Sie sind auf Seite 1von 196

Europas größtes IT- und Tech-Magazin

magazin für
computer
technik 25 23. 11. 2019
Galaxy
im Prax Fold
istest
Der Kampf gegen Lügen und Desinformation

Fakes entlarven
Tools & Tipps gegen Bild- und Video-Fälschungen
• Profi-Monitore ab 900 Euro
IM • Schallpegel-Apps für iOS
TEST • 16-Kerner: AMD Ryzen 9 3950X
• Mufu-Drucker mit Nachfülltanks

c’t deckt auf: Datenleck in Arztpraxis


30.000 Patientenakten im Netz
Top: Kameras, Laufzeiten, Displays
High-End-Smartphones
Linux für den optimalen PC
Inside YouTube: Content-Prüfer packen aus
Sexroboter: Verheerende Rechtslage
Rechte-System von Windows verstehen
FAQ: Online-Banking und PSD2 ‰ 5,20
AT ‰ 5,70 | LUX, BEL ‰ 6,00
NL ‰ 6,30 | IT, ES ‰6,50
CHF 7.60 | DKK 57,00

Tests, Praxis, Erfahrungen: Accounts sichern, Mail verschlüsseln

FIDO2-Sticks statt Passwort


15 Sticks ab 20 Euro mit USB-C, NFC, Fingerprint & Co.
Auf den Punkt

E-Health: Intimste-Daten-Abfluss-Gesetz
Gesundheitsminister Jens Spahn war sichtlich Eine zentrale Gesundheitsdatei ist also ein
stolz, als er verkündete, dass sein Digitale- Datenschatz, der Begehrlichkeiten wecken wird.
Versorgung-Gesetz vom Bundestag abgenickt
Auch wenn man den Versicherten jetzt hoch und
wurde. Gesundheits-Apps auf Rezept, Video-
heilig zusichert, dass nur ausgewählte Kreise
sprechstunden, der Ausbau der Telematik-Infra-
an die Daten der Vertrauensstelle herankommen
struktur: Unser Gesundheitswesen kann ein
sollen: Wo ein Trog ist, da sammeln sich die
Update gut gebrauchen, und das Gesetzespaket
Schweine, das hat sich im Umgang mit Daten in
enthält viele gute Elemente dafür.
der Vergangenheit immer wieder gezeigt. Und so
Das gilt grundsätzlich auch für den Paragrafen ist es alles andere als übertrieben, wenn der
303 SGB V. Der sieht vor, dass eine "Vertrau- Verein Digitale Gesellschaft warnt, dass die
ensstelle" der Krankenkassen eine Datenbank mit Datensammlung "der Überwachung, der Kontrolle
den Gesundheitsdaten aller gesetzlich Kranken- und der Sortierung von Menschen sowie der
versicherten anlegt (S. 40). Damit ließe sich Diskriminierung bestimmter Risikogruppen Tür
das Gesundheitssystem besser steuern und auch und Tor" öffnet.
für die Forschung ist ein solcher Datenpool
Um es noch einmal ganz klar zu sagen: Paragraf
sicherlich ein wertvolles Instrument. Dennoch
303 sollte nicht komplett kassiert werden. Was
erstaunt es, wie geräuschlos die riesige Daten-
aber fehlt, ist eine breite öffentliche
sammlung durchgewunken wurde.
Debatte, was dieses Gesetz für jeden einzelnen
Bei der Organspende konnten sich die Gesund- bedeutet und wie es ausgestaltet werden soll.
heitspolitiker bisher noch nicht einmal zu Und vielleicht einigen wir uns als Gesellschaft
einer Widerspruchslösung durchringen; der danach dann auf eine weniger übergriffige
Einzelne muss sich also aktiv dazu entscheiden, Lösung — etwa eine, bei der jeder Versicherte
nach dem Tod seine Organe anderen zur Verfügung nach seiner Zustimmung gefragt wird.
zu stellen. Dagegen sollen gesetzlich
Versicherte ihre intimen Gesundheitsdaten
zukünftig einfach so "spenden", ohne Veto-
möglichkeit?

Im Gesundheitsmarkt ist viel Geld zu verdienen,


ein Schlüssel dazu sind Patientendaten. Es ist
kein Zufall, dass Google den Wearables-Herstel-
ler Fitbit gekauft und Millionen US-amerikani-
scher Patientendaten durchleuchtet hat (S. 45). Jo Bager
Inhalt c 25/2019
Titelthemen Wissen
Fakes entlarven 158 Rechte-System von Windows verstehen

18 Fake News Das Dilemma 170 Sexroboter: Verheerende Rechtslage

20 Social Media Erfüllungsgehilfe für Propaganda

26 Fälschungen in Bildern und Videos erkennen

32 Faktenchecks Hilfe zur Selbsthilfe

36 Zahlen, Daten, Fakten Fake News Test & Beratung


FIDO2-Sticks statt Passwort 48 16-Kerner: Ryzen 9 3950X

66 FIDO2-Sticks Marktübersicht 82 Mesh-WLAN-Systeme Amazon eero (Pro)

74 Einrichten und ausreizen von FIDO2 84 Super-Vectoring-Router DrayTek Vigor 2765

78 YubiKey als OpenPGP-Smartcard 85 Dualband-WLAN-Basis DrayTek VigorAP 802

85 NAS-Festplatte mit 14 TByte WD Red


High-End-Smartphones
86 Kühlendes Headset HP Omen Mindframe Prime
116 Acht Spitzen-Smartphones im Test
86 Spielergrafikkarte Gainward RTX 2060 Super

87 Speicherkartenadapter fürs iPad

88 USB-Stick SanDisk iXpand 64GB

90 Qi-Lader mit SSD SanDisk iXpand Charger


Aktuell 90 Linux-Löschwerkzeug ReMove to Waste

16 30.000 Patientenakten im Netz 91 Screenshot-Tool Snagit 2020

38 Inside YouTube: Content-Prüfer packen aus 92 OCR-Software Abbyy FineReader 15

40 Digitale-Versorgung-Gesetz Viele Aber 94 Amazon Echo Studio mit 3D-Sound

42 E-Health Streit um das geplante E-Rezept 96 AppleTV+ Erste Erfahrungen

44 Forschung Autopiloten verwirren, Transportrobos

45 Wearables Google kauft Fitbit

46 Bit-Rauschen CPU-Sicherheitslücken

47 Embedded Systems KI-Board für Roboter 116 High-End-Smartphones


49 Prozessor AMD Ryzen Threadripper 3000

50 Routerzwang im Zuge des neuen TKG?

51 Netze Outdoor-WLAN für Firmen

52 Anwendungen Prezi für Videos, PDF-Serienbriefe

54 Politik KI unter der Lupe, Bundeswehr-Laptops

55 Internet Facebook Pay, DSGVO-Bußgelder

56 Handy mit 108-Megapixel-Kamera von Xiaomi

57 Sicherheitslücke Angriff auf TPM 2.0

58 Apple iOS 13 geknackt, Teures Wohnen Höchste Performance, schärfste Displays und
Fotos, längste Versorgung mit Updates – die
59 Linux RHEL 8.1, Teile von Docker verkauft Topmodelle von Apple, Google, Huawei, LG,
OnePlus, Samsung, Sony und Xiaomi prunken
60 Quanten-Annealer VW will Staus reduzieren nur so mit Superlativen.
64 Web-Tipps Finanzszene, jsfuck, SSE & AVX

6 c’t 2019, Heft 25


98 Profi-Monitore ab 900 Euro

106 Mufu-Drucker mit Nachfülltanks 18 Fakes entlarven


112 Galaxy Fold im Praxistest

152 Schallpegel-Apps für iOS

168 Action-Adventure Death Stranding

178 Bücher How to, OneNote

Praxis
126 Linux-Partitionen auf dem Mac mounten

128 Fritzbox Internet-Fallback optimieren

132 Blender-Workshop Glanz und Struktur

138 Übersetzungs-KI DeepL

146 Linux für den optimalen PC


Desinformation spaltet die Gesellschaft und
164 Continuous Integration mit GitHub Actions macht Menschen misstrauisch gegenüber
Medien und Institutionen. Daher ist es wichtig,
die Manipulationsmethoden der Fake-Verbreiter
zu kennen und zu wissen, wie man Nachrichten,
Videos und Bilder überprüft.

Immer in c’t
3 Auf den Punkt Intimste-Daten-Abfluss-Gesetz
66 FIDO2-Sticks statt
10 Leserforum
Passwort
15 Schlagseite

62 Vorsicht, Kunde Tariferhöhungen bei Vodafone

172 Tipps & Tricks

176 FAQ: Online-Banking und PSD2

180 Story Die Freiheit des Fortschritts

189 Stellenmarkt

192 Inserentenverzeichnis

193 Impressum

194 Vorschau

Mit FIDO2-Sticks können Sie sich schon heute


ohne Passwort bei Microsoft einloggen, bei
anderen Diensten sorgen die kleinen Geräte für
mehr Sicherheit. Wir zeigen, wofür man sie außer
zur Anmeldung im Web noch nutzen kann.
Außerdem: 15 Sticks ab 20 Euro im Test.
c’t Hardcore kennzeichnet besonders anspruchsvolle
c Hardcore Artikel.

c’t 2019, Heft 25 7


Leserforum
DSGVO reicht nicht auch einen Vorschlag für ein 600-Watt- Nutzung von De-Mail weiter voran-
Leserbriefe „Geht zu weit“ und „Verfehlter Ansatz“, Netzteil? Ich brauche die Radeon-Karte, treiben. Es ist aber noch ein langer Weg,
Leserforum c’t 24/2019, S. 6 weil mein LG-Monitor 27UD58 (UHD) bis jede Dienststelle und jede/r Mit-
mit FreeSync arbeitet und von Nvidia arbeiter/in eine eigene De-Mail-Adresse
Leider wird vieles leichtfertig auf die
nicht unterstützt wird. haben wird. Dies auch aus finanziellen
DSGVO geschoben. Unsere Gesundheits-
Gründen, denn jede eingerichtete De-
daten genießen jedoch zusätzlich den Lothar Kappen B
Mail-Adresse verursacht laufende Kosten,
Schutz des Privatgeheimnisses nach StGB
und Kommunen sind nun mal chronisch
§203 und das ist ein rein deutsches Gesetz
Das 500-Watt-Netzteil hat genug Reserven klamm …
mit problematischer Durchsetzung im eu-
beim Allrounder. Die Angabe des Grafik- Es mag auch unserem föderalisti-
ropäischen Ausland. Zudem sollte es nicht
kartenherstellers liegt immer höher, weil die- schen System geschuldet sein, dass Ein-
nur um die reine Speicherung, sondern
ser ja nicht wissen kann, was noch alles an
vielmehr um die Speicherfähigkeit und
Komponenten im System steckt.
Verarbeitbarkeit über die jeweiligen Gren-
De-Mail scheidet
zen gehen. Was nutzt es mir, wenn die
die Geister. c’t-Re-
Daten in Frankfurt (Main) gehostet wer- Besser kein De-Mail dakteur Tim Gerber
den und Administratoren aus Indien und Kommentar: Justiz und Verwaltungen müssen
möchte Behörden
den USA intransparent Zugriff haben? endlich De-Mail nutzen, c’t 24/2019, S. 54
dazu verpflichten.
Leider werden solche Digitalisie-
Die praktizierte Aversion der Justiz und Andere verteufeln
rungsinitiativen von Politikern mit digi-
auch der gesamten Gesellschaft, der Be- es als unsicher.
taler Kompetenzdissonanz entschieden
hörden, Firmen und der Bürger gegenüber
und Interessenskonflikte zum Beispiel des
De-Mail ist doch nicht nur verständlich,
Versicherers als Hersteller von Ada ver-
sondern auch geboten. Kaum jemand
tuscht.
bringt einer Struktur Vertrauen entgegen, führungsprozesse bei Behörden vom Sand
Dirk Schadt B wenn man Verschlüsselung verspricht, im Getriebe zwischen Bund, Ländern und
dann aber auf Rechnern Browser manipu- Kommunen ausgebremst werden. Meines
lieren will und in die Kommunikation voll- Erachtens fehlt es an einer zentralen, bun-
Netzteil stark genug ständig Einblick hat, was man dann mit desweiten „De“-Instanz, die nicht nur
Bauvorschlag für einen leisen Allround-PC mit
einem netten „Virenscan“ (welche Scan- Weisungen erteilt, sondern auch gleich-
Sechskerner und schneller SSD, c’t 24/2019, S. 20
ner denn?!) erklärt und damit die Vertrau- zeitig selbst für Organisation, Technik und
Ich habe noch eine Frage zum Ryzen-All- lichkeit kompromittiert. Finanzierung der Umsetzung bei allen öf-
rounder-Bauvorschlag: Ich würde ihn Sicher haben Sie recht, dass grund- fentlichen Stellen verantwortlich ist. Da-
gerne mit der Radeon RX 5700 kombinie- sätzlich unverschlüsselte E-Mails die durch ist der Erfolg von De-Mail abhängig
ren. Dafür empfiehlt AMD allerdings ein Sache nicht besser machen. Doch auch von der Informiertheit und vom Engage-
600-Watt-Netzteil. Ihr habt leider nur ein De-Mail löst ja nicht die Risiken, die an ment zahlreicher einzelner Behörden-
500-Watt-Netzteil vorgesehen. Habt Ihr den Kommunikations-Endpunkten beste- leitungen.
hen. Die Grundidee ist gut, doch schade, Aber Ihre logische Verbindung zwi-
dass De-Mail keine saubere Ende-zu- schen Emotet und De-Mail kann ich nicht
Ende-Verschlüsselung mit wirklich gehei- nachvollziehen. Korrekt ist: Einfallstor für
Wir freuen uns über Post men Schlüsseln implementiert hat. den Schädling ist die unsichere E-Mail.
De-Mail könnte uns nur dann schützen,
B redaktion@ct.de Name ist der Redaktion bekannt B
wenn wir die Annahme von E-Mails mit
Dateianhängen oder HTML-Mailbody
F c’t Forum konsequent verweigern. De-Mail löst das
Bitte haben Sie Geduld Emotet-Problem definitiv nicht.
f c’t magazin Als IT-Leiter unserer Stadtverwaltung
Michael Hankeln B
habe ich die Einführung von De-Mail in
t @ctmagazin unserem Hause mit ihren vielen techni-
schen und organisatorischen Hürden, ei-
Ausgewählte Zuschriften drucken nigen Missverständnissen und reichlich
Chance vertan
wir ab. Bei Bedarf kürzen wir sinn- Klärungsbedarf begleitet. Inzwischen nut- PSD2-Umsetzung mit Tücken – PSD2 und 2FA für
Online-Banking Logins, c’t 23/2019, S. 59
wahrend. zen wir ein De-Mail-Gateway und kom-
Antworten sind kursiv gesetzt. munizieren über eine Handvoll De-Mail- Ich hatte das PSD2-Gesetz eigentlich be-
Adressen – die Infrastruktur funktioniert grüßt, da ein 2FA-Zwang per Gesetz aus
\ Anonyme Hinweise
https://heise.de/investigativ
also und wird auch zunehmend genutzt.
Wir können jetzt hausintern auf positive
meiner Sicht der notwendige Schritt war,
um ewig rückständige Banken endlich zu
Praxiserfahrungen verweisen und die sicherem Online-Banking zu zwingen.

