Sie sind auf Seite 1von 20

Ausgesuchte Komponenten für

쐍 Extreme Temperaturen
쐍 Enorme Lebensdauer
쐍 Militärische Anwendungen
쐍 Luftfahrt-Anwendungen
Temperaturmanagement
Industriekomponenten
Messtechnik
HF-/Mikrowellentechnik
Luftfahrtelektronik
Entwicklung und Service

… wir liefern Lösungen!


Hochwertige Komponenten für Luft- und Raumfahrt, MIL

Temperaturmanagement
Peltiergeräte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4
Peltierelemente . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5
Heizfolien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6
Temperatursensoren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7

Industriekomponenten
KLIXON® Thermostate, Präzisionsschalter, Circuit Breakers . . . . . 9
Lüfter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10
PTFE-geschirmte Kabel und Litzen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12
Verzögerungsleitungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13

HF- und Mikrowellentechnik


Absorbermaterial . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13
Antennen und Antennen-Nachführsysteme . . . . . . . . . . . . . . . 13
Dämpfungsglieder . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13
DC-Durchführungsfilter und -kondensatoren . . . . . . . . . . . . . 14
Detektoren und Limiter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14
Ferrit-Komponenten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14
Filter und Filtersysteme . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14
Hopping-Filter, abstimmbare Filter, Entstör-Produkte,
Cosite-Analysen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15
Halbleiterschalter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16
Kleinsignalverstärker . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16
Koaxiale Mikrowellenkabel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16
Koaxialrelais . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16
Leistungsverstärker . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17
MEMS-Schalter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17
Optische Übertragungsstrecken und Systeme . . . . . . . . . . . . . 17
Verteil- und Schaltsysteme . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17

Luftfahrtelektronik
Bordeigene Prüfgeräte für Spurlauf, Unwucht und Vibration . . 18
Portable Prüfgeräte für Spurlauf, Unwucht und Vibration . . . . 18
Stabilisierte Wärmebild- und Video-Kamerasysteme . . . . . . . . . 19
Transportable GPUs für Turbinenflugzeuge . . . . . . . . . . . . . . . 19
Optisches Mikrometer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 19

Nicht selten benötigen Kunden für Komponenten, Geräte oder Systeme ein Qualitätsniveau, das
weit über dem normalen Industriestandard liegt. Gerade in der Luft- und Raumfahrt oder für mi-
litärische Anwendungen ist dies eine wichtige Anforderung. Wir haben für Sie Artikel
aus unserem Sortiment zusammengefasst, die dem Rechnung tragen. Unter anderem finden
Sie auch Produkte, die nach entsprechenden MIL-Standards zertifiziert oder UL- bzw. CSA-
zugelassen sind; VDA-, ISO-, JAR-, AQAP- oder anderen Normen entsprechen oder sich für
den Einsatz nach Schutzklassen IP54 bzw. IP55 eignen.

… wir liefern Lösungen!


Peltiergeräte

Durch eine umfangreiche Palette an Peltierkühlgeräten sind wir in


der Lage, viele Anwendungen mit Katalogmodellen abzudecken.
Auf Wunsch sind auch kundenspezifische Modelle möglich.

쐍 Kühlleistungen von 14 W bis 210 W


쐍 Kein Kältemittel, keine Leckagen,
kein Nachfüllen von Kühlflüssigkeiten
쐍 Keine bewegten Teile außer einem langlebigen, kugel-
gelagerten Lüfter
쐍 Jahrzehntelange Erfahrung im Bau von Peltier-Kühlgeräten
쐍 Kundennähe bei Sonderfertigung von der ersten Stunde an
쐍 Mechanik, Elektronik und Sensorik aus einer Hand

Webcode 30502

Serie Robust

쐍 Ideal für den Einsatz im Außenbereich oder unter erschwerten


Bedingungen
쐍 Formschönes, neuartiges Design mit vollintegrierten, doppelt
kugelgelagerten Präzisionslüftern
쐍 Hoher Schutz gegen Umwelteinflüsse (IP54) und äußere
Gewalteinwirkung (z. B. Wandalismus)
쐍 Erhältlich von 20 bis 150 W Kühlleistung

Webcode C351

Kundenspezifische Peltierkühlgeräte

Sofern es die Kühlaufgabe erfordert, passen wir Peltierkühlgeräte


auch für den jeweiligen Einsatzbereich an.

