Sie sind auf Seite 1von 20

© pressmaster – 123RF

Das Wörterbuch für


die Grundschule
r Bestse
De übe l
65.00r
ler

0
!

verka
Exem ufte
plare

„Schlag auf, schau nach!“


Kostenloses Heft
„Rechtschreib-Tipps für
die Hosentasche“
I Seite 3
1838
Schlag auf, schau nach!
Das erste Wörterbuch für die Grundschule
hat Geburtstag. Autorin Ute Wetter erzählt,
wie ihr Vater das Werk entwickelte

Pädagogin
Ute Wetter führt
das Werk ihres Vaters mit Leidenschaft fort

zusammen zum Illustrator. Alles fand


auf Papier statt. Mein Vater arbeitete
gern im Wohnzimmer, das war gefüllt
mit unzähligen Ordnern mit handge-
schriebenen Blättern und Materialien.
Edmund Wetter fand vorhandene Nachschlagewerke für Kinder zu schwierig. Er arbeitete gern im Wohnzimmer. Mit der Co-Autorin Gerlinde Häckell
und dem Illustrator Klaus Hermann
Frau Wetter, wie kam es zu sie das Wort und können es dann rich- entstand dann 1993 die erste Ausgabe.
„Schlag auf, schau nach!“? tig schreiben. Dadurch entstand der
Wie ging es weiter?
Aufbau: für das erste Schuljahr der
Mein Vater Edmund war Lehrer und Bildteil, in dem sich die Kleinsten mit- Der heutige Verleger Frank Mildenber-
Schulleiter. Als solcher hatte er sich hilfe der Bilder orientieren können, die ger begleitete die Erweiterung um den
schon lange über vorhandene Nach- einem Buchstaben zugeordnet sind. fremdsprachlichen Teil, außerdem die
schlagewerke wie Duden und Schüler- Für das zweite Schuljahr ein Teil mit Anpassung an mehrere Rechtschreib-
Duden geärgert. Dort sei alles in zu reduziertem Wortschatz, für das dritte / reformen. Zunehmend beteiligte ich
schwierigen Worten erklärt, fand er. vierte Schuljahr dann der Teil mit dem mich nun selbst an der Neubearbei-
Außerdem waren diese Werke erst ab kompletten Grundschulwortschatz. tung und Weiterentwicklung des Wör-
dem dritten/vierten Schuljahr zu be-
terbuchs.
nutzen. Das Motto meines Vaters war Warum der Titel „Schlag auf,
seit jeher „Vom Bild zum Wort“. Er schau nach!“? Wie kam das?
hatte schon Anfang der 1970er-Jahre
Haftbildelemente für die Tafel veröf- Mein Vater hat absichtlich diesen Titel Mein Vater hat mich schon früh in die
fentlicht. So kam der Kontakt zu Dieter mit starkem Aufforderungscharakter Entwicklung der Wörterbücher einbe-
Mildenberger zustande, und nach der gewählt: Die Kinder sollen Lust haben, zogen. Ich bin ebenfalls Lehrerin, Ger-
Veröffentlichung einiger Übungshefte das Buch neugierig und häufig zu nut- manistin mit Schwerpunkt Deutsch als
entwarfen die beiden zusammen die zen. In der heutigen Marketingsprache Zweitsprache, Sprachheilpädagogin
Idee für ein Grundschulwörterbuch. würde man das wohl „Call to action“ und Sonderpädagogin. Nachdem mei-
nennen (lacht). ne eigenen Kinder größer waren, wur-
Wie sah das Konzept aus? de die Zusammenarbeit intensiver.
Wie entstand dann das Und als mein Vater an der aktuellen
Das Ziel von „Schlag auf, schau
Wörterbuch? Ausgabe arbeitete, bat er mich, große
nach!“ ist, Grundschulkinder zu befä-
Teile komplett zu übernehmen. Da war
higen, mithilfe des Alphabets selbst- Die Arbeit war wesentlich aufwendi-
er schon krank. Noch vom Kranken-
ständig Wörter zu suchen und damit ger als heute. Für Besprechungen fuhr
bett aus hat er Briefe an die Redaktion
die Rechtschreibfähigkeiten zu erwei- mein Vater oft in den Verlag, Dieter
geschrieben. Das Wörterbuch lag ihm
tern. Je sicherer die Kinder das Abc Mildenberger besuchte ihn häufig in
wirklich am Herzen. Er starb 2012.
beherrschen, umso schneller finden der Schule, und beide reisten auch mal

