Sie sind auf Seite 1von 5

Deutsche Verben B1 – unregelmäßige und starke Verben

Im Sprachniveau Deutsch B1 solltet ihr auch das Präteritum aller Verben


kennen. Vergesst deshalb bitte nicht, auch das Präteritum der Verben aus
den Sprachniveaus A1 und A2 zu lernen.

Unregelmäßige und starke einfache Verben B1


Infinitiv (Präsens) Präteritum Perfekt

befehlen (befiehlt) befahl hat befohlen

beißen (beißt) biss hat gebissen

binden (bindet) band hat gebunden

brechen (bricht) brach hat/ist gebrochen

brennen (brennt) brannte hat gebrannt

empfehlen (empfiehlt) empfahl hat empfohlen

erschrecken (erschrickt)* erschrak* ist erschrocken*

fliehen (flieht) floh ist geflohen

fließen (fließt) floss ist geflossen

fressen (frisst) fraß hat gefressen

frieren (friert) fror hat/ist gefroren

gelingen (gelingt) gelang ist gelungen


Infinitiv (Präsens) Präteritum Perfekt

gelten (gilt) galt hat gegolten

genießen (genießt) genoss hat genossen

geschehen (geschieht) geschah ist geschehen

gießen (gießt) goss hat gegossen

gleichen (gleicht) glich hat geglichen

graben (gräbt) grub hat gegraben

greifen (greift) griff hat gegriffen

halten (hält) hielt hat gehalten

hängen (hängt) hing* hat gehangen*

heben (hebt) hob hat gehoben

klingen (klingt) klang hat geklungen

lassen (lässt) ließ hat gelassen

leiden (leidet) litt hat gelitten

leihen (leiht) lieh hat geliehen

lügen (lügt) log hat gelogen


Infinitiv (Präsens) Präteritum Perfekt

meiden (meidet) mied hat gemieden

messen (misst) maß hat gemessen

raten (rät) riet hat geraten

reiben (reibt) rieb hat gerieben

reiten (reitet) ritt hat/ist geritten

schaffen (schafft) schuf* hat geschaffen*

scheiden (scheidet) schied hat/ist geschieden

scheinen (scheint) schien hat geschienen

scheißen (scheißt) schiss hat geschissen

schieben (schiebt) schob hat geschoben

schießen (schießt) schoss hat geschossen

schlagen (schlägt) schlug hat geschlagen

schmeißen (schmeißt) schmiss hat geschmissen

schneiden (schneidet) schnitt hat geschnitten

schreien (schreit) schrie hat geschrien


Infinitiv (Präsens) Präteritum Perfekt

senden (sendet) sandte* hat gesandt

sinken (sinkt) sank ist gesunken

springen (springt) sprang ist gesprungen

stehlen (stiehlt) stahl hat gestohlen

stinken (stinkt) stank hat gestunken

streiten (streitet) stritt hat gestritten

tragen (trägt) trug hat getragen

treten (tritt) trat hat getreten

trügen (trügt) trog hat getrogen

verzeihen (verzeiht) verzieh hat verziehen

weisen (weist) wies hat gewiesen

werben (wirbt) warb hat geworben

wiegen (wiegt) wog hat gewogen

zwingen (zwingt) zwang hat gezwungen

Alle unregelmäßigen und starken Verben B1


abbrechen, abhängen, ablaufen, abnehmen, abschließen, abschneiden,
abschreiben, absenden, absinken, absteigen, angeben, angreifen, anhalten,
anlügen, annehmen, ansehen, ansprechen, ansteigen, anwachsen,
anwenden, aufbleiben, auffallen, aufgeben, aufgehen, aufhalten, auflassen,
aufnehmen, aufrufen, aufschieben, aufschlagen, aufschließen, aufschneiden,
aufschreiben, auftreten, ausdenken, ausfallen, ausgehen, aushalten, sich
auskennen, ausladen, ausleihen, ausrufen, aussterben, austrinken, befehlen,
begraben, begreifen, behalten, beibringen, beißen, beitragen, belügen, sich
benehmen, beraten, beschließen, besitzen, besprechen, bestehen, betragen,
betreffen, betreten, betrügen, beweisen, sich bewerben, sich beziehen,
binden, brechen, brennen, durchfallen, durchlesen, durchschlafen,
durchschneiden, einbrechen, einfallen, eingeben, eingießen, einnehmen,
einreiben, einschreiben, eintragen, eintreffen, eintreten, empfehlen,
empfinden, entlassen, (sich) entscheiden, entstehen, erfahren, (sich)
ergeben, erraten, erschießen, erschrecken, ertrinken, erziehen, festhalten,
festnehmen, feststehen, fliehen, fließen, fortfahren, fortziehen, freihalten,
fressen, frieren, gelingen, gelten, genießen, geschehen, gestehen, gießen,
sich gleichen, graben, greifen, halten, hängen, heben, herausfinden,
herauskommen, herausnehmen, hereinbitten, herunterkommen,
herunterladen, hervorheben, hinabsehen, hinausgehen, hinbekommen,
hinfallen, hingehen, hinkommen, hinuntersehen, hinweisen, hochgehen,
klingen, lassen, leiden, leihen, liebgewinnen, lügen, meiden, messen,
missfallen, misslingen, mitgeben, mitschreiben, mitsprechen, nachgeben,
nachgehen, nachkommen, nachlesen, nachschlagen, nachsehen,
nachsprechen, näherkommen, nähertreten, raten, reiben, reiten, schaffen,
scheiden, scheinen, scheißen, schieben, schießen, schlagen, schmeißen,
schneiden, schreien, senden, sinken, springen, stehlen, stinken, streiten,
tragen, treten, trügen, übelnehmen, überdenken, überfallen, überfliegen,
übernehmen, übersehen, übertreiben, überweisen, überwiegen, umbringen,
umfallen, unterbrechen, unterbringen, untergehen, unterhalten, unterlassen,
unternehmen, unterscheiden, untertreiben, verbrennen, verbringen,
verfahren, vergeben, vergleichen, verhalten, verlassen, vermeiden,
verschieben, verschließen, versprechen, vertreten, vertun, verzeihen,
vorbeigehen, vorgehen, vorhaben, vorkommen, vorlesen, vorschlagen,
vortragen, vorziehen, wahrnehmen, wegschmeißen, wegwerfen, wegziehen,
weisen, weitergeben, weiterhelfen, weiterkommen, werben, widersprechen,
wiegen. zugeben, zugehen, zulassen, zunehmen, zurechtfinden,
zurückbekommen, zurückbleiben, zurücklassen, zurücknehmen,
zurückreiten, zurückziehen, zusammenhalten, zusammentun,
zusammenziehen, zuschließen, zutreffen, zwingen