Sie sind auf Seite 1von 19

1

GRAMATICA GERMANA NIVEL I

VON PROF. VALERIU UNTEA


Explicatii in limba romana

PARTI DE VORBIRE

DAS SUBSTANTIV
DAS VERB
DAS ADJEKTIV
DAS PRONOMEN
DAS ZAHLWORT
PRÄPOSITIONEN
KONJUNKTIONEN
DAS ADVERB
ÜBUNGEN

COMENTARIU
IN MOD TRADITIONAL PARTILE DE VORBIRE SE IMPART IN 2 CATEGORII

VARIABILE INVARIABILE

CONJUGABILE DECLINABILE GRADUABILE

Verb Substantiv Adjektiv Partikeln

Artikel (Adverb) Interjektion

Pronomen Präposition

Adjektiv Konjunktion

Adverb
2

DAS SUBSTANTIV

1. In functie de forma articolului hotarat der,die, das substantivele pot fi masculine, feminine sau neutre. Genul gramatical difera in
multe cazuri de cel natural si nu este mereu acelasi ca in limba romana. De aceea este indicat ca substantivele sa se invete impreuna cu
articolul hotarat. Cam la 75% din substantive se poate determina genul, respectiv articolul corect cu ajutorul unui set de reguli pe care le
vom enunta mai departe.

Primul set de reguli se refera la sensul substantivelor:

A. De genul masculin sunt urmatoarele grupe de substantive:


1.DENUMIRILE PENTRU ZILELE SAPTAMANII, PENTRU LUNI SI ANOTIMPURI:
der Montag, der Dienstag, der Januar, der Februar,der Sommer, der Winter
2.DENUMIRI PENTTRU PUNCTELE CARDINALE:
der Osten, der Süden, der Westen, der Norden
3.DENUMIRI PENTRU AUTOMOBILE
der Ford, der Fiat, der Opel, der Mercedes

B. De genul feminin sunt:


1.Denumiri pentru vapoare si avioane:
die Titanic, die Boeing
2.Denumiri pentru motociclete:
die Honda, die Aprilia

C. De genul neutru sunt:


1.Substantive care arata rezultatul unei actiuni:
das Ergebnis, das Resultat, das Fabrikat

Al doilea set de reguli este de natura formala (se au in vedere terminatii, sufixe sau prefixe)

Masculine sunt substantivele care:


1.se termina in sufixul ling
der Lehrling, der Jüngling
2. au terminatia -en si care nu sunt infinitive substantivizate:
der Garten, der Hafen, der Laden, der Schaden
3.au o singura silaba:
der Hals, der Kopf, der Tag, der Tisch
De consemnat: exista multe exceptii de la aceasta regula.

Feminine sunt substantivele care:


1. se termina cu sufixele: -heit, -keit, -schaft, -ung
die Krankheit, die Freundschaft, die Einheit, die Gerechtigkeit, die Mannschaft
2.se termina cu sufixele:-ei,-ie
die Linie, die Konditorei, die Familie, die Lauferei
3.sunt bisilabice (doua silabe) si se termina in -e
die Wanne, die Sonne, die Bitte
4.se termina in -enz, -ik, -ion, -tät
die Konferenz, die Akademie, die Graphik, die Position, die Realität

Neutre sunt substantivele care:


1.se termina in -chen, -lein
das Büchlein, das Mädchen
2.au prefixul Ge-
das Gebirge
3.se termina in:-(i)um,-ment
das Datum, das Argument, das Museum, das Studium

Cum se declina substantivele se poate afla la paginaDEKLINATION DES SUBSTANTIVS

Exercitii pentru determinarea genului substantivelor se pot gasi la pag.der,die,das


3
DECLINAREA SUBSTANTIVULUI
1. DECLINAREA SUBSTANTIVULUI CU ARTICOL HOTARAT
SINGULARSSS
KASUS Maskulinum Femininum Neutrum
Nominativ der Mann die Frau das Kind
Akkusativ den Mann die Frau das Kind
Dativ dem Mann der Frau dem Kind
Genitiv des Mannes der Frau des Kindes
PLURAL
KASUS Maskulinum Femininum Neutrum
Nominativ die Männer die Frauen die Kinder
Akkusativ die Männer die Frauen die Kinder
Dativ den Männern den Frauen den Kindern
Genitiv der Männer der Frauen der Kinder

