Sie sind auf Seite 1von 14
DEUTSCHE NORM April 1994 Lichtbogenhandschweifen DIN SchutzgasschweiBen und Gasschweifen ‘SchweiBnahtvorbereitung fur Stahl (ISO 9692 : 1992) Deutsche Fassung EN 29 692 : 1994 EN 29 692 Diese Norm enthalt die deutsche Obersetzung der internationaten Norm ISO 9692 ICs 25.160.10 Metal-arc welding with covered electrode, gas-shielded metal-are welding Ersatz far DIN 8551 T 1/0676 and gas welding; Joint preparations for steel; (ISO 9692 : 1992); German version EN 29692 : 1994 ‘Soudage a larc avec électrode enrobée, soudage a I'arc sous protection gazeuse et soudage aux gaz; Préparalions de joint sur acer’ (iSO 9692 : 1992); Version allemande EN 29692 : 1994 Diese Europaische Norm EN 29692:1994 hat den Status einer Deutschen Norm. Nationales Vorwort Diese Europaische Norm stimmt mit ISO 9692 : 1992 dberein. Die angegebenen MaBe und MaBbereiche sind Erfahrungswerte. Angesichts des any strebten umfassenden Anwendungsbereiches konnten die Zahlenwerte far den Off ‘Rungswinkel, den Stegabstand und die Steghéhe nur in woiten Grenzen festgelegt wer- den. Die Auswahl der Fugenformen richtet sich im wesentlichen nach Werkstoff, SchweiS- Position und Schweifverfahren unter der Voraussetzung, daB die Querschnitte fir ‘Stumpfst6Be voll angeschiossen werden. Dies setzt die Wahl geeigneter SchweiBpara- ‘meter voraus und bei beidseitiger Ausfihrung gegebenentalls Ausarbeiten der Wurzel. Die Kurzbezeichnung fiir die Fugenform ist kein Ersatz fur die Datailzeichnung, erleich- ‘ert jedoch die Verstandigung. Falls erforderlich, kann die Bezeichnung der Fugentorm durch Einzelangaben der gewinschten MaBe ergéinzt werden, Bostimmte Vereinbarungen sind fur das Verstandnis der Norm wichtig. Danach ist der an- ‘gegebene Stegabstand als das MaB fir den gehefteten Zustand zu verstehen, das beim ‘Schweifen in der Regel gerade vorhanden ist. AuBerdem wurde die V-Naht mit gebro- cchener Steg-Langskante gegen die Y-Nant so abgegrenzt, da® von einer Fugenform fur eine Y-Nahi erst gesprochen wird, wenn die Steghohe > 2 mm betragt. Die gleiche Vor- ‘ussetzung git far die Abgrenzung einer D-V-Naht gegen die D-Y-Naht. Soung. uch auszugenais, nu mt Genehiigung des IN Deutsches Insitute Normung 0. Bex, gesat. Normung en -Jede At dt Ver Fortsetzung Seite 2 und 12 Seiten EN © DN Deuteene ns Normenausschu8 SchweiBtechnik (NAS) im DIN Deutsches Institut fur Normung e.V. ‘Niner der Norman durch Baul Vrag GMBH, 10772 Borin DINEN 29692 Apr1994 Proisgr 10 0494 Vor 2910 Seite2 DINEN 29692 Fr die im Abschnitt 2 zitierten Internationalen Normen wird im folgenden auf die entsprechenden Deutschen Normen hingewiesen: 180.2553 _siehe DIN 1912 Tell § und Bbl. 1 zu DIN 1912 Teil 5 'S0 4063 siehe DIN EN 24 063 $0 6947 __siehe DIN ISO 6947 (z.Z. Entwurf) Zitierte Normen — in der Deutschen Fassung Siohe Abschnitt 2 — in nationalen Zusatzen: DIN1912Tell5 Zeichnerische Darstellung Schweiflen, Loten; Symboie, BemaBung: ISO 2553, Ausgabe 1984 ‘modifizion