Sie sind auf Seite 1von 1

Hochschulübergreifende Blended-Learning-Veranstaltungen werden gefördert

Lehrende an einer der Hochschulen der Universitätsallianz Metropole Ruhr (UAMR) Duisburg-Essen,
Bochum oder Dortmund können durch das Projekt RuhrCampusOnline bei der Durchführung von
hochschulübergreifenden Blended-Learning-Angeboten unterstützt werden. E-Learning bietet zahlreiche
Möglichkeiten, Lehrveranstaltungen über die räumliche Distanz in der UAMR hinweg durchzuführen. Die
Teilnahme von Studierenden anderer Universitäten und der Einsatz digitaler Lernumgebungen erfordern
jedoch zusätzliche Ressourcen wie z.B. tutorielle Betreuung, Videomitschnitt oder Videoconferencing.
Die finanzielle Förderung und die Beratung durch E-Learning-Expertinnen und Experten sollen Sie genau
dabei unterstützen!

Einzelförderung Auch Sie können gefördert werden!

Förder- Je nachdem, ob Ihre Veranstaltung vollständig neu als Blended-Learning-Kurs


möglichkeiten konzipiert oder eine vorhandene Veranstaltung um einige Elemente erweitert wird,
um die Öffnung zu erproben, haben Sie folgende Fördermöglichkeiten:
Die Anschubförderung…
● …können Sie erhalten, wenn Sie Ihre Veranstaltung erstmalig als Blended-
Learning-Kurs konzipieren, so dass erhebliche Ressourcen für die
Medienproduktion und anfängliche Durchführung erforderlich sind.
● …setzt voraus, dass die Veranstaltung mindestens drei Mal in sechs
Semestern angeboten wird.
● …bietet die Möglichkeit, Ihre Veranstaltungen aufwandsabhängig mit bis zu
20.000 EUR zu fördern.
- Eine Durchführungsförderung…
● …können Sie erhalten, wenn Sie eine bereits bestehende Blended-Learning-
Veranstaltung für Studierende einer Allianzuniversität für ein Semester
öffnen.
● …bietet eine Fördermöglichkeit von bis 5.000 EUR.

Voraussetzungen Um eine Förderung für den Export einer Veranstaltung erhalten, muss ihre
Veranstaltung einen konkreten Bedarf an einer der anderen Universitäten decken.
Grundlegende Voraussetzungen für eine Förderung sind, dass …
● …Ihre Veranstaltung an mindestens zwei Universitäten der UAMR ange-
boten und für die dortigen Studierenden kreditiert werden kann
● …die Studierenden einen erheblichen Anteil der Veranstaltung online ab-
solvieren können (max. vier Präsenztermine) und dabei betreut werden.

Antragsverfahren Nehmen Sie mit dem Team des RuhrCampusOnline Kontakt auf!
Gerne beraten wir Sie bereits vor der Antragsstellung und erarbeiten mit Ihnen ge-
meinsam eine erste Projektskizze. Eine Antragsstellung ist bis März 2011 möglich.

Weitere ….über die Fördermöglichkeiten im Rahmen von RuhrCampusOnline, über


Informationen … Förderkriterien, Best-Practice-Beispiele und Erfahrungsberichte finden Sie unter:
http://www.ruhrcampusonline.de/lehrende

Ein gemeinsames Projekt von: