Sie sind auf Seite 1von 54

s

SIMATIC NET A5E03484067-01


09/2011

Kompaktbetriebsanleitung
Compact Operating Instructions

ANT793-6DG (Richtantenne 5 GHz)


ANT793-6DG (Directional Antenna 5 GHz)

Deutsch/English

A5E03484067-01
© SIEMENS AG 2011
Änderungen vorbehalten
Subject to change
Sprachverzeichnis
Deutsch ........................................................................................................ 3
English........................................................................................................ 29
Inhaltsverzeichnis
Sicherheitshinweise.................................................................................................. 6
Beschreibung ........................................................................................................... 7
Montage ................................................................................................................... 9
Direkte Wandmontage ...........................................................................................9
Montage mit drehbarem Haltewinkeln .................................................................12
Halterung an drehbaren Haltewinkel montieren...................................................12
Wandmontage .....................................................................................................14
Mastmontage .......................................................................................................15
Antenne an Haltevorrichtung montieren ..............................................................16
Antenne justieren.................................................................................................17
Anschließen ........................................................................................................... 19
Technische Daten .................................................................................................. 20
Maßbilder ............................................................................................................... 25

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 3
Rechtliche Hinweise
Qualifiziertes Personal
Das zu dieser Dokumentation zugehörige Produkt/System darf nur von für die jeweilige
Aufgabenstellung qualifiziertem Personal gehandhabt werden unter Beachtung der für die
jeweilige Aufgabenstellung zugehörigen Dokumentation, insbesondere der darin enthaltenen
Sicherheits- und Warnhinweise. Qualifiziertes Personal ist auf Grund seiner Ausbildung und
Erfahrung befähigt, im Umgang mit diesen Produkten/Systemen Risiken zu erkennen und
mögliche Gefährdungen zu vermeiden.

Bestimmungsgemäßer Gebrauch von Siemens-Produkten


Beachten Sie Folgendes:

WARNUNG
Siemens-Produkte dürfen nur für die im Katalog und in der zugehörigen technischen
Dokumentation vorgesehenen Einsatzfälle verwendet werden. Falls Fremdprodukte und -
komponenten zum Einsatz kommen, müssen diese von Siemens empfohlen bzw. zugelassen
sein. Der einwandfreie und sichere Betrieb der Produkte setzt sachgemäßen Transport,
sachgemäße Lagerung, Aufstellung, Montage, Installation, Inbetriebnahme, Bedienung und
Instandhaltung voraus. Die zulässigen Umgebungsbedingungen müssen eingehalten werden.
Hinweise in den zugehörigen Dokumentationen müssen beachtet werden.

© Siemens AG 2011
4 A5E03484067-01, 09/2011
Warnhinweiskonzept
Dieses Handbuch enthält Hinweise, die Sie zu Ihrer persönlichen Sicherheit sowie zur
Vermeidung von Sachschäden beachten müssen. Die Hinweise zu Ihrer persönlichen
Sicherheit sind durch ein Warndreieck hervorgehoben, Hinweise zu alleinigen Sachschäden
stehen ohne Warndreieck. Je nach Gefährdungsstufe werden die Warnhinweise in
abnehmender Reihenfolge wie folgt dargestellt.

GEFAHR
bedeutet, dass Tod oder schwere Körperverletzung eintreten wird, wenn die entsprechenden
Vorsichtsmaßnahmen nicht getroffen werden.

WARNUNG
bedeutet, dass Tod oder schwere Körperverletzung eintreten kann, wenn die entsprechenden
Vorsichtsmaßnahmen nicht getroffen werden.

VORSICHT
mit Warndreieck bedeutet, dass eine leichte Körperverletzung eintreten kann, wenn die
entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen nicht getroffen werden.

VORSICHT
ohne Warndreieck bedeutet, dass Sachschaden eintreten kann, wenn die entsprechenden
Vorsichtsmaßnahmen nicht getroffen werden.

