Sie sind auf Seite 1von 22

Wichtige Verben mit Synonymen und

englischer Übersetzung in der Zahnmedizin

S. 1
Erstellt von Ibrahim Eid, Ägypten
Deutsch Englisch Beispiele

1 Ausscheiden, Excrete Zahlreiche Bakterien in den


Zahnbelägen scheiden Milchsäure
abgeben,freisetzen
als Stoffwechselprodukt aus

2 Zerstörten destroy Die Milchsäure zerstört die


Kristalle der Zahnhartsubstanz
kaputt machen

3 Versorgen Supply,feed Wenn die Bakterien längere Zeit


auf der zahn Oberfläche mit
, sich ernähren,
genügend Nahrung versorgt
werden,kann Karies entstehen
4 Entstehen, Develop Wenn die Bakterien längere Zeit
auf der zahn Oberfläche mit
auftreten, ,originate
genügend Nahrung versorgt
sich ergeben werden,kann karies entstehen
5 Haften,kleben Adhere,stick Der Kieferorthopädie klebt ein
bracket auf den retinierten zahn
und mithilfe einer festsitzenden
Apparatur kann der zahn in seine
normale Position hineinbewegt
werden
6 Verdünnen, Dilute Durch das umspülen des Zahns
mit Speichel werden
verwässern
Nahrungsreste entfernet und
Säuren verdünnt
7 Entfernen, Remove Heute kann man diese
Behandlung mit dem
beseitigen, Sandstrahler sehr schonend
durchführen und
im Vorfeld die Karies gezielt
entfernen.

S. 2
Erstellt von Ibrahim Eid, Ägypten
8 Verschwinden, disappear Oft verschwinden die White Spots
vollständig. umkehrbar Karies
zurückbilden
[reversible Karies]
9 fortschreiten progress Die Karies schreitet weiter fort,
wenn die Schmelzkaries nicht
behandelt wird
10 Eindringen, penetrate Es entsteht ein Hohlraum
[Kavität], in den massenhaften
vordringen
Bakterien eindringen und sich
vermehren
11 Sich ausbereiten, To spread, Die Karies bereitet sich vor allem
erweitern, entlang der Dentinkanälchen in
extend
verlängern Richtung Pulpa aus
12 sich vermehren\ Mutiply, Es entsteht ein Hohlraum [Kavität]
,in den massenhaft Bakterien
multiplizieren, proliferate
eindringen und sich vermehren
wuchern ,reproduce
13 Hinweisen, zeigen, Indicate,refer Eine deutliche
Schmerzempfindlichkeit weist auf
richten,
eine fortgeschrittene Karies hin
sich erweisen
14 Unterminieren, undermine Wegen der untergrabenden
Ausbreitung kann ein äußerlich
untergraben
kleiner schmelzdefekt eine große
Karies im Dentin bedeuten
15 Erscheinen Appear Eine inaktive initialkaries erscheint
glänzend und glatt, manchmal
, stehen
bräunlich verfärbt
Auftreten
16 Palpieren Scan Alle erreichen Zahnflächen
werden mit einer zahnärztlichen
, abtasten ,palpate
Sonde abgetastet

S. 3
Erstellt von Ibrahim Eid, Ägypten
17 Erhöhen Increase, Durch die Verwendung
verschiedener Winkelstücke mit
, steigern raise
über oder Untersetzung kann die
, vergrößern Drehzahl erhöht oder verkleinert
werden.
18 Verkleinern Decrease Durch die Verwendung
verschiedener Winkelstücke mit
, reduzieren, ,minimize
über oder Untersetzung kann die
verringern ,reduce Drehzahl erhöht oder verkleinert
, zurückgehen werden.

