Sie sind auf Seite 1von 1

TATSÄCHLICH

TATSÄCHLICH als Adjektiv so, dass es der Realität entspricht

Das ist die TATSÄCHLICHE Summe, die wir der Bank schulden.
Nach Abzug der Steuern ist das mein TATSÄCHLICHES Gehalt.

TATSÄCHLICH als Adverb benutzt man, um auszudrücken, dass man Zweifel an etwas hat

Und dann hast du deinem Chef TATSÄCHLICH eine Ohrfeige gegeben???


Du möchtest Isländisch lernen? TATSÄCHLICH?