Sie sind auf Seite 1von 2

Deutsche Verben C2 – unregelmäßige und starke Verben

Unregelmäßige und starke einfache Verben C2


Infinitiv (Präsens) Präteritum Perfekt

bersten (birst) barst ist geborsten

bleichen (bleicht) blich* ist geblichen

dreschen (drischt) drosch hat gedroschen

flechten (flicht) flocht hat geflochten

glimmen (glimmt) glomm* hat geglommen*

hauen (haut) hieb* hat gehauen

schelten (schilt) schalt hat gescholten

scheren (schert) schor* hat geschoren*

speien (speit) spie hat gespien

stieben (stiebt) stob hat/ist gestoben

verdrießen (verdrießt) verdross hat verdrossen

weben (webt) wob* hat gewoben*

Alle unregelmäßigen und starken Verben C2


abliegen, anschmeißen, aufschwingen, auseinanderstieben, ausfechten,
auskneifen, ausringen, ausscheiden, ausschelten, ausstechen, auswinden,
befliegen, bersten, beschleichen, bleichen, darniederliegen, dreschen,
einflechten, einschmelzen, einstoßen, entbieten, entbrennen, entflechten,
entgelten, entheben, entrinnen, entwachsen, entwinden, erbieten,
erschleichen, erschwingen, ersinnen, flechten, gerinnen, glimmen, hauen,
hinterbringen, nachstehen, quertreiben, schelten, scheren, speien, stieben,
überschreien, umschleichen, umwinden, verbeißen, verdreschen, verdrießen,
verflechten, verglimmen, verkneifen, versitzen, versteigen, verwachsen,
weben, weben, zerbersten, zergehen, zerlassen, zerlesen, zerrinnen,
zukneifen

Das könnte Ihnen auch gefallen