19 Schädigen Damage Durch das beschliefen entstehen


Temperaturen, die Dentin und
, schaden , hurt
Pulpa schädigen können
, verletzen
20 Abhalten, Prevent Watterollen halten auch Zunge
und Wange vom Arbeitsfeld ab
verhindern ,keep out
, vorbeugen
22 Abdecken cover Zur absoluten Trockenlegung wird
die Mundhöhle mit einem
koffergummi abgedeckt
23 Aufweichen, Weaken Eugenolhaltige Zemente dürfen
nicht unter komposit Füllungen
abschwächen , soften
verwendet werden, da Eugenol
den Kunststoff aufweicht.
24 Anregen, Excite In sehr tiefe Kavitäten werden
stimulieren, Calciumhydroxid Zemente dünn
,stimulate
aufgetragen, um die
reizen, erregen
Dentinbildung anzuregen

25 Erholen Recover Irreversible Pulpitis ist


Entzündung der Pulpa, von der
sich diese nicht erholen kann

S. 4
Erstellt von Ibrahim Eid, Ägypten
26 Ausstrahlen, Radiat Die schmerzen strahlen bereits in
verbreiten die Ohrregion aus
; diffuse
27 Freilegen, Expose Die Pulpa des Zahnes liegt frei
exponieren ,uncover
, aufdecken,
offenliegen
28 Einsetzen use,set Bei allen Behandlungen zur
, benutzen, lebenden Erhaltung der Pulpa
einfügen, wird das Medikament
Calciumhydroxid eingesetzt
29 Anregen, Stimulate Calciumhydroxid regt
stimulieren ,excite tertiärdentin an
30 Desinfizieren, Disinfect, Ca[OH]2 hat eine leichte
entkeimen sterilize desinfizierende Wirkung
31 Bezeichnen, Describe,call die Entzündung der Pulpa wird als
nennen Pulpitis bezeichnet
32
33 Abreißen, Tear of, Durch einen Unfall können die
zerstören, break down Blutgefäße an der wurzelspitze
abbrechen abgerissen werden
34 Auswirken, affect Die Phosphorsäure im zahn
wirken phosphatatzement können sich
pulpaschädigend auswirken
35 Auslösen, Release, Schmerzen werden durch reize
hervorrufen, trigger, ausgelöst
verursachen cause
36 Abklingen, Subside, schmerzen klingen nach dem Reiz
nachlassen, schnell ab
sinken,
abnehmen

S. 5
Erstellt von Ibrahim Eid, Ägypten
37 Vornehmen, Make, Die Wurzelspitzenresektion
durchführen, perform, [apicectomy] wird vorgenommen,
machen carry out wenn die Entzündungen an der
wurzelspitze nach
Wurzelbehandlung nicht
ausheilen
38 Schädigen Damage Die Pulpa wurde durch keime so
, schaden ,harm stark geschädigt
, beschädigen,
39 Fortschreiten, Progress Schreitet dieser Prozess
Progress, [Pulpitis]fort, kann die Pulpa
absterben
40 Pulsieren, pochen, pulsate , Bei einer eitrigen Entzündung
throb [suppurating inf.] des Zahnmarkes
pulsiert der schmerz
41 Feststellen, Notice, Bei der Untersuchung stellt der
finden, find, Zahnarzt fest, dass der zahn 34
bestimmen discover eine tiefe Karies hat
42 Machen lassen Let make Der zhnarzt lässt von zahn 46 ein
röntegenbild machen
43 Erkennen, einsehen Rcognize, Auf dem Röntgenbild ist eine
see, apikale
identify Aufhellung[radiolucent]am zahn
34 zu erkennen
Erläutern Dr. Müller erklärt Herrn Müller
44 erklären, den befund und erläutert ihm das
darlegen, Explain, weitere Vorgehen [Prozedur]
aufklären
45 Erhalten, Preserve, Nichts besser, als den natürlichen
retten maintain zahn zu erhalten
46 Versorgen, Supply, der zahn wird von Blut und
ernähren support, Nervengefäßen versorgt

S. 6
Erstellt von Ibrahim Eid, Ägypten
47 Vornehmen, Make, Die Wurzelspitzenresektion
durchführen, perform, [apiceectomy] wird
machen carry out vorgenommen, wenn die
Entzündungen an der
wurzelspitze nach
wurzelbehandlung nicht
ausheilen
48 Benetzen, moisten Die während der präpation
befeuchten, angeschrängtenschmelzränder werden
nässen für 30 bis 60 Sekunden mit einer
Ätzlösung benetzt