Bol 1 zu Zeichnerische Darstellung SchweiBen, Léten; Symbole, Bemafung; Anwendungsbeispiele fur DIN 1912 TelS —_Symbole fur Nahtarten nach ISO 2553 DINEN 24063 Schweien, Hartléten, Weichlten und Fugenldten von Metallen; Liste der Verfahren und Ordnungs- nummern fur zeichnerische Darstellung; (ISO 4063 : 1990); Deutsche Fassung EN 24063 1992 DINISO.6947 _—(z.Z. Entwurl) _SchweiBen; Arbeltspositionen; Defintionen der Winkel von Neigung und Drehung; Identisch mit iSO 6947 1990 Frihere Ausgaben DIN 8551 Tel 1: 01.59, 0876 DIN 8551 Teil 2: 01.59 DIN 8551 Teil §: 09.67 Anderungen Gegendber DIN 8551 T 1/06.76 wurden folgende Anderungen vorgenommen: ‘@) Inhalt der Europaischen Norm dbernommen 0} MaBe und Fugenformen Gberarbeitet,Klarer gegliedert und Fugenformen for Kehinahte erganzt Internationale Patentklassifikation B23 K 009/00 B 23k 003/16 B23 K 009/235 823K 005/00, 8 23 K 005/02 B23 K 031/00 EUROPAISCHE NORM EN 29692 EUROPEAN STANDARD NORME EUROPEENNE Februer 1094 Dk [6217915+-75}:62179102 Deskripioren: SchweiBen, LichtbogenschweiBen, Schutzgasschweifen, GasschwelBlen, Verbindungen, Fugervor- bereitung, Beschreibungen Deutsche Fassung Lichtbogenhandschweifen SchutzgasschweiBen und GasschweiBen ‘SchweiBnahtvorbereitung fir Stahl (ISO 9692 : 1992) Metal-arc welding with covered electrode, Soudage a l'are avec électrode enrobée, {gas-shielded metal-arc welding and gas soudage arc sous protection gazeuse et Welding — Joint preparations for steel soudage aux gaz — Préparations de joint (ISO 9692 : 1992) sur acier (ISO 9692 ; 1992) Diese Europaische Norm wurde von CEN am 1994-02-04 angenommen, Die CEN-Mitglieder sind gehalten, die CEN/CENELEC-Geschaftsordnung zu erllen, in der die Bedingungen fesigolegt sind, unter denen dieser Europaischen Norm ohne jede Anderung der Status einer nationalen Norm zu geben ist ‘Aut dem letzten Stand befindliche Listen dieser nationalen Normen mit ihren biblio- {graphischen Angaben sind beim Zentralsekretariat oder bei jedem CEN-Mitglied aut Anfrage erhaitich Diese Europaische Norm besteht in drot offiziellon Fassungen (Deutsch, Englisch, Franzésisch). Eine Fassung in einer anderen Sprache, die von einem CEN-Mitglied in eigener Verantwortung durch Ubersetzung in seine Landessprache gemacht und dem Zentralsekretariat mitgeteilt worden ist, hat den gleichen Status wie die offiziellen Fassun- gen. ‘CEN-Mitglieder sind die nationalen Normungsinstitute von Belgien, Danemark, Deutsch- land, Finnland, Frankreich, Griecheniand, Iiand, Island, ltalien, Luxemburg, Niederiande, Norwegen, Osterreich, Portugal, Schweden, Schweiz, Spanien und dem Vereinigten Kénigreicn, CEN EUROPAISCHES KOMITEE FUR NORMUNG. European Committee for Standardization Comité Européen de Normalisation Zentralsekretariat: rue de Stassart 36, B-1050 Briissel © 1994. Das Copyright ist don CEN-Mitgliedern vorbehalten Ref-Nr EN 29692: 1994 D Seite 2 EN 29692: 1994 Vorwort Diese Europaische Norm, die aut der Internationalen Norm “Lichtbogenhandschwelfen, Schutzgasschweifen und GasschweiBen — SchweiSnahtvorbereitung fir Stahl (ISO 9692 : 1992)" basiert, wurde gemaB Resolution Nr. C48/1992 des BTS 2 “Maschinenbau” dem einstufigen Annahmeverfahren vorgelegt Das Ergebnis des einstufigen Annahmeverfahrens (UAP) war positv. Diese Europiische Norm mu den Status einer nationalen Norm erhalten, entweder durch Veréffentlichung eines identi- ‘sehen Taxtes oder durch Anerkennung bis August 1994, und etwaige entgegenstehende nationale Normen miissen bis ‘August 1994 zuruckgezogen werden. Entsprechend der CEN/CENELEC-Geschattsordnung sind folgende Lander gohalten, diese Europaische Norm zu ibernehmen’ Belgien, Danemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Osterreich, Portugal, Schweden, Schweiz, Spanien und das Vereinigte Kénigreich Anerkennungsnotiz Der Text der Internationalen Norm ISO 9692 : 1992 wurde von CEN als Europaische Norm ohne jegliche Abénderungen genehmigt ‘ANMERKUNG: Die normativen Verweisungen auf internationale Publikationen sind im Anhang ZA (normati) aufgeftihrt Einleitung Diese Internationale Norm enthalt Rahmentestlegungen 22ur Beschreibung der Nahtvorbereltung und eine Samm- lung von bewahrten MaBen und Formen. Die angegebe- nen MaBbereiche stellen Grenzen far die Konstruktion dar und sind keine Grenzabmate fir die Fertigung, Die Anforderungen in dieser Internationalen Norm sind aufgrund von Erfahrungen aufgestellt worden und enthal- ten MaBe fir Fugenformen, die in der Regel den ginstig- ston SchwelBbedingungen entsprechen. Angesichts des lmfassenden Anwendungsbereiches sind jedoch die Zahlenwerte nur in Grenzen fesigeleat. Die festgelegten MaBreihen stellen Konstruktionsgrenzen dar und sind koine Grenzabmafe fur Fortigungszwecke. Fertigungs- ‘grenzen hangen z.B. ab von SchweiBprozeB, Grundwerk- Stoff, Schwei8position, Bewertungsgruppe usw. Deshalb sind’ die Anforderungen mehr eine Empfehlung als eine Vorschrift. Wegen des aligemeinen Charakters dieser Internationalen Norm kénnen die angegebenen Beispicle nicht als die alleinige Lésung fir die Auswahl einer Fugentorm angesehen werden. Fr die verschiedenen Anwendungsgebiete und Ferti- gungsaufgaben (2.8. Rohrieitungsbau) kénnen Auswahl reihen in Besonderen Normen aufgesielit werden, die an diese grundiegende Norm angepaat sind, 1 Anwendungsbereich Diese Internationale Norm enthalt Fugentormen fur Stahi fir Lichtbogenhandschwelfien, Metalischutzgasschwel- en und Gasschweisen (siche Abschnitte 3 und 4). Sie gilt fr Fugenformen fr vollangeschiossene Quer- schnitie an Stumpinahten, ausgenommen einige empfoh- lene Formen (Kennzahlen 3.10A, 3.108 und 4.10.10). Falls eine Stumpinaht nicht méglch oder notwendig ist sind besondere Vereinbarungen zu treffen. Fir nicht voll angeschiossene Querschnitte Konnen die Fugenformen und Mae abweichend von dieser Internationalen Norm fesigelegt werden. Die Stegabsténde in dieser Internationalen Norm sind als diejenigen nach dem Hefischweifen zu verstehen, falls ~angewendet. Zu beachten sind Anderungen von Einzelheiten zur Naht- ‘orbereitung (wo zutretfend), um nichtverblelbende Unter- lagen, “einsetiges SchweiSen’ usw. zu ermoglichen. 