ACHTUNG
bedeutet, dass ein unerwünschtes Ergebnis oder Zustand eintreten kann, wenn der
entsprechende Hinweis nicht beachtet wird.
Beim Auftreten mehrerer Gefährdungsstufen wird immer der Warnhinweis zur jeweils höchsten
Stufe verwendet. Wenn in einem Warnhinweis mit dem Warndreieck vor Personenschäden
gewarnt wird, dann kann im selben Warnhinweis zusätzlich eine Warnung vor Sachschäden
angefügt sein.

© Siemens AG 2011
A5E03484067-01, 09/2011 5
Sicherheitshinweise

WARNUNG
Antennen im Außenbereich müssen sich im Fangbereich eines Blitzableiters
befinden. Stellen Sie sicher, dass für alle von außen eingeführten leitfähigen
Systeme die Möglichkeit eines Blitzschutz-Potentialausgleichs gegeben ist.
Beachten Sie bei der Umsetzung Ihres Blitzschutzkonzepts unbedingt die
Anforderungen der Normen VDE 0182 bzw. IEC 62305.

WARNUNG
Das Gerät (und dessen Bauteile) darf nur entsprechend der im Katalog oder der
Betriebsanleitung beschrieben Verwendung eingesetzt werden. Es darf nur mit
Geräten oder Komponenten anderer Hersteller kombiniert werden, wenn diese
Komponenten durch Siemens freigegeben wurden.
Die Anleitung ist für den industriellen Einsatz vorgesehen.
Eine korrekte und sichere Funktion des Geräts ist nur dann sichergestellt, wenn es
entsprechend der Empfehlung transportiert, aufbewahrt, aufgestellt, installiert,
benutzt und gepflegt wird.

© Siemens AG 2011
6 A5E03484067-01, 09/2011
Beschreibung

Beschreibung
Einleitung
Bei der Antenne ANT793-6DG handelt es sich um eine zweifach linear polarisierte
Richtantenne mit Polarisationsebenen bei ±45°.

Lieferumfang
Folgende Teile gehören zum Lieferumfang der Antenne:
● Antenne mit zwei N-Connectoren female
● Universalbefestigungssatz für die Wand- und Mastmontage
● Kompaktbetriebsanleitung
Überprüfen Sie die Vollständigkeit der Lieferung. Setzen Sie sich bei unvollständiger
Lieferung oder bei äußeren Beschädigungen mit Ihrem Lieferanten oder der örtlichen
Siemens-Geschäftsstelle in Verbindung.

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 7
Beschreibung

Optionales Zubehör
Verbindungsleitung N-Connect/R-SMA
Zum Anschließen an SCALANCE W700 mit R-SMA-Anschlüssen, z.B.
SCALANCE W700 RJ45, ist das N-Connect/R-SMA Male/Male Flexible Connection
Cable als Zubehör lieferbar.

Länge in m Bestellnummer
0,3 6XV1875-5CE30
1 6XV1875-5CH10
2 6XV1875-5CH20
5 6XV1875-5CH50
10 6XV1875-5CN10

Verbindungsleitung N-Connect/N-Connect
Zum Anschluss an einen SCALANCE W700 M12 mit N-Connect oder zur Verbindung
mit dem Blitzschutzelement LP798-1N/LP798-2N ist das N-Connect/N-Connect
Male/Male Flexible Connection Cable als Zubehör lieferbar.

Länge in m Bestellnummer
1 6XV1875-5AH10
2 6XV1875-5AH20
5 6XV1875-5AH50
10 6XV1875-5AN10

Für IWLAN-Geräte, die sich in einem Schaltschrank befinden, gibt es eine


Schaltschrankdurchführung mit entsprechenden Leitungen. Detailinformationen
finden Sie im Katalog IK PI.

ANT793-6DG
8 A5E03484067-01, 09/2011
Montage

Montage
Direkte Wandmontage
Bohrbild
Das folgende Bild zeigt den Abstand der Befestigungsbohrungen. Verwenden Sie
zum Bohren diese Angaben. Die Maße sind in mm angegeben.

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 9
Montage

Übersicht

   

 

① Bohrlöcher
② Dübel
③ Halterung
④ Schrauben

Vorgehen
Führen Sie folgende Schritte durch, um die Antenne an einer Wand zu montieren:

Hinweis
Beachten Sie, dass der Abstand zwischen Antenne und Wand mindestens 4,2 mm
betragen muss.