49 Gelangen, Reach Die säure des Ätzmittels darf


erreichen nicht auf andere zahne oder das
Zahnfleisch gelangen
50 Aufrauen, roughen Durch das ätzen ist der Schmelz
aufgeraut
51 Belasten Put, Der Patient kann die Füllung
pressure on sofort belasten
52 Abstoßen, Reject, Der Haft Vermittler würde sonst
zurückweisen push away vom Dentin abgestoßen werden
53 Heben, lift, Wenn was weh tut, heben sie
raise bitte die linke Hand
anheben
54 Verschreiben, prescribe Ich wurde ihnen ein Antibiotikum
verschreiben
verordenen
55 Beobachten, observe Falls keine Schmerzen haben,
verfolgen beobachten wir den Zahn weiter
56 Kribbeln,prickeln, Tingle,prickle Merken Sie, dass die Lippe
kribbelt
taub
57 Zu beißen, den To bite Zu beißen bitte
Mund schließen

S. 7
Erstellt von Ibrahim Eid, Ägypten
58 (sich)entwickeln, develop, Die Wurzeln des Zahns sind noch
progress nicht vollständig entwickelt.
59 Abbrechen, Abort, Sie müssen das Antibiotikum bis
stoppen,hemmen, stop zum Ende einnehmen und nicht
vorher abbrechen
absetzen
60 Spüren, Feel, sense Wenn Sie zwischendurch noch
verspüren,fühlen etwas spüren, geben Sie mit der
Hand ein Zeichen
61 Vorliegen, sein Exist,be ,present Ich vermute, dass eine Karies am
Zahn hier vorliegt
62 sich hinziehen, Take a long Die Behandlung kann sich über
erwitern, time,extend, mehrere Monate hinziehen
verlängern drag on
63 entweichen Escape,leak Durch die Bakterien und den
Zerfall der Pulpa entstehen
fäulnisgase, die entweichen
64 Nachlassen, Subside, Wenn der Eiterabfluss nicht
aufhören, sinken decrease nachlässt, ist es eventuell
erforderlich, denn eröffneten
zahn offen zu lassen
65 Betreffen, Affect, Wenn die Pulpa des Zahns
beeinflussen mitbetroffen ist, spricht man von
influence
Befallen endodontischen Behandlung
66 Amputieren, amputate Bei pulpotomie amputiert man
entfernen, möglichst schonend teilweise
oder vollständig die Kronenpulpa
resezieren,
wegfräsen
67 Besetzen, haben occupy Kalziumhydroxid besitzt eine
beschäftigen, gewebeauflösende Wirkung

S. 8
Erstellt von Ibrahim Eid, Ägypten
68 Induzieren, induce Ca[OH]2 induziert die Bildung von
Hartgewebe und hemmt
resorptive Prozesse
69 Aufweisen,zeigen, Show Das Kortikosteroid weist eine
entzündungshemmende Wirkung
haben,erfüllen
auf
70 Darstellen, represent NaOCl stellt die
räpräsentieren standardspülflüssigkeit in der
modernen Endodontie bar
71 Betragen,sein, Be Die Kontaktezeit des NaOCl sollte
stehen mindestens 30-60 min. betragen
72 Ersetzen, Replace, take Chlorhexidin kann NaOCl als
austauschen, the place of Standardspülflüssigkeit nicht
vertreten ersetzen
73 Überschreiten, exceed Die einwerkzeit des chelators z.b
hinausgehen über, EDTA sollte 1 bis 2 min nicht
überschreiten um Erosionen des
w.k Dentins vorzubeugen
74 Einbringen, bringen Bring Ca[oh]2 wird mit einem Lentulo in
den Wurzelkanal eingebracht
75 Beseitigen, remove, Durch die Extraktion des zahnes
eliminieren, eliminate wird die untzündungursache
sicher beseitigt
entfernen,
abnehmen
76 Verflüssigen liquefy Beim Guttapercha-
injektionsverfahren wird das
Guttapercha durch wärme
verflüssigt und direkt in den w.k
injiziert
77 Ersetzen replace Mit einem Einzel Zahnimplantat
kann ein fehlender Zahn ersetzt
werden