쐍 Auf Wunsch mit integriertem Netzteil (230 V-Anschluss)


쐍 Lüfter in redundanter Ausführung und IP-geschützt
쐍 Mit eingebautem Temperatursensor
쐍 Nach Kundenvorgaben entwickelt und gefertigt

4
Peltierelemente

Peltierelemente sind Bauteile, die vorzugsweise zur Kühlung bzw.


zur thermischen Stabilisierung von CCD-Sensoren, Laserdioden
oder in anspruchsvollen Geräten und Systemen der Labor- und
Analysetechnik eingesetzt werden. Weit über 150 verschiedene
Modelle stehen zur Auswahl. Auf Wunsch liefern wir Peltierele-
mente auch mit Silikon- bzw. Epoxidverguss oder komplett
montiert mit Marken-Steckverbindern. Unsere Modelle werden seit
Jahrzehnten mit hoher Zuverlässigkeit in folgenden Industrie-
bereichen eingesetzt:

쐍 Lasertechnik
쐍 Medizintechnik
쐍 Laborgeräte
쐍 Analysegeräte
쐍 Sicherheitstechnik
쐍 Optische Systeme
쐍 Präzisionsapparate
쐍 Telekommunikation

Wir liefern Peltierelemente in unterschiedlichen


Ausführungen:

Serie CP/PE weltweiter Standard bezüglich der Maße


Serie RH/SH runde und quadratische Bauform mit Mittelloch
Serie HT/PF für hohe Temperaturen
Serie OT kleinste Abmessungen
Serie ZT/PC/UT höchste Pumpleistung
Serie MS mehrstufige Bauformen

Webcode 30501

Konfektionierungsservice

Peltierelemente werden in der Regel mit Anschlussdrähten in einer


Länge von 10 mm bis max. 300 mm gefertigt. In vielen Fällen müs-
sen diese Anschlussdrähte von unseren Kunden gekürzt oder ver-
längert bzw. mit einem bestimmten Stecker montiert werden. Diese
zusätzlichen Arbeitsschritte nehmen wir Ihnen als Dienst-
leistung gerne ab. So können die Teile sofort nach Lieferung
eingebaut oder in die Fertigung einfließen. Für Sie als Anwender
bedeutet das Zeit- und Kosteneinsparung.
Nennen Sie uns Ihren Wunsch in Form einer Anfrage. Sie erhalten
umgehend ein Angebot mit allen erforderlichen Informationen.

Webcode 650010

Nach Kundenvorgaben gefertigte Peltierelemente 40 x 40 mm,


mit Rundum-Silikonverguss, montiertem Stecker und Kennzeichnung
an der Zuleitung mit Kunden-Sach-Nr.

5
Heizfolien

Kaptonisolierte Heizfolien

쐍 Geringes Gewicht, hohe Flexibilität


쐍 Kundenspezifische Abmessungen, kom-
binierbar mit Temperaturfühlern oder
Schaltkreisen
쐍 Auf Wunsch mit UL-Spezifikation
쐍 Optional mit NASA-zugelassenen
Materialien
쐍 Optional mit Aluminium beschichteter
Rückseite
쐍 Für Vakuumeinsatz geeignet
Kundenspezifische Kaptonheizfolie fertig Kundenspezifische Kaptonheizfolie mit An-
konfektioniert mit Anschlüssen als schlüssen als Flex-Ausführung und
Zum Beheizen und Temperieren von:
Flex-Ausführung und integriertem NTC- integriertem PT 1000
쐍 Baugruppen für die Luft- und Raumfahrt
Temperaturfühler
und Verteidigungstechnik
쐍 Trägermedien in Analysegeräten

Silikonisolierte Heizfolien

쐍 Mit geätzten Mäandern


쐍 Auch spritzwasserfeste Ausführungen
쐍 Auf Wunsch mit UL-Spezifikation
쐍 Durch Aufvulkanisierung sind sehr hohe
Leistungsdichten möglich

Webcode 10300
Nach Montage eines Lüfters, wird die Kundenspezifische Kaptonheizfolie mit
durch eine Heizfolie erwärmte Luft in eine integriertem PT 100 und rückseitig aufge-
Steuerung geführt. Nach Erreichen der Ziel- brachter Aluminiumschicht
temperatur schaltet ein eingebautes HiRel-
Thermostat die Heizfolie wieder ab.

Flexible Schaltungen

Flexible und Starrflexleiterplatten lassen


sich entweder als Träger für elektronische
Bauteile oder als elektrisches Verbindungs-
element verwenden. Die Vorteile gegen-
über herkömmlichen starren Leiterplatten
und konventionellen Kabelverbindungen
werden auch Sie überzeugen.

