Sie sind auf Seite 1von 83

EINFACH BESSER DEUTSCH

Gratis:
Vokabeltrainer
Teil 6: Mit Freunden
Lesestrategien
2 Texte schneller und

20
besser verstehen
Learn German Estudiar alemán Apprendre l’allemand Imparare il tedesco

Wo gibt
es Jobs?
CH sfr 13,90 A · B · E · EST · F · FIN · GR ·

GLÜCK
I · L · LV · P (cont) · SK · SLO: € 9,60
Deutschland € 8,50

GB £ 9,50

Wirklich gut leben (Können die


Deutschen
das auch?)
VO R T EIL SA BO – ID E AL
AU C H F ÜR U N T ER W EG S !
7 x Deutsch perfekt + 2 x Deutsch perfekt Audio gratis als Download dazu.

2x
G R AT I S

NUR

7,90 €
P R O HE F T

IHR E VOR T E I L E :

GR AT IS DA Z U: 2 x Deutsch Zur Wahl: Zeitschrift GEDR UC K T Praktische LER NK AR T EN


perfekt Audio zum Testen OD ER DIGI TAL in jedem Heft

→ JE T ZT GLE I C H O N L I N E B E S T E L LE N U N T E R :

D E U T SC H-P E R FE K T.C OM/ 2 AU DIOGR AT IS


Oder telefonisch +49 (0) 89/121 407 10 mit der Bestell-Nr.: Print 1895786 | Digital 1895725
Deutsch perfekt 2 / 2020 EDITORIAL 3

„Ein großes Glück sind meine ausländischen


Kolleginnen und Kollegen für mich!“
MITTEL

E
s kann schon sein, dass ich das an dieser Stelle schon einmal geschrieben
das Kleeblatt, ¿er
habe: Ein großes Glück sind meine ausländischen Kolleginnen und Kol- , niedrige Pflanze mit drei,
legen für mich! Aber ich kann diesen Satz gar nicht zu oft schreiben. Erst selten auch vier Blättern in
der Form von einem Herz
neulich hatten sie wieder sofort eine Antwort auf eine wichtige Frage: Ist
(siehe Bild)
das vierblättrige Kleeblatt nur ein deutsches oder auch ein internationales
der Verlag, -e
Glückssymbol? Das mussten wir wissen, weil unser Illustrator das Symbol auf dem , Firma, die Zeitschriften,
Titel verwenden wollte. Also ging ich durch unseren Verlag. „Ja klar, four-leaf clover!“, Zeitungen oder Bücher
sagte ein englischer Kollege. „Djetelina s četiri lista“, antwortete eine Kroatin, „trébol macht
de cuatro hojas“ ein Spanier, „quadrifoglio“ eine Italienerin. Auch eine französische studiert
, so, dass man ein Studium
Kollegin kannte das Symbol aus ihrer Kultur („trèfle à quatre feuilles“). Gleichzeitig
zu Ende gemacht hat
gratulierte sie uns dazu, kein Schweinchen als Glückssymbol gewählt zu haben. Das
Konsequ¡nzen ziehen
nämlich funktioniert zwar bei Deutschen sehr gut – bei Franzosen aber gar nicht. , hier: als Resultat Dinge
Weniger mit Symbolen als mit dem magischen Gefühl selbst hat sich unsere Auto- entscheiden
rin Barbara Kerbel beschäftigt. Das Resultat ihrer Suche nach dem Glück ist der Anfang steigern
unseres Dossiers zum Thema (ab Seite 14). Kurz nachdem die studierte Psychologin , hier: größer/intensiver
machen
und ausgebildete Journalistin mit der Arbeit an diesem Text begonnen hatte, zog sie
übrigens persönliche Konsequenzen: „Ich habe, nach einer fast einjährigen Pause, wie- das Wohlbefinden
, gutes körperliches und
der mit dem Joggen angefangen.“ Bei der Vorbereitung hatte sie nämlich oft gelesen: psychisches Gefühl
„Bewegung steigert das Wohlbefinden extrem!“ Es ist nicht so, dass Kerbel das nicht
W¡nn das kein … “st!
schon lange wusste. Aber sie hatte im Alltag nicht mehr darauf geachtet. , Das ist wirklich ein …!
Für unseren Autor Marc Bielefeld bedeutet Glück, „dass man nicht zu viel daran das Segelboot, -e
denken muss.“ Das geht für ihn am besten auf dem Meer: „Da sind nur der Wind, die , hier: kleines Schiff,
Wolken, das Wasser und die Fische. Wenn das kein Glück ist!“ So gesehen, hatte der das mithilfe von großen
Stücken aus Stoff im Wind
Journalist schon viel Glück in seinem Leben: Lange Zeit hat er auf einem Segelboot fährt
gelebt. Trotzdem musste Bielefeld für seine Reportage über einen Offshore-Windpark
der W“ndpark, -s
ein zweiwöchiges Sicherheitstraining in Bremerhaven machen. Er übte den Ausstieg , Region oder Zone, in der
aus einem sinkenden Helikopter, Klettertechniken und Survivalstrategien im Meer. viele Windräder stehen
Dann durfte er zur DanTysk-Wohnplattform fahren, auch für Bielefeld eine Premiere: (das W“ndrad, ¿er
„So weit draußen auf dem Meer bei so winterlich düsteren Bedingungen war ich davor , technische Konstruktion,
die mithilfe von Wind
noch nie.“ Zurück an Land kam er mit viel Stoff für eine tolle Reportage (ab Seite 56). Energie herstellt)
kl¡ttern
Viel Freude mit diesem Heft wünscht Ihnen Ihr , hinauf- und hinunterstei-
gen und dabei Hände und
Füße benutzen
Titelillustration: Matthias Seifarth; Fotos: Blende11Fotografen, iStockphoto/iStock.com

w“nterlich
, typisch für den Winter

Jörg Walser düster


, hier: dunkel; so, dass
Chefredakteur man Angst bekommt
der St¶ff
, hier: Inhalt, Thema

der Ch¡fredakteur, -e
franz.
, hier: Leiter von
allen Journalisten bei einer
Zeitschrift
4 DIE THEMEN Deutsch perfekt 2 / 2020

In diesem Heft:
Themen 17 Seiten Sprachteil

26 TRENDS S 38 LESESTRATEGIEN M
Sind Computer bald so Texte besser verstehen
kreativ wie Beethoven?
43 ATLAS DER L

14
28 DEBATTE S+ ALLTAGSSPRACHE
Ist Skifahren in Ordnung? Sich erkälten

30 WIE DEUTSCHLAND L 44 WÖRTER LERNEN L+

Auf der
FUNKTIONIERT In der Bibliothek
Ein älteres Auto kaufen
45 ÜBUNGEN ZU

Suche nach
LMS
62 GESCHICHTEN AUS M DEN THEMEN
DER GESCHICHTE Diese Übungen machen Sie

dem Glück
Zu Fuß durch die Antarktis fit in Deutsch!

68 WIE GEHT ES S 46 GRAMMATIK S+


EIGENTLICH DEN … Nomen der n-Deklination M+
Kindergärten?
Woher kommt dieses magische
48 DEUTSCH IM BERUF M+
Gefühl? Warum hat das Wort Glück
74 LIFESTYLE L Chefs, Kollegen oder
auf Deutsch zwei Bedeutungen? Und
Wie deutsche Kosmetik Kunden begrüßen
wie glücklich sind die Deutschen?
im Ausland boomt
Außerdem im Dossier: Was ist Glück
51 SCHREIBEN / LMS+
für eine Frau, die in Gewinnspielen so
Standards SPRECHEN /
oft gewinnt wie kaum jemand sonst?
VERSTEHEN
6 Schweiz-Bild L Kondolenzbrief – Gefallen
8 Panorama L ausdrücken – Schilder
13 Die deutschsprachige L
Welt in Zahlen 53 DEUTSCH IM ALLTAG M +
37 Mein erstes Jahr L Fernseh- und Serienabend
64 Kulturtipps M
71 Kolumne – Alias Kosmos S 54 RATEN SIE MAL! LM
72 Reisetipps L Rätsel zu den Themen
76 D-A-CH-Menschen M
55 WORTKOMPASS LMS
Extra-Service
Übersetzungen in Englisch,

3o2gibt
Spanisch, Französisch,

W
Italienisch, Polnisch,
Russisch, Arabisch 38
s? Effektiver
es Job M
Lesen
M

Deutsche Arbeitgeber suchen Verstehen, was wichtig ist:


dringend Angestellte. Teil 2 Wie Deutschlernende Texte
der Serie „Mit Erfolg in viel schneller lesen, wenn sie die
Deutschland starten“. richtige Strategie wählen.
Deutsch perfekt 2 / 2020 DIE THEMEN 5

Lernen mit
Deutsch-perfekt-Produkten

Deutsch-perfekt-App
Die Zeitschrift, das Übungs-
heft und den Audio-Trainer
zusammen in einer App:
Das macht die praktische
Deutsch App von Deutsch perfekt
möglich. Überall, wo Sie
sind – und mit interaktiven
Übungen.
www.deutsch-perfekt.com/kiosk
Illustrationen: Matthias Seifarth; romeocane1/Shutterstock.com; Anna Werner; Foto: Marc Bielefeld

EINFACH BESSER DEUTSCH AUDIO


Deutsch perfekt Audio
Der Trainer für Hörverstehen

2
20 Sprechen
Gefällt mir!
Gefällt mir nicht!
Deutsch im Alltag
Die Sprache von
Serien und Filmen
Reportage
Warum To-do-Listen
so viel Spaß machen
und Aussprache, auf CD oder
als Download. Achten Sie
im Heft auf diese Symbole:
Glück gegen Geld
Was macht wirklich zufrieden?
AUDIO und kurz . Zu diesen
Artikeln können Sie Texte
und Übungen auf Deutsch
perfekt Audio hören.

DAS ÜBUNGSHEFT ZUM SPRACHMAGAZIN PLUS


Deutsch perfekt Plus
2
24 Seiten Übungen und Tests
zu Grammatik, Vokabeln und

20

Orthografie
eu und äu
Wörter
In der Bibliothek
Deutsch im Beruf
Darf ich mich
vorstellen?
mehr. Achten Sie im Heft auf
Spezial: Glücks-Ausdrücke
diese Symbole: PLUS und kurz
Zum Glück +. Zu diesen Artikeln finden
gibt’s Plus!
Sie nämlich Übungen in
€ 5,50 (D) | € 6,30 (A) | sfr 8,70 (CH)

Deutsch perfekt Plus.

56 Weit draußen in der Nordsee


steht ein Haus im Wasser: eine
Plattform für Offshore-Techniker,
Deutsch perfekt im Unterricht
Didaktische Tipps und Ideen für den Einsatz von

Die Arbeiter die sich um die Windenergie aus


dem Meer kümmern – und das bei
Deutsch perfekt im Unterricht, kostenlos für
Abonnenten in Lehrberufen.
des Windes jedem Wetter.
M+
Noch mehr Informationen und Übungen:
www.deutsch-perfekt.com
www.facebook.com/deutschperfekt
L M S
GER:
LEICHT Gemeinsamer MITTEL SCHWER
Texte auf Stufe Texte auf Stufe Texte auf den Stufen europäischer
A2 des GER B1 des GER B2 - C2 des GER Referenzrahmen

m lockere Umgangssprache L Gegenteil von ...


d negativ o langer, betonter Vokal
a Vorsicht, vulgär! ¢ kurzer, betonter Vokal
≈ ungefähr, etwa , ¿er Pluralformen
6 SCHWEIZ-BILD Deutsch perfekt 2 / 2020
Spaß im Schnee
LEICHT Ja, das sieht wirklich komisch
aus. Und nein, in der Flasche ist kein
Urin. Auch mit dem Telefon kann der
Mann ziemlich sicher niemanden an-
rufen. Dieses Krankenhausbett ist ein
Schlitten – und der Mann Teilnehmer
des traditionellen Hornschlittenrennens
in Braunwald (Schweiz). Wichtig ist bei
diesen Sujet-Schlitten nicht das Tempo,
sondern die Kreativität. Eine Jury wählt
nämlich jedes Jahr den Teilnehmer mit
dem schönsten und lustigsten Schlitten.
Gewonnen hat der Mann auf dem Foto
letztes Jahr nicht. Aber das ist auch egal.
Denn das älteste Hornschlittenrennen
der Schweiz hat das gleiche Motto wie
die Olympiade: Dabei sein ist alles. Dieses
Jahr findet das Rennen am 9. und 10. Feb-
ruar statt. Das Publikum kann sich dann
zum 33. Mal auf die Folklore im Schnee
freuen.

der Urin das R¡nnen, -


, ≈ gelbes Wasser: Man , von: rennen = hier:
lässt es aus dem Körper. schnell fahren. Bei einem
Rennen versucht jeder
der Schl“tten, -
Fahrer, schneller zu fahren
, Transportmittel: Damit
als die anderen.
kann man auf Schnee und
Eis fahren. das Sujet, -s franz.
, hier: Motto: Die Deko-
ration der Schlitten erzählt
etwas.
Foto: Braunwald-Klausenpass-Tourismus AG
8 PANORAMA Deutsch perfekt 2 / 2020

In Köln können Besucher die


neuesten süßen Trends sehen.

LEICHT
NEUE TRENDS das M¡ssegelände, -

Süß, süßer, Köln , Areal: Dort findet eine


Messe statt.
(die M¡sse, -n
Es ist wahrscheinlich keine gute Idee, zusammen , hier: Ausstellung: Dort
zeigt man neue Produkte.)
mit Kindern ab dem 2. Februar das Messegelände in
die Süßwaren Pl.
Köln zu besuchen. Denn dort findet wie jedes Jahr
, süße Lebensmittel
die Internationale Süßwarenmesse (ISM) statt. Auf
die Branche, -n franz.
ihr stellen verschiedene Firmen die neuesten Trends , Sektor in der Wirtschaft
Fotos: picture alliance/Geisler-Fotopress; Nerthuz/iStock.com; RosaMag

der Branche vor – 2020 im 50. Jahr. Und das von der
die Ver„nstaltung, -en
Schokolade bis zur Eiscreme. Es gibt also sehr viele , Event
ungesunde Dinge zu sehen – und natürlich auch zu erw„rten
probieren. Ein kleiner Zuckerschock ist für Besucher , hier: meinen, dass …
deshalb normal. Die Veranstaltung selbst ist alles, kommen
nur nicht klein: Sie ist das größte Branchentreffen das F„chpublikum
, hier: Besucher mit
der Welt. Dieses Jahr erwarten die Organisatoren Be-
speziellen Kenntnissen: Sie
sucher aus rund 145 Ländern. Zum Glück ist diese kommen für den Beruf zu
Messe nur für das Fachpublikum geöffnet. Und das der Messe.
kennt anders als viele Kinder hoffentlich das eigene die Wærmflasche, -n
Limit beim Essen von Süßwaren. Wenn nicht: Ge- , ≈ stabile Plastiktasche
mit warmem Wasser
gen Magenschmerzen hilft meistens eine Wärmfla-
sche in Kombination mit einer guten Tasse Tee.
Deutsch perfekt 2 / 2020 PANORAMA 9

die Zugstrecke, -n WAS HEISST … das Onlinemagazin, -e 3 FRAGEN


, hier: ≈ Weg für Züge; , hier: Blog
Zugverbindung
Geduldsprobe?
sp¡rren , hier: machen, Die Bahn muss Zugstrecken wegen zu
die Haarpflege
, von: die Haare pflegen =
Plattform für Schwarze
dass man etwas nicht viel Schnee sperren. Autofahrer können die Haare waschen, stylen …
(mehr) benutzen kann
Ciani-Sophia Hoeder (30) hat
an einem Morgen nur ganz langsam fah- die Glættung
eingeschneit , von: glätten = hier: die
einen schwarzen Vater und
ren, weil die Straßen zu gefährlich sind.
, mit so viel Schnee, dass
Ein Ort in den Bergen ist eingeschneit.
Haare gerade machen eine weiße Mutter. In ihrem
man nicht mehr weg kann
In Situationen wie diesen ist in den Me-
der Br¢stkrebs Onlinemagazin RosaMag
(¡s) “st die Rede v¶n , gefährliche Krankheit:
, hier: ≈ man spricht/ dien oft die Rede von einer Geduldspro- In der Brust gibt es einen schreibt sie Texte speziell für
schreibt über be. „Schnee stellt Bahnfahrer auf eine Tumor. schwarze Frauen.

1
st¡llen auf Geduldsprobe“, schreiben dann die Jour- (die Br¢st, ¿e
, hier: konfrontieren mit nalisten. Das Wort ist aber nicht nur für , hier: einer von zwei Warum haben Sie RosaMag gestartet?
Körperteilen vorne am
Verkehrsprobleme da: Eine Geduldsprobe weiblichen Oberkörper) Vor drei Jahren habe ich mich über
ist jede Situation, in der jemand zeigen Afro-Haarpflege informiert. Mehr
führen zu
muss, wie gut und lange er warten kann. , hier: ≈ machen, dass als 17 Jahre habe ich eine chemische
man … bekommt; eine Glättungsmethode benutzt. Dann
Erklärung sein für
habe ich gelernt: Dieses Produkt kann
STADTHYGIENE die M“nderheit, -en
der/das Kaugummi, -s zu psychischen Krankheiten oder
, weiches Lebensmittel: Ins Gesicht, bitte! , hier: kleinerer Teil von
allen Menschen in einem Brustkrebs führen. Informationen wie
Man kann es lange kauen,
Wohin mit dem Kaugummi, wenn er Land diese sind im Mainstream-Journalismus
und es schmeckt z. B. nach
Frucht. nicht mehr schmeckt? Viele Leute spu- das Thema, Themen aber nicht relevant. Denn schwarze

2
, hier: Inhalt Menschen sind in Deutschland eine
(kauen cken ihn auf den Fußweg. Das bringt
, hier: ≈ zwischen die
aber große Probleme: Kaugummis kleben schwierig Minderheit. Also wollte ich eine
Zähne nehmen und immer , L einfach Plattform starten, die über diese Themen
wieder mit den Zähnen nämlich extrem gut, auf der Straße und
drücken) leider auch an Schuhen. Helfen soll nun
h„rt informiert: RosaMag. Über diese und über
, hier: angenehm
schwierige Themen wie Rassismus oder
L
sp¢cken eine Idee aus Mosbach (Baden-Württem-
der Artikel, - Diskriminierung.
, durch den Mund nach berg): Kaugummiwände. Das sind Behäl- , hier: Text in einem Blog
außen bringen
ter aus Aluminium, in denen ein speziel- Sie haben vor einem Jahr angefangen.
klarmachen
kleben les Papier mit lustigen Smiley-Gesichtern Haben Sie schon Feedback von Leserinnen
, hier: ≈ zeigen
, hier: festbleiben bekommen?
ist. Auf diese Bilder kann jeder schnell ¡s böse meinen
(¡s) s¶ll … h¡lfen
und einfach seinen Kaugummi drücken. , hier: etwas Schlimmes
Ja. Das Feedback ist oft positiv, aber nicht
, hier: die Idee ist, dass
Wenn das Papier voll ist, kommt es in den wollen immer. Schwarze Frauen sind ja nicht alle
… hilft
Müll – und ein neues in den Behälter. Die gleich. Es gibt in Deutschland drei Zeit-
der Behælter, -
, hier: Box (siehe Foto) Kaugummiwände funktionieren so gut, schriften über Weihnachtsbäume. Aber
dass immer mehr Städte in Deutschland für schwarze Frauen gibt es nur RosaMag.
diese kuriose „Mülltonne“ bestellen. Manche finden unsere Lifestyle-Themen
nicht hart genug und wünschen sich

3
mehr politische und feministische Arti-
kel. Für andere sind unsere politischen
Artikel zu extrem: Sie möchten nicht so
viel über Rassismus lesen.
Werden Sie in Deutschland oft mit Rassismus
konfrontiert?
Die Leute haben mir immer wieder klar
gemacht, dass ich anders bin. Früher woll-
te ich bei den Abendnachrichten vor der
Kamera stehen. Ein Professor hat mir
gesagt: „Du würdest doch besser zu MTV
passen.“ Als ich mal bei Rot über die Am-
pel gegangen bin, hat eine Frau gerufen:
„In unserem Land macht man das nicht.“
Die Leute meinen es nicht immer böse,
aber es passiert die ganze Zeit.
10 PANORAMA Deutsch perfekt 2 / 2020

LEICHT

Nur wenige ARBEIT


Verträge befristet
g¡lten
Nur wenige Verträge befristet
, hier: ≈ dauern
Sie sind bei deutschen Angestell- des Statistischen Bundesamtes er-
der [rbeitgeber, -
, Person oder Firma: Sie
ten nicht sehr populär: befristete rechnet. 2018 haben nur noch 12,5
gibt Arbeit. Arbeitsverträge. Diese Verträge Prozent der Angestellten einen be-
das Deutsche Institut für heißen auch Zeitverträge. Sie kön- fristeten Job gehabt – 2005 waren es
W“rtschaftsforschung nen nämlich nur für wenige Mo- noch 14,6 Prozent. Speziell am An-
DISKRIMINIERUNG , Institut: Es macht syste-
nate oder Jahre gelten. Das Gute fang ihrer Karriere haben manche
Nicht nur matische Untersuchungen
zur wirtschaftlichen Situati- für Arbeitgeber: Sie müssen den Deutsche einen Zeitvertrag. Das
für Deutsche on und ihrer Änderung. Angestellten nicht kündigen. Denn zeigen Zahlen des Instituts für Ar-
Ein 81-Jähriger aus Augsburg das Stat“stische der Vertrag endet automatisch. beitsmarkt- und Berufsforschung in
B¢ndesamt Aber auch wenn viele etwas ande- Nürnberg. So startet mehr als jeder
muss 1000 Euro Strafe bezah- , Administration für ganz
len. Er wollte seine Wohnung Deutschland: Sie publiziert
res denken: Die Zahl der Zeitver- Dritte Berufsanfänger mit einem
nämlich nur an Deutsche Statistiken. träge ist in Deutschland so nied- befristeten Vertrag, zum Beispiel als
err¡chnen rig wie seit 20 Jahren nicht mehr. Elternzeit-Vertretung. Aber auch in
vermieten. Das hat er in einer
, ≈ durch Rechnen wissen Das hat das Deutsche Institut für dieser jungen Gruppe hat es früher
Anzeige auch so geschrie-
der Berufsanfänger, - Wirtschaftsforschung aus Zahlen mehr Zeitverträge gegeben.
ben und am Telefon explizit
, Person: Sie fängt im
gesagt. Hamado Dipama aus Beruf an.
Burkina Faso hat ihn deshalb
die ]lternzeit-Vertretung,
verklagt – und Recht bekom- -en , Person: Sie arbeitet
men. Dipama hofft jetzt, dass für eine Zeit lang in einer
Firma, weil jemand ein Kind
so etwas in Deutschland bekommen hat und fehlt.
nicht noch einmal passiert.
Und der Vermieter muss
vorsichtig sein: Wenn er die Nicht nur für Deutsche
Diskriminierung wiederholt, die Strafe, -n
wird es extrem teuer. Dann , hier: Gebühr als
Sanktion
muss er nämlich 250 000
Euro Strafe zahlen. verklagen
, hier: ≈ sich vor Gericht
beschweren über
PILOTPROJEKTE
Orientierung für alle (das Ger“cht, -e

Fotos: picture alliance/Monika Skolimowska/dpa; iStockphoto/iStock.com; RedlineVector/Shutterstock.com


, hier: offizielle Instituti-
Die Stadt Wedel (Schles- on: Dort wird untersucht:
Hat jemand etwas Kriminel-
wig-Holstein) will bis Ende
les gemacht?) 75 JAHRE NACH DER BOMBARDIERUNG VON 1945
Januar die erste deutsche
Kommune sein, in der Sehbe-
hinderte immer den richtigen
R¡cht bek¶mmen
, ein Gericht sagt offiziell,
dass man recht hat und eine
Dresden erinnert sich AUDIO

Weg finden. Dort gibt es jetzt spezielle Sache machen darf An drei Tagen im Februar 1945 haben Flugzeuge der britischen und der
nämlich spezielle Straßen- amerikanischen Armee intensiv Bomben auf Dresden geworfen. Cir-
schilder: Sie hängen 1,40 ca 25 000 Menschen sind gestorben. Und die Altstadt war fast komplett
Meter hoch an den normalen Orientierung für alle zerstört. Seit dieser Zeit bauen die Dresdener ihre Stadt wieder auf. Die
Masten. Die Buchstaben der/die Sehbehinderte, -n Semperoper, die Frauenkirche, der Neumarkt – sie sehen heute fast wieder
, Person: Sie kann wenig
darauf können Sehbehinder- aus wie vor 1945. Aber sie sind alle jünger. Dieses Jahr ist die Bombardie-
oder nichts sehen.
te ertasten. Die Idee hatte der rung der Stadt 75 Jahre her. Die Dresdener werden deshalb eine große Men-
der M„st, -en
75-jährige Ingenieur Volker , hier: ≈ dünnes, hohes, schenkette um die Altstadt formen: Tausende geben sich die Hand – als ein
König. Er kann seit 50 Jahren vertikales Ding aus Metall Symbol für den Frieden. Die Menschenkette hat Tradition: Jedes Jahr erin-
nicht mehr sehen. In einer ert„sten nern Dresdener an die Zerstörung ihrer Stadt und die Verbrechen der Nazis.
fremden Stadt ist er einen , hier: mit den Händen
untersuchen und so lesen
Mast nach oben geklettert, w¡rfen auf die [ltstadt, ¿e zerstören … her sein
um den Straßennamen zu … nach oben kl¡ttern
, hier: fallen lassen , historisches Stadt- , kaputt machen , vor … gewesen sein
, ≈ sich mit den Händen
lesen. Ihm war schnell klar: über zentrum
und Füßen an … halten und aufbauen das Verbr¡chen, -
Das geht auch einfacher. so nach oben kommen , hier: neu machen , kriminelles Tun
Deutsch perfekt 2 / 2020 PANORAMA 11

Eine Übung zu diesem Text finden Sie auf Seite 54.

NATUR

Gefährlich? AUDIO

Noch vor 20 Jahren hat es zwischen Al-


pen und Nordsee fast keine Wölfe mehr
gegeben. Aber in den letzten Jahren ist
das Tier zurückgekommen. 2019 haben
in Deutschland so viele Wölfe gelebt wie
seit 200 Jahren nicht mehr: 105 Wolfsru-
del hat das Bundesamt für Naturschutz
gezählt. Das sind circa 1300 Tiere. Ein Jahr
davor hat es zwischen Alpen und Nordsee
nur 77 Rudel gegeben. Der Wolf lebt vor
allem in Brandenburg, Sachsen und Nie-
dersachsen. Aber auch in Thüringen und
Bayern gibt es immer wieder Wölfe. Und
dieses Jahr hat man sie zum ersten Mal in
Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfa- der Bauern und der Jäger jetzt auch den
der W¶lf, ¿e der Bauer, -n , Person:
len und Rheinland-Pfalz gesehen. Wolf jagen dürfen. Aktuell ist das Tier , wildes Tier: Es ist mit Sie stellt Lebensmittel her,
Naturenthusiasten freuen sich, dass aber noch geschützt. In einer speziellen dem Hund verwandt und z. B. Gemüse, und/oder hat
das Tier zurück ist. Aber der Wolf hat Situation dürfen Menschen aber schon lebt im Wald (siehe Foto). Tiere, z. B. Rinder.

nicht nur Fans. Schon in deutschen Mär- seit Mai letzten Jahres Wölfe töten: wenn (w“ld das Schaf, -e
, hier: so, dass ein Tier in , Tier: Aus seinen Haaren
chen hat kein Tier ein so schlechtes Image sie für Tiere oder Menschen gefährlich der Natur lebt) macht man Wolle.
wie dieses. Man kennt ihn als intelligent, werden.
das W¶lfsrudel, - der Jäger, - , hier: Person:
aber auch als böse. In Märchen müssen Naturschützer glauben, dass ein Zu- , Gruppe von Wölfen Sie tötet Tiere im Wald.
die Menschen deshalb Angst vor dem sammenleben von Wölfen und Bauern
das B¢ndesamt für (töten , totmachen)
Wolf haben. möglich ist. Dafür müssen Bauern ihre Naturschutz
gesch•tzt
Heute sind speziell die Bauern un- Tiere mit Elektrozäunen und Hunden , offizielle Institution: Sie
, hier: so, dass man ihn
kümmert sich um die Natur.
glücklich über das wilde Tier. Sie haben effektiv schützen. Sicher ist: Das Risiko nicht töten darf
Angst vor Attacken der Wölfe auf ihre für den Menschen selbst ist sehr klein. vor „llem , ≈ speziell
der El¡ktrozaun, ¿e
Tiere. Zwischen Januar und November Seit der Wolf wieder in Deutschland ist, das Märchen, - , ≈ elektronische Barriere
, ≈ fantastische Erzählung,
sind deshalb im ganzen Land 140 Schafe hat sich noch keines der Tiere gegenüber gegenüber , hier: ≈ zu
z. B. „Hänsel und Gretel“
gestorben. Deshalb wollen Lobbyisten einem Menschen aggressiv gezeigt.

NAVIGATOR
Diesen Ort gibt es wirklich die Gemeinde, -n
, Kommune
Das Wort sagt: Der Ortsname kommt aus
¡twa
Sie ist die größte europäische dem Jahr 1799. Im Zweiten Ko- , nicht ganz genau
Hauptstadt: Moskau. In der alitionskrieg hat die russische der Koalitionskrieg, -e
Moskau russischen Metropole leben Armee das Dorf annektiert. , Streit zwischen den Armeen von
zwölf Millionen Menschen. Jahre später hat Bauer Cle- Napoleon und anderen Ländern
(1792 - 1815)
Dort sind der Kreml und die mens Gnädinger alte Hufeisen
der Bauer, -n
Residenz des Präsidenten. der Russen gefunden. Davon
, Person: Sie stellt Lebensmittel her,
inspiriert hat er seinem Hof z. B. Kartoffeln und Gemüse, und/oder
Der Ort den Namen Moskau gegeben. hat Tiere, z. B. Rinder und Schweine.
Ein bisschen kleiner ist der Russisch spricht dort jetzt das Hufeisen, -
Ortsteil Moskau der Gemein- wahrscheinlich niemand mehr. , ≈ schweres Metall in der Form von
einem halben Kreis: Man macht es am
de Ramsen im Osten des Und wie überall in der Schweiz Fuß von Tieren fest, z. B. von Ponys.
Schweizer Kantons Schaffhau- müssen die Einwohner mit
der Hof, ¿e
sen. Dort leben nur etwa Franken bezahlen – und nicht , hier: Ort: Dort wohnt und arbeitet
50 Einwohner. Die Legende mit Rubel. ein Bauer mit seiner Familie.
12 PANORAMA Deutsch perfekt 2  /   2020

LEICHT

Eine Übung zu diesem Text finden Sie auf Seite 54.

st“llend 
START-UP ,  so, dass sie stillt

Der Kaffee ist fertig! (st“llen


,  ein Baby Muttermilch
trinken lassen)
Die Idee Kaffee ohne KoffeinJede Woche hat sich Gesundheit sind.“ Siemens wollte es besser machen |ch werde aufgenom-
für schwangere Frauen und
Jana Maria Siemens aus als die meisten. Deshalb hat die 29-Jährige einen Rös- men “n
stillende Mütter. , hier: Man akzeptiert
Warum braucht die Welt Tostedt (Niedersachsen) ter gesucht, der mit ihr zusammen einen tollen kof- mich für
das? Weil fast jede Frau gern
mit ihrer Freundin in feinfreien Kaffee machen will. „In Dresden habe ich
(viel) Kaffee trinkt – auch das Fœrderprogramm, -e
dann, wenn sie stillt oder einem Café getroffen. Sie dann jemanden gefunden, der meine Idee gut findet“, , hier: Programm: Es hilft
schwanger ist. haben sich unterhalten erzählt sie. „Er importiert für mich ökologische Kaf- Frauen mit Start-ups.
Der schönste Moment?
Es waren zwei: Ich halte zumund natürlich Kaffee feebohnen aus Südamerika, die schon von Natur aus die Unternehmerin, -nen
,  Frau: Ihr gehört eine
ersten Mal mein Produkt in bestellt. Denn den mögen sehr wenig Koffein haben.“ Den Rest des Koffeins
der Hand – und ich werde Firma, und oft ist sie auch
in ein Förderprogramm
beide sehr gern. „Aber entzieht der Röster dann mit CO2. Chefin von der Firma.
für Unternehmerinnen dann hat meine Freundin Das leckere Resultat bekommen Kunden im In- los sein
aufgenommen. plötzlich angefangen, ternetshop von Siemens’ Start-up Mutterherzkaffee. , hier: ≈ passieren; sein
Tee zu trinken“, erzählt Oder auch bei Amazon. „Die Reaktionen der Leute konsumieren
Siemens. „Ich habe sie gefragt, was los ist. Sie hat mir sind sehr positiv“, erzählt Siemens. „Viele sind sehr , hier: trinken
erzählt, dass sie schwanger ist.“ Und schwangere überrascht: So gut kann Kaffee ohne Koffein schme- gar keinen
Frauen, so sagen Experten, sollen maximal 300 cken!“ Schon lange sind nicht mehr nur Mütter ihre ,  absolut keinen

Milligramm Koffein pro Tag konsumieren. Das sind Kunden. Auch die Chefin selbst trinkt ihr eigenes entkoffeiniert
drei Tassen Kaffee. Manche Frauen trinken dann Produkt gern – besonders am Abend. „Ich liebe den ,  ≈ ohne Koffein

auch gar keinen mehr, weil sie sehr vorsichtig sind. Geschmack von gutem Kaffee und muss dann kei- das Lösungsmittel, -
, hier: Substanz: Sie holt
„Eine Alternative ist dann Kaffee ohne Koffein. ne Angst haben, dass ich nachts nicht schlafen kann“,
Koffein aus dem Kaffee.
Aber wir haben beide keinen entkoffeinierten Kaf- sagt die Tostedterin und lacht.
entzogen
fee gefunden, der gut schmeckt“, sagt Siemens. In diesem Jahr will sie mit Mutterherzkaffee wei- ,  Part. II von: entziehen =
„Außerdem steht auf keinem Produkt, mit welchen ter expandieren – das aber nur langsam. Die junge hier: extrahieren
Lösungsmitteln das Koffein entzogen wird. Bei vie- Unternehmerin will das nämlich aus eigener Kraft der Rœster, -
len Mitteln ist nicht klar, ob sie wirklich gut für die schaffen. ,  Kaffeehersteller: Er brät
Kaffeebohnen, bis sie braun
werden.
v¶n Natur aus
,  ≈ natürlich

der Geschm„ck, ¿e/-er


, von: schmecken

expandieren
, hier: größer werden

aus eigener Kr„ft


, hier: ohne Investoren

Foto: Mutterherz

Lecker und gut für


die Gesundheit:
ökologischer Kaffee
ohne Koffein.
Deutsch perfekt 2 / 2020 DIE DEUTSCHSPRACHIGE WELT IN ZAHLEN 13

monatelang

Zum Tanz!
, über die Zeit von ein
paar Monaten
ausverkauft
, hier: so,
Der Februar ist der Monat der dass es keine
Eintrittskar-
Tanzbälle. Egal, ob Wiener ten mehr
Opernball, Semper Opernball in gibt

Dresden oder Ball des Sports der Zuschauer, -


, hier: Person im
in Wiesbaden – in Österreich und Fernsehpublikum
Deutschland tanzen die Leute das Paar, -e
, hier: zwei Tanzpartner
jetzt besonders gern.
erœffnen
LEICHT , hier: ≈ mit einem ersten
Fotos: picture-alliance/Keystone/H. Neubauer; catalin eremia, 5W Studio, scimmery, IconLauk/Shutterstock.com; Quellen: Wiener Staatsoper, MDR, Semper Opernball, Deutsche Sporthilfe, Bauernbundball

Tanz offiziell starten


dazuzahlen
, extra zahlen

seitdem
, hier: seit

144
5150
diesem Jahr

Gäste besuchen den Wiener Opernball.


Schon monatelang vorher ist er ausverkauft.

2 500 000
Zuschauer sehen ihn im Fernsehen. Debütanten-Paare eröffnen den Ball.

315
Euro kostet eine normale Eintrittskarte
für den Wiener Opernball. Für einen Tisch
müssen zwei Personen mindestens
210 Euro dazuzahlen.

