Sie sind auf Seite 1von 2

D E U T S CHL AND

München
Rosenheim

Zürich Bregenz Salzburg


Kufstein
Innsbruck
L IE. Ö STERREICH
Davos Lienz
S CHWE I Z
SLO.
ITA L IEN

ADAC TourSet App


Das TourSet gibt es auch digital: Per Smart-
phone oder Tablet-PC bietet die App ­Zugang
zu 134 Urlaubsführern des ADAC TourSets. Praktisch:
Mit Ausnahme der Videos lassen sich alle I­nhalte offline
nutzen, es fallen keine Roaming-Kosten an.

ADAC Maps App für Mitglieder


ADAC Maps bietet Ihnen neben dem ADAC
Routenplaner europaweite Informationen zu
über 40 Stichworten, darunter Verkehrs- und Baustellen­
infos, Sehens­würdigkeiten, Hotels und Raststätten.

Impressum
Ausgabe 2018, C
© ADAC e. V. München
Alle Angaben ohne Gewähr
Für Anregungen aus Ihrer persönlichen Erfahrung sind wir dankbar:
ADAC TourSet Redaktion, Hansastr. 19, 80686 München,
tourset-redaktion@adac.de
Titel: Mit dem Motorrad durch die Alpen
Bildnachweis: Fotolia, Getty Images, ­Shotshop

www.adac.de/reise-freizeit
Immer gut informiert

ADAC TK 01 20819 C
Motorrad und Oldtimer
Tourenkarte
t mit
NEU: jetz rstellung
a
Geländed
Österreich
Voralpenland
Routenvorschläge durch Tirol, Vorarlberg,
Salzburger Land und das Tauerngebirge
Straßenbauliches Highlight: Die Großglockner Hochalpenstraße

Tourenkarten
werden. Gerade auf den in höhere
Gefilde führenden Passstraßen
muss aufgrund der extremeren
Witterungsbedingungen mit Be­

des ADAC
einträchtigungen des Fahrbahnbe­
lags gerechnet werden.