10 c’t 2019, Heft 25


Leserforum

MultiCommander fehlt und Rentenversicherungen) in Form eines


Fragen zu Artikeln Sechs alternative Dateimanager für Windows, Finanzierungsfonds denkbar. Damit ent-
c’t 23/2019, S. 116 stehen keine Abhängigkeiten, die Mau-
B Mail-Adresse des Redakteurs schelgefahr wird reduziert, und die Unter-
am Ende des Artikels Leider wurde der aus meiner Sicht um-
nehmen können sich wirklich auf die Ent-
fangreichste kostenlose Kandidat nicht
p Artikel-Hotline berücksichtigt: MultiCommander, siehe
http://multicommander.com/. Das Pro-
wicklungsarbeit konzentrieren, ohne
zweifelhafte Werbe- oder andere „Data
jeden Montag 16–17 Uhr for Money“-Deals eingehen zu müssen.
05 11/53 52-333 gramm wird regelmäßig gepflegt, bietet
einen riesigen Funktionsumfang inklusive Name ist der Redaktion bekannt B
einer umfangreichen Skript-Sprache und
ist kostenlos.
Ergänzungen &
Leider ist der Stand auch mit PSD2 jetzt
Patrick Eder B Berichtigungen
so, dass zumindest bei Sparkassen der
Login ins Online-Banking weiterhin zu 99
Radiowecker und Python
Prozent der Zeit und von komplett neuen Mehr als frech Der Raspberry Pi als Internet-Radiowecker,
Geräten und Internetanschlüssen ohne Die Folgen des Ada-Datenschutzskandals, c’t 23/2019, S. 20
2FA möglich und leider nach der Richt- c’t 23/2019, S. 62
linie auch rechtens ist. Leider waren einige Befehle in Bezug auf
Die Art, wie Dr. Hirsch [von der Ada He-
Zwar sind Zahlungen geschützt, aber das Python Virtual Environment missver-
alth GmbH, Anm. der Red.] hier öffentlich
ich sehe auch in meinen Kontoständen, ständlich. Der Befehl zur Einrichtung des
das Unschuldslamm gibt, ist mehr als
Krediten und sonstigen Verträgen mit Virtual Environment muss lauten:
frech. Solche Lücken wie das Versenden
meiner Bank, die man alle im Online-Ban-
privater Daten passieren ja nicht einfach. python3 -m venv ~/venv
king einsehen kann, sehr sensitive und
Und die hat auch nicht irgendein Pro-
schützenswerte Daten! Auch eine Be- Die Aktivierung zum Download der Ab-
grammierer klammheimlich implemen-
schwerde bei der BAFIN hat mir nur einen hängigkeiten erfolgt durch
tiert. Meines Erachtens ist das Ganze ein
Brief gebracht, in dem mir die BAFIN be-
klarer Verstoß gegen die DSGVO und source ~/venv/bin/activate
stätigt, dass die Bank alles richtig macht
Herr Hirsch gehört dafür haftbar ge-
und sie keine Probleme darin sehen. Die Paketabhängigkeiten installiert fol-
macht. Davon kann er sich auch nicht
gender Befehl:
Sebastian Brabetz B durch Zertifikate freikaufen. Dass diese
Zertifikate und Zertifizierer nichts taugen, pip install -r ~/alarm/requirements.txt
passt zu dem Artikel in derselben c’t über
IPv4-Adresse bei 1&1-DSL die Entscheidung der EU-IT-Verwaltung,
Damit das Interface startet, muss das
DS-Lite-Einführung bei 1&1-DSL, Tipps&Tricks Startskript ausführbar sein. Das erledigt
Signal nicht als Messenger zuzulassen (c’t
c’t 22/2019, S. 164 chmod:
23/2019, S. 51).
Auch für Privatanschlüsse ist bei 1&1 auf chmod +x ~/alarm/run.sh
Ulrich Schmidt B
Nachfrage eine öffentliche IPv4-Adresse
Es gibt außerdem eine neue Version der
erhältlich. Lediglich feste IPv4-Adressen
Radiowecker-Software, die Probleme mit
sind Geschäftskundenanschlüssen vorbe- Wer bezahlt? dem Stand-by-Modus beseitigt – siehe
halten.
Ihre Regeln sind gut und durchdacht. Da ct.de/ykd7. Sollten Sie eine andere Sprach-
Christian Krause B die Unternehmen ja auch von was leben einstellung (locale) als „de_DE“ gewählt
müssen, wäre eine Finanzierungsbeteili- haben, müssen Sie diese auch in der Datei
gung seitens der Kostenträger (Kranken- clock.conf anpassen.
Fingerfarben
Was Übertakten beim Raspberry Pi 4 bringt,
c’t 24/2019, S. 130

Bei der Messung der Oberflächentempe-


ratur von glänzenden Metallteilen kann
ganz einfach die richtige Temperatur „an-
gezeigt“ werden: die spiegelnden Metall- Glänzende
teile mit schwarzer Finger-Malfarbe von Metallteile wie
IKEA bemalen oder mit Öl einsprühen, der Prozessor
so dass ein geschlossener Ölfilm entsteht. des Raspi 4
spiegeln. Daher
Christian Waldmann B
sehen Sie auf
Wärmebildern
Danke für den Tipp! Wir werden es für c’t kälter aus, als
26/2019 ausprobieren und das Ergebnis sie sind.
zeigen.

12 c’t 2019, Heft 25


Schlagseite

Weitere Schlagseiten auf ct.de/schlagseite

c’t 2019, Heft 25 15


Aktuell | c’t deckt auf: Datenleck durch Router-Lücke

sender Patienten auch Befunde, Ge-


sprächsnotizen, Arztbriefe und vieles
mehr. Die große Menge der Datensätze
erklärt sich dadurch, dass es sich um eine
Gemeinschaftspraxis mit mehreren Or-
thopäden handelt und die Daten über
viele Jahre zurückreichen.
Wir kontaktierten die Celler Praxis
kurz darauf per Mail mit der Bitte, den Zu-
griff auf die Patientendaten umgehend ab-
zustellen. Daraufhin meldete sich einer
der betroffenen Orthopäden bei uns und
erklärte, dass er nach dem Eintreffen un-
serer Mail seinen IT-Dienstleister kontak-
tiert hatte und das katastrophale Daten-
leck nun gestopft sei.

Kommissar Zufall
Doch einige Tage später war der Server
immer noch offen wie ein Scheunentor. In
der Zwischenzeit hatte uns auch ein weite-
rer Hinweis erreicht, der auf den ersten
Blick gar nichts mit dem Fall zu tun hatte:
Der IT-Experte Christian Zengel meldete
uns ein ungewöhnliches Verhalten eines

Dr. Datenleck Telekom-Routers. Legt man bei dem Gerät


über das Webinterface eine Port-Weiterlei-
tung für HTTPS-Dienste an, stünden mehr
Ports nach außen hin offen, als man erwar-
Warum eine komplette Arztpraxis offen ten würde. Der Standardport für HTTPS ist
443, laut Zengel gibt der Router bei dieser
im Netz stand Auswahl jedoch die Ports 440 bis 449 frei,
wenn man den Assistenten der Webober-
fläche benutzt. Das wäre ein fatales Fehl-
verhalten, da sich in diesem Portbereich
auch SMB tummelt (Port 445), das Stan-
Die Krankenakten zehntausender waren, die offensichtlich nicht für die Öf- dardprotokoll für Dateifreigaben unter
Patienten einer Celler Arztpraxis fentlichkeit bestimmt sind. „Dazu höchst Windows. Bei dem betroffenen Router
waren für jeden übers Internet private Daten wie Arbeitsverträge, Kündi- handelt es sich laut Zengel um die „Digita-
abrufbar. Als wir dem Fall gungen, Spenden/Schuldnerlisten, BWA lisierungsbox Premium“, welche die Tele-
nachgingen, stießen wir auf eine etc. über und von dem Inhaber der Praxis“, kom ihren Businesskunden anbietet.
erhebliche Schwachstelle in schrieb Fischer. Diese Sicherheitslücke passte ziemlich
Standard-Routern der Telekom. Wir nahmen umgehend Kontakt mit gut zu dem Fall der offen zugänglichen Pa-
ihm auf, um der Geschichte auf den Grund tientendaten. Die IP-Adresse der Praxis
zu gehen. Er hatte nicht übertrieben: An- stammt nämlich aus dem Adressbereich
Von Ronald Eikenberg scheinend sind sogar rund 30.000 Patien- der Telekom-Geschäftskunden. Außer-
ten betroffen. Sein Fund war offensichtlich dem handelte es sich bei dem Server um
echt und die Aktualität der Dateien ließ einen Windows-Dateiserver, der über Port
darauf schließen, dass sie nach wie vor im 445 erreichbar war. Und anders war es zu

O ffener Server einer Arztpraxis im


Raum Hannover, sämtliche Patien-
tendaten, darunter circa 20.000 Stamm-
laufenden Praxisbetrieb mit Patienten-
daten befüllt wurden. Der Server war un-
geschützt, die Zugriffsrechte waren auf
diesem Zeitpunkt kaum zu erklären, dass
die Patientendaten immer noch unge-
schützt über das Internet abrufbar waren.
daten, in einer Datenbank offen.“ Mit die- „Jeder“ gesetzt. Jeder, der die IP-Adresse Wir nahmen erneut Kontakt mit der Celler
sem Satz beginnt eine beunruhigende kannte, konnte also darauf zugreifen. Und Praxis auf und berichteten von unserem
Mail, welche die c’t-Redaktion im Oktober diese war kein Geheimnis, sie ließ sich Verdacht, dass eine Router-Lücke in Zu-
erreichte. Der IT-Experte Cedric Fischer leicht über die frei zugängliche Server- sammenhang mit dem Fall stehen könnte.
von der Firma CeFisystems nahm Kontakt Suchmaschine Shodan herausfinden. Kurz darauf rief der verantwortliche
mit uns auf, nachdem er im Internet einen Auf dem Server befand sich alles, was IT-Dienstleister an. Tatsächlich war eine
frei zugänglichen Windows-Server ent- in einer großen Arztpraxis an Daten auf- Digitalisierungsbox Premium der Tele-
deckt hatte, über den Daten zugänglich läuft: neben den Stammdaten zehntau- kom im Einsatz. Dem Techniker war bei

16 c’t 2019, Heft 25


c’t deckt auf: Datenleck durch Router-Lücke | Aktuell

seinem Einsatz aufgefallen, dass mehr Gibt man bei dem


Ports als gedacht freigegeben waren. Ob- Business-Router der
wohl nur 443 zugänglich sein sollte, war Telekom den Dienst
der gesamte Bereich von 440 und 449 „HTTPS“ nach außen
eingestellt. Offensichtlich gab es einen Zu- frei, öffnet er gleich
sammenhang zu der Router-Lücke. zehn Ports für Zugriffe
Der Techniker erklärte, dass er die aus dem Internet.
Konfiguration nach unserer ersten Kon-
taktaufnahme korrigiert und einen Port-
scan von außen durchgeführt habe, um zu
verifizieren, dass die Ports des Servers
nicht länger über das Internet erreichbar bracht hat, war also von der Sicherheits- schutzgrundverordnung (DSGVO) um
sind. Danach habe er die Firmware der Di- lücke betroffen, sofern nicht gerade ein einen meldepflichtigen Vorfall, der laut
gitalisierungsbox noch auf den aktuellen Werksreset durchgeführt wurde. Art. 33 unverzüglich und möglichst inner-
Stand gebracht. Aber warum war der Da- halb von 72 Stunden nach Bekanntwerden
teiserver mit den Patientendaten weiter- Telekom wusste Bescheid der zuständigen Datenschutzaufsichtsbe-
hin im Internet? Der IT-Dienstleister der Arztpraxis hat hörde zu melden ist.
nach unserer zweiten Kontaktaufnahme Da es sich um hochsensible Patienten-
Gefährliche Router-Lücke erneut reagiert – dieses Mal war das Da- daten handelt und Unbefugten ein detail-
Wir kauften einen betroffenen Router, um tenleck endlich dauerhaft geschlossen. lierter Einblick in die Krankheitsgeschichte
uns selbst ein Bild von der Situation zu Eine Shodan-Recherche im IP-Bereich der zehntausender Patienten möglich war, hät-
machen. Tatsächlich gab der Router mehr Telekom-Businesssparte deutete darauf ten außerdem die vom Datenleck betrof-
Ports frei, als man erwarten würde. Der hin, dass es noch weitere Fälle wie den der fenen Personen unverzüglich informiert
Router ordnet „HTTPS“ den Ports 440 Celler Arztpraxis gibt. Wir informierten werden müssen, so wie es Art. 34 DSGVO
bis 449 und „HTTP“ den Ports 80 bis 89 die Telekom über das Sicherheitsproblem vorsieht. Wer diese Mitteilungspflichten
zu. Bei unseren Untersuchungen drängte der Digitalisierungsbox. Ein Sprecher des nicht befolgt, hat mit einem Bußgeld von
sich außerdem eine Theorie auf, warum Unternehmens bestätigte es und erklärte, bis zu 10 Millionen Euro oder 2 Prozent des
der Praxisrouter weiterhin die Zugriffe aus dass „diese Schwäche beim Port-Forwar- weltweit erzielten Jahresumsatzes zu rech-
dem Internet auf den Dateiserver durch- ding seit Mai 2019 bekannt“ sei. nen. Wir haben der Gemeinschaftpraxis
leitete, obwohl die Konfiguration angeb- Ein Patch soll nun für Abhilfe sorgen, vor der Veröffentlichung Gelegenheit ge-
lich korrigiert worden war. auch ohne Werksreset. Er fügte hinzu: geben, Stellung zu dem Fall zu beziehen.
Es gibt im Webinterface mehrere Spei- „Wenn Sie mich fragen, warum es von Mai Eine unserer Fragen war, ob und wann der
cherknöpfe mit unterschiedlichen Funktio- bis heute gedauert hat, einen solchen Vorfall gemeldet wurde. Auch mehr als
nen. Ein einfaches Speichern übernimmt Patch anzubieten, so kann ich Ihnen da- eine Woche nach Ablauf unserer Frist blie-
die geänderte Konfiguration umgehend. rauf keine Antwort geben. Das ist eindeu- ben unsere Fragen unbeantwortet.
Dann gibt es noch die Möglichkeit, die ge- tig ein Fehler von uns, hier hätten wir Wer auf Nummer sicher gehen möch-
änderten Einstellungen als Boot-Konfigu- schneller gemeinsam mit dem Hersteller te, dass keine Dienste im internen Netz
ration zu speichern. Macht man das nicht, Bintec Elmeg agieren müssen.“ Die Tele- unerwartet von außen erreichbar sind,
sind nach einem Neustart des Routers wie- kom gab an, sich nun um die Freigabe des kann einen externen Portscan auf die ei-
der die vorherigen Einstellungen aktiv. Der Firmware-Updates zu kümmern und sei- gene Internet-IP-Adresse durchführen.
Dienstleister der Praxis hatte nach der Kor- nen Kunden empfehlen zu wollen, es ein- Dazu können Sie zum Beispiel den Netz-
rektur der Port-Weiterleitung eigenen An- zuspielen. werkcheck von heise Security nutzen. Die-
gaben zufolge ein Firmware-Update durch- Offen bleibt die Frage, wer für Schä- ser überprüft, ob unter Ihrer IP offene
geführt – und das endet immer mit einem den haftet, die durch die oben beschriebene Ports erreichbar sind und teilt Ihnen das
Router-Neustart. Mutmaßlich hatte der Situation entstanden sind. Diese Frage Ergebnis sofort mit. (rei@ct.de) c
Techniker die neue Konfiguration also dürfte derzeit die Celler Arztpraxis beschäf-
nicht als Boot-Konfiguration hinterlegt. tigen, denn es handelt sich nach Daten- Netzwerkcheck: ct.de/yjkh
Weitere Versuche mit der Digitalisie-
rungsbox zeigten, dass die fehlerhafte Um-
leitung anscheinend in der aktuellen Firm-
ware korrigiert wurde, zumindest ein biss- Der Netzwerkcheck
chen. Startet man mit einer frischen Kon- von heise Security
figuration, etwa nach einem Werksreset, spürt Dienste im
ordnet der Router die Ports für HTTP und internen Netz auf,
HTTPS korrekt zu. Beginnt man allerdings die übers Internet
mit einer älteren Firmware und bringt erreichbar sind – in
diese auf den aktuellen Stand, übernimmt diesem Fall durch
der Router die fehlerhafte Zuordnung von einen fehlkonfigu-
der alten Version. Selbst wer die Firmware rierten Telekom-
immer zeitnah auf den aktuellen Stand ge- Router.

c’t 2019, Heft 25 17


Fakt oder
Fake?
Der schwere Kampf gegen Desinformation

Das Fake-News-Dilemma . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Seite 18


Social Media und Fake News . . . . . . . . . . . Seite 20
Bild- und Videomanipulation . . . . . . . . . . . Seite 26
Fact Checker und Lernquellen . . . . . . . Seite 32

18 c’t 2019, Heft 25


Fake News: Die Crux | Titel

Allen Bemühungen der Social-Media-Plattformen, gewünschte Richtung, kann aber die zu-
grundeliegende Nachricht sauber belegen.
allen Faktenchecker-Initiativen, gesetzlichen und
Wie stark solche Fake News im ein-
technischen Maßnahmen zum Trotz werden Fake News zelnen wirken, lässt sich schwer messen.
ein permanentes Problem bleiben. Die Öffentlichkeit Experten wie Simon Hegelich von der TU
muss gegen dieses schleichende Gift immunisiert München schätzen ihre unmittelbare Wir-
kung – etwa auf Wahlen – eher gering ein.
werden, um es in den Griff zu bekommen.
Allerdings befürchten Forscher langfristi-
ge negative Effekte auf den gesellschaft-
lichen Zusammenhalt, weil Menschen ge-
nerell misstrauischer gegenüber Nach-
richten und Institutionen werden. Häufig
wiederholte Lügen und geschickt platzier-
Von Jo Bager Leben mit den Lügen te Vorurteile können sich zudem allmäh-
Mit der Gesetzgebung einzelner Länder lich festsetzen.
wird man dem weltweiten Problem Fake Es ist also eine gesamtgesellschaftli-