550 16 000 2006


Euro muss Menschen haben war das Jahr, in dem es in Dres-
man mindestens im letzten Jahr den nach 16 Jahren Pause wie-
bezahlen, wenn den Steirischen der einen Semper
man einen Sitz- Bauernbundball in Opernball gege-
platz beim Sem- Graz besucht. Es ist ben hat. Seitdem
per Opernball der größte Ball in hat er jedes Jahr
haben möchte. Europa. stattgefunden.
14 BLINDTEXT Deutsch perfekt X / 2020

Fotos: xxxx
16 DOSSIER GLÜCK – DIE SUCHE NACH DEM GLÜCK Deutsch perfekt 2 / 2020

die Habilitation, -en demnach


schon seit ihrer Habilitation mit der Frage zum Beispiel durch intensive Beziehun- , systematische , hier: wenn man dieser
nach dem Glück. Wer Fenners Definition gen zu anderen und Ziele, die man errei- Untersuchung, um den Titel Definition glaubt
für sich zustimmen kann, empfindet das, chen kann. Das denken die Glücksfor- Professor zu bekommen
s“nnvoll
was die Philosophin Lebensdauerglück scher genauso wie die Philosophen. empf“nden , so, dass es Sinn macht
, ein spezielles Gefühl
nennt – im Gegensatz zum kurzen Glück Die Liebe fürs Leben treffen; die Ge- haben
Traum-
des Augenblicks. burt eines Kindes; endlich den Traumjob , hier: ideale (-r/-s)
“m Gegensatz zu
Fenner unterscheidet noch zwei wei- finden: Unter Ereignissen wie diesen ver- , ≈ im Unterschied zu
der Gl•cksgipfel
, hier: Moment des
tere Dimensionen: die innere, emoti- stehen fast alle Menschen Glück. Es sind
zwei weitere höchsten Glücks
onale und die äußere Dimension, das Glücksgipfel im Leben. „Aber auf diese , noch zwei
bauen auf
Zufallsglück. Wer im Lotto gewinnt, hat Gipfel alleine kann man nicht bauen“, sagt die Dimension, -en , hier: hoffen, dass …
Zufallsglück. Wer liebt und geliebt wird, Ruckriegel. Viel wichtiger findet er eine , hier: Art genug ist, um glücklich
empfindet Lebensglück. positive Emotionsbilanz und die Zufrie- zu sein
der Zufall, ¿e
denheit mit dem Leben. Glücksforscher , hier: Sache, die passie- der Begr“ff, -e
ren kann; Sache, die ohne , hier: Wort
Zwei Kategorien von Glück, ein Wort messen deshalb meistens Zufriedenheit
Absicht passiert und ohne
Im Englischen und Französischen gibt es – und verwenden die Begriffe Glück und die Erf¶rschung
dass man daran gedacht hat
, von: erforschen = arbei-
für beide zentralen Formen des Glücks Zufriedenheit synonym. k¡nnen ten für mehr Wissen
unterschiedliche Wörter: Das Zufalls- , hier: ≈ haben
der Vertreter, -
glück heißt luck beziehungsweise chance. Die Erforschung des Glücks entscheidend , hier: ≈ Person, die
Das Glücklichsein happiness und bonheur. Warum sollen sich Psychologen nur mit , hier: am wichtigsten typisch für die Positive
Psychologie ist
„Die deutsche Sprache ist da sehr unge- Störungen beschäftigen? Wahrschein- der W“ssenschaftler, -
nau“, sagt Fenner. Das Deutsche kennt lich hat sich der US-amerikanische Psy- , Person, die ein Thema die Weisheit, -en
systematisch untersucht , hier: ≈ neues Wissen
nämlich nur das Wort Glück. chologe Martin Seligman ir-
die V¶lkswirtschaftslehre bl“cken auf
Zufriedenheit gendwann genau diese Frage
, Ökonomie , ≈ ansehen; Interesse
Wie misst man Glück? oder zufälliges gestellt. Der heute 77-Jährige haben für
die Hochschule, -n
3:1 – das ist für Karlheinz Gück? Im Deut- ist der populärste Vertreter der , Universität; Fachhoch- der Entw“cklungsindika-
Ruckriegel die entscheidende schen gibt es sogenannten Positiven Psy- schule tor, Entw“cklungsindi-
Relation: Wenn er an einem katoren
für beides nur chologie. Seligman und andere (die F„chhochschule, -n
, ≈ Indikator für die Ände-
Tag dreimal mehr positive Ge- ein Wort. begannen in den 90er-Jahren, , ≈ spezielle Universität
rung einer Situation
für eine Ausbildung, z. B. im
fühle als negative hatte, dann auf die positiven Aspekte des
technischen Sektor) der V¶lkswirtschaftler, -
war das für den Wissenschaft- Lebens, auf Phänomene wie , Ökonom
der F¶rscher, -
ler ein glücklicher Tag. Vertrauen, Solidarität und Weisheit zu , Person, die systema- plädieren für
Ruckriegel ist Professor für Volkswirt- blicken. So kam das Glück in die Wissen- tische Untersuchungen , hier: offiziell sagen,
schaftslehre an der Technischen Hoch- schaft. macht was man unterstützt und
wichtig findet
schule Nürnberg. Er ist Deutschlands Mit der Positiven Psychologie begann d„nkbar sein
, ≈ danken das W„chstum
bekanntester Glücksforscher. „Wichtig ein Boom. Wohlbefinden wurde zum
, das Wachsen
ist die Emotionsbilanz“, sagt er. Das Trend – und zur Basis eines gigantischen Bil„nz ziehen
, hier: ≈ feststellen, was ber•cksichtigen
heißt: Worüber habe ich mich heute ge- Marktes. Ökonomen entdeckten Glück gut und was schlecht war , hier: ≈ denken an
freut, worüber geärgert? War ich trau- und Lebenszufriedenheit als wichtige
das Wohlbefinden h“nter
rig? Überrascht? Wofür bin ich dankbar? Entwicklungsindikatoren. Der britische , gutes körperliches und , hier: ≈ (als Autor) von
Ruckriegel stellt sich die ganze Zeit Fra- Volkswirtschaftler Richard Layard wur- psychisches Gefühl
die Vereinten Nationen
gen wie diese – nach mehr als zehn Jahren de zu einem Pionier der Glücksforschung. definieren , Pl. Organisation, in der
Beschäftigung mit dem Glück hat er das In seinem Buch Die glückliche Gesellschaft , hier: genaue Kriterien die meisten Staaten der
nennen für Welt Mitglied sind und
Bilanzziehen automatisiert. plädierte er 2005 für ein anderes Denken deren Ziel es ist, Frieden
in Politik und Gesellschaft: Statt dem auf der Welt zu schaffen;
Wohlbefinden, Zufriedenheit, Glück Wachstum soll die Lebensqualität viel kurz: UN
Die Glücksforschung definiert Glück als stärker berücksichtigt werden.
subjektives Wohlbefinden mit zwei Kom-
ponenten: dem emotionalen und dem Glück global, Glück in Deutschland
kognitiven Wohlbefinden. Glücklich ist Layard ist auch einer der Wissenschaftler
demnach, wer einerseits öfter gute Ge- hinter dem Weltglücksbericht (World Happi-
fühle hat als schlechte. Zum Lebensglück ness Report), den das Sustainable Develop-
gehört aber auch, dass man das eigene ment Solutions Network der Vereinten
Leben insgesamt als sinnvoll betrachtet; Nationen seit 2012 jedes Jahr publiziert.
Deutsch perfekt 2 / 2020 DOSSIER GLÜCK – DIE SUCHE NACH DEM GLÜCK 15

Die Suche nach dem

Glück
Ein magisches Gefühl. Woher kommt es? Warum hat das Wort Glück auf Deutsch zwei
Bedeutungen? Und wie glücklich sind die Deutschen eigentlich?
Von Barbara Kerbel; Illustrationen: Matthias Seifarth
MITTEL PLUS AUDIO

W
enigstens um die Was ist Glück?
abergläubisch “n ¡rster Linie
Wochentage muss Eine stabile Liebesbeziehung bezie- , so, dass man an Dinge , ≈ vor allem
sich dieses Jahr im hungsweise stabile Familie, Gesundheit glaubt, die Glück oder Pech
zustimmen , „Ja“ sagen
Februar niemand und Freundschaft: Das sind laut dem Sta- bringen
jeweils
Sorgen machen: Der tistikportal Statista die drei Phänomene, g¡lten „ls
, hier: für jedes Kriterium
, hier: offiziell erklären,
13. ist ein Donnerstag, der 17. ein Mon- die für die Menschen in Deutschland be-
dass etwas als … gesehen der/die Befragte, -n
tag. Das ist gut für alle Abergläubischen. sonders wichtig sind. Auf die Frage „Was werden muss , Person, die auf Fragen
In den deutsch- und englischsprachigen bedeutet für Sie Glück in erster Linie?“ r¡chnen m“t , hier:
zu einem speziellen Thema
Ländern gilt der 13. nämlich dann als Un- stimmten in einer Umfrage jeweils rund antwortet
≈ vorbereitet sein auf
glückstag, wenn er ein Freitag ist. In der 90 Prozent von 1000 Befragten diesen gehören zu
die W“ssenschaft, -en
, spezieller Sektor (z. B.
spanischsprachigen Kultur rechnen viele drei Antwortmöglichkeiten zu. , hier: ein Teil sein von
Chemie), in dem viel
an einem Dienstag, dem 13., mit Unglück. Auch wichtig für das Glücksgefühl: angeblich Wissen gesammelt wird
Und viele Italiener kümmern sich nicht Frieden (86 Prozent), Harmonie (84 Pro- , ≈ nicht sicher: Niemand
die Bed“ngung, -en
weiß es genau.
um den 13., haben aber vor einem Freitag, zent), ein guter Arbeitsplatz (77 Prozent), , Sache, die man braucht
dem 17., ein bisschen Angst. Sie alle haben keine Geldsorgen (71 Prozent) und kein beeinflussen
betr„chten , hier: sehen
, ≈ einen Effekt haben auf
damit im Februar kein Problem. Stress (59 Prozent). Glück ist ein sehr per- l„ng „nhaltend , hier:
beten zu
Die Angst vor manchen Tagen gehört sönliches Gefühl. Aber wie die Umfrage so, dass sie lange dauert
, ≈ Gott danken oder um
in vielen Kulturen traditionell zum Volks- zeigt, gibt es Dinge, die für die meisten zu etwas bitten höchst
glauben. Genauso wie die Angst vor ande- einem glücklichen Leben gehören. der Gl•cksbringer, -
, ≈ sehr
rem, das angeblich Unglück bringt. , Ding, das Glück bringt die St“mmung, -en
Schon immer versuchen Menschen, Ein gutes Leben (z. B. Talisman) , hier: Emotion

ihr Glück zu beeinflussen. Sie beten zu Die älteste Wissenschaft, die sich mit den vermeiden , hier: entstehen
nicht passieren lassen , hier: anfangen zu sein
Göttern, tragen Glücksbringer – und ver- Bedingungen eines guten und glückli-
suchen, Unglück zu vermeiden. chen Lebens beschäftigt, ist die Philo- streben nach “m Großen und G„nzen
, mit viel Energie versu- , hier: meistens
Menschen wollen glücklich sein: Das sophie. „Philosophisch betrachtet ist chen, etwas zu bekommen
denken die meisten Menschen. „Das Stre- Glück eine lang anhaltende und höchst betr„chten „ls , hier:
m¡ssen meinen, dass es … ist
ben nach Glück ist eine anthropologische positive Stimmung, die dann entsteht, , ≈ genau prüfen
die Titularprofessorin,
Konstante“, sagt die Baseler Philosophin wenn jemand sein Leben im Großen beziehungsweise -nen
Dagmar Fenner. Aber was ist Glück ei- und Ganzen als gelingend betrachtet“, , hier: ≈ oder , Professorin mit Titel,
gentlich? Wie kann man es messen – und sagt Fenner. Die 48-Jährige ist Titular- laut
aber ohne Stelle als Pro-
fessorin
kann man es lernen? professorin in Basel. Sie beschäftigt sich , wie … sagt
Fotos: xxxxxx Deutsch perfekt X / 2020 BLINDTEXT 17
18 DOSSIER GLÜCK – DIE SUCHE NACH DEM GLÜCK Deutsch perfekt 2 / 2020

basieren auf die Verh„ltensweise, -n


Der Bericht basiert auf Umfragen des Neurowissenschaftler können sehr sach- , als Basis nehmen , ≈ Art zu reagieren
US-amerikanischen Gallup-Instituts. Er lich beschreiben, was im Hirn passiert,
das Pro-K¶pf-Einkom- das Überleben
vergleicht 156 Länder. wenn der Mensch sich glücklich fühlt: men, - , hier: weiteres Dasein
Die Forscher fragen die Menschen Das Belohnungssystem wird aktiviert. , (regelmäßige)
die S¢cht, ¿e
Bezahlung für Arbeit eines
nach positiven und negativen Emotio- Dabei werden zum Beispiel Dopamin Einwohners im Jahr
, Krankheit, bei der der
nen. Sie analysieren soziale und ökono- und Serotonin ausgeschüttet, die als Körper jeden Tag eine
die Lebenserwartung, -en spezielle Substanz braucht
mische Phänomene, zum Beispiel das Glückshormone gelten. Das Belohnungs- , ≈ Zeit, wie lange ein (z. B. Alkohol, Kokain oder
Pro-Kopf-Einkommen, die durchschnitt- system ist tief in der Evolution verwur- Mensch insgesamt leben Nikotin), sonst fühlt man
liche Lebenserwartung, die soziale Un- zelt – schließlich garantieren bestimmte wird sich schlecht

terstützung. So entstehen Rankings der Verhaltensweisen das Überleben. Die Eu- … nach w“rken
, so wie … sagt , hier: einen speziellen
Zufriedenheit. Besonders glücklich sind phorie, die wir empfinden, ist die eigent- Effekt haben
die Menschen dem Bericht nach in Nord- liche Belohnung. So wird das Verhalten „bfragen
, hier: ≈ fragen nach der B„nd, ¿e
europa. 2018 und 2019 stand Finnland gelernt. , hier: eines von zwei
erleben
auf Platz 1, davor mehrmals Norwegen. Das Belohnungssystem wird aber Büchern, die inhaltlich
, hier: die Erfahrung
Deutschland kam 2019 auf Platz 17. nicht nur bei schönen Erlebnissen akti- Geschichten haben
machen
Die Lebenszufriedenheit der Deut- viert, sondern zum Beispiel auch durch die S„mmlung, -en
einmal
, hier: Anthologie
schen lässt seit 2011 die Deutsche Post Alkohol und Zigaretten. So können auch , hier: später
untersuchen. Sie publiziert die Resultate Süchte entstehen. Seit ein paar Jahren der H„ndwerker, -
wahrnehmen
, Person, die beruflich mit
im sogenannten Glücksatlas. Abgefragt gibt es viel Forschung dazu, wie sich die , hier: sehen
Händen und Werkzeugen
wird dazu die Zufriedenheit mit verschie- Hormonregulation des Gehirns – und der Aufsteiger, - arbeitet
denen Megathemen wie Woh- damit auch des ganzen Kör- , von: aufsteigen = hier: in
die Kugel, -n
2019 waren die pers – beeinflussen lässt. So eine hohe Position kommen
nen, Arbeiten und Familie. , ≈ kleiner Ball

2019 war das Resultat positiv: Menschen in untersucht zum Beispiel der der K¢ss, ¿e
überreden
, von: küssen
Die Menschen in Deutschland Deutschland so Mediziner Tobias Esch von , mit Argumenten errei-
die H“rnforschung chen, dass jemand etwas
sind so zufrieden wie nie. Üb- zufrieden wie der Universität Witten/Her- tut, was er gar nicht will
, Arbeit für mehr Wissen
rigens leben auch in Deutsch- noch nie. decke, wie Meditation im Kör- über das Gehirn
der Bes“tz, -e
land die zufriedensten Men- per wirkt. Demnach reduziert (das Geh“rn, -e , von: besitzen = haben
schen im Norden: in Schleswig-Holstein. sie genauso wie Sport die Konzentration , Organ im Kopf, mit dem
tauschen
man denkt und fühlt)
von Stresshormonen im Blut. , hier: weggeben
Das Glück der Migranten s„chlich und dafür etwas Neues
, L emotional bekommen
Macht Migranten in Deutschland etwas Glück und Geld
das Belohnungssystem die G„ns, ¿e
anderes glücklich als die Menschen, die Ein populäres Märchen der Brüder
, hier: ≈ System im , großer Vogel, der auf
hier geboren wurden? Das war 2013 die Grimm heißt „Hans im Glück“. Es wur- Gehirn, das für die Emotion einem Bauernhof lebt
zentrale Frage im Glücksatlas. Die For- de 1819 im zweiten Band der Sammlung Freude mitverantwortlich
der Br¢nnen, -
ist
scher erlebten dabei eine positive Über- deutscher Haus- und Volksmärchen publi- , ≈ Konstruktion, mit der
raschung: Migranten waren fast genauso ziert und erzählt die Geschichte des jun- ausschütten man Wasser nach oben holt
, hier: ≈ produzieren;
zufrieden wie in Deutschland Geborene. gen Hans, der nach sieben Jahren Arbeit freigeben
betrogen werden
, hier: absichtlich falsch
Laut Glücksatlas sind sie optimistischer bei einem Handwerker zu seiner Mut-
tief verw¢rzelt “n informiert werden
als Deutsche: Mehr als die Hälfte glau- ter zurückgehen will. Der Handwerker , fest verbunden mit
die L„st, -en
ben, dass es ihren Kindern einmal besser gibt Hans als Lohn eine Kugel Gold, so best“mmte , hier: schwere Sache
gehen wird als ihnen selbst. Außerdem groß wie Hans’ Kopf. Auf seinem Weg , hier: spezielle
nehmen sich viele Migranten im Ver- trifft Hans mehrere Männer. Die über-
gleich mit ihren eigenen Eltern als soziale reden ihn, seinen Besitz zu tauschen. So
Aufsteiger wahr. Auch die Sprache macht tauscht er das Gold gegen ein Pferd, das
glücklich: Wer aus dem Ausland kam und Pferd gegen eine Kuh, die Kuh gegen ein
Deutsch kann, ist zufriedener als jemand, Schwein, das Schwein gegen eine Gans
der die Sprache nicht spricht. und die Gans gegen zwei Steine. Am
Ende fallen ihm die Steine beim Trinken
Ist das Glück im Kopf? in einen Brunnen. Und Hans? Der hat gar
Der erste Kuss, eine bestandene Prüfung, nicht gemerkt, dass er bei jedem Tausch
ein gutes Essen – das sind große und klei- betrogen wurde. Aber er ist glücklich da-
ne Ereignisse, über die wir uns freuen. Für rüber, dass er schließlich keine Last mehr
die Hirnforschung ist das alles Biochemie. tragen muss.
Deutsch perfekt 2 / 2020 DOSSIER GLÜCK – DIE SUCHE NACH DEM GLÜCK 19

¶ffensichtlich der Spr¢ch, ¿e


Macht Geld glücklich? einer Skala von null bis zehn gemessen. , wie man deutlich , hier: ≈ Aussage, die ein
Die Moral des Märchens ist offensicht- Null steht für das „schlechtest mögliche erkennt Klischee zum Inhalt hat
lich: Hans ist naiv und mit wenig zufrie- Leben“. Zehn für das „bestmögliche“. „In das Br¢ttoinlandspro- ausfüllen
den. Er braucht kein Gold, um glücklich Deutschland liegen rund ein Drittel der dukt, -e , hier: eine Lücke voll
, ≈ Produktivität eines machen
zu sein. Macht Geld glücklich? Diese Fra- Menschen bei sechs und weniger“, sagt Landes
ge beschäftigt nicht nur Märchenfiguren Ruckriegel, „in Dänemark dagegen ist der Ratgeber, -
die F¶lgestudie, -n , Buch mit Ratschlägen
und Lottospieler, sondern auch Wirt- kaum jemand unter sieben.“ Das ist ein , Studie, die nach einer
der Schr“tt, -e
schaftswissenschaftler und Psychologen. Resultat der größeren sozialen Gerech- Studie kommt
, hier: eine Aktion in einer
Der US-Amerikaner Richard Easterlin tigkeit, findet der Ökonom. „Der Unter- kontrov¡rs Reihenfolge von Aktionen
war in den 70er-Jahren der erste Wissen- schied zwischen Oben und Unten ist ge- , hier: so, dass es viele un-
“m Trend liegen
terschiedliche Meinungen
schaftler, der die Relation zwischen dem ringer. Das ist die entscheidende Aufgabe dazu gibt und es schwer ist,
, hier: immer populärer
Bruttoinlandsprodukt und der subjekti- für die Politik.“ werden
sich zu einigen
ven Zufriedenheit der Einwohner unter- die Voraussetzung, -en
liefern
, hier: zeigen
sucht hat. 1974 publizierte er, basierend Kann man lernen, glücklich zu sein? , wichtige Bedingung
auf seiner Analyse von Umfragedaten Mit dem Wunsch der Menschen, glück- das K¡rzenlicht, -er
gew“sse (-r/-s)
, (romantisches) Licht von
in den USA, seine These. Später wurde lich zu sein, kann man viel Geld verdie- , hier: ≈ definitiv
einer Kerze
sie als Easterlin-Paradox berühmt. Dem- nen. Mehr als 50 000 Angebote bekommt, vergrößern
(die K¡rze, -n
nach steigt die Zufriedenheit mit dem wer das Wort Glück bei der Büchersuche , größer machen
, langes, dünnes Ding,
Pro-Kopf-Einkommen – aber nur bis von Amazon eintippt. Das sind Bücher entscheidend das Licht gibt, wenn man
, hier: wichtig es mit einem Streichholz
zu einer Grenze (bei Easterlin waren es mit klugen und weniger klugen Sprüchen,
anmacht)
15 000 US-Dollar pro Jahr). Steigt das Ein- buddhistischen Weisheiten, Listen zum der materi¡lle Wohlstand
, hier: Dinge oder Geld … suggerieren
kommen pro Einwohner weiter, ändert Ausfüllen und sehr viele Ratgeber, die , ≈ machen, dass man
bieten
das an der Zufriedenheit der Menschen den Weg zum Glück in wenigen Schrit- glaubt, dass … stimmt
, hier: geben
nichts mehr. In Folgestudien fand Easter- ten oder einfachen Regeln versprechen. wahrnehmen
die Verteilung, -en
lin diesen Effekt auch für andere Länder. Der Markt für Ratgeber, Coachings und , von: sich verteilen =
, hier: teilnehmen an

Manche Ökonomen diskutieren Eas- Lebensberatung boomt – Selbstoptimie- hier: in verschiedenen das Bed•rfnis, -se
terlins Arbeiten kontrovers. Aber eines rung liegt im Trend. Gebieten sein , ≈ Wunsch

denken die meisten Wissenschaftler: Ge- dagegen die Vorstellung, -en


, hier: aber , hier: Idee
nug Geld zum Leben zu haben, ist zwar Glück zum Kaufen
für die meisten Menschen eine Voraus- Immer wieder gibt es dabei neue Trends, die Ger¡chtigkeit, -en s“ch verændern
, hier: gleiche Chancen in , ≈ sich ändern
setzung für ein zufriedenes Leben. Aber die einen noch effektiveren Weg zu ei- der Gesellschaft
Geld und Besitz kann die Zufriedenheit nem besseren Leben zeigen sollen. Zu das Sch“cksal
ger“ng , hier: Zukunft
nur bis zu einer gewissen Grenze vergrö- Hygge zum Beispiel, dem Glücksprin- , hier: klein
vorherbestimmt
ßern. Wer reich ist, wird nicht glücklicher, zip der Dänen, liefert Amazon mehr als eintippen , so, dass es schon vorher
wenn er noch reicher wird. 2000 Resultate. Als ob es für ein glückli- , Tasten drücken entschieden wurde
ches Leben genug ist, es sich bei Kerzen- klug
Wer ist zufrieden? licht und mit Wollsocken an den Füßen , ≈ intelligent
Entscheidender als materieller Wohl- gemütlich zu machen. „In der Werbung
stand sind laut Karlheinz Ruckriegel die und der Öffentlichkeit wird suggeriert,
Chancen, die eine Gesellschaft den Men- dass Glück erreicht werden kann, wenn
schen bietet. So bekommen die skandi- man bestimmte Produkte kauft oder
navischen Länder im Weltglücksreport der Glücks-Coaching und Glücksseminare
Vereinten Nationen jedes Jahr extrem wahrnimmt“, sagt Dagmar Fenner. „Das
gute Noten. Diese Länder haben eines Glück wird kommerzialisiert.“
gemeinsam: „Die Steuern sind zwar sehr Die Philosophin versteht das Bedürf-
hoch, aber der Staat bietet den Menschen nis der Menschen nach Hilfe. Kriterien
auch viele Entwicklungsmöglichkei- für ein gutes Leben zu definieren ist tra-
ten“, sagt Ruckriegel. „Das ist bei uns in ditionell eine Aufgabe der Philosophie.
Deutschland leider nicht so.“ Dabei hat sich die Vorstellung, was für ein
Diese unterschiedlichen Bedingungen glückliches Leben wichtig ist, mit der Zeit
zeigen sich laut Ruckriegel auch in der stark verändert. Früher glaubten die Men-
Verteilung der individuellen Zufrieden- schen, dass ihr Schicksal vorherbestimmt
heit. Diese wird im Weltglücksreport auf ist. „Heute dominiert die Vorstellung von
20 BLINDTEXT Deutsch perfekt X / 2020

Fotos: xxxx
Deutsch perfekt 2 / 2020 DOSSIER GLÜCK – DIE SUCHE NACH DEM GLÜCK 21

s“ch s¡lbst entf„lten auskommen m“t


Glück als Möglichkeit, sich selbst zu ent- Glück als Schulfach , eigenes Können und , nicht mehr brauchen als
falten“, sagt Fenner. „Glück gilt als her- Chancengleichheit ist auch für Ernst Talent entdecken
grundsætzliche (-r/-s)
stellbar und machbar – das ist eine typisch Fritz-Schubert ein großes Thema. Der herstellbar , hier: ≈ auf der Basis
neuzeitliche Ansicht.“ 71-jährige frühere Lehrer hat viele Jahre , so, dass man es herstel-
“m Weg stehen
len kann
ein Zentrum beruflicher Schulen in Hei- , hier: stören
Wenn Glück zum Problem wird delberg geleitet. Dort gab es viele Pro- m„chbar
¢nwürdig
, hier: so, dass man es
Diese neuzeitliche Ansicht lehnt Fenner bleme: Aggressionen, Schulabbrüche und realisieren kann
, hier: L human

nicht rundweg ab. Es ist nämlich durch- Lehrer, für die der Alltag zu anstrengend h¡rrschen
neuzeitlich
aus positiv davon auszugehen, dass man war. Irgendwann fragte sich Fritz-Schu- , hier: da sein
, aus der Zeit von ca. 1500
sein Leben beeinflussen kann. Die Philo- bert, warum er und seine Kollegen sich bis heute behaupten
, sagen, dass etwas so und
sophin und andere sehen aber auch eine immer wieder vor allem mit den Symp- die [nsicht, -en
nicht anders ist
negative Seite dieser Haltung: Der Druck tomen beschäftigen müssen. , Meinung
die Chancengleichheit
auf den Einzelnen wächst, auch wirklich „Junge Menschen müssen große Ent- d¢rchaus
, gleiche Chancen
, auf jeden Fall
alles für sein Glück zu tun. Glücklich wicklungsaufgaben auf dem Weg zum
der Schulabbruch, ¿e
zu sein wird so zu einer extrem wichti- Erwachsenwerden lösen“, sagt der Pä- ]s “st davon auszugehen,
, von: die Schule abbre-
d„ss …
gen Aufgabe – Fenner spricht von einer dagoge. In der Schule wird darauf viel zu , hier: Es ist wahrschein-
chen = hier: die Schule nicht
zu Ende bringen
„Glücksdiktatur“. „Dieser Druck kann wenig geachtet, findet er, weil vor allem lich wahr, dass …
für manche zu groß sein. Sie fragen sich das Lernen wichtig ist. Fritz-Schubert entw“ckeln
beeinflussen
, hier: sich überlegen
dann, ob sie etwas falsch gemacht haben, wollte aber die Jugendlichen bei ihrer , hier: ≈ durch eigenes Tun
anders machen das Konz¡pt, -e
weil sie unglücklich sind.“ Entwicklung unterstützen und ihre Per-
, hier: Programm;
Den Markt für das Glücklichsein domi- sönlichkeit stärker machen – als Prophyla- die Seite, -n
Curriculum
, hier: Aspekt
nieren Coaches, populärwissenschaftli- xe gegen Probleme. tragen
die H„ltung, -en
che Lebensberater und Psychologen. Aber Das war der Anfang des Schulfachs , hier: haben
, ≈ individuelle Meinung
auch die antike Philosophie erlebt eine Glück. Gemeinsam mit Psychologen einige
der Dr¢ck
kleine Renaissance. Die Lehre der Stoi- und anderen Pädagogen entwickelte , hier: (psychischer)
, ein paar
ker ist jetzt wieder populär. Zum Beispiel Fritz-Schubert ein Konzept, 2007 starte- Stress die Bed¡nken Pl.
Seneca, der Glück so definiert hat: „Glück- te der Glücksunterricht als Modellver- der/die Einzelne, -n
, hier: ≈ Sorge, dass etwas
nicht funktionieren kann
lich ist, wer mit den Umständen, wie im- such an seiner Schule. Heute leitet er ein , hier: Mensch; Indivi-
duum eingeschränkt
mer diese sind, zufrieden ist und sich mit Institut für Persönlichkeitsentwicklung,
, hier: limitiert
seinen Verhältnissen angefreundet hat.“ das seinen Namen trägt. Inzwischen wird der }mstand, ¿e
, ≈ Situation die S“chtweise, -n
Glück in Deutschland an mehr als 180
, Art, etwas zu sehen/
Weniger ist mehr Schulen unterrichtet. Schulen in Öster- die Verhæltnisse Pl.
finden
, hier: Situation insgesamt
Der Mensch sollte also auch in der Antike reich, der Schweiz und Italien bieten das die Einstellung, -en
s“ch „nfreunden m“t
schon an sich arbeiten. „Dass Philosophen Programm an. Immer mehr Lehrer wollen , hier: gut finden; mögen
, hier: Art, wie man über
dazu aufrufen, ist nicht per se schlecht“, etwas über das Konzept lernen. etwas denkt
aufrufen zu
sagt Fenner. „Der entscheidende Unter- „Am Anfang gab es einige Skeptiker. Es , hier: empfehlen
genügend
, ≈ genug
schied zur heutigen Konsumorientierung gab Bedenken, dass Glück nicht lernbar
per se lat.
ist, dass die Stoiker gelehrt haben, Be- ist“, erinnert sich Fritz-Schubert. „Aber „chtsam
, ≈ von selbst
, so, dass man wach und
dürfnisse zu reduzieren und mit weniger das zeigt nur eine sehr eingeschränkte der Konsum konzentriert sich selbst und
auszukommen. Das ist das Gegenteil des Sichtweise von Glück. Zufriedenheit und , hier: ≈ Kaufen die Umgebung fühlt, sieht
neuzeitlichen Glücksprogramms.“ Glück resultieren auch aus Haltungen und hört
lehren
In diesem modernen Dogma liegt für und Einstellungen, die man ändern und , hier: unterrichten

die Philosophin noch ein weiteres, grund- lernen kann.“ Im Unterricht sprechen die
sätzliches Problem. Wie Ökonom Ruck- Lehrer mit den Schülern über ihre Gefüh-
riegel sieht auch Fenner als eine wichtige le, Wünsche und Lebensziele.
Aufgabe der Staaten das Ziel, ihrer Bevöl- Gespräche über diese Themen sind für
kerung gleiche Chancen zu garantieren. viele Jugendliche neu: Viele haben davor
„Es gibt gesellschaftliche Bedingungen, noch nie so intensiv über sich und ihr Le-
die dem Glück im Weg stehen“, sagt sie. ben nachgedacht. Ernst Fritz-Schubert
„Wo unwürdige Arbeits- und Lebensbe- hat ein einfaches Credo gefunden: „Für
dingungen herrschen, ist es unsolidarisch die vielen kleinen glücklichen Momente
und asozial zu behaupten, dass jeder für muss man genügend achtsam sein, damit
sein Glück selbst verantwortlich ist.“ man sie auch wahrnimmt.“
22 DOSSIER GLÜCK – GLÜCK IM SPIEL Deutsch perfekt 2 / 2020

Fotos: xxxx
Deutsch perfekt 2 / 2020 DOSSIER GLÜCK – GLÜCK IM SPIEL 23

Reisen, Rucksäcke und


Rotweingläser
Martina Radtke gewinnt so oft etwas wie kaum eine andere.
Aber Glück bedeutet für sie etwas anderes.
Von Veronika Wulf MITTEL

M
artina Radtke hat das sich noch daran, wie sie als Zehnjährige
gel¶cht der R¢mmel, -
Glück gesammelt, ge- vom Rummel nach Hause läuft, einen , mit Löchern im Papier, , hier: m Veranstal-
locht und archiviert. Plüschbären im Arm. Der war fast so groß damit man es stabil in einen tung draußen mit Karussels
Drei dicke und schwere wie sie selbst. Seit damals ging es so wei- Aktenordner legen kann und großen Zelten

Aktenordner legt sie auf ter mit den Gewinnen. (der [ktenordner, - der Plüschbär, -en
, ≈ Gegenstand aus Plastik , weiche Spielsache in
den Wohnzimmertisch. Darin liegen Ge- Radtke blättert durch die Ordner: oder hartem Papier, in den Form von einem großen
winnbenachrichtigungen, Flugtickets 1999 ein Jeep, 2010 eine Reise zur Fuß- man z. B. Dokumente legt) Tier, das im Wald lebt, z. B.
und Kinokarten. Menüs, Lottoscheine ball-Weltmeisterschaft nach Südafrika, in Kanada und Alaska
die Gew“nnbenachrichti-
und Zeitungsausschnitte mit Fotos, auf 2013 ein Ford, 2017 eine Reise nach Ägyp- gung, -en blættern d¢rch
, Mitteilung, dass man , eine Seite nach der
denen viele Radtkes mit vielen Blumen- ten, 2018 eine Waschmaschine. Letztes
gewonnen hat anderen ansehen von
sträußen in den Händen fröhlich in die Jahr hat sie „nur sieben Mal“ gewonnen,
Fotos: AmaPhoto, Alex Roz, FCG, VLebedev/Shutterstock.com; koya79, GlobalP, Alexander Shirokov, iStockphoto/iStock.com

der Zeitungsausschnitt, -e die Fußball-W¡ltmeister-


Kameras schauen. sagt sie, „das Wetter war so gut“. , hier: Abschnitt/Teil/Text schaft, -en
Die Tierpflegerin hat wahrscheinlich Denn gewinnen kostet auch Zeit: aus einer Zeitung , Treffen von vielen
öfter bei einem Preisausschreiben gewon- Postkarten ausfüllen, bei Hotlines anru- Fußballnationalmannschaf-
der Blumenstrauß, ¿e
ten: Welche ist die beste
nen, als die meisten Menschen an Preis- fen, Online-Formulare ausfüllen. Radt- , viele Blumen zusammen
der Welt?
ausschreiben teilnehmen. Wenn man ke sucht intensiv in Zeitschriften und das Preisausschreiben, -
das Reklameheft, -e
den Wert von allen geschenkten Reisen, Reklameheften. Jeden Monat bekommt , Gewinnspiel
, Zeitschrift mit Werbung
Rucksäcken und Rotweingläsern zusam- sie Vera’s Glücks-Ratgeber, eine Zeitschrift der Wert, -e
der Ratgeber, -
menzählt, sind es ungefähr 200 000 Euro. nur für Gewinnspiele. Und sie schaut im , hier: Preis
, hier: Zeitschrift mit
Wie macht sie das? Und was bedeutet Supermarkt nach Preisausschreiben, die der Frühruhestand Tipps
, Rente/Pension, die vor
Glück für jemanden, der so oft Glück hat? an Champagnerflaschen hängen oder auf das Gew“nnspiel, -e
dem eigentlichen Rentenal-
, Spiel, bei dem man
Radtke mag den Montag nicht. Denn Waschmittelpackungen gedruckt sind. ter beginnt
etwas gewinnen kann
da kommt keine Post an in Esebeck, dem „Dann kauf’ ich eben mal das Waschmit- genießen
eben
600-Einwohner-Dorf bei Göttingen (Nie- tel von einer anderen Marke“, sagt Radtke. , Freude haben an
, hier: ≈ einfach; das ist
dersachsen), wo sie ihren Frühruhestand Aber nur, wenn sie das Waschmittel auch sp„nnend die Lösung
genießt. Zum Briefkasten zu gehen ist für wirklich braucht. , ≈ interessant
die M„rke, -n
sie „spannend“. Es könnte ja eine Gewinn- Um den Ford zu gewinnen, hat sie der V¶llautomat, -en , Produkt mit bekanntem
benachrichtigung darin sein. Busse fahren 22 Mal Katzenfutter einzeln gekauft , Automat, der Kaffee- Namen
bohnen zu Mehl macht und
auch nicht so oft nach Esebeck. Deshalb und jede Quittung an das Gewinnspiel das K„tzenfutter
damit direkt Kaffee macht
, Nahrung für Katzen
holt die 58-Jährige den Besuch mit dem geschickt. An 30 bis 50 Gewinnspielen
die Gl•ckssträhne, -n
gewonnenen Auto vom Bahnhof ab. nimmt sie im Monat teil. Glaubt man b„steln
, Glücksereignisse in Serie
, Dinge aus Papier, Holz
Dann kocht sie Kaffee mit dem gewon- ihrer Rechnung, kosten Briefmarken, An- oder Stoff machen
nenen Vollautomaten. rufe und Bastelmaterial zusammen nie
Wann die Glückssträhne begann, das mehr als 50 Euro pro Monat – „auch nicht
weiß sie nicht mehr. Aber Radtke erinnert teurer als jedes andere Hobby“.
24 DOSSIER GLÜCK – GLÜCK IM SPIEL Deutsch perfekt 2 / 2020

das Kleingedruckte so
Mehrmals teilzunehmen ist bei manchen Mit einem Süßigkeitenhersteller flog sie , klein gedruckter , hier: ≈ deshalb
Gewinnspielen erlaubt. Man muss auf nach New York und bekam eine Stadt- Extra-Text, in dem meistens
keine Verw¡ndung haben
wichtige Klauseln oder
das Kleingedruckte achten. Aber es gibt führung von dem berühmten deutschen für
Bedingungen stehen
Profis, die immer auch mit den Namen TV-Entertainer Thomas Gottschalk. In , nicht brauchen
“m Lostopf l„nden
des Mannes, der Kinder, und ja, auch der Frankfurt traf sie den Fernsehkoch Horst , eine Chance bei einem
die Schm“nke
, Gesichtskosmetik
Haustiere teilnehmen. Radtke findet das Lichter, ging über einen roten Teppich Gewinnspiel haben
(z. B. Farbe)
nicht schlimm. „Mir ist das nur zu viel Ar- und saß an einem Dinnertisch, „wo die ausreichen
materi¡ll
beit und zu teuer.“ Einmal im Lostopf zu Kellner ein Headset hatten und alle Gäste , hier: genug sein
, hier: so, dass es ein Ding
landen, reicht schon aus, glaubt sie. gleichzeitig ihr Essen bekommen haben“, ¢nabhängig v¶n oder Geld ist
Unabhängig von der Gewinnchance wie Radtke erzählt. „Das sind Erlebnisse, , hier: ≈ wenn man … nicht
“ns Schwærmen geraten
ansieht
macht sie am liebsten bei den Preisaus- die man sich nicht kaufen kann.“ , enthusiastisch über
schreiben mit, für die man kreativ sein Oft schickt ihre Schwester sie vor, die Matr„tze, -n etwas sprechen
, Teil des Bettes aus
muss: Für einen Matratzenhersteller wenn es etwas zu gewinnen gibt. Manch- das Erlebnis, -se
weichem Material, auf dem
, schönes Ereignis
legte sie sich mit Taucherbrille auf eine mal spielten auch beide mit – und Marti- man liegt
Art Wasserbett. Für das Maskottchen na Radtke gewann. „Ich glaube schon, vorschicken
die Taucherbrille, -n
, hier: teilnehmen lassen,
einer Getreidemühle überlegte sie dass ich viel Glück habe“, sagt sie, , ≈ Brille zum Schwimmen
statt selbst teilzunehmen
sich einen Namen. Für einen Su- während sie durch die Ordner das Mask¶ttchen, -
vergænglich
, hier: ≈ Figur als Symbol
permarkt posierte sie mit einer blättert, in denen sie das Glück in , so, dass es nicht für
für eine Firma
Einkaufstüte unter Wasser. Und Listen notiert hat, als wäre es da- immer bleibt
die Getreidemühle, -n
für eine Zeitschrift bastel- durch weniger vergänglich. , Gebäude, in dem man
hinzufügen
te sie mit einer gewonne-
nen Heißklebepistole eine
Im Spiel Sie fügt hinzu: „Zumindest
bei materiellen Dingen.“
Mehl macht; auch: Gerät,
mit dem man Mehl machen
, ergänzen

zum“ndest
besonders schöne Weih-
nachtskarte.
hatte sie Im Leben hatte sie nicht
immer Glück. „Mein Be-
kann
die Heißklebepistole, -n
, ≈ wenigstens

die Arbeits¢nfähigkeit
„Gewinnen fühlt sich schon viel ruf war mein Leben“, sagt
, Gerät, das man heiß
macht, um damit zu kleben
, von: arbeitsunfähig
= hier: (physisch oder
irgendwie noch mal besser Radtke. Aber dann kamen psychisch) so krank, dass
an, wenn man was dafür Glück, im drei Arbeitsunfälle, ge-
s“ch „nfühlen
, zu fühlen sein
man nicht arbeiten kann

getan hat“, sagt Radtke.