ANT793-6DG
10 A5E03484067-01, 09/2011
Montage

1. Bohren Sie Löcher (Durchmesser 6 mm) in die Wand und stecken Sie die Dübel
in die Löcher.
2. Positionieren Sie die Halterung und befestigen Sie sie mit Schrauben.

min. 4,2 mm

3. Positionieren Sie die Antenne an der Halterung und schieben Sie sie herunter, bis
die Antenne einrastet.

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 11
Montage

Montage mit drehbarem Haltewinkeln


Halterung an drehbaren Haltewinkel montieren

Montagemöglichkeiten
Es besteht die Möglichkeit, den drehbaren Haltewinkel in zwei verschiedenen
Positionen zu montieren:

Möglichkeit 1:

① Drehbarer Haltewinkel
② Halterung
③ Schrauben

ANT793-6DG
12 A5E03484067-01, 09/2011
Montage

Möglichkeit 2:




① Drehbarer Haltewinkel
② Halterung
③ Schrauben

Vorgehen
Montieren Sie die Halterung an den drehbaren Haltewinkel wie abgebildet.

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 13
Montage

Wandmontage

Übersicht

   



24 mm

① Bohrlöcher
② Dübel
③ Drehbarer Haltewinkel
④ Schrauben
⑤ Halterung

Vorgehen
1. Bohren Sie zwei Löcher (Durchmesser 6 mm). Der Abstand der Bohrlöcher
beträgt 24 mm.
2. Stecken Sie die Dübel in die Bohrlöcher.
3. Positionieren Sie den drehbaren Haltewinkel an der Wand und schrauben Sie ihn
fest.

ANT793-6DG
14 A5E03484067-01, 09/2011
Montage

Mastmontage

Übersicht

25-85 mm

① Mast
② Schlauchklemmen

Hinweis
Die Befestigungselemente sind für einen Mastdurchmesser von 25 mm bis 85 mm
geeignet.

Vorgehen
Montieren Sie den drehbaren Haltewinkel mit zwei Schlauchklemmen an den Mast
wie abgebildet. Das Anzugsmoment beträgt 5 Nm.

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 15
Montage

Antenne an Haltevorrichtung montieren

Übersicht

Vorgehen
1. Setzen Sie die Antenne an die Halterung, die an dem drehbaren Haltewinkel
montiert ist.
2. Schieben Sie die Antenne nach unten, bis sie einrastet.

ANT793-6DG
16 A5E03484067-01, 09/2011
Montage

Antenne justieren

Übersicht

 

① Horizontale Achse
② Vertikale Achse

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 17
Montage


① Schraube für die horizontale Ausrichtung
② Schraube für die vertikale Ausrichtung

Vorgehen

Hinweis
Stellen Sie den drehbaren Haltewinkel nur im gelösten Zustand ein.

1. Positionieren Sie die Antenne wie gewünscht.


2. Ziehen Sie zuerst die Schraube für die vertikale Achse an. Das Anzugsmoment
beträgt 3,5 Nm.
3. Ziehen Sie die Schraube für die horizontale Achse an. Das Anzugsmoment
beträgt 3,5 Nm.

ANT793-6DG
18 A5E03484067-01, 09/2011
Anschließen

Anschließen

WARNUNG
Lebensgefahr durch Blitzschlag
Antennen im Außenbereich müssen sich im Fangbereich eines Blitzableiters
befinden. Stellen Sie sicher, dass für alle von außen eingeführten leitfähigen
Systeme die Möglichkeit eines Blitzschutz-Potenzialausgleichs gegeben ist.
Beachten Sie bei der Umsetzung Ihres Blitzschutzkonzepts unbedingt die
Anforderungen der Normen VDE 0182 bzw. IEC 62305.