2
wird Jahre

© pashabo – stock.adobe.com
Jubiläumsaktion im
Jubiläumsjahr 2018:
Alle Klassen, die 2018 „Schlag
auf, schau nach!“ anschaffen
oder angeschaft haben, können
das Heft „Rechtschreib-Tipps
für die Hosentasche“ gratis im
l Klassensatz bestellen. – Einfach
der erste Tite
1993: So sah h w ur de anrufen: +49 781 9170 - 0
terb uc
aus. Das Wör
ein Bestseller
Heute kennen Kinder in ganz Deutschland
das Werk mit diesem Gesicht
Auch einzeln erhältlich

Wie stehen Sie zu dem Werk?


Wichtige Wegmarken
Meine Begeisterung liegt in der För- 1993 Das erste Wörterbuch für die Grundschule erscheint – mit
derung von Sprache. Ich erlebe bei einem Bildteil für Erstklässler und einem Wortschatz speziell für Grund-
Kindern häufig eine erschreckende schüler.
Spracharmut. Da fehlt oft schon die
Motivation. Das Wörterbuch ent- 1997 Die neue Ausgabe: modernisiert, mit farbigem Bildwörterbuch,
spricht einer aktuellen Sichtweise von Rechtschreibregeln, neuem Cover.
Sprechen und Schreiben. Ein großer
Schatz von Wörtern ist die Vorausset- 2000 Neuausgabe nach der Rechtschreibreform, Erweiterung durch
zung für gelingende Kommunikation. den englischen und französischen Teil, durchweg farbig bebildert, Kunst-
Die Kinder merken, dass sie mithilfe stoff-Einband.
des Wörterbuchs in den Dialog treten
können. Das bereitet ihnen Freude! In
anderen Projekten in Zusammenar-
2006 Komplette Überarbeitung nach der großen Rechtschreibreform.
beit mit dem Mildenberger Verlag fin-
det sich dieser Ansatz wieder, zum 2013 Das neu bearbeitete Werk ist im ersten und zweiten Teil
Beispiel beim Wörterbuch „INDIGO“ silbiert und enthält Lernsoftware auf CD-ROM.
und „Inklusion im Anfangsunterricht“.
2015 Eigene Ausgabe für Bayern.

Heute ist „Schlag auf, schau nach!“ eine große Familie: Es gibt
Arbeitshefte, Kopiervorlagen sowie das Wörterbuch „Schau nach, schreib
richtig!“ für die Sekundarstufe I.

3
Ab sofort bieten wir Ihnen ausgewählte Schulbücher unter Mildenberger digital ist eine browser­basierte Plattform, die
www.mildenberger-digital.de als digitale Produkte an. auf vielen End­geräten genutzt werden kann. Bitte beachten
Sie: Je nach Betriebssystem, Endgerät oder Rahmenbedin-
Wie bei einem E-Book können Sie das Buch am Bildschirm gungen, die der Verlag nicht verantwortet, stehen mögli-
lesen, die Seiten vergrößern, Notizen machen und abspei- cherweise nicht alle Funktionen zur Verfügung.
chern. In weiteren Schritten möchten wir Ihnen das Unter-
richten erleichtern und Ihren Schülerinnen und Schülern ein Wenn Sie ein Whiteboard im Unterricht nutzen, wird Ihnen
zeitgemäßes Angebot für abwechslungs­reiches Lernen zur unser digitales Angebot in Zukunft dabei helfen, den Unter-
Verfügung stellen. richt abwechslungsreicher zu gestalten.

Unsere digitalen Schulbücher sind in der Regel identisch mit Weil Mildenberger digital eine Online-Plattform ist, ist künf-
unseren Print-Produkten. Wo es didaktisch sinnvoll ist, rei- tig auch ein vergessenes Schulbuch kein Problem mehr.
chern wir sie mit mehr Inhalten an. Je nach Titel sind dann
beispielsweise Links, Videos, Audio-Dateien usw. enthalten.