Was ihr noch fehlt, ist ein Leben nicht. sundheitliche Probleme,
die Arbeitsunfähigkeit. Für
n¶ch mal
, hier: ein bisschen
„bbezahlen
, z. B. ein Haus in Teilen
bezahlen
E-Bike. Einen Roller hat sie eigene Kinder war es zu der R¶ller, -
schon gewonnen, auch eine Batterie für spät. Radtke lebt allein in der Wohnung, , hier: ≈ kleines Motorrad
(z. B. Vespa)
ein Elektrofahrrad. Aber noch nicht das die sie in Teilen mit gewonnenem Geld
Fahrrad dazu. „Ich könnte mir natürlich abbezahlt hat. Die Katzen sind inzwi-
eines kaufen, aber ich will ja eines gewin- schen tot, das Aquarium ist leer.
nen“, sagt sie. So nimmt sie auch nur an Aber Radtke hat zwölf Nichten und
Gewinnspielen teil, wenn sie die Preise Neffen. Und je öfter man fragt, was mit
wirklich braucht. einem Gewinn passiert ist, desto mehr
Trotzdem kommen manchmal Din- bekommt man das Gefühl, sie gewinnt,
ge an, für die sie keine Verwendung hat, um zu schenken. Die Schwester bekam
wie der Ring mit den Schmucksteinen, die Hälfte der 1000 Euro, die Radtke in
die man herausnehmen und wechseln einem Matratzenladen gewann. Der Nef-
kann. „Ich dachte, ein Charlotte-Ring ist fe flog mit zur Weltmeisterschaft nach
was zum Backen“, sagt Radtke, die weder Südafrika. Dem anderen Neffen kaufte
Schmuck noch Schminke trägt. Sie gibt sie die Schultasche mit den Piraten, die er
kein Geld für materiellen Luxus aus. Als sich wünschte. Und der Nichte schenkte
Mädchen hatten sie und ihre Schwestern sie den Charlotte-Ring im Wert von 200
zusammen ein Zimmer, danach lebte sie Euro. Manchmal gewinnt sie so viel, dass
18 Jahre lang in einem Wohnheim der sie keine Weihnachts- und Geburtstags-
Foto: iStockphoto/iStock.com

Universität, an der sie als Tierpflegerin geschenke mehr kaufen muss. Auch von
arbeitete. „Ich kannte es nicht anders.“ dem 500-Euro-Coupon für Bücher, den
Aber wenn Radtke von den Reisen und sie vor Kurzem gewann, durften sich alle
Events erzählt, auf die sie von Firmen ein- etwas bestellen. Denn Glück ist für Mar-
geladen wurde, gerät sie ins Schwärmen. tina Radtke, wenn es der Familie gut geht.
DAS JAHR V E R PAS S T?
DAS JAH R V E R PAS S T?
Kein Problem – ganz einfach alle 14 Hefte nachbestellen und 20 % sparen!

Kein Problem – ganz einfach alle 14 Hefte nachbestellen und 20 % sparen!

20 %
20 %
GÜ NS T IGER

GÜNS T IGER

JE T ZT ALLE 14 HE F T E
N AC HBE S T ELLEN!
JE T ZT ALLE 14 HE F T E
Nutzen Sie die Chance, alle 14 Hefte des
N AC HBE S T ELLEN!
Jahres 2019 zu bestellen – um Interessantes
zu erfahren und Verpasstes nachzuholen. Im
Nutzen Sie die Chance, alle 14 Hefte des
Vergleich zum Abopreis sparen Sie 20 %, im
Jahres 2019 zu bestellen – um Interessantes
Vergleich zum Einzelkauf 26 %.
zu erfahren und Verpasstes nachzuholen. Im
Vergleich zum Abopreis sparen Sie 20 %, im
Vergleich zum Einzelkauf
Deutsch perfekt
26 %.
Deutsch perfekt Magazin:
Magazin- Jahrgang E-Paper- Jahrgang
Artikel-Nr. 1902927 Artikel-Nr. 1902908
88,40 € Deutsch perfekt
(D) / 89,95 € (A) 88,40 € Deutsch perfekt
(D) / 89,95 € (A) Magazin:
Magazin- Jahrgang E-Paper- Jahrgang
Artikel-Nr. 1902927 Artikel-Nr. 1902908
88,40 € (D) / 89,95 € (A) 88,40 € (D) / 89,95 € (A)
EN T D E C K E N S I E D I E JA HR G Ä N G E 2 019:

ALL E HE F T E AU S D EM Auch AUD IO U N D Ü BU N G S H E F T E Für Sie zur Wahl: GEDR UC K T


E N T D E C K EN SI E D I E JA HR G Ä N GE 2019:
JA H R 2 0 1 9 als Paket 20% G ÜNS T IGER zu bekommen O D ER DIGI TA L
ALL E HE F T E AU S D EM Auch AU D IO U N D Ü BU N G S H E F T E Für Sie zur Wahl: GEDR UC K T
JA H R 2 019 als Paket 20% G ÜNS T IG ER zu bekommen O D ER DIGI TA L

→ JE T Z T O N LI N E B E S T ELLEN U N T ER :

SP R AC→ HENSHO
JE T Z T O N LI N E BP.D E/ JAUNHTR
E S T ELLEN ERG
: A N G -2 0 1 9
Oder bestellen Sie gleich telefonisch +49 (0) 89/95 46 99 55
SP R AC HENSHO P.D E / JA H R G A N G -2 0 1 9
Oder bestellen Sie gleich telefonisch +49 (0) 89/95 46 99 55
Malende Maschinen
Seit Kurzem glauben manche, dass Computer so kreativ sind wie Rembrandt oder Beethoven.
Wird gerade ein alter Traum wahr?

E
SCHWER

ine schöne, sehr seltsame Gerade ist ein Computer dabei, eine der
der B“ldhauer, - einen s¢bjektiven Geist
Geschichte: Sie handelt von wichtigsten Kompositionen der Musik- , Künstler, der Skulpturen einhauchen
dem Bildhauer Pygmalion, geschichte zu schreiben. Dank großer macht , ≈ die Qualität geben,
der eine Skulptur aus Elfen- Rechenleistung soll er vollenden, was subjektiv (wie ein Mensch)
das ]lfenbein
zu sein
bein erschafft. Es ist eine seit etwa 200 Jahren, seit dem Tod Lud- , Material aus dem langen
Zahn eines Elefanten d„nk , wegen; durch
lebensgroße Frau, in die er sich so sehr wig van Beethovens, unvollendet ist: sei-
verliebt, dass die tote Materie zu atmen ne Zehnte Symphonie. Beethoven, schwer (der Elef„nt, -en voll¡nden
, großes, graues Tier mit , zu Ende bringen
und die Kunstfigur zu leben beginnt. krank und dem Tod schon nah, hatte nur sehr langer Nase, das in
der S„tz, ¿e , hier:
Damit schien sich die alte Hoffnung der einige Ideen für den ersten und dritten Afrika und Asien lebt)
Teil einer Symphonie
Menschen zu erfüllen: dass die Welt sie so Satz notieren können. Doch das dürfte ersch„ffen , hier:
beibringen
sehr liebt wie sie die Welt. reichen, sagen die Spezialisten. ≈ mit viel Leistung machen
, unterrichten; hier: ≈
Bis heute ist der antike Mythos sehr le- Sie bringen dem Computer bei, in den lebensgroß , hier: zeigen
bendig, aber jetzt sind es vor allem Tech- Notizen mögliche Muster zu erkennen so groß wie eine echte Frau
das M¢ster, -
niker, die ihren kalten Objekten einen und daraus etwas Neues entstehen zu leb¡ndig sein , hier: Kombination von
, hier: aktuell sein; gelebt Noten, die sich immer
subjektiven Geist einhauchen wollen: lassen. Am Ende sollen aber nicht die Pro-
werden wieder wiederholt
Computern. grammierer die Stars sein. Die Maschine
Deutsch perfekt 2 / 2020 TRENDS 27

e Es sieht fast human aus, aber es gibt es


nur durch einen Algorithmus: Das Bild
La Baronne de Belamy wurde bei
Sotheby’s für 25 000 Dollar verkauft.

einfühlsam zum“ndest
soll der Beethoven der Gegenwart wer- Ob das Rechenergebnis mehr sein wird , so, dass man Menschen , hier: wenigstens aber
den, einfühlsam, temperamentvoll und als Lärm und Spektakel? Pablo Picasso und Situationen gut
der Aberwitz
innovativ. war überzeugt: „Computer sind dumm, versteht
, Qualität, ohne Sinn /
Ähnliche Versuche, Computer als denn sie können keine Fragen stellen.“ auftreten verrückt zu sein
, hier: sich zeigen als
Komponisten, Maler oder Dichter auftre- In Wahrheit ist es noch schlimmer: Sie verzweifeln
ten zu lassen, gibt es zurzeit überraschend können auch keine Antworten geben, zu- schwærmen , sehr unglücklich sein
, mit Enthusiasmus
viele. Manche Universitäten investieren mindest nicht auf Fragen, die nie jemand sprechen
die St¡rblichkeit
, von: sterblich = so,
sogar in ein Art & Artificial Intelligence stellen würde, außer eben die Künstler.
digital dass man (später einmal)
Lab, etwa die Rutgers-Universität in New Diese erkennen Probleme, wo keine sind. , L analog sterben wird
Jersey. Und Professoren wie Marcus du Das unterscheidet sie wesentlich von Ma- Höheres überw“nden
Sautoy aus Oxford schwärmen seit Neu- schinen, die weder Ideale noch Aberwitz , hier: Dinge von höhe- , ≈ wegmachen
estem vom creativity code: einer digitalen kennen, die nicht träumen, nicht verzwei- rem Wert
¡twas „ndichten
Technik, die auf menschliche Art kreativ feln und auch keine Angst vor dem Tod vollbr“ngen , hier: sagen, dass …
, hier: erreichen; schaffen etwas haben, was sie in
werden könnte – und also mathematische haben. Aber genau dieser Wunsch, die ei-
Wirklichkeit nicht haben
Operationen zu Kunst macht. gene Sterblichkeit zu überwinden, bringt täuschend ¡cht
, so gut als Imitat, dass rätselhaft
Bisher hatte künstliche Intelligenz viele Künstler zu dem Versuch, ein ewiges man denken könnte, es , so, dass man es nicht
(KI) vor allem den Zweck, gigantische Kunstwerk zu erschaffen. wäre echt verstehen kann
Datenmengen zu analysieren. Nebenbei So darf mit Recht an der ganzen Idee, komponieren das Gemälde, -
lernte die KI auch das Schachspielen und Computern etwas Künstlerisches an- , hier: Musik schreiben , Bild, z. B. in Öl

fahren Autos mehr oder weni- dichten zu wollen, gezweifelt kl“ngen nach erst¡llen
ger sicher durch die Gegend. , hier: zu hören sein und , hier: machen
Gerade schreibt werden. Wahrscheinlich wer- dabei wirken wie
Jetzt aber ist es offenbar Zeit den sie nie Werke erschaffen, schætzen
ein Computer das M¡nschenwerk , hier: sehr gern mögen
für Höheres: Die Computer die so kunstvoll und rätselhaft
Ludwig van , Arbeit von einem
m¡nschenerdacht
sollen auch das Schöne, Wah- sind wie ein Gemälde von Ver- Menschen
Beethovens , von Menschen überlegt
re und Gute vollbringen. Des- meer oder ein Sonett von Sha-
Zehnte Sym- gespeist m“t
ahnen
halb lernen sie, wie man einen kespeare. Die Frage ist nur, , hier: mit … als Inhalt
phonie fertig. , denken, wie etwas sein
täuschend echten Rembrandt ob das überhaupt wichtig ist. die Notenfolge, -n wird
malt. Sie schreiben einen Ro- Denn die Forscher forschen, , Sequenz von Noten
der Prophet, -en
man, der es bis in die japanischen Bestsel- das Publikum applaudiert. Und es gibt plausibel , ≈ Person, die Nachrich-
lerlisten schafft. Und manchmal kompo- sogar Sammler, die hohe Summen für , überzeugend ten von Gott bekommt und
den Menschen weitergibt;
nieren sie einen Choral, der so sehr nach Gemälde ausgeben, die mithilfe irgend- erscheinen
hier: Person, die ein
, hier: wirken
Bach klingt, dass sogar Experten nicht welcher Algorithmen erstellt wurden. zukünftiges Ereignis
sagen können, ob das Computer- oder Warum sie es tun? Eine mögliche Er- d¢rchgehen „ls schon im Voraus sieht und
, m nach Meinung bekannt gibt
Menschenwerk ist (siehe Deutsch per- klärung wäre die Exotik. Der moderne anderer etwas anderes sein,
überlegen sein
fekt 5/2019). Mensch schätzt alles, was sehr anders, als man in Wirklichkeit ist
, hier: stärker als etwas
Wie das Experiment mit Beethoven zu sehr unverständlich zu sein scheint. anderes / jemand anderer
Ende geht, weiß im Moment niemand. Gleichzeitig tritt das Unverständliche sein
Die KI, gespeist mit allen neun Sympho- hier nicht als etwas ganz Fremdes auf,
nien des Meisters und weiteren Klassi- sondern eben in der menschenerdachten
kern, rechnet noch fleißig und schreibt Form der Kunst. Erst in der Ästhetik wird
immer neue Varianten. Sie entstehen vor das Abstrakte bekannt, wird die Technik
allem auf Grundlage von Notenfolgen, human.
die Beethoven oft und gern verwendete Diese Humanisierung erscheint schon
– mit dem Unterschied, dass sie nun vom deshalb so stimulierend, weil man ja ahnt:
Computer rekombiniert und neu arran- Propheten wie der Google-Entwickler
Foto: La Baronne de Belamy/obvious art

giert werden. Am Ende müssen allerdings Ray Kurzweil könnten recht haben mit
Experten entscheiden, welche dieser Ar- ihrer Vermutung, dass schon in 25 Jahren
rangements originell und plausibel genug die Computer allem menschlichen Den-
erscheinen, um als Symphonie durchzu- ken überlegen sein werden. Wie schön
gehen. Einen Premierentermin gibt es wäre es da, würden sich die Computer
schon: den 28. April 2020. Spielen wird dann nicht nur supersmart verhalten,
das Beethoven Orchester in der Beetho- sondern auch – dank ihrer Kunsterfahrun-
venhalle in Bonn. gen! – supereinfühlsam. Hanno Rauterberg
28 DEBATTE Deutsch perfekt 2 / 2020

Passt Skifahren noch


in unsere Zeit?
Die kalte Jahreszeit ist da – und mit ihr der Wintersport. Die einen freuen sich auf
Aktivurlaub in den Bergen, andere denken an den Schaden für die alpine Flora
und Fauna. Ist diese Tourismusform noch richtig?
SCHWER PLUS
Deutsch perfekt 2 / 2020 DEBATTE 29

Ja „Der Pessimismus für den


Wintersport ist falsch.“ Nein „Wirklich umweltfreundliche
Skiferien gibt es nicht.“

Wintersport hat Zukunft. Denn für ihn Der Wintersport bringt extreme Nach-
einzigartig die P“ste, -n
gibt es nicht einfach einen adäquaten , nicht vergleichbar mit teile für alpine Ökosysteme. In der Na- , Bereich auf einem Berg
Ersatz in Form von einer anderen Frei- anderem tur zeigen sich schon lange die Spuren zum Skifahren
zeitaktivität. Die Grundlage für diese das Erlebnisgut, ¿er jahrzehntelanger Bauarbeiten für den die Schneekanone, -n
einzigartigen Wintererlebnisse ist natür- , ≈ Ressource, die spezi- Wintersport: Skigebiete mit der nötigen , Gerät, mit dem man
elle Erfahrungen möglich künstlich Schnee herstellt
lich ein ganz besonderes „Erlebnisgut“: macht
Infrastruktur von Hotels, Parkplätzen
Schnee. und Liftanlagen verbrauchen gigantische einen Sch„tten w¡rfen auf
die W¡rtschöpfung , d negativ wirken auf
Sportliche Aktivitäten und aktive , ≈ wirtschaftliche Flächen. Ganze Wälder, die vielen alpinen
das grüne Gew“ssen
Erholung gemeinsam mit Freunden in Leistung Tierarten Schutz bieten, müssen den Pis-
, schlechtes Gefühl, weil
Schnee- und Bergnatur sind immer noch der Bewegungsmangel ten Platz machen. Weitere, neue Skigebie- man weiß, dass etwas
die Hauptreisemotive für den Winter- , fehlende Bewegung te sollten deshalb tabu sein. schlecht für die Umwelt ist
urlaub. Wintersportorte generieren so fœrdern Aber wenn es die Pisten schon gibt? die k•nstliche
nicht selten zwei Drittel der touristischen , hier: ≈ unterstützen, gut Dann bleibt trotzdem mehr als unsere Beschneiung
sein für , von: künstlich beschnei-
Wertschöpfung. Dies sichert nicht nur in Fußspur im Schnee. Die Angst des Win- en = künstlichen Schnee
das L„nglaufen
den Urlaubsregionen Arbeitsplätze und tersportlers vor zu wenig Schnee ist zu legen auf
, Sportart, bei der man in
Einkommen aus dem Tourismus. flachem Gebiet Ski fährt verstehen, die skitouristische Antwort in n¢tzen
Wintersport ist das beste Mittel gegen Form von Schneekanonen wirft jedoch ei- , ≈ benutzen
komplementär
Bewegungsmangel und fördert die Ge- , hier: so, dass sie sich nen Schatten auf das „grüne Gewissen“: energiefressend
sundheit. Die verschiedenen Sportarten ergänzen Bei der künstlichen Beschneiung wird , hier: so, dass sie extrem
viel Energie verbraucht
haben auch einen positiven Einfluss auf die [npassung, -en pro Hektar jährlich etwa eine Million
, von: anpassen = etwas bef¡stigt
die Psyche und eine sozial integrative Liter Wasser verbraucht, das ist etwa der
so ändern, dass es zu einer , hier: mit Maschinen so
Funktion. Besonders Winterwandern speziellen Situation passt Verbrauch einer Großstadt wie Hamburg. vorbereitet, dass man gut
und Langlaufen werden in vielen Gebie- Das Wasser für die Schneekanonen darauf fahren kann
die K¶sten-N¢tzen-Ana-
ten immer beliebter und sind komple- lyse, -n wird aus extra eingerichteten Wasserre- die Loipe, -n
mentäre Sportarten. So bietet die Win- , Analyse über Nachteile servoirs genommen und fehlt dann den , spezieller Weg für den
und Vorteile Langlauf
tersportfamilie für wirklich jeden etwas. Bergseen und Flüssen im Tal. Wegen
die Studie, -n der Fußabdruck, ¿e
Sicher machen die Änderung des Kli- der Änderung des Klimas wird die Lage
, wissenschaftliche , hier: ≈ ökologischer
mas und täglich wechselnde Wetterlagen Untersuchung immer schlimmer – und immer mehr Schaden, der bleibt
das Vergnügen nicht einfacher. Gebiete in “m voreiligen Gehorsam Skigebiete nutzen die energiefressende
höheren Lagen werden aber auch in Zu- (v¶n) künstliche Beschneiung.
kunft noch im Winter erfolgreich sein. , d ≈ so, dass man ohne Wirklich umweltfreundliche Skiferien
echte Notwendigkeit
Voraussetzung sind Anpassungen bei extrem viel tut für gibt es also nicht. Aber man kann etwas
Infrastruktur und Angeboten und ele- tun, damit man wenigstens mit einem
die Fähigkeit, -en
mentare Beiträge zum Klimaschutz. , hier: Können etwas besseren Gefühl in den Winterur-
Allerdings sind für Investitionspla- der/die Vorsitzende, -n laub fahren kann: an die Umwelt denken
nungen Kosten-Nutzen-Analysen mit , Person, die einen Verein und mit der Bahn kommen, ein Skigebiet
Blick auf die ökologischen und sozialen oder ein Meeting leitet wählen, das seinen Gästen keine Pisten
Aspekte nötig. Der Pessimismus man- der Beirat, ¿e mit künstlichem Schnee anbietet und
, Gruppe von Personen,
cher Studie, die im voreiligen Gehorsam außerdem regenerative Energien nutzt.
die andere berät und
der Klimaschutz-Debatte jetzt schon das Informationen gibt Und während der Abfahrt sollte man
Ende des Wintersports fordert, ist defini- der Deutsche Skiverband auf befestigten Pisten oder Loipen blei-
Fotos: MistikaS/iStock.com; gea.de; WWF

tiv falsch. Es ist nicht das Klima, sondern , nationale Organisation ben, um die Wildtiere nicht zu stören. Da-
unsere Anpassungsfähigkeit, die über die für den Skisport mit ist der Fußabdruck der Winterferien
Zukunft entscheidet. am Berg wenigstens reduziert.

Ralf Roth ist Vorsitzender des Beirats Martina von Münchhausen


für Umwelt und Skisportentwicklung im ist Tourismusexpertin der
Deutschen Skiverband. Umweltorganisation WWF Deutschland.
30 BLINDTEXT Deutsch perfekt X / 2020

WIE DEUTSCHLAND FUNKTIONIERT

Ein älteres Auto kaufen


Ein Auto kaufen, ohne zu viel Geld auszugeben? Für viele ist eines, das früher einer anderen
Person gehört hat, die ideale Lösung. Aber Käufer müssen auf vieles aufpassen. LEICHT

S
o viel war es noch nie: In und verkauft er Autos. Er hat schon oft
der Hændler, - der Betrug, ¿e
Deutschland haben Händler negative Konsequenzen von schlechten , Verkäufer , kriminelle Sache: Man
im Jahr 2018 mit dem Ver- Gebrauchtwagengeschäften gesehen. gibt z. B. falsche Informati-
der Gebrauchtwagen, –
kauf von Gebrauchtwagen Menschen geben viel Geld für ein älteres onen und bekommt (viel)
, Auto: Man kauft es
Geld dafür
84,73 Milliarden Euro ver- Auto aus. Aber schon nach wenigen Mo- secondhand. / Es ist beim
Kauf nicht mehr neu. das Geschæft, -e
dient. Zehn Jahre früher waren es nur naten ist es kaputt. Deshalb empfiehlt er , hier: Kauf oder Verkauf
53,11 Milliarden Euro. Der Gebraucht- vor jedem Kauf, das Auto in eine Werk- der Gebrauchtwagen-
markt, ¿e überprüfen auf
wagenmarkt zwischen Alpen und Nord- statt zu bringen. Die kann es auf Proble- , Sektor in der Wirtschaft: , kontrollieren, ob es
see funktioniert also sehr gut. Aber Vor- me überprüfen. Man kauft und verkauft … gibt
sicht: Nicht jeder Händler ist ehrlich und „Es ist sehr wichtig, dass ein objekti- Gebrauchtwagen.
das Fahrzeug, -e
erzählt einem potenziellen Käufer alles ver Experte sich das Fahrzeug ansieht. ehrlich , Transportmittel, z. B.
, ≈ so, dass man nicht lügt Auto, Bus …
über das Auto. „In dieser Branche gibt es Auch wenn das 20 bis 50 Euro kostet, ist
leider viel Betrug“, sagt Thomas Pflüger. das auf jeden Fall gut investiertes Geld“, die Branche, -n franz. s“ch „nsehen
, Sektor in der Wirtschaft , hier: genau sehen auf
Der Kfz-Mechaniker ist Chef seiner ei- sagt Pflüger. Ein Verkäufer sollte diesen
s¶llte , hier: empfehle
genen Werkstatt in Handorf (Niedersach- Wunsch akzeptieren. Sonst muss der
ich, dass; es ist wichtig, dass
sen). Seit 40 Jahren kontrolliert, repariert potenzielle Kunde von einem Problem
Deutsch perfekt 2 / 2020 WIE DEUTSCHLAND FUNKTIONIERT 31

ausgehen v¶n der T„cho, -s


ausgehen. „Wenn ein Verkäufer keine Den meisten empfiehlt Autoexperte Pflü- , hier: ≈ sicher sein, dass , kurz für: Tachometer
Kontrolle will, dann hat er meistens etwas ger, Gebrauchtwagen lieber bei einem of- es … gibt = Gerät vorne im Auto: Es
zu verbergen“, erklärt Pflüger. fiziellen Händler als bei einer Privatper- zeigt Tempo und Kilome-
¡twas zu verb¡rgen haben
terstand
Außerdem sollte ein Kunde das Auto son zu kaufen: „Das kostet vielleicht ein , ≈ etwas Schlechtes
tun oder wissen und nicht „nzeigen
vor dem Kauf wenigstens einmal Probe bisschen mehr. Aber es ist sicherer.“ davon erzählen , hier: ≈ zeigen
fahren. Auch hier gilt: Wenn der Händler Was darf ein Gebrauchtwagen kosten?
Probe fahren steigern
keine Probefahrt erlaubt, ist ein Problem Natürlich hat jeder Käufer ein anderes , zum Test fahren , hier: größer/mehr
zu erwarten. „Achten Sie während der Budget. Trotzdem sollte das Auto nicht zu machen
hier g“lt
Probefahrt auf Geräusche, die nicht nor- billig sein. Pflüger nennt als unteres Limit , hier: ≈ hier ist die Norm; der W¡rt, -e
mal sind. Das Lenkrad steht schief, oder es circa 3000 Euro: „Alle Autos, die billiger hier ist es meistens so , hier: Preis

ruckelt beim Bremsen? Das hat meistens sind, werden wahrscheinlich nicht sehr zu erw„rten sein erk¡nnen
einen Grund“, sagt Pflüger. lange fahren“, erklärt er. Der neue Autobe- , man kann sicher sein, , hier: sehen; merken
dass … kommt
Wer so etwas bemerkt, sollte sich fra- sitzer muss dann oft in die Werkstatt fah- der Zustand, ¿e
„chten auf , hier: Qualität: Wie alt,
gen: Muss es wirklich genau dieses Auto ren. Das beim Kauf gesparte Geld muss er
, ≈ achtgeben auf neu, gut oder schlecht ist
sein? Besonders gut sollten Käufer bei in Reparaturen investieren. etwas?
das Geräusch, -e
der Probefahrt die Bremsen kontrollie- Deshalb ist es besser, für einen Ge- , Ein Geräusch kann man der T°V-Ber“cht, -e
ren. Für den Test ist eine schlechte Straße brauchtwagen ein bisschen mehr auszu- hören. , Dokument des Tech-
ideal. Dort kann der mögliche geben. „Ab 5000 bis 6000 Euro nischen Überwachungs-
das L¡nkrad, ¿er
vereins: Er kontrolliert
Käufer überprüfen, wie gut das bekommt man meistens ein , ≈ Konstruktion in der
technische Geräte und
Vor dem Kauf Form von einem Reifen:
Auto wirklich fährt. Auto, mit dem man Freude hat Autos.
ist es wichtig, Wenn man die Position
Ein typischer Betrug ist – und mit dem man nicht jeden ändert, dann fährt das Fahr- der Fahrzeugschein, -e
das Auto zur zeug nicht geradeaus. , hier: Dokument: Es
auch die Manipulation des Ki-
Kontrolle in eine Tag in die Werkstatt muss“, zeigt, dass man ein Auto
lometerstandes. Dabei dreht sagt Pflüger. schief
Werkstatt zu , L gerade
legal besitzt.
ein Verkäufer den Tacho zu- Populär ist es, einen Ge-
bringen. (bes“tzen
rück. Ein Auto, das eigentlich brauchtwagen in einem ande- ¡s r¢ckelt
, haben)
, hier: ≈ das Auto stoppt
100 000 Kilometer gefahren ren Teil Deutschlands zu kau-
immer wieder kurz oder überprüfen
ist, zeigt also plötzlich nur noch 30 000 fen. Das kann nämlich Geld sparen. Denn fährt unruhig , hier: kontrollieren
Kilometer an. Das steigert den Wert, ist zwischen Alpen und Nordsee gibt es bei der Gr¢nd, ¿e der Schaden, ¿
aber natürlich illegal. gebrauchten Fahrzeugen große Preisun- , hier: Erklärung , hier: Fehler; Defizit
Trotzdem glaubt Pflüger: „Circa 30 Pro- terschiede. In Mecklenburg-Vorpommern bem¡rken ver„ntwortlich sein für
zent“ der Gebrauchtwagen haben nicht kann ein Auto bis zu zwölf Prozent güns- , hier: sehen; merken , … zahlen müssen

den korrekten Kilometerstand. Das zu tiger sein als in Bayern. der Kilometerstand, ¿e die Freude
erkennen ist nicht leicht. Deshalb sollte Eine Spar-Reise durch halb Deutsch- , Zahl: So viele Kilometer , hier: Spaß
ist ein Fahrzeug schon
der Käufer die Werkstatt um eine Kon- land empfiehlt Pflüger trotzdem nicht. gefahren.
ums¶nst sein
, hier: kein positives
trolle bitten: Passt der Zustand der Brem- Wegen eines Autos aus Baden-Württem-
zur•ckdrehen Resultat / keinen Effekt
sen und Reifen zum Kilometerstand? Er berg nach Niedersachsen zu fahren, kos- , hier: so manipulieren, haben
muss auch alle Dokumente genau anse- tet nämlich viel Zeit und Geld. Und wenn dass er eine kleinere Zahl
enttäuscht
zeigt.
hen. Die können oft zeigen, ob der Kilo- der Wagen nicht der richtige ist? Dann , ≈ traurig, weil etwas
meterstand logisch ist. war die ganze Reise umsonst. nicht so gut ist, wie man
gedacht hat
Deshalb sollte ein Käufer auch aufpas- „Mehr als 100 Kilometer sollte man
sen, dass der Anbieter alle nötigen Doku- für einen Gebrauchtwagen nicht fah-
mente für das Auto hat. Das sind zum Bei- ren. Sonst ist man danach meistens ent-
spiel TÜV-Bericht, Fahrzeugschein oder täuscht“, findet Pflüger. Ein Angebot in
ein komplettes Service-Heft. Dabei sollte der Nähe ist deshalb vielleicht doch das
er überprüfen, ob der Verkäufer auch der beste.
Illustration: zygotehasnobrain/iStock.com

Besitzer des Autos ist. Das kann wichtig Egal, wo das neue alte Auto steht: Vor
werden, wenn der neue Besitzer später dem Kauf wird man wahrscheinlich mit
einen Schaden bemerkt. War der schon einer extra großen Geldbörse oder einem
beim Kauf da? Dann ist der alte Besitzer Briefumschlag zum Geldautomaten ge-
für diesen Schaden verantwortlich, nicht hen müssen. Beim Gebrauchtwagen
der Händler. Für den Käufer wird es dann gilt nämlich bis heute: Bei Preisen bis zu
gar nicht mehr so einfach, Geld zurückzu- 10 000 Euro bezahlen viele Deutsche sehr
bekommen. gern mit Bargeld. Guillaume Horst
Deutsch perfekt 2 / 2020 MIT ERFOLG IN DEUTSCHLAND STARTEN 33

M
minus so gut wie
inus drei Grad. Das ist im und kleineren Problemen und begleiten , hier: unter Null , fast
Winter in Berlin keine be- die Menschen durch die oft komplizierte
die Kælte “n V¶llzeit
sonders niedrige Tempe- deutsche Bürokratie. , von: kalt , so, dass sie zwischen 35
ratur. Die Einwohner der Das erste Kennenlernen findet schon und 42 Stunden pro Woche
eine S„che der Gewöh-
arbeiten
deutschen Hauptstadt am Flughafen statt. „Die neuen Kollegen nung
kennen kältere Tage. Wenn jemand aber werden einzeln abgeholt“, erzählt Heepe. , ≈ so, dass man es irgend- begleiten
wann normal findet , hier: helfen; sich
wie Herbert Otoniel Pérez Victoriano di- „Es gibt viele Gespräche, und dann geht es kümmern um
die Charité franz.
rekt aus dem südlichen Mexiko kommt, gemeinsam auf die Stationen.“ Und wenn
, Berliner Universitäts- erœffnen
können auch minus drei Grad ziemlich dann im Alltag ein Bankkonto eröffnet klinik , hier: ≈ beginnen
kalt sein. „Als ich in Berlin aus dem Flug- oder ein Bahnticket gekauft werden muss der F„chkräftemangel z¢r St¡lle sein
zeug gestiegen bin, war das zuerst ein oder ein Termin bei der Krankenkasse im , Fehlen von Fachkräften , hier: da sein; helfen
kleiner Schock“, erzählt er und lacht. „In Kalender steht – die Integrationsmanager (die F„chkraft, ¿e vorbeikommen
Oaxaca ist es das ganze Jahr warm, und sind zur Stelle. „Sie kommen auch vorbei, , Person mit speziellem , ≈ kommen; besuchen
Können und Wissen in
dann lande ich hier in der Kälte.“ Aber wenn abends plötzlich die Waschmaschi- die [npassungsqualifizie-
ihrem Beruf; Experte)
wie fast alles sind auch niedrige Tempe- ne kaputt geht“, sagt Heepe und lacht. rung, -en
der Bereich, -e , ≈ Kurs, nach dem alle
raturen eine Sache der Gewöhnung – und „Wir lassen die neuen Kollegen in wirklich , hier: Sektor; Branche Teilnehmer das gleiche
der richtigen Kleidung. Außerdem arbei- keiner Situation allein.“ Wissen und Können haben
„nwerben
tet Pérez Victoriano als Krankenpfleger Auch an ihrem Arbeitsplatz selbst, der sollen
, mit Werbung Lust
der Berliner Charité drinnen und nicht Charité, gibt es zuerst einen speziellen machen, an einen Ort die Pflegekraft, ¿e
zu kommen und dort zu , Person, die beruflich
draußen. Kurs. Diese Anpassungsqualifizierung
arbeiten alte oder kranke Menschen
Weil es in Deutschland einen Fach- dauert ein halbes Jahr. Außerdem müssen pfegt
das Niveau, -s franz.
kräftemangel in genau diesem die meisten neuen Pflegekräf- , hier: Qualität der die [nerkennung, -en
Bereich gibt, hat Pflegedirekto- te aus dem Ausland noch einen Sprachkenntnisse , hier: offizielle Erklärung,
Wie viele Ar- dass etwas gültig ist
rin Judith Heepe den Mexika- Sprachkurs besuchen, der sie die Gr¢ndpflege
beitgeber küm-
ner für die bekannte Uniklinik auf das Niveau B2 bringt. „Erst , Basispflege, die immer sch„ffen
mert sich die wieder nötig ist , hier: eine schwierige
angeworben (siehe Deutsch dann bekommen sie die offizi-
Berliner Charité die }mstellung
Aufgabe mit Erfolg
perfekt 1/2020). Noch in der elle Anerkennung und können erledigen
intensiv um ihre , hier: Änderung, die man
Heimat hat er einen Deutsch- als Krankenpfleger bei uns ar- akzeptieren muss der Fokus, -se
ausländischen
kurs bis zum Niveau B1 ge- beiten“, erklärt die Berlinerin. , hier: zentrales Thema;
Angestellten. übernehmen
wichtigste Aufgabe
macht und sich auf seine neue Einfach ist der Weg also , hier: machen
Arbeitsstelle vorbereitet. Aber nicht. Aber Herbert Otoniel die }niklinik, -en
auch wenn der Pflegeberuf in Mexiko ein Pérez Victoriano hat ihn geschafft. Das , kurz für: Universitäts-
Studium ist – sofort starten können Fach- Sprachniveau B2 zu erreichen, war für klinik
kräfte wie er nicht. „Die Inhalte eines Pfle- ihn kein Problem. Auch wenn im Alltag
gestudiums sind natürlich etwas anders der Dialekt mancher Berliner für ihn
als die Inhalte der Pflegeausbildung in zuerst schwierig zu verstehen war. Dass
Deutschland“, erklärt Heepe. „In Deutsch- sein Fokus nun auf der Grundpflege liegt,
land ist die Grundpflege sehr wichtig. stört ihn kaum. „Es ist doch normal, dass
Also zum Beispiel das Waschen von Pati- der Pflegeberuf in jedem Land ein biss-
enten oder Hilfe beim Aufstehen.“ chen anders funktioniert“, sagt er. „Und in
Für viele Pfleger aus dem Ausland ist Deutschland finde ich es fantastisch, dass
das eine große Umstellung, weiß Heepe. ich mir keine Sorgen um das Material oder
In anderen Ländern haben sie nämlich die Technik machen muss.“
oft mehr Kompetenzen. Dort können sie Das war in Mexiko oft anders. „In mei-
Aufgaben übernehmen, die in Deutsch- ner Heimat müssen Pfleger oft sehr kre-
land nur Ärzte machen dürfen. Trotzdem: ativ sein. Wenn da zum Beispiel nur eine
Die meisten neuen Fachkräfte bleiben an Kompresse für zwei Patienten ist, musst
der Uniklinik. „Wir haben so gut wie nie- du versuchen, sie irgendwie zu teilen“,
manden verloren“, erzählt die 53-Jährige. erzählt er. „Das kann funktionieren. Aber
Ein Grund dafür ist wahrscheinlich, wenn jemand dringend eine Computerto-
dass sich die Charité intensiv um die neu- mografie braucht, und es gibt im ganzen
en Kollegen kümmert. Zwei Integrations- Haus kein Gerät – dann ist das wirklich
manager helfen in Vollzeit bei größeren keine schöne Situation.“
32 MIT ERFOLG IN DEUTSCHLAND STARTEN Deutsch perfekt 2 / 2020

D EU T S C H L A
IN
LG

ND
M I T ER F O

STAR EN
T

Teil 2

Illustrationen: romeocane1, kadirkaba/iStock.com

Die Jobs warten


Wer gut ausgebildet ist und Deutsch spricht, hat so gute Chancen auf einen Arbeitsplatz in
Deutschland wie vielleicht noch nie. Aber wo warten die vielen Arbeitsplätze? Teil 2 unserer Serie.
Von Claudia May MITTEL
34 MIT ERFOLG IN DEUTSCHLAND STARTEN Deutsch perfekt 2 / 2020

die Ausstattung, -en das F„chkräfteeinwande-


Aber nicht nur die gute Ausstattung an einer Schätzung des Instituts für Ar- , hier: alle Gegenstände, rungsgesetz
der Charité ist für den 28-Jährigen ein beitsmarkt- und Berufsforschung 400 000 die man für die Pflege , hier: schriftliche Regel,
Pluspunkt. „Ich finde es toll, nicht nur Fachkräfte ins Land kommen – pro Jahr. braucht die die Regierung gemacht
hat, um mehr Spezialisten
Kollegen aus vielen verschiedenen Län- Das ist nicht einfach zu erreichen. der Pl¢spunkt, -e
ins Land zu holen
, hier: positiver Aspekt
dern zu haben, sondern auch Patienten Das neue Fachkräfteeinwanderungs- die [nfrage, -n
aus der ganzen Welt“, sagt er. „Berlin ist gesetz, das ab dem 1. März gilt, soll es für der Berufskraftfahrer, -
, hier: Bitte um Informati-
, ≈ Person, die beruflich
wirklich sehr international. Auch draußen alle ein bisschen leichter machen. Schon onen oder Hilfe
ein Auto oder einen Lastwa-
auf den Straßen höre ich beim Spazie- jetzt ist das Interesse an einem Job in gen fährt die Zentrale Auslands-
rengehen immer sehr viele verschiedene Deutschland groß. „Wir hatten 2018 und F„chvermittlung
der L¶kführer, -
, Institution, die Deut-
Sprachen.“ mehr als 150 000 Anfragen über unser , Fahrer eines Zuges
schen hilft, im Ausland
Herbert Otoniel Pérez Victoriano ist Virtuelles Welcome Center“, sagt Marcel das Personal Arbeit zu bekommen, und
, alle Personen, die in Ausländern mit speziellen
in Deutschland angekommen. Aber das Schmutzler von der Zentralen Auslands-
einer Branche arbeiten Berufsausbildungen hilft,
Land braucht noch viel mehr Menschen und Fachvermittlung (ZAV) in Bonn. in Deutschland Arbeit zu
nach
wie ihn. Denn nicht nur in den verschie- „Fast 2300 Personen aus dem Ausland bekommen
, hier: wie eine … sagt
denen Pflegeberufen gibt es in Deutsch- konnten wir an Arbeitgeber vermitteln.“ verm“tteln „n
die Schætzung, -en , helfen, eine Arbeitsstelle
land einen Mangel an Fachkräften. Es Rund 40 Prozent dieser Menschen kamen , ≈ ungefähre Rechnung; zu finden bei
fehlen außerdem Ingenieure, klassische aus der Europäischen Union (EU). Aber Vermutung
¢nter
Handwerker, Berufskraftfahrer, Lokfüh- auch Nicht-EU-Staaten wie die Philippi- die F¶rschung, -en , hier: bei
rer, Personal für Hotel und Gastronomie nen, Serbien, Bosnien-Herzegowina und , ≈ Arbeit für mehr Wissen
das Herkunftsland, ¿er
und IT-Spezialisten. Damit die deutsche Brasilien waren unter den Top Ten der , Land, aus dem jemand
Wirtschaft stabil bleibt, müssen nach Herkunftsländer. kommt