Geeignete Blitzschutzelemente sind im Zubehörprogramm von SIMATIC NET


Industrial WLAN verfügbar:
● Blitzschutzelement LP798-1N (Bestell-Nr. 6GK5798-2LP00-2AA6)
● Blitzschutzelement LP798-2N (Bestell-Nr. 6GK5798-2LP10-2AA6)

Hinweis
Es wird empfohlen, das wartungsfreie Blitzschutzelement LP798-2N zu
verwenden.
Ausnahme:
Über die Antennenleitung erfolgt auch eine DC-Speisung. In diesem Fall kann nur
das Blitzschutzelement LP798-1N verwendet werden.

WARNUNG
Lebensgefahr durch Blitzschlag
Der Einbau des genannten Blitzschutzelements zwischen einer Antenne und
einem SCALANCE W700 stellt noch keinen ausreichenden Schutz gegen
Blitzeinschlag dar. Die oben genannten Blitzschutzelemente sind nur im
Rahmen eines umfassenden Blitzschutzkonzepts funktionsfähig. Wenden Sie
sich an einen qualifizierten Fachbetrieb, wenn Sie dazu Fragen haben.

Vorgehensweise
1. Schrauben Sie die Verbindungsleitung zum SCALANCE W-700 an die Antenne
an. Das Anzugsmoment am N-Connector beträgt 1 Nm. Bei erhöhter
mechanischer Belastung (z. B. Vibrationen) sind max. 3 Nm zulässig.
2. Entlasten Sie die Leitungen.

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 19
Technische Daten

Technische Daten
Mechanische Eigenschaften: Antenne
Gewicht 110 g
Abmessungen 81 x 100 x 36 mm
(Breite x Höhe x Tiefe)
Material Lexan EXL 9330
Windlast 15 N bei 160 km/h
Schutzart IP67
Lager- und Betriebstemperatur -40 °C ... +80 °C
Anschluss 2 x N-Connector female

Elektrische Eigenschaften: Antenne


Frequenzbereich 5150 - 5875 MHz
Antennengewinn 9 dBi
Horizontaler Strahlungswinkel 70°
Vertikaler Strahlungswinkel 60°
Impedanz 50 Ω
Polarisierung +/-45°
VSWR 2

Mechanische Eigenschaften: Halterung


Abmessungen 48 x 42 x 5 mm
(Breite x Höhe x Tiefe)

Mechanische Eigenschaften: Drehbarer Haltewinkel


Abmessungen 48 x 57,5 x 41,5 mm
(Breite x Höhe x Tiefe)

ANT793-6DG
20 A5E03484067-01, 09/2011
Technische Daten

Horizontales Felddiagramm (5600 MHz)


Polarisationsebene -45°

Amplitude [dB]
-90
Azimuth [deg]
-120 -60

-150 -30

180 0
-20 -10 -6 -3 0

150 30

120 60

90

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 21
Technische Daten

Vertikales Felddiagramm (5600 MHz)


Polarisationsebene -45°

Amplitude [dB]
90
Elevation [deg]
120 60

150 30

180 0
-20 -10 -6 -3 0

-150 -30

-120 -60

-90

ANT793-6DG
22 A5E03484067-01, 09/2011
Technische Daten

Horizontales Felddiagramm (5600 MHz)


Polarisationsebene +45°

Amplitude [dB]
Azimuth [deg]
-90
-120 -60

-150 -30

180 0
-20 -10 -6 -3 0

150 30

120 60
90

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 23
Technische Daten

Vertikales Felddiagramm (5600 MHz)


Polarisationsebene +45°

Amplitude [dB] 90
Elevation [deg]
120 60

150 30

180 0
-20 -10 -6 -3 0

-150 -30

-120 -60
-90

ANT793-6DG
24 A5E03484067-01, 09/2011
Maßbilder

Maßbilder
Antenne
Seitenansicht und Vorderansicht

 


 


Die Maße sind in mm angegeben.

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 25
Maßbilder

Halterung
Vorderansicht




Die Maße sind in mm angegeben.

ANT793-6DG
26 A5E03484067-01, 09/2011
Maßbilder

Drehbarer Haltewinkel
Seitenansichten und Vorderansicht

 









Die Maße sind in mm angegeben.