S. 9
Erstellt von Ibrahim Eid, Ägypten
78 Abschließen, complete, Die Endodontische Behandlung
beenden, finish des Zahns 45 konnte
abgeschlossen werden
79 Von etwas Think Somit gehe ich von einer
ausgehen besseren Prognose des Zahns aus,
wenn keine Revision distal
stattfindet
80 Aufbauen Build up Der zahn wurde mit komposite
aufgebaut
81 Anfertigen, machen Prepare, make An zahn 45 wurde eine
provisorische Krone angefertigt
82 Überreichen, Present Mit separater Post überreiche ich
abgeben, ausliefern ihnen die Röntgenaufnahme
zurück
83 Kippen,wandern, Tilt , Die nachbarzähne kippen nach
jedem zahn Verlust in diese Lücke
umkippen move
84 Wachsen Grow, der gegenüberliegende zahn im
Gegenkiefer kann durch die
fehlende Abstützung langsam
nach unten \oben wachsen
85 Versehen, provide Ich werde den Zahn mit einer
versorgen provisorischen Füllung versehen
86 Weh Hurt, Sofern der zahn während dieses
tun,schmerzen, pain , Zeitraumes weh tut, dann müssen
kränken ache wir eine WK durchführen
87 Isolieren Isolate Ich isoliere den Zahn mit einem
besonderen Gummi damit der
zahn keimfrei und speichelfrei
bleibt.
88 Wiederherstellen, Restore, Bei diesem Fall wurde ich eine
restaurieren, rebuild, Krone empfehlen, um die Form
erneuen,
reconstruct
S. 10
Erstellt von Ibrahim Eid, Ägypten
rekonstruieren und Funktion des Zahnes
ordentlich wiederherzustellen
89 Betäuben, Anaesthetise, Die zähne werden durch
anästhesieren, numb Infiltrationsanästhesie betäubt
narkotiesieren
90 Halten,bleiben, hold,stay Eine normale füllung würde nicht
lange halten
91 Sich anfühlen To feel Fühlt sich die füllung zu hoch an
92 Rausfallen,herausfal Fall out Ist die füllung rausgefallen?
len,ausfallen
93 Polieren,verfeinern, Polish,shine, Die Füllung muss noch poliert
glätten glaze werden
94 Sich auswachen, Wear Es wäre besser eine Füllung
anzulegen, weil sie abgenutzt hat
abnutzen, abreiben
95 Einstufen, classify Die gesetzliche
Krankenversicherung übernimmt
klassifizieren,
die Kosten für eine
einreihen Wurzelbehandlung nur wenn der
zahn als enthaltungswürdig
eingestuft wird
96 Berichten, To report,tell Wir berichten über Herrn
Müller,geb.am……….
anzeigen,melden
97 Sich vorstellen, Come to, Der patienten stellte sich heute
zwecks der überkronung des
sich befinden consulte
zahnes 33 vor
98 Erfolgen, Occur, happen, Unter Kofferdam und L.A
erfolgten die Vitalextirpation und
staatfinden, sich be made
die maschinelle W.K Aufbereitung
gestalten
99 Verschließen, Close,seal Der zahn wurde mit cavit
vorübergehend verschloßen
schließen

S. 11
Erstellt von Ibrahim Eid, Ägypten
100 Trepanieren trepan Unter Kofferdam trepanierten wir
den zahn
101 Aufbereiten, Prepare, wir bereiteten den Zahn
maschinell auf.
präparieren,
102 Spülen, flush, Die Kanäle wurden mit 5.25 %
NaOCl gespült
rinse
103 Vermessen, messen measure Die Kanäle wurden
elektrometrisch und
röntgenologisch vermessen
104 Füllen Fill Die Kanäle wurden mit mittels
warmer vertikaler Kondensation
, abfüllen,
abgefüllt.
stopfen
105 Ignorieren, Ignore Ignoriert man das Vorhandensein
nicht beachten von retinierten zähnen, kann dies
zu Entzündungen führt
106 Komprimieren, compress Die extraktionswunde wird mit
einem Aufbisstupfer komprimiert
zusammenpressen,
verdichten
107 Auskratzen, Scrape out, Kratzen sie bitte die Alveole mit
Scratch scharfem Löffel aus
kürettieren
out,curette
108 Abklemmen Clamp Mit einer arterienklemme kann
man die verletzten Gefäße
abklemmen
109 Fernhalten, Keep away Versuchen sie essen rund um das
Gebiet des Lochs fernzuhalten
nicht näher
herankommen
110 Sich bilden, Form, develop Falls die Bildung von Plaque vom
Patienten nicht entfernt werden,
formen

