Sie sind auf Seite 1von 3

Universidad del Valle

Centro de lenguas y culturas


Elementare Sprachanwendung Deutsch A2.1
Lektion 2: Einrichtungstipps geben.

Unterrichtsziel: Einrichtungstipps geben, wechsälpräpositionen mit Dativ und Akkusativ.


Aufgaben ausführen
1 . Sehen Sie das Video an und beantworten Sie die Fragen.

a. Finde für jeden Raum die passende Beschreibung.

Das Schlafzimmer

Das Bad (Badezimmer)

Das Arbeitszimmer

Das Wohnzimmer

Die Küche
b. Gibt es die typisch deutsche Wohnung? Sied dir das Video an und lies die Aussagen. Richtig
oder Falsch? Wählen Sie aus.
1. Im Durchschnitt wohnt in Deutschland eine Person in einem Haushalt.
Richtig Falsch

2. Eine Person hat durchschnittlich ein bisschen mehr als 40 Quadratmeter zum Wohnen.
Richtig Falsch

3. Die meisten Deutschen haben ein eigenes Haus.


Richtig Falsch

4. Die Wohnungen in Deutschland sind sehr unterschiedlich. Jeder wohnt so, wie es ihm gefällt.
Richtig Falsch

5. Ein gemutliches Wohnzimmer und eine schicke Küche sind für viele Deutsche sehr wichtig?
Richtig Falsch

6. In München ist es nicht leicht, eine Wohnung zu finden, und die Mieten sind sehr teuer.
Richtig Falsch

c. Es gibt verschiedene Arten von Häusern und Wohnungen. Kennst du alle? Finde die passende
definition.

Das Reihenhaus das Mehrfamilienhaus das Einfamilienhaus das Ein – Zimmer – Appartment

1. Wohnhaus in dem eine Familie wohnt. _________________________


2. Wohnung mit einem Bad und einem Zimmer, das gleichzeitig Schlaf-, und Wohnzimmer sowie
Küche ist. _____________________________
3. Ein Haus, das mit anderen, ähnlichen Häusern Wand an Wand nebeneinander gebaut ist.
____________________________
4. Haus mit mehreren Wohnungen. ______________________

2. Zimmer beschreiben.
Schüler A: Beschreiben Sie Ihren Zimmer Ihrem Partner / Ihrem Partnerin. Notieren Sie die
Beschreibung im Stichnoten.

Schüler B: Sie machen einen Umzug. Wo sollen die Sachen hin? Benutzen Sie Wörter als: die
Lampe, das Bett, der Sessel, das Sofa, der Spiegel, die Vorhänge, der Fernseher.
3. Lesen die Tipps und markieren Sie die passenden Artikel. Ergänzen Sie dann die Tabelle.

4 . Arbeiten Sie im Gruppen. Machen Sie ein Plakat mit 3 Einrichtungstipps. Präsentieren Sie Ihr Plakat
im Kurs.

Grammatik…