2. DECLINAREA SUBSTANTIVULUI CU ARTICOL NEHOTARAT


SINGULAR
KASUS Maskulinum Femininum Neutrum
Nominativ ein Mann eine Frau ein Kind
Akkusativ einen Mann eine Frau ein Kind
Dativ einem Mann einer Frau einem Kind
Genitiv eines Mannes einer Frau eines Kindes
PLURAL
KASUS Maskulinum Femininum Neutrum
Nominativ Männer Frauen Kinder
Akkusativ Männer Frauen Kinder
Dativ Männern Frauen Kindern
Genitive Männer Frauen Kinder
4

DAS VERB

Verbele sunt parti de vorbire flexibile. Flexiunea verbului se cheama conjugare. Criteriile dupa care se conjuga un verb sunt:

persoana
numar
timp
mod
diateza
Verbele se impart din ratiuni didactice in doua grupe:verbe slabe (regulate) si verbe tari (neregulate). Din punct de vedere al
functiunii avem un grup restrans de verbe auxiliare si modale

Verbele tari sau neregulate trebuie invatate ca o poezie cu cele trei forme de baza:infinitiv, imperfect si participiu
trecut. Pentru aceasta EXISTA TABELE cu aceste verbe. O astfel de tabela oferim si noi la pagina TABEL CU VERBE
TARI

I.VERBE AUXILIARE

Tempus Singular Plural

Infinitiv Person sein haben werden Person sein haben werden

ich bin habe werde wir sind haben werden


Indikativ
du bist hast wirst ihr seid habt werdet
Präsens
er/sie/es ist hat wird sie/Sie sind haben werden

ich war hatte wurde wir waren hatten wurden


Indikativ
du warst hattest wurdest ihr wart hattet wurdet
Präterium(Imperfekt)
er/sie/es war hatte wurde sie/Sie waren hatten wurden

II.VERBE MODALE

Person dürfen können mögen müssen sollen wollen wissen

ich darf kann mag muß soll will weiß

du darfst kannst magst mußt sollst willst weißt

er/sie/es darf kann mag muß soll will weiß


Indikativ
Präsens
wir dürfen können mögen müssen sollen wollen wissen

ihr dürft könnt mögt müßt sollt wollt wisst

sie/Sie dürfen können mögen müssen sollen wollen wissen

ich durfte konnte mochte mußte sollte wollte wusste

du durftest konntest mochtest mußtest solltest wolltest wusstest

er/sie/es durfte konnte mochte mußte sollte wollte wusste


Indikativ
Präterium(Imperfekt)
wir durften konnten mochten mußten sollten wollten wussten