Illustration: romeocane1/iStock.com
Deutsch perfekt 2 / 2020 MIT ERFOLG IN DEUTSCHLAND STARTEN 35

der F„chkräftemangel das Ges¡tz, -e


Wichtig zu wissen Wie hoch ist das Risiko, einen Job , Fehlen von Fachkräften , schriftliche Regel, die
gleich wieder zu verlieren? die Regierung macht und
(die F„chkraft, ¿e
In welchen Teilen Deutschlands sind Die meisten Firmen überlegen sich an der sich alle orientieren
, Person mit speziellem
müssen
die Chancen auf einen Job am besten? sehr genau, wen sie einstellen. Um Können und Wissen in
ihrem Beruf; Experte) die Zuwanderung
Zwar gibt es in Deutschland aktuell Fachkräfte, die gesucht werden, küm- , Immigration
nicht überall einen Fachkräfteman- mert man sich. Oft helfen Integrati- das Unternehmen, -
, Firma das F„chkräfteeinwande-
gel. Es gibt aber genug Unterneh- onsmanager oder speziell ausgebildete rungsgesetz
der M“tarbeiter, -
men, die schon heute in vielen Re- Kollegen. Oft werden auch Sprachkur- , hier: schriftliche Regel,
, hier: Kollege; Arbeiter
gionen und Branchen keine neuen se finanziert. Natürlich muss auch dem die die Regierung gemacht
laut hat, um mehr Spezialisten
Mitarbeiter mehr finden. Besonders neuen Mitarbeiter klar sein: Einfach ist , hier: wie … sagt ins Land zu holen
große Probleme haben laut Bundes- der Start in einem neuen Land nie. Bei- s¶ll … w¡rden
die B¢ndesagentur
agentur für Arbeit Unternehmen in de Seiten müssen ihr Bestes geben. für [rbeit , hier: die Idee ist, dass
Süddeutschland, aber auch in Nieder- , Arbeitsamt … wird
sachsen, Schleswig-Holstein, Branden- Wie funktioniert das neue Gesetz? die Geschæftsentwicklung die zentrale
burg und Rheinland-Pfalz. Mehr als Die meisten Unternehmen in Deutsch- , hier: Änderung der [nlaufstelle, -n
(wirtschaftlichen) Situation , hier: Institution, bei der
60 Prozent der Firmen sagen, dass die- land finden die bürokratischen Prozes- alle Fachkräfte um Rat und
die St¡llenbesetzung, -en
ser Fachkräftemangel eine Gefahr für se rund um die Zuwanderung ziemlich Hilfe bitten können
, von: eine Stelle besetzen
ihre Geschäftsentwicklung ist. komplex. Mit dem neuen Fachkräf- = hier: eine Arbeitsstelle die Begr¡nzung, -en
teeinwanderungsgesetz soll ab dem einem Arbeitnehmer geben , hier: Regel, wie viele
und welche Personen ins
Suchen alle Firmen neue Mitarbeiter? 1. März alles ein bisschen leichter wer- der M“ttelständler, - Land kommen dürfen
Die Probleme bei der Stellenbeset- den. Zum Beispiel soll es für alle zen- , Firma mit circa 50 bis
500 Mitarbeitern der M„ngelberuf, -e
zung sind laut Arbeitsmarktreport 2019 trale Anlaufstellen geben. Außerdem , Beruf, in dem es zu
¶ffen für
bei Mittelständlern am größten. Aber gibt es dann keine Begrenzung auf wenig Arbeitskräfte gibt
, hier: so, dass man … tun
auch für große Unternehmen ist die Si- Mangelberufe mehr, wenn die Qua- möchte (die [rbeitskraft, ¿e
tuation kompliziert. Diese sind bei Be- lifikation anerkannt ist und es auch , hier: Mensch, der
einstellen arbeitet)
werbern meistens als gute Arbeitgeber einen Arbeitsvertrag gibt. Es darf also , hier: eine Arbeitsstelle
bekannt und haben oft mehr Geld für auch jemand aus einem Nicht-EU-Aus- geben „nerkannt
, hier: vom deutschen
das Recruiting. Das zeigt deutlich, dass land in einem Bereich arbeiten, in dem „n ¡rster St¡lle Staat akzeptiert und so für
, hier: am meisten
der Fachkräftemangel schlimmer wird. Deutschland aktuell genug Fachkräfte den deutschen Arbeits-
die H“lfskraft, ¿e markt gültig
hat. Es wird nicht mehr kontrolliert,
, Person, die zur Unter- der Lebensunterhalt
Sind Menschen, die nicht aus der Eu- ob es vielleicht einen Deutschen oder stützung bei bestimmten , Geld, das man braucht,
ropäischen Union (EU) kommen, bei anderen EU-Bürger gibt, der den Job Arbeiten angestellt ist; hier um Nahrung, Kleidung und
den Firmen willkommen? auch machen könnte. Neu ist auch, dass auch: L Fachkraft Wohnung zu bezahlen
Ja! Der Arbeitsplatzreport 2019 zeigt: Fachkräfte für sechs Monate kommen (¡s) m¢ss … klar sein
, hier: es muss so sein,
Deutlich mehr als die Hälfte der Unter- dürfen, um sich einen Arbeitsplatz zu
dass … das sicher weiß
nehmen ist dafür offen, Fachkräfte aus suchen. Sie müssen aber ihren Lebens-
dem Nicht-EU-Ausland einzustellen. unterhalt finanzieren können – und gut
Als Vorteil bei einer Bewerbung nen- genug Deutsch sprechen.
nen die Firmen an erster Stelle bessere
Sprachkenntnisse der Bewerber. Wer hilft mir, wenn ich einen Job in
Deutschland suche?
Kann ich meinen Start auch mit ei- Das offizielle Portal der Bundesre-
nem einfachen Hilfsjob finanzieren? gierung für interessierte Bewerber
Wenn Sie kein EU-Bürger sind, ist das ist unter www.make-it-in-germany.com
schwierig. Deutschland sucht Fach- zu finden. Dort gibt es Informationen
kräfte. Deshalb bekommen Hilfskräfte in verschiedenen Sprachen über Job-
aus dem Nicht-EU-Ausland meistens möglichkeiten, verschiedene Visa und
kein Visum. Aber vielleicht ist eine den Alltag in Deutschland. Berater hel-
Ausbildung in Deutschland eine Op- fen EU- und auch Nicht-EU-Bürgern
tion? Informationen dazu gibt es hier: kostenlos bei Fragen. Die telefonische
www.deutsch-perfekt.com/ausbildung. Hotline ist unter +49 (0) 30 / 18 15 11 11
Wichtig sind Sprachkenntnisse. zu erreichen.
36 MIT ERFOLG IN DEUTSCHLAND STARTEN Deutsch perfekt 2 / 2020

die [rbeitskraft, ¿e nach s“ch ziehen


Die neuen Arbeitskräfte leben jetzt im Rumänien hat gefragt: ‚Wieso zieht denn , hier: Mensch, der , ≈ hinter sich haben; beim
ganzen Land verteilt. Zwar denken viele dieses Projekt so einen Rattenschwanz arbeitet laufen mit sich ziehen
interessierte Bewerber zuerst nur an Me- nach sich, was soll das heißen?‘ Ich wollte verteilt der R„ttenschwanz, ¿e
tropolen wie Berlin, München oder Ham- es zuerst damit erklären, dass das Projekt , hier: ≈ an verschiedenen , langes, dünnes Stück
Orten am Ende des Rückens einer
burg. Aber auch in kleineren Städten fehlt ‚einen sehr langen Zopf‘ hat“, erzählt der Ratte
Personal. Münchener und lacht. „Aber schnell war ein weiterer
, noch ein (die R„tte, -n
„Viele wissen einfach nicht, wie gut die mir klar: So versteht sie es noch weniger.“ , graues oder braunes
das N¡tzwerk, -e
Infrastruktur dort ist“, erzählt Schmutzler. Denn beides sind Redensarten, die man Tier, das vor allem im Müll
, hier: Internetportal, das
„Sie kennen es aus ihrer Heimat, dass sich nicht wörtlich übersetzen darf. Sie bedeu- lebt)
die Möglichkeit anbietet,
alle Angebote auf die Metropolregionen ten, dass etwas viele (manchmal auch un- Informationen über der Z¶pf, ¿e
seinen Beruf im Internet zu , aus drei gleich dicken
der Großstädte konzentrieren. Aber in angenehme) Folgen hat. publizieren und berufliche Teilen des Haares gemachte
Deutschland gibt es auch in sehr kleinen Aber weil trotz aller Aktivitäten in so- Kontakte mit anderen zu Frisur
Städten Kulturprogramme, Kinos, schöne zialen Netzwerken für München nicht haben
die Redensart, -en
Restaurants und natürlich eine Bus- oder genug IT- Fachkräfte zu finden sind, hat das Profil, -e , Satz mit idiomatischer
, hier: Informationen über Bedeutung
Bahnverbindung.“ Ein weiterer großer Asioso auch einen Standort in Bosnien
Ausbildung, Berufspraxis
Pluspunkt: Meistens gibt es mehr Natur und Herzegowina – mit aktuell 16 Mit- die F¶lge, -n
und Sprachkenntnisse
, Ergebnis; Konsequenz
– und Wohnungen sind nicht so teuer wie arbeitern. „Auch so kann man dem Fach- „nschreiben
in den Metropolen. kräftemangel begegnen“, sagt Rehmann begegnen
, hier: einen offiziellen
, hier: ≈ reagieren auf
Natürlich ist das ZAV nicht und lacht. „Aber das funktio- Brief / eine offizielle E-Mail
schreiben an s“ch d¶rt auskennen
die einzige Institution, die Ar- Wer Deutsch niert nur, weil mein Geschäfts-
, viel Erfahrung mit den
beitskräfte nach Deutschland kann, hat große partner Goran Stefanovic den bew¢sst
Menschen dort haben
, hier: gut überlegt;
bringt. Genau wie die Charité Vorteile – auch bosnischen Pass hat und sich gewollt der Aufwand
suchen viele Firmen selbst. in Branchen wie dort auskennt.“ die Initiativbewerbung,
, Kosten; Investition
Auch in der IT-Branche ist das der IT, in denen Und es funktioniert natür- -en der Stromkreislauf, ¿e
oft der Fall. So hat Nico Reh- Englisch beson- lich auch deshalb, weil speziell , Bewerbung, die man an , ≈ System von z. B.
eine Firma schickt, bei der Kabeln und Schaltern, durch
mann für sein Münchener ders wichtig ist. in der IT-Branche mit relativ man gern arbeiten würde. das Strom gehen kann, weil
Start-up Asioso intensiv auf wenig Aufwand von den ver- Die Firma hat aber keine sie zusammen einen Kreis
den Netzwerken LinkedIn und XING schiedensten Orten gearbeitet werden Stellenanzeige publiziert. formen
nach Angestellten gesucht. „Ich habe Leu- kann. Aber ein Elektroniker kann nicht „bsagen tr¡ffen
, hier: mitteilen, dass man , hier: ≈ machen
te mit passenden Profilen angeschrieben aus Hunderten Kilometern Distanz
jemandem keine Arbeits-
– und zwar bewusst auf Deutsch“, erzählt Stromkreisläufe prüfen. Ein Lkw-Fahrer stelle geben kann die F¶rtbildung, -en
, Kurs, um aktuelles und
er über die Anfangsphase seiner Digi- muss in seinem Lastwagen sitzen. Und die Bereitschaft mehr Wissen im eigenen
talagentur. „Denn es ist für mich wichtig, ein Krankenpfleger muss bei seinen Pa- , Absicht, etwas zu tun Beruf zu bekommen
dass die neuen Mitarbeiter gute Deutsch- tienten sein. ]s k¶mmt zu … ¢mgekehrt
kenntnisse haben. Intern reden wir bei Einfach ist das nicht immer. Als im Sep- , hier: Es gibt …; Es , hier: ≈ genau in die
passieren … andere Richtung; anders
unseren Projekten zwar viel Englisch, tember letzten Jahres plötzlich der Vater
aber mit unseren Kunden kommunizie- von Herbert Otoniel Pérez Victoriano wieso
, warum
ren wir auf Deutsch.“ starb, war der Sohn auf der anderen Seite
Viele IT-Spezialisten aus dem Ausland des Atlantiks. „Das war eine schwierige
haben das zuerst nicht verstanden. „Unse- Zeit für mich“, erzählt der 28-Jährige. „Ich
re Firma hat natürlich auch viele Initiativ- wollte ihn eigentlich im November bei
bewerbungen über LinkedIn bekommen, einem Besuch in Mexiko wiedersehen.“
zum Beispiel aus Indien“, sagt der 43-Jäh- Trotzdem: Pérez Victoriano ist sich
rige. „Aber ich musste allen absagen, weil sicher, die richtige Entscheidung getrof-
sie kein Wort Deutsch gesprochen ha- fen zu haben. Er möchte an der Charité
ben.“ Wichtig sind ihm keine perfekten bleiben, gern eine Fortbildung machen,
Sprachkenntnisse, aber eine Basis braucht um auch in der Intensivmedizin arbeiten
er. Und die Bereitschaft, sie zu verbessern. zu dürfen. „Früher war Europa für mich
Zurzeit arbeiten neben Deutschen ein Kontinent, auf dem ich gern Urlaub
auch Rumänen, Franzosen und Öster- machen wollte“, sagt er. „Heute ist es um-
reicher für Asioso in München. Deshalb gekehrt: Europa und Deutschland sind
kommt es in den Büroräumen oft zu meine neue Heimat. Meinen Urlaub ver-
lustigen Situationen. „Eine Kollegin aus bringe ich in Mexiko.“
Deutsch perfekt 2 / 2020 37

MEIN ERSTES JAHR

„Kaffee und Kuchen sind toll“


Pamela Meza Castro
Heimat: Peru Am Nachmittag isst Pamela Meza Castro gern ein Stück
Alter: 26
Beruf: Kauffrau für Kuchen. Dabei fühlt sich die Peruanerin in den kalten Monaten
Büromanagement
Start: August 2017
oft wie in einem Fantasyepos. LEICHT AUDIO
Hobbys: Lesen, Schwimmen

K
ulturschock ist genau das Wort, das mein erstes
die Kauffrau, -en ¡twas g„nz Bes¶nderes
Jahr in Deutschland beschreibt. Ich komme , hier: Angestellte im , hier: etwas wirklich
aus Lima, einer Stadt mit zehn Millionen Ein- Büro: Ihre Firma kauft oder Tolles
wohnern. Deshalb war Düsseldorf für mich wirklich verkauft Produkte oder
v¶ller
einen Service.
wie ein Dorf. Aber in diesem „Dorf“ ist es ordentli- , voll mit
beschreiben
cher. Und es gibt ein Verkehrssystem von Bahnen , hier: erklären: So ist
der Roman, -e
und Bussen, das viel besser als in meiner Heimat , lange, fiktive Erzählung
etwas.
funktioniert. Ich liebe zum Beispiel die ICE-Züge. ¶rdentlich
gemütlich
, ≈ ruhig und harmonisch
Eine Frage stellen mir die Leute hier oft: „Warum , hier: L chaotisch
bist du als Peruanerin nach Deutschland gekom- der ICE, -s
Düsseldorf
men?“ Es war die Liebe! Ich habe mich in Spanien in , kurz für: Intercityex-
press die K¢nst
einen Deutschen verliebt. Wir beide haben dort ein
, ästhetische Dinge (z. B.
Auslandssemester an der Universität gemacht. Nach s“ch verlieben “n
Bilder, Literatur, Musik oder
, beginnen, … zu lieben
drei Jahren Fernbeziehung bin ich nach Deutschland Skulpturen)
die F¡rnbeziehung, -en
gekommen. Auch, weil ich meinen Master in einem … stehen ¢nter D¡nkmal-
, Beziehung: Die Partner
Land machen wollte, wo man kein Spanisch spricht. schutz.
leben an verschiedenen
, ≈ Schriftliche Normen
Die ersten zehn Monate in Düsseldorf habe ich In- Orten.
Düsseldorf sagen, dass man … nicht
Dort liegt es: Nordrhein-Westfalen tensivkurse besucht, um die für mich neue Sprache (die Beziehung, -en kaputt machen darf und wie
Dort wohnen: 632 000 Einwohner zu lernen. Danach habe ich einen Job als Verkäuferin , hier: ≈ Relation) man … restaurieren muss.
Interessant ist: Mode- und
Kunststadt am Rhein. Viele angefangen. Das war ideal für mich: So habe ich jeden die [nforderung, -en
, hier: Können und Mein Tipp
Häuser im historischen Zentrum Tag mit Kunden und Kollegen Deutsch gesprochen.
stehen unter Denkmalschutz. Wissen: Man braucht es für
Natürlich war das am Anfang nicht leicht. Außerdem auch n¶ch
International bekannt ist auch die diese Arbeit.
, hier: extra (zum
Kunstakademie Düsseldorf. habe ich als Studentin nicht viel über die Anforde- der Lehrberuf, -e Deutschlernen)
rungen des Jobs gewusst. Auch deshalb, weil es in , Beruf: Dafür braucht
Peru keine formelle Ausbildung zur Verkäuferin gibt. man eine Ausbildung.
Mein Tipp
Podcasts zum Deutschlernen: Auf Hier in Deutschland ist das ein Lehrberuf. Seit No- die W¡rkstudentin, -nen
, Studentin: Sie verdient
meinem Weg zur Universität höre vember arbeite ich als Werkstudentin im Marketing
ich immer wieder „Easy German“ neben dem Studium Geld
und „Was machst du so?“. Gut ist einer Firma. Meine Kollegen dort sind sehr nett und durch eine Arbeit.
es auch, sich einen Job zu suchen, helfen mir, wenn ich Probleme habe. s“ch gewöhnen „n
bei dem man viel Kontakt mit An die deutsche Kultur gewöhne ich mich immer , hier: so oft mit etwas
Deutschen hat. Man kann zum
mehr. Die Lebensqualität ist wirklich fantastisch. Kontakt haben, dass man
Beispiel als Verkäufer, Kellner
oder Babysitter arbeiten – und es normal findet und gut
Düsseldorf ist sicher und sehr international. Überall versteht
bekommt dafür auch noch Geld.
auf der Straße höre ich verschiedene Sprachen. Au-
ßerdem gibt es viel Natur. Die Landschaft am Rhein
mit ihren Schlössern ist sehr idyllisch.
Und natürlich ist der Winter etwas ganz Besonde-
res für mich. Ich liebe es, wenn der Wald in der Nähe
Fotos: Zloyel/iStock.com; privat

unseres Hauses voller Schnee ist! Es sieht dann aus


wie in dem Land Narnia aus den Fantasyromanen
Sie wollen auch von Ihrem ersten
Jahr in Deutschland, Österreich Die Chroniken von Narnia. Und noch eine typisch
oder der Schweiz erzählen? deutsche Tradition finde ich toll: die Kaffee- und
Schreiben Sie einfach eine kurze Eine Übung zu diesem
E-Mail (Name, Nationalität, Ort) an Kuchenzeit am Nachmittag. Besonders in den kalten Text finden Sie auf
redaktion@deutsch-perfekt.com. Monaten ist das immer sehr lecker – und gemütlich! Seite 45.
Y zw p Ux
GL
j E C v

Sb Ki ß s t mQr
ö
f
m e
N
Schneller lesen,
mehr verstehen
Keine Angst vor unbekannten Texten! Denn mit der richtigen Lesestrategie können
Deutschlernende auch komplizierte Dinge verstehen. Von Claudia May
MITTEL
xE
Deutsch perfekt 2 / 2020 SPRACHFEATURE 39

dazu wobei
inen Text kann man auf vie- Globales Lesen , hier: für dieses Ziel , hier: und dabei
le verschiedene Arten lesen. Diese Technik nehmen Sie, wenn Sie
best“mmte (-r/-s) aufbauen auf
Nicht immer hat man dabei nicht jedes Detail verstehen müssen, son- , hier: genaue (-r/-s); , hier: als Basis nehmen
das gleiche Ziel: Einen Ro- dern den Text als Ganzes. Es ist egal, wie spezifische (-r/-s)
F„ch-…
man liest man anders als ein lang er ist: Man kann einen langen Fachar- die Erw„rtung, -en , hier: für Experten von
Kochrezept oder eine Stellenanzeige. tikel genauso überfliegen wie eine kurze , Hoffnung; Idee; Wunsch einem speziellen Sektor
(z. B. Chemie)
Um einen Text effektiv zu lesen, ist des- Zeitungsnachricht. Globales Lesen eignet der Pf„nnkuchen, -
, in der Pfanne gebackene der Artikel, -
halb vorher diese Frage wichtig: Welcher sich sehr gut als erste Lesestrategie. Man
Speise aus Eiern, Mehl und , hier: Text in einer
Texttyp liegt vor einem? kann danach ins detaillierte Lesen wech- Milch Zeitung oder Zeitschrift
Dazu liest man am besten die Über- seln, wenn nötig. Achtung: Schlagen Sie die Aufzählung, -en überfliegen
schrift und die ersten Sätze. Oft hilft auch unbekannte Wörter nicht sofort nach! , von: aufzählen = der , hier: nicht genau lesen;
das Lesen des Endes. Wissen wir, welchen Das kostet sehr viel Zeit. Vielleicht ist das Reihe nach nennen schnell lesen
Texttyp wir vor uns haben, hilft uns das unbekannte Wort gar nicht wichtig, und die Zutat, -en s“ch eignen „ls
, Lebensmittel, das für die , gut passen für
beim Verstehen. Wir haben dann nämlich Sie verstehen den Inhalt auch so? Oder
Herstellung eines Gerichts
bestimmte Erwartungen an den Text. Bei Sie können es aus dem Kontext erraten? nachschlagen
nötig ist
, hier: die Bedeutung
einem Rezept für Pfannkuchen erwarten die [nleitung, -en eines Wortes suchen
wir zum Beispiel keine Geschichte über Beispiel: Sie wollen wissen, worum es in der , hier: Text, der sagt, was
k¶sten
Kriminelle, sondern eine Aufzählung der Nachrichtenmeldung unten ungefähr geht. man tun soll
, hier: brauchen
Zutaten und eine Anleitung zur Zuberei- die Zubereitung
erraten


, Herstellung von Speisen
tung. Das Gehirn kann sich dadurch gut Diese Techniken helfen: , ≈ richtig raten
auf bestimmte Informationen konzen- Was würden Sie einem Freund er- das Geh“rn, -e
die Nachrichtenmeldung,
, Organ im Kopf, mit dem
trieren. zählen, wenn er fragt, warum Bürger man denkt und fühlt
-en
, Information in den
Sie wissen, welcher Texttyp vor Ihnen in Großstädten meistens größere
dadurch Nachrichten
liegt? Prima! Dann können Sie nach einer Probleme mit Armut haben? Auf , hier: so
¡s geht ¢m …
passenden Strategie suchen. Man kann diese Frage antworten Sie natürlich , das Thema / der Inhalt
das Verstændnis
fast alle Strategien für jeden Text benut- nicht, indem Sie jedes Detail der Mel- , hier: Verstehen ist …
zen – aber es gibt natürlich immer eine, dung erzählen. Eine kurze Antwort die H„ndlung, -en die [rmut
die besser funktioniert als andere. ist genug. Genau darum geht es beim , hier: Geschichte: Was , Situation, dass man
Bei einem Rezept wollen Sie nämlich globalen Lesen („Die Einwohner genau passiert? arm ist

sicher alles ganz genau lesen und verste- können sich weniger von ihrem Lohn der Protagon“st, -en indem
, Person, die eine wichtige , ≈ dadurch, dass …
hen. Sonst endet Ihr Kochversuch ziem- kaufen. Denn der Lohn bleibt gleich
Rolle spielt


lich sicher in einer kleinen Katastrophe. oder sinkt, aber die Mieten steigen.“). vœllig
der Teig, -e , ganz; komplett
Anders ist es in einem Roman: Da ist es Schlagen Sie nicht jedes unbekannte , weiche Mischung, z. B.
N¡rven sparen
für das Verständnis der Handlung meis- Wort und jedes Detail nach! Es ist aus Mehl, Wasser oder
, hier: nicht nervös und
tens weniger wichtig, ob der Protagonist völlig in Ordnung, wenn Sie nur das Milch, Ei, Salz und/oder
müde machen
Zucker
nun eine Tasse Zucker oder Salz in seinen Wichtigste verstehen. Das spart Zeit der Überblick, -e
sch•tten


Teig schüttet. – und Nerven. , ≈ Orientierungshilfe;
, hier: hineingeben
Oft werden verschiedene Lesestrate- Achten Sie darauf, nicht doch ohne zusammenfassendes Bild
gien auch kombiniert, wobei die nächste Absicht plötzlich detailliert zu lesen,
Strategie auf der anderen aufbaut. denn Sie wollen nur einen Überblick.

Armutsgefahr für Großstädter


In vielen deutschen Großstädten können sich die Bewohner weniger von ihrem Gehalt leisten als in ländlichen Regionen.
Das Armutsrisiko sei in Städten wie Köln, Dortmund und Berlin besonders hoch. Zu diesem Ergebnis kommt das Institut der
deutschen Wirtschaft Köln (IW) in einer aktuellen Studie. Dabei verglichen die Forscher die Einkommen in verschiedenen
Foto: Planner/Shutterstock.com

Regionen Deutschlands mit den jeweiligen Preisen für Lebensmittel, andere Produkte und Mieten, um die sogenannte „relative
Kaufkraftarmut“ festzustellen. Das Ergebnis: In ländlichen Regionen sind im Durchschnitt nur fast 14 Prozent der Bevölkerung
kaufkraftarm, in den Städten aber 22 Prozent. Besonders kritisch ist die Situation in Köln, wo 26,4 Prozent der Bewohner von
Kaufkraftarmut betroffen sind. Es folgen Dortmund (25,5 Prozent) und mehrere Bezirke Berlins (24,5 Prozent). Schuld an der
Situation seien vor allem stagnierende oder fallende Einkommen und steigende Mieten.
U NSE R E T O P - A N GE B O T E
Von unseren Sprachexperten, exklusiv für Sie zusammengestellt

Im Beruf Neu: A2+ / B1


Deutsch als Fremd- und Zweitsprache, Kursbuch
Barbara Schiele, Sprachautorin für die Deutsch-perfekt-Redaktion

„Ein ideales Lehrwerk für beruflich


orientierte Kurse“

Dieses Lehrwerk eignet sich für erwachsene Lerner auf der Stufe A2.
Es umfasst 20 Lektionen und führt zum Niveau B1. Lektion 20 dient zur
gezielten Vorbereitung auf eine B1-Prüfung. Der Aufbau ist klar struk-
turiert: Nach einer Einstiegsseite zu einer beruflichen Situation folgen
Übungen zu Sprachhandlungen und Grammatik. Interessant sind auch
die Extra- Seiten, die interkulturell relevante Themen aus der Berufswelt
aufgreifen. Am Ende jeder Lektion werden Grammatik und Redemittel
übersichtlich dargestellt. Das Layout ist klar und optisch ansprechend –
das hilft zur guten Orientierung im Lehrwerk.

Buch mit 176 Seiten | Kursbuch (A2+/B1)


Artikel-Nr. 1911505
16,50 € (D) | 16,95 € (A)

IWONA LUZ

DEUTSCHE GRAMMATIK
DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE
ZUM LERNEN, ÜBEN, LEHREN UND NACHSCHLAGEN

Verlag MARE BALTICUM

Deutsch Üben. Hören & Mörderische Intrige | Deutsch als Fremdsprache | PuzzQuiz – Typisch Berlin |
Sprechen | Übungsbuch (C1) Lernkrimi (B1) Lern- und Übungsbuch Spiel
Artikel-Nr. 1911128 Artikel-Nr. 1911129 (A1 bis B1) Artikel-Nr. 1843534
14,50 € (D) | 14,95 € (A) 8,99 € (D) | 9,25 € (A) Artikel-Nr. 1781347 12,90 € (D) | 12,90 € (A)
31,50 € (D) | 32,40 € (A)

ENTDEC KEN SIE UNSER EN SPR AC HENSHOP:

Ausgewählte BÜC HER , H Ö R B Ü C H E R , Abwechslungsreiches


SP R AC H P R OD UK T E C OMP U T E R KU R S E , DVD S E T C . L E R NE N U ND L E HR E N

→S P R AC H EN S HO P.D E / D E U T SC H - P E R FE K T
JE T ZT ONL I N E B E S T E L L E N U N T E R :

Oder bestellen Sie gleich telefonisch +49 (0) 89/95 46 99 55


40 SPRACHFEATURE Deutsch perfekt 2 / 2020

z
Detailliertes Lesen
Sie lesen den Text sehr intensiv, weil Sie
⋅ Sie müssen einen sehr schweren
Fachtext verstehen? Dann suchen Sie
der [bsatz, ¿e
, Teil eines Textes

f¶lgen auf , hier: nach


möglichst schn¡ll
, so schnell wie möglich

s“nnvoll
alles verstehen wollen. Hier ist wirklich in anderen Büchern oder im Internet etwas kommen , so, dass es Sinn macht
jedes Wort, jede Zeile und jeder Absatz mehr Informationen zum Thema. die [nzahl , ≈ Zahl liefern
wichtig. Sie lesen den Text auch mehrere Informieren Sie sich bei einem , hier: als Inhalt haben
der F„ktor, Faktoren
Male, wenn Sie beim ersten Lesen nicht Geschichtstext zum Beispiel über die , Komponente

V
alles verstanden haben. Das ist nicht Epoche. Wenn es um moderne Kunst
nur bei Kochrezepten wichtig, sondern geht, lesen Sie etwas über den Stil.
besonders bei Verträgen: Die sind oft
kompliziert formuliert. Aber ignorieren Selektives Lesen
sollte man die Details auf keinen Fall, be- Diese Strategie benutzt man, um mög-

e
vor man etwas unterschreibt. Oft folgt lichst schnell zu lesen und dabei eine

Bm
das detaillierte auf das selektive Lesen: bestimmte Information zu finden. Ein
Bei einer Wohnungsanzeige werden Sie Beispiel: Sie suchen in einem gedruckten

f
zuerst schauen, ob zum Beispiel der Preis Fahrplan eine Zugverbindung am Mittag
oder die Anzahl der Zimmer zu Ihrem von Hamburg nach Osnabrück. Dann fan-
Wunsch passt. Stimmen diese Faktoren, gen Sie nicht an, den Fahrplan von oben
werden Sie sicher auch die anderen De- nach unten zu lesen. Sie springen mit den
tails lesen. Augen direkt zur passenden Uhrzeit.

Rt YsEf
Sinnvoll ist das selektive Lesen auch
Beispiel: Sie wollen Pfannkuchen machen und im Studium, wenn man in einem Text
lesen deshalb das Rezept unten ganz genau. nach der Antwort auf eine ganz bestimm-
te Frage sucht. Ähnlich wichtig ist es bei


Diese Techniken helfen: Internetsuchmaschinen. Man muss näm-
Markieren Sie unbekannte Wörter, lich zuerst die Suchergebnisse überflie-
die Sie wichtig finden, und schlagen gen, um dann die Webseite anzuklicken,
Sie diese nach, wenn Sie sie nicht aus die wahrscheinlich das beste Ergebnis


dem Kontext verstehen können. liefert.
Schreiben Sie bei langen und schwie-
rigen Texten neben jeden Abschnitt Beispiel: Sie haben ein Medikament gekauft und
eine Notiz zum Inhalt. wollen wissen, wie oft und wann Sie es nehmen

h ä
Leckere Pfannkuchen

fJ
p
Sie brauchen:
300 Milliliter Milch

e
100 Milliliter Mineralwasser (mit Kohlensäure)
4 Eier
250 Gramm Mehl
eine Prise Salz
für süße Pfannkuchen: 2 Esslöffel Zucker
etwas Öl oder Butterschmalz

Verrühren Sie alle Zutaten außer dem Fett und dem Mineralwasser mit dem

n
Handmixer oder einem Schneebesen zu einem lockeren Teig. Geben Sie zum
Schluss das Mineralwasser dazu.
Foto: Planner/Shutterstock.com

Erhitzen Sie etwas Fett in einer Pfanne, und gießen Sie so viel Teig hinein, bis der
Boden der Pfanne bedeckt ist.
Backen Sie den Pfannkuchen bei geringer Hitze goldbraun, wenden Sie ihn, und
backen Sie ihn auf der anderen Seite ebenfalls goldbraun. Servieren Sie ihn heiß
mit Zimt und Zucker, Apfelmus oder Marmelade. r
42 SPRACHFEATURE Deutsch perfekt 2 / 2020

müssen. Sie suchen genau diese Information auf


dem Beipackzettel unten auf dieser Seite.
⋅ Der Kontext kann helfen, unbekannte
Wörter zu verstehen: Was steht da für
der Beipackzettel, -
, Zettel mit Informatio-
nen, der in einer Medika-
die Darstellungsform, -en
, hier: Form, in der
Informationen vorgestellt
eine Wortart? Mit welchen anderen mentenpackung liegt werden


Diese Techniken helfen: Wörtern im Text bildet das Wort eine gezielt übertragen
, ≈ mit Absicht , hier: in eine andere Form
Suchen Sie gezielt nach wichtigen Bedeutungskombination? Gibt es bringen


Begriffen, Sätzen oder Daten. eine Beziehung zwischen dem un- der Begr“ff, -e
, Wort die Sk“zze, -n
Um diese schneller zu finden, können bekannten Wort und benachbarten , ≈ Bild; Plan
das Vorstellungsbild, -er
Sie im Kopf ein typografisches Vor- Textteilen? Wenn ja, welche? Was für
, ≈ Bild einer Idee die Tab¡lle, -n


stellungsbild generieren. Ideen und Assoziationen fallen Ihnen , ≈ Liste von Zahlen oder
f„llen “n


Markieren Sie so die wichtigsten In- für die Bedeutung des Wortes ein? Daten
, hier: plötzlich kommen
halte, wenn der Text lang ist. Suchen Sie können den Text auch in eine zu der M¢ttersprachler, -
Sie verschiedene Informationen, andere Darstellungsform übertragen: , Person, die eine Sprache
überlesen
als erste Sprache gelernt


nehmen Sie unterschiedliche Farben. Malen Sie eine Skizze, ein Bild oder , beim Lesen nicht sehen
hat


Achtung: Besonders bei längeren auch eine Tabelle. einfach
der S„tzbau
Texten fällt man immer wieder in das Es ist ganz normal, dass Sie langsamer , hier: schnell; sofort
, Position von Subjekt,
normale Lesen. Erinnern Sie sich also lesen als ein Muttersprachler. Sie „nwenden Verb, Objekt … in einem
, hier: benutzen Satz
immer wieder daran, welche Infor- müssen die Wörter und den Satzbau
mation Sie suchen, sonst verlieren nämlich zuerst dekodieren. Lassen b“lden demotivieren
, hier: formulieren; , die Motivation verlieren

⋅ ⋅
Sie Zeit. Sie sich davon nicht demotivieren! formen
das H“ntergrundwissen
Ihnen fehlt eine wichtige Informa- Keine Panik: Texte aus dem Alltag
gliedern , ≈ sehr genaues Wissen
tion, Sie haben sie überlesen? Kein sind oft deshalb besonders schwer zu , hier: in zwei oder mehr über einen speziellen
Problem: Springen Sie einfach wieder verstehen, weil Ihnen das kulturelle Teile machen Bereich
im Text zurück. Hintergrundwissen fehlt. Autoren die W¶rtart, -en s“ch auskennen m“t
von Zeitungsartikeln erwarten meis- , grammatische Gruppe, , hier: gut kennen
z. B. Verb, Nomen, Adjektiv
Tipps für alle Lesestrategien tens, dass sich ihre Leser zum Beispiel ...
fiktional
, hier: so, dass der Text
Unabhängig davon, welche Strategie Sie mit der aktuellen Politik des Landes
b“lden einen fiktiven Inhalt hat


anwenden, helfen diese Methoden: auskennen. Fiktionale Texte sind , hier: formen; machen
¡rst einmal
Aktivieren Sie Ihr Wissen zum The- einfacher – dort wird die Wirklichkeit ben„chbart , hier: zuerst


ma. Bilden Sie Hypothesen über den erst einmal beschrieben. , hier: so, dass sie dane-
die [bweichung, -en


Textinhalt. Goethes Faust ist natürlich ein ben stehen
, Unterschied
Gliedern Sie den Text – und fomulie- toller Klassiker. Aber fangen Sie mit
ren Sie Überschriften zu den einzel- leichter Literatur an! Besonders gute


nen Textabschnitten. literarische Texte verwenden eine
Der Text ist sehr kompliziert? Suchen ganz andere Sprache als die aus dem
Sie nach kleinen „Verstehensinseln“. Deutschunterricht. Man muss aber
Oft hilft das Markieren von Fach- immer erst lernen, was die Norm ist.
wörtern, Fachverben, Adjektiven und Sonst können Sie Abweichungen
anderen Wortarten. weder erkennen noch interpretieren.

Wie ist das Medikament anzuwenden?


Nehmen Sie unser Medikament immer genau nach der Anweisung des Arztes ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder
Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosierung wie folgt:
Erwachsene und Schulkinder können bis zu drei Mal täglich eine Tablette nehmen. Nehmen Sie die Tablette jeweils morgens,
mittags und abends eine halbe Stunde vor der Mahlzeit mit genügend Flüssigkeit ein.