K
aum eine Woche vergeht, ohne News ohnehin nicht Herr. Einzelne Regie- che Aufgabe, jeden Einzelnen mit einer
dass ein soziales Netzwerk neue rungen benutzen Propaganda und Falsch- gesunden Portion Misstrauen und Grund-
Maßnahmen oder Erfolge im nachrichten offenbar, um in anderen Län- wissen zum Fact Checking zu immunisie-
Kampf gegen Fake News vermeldet. Kann dern Wahlen zu beeinflussen, wie es Be- ren. Die folgenden Artikel sollen dazu bei-
man also davon ausgehen, dass die obachter Russland bei den vergangenen tragen: Wie die Algorithmen der sozialen
Dienste nach dem Motto „Gefahr er- amerikanischen Präsidentschaftswahlen Netzwerke Falschnachrichten begünsti-
kannt, Gefahr gebannt“ aufräumen und nachsagen. Woanders verbreiten Politiker gen, erklären wir ab Seite 20. Ab Seite 26
Fake News aus ihren Angeboten entfer- auch im eigenen Land „Alternative Facts“: präsentieren wir Verfahren der Bild- und
nen? Die Washington Post hat in den ersten 993 Videomanipulation und zeigen, wie man
Wohl kaum. Zwar rüsten Facebook & Tagen von Donald Trumps Präsident- sie erkennt. Und im Artikel ab Seite 32
Co. ihre technischen Maßnahmen auf, schaft 13.435 „falsche oder irreführende stellen wir außer den wichtigsten Fact
entdecken und sperren immer mal wieder Behauptungen“ des amerikanischen Prä- Checkern auch Lernquellen vor, bei
Accounts, die durch das massenhafte Ver- sidenten gezählt. denen sich jedermann mit der notwendi-
breiten von falschen Nachrichten auffal- Man wird sich wohl damit abfinden gen Dosis Medienkunde gegen Fake News
len. Der Kampf gegen Fake News in den müssen, dass die Meinungsfreiheit auch impfen kann. (jo@ct.de) c
sozialen Medien erscheint aber dennoch weiterhin missbraucht wird, um Fake
wie der zwischen Hase und Igel, bei dem News zu verbreiten. Die Faker gehen
Literatur
die sozialen Netzwerke den Verbreitern dabei immer subtiler vor. So verbreiten sie
[1] Jo Bager, Das Lügen-Biotop, Wie Fake News
von Fake News und ihren Methoden oft keine reinen Lügengeschichten, son-
entstehen und warum sie eine Gefahr darstellen,
immer hinterherhecheln. dern versehen einen wahren Nachrichten- c’t 16/2017, S. 66
Muss also der Gesetzgeber ran? kern mit einem die Tatsachen verzerren-
Frankreich hat Ende letzten Jahres zwei den Spin: Man dreht das Thema in eine Weiterführende Links: ct.de/yy24
Gesetze gegen Gerüchte und Falschaus-
sagen in Wahlkampfzeiten beschlossen.
Parteien oder Kandidaten sollen damit in
den drei Monaten vor einer landesweiten
Wahl gegen öffentlich verbreitete Un-
wahrheiten vorgehen können. Kritiker
sehen die Meinungsfreiheit in Gefahr.
Es ist eben ein hohes Gut in freiheit-
lichen Rechtssystemen, dass jeder sich in
weiten Grenzen frei äußern darf. Und an
dieses Gut setzt man nicht vorschnell die
Axt an – vielleicht ist das einer der Gründe,
weshalb sich die Politik hierzulande kaum
mit dem Thema befasst. Die Stiftung neue
Verantwortung, ein Polit-Think-Tank, je-
denfalls sieht in einer aktuellen Studie das
Vorgehen zur Eindämmung von Desinfor-
mation als „unkoordiniert und bruch-
stückhaft“. Bisherige Regulierungsversu-
che und politische Lösungsansätze seien
„kaum geeignet, um Desinformation ein- Die Washington Post hat 13.435 „falsche oder irreführende
zudämmen.“ Behauptungen“ des amerikanischen Präsidenten zusammengetragen.

c’t 2019, Heft 25 19


Manipulationsmaschinen
Soziale Netzwerke: Zwischen Schminktipps und Propaganda

YouTube, Instagram, Facebook & Statt Falschnachrichten zu erfinden, Soziale Netzwerke sind riesige Um-
Co. sind vor allem für die jüngere instrumentalisieren sie zum Beispiel auf- schlagplätze für Informationen aller Art
Generation wichtige Nachrichten- wühlende wahre Meldungen, um Gerüchte und insbesondere für Jugendliche eine
medien. Das macht sie zu perfekten zu verbreiten, Misstrauen zu schüren und wichtige Nachrichtenquelle. Anders als
Erfüllungsgehilfen für Propaganda über die Nationalität von Straftätern zu bei klassischen Medien wählen aber nicht
und Desinformation. Ihre Strukturen spekulieren. Solche Nachrichten erobern Redakteure die Themen und Artikel aus,
und Geschäftsmodelle scheinen die vorderen Ränge von Twitter, Facebook sondern Algorithmen. Weil diese versu-
den Missbrauch zu begünstigen. und YouTube nicht immer zufällig, son- chen, für jeden Nutzer eine Art individu-
dern werden von den jeweiligen Interes- elle Zeitung zusammenzustellen, kann
sengruppen und eigens dafür gezüchteten sich die Nachrichtenlage von Mensch zu
Von Andrea Trinkwalder Fake-Accounts gezielt nach oben gespült. Mensch – und sogar von Seitenaufruf zu
Wie stark sich die Relevanz ein und Seitenaufruf – erheblich unterscheiden.
derselben Meldung zwischen sozialen und Der Einfluss des Nutzers auf seine per-
klassischen Medien unterscheiden kann, sonalisierte Zeitung beschränkt sich im

W
enn es um die Verbreitung von verdeutlicht ein aktuelles Beispiel: Eine besten Fall darauf, den Pool grob einzu-
Falschnachrichten und Hetze Familientragödie führte am 7.11.2019 die grenzen, aus dem sich der Algorithmus be-
geht, sind Plattformen wie YouTube-Nachrichtentrends in Deutsch- dient. Dieser Pool füllt sich mit Nachrich-
Facebook, Twitter und YouTube die erste land an – auf der Herkunftsseite Welt.de ten abonnierter Kanäle sowie (auf Face-
Adresse. Im Kampf gegen Desinformati- hingegen rangierte die Meldung weit book) Posts, die Freunde gelikt und geteilt
on setzen deren Betreiber auf schlaue KI- unten in der Panoramarubrik. Das zuge- haben. Nur einen geringen Teil davon be-
Verfahren, die irgendwann alle Probleme hörige Forum ist wegen des „hohen Auf- kommt man als Nutzer überhaupt zu
lösen sollen. Doch die Wurzel des Übels kommens unsachlicher und beleidigender sehen. Was genau und in welcher Rangfol-
liegt im System – dessen Schwächen ex- Beiträge“ gesperrt. ge, bestimmen die Algorithmen anhand
tremistische Gruppen und autoritäre Um zu verstehen, wie sich soziale unterschiedlich gewichteter Faktoren.
Staaten gezielt ausnutzen. Ihre Kampa- Netzwerke vor den Propagandakarren Dabei helfen die Massen an Daten, die die
gnen werden immer subtiler und raffi- spannen lassen, hilft ein Blick auf deren Internetriesen über das Verhalten und die
nierter. Algorithmen und Mechanismen. Neigungen ihrer Nutzer angehäuft haben.

20 c’t 2019, Heft 25


Fake News: Mechanismen | Wissen

Für die Plattformbetreiber ist es


enorm wichtig, die Verweildauer zu ma-
ximieren – weshalb sie versuchen, Con-
tent vorzuschlagen, der mit hoher Wahr-
scheinlichkeit angeregt diskutiert, geteilt
oder in voller Länge konsumiert wird. Wie
genau ihre Algorithmen die individuelle
Relevanz einer Nachricht ermitteln, ver-
raten die Unternehmen nicht. Mit Daten-
analysen versuchen Wissenschaftler und
Kritiker dieser Praktiken deshalb, mög-
lichst viel über die Funktionsweise der Al-
gorithmen herauszufinden.

Fesselnde YouTube- Extreme Gruppierungen instrumentalisieren aufwühlende Meldungen wie diese, um


Empfehlungen Hetze und Verschwörungstheorien zu verbreiten. Das zugehörige Forum ist wegen
Sucht man auf YouTube nach Videos zu des „hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge“ gesperrt.
einem Thema, erscheint zunächst eine
nach Relevanz sortierte Empfehlungs-
liste. Nach Auswahl eines der Videos berücksichtigt individuellere Eigenschaf- „Interesse“ an. So dominierten selbst bei
wird die Empfehlungsliste auf Basis die- ten von Nutzern und Videos, um am Ende Eingabe der Suchbegriffe „Migration ille-
ser Präferenz neu zusammengestellt und eine Liste aus einigen Dutzend besonders gal“ Dokumentationen und Reportagen
ihr Inhalt automatisch abgespielt, solan- relevanten Kandidaten zu präsentieren. aus seriösen Quellen. Wählte man daraus
ge man untätig bleibt. Die Rechnung geht Als Maß für eine erfolgreiche Empfeh- allerdings zweimal hintereinander einen
auf: Laut YouTube gingen im vergange- lungsliste gilt für den Algorithmus im We- Beitrag aus unseriöser Quelle (etwa Rus-
nen Jahr 70 Prozent der Zeit, die Nutzer sentlichen die Zeit, die der Nutzer mit dem sia Today Deutsch), gewannen reißerische
auf der Plattform verbringen, auf das Ansehen eines Videos verbringt, sowie die Themen und zweifelhafte Kanäle die
Konto des Empfehlungsalgorithmus – bei Dauer der gesamten Session. Der ehema- Oberhand.
einer durchschnittlichen Verweildauer lige Google-Entwickler Guillome Chaslot, Die häufig geäußerte Vermutung,
von 60 Minuten pro Session. der früher am Empfehlungsalgorithmus dass Empfehlungslisten nach hinten raus
Für den Erfolg verantwortlich ist ein mitgearbeitet hat, kritisiert genau das: immer extremer werden und sich Nutzer
2016 eingeführtes und von den Entwick- Nach diesen Kriterium könne man zwar allein radikalisieren könnten, indem sie
lern in Grundzügen dokumentiertes Deep- hervorragend Anzeigen verkaufen, aber sich durch Autoplay berieseln lassen,
Learning-System, das zwei neuronale nicht unbedingt den Content zusammen- konnten Wissenschaftler der Penn State
Netze hintereinander schaltet: Das erste, stellen, für den sich der Nutzer ursprüng- University hingegen widerlegen, siehe
der Generator, fischt aus dem Pool mit Mil- lich – also bei Eingabe seiner Suchbegriffe heise.de/-4567476.
lionen von Videos ein paar hundert Kandi- – interessiert hat. „Das Problem ist, dass Im Frühjahr hat YouTube nun ange-
daten, die es als relevant für den individu- die KI nicht dafür geschaffen wurde, dir kündigt, den Empfehlungsalgorithmus so
ellen Nutzer erachtet. Das zweite formt dabei zu helfen, zu bekommen, was du umzubauen, dass auch ein qualitatives
diese Auswahl zu einer Best-of-Liste. brauchst. Sie soll dich an YouTube binden. Maß in die Gewichtung mit einfließt. Wie
Der Generator arbeitet nicht beson- Empfehlungen sind darauf ausgelegt, genau es die Qualität messen möchte, ver-
ders spezifisch – und kann es auch gar deine Zeit zu verschwenden.“ riet das Unternehmen allerdings nicht.
nicht, schließlich muss er in Echtzeit Mil- Richtig heikel kann dieser Mechanis- Aber wie schafft es ein Video über-
lionen von Videos auf ein paar hundert re- mus bei Nachrichten werden. Wie For- haupt auf Empfehlungslisten? Laut You-
duzieren. Seine Empfehlungsstrategie be- scher der Harvard-Universität, des schwei- Tube-Analyst Matt Gielen entscheiden
ruht auf kollaborativen Filtern – also jener zerischen EPFL und des brasilianischen die ersten 48 Stunden nach Upload über
bei Amazon ausgetüftelten Empfehlungs- UFMG festgestellt haben, können Nutzer Erfolg oder Misserfolg eines Clips – also
methode, die für den enormen Erfolg in eine bedenkliche Spirale geraten, je ob dieser überhaupt oberhalb der Wahr-
des Online-Händlers verantwortlich ist weiter sie den Empfehlungen folgen: Die nehmungsschwelle des Empfehlungs-
(„Kunden, die diesen Artikel gekauft Inhalte werden immer polarisierender und algorithmus rangieren kann. Für diese
haben, kauften auch …“). YouTube hat den reißerischer, während abwägende und Initialzündung müssen die Abonnenten
Filter als neuronales Netz aufgebaut, um sachliche Berichte allmählich zurückge- eines Kanals sorgen, indem sie das Video
die extreme Masse an täglich hochgelade- drängt werden. ansehen und weiterempfehlen. Gielen
nen Videos rasch klassifizieren zu können. Dieser Effekt stellt sich allerdings zufolge müssten dafür in dieser Anfangs-
Als Kandidaten qualifizieren sich Vi- nicht automatisch ein, sondern nur, wenn phase rund zehn Prozent der eigenen
deos, die von „ähnlichen“ Nutzern ge- man aus den – zunächst recht ausgewoge- Abonnenten das Video ansehen. Ferner
schaut wurden. Diese Ähnlichkeit ist recht nen – Vorschlägen aktiv Videos zweifel- trage zum Erfolg bei, wenn ein YouTube-
weit gefasst, sie stützt sich auf demogra- hafter Quellen aufruft. Denn nach jeder Kanal sich auf einen Schwerpunkt fokus-
fische Merkmale sowie vergleichbare Auswahl passt der Algorithmus seine siert, im harmlosen Hobby-Bereich etwa
Suchbegriffe. Erst das Ranking-Netzwerk Empfehlungsliste dem damit bekundeten „Gesund kochen“. Dann lernt der Algo-