ihr durftet konntet mochtet mußtet solltet wolltet wusstet

sie/Sie durften konnten mochten mußten sollten wollten wussten


5

III.MODEL DE CONJUGARE AL VERBULUI MACHEN -LA INDICATIV


PREZENT,IMPERFECT, PERFECT COMPUS SI VIITOR I

Tempus Numerus Person Indikativ

ich mache

Singular du machst

er/sie/es macht
Präsens
wir machen

Plural ihr macht

sie machen

ich machte

Singular du machtest

er/sie/es machte
Präterium(Imperfekt)
wir machten

Plural ihr machtet

sie machten

habe
ich
gemacht

hast
Singular du
gemacht

hat
er/sie/es
gemacht
Perfekt
haben
wir
gemacht

habt
Plural ihr
gemacht

haben
sie
gemacht

werde
ich
machen

wirst
Singular du
machen

wird
er/sie/es
machen
Futur I
werden
wir
machen

werdet
Plural ihr
machen

werden
sie
machen

IV.MODEL DE CONJUGARE AL VERBULUI SPRECHEN LA INDICATIV


PREZENT,IMPERFECT, PERFECT COMPUS SI VIITOR I

Tempus Numerus Person Indikativ


6
ich spreche

Singular du sprichst

er/sie/es spricht
Präsens
wir sprechen

Plural ihr sprecht

sie sprechen

ich sprach

Singular du sprachst

er/sie/es sprach
Präterium(Imperfekt)
wir sprachen

Plural ihr spracht

sie sprachen

habe
ich
gesprochen

hast
Singular du
gesprochen

hat
er/sie/es
gesprochen
Perfekt
haben
wir
gesprochen

habt
Plural ihr
gesprochen

haben
sie
gesprochen

werde
ich
sprechen

wirst
Futur I Singular du
sprechen

wird
er/sie/es
sprechen

werden
wir
sprechen

werdet
Plural ihr
sprechen

werden
sie
sprechen

V. MODEL DE CONJUGARE AL VERBULUI FAHREN -LA INDICATIV


PREZENT,IMPERFECT, PERFECT COMPUS SI VIITOR I

Tempus Numerus Person Indikativ

Präsens Singular ich fahre

du fährst

er/sie/es fährt
7
wir fahren

Plural ihr fahrt

sie fahren

ich fuhr

Singular du fuhrst

er/sie/es fuhr
Präterium(Imperfekt)
wir fuhren

Plural ihr fuhrt

sie fuhren

bin
ich
gefahren

bist
Singular du
gefahren

ist
er/sie/es
gefahren
Perfekt
sind
wir
gefahren

seid
Plural ihr
gefahren

sind
sie
gefahren

werde
ich
fahren

wirst
Singular du
fahren

wird
er/sie/es
fahren
Futur I
werden
wir
fahren

werdet
Plural ihr
fahren

werden
sie
fahren

VI.MODEL DE CONJUGARE AL VERBULUI CU PARTICULA SEPARABILA


AUF/MACHEN LA INDICATIV PREZENT,IMPERFECT, PERFECT
COMPUS SI VIITOR I

Tempus Numerus Person Indikativ

ich mache auf

Singular du machst auf

er/sie/es macht auf


Präsens
wir machen auf

Plural ihr macht auf

sie machen auf


8
ich machte auf

machtest
Singular du
auf

er/sie/es machte auf


Präterium(Imperfekt)
wir machten auf

Plural ihr machtet auf

sie machten auf

habe
ich
aufgemacht

hast
Singular du
aufgemacht

hat
er/sie/es
aufgemacht
Perfekt
haben
wir
aufgemacht

habt
Plural ihr
aufgemacht

haben
sie
aufgemacht

werde
ich
aufmachen

wirst
Singular du
aufmachen

wird
er/sie/es
aufmachen
Futur I
werden
wir
aufmachen

werdet
Plural ihr
aufmachen

werden
sie
aufmachen

REGULA PENTRU FORMAREA PERFECTULUI COMPUS CU HABEN SAU SEIN

Verbele care arata miscarea cu directie sau trecerea dintr-o stare in alta formeaza perfectul compus cu sein

1. verbe de miscare: gehen, fahren,laufen, kommen, steigen


2. verbe de trecere din o stare in alta:einschlafen, sterben
3. alte verbe (cu sein):sein, bleiben, werden, passieren, gelingen, geschehen

TABEL CU FORMELE DE BAZA ALE VERBELOR TARI SAU NEREGULATE

Starke Verben - Verbe tari 1- 100 ABEFGHKLNRSTVWZ

INFINITIV PRÄTERITUM PERFEKT Traducerea in limba romana


(imperfect) (Participiul trecut)
9
ab/hängen von +D hing ab hat abgehangen a depinde de

an/bieten bot an hat angeboten a oferi

an/fangen fing an hat angefangen a incepe

an/geben gab an hat angegeben a indica

an/halten hielt an hat angehalten a opri

an/nehmen nahm an hat angenommen a accepta

an/rufen rief an hat angerufen a suna/ a telefona

an/sehen sah an hat angesehen a vedea ceva(exact)