S. 12
Erstellt von Ibrahim Eid, Ägypten
bildet sich an den Stellen
Zahnstein
111 Anfassen, fassen, Touch Alle sterilen Instrumente müssen
mit einer sterilen Pinzette
berühren
angefasst werden
112 einschweißen Shrink-wrap Es ist leichter, wenn sie alle
Instrumente, die die für einen
Arbeitsschritt benötigt werden,
zusammen einschweißen und
sterilisieren
113 Umfassen, Include, der Zahnhaltsapparat umfasst alle
enthalten Anteile, die den Zahn im Kiefer
verankern
114 Sich dehnen, To stretch Die Gingiva dehnt sich von der
ausdehnen ´, Mukogingivallinie bis zum
strecken Zahnhals
115 Verankern Anchor, Das Desmodont
[Wurzelhaut]verankert den Zahn
establish
im Alveolarknochen über den
Sharpey´schen fasern
116 auskleiden, Line,cover,coat Die Zyste wird von Epithelgewebe
ausgekleidet und von
ummanteln
bindegewebigen balg besteht
linieren,füttern
117 Infizieren, Infect Wenn sich Zysten während ihres
Wachstumes nicht infizieren, sind
anstecken
sie schmerzlos
118 Untersuchen, Investigate, Zysten sollten zur Abklärung
immer histologisch untersucht
kontrollieren, explore
werden
prüfen

S. 13
Erstellt von Ibrahim Eid, Ägypten
119 Ausstreichen, Erase Häufig lassen sich Eiter oder
radieren, Flüssigkeit aus der Fistelöffnung
ausstreichen
entfernen
120 Von etwas aus Start fron Ein akuter Abszess geht meist von
gehen somthing einer apikalen oder parodontalen
entzündung aus
121 Mit etwas Accompanied Phlegmone [Cellulitis] gehen mit
einhergehen with Fieber, schmerzen, und einer
eitrigen Entzündung der
betroffenen Körperstelle einher

122 Eindämmen, restrain Phlegmone sind heutzutage


zurückhalten, selten, da frühzeitig Antibiotika
begrenzen,unter gäbe die Infektion meist
kontrolle bringen rechtzeitig eindämmt
123 Austreten, Come out, Der Stift wird im Kanal verkeilt
herauskommen escape ,sodass aus dem Kanal keine
keime mehr austreten können
124 Hineinragen protrude Die langen wurzelten der O.K
molaren können bis in die
Kieferhöhle hineinragen
125 Schlitzen Slit Beim Verschluss einer MAV muss
das Periost mit Skalpell zur
Verlängerung des
Mukoperiostlappens geschlitzt
werden
126 Siederen, sodate Wann brauche ich einen
beruhigen Anästhesisten, um zu
siederen?
127 Dienen, servieren Serve,be of Extraktionshebel dienen zu
use der Lockerung der zähne vor
der Extraktion
128 Einwiligin, Comply, Bei minderjährigen müssen
zustimmen, accede die Eltern in die Behandlung
einverstanden sein einwilligen
S. 14
Erstellt von Ibrahim Eid, Ägypten
129 Unterweisen, instruct Die Mitarbeiter sollten
ausbilden, regelmäßig in den
anweisen Schutzmaßnahmen
unterwiesen werden
130 Geschehen, Happen, Das Absetzen der
passieren, occur Medikamente vor dem
vorkommen Eingriff geschieht in
Absprache mit dem Hausarzt
131 Sich schonen, Take care of Muss sich der Patient einige
sich selbst onself Tage nach dem Eingriff
versorgen schonen, wird ihm eine
Berufsunfähigkeitsbescheinig
ung ausgestellt
132 Schonen, sparen Take care of, Schonen sie beim Kauen die
go easy on behandelte Seite
133 Beunruhigen, worry Eine leichte Erschränkung der
sich sorgen, Mundöffnung in den ersten
stören Tagen nach der Behandlung
muss sie nicht beunruhigen
134 Durchbrechen, Break Der Weisheitszahn 38 ist
durchkommen through, retiniert und er wird nicht
appear durchbrechen.
135 Schienen, splint Bei Kieferbruch muss der
fixiren Kiefer geschient werden
136 Vorbeigehen, subside das Taubheitsgefühl geht in 3
abklingen, Stunden vorbei
abschwellen
137 Zuschreiben, Goes back to Der niedrige Prozentsatz der
zurückführen, zahnlosen ist der
verantwortlich Verbesserung der
für zahnerhaltenden Therapien
und der Prophylaxe
zuzuschreiben