Ihr digitales Bücherregal –


5 Titel 30 Tage kostenlos testen!

ABC der Tiere – Lernen im Netz – Hey du da,


Die Silbenfibel Der Wald sing mit mir!

5 Titel
30 Tage
s
kostenlo
testen!
Wörterbuch Das Mathebuch 1
Schlag auf, schau nach!

4
Ihr Bücherregal im Netz

Zusatzfunktion
Schlag auf, schau nach!
Schlag auf, schau nach! digital:
Hier finden Sie mit einem Klick passende Lernspiele. Spiele:
Klick zu passenden Online-Lernspielen

So geht’s
Legen Sie sich unter www.mildenberger-digital.de einen Account an. Bei jeder folgenden Anmeldung brauchen Sie nur
noch Ihr Passwort.
Nun sehen Sie Ihr digitales „Bücherregal“ mit 5 Büchern zum Kennenlernen für 30 Tage: Klicken Sie auf das Werk und
arbeiten Sie damit.

Melden Sie sich an!


In unserem Newsletter erfahren Sie immer den neuesten Stand der Entwicklung von Mildenberger digital:
www.mildenberger-verlag.de/news

www.mildenberger-digital.de
5
Schlag auf, schau nach!

Das Wörterbuch für die gesamte


Grundschulzeit
von Edmund Wetter und Ute Wetter
Das bewährte Grundschulwörterbuch ist das perfekte Nachschlage-
werk, wenn es um Rechtschreibung, Silbierung, Worttrennung und
Wortfindung geht: über 20 000 Wörter zum Nachschlagen in drei Wör-
terverzeichnissen. Zu allen Wörterverzeichnissen gibt es Übungen und
Aufgaben, die das Arbeiten mit dem Wörterbuch genau anleiten.

Ein umfangreicher Extra-Teil enthält weitere Kapitel:


• Grammatikkompendium
• Tipps für die Rechtschreibung
• Wortsammlungen zu Wortfamilien, Wortfeldern und Sachthemen
• Szenisches Bildwörterbuch für den Fremdsprachenunterricht
• Umfassende Liste unregelmäßiger Verben

Schlag auf, schau nach! ist ein umfassendes Wörterbuch und ein
Robust und haltbar
durch Kunststoffumschlag
zuverlässiger Begleiter in der Grundschulzeit rund um die Recht-
PHTHALATFREI schreibung und das Verfassen eigener Texte.
Der flexible, haltbare und wasserabweisende Kunststoffumschlag

Mit kostenloser Lernsoftware auf CD-ROM.


ist zugelassen für Kinder unter 3 Jahren gemäß EN71 und erfüllt
die Richtlinien der REACH-Verordnung, gültig ab 2017.

„Schlag auf, schau nach!“


Kostenlos bestellbar im Jubiläumsjahr 2018:
„Rechtschreib-Tipps für die Hosentasche“
Jede Klasse, die mit „Schlag auf, schau nach!“ arbeitet,
kann kostenlos Hefte bestellen unter
+49 781 9170 - 0

6 www.mildenberger-verlag.de/302
Schlag auf, schau nach!

Funktional und kindgerecht –


die Merkmale des neuen Wörterbuchs
In der Kopfzeile werden die
Anfangsbuchstaben des ersten
Liebevoll gestaltete Vignetten
und letzten Wortes einer Seite
leiten jeweils einen neuen
angezeigt.
Buchstaben ein.

Pfeile mit
Seitenangaben
verweisen auf
die Kapitel
Wortfelder,
Wortfamilien
oder Sach-
Register mit themen.
Farbleitsystem
erleichtert das
schnelle Finden
des gesuchten
Buchstabens.

Bei fremdsprachigen Wörtern gibt es Schwierige Wörter, die nicht


Aussprachehilfen. Diese bestehen aus- dem Wortschatz des Kindes
schließlich aus deutschen Buchstaben. entstammen, werden erklärt.
So können sich die Kinder die Aussprache
selbst erarbeiten.