쐍 Platz- und gewichtssparend


쐍 Hohe Biegewechselbelastung
쐍 Hohe Zuverlässigkeit
쐍 Hohe mechanische Festigkeit für ent-
sprechende Anforderungen
쐍 Hohe Vibrations- und Schockresistenz
쐍 Kostenersparnis

Webcode C864

6
Temperatursensoren

NTC-Thermistoren
쐍 Temperaturbereich je nach Ausführung
-55 bis +250 °C
쐍 Epoxidharzummantelte Perlen
쐍 Glasperlen
쐍 Gold- und Silberchip
쐍 SMD-Thermistoren
쐍 Wasserfeste Thermistorsonden

Besonderheiten
쐍 Lieferbar im kundenspezifischen Gehäuse
쐍 IP68 geschützte Sonden lieferbar
쐍 Spezielle Serien für Medizintechnik
(+32 bis +44 °C, Genauigkeit ± 0,05 °C)
쐍 Schnelle Reaktionszeiten

Webcode 20360

Platin-Temperaturmessfühler
쐍 Temperaturbereich je nach Ausführung
-200 bis +850 °C
쐍 Genauigkeitsklassen A, B, 1/3 B
쐍 2-, 3- oder 4-Leitertechnik
쐍 Spezielle Folienthermometer zur
Oberflächenmessung
쐍 Dünnfilm- oder Keramikthermometer
쐍 Auch in kundenspezifischen Gehäusen
쐍 Einige Modelle mit ATEX-Zertifizierung
쐍 Komplett vergossene Varianten (IP68)
쐍 Druckresistent
쐍 Lebensmittelecht

Webcode 10360

Thermoelemente
쐍 Temperaturbereich je nach Modell
von 0 bis +1700 °C
쐍 Alle geläufigen Typen (K, J, N, R, S, T, E)
쐍 Für sehr hohe Arbeitstemperaturen ge-
eignet
쐍 Kundenspezifische Bauform
쐍 Auch Mehrpunktsensoren lieferbar
쐍 Sonderthermoelement Typ K NiCrNi mit
äußerst filigraner Messspitze (25 µm)
und sehr schneller Ansprechzeit (2 ms)

Webcode C37D

7
NTC-Temperatursensoren, ESA- und MIL-qualifiziert

Hi-Rel-Thermistoren im Epoxidharz-Mantel
Nach ESA-/SCC-4006/013 Nach GODDARD GSFCS-311-P18

Die Thermistoren verfügen über einen Epo- Auch diese Thermistoren verfügen über
xidharz-Mantel sowie Anschlussdrähte der einen Epoxidharz-Mantel sowie Anschluss-
Stärke AWG 30. Auf Wunsch werden sie drähte der Stärke AWG 30.
mit entsprechenden Tests (LAT 1, 2 oder 3)
geliefert. 쐍 Widerstände 2,2; 3; 5; 10 und 30 kΩ
bei 25 °C
쐍 Widerstände 1 bis 5 kΩ bei 25 °C 쐍 Toleranzklassen ±1 % min. ±0,5 %
쐍 Toleranz ±0,2 % von 0 bis 70 °C bei 0 bis 70 °C
쐍 Temperaturbereich -55 bis +115 °C 쐍 MIL-Spec GSFCS-311-P18
쐍 Test-Optionen:
쐍 Hergestellt nach ESA-/SCC-4006/013
A: nach MIL 23648, Group A Inspection
쐍 Komponenten-Bezeichnung 34TD25A
B: nach ESCC, level B, LAT

Hi-Rel-Flächensensoren in komplexer Bauweise


Nach ESA-/SCC-4006/001 & 014 쐍 Widerstände von 100 bis 100000 Ω
쐍 Temperaturbereich -40 bis +125 °C
Das Sensor-Element dieser Baureihe ist 쐍 Toleranzwert ±5 % bei 25 °C
glasummantelt und befindet sich in einem 쐍 Stärke des Gold-Belags 3 µm min.
Aluminiumkörper, der wiederum komplett 쐍 Mit LAT-Tests 1–3 erhältlich
mit schwarzem Epoxidharz umhüllt ist. Die 쐍 Geeignet für Draht-Bonding (Thermo-
Serie ist auf Wunsch mit den entsprechen- kompression)
쐍 Dokumentation über Stabilitätsverhalten
den LAT-Tests (LAT 1, 2 oder 3) lieferbar.
auf Anfrage lieferbar