c’t 2019, Heft 25 21


Wissen | Fake News: Mechanismen

Nach zweimaliger tenseiten bevorzugen soll. Posts von


Auswahl eines Freunden, über deren Empfehlungen man
Russia-Today- in der Vergangenheit angeregt diskutiert
Beitrags ist die hat, erscheinen also weiter oben. Meldun-
YouTube-Empfeh- gen aus Quellen, auf die man seit Jahren
lungsliste zum kaum reagiert hat, soll die Technik hinge-
Thema „Migration gen auf die hinteren Ränge verweisen.
illegal“ ins Unseri- Quantitativ entfaltete die Maßnahme
öse abgerutscht. messbare und für einige Medien schmerz-
hafte Wirkung: Als Folge ging der Anteil
der Nachrichten am Newsfeed aus öffent-
lichen Quellen spürbar zurück. Eine qua-
litative Revolution blieb hingegen aus. An
der Spitze hielten sich in den USA nach
rithmus, dass dieser Kanal besonders füllen, versucht der Facebook-Algorith- wie vor Meldungen von Fox News, das für
wichtig für Nutzer ist, die gerne Koch- mus ebenfalls vorherzusagen, welche Mi- einseitige, polarisierende Berichterstat-
videos ansehen. Und er empfiehlt dessen schung maximale Aufmerksamkeit ein- tung bekannt ist und es mit der Wahrheit
Inhalte neuen Nutzern, die sich fürs Ko- spielt, definiert diese aber anders als You- nicht immer genau nimmt. Auch in
chen interessieren. Tube. Facebook will die Interaktion und Deutschland scheinen sich Fake News
Übertragen auf Politik bedeutet das: Aktivität des Nutzers maximieren, sodass weiterhin durchzusetzen. Laut einer vom
Dieser Mechanismus kommt vor allem Posts, die eine angeregte Diskussion an- Medienportal Buzzfeed mit der Software
Kanälen zugute, die eine engagierte Nut- stoßen oder gerne geteilt und gelikt wer- Buzzsumo durchgeführten Analyse pro-
zergemeinde haben, sich auf ein eng den, weiter oben im News Feed rangieren. vozierten hierzulande im Jahr 2018 die
eingegrenztes Thema spezialisieren Dabei werden zunächst sämtliche acht erfolgreichsten Falschmeldungen auf
und/oder polarisierenden Content produ- Posts aus dem Freundeskreis, Gruppen Facebook mehr Interaktionen – also Likes
zieren: konkret Parteien vom linken und sowie Seiten, die man gelikt hat, gesam- und Kommentare – als fast alle Artikel der
rechten Rand. melt. Facebook zufolge kommt damit für größten Nachrichtenseiten. Lediglich ein
Welche deutschen Parteien die You- jeden Nutzer ein Pool aus 1500 potenziel- Artikel der Süddeutschen Zeitung war in
Tube-Mechanismen besonders gut ver- len Stories zusammen. Diesen Pool muss diesem Jahr erfolgreicher.
standen haben, zeigt ein kurzer Blick auf der Facebook-Algorithmus auf wenige hun- All das deutet darauf hin, dass das
die Kanäle der jeweiligen Parteien. Die dert reduzieren und anschließend nach Re- Problem in der Ausrichtung des Gesamt-
AfD liegt mit 67.200 Abonnenten weit vor levanz sortieren. Am Ende bleiben nur systems auf möglichst hohe Interaktion
den anderen. Die Linke kommt immerhin etwa 20 Prozent des ursprünglichen Nach- liegt. Diese Metrik, auf die der Algorith-
auf 17.500, SPD und Grüne auf knapp richtenpools übrig. Seit 2013 erledigt die- mus nach wie vor optimiert, läuft einer
15.000. Beiträge von Jörg Meuthen, Björn sen Job ein neuronales Netz, das dafür an- ausgewogenen Berichterstattung im News
Höcke und Alexander Gauland verzeich- nähernd 100.000 Gewichtungen unter- Feed offenbar zuwider, allen Reparaturen
nen hunderttausende Aufrufe. Wie die schiedlichster Faktoren vornimmt. Klingt zum Trotz. Ein im Frühjahr eingeführter
hohen Zahlen zustande kommen, verra- beeindruckend und nach hoher Neutrali- neuer Sortieralgorithmus namens Click
ten die Daten allerdings nicht. tät, aber solange Facebook nicht verrät, wie Gap soll nun verhindern, dass künstlich
Zumindest auf Facebook scheint die hoch der Einfluss der jeweiligen Faktoren via Facebook gepushte Seiten als unver-
AfD von zigtausenden zweifelhaften Ac- am Ende ausfällt, bleibt Skepsis ange- hältnismäßig relevant eingestuft werden.
counts unterstützt zu werden, wie der US- bracht. Bei neuronalen Netzen werden
amerikanische Medienwissenschaftler immer wieder Fälle fehlerhafter Lernpro- Propaganda trifft Werbung
Trevor Davis dieses Jahr im Rahmen einer zesse aufgedeckt, die zu einer starken Ver- Soziale Netzwerke generieren nicht nur
Studie herausfand. Im Vorfeld der Wahlen zerrung der Ergebnisse führte. personalisierte Nachrichten, sondern plat-
zum Europaparlament erhielt die AfD die Abgesehen von der Black-Box-Proble- zieren auch passgenaue, auf eine be-
meisten Likes und Shares demzufolge von matik ist das Grundproblem bei der stimmte Zielgruppe zugeschnittene Wer-
einem Cluster von 80.000 Konten, die schlichten Maximierung von Interaktion beanzeigen (Microtargeting). Auf Face-
zahlreiche Merkmale von Fake-Accounts dasselbe wie bei der Maximierung von book sind diese sogenannten Dark Posts
aufwiesen. Dies habe den AfD-Seiten 86 Verweildauer: Reißerische, skandalträch- – auf Deutsch „unveröffentlichte Seiten-
Prozent aller Shares und 75 Prozent aller tige Themen – und damit auch potenzielle beiträge“ – während des letzten US-Wahl-
Kommentare gebracht, die die deutschen Falschnachrichten – bekommen mehr kampfes in die Kritik geraten. Trumps
Parteien insgesamt erhielten. Aufmerksamkeit, weil sie hitzige Diskus- Wahlkampfteam hatte offenbar versucht,
sionen entfachen und den Nutzer mitsamt bestimmte Bevölkerungsgruppen, die es
Facebook: Rückzug ins seinem Freundeskreis aktiv halten. als Clinton-Unterstützer identifiziert
Private? Um Fake News weniger Aufmerksam- hatte, vom Wählen abzuhalten.
Auf Facebook strömen Nachrichten, Posts keit zu verschaffen, hat Facebook den Sor- Zielgruppenspezifische Werbung ist
von Freunden sowie bezahlte Werbe- tieralgorithmus vergangenes Jahr modifi- nichts Neues. Das Problem während der
anzeigen über den News Feed herein. Um ziert, sodass er nun private Posts sowie Trump-Kampagne bestand darin, dass
diesen mit interessanten Meldungen zu vertrauenswürdige und lokale Nachrich- außer der Zielgruppe niemand die Wer-

22 c’t 2019, Heft 25


Wissen | Fake News: Mechanismen

bung zu sehen bekam. Eine öffentliche Der Datenjournalist


Kontrolle von Wahlwerbung, wie es bei- Luca Hammer wies
spielsweise bei TV-Sendern, Zeitungen nach, dass für 78
oder Plakaten möglich ist, wurde so un- Prozent der #Nicht-
terlaufen. Mittlerweile hat Facebook OhneMeinKopftuch-
nachgebessert und ein Anzeigenarchiv Tweets Accounts der
online gestellt, in dem man sich beispiels- islamistischen Orga-
weise sämtliche von einer Partei geschal- nisation „Generation
teten Spots anzeigen lassen kann. Zu voll- Islam“ verantwortlich
ständiger Transparenz konnte sich Face- waren. Sie stellten
book hingegen nicht durchringen. Welche aber nur ein Fünftel
Zielgruppen der Werbetreibende adres- der Konten, die

Bild: twitter.com/luca
siert, bleibt geheim. Beiträge zum Thema
verfasst hatten.
Schleichende Erosion
Ein wachsendes Problem bei Desinforma-
tionskampagnen sind nicht die offensicht-
lichen Lügen oder expliziter Aufruf zu Ge-
walt, sondern subtilere Formen, die den- seine Größe, seine ökologische Bedeu- dete in den Twitter-Trends, wodurch er ein
noch klare Botschaften transportieren. Als tung („Europas letzter großer Misch- Millionenpublikum erreichte.
Reaktion auf das strengere Löschen von wald“) und sein Alter gestreut. Weitere islamistische Akteure griffen
eindeutigen Textbotschaften oder justizi- die Diskussion auf und engagierten sich
ablen Inhalten entstanden zum Beispiel Trendmaschine Twitter vordergründig gegen die Diskriminierung
mit flapsigen Kommentaren garnierte Dazu kommen gezielte Kampagnen, die muslimischer Frauen, indem sie an das
Memes, mit denen sich von der Beleidi- mitunter so viele Unterstützer mobilisieren, Gerechtigkeitsgefühl junger Menschen
gung bis hin zur Morddrohung nahezu dass sie in den sozialen Netzwerken zum appellierten. „Mit einem simplen Freund-
alles implizit ausdrücken lässt. Trendthema und letztlich von klassischen Feind-Schema bauten sie ihr regelmäßig
Extremes Gedankengut wird zudem Medien aufgegriffen werden. Insbesondere verwendetes Opfernarrativ aus. Viele Bei-
vermehrt in Lifestyle-Themen eingebettet Twitter spielt hier eine zentrale Rolle. Der träge waren gut getarnt und sollten den
und ähnlich beiläufig vermarktet wie Mar- Kurznachrichtendienst rangiert in Deutsch- Eindruck erwecken, dass sich ‚nur’ gegen
kenklamotten, Luxusuhren und Schminke. land zwar weit hinter Facebook, YouTube die Diskriminierung von muslimischen
Rechtsextreme YouTuber etwa sind die und Instagram, dient aber vielen Influen- Frauen eingesetzt würde“, so die Studie.
nette junge Fassade der Bewegung. Sie cern und Journalisten als wichtige Quelle
geben sich wie jeder andere Influencer bei der Suche nach Themen und Trends. Falsch gepolt
und inszenieren sich wahlweise als Satiri- Auch der Twitter-Algorithmus versucht, Datenkonzerne wie Facebook und Google
ker, freie Investigativjournalisten, die die relevante Beiträge anhand von Interaktion dressieren Empfehlungsalgorithmen, die
Machenschaften der sogenannten System- (Kommentare, Retweets et cetera) heraus- wiederum den Nutzer dressieren. Content
presse aufdecken oder den netten Typen zufiltern – als besonders wichtiges Merkmal und Meinungsfreiheit sind hier nur Mittel
von nebenan, der nur wegen seiner kon- gilt dabei allerdings Aktualität. Ähnlich wie zum Zweck, um den Nutzer möglichst
servativen Einstellung vom Umfeld geäch- bei Facebook und YouTube führen auch lange auf der Plattform zu halten, damit
tet wird. Im lockeren Plauderton verbrei- hier extremistische Gruppen immer wieder man ihm maßgeschneiderte Werbung
ten sie politisch einseitige Botschaften und erfolgreiche Propagandafeldzüge. präsentieren kann. Ausgewogenheit ist
Verschwörungstheorien – mitunter fein Wie diese funktionieren, beschreibt nach aktuellem Wissensstand kein Krite-
säuberlich „belegt“ durch seriöse Nach- folgendes Beispiel aus dem Lagebericht rium, auf das die Algorithmen explizit trai-
richtenquellen. Auf solche Kanäle gerät „Islamismus im Netz“ eindrücklich: Im niert werden – und als Nebeneffekt stellt
man nicht auf den ersten, aber durchaus April 2018 rief die islamistische Gruppie- sie sich offenbar auch nicht einfach ein.
auf den zweiten oder dritten Klick. rung „Generation Islam“ unter dem Mit dieser einseitigen Orientierung
Linksextreme Interessengruppen Hashtag #NichtOhneMeinKopftuch zum erhalten reißerische, polarisierende Mel-
wiederum versuchen, sich an Umwelt- „Twitter-Storm“ auf, wie der Lagebericht dungen eine höhere Aufmerksamkeit, als
themen dranzuhängen, und unter dem rekonstruiert hat: Unter dem Vorwand, ihnen gebührt – ein optimales Umfeld für
Deckmantel des guten Zwecks gegen Po- gegen ein drohendes Kopftuchverbot zu Desinformation und Propaganda. Bei se-
lizei und andere staatliche Organe zu agi- protestieren, schafften es die Koordinato- riösen Zeitungen müssen Redakteure hin-
tieren. Gemäß dem Motto „Der Zweck ren, den Hashtag zum Twitter-Trend zu gegen abwägen, was welt- oder gesell-
heiligt die Mittel“ setzen sie auf Duldung pushen. Die meisten Posts stammten von schaftspolitisch bedeutend sein könnte
desjenigen Teils der Bevölkerung, der Accounts der Organisation selbst, wie der und auf die Titelseite gehört – selbst auf
ebenfalls für Klimaschutz, soziale Gerech- Datenjournalist Luca Hammer nachwies. die Gefahr hin, dass es am Ende weniger
tigkeit et cetera eintritt. Um etwa den von Weil sich aber auch Politiker und Akteure Menschen lesen als den Panoramateil.
der Rodung bedrohten Hambacher Forst der deutschen Hip-Hop-Szene in die De- (atr@ct.de) c
als besonders schützenswert darzustellen, batte einschalteten, erhöhte sich die Reich-
wurden gezielt Fehlinformationen über weite der Kampagne und der Hashtag lan- c’t-Link Quellen und Studien: ct.de/y9qz

24 c’t 2019, Heft 25


Digitaldetektive
Fälschungen an Bild und Video erkennen und nachweisen

W
In sozialen und anderen Medien ährend den Schulferien findet ten rüsten technisch auf – und können mitt-
tauchen immer wieder dubiose unsere Klimademo nicht statt“ lerweile auf ein beachtliches Repertoire
Bilder und Videos auf, die eine (sic!) verkündet das Wahlplakat (halb-)automatischer Manipulations-
politische Botschaft transportieren einer Fridays-for-Future-Demonstrantin. methoden zugreifen. Maschinell trainierte
sollen. Bildforensiker entwickeln Die Facebook-Seite „Fehler im System“ Bildgeneratoren – sogenannte Generative
Techniken, um Manipulationen hatte es im April dieses Jahres gepostet, Adversarial Networks – legen aktuell eine
automatisch zu erkennen – und garniert mit dem süffisanten Kommentar derart rasante Entwicklung hin, dass der
sehen sich im Wettrüsten mit „Ja, wer hätte das für möglich gehalten.“ KI-Experte Hao Li bereits in sechs bis zwölf
Hightech-Firmen und den Das Bild wurde ein paar hundertmal ge- Monaten mit Fälschungsergebnissen rech-
weltbesten KI-Experten. teilt, war aber gefälscht, wie der Fakten- net, die der Mensch mit bloßem Auge nicht
check von correctiv.org per Rückwärts- mehr erkennen kann. Vor Kurzem hatte er
Bildersuche rasch herausfand. noch von einigen Jahren gesprochen.
Von André Kramer, Andrea Nicht immer sind Manipulationen so Diese Deep Fake genannte Technik
Trinkwalder und Dorothee Wiegand einfach zu erkennen. Professionellen Fäl- tauscht Köpfe und Gesichter in Fotos und
schern kommt man nur mit einer guten Videos aus, synchronisiert die Lippenbe-
Portion detektivischem Gespür sowie wegungen einer Person – etwa eines Poli-
einem Arsenal an Spezialsoftware auf die tikers – zu einem beliebigen Text oder
Schliche. Doch auch die Fälscherwerkstät- überträgt die komplette Mimik eines

26 c’t 2019, Heft 25


Fake News: Multimediaforensik | Titel

Schauspielers auf die Zielperson (Puppet


Master): Eine eindrucksvolle Demonstra-
tion stammt vom US-amerikanischen
Schauspieler und Regisseur Jordan Peele,
der mit seiner eigenen Mimik die Gesichts-
züge von Barack Obama in einem vorhan-
denen Video manipulierte – und ihn so eine
deftige Rede gegen seinen Nachfolger Do-
nald Trump halten ließ, siehe Bild rechts.
Noch verraten sich die meisten Deep
Fakes durch auffällige Montageartefakte
oder unstimmige Mimik und (Kopf-)Be-
wegungen. Doch der letzte Schrei der

Bild: Jordan Peele, BuzzFeed


Szene, die chinesische Deep-Fake-App
Zao, montiert bereits binnen weniger Se-
kunden beliebige Gesichter in Videoclips
von Prominenten – mit erschreckend rea-
listischen Ergebnissen. Noch sind Zao
aber enge Grenzen gesetzt. Das System
arbeitet vermutlich auch deshalb so per- Dieses Deep-Fake-Video, in dem der ehemalige US-Präsident Barack Obama
fekt, weil es auf eine begrenzte Auswahl seinen Nachfolger Donald Trump beleidigte, wurde noch mit einer Mischung
von Prominentenvideos trainiert wurde. aus klassischer Software (Adobe After Effects) und Deep-Fake-Technik (Face-
App) produziert.
Digitale Spurensuche
Dieser geballten Macht der weltweit bes-
ten KI-Entwickler mitsamt ihrer üppigen die Auftraggeber auch sind: Ihnen ist ge- Herausforderung. Der französische Poli-
finanziellen Mittel stehen momentan ver- meinsam, dass sie das ihnen übermittelte zist Edmond Locard hat Anfang des 20.
gleichsweise wenige Bildforensik-Exper- Material möglichst zweifelsfrei auf Echt- Jahrhunderts die Annahme zum Kern der
ten gegenüber, die Methoden zur Erken- heit überprüfen müssen. Dabei kommen Forensik gemacht, dass jeder Kontakt zwi-
nung solcher Manipulationen erforschen. eine Reihe klassischer Methoden zum Ein- schen zwei Objekten Spuren hinterlässt.
In Deutschland konzentriert sich die Ex- satz, um etwa strenge Unverfälschtheit zu Das perfekte Verbrechen gibt es nicht: Ir-
pertise an der Uni Erlangen-Nürnberg verifizieren oder Spuren klassischer Bild- gendwo bleibt immer ein Fingerabdruck
sowie am Fraunhofer-Institut für Sichere bearbeitungstechniken aufzuspüren. oder ein Haar zurück. Dieses Prinzip trifft
Informationstechnologie (SIT). Beide ent- Die Echtheitsprüfung von digitalem auch auf digitale Forensik zu. Und die
wickeln wissenschaftliche Methoden, um Bildmaterial beginnt bei den Metadaten, Spuren können vielfältig sein.
Manipulationen an Bild- und Videomate- geht beim Verifizieren von Kameras als Da- Im Wesentlichen unterscheiden die
rial nachzuweisen. Zu den Kunden des SIT tenquelle weiter und endet bei komplexer Forensiker am SIT zwei Arten, Medien zu
gehören nicht nur Vertreter der Medien- technischer Analyse von Mustern in der missbrauchen: Bildmaterial, das in fal-
branche, sondern auch Schadensregulierer JPEG-Komprimierung und den charakte- schem Kontext wiederverwendet wurde,
von Versicherungen, Ermittler von Wirt- ristischen Mustern von Kamerasensoren. und Manipulation des Materials selbst,
schaftsprüfungsgesellschaften sowie Mit- Obgleich es nicht immer leicht ist, von Verfremdung bis Montage. „Ein
arbeiter von Finanzamt, Zoll oder Straf- eine Manipulation zu beweisen, bleibt zweckentfremdetes Bild zu finden ist die
verfolgungsbehörden. So unterschiedlich auch die perfekte Fälschung eine echte leichteste Übung. Fotomontagen anhand
Bild: correctiv.org

War doch klar, dass Schüler ihre Ferien nicht für Klimademos opfern, suggeriert dieser Facebook-Post. Stimmt nur nicht:
Die Schrift auf dem Plakat ist gefälscht und in den Ferien fanden sehr wohl Klimademos statt, wie correctiv.org herausfand.