7
Schlag auf, schau nach!

Das Bildwörterbuch für Klasse 1 / 2


… bietet den Anfangswortschatz als Bildwörter-
buch mit ansprechenden Illustrationen:
• Alphabetische Sortierung auf jeder Seite
• Silbiert als Lesehilfe mit farbigem Silbentrenner
• Extraseiten: Pf, Sch, Sp, St
• Pro Nomen eine Illustration
• Kasten mit zusätzlichen Wörtern, wie z. B. Verben
und Adjektive
• Mit sämtlichen Wochentagen und Monatsnamen

Das Wörterbuch für Klasse 1 / 2


… ist auf das Leseniveau der Schuleingangs-
phase abgestimmt:
• Jeder Buchstabe beginnt auf einer neuen
Seite mit einer passenden Vignette
• Silbiert als Lesehilfe mit farbigem Silbentrenner
• Trennstriche für Worttrennung am Zeilenende
•  Systematischer Aufbau: alle Nomen mit Plural,
alle Verben mit Grundform und Personalform
• Unregelmäßige Verbformen sind im Wörter-
verzeichnis einsortiert
• Mit sämtlichen Wochentagen, Monatsnamen,
Jahreszeiten und Himmelsrichtungen

8 www.mildenberger-verlag.de/302
Schlag auf, schau nach!

Hinweise und Aufgaben


Zu jedem der drei Wörterbücher gibt es Hinweise
und Aufgaben, die den Umgang mit dem Wörter-
buch üben und die jeweiligen Deutschthemen auf-
greifen:
Im Bildwörterbuch Klasse 1 / 2:
• Abc-Reihenfolge
• Silben als Bausteine für Wörter
Im Wörterbuch Klasse 1 / 2:
• Abc-Reihenfolge
• Silben als Bausteine für Wörter
• Nachschlagetechniken
Im Wörterbuch Klasse 3 / 4:
• Abc-Reihenfolge
• Schreibung von Komposita
• Üben der Worttrennung am Zeilenende
• Kennenlernen mehrerer möglicher Schreib-
weisen und Pluralformen
Zu allen Aufgaben gibt es Lösungen zur Selbstkontrolle.

Das Wörterbuch für Klasse 3 / 4


… bietet einen umfassenden Wortschatz für
Grundschulkinder:
• Jeder Buchstabe beginnt in einer neuen
Spalte mit einer passenden Vignette
• Trennstriche für Worttrennung am Zeilenende
• Viele Wortfamilien mit Nomen, Verben,
Adjektiven und Komposita
• Systematischer Aufbau: alle Nomen mit
Plural, alle Verben mit Grundform und
Personalformen, alle Adjektive mit beiden
Steigerungsformen
• Mit Aussprachehilfen bei fremdsprachigen
Wörtern
• Mit Erklärungen bei Fremdwörtern
• Verweise auf die Kapitel „Wortfamilien“,
„Wortfelder“ und „Sachthemen“
• Angabe mehrerer möglicher Schreibweisen
• Alle Wörter aus Wörterbuch für Klasse 1 / 2
enthalten
• Mit sämtlichen Wochentagen, Monatsna-
men, Jahreszeiten und Himmelsrichtungen
• Mit geografischen Angaben wie Kontinente,
Länder, Bundesländer, Städte und Flüsse

9
Grammatische Grundbegriffe

Auf 16 Seiten werden alle wichtigen grammatischen Begrif-


fe, die für den Grundschulunterricht relevant sind, vorge-
stellt und erklärt. Zu sämtlichen Grundbegriffen werden
praktische Übungen angeboten, mit denen die Kinder ihr
Wissen überprüfen und vertiefen können.
Direkt im Anschluss an jedes grammatische Thema folgen
die entsprechenden Aufgaben. Vollständige Lösungen dazu
ermöglichen es den Kindern, selbstständig zu arbeiten und
zu kontrollieren.