Wenn Sie die Einnahme vergessen haben:


Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

Woran ist bei Einnahme zusammen mit Nahrungs- und Genussmitteln und Getränken zu denken?
Die Tabletten dürfen nicht zusammen mit Alkohol eingenommen oder verabreicht werden, da das Risiko einer
Leberschädigung insbesondere bei hoher Dosis erhöht ist.
Deutsch perfekt 2 / 2020 ATLAS DER ALLTAGSSPRACHE 43

○ HAMBURG LEICHT

sich erkälten
sich verkühlen
sich verkälten
○ BERLIN
○ HANNOVER

○ KÖLN

○ FRANKFURT

○ STUTTGART

○ WIEN
○ MÜNCHEN

○ SALZBURG
○ BASEL ○ ZÜRICH

○ GRAZ
Illustration: pseudodaemon/iStock.com; Quelle: Atlas zur deutschen Alltagssprache (Elspaß/Möller)

○ GENF
st¡cken
, hier: sein

die Kælte
, Kaltsein

Wo spricht man wie? wird, kann er sich schlechter gegen ihre Attacken die Ursache, -n
, hier: Erklärung: Woher
sich erkälten wehren. Gewinnen die Viren, erkältet man sich. kommt sie?
Schnupfen, Husten, Halsschmerzen – jetzt be- Südlich des Mains in Teilen von Bayern, Ba- fies
kommen wieder viele Menschen eine Erkältung. den-Württemberg und Rheinland-Pfalz sagen , m hier: böse
Die meisten Deutschen und manche Schweizer die Menschen dazu auch sich verkälten. Außerdem s“ch wehren gegen
und Österreicher benutzen dafür das reflexive benutzen die meisten Schweizer diese Variante. , hier: intensiv arbeiten
Verb sich erkälten. Darin stecken die Wörter Kälte Anders in Österreich: Dort verkühlen sich die Men- gegen

und kalt. Und die dominieren in den deutsch- schen. In diesem Ausdruck steckt das Wort kühl. der Ausdruck, ¿e
, Wort
sprachigen Ländern das Wetter im Winter. Eine Man hört ihn auch in Deutschland, speziell in
Erkältung bekommt man aber nicht durch Kälte Schleswig-Holstein, aber auch in Sachsen, Sach- der Spr¢ch, ¿e
, kurzer Satz: Man kann
– auch wenn viele das denken. Die Ursache dafür sen-Anhalt und Bayern. Ein bekannter Spruch ist sich gut an ihn erinnern.
sind nämlich Viren. Die Assoziation zu Kälte ist übrigens: „Eine Erkältung dauert ohne Behand-
übrigens
trotzdem logisch. Denn in den Wintermonaten lung sieben Tage und mit Behandlung eine Wo- , hier: ≈ außerdem
gibt es besonders viele Viren, speziell die fiesen che.“ Er will sagen: Eine Erkältung dauert ohne die Beh„ndlung, -en
Rhinoviren. Wenn der Körper dann noch zu kalt Behandlung genauso lang wie mit. , hier: ärztliche Therapie
44 WÖRTER LERNEN Deutsch perfekt 2 / 2020

In der Bibliothek
LEICHT PLUS AUDIO

5 9
6 10

4
3 8
2
1
7

11

13

12

1 der Zeitschriftenstän- 3 die Ausleihstation, -en 5 der Bibliotheksausweis, 7 die Leseecke, -n 10 der Roman, -e 12 das (Ges¡llschafts-)
der, - (auch: die Leihstelle, -n) -e (auch: der Büchereiaus- Spiel, -e
8 die Bibliothekarin, -nen 11 der Bücherwagen, -
weis, -e)
2 die Zeitschrift, -en 4 die R•ckgabestation, 13 das B“lderbuch, ¿er
9 das Bücherregal, -e
-en (auch: die R•ckgabe- 6 das Hörbuch, ¿er
stelle, -n)

1. Orientierung in der Bücherei 2. Abenteuer Bibliothek

Was passt? Verbinden Sie! Was passt? Ergänzen Sie!

zurückgeben – suchen – ausleihen – nehmen – gescannt – lesen


1. Die Bibliothekarin A stehen interessante
Bücher, Filme und 1. In einer Bibliothek kann man Bücher, Spiele, Filme
2. Den Büchereiausweis Hörbücher. und vieles mehr .
B braucht man, wenn 2. In den Regalen kann man nach Büchern .
3. In den Bücherregalen man etwas ausleihen 3. An der Ausleihstation wird der Bibliotheksausweis
möchte. .
4. Im Zeitungsständer C liegen einzelne Bücher, 4. An der Rückgabestelle kann man die Bücher
die der Bibliothekar .
5. Auf dem Bücherwagen noch aufräumen muss. 5. Zeitungen muss man meistens in der Bücherei
D hilft bei allen Fragen . Normalerweise darf man sie nicht mit
zu Büchern und zur nach Hause .
Ausleihe.
E findet man zum Bei-
Illustration: Silke Werzinger

Lösungen:
spiel Tageszeitungen
5. lesen, nehmen

und Zeitschriften.
4. zurückgeben
1. ausleihen

3. gescannt
2. suchen
3A
4E
5C
2B
1D

2.
1.
Deutsch perfekt 2 / 2020 ÜBUNGEN ZU DEN THEMEN 45

Übung macht 2. Dativ oder Akkusativ?


Mein erstes Jahr
Seite 37

den Meister Was passt: Dativ oder Akkusativ? Markieren Sie!

1. Pamela Meza Castro kommt aus einer Stadt / eine


Das heißt: Durch viel Training wird Stadt mit zehn Millionen Einwohnern: Lima.
man sehr gut in einer Sache. Diese 2. Deshalb war Düsseldorf für ihr / sie wie ein Dorf.
Übungen zu verschiedenen Texten 3. Sie ist nach Deutschland gekommen, weil sie ihrem
aus dem Heft machen Sie fit in Master / ihren Master in einem Land / einen Land
machen wollte, wo man kein Spanisch spricht.
Deutsch! 4. Sie hat Intensivkurse besucht, um der neuen Sprache
/ die neue Sprache zu lernen.
5. Auch ihre Kollegen helfen ihr / sie, wenn sie Probleme
mit der Sprache / die Sprache hat.

D-A-CH-Menschen
1. Spaß im Schnee Seite 76

Kennen Sie diese Komposita mit Schnee-?


Ergänzen Sie!
Kolumne
3. Was haben Sie verstanden? Seite 71
Schneeburg – Schneeballschlacht – Schneemann – Schneedecke
– Schnee-Engel
In der Prüfung telc B2 Lesen, Teil 2, sollen Sie einen
Artikel verstehen. Üben Sie hier! Lesen Sie den Text,
1. Es hat geschneit! Draußen liegt plötzlich alles unter
und entscheiden Sie, welche Lösung (A, B oder C) richtig
einer dicken .
ist.
2. Die Kinder freuen sich und bauen einen
. Der besteht in Deutschland meis-
1. Alia Begisheva …
tens aus drei runden Teilen, trägt einen Hut und hat
A hat auch Französisch und Spanisch gelernt.
eine Karotte als Nase.
B findet die Deutschen extrem lustig.
3. Dann legen sich die Kinder in den Schnee und
C hat großen Spaß mit der deutschen Sprache.
bewegen die Arme auf und ab. Danach sieht man am
Boden einen .
2. Sie findet, …
4. Dann bilden sie zwei Teams. Sie wollen eine
A dass Deutsch eine schwere Sprache ist.
machen. Dabei wirft jeder kleine
B dass es sehr leicht ist, Deutsch zu lernen.
Bälle aus Schnee auf die anderen.
C dass die deutschen Wörter nicht sehr schön sind.
5. Jedes Team baut dafür eine hohe .
Die kann einen vor den Schneebällen der anderen
3. Sie mag, …
Kinder schützen.
A dass Deutsch so ähnlich wie Russisch ist.
B dass die Deutschen jeden Abend feiern.
C dass man im Deutschen die Möglichkeit hat,
Wörter zu kombinieren.
Lösungen:
4. Alia Begisheva …
4. Schneeballschlacht

A lebt in Moskau.
4. die neue Sprache
5. ihr, der Sprache

B hat zwei Kinder.


3. Schnee-Engel
2. Schneemann

3. ihren Master,
1. Schneedecke

5. Schneeburg

einem Land

1C 2A 3C 4B
1. einer Stadt

C arbeitet in Kanada.
2. sie
2.

3.
1.
46 GRAMMATIK Deutsch perfekt 2 / 2020

Für meinen Nachbarn


Ein Herr grüßt Sie, aber Sie kennen den
Herrn nicht. Und noch etwas ist
komisch: Warum steht da plötzlich
ein -n bei dem Herrn?
SCHWER PLUS

Nomen der n-Deklination


Im Deutschen gilt für manche Nomen die sogenannte n-Dekli-
⋅ keine spezifische Endung haben:
der Architekt, der Fotograf, der Katholik, der Monarch,
nation. Schon davon gehört? der Philosoph, der Satellit …
Maskuline Nomen, die auf -e enden, haben diese Endung nur im


Nominativ Singular. Das sind zum Beispiel Bezeichnungen für: Außerdem gibt es maskuline Nomen, die nicht auf -e enden,
Personen: aber im Plural die Endung -en bekommen. Für sie gilt auch die
der Bote, der Experte, der Junge, der Kollege, der Kunde, der Neffe, n-Deklination:
der Riese, der Zeuge … der Bär, der Fürst, der Graf, der Held, der Mensch, der Prinz, der Rebell …

⋅ Nationalitäten:
der Brite, der Bulgare, der Chinese, der Däne, der Finne,
Alle Nomen der n-Deklination sind maskulin! Es gibt nur eine
Ausnahme:
der Franzose, der Grieche, der Portugiese, der Rumäne, der Tscheche, das Herz
der Türke …

⋅ Tiere:
der Affe, der Hase, der Löwe, der Rabe …
Formen
Auch Nomen, die aus dem Lateinischen oder Griechischen kom-
Singular Plural


men, werden nach der n-Deklination dekliniert, wenn sie:
Nominativ der Kunde die Kunden
auf -and enden:
der Doktorand … Akkusativ den Kunden die Kunden
Dativ dem Kunden den Kunden

⋅ auf -ant enden:


der Demonstrant, der Diamant, der Praktikant …
Genitiv des Kunden der Kunden

⋅ auf -at enden:


der Demokrat, der Diplomat, der Soldat … Diese maskulinen Nomen auf -e haben im Genitiv ein zu-


sätzliches -s:
auf -ent enden:
der Patient, der Präsident, der Student … Nominativ Genitiv


der Buchstabe des Buchstabens
auf -ist enden:
der Friede(n) des Friedens
der Journalist, der Polizist, der Terrorist …
der Gedanke des Gedankens

⋅ auf -oge enden:


der Biologe, der Pädagoge, der Psychologe …
der Glaube
der Name
des Glaubens
des Namens


der Wille des Willens
auf -nom enden:
der Astronom, der Ökonom …
Deutsch perfekt 2X//2020
2020 GRAMMATIK 47

2. Menschen auf der ganzen Welt


Nomen der n-Deklination, die nicht auf -e enden, stehen
mit -en: Was passt? Ergänzen Sie das Nomen in der passenden
Form!
Singular Plural
Nominativ der Mensch die Menschen 1. Juliane ist mit einem verheiratet.
Akkusativ den Menschen die Menschen (Chinese)
Dativ dem Menschen den Menschen 2. Franka spricht zum ersten Mal mit einem
Genitiv des Menschen der Menschen . (Russe)
3. Günther trifft heute Abend einen
. (Türke)
4. Stefanie mag die Aussprache des
aus ihrer Klasse. (Franzose)
Vorsicht! Ausnahmen von dieser Regel sind die Nomen 5. Claas erklärt den beiden die
der Nachbar und der Bauer. Diese stehen nur mit -n! n-Deklination. (Grieche)

Ausnahmen 3. Wirklich?
Singular Plural
Ergänzen Sie die Nomen in der passenden Form!
Nominativ der Herr die Herren
Achten Sie dabei auf Kasus und Numerus!
Akkusativ den Herrn die Herren
Dativ dem Herrn den Herren 1. Ich habe den (Glaube) an die
Genitiv des Herrn der Herren (Journalist) verloren. Was man
jeden Tag in den Nachrichten liest, ist wirklich nicht
Singular Plural immer richtig.
Nominativ das Herz die Herzen Hast du von dem (Polizist)
Akkusativ das Herz die Herzen gelesen, der den (Demonstrant)
Dativ dem Herzen den Herzen so lange geschlagen hat, bis er total geblutet hat?
Genitiv des Herzens der Herzen Glaubst du das?
2. Ach, das weiß doch jeder, dass Jutta
die (Herz) aller ihrer
(Kollege) gebrochen hat!
1. Das stimmt doch nicht! Das stimmt doch gar nicht. Die
(Mensch) erzählen viel, wenn der
Hier ist etwas durcheinander geraten. Tauschen Sie
Tag lang ist. Aber man sollte sich seine eigenen
Subjekt und Objekt, und formulieren Sie die Sätze neu!
(Gedanke) machen.
3. Schau mal, siehst du den (Herr)
1. Der Student beißt den Hund.
da drüben? Das ist doch der Bruder deines
(Nachbar), oder?
Wirklich? Ich weiß nicht …
2. Der Präsident wählt das Volk.

3. Der Kunde bedient die Verkäuferin.

Lösungen:
4. Der Hase jagt den Bären.
Illustration: Silke Werzinger

1. Der Hund beißt den

2. Das Volk wählt den

2. Herzen, Kollegen,
den Praktikanten

3. Herrn, Nachbarn
4. Der Bär jagt den

5. Der Chef schickt


3. Die Verkäuferin

Demonstranten
Präsidenten.

Journalisten,
nach Hause.
bedient den

5. Der Praktikant schickt den Chef nach Hause.


Menschen,
Studenten.

4. Franzosen

Gedanken
Polizisten,
5. Griechen
1. Chinesen

1. Glauben,
Kunden.

2. Russen
3. Türken
Hasen.

2.

3.
1.
48 DEUTSCH IM BERUF Deutsch perfekt 2 / 2020

Darf ich mich vorstellen?


Diese Standardsituationen im Berufsalltag kennen Sie natürlich: Chefs, Kollegen oder
Geschäftspartner begrüßen und sich selbst oder andere vorstellen. Wie funktioniert
das auf Deutsch?
Illustrationen: A-Digit/iStock.com

MITTEL PLUS
Deutsch perfekt 2 / 2020 DEUTSCH IM BERUF 49

Sich begrüßen Jemand anderen vorstellen


Formell oder informell? Das macht einen großen Unterschied. Wenn Sie Kollegen, Geschäftspartner oder neue Mitarbeiter
Es kommt darauf an, wie alt die Person ist, mit der Sie sprechen, vorstellen, ist es immer höflich, kurz etwas über die Person und


ob diese in der Hierarchie über oder unter Ihnen arbeitet, wie ihre Aufgaben zu sagen:
lange Sie sich schon kennen und auch in welcher beruflichen Darf ich Ihnen meinen Kollegen / meine Kollegin vorstellen:


Branche Sie überhaupt arbeiten. Allgemein gilt: Wenn Sie sich Herr/Frau … ist seit letzter Woche in unserem Team.
nicht sicher sind, wählen Sie immer zuerst eine formelle Be- Das ist Herr/Frau … Wir arbeiten seit Januar zusammen an


grüßung. diesem Projekt.
Darf ich vorstellen: Das ist … Wir haben uns letzten Sommer auf

⋅⋅ ⋅
In formellen Situationen begrüßt man sich auf Deutsch so: dem Meeting in Berlin kennengelernt.
Guten Tag! Wie geht es Ihnen? Ich möchte Ihnen unseren neuen Mitarbeiter / unsere neue


Guten Morgen! Mitarbeiterin vorstellen. Herr/Frau … ist ab jetzt in der


Grüß Gott! (in Österreich und Bayern) Personalabteilung.
Kennen Sie (schon) Herrn/Frau …? Er/Sie übernimmt jetzt die

⋅⋅ ⋅⋅
Weniger formell begrüßt man sich zum Beispiel so: Aufgaben von …
Hallo! Wie geht’s? Herr/Frau … hat viel Erfahrung im Bereich …

⋅⋅
Tag! Ich freue mich sehr, dass Herr/Frau … jetzt in unserem Team ist.
Morgen!

⋅⋅
Moin! (in Norddeutschland)
Grüß Sie! (in Österreich und Bayern)
Grüezi! (in der Schweiz)

In manchen Firmen hört man um die Mittagszeit diesen


Gruß:
Mahlzeit!

Sich vorstellen
Sich selbst vorstellen
So können Sie sich selbst neuen Kollegen oder Geschäftspart-

⋅⋅
nern vorstellen:
Guten Tag, mein Name ist …

⋅⋅
Darf ich mich vorstellen? Ich heiße … und bin neu in …
Hallo. Ich bin … und komme aus …

⋅⋅
Die letzten fünf Jahre habe ich bei … gearbeitet.
Mein letzter Arbeitgeber war …

⋅⋅
Ich übernehme die Aufgaben von …
Ich bin der Nachfolger / die Nachfolgerin von …


In diesem Bereich arbeite ich seit …
Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit.

]s k¶mmt darauf „n, „llgemein der Geschæftspartner, - übernehmen der Bereich, -e die Personalabteilung, -en
wie … , hier: ≈ normalerweise , hier: Angestellter, , hier: weitermachen , hier: Sektor , Abteilung, die sich
, Es hängt davon ab, wie … Manager oder Leiter einer um die Suche neuer
g¡lten der Nachfolger, - der M“tarbeiter, -
anderen Firma, mit dem Mitarbeiter, Themen zu
überhaupt , hier: die Norm sein , hier: Person, die den Job , Kollege
man aus beruflichen Grün- Human Resources und die
, hier: ≈ von allen weitermacht
¢m die den zusammenarbeitet Administration kümmert
Branchen
, hier: circa zur
50 DEUTSCH IM BERUF Deutsch perfekt 2 / 2020

Jemand stellt sich Ihnen vor


Stellt sich Ihnen jemand vor oder wird Ihnen jemand vorgestellt,

⋅⋅
dann reagieren Sie zum Beispiel so:
Es freut mich, Sie kennenzulernen. Mein Name ist Walther Schmidt.

⋅⋅
Freut mich, Sie kennenzulernen. Schmidt.
Schmidt. Sehr erfreut.

⋅⋅
Angenehm. Ich heiße Walther Schmidt.
Schön, Sie kennenzulernen. Ich bin …
Es ist nett, Sie mal persönlich kennenzulernen, nachdem wir schon so


oft telefoniert haben.
(Es) Freut mich, Ihre Bekanntschaft zu machen.

Sich verabschieden
So können Sie sich verabschieden. Oft beginnt man damit, einen


Grund zu nennen, warum man gehen muss: 1. Sich selbst vorstellen
Ich muss mich jetzt leider verabschieden. Mein Zug geht in


einer Stunde. Was passt? Ergänzen Sie!
Wir müssen jetzt leider aufbrechen. Es war wirklich schön,

⋅⋅
Sie kennenzulernen. gearbeitet – übernehme – war – vorstellen – freue – komme
(Es) Hat mich sehr gefreut, Sie kennenzulernen.

⋅⋅
Vielen Dank für alles. 1. Darf ich mich ? Ich heiße
Haben Sie vielen Dank! Sybille Grass.


Vielen Dank für Ihre Zeit. 2. Ich die Aufgaben von
Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag / Abend / Frau Schwarz.

⋅⋅
ein schönes Wochenende. 3. Ich aus Leipzig und habe schon
Grüßen Sie Ihre Kollegen von mir! die letzten sechs Jahre im Bereich Marketing
Ich melde mich dann wie besprochen in den nächsten Tagen .

⋅⋅
bei Ihnen. 4. Bis jetzt ich selbstständig.
Sie hören dann am Montag von uns. 5. Ich mich auf die Zusammenarbeit


Wir sehen uns dann beim nächsten Meeting am Mittwoch. mit Ihnen.
Auf Wiedersehen.

⋅⋅
Weniger formell verabschiedet man sich zum Beispiel so: 2. Sich verabschieden
Wiedersehen.

⋅⋅
Ade! (in der Schweiz und in Südwestdeutschland) Was passt? Verbinden Sie!
(Auf) Wiederschauen! (in Österreich und Bayern)
Tschüss! (in Norddeutschland) 1. Ich muss mich jetzt A für alles.

2. Es hat mich wirklich B Auf Wiedersehen.


Sehr erfreut. die Bek„nntschaft m„chen s“ch m¡lden bei
, Es freut mich sehr, Sie , hier: kennenlernen , hier: (z. B. per Telefon, gefreut,
kennenzulernen.
s“ch ver„bschieden
E-Mail) kontaktieren; auch: C Sie endlich persönlich
persönlich sprechen
[ngenehm. , Auf Wiedersehen sagen 3. Vielen Dank kennenzulernen.
, hier: Freut mich, Sie wie bespr¶chen
aufbrechen
kennenzulernen. , hier: wie vereinbart
Illustration. A-Digit/iStock.com

, hier: weggehen 4. Sie hören dann wie D nächste Woche von mir.
besprochen
Lösungen: E leider verabschieden.
gearbeitet

5. Viele Grüße an Ihre


1. vorstellen

3. komme,

1E 2C 3A
nehme
2. über-

Kollegen.
5. freue

4D 5B
4. war

2.
1.
Deutsch perfekt 2 / 2020 Sammelkarte Schreiben
SCHWER

Kondolenzbrief
Oft ist es schwer, die richti-
Anfang
Beginnen Sie damit, wie Sie
erfahren, dass Sie Ihren
Partner verloren haben.
⋅ Diese Nachricht hat mich
sehr traurig gemacht. Auch
von dem Todesfall erfahren im Namen meines Mannes
gen Worte zu finden, wenn
haben:


Natürlich gilt: Je besser Sie (≈ von ihm) spreche ich
jemand gestorben ist. Erfährt den Empfänger kennen, desto
man vom Tod eines Angehö- Liebe Regina, Dein Bruder persönlicher darf die Karte oder der Ihnen mein herzliches


rigen, eines Freundes oder Be- hat mich darüber informiert, Brief sein. Beileid aus.
kannten, dann schreibt man dass Eure Mutter gestorben Zu diesem schweren Verlust
Mitgefühl (≈ Empathie)


normalerweise einen Kondo- ist. spreche ich im Namen aller
ausdrücken
lenzbrief oder eine Beileids- Lieber Herr Groth, gestern Ihrer Mitarbeiter Ihnen und
Schreiben Sie dann etwas
karte. habe ich in der Zeitung vom Ihrer Familie meine tiefe
Empathisches:

⋅ ⋅
Tod Ihrer Frau gelesen. Anteilnahme (≈ Mitfühlen)
Sehr geehrte Frau Professor Das ist bestimmt ein aus.
Henkel, von Ihrem schmerzvoller Verlust für
Sekretariat haben wir Euch. Ich fühle mit Euch.

Deutsch perfekt 2 / 2020 Sammelkarte Sprechen


LEICHT AUDIO PLUS

Das gefällt mir! Super! ⋅ Das Essen ist sehr lecker/



Dein Braten schmeckt

⋅ ⋅
Um positive Emotionen zu fantastisch/klasse. absolut super!
Mögen Sie den Winter in Das ist das Beste, was ich Ich liebe den Winter!
Menschen, Essen, Dingen
Deutschland? Oder sind Sie


und Traditionen zu zeigen, kenne!
absolut kein Fan von Eis und Das ist das Leckerste, was ich
kann man immer das Verb
Schnee? So können Sie sagen,


gegessen habe! Vorsicht vor dem Verb lieben! Das
mögen benutzen. Dinge ge- Wort wird in den deutschsprachigen
ob und wie Ihnen etwas ge- Der Wein schmeckt super!
fallen den Menschen. Und Ländern nicht so oft und schnell
fällt.


Essen und Trinken schmeckt: benutzt wie zum Beispiel in
angloamerikanischen Ländern. Auf
Ich mag den Winter / Schnee Deutsch kann es komisch sein, wenn
Das Verb gefallen benutzt man

⋅⋅
/ unsere Lehrerin. jemand alles und jeden liebt. Also
nicht für Menschen. Denn dann besser nicht zu oft benutzen!
Das mag ich (wirklich) sehr! können andere meinen, man denkt,
Deine neue Hose gefällt mir der Mensch ist ein Objekt:
Das Mädchen dort gefällt mir.


total / echt / sehr gut!
Gefällt dir mein neues Auto?

Deutsch perfekt 2 / 2020 Sammelkarte Verstehen


MITTEL

Schilderwald Vorfahrtsstraße Vorfahrt gewähren Absolutes


Wenn dieses Schild Steht dieses Schild an der Halteverbot
„Deutschland ist ein Schil- am Straßenrand steht, Straße, auf der Sie fahren, Wo Sie dieses
der wald“, heißt es. Ein Schil- dann ist die Straße eine Vor- dann haben Sie keine Vor- Schild sehen,
derwald ist ein Platz oder Ort, fahrtsstraße. An einer Kreu- fahrt. An einer Kreuzung dürfen Sie auf kei-
Fotos: nickylarson; Siberian Photografer/iStock.com

an dem extrem viele Schilder zung haben Sie also Vor- müssen Sie warten, wenn nen Fall parken oder auch
hängen oder stehen. Wer am fahrt. Das heißt: Sie müssen andere Verkehrsteilnehmer nur kurz halten!
Verkehr teilnimmt, sollte die nicht halten, wenn andere kommen.
Straßenschilder auf jeden Fall Verkehrsteilnehmer über Sackgasse
kennen! die Kreuzung wollen. Sie Eine Sackgasse ist eine Stra-
können einfach fahren. Alle, ße, die nicht weitergeht.
die von einer anderen auf
oder über Ihre Straße wol-
len, müssen Sie beachten.
Sammelkarte Schreiben Deutsch perfekt 2 / 2020

Über den Verstorbenen Freundliche Worte Hilfe brauchen, können Sie Gruß
Falls Sie die verstorbene zum Schluss sich gern jederzeit an mich Ein Kondolenzbrief oder
Person gekannt haben, Bieten Sie am Schluss mit oder meinen Mann wenden eine Beileidskarte endet oft


schreiben Sie etwas Positi- ein paar freundlichen Wor- (≈ kontaktieren). noch mit Dein/Deine oder

⋅ ⋅
ves über sie: ten Ihre Hilfe an: Wir hoffen, dass Sie im Ihr/Ihre, was in anderen
Ich habe Eure Mutter sehr Bitte sag Bescheid, wenn ich Familienkreis (≈ alle Briefen nicht mehr so oft


gemocht. Sie war wirklich Dir irgendwie helfen kann. in der Familie) all die vorkommt:


eine tolle Frau. Wenn Du reden möchtest, Unterstützung bekommen, Ich denke an Dich!


Ich werde die herzliche Art bin ich immer für Dich da. die Sie brauchen, um mit Dein Jörg


Ihrer Frau vermissen. Du kannst mich jederzeit diesem großen Verlust In stiller Anteilnahme


Wir durften Ihren Partner anrufen, wenn Du Hilfe umgehen (≈ reagieren auf) Ihre Helena Jahnsson


als fröhlichen, warmherzigen brauchst. zu können. In aufrichtiger (≈ ehrlicher)
und immer hilfsbereiten Wenn Sie Beistand Verbundenheit
Menschen erleben. (≈ Unterstützung) oder Ihre Gabriele Bünthner

Sammelkarte Sprechen Deutsch perfekt 2 / 2020

Gut ⋅ Ich finde den Wein lecker/ Nicht mögen ⋅ Ich koche (überhaupt) nicht


Auch mit dem Verb finden gut/grandios. Alles Positive kann man na- gern / nur ungern.
kann man sagen, dass einem türlich auch negativ ausdrü- Ich hasse dieses nasskalte


Gern tun

etwas gefällt (oder auch cken – mit nicht oder kein-: Wetter!
nicht). Man muss aber dazu Wenn man sagen will, dass Ich mag den Winter Ich kann dieses schlechte

⋅ ⋅
sagen, wie man etwas findet: man eine Aktivität mag, (überhaupt/wirklich/gar) Wetter nicht ausstehen!

⋅⋅
Ich finde das sonnige Wetter dann benutzt man das Verb nicht. Ich finde romantische

⋅ ⋅⋅
schön. in Kombination mit gern: Ich mag kein Bier. Komödien absolut


Ich finde deine Haare Ich koche gern. Ich finde die Kälte nicht gut. schrecklich!


schön/toll. Ich fahre sehr gern im Ich mag keine dicke

⋅ ⋅⋅
Ich finde unsere neue Winter in die Berge. Kleidung.
Kollegin nett/sympathisch/ Ich gehe total/sehr/absolut Der Wein ist nicht (so) lecker.


freundlich. gern im Schnee spazieren. Unsere neue Kollegin finde
Ich mag sie gern. ich nicht besonders nett.

Sammelkarte Verstehen Deutsch perfekt 2 / 2020

Einbahnstraße Durchfahrt verboten Anlieger frei Spielstraße


In einer Einbahnstraße dür- Sehen Sie dieses Schild, dann Unter Schildern wie „Durch- In dieser Straße dürfen Fuß-
fen Autos nur in einer Rich- dürfen Sie nicht in diese Stra- fahrt verboten“ hängt gänger auf der Straße gehen
tung fahren. ße hineinfahren. Es steht oft manchmal das Schild „An- und Kinder dort spielen. In
am Ende von Einbahnstra- lieger frei“. Anlieger sind alle, der Alltagssprache heißt
ßen. die in dieser Straße wohnen. dieses Schild deshalb auch
Diese Personen und auch ihr „Spielstraße“. Autos dürfen
Besuch dürfen dann trotz- dort nur fünf Kilometer pro
dem in die Straße fahren. Stunde schnell fahren!
Deutsch perfekt 2 / 2020 DEUTSCH IM ALLTAG 53

Was kommt heute?


Es ist immer noch kalt, die Tage sind immer noch ziemlich kurz. Viele liegen
da gern auf dem Sofa und glotzen. Glotzen? Vielleicht wissen Sie noch nicht,
was das heißt – aber kennen tun Sie es bestimmt. MITTEL PLUS AUDIO

n¡rven
1 Fernsehabend 2 Serien , hier: stören
Was kommt heute in der Glotze? Hast du eigentlich die Serie „Babylon Ber-
verændern
Keine Ahnung, wir können mal durchschalten … lin“ schon gesehen? , ≈ ändern
Also da läuft ja mal wieder nichts Gescheites. Ja, die fand ich super! Und klasse besetzt: der Regisseur, -e franz.
Typisch. Den Hauptdarsteller fand ich gut, zum , Leiter, der Schauspielern
Dann lass uns doch … Glück kein totaler Schönling, sondern so Instruktionen gibt
… „Dogs of Berlin“ anschauen. Haha, das weiß ja ein Antiheld. Und auch die Bösewichte die Vision
, hier: Idee
jeder, dass du total der Fan von dieser Serie bist. waren alle stark. Aber am tollsten fand ich
Au ja! Hoffentlich kommt da bald die zweite Liv Lisa Fries als Charlotte Ritter.
Staffel raus. Ja, die ist eine wirklich gute Schauspie-
Dann kriege ich dich ja gar nicht mehr vom Fern- lerin. Ich hab vor Kurzem auch das Buch
seher weg. Aber gut, ich streame auch lieber als gelesen. Die haben für das Drehbuch den
fernzusehen. Dann muss man wenigstens nicht Roman ganz schön verändert.
immer eine Woche auf die nächste Folge warten. Hab ich auch gehört … Aber man merkt,
Und die Werbepausen im Fernsehen nerven die Regisseure hatten eine klare Vision
wirklich. für ihre Serie. Und die Musik! Nicht nur
Da hast du recht. Und besonders „Dogs of Ber- die Titelmusik. Sondern auch alles, was
lin“ schaue ich ja gerne mit Untertiteln. Sonst im Club Moka Efti spielt, finde ich toll.
verstehe ich von dem Gangster-Slang wieder nur Da kriege ich gleich Lust, die Serie noch-
die Hälfte! mal anzuschauen.
Absolut! Oh ja, glotzen wir das ganze Wochenende!

1. Film und Serie 2. Fernsehen

Was passt? Kreuzen Sie an! Was bedeuten die Wörter und Ausdrücke?
Verbinden Sie!
1. Eine bösen Charakter im Film nennt man …
A Schönling. 1. Was kommt in der A Wir können von einer
B Bösewicht. Glotze? Sendung zur nächsten
C Antiheld. 2. Wir können ja mal wechseln.
durchschalten. B Ich mag es nicht, wenn
2. Der Schauspieler, der die wichtigste Figur im Film 3. Es läuft nichts zwischen zwei Teilen
spielt, ist … Gescheites. eines Films / einer
A der Hauptdarsteller. 4. Ich mag keine Serie Werbung kommt.
B der Nebendarsteller. Werbepausen. C Brauchst du den Text
C nichts Gescheites. 5. Die Serie ist gut in Schrift dazu?
besetzt. D Was kommt im TV?
3. Mehrere Teile einer Serie, oft acht bis zehn 6. Brauchst du E Die Schauspieler in der
Episoden, sind … Untertitel? Serie sind gut.
Illustration: Silke Werzinger

A ein Drehbuch. F Es kommt nichts


B eine Staffel. Gutes/Sinnvolles.
C eine Folge.
Lösungen:
4B
2A

2A

6C
3B

5E
1D

3F
1B

2.
1.
54 RATEN SIE MAL! Deutsch perfekt 2 / 2020

ä = ae; ö = oe

1. Kaffeepause / Wölfe Panorama: Gefährlich? / Der Kaffee ist fertig!


Seite 11 - 12

Kennen Sie noch diese Wörter aus den Panoramatexten „Gefährlich?“ und „Der Kaffee ist fertig“?
Lösen Sie das Kreuzworträtsel!

2. 3.
1. so, dass ein Tier frei in der Natur
6.
lebt: … 1 18 13
2. Gruppe von Wölfen: das …
8
3. ≈ ohne Koffein: …
1. 7.
4. Aus seinen Haaren macht man 7
Wolle: das … 10. 9
5. einem Baby Muttermilch geben:
6. ≈ trinken: … 4.
7. Hänsel und Gretel ist ein …
8.
8. Kaffeebohnen braten, 15 3
bis sie braun werden: …
16
9. ≈ aggressiv; nicht sicher: …
10. Nomen von schmecken: der … 4 14
9.
11 5 2

17 19

5.
10 6
Lösung:
12
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19

= das tun, was alle machen

Geschichten aus der Geschichte


2. In Eis und Schnee
Seite 62 - 63

Eine Antarktis-Expedition ist auch für Polarforscher kein Spaziergang. Welche Wörter
passen von oben nach unten in das Rätsel? Ergänzen Sie die Buchstaben.

Lösungen:
Polarkreis – Pinguin – Schlitten – Schnee – Eis – Einsamkeit – Polarforscher – Packeis – Pol
Polarkreis, Pinguin
Eis, Schlitten, Einsamkeit,

__
von oben nach unten:
E 2.

____ I ____ (=Wölfen) heulen


Lösung: mit den Woelfen
S 10. Geschmack
Illustration: Aurora72/Shutterstock.com

(= gefährlich)
B 9. gefaehrlich
8. roesten (= rösten)

_______ E __
7. Maerchen (= Märchen)
6. konsumieren

______ ___
5. stillen
R 4. Schaf

___ ___
3. entkoffeiniert
G 2. Wolfsrudel
1. wild
1.
Deutsch perfekt 2 / 2020 WORTKOMPASS 55

„Mein aktueller Lieblingsausdruck ist


sich gewählt ausdrücken. Auf Deutsch hat man
nämlich immer die Option zwischen einem
einfachen und einem eleganteren Ausdruck.“
Die Stimme von Peter Veit ist auf jeder CD
von Deutsch perfekt Audio zu hören.

Die polyglotte Seite


Kennen Sie die deutschen Wörter zu diesen Themen im Heft?
Testen Sie sich nach dem Lesen: Legen Sie die Hand auf die
deutschen Wörter, und finden Sie die richtige Übersetzung!
DEUTSCH ENGLISCH SPANISCH FRANZÖSISCH ITALIENISCH POLNISCH RUSSISCH ARABISCH
WÖRTER ZUM THEMA SPRACHEN BESCHREIBEN, TEXT: KOLUMNE – ALIAS KOSMOS SEITE 71
sich gewählt to express oneself expresarse con s’exprimer en termes esprimersi in modo wyrażać się w выражаться ‫يختار كلماته بعناية‬
ausdrücken well propiedad choisis ricercato sposób wyszukany изысканно
federleicht light as a feather sencillo archi simple leggerissimo lekki jak piórko легкий как перышко ‫خف الريشة‬
bildhaft picturesque gráfico imagé metaforico obrazowy образный ‫تصويري‬
anschaulich descriptive ilustrativo expressif espressivo poglądowy наглядный ‫واضح‬
sperrig awkward engorroso ampoulé ingombrante przestrzenny громоздкий ‫ضخم‬
schildern to describe describir illustrer descrivere zobrazować описывать ‫يسرد‬
umschreiben to paraphrase parafrasear paraphraser perifrasare przepisywać пересказывать ‫يصف‬
nüchtern sober sobrio sobre sobrio suchy трезвый, сухой ‫ عقالني‬/ ‫رزين‬
zweideutig ambiguous ambiguo équivoque equivoco dwuznaczny двусмысленный ‫مزدوج المعنى‬
eine treffende an apt metaphor una metáfora une métaphore una metafora adatta utrafiona metafora меткая метафора ‫استعارة لفظية‬
Metapher acertada pertinente ‫مالئمة‬
das Kopfkino the mind’s eye la película mental un film dans la tête la fantasia projekcje umysłu фильм в голове ‫الخيال‬

WÖRTER ZUM THEMA KAFFEE, TEXT: START-UP SEITE 12


entkoffeiniert decaffeinated descafeinado décaféiné decaffeinato bezkofeinowa без кофеина ‫منزوع الكافيين‬
die Kaffeebohne coffee bean el grano de café le grain de café il chicco di caffè ziarna kawy кофейное зерно ‫حبة البن‬
gemahlen ground molido moulu macinato mielona молотый ‫مطحون‬
aufbrühen to brew preparar infuser preparare zaparzać заваривать ‫يحضر القهوة‬
der Schonkaffee low-acid coffee el café suave le café doux il caffè solubile łagodna kawa мягкий кофе ‫القهوة اللطيفة‬
‫على المعدة‬
der Kaffeeklatsch talk over a cup of la tertulia le café papotage bere un caffè pogaduszki przy беседа за кофе ‫الجلوس والتحدث‬
coffee insieme kawie ‫مع شرب القهوة‬
kalter Kaffee sein to be old news no ser nada nuevo c’est daté comme du essere acqua passata to już stara historia Это старо как ‫ معلومة‬/ ‫قصة‬
café réchauffé прошлогодний снег. ‫قديمة‬
der Muckefuck very weak coffee el café aguado un ersatz de café la brodaglia di caffè lura суррогат кофе ‫القهوة الخفيفة‬
aufputschend stimulating estimulante stimulant eccitante pobudzająca возбуждающий ‫منشط‬

WÖRTER ZUM THEMA GEWINNSPIELE, TEXT: REISEN, RUCKSÄCKE UND ROTWEINGLÄSER SEITE 22 - 24
das Gewinnspiel contest el concurso le jeu-concours il gioco a premi konkurs розыгрыш ‫لعبة اليانصيب‬
der Glückspilz lucky winner el suertudo le veinard il fortunato szczęściarz счастливчик ‫المحظوظ‬
die Glückssträhne lucky streak la racha de suerte la chance en série la serie di fortune szczęśliwa passa полоса везения ‫حظ متكرر لفترة‬
alles auf die … setzen to place all one’s apostar todo al… tout miser sur… puntare tutto su… postawić wszystko поставит все на … ‫يراهن بكل شيء‬
bets on ... na… ..... ‫على‬
der Einsatz bet la apuesta la mise l’impiego stawka ставка ‫الرهان‬
Foto: privat; Illustration: song_mi/Shutterstock.com

zocken to gamble jugar a juegos de s’adonner au jeu giocare d’azzardo grać o pieniądze играть в азартные ‫يقامر‬
azar игры
die Spielothek gambling hall el salón de juego la ludothèque la sala giochi wypożyczalnia gier игорный клуб ‫محل ألعاب القمار‬
mit einer Gewinn- with winning odds con una probabilidad avec une possibilité con una probabilità z szansą wygranej с шансом на ‫فرصة ربح تعادل‬
chance von 1 zu … of 1 to ... de ganar de 1 contra… de gain de 1 contre… di vincere su… jak 1 do… выигрыш 1 к … ..... ‫ من‬1
der einarmige one-armed bandit la máquina traga- le bandit manchot il bandito monco di jednoręki bandyta однорукий бандит ‫آلة السلوت‬
Bandit perras un braccio
die Spielsucht gambling addiction la ludopatía l’addiction aux jeux la dipendenza dal uzależnienie od игромания ‫اإلدمان على ألعاب‬
gioco hazardu ‫الحظ‬
Haus und Hof to gamble away the perder hasta la jouer jusqu’à sa giocarsi tutto ciò przegrać ostatnią проиграться в пух ‫يخسر كل ما‬
verspielen roof over one’s head camisa dernière chemise che si ha koszulę и прах ‫يملك في ألعاب الحظ‬
Die Arbeiter des
Windes
Weit draußen in der Nordsee steht ein Haus im Wasser:
eine 100 Millionen Euro teure Unterkunft für Offshore-Techniker, die sich
um die Windenergie aus dem Meer kümmern – bei jedem Wetter.
Von Marc Bielefeld
MITTEL PLUS
Wenn Turbinen-
techniker Dirk Brasch
die sichere Offshore
Accomodation
Platform verlässt, um
100 Meter über dem
Wasser zu arbeiten,
muss das Wetter so
gut wie möglich sein.