S. 15
Erstellt von Ibrahim Eid, Ägypten
138 Von etwas refrain from, Der Zahnarzt nimmt Abstand
Abstand nehmen, move away, von der Behandlung dieses
verzichten, take adistance ängstlichen Patienten
distanzieren,
unterlassen
139 Überlassen, leave, Die Entfernung der
empfehlen, surrender to Weisheitszähne ist dem
abgeben chirurgischen Zahnarzt zu
überlassen
140 In Erwägung Think, Der Zahnarzt zieht in diesem
ziehen, consider Fall die schonende
in Betracht Zahnextraktion in Erwägung
ziehen,
überlegen,
nachdenken
141 Sich etabilieren, establish Diese Technik hat sich in den
sich bewähren letzten Jahren etabliert
142 Zum Einsatz use Dieses Verfahren kommt
kommen, immer häufiger zum Einsatz
verwenden
143 Verkeilen, To wedge Die feile ist im Wurzelkanal
sich fest in etwas, verkeilt
befistigen
144 Einschätzen, Evaluate, Vor der Extraktion eines zahn
beurteilen, assess muss ihr ausmaß
bewerten, eingeschätzt werden
evaluieren,
einstufen
145 Ankylosieren, From Wurzelbehandelte zähne sin
versteifen ankylosis nicht selten ankylosiert
146 Greifen, Grip,grasp Die Branchen der
umklammern Kuhhornzange sind spitz
zulaufend und greifen
zwischen die wurzeln tief
zerstörter zähne
S. 16
Erstellt von Ibrahim Eid, Ägypten
147 Osteotimieren, From Kann ein zahn durch eine
knochendurchtrennen osteotomy normale Extraktion nicht
entfernt werden, muss dieser
osteotimiert werden
148 Bilden, To form Bei einer Osteotomie sollte in
machen der Regel ein
Mukoperiostealappen
gebildet werden
149 Extrudieren extrude Die subgingival zerstörte
zähne können eventuell
soweit extrudiert werden,
dass diese wieder prothetisch
zu versorgen sind
150 Siederen, sodate Wann brauche ich einen
beruhigen anästhesisten, um zu
siederen?
151 Erheben Raise, Zahnbefunde werden vorwiegend
collecte durch Inspektion und Sondierung
erhoben
152 Abheben, Raise, Bei der Bildung eines
lift off Mukoperiosteallappens werden
Schleimhaut und Knochen
abgehoben
153 Gelangen, Reach, Ist die kompakte sehr dick,
erreichen, infiltrate gelanget das Anästhetikum nicht
infiltrieren sicher an die wurzelspitze
154 Injizieren, Inject Wo injiziert der Zahnmedizinen
spritzen für eine Leitungsanästhesie im
Unterkiefer?
155 Sich überlappen overlap Die versorgungsgebiete des
rechten und linken Nervus
alveolaris inferior überlappen sich
im Schneidezahnbereich, daher
wird bei der Leitungsanästhesie
(nerv Block)im UK der mittlere
schneidzahn nicht vollständig
betäubt

