Sie sind auf Seite 1von 1

Agenda

- Planung Produktfamilien und Portfolio


- Entkoppelte Fertigungssteuerung
- Wertstrom IST und SOLL Produktfamilie Bolzen
- Diskussion und Ableitung Aktivitäten sowie Experimente
- Umsetzungsfahrplan Aktivitäten und Experimente
- Weiteres Vorgehen

Der Workshop wird sehr praktisch und interaktiv. Neben dem notwendigen theoretischen
Verständnis für das Konzept der Steuerung bei Räuchle, wird es vor allem um Diskussionen und
Entscheidungen bezüglich umsetzbarer Aktivitäten sowie einiger Experimente gehen.