c’t 2019, Heft 25 27


Titel | Fake News: Multimediaforensik

der Pixel selbst nachzuweisen ist eine Im Web wird geteilt und gelogen, dass sich Beim Speichern im JPEG-Format
schwierigere Aufgabe“, erklärt Prof. Dr. die Balken biegen. Nicht immer meinen konvertiert die Bildbearbeitung zunächst
Martin Steinebach vom SIT gegenüber c’t. es die Urheber böse. Im Jahr 2018 wurde die RGB-Kanäle (Rot, Grün und Blau) in
eine Fotomontage eines Elefanten, der ein das YUV-Farbmodell. Es unterscheidet
Falscher Kontext Löwenbaby trägt, als Aprilscherz veröf- zwischen der Luminanz Y und den beiden
Ein wichtiger erster Schritt ist die Suche fentlicht. In kürzester Zeit verbreitete es Chrominanzkanälen U und V. Durch die
nach dem Ursprung des Bilds per inverser sich im Netz, inklusive erfundener persön- Entkopplung von Farbe und Helligkeit las-
Bildersuche, die Bildduplikate auffinden licher Safarierfahrung und der herzerwär- sen sich die Signale effizient komprimie-
soll. Das Resultat sind verschiedene Fund- menden Geschichte des Elefanten, der ren, ohne dass das Bild dunkler wird. Die
stellen des betreffenden Fotos, die über das Junge rettet. Pixel des Ausgangsbilds werden im nächs-
Text-Clustering-Verfahren gruppiert wer- ten Schritt in Blöcke von 8 x 8 Pixeln auf-
den. Dabei analysieren die Forensiker des Mustersuche geteilt. Die 64 Farbwerte dieser Blöcke
SIT alle Nachrichten und Artikel, die zu Nicht nur die Metadaten, sondern auch werden transformiert, durch die Werte
dem betreffenden Bild veröffentlicht wur- die Pixel selbst geben Hinweise auf den einer Quantisierungsmatrix mit ebenfalls
den. Im Normalfall weisen alle Fundstel- Ursprung des Bildes. Jeder Fotoapparat 8 x 8 Werten geteilt und die erhaltenen
len thematisch in die gleiche Richtung. und jede Videokamera weisen ein charak- Werte ganzzahlig gerundet.
Wenn das Clustering-Verfahren die Nach- teristisches, individuelles Bildrauschen Und genau diese Quantisierungs-
richten in Gruppen mit völlig unterschied- auf. Die CCD-Chips, mit denen Fotos er- tabellen sind nicht genormt. Das JPEG-
lichen Kontexten einteilt, ist dieses Ergeb- zeugt werden, bestehen aus Millionen von Komitee hat allerdings eine JPEG-Biblio-
nis ein guter Indikator für eine Desinfor- Elementen. Diese Chips sind nicht per- thek veröffentlicht, nach deren Formel
mationskampagne und ein Anlass, das fekt. Aus den fehlerbehafteten Bildpunk- viele Bildbearbeitungsprogramme die
Bildmaterial genauer zu untersuchen. ten ergibt sich ein spezifischer Fingerab- Quantisierungstabellen für unterschiedli-
Auch Laien, die in sozialen Netzwerken druck. Die sogenannte Kameraballistik che Komprimierungsstufen erstellen. Die
häufig mit zweifelhaften „Beweisfotos“ basiert darauf, solche individuellen Daten Tabellen sind in öffentlichen Sammlungen
konfrontiert werden, können solche Über- von einem Gerät zu erfassen. Bei manipu- einsehbar. Man kann aber auch das Gerät
prüfungen mit speziellen Suchmaschinen lierten Metadaten passt dieses Rauschen besorgen, ein Foto machen und die Kom-
anstoßen (siehe S. 30). nicht zum ausgewiesenen Gerät, und das primierungstabelle aus den EXIF-Daten
Bei der Frage nach der Authentizität lässt sich nachweisen. Je nach Kamera auslesen.
des Bildmaterials verfälscht der vermeint- sind etwa einhundert Bilder nötig, um Ein cleverer Bildfälscher kann die Fo-
liche Urheber den Ort und den Zeitpunkt einen solchen Fingerabdruck zu erstellen. rensiker allerdings mit manipulierten Me-
der Aufnahme. Die Metadaten von Bildern Ein weiteres wichtiges Indiz zur Her- tadaten sowie einer mit der Quelle über-
und Videos geben darüber Aufschluss, sie kunft des Bilds geben die Tabellen der einstimmenden Quantisierungstabelle
lassen sich aber mit Editoren wie ExifTool JPEG-Komprimierung. Hier müssen die täuschen. In diesem Fall bleibt nur die Op-
leicht manipulieren. Erste Anhaltspunkte Forensiker nicht das individuelle Gerät im tion, das Bild auf inhaltliche Veränderun-
gibt ein Vergleich der Metadaten aller un- Labor untersuchen, sondern nur die Ge- gen zu überprüfen: auf Fotomontage oder
tersuchten Dateien. Wenn sie die gleichen rätereihe kennen. Je nach Hersteller und Änderungen an Helligkeit oder Farbe.
technischen Eigenschaften aufweisen, ist Modell komprimieren die Kameras unter- Es gibt auch Verfahren, um Bildska-
es plausibel, dass sie aus derselben Quelle schiedlich: Apple-Geräte produzieren bei- lierung zu erkennen, beispielsweise wenn
stammen – mehr allerdings noch nicht. Für spielsweise tendenziell glatte Flächen. Im jemand ein Bild beschnitten und den Aus-
eine handfeste Aussage muss man sich die hochfrequenten Bereich darf da mehr ver- schnitt anschließend wieder auf die Ori-
Bilddaten selbst ansehen. schwimmen als bei anderen Herstellern. ginalauflösung der Kamera skaliert hat.
Bei Montagen liegt die Manipulation Dafür nutzt Apple seine eigene Kompri- Bei der Skalierung werden Pixel interpo-
nicht im Kontext, sondern im Bild selbst. mierungstabelle. liert. Mit mathematischen Verfahren lässt
Bild: Nadav Ossendryver, www.latestsightings.com

Links Fälschung, rechts Original: Was als Aprilscherz im Jahr 2018 begann, ging als „Heartwarming Story“ viral,
in der ein Elefant angeblich ein erschöpftes Löwenbaby rettet.

28 c’t 2019, Heft 25


sich entscheiden, mit welcher Wahr- drüber und sie werden rekomprimiert und
scheinlichkeit die Farbwerte eines Pixels neu abgespeichert.
durch Interpolation der Werte ihrer Nach- Deshalb müssen Forensiker auch
barpixel entstanden sind. Wenn sich diese nach verräterischen Ähnlichkeiten inner-
Wahrscheinlichkeit im Bild zyklisch wie- halb eines Bildes fahnden. Bei der Foto-
derholt, ergibt sich daraus ein wichtiges montage werden Bildbereiche häufig mit
Indiz für die Manipulation, die sich in anderen Bereichen überstempelt oder
einer Frequenzanalyse als starker Aus- überschrieben. Copy-&-Move-Detektoren
schlag ablesen lässt. spüren identische Objekte auf. Einfachere
Algorithmen vergleichen Pixelblöcke mit-
Verräterische Ähnlichkeiten einander, allerdings ist der Prozess re-
Die oben beschriebenen Techniken haben chenintensiv und nicht sonderlich robust.
einen entscheidenden Nachteil: Sie sind Fortgeschrittene Methoden extrahieren
zum Teil nicht robust gegen Störmuster zunächst Merkmale aus den Bildern. So
wie etwa nachträglich hinzugefügtes Rau- fallen Ähnlichkeiten auch auf, wenn die
schen oder starke Komprimierung und fo- Der Fingerabdruck eines Sensors ist bei Bildteile gedreht wurden. Bei untypischen
kussieren auf die Herkunft des Bildes. So einfachen Kameras ebenso zuverlässig Häufungen inspizieren die Forensiker die
kann man zwar leicht feststellen, wenn ein wie der eines Menschen. verdächtigen Bereiche genauer.
nachträglich bearbeitetes Foto vorliegt. Wenn der kopierte Bereich aus einer
Ob und wie es manipuliert wurde, ist hin- anderen Quelle stammt, bleibt zu unter-
gegen schwierig zu belegen. Verändern ist den, Weißabgleich korrigieren, Kontrast suchen, ob ein Bild mehrfach komprimiert
im Medienbereich – anders als etwa beim und Farben anpassen. Insbesondere in so- wurde. Da ein JPEG-Algorithmus immer
Fotografieren von Unfallschäden – durch- zialen Netzwerken bleiben Fotos ohnehin die Farbkanäle quantisiert und diese
aus erlaubt beziehungsweise aus ästheti- nicht originalgetreu erhalten: In der Regel Quantisierung je nach Qualität unter-
schen Gründen erforderlich: Zuschnei- läuft zumindest ein Bearbeitungsfilter schiedlich ausfällt, entstehen im Histo-
Titel | Fake News: Multimediaforensik

gramm der JPEG-Koeffizienten sichtbare lassen sich mit besserem Trainingsmate- deren keinen Schatten wirft, dann ist ganz
Spuren. rial leicht beseitigen, sodass der Blinzel- sicher etwas faul. Wo und wann ein Foto
Mit dieser Technik hat das Fraunho- detektor letztlich nur zu noch realistische- aufgenommen wurde, darüber geben nor-
fer-SIT ein Foto als Montage entlarvt, auf ren Deep Fakes geführt hat. malerweise die zugehörigen Metadaten
dem angeblich ein Amokläufer mit islamis- Auf verräterische „Fingerabdrücke“ Auskunft. Wenn die ebenfalls manipuliert
tischem Hintergrund zu sehen ist, der am Tatort zielt der im Juli vorgestellte De- oder entfernt worden sind, kann die Ana-
Menschen erschlagen hat, siehe Fotos tektor des Teams von Roy Chowdhury lyse zum Fall für den Foto-Forensiker wer-
Seite 31. „Das Bild war eine Montage aus (University of California): Die Forscher den. Falls nicht, zeigt etwa der Windows
zwei Fotos: Eines zeigte einen Amokläufer haben ein neuronales Netz konstruiert, Explorer das Aufnahmedatum in der Vor-
in New York, ein anderes ein Opfer des um Pixelartefakte an den Rändern von hi- schau an. Nach einem Rechtsklick auf ein
Anschlags auf den Boston-Marathon. Das neinmontierten Objekten zu erkennen. Bild kann man einen Blick in die Eigen-
Vorgehen ist typisch: Man nimmt verschie- Sie machen sich die Tatsache zunutze, schaften werfen – hier sieht man einen
dene, an sich schon starke Bilder und mon- dass Pixel in solchen Randbereichen cha- kleinen Teil aller Metadaten zum Bild.
tiert sie ineinander“, erläutert Forensik- rakteristische Merkmale aufweisen, etwa Deutlich mehr findet man mit dem Exif-
Experte Steinebach. unnatürliche Glättung oder mithilfe von Tool heraus, einem Spezialwerkzeug zum
Bearbeitungsfiltern angeraute und zerfa- Lesen – und Ändern – von Metadaten.
Wettrüsten serte Kanten. Nach Training mit einem Die für den Laien wichtigste Technik
Allein mit den klassischen Methoden wird Datensatz aus manipulierten und unma- zum Prüfen ist die Bilder-Rückwärtssuche.
man den Kampf gegen manipuliertes Bild- nipulierten Bildern hatte ihr System eine Um ein Foto aus dem Internet zurückzu-
und Videomaterial auf Dauer wohl nicht Reihe von Mustern herausgearbeitet, um verfolgen, wählt man nach einem Rechts-
gewinnen. Früher benötigte ein Fälscher echte von montierten Randbereichen un- klick darauf im Kontextmenü den Eintrag
für überzeugende Ergebnisse noch pro- terscheiden zu können. „Bildadresse kopieren“. Nach Aufruf der
funde Bildbearbeitungskenntnisse, Ge- Auch einige große Akteure scheinen Google-Bildersuche klickt man dort auf
schick und Zeit. Heute entstehen Foto- das Problem erkannt zu haben. Facebook das graue Kamerasymbol rechts im Such-
und Videomanipulationen mithilfe von will die Bildforensik-Zunft mit zehn Millio- feld. Es erscheint ein Dialog mit zwei Rei-
Deep-Fake-KI fast automatisch – also nen US-Dollar unterstützen. Außerdem hat tern. Unter dem ersten Reiter („Bild-URL
auch in einer Anzahl, die mit den teils auf- der Konzern Mitarbeiter für den Aufbau einfügen“) kann man die kopierte Adresse
wendigen händischen Methoden nicht einer hochwertigen Deep-Fake-Datenbank eingeben und nach weiteren Exemplaren
mehr zu bewältigen sein wird. angeheuert, die für das Training von De- des Fotos suchen. Der zweite Reiter („Bild
Die Forensiker entwickeln deshalb ih- tektor-Netzwerken unerlässlich ist. Diese hochladen“) startet eine Rückwärtssuche
rerseits KI-Systeme, um die charakteristi- Maßnahmen laufen im Zuge der „Deep- für Bilder, die auf der Festplatte abgelegt
schen Schwächen der Fälschungsautoma- fake Detection Challenge“, die Facebook sind. Die Google-Rückwärtssuche funktio-
ten aufzuspüren: Weil die neuronalen zusammen mit Microsoft und akademi- niert mit allen Browsern. Chrome-Nutzer
Netze anfangs mit Porträtsammlungen schen Einrichtungen ausgerufen hat. kommen noch schneller zum Ziel: Per
trainiert wurden, bei denen die Personen Rechtsklick aufs Foto steht hier direkt der
die Augen geöffnet hatten, fehlte in den Foto-Check für zu Hause Befehl „Mit Google nach Bild suchen“ be-
montierten Clips das typisch menschliche Manche Bildmanipulation lässt sich mit reit. Unter ctrlq.org/google/images kann
Blinzeln – 1:0 für eine Detektor-KI der bloßem Auge erkennen. Wenn beispiels- man am Mobilgerät ein Bild aus dem Spei-
Universität aus Albany. Doch der Erfolg weise ein Mensch aus einer Gruppe von cher auswählen und mit der Google-Rück-
währte nicht lange. Solche Verzerrungen fotografierten Personen anders als alle an- wärtssuche prüfen.
TinEye heißt eine andere Bildersuch-
maschine, die auch auf Mobilgeräten
komfortabel nutzbar ist und ähnlich wie
die Google-Bildersuche funktioniert; eine
weitere Alternative dazu ist die russische
Seite Yandex. Auch spezielle Smartphone-
Apps und Browser-Extensions bieten sich
für eine Bilder-Rückwärtssuche an. Apps
dieser Art findet man mit einer Suche
nach „reverse image search“ in einem der
App-Stores; in der Regel greifen sie aber
auf die Google-Bildersuche zurück. Um
die Echtheit eines Videos zu checken,
kann man versuchen, für das Vorschau-
bild eine Rückwärtssuche zu starten. Für
YouTube-Clips hat Amnesty International
eine Video-Rückwärtssuche auf seiner
Die Quantisierungsmatrix einer JPEG-Datei weist sie als gering komprimiert
US-Webseite eingerichtet. Nach Eingabe
aus. Anhand der Werte können Forensiker auf die ursprüngliche Kamera oder
der URL zu einem YouTube-Video erhält
Bildbearbeitung schließen.
man als Suchergebnis eine Liste ähnlicher

30 c’t 2019, Heft 25


Fake News: Multimediaforensik | Titel

Die Fehler-Level-Analyse zeigt Abweichungen der Komprimierung. An der Stelle, wo das Opfer ins Bild kopiert wurde,
zeigt sie einen dunkleren Bereich. Hier reagieren die Pixel anders als im Rest des Bildes auf die Komprimierung.