an/ziehen zog an hat angezogen a imbraca/incalta

auf/schlagen schlug auf hat aufgeschlagen a deschide

auf/schreiben schrieb auf hat aufgeschrieben a nota/insemna

auf/stehen stand auf hat(ist) aufgestanden a se ridica in picioare

aus/geben gab aus hat ausgegeben a cheltui

aus/gehen ging aus ist ausgegangen a iesi afara/a se termina

aus/sehen sah aus hat ausgesehen a arata/ a avea aspectul

aus/sprechen sprach aus hat ausgesprochen a pronunta

aus/steigen stieg aus ist ausgestiegen a cobora

aus/ziehen zog aus ist ausgezogen a se dezbraca/a scoate

beginnen begann hat begonnen a incepe

behalten behielt behalten hat behalten a pastra/ a retine

bekommen bekam hat bekommen a primi

beschreiben beschrieb hat beschrieben a descrie

besprechen besprach hat besprochen a discuta ceva

beweisen bewies hat bewiesen a dovedi

bieten bot hat geboten a oferi

bitten bat hat gebeten a ruga

bleiben blieb ist geblieben a ramane

brechen brach hay gebrochen a rupe/ a frange

bringen brachte hat gebracht a aduce

ein/laden lud ein hat eingeladen a invita

ein/schlafen schlief ein ist eingeschlafen a adormi

ein/steigen stieg ein ist eingeschlafen a adormi

empfangen empfing hat empfangen a primi

entscheiden entschied hat entschieden a decide

entsprechen entsprach hat entsprochen a corespunde

erfahren erfuhr hat erfahren a afla

erfinden erfand hat erfunden a inventa

erhalten erhielt hat erhalten a primi

*erkennen erkannte erkannt a recunoaste

erscheinen erschien ist erschienen a apare


10
erschrecken erschrak ist erschrocken a se speria

erziehen erzog hat erzogen a educa

essen aß/ass hat gegessen a manca

fahren fuhr ist gefahren a circula

fallen fiel ist gefallen a cadea

fern/sehen sah fern hat ferngesehen a se uita la televizor

finden fand hat gefunden a gasi

fliegen flog ist/hat geflogen a zbura

frieren fror hat/ist gefroren a termura/a ingheta

geben gab hat gegeben a da

gefallen +D gefiel hat gefallen a-i place

gehen ging ist gegangen a merge

gelingen gelang ist gelungen a-i reusi

gewinnen gewann hat gewonnen a castiga

halten hielt hat gehalten a opri/a tine

heben hob hat gehoben a ridica

helfen +D half hat geholfen a ajuta

*kennen kannte hat gekannt a cunoaste

kommen kam ist gekommen a veni

lassen ließ/liess hat gelassen a lasa

laufen lief ist gelaufen a alerga

leiden an/unter+D litt hat gelitten a suferi de

lesen las hat gelesen a citi(a culege-rar folosit)