A
gew“nnen die W“ndenergieanlage, -n
us Wind Energie zu ge- Für viele Windtechniker bleibt der Ar-
, hier: ≈ herstellen , System technischer
winnen ist vielleicht ein beitsweg auf dem Wasser etwas Spezi- Konstruktionen, mit denen
das Geschæft, -e
sauberes Geschäft mit elles. Sie haben Elektriker und Ingenieur , hier: Branche
Energie hergestellt wird
großer Zukunft. Aber an gelernt – Landberufe. Seit aber immer wehen
niedergehen über
diesem Morgen im Januar mehr Windparks im Meer stehen, ist die , ≈ die Luft bewegen
, ≈ regnen auf; fallen auf
beginnt es kalt, dunkel und ungemütlich. Seefahrt Teil des Geschäfts. das F¡stland
die Seefahrt
, hier: Arbeit auf dem
Es ist kurz nach vier in der Nacht, ein dün- Nach zwei Stunden sind die Gesichter , hier: Kontinent
Meer
ner Eisregen geht über dem dänischen an Bord weiß. Für Seekranke hat Kapitän der W“ndpark, -s
der/die Seekranke, -n
Esbjerg nieder. Sechs Offshore-Techniker Russ zwei Tipps. „Musst Apfelkuchen es- , Region oder Zone, in
, Person, der schlecht
gehen an Bord der MO1. Das Crew Trans- sen, schmeckt runter wie rauf gleich gut.“ der viele Windräder stehen
wird von den starken Bewe-
(s. Foto)
port Vessel transportiert Mannschaften Wer ganz große Probleme bekommt, dem gungen auf einem Schiff
(das W“ndrad, ¿er
und Material zwischen Festland und den sagt er: „Such dir einen Job an Land.“ , technische Konstrukti-
r¢nter wie rauf
, m hier: auch bei
Windparks im Meer. Für sie beginnt eine Nach ungefähr drei Stunden ist die on, die mit Hilfe von Wind
starken Bewegungen des
zweiwöchige Schicht an den Turbinen. OAP, die von Vattenfall betriebene Energie herstellt)
Meeres
Die Windenergieanlage DT 22 liegt Offshore Accomodation Platform, im die Sch“cht, -en
betriebene (-r/-s)
Fotos: Marc Bielefeld

, hier: Arbeitsperiode
110 Kilometer westlich der dänischen grauen Meer zu sehen. Über 40 Meter , von: betreiben = hier:
Küste in der Nordsee, wo der Wind öfter hoch ist sie. Sie steht auf gigantischen sich kümmern um
und stärker weht als an Land. Vier Stun- Beinen, die in 25 Meter Tiefe in den Mee- r„mmen
, mit Kraft stoßen
den lang fährt die MO1 durch das Meer. resboden gerammt sind. Ein Hotel zur
58 WIRTSCHAFT Deutsch perfekt 2 / 2020

zur See die Raumstation, -en


, auf dem Meer , ≈ Plattform im Univer-
sum, auf der Astronauten
“n Bewegung h„lten
arbeiten
, hier: machen, dass sie
sich immer bewegen die K„mmer, -n
, kleiner Raum
fragil
, hier: so, dass sie leicht der Notfallsanitäter, -
kaputtgehen kann , Person, die Verletzten
hilft
der W¡rt, -e
, hier: ≈ Preis „nkommen
, hier: ≈ ein positives
erzeugen
Gefühl für den neuen Ort
, ≈ herstellen
bekommen
der Haushalt, -e
erst mal
, hier: alle Personen,
, zuerst
die zusammen in einer
Wohnung oder einem Haus s“ch verteilen
leben , hier: in verschiedene
Ein Blick in die Landschaft: Sicherheit ist für Plattformtechniker Alex Beier und seine Kollegen ein großes Thema. Richtungen gehen
vers¶rgen
, hier: genug Energie die Ausrüstung
geben für , Equipment

der Überlebensanzug, ¿e das Rohr, -e


See. Eine 3800 Tonnen schwere und 100 Gänge riechen nach Reinigungsmittel, , Spezialanzug, der in , ≈ langer, runder Ge-
gefährlichen Situationen genstand aus Metall oder
Millionen Euro teure Unterkunft für die Aluminium überall, an den Wänden und das Leben retten kann Plastik, z. B. für Kabel oder
Arbeiter des Winds. Ihr Job: die Windrä- entlang der Flure laufen Kabel und Rohre. Wasser
der M„nn, -
der da draußen in Bewegung zu halten. Es ist die Mischung aus Großküche und , hier: Teammitglied das U-Boot, -e
Die 152 Turbinen stehen im Meer wie U-Boot, die für manche ihren speziellen , Schiff, das unter Wasser
die R¡ttungsweste, -n
fragile Pflanzen; jede einzelne kann bei Charme hat. fahren kann
, ≈ Jacke ohne Arme,
guten Bedingungen Strom im Wert von 24 Frauen und Männer sind in dieser damit man in Notfällen die Inspektion, -en
nicht ertrinkt , von: inspizieren = genau
25 000 Euro am Tag erzeugen und 5000 Woche auf der Station, um die Turbinen kontrollieren
Haushalte versorgen. in den Windparks zu pflegen. Im Som- (ertr“nken
, sterben, weil man zu der Außeneinsatz, ¿e
Die Techniker sind inzwischen in ihre mer, wenn es Zeit ist für Routineinspek- lange unter Wasser war) , hier: Aktion außen am
schweren Überlebensanzüge gestiegen. tionen, wohnen bis zu 60 Techniker auf Windrad
der H¡lm, -e
Alle Mann tragen Rettungsweste und der Plattform. Sie kommen und gehen , ≈ spezieller Hut aus verteilen
Helm. Sie sind da. Die Offshore-Techniker im Zwei-Wochen-Rhythmus. hartem Plastik, um den , hier: ≈ sagen, wer an
Kopf zu schützen welchem Windrad arbeiten
steigen eine schmale, offene Leiter hinauf, Frühstück ab halb sechs, Mittagessen soll
bis sie in 20 Meter Höhe die eigentlichen um zwölf, Abendessen um sieben, das ist schmal
, L breit das F¢nkgerät, -e
Decks erreichen. der Tagesrhythmus. Jeden Morgen um , ≈ Gerät, mit dem man
die Leiter, -n
Warum ihre Unterkunft so viele Meter 6.30 Uhr Meeting im Konferenzraum. Es Informationen über Radio-
, ≈ Gerät zum Hinauf- und
über dem Wasser liegt, hat einen Grund. wird über die Wetterprognose gespro- kommunikation schicken
Hinuntersteigen, das man
kann
In den Winterstürmen waren die Wellen chen, die Außeneinsätze an den Windrä- wie eine Treppe benutzen
kann … “m [nmarsch
auch schon mal 18 Meter hoch. dern verteilt, spezielle Aufgaben geplant. , hier: … kommt zu uns
Zwei Wochen lang wird diese Raum- Binz kommt durch die nächste schwe- das D¡ck, -s
, hier: Stock auf einem die Kantine, -n
station über dem Meer ihr Wohn- und re Tür, läuft mit seinem Funkgerät über Schiff , ≈ Restaurant in einer
Arbeitsort sein. Dominik Binz gibt den den Flur auf Deck eins. Von dort geht es Firma, in dem Angestellte
der W“ntersturm, ¿e
neuen „On-Signern“ die Nummern ihrer über eine Brücke zur Service-Plattform. günstig oder ohne zu
, ≈ sehr starker Wind im
bezahlen essen können
Kammern. Er ist Notfallsanitäter auf der „Gewitter im Anmarsch“, ruft er zu sei- Winter
Plattform, kümmert sich aber auch um nem Kollegen aus der Technik. „Wir müs- die W¡lle, -n
viele andere Dinge. „Kommt erst mal an“, sen die Leute draußen von den Turbinen , Bewegung des Wassers
(z. B. bei Wind)
sagt Binz. „Den Rest kennt ihr ja, alles wie runter in die Saftey-Zones rufen. Und
immer. Heute ist übrigens Steak-Tag.“ denk dran, heute ist Steak-Tag!“
Die Männer verteilen sich, bringen die Zwölf Uhr mittags, und keine Minute
Ausrüstung auf Deck zwei, ihre Sachen später. 14 Mann kommen zum Mittag-
auf die Kammern in den oberen Decks. essen in die Kantine. Es gibt so ziemlich
Am Ende einer Fahrt, bei der es lange alles, was man sich wünschen kann, wenn
Zeit nur in Richtung Horizont ging, ist man so weit weg vom Land ist. Mitten auf
dies ihr Zielpunkt: ein isolierter Ort. Die See, mitten im Winter. Aber das ist die
Deutsch perfekt 2 / 2020 WIRTSCHAFT 59

so das Abenteuer, -
Idee der Plattform. Ein bisschen Luxus Windtechniker sagt es so: „Sagen wir mal , hier: zum Beispiel , gefährliches, nicht
und Lebensqualität, wenn die Techniker so, mein Kühlschrank ist immer gut ge- s“ch vers¶rgen
alltägliches Ereignis
zwischen Zwölf-Stunden-Schichten von füllt.“ Und viele haben das gute Gefühl, , hier: alles haben, was Sagen wir mal so, …
den Windturbinen zurückkommen. So an einer Zukunft mit sauberer Energie man zum Leben braucht , Alles dazu sage ich nicht,
aber: …
gibt es hier Internet, die Offshore-Leute mitzuarbeiten. l„nden
wohnen in Einzelzimmern, jedes mit Bad, Unten auf dem Arbeitsdeck, dem , hier: Arbeit finden m“tarbeiten „n
, hier: einen Teil der
TV, Telefon. Sie können im Fitnessraum „Tanks level“, sind drei Techniker in ihre schon
Arbeit machen für
, hier: ≈ auch; denn
trainieren oder Tischfußball spielen, auch Überlebensanzüge gestiegen und warten aufleuchten
wenn draußen das Wetter Apokalypse in ihrer Kletterausrüstung darauf, sich r¡chtlich g¡lten „ls
, kurz Licht reflektieren
, juristisch … sein
spielt. Zwei Wochen kann sich die Station per Schiff zu einer Turbine bringen zu das Rotorblatt, ¿er
kr„ss
autark versorgen. Wasser, Strom, Essen, lassen. Aber draußen auf dem Meer don- , hier: einer von mehreren
, hier: genau; stark
für alles gibt es Reserven. nert es, im Himmel sind die ersten Blitze großen, flachen Teilen eines
f¡st Windrads
Darragh Buch kommt in die Kantine. zu sehen. Kurz leuchten am Horizont die , hier: so, dass es sie
st¡cken
Der Plattform-Manager nimmt zwei Reihen der Windräder auf. Eine Phalanx schon lange gibt
, hier: stabil stehen
Würste, Kartoffelpüree, Bohnen, ein Glas feiner Skulpturen mit schneeweißen Ro- das W¶rt
„bbrechen
Orangensaft. Er ist 15 Jahre lang als Lei- torblättern. Wie eine Installation moder- , hier: alle Kommandos
, hier: aufhören mit
eines Kapitäns
tender Ingenieur auf Containerschiffen ner Kunst steckt der Windpark in der See.
eben
zur See gefahren. Nun ist er im „Wind“ Der Einsatz wird abgebrochen, wieder das Ges¡tz, -e
, hier: ≈ man muss das
, hier: Norm; Regel
gelandet. Er leitet die Logistik und Si- einmal. „Offshore eben“, sagt ein Techni- akzeptieren bei
der Quereinsteiger, -
cherheit. „Das ist kein Schiff hier“, sagt ker. „Du weißt nie, was kommt.“ tätowiert
, Person, die aus einer
Buch. „Schon rechtlich gel- Abends. Schon lange , mit Tattoo
anderen Branche kommt
ten wir als ein Stück deut- ist es wieder dunkel über Vorzeige-…
sches Festland.“ Aber auch Zwei Wochen dem Meer. „Schade, keine
der Industriekletterer, -
, Person, die beruflich
, hier: positives oder
besonders typisches
sonst ist vieles anders als lang kann die Außenbordkameraden an einem Seil klettert, um
Arbeiten an Gebäuden und
Beispiel für …
in der Seefahrt. „Hier exis- heute“, sagt Odila Gaertner,
tieren noch nicht so krasse
Station autark tätowiert, kurze rotblon-
Maschinen zu erledigen s“ch verlieben “n
, beginnen, … zu lieben
Hierarchien, noch keine bleiben. de Haare. Um halb acht
(das Seil, -e
, dünner, langer Gegen- dr“n st¡cken
festen Traditionen wie in kommt sie zum Abend- stand z. B. aus Nylon, an , m hier: inklusive sein
dem man sich halten kann)
der Seefahrt“, erzählt der 40-Jährige. „Das essen, wundert sich, wo der Fisch bleibt, der Meister, -
Wort des Kapitäns ist nicht gleich Gottes blickt skeptisch auf die großen Steaks. (kl¡ttern , Qualifikation, andere
, hinauf- und hinunterstei- auszubilden
Gesetz.“ Gaertner (37), Service Lead für zwei gen und dabei Hände und
s“ch hin„bseilen
In der Windindustrie arbeiten viele Windparks, ist so etwas wie eine Vorzei- Füße benutzen)
, hier: mit der Hilfe eines
Quereinsteiger. Industriekletterer, Elek- ge-Offshore-Arbeiterin. In ihrer Freizeit w¶rtkarg Seils nach unten kommen
troniker, Mechaniker. Manche kitesur- surft sie, schläft in ihrem Bus. Schon , hier: so, dass man wenig
„bnehmen
spricht
fen und klettern in ihrer Freizeit. Das ist beim Abitur war sie technikinteressiert. , hier: kontrollieren
typisch für das Leben auf der Plattform: Sie machte eine Lehre als Automechani- die Servicekraft, ¿e
, Angestellte(r) im Service
Verschiedene Charaktere aus verschie- kerin, später begann sie eine Ausbildung
denen Berufen, Angestellte unterschied- zur Stuntfrau. Dann sah sie die ersten
licher Firmen leben unter einem Dach auf Windräder aus der Nähe, und, ja, sie ver-
See zusammen. Da sitzt der wortkarge liebte sich in sie.
Seefahrer neben einem jungen Elektro- „Da steckt alles drin“, sagt sie. „Moto-
niker, der Projektmanager neben einem ren, Technik, Wind, Natur, Meer. Ich wuss-
Technik-Nerd, eine Servicekraft aus dem te sofort: Ich will in die Windindustrie, ich
Baltikum neben deutschen, dänischen, will offshore arbeiten.“ Gaertner machte
holländischen Mechatronikern. ihren Meister in Mechatronik, begann
Immer wieder gibt es so ein neues bei einer kleinen Windfirma, besuchte
Team, die meisten mögen das. Ein biss- Kurse im Industrieklettern, bestand die
chen Seefahrt, ein bisschen Cabin Crew Prüfung für alle drei Stufen. Heute ist sie
wie im Flugverkehr. Das Technische, das für zwei Windparks verantwortlich, seilt
Foto: Marc Bielefeld

Menschliche. Neben dem Abenteuer ist sich in 100 Meter Höhe über dem Meer
für alle der Lohn interessant. Die Jobs 60 Meter tief an den Rotorblättern hinab.
in der Windindustrie sind gut bezahlt, Sie inspiziert, nimmt als technischer Sup-
meistens besser als im Öl, im Gas. Ein porter Bauteile ab und ist mit dabei, wenn
60 WIRTSCHAFT Deutsch perfekt 2 / 2020

der Tausch die W“ndmühle, -n


beim Tausch von Großkomponenten 36 Wenn er seinen Job erklären soll, erzählt , hier: Wechsel , hier: Windrad
Tonnen schwere Getriebe ganz oben in er das Gleiche, wie er seinem Sohn immer
das Getriebe, - die Schraube, -n
den Turbinen gewechselt werden. sagt: „Papa wohnt auf der Nordsee und , Teil des Motors , kleiner Stift aus Metall,
„Wenn so ein technisch schwieriges baut Windmühlen.“ mit dem man etwas stabil
das Manöver, -
zusammenbauen kann
Manöver gelingt und du dann da oben Was er seinem Sohn nicht erzählt: , ≈ Aktion
mit den anderen stehst und über das Wenn oben einer eine Schraube fallen die G¶ndel, -n
euphorisieren
, hier: Kabine
Meer blickst, das kann ich zu Hause kei- lässt und diese unten jemanden ohne , euphorisch machen
intim
nem erklären. Mich euphorisiert das.“ Helm trifft, ist der unten tot. die Einnahme, -n
, hier: sehr kompliziert
Die Verantwortung ist hoch. Alle wis- Ein ganz kleiner Aufzug bringt immer , Geld, das man bekommt
die [bdeckklappe, -n
sen das. Draußen im Windpark stehen zwei Leute gleichzeitig nach oben. Es ist tr¡ffen
, ≈ Tür außen an einer
, hier: ≈ zum Ziel haben
Geräte, in die über zwei Milliarden Euro ein offener Metallkasten, der ein bisschen Konstruktion
investiert wurden und die jedes Jahr Ein- vibriert. Zweimal muss man umsteigen, Wir s¶llten …
“ns Freie
, hier: Es wäre gut, wenn
nahmen von 250 Millionen Euro bringen. bevor man in fast 100 Metern Höhe an- wir …
, nach draußen

Wenn alles läuft. kommt: an der „Nacelle“ genannten, 140 der Flügel, -
CTV
Am nächsten Morgen stehen die Tonnen schweren Gondel, in der die in- , einer der beiden Kör-
, hier: kurz für: Crew
perteile, mit denen Vögel
meisten kurz nach fünf auf, um halb sie- timste Technik der Windindustrie steckt. Transport Vessel
fliegen
ben ist Toolbox-Meeting. Brasch geht in die Gondel, die S„ndbank, ¿e
s“ch drehen
Ein paar der Rotorblätter Der Windpark drückt zwei Knöpfe. Die , viel Sand, der sich durch
die Wasserbewegung
, hier: sich im Kreis
wurden gestern von Blit- oberen Abdeckklappen bewegen
zen getroffen, sie müssen
soll jedes Jahr fahren zur Seite. Über ihm
auf dem Meeresboden
sammelt; hier: Name des die Br„ndspur, -en
inspiziert werden. Das 250 Millionen öffnet sich der Himmel. Windparks , Sache, die zeigt, dass es
ein Feuer gegeben hat
Wetter soll stabil bleiben, Euro bringen. Brasch öffnet eine letzte perfektioniert
, ≈ perfekt empf“ndlich
für den Nachmittag wird Öffnung, steigt eine kurze
aber Wind erwartet, in den Wenn alles läuft. Treppe hoch und kommt st“llstehen
, hier: so, dass es leicht
kaputtgehen kann
, hier: außer Betrieb sein
nächsten Tagen Sturm. ins Freie: eine Plattform der Schaden, ¿
Wind bis neun Beaufort, Wellen sieben 100 Meter über der Nordsee. Hier oben kranen
, hier: Fehler; Defizit
, schwere Gegenstände
Meter. Darragh Buch und Odila Gaertner hat man einen Blick weit über das Meer mit einem speziellen, hohen
sprechen über die aktuellen Wetterda- und die Windparks. Ein grotesk schönes Gerät nach oben ziehen
ten. „Wir sollten schnell mit dem Trouble Bild. Die modernste Technik mitten in
shooting beginnen, die CTVs werden ab der einsamen Natur.
morgen alle an Land bleiben.“ Vor Brasch hängt eines der 63 Meter
Eine Crew von Technikern macht langen Rotorblätter im Himmel wie der
sich fertig, bringt Material zu den Turbi- Flügel einer gigantischen Albatrosfigur.
nen am Windpark Sandbank. Die Sonne Jedes Blatt hat ein Gewicht von mehr als
scheint, glattes Meer. Luft sieben Grad. 30 Tonnen, ihre Enden drehen sich im
ein fast sommerliches Bild. Ein Schiff Sturm mit 400 Kilometern pro Stunde.
fährt die Techniker zu Turbine SB03. Es Brasch klettert aus der Gondel, entdeckt
ist ein Windrad vom Typ SWT-4.0-130, kleine Brandspuren an Blatt Nummer
ein aerodynamisch perfektioniertes Ge- zwei. Er macht Fotos. Die Blätter sind die
rät, dessen Tower auf einem Monopile- empfindlichsten Teile der Anlagen, ein
Fundament in 30 Metern Wassertiefe Kletterteam wird sich bald um den Scha-
steht. Seine Rotorblätter erreichen oben den kümmern. Zwei Stunden später sind
158 Meter. Höher als der Kölner Dom und die Männer wieder unten.
zweimal so breit wie ein Jumbojet. In den nächsten Tagen kommt mit
Das Rad steht still. Pro Stunde verliert dem Sturm eine große Arbeitspause. Im
es in diesem Zustand über 1000 Euro. Kontrollraum steht der Däne Carsten
Und es ist nur eine von 72 Turbinen in Heide Jensen vor seinen Bildschirmen
diesem einen Windpark. und Diagrammen. Von hier aus kon-
Die Techniker stehen unten auf dem trolliert er zusammen mit seinem Kolle-
Transition Piece, haben Werkzeuge und gen Robert Neumann alle Systeme und
Teile gekrant. Von dieser Plattform aus Daten. 290 Megawatt kann der Park er-
geht es nun vertikal nach oben. Dirk zeugen, genug für 400 000 Haushalte. 80
Brasch ist Service Lead dieses Parks. Windmühlen, die eine Stadt wie Bochum
Deutsch perfekt 2 / 2020 WIRTSCHAFT 61

Gemütlicher als hier außen ist es in der Station: Hinter dicken Türen wartet etwas Luxus und Lebensqualität.

mit Strom versorgen können und so pro international benötigten Stroms aus der
der [nteil, -e die erneuerbaren Energien
Jahr mehr als 700 000 Tonnen CO2 sparen. Krafts des Winds kommen. , hier: ≈ Teil; Mitarbeit Pl.
Jensen hat als Ingenieur den Status Die so gewonnene Energie hat viel , Energien, die von der
der Klimawandel, -
SAP, Senior Authorized Person. Seit sechs mehr Vor- als Nachteile. Wind gibt es im- Natur immer wieder neu
, Änderung des Klimas
hergestellt werden (z. B.
Jahren arbeitet er im Wind. „Es ist mein mer, die Energie hat keine Emissionen, liefern Wasserkraft, Wind und
Anteil am Kampf gegen den Klimawan- außer bei Bau und Wartung der Anlagen. , hier: bringen Solarenergie)
del, ich glaube fest daran.“ Andererseits weht der Wind nicht ohne laut die W„rtung, -en
Offizielle Zahlen bestätigen ihn in Pausen, und seine Energie lässt sich nicht , wie … sagt , Kontrolle bei einer
Maschine, ob alles richtig
seinem Glauben. Windanlagen an Land speichern. Sie muss direkt zu Strom wer- das }mweltbundesamt funktioniert, und Reparatur,
und auf dem Meer liefern zurzeit rund den. Manche kritisieren, dass die Zukunft , Amt, das das Umweltmi- wenn nötig
nisterium unterstützt
16 Prozent des in Deutschland erzeug- nur den großen Anlagen gehört. Organi- dezentral
ten Stroms. Laut Umweltbundesamt hat sationen wie Greenpeace glauben stärker das W„chstum , hier: lokal und in kleine-
, von: wachsen ren Projekten
die Windenergie den größten Anteil am an dezentrale Lösungen: viele kleine So-
Wachstum der erneuerbaren Energien: larmodule auf Häusern, dazu Biomasse,
2018 lieferten Turbinen 110 Terawatt- geothermale Energie, Wasserkraft. Große
stunden, so viel wie noch nie. Die Bundes- Turbinenparks sollte es also nur wenige
Foto: Marc Bielefeld

regierung hat das Ziel, dass die Windräder geben. Und nur dort, wo sie weder Natur
auf See bis 2025 15 Prozent des deutschen noch Mensch stören.
Stroms erzeugen sollen.Und laut einer Insgesamt aber darf sich Jensen auf der
Studie könnte 2030 sogar 20 Prozent des richtigen Seite fühlen: Wind ist gut.
62 BLINDTEXT Deutsch perfekt X / 2020

Im weißen Nichts
2800 Kilometer durch die Kälte – und das zu Fuß: Vor 30 Jahren reisen
Reinhold Messner und Arved Fuchs als erste Menschen auf diese Art durch die Antarktis.
MITTEL AUDIO

S
ie haben es wirklich geschafft. Winter sinken die Thermometer in der
¡s sch„ffen durchqueren
Mehr als drei Monate lang Antarktis auf -60 bis -70 Grad Celsius. Im , hier: eine schwierige , hier: von einem Ende
waren sie unterwegs. Fast Vergleich dazu ist es im Sommer warm: Aufgabe mit Erfolg des Kontinents zum
2800 Kilometer haben sie rund -40 Grad Celsius in der Mitte des erledigen anderen gehen

hinter sich. Auf Skiern und Kontinents. Aber: Im Januar können an h“nter s“ch haben ¢ngeduldig
, hier: gelaufen sein , so, dass man nicht ruhig
zu Fuß, ohne Schlittenhunde und tech- der Küste null Grad erreicht werden. Des- warten kann
nische Hilfsmittel. Am 12. Februar 1990 halb sind Südpol-Expeditionen nur zwi- der Schl“tten, -
, Transportmittel zum verzögern ¢m
erreichen der Südtiroler Reinhold Mess- schen November und Februar möglich. Fahren auf Eis und Schnee , hier: machen, dass
ner und der Norddeutsche Arved Fuchs Aus diesem Grund warten Messner der Start erst … später
der Südtiroler, -
die McMurdo-Station in der Antarktis. und Fuchs Anfang November 1989 in möglich ist
, Einwohner einer Region
Sie sind die ersten Menschen, die nur mit Südchile ungeduldig auf ihren Flug. Aber im Norden Italiens an der kn„pp
Grenze zu Österreich , hier: wenig; kurz
ihrer eigenen Kraft den eisigen Kontinent das schlechte Wetter und Probleme mit
durchquert haben. dem alten Flugzeug, das sie transportie-
Ihre Reise beginnt im November 1989 ren soll, verzögern den Start um drei Wo-
im Süden Chiles. Auf der südlichen He- chen. Die Zeit ist schon knapp, bevor die
misphäre ist zu dieser Zeit Sommer. Im Expedition startet.
Deutsch perfekt 2 / 2020 GESCHICHTEN AUS DER GESCHICHTE 63

s“ch zus„mmenschließen temperam¡ntvoll


Für dieses Projekt haben sich zwei be- Im Eis der Antarktis werden diese ver- , hier: ein Team formen , mit viel Temperament
kannte Athleten zusammengeschlossen. schiedenen Perspektiven zum Problem.
der B¡rgsteiger, - ehrgeizig
Reinhold Messner (45) ist als Bergsteiger Denn Fuchs’ Füße sind nach kurzer Zeit , hier: Sportler, der auf , so, dass man auf jeden
berühmt geworden. 1986 hat er es als ers- komplett wundgelaufen. Die beiden kom- Berge geht Fall Erfolg haben will
ter Mensch geschafft, alle Achttausender men langsamer voran als geplant. Das är- ¡s sch„ffen, zu die Höchstleistung, -en
der Erde zu besteigen – und das ohne gert den Bergsteiger. Allein könnte er viel , hier: mit Erfolg machen; , hier: größter sportlicher
Erfolg haben bei Erfolg, der möglich ist
künstlichen Sauerstoff. Arved Fuchs schneller vorankommen, sagt Messner
besteigen der Polarforscher, -
(36) ist Seemann. Er hat sich auf Polar- dem Reporter über Funk.
, steigen auf , Person, die die Polar-
expeditionen spezialisiert. Aber sie wissen, dass sie sich brauchen. regionen systematisch
der Sauerstoff
Als sie beide davon hören, dass der An jedem überquerten Breitengrad trin- untersucht
, Gas, das in der Luft ist;
andere auch eine Expedition zum Süd- ken sie zur Feier ein kleines bisschen hier: O2 w¢ndgelaufen
pol plant, schließen sie sich zusammen. Schnaps. Sie schlafen in einem Zelt, ko- , verletzt vom Laufen
der Seemann, -leute
Messner, der Star, organisiert das nötige chen und essen zusammen und küm- , Person, die beruflich auf vor„nkommen
einem Schiff arbeitet , weiterkommen
Sponsorengeld: 1,5 Millionen D-Mark mern sich gemeinsam um Fuchs’ Füße.
(heute ungefähr 1,3 Millionen Euro). Und Am letzten Tag des Jahres 1989 errei- gem¡ssen „n über F¢nk
, hier: in Relation mit , ≈ mit Hilfe von Radio-
Fuchs kümmert sich um die Navigation. chen sie den geografischen Südpol. Für kommunikation
das Nachrichtenmaga-
Sie sind das ideale Team. Fuchs ist es ein Triumph: Er ist der erste
zin, -e der Breitengrad, -e
Über die Expedition wird Mensch, der im selben Jahr zu , hier: Zeitschrift mit , geografische Breite: 0°
– gemessen an den Möglich- Messner küm- Fuß beide Pole erreicht hat. aktuellen Nachrichten geografische Breite ist der
mert sich um Äquator.
keiten 1989 – direkt berichtet. Am Südpol ist die Einsamkeit der Südw¡stfunk
Zwei Reporter des Nachrich- Sponsoren, zuerst vorbei. Dort gibt es eine , Radio- und Fernsehstati- der Provi„nt
on aus Baden-Württemberg , Lebensmittel
tenmagazins Der Spiegel sind Fuchs um die US-Südpolstation mit einem und Rheinland-Pfalz
Navigation. der S¡nder, -
exklusiv dabei, dazu ein Ka- Team von 99 Personen. Ein
die L¢ftlinie, -n , hier: Gerät, mit dem
meramann vom Südwestfunk. Flugzeug bringt Fuchs und , kürzeste Distanz zwi- man Positionssignale über
Ein Reporter wartet, gemeinsam mit Messner neuen Proviant – und den Spie- schen zwei geografischen das Satellitensystem GPS
Stellen schickt und empfangen
dem Kameramann, in einem Zeltlager gel-Reporter und den Kameramann für
kann
1110 Kilometer Luftlinie vom Südpol Interviews. die Redaktion, -en
, hier: Team aller liefern
entfernt. Von dort aus kann der Journalist Aber vom Südpol sind es noch rund Journalisten bei einem , hier: schicken und
zu Beginn der Expedition mehrmals mit 1400 Kilometer bis zur McMurdo-Stati- Nachrichtenmagazin empfangen
Messner und Fuchs sprechen. Der zweite on an der Küste. Diesen Weg gehen sie die Hœllenfahrt, -en s“ch bef“nden
Spiegel-Reporter wartet in Punta Arenas in fast komplett allein. Ihr Funkgerät haben , hier: sehr unangenehme , sein
und extrem schwierige
Südchile, von wo er Kontakt zur Redakti- sie im Eis gelassen – es hat auf die Distanz das Segel, -
Expedition
on in Hamburg hat. nicht funktioniert. Nur ein GPS-Sender , großes Stück Stoff
leiden ¢nter
Dass die Expedition eine Höllenfahrt liefert Informationen darüber, wo sie sich , hier: Probleme haben
um„rmen
, die Arme legen um
wird, merken Fuchs und Messner schon befinden. Die GPS-Technik ist zu dieser wegen
in den ersten Tagen. Sie leiden unter der Zeit noch ganz neu. je
extremen Kälte. Unter den Schwierigkei- Mit Hilfe von GPS-Koordinaten wis- , hier: jeder Schlitten

ten, sich in dem weißen Nichts zu orien- sen Helfer und Reporter immer, wie
tieren. Unter der extremen Anstrengung, gut die beiden vorankommen. Wenn
ihre je 85 Kilogramm schweren Schlitten der Wind es erlaubt, können sie sich auf
über das Eis zu ziehen. Skiern von Segeln ziehen lassen. An an-
Bald gibt es auch Spannungen zwi- deren Tagen kommen sie fast gar nicht
schen ihnen. Beide sind temperamentvoll voran. Bis zum 16. Februar müssen sie
und ehrgeizig. Sie wissen, dass sie an das in McMurdo ankommen, um mit einem
Limit ihrer Kräfte gehen müssen. Aber sie Forschungsschiff nach Hause reisen zu
haben verschiedene Perspektiven. Mess- können.
ner ist ungeduldig und schnell. Als Ex- Lange Zeit ist unsicher, ob sie es schaf-
trembergsteiger hat er gelernt, in kurzer fen. Aber am 12. Februar erreichen die
Zeit und mit hohem Tempo Höchstleis- beiden die Station. Reinhold Messner
tungen zu bringen. Ganz anders Fuchs: und Arved Fuchs umarmen sich. Freun-
Foto: Arved Fuchs

Der Polarforscher plant langsam und mit de werden die zwei aber nicht mehr. Seit
Eine Übung zu diesem
Blick auf die lange Zeit – eine Expedition dem Ende ihrer Expedition haben sie kei- Text finden Sie auf
zu den Polen dauert Monate. nen Kontakt mehr. Barbara Kerbel Seite 54.
64 KULTURTIPPS Deutsch
Deutschperfekt
perfekt 12
X / 2017

Die Bäume im Wald


haben eine Form des
Zusammenlebens. Ob
die Tiere das wissen?

Kino MITTEL

Der Wald lebt


Der Waldexperte Peter Wohlleben hat Das geheime Leben der Bäume geschrieben.
Nun kommt sein im ganzen Land bekanntes Buch als Film in die deutschen Kinos.