CHIP-Thermistoren für Hi-Rel-Anwendungen


Nach ESA ESCC 4006/012 쐍 Widerstände von 100 bis 100000 Ω
쐍 Temperaturbereich -40 bis +125 °C
Die CHIP-Thermistoren wurden speziell für 쐍 Toleranzwert ±5 % bei 25 °C
Einsätze in der Raumfahrt entwickelt. Sie 쐍 Stärke des Gold-Belags 3 µm min.
verfügen über Kontaktflächen aus Gold-Be- 쐍 Mit LAT-Tests 1–3 erhältlich
lag und werden auf Wunsch mit Tests (LAT 쐍 Geeignet für Draht-Bonding (Thermo-
1,2 oder 3) geliefert. kompression)
쐍 Dokumentation über Stabilitätsverhalten
auf Anfrage lieferbar
Webcode C37A

8
Thermostate, Schalter, Circuit Breaker KLIXON®

Thermostate mit kleinen Abmessungen

Durch die äußerst kompakten Abmessungen sind diese Thermostate be-


stens für Luft- und Raumfahrt, medizinische Geräte und Anlagen geeig-
net. Bei vielen Kunden genießen wir den Status eines von Eingangskon-
trollen befreiten Attestlieferanten. Das bedeutet, dass jede Lieferung ein
Zertifikat mit den wichtigsten Qualitätsmerkmalen enthält. Damit kann
der Kunde die Produkte ohne Verzögerung in sein Lager übernehmen
oder diese direkt der Fertigung zuführen.
Eingangskontrollen gehören der Vergangenheit an.

쐍 UL & CSA oder MIL-zertifiziert


쐍 Bis 14 A max. Laststrom
쐍 Schalttemperaturbereich -54 bis +288 °C
쐍 Umgebungstemperaturbereich -62 bis +288 °C
쐍 Lieferbar als Öffner und Schließer

Webcode C421

Schalter für Luftfahrt- und MIL-Geräte

KLIXON® End- oder Druckschalter werden seit Jahrzehnten erfolgreich


in der Luftfahrt sowie in Militärgeräten eingesetzt. Klassische Anwen-
dungen sind Fahrwerke, Klappen und Türen von Flugzeugen. Fast alle
Schaltermodelle haben eine Schließer-/Öffner-Funktion. Entscheidend
für den Einsatz dieser Modelle sind nicht zuletzt die hermetisch dicht
gekapselten Schaltkontakte. Damit wird jede Art von Verschmutzung
oder Korrosion der Kontakte verhindert. Das KLIXON®-Prinzip sorgt für
eine extrem geringe Abnutzung der Schaltkontakte.

쐍 Extrem umwelt- und temperaturbeständig nach MIL-S-8805


쐍 Temperaturbereich -53 bis +315 °C
쐍 Luft- und raumfahrttauglich
쐍 Lebenserwartung bis 100.000 Schaltzyklen
쐍 Bis max. 5 A Strombelastung

Webcode C422

Circuit Breaker bis 200 A

Circuit Breaker (thermische Präzisionsschutzschalter) von Klixon haben


sich seit Jahrzehnten in industriellen und militärischen Anwendungen
sowie in der Luft- und Raumfahrt bewährt. Mit ihnen ist es möglich, Sy-
steme nahe am Maximum mit höchstmöglicher Sicherheit zu betreiben.
Wenn harte Umweltanforderungen, wie Feuchte, Vibration, Staub,
Hitze, Kälte, Kondenswasser und Stöße vorherrschen, sind diese Präzi-
sionsschutzschalter die erste Wahl.

쐍 Vibrationsfest nach MIL-STD-202


쐍 UL-zertifiziert
쐍 Bis 200 A Schaltstrom
쐍 Temperaturkompensierte Varianten von -54 bis +121 °C erhältlich

Webcode C423

9
Lüfter für höchste Anforderungen

Feuchtigkeitsresistente Lüfter

Müssen Lüfter aggressiven Umweltbedingungen wie salzhaltige


Luft oder Sprüh- bzw. Spritzwasser standhalten, dann sind Modelle
mit der Schutzklasse IP55 genau die richtige Wahl.
Diese Lüfter führen wir in Größen von 40 x 40 x 15 mm bis
140 x 140 x 51 mm bzw. ∅ 175 x 51 mm mit einer Spannungs-ver-
sorgung von DC 12 V bis 48 V.
Da die Modellauswahl ständig erweitert wird, geben Sie bei Ihrer
Anfrage bitte die gewünschte Größe und den Gleichspannungs-
wert an.

