Sie sind auf Seite 1von 4

12ο ΓΥΜΝΑΣΙΟ ΑΘΗΝΑΣ DATUM: 25.06.

2019

ΕΠΑΝΑΛΗΠΤΙΚΕΣ ΕΞΕΤΑΣΕΙΣ ΠΕΡΙΟΔΟΥ ΙΟΥΝΙΟΥ ΣΤΟ ΜΑΘΗΜΑ ΤΩΝ ΓΕΡΜΑΝΙΚΩΝ – Β΄ΤΑΞΗ

ΟΝΟΜΑ______________________________________ ΒΑΘΜ. Α’___/20 ΒΑΘΜ. B’___/20 Μ.Ο.___/20

Α. HÖHRVERSTÄNDNIS (4 x 1,00 = 4,00 Punkte)

Θα ακούσεις τέσσερα άτομα να μιλάνε. Τι πρόκειται να κάνουν σήμερα το απόγευμα; Αντιστοίχισε κάθε άτομο με
τη σωστή δραστηριότητα.

1. 2. 3. 4.

i. Alex 1. 2. 3. 4.
ii. Tim 1. 2. 3. 4.
iii. Martina 1. 2. 3. 4.
iv. Beate 1. 2. 3. 4.

B. LESEVERSTÄNDNIS

Σωστό ή λάθος; Διάβασε το παρακάτω κείμενο και σημείωσε Α για σωστό ή Β για λάθος. (4x1,00 = 4,00 Punkte)

Markus: Nun, ich finde Sport echt toll!


Ich kann sehr gut Handball spielen und ich kann auch sehr gut schwimmen.
Handball spiele ich sogar in einer Mannschaft.
Lukas: Ich mag Sport, aber ich spiele auch gern Computerspiele.
Sehr gut kann ich schwimmen.
Handball kann ich nicht so gut spielen, aber ich möchte es lernen.
Tennis mag ich nicht so gern.
Ich finde Tennis langweilig…

 Markus findet Sport nicht toll. A. richtig B. falsch


 Markus kann Handball spielen, aber er kann nicht schwimmen. A. richtig B. falsch
 Lukas spielt gern am Computer. A. richtig B. falsch
 Lukas findet Tennis langweilig. A. richtig B. falsch
C. WORTSCHATZ

Τι ώρα δείχνουν τα ρολόγια; Ένα ρολόι περισσεύει… (5 x 0,80 = 4,00 Punkte)

1. Es ist Viertel nach 8 2. Es ist 5 Minuten vor 8 3. Es ist halb 8


4. Es ist 5 Minuten nach 8 5. Es ist 8 Uhr

a.) b.) c.) d.) e.) f.)

1.)= 2.)= 3.)= 4.)= 5.)=

D. GRAMMATIK UND SYNTAX

Συμπλήρωσε την πρόταση με τον σωστό τύπο του Modalverb. (4 x 1,00 = 4,00 Punkte)

a) Maria _____________ gut Trompete spielen. (können)


b) Ihr _____________ auf die Party gehen. (dürfen)
c) Lena und Peter _____________ unbedingt den Film sehen. (wollen)
d) Morgen ist der Deutschtest. Ihr _____________ heute viel lernen. (müssen)

E. SCHRIFTLICHER AUSDRUCK

Γράψε ένα σύντομο κείμενο σχετικά με σένα. Οι παρακάτω ερωτήσεις θα σε βοηθήσουν. (4 x 1,00 = 4,00 Punkte)

 Was kannst du sehr gut machen?


 Was darfst du noch nicht tun? Warum?
 Was musst du jeden Tag tun?
 Was willst du im Sommer machen?
___________________________________________________________________________________________
___________________________________________________________________________________________
___________________________________________________________________________________________
___________________________________________________________________________________________
___________________________________________________________________________________________

H Διευθύντρια Οι Εισηγήτριες

Αργυρώ Μπρεζετού Ζωή Αντωνοπούλου

Έλενα Χατζηγιάννη

VIEL ERFOLG!
1. Hallo, ich bin Alex. Was ich heute Nachmittag mache? Ah, heute hat mein Freund Peter Geburtstag. Und ich darf auf
seine Party gehen….Super!

2. Ich heiße Tim… Also, heute Nachmittag muss ich in die Sporthalle gehen. Ich habe Basketballtraining, ich will später
professioneller Basketballspieler werden.

3. Mein Name ist Martina und ich mag Pizza. Mama muss heute lange arbeiten, deshalb gehe ich mit meiner Schwester
Pizza essen…Toll!

4. Hi, ich bin Beate! Im Kino läuft jetzt „Avengers Endgame“. Ich will diesen Film unbedingt sehen. Deshlab gehe ich
heute mit Martha ins Kino!
Hallo, wir sind meine Freunde:
Marco
Manolis

Martha
Marina

Martha und kommt aus Hamburg, aber sie wohnt in Athen. Sie ist 18 Jahre alt. Ihr Hobby ist Schwimmen.
Marco kommt aus Italien. Er wohnt in Petralona, in Athen. Er ist 17 Jahre alt. Sein Hobby ist Basketball.
Marina kommt aus Griechenland. Sie wohnt auch hier in Athen. Sie ist 16 Jahre alt. Ihr Hobby ist Tanzen.
Und das bin ich, Manolis, 15 Jahre alt, ich komme auch aus Griechenland und wohne in Petralona. Mein Hobby ist
Fußball.
Wer ist das?/Wie heißt er-sie? Woher kommt er-sie? Wo wohnt er-sie? Wie alt ist er-sie?

Ist das…?/Heißt er-sie….? Kommt er-sie aus…? Wohnt er-sie in…? Ist er-sie X Jahre alt?
Ja, das ist- Nein, das ist… Ja, er kommt aus… Ja, er wohnt in… Ja, er ist X Jahre alt
Ja, er heißt – Nein, er heißt… Nein, er kommt aus… Nein, er wohnt in… Nein, er ist Z Jahre alt

Was ist das? Das ist ein-eine….. Das sind…..


Ist das ein -eine? Ja, das ist ein-eine… Nein, das ist kein-keine…
Was brauchst du? Ich brauche einen – eine… Ich brauche…
Brauchst du einen – eine… Ja, ich brauche einen – eine… Nein, ich brauche keinen, keine