Inhaltsübersicht:
Wörter • Präpositionen*
Silben • Pronomen
Wortarten Sätze
• Nomen • Satzarten
• Artikel • Satzzeichen
• Verben • Satzglieder
• Adjektive * nicht verbindlicher Inhalt
des LehrplanPLUS

Die Wortarten „Nomen“ und „Artikel“


werden vorgestellt

Eine Aufgabe zu
„Nomen“ und
„Artikel“

Mit den Aufgaben werden die grammatischen Themen aufgegriffen und vertieft

10 www.mildenberger-verlag.de/302
Tipps und Übungen für das richtige Schreiben

In diesem Teil des Wörterbuchs lernen die Kinder wichtige Tipps und
Strategien für das richtige Schreiben kennen. Zu jeder Strategie oder
zu jeder Regel gibt es passende Übungen, mithilfe derer die Kinder
die Rechtschreibmethoden konkret ausprobieren können. Auch hier
gibt es vollständige Lösungen zur Selbstkontrolle.

Strategien wie Silben mitsprechen, Verlängern und Ableiten oder


Tipps für Merkwörter ermöglichen den Kindern ein selbstbestimmtes
Lernen der Rechtschreibung.

Inhaltsübersicht:
• Silben mitsprechen • Tipps zur
• Verlängern Großschreibung
• Ableiten • Tipps zur Worttrennung am
• Merkwörter Zeilenende

Viele Aufgaben
auch für
Partnerarbeit!

Mit Strategien wie „Verlängern“ und „Ableiten“ lernen die Kinder Rechtschreibung

11
Wortfamilien und Wortfelder

Wortfamilien
In diesem Kapitel sind die wichtigsten Wortfamilien aus der
Erfahrungswelt der Kinder zusammengefasst. Zur besseren
Übersichtlichkeit stehen die Wortstämme stets untereinan-
der. Dies ist eine wichtige Hilfe zur Verdeutlichung der
Stammschreibung und erleichtert so das richtige Schreiben.

Im Wörterbuch für Klasse 3 / 4 wird an gegebener Stelle


auf die jeweilige Wortfamilie verwiesen

Wortfelder
Wortfelder sind in der Aufsatzerzie-
hung eine wichtige Unterstützung
beim Verfassen eigener Texte, da sie
helfen, diese abwechslungsreich und
treffend zu formulieren. In diesem
Kapitel sind wesentliche Wortfelder
aus der Alltagswelt der Schüler ent-
halten.

Jedes Synonym wird


mit einem Beispielsatz
verdeutlicht

12 www.mildenberger-verlag.de/302
Wörter zu Sachthemen

Auch die zeitgemäßen Wortsammlungen zu verschiedenen


kindgerechten Sachthemen bieten Hilfe beim Formulieren
von eigenen Texten und sind damit für die Aufsatzerziehung
bestens geeignet. Jedes Sachthema enthält Wörter, die nach
Wortarten (Nomen, Verben, Adjektive) und Oberbegriffen ge­
gliedert sind. Dazu passend illustrierte Szenen stellen eine
weitere Inspirationsquelle für das jeweilige Thema dar.

Themen:
• Familie / Verwandte / 
Großfamilie
• Körper
• Kleidung
• Nahrung
• Schule
• Straße
• Fußgänger, Fahrradfahrer
• Wetter
• Wasser
• Wohnen
• Medien

Die übersichtliche Gliederung hilft beim Verfassen eigener Texte

13
Bildwörterbuch Deutsch – Englisch

Das Bildwörterbuch beinhaltet anhand von verschiedenen Situationen aus der Lebenswirklichkeit
der Kinder den gesamten Grundwortschatz Englisch des LehrplanPLUS und einige weitere wichtige
Wörter. Jedes Thema wird auf einer Doppelseite präsentiert.

Viele Wörter werden


bildlich dargestellt
und sind mit einer
Verbindungslinie direkt
zugeordnet.

Themenauswahl:
• Sprichst du Englisch?
• Familie und Freunde
• Alles Gute zum
Geburtstag!
• Einkaufen
• Die Tiere
• Essen und Trinken
• In der Schule
• Hobbys und Sport

14 www.mildenberger-verlag.de/302
Bildwörterbuch Deutsch – Englisch

Jedes Wort wird auf


Deutsch und auf
Englisch angegeben.