liegen lag hat gelegen a sta intins/ a fi situat in

nehmen nahm hat genommen a lua

*nennen nannte hat genannt a numi

raten +D riet hat geraten a sfatui

rufen rief hat gerufen a chema/a striga

scheinen schien hat geschienen a parea/a straluci

schlafen schlief hat geschlafen a dormi

schließen schloß/schloss hat geschlossen a inchide

schneiden schnitt hat geschnitten a taia

schreiben schrieb hat geschrieben a scrie

schwimmen schwamm hat/ist geschwommen a inota

sein war ist gewesen a fi

singen sang hat gesungen a canta

sitzen sa*szlig;/sass hat gesessen a sedea

sprechen sprach hat gesprochen a vorbi

springen sprang ist gesprungen a sari

stehen stand hat gestanden a sta in picioare


11
steigen stieg ist gestiegen a escalada/ ase urca

sterben starb ist gestorben a muri

tragen trug hat getragen a duce/a cara/a purta

treffen traf hat getroffen a intalni/a nimeri

treten trat hat/ist getreten a pasi/a calca

trinken trank hat getrunken a bea

tun tat hat getan a face

verbieten verbot hat verboten a interzice

verbinden verband hat verbunden a lega

verbringen verbrachte hat verbracht a petrece

vergessen vergaß/vergass hat vergessen a uita

verlassen verließ/verliess hat verlassen a uita

verlieren verlor hat verloren a pierde

verschwinden verschwand hat verschwunden a dispare

versprechen versprach hat versprochen a promite

verstehen verstand hat verstanden a intelege

wachsen wuchs hat/ist gewachsen a creste

wissen wußte hat gewußt a stii

zwingen zwang hat gezwungen a sili/a forta

DAS ADJEKTIV

Exista trei tipuri de declinare a adjectivului:


1.Adjectiv precedat de articol hotarat
2.Adjectiv precedat de articol nehotarat
3.Adjectiv neprecedat de determinant (articol 0)

I.ADJECTIV PRECEDAT DE
ARTICOLUL HOTARAT

Maskulinum Femininum Neutrum Plural

N. der rote Ball die alte Stadt das kleine Kind die kleinen Kinder

(für) den roten (für) die kleinen


A (für) die alte Stadt (für) das kleine Kind
Ball Kinder

(mit) dem roten (bei) dem kleinen (bei) den kleinen


D (aus) der alten Stadt
Ball Kind Kindern

(statt) des roten (inmitten) der alten (wegen) des kleinen (wegen) der kleinen
G
Balls Stadt Kindes Kinder

Dupa acest model se mai declina adjectivele precedate de,


12
• derselb-, derjenig-, dies-, jed-, jedwed-, jeglich-, jen-, all;

II.ADJECTIV PRECEDAT DE
ARTICOLUL NEHOTARAT

Maskulinum Femininum Neutrum Plural


N. ein roter Ball eine alte Stadt ein kleines Kind kleine Bälle/Städte/Kinder
(für) einen roten
A (für) eine alte Stadt (für) ein kleines Kind (für) kleine Bälle/Städte/Kinder
Ball
(mit) einem roten (aus) einer alten (bei) einem kleinen (bei) kleinen
D
Ball Stadt Kind Bällen/Städten/Kindern
(statt) eines roten (inmitten) einer alten (wegen) eines (wegen) kleiner
G
Balls Stadt kleinen Kindes Bälle/Städte/Kinder

• Dupa acest model se mai declina adjectivele precedate de formele de singular ale determinantilor:,
o kein-, mein-, dein-, sein-, unser-, euer-, ihr-, Ihr-;
o Adjectivele precedate de: kein-,mein-,dein-,sein-,ihr-,unser-,euer-,Ihr- ,la plural primesc fara
exceptie terminatia -en

III.ADJECTIV PRECEDAT DE ARTICOLUL 0


(fara articol)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural


N. roter Ball alte Stadt kleines Kind kleine Bälle/Städte/Kinder
A (für) roten Ball (für) alte Stadt (für) kleines Kind (für) kleine Bälle/Städte/Kinder
(bei) kleinen
D (mit) rotem Ball (aus) alter Stadt (bei) kleinem Kind
Bällen/Städten/Kindern
(statt) roten (inmitten) alter (wegen) kleinen (wegen) kleiner
G
Balls Stadt Kindes Bälle/Städte/Kinder
o Dupa acest model se mai declina adjectivele precedate de :,
 dessen, deren,derer,

IV.GRADELE DE COMPARATIE ALE ADJECTIVULUI

Adjectivul are trei grade de comparatie: pozitiv, comparativ si superlativ.

model de comparatie regulata a adjectivelor


adjektiv positiv komparativ superlativ
schnell schnell schneller der,die,das schnellste/ am schnellsten
leicht leicht leichter der, die, das leichteste/ am leichtesten
model de comparatie neregulata a adjectivelor
adjectiv positiv comparativ superlativ
gut gut besser der, die, das beste/ am besten
viel viel mehr der, die, das, meiste/ am meisten/meistens
nah nah näher der, die, das nächste/am nächsten