Infos vom ADAC


Mit viel Sorgfalt haben wir diese Touren­vorschläge zu den schönsten Einen aktuellen Überblick zu den
verschiedenen ADAC Tourenkar­
Orten und Plätzen des bayerischen Voralpenlandes sowie durch ten erhalten Sie im Internet unter
www.adac.de/reise_freizeit. Dort
Vorarlberg, Tirol und das Salzkammergut zusammengestellt. finden Sie auch den Alpenstraßen­
bericht, der tagesaktuell Auskunft
gibt, ob Passstraßen ganz oder teil­
weise gesperrt sind. Auf unseren
Im Maßstab 1:300 000 führen die einige Detailinformationen ver­ eigneten Unterkünften zeichnen Themenseiten für Motorrad- und
Routenvorschläge den interessier­ zichtet. Diese Karte sollte daher in auch das westliche Österreich aus. Oldtimerfahrer geben wir Ihnen
ten Genussfahrer durch ein wahres erster Linie zur Planung ihrer per­ So findet man in Vorarlberg Gebie­ umfangreiche Tipps und Ratschlä­
Tourenparadies, ganz egal, ob man sönlichen Route verwendet wer­ te mit voralpinem Charakter. Aus­ ge zum jeweiligen Thema (www.
mit Motorrad, Pkw, Cabrio oder den. Die Mitnahme einer detail­ gedehnter Nadelwald wird auf adac.de/motorrad bzw www.adac.
Oldtimer unterwegs ist. Im Mittel­ lierten Generalkarte ist gerade bei kleinen, geschwungenen Straßen
­ de/oldtimer). Im Rahmen des
punkt stehen der pure Fahrgenuss einem Tourenurlaub absolut not­ durchquert, bevor es über einige ADAC TourSet gibt es zahlreiche
und die Lust am Entdecken. Vor­ wendig. attraktive Pässe um die Lechtaler Urlaubsführer mit den wichtigsten
arl­berg, Tirol, das Salzkammergut
und nicht zuletzt auch das bayeri­ Motorradland Bayern
sche Voralpenland zwischen Bo­ Eine gelungene Ausfahrt lebt von
densee und Berchtesgaden bieten aussichtsreichen Straßen und inte­
alles, was zu einer gelungenen Ur­ ressanten Landschaften. Aber auch
laubsfahrt notwendig ist. von Sehenswürdigkeiten, genuss­
vollen Pausen in gastfreundlichen
Die Routenführung Lokalen und geeigneten Hotels für
Auf einer Gesamtlänge von 2500 eine unkomplizierte Übernach­
Kilometern werden dabei die tung, um ausgeruht und entspannt
höchsten und fahrenswertesten in einen neuen erlebnisreichen
Passstraßen der Region unter die Tourentag zu starten. Im bayeri­
Räder genommen. Die in grün ge­ schen Voralpenland gibt es zahl­
kennzeichneten Routenvorschläge reiche zertifizierte Hotels und
können als Rundtour in ca. einer Pensionen, die einen umfang­
­
Woche abgefahren werden, genau­ reichen Service für Motorradfah­
so kann man sich aber auch einzel­ rer bieten. Die entsprechenden Motorradfreundliche Hotels bieten zahlreiche Bikerservices
ne Streckenabschnitte für Tages­ Adressen und Kontaktnummern
ausfahrten zusammenstellen und finden Sie unter www.adac.de/
hat damit eine gute Orientierungs­ motorradland-bayern. Bei dieser Alpen geht. Alternativ wird das Sehenswürdigkeiten im Kartenge­
hilfe zu den interessantesten Aus­ Initiative des Deutschen Hotel- und Montafon auf der gebührenpflich­ biet. Das ADAC TourSet erhalten
flugspunkten im Kartengebiet. Die Gaststättenverbandes DEHOGA tigen Silvretta Hochalpenstraße er­ Mitglieder kostenlos in den Ge­
jeweils zwischen zwei blauen Pfeil­ in Kooperation mit dem ADAC kundet und eröffnet auf der Bieler schäftsstellen oder per Bestellung
spitzen eingezeichneten Kilome­ sind aber selbstverständlich auch Höhe einen herrlichen Ausblick in im Internet.
terangaben entlang der Route sind Autofahrer bestens aufgehoben. Richtung Süden. Angrenzend folgt
dabei für die Planung sehr hilf­ Tirol, das selbstbetitelte Land der ADAC Maps Routenplaner
reich. Zusätzlich sind die Passhö­ Montafon, Karwendel und Berge, mit den hoch aufragenden Mit ADAC Maps können Sie indi­
hen oder besondere touristische Tauerngebirge Felswänden des Karwendelgebir­ viduell und kostenlos Ihre Route
Sehenswürdigkeiten in der Karte Sehenswerte Berglandschaften, ges. Im nördlichen Teil des Salz­ planen und sich Reiseinformatio­
angegeben. Zur besseren Orientie­ hervorragend ausgebaute Alpen­ kammergutes erschließt sich dem nen auf der interaktiven Karte an­
rung während der Fahrt haben wir straßen und eine erstklassige Infra­ Reisenden dagegen eine maleri­ zeigen lassen. Anhand Ihrer Einga­
bei den ADAC Tourenkarten auf struktur mit einer Vielzahl an ge­ sche Seenlandschaft, die den Über­ ben erhalten Sie eine detaillierte
gang zu den nächsten Traumstra­ Routenempfehlung in Europa. Sie
Der Schlegeisspeichersee am Ende des Zillertals
ßen im Tauerngebirge bildet. können dabei Autobahnen aus­
schließen und Sehenswürdigkeiten
Großglockner und an der Strecke aktivieren. Die Rou­
Felbertauern tenplanung enthält Streckenverlauf,
Im Kartengebiet gibt es mehrere Zielgebietskarte, Fahrzeit, Gesamt­
sehr schöne Panoramastraßen, de­ kilometer sowie fahrzeugspezifische
ren Benutzung gebührenpflichtig Maut- und Vignettenkosten. ADAC
ist. Für die Großglockner Hochal­ Maps gibt es auch in einer mobilen
penstraße und die Felbertauern­ Version als App.
straße sind ermäßigte Tickets in
den ADAC Geschäftsstellen er­
hältlich. Diese Vorverkaufstickets
gibt es aber auch im Internet
(www.adac.de/shop) oder auf tele­
fonische Bestellung unter 0  800 Wichtige Infonummern
5 10 11 12 (Mo – Sa 8.00 – 20.00 ADAC Notruf Deutschland:
Uhr). Obwohl es sich bei unseren +49 89 22 22 22 bzw.
Routenvorschlägen um durchge­ 01 80/2 22 22 22 (Festnetz)
hend asphaltierte Straßen handelt, Pannenhilfe ÖAMTC: 120
kann für den aktuellen Fahrbahn­ Polizei/Unfallrettung: 112
zustand keine Garantie gegeben