15
Kopiervorlagen zum Wörterbuch

Kopiervorlagen zum Wörterbuch


„Schlag auf, schau nach!“
von Edmund Wetter und Ute Wetter
Mit den Kopiervorlagen wird der Umgang mit dem Wörterbuch
gefordert und gefördert. Viele Aufgaben erfordern das Nachschla­
gen im Wörterbuch und helfen so, den Umgang mit dem Wörter­
buch zu üben. Zusätzlich werden Inhalte der Grammatik und
Rechtschreibung erarbeitet.
Die Kopiervorlagen beinhalten außerdem die Lösungen zur Selbst­
kontrolle, sodass selbstständiges Arbeiten möglich ist. Viele Auf­
gaben sehen Partnerarbeit vor. Es gibt auch einige Zusatzauf­
gaben, die der Differenzierung dienen.

Wörter nach dem Abc ordnen

1. Lies die Tiernamen und schreibe sie mit zwei Farben an die richtige Stelle im Abc.
Chamäleon Fisch Qualle Hase Uhu Pferd
Zebra Maus Vogel Ente Kuh Nashorn
Schmetterling Gans Bär Raupe Wolf Igel

A Affe N

B O Otter
Wir finden Wörter im Wörterbuch
C P
1. Suche die Namen der Körperteile im roten Teil des Wörterbuchs.
Achte auf den Anfangsbuchstaben. Schreibe die Namen in zwei Farben neben
die Bilder. Auf welcher Seite stehen die Wörter im roten Teil des Wörterbuchs? D Dinosaurier Q
Schreibe die Seitenzahlen auf.
E R
Seite Seite

Arm 8
F S

G T Tiger
H U

I V

J Jaguar W

K X

L Lama Y Yak
2. Suche Kleidung im roten Teil des Wörterbuchs. Achte auf den Anfangsbuchstaben.
Schreibe Wort und Seitenzahl auf.
M Z
Seite Seite

2. Suche im blauen Teil des Wörterbuchs weitere Tiernamen.

2. Schreibe diese Tiernamen mit zwei Farben nach


dem Abc geordnet auf.

3. Suche Fahrzeuge mit Rädern im roten Teil des Wörterbuchs.


Achte auf den Anfangsbuchstaben. Schreibe Wort und Seitenzahl auf.

Seite Seite KV 6 Bestell-Nr. 1404-94 · © Mildenberger Verlag 7

Arbeitsblatt für Klasse 2: Die Reihenfolge des Alphabets


1404-94_Inhalt_s01-26.indd 7 26.06.2015 07:52:37

wird trainiert

KV 2 Bestell-Nr. 1404-94 · © Mildenberger Verlag 3

Arbeitsblatt für Klasse 2: Im Bildwörterbuch werden Nomen zu verschie­


1404-94_Inhalt_s01-26.indd 3 26.06.2015 07:52:33

denen Themen gesucht

16 www.mildenberger-verlag.de/302
Kopiervorlagen zum Wörterbuch

Wörter werden nach dem Abc geordnet

Wörter nach dem Abc ordnen

Merke
Ist der erste Buchstabe bei zwei Wörtern gleich,
ordne nach dem zweiten Buchstaben.

Kopiervorlagen zum Wörterbuch: 1. Suche im Wörterbuch zu jedem Wortanfang das erste und
2 bis 4
• Optimal für den Einsatz in Klasse
das letzte Wort. Schreibe es hinter die Wortanfänge –
aber nimm nur die fett gedruckten Wörter.
se 2
• Silbierung schwarz/grau für Klas erstes Wort letztes Wort

• Leichtere Selbstkontro lle LA Labor Lawine


(alle Seiten mit Lösungen als KV) LE

LI

LO
Verben zeigen die Zeit an
LU
Merke
Verben haben verschiedene Zeitformen.