D
1
er Wald ist für den Förster Biologie bestätigt, was der Förster aus der
der Fœrster, - leb¡ndig , hier: dyna-
Peter Wohlleben eine Ge- Eifel schreibt und sagt. Ihm ist es gelun- , Person, die sich beruflich misch; mit viel Leben
meinschaft. Zwischen Bäu- gen, die Wissenschaft in eine einfachere um einen Wald und die Tiere
die Eifel , Bergregion,
men gibt es auch über eine Alltagssprache zu übersetzen. Durch sei- darin kümmert
deren deutscher Teil in
Distanz von Kilometern ne emotionalen Beschreibungen will er die Gemeinschaft, -en Rheinland-Pfalz und Nord-
, hier: Gruppe mit einem rhein-Westfalen liegt
noch Kommunikation, sagt er. Ältere erreichen, dass sich mehr Menschen für
sozialen System
kümmern sich um Jüngere. Um die Rela- den Wald und seine Komplexität interes- die W“ssenschaft, -en
k¢scheln , hier: Expertenwissen
tionen zu beschreiben, wählt Wohlleben sieren. Viele Menschen hat Wohllebens
, ≈ sich mit dem Körper auf einem speziellen Sektor
Vokabeln, die man normalerweise be- Sachbuch fasziniert, es wurde ein Best- eng an einen anderen legen (z. B. Biologie)
nutzt, wenn man von Menschen spricht. seller. ein„nder das S„chbuch, ¿er
Er sagt, dass Bäume kuscheln, einander „Wohlleben hat dem Wald die Seele zu- , der eine den anderen , Buch, in dem Informatio-
erziehen oder dass ein Mutterbaum einen rückgegeben“, schrieb die Süddeutsche Zei- nen oder Ratschläge stehen
erziehen
jüngeren stillt wie eine Mutter ihr Baby. tung. Den Kritiker erinnerten die Gedan- , ≈ den Charakter von faszinieren
einem Kind formen , hier: sehr gut gefallen
Für Wohlleben sind Bäume Wesen, die ken des Försters an den Dichter Joseph
fühlen können und lebendig sind. von Eichendorff. Und wirklich: Manche st“llen , Muttermilch die Seele, -n
trinken lassen , in vielen Religionen der
Für manche ist das, was Wohlleben haben versucht, den Erfolg von Wohlle- Teil des Menschen, der nach
das Wesen, -
2015 in seinem Buch Das geheime Leben der bens Buch mit einer speziellen mythi- dem Tod weiterlebt; hier
, lebender Organismus
Bäume beschrieben hat, Esoterik. Aber die schen Beziehung der Deutschen zum auch: Charakter
Deutsch perfekt 2 / 2020 KULTURTIPPS 65

Ohne Kontrolle
das Jahrh¢ndert, -e sch•chtern
Wald zu erklären. Anfang des 19. Jahrhun- , ≈ Zeit von 100 Jahren , ≈ unsicher; introvertiert
derts war er für die Dichter der Romantik die Geige, -n
der Sch¢tz
ein poetischer Ort (siehe Deutsch per- , von: schützen Ihre Kollegen denken nicht, dass der , Musikinstrument in der
fekt 9/2016). Aber Wohlleben will keine schüchterne Alexander (Ilja Monti) gut Form eines kleinen Cellos
die Wiese, -n
(siehe Foto)
Sentimentalität. Er fragt nicht danach, , ≈ großer Platz in der genug ist. Trotzdem will Anna (Nina
was der Wald für den Menschen sein Natur, wo Gras wächst Hoss), dass er einen Platz an dem Musik- scheitern
, hier: keinen Erfolg

2
kann, sondern was der Mensch für den das Paradies, -e gymnasium bekommt, an dem sie als Gei- haben
, hier: besonders schöner
Wald tun kann. Seine schöne Sprache genlehrerin arbeitet. Anna ist eine sehr s“ch wiedererkennen “n
und angenehmer Ort
und seine Metaphern sind Teil seiner Di- ambitionierte Frau, hat aber auch große , hier: denken, dass man
“m Fokus stehen
daktik. Damit hat er erreicht, dass ihn vie- Angst davor, zu scheitern. Sie erkennt sich so wie … ist
, hier: Haupt-Thema sein
le Menschen verstehen. Und das schon in dem Schüler wieder und übt intensiv das Vorspiel, -e
das Engagement franz.
, hier: von: vorspielen
lange, bevor rund um den Globus jede , hier: Arbeit für eine mit ihm. Die Arbeit mit Alexander wird
= vor Publikum spielen
Woche Schüler wie die Schwedin Greta politische/soziale Sache für sie so wichtig, dass sie ihre Familie
der Spielfilm, -e
Thunberg unter dem Motto „Fridays for der F¶rst, -e/-en vergisst. Anna verliert die Kontrolle. Am , Film, der eine (meistens
Future“ auf die Straße gingen, um für , Wald, um den sich ein Tag einer wichtigen Prüfung gibt es eine fiktive) Geschichte erzählt
Förster kümmert
besseren Klimaschutz zu protestieren. Katastrophe. Das Vorspiel (ab 23.1.) heißt
s“ch auf die Seite st¡llen
Heute, fast fünf Jahre nach der Premiere das Drama von Ina Weisse. Es ist nach
v¶n , hier: öffentlich zei-
des Buchs, geben auch Politiker dem Kli- gen, dass man … unterstützt Der Architekt aus dem Jahr 2008 der zweite
ma- und Naturschutz Priorität. der Demonstr„nt, -en Spielfilm der Berlinerin, die man auch als
Ab dem 23. Januar ist Das geheime Leben , Person, die gegen etwas Schauspielerin kennt.
der Bäume nun auch im Kino zu sehen. Der protestiert oder für etwas
kämpft
Dokumentarfilm von Jörg Adolph zeigt
der Braunkohle-Tagebau
in vielen Naturbildern das komplexe Zu-
, ≈ Holen von Braunkohle
sammenleben der Bäume. Dafür war der aus der Erde
Naturfilmer Jan Haft verantwortlich, von (die Braunkohle
dem zuletzt der Film Die Wiese – Ein Para- , weicher Stein, der als
dies nebenan im Kino zu sehen war. Heizmaterial benutzt wird)
Neben den Bäumen stehen auch Wohl- weichen
, hier: Platz machen für
leben selbst und sein Engagement für
die Natur im Fokus. Dabei wird deutlich, die Lesung, -en
, hier: Veranstaltung,
wie Wohlleben Naturschutz versteht: als bei der ein Autor Teile aus
Schutz des Menschen. Seiner Meinung seinem Buch liest SNes autem. At et
nach kann der Mensch die Natur nicht ka- überreden zu
quatium quundi

3
iusa net, si sedit
putt machen, sie wird sich wieder erholen. , mit Argumenten errei-
eicti unt.
chen, dass jemand … tut
„Der Wald kommt zurück“, sagt Wohlle- Ra sinciae ceratur,
sandit ellent aut
ben. „Es wäre nur schön, wenn wir dann
noch da sind.“ der Pate, -n
Im Film reist der Zuschauer mit Wohl-
leben nach Schweden zum ältesten Baum
Plötzlich Großeltern , Person, die in der
christlichen Tradition neben
den Eltern pädagogische
der Welt. Man sieht ihn auch an anderen Wenn die Großeltern auf die Enkel aufpassen können, ist das Verantwortung hat;
hier: Person, sich wie ein
Orten. Zum Beispiel besucht er den Ham- für die Eltern sehr praktisch. Aber nicht in allen Familien gibt
Pate um ein Kind kümmert
bacher Forst (Nordrhein-Westfalen). Dort es eine Oma oder einen Opa, die oder der in der Nähe wohnt
Fotos: Nautilusfilm; PortauPrincePictures/Judith Kaufmann

überreden zu
stellt er sich auf die Seite von Demonst- und auch genug Zeit hat. Eine Lösung können Paten-Großel- , mit Argumenten errei-
ranten, die nicht wollen, dass der Wald tern sein: Senioren, die sich um die Kinder von anderen Leuten chen, dass jemand … tut
dem Braunkohle-Tagebau weichen muss. kümmern, meistens ohne dafür Geld zu bekommen. In Wolf- verlaufen
Die Kamera ist auch bei Wohllebens gang Groos’ Komödie Enkel für Anfänger (ab 6.2.) lassen sich die , hier: gehen; sein

Lesungen und Waldführungen dabei. 30 Rentner Karin (Maren Kroymann) und Gerhard (Heiner Lauter- die H•pfburg, -en
Jahre lang machte der Förster Führungen. bach) dazu überreden, Paten-Großeltern zu werden. Sie selbst , ≈ Spielgerät in Form
einer Burg: Es ist aus Plastik
Dann überredete ihn seine Frau dazu, das, haben keine Kinder und Enkel und finden ihr aktuelles Leben und hat innen Luft, sodass
was er dort erzählte, aufzuschreiben. Vor als Senioren ziemlich langweilig. Deshalb haben sie aber auch Kinder wie auf einem Tram-
Das geheime Leben der Bäume hatte Wohlle- nicht ganz so viel Erfahrung mit Kindern. Die neue Aufgabe polin springen können.
ben schon 15 Bücher geschrieben. Sein 16. ändert ihr Leben, das gerade noch sehr ruhig verlief, komplett –
wurde ein Bestseller. Ana Maria Michel inklusive Hüpfburg im Garten und Lego-Steinen an den Füßen.
Deutsch perfekt 2 / 2020
Besucher sehen
die Romanwelt
von Günter
Grass in der
virtuellen
Realität.

Lichtdesign

5
Am Anfang von Ingo Maurers Karriere war die Glüh-
birne. 1966 designte er mit der Lampe „Bulb“ eine
gigantische Glühbirne, die nur drei Jahre später Teil
der Design-Sammlung des New Yorker Museum of
Modern Art wurde. Maurer wurde zu einem der be-
kanntesten Lichtdesigner der Welt. Im Oktober ist
er im Alter von 87 Jahren gestorben. Die Ausstellung
„Ingo Maurer intim. Design or what?“ (bis 18.10.) in
der Pinakothek der Moderne in München zeigt nun
viele seiner Arbeiten. Das Museum will mit mehr als
80 Objekten, Modellen und Fotografien die vielen
verschiedenen Facetten des Lichtkünstlers zeigen.
Zusammen mit seinem Team hat Maurer selbst an
der Schau mitgewirkt, ihre Premiere hat er aber nicht
mehr erlebt.

Ausstellungen MITTEL die Glühbirne, -n m“twirken „n


, ≈ Teil einer Lampe, der dadurch , hier: ≈ einen Teil der Arbeit
Licht macht, dass ein Metallstück machen

Virtuelle Tour
darin extrem heiß und hell wird
erleben
die Schau, -en , hier: dabei sein bei
, hier: Ausstellung

Eine interaktive Ausstellung in Lübeck zeigt


Günter Grass und seinen bekanntesten Roman.
Neue

4
1959 schrieb Günter Grass (1927 - 2015) mit Die Blechtrommel einen
der wichtigsten Romane der deutschen Nachkriegszeit. In seinem
Musik
Debüt erzählt der Autor auf mehr als 800 Seiten die Geschichte von 2020 ist Beethoven-
Oskar Matzerath, der 1924 in Danzig geboren wird. Als eine Form des Jahr. Zum 250. Ge-
Protests gegen die Erwachsenen beschließt er mit drei Jahren, nicht burtstag des bekann-
ten Komponisten fin-

6
mehr zu wachsen. Oskars Geschichte symbolisiert die Entwicklung des
Faschismus. Erst nach dem Krieg beginnt der Junge, wieder zu wachsen. den in Deutschland
Aber man muss das Buch nicht unbedingt lesen, um in die Welt von Die viele Veranstaltungen
Blechtrommel einzutauchen. Im Günter-Grass-Haus in Lübeck kann nun statt. Besonders wichtig ist dabei die Stadt Bonn.
jeder den berühmten Roman auf eine sehr spezielle und neue Weise Dort wurde Ludwig van Beethoven am 17. Dezem-
erleben: In der Ausstellung „Inside Blechtrommel. Ein Literaturerlebnis“ ber 1770 getauft. Geboren wurde er wahrscheinlich
(bis 31.12.2025) werden Besucher mit Virtual-Reality-Brillen selbst zu am 16. Dezember. In der Stadt findet deshalb die
einem Teil der Geschichte. Sie können zum Beispiel in dem kleinen Laden zentrale Ausstellung des Jubiläumsjahrs statt. In
aus dem Danzig der 30er-Jahre Dinge berühren. Auch andere wichtige der Bundeskunsthalle wird Besuchern in der Schau
Fotos: Lübecker Musen; Beethoven-Haus Bonn; Hartmut Knipp

Motive und Symbole aus dem Roman sind durch moderne Technik zu „Beethoven. Welt.Bürger.Musik“ (bis 26.4.) das Le-
sehen. Bei dieser interaktiven Tour lernen Besucher nicht nur etwas über ben des musikalischen Revolutionärs vorgestellt.
das bekannte Buch, dessen Autor 1999 den Literaturnobelpreis bekam. Zum Beispiel sang in seiner Neunten Sinfonie ein Chor
Denn im Zentrum der Ausstellung steht auch der Mensch Grass. – das hatte es vorher noch nicht gegeben.

die Bl¡chtrommel, -n die Entw“cklung , hier: Ge- erleben taufen die B¢ndeskunsthalle
, rhythmisches Instrument aus schichte, wie etwas anfängt , hier: kennenlernen , durch ein Ritual zum Christen , Museum in Bonn
dünnem Metall machen
¢nbedingt , auf jeden Fall berühren die Schau, -en
die Nachkriegszeit , hier: in Interaktion gehen mit das Jubiläumsjahr, -e , hier: Ausstellung
eintauchen “n , hier: sich in
, Zeit nach 1945 , Jahr, in dem man ein Ereignis
vielen Details informieren über der Literaturnobelpreis, -e der Chor, ¿e
feiert, das genau vor … Jahren war
beschließen , Geld für den besten Autor , Gruppe, die singt
die Weise, -n , hier: Art
, hier: entscheiden oder die beste Autorin
Deutsch perfekt 2 / 2020 MARKTPLATZ
SPRACHKURSE UND SPRACHFERIEN
Autorin
Heike
Buch MITTEL Duken Sprachen lernen...
• Sprachkurse Deutsch,
Englisch u.a.

Familienkaleidoskop
• Abendkurse
• Einzelunterricht
• Gruppenangebote
• Unterkünfte
Für Nele, Mattis und die anderen war Charly • Prüfungszentrum

immer die eine biografische Konstante. Was Nur in Heidelberg


• Online-Training
passiert, wenn diese plötzlich fehlt? • Firmentrainings
• Juniorenprogramme
(Deutsch, Englisch, Russisch)
Schildkröten sind die perfekten Familienhaustiere. Die
• Berufsfachschule für Fremd-
Reptilien können sehr alt werden. Sie bleiben länger,

AoL_12-11-2019_Änderungen vorbehalten
sprachen - staatlich anerkannt
als man Kind ist. Und auch die eigene Jugend machen Winner 2017

German Language

sie bis zum Ende mit. Später bleiben sie solidarisch und
School

schweigen über die turbulenten Jahre, in denen man Hauptstr. 1, 69117 Heidelberg, Tel.: 06221 7050-4001

Teenager war. So konservieren Schildkröten die Vergan-


Bernburger Str. 24/25, 10963 Berlin, Tel.: 030 2005977-0

7
genheit, ohne viel darüber zu erzählen – ein lebendes
Tagebuch mit idealem Schloss. Dass sie länger leben als
IMPROVE YOUR ENGL ISH
die meisten Geheimnisse, ist ihnen wahrscheinlich klar. IN ENGL AND Lernen Sie Englisch
Charly ist so eine Familienschildkröte. Schriftstellerin One-to-one English courses in Cornwall
Heike Duken schenkt ihrer Romanfamilie nicht nur das Living in your teacher’s home. www.learnenglishincornwall.co.uk
geliebte Tier, sondern auch dessen Tod. www.live-­‐n-­‐learnenglish.com Julie Tamblin MA - 0044 (0) 1208 871 184
Agent in Germany. 0 0 4 9 7 6 I 6 I2 9 0 6 0 I
Also müssen Nele und ihr Bruder mit den jeweiligen
Kindern und auch den gemeinsamen Eltern endlich mal Lernen Sie Italienisch, Lerne Deutsch
reden. Scheidungen, Stief- und Adoptivverwandtschaf- wo Italien zu Hause ist! täglich und kostenlos
ten dominieren die Geschichte des Clans. Jeder weiß: Möch tenSie Italienisch lernen auf Instagram mit
Familie kann man sich nicht aussuchen. Man muss sie u nd das Piemont mit seiner Ku ltu r,
so akzeptieren, wie sie ist. Und wer erwachsen ist, merkt: der vorzüg lich enKüch e u nd den @deutsch_seminar
Viel besser als die eigenen Eltern hat man es selbst nicht au sg ezeich netenWeinenentdecken?
geschafft. So liest man auch mal bei Nele und Mattis: Dann kommen Sie zu uns!
Nächste Anzeigentermine:
„Kinder sind eine Strafe.“– „Ja, aber wofür?“ Hier woh nenSie ing emütlich en
Die Antwort dazu gibt Duken zwar nicht. Aber über Appartements u nd lernendie Ausgabe Anzeigen-
Sprach e – individu ell abg estimmt
diese moderne Familie erzählt sie mit viel Humor und
au f Ih re Wünsch e u nd Vorkenntnisse.
schluss
Gefühl. Für jedes Familienmitglied findet sie eine eigene
0 3 /2 0 2 0 2 2 .0 1 .2 0 2 0
Stimme. In diesem Kaleidoskop der Perspektiven bleibt La Cascina dei Banditi 0 4 /2 0 2 0 1 9 .0 2 .2 0 2 0
ihre Geschichte immer einfach und klar. Wenn dir das Leben Te l . +3 9 3 3 1 6 5 2 5 4 2 4 0 5 /2 0 2 0 1 1 .0 3 .2 0 2 0
eine Schildkröte schenkt ist deshalb auch für Lernende der www.la-cascina-dei-banditi.com
deutschen Sprache (ab Niveau B2) gut zu verstehen.

Kontakt für Anzeigenkunden

+4 9 -8 9 /8 5 6 8 1 -1 3 1 /-1 3 5
die Sch“ldkröte, -n die Adoptivverwandt-
, Reptil, das sehr alt schaft, -en
werden kann , hier: Familie, die ein
Kind anderer Eltern als
schweigen
eigenes Kind angenom-
Spotlight Verlag GmbH – Ihr Ansprechpartner für
, nichts sagen
men hat Beratung und Verkauf
das Geheimnis, -se
aussuchen
, geheime Sache
, wählen
anzeige@spotlight-verlag.de
jeweilige (-r/-s)
¡s sch„ffen www.spotlight-verlag.de/mediadaten
, hier: eigene (-r/-s)
, hier: seine Aufgabe
die Scheidung, -en gut machen
, Trennung eines verhei-
das Niveau, -s franz.
rateten Paars vor einer
, hier: Qualität der
offiziellen Institution
Sprachkenntnisse
die Stiefverwandt-
schaft, -en
, hier: neue/r Partner/
in des Vaters / der Mutter
Deutsch perfekt X / 2019

WIE GEHT ES EIGENTLICH DEN …

Kindergärten?
Wird ein Kind liebevoll betreut oder bekommt es nur das Nötigste?
Werden die Angestellten gut genug bezahlt? Welche Rolle spielen die Eltern?
Und was tut die Politik? Von Jeannette Otto und Johanna Schoener
SCHWER

B
etreff: Unterstützung. Liebe mal wieder Not- statt Bildungsprogramm
der Betr¡ff, -e die Aushilfe, -n
Eltern, die Gruppe ist sehr fährt. Die Kinder, wenn sie von fast frem- , hier: Thema einer E-Mail , ≈ Person, die einen Mit-
eng besetzt. Wenn ihr die den Aushilfen gewickelt und in den arbeiter für eine Zeit vertritt
¡ng bes¡tzt
Möglichkeit habt, eure Kin- Schlaf gesungen werden. Und die Erzie- , hier: so, dass es zu w“ckeln
„ der zu Hause zu betreuen, her, die Künstler geworden sind im Lösen wenig Erzieher gibt , hier: ≈ eine Hose aus
Plastik (z. B. Pampers) oder
wären wir euch dankbar.“ täglicher Probleme. das schl¡chte Gew“ssen
Stoff anziehen
Notrufe wie dieser erreichen Familien Kitas haben in Deutschland große , hier: unangenehmes
Gefühl, dass man etwas “n den Schlaf s“ngen
meistens morgens kurz vor dem Losge- Probleme. Es fehlen Fachkräfte, es fehlen Falsches tut , so singen, dass ein Kind
hen, in der allergrößten Eile beim Früh- Plätze. Es fehlen Lösungen für eine Krise, ruhig wird und einschläft
die Kita, -s , kurz für:
stück, Zähneputzen oder Anziehen. Die die Eltern und Erzieherinnen zermürbt Kindertagesstätte = Institu- die F„chkraft, ¿e
Kinder zu Hause lassen? Unmöglich. Es und Politiker in Nöte bringt. tion, in der Kinder betreut , Person mit einer speziel-
Fotos: kali9, blackred/iStock.com

werden, z. B. Kindergarten len Berufsausbildung


gibt keine Alternative – für niemanden. Franziska Giffey (SPD), die Familien-
Schon meldet sich das schlechte Gewis- ministerin, verteilt darum seit Monaten (ein) Notprogramm fah- zerm•rben
ren , hier: m für die , hier: ≈ kaputt machen
sen. Aber in den nächsten acht Stunden Geld an die Bundesländer. 5,5 Milliarden Kinder nur so viel tun, wie in
die SPD
ist keine Zeit dafür. Jeder muss jetzt Euro sind für das Gute-Kita-Gesetz ge- einer Notlage möglich ist
kurz für: Sozialdemokrati-
funktionieren. Die Eltern im Job, wo es plant. Es soll mehr Vertrauen und Quali- die B“ldung sche Partei Deutschands
keinen interessiert, dass die Kita heute tät in die Betreuungssysteme bringen. „Es , hier: ≈ Lernen
Deutsch perfekt 2 / 2020 WIE GEHT ES EIGENTLICH ...? 69

das Gr¢ndgesetz überst•rzt


war nicht einfach, ein Gesetz zu schrei- Kitas verlangte. Aber sie hatte damit erst , Name der deutschen , d ohne ausreichend
ben, das die unterschiedlichen Erwartun- einmal keinen Erfolg bei den Regierungs- Verfassung Überlegung; zu schnell
gen der Länder, der Fachpraxis und der chefs der Länder. (die Verf„ssung, -en der Ausbau
Wissenschaft mit unserem Grundgesetz So kann man nur ahnen, wie schwie- , schriftliche Form für die , von: ausbauen = hier: so
politischen und rechtlichen investieren, dass es mehr
zusammenbringt“, sagt Giffey: „Mit dem rig es für Giffey gewesen sein muss, das Grundregeln im deutschen gibt von
Gute-Kita-Gesetz investieren wir in die Gute-Kita-Gesetz durch den Bundestag Staat)
die Nachfolgerin, -nen
Zukunft. Damit gute Kitas allen Kindern und den Bundesrat zu bekommen. Um zus„mmenbringen m“t , hier: Politikerin, die den
offenstehen. Und damit sie so gut sind, die gemeinsame Initiative für die Länder , hier: so kombinieren, Job weitermacht
dass sie zusammenpassen
dass Eltern sagen: Das will ich meinem interessant zu machen, bot Giffey ihnen einheitlich
Kind nicht vorenthalten.“ Was für ein Si- sogar ein Selbstbedienungsbüfett an: Je- ¶ffenstehen , ohne Unterschiede; für
, hier: möglich / zu alle gleich
gnal! Investitionen in die Kleinsten! des Land konnte frei wählen, ob das Geld bezahlen sein für
In keinem anderen Bereich der Bildung in den Betreuungsschlüssel, die Kita-Lei- der M“ndeststandard, -s
n“cht vorenthalten , hier: Qualitätsstandard,
haben staatliche Interventionen mehr tung, die Ausstattung, Sprachförderung , hier: möglich machen, den eine Institution mindes-
Wirkung als in der frühen Kindheit, das oder Ernährung fließen soll. Und um weil es etwas nicht verpas- tens haben muss
sen soll
zeigen Studien. Wer schon in der Kita den All-you-can-eat-Charakter perfekt ahnen
gefördert wird, hat einen besseren Start zu machen, kam noch eine Sache mit ins fœrdern , hier: eine Idee haben
, hier: unterstützen/hel- von; vermuten
in der Schule. Schlechte Bildungserfah- Angebot, die viele Experten sehr kritisch fen, besser zu werden in
rungen lassen sich im späteren Leben sehen: die Gebührenentlastung für der B¢ndestag
dagegen , deutsches Parlament
dagegen nur schwer korrigieren. die Eltern. Sie wird den Ansturm auf , hier: ≈ aber; im Gegen-
der B¢ndesrat
Bedeutet das neue Gesetz nun Krippen und Kitas noch größer satz dazu
, Art Parlament aus
also, dass unsere Gesellschaft das machen. Und für das einzelne die Err¢ngenschaft, -en Mitgliedern der einzelnen
verstanden hat? Kind könnten sich die Bedingungen , etwas, das durch große Bundesländerregierungen
Anstrengung erreicht wurde
Nein, im Gegenteil: Gerade ris- dadurch verschlechtern. der Betreuungsschlüssel, -
kiert die Gesellschaft eine ih- Weil jedes Land nun selbst verb“ndlich , hier: Quote, um wie
, so, dass man sich daran viele Kinder sich eine
rer größten Errungenschaften, Es fehlen entscheiden darf, wird es in halten muss Betreuerin kümmert
nämlich Fortschritt, Familie Fachkräfte, es Deutschland weiter eine Frage
kleinreden die Ausstattung
und Arbeit gleichberechtigt fehlen Plätze. des Zufalls, des Wohnorts und , sagen, dass etwas weni- , hier: alle Geräte und
miteinander verbinden zu Es fehlen der Finanzen einer Kommune ger schlimm ist, als andere Gegenstände, die man für
Lösungen für berichten eine Kita/Krippe braucht
können. Eines gelingt nämlich sein, wie es einem Kind in ei-
noch immer nicht: „Von ver- eine Krise. ner Kita geht, was es dort lernt der Befreiungsschlag, ¿e fließen “n
, hier: Ereignis, das eine , hier: ausgegeben
bindlichen Standards sind wir und erlebt. schlimme Situation beendet werden für
genauso weit weg wie vor dem Gute-Ki- In Unterhaching bei München zum die CDU die Gebührenentlastung,
ta-Gesetz“, sagt die Pädagogin Susanne Beispiel ist die Personallage zurzeit – , kurz für: Christlich -en
Viernickel von der Universität Leipzig. anders als in den meisten Orten – so gut Demokratische Union , hier: niedrigere Kosten
für Eltern, die ihre Kinder in
Aber Politiker reden die Krise weiter wie nie. Und das, obwohl 2018 90 Kinder sch„ffen
Betreuung geben wollen
, hier: ≈ neu machen
klein, und Kinder leiden darunter. erst einmal keinen Platz bekommen ha-
der [nsturm
Für junge, moderne Eltern war das Jahr ben, weil die Erzieher fehlten. Unterha- der R¡chtsanspruch auf
, hier: ≈ große, oft plötzli-
, Recht, dass man sich
2007 ein Befreiungsschlag: Die damalige ching warb mit einem höheren Gehalt bei einer offiziellen Stelle
che Popularität
Familienministerin Ursula von der Leyen und günstigen Mieten. Und die Bewer- beschweren kann und so das Personal
(CDU) versprach, innerhalb von sechs berzahlen stiegen. „Wir können das nur auf jeden Fall … bekommt , hier: alle Personen, die in
einer Kita/Krippe arbeiten
Jahren 500 000 neue Betreuungsplätze stemmen, weil es uns wirtschaftlich sehr die Kr“ppe, -n
für Kinder unter drei Jahren zu schaffen. gut geht“, sagt Simon Hötzl, Referent des , hier: Institution, in der st¡mmen
Kleinkinder bis drei Jahre , hier: leisten; gut machen
Familien bekamen einen Rechtsanspruch Bürgermeisters. betreut werden
der Refer¡nt, -en
auf einen Krippenplatz. Dank des Eltern- Jede zweite Kita hat laut einer Um- das ]lterngeld , Sprecher
gelds (siehe Deutsch perfekt 3/2018) frage unter Kita-Führungspersonen zu , Geld, das Eltern in der
die F¶rtbildung, -en
übernahmen Väter mehr Betreuungsauf- wenig Personal. Und auch wenn einmal Babypause maximal 12 - 14
, Kurs, um aktuelles und
Monate bekommen
gaben. Und Mütter kehrten früher in den keine Mitarbeiter gesucht werden: Ir- mehr Wissen im eigenen
Job zurück. Nur: Im überstürzten Ausbau gendjemand aus dem Team ist immer zur•ckkehren Beruf zu bekommen
, zurückkommen;
der Fremdbetreuung blieb kaum Zeit, um krank, im Urlaub oder auf Fortbildung. zurückgehen
an die Qualität zu denken. Jede Abwesenheit hat sofort Konsequen-
Es war von der Leyens Nachfolgerin, zen für den Kita-Alltag.
die SPD-Politikerin Manuela Schwesig, Wissenschaftler empfehlen, dass eine
die einheitliche Mindeststandards für die Fachkraft sich maximal um drei Kinder
70 WIE GEHT ES EIGENTLICH ...? Deutsch perfekt 2 / 2020

der H¶rt, -e m“t Migrationshinter-


unter drei Jahren kümmert. In 97 Prozent mit kleinen Gruppen und gut ausgebilde- , Institution, in der Grund- grund
der Einrichtungen ist der Betreuungs- ten Erzieherinnen mit ausreichend Zeit schulkinder am Nachmittag , ≈ mit ausländischen
schlüssel deutlich schlechter. für die Sprachförderung brauchen. und während der Ferien (Groß-)Eltern
betreut werden
Kaum eine Branche ist in den letzten Die meisten Mütter und Väter geben der Träger, -
feinfühlig , hier: Institution, die für
zehn Jahren so stark gewachsen wie die ihre Kinder in absolutem Vertrauen in , hier: so, dass man eine Kita verantwortlich ist
Kindertagesbetreuung. 2008 arbeiteten die Hände von Fremden – obwohl sie sich Menschen und Situationen
die B¢ndeselternvertre-
rund 476 000 Erzieher und Erzieherin- bei der Betreuung eigentlich auf nichts gut versteht
tung der Kita-K“nder
nen in Kitas und Horten, 2018 waren es verlassen können. Jeder Träger kann ei- die Fähigkeit, -en , Gruppe von Personen,
, Können; Talent die für Interessen der Eltern
770 000. Und immer noch fehlen Fach- gentlich zum größten Teil machen, was
von Kita-Kindern spricht
kräfte. Laut Nationalem Bildungsbericht er will. Kontrollen gibt es fast keine. Wer die W¡rtschätzung
, hier: ≈ Zeigen, dass der Laie, -n
sind es 300 000 bis zum Jahr 2025. also sieht nach, was in den Kitas wirklich man gut findet, wie der , L Experte
Eltern, Politik und Gesellschaft ha- passiert? „Wir Eltern können diese Funk- Mitarbeiter ist und seine
die ]lterngeneration, -en
ben immer höhere Erwartungen an die tion nicht übernehmen“, sagt Katharina Aufgaben erledigt
, ≈ alle Eltern, die Kinder
Betreuung in den Kitas. Erzieher sollen Queisser von der Bundeselternvertre- vergehen im Krippen- oder Kita-Alter
, hier: ≈ enden; vorbei- haben
liebevoll und feinfühlig, aber auch gebil- tung der Kita-Kinder. „Wir sehen niemals
gehen
det sein, sie sollen die Kleinsten in ihren das ganze Bild, sind Laien und haben un- ¢nter Dr¢ck stehen
missh„ndeln , hier: in einer Situation
sprachlichen Fähigkeiten fördern, die sere eigene Interpretation von Standards , ≈ böse behandeln sein, in der die Zeit nicht
Inklusion stemmen, eng mit den Eltern und Regeln.“ ausreicht
k¢scheln
zusammenarbeiten und die Ent- Die jetzige Elterngeneration , ≈ sich mit dem Körper s“ch zerreißen zw“schen
wicklung jedes einzelnen Kindes steht unter einem extrem ho- eng an einen anderen legen , hier: m ≈ mit extrem
dokumentieren. Die Ansprüche hen Druck. Wie noch niemals in viel Mühe kombinieren
missbrauchen
steigen, Gehälter und Wertschät- der Vergangenheit zerreißen sich , von: Missbrauch = hier: verh„ndeln
sexuelles Tun mit einem , hier: diskutieren, auspro-
zung dagegen kaum. Mütter und Väter zwischen Kind oder Jugendlichen bieren und sich einigen
Außerdem vergeht kaum Beruf und Familie. Gleichzei-
Egal, wie viel sie ¡s h„ndelt s“ch ¢m hinterherhinken
eine Woche, in der nicht ir- tig verhandeln sie noch über , hier: das sind , hier: nicht so schnell
verdienen: Die
gendeine Zeitung über Skan- ziemlich junge gleichberech- sein wie
meisten Eltern nach draußen dr“ngen
dale in einer deutschen Kita tigte Rollenmodelle. Aber die , außerhalb der Kita zu die Vereinbarkeit
hätten lieber hören sein , hier: Möglichkeit,
berichtet: „Kinder sollen in gesellschaftlichen Strukturen
bessere als billi- verschiedene Bereiche zu
Waldorf-Kitas misshandelt hinken den modernen Idealen k“ndeswohlgefährdend
kombinieren
gere Betreuung. , so, dass es gegen die
worden sein.“ – „Fremde ku- von Vereinbarkeit hinterher.
Sicherheit und die positive „ngewiesen sein auf
scheln in der Kita mit Kin- Die Arbeitskultur ist noch im- Entwicklung von Kindern ist , brauchen
dern.“ – „Erzieher soll Kind missbraucht mer familienfeindlich. Und dass Eltern
unterwegs sein “n der Pl„tzmangel
haben.“ Meistens handelt es sich um überhaupt einen Betreuungsplatz für ihr , hier: … besuchen und , hier: Situation, dass es
schlimme Einzelfälle, oft nur um einen Kind finden, ist besonders in Großstäd- von innen sehen zu wenige Kita-Plätze gibt
Verdacht. Aber so kann das Misstrauen ten alles andere als sicher. die Verallgemeinerung, die St“ftung, -en
gegenüber dem System nur wachsen. Wer auf zwei Jobs angewiesen ist, -en , hier: Organisation für
, von: verallgemeinern = einen bestimmten Zweck
Was genau Kinder tagsüber in den muss sich auf die Fremdbetreuung ver- behaupten, dass alle … sind
führen zu
Kitas erleben, davon dringt nur wenig lassen können und kann es sich in Zeiten
, hier: möglich machen
nach draußen. des Platzmangels nicht erlauben, einen
„Ich habe schon viele kindeswohlge- Platz abzulehnen. Wie viel die Qualität
fährdende Interaktionen gesehen“, sagt der Betreuung Müttern und Vätern aber
Fabienne Becker-Stoll, die das Bayerische wert ist, zeigt eine Umfrage der Bertels-
Staatsinstitut für Frühpädagogik in Mün- mann Stiftung unter 10 000 Eltern. Die
chen leitet und oft in Kitas unterwegs ist. Mehrheit von ihnen wäre unabhängig
Sie warnt vor Verallgemeinerungen. Aber von der Einkommenshöhe dazu bereit,
sie weiß, wie unterschiedlich die Kitas höhere Kita-Gebühren zu zahlen, wenn
sind – grandios bis katastrophal. das zu mehr Personal und einer guten
Viele kritisieren, dass Kinder mit Ausstattung führen würde. Sie hätten
Foto: blackred/iStock.com

Migrationshintergrund seltener eine die Betreuung lieber besser als billiger.


Kita besuchen als andere. Speziell diese Für die 3,7 Millionen Kinder, die jeden
Kinder besuchen jedoch oft die qualita- Morgen in eine Kita gebracht werden. In
tiv schwächsten Einrichtungen. Und das, der mit Sicherheit wieder ein paar Erzie-
obwohl sie besonders dringend eine Kita her fehlen.
Deutsch perfekt 2 / 2020 71

KOLUMNE – ALIAS KOSMOS

„Die deutsche Sprache ist lustig“ Alia Begisheva wurde in Moskau


geboren. Heute lebt die 44-Jährige
mit ihrem kanadischen Mann und
Unsere Lieblingsrussin liebt den Humor des Deutschen. Denn ihren zwei Kindern in Frankfurt
am Main und weiß viel besser als
in welcher anderen Sprache kann man so schön über das viele ihrer deutschen Nachbarn,
dass man Papier und Glas nicht in
Ende eines Arbeitstages, Mülleimer oder die Verantwortung dieselbe Mülltonne wirft. Für jedes
philosophieren? SCHWER AUDIO Heft schreibt sie diese Kolumne.

I
ch halte mich für einen Glückspilz, ein Haus für kranke Menschen. Der Müll-
s“ch für … h„lten, d„ss dr“n st¡cken
dass ich Deutsch gelernt habe! Fran- eimer ist ein Eimer für Müll. , meinen, man ist …, weil , m darin enthalten
zösisch oder Spanisch wären sicher Allerdings funktioniert das nicht im- sein
der Gl•ckspilz, -e
auch schön. Aber ich glaube nicht, dass mer so gut. Ein Beispiel dafür ist merkwür- , m Person, die oft und das F¡rnweh
ich so viel Spaß hätte. Die deutsche Spra- dig. Man könnte auf die Idee kommen, es überraschend Glück hat , starker Wunsch zu reisen

che ist nämlich bildhaft, flexibel und sehr zur Schilderung eines tollen Erlebnisses b“ldhaft die Sehnsucht
lustig. Viel lustiger als die Deutschen. zu verwenden. Tatsächlich bedeutet merk- , deutlich und klar wie in , starker Wunsch
einem Bild
Das Wort Muffensausen reicht schon aus, würdig: etwas ist würdig, um es sich zu die W„nderlust
flexibel , Lust zu wandern; hier:
um mich zum Lachen zu bringen. Und es merken. Es wird aber nur bei eher negati-
, hier: so, dass es viele Lust zu reisen
gibt noch Schnapsidee, Mumpitz, Fisimaten- ven Erlebnissen benutzt – wie das Wort Möglichkeiten für kreative
die Sch“lderung, -en
ten und Katzenjammer. seltsam. Für positive, wichtige Erlebnisse Sprache gibt
, hier: Bericht
Außerdem ist die deutsche Sprache gibt es ein ähnliches Wort: denkwürdig. das M¢ffensausen
w•rdig sein
federleicht. Natürlich ist es schwer, sie Das ist dann schon fast philosophisch, , m Angst
, hier: es verdient haben
zu lernen. Aber wenn man sie dann kann, wie das Wort Verantwortung, in dem die die Schn„psidee, -n
eher
, m schlechte Idee;
bringt sie Witz und Leichtigkeit ins Le- Antwort steckt. Wer also die Verantwor- , hier: ≈ mehr
verrückter/unrealistischer
ben. Denken Sie an Feierabend. Eigentlich tung übernimmt, hat auch eine Antwort. Vorschlag die Schlagfertigkeit
bedeutet das nur, dass der Arbeitstag zu Die Schlagfertigkeit steht für das Talent, der M¢mpitz
, Können, schnell und
passend mit Worten zu
Ende ist. Aber es steckt so viel mehr drin: verbal zurückzuschlagen. Das zeigt, dass , m d Unsinn
reagieren
dass die Abende zum Feiern da sind, dass man auch mit Worten Menschen wehtun die Fisimat¡nten Pl.
keine Gr¡nzen k¡nnen
man froh sein kann, wenn so ein Arbeits- kann. , m unnötige Dinge,
, m endlos sein
die man tut und mit denen
tag zu Ende ist. Ein Wort wie ein Film. Die Möglichkeit, Wörter zu kombi-
man das Weiterkommen sch„ffen
Im Wort Fernweh ist so viel Sehnsucht, nieren, kennt keine Grenzen. Jeder kann verhindert , hier: formen
dass sogar das Herz anfängt zu schmer- selbst Wörter erfinden. Auch mein zehn- der K„tzenjammer das R“ndfleischetikettie-
zen, wenn man über seine einzelnen jähriger Sohn. Vor Kurzem stritt er mit , m Traurigkeit und rungsüberw„chungsauf-
Wortteile nachdenkt. Außerdem gibt es seinem Bruder darüber, wann wir den Enttäuschung nach einem gabenübertragungsgesetz
Kater , Gesetz von 2000 bis
das, glaube ich, nur im Deutschen. Was Geburtstag unserer Katze feiern. Am Tag, 2013, das die Kontrolle
(der Kater, -
wirklich lustig ist: Ins Englische übersetzt an dem sie auf die Welt kam (18. Novem- über Informationen auf
, männliche Katze; hier:
Google es als Wanderlust. Wieder ein Wort, ber)? Oder an dem Tag, an dem wir sie Rindfleischverpackungen
m körperlich und psy-
regeln sollte
das es nur im Deutschen gibt. bekommen haben (8. Februar)? Da sagte chisch schlechter Zustand,
weil man (zu) viel Alkohol „bschaffen
Andere Wörter kommen gleich mit er: „Es ist ja ein Geburtstag und kein Be- getrunken hat) , hier: ≈ machen, dass es …
Gebrauchsanweisung, wie sie zu verste- kommstag.“ Ich war sehr stolz auf ihn. nicht mehr gibt
federleicht
hen sind: Das Schaufenster ist ein Fenster Diese Kombinationsmöglichkeiten , sehr leicht; hier: so, dass
zum Schauen. Und dann gibt es eine gro- haben aber auch eine negative Seite. man an angenehme Dinge
ße Zahl an Wörtern, die erklären, warum Sie schaffen Wortmonster wie Rind- denkt

Deutschland das Land der Ingenieure ist. fleischetikettierungsüberwachungsaufgaben-


Foto: Stephan Sperl

Sie beschreiben ihre Funktion: Das Feu- übertragungsgesetz. Zum Glück wurde das
erzeug ist das Zeug, mit dem man Feuer Gesetz 2013 abgeschafft. Für die 63 Buch-
Eine Übung zu diesem
macht. So einfach, so genial! Der Bahnhof staben gibt es nur noch in dieser Kolum- Text finden Sie auf
ist ein Hof für die Bahn, das Krankenhaus ne Verwendung. Seite 45.
Deutsch perfekt 2 / 2020 IM NÄCHSTEN HEFT 73

chste
Das nä

ab dem
gibt es
ruar.
19. Feb
IMPRESSUM
LESERSERVICE Herausgeber und Leiter Werbevermarktung
Geschäftsführer Áki Hardarson
Fragen zu Abonnement Jan Henrik Groß (DIE ZEIT, V. i. S. d. P.)
und Einzelbestellungen Tel. +49 (0) 40/32 80-1333
customer service, Chefredakteur aki.hardarson@zeit.de
subscriptions Jörg Walser (V. i. S. d. P.)
Leitung Kooperationen
Unser Serviceportal erreichen Key Account Manager
Sie 24 Stunden täglich unter: Art Director Sprachenmarkt
https://kundenportal. Michael Scheufler Iriet Yusuf
spotlight-verlag.de Tel. +49 (0) 89 / 8 56 81-135
Verlag und Redaktion i.yusuf@spotlight-verlag.de
Privatkunden und Spotlight Verlag GmbH
Buchhändler Kistlerhofstr. 172 Sales Manager Sprachenmarkt
Tel. +49 (0) 89 / 12 14 07 10 81379 München Eva-Maria Markus
Fax +49 (0) 89 / 12 14 07 11 www.deutsch-perfekt.com Tel. +49 (0) 89 / 8 56 81-131
abo@spotlight-verlag.de e.markus@spotlight-verlag.de
ISSN 1861-1605
Lehrer, Trainer und Firmen
Tel. +49 (0) 89 / 95 46 77 07 Repräsentanz
Fax +49 (0) 89 / 95 46 77 08 Redaktion Empfehlungsanzeigen
lehrer@spotlight-verlag.de Barbara Duckstein, Julian
Großherr, Katharina Heydenreich Anzeigenleitung
Einzelverkauf und Shop (in Elternzeit), Claudia May, iq media marketing GmbH
Tel. +49 (0)89/95 46 99 55 Cornelia Osterbrauck (frei) Anke Wiegel
sprachenshop@spotlight- Tel. +49 (0) 40/32 80-3 45
verlag.de Bildredaktion anke.wiegel@iqm.de
Sarah Gough, Judith Rothenbusch
Unsere Servicezeiten Düsseldorf
Montag bis Freitag: Gestaltung Tel. +49 (0) 2 11 / 8 87-20 55
8 bis 20 Uhr, Anna Sofie Werner sales-duesseldorf@iqm.de
Samstag: 9 bis 14 Uhr
Autoren Frankfurt
Postanschrift Ana Maria Michel, Nadine Miller, Tel. +49 (0) 69/24 24-45 10
Spotlight Verlag GmbH Anne Wichmann sales-frankfurt@iqm.de
Kundenservice
20080 Hamburg/ Deutschland Korrespondenten München
Marcel Burkhardt (Mainz) Tel. +49 (0) 89/54 59 07-29
Barbara Kerbel (Berlin) sales-muenchen@iqm.de