Webcode 30401

Lüfter mit langer Lebensdauer

Die Lebensdauer der Lüfter wird nach der L10 Kurve in Abhängig-
keit der Temperatur definiert und bezieht sich in der Regel auf Um-
gebungstemperaturen von 40 bzw. 60 °C. Es ergeben sich
Lebenserwartungen im Normalbereich von 25.000 bis 60.000 Std.
Ist eine Anwendung sehr hochwertig, schlecht zugänglich oder
wird selten gewartet (z. B. Mobilfunkstationen), sind Longlife-
Lüfter immer die richtige Auswahl. Mit einer Lebenserwartung
von 100.000 bis max. 200.000 Std. bei Umgebungstemperaturen
von +60 °C sorgen sie für eine lange Funktionalität der Endpro-
dukte; eine MTBF von 100.000 Std. bedeutet über 11 Jahre
Dauerbetrieb. Es sind Modelle in Größen von 40 x 40 x 28 mm
bis 140 x 140 x 51 mm und ∅ 172 mm x 51 mm verfügbar.

Webcode 30401

10
Lüfter für höchste Anforderungen

Hi-Rel-Lüfter nach MIL und RTCA DO160

Für Militär- und Luftfahrtelektronik bieten wir Lüfter für höchste


Ansprüche. Der Hersteller ist nach EN-9100, JAR-145, JAR-21,
AQAP 120 und Qualifas Class A qualifiziert.
Für noch mehr Zuverlässigkeit wurden bewährte Modelle
weiterentwickelt und erfüllen nun Anforderungen nach RTCA
DO160.

쐍 Für Betriebstemperaturen von -40 bis +85 °C


쐍 Lagertemperatur -55 bis +125 °C
쐍 Bürstenlos für 12 V/28 V
쐍 Serie V80 auch für AC 115 V/400 Hz und 230 V/50 Hz

Webcode C341

PWM gesteuerte Lüfter

쐍 Geringere Leistungsaufnahme
쐍 Drehzahl kann je nach Bedarf, bzw. Temperatur geregelt
werden.
쐍 Erhöht die Lebensdauer (kein ständiger Volllastbetrieb nötig)
쐍 Geringere Vibrationen
쐍 Lüfter regelt selbstständig nach, d. h. die eingestellte Drehzahl
wird gehalten
쐍 Durch den großen Drehzahlbereich von PWM-gesteuerten
Lüftern ist es möglich, den Lüfter so zu spezifizieren, dass noch
genügend Drehzahlreserve zur Verfügung steht, um diese ggf.
zu erhöhen.
쐍 Da auch bei diesen Lüftern die Modellauswahl ständig
erweitert wird, geben Sie bei Anfrage bitte die von Ihnen
gewünschte Bauform an. Wir prüfen
gerne die Realisierbarkeit.
쐍 Auch in Schutzklasse IP54
lieferbar

Webcode 30401

11
PTFE-geschirmte Kabel und Litzen

Nach MIL-W-16878

PTFE-isolierte Kabel und Litzen werden überall dort eingesetzt,


wo herkömmliche Isolationsmaterialien wie Gummi oder PVC nicht
mehr genügen. Dazu gehören überwiegend militärische Anwen-
dungen sowie die Luft- und Raumfahrtindustrie.
Da PTFE auch eine bessere Isolationsfestigkeit bietet, kann die
Isolationsschicht deutlich dünner ausgeführt sein. Daraus ergibt sich
ein geringerer Kabel-/Litzen-Durchmesser und somit eine höhere
Packungsdichte bei weniger Gewicht. Dazu kommt eine bessere
Wärmeableitung bei höheren Leistungen.
Das Leitermaterial dieser Produkte besteht aus versilbertem oder
vernickeltem, hochreinem Kupfer (als SPC- bzw. NPC-Leiter).

쐍 Großer Temperaturbereich (-200 bis +260 °C)


쐍 Gute chemische Beständigkeit
쐍 Hohe Abriebfestigkeit
쐍 Witterungs-, Pilz- und UV-beständig
쐍 Umweltneutral, nicht entflammbar

Ausführungen
쐍 Kabel und Litzen
쐍 Mehradrige Rundkabel (auch abgeschirmt)
쐍 Koaxialkabel
쐍 Hochspannungskabel (auch abgeschirmt)
쐍 Flachbandkabel
쐍 Isolierschläuche

Webcode C842

Verzögerungsleitungen

Signale oder Impulse mit sehr hoher


Zuverlässigkeit verzögern

쐍 Für Produkte der Luft- und Raumfahrtindustrie sowie für


militärische Anwendungen
쐍 Temperaturbereich -55 bis +125 °C
쐍 Umweltanforderungen nach MIL-PRF-83531 (passive)
MIL-PRF-83532 (aktive)
쐍 In Übereinstimmung nach AS9100 (Flugtüchtigkeit, Sicherheit,
Konformität)
쐍 Aktive und Passive Verzögerungsleitungen
쐍 Pulsgeneratoren und Oszillatoren, Manchester-De-/Encoder
쐍 Digital programmierbar
쐍 1 bis 4 Leitungen in einem Gehäuse
쐍 5 oder 10 Abgriffe
쐍 Einstellbar, programmierbar
쐍 Auch 3,3 V CMOS Technologie
쐍 Schaltungstechnik TTL, FAST, ECL, 100K ECL und CMOS Webcode C770