IV.SUBSTANTIVIZAREA ADJECTIVULUI

Adjectivele pot deveni substantive. Ele se scriu atunci cu litera mare si pastreaza terminatiile de
adjectiv.De exemplu: der Alte, ein Alter, ein Deutscher, der Deutsche, die Deutschen

DAS PRONOMEN

 Pronumele poate inlocui un substantiv sau poate face o referire, o identificare sau o
atribuire. In mod curent se face distinctia intre 7 feluri de pronume:
13
1. PRONUMELE PERSONAL
2. PRONUMELE DEMONSTRATIV
3. PRONUMELE RELATIV
4. PRONUMELE POSESIV
5. PRONUMELE REFLEXIV
6. PRONUMELE NEHOTARAT
7. PRONUMELE INTEROGATIV

1.PRONUMELE PERSONAL

Singular Plural

1.Person 2.Person 3.Person 1.Person 2.Person 3.Person

N ich du er, es, sie wir ihr sie, Sie


A mich dich ihn, es, sie uns euch sie, Sie
D mir dir ihm, ihm, ihr uns euch ihnen, Ihnen
G meiner deiner seiner,seiner,ihrer unser euer ihrer, Ihrer

2. PRONUMELE DEMONSTRATIV

Maskulinum Neutrum Femininum Plural

N dieser dieses, dies diese diese


A diesen dieses, dies diese diese
D diesem diesem dieser diesen
G dieses dieses dieser dieser

Pronumele demonstrativ de identificare

Maskulinum Neutrum Femininum Plural

N derselbe dasselbe dieselbe dieselben


A denselben dasselbe dieselbe dieselben
D demselben demselben derselben denselben
G desselben desselben derselben derselben

3.PRONUMELE RELATIV Die Relativpronomen der, die, das

Singular Plural
Maskulin Feminin Neutrum M, F, N
Nominativ ...., der ...., die ...., das ...., die
Akkusativ ...., den ...., die ...., das ...., die
Dativ ...., dem ...., der ...., dem ...., denen
Genitiv ...., dessen ...., deren ...., dessen ...., deren

Pronumele wer poate fi folosit si cu functie interogativa

Nominativ Wer

Akkusativ Wen

Dativ Wem

Genitiv wessen
14

4. PRONUMELE POSESIV

Singular Plural
ich mein wir Unser
du dein ihr Euer
er sein
sie Ihr
sie ihr
Sie Ihr
es sein

5. PRONUMELE REFLEXIV Pronumele reflexiv apare in propozitie ca si complement direct sau indirect si se refera la aceeasi persoana sau
obiect ca si subiectul.Acest pronume are forme numai pentru acuzativ si dativ ( ele coincid de multe ori).Pentru a face inteles fenomenul
vom da si exemple.

ich A/D mich/mir Ich interessiere mich für Sport.Ich kann mir das nicht leisten.
du A/D dich/dir Freust du dich?/Du stellst dir etwas vor.
er/sie A/D sich/sich Er/sie freut sich./Er/sie wäscht sich die Hände.
wir A/D uns Wir unterhalten uns/Wir waschen uns die Hände.
ihr A/D euch Ihr freut euch./Ihr wascht euch die Hände.
sie/Sie A/D sich Sie freuen sich./Sie waschen sich die Hände.

6. PRONUMELE NEHOTARAT (NEDEFINIT)

all
ein bißchen, ein wenig, ein paar
einer, eine, eines
jeder
jemand, niemand
kein
man

Singular Plural

Maskulin Feminin Neutrum M, F, N

Nominativ aller (Stolz) alle (Freude) alles (Glück) alle (Freunde)


15
Akkusativ allen (Stolz) alle (Freude) alles (Glück) alle (Freunde)

Dativ allem (Stolz) aller (Freude) allem (Glück) allen (Freunden)

Genitiv allen (Stolzes) aller (Freude) allen (Glücks) aller (Freunde)

Pronumele nehotarate ein bißchen, ein wenig, ein paar

Aceste pronume au forme fixe.

