Sie sind auf Seite 1von 2

ÜBERSICHTSPLAN

LOCATION MAP

E
SS
LAN
DST

RA
RAS

ST
SER

AL

RTE

N
L

SE
AR
WIE
DN
ER

RTE
L

Tickets, Shop

E
SS
RA
ST
N-
GE
EU
IN Z
PR

71
RE
NN
W
EG

Research Center
Research Center

S C H WA RZEN BER G P L AT Z

OBERES BELVEDERE UNTERES BELVEDERE BELVEDERE 21


UPPER BELVEDERE LOWER BELVEDERE Arsenalstraße 1, 1030 Wien / Vienna
Mittwoch bis Sonntag 11 – 18 Uhr
Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien / Vienna Rennweg 6, 1030 Wien / Vienna Wednesday to Sunday 11 am – 6 pm
Täglich 9 – 18 Uhr, Freitag bis 21 Uhr / Täglich 10 – 18 Uhr, Freitag bis 21 Uhr / (gilt auch an Feiertagen / also on public holidays)
Daily 9 am – 6 pm, Friday 9 am – 9 pm Daily 10 am – 6 pm, Friday 10 am – 9 pm Lange Abende: Mittwoch und Freitag 11 – 21 Uhr
Late Nights: Wednesday and Friday 11 am – 9 pm
Die Highlights des Hauses sind die barocke Archi- In den Räumen des ehemaligen Wohnschlosses
tektur, der weltberühmte Blick über Wien und werden Wechselausstellungen zur österreichischen Schauplatz für die Kunst der Gegenwart. In einem
die Sammlung österreichischer Kunst vom Mittel- Kunst im internationalen Kontext präsentiert. einzigartigen Bau der Nachkriegsmoderne, konzi-
alter bis heute – darunter die weltweit größte Dabei werden Themen am Puls der Zeit aufge- piert von Karl Schwanzer, wird österreichische
Sammlung von Klimt-Gemälden (Kuss), Arbeiten griffen. Zusätzlich sind barocke Prunkräume zu und internationale Kunst von den 1960er-Jahren
von Egon Schiele, Oskar Kokoschka, Franz Xaver besichtigen. bis zu den neuesten Tendenzen gezeigt. Das
Messerschmidt und des Wiener Biedermeier. Belvedere 21 ist nicht nur Ort für Kunst, Film und
Temporary exhibitions about Austrian art in Performance, sondern auch sozialer Treffpunkt in
Highlights are the Baroque architecture, the world- an international context are presented in the einem urbanen Zukunftsgebiet.
famous view of Vienna, and the collection of palace’s former residential rooms. These shows
Austrian art from the Middle Ages to the present explore topical themes. Visitors can also enjoy The gallery for contemporary art. In a unique
day. This includes the world’s largest collection of the Baroque staterooms. postwar modernist building by Karl Schwanzer,
Klimt’s paintings (Kiss) and works by Egon Schiele, exhibitions showcase Austrian and international
Oskar Kokoschka, Franz Xaver Messerschmidt, and art from the 1960s to the present. Belvedere 21
from the Viennese Biedermeier period. is not only a center for art, film, and performance,
but also a social meeting place in an urban
district of the future.

UNTERES BELVEDERE 8 min OBERES BELVEDERE 8 min BELVEDERE 21


FLOORPLAN
OBERES / UPPER BELVEDERE

ZWISCHENKRIEGSZEIT REALISMUS / IMPRESSIONISMUS
BETWEEN THE WARS REALISM / IMPRESSIONISM

2
BIEDERMEIER

THEMENRÄUME
THEMATIC ROOMS
WIEN UM 1900 ROMANTIK / BIEDERMEIER KLASSIZISMUS
VIENNA AROUND 1900 ROMANTICISM / BIEDERMEIER NEOCLASSICISM

1
BAROCK
BAROQUE

SONDERAUSSTELLUNG
TEMPORARY EXHIBITION

0
GESCHICHTE DES BELVEDERE CARLONE MITTELALTER
HISTORY OF THE BELVEDERE CONTEMPORARY MEDIEVAL ART

-1