Sie sind auf Seite 1von 7

X.2.

Spezielle Messtechnik > Heizkostenverteiler

• Kein Messgerät -> Erfassungsgerät


• Werte müssen mit den Eigenschaften
des Heizkörpers gewichtet werden
• Ergebnisse ergeben sich durch
Vergleich mit Messungen anderer
Nutzer -> Heizkostenverteilung

• Integriert die Temperaturdifferenz


zwischen Umgebung und Heizkörper
• Zwei Temperaturmessstellen, eine für
Raumtemperatur, eine am Heizkörper
3. Messen elektrischer Größen > Brückenschaltungen

Charles Wheatstone
(* 6.2.1802 Gloucester, †19.10.1875 Paris)

erkannte die Bedeutung der 1833 von


Samuel Hunter Christie
erfundenen Brückenschaltung für
präzise Widerstandsmessungen
www.wikipedia.de

von links:
Michael Faraday, Thomas Henry Huxley
C.W.
David Brewster, John Tyndall
3. Messen elektrischer Größen > Brückenschaltungen

R1 R2

UD
R3 R4

U0

Vier paarweise zu Spannungsteilern zusammengefasste Widerstände

Messung nach dem Kompensationsverfahren:


R3
UD=0 R1 = R 2
R4

Bei Kompensation fließen keine Relativströme im Kreis – die Messung


des Widerstands erfolgt rückwirkungsfrei!
3. Messen elektrischer Größen > Brückenschaltungen

Verhältnisse in der Wheatstonebrücke


unmarkierte Widerstände: R0 Widerstände mit „+“ Markierung: R0+∆R

U0 U0
1 2
U0 ∆R U0 ∆R
+ Ud ≈ + Ud ≈ −
3 Ud 4 4 R0 Ud 4 R0

U0 U0
U ∆R U0 ∆R
- Ud ≈ − 0 + Ud ≈
Ud 4 R0 Ud 2 R0
+

U0 U0
U0 ∆R U0 ∆R
+ Ud ≈ + - Ud ≈
Ud 2 R0 Ud 2 R0
-

U0 U0
U  ∆R 
2
∆R
+
Ud ≈ − 0   + - Ud ≈ U0
Ud 4 Ud R0
-  R0 
- +
3. Elektrische Größen > 3.3.2. Wechselstromwiderstände

Wechselstromwiderstand Z= R + iX Z
R
:
:
Scheinwiderstand
ohmscher Widerstand
 ωL für Spulen X : Blindwiderstand
 L : Induktivität
X= 1 C : Kapazität

− ωC für Kondensatoren


U
Z1 Z2

Z3 Ud Z4
Abgleichbedingungen

R1R 4 − X1X 4 = R 2R 3 − X2X3


R1X 4 + X1R 4 = R 2X3 + X2R 3

Bsp: Induktivitätsmessbrücke nach Maxwell

U
R1
L1 R1 L2 R2 R2 = R 4
R3
Ud L1
L2 = R 4
R3 R4 R3
4. Dehnungsmessung > 4.4. Ein Anwendungsbeispiel

Dünger

Antrieb linke
Mischer
Verteilscheibe

Näherungssensor

Torsionselement
Kupplung
Antrieb

Prof. Th. Herlitzius


4. Dehnungsmessung > 4.4. Ein Anwendungsbeispiel

Antrieb Streuscheibe
n = 900 min-1

Dehnmessstreifen

n = 540 min-1
Oil level

Prof. Th. Herlitzius