12
HF- und Mikrowellentechnik

Absorbermaterial

쐍 Schäume
쐍 Elastomere
쐍 Wabenabsorber
쐍 Verbundwerkstoffe
쐍 Kunststoffgranulate für den Spritzguss
쐍 Materialien nach Kundenwunsch

Webcode C111

Antennen

쐍 Überwachungsantennen
쐍 Hornantennen
쐍 Spezialfeeds
쐍 Experimentalantennen
쐍 Militärische Antennen
쐍 Spezialantennen

Webcode C123

Antennen-Nachführsysteme

쐍 Schnell und präzise


쐍 Verschiedene Tracking-Modis
쐍 Sehr robust, für höchste Ansprüche
쐍 Ausführungen nach Kundenwunsch

Webcode C121

Dämpfungsglieder, einstellbar

쐍 Elektrisch einstellbar
쐍 Bis 40 GHz
쐍 Koaxial, zum Auf/Einlöten oder optisch

13
HF- und Mikrowellentechnik

DC-Durchführungsfilter und -kondensatoren


(EMI-Filter)

쐍 Nach Kundenwunsch
쐍 Auch attraktiv bereits für mittlere Stückzahlen
쐍 Verschiedenste Montagearten wie z. B. Löten, Schrauben, Goldlöten,
Laser-Schweißen, Pressfit
쐍 Bis 25 A Durchgangsstrom
쐍 Auch als Filterplatten

Webcode C175

Detektoren und Limiter

쐍 Tunnel- und Schottky-Dioden-Detektoren


쐍 Limiter auch für hohe Leistungen
쐍 Bis 40 GHz
쐍 Koaxial oder zum Auf/Einlöten

Ferrit-Komponenten

쐍 Isolatoren und Zirkulatoren


쐍 Zirkulator-Baugruppen für phasengesteuerte Gruppenantennen
쐍 Baugruppen mit speziellen Ferrit-Komponenten nach Kundenwunsch
쐍 Koaxial, in Hohlleitertechnik oder zum Auf/Einladen

Webcode C17E

Filter und Filtersysteme

쐍 Nach Kundenwunsch
쐍 Filter für die taktische Kommunikation
쐍 Filter-Baugruppen aller Art
쐍 Auch für hohe Leistungen
쐍 Hopping-Filter
쐍 Mit Rechnersteuerung
쐍 Bis etwa 90 GHz

Webcode C131

14
HF- und Mikrowellentechnik

Hopping-Filter, abstimmbare Filter, Entstör-


Produkte, Cosite-Analysen nach MIL-W-16878

Die bestimmenden Themen sind „Cosite Equipment“ und „Cosite


Analysen“. Darunter versteht man Hardware-Lösungen und Analy-
sen zur Verhinderung störender Beeinflussung von Funkanlagen an
der gleichen Basis. Beabsichtigtes Stören von außen ist ebenfalls ein
wichtiges Thema. Sehr verbreitete Einsatzgebiete sind Standorte
mit einer hohen Konzentration an Funksignalen wie z. B. auf Schif-
fen, Landfahrzeugen oder in Flugzeugen.
Diese Thematik ist äußerst komplex und erfordert Kompetenz und
Erfahrung eines echten Experten.
Folgende Lösungen bieten wir an:
unterschiedlichsten Bereichen seine Anwendung findet.
쐍 Filter, Hopping-Filter, abstimmbare Filter
So sind neben Anwendungen in der Wehrtechnik durchaus auch
쐍 Integrierte Hardware-Lösungen – individuell zugeschnittene
solche im kommerziellen Bereich möglich und wirtschaftlich.
Kaskaden (ICE Equipment)
쐍 Analysen und Dienstleistungen/Beratungen
Die schnell abstimmbaren Filter und Hopping-Filter, die als Standard
Natürlich sind die angebotenen integrierten Hardware-Lösungen (EAR99) erhältlich sind, besitzen SMD oder koaxiale SMA-Anschlüs-
und Analysen/Dienstleistungen sehr kundenspezifisch und Ergeb- se. Die Abstimmbereiche liegen je nach Modell zwischen 1,5 und
nisse intensiver Beratungsgespräche. Jedoch existiert mit den 3000 MHz. Des Weiteren umfasst das Grundprogramm Varianten
abstimmbaren Filtern ein breites Standardprogramm, das in den mit einem breitbandigen Abstimmbereich.