Konditionen
Abonnement pro Ausgabe Leiter Redaktionsmanagement
Stuttgart
Tel. +49 (0) 7 11/9 66 66-560
Die seltsame Beziehung
(14 Ausgaben p. a.) und Produktion sales-muenchen@iqm.de der Deutschen zu Tieren
Deutschland € 7,90 inkl. MwSt. Thorsten Mansch
und Versandkosten Hamburg
Ein Ethnologe aus Kamerun reist seit vielen
Österreich € 8,99 inkl. MwSt. Litho Tel. +49 (0) 40/30183-102 Jahren immer wieder nach Deutschland – um
und Versandkosten Mohn Media Mohndruck GmbH sales-hamburg@iqm.de
Schweiz sfr 11,75 inkl. 33311 Gütersloh
die Beziehung der Deutschen zu ihren Hunden
Versandkosten Berlin zu erforschen. Die findet er nämlich sehr
Übriges Ausland € 7,90 plus Druck Tel. +49 (0) 40/3 01 83-1 02
Versandkosten Vogel Druck & Medienservice sales-hamburg@iqm.de
seltsam. Mit dieser Meinung ist der Wissen-
GmbH, 97204 Höchberg schaftler nicht allein: Kaum ein Volk hat so
Studenten bekommen gegen Lifestyle
Nachweis eine Ermäßigung. Vertriebsleiterin Tel. +49 (0) 89 / 54 59 07-29 eine schizophrene Beziehung zu Tieren wie
Monika Wohlgemuth sales-lifestyle@iqm.de die Deutschen. Woher kommt diese seltsame
Die Lieferung kann nach
Ende des ersten Bezugsjahres Marketingleiterin Finanzen Tierliebe? Und wie sieht sie im Alltag aus?
jederzeit beendet werden Jessica Sonnenberg Tel. +49 (0) 2 11 / 8 87-23 25
– mit Geld-zurück-Garantie sales-lifestyle@iqm.de
für bezahlte, aber noch nicht Vertrieb Handel Gratisheft zum Heft: Tabu-Sätze
gelieferte Ausgaben. DPV Deutscher Pressevertrieb International Sales Vor einem Jahr haben wir 111 Schimpfwörter
GmbH, www.dpv.de Tel. +49 (0) 2 11 / 8 87-23 47
CPPAP-Nr. 1019 U 88497 sales-international@iqm.de vorgestellt – das Heft mit der Sammlung war
Einzelverkaufspreis © 2020 Spotlight Verlag, auch
nach kurzer Zeit ausverkauft. Nun folgt Teil 2 –
Anzeigenpreisliste
Deutschland: € 8,50 für alle genannten Autoren, Es gilt die jeweils gültige Preisliste. unsere Sammlung von bösen Sätzen. Die gibt
Fotografen und Mitarbeiter
Im Spotlight Verlag erscheinen
Infos hierzu unter: www.spotlight- es gratis zur nächsten Ausgabe.
verlag.de/mediadaten
Spotlight, Business Spotlight, Der Spotlight Verlag ist ein
Écoute, Ecos, Tochterunternehmen der
Adesso und Deutsch perfekt Zeitverlag Gerd Bucerius erf¶rschen das Sch“mpfwort, f¶lgen
Foto: iofoto/Shutterstock.com

GmbH & Co. KG. , hier: ≈ sich ¿er , hier: als nächstes
Fragen zu Themen im Heft interessieren für , böses Wort kommen
Schreiben Sie unseren der W“ssen- ausverkauft die Ausgabe, -n
Journalisten für alle Fragen, schaftler, - , hier: so, dass , hier: Heft
Vorschläge und Kritik:
, Person, die ein alle Zeitschriften
redaktion@deutsch-perfekt.com
Thema systematisch verkauft sind
untersucht
72 REISETIPPS Deutsch perfekt 2 / 2020

1
LEICHT
der Freizeitpark, -s
MEGABAD RULANTICA , Park mit Attraktionen,

Mythenwelt im Süden Achterbahnen und oft auch


einem Motto
(die [chterbahn, -en
, Bahn mit kleinen Wagen:
Mit seinen vielen Attraktionen ist der Europa-Park Sie fahren auf Gleisen nach
in Rust (Baden-Württemberg) der Freizeitpark mit oben und unten.)
den meisten Besuchern in Deutschland: Mehr als der Indoor-
fünf Millionen Menschen kommen jedes Jahr dort- W„sserpark, -s HOTEL 25HOURS HAFENCITY
, Schwimmbad: Es ist
hin. Der Europa-Park gehört der Familie Mack. Sie
drinnen, hat spezielle
Sauna mit Hafenblick
ist immer an neuen Ideen für ihren Park interessiert. Attraktionen und oft auch
Und so eine Idee ist im November letzten Jahres Rutschen. Sie liegt in einem Schiffscontainer im sechsten Stock
Realität geworden: der große Indoor-Wasserpark (die R¢tsche, -n des Hotels 25hours in der Hamburger Hafencity: die
Rulantica. Der Bau des 32 600 Quadratmeter großen , Spielgerät: Man setzt Hafensauna. Erst einmal müssen Gäste aber durch
sich darauf und kommt
Schwimmbads hat 26 Monate gedauert und 180 Mil- schnell nach unten.) den oft starken und kalten Hamburger Wind gehen.
lionen Euro gekostet. Es gibt 25 Wasserattraktionen, Denn vor der Sauna gibt es lediglich einen kleinen,

2
der Bau
darunter 17 Rutschen und ein Wellenbad. Die Besu- , von: bauen = hier: kalten Raum mit offenem Dach. Wer sich in der
cher sollen sich wie in einer nordischen Mythenwelt konstruieren Sauna aufgewärmt hat, kann sich wieder in diesen
fühlen: Rulantica ist voll mit Trollen, Feen und an- dar¢nter Raum setzen. Es gibt zwei Holzbänke, einen kleinen
deren mythischen Kreaturen. Die Besitzer des Eu- , hier: davon Kühlschrank – und einen fantastischen Blick auf den
ropa-Parks hoffen jetzt auf circa 700 000 neue Gäste das W¡llenbad, ¿er Hamburger Hafen. Für Hotelgäste ist die Sauna kos-
, ≈ Pool mit technischer
im Jahr. 3500 Menschen haben zur gleichen Zeit in tenlos. Auch externe Besucher können sie benutzen.
Konstruktion: Das Wasser
dem Wasserpark Platz. Die Idee des Parks ist auch, kann schnell nach oben Sie müssen dafür aber zehn Euro zahlen.
dass jetzt mehr Gäste mehrere Tage in der Region und unten gehen (wie im www.25hours-hotels.com
Meer).
verbringen. Aktuell bleiben 77 Prozent aller Besucher
nur für einen Tag. Vielleicht bleiben jetzt mit dem s¶llen s“ch … fühlen lediglich s“ch aufwärmen
, hier: die Idee ist, dass , nur , hier: sich warm machen
Schwimmbad, dem Park und einem neuen Hotel sie sich … fühlen
viele eine ganze Woche? Aber Achtung: Mit einem
die Fee, -n
Ticket für Rulantica – für Erwachsene kostet es 38,50 , ≈ schöne weibliche
Euro – kommen Gäste nicht in den Europa-Park. Wer fiktive Person: Sie hat gute
HOTEL QUELLENHOF IN LEUTASCH
magische Energie.
also an einem Tag schwimmen und Achterbahn fah- Von sehr heiß zu extrem kalt
ren möchte, der muss zwei Tageskarten kaufen. verbr“ngen
, hier: ≈ bleiben
www.europapark.de/rulantica Das Hotel Quellenhof in Leutasch (Tirol) bietet Ski-

3
und Wanderoptionen in der Nähe an, außerdem
ein warmes Schwimmbad und Wellness-Angebote.
Wer etwas Spezielles sucht, der wird sich auch über
die Zirbensauna und den Schneeraum freuen. In der
Sauna ist es circa 90 Grad warm. Dort kann man zehn
bis 15 Minuten verbringen. Und dann eine Glastür
öffnen, die in den Schneeraum führt. Dort liegen die
Temperaturen nur noch bei minus fünf bis minus
zehn Grad. Kalt wird einem aber nicht. Denn der
Körper hat noch viel Wärme gespeichert. Circa fünf
Minuten lang fühlt man sich im Schneeraum gut –
länger aber nicht.
www.quellenhof.at
Fotos: Europa-Park; Stephan Lemke

der Ski, -/-er verbr“ngen


, hier: ≈ Sport auf zwei langen Stü- , hier: ≈ bleiben
cken: Damit kann man auf Schnee
führen
einen Berg hinunterfahren.
, hier: ≈ den Besucher bringen
die Z“rbe, -n
liegen bei
, Baum: Sein weiches Holz riecht
, hier: ≈ sein
gut, und er bleibt auch im Winter
grün.
Made in Germany
Kosmetik aus Deutschland wird auf der Welt immer populärer. Denn nicht nur die Qualität der
verschiedenen Produkte ist hoch. Auch die Kombination aus Natur und Technologie funktioniert
im internationalen Marketing sehr gut.
LEICHT
Deutsch perfekt 2 / 2020 LIFESTYLE 75

D
die W„rnung, -en der |nhaltsstoff, -e
er Slogan „Made in Firma auf ein „signifikantes Wachstum“. , von: warnen vor = hier: , Substanz, die in einem
Germany“ war in Aber warum ist das so? Stepp hat eine sagen, dass … schlecht ist Produkt ist (z. B. Protein,
Großbritannien frü- Erklärung: „Naturkosmetik ist Vertrau- und negative Konsequen- Hyaluron …)
zen haben kann
her eine Warnung an enssache. ,Made in Germany‘ hat in den gleichzeitig
drængen aus , hier: dazu auch noch
alle Briten: Achtung! USA einen guten Ruf und steht für sehr , hier: erreichen, dass
Das hier sind Produk- hohe Qualitätsstandards.“ Viele US-Ame- das Ergebnis, -se
sie so unpopulär werden,
, Resultat
te, die eine wirklich rikaner wissen: Die Kontrollen in Europa dass es sie in … nicht mehr
geben wird das Alleinstellungsmerk-
schlechte Qualität haben! Denn sie sind (und Deutschland) sind sehr genau.
mal, -e
aus Deutschland importiert. Der Plan „In den USA gibt es zum Beispiel kei- w“ssenschaftlich
, hier: Besonderheit
, hier: auf Basis von
der britischen Regierung im Jahr 1887: ne offizielle Verbotsliste für Inhaltsstof- systematischem Wissen auf das Familienunterneh-
mit diesem Stigma die fremden Produkte fe“, erklärt auch Michael Schummert von einem Sektor (z. B. Chemie) men, -
aus dem Land drängen. Funktioniert hat der Kosmetikfirma Babor. „Das macht die , ≈ Firma von einer
die M„rke, -n
Familie: Auch Angestellte
das nicht. Denn die deutschen Importe Menschen unsicher. Wenn wir als deut- , hier: Label; Produkt mit
und die Chefs sind aus
bekanntem Namen
waren ziemlich gut. So wurde „Made in sche Marke den Kunden Vertrauen und dieser Familie und arbeiten
Germany“ nicht nur in Großbritannien gleichzeitig ein Top-Ergebnis bringen, ist das Arzneimittel, - für die Firma.
, Medikament
zu einem Synonym für hohe Qualität. das ein wirkliches Alleinstellungsmerk- die F¶rschung
vor K¢rzem , hier: Arbeit mit wissen-
Heute assoziieren die meisten Men- mal.“ Für das Familienunternehmen aus , vor kurzer Zeit schaftlichen Methoden
schen wahrscheinlich Autos, Maschinen Aachen ist bei seinen Produkten speziell
während gr•nden
und natürlich Bier mit diesem Slogan. ein Aspekt zentral: die Forschung. , in der Zeit von , starten
Aber es gibt noch mehr Produkte aus Das hat Tradition: Gegründet hat die
die Nische, -n promovierte (-r/-s)
Deutschland, die im Ausland aktuell Marke nämlich der promovierte Chemi- , hier: ≈ kleiner Sektor für , mit dem Titel Doktor
ziemlich populär sind: Kos- ker Michael Babor. Ein erstes spezielle Produkte
(der Titel, -
metika. Nicht nur Stars wie Korea ist auch hydrophiles Reinigungsöl aus w„chsen , hier: Name für eine
Diane Krueger, Julia Roberts ein Kosmetik- dem Jahr 1955 ist von ihm. , hier: größer werden; Position, z. B. Professor/
ökonomisch stärker werden Doktor)
und Rihanna benutzen deut- Trendsetter. Das ist bis heute ein Bestsel-
signifik„nte (-r/-s) die Pflege
sche Cremes. Auch immer Aber nach ler. Populär sind auch die klei-
, hier: starke (-r/-s) , hier: Kosmetik mit
mehr „normale“ Menschen K-Beauty nen Glasampullen mit einer wichtigen Substanzen für
Vertrauenssache sein
kaufen sich die „G-Beauty“. kommt jetzt Zwei-Milliliter-Dosis Pflege. , hier: m so sein, dass
den Körper (z. B. für die
Haare)
Besonders populär sind zwei G-Beauty. Mit dieser Idee war Babor Pio- man besonders korrekt
Varianten: Luxus-Kosmetik nier. „In den USA sind unsere arbeiten muss und sonst s“ch beweisen
das Vertrauen verliert , hier: Erfolg haben
mit wissenschaftlicher Komponente und Ampullen aktuell ein großer Trend“, sagt
(das Vertrauen spr¡chen für
die traditionelle Naturkosmetik. Es gibt Schummert. „Aber auch in Korea sind
, von: vertrauen = hier: , hier: ein Argument
auch beides in Kombination. wir mit unseren Produkten vor Kurzem sicher sein, dass der andere sein für
Fotos: artcasta, Hekla/Shutterstock.com; Wala; Weleda; Barbara Sturm; Royal Fern; Augstinuns Baader

Ein Beispiel für traditionelle Naturkos- sehr gut gestartet. Das asiatische Land tut, was er sagt, und nicht
das Konz¡pt, -e
lügt)
metik ist Weleda. Die Marke hatte ihren ist internationaler Trendsetter. Wenn die , hier: Idee
Anfang in den 20er-Jahren in Deutsch- G-Beauty sich hier beweist, spricht das für der Ruf
der akademische Titel, die
, hier: Meinung der Leute
land und der Schweiz. Die Firma verkauft einen Erfolg des Konzepts.“ über eine Sache oder einen
akademischen Titel
, z. B. Doktortitel
nicht nur pflanzliche Kosmetik, sondern Babor ist nicht die einzige „Doc- Menschen; Reputation
auch anthroposophische Arzneimittel. tor-Brand“, die auf dieser Basis Erfolg hat. w¡rben bei
stehen für
, hier: ≈ Lust machen,
Und das international: Heute gibt es We- Auch andere Marken mit akademischem , hier: ≈ ein Symbol
dass sich … für die eigenen
sein für
leda-Produkte in mehr als 50 Ländern. Titel im Namen werben bei ihren auslän- Produkte interessieren
Schon seit 1938 sind die USA dabei. dischen Kunden mit wissenschaftlichem der Aufwand
Trotzdem: Zum ersten Mal gehört ha- Know-how, hohen Standards und intelli- , Kosten; Investition

ben die meisten amerikanischen Kunden gentem Marketing. Ihr Werbemotto : ma-
von Weleda erst vor Kurzem. „Weleda war ximaler Effekt bei minimalem Aufwand.
während einer langen Zeit in den USA in Billig ist das nicht. Pflegeprodukte
der Nische“, sagt Theo Stepp von Wele- von Doktor Timm Golüke (München),
da. „Aber besonders in den letzten drei Doktor Barbara Sturm (Düsseldorf) oder
Jahren sind wir stark gewachsen. Und die Professor Augustinus Baader (Augsburg)
Marke ist immer bekannter geworden.“ sind Luxus. Eine kleine Flasche Creme
2018 hat Weleda in den USA Kosmetik kann auch mal 225 Euro kosten. Trotz-
für 17 Millionen Euro verkauft. Und in dem: Diese Produkte finden Käufer. Die
ihren Prognosen für 2019 freut sich die Idee G-Beauty funktioniert. Claudia May
76 Deutsch perfekt 2 / 2020

D-A-CH-MENSCHEN – EINER VON 100 MILLIONEN

„Ein Hobby, das Türen öffnet“ Cornelius Grätz (49) ist ein großer
Fan von Schneemännern. Er hat den
Welttag des Schneemanns gestartet,
Cornelius Grätz sammelt Schneemänner. In seinem Keller hat der jedes Jahr am 18. Januar gefeiert
wird. Besonders gefällt ihm, dass der
er so viele wie niemand anderes in Europa – circa 4500 Stück. Schneemann keine politische oder
religiöse Relevanz hat. Er ist nur das
Aus Schnee ist aber keiner davon. MITTEL weltweit bekannte Winter-Symbol.

Herr Grätz, bauen Sie selbst noch Schnee- Ja. Einmal habe ich einen Anruf von ei-
die Relev„nz „nnehmen
männer? nem Mann bekommen, dessen Schwester , hier: Bedeutung , akzeptieren
Ich habe als Kind lieber Schneeburgen gestorben war. Sie hatte auch Schneemän-
w¡ltweit separate (-r/-s)
gemacht. Ich kann heute aber auch noch ner gesammelt, und der Mann hat gefragt, , auf der ganzen Welt , hier: eigene (-r/-s)
Schneemänner bauen. ob ich ihre Sammlung haben möchte. kugelig s¶lche
Wie baut man einen Schneemann korrekt? Also bin ich dorthin gefahren und habe , hier: wie ein Ball , hier: diese
Hier in Europa und in Amerika kennen sie abgeholt. Diese Schneemänner gibt der Schal, -s „lle möglichen
wir das kugelige Modell. In Europa ist es es immer noch als separate Sammlung. , langes Stück Stoff, das , hier: viele verschiedene
man um den Hals trägt
meistens dreikugelig, in den USA beste- Bei solchen Sachen ist sehr viel Emotio- w¡lche
hen Schneemänner normalerweise nur nalität dabei. der Besen, - , hier: ein paar
, ≈ Putzgegenstand aus
aus zwei Kugeln. Außerdem trägt er in Aus welchen Materialien sind Ihre Holz oder Plastik mit harten
das Porzellan
, harte, weiße Substanz,
Europa oft einen Schal, hat einen Besen, Schneemänner? Haaren an einem Ende
aus der z. B. Geschirr
einen Hut und eine Karotte als Nase. Aber Aus allen möglichen. Nur nicht aus überleben gemacht ist
es gibt eigentlich keine korrekte Art. Je- Schnee. Es gibt welche aus Papier, Porzel- , hier: weiter da sein
der Bereich, -e
der darf selbst entscheiden, wie er seinen lan, Holz, Glas, Plastik und viele mehr. Ich hinzukommen , hier: Teil der Welt / des
Schneemann baut. hätte eigentlich auch gern einen Schnee- , auch noch kommen Lebens
Woher kommt bei Ihnen diese Liebe? mann aus Schnee. Aber dafür braucht weitere die Herkunft, ¿e
, noch mehr , hier: Ort, von dem etwas
1983 bekam ich einen Schneemann aus man einen großen Kühlschrank mit
kommt
Marzipan. Ich esse sehr gerne Süßigkei- Glastür, in dem er das ganze Jahr stehen verneinen
, Nein sagen gehören zu
ten, aber dieser Schneemann hat irgend- könnte. , ein Teil sein von
wie überlebt. So stand er in der Küche. Wie reagieren die Leute, wenn Sie ihnen von s¶llten
, hier: empfehle ich,
Dann kamen weitere hinzu. Bald haben Ihrer Schneemannsammlung erzählen? dass …
die Leute angefangen zu fragen, ob ich sie Die meisten sind überrascht. Aber genau
sammle. Am Anfang habe ich noch ver- weil es so ein spezielles Hobby ist, öff-
neint, aber irgendwann habe ich gesagt: nen sich für mich Türen in Bereiche, die
„Ja, vielleicht sammle ich Schneemänner.“ ich sonst nicht kennenlernen würde. Ich
Und wenn die Leute das wissen, dann ist bin zum Beispiel nach Hongkong geflo-
das natürlich ein populäres Geschenk. So gen, weil ein Einkaufszentrum dort eine
wurden es bald mehr. Ausstellung mit meinen Schneemännern
Ihre Sammlung wurde die größte der Welt. gemacht hat.
Ja, von 2001 bis 2014. Jetzt ist der Rekord Haben Sie einen Lieblingsschneemann?
in Amerika. Aber ich arbeite daran, dass Das ist wirklich eine schwierige Frage.
er zurückkommt. Ihre Leser sollten also Die Schneemänner, deren Herkunft
wissen: Wenn sie Schneemänner ha- besonders ist, habe ich besonders gern.
ben, die sie nicht mehr brauchen, gibt es Aber auch den ersten Schneemann – den In Deutschland, Österreich und der Schweiz
(D-A-CH) leben 100 Millionen Menschen. An dieser
in Deutschland einen Verrückten. Der aus Marzipan – gibt es immer noch. Der Stelle interviewen wir jedes Mal einen von ihnen.
nimmt sie gern. gehört sicherlich zu meinen Lieblings-
Foto: privat

Sie nehmen jeden Schneemann an, der Ihnen stücken. Essen kann man ihn aber nicht
geschickt wird? mehr. Interview: Guillaume Horst Eine Übung zu diesem Text finden Sie auf Seite 45.
D EU T SC H IM PAK E T.
14 x Zeitschrift + Übungsheft + Audio-Trainer.

40%
E R S PA R N I S

IHR E VOR T E I L E :

40% SPAR EN Für Sie zur Wahl: als P R I N T- Deutsch ganz intensiv:
ab 17,14 € je Paket OD ER DIGI TAL AU SG A BE LE SEN , HÖR EN , ÜBEN

→D E U T SC H - P ER F E K T. C OM / PA K E T
JE T ZT GLE I C H O N L I N E B E S T E L LE N U N T E R :

Oder telefonisch +49 (0) 89/121 407 10 mit der Bestell-Nr.: Print 1887028 | Digital 1887034
WAS PAS S T?
DUO – das neue Kartenspiel zum Deutschlernen von

Jetzt
bestellen und
Versandkosten
sparen!

Ganz einfach und spielend Deutsch lernen?


Mit den Kartenpaaren von »DUO – Was passt?«
ist das jetzt möglich. Die Spieler müssen sich kon-
zentrieren, Wörter merken und schnell reagieren –
durch Überraschungskarten spielt aber auch Glück
eine Rolle. Der ideale Spielspaß für alle Deutsch-
lernenden, jung und alt, ab Niveaustufe A2.
Für 2 bis 6 Spieler, Spieldauer: ca. 20 Min.
pro Spiel
14,95 € (D) / 14,95 € (A) / Artikel-Nr. 188 04 25

IHRE VORTEILE:

Spielerisch Deutsch lernen – Drei interessante, originelle und Starker Sprachlerneffekt durch
zu zweit oder in der Gruppe lustige Varianten in einem Spiel neue Inhaltskategorien

→ GLEIC H R ESERVIER EN UND VER SANDKOSTEN SPAR EN UNTER:

D E U T SC H-P E R FEK T. C O M / D U O
Oder telefonisch unter +49 (0) 89/95 46 99 55 mit der Artikel-Nr.: 188 04 25
Teil 6 MIT FREUNDEN

VOKABELTRAINER
Teil 1 TELEFON, E-MAIL & CO. (11/19)
Teil 2 GEFÜHLE (12/19)
ÜBE
TESTEN
Teil 3 FREIZEIT (13/19)
BENU N
Teil 4 ESSEN UND TRINKEN (14/19)
Teil 5 DIE ZEIT (1/20)
TZEN
Teil 6 MIT FREUNDEN (2/20)
Teil 7 EINKAUFEN UND SHOPPING (3/20)

Das muss ich Super, das kann


wiederholen. ich schon.

Freunde
der ¡nge Freund, -e / , sehr gute/-r Freund/-in, zu der man viel Vertrauen hat
SCHULFREUND
die ¡nge Freundin, -nen Stell dir vor, ich habe neulich
der Schulfreund, -e , Freund aus der Schulzeit auf der Straße einen alten
der S„ndkasten- , Freund aus der Zeit noch vor der Schule
Schulfreund wiedergetroffen.
freund, -e Der hat sich vielleicht ver-
der Kollege, -n / , Person aus der Firma ändert, sag ich dir.
die Kollegin, -nen Echt, das ist ja spannend!
der Kommilitone, -n / , Person, mit der man zusammen studiert (hat)
die Kommilitonin,
-nen GESCHENKE
der/die Bek„nnte, -n , Person, die man kennt
Sabine ist wirklich total lieb. Sie hat mir diese Uhr
der Blutsbruder, ¿er / , Person, zu der man eine sehr enge Verbindung hat geschenkt und dann noch ihren alten Mantel.
-schwester, -n (Man hat dies in einem Ritual mit Blut bestätigt.)
Wow, das ist aber großzügig von ihr!
der Busenfreund, -e , sehr enger Freund

der K¢mpel, - , m Freund

Charakteristika von Freunden


zuverlässig , so, dass jemand immer tut, was er versprochen hat

h“lfsbereit , so, dass jemand gern hilft BESTE FREUNDINNEN


verschwiegen , so, dass man anderen keine geheimen Dinge erzählt
Du bist immer so verständnisvoll und
hilfsbereit, das schätze ich sehr an dir.
verstændnisvoll , so, dass man Gefühle oder Situationen gut versteht
Das ist doch selbstverständlich, schließlich
lieb , ≈ nett, gut; so, dass man jemanden gern mögen muss sind wir beste Freundinnen!
vertrauenswürdig , so, dass man jemandem vertrauen kann; seriös

aufmerksam , freundlich und interessiert

aufrichtig , ehrlich

nachgiebig , so, dass man nicht immer recht haben muss

g„stfreundlich , so, dass man Gäste besonders freundlich empfängt

treu , loyal; so, dass man Vertrauen haben kann

bescheiden , auch mit wenig zufrieden


EIN BEKANNTER
großzügig , so, dass man gern und viel gibt Wer war denn der Blonde mit der Brille, mit dem du dich
ged¢ldig , so, dass man ruhig warten kann gestern so lange in der Bar unterhalten hast?
l¢stig , so, dass man oft Späße macht und gern lacht
Ach, das war nur ein Bekannter.
Freundschaft FREUNDESKREIS
die Beziehung, -en , ≈ Relation Du hast wirklich einen großen
der Kont„kt, -e , Person, von der man Kontaktdaten hat Freundeskreis, woher kennst du die
Leute alle?
das (gute) Verhæltnis , ≈ (gute) Relation zu jemandem
Ach, von überall. Ich schließe einfach
die Bek„nntschaft, -en , Person, die man kennengelernt hat
schnell Freundschaften.
der Freundeskreis, -e , Gruppe, in der alle Freunde sind

die Clique, -n franz. , Gruppe von Freunden; Gang


GUTES VERHÄLTNIS
Kont„kt haben zu , in Verbindung sein mit; kommunizieren mit
Hast du noch Kontakt zu deinem Ex-
die Gemeinschaft, -en , Gruppe, die zusammengehört Freund?
“n Harmonie , ohne Streit Ja. Nach dem Ende unserer Beziehung
hatten wir lange Zeit gar keinen
die Zuneigung , Sympathie; Gefühl, dass man jemanden gern mag
Kontakt, aber seit Kurzem haben wir
die Verb¢ndenheit , Gefühl einer engen Verbindung wieder ein gutes Verhältnis zueinander.
einen guten Draht , eine gute Beziehung haben zu; sich mit jemandem gut
haben zu verstehen
die Gemeinsamkeit, , gleiche Charakteristika, Erfahrungen, Hobbys oder
-en Interessen

Wichtige Ausdrücke und Redewendungen


befreundet sein , Freunde sein

k¡nnenlernen , mit jemanden bekannt werden

Freundschaft , eine Freundschaft beginnen


schließen
s“ch „nfreunden , Freunde werden

Freunde gew“nnen , Freunde haben

Freundschaft pflegen , alles tun, was nötig ist, damit die Freundschaft bleibt

jemanden (n“cht) gut , jemanden (nicht) mögen


leiden kœnnen
ein Geheimnis be- , eine geheime Sache nicht an andere weitererzählen
wahren

Text: Nadine Miller; Illustrationen: chronicler, Danussa, Alexander_P, Dolly, makar/Shutterstock.com


¡twas für s“ch , niemandem von einer Sache erzählen
beh„lten
s“ch gut verstehen m“t , guten Kontakt haben mit

viel gemeinsam haben , viele gleiche Charakteristika haben; ähnlich sein

[nschluss f“nden , neue Kontakte finden

Kont„kte kn•pfen , Menschen kennenlernen

fürein„nder da sein , ≈ (Freunden) bei Problemen helfen


DURCH DICK UND DÜNN
dazugehören , Teil einer Gruppe sein

zählen kœnnen auf , wissen, dass man einer Person vertrauen kann
Ich kenne Hanna schon
„n jemandem , jemanden gut finden / gern mögen wegen
seit Jahren, wir sind
schætzen
gemeinsam durch dick
einen Freundschafts- , etwas tun, das man nur für Freunde macht
dienst leisten und dünn gegangen.
mit jemanden Pf¡rde
stehlen kœnnen
, jemandem so sehr vertrauen können, dass man alles
mit ihm zusammen tun kann, ohne Angst vor Risiko
Da hast du echt Glück!
d¢rch d“ck ¢nd d•nn , zusammen sein in guten und schlechten Zeiten So eine gute Freundin
gehen
hat wirklich nicht jede.
NEUGIERIGE KOLLEGIN Konflikte und Streit
das M¶bbing von: mobben ≈ systematisch ärgern
Die neue Kollegin mischt
,

die Intrige, -n , ≈ geheimer Plan, um jemandem zu schaden


sich wirklich überall ein, der Feind, -e , Gegenteil von: Freund

findest du nicht? ausgrenzen , nicht in eine Gruppe lassen; nicht teilnehmen lassen

Ja, das stimmt, das ist mir s“ch „bschotten , ≈ sich isolieren

auch schon aufgefallen. s“ch zus„mmen- , sich verbinden, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen
schließen
benachteiligen , diskriminieren
ABSAGE
“m St“ch l„ssen , ≈ in einer schwierigen (Not-)Situation nicht helfen
Hast du deinem Chef schon die
Absage für euren Termin geschickt? ausplaudern , anderen etwas Geheimes sagen

Oh, nein, das habe ich ganz vergessen. jemanden kritisieren , ≈ seine negative Meinung über jemanden sagen
Gut, dass du mich daran erinnerst. krænken , mit Worten die Gefühle verletzen

jemanden verraten , jemandem durch das Weitergeben von Informationen


VERZEIHUNG Nachteile bringen
s“ch einmischen , anderen Ratschläge geben, ohne dass man gefragt
Entschuldige bitte, ich wollte wirk- worden ist
lich nicht mit dir streiten.
lügen , nicht die Wahrheit sagen
Ist schon gut, ich verzeihe dir. Ich war
ja auch nicht gerade sehr nett. s“ch aus den Augen , den Kontakt verlieren
verlieren
jemandem die Freund- , sagen, dass jemand nicht mehr sein Freund ist
VERABREDUNG schaft k•ndigen
Hallo Christian, wollen wir uns mal z„nken , streiten

wieder zum Kochen verabreden? Wie s“ch versöhnen , ≈ einen Streit beenden
sieht es am Freitag aus?
jemandem verzeihen , nicht mehr böse sein, dass jemand einen Fehler oder
Ja, gerne, aber für Freitag habe ich etwas Schlechtes gemacht hat
schon etwas mit Marleen ausgemacht. s“ch entsch¢ldigen , Entschuldigung sagen
Wollen wir uns vielleicht nächstes
Wochenende treffen? Verabredung
Ja, gerne, da habe ich auch Zeit.
das Tr¡ffen, - , Zusammensein; auch: Konferenz/Symposium

die Begegnung -en , (zufälliges) Treffen

der Tr¡ffpunkt, -e , Ort, an dem man sich trifft

die [bsage, -n , Antwort, die „Nein“ sagt

die Zusage, -n , Antwort, die „Ja“ sagt

s“ch ver„breden zu , ein Treffen planen, bei dem man zusammen … macht

s“ch tr¡ffen m“t , mit jemandem Bekannten zusammenkommen

jemanden tr¡ffen , mit jemandem zufällig zusammenkommen

¡twas ausmachen m“t , sich verabreden mit

begleiten , dabei sein; mitgehen mit

vorschlagen , ≈ (ein Treffen) als Idee empfehlen

jemanden vers¡tzen , jemanden warten lassen, weil man nicht kommt

jemanden s“tzen , jemanden warten lassen, weil man nicht kommt


l„ssen
jemanden vertrösten , jemandem sagen, dass man ein Treffen verschiebt
WAS SIE WISSEN MÜSSEN

Mein/e Freund/in
Sind Sie in einer Liebesbeziehung
und wollen über die andere Person
sprechen? Wenn Sie nicht verheiratet
sind, können Sie mein/e Freund/in sagen.
Bei Personen, zu denen man nur eine
freundschaftliche Beziehung hat, sagt
man aber:
Laura ist eine (gute) Freundin (von mir).
Markus ist ein (guter) Freund (von mir).

Treffen/kennenlernen
Weißt du, wen ich gerade getroffen habe? In
dieser Situation hat die Person zufäl-
lig jemanden getroffen, zum Beispiel
auf der Straße. Bei einer Verabredung
sagen Sie meistens: Ich treffe mich mit
meinem Kollegen (sich treffen mit + Dativ).
Wenn klar ist, dass Sie das Treffen ge-
plant haben, geht auch: Ich treffe meinen
Kollegen (treffen + Akkusativ).
Wer aber mit einer Person zum ersten
Mal im Leben Kontakt hat, benutzt
meistens das Wort kennenlernen: Ich
habe meinen besten Freund im Studium
kennengelernt.

Etwas trinken /
auf ein Bier gehen
Lass uns etwas trinken gehen! So schlägt
man vor, in eine Kneipe zu gehen und
dort etwas zu trinken (meistens ist es
etwas Alkoholisches).
Wenn man in eine Bar gehen, dort
aber nicht den ganzen Abend bleiben
möchte, sondern wahrscheinlich nur
ein oder zwei (alkoholische) Getränke
trinken wird, sagt man: Hast du Lust, heu-
te Abend auf ein Bier zu gehen?
Einladung AUSGEHEN
die Feier, -n , Party Ich hätte mal wieder Lust, so richtig einen draufzu-
machen. Kommst du mit?
das F¡st, -e , größere Veranstaltung, bei der man gemeinsam feiert
Ja klar, beim Feiern bin ich immer dabei!
der G„st, ¿e , Person, die jemande (zu Hause) besucht Super. Ich kenne einen neuen Klub, wollen wir da
der G„stgeber, - , Person, die Gäste einlädt oder gerade Gäste hat mal hingehen?
das G„stgeschenk, -e , Geschenk, das ein Gast gibt oder bekommt
Ja, das klingt gut!
Und noch etwas: Karin hat uns zum Abendessen
der Besuch, -e , Gast/Gäste; auch: Besuchen von Freunden/Familie
eingeladen, was sollen wir denn mitbringen?
¡twas m“tbringen , hier: ein Geschenk, Essen oder Trinken mitbringen Einen guten Wein, da haben alle was davon.
jemanden m“tbringen , mit jemandem zusammen kommen

m“t [nhang k¶mmen , m mit jemandem zusammen kommen PARTYMAUS


einladen , sagen, dass … zu einem Fest kommen soll/darf Laura ist wirklich eine richtige Partymaus. Sie hat
eine Party , eine Party machen/geben
bis zum Morgen abgetanzt und wollte gar nicht
ver„nstalten mehr nach Hause.
ein F¡st ausrichten , ein Fest organisieren Ja, das stimmt. Man hat immer eine Menge Spaß mit
Bescheid sagen/geben
ihr.
, hier: mitteilen, ob und mit wie vielen Personen man
kommt
s“ch/jemanden vor-
stellen
, sich selbst / eine andere Person mit Namen bekannt-
machen VORSTELLEN
w“llkommen heißen , „Herzlich willkommen“ sagen zu Hallo Jürgen, darf ich vorstellen,
s“ch bed„nken für , „Danke“ sagen für
das ist meine Frau Heike.
jemanden
überr„schen
, eine Freude machen, indem man etwas zur Über-
raschung tut Hallo Heike, freut mich sehr, dich
Ausgehen und feiern
endlich kennenzulernen. Martin hat
“n Partylaune sein , den Wunsch haben, auf einer Party zu feiern schon viel von dir erzählt.
die Partymaus , Mädchen/Frau, das/die gern und oft feiert

der [bstecher, - , m kurzer Besuch einer Kneipe, Bar etc., um dann


woanders hinzugehen
der [bsacker, - , m letztes alkoholisches Getränk am Ende eines
Abends
d¢rchfeiern , ohne Pause feiern

„btanzen , m lange und intensiv tanzen

jemandem einen , jemanden zu einem Drink einladen; einen Drink


ausgeben bezahlen für
spendieren , schenken; bezahlen

„nsprechen , sich vorstellen, um … kennenzulernen

einen draufmachen , m intensiv feiern

¡twas tr“nken gehen , für ein Getränk in eine Bar, Kneipe etc. gehen

zus„mmen „bhängen , m zusammen Zeit verbringen, z. B. mit der Clique

s“ch vergnügen , eine schöne Zeit verbringen

auf ein Bier gehen , m in eine Bar, Kneipe etc. gehen und ein
(alkoholisches) Getränk trinken
¢m die Häuser ziehen , m in verschiedene Kneipen gehen
Sie haben einen Teil der Serie ver- Vokabeltrainer bekommen.
s“ch aufbrezeln , m sich (für eine Party) besonders schön machen passt? Kein Problem, mit unserem Gleich bestellen:
der Rausschmeißer, - ,m hier: letztes Lied/letzter Tanz in einer Disco Abo-Angebot können Sie alle spotlight-verlag.de/vokabelserie