Sie sind auf Seite 1von 3

CASTINGAUSSCHREIBUNG

Das Staatstheater Darmstadt sucht für die Produktion SATURDAY NIGHT FEVER hervorragend
tanzende Musicaldarsteller mit ausgezeichneten Darsteller- und Gesangsqualitäten, sowie
herausragend tanzende Musicaldarsteller mit sehr guten Stimmen für Ensemblerollen.

Basierend auf Nik Cohns 1975 in New York erschienenem Artikel "Tribal Rites of the New Sa-
turday Night" und Norman Wexlers Drehbuch von 1977 für den Tanzfilm mit John Travolta in der
Hauptrolle, konzentriert sich die Musicaladaption von Robert Stigwood und Bill Oakes in der neuen
Version von Ryan McBryde auf Tony Manero, einem jugendlichen Italoamerikaner aus Brooklyn,
der samstagnachts in der örtlichen Diskothek als „König der Tanzfläche“ begeistert. Dort schwelgt
er in der Bewunderung der Menge und einer wachsenden Beziehung zu Stephanie Mangano und
vergisst vorübergehend die Realitäten seines Lebens.
Treu dem Spielzeitmotto stößt Tony Manero und seine Gang an die Grenzen des bürgerlichen Le-
bens in Bay Ridge, Brooklyn, und tanzt sich mit der Musik der Bee Gees hinein in die Discoszene
der 70er Jahre, bis er durch den Tod seines Freundes die leuchtende Disco-Welt hinter sich lässt
und und einen neuen Weg einschlägt.

Dafür suchen wir tanzbegeisterte, spielfreudi´ge, energiegeladene Menschen für Solo- und Ensem-
blerollen. Anforderungen und detailliertere Rollenprofile finden Sie unten.

Regie: Till Kleine-Möller


Musikalische Leitung: N.N.
Choreografie: Timo Radünz

Proben: 19.August 2020 - 26.September 2020 (Premiere)


Voraussichtlich 20 Spieltermine über die Spielzeit 20/21 bis Ende Mai 2021

Vorzubereiten

1X Song im Stil der Show (englisch/deutsch)


1X Musical-Song aus einer szenischen Situation (deutsch)
1X Ballade (englisch/deutsch)

Bitte bereiten Sie einen modernen Monolog in deutscher Sprache von max. 3 Minuten Länge vor.

Zeit und Ort

Die Audition findet am 03.02. und 04.02. 2020 am Staatstheater Darmstadt statt.
Es ist nur an EINEM DER BEIDEN TAGE Anwesenheit nötig.
ENSEMBLE
Wir suchen vielseitige Tänzer mit exzellenter Technik und sehr guten Stimmen. Die Ensembledar-
steller werden einzelne Rollen übernehmen.

TONY MANERO (Spielalter 18-25)


Tenor bis A
Sehr gut aussehender Brooklyn-Italiener. Anführer seiner Gang „The Faces“. Besticht durch Ma-
chismo mit einer darunter liegenden Verwundbarkeit. Extrem charismatisch. Starker Tänzer mit
einer Killer-Pop/Rock-Stimme.

STEPHANIE MANGANO (Spielalter 20-25)


Mezzo mit Belt bis D
Sehr schöne Brooklyn Italienerin. Zeigt Überbewusstsein und Anmaßung, ist aber in Wirklichkeit
ein einfaches Mädchen, das versucht, mehr zu sein als das Milieu ,woher sie kommt . Ist sehr sym-
pathisch. Herausragende Stimme und sehr starke Tänzerin.

ANNETTE (Spielalter 18-25)


Mezzo mit Belt bis Eb
Attraktives Brooklyn Mädchen. Unschuldig, unsicher, bedürftig. Sie versucht, ihre Verwundbarkeit
mit Härte zu maskieren. Starke Tänzerin mit atemberaubender Stimme.

BOBBY C (Spielalter 18-25)


Tenor bis Ab
Der Außenseiter-Brooklyn-Italiener. Einer der „The Faces" (Tonys Gang). Unsicher und bedürftig.
Eine sensible Seele, die sich zu sehr anstrengt und schließlich verunglückt. Ein starker Tän-
zer/Mover mit einer atemberaubenden Pop-Stimme.

FRANK JR. (Spielalter 25-30)


Tenor bis Ab
Tonys Bruder. Brooklyn Italiener. Echte, väterliche, spirituelle Energie. Starker Tänzer/Mover mit
einer starken Pop-/Rock-Stimme.

MONTY/FRANK MANERO SR./MR. FUSCO (Spielalter 40-60)


Bari/Tenor bis G mit starkem Falsett
Vielseitiger Schauspieler / Sänger / Mover, um drei Rollen zu spielen. Monty - energiegeladener DJ
mit einer wirklich sympathischen Anspielung auf die freigeistige Sexualität der 60er Jahre. Frank
Sr. - Tonys italienischer Vater aus Brooklyn mit eisernen Fäusten, der angesichts der Arbeitslosig-
keit mit aufgeblähtem Stolz erscheint. Mr. Fusco - Besitzer des Farbwarenladens. Einziger Halt und
Sicherheit und eine fast väterliche Figur in Tonys Leben.

FLO MANERO/CLUBSÄNGERIN (Spielalter 40-60)


Mezzo
Tonys italienische Mutter aus Brooklyn. Überzeugte, fromme Katholikin. Gute Moverin/Sängerin.

DOUBLE J. (Spielalter 18-25)


Bari/Tenor
Gut aussehender Italiener aus Brooklyn. Lady’s man. Einer der „The Faces" (Tonys Gang). Echt
harter Kerl, übermütig, ein Verbrecher im Entstehen. Starker Tänzer mit guter Popstimme.

JOEY (Spielalter 18-25)


Bari/Tenor
Süßer Italiener aus Brooklyn. Einer der „The Faces" (Tonys Gang). Schusseliger Kopf, etwas ver-
wirrt. Ein Mitläufer. Starker Tänzer mit guter Popstimme.

Bewerbungen bitte schicken an:


Herrmann@Staatstheater-Darmstadt.de