S. 17
Erstellt von Ibrahim Eid, Ägypten
156 Einatmen Breathe, Der Patient hat einen
inhale Fremdkörper eingeatmet
[Aspiration]
157 Überbrücken Bridge, Die Marcumar-ungeschützte
bypass Phase wird mit Heparin
überbrückt
158 Vermindern, reduce, Das Medikament vermindert
reduzieren decrease dosisabhängig die Gerinnbarkeit
des Bluts
159 Aufklappen, open up Bei Apektomie wird mit einem
Bogenschnitt die Schleimhaut
zusammen mit der Knochenhaut
über der betreffenden
wurzelspitze aufgeklappt und der
Knochen eröffnet
160 Ausräumen, clear out, Die wurzelspitze wird abgetragen
reinigen, purge und der gesamte Herd mit dem
purgieren, Granulationsgewebe ausgeräumt.
161 Tamponieren pluge,pack,tamp Die wundhöhle wird tamponiert
onade,closure
162 Ausfüllen Fill in Bei normalem heilungsverlauf
bildet sich innerhalb eines Jahres
wieder neuer Knochen, der die
wundhöhle ausfüllt
163 Einhergehen mit, Accompanied Eine Entzündung nach der WSR ist
verbunden sein with ebenfalls möglich. dies geht
häufig mit Eiterbildung einher
164 Beeinträchtigten, Interfer with, Die Extraktion wurde
stören impair abgeschlossen ohne die Alveole
zu beeinträchtigten
165 Nachsorgen Follow up, Diese Verlaufs Entwicklung sollte
care ärztlich nachgesorgt werden
166 Klagen, complain Patienten klagen häufig über eine
beschweren, dicke backe
167 Verlaufen, Proceed,run Die Wundheilung verlief
vorgehen komplikationslos
168 Entlassen Release Herr Müller wurde aus unserer
Behandlung entlassen

S. 18
Erstellt von Ibrahim Eid, Ägypten
169 Indizieren indicate Eine erneute orthograde
Wurzelbehandlung kann auch
nach einer Resektion indiziert
sein
170 Drainieren Drain Die Eiteransammlung muss mit
einer Drainage drainiert werden

171 Abfließen Drain away Es erfolgte eine Drainage mit


Gummiestreifen,damit das
restliche keimbelastete sekret
abfließen kann
172 Verloren gehen Get lost Ohne eine entsprechende
Behandlung gehen die Zähne
verloren
173 Sich zurückziehen Withdraw, Das Gewebe zieht sich über der
pull back leeren Zahnalveole sehr schnell
zurück
174 Positionieren, Position Dank der Schablone kann man
an seinen Platz das Implantat so positionieren,
stellen, dass die spätere Krone ideal vom
platzieren Implantat unterstützt wird
175 Schieben, pushen Push, slide Das Zahnfleisch wird vorsichtig
zur Seite geschoben
176 Aufpolstern To pad , In der Regel polstert man das
to upholster Zahnfleisch noch etwas auf, damit
man später eine dicke
Gewebwschicht über dem
eigentlichen Implantat erwarten
kann
177 Verschrauben, Screw together Die provisorische Krone wird mit
zusammenschrauben dem Implantat verschraubt
178 Erzeugen, Produce, Beim sofortigen Implantat wurde
generieren, generate Periotome in den kleinen Raum
produzieren eingeführt, der zwischen der
Wurzel und dem Knochen erzeugt
wurde
179 Bewahren, Preserve, dadurch kann zwischen dem
erhalten, conserve, Implantat und der bukkalen wand
konservieren retain ausreichend abstand bewahrt
werden
S. 19
Erstellt von Ibrahim Eid, Ägypten
180 Einführen, Bring in, Eine deckschraube wurde dann in
einbringen introduce das Implantat eingeführt, so dass
die Stelle präpariert und
abgedeckt werden konnte
181 Entwerfen, Design Auf Grundlage des finalen Abdruckes
erstellen entwarf das Dentallabor digital die
Restauration
182 Sich einfügen, Fit in, adapt Eine Restauration mit einem
einpassen, natürlichen Erscheinungsbild, das
adaptieren sich gut in das umliegende Gebiss
eingefügt hat
183 Etwas umgehen To avoid Vielfach kann eine
something Brückenkonstruktion umgangen
werden, indem der Zahnarzt die
fehlenden zähne durch
Implantate und Einzelkrönen
ersetzen
184 konditionieren condititon Um einen stabilen Zahnfleischring
um ein Implantat zu erhalten,
muss das Zahnfleisch
entsprechend konditioniert
werden
185 Sicherstellen, Guarantee, eine umfassende Diagnostik,
gewährleisten, ensure, Evaluierung und Planung vor der
garantieren Implantation sind die
Grundvoraussetzung, um den
Behandlungserfolg sicherzustellen
186 Fortführen, continue Da die Bakterien nicht
weitermachen eliminiert werden können,
führen sie ihr Zerstörungswerk
unkontrollierbar fort
187 Sich wehren, Fight back, Woran erkennt man, dass der
kämpfen defense Körper versucht, sich gegen
Bakterien und ihre Toxine zu
wehren?
188 An etwas Come down Die Neigung, an Parodontitis zu
erkranken, with sth , erkranken, ist nicht bei allen
krank werden sicken Menschen gleich