2. Achte nun auch bei den Wörtern mit dem Anfangsbuchstaben K auf den
1. Schau im Wörterbuch auf den angegebenen Seiten nach. zweiten Buchstaben.
Dort findest du die fehlenden Formen der Verben. Suche im Wörterbuch zu jedem Wortanfang das erste und das letzte Wort.
Schreibe es hinter die Wortanfänge. Nimm aber nur die fett gedruckten Wörter.
Grundform Gegenwart 1. Vergangenheit 2. Vergangenheit
3. Person Einzahl 3. Person Einzahl 3. Person Einzahl
erstes Wort letztes Wort

brechen bricht brach 115 ist gebrochen KA Kabel Kauz


bringen bringt 116 KE

115 brennt brannte KI

Neue Adjektive entstehen


sprechen 215 sprach KL
Merke
trinken trinkt 226 KN
Nicht alle zusammengesetzten Adjektive kannst du im
Wörterbuch nachschlagen. Dann musst du das
lesen 168 las KO
zusammengesetzte Wort auseinandernehmen und beide
Wörter getrennt nachschlagen.
167 läuft ist gelaufen KR Beispiel: Der Ball flog messerscharf an seinem Kopf vorbei.

hängen 148 hing 1.


KU
Suche das Wort Messer. Es steht auf Seite .
226 tritt trat 30 KVWort
Suche das 29scharf. Es steht auf Seite . Bestell-Nr. 1404-94 · © Mildenberger Verlag
2. Bilde zusammengesetzte Adjektive. Schau im Wörterbuch nach
und notiere die Seitenzahl für die beiden Wörter wie im Beispiel.
1404-94_Inhalt_s27-53.indd 30 26.06.2015 07:54:23

2. Ordne die Personalformen der Verben der jeweiligen Grundform zu. Arbeite mit einem Partner. Einer sucht das Adjektiv im Wörterbuch
Nimm verschiedene Farbstifte und male die zusammengehörenden Wörter und der andere sucht das Nomen.
in der gleichen Farbe an. Schreibe die zusammengehörenden Wörter auf.
Schreibe so: essen – isst …
208 schwarz wie ein grün wie

essen half springen 192


gesprungen Rabe

hilft werfen springt warf isst geholfen


rabenschwarz
geworfen wirft sprang geht aß
fleißig wie die schnell wie ein
helfen gegangen
gehen gegessen ging

KV 38 Bestell-Nr. 1404-94 · © Mildenberger Verlag 39

1404-94_Inhalt_s27-53.indd 39 26.06.2015 07:54:26

Arbeitsblatt für Klasse 3 / 4: Verschiedene Zeitformen klar wie ein warm wie eine

werden einander zugeordnet

blau wie der leicht wie eine

KV 48 Bestell-Nr. 1404-94 · © Mildenberger Verlag 49

1404-94_Inhalt_s27-53.indd 49 26.06.2015 07:54:31

Arbeitsblatt für Klasse 3 / 4: Aus Adjektiven und Nomen werden


Komposita gebildet

17
Schlag auf, schau nach! – CD-ROM

Mit kostenloser Lernsoftware auf CD-ROM


Die Aufgaben in der beiliegenden Software üben die Kompetenzen für den
Umgang mit dem Wörterbuch (z. B. Übungen zum Abc), sie fördern und
fordern die praktische Nutzung des Wörterbuchs und sie trainieren unab­
hängig vom Wörterbuch Grammatik und Rechtschreibung.
Sofort loslegen: Alle Aufgaben können sofort und ohne Vorbereitung
gestartet werden. Die Aufgaben sind zum größten Teil selbsterklärend,
werden zusätzlich ausführlich beschrieben und in den Aufgaben zum Bild­
wörterbuch Klasse 1 / 2 sogar vorgelesen.

Domino-Abc – Das Alphabet üben

Für das Bildwörterbuch Klasse 1 / 2 stehen


4 Übungsaufgaben zur Auswahl:
1 Vögelchen flieg! – Im Wörterbuch nach­
schlagen
2 Domino-Abc – Das Alphabet üben
3 Die Wortleiter – Wörter nach dem Alpha­
bet sortieren
4 Die Zauberhöhle – Wörter richtig schreiben
mit Artikel

Für das Wörterbuch Klasse 1 / 2 stehen


6 Übungsaufgaben zur Auswahl:
1 Vögelchen flieg! – Im Wörterbuch nachschlagen
2 Domino-Abc – Das Alphabet üben
3 Die Wortleiter – Wörter nach dem Alphabet
sortieren
4 Die Zauberhöhle – Wörter richtig schreiben mit
Artikel
5 Kleinholz – Zusammengesetzte Wörter
zerlegen und mit Artikel
richtig schreiben
6 Am Wörtersee – Einzahl oder Mehrzahl mit
Artikel richtig schreiben

Die Wortleiter: Wörter nach dem Alphabet sortieren

18 www.mildenberger-verlag.de/302
Schlag auf, schau nach! – CD-ROM

Waldmeisterschaft – Steigerungsformen sortieren

Für das Wörterbuch Klasse 3 / 4 stehen


10 Übungsaufgaben zur Auswahl:
  1 Domino-Abc – Das Alphabet üben
  2 Die Wortleiter – Wörter nach dem Alphabet sortieren
  3 Kleinholz – Zusammengesetzte Wörter zerlegen und mit Artikel richtig schreiben
  4 Pilze sammeln – Wörter einem Wortfeld zuordnen
  5 Die Tierpyramide – Im Wörterbuch nachschlagen und abschreiben
  6 Der Laubbaum – Wörter einer Wortfamilie zuordnen
  7 Waldmeisterschaft – Steigerungsformen sortieren
  8 Mäuserutsche – Wörter sachkundlichen Themen zuordnen
  9 Am Wörtersee – Einzahl oder Mehrzahl mit Artikel richtig schreiben
10 Fleißige Ameisen – Grundformen erkennen

Am Wörtersee: Einzahl oder Mehrzahl mit Artikel richtig schreiben

19
Service Bestellung: Fax +49 (781) 91 70-50
Bestellen leicht gemacht. www.mildenberger-verlag.de · info@mildenberger-verlag.de 1838

Antwort
Meine Mildenberger-Kundennummer:
Mildenberger Verlag GmbH
Bestellservice
Postfach 20 20
77610 Offenburg
✍ Bitte senden Sie uns gemäß Ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen:
Menge Bestellnummer Titel Preis
Neuausgabe zum LehrplanPLUS
1 4 0 4 – 9 1 Wörterbuch, 342 S., vierf., flexibler Kunststoff-Einband, 15,8 x 22,4 cm, inkl. Lernsoftware auf CD-ROM,
ZN 92/15-GS
1 4 0 4 – 9 4 Kopiervorlagen zum Wörterbuch „Schlag auf, schau nach!“ für die Grundschule in Bayern,
52 KVs, Lösungen (27 S.), Spiralb.
1 4 0 1 – 9 1 Rechtschreib-Tipps für die Hosentasche, 16 S., vierf., Gh, 12,5 x 17,6 cm

Erstausgabe (noch lieferbar)


1 4 0 1 – 8 1 Wörterbuch, 292 S., vierf., flex. Kunststoff-Einband, mit Internetplattform (auslfd.)
1 4 0 1 – 8 2 Arbeitsheft 1, für das 2. Schuljahr, 32 S., zweif., Gh
1 4 0 1 – 8 3 Arbeitsheft 2, für das 3. und 4. Schuljahr, 32 S., zweif., Gh

* Bei Ihrer Bestellung kann eine Porto- und Verpackungspauschale anfallen. Summe = Bestellwert
Bitte informieren Sie sich zu unseren aktuellen Artikelpreisen, der Porto- und
Verpackungspauschale und den allgemeinen Liefer- und Zahlungsbedingungen unter: zzgl. Porto (siehe links) *
www.mildenberger-verlag.de/agb
Rechnungsbetrag

Wir senden Ihnen gerne Informationen per E-Mail zu. Schulstempel / Seminarstempel


Melden Sie sich einfach online an: www.mildenberger-verlag.de/news

Privatadresse
(Ihre Daten werden nur für unseren internen Gebrauch gespeichert.)
Vorname:
Lieferung Rechnung

Name: an meine Privatanschrift an meine Privatanschrift


an meine Schulanschrift an meine Schulanschrift*
Straße: *Ich erkläre hiermit, dass ich im Namen und auf Rechnung der Schule bestellen darf.

Ich bin (z.B. Rektor/in, Fachleiter/in, Lehrer/in, Referendar/in):


PLZ / Ort:

Bundesland der Schule:


Fachberater/in, Seminarleiter/in; Fächer:

Telefon:

E-Mail-Adresse: Datum Unterschrift