Schnell abstimmbare Filtersysteme

15
HF- und Mikrowellentechnik

Halbleiterschalter

쐍 SPST bis SP32T sowie Tansferschalter


쐍 Kurze Schaltzeiten
쐍 Auch für hohe Leistungen
쐍 Bis etwa 26,5 GHz
쐍 Koaxial oder zum Ein/Auslöten

Webcode C166

Kleinsignalverstärker

쐍 Frequenzbereich zwischen 10 kHz und 40 GHz


쐍 Niedriges Rauschen
쐍 Hohe Intercept-Punkte
쐍 Auch nach Kundenwunsch
쐍 Auch mit Komplettvermessung

Webcode C181

Koaxiale Mikrowellenkabel

쐍 Für Frequenzen bis 40 GHz


쐍 Konfektioniert nach Kundenvorgaben
쐍 Bis zu 28 mm Außendurchmesser
쐍 Mit und ohne Armierung
쐍 Verschiedenste Steckverbinder

Webcode C831

Koaxialrelais

쐍 SPDT bis SP14T sowie Transferrelais


쐍 Frequenzbereiche bis 43 GHz
쐍 Auch für Satellitenanwendungen
쐍 Große Typenvielfalt
쐍 Verlustarm
쐍 Auch für hohe Leistungen

Webcode 60606

16
HF- und Mikrowellentechnik

Leistungsverstärker

쐍 Frequenzbereiche zwischen 10 kHz und 40 GHz


쐍 HF-Ausgangsleistungen bis zu 4 kW CW
쐍 In Halbleitertechnik
쐍 Als CW- oder Pulsverstärker
쐍 Mit kundenspezifischem, lokalem Servicekonzept
쐍 Als Modul oder als Gerät

Webcode C181

MEMS-Schalter

쐍 Elektromechanisch
쐍 Extrem breitbandig z. B. DC-40 GHz
쐍 Sehr verlustarm z. B. <0,5 dB bei 38 GHz
쐍 Extrem klein z. B. 2 x 2 x 0,6 mm
쐍 Ideal zum Aufbau komplexer Schaltsysteme
쐍 Lange Lebensdauer von bis zu 100 Mrd. Zyklen
쐍 Wire-Bonding, SMT oder Bumping
쐍 Derzeit als SPST, SPDT, SP4T oder SP6T

Webcode C167

Optische Ü bertragungsstrecken und Systeme

쐍 Isolatoren, Dämpfungsglieder, Anschlüsse, Koppler, Teiler, Kabel,


Multiplexer
쐍 Analoge Sender und Empfänger sowie Sendeempfänger bis 20 GHz
쐍 Modems, Antennenzubringer, Verteilungen und Repeater
쐍 Zur optischen Signalübertragung und -verteilung bis 20 GHz wie GPS,
Radar, Satcom, L-Band, UHF, Mobilfunk
쐍 Für sicherheitsrelevante Aufgaben

Webcode C141

Verteil- und Schaltsysteme

쐍 Rechnersteuerbare Schalt- und Verteilsysteme nach Kundenwunsch


쐍 Elektromechanisch, in Halbleitertechnik, HF-MEMS oder optisch
쐍 Passive wie auch aktive Ausführungen
쐍 Per Hand oder mit Rechner bedienbar
쐍 Für Kleinsignal oder höhere Leistungen

Webcode 60606

17
Luftfahrtelektronik

Bordeigene Prüfgeräte für Spurlauf, Unwucht


und Vibration
On-Board VXP für Hubschrauber, Turboprops und Triebwerke
쐍 Mit Optical Tracker und „Advanced Smart Chart“
쐍 4 simultane Vibrationsmesskanäle für kurze Werkstattflüge
쐍 Schnelle FFT-Vibrationsanalyse
쐍 PC-Software „VibReview“ für Datenarchivierung und Analysen
쐍 Auch für Vibrationstests vieler Turbinen-Triebwerke nutzbar

VMS II für Propeller-Flugzeuge und Hubschrauber


쐍 FAA-Zulassung (STC für Dash-8) und EASA-Zulassung in EC135
쐍 Für dauerhaft niedriges Vibrationsniveau und hohen Flugkomfort
쐍 Mit Optical Tracker und „Advanced Smart Chart“
쐍 2 simultane Vibrationsmesskanäle
쐍 Spart Werkstattflugzeit und unnötige Wartungsarbeiten
쐍 Kompakt, leicht und preiswert