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 27
Marken
Alle mit dem Schutzrechtsvermerk ® gekennzeichneten Bezeichnungen sind eingetragene
Marken der Siemens AG. Die übrigen Bezeichnungen in dieser Schrift können Marken sein,
deren Benutzung durch Dritte für deren Zwecke die Rechte der Inhaber verletzen kann.

Haftungsausschluss
Wir haben den Inhalt der Druckschrift auf Übereinstimmung mit der beschriebenen Hard- und
Software geprüft. Dennoch können Abweichungen nicht ausgeschlossen werden, so dass wir
für die vollständige Übereinstimmung keine Gewähr übernehmen. Die Angaben in dieser
Druckschrift werden regelmäßig überprüft, notwendige Korrekturen sind in den nachfolgenden
Auflagen enthalten.

Siemens AG
Industry Sector
Postfach 48 48
90026 NÜRNBERG

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011
Table of contents
Safety notes ........................................................................................................... 32
Description ............................................................................................................. 33
Mounting ................................................................................................................ 35
Direct wall mounting ............................................................................................35
Mounting with a rotating support bracket .............................................................38
Mounting the support on a rotating bracket .........................................................38
Wall mounting ......................................................................................................40
Mast mounting .....................................................................................................41
Mounting the antenna on the support ..................................................................42
Adjusting the antenna ..........................................................................................43
Connection............................................................................................................. 45
Technical data........................................................................................................ 46
Dimension drawings ............................................................................................... 51

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 29
Legal information
Qualified Personnel
The product/system described in this documentation may be operated only by personnel
qualified for the specific task in accordance with the relevant documentation, in particular its
warning notices and safety instructions. Qualified personnel are those who, based on their
training and experience, are capable of identifying risks and avoiding potential hazards when
working with these products/systems.

Proper use of Siemens products


Note the following:

WARNING
Siemens products may only be used for the applications described in the catalog and in the
relevant technical documentation. If products and components from other manufacturers are
used, these must be recommended or approved by Siemens. Proper transport, storage,
installation, assembly, commissioning, operation and maintenance are required to ensure that
the products operate safely and without any problems. The permissible ambient conditions
must be complied with. The information in the relevant documentation must be observed.

© Siemens AG 2011
30 A5E03484067-01, 09/2011
Warning notice system
This manual contains notices you have to observe in order to ensure your personal safety, as
well as to prevent damage to property. The notices referring to your personal safety are
highlighted in the manual by a safety alert symbol, notices referring only to property damage
have no safety alert symbol. These notices shown below are graded according to the degree of
danger.

DANGER
indicates that death or severe personal injury will result if proper precautions are not taken.

WARNING
indicates that death or severe personal injury may result if proper precautions are not taken.

CAUTION
with a safety alert symbol, indicates that minor personal injury can result if proper precautions
are not taken.

CAUTION
without a safety alert symbol, indicates that property damage can result if proper precautions
are not taken.

NOTICE
indicates that an unintended result or situation can occur if the relevant information is not
taken into account.
If more than one degree of danger is present, the warning notice representing the highest
degree of danger will be used. A notice warning of injury to persons with a safety alert symbol
may also include a warning relating to property damage.

© Siemens AG 2011
A5E03484067-01, 09/2011 31
Safety notes

WARNING
Antennas installed outdoors must be within the area covered by a lightning
protection system. Make sure that all conducting systems entering from outdoors
can be protected by a lightning protection potential equalization system. When
implementing your lightning protection concept, make sure you adhere to the VDE
0182 or IEC 62305 standard.

WARNING
The device (and its components) may only be used for the application described in
the catalog or the operating instructions. It may only be combined with devices or
components of other manufacturers that have been approved and released by
Siemens.
These instructions are intended for industrial applications.
Correct and safe operation of the device is guaranteed only when it is transported,
stored, set up, installed, used and maintained according to the recommendations.

© Siemens AG 2011
32 A5E03484067-01, 09/2011
Description

Description
Introduction
The ANT793-6DG antenna is a directional antenna with dual linear polarization with
±45° polarization planes.

