Sie sind auf Seite 1von 1

Was man leicht verwechselt: SICH AUF ETW. EINSTELLEN vs. SICH AUF ETW.

VORBEREITEN

"sich auf etw. einstellen" und "sich auf etw. vorbereiten" sind keine direkten Synonyme!

SICH AUF ETW. EINSTELLEN sich gefühlsmäßig auf eine neue Situation oder Aufgabe vorbereiten
Gib ihr ein wenig Zeit. Sie muss sich erst auf die neue Situation einstellen.
Ich stelle mich schon einmal darauf ein, morgen die Vertretung für meine Kollegin zu übernehmen.
Er hat sich sehr schnell auf das neue Arbeitsumfeld eingestellt.

SICH AUF ETW. VORBEREITEN sich Wissen oder Fähigkeiten aneignen, um für eine neue
Aufgabe bereit zu sein
Ich kann heute nicht ins Kino gehen, ich muss mich auf meine Prüfung morgen vorbereiten.
Er hat sich jahrelang auf den Wettkampf bei den Olympischen Spielen vorbereitet.
Hast du dich auch gut für das Bewerbungsgespräch vorbereitet?