2 Normative Verweisungen Die folgenden Normen enthalten Festlegungen, die durch Bezugnahme zum Bestandtell dieser Internationaien Norm werden. Die angegebenen Ausgaben sind die beim Erscheinen dieser Norm giltigen. Da Normen von Zeit zu Zeit uberarbeitet werden, wird dem Anwender dieser Norm empfohien, immer aut die jeweils neueste Fassung der zitierten Norm zuruckzugreifen,|EC- und ISO-Mitglio- der haben Verzeichnisse der jeweils giiligen Ausgabe der Internationale Norm. 180 2553 :1992 SchwelB- und Léindhte; Symbolische Darstellung in Zeichnungen 180 4063; 1990 Schwein, Hartldton, Weichléten und Fugenioten von Metalien; Liste der Ver- fahren und Ordnungsnummemn fur zeichnerische Darstellung 180 6947:1990 SchwoiGnahie; Arbeitspositionen, Be- grife der Winkel von Nahtneigung und. Nantdrehung 3 Werkstoffe Die in dieser Internationalen Norm empfohlenen Fugen- formen sind fir ale Stahisorten geeignet 4 SchweiBprozesse Die in dieser Internationalen Norm empfohlenen Fugen- formen sind flr folgende Prozesse (siehe Tabellen 1 bis, 4) goeignet; Kombinationen der verschiedenen Prozesse sind moglich: ) (3) GasschmolzschweiBen (Gasschweifen) ') (111) Lichtbogenhandschweien ©) (13) Metall Schutzgasschwei8en — (131) Metall-nertgasschweifen; MIG-Schweifen — (135) Motall-Aktivgasschweifen; MAG-Schweifien 4) (141) Wolfram-inertgasschweifen; WIG-SchweiBen ANMERKUNG 1: Die in Klammern angegebenen Nummern der SchweiBprozesse beziehen sich auf die in ISO 4063 autgefhrten Ordnungsnummern. 5 Ausfihrung Die Steg-Langskanten sollen. entgratet_und kénnen gebrochen sein (bis 2 mm) 6 Fugenformen Fugenformen und Mae siehe Tabellon 1 bis 4 ‘ANMERKUNG 2: Die Kennzahlen sind nach for gendem Schema festgelegt Die erste Zitfer bezieht sich auf dle Nummer der Tabelle, die zweite Zitfer oder Nummemgruppe aut digjenige in 180 2553, die dritte Angabe (Buch- stabe) betrift Varianten der Fugenform, Seite 3 EN 29692: 1994 (ziese6u0)) Sunioyas “peS TW | - = |stsuss| ozsgs.s ~vowwouins| ob 4 go ; (e907 081 | euou yoeu) "| vowels leugubas| (eds | (own (gezo1d | (essz ost ~iomyes ‘oeu) exp [an wee Uusbuntouieg | euayordu| even iuyos roqutg | Cunuuouog |yoriswona| “U0 wiojuetng | wen wu ut e9ev4 glomyoso6 Bnyosure ‘arypujdwims 4p} uoWso;ueBNS beneqes, (azies0610)) seas aya (5 519 (, - | es9 |rsasi| zisdse| wenn} arc: | ze EN 29692: 1994 Seite 4 sh 59 5001 lezen - —_| exo [ysase [cass > co, mewn | aici | ees wisgse ezine eomo-u vow | — [esass|s06=0>.09 . & mewn] zr —} = . woes 5081 “Pea N nN | yeUUEyLe un zisas9| sweis-are | ore] re 1 2 a g» 1 | (e90r os! | _ouou yoru) | -uexuBis |eyoubeig| (leds. GIeHUIN (gez010 (essz Osi Genus woeu) exo |n ye vetumpewea |seuotuoyu oven iw Bunjersia | reauihs | Bunwwovog | ronson] “utes wiojua6ng uN ww ur agen {uessojyose6qe) 