Sie sind auf Seite 1von 29

Komplexe

Infinitivsätze

KOMMUNIKATION

NIVEAU NUMMER SPRACHE


Mittelstufe B2_2047X_DE Deutsch
Lernziele

■ Wiederhole den Infinitiv


mit zu
■ Bilde komplexe
Infinitivsätze
■ Lerne, den Infinitiv in
Perfekt-, Passiv- oder
Konjunktivkonstruktionen
zu nutzen

2
Ich habe mich gefreut, Neues zu
lernen, aber ich hätte mich mehr
gefreut, etwas davon auch zu
verstehen.

3
Verwendung des Infinitivs

■ Der Infinitiv wird zur Bildung von Verbformen sowie auch in verschiedenen
Ergänzungs- und Attributsätzen gebraucht.
■ Wenn im gleichen Satz zwei Verben vorkommen, steht oft ein Verb im Infinitiv.

Es fängt gleich an zu regnen.

4
Infinitivsätze mit zu

■ Es handelt sich um subjektlose Nebensätze. Die Verben können somit nicht


konjugiert werden.
■ Der Infinitiv steht am Ende des Satzes.

Sie hat mir versprochen, alles zu lernen.


Könnt ihr bitte aufhören, so laut zu sprechen?
Er beginnt, die Prüfung zu schreiben.

5
Gleichzeitige Infinitivsätze im Aktiv

■ Gleichzeitige Infinitivsätze im Aktiv bildet man unabhängig von der Zeitform


im Hauptsatz stets mit dem zu-Infinitiv.
■ Die Handlungen im Hauptsatz und im Infinitivsatz finden gleichzeitig statt.

■ Er denkt, …

■ Er dachte, …
■ … den Mann zu
kennen.
■ Er hat gedacht, …

■ Er hatte gedacht, …

6
Bilde Sätze. Nutze die Kärtchen oder finde eigene Beispiele.

Er hatte keine
Lust, …

B
… talentiert zu
sein.

7
Vorzeitige Infinitivsätze im Aktiv

■ Vorzeitige Infinitivsätze werden mit dem Partizip II gebildet.


■ Die Handlung im Infinitivsatz findet vor der Handlung im Hauptsatz statt.

■ Im Hauptsatz kommt Präsens,


im Nebensatz Perfekt vor:
■ Er glaubt, die Prüfung
bestanden zu haben.
■ = Er glaubt, dass er die
Prüfung bestanden hat.

■ Im Hauptsatz kommt Präteritum,


im Nebensatz Plusquamperfekt vor:
■ Er glaubte, die Prüfung
bestanden zu haben.
■ = Er glaubte, dass er die
Prüfung bestanden hatte.

8
Sätze bilden

Formuliere die Behauptungen der Personen in vorzeitige


Infinitivsätze im Aktiv um. Für den Hauptsatz kannst du
behaupten, meinen oder glauben benutzen.
Beispiel: Der Schüler glaubt, nicht genug gelernt zu haben.

1. Zeuge: Ich habe den Unfall beobachtet.

2. Vater: Ich habe Abendessen gekocht.

3. Nachbar: Ich habe den Einbrecher gesehen.

4. Nora: Ich habe das Licht im Flur angelassen.

5. Jens: Ich habe mein Zimmer aufgeräumt.

9
Infinitivkonstruktion oder dass-Nebensatz?

Folgende Verben, die eine Infinitivkonstruktion bilden, können auch einen dass-
Nebensatz verlangen:

■ scheinen

■ glauben ■ Er hat versprochen, heute zu kommen.

■ versprechen ■ Er hat versprochen, dass er heute kommt.

■ beschließen

■ denken ■ Sie meint, die Prüfung bestanden zu haben.

■ meinen ■ Sie meint, dass sie die Prüfung bestanden hat.

■ hoffen

10
Sätze bilden

Bilde Sätze. Gebrauche hierfür den Infinitiv.

11
Infinitivsätze – Übungen

Bilde vorzeitige Infinitivsätze im Aktiv wie im unterstrichenen


Beispiel!

1. Maria meint, das Lied gehört zu 2. Wir haben ihnen erzählt,


haben. _______________.

3. Ihr behauptet, _______________. 4. Er gab an, _______________.

6. Er berichtete in der Zeitung,


5. Du denkst, _______________.
_______________.

7. In seinem Artikel schrieb er, 8. Gestern meinte er,


_______________. _______________.

12
Gleichzeitige Infinitivsätze im Passiv

■ Es gilt die gleiche Regel wie im Falle des Aktivs.


■ Das Passiv hat zwei Formen: Vorgangs- und Zustandspassiv.
■ Das Vorgangspassiv stellt einen Vorgang dar.
■ Das Zustandspassiv bezieht sich auf eine abgeschlossene Handlung.

■ Vorgangspassiv:
■ Der Politiker hofft, gewählt zu werden.

