Sie sind auf Seite 1von 2

Mannheim DEUTSCHLAND

Saarbrücken
Karlsruhe

ein
Stuttgart

Rh
kar
Strasbourg Horb Nec
FR ANK- D EU T SCH L A N D Ulm
R E I CH
Freiburg
Colmar au
Don
Schaffhausen
Lindau
Bodensee
Basel
S CH WEIZ ÖSTER-
Bern REICH
Luzern

ADAC Tourset App


Das Tourset gibt es auch digital: Per Smart-
phone oder Tablet-PC bietet die App Zugang
zu mehr als 130 Urlaubsführern des ADAC Toursets.
Praktisch: Mit Ausnahme der Videos lassen sich alle Inhalte
offline nutzen, es fallen keine Roamingkosten an.

ADAC Maps App für Mitglieder


ADAC Maps bietet Ihnen neben dem ADAC
Routenplaner europaweite Informationen zu
über 40 Stichworten, darunter Verkehrs- und Baustellen-
infos, Sehenswürdigkeiten, Hotels und Raststätten.

Impressum
Ausgabe 2019,D
© ADAC e. V. München
Alle Angaben ohne Gewähr
Für Anregungen aus Ihrer persönlichen Erfahrung sind wir dankbar:
ADAC Tourset Redaktion, Hansastr. 19, 80686 München,
tourset-redaktion@adac.de
Titel: Schwarzwaldhaus im Gutachtal
Bildnachweis: F1online, Bildagentur Huber, Mauritius Images

www.adac.de/reise-freizeit
Immer gut informiert

ADAC Tourset ® TK 09 20867 D


Motorrad und Oldtimer
Tourenkarte

Elsass · Schwarzwald
Schwäbische Alb
Routenvorschläge zwischen Vogesen,
Kaiserstuhl, Breisgau und Bodensee
Am Schauinsland, dem Hausberg von Freiburg im Breisgau

Fahrspaß links und Kandel in die lebhafte Universi-


tätsstadt Freiburg würde sich hier
anbieten.

rechts des Oberrheins Tourenfahrer willkommen!


