Sie sind auf Seite 1von 3

Ion Ivan-Roncea

Zur Navigation springenZur Suche springen

Ion Ivan-Roncea (* 27. Januar 1947 in Frumușani, Kreis Călărași) ist ein rumänischer Harfenist.

Leben

Seinen ersten Unterricht erhielt Ivan-Roncea von 1954 bis 1958 in seiner Heimatstadt, von 1958 bis 1966 wurde
er von Marica Pessione in Bukarest unterrichtet. Von 1966 bis 1971 studierte er bei Liana Pasquali an der
Nationalen Musikuniversität Bukarest, von 1977 bis 1979 studierte er bei Pearl Chertok in New York. Heute ist
er Professor für Harfe in Bukarest, außerdem ist er Soloharfenist des George-Enescu-Synphonieorchesters in
Bukarest und oft Jurymitglied bei bedeutenden Harfenwettbewerben.

Auszeichnungen

1976: Erster Preis beim Internationalen Harfenwettbewerb in Israel

1976: Kritikerpreis der Romanian Association of Performing Artists

1979 und 1988: Certificate of Appreciation der American Harp Society

1984: Lily Laskine Award der Harp Renaissance Society

2004: Cultural Merit

2008: Prize for Music of the Radio Rumania Cultural

Weblinks

Offizielle Website

harpcontest-israel.org.il

ionivanroncea.blogspot.com

Normdaten (Person): GND: 134991540 | LCCN: n98084230 | VIAF: 32193834 | Wikipedia-Personensuche

Kategorien: Hochschullehrer (Nationale Musikuniversität Bukarest)Klassischer HarfenistMusiker


(Rumänien)RumäneGeboren 1947Mann

Navigationsmenü

Nicht angemeldetDiskussionsseiteBeiträgeBenutzerkonto
erstellenAnmeldenArtikelDiskussionLesenBearbeitenQuelltext bearbeitenVersionsgeschichteSuche
Wikipedia durchsuchen

Hauptseite

Themenportale

Zufälliger Artikel

Mitmachen

Artikel verbessern

Neuen Artikel anlegen

Autorenportal

Hilfe

Letzte Änderungen

Kontakt

Spenden

Werkzeuge

Links auf diese Seite

Änderungen an verlinkten Seiten

Spezialseiten

Permanenter Link

Seiteninformationen

Wikidata-Datenobjekt

Artikel zitieren

Drucken/exportieren

Buch erstellen

Als PDF herunterladen

Druckversion

In anderen Sprachen

Русский
Links bearbeiten

Diese Seite wurde zuletzt am 29. Februar 2016 um 23:59 Uhr bearbeitet.

Abrufstatistik · Autoren

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Informationen zu den
Urhebern und zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall
durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen
Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der
Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Wikipedia® ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation Inc.

DatenschutzÜber WikipediaImpressumEntwicklerStatistikenStellungnahme zu CookiesMobile AnsichtWikimedia


FoundationPowered by MediaWiki