Componentele bißchen, wenig, paar raman nedeclinate.

Ein bißchen, ein wenig = etwas.

Ein paar = einige wenige = etliche

PRONUMELE einer, eine,ein(e)s

Fara plural Maskulinum Femininum Neutrum


Nominativ einer eine ein[e]s
Akkusativ einen eine ein[e]s
Dativ einem einer einem
Genitiv ein[e]s einer ein[e]s

PRONUMELE NEHOTARAT jeder

nu are forme de plural Maskulinum Femininum Neutrum


Nominativ jeder jede jedes
Akkusativ jeden jede jedes
Dativ jedem jeder jedem
Genitiv jedes jeder jedes

PRONUMELE jemand/ niemand

Nominativ jemand Jemand wartet hier


Akkusativ jemand(en) Ich sehe jemand(en).
Dativ jemand(em) Er spricht mit jemand(em).
Genitiv jemandes Das liegt in jemandes Interesse.

PRONUMELE keiner,keine,keines

SINGULAR Maskulinum Femininum Neutrum

Nominativ keiner keine keins

Akkusativ keinen keine keins


16
Dativ keinem keiner keinem

Genitiv - - -

Plural M,F,N
Nominativ keine
Akkusativ keine
Dativ keinen
Genitiv keiner

PRONUMELE man

Nominativ man Wie kommt man zum Bahnhof?


Akkusativ einen Er sieht einen und grüßt nicht.
Dativ einem Ich helfe einem gern.

Genitiv -

PRONUMELE INTEROGATIV

Nominativ wer Wer ist am Apparat?


Akkusativ wen Wen ruft sie an?
Dativ wem mit wem hast du gesprochen?
Genitiv wessen Wessen tasche ist das?
Nominativ was Was ist passiert?
Akkusativ was was willst du lesen?
Dativ - -
Genitiv - -

Maskulinum Femininum Neutrum Plural

Nominativ welcher welche welches welche


Akkusativ welchen welche welches welche
Dativ welchem welcher welchem welchen
Genitiv welches welcher welches welcher

DAS ZAHLWORT

 Numeralele sunt de doua feluri:


1. NUMERALE CARDINALE
2. NUMERALE ORDINALE

1. NUMERALE CARDINALE

0-null 10-zehn 20-zwanzig


1-eins 11-elf 21-einundzwanzig
2-zwei 12-zwölf 22-zweiundzwanzig
3-drei 13-dreizehn 23-dreiundzwanzig
4-vier 14-vierzehn 24-vierundzwanzig
5-fünf 15-fünfzehn 25-fünfunfdzwanzig
17
6-sechs 16-sechzehn 26-sechsundzwanzig
7-sieben 17-siebzehn 27-siebenundzwanzig
8-acht 18-achtzehn 28-achtundzwanzig
9-neun 19-neunzehn 29-neunundzwanzig

100-hundert 1000-tausend
101-hunderteins 1001-tausendeins
102-hundertzwei 1100-tausendeinhundert
116-hundertsechzehn 1109-tausendeinhundertneun
142-hundertzweiundvierzig 2000-zweitausend
189-hundertneunundachtzig 3000-dreitausend
200-zweihundert 10 000-zehntausend
300-dreihundert 20 000-zwanzigtausend
400-vierhundert 100 000-hunderttausend
500-fünfhundert 1 000 000-eine Million

2. NUMERALE ORDINALE

1.der, die, das erste 11.der, die, das elfte 21.der, die, das einundzwanzigste
2.der, die, das zweite 12.der, die, das zwölfte 22.der, die, das zweiundzwanzigste
3.der, die, das dritte 13.der, die, das dreizehnte 30.der, die, das dreißigste
4.der, die, das vierte 14.der, die, das vierzehnte 40.der, die, das vierzigste
5.der, die, das fünfte 15.der, die, das fünfzehnte 50.der, die, das fünfzigste
6.der, die, das sechste 16.der, die, das sechzehnte 60.der, die, das sechzigste
7.der, die, das siebte 17.der, die, das siebzehnte 100.der, die, das hundertste
8. der, die, das achte 18.der, die, das achtzehnte 1000.der, die, das tausendste
9.der, die, das neunte 19. der, die, das neunzehnte 10 000.der, die, das zehntausendste
10.der, die, das zehnte 20.der, die, das zwanzigste 1 000 000.der, die, das millionste