Oder man fährt weiter in den
südlichen Schwarzwald, der mit
Titisee, Schluchsee, dem knapp
Feinschmeckertouren zwischen den elsässischen Vogesen, 1500 m hohen Feldberg und dem
überaus motorradfreundlichen
den Höhenzügen der Schwäbischen Alb und Todtnauer Land alle Zutaten für
den Uferstraßen des Bodensees. einen gelungenen Urlaubsaufent-
halt auf zwei oder vier Rädern bie-
tet. Zwischen Feldberg, Schauins-
land und Belchen kann man sich
Das sonnenverwöhnte Oberrhein- Elsass stellt die kleinste Region Westen Baden-Württembergs und herrliche und fahrerisch anspruchs-
tal erstreckt sich von Karlsruhe Frankreichs dar. Zu den Höhe- zieht sich als dicht bewaldeter volle Rundtouren zusammenstel-
über die Europastadt Straßburg bis punkten zählen die Weinstraße, die Bergrücken auf einer Länge von len. Jede Menge Spezialitäten von
hinunter nach Lörrach an der sich von Marlenheim bis Thann über 160 km zwischen Pforzheim der kräftigen Brotzeit bis zum aus-
Schweizer Grenze. Zwischen den über 170 km an den Vogesenhän- und Basel in Nord-Süd-Richtung. giebigen Haute Cuisine-Menü so-
einzigartigen Kulturlandschaften gen entlang windet, die Bilder- Von den aussichtsreichen Höhen- wie ausgezeichnete Weine, Käse
des Elsass und des Schwarzwalds buchstadt Colmar, Mulhouse mit zügen des Nordschwarzwalds führt und Desserts liefern auf beiden
finden toureninteressierte Motor- seinem berühmten Automobilmu- die Schwarzwaldhochstraße (B 500) Seiten der deutsch-französischen
radfahrer, aber auch Autofahrer, seum und nicht zuletzt das Sund- von Baden-Baden (nicht im Kar- Grenze überzeugende Argumente
die als Genussfahrer ebenfalls ger- gau, der hügelige Ausklang im Sü- tengebiet) auf über 50 km Panora- zum Verweilen. Das gilt in gleicher
ne auf den Motorradstrecken un- den des Elsass. Die Genussregion mastrecke nach Freudenstadt. Im Weise für die benachbarte Schwä-
terwegs sind, ein Paradies an kur- bietet darüber hinaus romantische bische Alb und den Bodensee.
vigen Landstraßen abseits der Dörfer, wehrhafte Burgen und ge-
vielbefahrenen Hauptrouten. mütliche Weinstuben. Außerdem Rund um den Bodensee
sind im Elsass auch einige sehr er- Natürlich sollte auch eine Umrun-
Die Routenführung lesene Restaurants beheimatet, die dung von Deutschlands größtem
Die Streckenauswahl fällt selbst auch auf die sonstige Gastronomie See im Portfolio eines Tourenfah-
bei mehrtägigen Aufenthalten in sehr positive Impulse aussenden. rers nicht fehlen. Bei klarer Sicht
Elsass, Schwarzwald und auf der gibt es herrliche Aussichten, viel-
Schwäbischen Alb nicht leicht, da Von Col zu Col fach verlaufen die Landstraßen
das Straßennetz für alle Tourenan- Von Straßburg geht es über die rund um den Bodensee in bester
sprüche eine enorme Bandbreite berühmte Weinstraße hoch in die Sichtweite zum Wasser. Auf deut-
aufweist und man überall fahrens- Vogesen über zahlreiche Pässe scher Seite kommt bei Föhnlage
werte Straßen findet, die sich (Kreuzweg, Sainte-Marie-Aux-Mi- noch die Gebirgskette der Schwei-
durch die landschaftliche Idylle nes, Oderen, Bussang), die in zer Alpen im Hintergrund dazu.
schlängeln. Mit viel Sorgfalt haben Frankreich Col genannt werden. Entgegen dem Uhrzeigersinn star-
wir die grün markierten Routen- Die Strecke führt Sie nun vom tet unsere Runde am württember-
vorschläge ausgewählt und als 1178 m hohen Col du Ballon in Entschleunigung im Oldtimer gischen Nordufer des Bodensees.
Rundtour zusammengestellt. Bei das grüne und hügelige Sundgau. Kressbronn, Langenargen mit dem
den Empfehlungen handelt es sich In Vieux-Ferrette ist die weltbe- idyllischen Gondelhafen, Fried-
um landschaftlich und fahrtech- kannte Käserei Antony einen Be- Grunde genommen ist es eine ein- richshafen (mit Zeppelinmuseum)
nisch attraktive Neben- und such wert, ebenso die Besichtigung zige Berg- und Talfahrt entlang und die malerische Altstadt von
Hauptstraßen, die zu den interes- des Schlosses von Ferrette. Nach aussichtsreicher Hügelketten und Meersburg sind allesamt als Foto-
santesten Orten der Zielgebiete einer traumhaften Fahrt entlang durch romantische und waldreiche stopps oder Etappenorte zum
führen. Die jeweils zwischen zwei der Schweizer Grenze erreichen Schluchten. Bei der Planung kann Übernachten geeignet. Anschlie-
blauen Pfeilspitzen eingezeichne- Sie wieder die Museumsstadt Mul- man nur einen Fehler machen: ßend folgt eine längere, sehr schö-
ten Kilometerangaben sind für die house. Sich zu wenig Zeit für die herrliche ne Fahrstrecke entlang des Über-
Etappenplanung sehr hilfreich. Die Landschaft zu lassen. Die grüne linger Sees im Westen, dann über
Karte eignet sich daher in erster Im Schwarzwald Route dieser Tourenkarte berührt die waldreiche Landzunge des Bo-
Linie zur Planung. Die zusätzliche Auf der anderen Seite des Rheins unzählige historische, kulturelle danrücks und das Wollmatinger
Verwendung einer detaillierten gilt der Schwarzwald als eine der und landschaftliche Highlights. Ried zum Gnadensee. Hier geht es
Landkarte mit einem ausreichend ältesten und schönsten Ferien- entweder weiter zum Rheinfall nach
guten Maßstab ist notwendig. regionen Deutschlands, die für Von Altensteig nach Schaffhausen oder zu einem Stadt-
Tourenfahrer auf zwei und vier Rä- Freiburg bummel durch die historischen
Durch das Elsass dern wie geschaffen erscheint. Von Norden kommend beginnt Viertel von Konstanz. Entlang des
Das zwischen den Vogesen, dem Deutschlands größtes zusammen- dies zum Beispiel mit Altensteig, Bodensee-Südufers in der Schweiz
Rhein und der Schweiz gelegene hängendes Mittelgebirge liegt im dessen Fachwerkfassaden sich am gelangt man zurück über das öster-
steilen Ufer der Nagold entlang reichische Bregenz zur bayerischen
ranken. Auch der riesige Markt- Bodenseebastion Lindau.
Historische Fachwerkfassaden in Colmar platz in Freudenstadt mit seinen
Arkadengängen ist einen Abste-
cher wert. Vorbei an charakteristi-
schen Schwarzwaldhöfen geht es
nun durch das Wolfachtal in den
Wichtige Infonummern
mittleren Schwarzwald, in die Hei-
mat der Kuckucksuhr. So kann in Im Falle einer Panne, in Notfällen,
z.B. bei Diebstahl oder Verlust von
Schonach das weltgrößte Exem-
Papieren und Geld, oder bei einem
plar dieser Gattung bestaunt wer-
Unfall erreichen Sie rund um die Uhr
den. In Triberg gibt es Deutsch-
Hilfe beim ADAC Auslandsnotruf.
lands höchste Wasserfälle zu
besichtigen, und Furtwangen kann ADAC Auslandsnotruf:
mit dem Deutschen Uhrenmuse- +49 89 22 22 22
um aufwarten. Polizei/Unfallrettung: 112
Die Route ist nun im Breisgau, der Weitere ADAC Servicenummern
wärmsten Region zwischen den sind auf der Rückseite Ihrer
Alpen und der Nordsee, angekom- ADAC Mitgliedskarte.
men. Ein Abstecher über den