Videos. Damit lässt sich prüfen, ob das deos möglicherweise als Fake entlarven. punkte fehlen, kann man sich den angeb-
Filmmaterial an anderer Stelle in einem Die Kleidung der gezeigten Personen, Ge- lichen Ort auf Google Street View an-
anderen Zusammenhang steht oder an- bäude, Fahrzeuge und technische Gegen- schauen und diese Bilder mit denen des
ders geschnitten wurde – mitunter ent- stände liefern erste Anhaltspunkte dafür, Videos oder dem fraglichen Foto verglei-
steht ein falscher Eindruck allein dadurch, wo das Bild geschossen oder das Video ge- chen. Eine systematische Checkliste zur
dass wichtige Passagen aus einem Video dreht wurde. Insbesondere Nummern- Prüfung von Videos findet man auf der
entfernt wurden. schilder von Autos sowie Orts- und Stra- Seite First Draft, einem vom Google News
Auch wenn die Rückwärtssuche nicht ßenschilder geben Auskunft über den Lab finanzierten Netzwerk.
zum Ziel führt, lassen sich Bilder und Vi- wahren Schauplatz. Falls solche Anhalts- (akr@ct.de) c
Titel | Fake News: Fact-Checker und Lernquellen

Wege zur Wahrheit


Faktenchecks und Medienbildung – Hilfe zur Selbsthilfe

Allzu unkritischer Medienkonsum cherchieren nicht immer sauber. Einen Schüler nicht in der Lage, Informationen
ist Gift für die demokratische bequemen Umgang mit Falschinformatio- reflektiert zu bewerten.
Gesellschaft. Einige Kniffe sorgen nen gibt es nicht. Wer auf fischige Texte, JAMESfocus 2019, eine aktuelle Stu-
dafür, dass man Wahrheit schnell auffällige Bilder, unglaubwürdige Audio- die aus der Schweiz, kommt zu ähnlichen
von Fake unterscheiden kann, und und Videodateien oder verdächtige Posts Ergebnissen. Befragt, wie sie den Wahr-
Fact-Checking-Portale helfen und Chats in sozialen Medien stößt, muss heitsgehalt einer Nachricht prüfen wür-
dabei. Für Lehrer und Eltern gibt es die Informationen kritisch betrachten, in den, bejahten lediglich 3 Prozent der
Angebote, die den Nachwuchs Frage stellen und gegenchecken. Schüler, dass sie eine Fact-Check-Websei-
spielerisch sensibilisieren. Gerade Jugendliche haben mit dieser te besuchen. 13 Prozent stimmten dage-
mühsamen, aber notwendigen Haltung gen diesem Statement zu: „Ich teile die
gegenüber Fake News aller Art ihre News und schaue, wie mein Umfeld rea-
Von Holger Bleich und Schwierigkeiten. Experten bescheinigen giert“. Lediglich 37 Prozent erklärten,
Dorothee Wiegand deutschen Schülern meist nur mittelmä- Quelle oder Absender zu prüfen.
ßige Kenntnisse in Medienkunde. Gerade Die Schüler scheinen sich ihrer Defi-
ist eine neue ICILS-Studie erschienen. In zite durchaus bewusst zu sein. Für eine re-
dieser internationalen Vergleichsstudie präsentative Studie der Vodafone-Stiftung

N
icht nur die sozialen Medien fun- werden Computer- und Informations- wurden 2018 rund 600 junge Menschen
gieren als Lügenschleudern, auch kompetenzen von Achtklässlern unter- im Alter von 14 bis 24 Jahren in Deutsch-
vermeintlich seriöse Quellen re- sucht. Demnach ist etwa ein Drittel der land befragt. Jeder zweite von ihnen gab

32 c’t 2019, Heft 25


Fake News: Fact-Checker und Lernquellen | Titel

an, mindestens einmal pro Woche mit arbeiten mit einem besonderen Dreh: Der ger der Orange-Partei, die der konkurrie-
Fake News konfrontiert zu sein, bei fast Spieler betreibt sein eigenes Fake-News- renden Violett-Partei sowie spezielle In-
einem Fünftel der Befragten passierte dies Portal. Erst wenn es ihm gelingt, viele Fol- teressengruppen, darunter Tierfreunde
nach eigener Einschätzung sogar täglich. lower zu gewinnen, die seine Falschinfor- und „Früher war alles besser“-Jünger.
Drei von vier wünschten sich, mehr über mationen nicht nur glauben, sondern auch FakeFilter heißt ein Projekt der Bun-
den Umgang mit Fake News zu wissen. munter weiterverbreiten, wird er mit deszentrale für politische Bildung. Grund-
Doch Ausbildung zur Medienkompe- Punkten und Level-Aufstieg belohnt. Die legende, gut verständliche Informationen
tenz ist in Deutschland nach wie vor kein Theorie hinter diesem Kniff heißt Inoku- werden schick präsentiert. Wer es genauer
Pflichtfach. In Finnland ist man da weiter: lationstheorie. Wer sich spielerisch mit wissen will, findet darüber hinaus weiter-
Das Land hat die Faktencheck-Agentur den perfiden Strategien der Desinforma- führende Artikel und Quellen.
Faktabaari gegründet, die mit Schulen tion auseinandersetzt, fällt danach nicht
und Universitäten kooperiert. In der mehr so leicht auf Fake News herein. Mehr Medienkompetenz
Schweiz wurde von den Deutschschweizer Im deutschsprachigen Browsergame In Abteilung F startet der Spieler als An-
Kantonen ein einheitlicher „Lehrplan 21“ Get Bad News erfinden die Spieler fleißig gestellter des Ministeriums für Nachrich-
entwickelt. Der Bereich „Medien und In- Skandale und versuchen, ihre möglichst tenkompetenz in Freiland. Als Fakten-
formatik“ dieses Lehrplans sieht unter an- dramatischen Lügengeschichten zu ver- checker in der kürzlich gegründeten Ab-
derem auch die Vermittlung eines kriti- breiten. Gleichzeitig gilt es, Faktenchecker teilung F hat er die Aufgabe, Beiträge aus
schen Umgangs mit Medien und Aufklä- zu denunzieren. Allzu dick darf man hier öffentlichen Medien zu prüfen und muss
rung über Fake News vor. nicht auftragen, um bei den Followern entscheiden, ob es sich dabei um Fake
nicht unglaubwürdig zu werden. Die News handelt oder nicht.
Lernziel kritische Distanz Spielmechanik ist simpel. Dass Get Bad Bevor „Abteilung F“ einzeln oder in
Material für den Unterricht an allgemein- News dennoch überzeugt, liegt an witzi- der Gruppe gespielt werden kann, sind
bildenden Schulen gibt es auf vielen Bil- gen Dialogen und klugen Inhalten. Es einige Vorbereitungen nötig. Das Pro-
dungsservern, aber auch auf den Web- wird für Jugendliche ab 14 Jahren empfoh- gramm, das in einer Version für Windows
seiten diverser Organisationen (siehe len; eine spezielle Junior-Fassung richtet und einer für macOS von der Webseite
ct.de/ymp3). So stellt das Niedersächsi- sich an Kinder ab 8 Jahren; Für den Ein- zum Spiel heruntergeladen werden kann,
sche Landesinstitut für schulische Quali- satz an Schulen gibt es auf der Webseite muss eingerichtet werden. Es generiert
tätsentwicklung gut aufbereitetes Material zum Spiel ein PDF mit medienpädagogi- später die News, die die Spieler checken.
zur Verfügung. Diese sogenannten inter- schen Handreichungen für Lehrer. Außerdem werden neun Dokumente be-
aktiven Lernbausteine laufen im Browser. Eine ähnliche Spielidee hat Fake it to nötigt, die auf der Seite ebenfalls zum
Sehr aktuell ist die Sammlung auf dem make it, das von der Amerikanerin Aman- Download stehen. Es handelt sich um Lis-
Landesbildungsserver Baden-Württem- da Warner entwickelt wurde. Die deutsch- ten, Landkarten und Diagramme, die auf
berg. Bei der baden-württembergischen sprachige Version des Spiels ist ein Ange- A4-Papier ausgedruckt werden müssen.
Landeszentrale für politische Bildung gibt bot der Niedersächsischen Landeszentra- Beim FakeFinder des Südwestrund-
es unter dem Titel Fake News – ich mach le für politische Bildung. Bei diesem funks erhält der Spieler Unterstützung
mir die Welt, wie sie mir gefällt! ebenfalls Browserspiel gilt es, sehr genau darauf zu durch einen Coach. Das Browsergame
Unterrichtsmaterial. achten, welche Fake News man welcher präsentiert sieben tatsächlich veröffent-
Auch die Webseite So geht Medien Zielgruppe präsentiert. Es gibt die Anhän- lichte Meldungen. Die Spieler sortieren sie
des Bayerischen Rundfunks hat unter der
Überschrift „Stimmt das?“ jede Menge
Material gesammelt: Videos, Tutorials
und Texte unter anderem zu den Themen
Lügen erkennen und Fake-News-Tricks.
Auf der Seite DigiBits.de, einem Pro-
jekt von „Deutschland sicher im Netz“
(DsiN) des Innenministeriums, finden
sich im Materialpool Videos, Tutorials und
fertig vorbereitete Unterrichtsentwürfe
rund um Fake News. Die EU-Initiative
Klicksafe widmet dem Thema auf ihrer
deutschsprachigen Webseite einen um-
fangreichen Bereich und bietet eine 20-
seitige Broschüre zum Download an. Unterstützung für Lehrer:
Das Niedersächsische
Spiel, Spaß & Fakes Landesinstitut für
Es muss auch gar kein dröger Theorie-Un- schulische Qualitäts-
terricht sein, der das Problembewusstsein entwicklung stellt Lern-
von Schülern schärft. Es gibt ebenso lehr- module zur Fake-News-
reiche wie kurzweilige Serious Games, die Erkennung für den
sich dem Thema widmen. Einige davon Unterricht bereit.

c’t 2019, Heft 25 33


Titel | Fake News: Fact-Checker und Lernquellen

Im Browser-Game „Fake it to make it“ muss der Spieler mit Schulfrei oder nicht? Beim „FakeFilter“ der Bundes-
seinem Budget eine Fake-News-Schleuder aus dem Boden zentrale für politische Bildung stellt sich die Info
stampfen, die lukrativ werden soll. leider als Fake heraus.

in die Kategorien Fake, Fakt oder Satire Runde Fake-News-Bingo, den die Web- Wannenmacher und Andre Wolf warnen
ein. Der Coach hilft bei der Bewertung mit seite saferinternet.at zum Download an- nicht nur vor Falschmeldungen, sondern
Ratschlägen und Kommentaren, die wie bietet. auch vor Abofallen, Fake-Gewinnspielen
in einem Chat nach und nach unter der Als Einstieg zum Umgang mit Bild- und Phishing-Mails.
Meldung erscheinen. Mitunter verwirren manipulationen lässt sich das englisch- Für Unterrichtszwecke findet man
diese Anmerkungen allerdings eher. So sprachige Online-Quiz Real or Fake? ver- hier eine Reihe von Videos. Mimikama
folgt beispielsweise auf eine wahre Nach- wenden. Es präsentiert 18 zum Teil haar- betreibt auch die Facebook-Seite „Zuerst
richt zum Helikoptereinsatz bei einer In- sträubend manipulierte Fotos von der sie- denken – dann klicken“. Seit September
sektenplage am Rhein der Kommentar benköpfigen Schlange bis zum Skelett 2019 ist die Plattform Teil des internatio-
„Riesengroße Hubschrauber gegen so einer Meerjungfrau. Allzu viel Erkenntnis- nalen europäischen Recherchenetzwerks
kleine Tierchen, das klingt schon selt- gewinn darf man nicht erwarten – es gibt zur Bekämpfung von Desinformation
sam.“ Das Spiel ist zwar etwas hakelig in lediglich eine kurze Fakt-or-Fake-Bewer- SOMA (Social Observatory for Disinfor-
der Bedienung, aber inhaltlich gut ge- tung, keine Infos zum Kontext und keine mation and Social Media Analysis). SOMA
macht. Es enthält aktuelles Nachrichten- weiterführenden Erläuterungen. unterstützt das „European Observatory
material und eine Menge Tipps zum Auf dem Medienpädagogik-Blog against Disinformation“.
Handwerk des Faktencheckens. Lehrkräf- stellt der Medienpädagoge Björn Friedrich „Correctiv – Recherchen für die Ge-
te können für ihre Schüler mit einer spe- folgende Idee vor: Social-Media-Fakes sellschaft“ heißt eine gemeinnützige
ziellen Lehrer-Version vorhandene Aufga- mithilfe von Webdiensten einmal selbst GmbH mit Sitz in Essen und Berlin. Die
ben zusammenstellen. erstellen. So findet man auf der Seite hier tätigen Journalisten und Fakten-
Eine echte Herausforderung stellt für prankmenot.com englischsprachige Ge- checker möchten nicht nur über Missstän-
deutschsprachige Schüler sicher das On- neratoren für Facebook- und Twitter- de in der Gesellschaft aufklären, sondern
line-Game Factitious dar – nicht so sehr, Fakes. Auf generatestatus.com kann man führen auch Bildungsprogramme durch.
weil Fragen und Spielanweisungen auf Posts und Chats auf Instagram und Face- Correctiv betreibt auch die Reporter-
Englisch formuliert sind, sondern weil book sowie Twitter- und WhatsApp-Nach- fabrik, eine „Webakademie für Journalis-
hier US-amerikanische News bewertet richten faken. Bei fakewhats.com dreht ten“. Im Bereich reporter4you gibt es drei
werden. Das schwierigste der drei Level sich alles um frei erfundene WhatsApp- Video-Tutorials zum Thema „Fake News
richtet sich an amerikanische College-Stu- Dialoge. erkennen“ an, die sich gut im Medienkun-
denten. de-Unterricht verwenden lassen.
Die Profi-Checker Auch Fernseh- und Rundfunksender
Wer wird Fake-News- Das Reporter’s Lab an der Duke Univer- haben Faktencheck-Teams aufgebaut. Der
Millionär? sity in Durham, North Carolina, pflegt ARD-Faktenfinder, eine Unterseite von
Weniger zeitaufwendig, aber auch weni- eine Weltkarte mit internationalen Initia- tagesschau.de, listet aktuelle, kontrovers
ger nachdrücklich lässt sich das Thema tiven und Fact-Checking-Organisationen, diskutierte Themen und Gerüchte aus der
mit einem simplen Quiz oder Rätsel er- auf der aktuell 210 aktive Projekte in 68 Politik samt detaillierten Hintergrund-
kunden. Vier Fragen umfasst das kleine Ländern verzeichnet sind. informationen und weiterführenden
Quiz Fakt oder Fake? auf der Webseite Im deutschsprachigen Raum gibt es Links. Beim Faktenfuchs vom Bayeri-
handysektor.de. Das Quiz ist nett gestal- eine ganze Reihe von Faktencheckern. Auf schen Rundfunk geht es weniger um
tet, kennt aber leider nur einen einzigen der Hoaxmap sind Fälle von Gerüchten Neues aus der Gerüchteküche – hier wer-
4er-Satz an Fragen. über Asylsuchende verzeichnet. Schon den strittige Fragen geklärt, etwa: „Scha-
Für eine allererste Annäherung ans seit 2011 ist Mimikama mit Sitz in Wien det 5G der Gesundheit?“ oder „Kann man
Thema taugt auch der Vordruck für eine am Start. Die beiden Betreiber Thomas seine Kinder gesund vegan ernähren?“

34 c’t 2019, Heft 25


Fake News: Fact-Checker und Lernquellen | Titel

In den USA gehört Politifact zu den insbesondere aber bevor Sie diese weiter-
großen Fact-Checking-Initiativen. Das verbreiten, sollten Sie das Profil des Ab-
2007 gegründete Projekt ist seit 2018 Teil senders genau ansehen. Wie lange gibt es
des Poynter Institute, einer Journalisten- den Account bereits, welche Inhalte fin-
schule. Die Seite präsentiert ihre Ergeb- den sich hier sonst noch, wie viele Freun-
nisse fast wie ein Nachrichtenmagazin. de beziehungsweise Follower hat der Ab-
Die Seite FactCheck.org existiert seit sender? Bei ganz neuen Profilen und auf-
Ende 2003. Sie gehört zum Annenberg fällig wenigen Followern sollte man miss-
Public Policy Center an der University of trauisch sein.
Pennsylvania. 2006 nannte das Time Ma- Insbesondere unbekannte Twitter-
gazine FactCheck.org als eine von „25 Sei- Namen sollten Sie genau prüfen. Für ge-
ten, ohne die wir nicht leben können“. fakete Accounts werden gern Namen ver-
Eine gute erste Anlaufstelle ist außer den wendet, die nur leicht von denen bekann-
oben genannten Seiten beispielsweise ter Institutionen oder Prominenter ab-
Hoaxsearch, eine Suchmaschine für Fakes weichen, beispielsweise indem eine Null
im Internet. statt des Buchstaben „O“ verwendet wird Ein Fact-Checking-Nebenprodukt: Im
oder ein kleines „l“ anstelle eines großen Trump-O-Meter zeigt Politifact jeder-
Selbst checken macht schlau „I“. Auf der Webseite statuspeople.com zeit, wie viele Versprechen Donald
Beim eigenen Fact-Checking lautet die kann man für seinen eigenen Twitter-Ac- Trumps zur Wahl 2016 nach heutigem
erste Frage: Wie verlässlich ist die Quelle? count einen Fake Follower Check durch- Stand uneingelöst sind.
In Deutschland müssen Webseiten ein führen.
Impressum haben. Fehlt es ganz, so ist
Misstrauen gegenüber den Inhalten der Wehrhaft bleiben satz ist umstritten, weil solche Rating-Sys-
Seite angebracht. Auch wenn statt einer Zwar möchten Politiker die Plattformen teme Gefahr laufen, einer Tendenz zu un-
seriösen Anschrift lediglich ein Postfach mehr in die Verantwortung nehmen. terliegen. In Deutschland etwa bewertet
oder eine kryptische Adresse im Ausland Doch die tun sich damit schwer. Facebook NewsGuard Bild.de als überwiegend
angegeben ist und keine Kontaktmöglich- etwa überlässt die Prüfung von Fakten in glaubwürdig und transparent, was beim
keit per Mail besteht, sollte man skeptisch Postings externen Organisationen – in kritischem Watchblog Bildblog.de ungläu-
sein. Falls der Autor des Artikels genannt jedem Land sind das andere. Hierzulande biges Staunen auslöste.
wird, kann man recherchieren, welche an- checken Correctiv und dpa im Auftrag von Der eigene Fact-Check ist meist mög-
deren Texte er publiziert hat und daraus Facebook Beiträge, die von Nutzern bean- lich, wie wir gezeigt haben. Ein jeder steht
Rückschlüsse auf seine Glaubwürdigkeit standet wurden. Google arbeitet im Rah- in der Verantwortung, alle Optionen dafür
ziehen. men seiner „Digital News Initiative“ an- wahrzunehmen. Denn nur eine gut infor-
Einschlägige Websites, die Falschmel- lassbezogen mit externen Projekten zu- mierte, mündige Gesellschaft schafft es,
dungen verbreiten, übernehmen Ge- sammen, zur Europawahl im Mai 2019 wehrhaft gegenüber populistischen An-
schichten häufig unverändert von ande- waren das First Draft und CrossCheck. griffen jedweder politischen Couleur zu
ren, ebenfalls unseriösen Portalen. Ein Organisationen wie NewsGuard be- bleiben. (hob@ct.de) c
schneller Google-Check der Headline werten Quellen nach journalistischen Kri-
kann daher bereits aufschlussreich sein. terien innerhalb eines festen Schemas, um Fact-Checking-Websites, Bildungsmate-
Ein weiterer Check besteht darin, die Orientierung zu geben. Doch dieser An- rialien, Studien: ct.de/ymp3
Schlagwörter zur fraglichen Meldung mit
einer Suchmaschine zu recherchieren, am
besten in deren News-Bereich. Falls an der
Meldung etwas dran ist, haben wahr-
scheinlich auch seriöse Medien über das
Thema berichtet.
Beim kritischen Blick auf die gesamte
Meldung sollte man sich fragen, wie aus-
führlich der Artikel das Thema behandelt
und insbesondere, ob die Informationen
durch Quellenangaben belegt werden.
Falls die Quellen verlinkt sind, lohnt es
sich, bis zur Originalquelle zu klicken –
denn mitunter verbreiten sich falsche Mel-
dungen, weil der Verfasser etwas falsch
verstanden, beispielsweise eine Statistik
nicht richtig interpretiert hat – Stichwort:
Stille Post.
Falls Sie am Wahrheitsgehalt eines Über 200 Organisationen auf der ganzen Welt widmen sich
Tweets oder Facebook-Postings zweifeln, dem Fact-Checking, wie diese Karte des „Reporter’s Lab“ zeigt.

