Sie sind auf Seite 1von 2

1. Welche Sätze gehören zusammen? Ordnen Sie zu. 22.09.

2012

1. Als ich in Deutschland war, A. liegt er im Bett und liest.


2. Bevor man In Deutschland studieren kann, B. ist sie viel glücklicher.
3. Jedes Mal wenn wir in Paris waren, C. hat es nie geregnet.
4. Seit sie in Italien lebt, D. bis ich zurückkomme.
5. Dieser faule Typ! Während ich Ski fahre, E. haben wir unsere Verwandten besucht.
6. Warte hier, F. muss man eine Sprachprüfung bestehen.

2. Urlaub in Schweden. Ergänzen Sie als oder wenn.

_____________ (1) wir letztes lahr im Urlaub in Schweden waren, hatten wir großes Glück mit
dem Wetter. _____________ (2) die Sonne schien, machten wir immer lange Wanderungen, und
_____________ (3) es regnete, blieben wir zu Hause.
Eines Tages, _____________ (4) schon morgens die Sonne schien, gingen wir ohne Regen-
jacken los. Nachdem wir circa drei Stunden gewandert waren, bewölkte sich der Himmel immer
mehr, so dass wir zurückgingen.
Wir beeilten uns sehr, aber _____________ (5) wir kurz vor dem Hotel waren, fing es fürchterlich
an zu regnen.
Es ist doch immer wieder dasselbe: _____________ (6) wir unsere Regenjacken mitnehmen,
scheint garantiert den ganzen Tag die Sonne, aber _____________ (7) wir sie einmal zu Hause
lassen, regnet es mit Sicherheit!
So war es auch, _____________ (8) wir vor zwei Jahren in Island waren.

3. Bilden Sie Sätze mit bis oder seit.

1. gut Deutsch können — noch viel lernen


Bis ich gut Deutsch kann, muss ich noch viel lernen.

2. in Deutschland leben — Sprachschule besuchen


3. mit der Arbeit beginnen — noch Deutsch lernen müssen
4. einen neuen Lehrer haben — gar nichts mehr verstehen
5. mit diesem Buch lernen — besser die Grammatik verstehen
6. gut Deutsch können — verrückt werden
7. eine neue Wohnung haben — glücklicher sein
8. ich sie kennen - Leben viel schöner sein
4. Bilden Sie Sätze mit während. Ergänzen Sie können im Hauptsatz.

1. Koffer packen - auf der Bank Geld wechseln


Während ich die Koffer packe, könntest du schon auf der Bank Geld wechseln.
2. tanken - Autofenster waschen
3. Reiseproviant vorbereiten - Küche aufräumen
4. Hotel suchen - auf das Gepäck aufpassen
5. duschen - die Koffer ausräumen Reiseproviant: das Essen,
das man auf eine
6. einen Parkplatz suchen - schon ins Restaurant gehen Reise mitnimmt.

5. Verbinden Sie die Sätze mit weil.

1. Ich gehe jetzt nach Hause, Ich bin müde.


Ich gehe jetzt nach Hause, weil ich müde bin.
2. Der Film hat mir nicht gefallen. Er war so brutal.
3. In dieses Restaurant gehe ich nicht mehr Es ist zu teuer
4. Nein danke, ich trinke keinen Wein mehr. Ich muss noch Auto fahren,
5. Ich gehe jetzt ins Bett. Ich muss morgen früh aufstehen.
6. Wir essen kein Fleisch. Es schmeckt uns nicht.

6. Bilden Sie Sätze.

ihre — Frau Bauer — weil — ist— unglücklich — weggelaufen — Katze — ist


freut — hat — Toni — sich — Prüfung — weil — bestanden — er — die
kauft ein — weil — Supermarkt — dort — am billigsten — alles — im — sie — ist
Bett — sie — müde — weil — Anna — ins — geht — ist
am Wochenende — krank — weil — ich — nicht — ich — bin — mitgekommen — war
es — Olivenöl — weil — wir — am besten — nur — ist — nehmen — zum Kochen

7. Bilden Sie Sätze.

den Menschen helfen können Arzt Lehrer Musiker


schöner Beruf sein Ärztin Maler Lehrerin
in vielen Ländern arbeiten können Musikerin Malerin ...
viel Neues lernen können
abwechslungsreiche Arbeit haben
Ich möchte Ärztin werden, weil das ein schöner
interessanter Beruf sein
Beruf ist.
... ....

Bewerten