„VibReview“, PC-Software für Vibrationstrend-Analysen


쐍 Für Lfz, Triebwerke und Getriebe
쐍 Programmgest. Datenerfassung mit 8500C, VXP oder VMS II
쐍 Automatische Grenzwertüberwachung
쐍 Automatisch generierte Reports
쐍 Basis für vorbeugende Instandhaltung

Webcode 40001

Portable Prüfgeräte für Spurlauf, Unwucht


und Vibration
VIBREX 2000 (Plus) für Propeller-Flugzeuge und
Hubschrauber
쐍 Intelligente Propeller Balance Chart
쐍 Spurlaufmessung mit Stroboskop
쐍 FFT-Vibrationsanalyse mit Software für Archivierung und
Analysen am PC
쐍 Sehr einfache Bedienung
쐍 Preiswertes Komplettsystem

Carry-On VXP Balance & Vibration, Monitor für Hubschrauber


쐍 Mit Optical Tracker und „Advanced Smart Chart“
쐍 4 simultane Vibrationsmesskanäle
쐍 Spart wertvolle Werkstattflugzeit
쐍 Auch für Vibrationstest von Triebwerken nutzbar

ZING Test Elite


쐍 Intelligenter Blade Tracker
쐍 PC-GBS Diagnostik Software
쐍 6 simultane Messkanäle
쐍 Upgrade für RADS-AT

Webcode 40001

18
Luftfahrtelektronik

Stabilisierte Wärmebild- und Video-


Kamerasysteme

IR-/EO-Kamerasystem, MX-Serie mit Full HD


쐍 Für Polizei- und MIL-Anwendung
쐍 Multi-Sensor-Systeme
쐍 Extrem gut stabilisiert (≤6 µrad)
쐍 IR-Sensor 3. Generation, 4 Sehfelder
쐍 EO = 1CCD Daylight Colour Zoom
쐍 In PAL oder „Full HD“ (1080 p)
쐍 Low- und Daylight Spotter, 1000 mm
쐍 IR-Laser Illuminator 860 nm
쐍 GEO-Tracking, -Location, -Focus und -Scanning

Video-Downlink, digital
쐍 Störungsfreie Videoübertragung für PAL oder NTSC
쐍 Rundstrahlempfang bis 50 km
쐍 Richtfunkempfang GPS-gestützt bis 140 km
쐍 Verschlüsselt nach COFDM
쐍 Praktischer Handempfänger-Monitor

Webcode 40003

Transportable GPUs für Turbinenflugzeuge


Anlasshilfsakkus mit integriertem Ladenetzteil
쐍 GPU mit 26 V DC-Ausgang
쐍 Modelle mit verschiedenen Kapazitäten
쐍 Serie CoolSpool für FADEC-Triebwerke mit stabilisiertem
29 V DC-Ausgang
쐍 Sondermodell GPU 1224HDD mit 12 und 24 V DC-Ausgang
쐍 Zugelassen für Transport im Lfz
쐍 Batteriewagen CoolSpool 130-580 für bis zu 3000 A Anlassstrom

Dauerstromversorgungen, Modelle von 30 bis 3000 A


쐍 Modell PS100 mit Ausgang 28 V DC/100 A an 220-V-Netz
쐍 2-fach redundantes Schaltnetzteil
쐍 Leichte, wetterfeste Bauform
쐍 Als Paar nutzbar für 200 A Ausgangsstrom

Webcode 40005

Optisches Mikrometer, Modell 8400K


Für berührungslose Tiefen- und Dickenmessung und schnelle
Befundung

쐍 Für Tiefenmessung von 0 bis 34 mm, ±0,01 mm


쐍 Für Dickenmessung von 0 bis 45 mm, ±0,01 mm
쐍 Anzeige in mm oder inch
쐍 Mit RS-232-Ausgang für Drucker und PC

Webcode 22289

19
Deutschland Schweiz Tschechische Republik
Telemeter Electronic GmbH Telemeter Electronic GmbH Telemeter Electronic s.r.o.
Joseph-Gänsler-Straße 10 Romanshornerstrasse 117 České Vrbné 2364
86609 Donauwörth 8280 Kreuzlingen 37011 České Budějovice
Telefon +49 906 70693-0 Telefon +41 71 6992020 Telefon +420 38 5310637
Telefax +49 906 70693-50 Telefax +41 71 6992024 Telefax +420 38 5510124
info@telemeter.de info@telemeter.ch info@telemeter.cz
www.telemeter.info www.telemeter.info www.telemeter.info

Ausgesuchte Komponenten für MIL_06_2015 – Technische Änderungen vorbehalten. Jede Wiedergabe oder Vervielfältigung ist nur mit schriftlicher Genehmigung von Telemeter Electronic GmbH gestat-