c’t 2019, Heft 25 35


Wissen | Fake News

Zahlen, Daten, Fakten


Glaubwürdigkeit von Nachrichten

G erade über soziale Netzwerke verbrei-


ten sich Lügenmärchen schnell, glau-
ben viele. Für die meisten sind Gespräche
Gleichwohl sieht man Journalisten in der
Pflicht, etwas gegen Fake News zu tun. Das
gilt aber auch für alle Bürger. Doch nur
FAKE
weiter Hauptquelle für Informationen, fast etwas mehr als die Hälfte der Menschen News
(mil@ct.de) c
Ausgabe 1/2019, 3,90 e
abgehängt dagegen klassische Medien. prüft Nachrichten.
> Wie gut weiß man,
> Wo rechnet man > Wen halten die Leute was Fake News ist?
… nur etwas mehr als die Hälfte glaubt,
mit Fake News? für verantwortlich? sich damit auszukennen.2
… Fake News wird vor allem über Social … die meisten Nutzer weltweit zeigen auf Social-
Media gestreut, glauben die meisten.1 Media-Plattformen und auf Trolle.1 44%
[Prozent] [Prozent] eher 56%
schlecht/ sehr gut/
Facebook 67 Social-Media-Plattformen 82 gar nicht eher gut
www Webseiten 60 Online-Trolle 81

YouTube 56 Videosharing-Plattformen 75

Fernsehen 51 Social-Media-Nutzer 75
48 72
Magazin
Videosharing traditionelle Massenmedien
Magazin
Mainstream/Print 45 Internetnutzer 72 68% 61% 57% 51% 49%
18–29 30–39 40–49 50–59 60+
Blogs 41 extremistische Parteien 71 Jahre

Twitter 40 fremde Regierungen 71


> Wie prüfen Leute
> Wer soll Fake nationale Bürger
Nachrichten?
Behörden 36 35

Quellen: 1 Ipsos, 2019, weltweite Befragung, 2 PwC (2019), 3 EU-Kommission (TMS), 4 IfD Allensbach (2019, Befragung, Alter > 14 Jahre)
… ein Großteil der Deutschen prüft die
News stoppen? 41% 34
Presse-/
Rundfunk-
Meldung meist gar nicht.2
… Journalisten sollen den Deckel Journa- [Prozent]
drauf halten. In Deutschland sehen
management
listen Meldung
58 34 8
auch viele die Bürger selbst in
der Pflicht, allerdings erst an dritter Fake 26 soziale Online-
Netzwerke
plausibel?
Quelle
Stelle. Die Plattformen selbst seriös? 41 38 21
sollen eher außen vor bleiben.3 24 EU-Institutionen mit weiteren
Quellen 39 47 14
18
keiner 2 4 regierungsunabhängige immer manchmal selten/
alle Organisationen nie

> Wie informieren sich die Leute?


… klassisch durchs Unterhalten mit anderen. Und: Das Netz wird 16% 27,7%
mehr genutzt als TV, Radio und Printmedien.4 Sachbücher Berichte im Radio 16,2%
Messen und
96,2 MHz Ausstellungen
54,8% Messetermine
Berichte im TV
40,9% 2019
Zeitungen/Zeitschriften
18,7% 71,7%
Fachzeitschriften Suche im
Internet Ausstellungen
2019
81% Magaz
in
ws

fragen Verwandte,
Ne

Freunde, Bekannte

36 c’t 2019, Heft 25


Aktuell | c’t deckt auf: Content-Prüfer

„Man müsste einen sicheren Arbeits-


platz haben, um den Content wenigstens
einigermaßen verarbeiten zu können“,
sagt er. Stattdessen gebe es strenge Leis-
tungskontrollen, niedrige Gehälter, befris-
tete Verträge, unklare Zukunftsaussich-
ten. Zwar hätten auch Mitarbeiter wegen
der grausamen Videos gekündigt. „Aber
ich würde sagen, die Mehrheit ist wegen
der schlechten Arbeitsbedingungen ge-
gangen.“
S. schildert seine Tätigkeit detailliert,
schickt uns Fotos aus dem Büro und sei-
nen Arbeitsvertrag. Damit belegt er aus
unserer Sicht zweifelsfrei, dass er tatsäch-
lich für Cognizant arbeitet. Um seine Aus-
sagen zu prüfen, kontaktieren wir zwei
weitere Cognizant-Angestellte, Lennard
T. und Adrian K. Auch mit ihnen sprechen
wir ausführlich.
Alle drei betonen auch positive As-
pekte der Arbeit für Cognizant. Es gebe
kostenloses Obst, Süßigkeiten, Team-

Digitale events. Vor allem tue der Arbeitgeber viel,


um die psychische Belastung so gut wie
möglich zu begrenzen. Wer von einem
Video traumatisiert sei, könne sich jeder-

Drecksarbeit zeit in einen Ruheraum setzen oder nach


Hause gehen. Die Prüfer könnten auch
kurzfristig mit Psychologen eines Ham-
burger Instituts sprechen. „Das funktio-
Content-Prüfer für YouTube schildern niert relativ gut“, sagt S.
Davon abgesehen kritisieren die drei –
ihren Job unabhängig voneinander, aber in den we-
sentlichen Punkten übereinstimmend –
die Arbeitsbedingungen. Um sie vor Sank-
tionen durch Cognizant oder Google zu
schützen, verwenden wir in diesem Text
Pseudonyme.
Videos von Hinrichtungen, Hetze, Es gehört zu seinem Job, solche Videos
Missbrauch: „Content-Modera- anzuschauen. S. arbeitet in Hamburg bei
toren“ für YouTube müssen dem IT-Dienstleister Cognizant als „Con-
Verstörendes ertragen. Trotzdem tent-Moderator“ für Googles Videoplatt-
werden sie schlecht bezahlt und form YouTube. Das heißt: Er und seine Kol-
hangeln sich von einem befristeten legen sehen täglich Volksverhetzung, Tier-
Vertrag zum nächsten. quälerei, Enthauptungen. Sie sperren sol-
che Inhalte, damit möglichst wenige andere
Viele c’t-Recherchen sind
Menschen sie zu Gesicht bekommen. Sie
nur möglich dank anonymer
Von Christian Wölbert erledigen für YouTube die Drecksarbeit.
Informationen von Hinweis -
Der Job sei wichtig für die Gesell-
gebern.
schaft, sagt S. Deswegen halte er durch,
deswegen ertrage er die Gewalt und die
Wenn Sie Kenntnis von einem Miss-

D as Schlimmste für Alexander S. war


ein Video, das zeigt, wie ein etwa ein
Jahr altes Kind misshandelt und getötet
Hetze. „Es wäre Wahnsinn, wenn solche
Inhalte ungefiltert rausgehen.“ Irgendje-
mand müsse diesen Job eben machen, das
stand haben, von dem die Öffentlich-
keit erfahren sollte, können Sie uns
Hinweise und Material zukommen las-
wird. „Die Bilder bekomme ich mein sei unvermeidbar.
sen. Nutzen Sie dafür bitte unseren
Leben lang nicht mehr aus dem Kopf “, S. hat sich an c’t gewendet, weil er
anonymen und sicheren Briefkasten.
sagt er. Jederzeit könnten die Erinnerun- weitere problematische Aspekte seines
gen hochkommen, vor allem, wenn er ir- Jobs öffentlich machen möchte. Dinge, die https://heise.de/investigativ
gendwo ein Kleinkind sehe. auch anders sein könnten.

38 c’t 2019, Heft 25


c’t deckt auf: Content-Prüfer | Aktuell

Cognizant ist einer der größten IT- Viel Zeit bleibt den Prüfern dafür ungefähr 1570 Euro netto – alles andere
Dienstleister der Welt. Die Zentrale befin- nicht. K. sagt, jeder fälle rund 100 bis 150 als komfortabel angesichts der hohen
det sich in den USA; die meisten der rund Entscheidungen pro Arbeitstag. Nach be- Hamburger Mieten. Nach den Angaben
280.000 Angestellten arbeiten jedoch in stimmten Ereignissen, etwa dem Terror- der drei verdient selbst ein „Senior Revie-
Indien. Die Content-Prüfung am Standort anschlag auf Moscheen in Christchurch, wer“ in der Regel nur rund 31.000 Euro.
Hamburg beschreibt der Konzern in einer werde es noch viel stressiger. Zur Quali- „Das Unfaire ist: Würden wir direkt bei
Stellenanzeige: Es gehe um die „Social tätskontrolle prüften Manager die Ent- Google arbeiten, würden wir alle das Dop-
Media Analyse für scheidungen stichpro- pelte verdienen“, betont K. Die Gehälter
die meist geliebte benartig, sagen die drei. bei Google Deutschland sind nicht be-
Videoplattform der Die Gesamtzahl der kannt. In den USA zahlt der Google-Kon-
Welt“ und um das »Bei Google Entscheidungen und die zern Alphabet seinen Mitarbeitern laut
„Analysieren sensib- Fehlerquote jedes Prü- einer Studie der Beratungsfirma Equilar im
ler Inhalte, die
würden wir alle fers würden automa- Schnitt etwa 200.000 US-Dollar im Jahr.
manchmal sehr gra- das Doppelte tisch per Software er- Auch S. sagt: „Google sollte es selbst
phisch oder verstö- fasst. Vorgesetzte achte- machen, statt die Aufgabe an irgendwel-
rend sein können“.
verdienen.« ten auch auf die Quanti- che Dumpingfirmen auszulagern“. Google
In Aussicht gestellt tät – wichtiger für eine wolle vermeiden, dass eigene Mitarbeiter
werden ein „attrakti- Beförderung sei jedoch wegen der psychischen Belastung „durch-
ves Vergütungsmodell (über Mindest- die Fehlerquote. Viele Mitarbeiter fänden drehen“, meint T.
lohn)“ und ein „befristeter Arbeitsvertrag das System unfair, meint K. Müsse je- Ein Google-Sprecher sagte auf Anfra-
mit Option auf Verlängerung“. mand durch Zufall besonders komplexen ge, die Zusammenarbeit mit Drittanbie-
Schon vor der Recherche von c’t hat oder belastenden Content prüfen und tern sei nötig, um YouTube als freie Platt-
das Unternehmen angekündigt, sich lang- mache deshalb Fehler, habe er kaum noch form zu erhalten und Nutzern gleichzeitig
fristig weltweit aus dem Geschäft mit eine Chance auf ein Gehaltsplus. ein sicheres Umfeld zu bieten. Man habe
Content-Prüfung zurückzuziehen. Auf Fragwürdig wirkt die geschilderte Vor- aber auch eigene Prüfteams und eine ma-
Anfrage erklärt eine Sprecherin, einige gehensweise auch aus datenschutzrechtli- schinelle Prüfung. Weltweit beschäftige
Projekte würden 2020 auslaufen, andere cher Sicht. Softwarebasierte Leistungskon- man 10.000 Mitarbeiter im „Trust &
könnten länger dauern. Unsere konkreten trollen sind zwar nicht generell verboten. Safety Team“. Wie viele davon intern und
Fragen zum Standort Hamburg und den Die Maßnahmen von Arbeitgebern dürften wie viele extern arbeiten, verriet Google
dortigen Arbeitsbedingungen beantwortet aber nicht zu einem „psychischen Anpas- nicht. Weitere Fragen von c’t zur Arbeit der
Cognizant nicht. Selbst unsere Frage nach sungs- und Leistungsdruck“ bei den Be- Prüfer blieben ebenfalls unbeantwortet.
der Zahl der Mitarbeiter blieb unbeant- schäftigten führen, betont eine Sprecherin Laut den dreien hat Google mit Cog-
wortet. der Hessischen Datenschutzbehörde auf nizant einen Drei-Jahres-Vertrag geschlos-
Anfrage. sen. Die Prüfer hätten jedoch von Cogni-
Im Jahr nur 28.000 Euro Aus Sicht von S., T. und K. ist die Leis- zant nur Jahresverträge erhalten. Auch das
Laut den Aussagen von S., T. und K. sind tungskontrolle jedoch nicht das größte ist aus ihrer Sicht alles andere als fair. S.
in Hamburg etwa 120 Cognizant-Mitar- Problem. Schärfer kritisieren sie die Ge- spricht von „ständigen Existenzängsten“.
beiter für YouTube tätig. Tatsächlich im hälter, die Cognizant für die anspruchs- Auch T. erzählt, dass Mitarbeiter immer
Dienst seien aktuell aber weniger, vor volle und psychisch schwer zu ertragende wieder um neue Verträge zittern müssten
allem wegen Krankheitsausfällen. Rund Arbeit zahlt. Das Einstiegsgehalt der Prü- und vorsorglich zum Arbeitsamt gingen.
die Hälfte der Angestellten prüfe Inhalte fer liege bei etwa 28.000 Euro brutto jähr- „Da geht es nur um Ressourcen, nicht um
gemäß der weltweiten „Community-Stan- lich. Für einen Single sind das monatlich das Humane.“ (cwo@ct.de) c
dards“ von YouTube, die andere Hälfte
gemäß des deutschen Netzwerkdurchset-
zungsgesetzes (NetzDG).
Das 2017 in Kraft getretene NetzDG
verpflichtet große Plattformen wie You-
Tube, von Nutzern gemeldete Videos und
Kommentare auf 21 Straftatbestände zu
prüfen. „Offensichtlich rechtswidrige In-
halte“ müssen die Betreiber laut Gesetz
binnen 24 Stunden sperren.
So einfach, wie es im Gesetz klingt, ist
das in der Praxis nicht. Die Prüfer müssen
komplexe juristische Entscheidungen tref-
fen, zwischen der grundgesetzlich ge-
schützten Meinungsfreiheit und dem
Strafgesetzbuch abwägen. Auch die Aus-
legung von YouTubes „Community-Stan- Cognizant-Büros in Hamburg: Mitarbeiter beschweren sich über befristete
dards“ ist alles andere als trivial. Verträge und geringe Gehälter.

c’t 2019, Heft 25 39


Aktuell | Digitale-Versorgung-Gesetz

ministerium dazu (siehe auch den folgen-

Gesundheits- den Artikel).

