Sie sind auf Seite 1von 3

„Höre mich, Herr, und sei mir gnädig! Herr, komm du mir zu Hilfe!

«“

Psalm 30:11 HFA

„Herr, ich bitte dich: Rette mich, komm mir schnell zu Hilfe!“

Psalm 40:14 HFA

„Greif ein und komm uns zu Hilfe! Erlöse uns, weil du uns doch liebst!“

Psalm 44:27 HFA

„Herr, ich schreie zu dir um Hilfe. Schon früh am Morgen klage ich dir mein
Leid.“

Psalm 88:14 HFA

„Voller Sehnsucht warte ich auf deine Hilfe, ich setze alle meine Hoffnung
auf dein Wort.“

Psalm 119:81 HFA

„Ich schaue hinauf zu den Bergen – woher kann ich Hilfe erwarten? Meine
Hilfe kommt vom Herrn, der Himmel und Erde gemacht hat!“

Psalm 121:1-2 HFA

„Dankt dem Herrn, denn er ist gut, und seine Gnade hört niemals auf!“

Psalm 107:1 HFA

„Im Namen unseres Herrn Jesus Christus dankt Gott, dem Vater, zu jeder
Zeit und für alles!“

Epheser 5:20 HFA

„Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft in jeder Lage zu Gott beten. Sagt ihm,
was euch fehlt, und dankt ihm!“

Philipper 4:6 HFA

„Ich danke meinem Gott immer wieder, wenn ich an euch denke,“

Philipper 1:3 HFA

„Anschließend nahm er einen Becher Wein, dankte Gott und reichte ihn
seinen Jüngern. Sie tranken alle daraus.“

Markus 14:23 HFA

-1/3-

„Alle fragten sich voller Staunen: »Was ist das für ein Mensch? Selbst Wind
und Wellen gehorchen ihm!«“

Matthäus 8:27 HFA

„Ehrfürchtiges Staunen ergriff alle, die in dieser Gegend wohnten, und im


ganzen Bergland von Judäa sprachen die Leute über das, was geschehen
war.“

Lukas 1:65 HFA

„Dann aber werden viele Völker über ihn staunen, sprachlos werden die
Könige dastehen. Denn vor ihren Augen geschieht etwas, wovon sie noch
nie gehört haben, und sie begreifen plötzlich, was ihnen bisher unbekannt
war!«“

Jesaja 52:15 HFA

„Die Menschen erschrecken und staunen, wenn er in seinem Heiligtum


erscheint.

Psalm 68:36 HFA

„Deshalb seid wachsam und haltet euch bereit! Denn ihr wisst nicht, wann
euer Herr kommen wird.“

Matthäus 24:42 HFA

„Darum haltet die Augen offen und seid wachsam! Denn ihr wisst nicht,
wann es so weit ist.“

Markus 13:33 HFA

„Bleibt zu jeder Zeit wachsam und betet, damit ihr all das durchstehen
könnt, was auf euch zukommt. Dann könnt ihr ohne Furcht vor den
Menschensohn treten.«“

Lukas 21:36 HFA

„Bald ist das Ende dieser Welt da, an dem alles zu seinem Ziel kommt.
Deshalb seid wachsam und besonnen, werdet nicht müde zu beten.“

1. Petrus 4:7 HFA

„Es wird dann so sein wie bei einem Mann, der vorhat, ins Ausland zu

-2/3-
reisen. Bevor er sein Haus verlässt, überträgt er seinen Dienern die
Verantwortung: Er weist jedem eine bestimmte Arbeit zu und befiehlt dem
Pförtner, wachsam zu sein.“

Markus 13:34 HFA

-3/3-