Scope of delivery
The following components are supplied with the antenna:
● Antenna with two N connectors female
● Universal fittings for wall and mast mounting
● Compact Operating Instructions
Please check that the consignment you have received is complete. If it is not
complete or there are signs of external damage, please contact your supplier or your
local Siemens office.

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 33
Description

Optional accessories
N-Connect/R-SMA connecting cable
The N-Connect/R-SMA male/male flexible connecting cable is available as an
accessory for connecting to a SCALANCE W700 with R-SMA connectors, for
example SCALANCE W700 RJ45.

Length in m Order number


0.3 6XV1875-5CE30
1 6XV1875-5CH10
2 6XV1875-5CH20
5 6XV1875-5CH50
10 6XV1875-5CN10

N-Connect/ N-Connect connecting cable


The N-Connect/N-Connect male/male flexible connecting cable is available as an
accessory for connecting to a SCALANCE W700 M12 or for connection to the
lightning protector LP798-1N/LP798-2N .

Length in m Order number


1 6XV1875-5AH10
2 6XV1875-5AH20
5 6XV1875-5AH50
10 6XV1875-5AN10

There is a control cabinet feedthrough available for IWLAN devices located in a


control cabinet. You will find detailed information in the catalog IK PI.

ANT793-6DG
34 A5E03484067-01, 09/2011
Mounting

Mounting
Direct wall mounting
Drilling template
The graphic below shows distances between the drill holes. Use this information for
drilling. The dimensions are specified in mm.

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 35
Mounting

Overview

   

 

① Drilled holes
② Plugs
③ Support
④ Screws

Procedure
Follow the steps below to mount the antenna on a wall:

Note
Remember that the distance between the antenna and the wall must be at least 4.2
mm.

ANT793-6DG
36 A5E03484067-01, 09/2011
Mounting

1. Drill the holes in the wall (diameter 6 mm) and insert the plugs in the holes.
2. Position the support and secure it with the screws.

min. 4,2 mm

3. Place the antenna on the support and push it down until the antenna locks in
place.

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 37
Mounting

Mounting with a rotating support bracket


Mounting the support on a rotating bracket

Installation options
It is possible to mount the rotating bracket in two different positions:

Option 1:

① Rotating bracket
② Support
③ Screws

ANT793-6DG
38 A5E03484067-01, 09/2011
Mounting

Option 2:




① Rotating bracket
② Support
③ Screws

Procedure
Mount the support on the rotating bracket as shown.

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 39
Mounting

Wall mounting

Overview

   



24 mm

① Drilled holes
② Plugs
③ Rotating bracket
④ Screws
⑤ Support

Procedure
1. Drill two holes (diameter 6 mm). The distance between the drilled holes is 24 mm.
2. Insert the plugs in the holes.
3. Place the rotating bracket on the wall and secure it with the screws.

ANT793-6DG
40 A5E03484067-01, 09/2011
Mounting

Mast mounting

Overview

25-85 mm

① Mast
② Hose clips

Note
The elements for securing the antenna to a mast are suitable for a mast diameter of
25 mm to 85 mm.

Procedure
Secure the rotating bracket to the mast using two hose clips as shown. The
tightening torque is 5 Nm.

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 41
Mounting

Mounting the antenna on the support

Overview

Procedure
1. Place the antenna on the support secured to the rotating bracket.
2. Push the antenna down until it locks in place.

ANT793-6DG
42 A5E03484067-01, 09/2011
Mounting

Adjusting the antenna

Overview

 

① Horizontal axis
② Vertical axis

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 43
Mounting


① Screw for the horizontal alignment
② Screw for the vertical alignment

Procedure

Note
Fix the position of the rotating bracket with the setting screws loosened.

1. Position the antenna as required.


2. First tighten the screw for the vertical axis. The tightening torque is 3.5 Nm.
3. Then tighten the screw for the horizontal axis. The tightening torque is 3.5 Nm.

ANT793-6DG
44 A5E03484067-01, 09/2011
Connection

Connection

WARNING
Danger due to lightning strikes
Antennas installed outdoors must be within the area covered by a lightning
protection system. Make sure that all conducting systems entering from outdoors
can be protected by a lightning protection potential equalization system.
When implementing your lightning protection concept, make sure you adhere to the
VDE 0182 or IEC 62305 standard.

