Sie sind auf Seite 1von 2

EOI Vallès Oriental 2.

Kurs

1. Lektüre Oktober 2019 - Januar 2020

Name: PAULA POZO RODRÍGUEZ


Buchtitel: DAS HAUS AN DEN KLIPPEN

1. Schreibe eine Zusammenfassung mit deinen eigenen Wörtern (75 Wörter)

Valeria lebt mit ihrer Mutter in einem großen alten Haus und Valeria ist immer allein.
Ein Tag fährt Valeria mit dem Bus und trifft Markus und sie reden viel und sie werden
Freunde.
Dann lädt Markus Valeria zu Stefans Geburtstag mit Lars und Susanne ein.
Zu Valerias Geburtstag feiert Markus mit Lars und Susanne ein großes Fest bei Valeria.
Später hören sie einen Schrei und Susanne und Markus gehen zu seine Häuse, aber Lars
bleibt bei Valeria zu helfen ihr.
Dann er seht ein alter Mann das ist Valeria Vater. Valeria erzählt ihm die Geschichte, dass
sein Vater Kapitän war. Nur Valeria Vater überlebte und blieb drei Monate allein auf einer
Insel. Er wurde gefunden und in eine psychiatrische Klinik gebracht. Valerias Mutter helf ihm
zu fliehen und versteckte in seinem Haus.
Dannach ist Valerias Vater sehr krank und Valeria ruft Lars an. Dann Lars ruft seinen Vater
an, weil er Arzt ist. Lars Vater sagt, dass eine Grippe ist und er müsse Leute sehen und
spazieren gehen. Dann reist die Familie nach Italien und Valeria und Lars lieben sich.
2. Bewerte diese Lektüre:
a) Wie findest du das Buch vom Inhalt her?

Ich denke, dass die Geschichte schön ist un sehr interessant und leicht zu
lesen auch ist.

b) Wie findest du das Buch vom Schwierigkeitsgrad her?

Es ist leicht zu verstehe.

c) Würdest du einem andern Schüler / einer anderen Schülerin dieses


Buch empfehlen? Warum?

Ja, weil das Buch ein unerwartetes Ende hat und das sehr interessant ist. Es
hat auch eine Liebe Geschischte.