S. 20
Erstellt von Ibrahim Eid, Ägypten
189 Überwiegen, predominate Bei älteren Patienten mit
dominieren chronischer Parodontitis
überwiegen andre
Einflussfaktoren
190 Verzögern, Delay, Weil rauchen die Wundheilung im
verschieben, retard Mund verzögert, mindert es auch
erschweren die Erfolgsaussichten einer
Parodontalbehandlung

191 Beschleunigen, accelerate Psychischer stress reduziert die


schneller machen, Abwehrfähigkeit des Organismus
erhöhen und kann eine Parodontitis
auslösen oder beschleunigen
192 Begünstigen, Favour, Solche Medikamente wie
favorisieren, facilitate blutdrucksenkende mittel führen
anregen zu Wucherungen (Proliferation)
des Zahnfleisches und so eine
Parodontitis begünstigen
193 An etwas Participate in Auch an seltener auftretender
beteiligen, sth, Endokarditis sind zum großen Teil
betreffen involve Bakterien aus der Mundhöhle
beteiligt
194 Eindämmen, Dam, Ein Zahnfleisch Entzündung kann
beschränken contain , so meistens schon im
confine Anfangsstadium eingedämmt
werden
195 Abschaben, Scrape off Die oberste Schicht des
Wurzelzements, die entzündliche
abkratzen
verändert und Toxinhaltig ist wird
abgeschabt
196 Sich mit etw. Deal with Die Parodontologie beschäftigt
beschäftigen sich mit den Erkrankungen des
Zahnhalteapparates was im
Volksmund Parodontose und im
Fachjargon Parodontitis genannt
wird.

S. 21
Erstellt von Ibrahim Eid, Ägypten
197 Sich ansiedeln Settle, In der Zahnfleischtasche siedeln
get established sich pathogene Mikroorganismen
an, die eine chronische
Entzündung mit weiterem Abbau
des Zahnhalteapparats bzw. des
Alveolarknochens unterhalten.
198 Indizieren, Indicate,
In Fällen einer
indexieren index Zahnfleischentzündung als
Ursache ist hier die optimierte
Zahnpflege, professionelle
indiziert

199 Sich auf etwas concern, Die Diagnose horizontaler


beziehen, relate to, und/oder vertikaler
refer to Knochenabbau bezieht sich
auf Muster des
Knochenverlusts um Zähne
(oder auch Implantate), welche
anhand von Röntgenbildern
identifiziert werden können
200 Verpflanzen, Transplant, Meist wird dazu in einem kleinen
transplantieren graft eingriff Knochen aus dem
hinteren Kieferbruch entnommen
und in die defekte stelle
verpflanzet

Hinweis,

Die Verben wurden nachfolgenden Themen geordnet:

Bakterien, Karies, Füllungstherapie, Endodontie, Chirurgie, Parodontologie

Ohne Gewähr und ohne Garantie

S. 22
Erstellt von Ibrahim Eid, Ägypten