1 EN 29692: 1994 Seite 6 (zese6u0)) ser | 009 = 0 5 oO ff _ | oF 959528) 75q5h | By = by w <09~0 steddola | or4 wwiojuobng uN wu ut egeny (ese6u0)) z eneqe, Seite 8 EN 20692: 1904 (Gzes2610)) 6 21198 oUaIs ($14, — | zo |esqst| ozs. ai | 7 (90v 081 | eugu yoru) | -ueyuers JeuouBais| (ueds | (iewun | (gezoud (essz ost -romuos eu) exp an ye ebumyeweg |sovoquoidula oven Uys Sunjeisseg | joquits_ | Sunuuoueg |-yomsyena| -uUey uojua6ng wen wu u open (ziese6u0)) z eneqes, Seite 9 EN 29692: 1904 1S] JeqpuAMUE UAXEIPYOMISWEM J8P YO!S/OG UENHESED UEP an} 18 Yep IYOIU TeINEpaG JOzOIdgIOMYDS VAP jNe SIOMUTH 100 (y puesnz uajeyoye6 Uap 1nj UaII@B egeWY UoUEGaBobuE OIG (; \wuuksun 1ep0 /pun sego16 yone (uoHIsodienD) £69 OSI U9RU Dd UONISOd Ul UEBIEMYOS JN ( wen-r(led -ddo}q uot -ewuufsun 49p {yore uuey wH9}| vob 28310 =| ze2 | esa |ozegs.o wena | oc002 7 weuuey | 2<4 | vore 4 go 7 {e90r Osi yeu) weds JOU (essz ost (egezoudgiemyos yoeu) ex1D aN 14ez, wu wegen jomyoses Bniesue ‘eqyeUTYe! spy USWO;UEBN4 :¢ ojloqeL Soito 11 EN 29692: 1994 1S] JeqpuaMUE UaYOIPYONISHIOM J0P YOIO!0g UOTUTESeB op apy 48 ep OIL TeNNEpEG BOzOIdgIOMYDS UEP jMB SIOMUNH 200 | T | z<% we ze ser S yeu -iyoweddog otor| | y | a z=a - | sae 4 i <4 - 01 =» = 09 | -weweddoa | 2<' fearon] | ' d ue we a> ds ZA Gredg ww) gasyogiueu | ¢<% z5q__ | ous > 02 one sweyeddoa |e <4 |vorors| @ dp 7 (es0r osiyoeu) | weds rox (e382 081 ((gozo%dgromyos uoeu) ax | aniwez euoyo1dua ove muss Sunjarsie oaks Sunwueueg | omission | -wuos wowobng wen wus wegen Y9renyose6 Bnlespaq ‘ewyeUIYex 1n} uoWOWUAGN :p e1/eqeL Seite 12 EN 20692: 1994 Anhang ZA _(normativ) Normative Verweisungen auf internationale Publikationen mit ihren entsprechenden europaischen Publikationen Dioso Europaische Norm enthalt durch datierte oder undatierte Verweisungen Festegungen aus anderen Pubikationen Diese normativen Verweisungen sind an den jewelgen Stellan im Texter und ce Bublhationen sind nachstohond aut. geld. Bel starren Verweisungen gehéren spatere Anderungen oder Uberarbeltungen daser Publikationen nur 2u caser Europaischen Norm, falls sie durch Anderung oder Ubererbotung eingearbetet snd. Bel undaterion Verwoisungen git dio letzte Ausgabe der in Bezug genommencn Pubikation. Publikation | Jahr Titel EN Jahr 180 2553 | 1992 | en: Welded, brazed and soldered joints — Symbolic representation | prEN 22563 | 1903 ‘on drawings de: Schwei8- und L6tnahte — Symbolische Darstellung in Zeichnungen 's0 4063 | 1990 | on: Welding, brazing, soldering and braze welding of metals — EN 24063 | 1992 Nomenciature of processes and reference numbers for symbolic representation on drawings de: Schweien, Hartléten, Weichléten und Fugenléten von Metallen — Liste der Verfahren und Ordnungsnummern fur zeichnerische Darstellung 180.6947 | 1990 | on: Welds — Working positions — Definitions of angles of slope prEN 1157 | 1993 and rotation de: Schweifinahte — Arbeitspositionen — Begritfe der Winkel von Nahtneigung und Nahtdrehung