PRÄPOSITIONEN

 Prepozitiile sunt liantul dintre cuvinte. Exprimarea ar fi imposibila fara aceste


cuvinte.Cunoasterea lor asigura corectitudinea in exprimarea scrisa si orala. Ele constitue un fel de
tabla a inmultirii, deci trebuie invatate de la bun inceput. Va invit sa acordati maxima atentie acestui
capitol. Gramatica germana este ca o matematica frumoasa unde totul este logic si previzibil. Pentru
orientare sa spunem ca exista 5 grupe de prepozitii:
1. Prepozitii care cer acuzativul:durch,für,bis,gegen,ohne,um
2. Prepozitii cu dativul:aus, bei,mit, nach, von, zu, außer
3. Prepozitii cu genitivul: wegen, statt, während, trotz, innerhalb, inmitten
4. Prepozitii bicazuale sau alternante cu D sau A:an, auf, hinter, in, neben, über,
unter,vor, zwischen
5. Prepozitii folosite de regula fara articol:ab, als

KONJUNKTIONEN

Conjunctiile sunt de doua feluri: coordonatoare si subordonatoare. Conjunctiile coordonatoare nu schimba structura frazei si a propozitiilor.
Cele subordonatoare fac ca verbul sa stea la sfrarsitul propozitiei pe care o introduc.

CONJUNCTII COORDONATOARE
18
GERMANA ROMANA
Und si
oder sau
aber dar, insa
sondern ci
denn caci,pentru ca
entweder - oder sau - sau
weder - noch nici - nici
nicht nur - sondern auch nu numai - ci si
bald - bald cand - cand
teils - teils o partial - partial
sowohl - als auch atat - cat si
einerseits - andererseits pe de o parte - pe de alta parte
mal - mal cand - cand
CONJUNCTII SUBORDONATOARE
GERMAN ROMANA
dass ca
als cand (actiune unica, trecuta)
wenn cand,(actiune repetabila)
während in timp ce
bevor/ehe inainte sa
bis pana cand, pana ce
nachdem dupa ce
sobald de indata ce
seit/dem de cand
solange atata timp cat
sooft ori de cate ori
als cand, pe cand
wie cum, dupa cum
als ob/wenn ca si cum/cand
so dass asa incat
damit ca sa, pentru ca sa
weil fiindca, pentru ca
da deoarece
zumal mai ales ca
obwohl desi, cu toate ca
obgleich desi
trotzdem cu toate acestea
wenn daca, cand
falls in caz de

DAS ADVERB

Adverbele sunt parti de vorbire, care nu dispun de un sistem flexionar ca adjectivele, cu care unele adverbe coincid formal. Acestea din
urma adverbe pot avea -asemeni adjectivelor cu care coincid - grade de comparatie. Ele dispun in cazul acesta numai de o forma de
superlativ: cea adverbiala (ex.am schnellsten).Deosebim adverbe locale, temporale si modale.
19
Adverbe de timp
ab und zu din cand in cand
bald curand
da, dann atunci, apoi
damals (pe) atunci
erst abia, intai
immer mereu
nun, jetzt acum
manchmal uneori
nie, niemals niciodata
noch inca
oft adesea
schliesslich in final
schon deja
selten rareori
sofort imediat
zuerst mai intai

Adverbe de loc
hier aici
da acolo
von hier de aici
von dort de acolo
drinnen inauntru
draussen afara
links in stanga
rechts in dreapta
hinten in spate
vorne in fata
oben sus
unten jos
irgendwo undeva
nirgendwo niciunde

Adverbe de mod
gern cu placere
genau precis, exact
irgendwie cumva
lieber mai bine
am liebsten cel mai bine
vergeblich in zadar