Sie sind auf Seite 1von 10

OptimalA1/Kapitel11

Kleidung
Wortschatzarbeit

ilknur aka
BilkentÜniversitesiIBEFAlmancaBirimi
Bilkent /Ankara
Ordnen Sie die Bilder den Wörtern zu.

[ ] derAnzug [ ] dieBadehose [ ] dasHemd [ ]Handschuhe

[ ] derBikini [ ] dieBluse [ ] dasKleid [ ]Schuhe

[ ] derJogginganzug [ ] dieBrille [ ] dasSakko [ ]Socken

[ ] derMantel [ ] dieHose [ ] dasT-Shirt [ ]Stiefel

[ ] derPullover [ ] dieJacke [ ]Strümpfe

[ ] derRegenschirm [ ] dieJeans [ ]Turnschuhe

[ ] derRock [ ] dieKrawatte

[ ] derSchal [ ] dieLederjacke

[ ] dieMütze

Sprechen Sie mit Ihrem Partner / Ihrer Partnerin.

im Winter?
im Frühling?
Was tragenSie
im Sommer?
im Herbst?

Was tragenSie, wenn es regnet?

wenn es schneit?

wenn die Sonne scheint?


OptimalA1/Kapitel11
Kleidung
über Kleidungsprechen
Lesen Sie die Texte auf Seite 86 und notieren Sie die Kleidungsstücke.

Mann Frau

Was sagen die Leute über Kleidung.

immer elegant
meistens modisch
Er oft sportlich
zieht sich an.
Sie manchmal lässig
selten ordentlich
nie schick

immer
Bei der Arbeit meistens
eine ...
In der Schule er oft
zieht ein ... an.
In der Freizeit sie manchmal
einen...
selten
nie

:) :(

Er/Sieträgtgerne . trägt er/sie nichtgerne.


findet er/siesehrgut/super/toll. findet er/sie nicht sogut.
Für ihn/sie ist/sind spitze. Für ihn/sie ist/sind langweilig.
gefällt / gefallenihm/ihrsehr. gefällt / gefallen ihm/ihr nicht.
Er/Siemag mag er/sienicht

Und Sie??? Was tragen Sie (nicht) gerne?

ilknur aka
BilkentÜniversitesiIBEFAlmancaBirimi
Bilkent /Ankara
OptimalA1/Kapitel11
Kleidung
Wortschatz
Ordnen Sie zu.

Die Brille ist dunkel.


Das T-Shirt ist blau.
Der Minirock ist rot.
Die Ohrringe sind silberweiß.
Die Schuhe sind schwarz.
Die Haare sind braun.
Die Schuhe sind grün.
Die Haare sind blond.
Die Bluse ist gelb.
Die Strümpfe sind grün.
Die Hose ist gelb.

Schreiben Sie wie im Beispiel.


Nominativ Akkusativ

Die Tomateistrot. eineroteTomate -


Der Hügelistgrün. -
Die Bäumesindbunt.
-
Der Kaffee ist schwarz. -
Die Orange ist orange. -
Die Häusersindgroß. -
Der Busistbraun. -
Das Konzert ist laut.
-
Der Himmel ist blau.
-
Die Wolken sind grau.
-
Die Hoseistblau. -
Der Minirock ist rot.
-
Die Haare sind
-
blond. Die Brille ist
-
schwarz.
Die Lippensindrot. -
Das Hemdistweiß. -
ilknur aka
BilkentÜniversitesiIBEFAlmancaBirimi
Bilkent /Ankara
OptimalA1/Kapitel11
Kleidung
Grammatik

Ihre Grammatik
Ergänzen Sie die Endungen.

Adjektivendungen Adjektivendungen
nach bestimmtem Artikel nach unbestimmtem Artikel
Singular
der jung Mann ein jung Mann
Nominativ die jung Frau eine jung Frau
da klein Kind ein klein Kind
s

den jung Mann einen jung Mann


Akkusativ die jung Frau eine jung Frau
das klein Kind ein klein Kind

dem jung Mann einem jung Mann


Dativ der jung Frau einer jung Frau
dem klein Kind einem klein Kind

Plural
Nominativ die jung Leute  jung Leute
Akkusativ die jung Leute jung Leute

Dativ den jung Leuten jung Leuten

genausonach: mein_/ kein_/dies_

ilknur aka
BilkentÜniversitesiIBEFAlmancaBirimi
Bilkent /Ankara
Wortschatzarbeit-Wiederholung
zusammengestellt von Şengül Şentürk
Bilder und Wörter. Ordnen Sie die Fotos zu.

Anzug, Hemd undKrawatte


Rock undBluse
Kostüm
Hose undPullover
Kleid undJacke
Jeans, T-Shirt undJackett
Sommerhose undTop

Singular und Plural. Ergänzen Sie die Nomen.

1. derAnzug die
2. dasKleid die
3. die dieHosen
4. derRock die
5. dasHemd die
6. die dieJacken
7. dasT-Shirt die
8. dieBluse die
9. das dieKostüme
10. derMantel die

Gefällt dir …? Üben Sie zu zweit einen Dialog.


◻ Gefällt dir der Anzug / die Hose / das Kostüm / die Bluse / das Hemd /…?
 Ja, den/die/das finde ich schön/schick/cool/elegant/…
 Nein, den/die/das finde ich hässlich/altmodisch/langweilig /…
Wortschatzarbeit-Wiederholung
zusammengestellt von Şengül Şentürk
Was ziehe ich an? Ergänzen Sie die Sätze.
Anzug – Kostüm – Kleid – Trainingsanzug – kurze Hose – Top – T-Shirt – Jeans – lange Hose –
Hemd – Bluse – Pullover – …
1. Auf einer Hochzeitzieheich an.
2. Am Sonntag zu Hausetrageich .
3. Im Fitness-Studiotrageich .
4. Bei einer Grillpartytrageich .
5. Im Urlaub trage ichimHotel .
6. Für einen Termin in der Arbeitsagenturzieheich an.

Welche Schuhe passen?

)
a) DieserSchuhpasst…KreuzenSiean.
a b c d e f

a. derFlip-Flop,-s
a. derFlipflop,-s b. der Turnschuh,-e 1. … zu einer kurzen Hose ◻ ◻ ◻ ◻ ◻ ◻
2. … zu einem langen Kleid ◻ ◻ ◻ ◻ ◻ ◻
3. … zu einem schicken Anzug ◻ ◻ ◻ ◻ ◻ ◻
4. … zu Jeans und T-Shirt ◻ ◻ ◻ ◻ ◻ ◻
5. … zum Trainingsanzug ◻ ◻ ◻ ◻ ◻ ◻
6. … zu einem eleganten Kostüm ◻ ◻ ◻ ◻ ◻ ◻
7. … zu einem kurzen Rock ◻ ◻ ◻ ◻ ◻ ◻
c. derHalbschuh,-e d. die Sandale,-n

b) Vergleichen Sie die Ergebnisse im Kurs. Wo gibt es Unterschiede?

e. derPumps,- f. derStiefel,-

Die richtige Kleidung im Büro. Das ist in deutschen Büros tabu. Schreiben Sie Sätze.

1. Hosen – Man – keine – trägt –kurzen

2. tabu – Flip-Flops –sind

3. an – keine – Man – Miniröcke –zieht

4. und – immer – Männer – Strümpfe – tragen –Frauen

5. den – Man – Bauch – nicht –zeigt


Hausaufgabe:Schreiben
Schreiben Sie etwas zu den folgenden Punkten.
 Wie ziehen Sie sich an? Was mögen Sie was mögen Sienicht?
 Wie wichtig ist Kleidung fürSie?
 Was ist Ihnen bei Kleidung wichtig (Mode, Qualität, Preisetc.)?
 Haben SieLieblingsmarken?
 Wie viel Geld geben Sie für Kleidungaus?
 Wie oft kaufen SieKleidung?
 Wo kaufen Sie ein? Haben SieLieblingsgeschäfte?
 Kaufen Sie Ihre Kleidung allein, oder nehmen Sie Freund(in), Mann/Fraumit?
 „Machen KleiderLeute?“

Ichziehemichgern an.Ichmag .
magichnicht.
trageichselten.InmeinerFreizeit
. BeiderArbeitmussich
.
OptimalA1/Kapitel11
Kleidung
Personenfrüher-heute
Wer ist das?
Wie hat er / sie als Kind ausgesehen?
Was hat er / sie als Kind getragen?

ilknur aka
BilkentÜniversitesiIBEFAlmancaBirimi
Bilkent /Ankara
Und heute?
Wie sieht er / sie heute aus?
Was trägt er / sie heute?