■ Zustandspassiv:
■ Gewählt zu sein bedeutet nämlich, Macht zu
haben.

13
Vorzeitige Infinitivsätze im Passiv

■ Vorzeitige Infinitivsätze im Passiv bildet man mit dem Partizip Perfekt Passiv
und der zu-Form.
■ Oft werden Infinitivsätze mit dass-Sätzen ersetzt.

■ Im Hauptsatz kommt Präsens, im


Nebensatz Perfekt oder Präteritum
vor:
■ Er behauptet, nicht
abgeholt worden zu sein.
(Passiv)
■ Er behauptet, dass er nicht
abgeholt worden ist.
(dass-Satz)

14
Wandle den unterstrichenen Teil in einen Infinitivsatz um.

1. Wir haben uns entschlossen, Wir haben uns entschlossen, mehr


dass wir mehr lernen. zu lernen.

____________________________________________________
2. Er denkt, dass er mit dem Rad
schneller zur Arbeit kommt. ____________________________________________________

3. Maria hofft, dass sie zum ____________________________________________________


Bewerbungsgespräch eingeladen ____________________________________________________
wird.

____________________________________________________
4. Er ist erleichtert, weil er seinen
Ausweis gefunden hat. ____________________________________________________

____________________________________________________
5. Es scheint, dass es Richard
wieder besser geht. ____________________________________________________

15
? ? ? ?? ?
Sätze bilden

? ? ?
Bilde Sätze mit den
?nachfolgenden
?
Konstruktionen im

? ? ?
?
Passiv.

? gefahren
?
worden zu sein

16
Sätze ergänzen

Ergänze die Sätze mit einem Infinitivsatz!

1. Er war überrascht, _______________.

2. Du hast versprochen, _______________.

3. Wir haben vergessen, _______________.

4. Ich hoffe, _______________.

5. Sie glaubt, _______________.

17
Infinitivsätze – Übungen

Kannst du vorzeitige Infinitivsätze


im Passiv bilden?

Beispiel: Sie erzählen, von diesem


Fahrer angefahren worden zu sein.

18
Infinitivsätze bilden

Erzähle mithilfe von


Infinitivsätzen etwas aus deinem
Leben.
Worauf bist du stolz? Worüber
freust du dich? Was hoffst du?
Was bereust du (nicht)?

19
Welche Geschichte steckt dahinter?

Erzähle eine Geschichte zu dem Bild. Lass deiner Kreativität und Fantasie
freien Lauf. Benutze jede Form des Infinitivsatzes, die du in der heutigen
Stunde gelernt hast.

20
Über die Lernziele nachdenken

Gehe zur zweiten Seite dieser Lektion zurück und prüfe,


ob du die Lernziele erreicht hast.

ja nein

_______________________________ _______________________________
_______________________________ _______________________________

21
Über diese Lektion nachdenken

Denke bitte an all das, was du in dieser Lektion gelernt hast.


Was war am schwierigsten (Übungen, Wortschatz…)? Und am einfachsten?

+ _______________________________
_______________________________

+ _______________________________
_______________________________

– _______________________________
_______________________________

– _______________________________
_______________________________
Wenn du Zeit hast, gehe noch einmal zurück
zu den schwierigsten Seiten.

22
23
S. 9:
1. Der Zeuge behauptet/meint/glaubt, den Unfall gesehen zu haben.
2. Der Vater behauptet, das Abendessen gekocht zu haben.
3. Der Nachbar behauptet/meint/glaubt, den Einbrecher gesehen zu haben.
4. Nora meint/glaubt, das Licht im Flur angelassen zu haben.
5. Jens behauptet, sein Zimmer aufgeräumt zu haben.
S. 15:
2. Er denkt, mit dem Rad schneller zur Arbeit zu kommen.
3. Maria hofft, zum Bewerbungsgespräch eingeladen zu werden.
4. Er ist erleichtert, seinen Ausweis gefunden zu haben.
5. Es scheint Richard wieder besser zu gehen.
Lösungen
Hausaufgaben

24
Sätze bilden

Versuche, je fünf Beispiele für


Infinitivsätze im Aktiv und im Passiv zu
bilden.

25
Bildung der Infinitivsätze

Wiederhole die Bildung der komplexen Infinitivsätze!

Infinitivsätze im Aktiv Infinitivsätze im Passiv

26
Listen

Wann werden diese gebraucht und welche Formen gibt es?

Wann Formen

27
Evaluation

Wie fandest du die Stunde?


Was war einfach, was war schwer?


28
Über dieses Material

Dieses Lehrmaterial wurde von

erstellt und kann kostenlos von jedem


für alle Zwecke verwendet werden.

Wer sind wir?

Warum Deutsch online lernen?

Was für Deutschkurse bieten wir an?

Wer sind unsere Deutschlehrer?

Wie kann man ein Deutsch-Zertifikat erhalten?

Wir haben auch ein Sprachen-Blog!

29