Suitable lightning protectors are available in the range of accessories of SIMATIC


NET Industrial WLAN:
● Lightning protector LP798-1N (order no. 6GK5798-2LP00-2AA6)
● Lightning protector LP798-2N (order no. 6GK5798-2LP10-2AA6)

Note
We recommend that you use the maintenance-free lightning protector LP798-2N.
Exception:
When there is also DC power is supplied via the antenna cable. In this case, only
the lightning protector LP798-1N can be used.

WARNING
Danger due to lightning strikes
Installing this lightning protector between an antenna and a SCALANCE W700
is not adequate protection against a lightning strike. The lightning protectors
listed above only work within the framework of a comprehensive lightning
protection concept. If you have questions, ask a qualified specialist company.

Procedure
1. Screw the connecting cable for the SCALANCE W-700 to the antenna. The
tightening torque at the N connector is 1 Nm. If there is greater mechanical load
(for example vibration) a maximum 3 Nm is permitted.
2. Provide strain relief for the cables.

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 45
Technical data

Technical data
Mechanical characteristics: Antenna
Weight 110 g
Dimensions 81 x 100 x 36 mm
(width x height x depth)
Materials Lexan EXL 9330
Wind load 15 N at 160 km/h
Degree of protection IP67
Storage and operating -40 °C to +80 °C
temperature
Connector 2 x N connector, female

Electrical characteristics: Antenna


Frequency range 5150 - 5875 MHz
Antenna gain 9 dBi
Horizontal radiation angle 70°
Vertical radiation angle 60°
Impedance 50 Ω
Polarization +/-45°
VSWR 2

Mechanical characteristics: Support


Dimensions 48 x 42 x 5 mm
(width x height x depth)

Mechanical characteristics: Rotating bracket


Dimensions 48 x 57.5 x 41.5 mm
(width x height x depth)

ANT793-6DG
46 A5E03484067-01, 09/2011
Technical data

Horizontal radiation pattern (5600 MHz)


Polarization plane -45°

Amplitude [dB]
-90
Azimuth [deg]
-120 -60

-150 -30

180 0
-20 -10 -6 -3 0

150 30

120 60

90

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 47
Technical data

Vertical radiation pattern (5600 MHz)


Polarization plane -45°

Amplitude [dB]
90
Elevation [deg]
120 60

150 30

180 0
-20 -10 -6 -3 0

-150 -30

-120 -60

-90

ANT793-6DG
48 A5E03484067-01, 09/2011
Technical data

Horizontal radiation pattern (5600 MHz)


Polarization plane +45°

Amplitude [dB]
Azimuth [deg]
-90
-120 -60

-150 -30

180 0
-20 -10 -6 -3 0

150 30

120 60
90

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 49
Technical data

Vertical radiation pattern (5600 MHz)


Polarization plane +45°

Amplitude [dB] 90
Elevation [deg]
120 60

150 30

180 0
-20 -10 -6 -3 0

-150 -30

-120 -60
-90

ANT793-6DG
50 A5E03484067-01, 09/2011
Dimension drawings

Dimension drawings
Antenna
Side and front view

 


 


The dimensions are specified in mm.

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 51
Dimension drawings

Support
Front view




The dimensions are specified in mm.

ANT793-6DG
52 A5E03484067-01, 09/2011
Dimension drawings

Rotating bracket
Side views and front view

 









The dimensions are specified in mm.

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011 53
Trademarks
All names identified by ® are registered trademarks of Siemens AG. The remaining trademarks
in this publication may be trademarks whose use by third parties for their own purposes could
violate the rights of the owner.

Disclaimer of Liability
We have reviewed the contents of this publication to ensure consistency with the hardware and
software described. Since variance cannot be precluded entirely, we cannot guarantee full
consistency. However, the information in this publication is reviewed regularly and any
necessary corrections are included in subsequent editions.

Siemens AG
Industry Sector
Postfach 48 48
90026 NÜRNBERG

ANT793-6DG
A5E03484067-01, 09/2011