Sensibles Vorhaben

system 2.0 beta


Der Entwurf sieht vor, dass sensible Infor-
mationen wie Diagnosen, Krankschrei-
bungen, Alter, Geschlecht und Wohnort
der 73 Millionen gesetzlich Versicherten
zentral gespeichert werden. Diese Daten
Widerstand gegen das Digitale- sollen der medizinischen Forschung etwa
an Unikliniken zur Verfügung stehen, um
Versorgung-Gesetz beispielsweise Nebenwirkungen von Me-
dikamenten besser erkennen zu können.
Eine Widerspruchsmöglichkeit für die Pa-
tienten ist nicht vorgesehen.
Die gesetzlichen Kassen übermitteln
Ein Gesetzespaket soll der deut- oder die Blutzuckerwerte von Diabe- diese Daten dem Entwurf zufolge an eine
schen Gesundheitsversorgung ein tikern erfassen. Aber auch Anwendungen „Vertrauensstelle“. Diese noch nicht defi-
Update verpassen. Patienten - wie das von c’t wegen seines mangel- nierte Stelle hat laut Entwurf „im Einver-
verbände und Datenschützer laufen haften Datenschutzes kritisierte Diagno- nehmen mit dem Bundesamt für Sicher-
dagegen Sturm, weil es mit tiefen se-Chat-Tool ADA würden wohl dazuge- heit in der Informationstechnik ein
Einschnitten in die Persönlichkeits- hören. schlüsselabhängiges Verfahren zur Pseu-
rechte aller gesetzlich Versicherten Laut Entwurf soll das Bundesinstitut donymisierung festzulegen, das dem je-
verbunden ist. für Arzneimittel und Medizinprodukte weiligen Stand der Technik und Wissen-
(BfArM) die Apps auf Sicherheit, Funkti- schaft entspricht“. Stand heute ist: Jeder
onstauglichkeit, Qualität, Datensicherheit Datensatz soll für jeden Versicherten den
Von Jo Bager und Holger Bleich und Datenschutz prüfen, bevor sie zuge- „unveränderbaren und den veränder-
lassen werden. Nach zwölf Monaten muss baren Teil“ der einschlägigen Kennung
der Hersteller dem BfArM nachweisen, sowie Angaben enthalten, um zu gewähr-
dass seine App die Versorgung der Patien- leisten, dass diese nicht mehrfach ver-

D as Großprojekt von Bundesgesund-


heitsminister Jens Spahn hat die erste
Hürde genommen: Am 7. November hat
ten verbessert („positiver Versorgungs-
nachweis“). Tut er das nicht, entfällt die
Kostenerstattung.
geben werden.
Die Datensätze übergibt die Stelle an
ein „Forschungsdatenzentrum“. Dieses
der Bundestag seinem Entwurf zum „Ge- soll nun „das spezifische Reidentifikati-
setz für eine bessere Versorgung durch Di- Bessere Infrastruktur onsrisiko in Bezug auf die durch Nut-
gitalisierung und Innovation“ (kurz: Digi- Verbunden mit der elektronischen Patien- zungsberechtigte nach § 303e beantrag-
tale-Versorgung-Gesetz, DVG) zuge- tenakte (ePA), die im Januar 2021 einge- ten Daten bewerten und unter angemes-
stimmt. Der Gesetzentwurf wurde mit führt wird, soll das DVG die digitale Infra- sener Wahrung des angestrebten wissen-
den Stimmen der Großen Koalition gegen struktur bei Ärzten, Krankenhäusern und schaftlichen Nutzens durch geeignete
die Stimmen von Grünen und Die Linke Apotheken vereinheitlichen. Ärzte werden Maßnahmen minimieren“.
angenommen; AfD und FDP enthielten verpflichtet, sich an die zentrale Telema- Was das bedeutet, wird im Absatz 3
sich. tik-Infrastruktur anzuschließen. Kommen des Entwurfs klar. Demzufolge übermit-
Das DVG besteht aus einem großen sie dem nicht nach, droht ab dem 1.ˇ3.ˇ2020 telt das Forschungsdatenzentrum anfra-
Maßnahmenbündel und ändert mehrere ein Honorarabzug der gesetzlichen Kas- genden Forschern die „entsprechend den
bestehende Gesetze. Im Schwerpunkt ist sen von 2,5 Prozent. Dies dürfte eine Anforderungen“ ausgewählten Daten
das Fünfte Buch des Sozialgesetzbuchs Menge Arztpraxen treffen: Am 1.ˇ7.ˇ2019 anonymisiert und aggregiert. In Absatz 4
(SGB V) betroffen. Aber etwa auch die etwa waren erst rund zwei Drittel der Kas- folgt allerdings das „aber“: „Das For-
Pflegesatzverordnung, das Krankenhaus- sen-Vertragsärzte angeschlossen. schungsdatenzentrum kann einem Nut-
entgeltgesetz oder das Heilmittelwerbe- Parallel zur Vereinheitlichung der IT- zungsberechtigten entsprechend seinen
gesetz werden mit dem DVG geändert. Infrastruktur soll wesentlich mehr Kom- Anforderungen auch pseudonymisierte
„Wir beschließen heute hier eine munikation im Gesundheitswesen papier- Einzeldatensätze bereitstellen, wenn der
Weltneuheit“, freute sich Spahn im Bun- los erfolgen: „Bislang bekommen Ärztin- antragstellende Nutzungsberechtigte
destag. Gemeint hat er, dass Ärzte ihren nen und Ärzte für ein versendetes Fax nachvollziehbar darlegt, dass die Nutzung
Kassenpatienten künftig Smartphone- mehr Geld als für das Versenden eines der pseudonymisierten Einzeldatensätze
Apps zur Gesundheitsförderung ver- elektronischen Arztbriefs. Künftig erhal- für einen nach Absatz 2 zulässigen Nut-
schreiben können. Die Kosten dafür zahlt ten Ärztinnen und Ärzte eine deutlich ge- zungszweck, insbesondere für die Durch-
die gesetzliche Krankenversicherung. ringere Erstattung für die Übermittlung führung eines Forschungsvorhabens, er-
Die Rede ist beispielsweise von Apps, die eines Telefax. Dadurch wird es zukünftig forderlich ist.“
Patienten bei der regelmäßigen Einnah- attraktiver, den Arztbrief elektronisch zu Im Klartext heißt das: Weisen sie die
me von Medikamenten unterstützen übermitteln“, erläutert das Gesundheits- Notwendigkeit nach, dürfen Forscher di-

40 c’t 2019, Heft 25


Digitale-Versorgung-Gesetz | Aktuell

rekt auf die pseudonymisierten Daten zu- destag bringen will, ist ein Frontalangriff
greifen, anhand derer sich wiederum ohne auf bundesdeutsches Grundrecht.“
allzu große Mühe einzelne Patienten samt Der Verein Patientenrechte und Da-
ihrer Gesundheitsdaten identifizieren las- tenschutz veröffentlichte auf seiner
sen dürften. Homepage den offenen Brief des Arztes
und ehemaligen SPD-Bundestagsabge-
„Frontalangriff ordneten Wolfgang Wodarg, der viele
auf Grundrecht“ Schwachpunkte verdeutlicht: „Als poten-
Der im Gesundheitsausschuss am DVG zielle Datennutzer werden im DVG-Ge-
mitwirkende Branchenverband Bitkom setzentwurf zum Beispiel Behörden, Ein-
sieht das Gesundheitssystem durch das richtungen der Selbstverwaltung, For-
Maßnahmenpaket „nun endlich in die schungseinrichtungen oder Universitäts-
Lage versetzt, den längst überfälligen kliniken genannt. Dass die Industrie
Schritt ins 21. Jahrhundert zu vollziehen“. keinen Zugriff habe, ist eine plumpe
Für den Verband hätten die Neuerungen Schutzbehauptung, sind doch die meisten
sogar noch weitergehen dürfen. So sollte Forschungsvorhaben im Gesundheits-
seiner Meinung nach die Vergütung für bereich industriefinanziert und werden

Bild: Christoph Soeder/dpa


den Arztbrief-Versand per Fax nicht nur dort ausgewertet. Auch die Krankenkas-
reduziert, sondern komplett abgeschafft sen verwerten die vielfältigen Daten be-
werden. reits jetzt vor allem, um ihre wirtschaft-
Die Abgeordnete Maria Klein- liche Position im Kassenwettbewerb zu
Schmeink, die für die Grünen den Gesetz- optimieren. […] Dieser massive gesetz-
entwurf im Gesundheitsausschuss mitdis- geberische Angriff auf die Prinzipien des
kutiert hat, sieht viele Schwächen. Für sie Gesundheitsminister Jens Spahn Persönlichkeitsrechts überrumpelt die Öf-
ist beim DVG „kein koordiniertes Vorge- steht für seine Reformen des fentlichkeit, die Ärzteschaft und die Op-
hen erkennbar, das Kernstück, die elek- Gesundheitssystem in der Kritik. position nahezu vollständig. Die Fristen
tronische Patientenakte, ist aufgrund von für Stellungnahmen sind zu kurz. Selbst
mangelhaftem Datenschutz nicht enthal- eine Normenkontrollklage ist bisher nicht
ten“. Bei Gesundheits-Apps seien Anwen- Tempo, in dem das Maßnahmenpaket in Aussicht.“
dungs- und Haftungsfragen vollkommen durch die Ausschüsse und Parlamente ge- Der Gesetzentwurf zum DVG geht
ungeklärt, sodass das vorgelegte Gesetz peitscht wird. So kritisierte Dr. Silke nun in den Bundesrat. Allerdings ist das
einer „Wirtschaftsförderung für Gesund- Lüder, die Vorsitzende der Freie Ärzte- Gesetz dort nicht zustimmungspflichtig,
heitsanwendungen“ gleiche. schaft e.ˇV., noch vor der Abstimmung im sodass es nach erneuter Abstimmung im
Von Patientenverbänden und Daten- Bundestag: „Was Spahn gerade im Bundestag schon bald in Kraft treten
schützern kommt ebenso harsche Kritik Schweinsgalopp und von der Öffentlich- könnte, möglicherweise noch dieses Jahr.
an den Regelungen – sowie an dem keit nahezu unbemerkt durch den Bun- (jo@ct.de) c
Aktuell | E-Rezept

DocMorris wittert tatsächlich große


Chancen. Durch das E-Rezept könne der
Versandanteil bei verschreibungspflichti-
gen Medikamenten von aktuell gut einem
auf zehn Prozent steigen, prophezeite der
Chef der Muttergesellschaft Zur Rose, Wal-
ter Oberhänsli, im Frühjahr. „Das E-Rezept
kommt“, frohlockte das Unternehmen in
einer bundesweiten Werbekampagne.
Viele Vor-Ort-Apotheker fürchten
nun, dass DocMorris ihnen mit einer ei-
genen E-Rezept-App Kunden abjagt. Die
Verwaltung der Rezepte durch den Patien-

Bild: Bernd Weißbrod/dpa


ten dürfe nicht beeinflusst oder manipu-
liert werden, „schon gar nicht durch rein
monetäre Interessen“, warnt der Deutsche
Apothekerverband (DAV), der bundesweit
19.000 Vor-Ort-Apotheken vertritt.

Eine App für alle?


Der DAV arbeitet an einem Gegenmittel
Risiken und gegen DocMorris: an einer eigenen E-Re-
zept-App. Die Hoffnung des Verbands lau-

Nebenwirkungen
tet, „dass die offizielle App der deutschen
Apothekerschaft zukünftig exklusiv die
staatliche Aufgabe übertragen bekommt,
für alle Patienten zur Entgegennahme,
E-Health: Streit um das geplante E-Rezept
Ansicht und Übergabe von E-Rezepten zu
fungieren“. Die Apotheken fordern also
ein Monopol für ihre Anwendung.
Dass sie damit durchdringen, ist un-
Der Fahrplan für die Einführung kationen erarbeiten. Außerdem müssen wahrscheinlich. Laut Gesundheitsminis-
digitaler Rezepte steht. Vor-Ort- bis Ende September 2020 alle Apotheken terium soll die Gematik Spezifikationen
Apotheken und Ärzte sehen jedoch an die Telematikinfrastruktur angeschlos- erstellen und Zulassungsverfahren etab-
ihre Interessen gefährdet. sen sein – sie müssen also wie die Ärzte lieren, „damit auf dieser Grundlage In-
spezielle Router für die sichere Daten- dustriefirmen entsprechende Produkte
übertragung installieren. entwickeln“. Spahns Beamte sprechen
Von Christian Wölbert Im Anschluss soll das E-Rezept star- hier wohl absichtlich von einer Mehrzahl
ten, als freiwillige Option neben der Pa- von Lösungen.

D er Schädel brummt, die Wirbelsäule


klemmt – in solchen Fällen möchten
sich die meisten Menschen zu Hause aus-
pierlösung. Patienten können dann zum
Beispiel vom Krankenbett aus mit Ärzten
videochatten und Rezepte sofort digital
Außer den Apotheken sieht auch die
Ärzteschaft eigene Interessen gefährdet.
Grundsätzlich könne das E-Rezept zwar
kurieren. Wer allerdings ein Medikament an die Apotheke ihrer Wahl weiterleiten. Abläufe vereinfachen, erklärt ein Sprecher
benötigt, muss sich zu einem Arzt und zu In einigen Städten und Landkreisen funk- der Kassenärztlichen Bundesvereinigung
einer Apotheke schleppen, um ein Rezept tioniert das im Rahmen von Pilotprojek- gegenüber c’t. Doch die Gefahr bestehe,
auf Papier zu ergattern und einzulösen. ten bereits jetzt. dass die Neuerung in der Realität mehr
Bald soll es auch anders gehen. Bun- Zeit koste als spare. Ärzte müssten näm-
desgesundheitsminister Jens Spahn Angst vor DocMorris lich jedes einzelne Rezept digital signie-
(CDU) macht beim digitalen Rezept In der traditionell gut organisierten deut- ren. Beim aktuellen Stand der Technik
Tempo, wie bei anderen E-Health-Projek- schen Apothekerschaft sorgt Spahns Vor- dauere das bis zu 20 Sekunden.
ten (siehe S. 40). Er wolle nicht warten, preschen allerdings für Unruhe. Die Phar- Auf vergleichsweise kleiner Flamme
bis es eine „180-prozentige Lösung“ gebe, mazeuten fürchten, dass der Minister ihre köchelt noch die Diskussion um den Da-
sondern lieber Schritt für Schritt vorge- bislang treue Kundschaft in die Arme tenschutz. Aber das dürfte sich ändern.
hen, sagte er Ende September. Mittlerwei- ausländischer Versandapotheken wie Rezepte enthalten schließlich sensible
le hat er mit zwei Gesetzen einen ehrgei- DocMorris treibt. Schließlich sind solche Gesundheitsdaten, etwa Informationen
zigen Zeitplan für die bundesweite Ein- Konkurrenten, wenn das Rezept erst ein- über Psychopharmaka. Die Gematik muss
führung des E-Rezeptes festgelegt. mal digitalisiert ist, nur noch ein paar also durch ihre Vorarbeit sicherstellen,
So muss die staatliche Gesellschaft Klicks entfernt. Und sie liefern schneller, dass App-Anbieter diese Daten wirksam
für Telematikanwendungen (Gematik) bis wenn man ihnen Rezepte nicht mehr per und dauerhaft schützen – eine sportliche
Ende Juni 2020 die technischen Spezifi- Post schicken muss. Aufgabe bis Ende Juni. (cwo@ct.de) c

42 c’t 2019, Heft 25


Aktuell | Roboterschwärme, Hacker-Muster, Schnelllader

Flitzebots für flexible Logistik


Fahrbare Roboter, die autonom Ein neuer Ansatz
navigieren, sich ziemlich schnell für kleine und
bewegen und auch im Schwarm große Trans-
zurechtkommen, könnten einmal porte: Der
diverse Transporte auf dem Loadrunner
Firmengelände übernehmen. liefert Pakete
mit Schwung ab.
Einen Ausblick in die Logistik der Zu-
kunft hat das Fraunhofer-Institut für Ma-
terialfluss und Logistik IML im Rahmen
des Digitalgipfels in Dortmund gezeigt.
Dabei übernehmen sogenannte Loadrun-
ner unterschiedliche Frachten. Diese fla-
chen autonomen Transporter wirken wie
Staubsaugroboter im XL-Format, nur
dass sie mit bis zu 10 Meter pro Sekunde
durch die Gegend rasen und Pakete aus- nügt es beim Entladen, dass ein Loadrun- unfallfrei in halsbrecherischem Tempo
liefern. ner abrupt an einer Rampe abbremst – die durcheinander.
Die Seitenbegrenzung der Transport- Massenträgheit erledigt den Rest. Prof. Michael ten Hompel, geschäfts-
fläche in Form von vier Zinken oder Fin- Dank künstlicher Intelligenz sollen führender Institutsleiter des Fraunhofer
gern verhindert, dass die Pakete bei der diese Bots in der Lage sein, selbstständig IML, präsentierte zwei weitere Nutzungs-
Fahrt herunterfallen. Als Gegenstück Aufträge anzunehmen und zu verhan- szenarien. So können sich mehrere der
haben die Konstrukteure eine Beladebüh- deln. In einem Lager etwa können sich Bots zusammenschalten, um gemeinsam
ne gebaut, unter der die Loadrunner nur die Flitzeroboter im Schwarm koordinie- schwere und sperrige Stücke zu transpor-
akkurat hindurchfahren müssen, um zum ren und einander ausweichen. Bei der tieren. Auch so etwas wie ein Förderband
Beispiel ein Paket mitzunehmen. Da nicht Demonstration wuselte ein halbes Dut- ließe sich mit Loadrunnern auf völlig neue
die gesamte Ladefläche umfasst ist, ge- zend Loadrunner in einer kleinen Halle Art verwirklichen. (jo@ct.de)

Farbfleck irritiert den Autopiloten Akku tankt in


Ein einfaches Farbmuster im Sichtfeld Die Forscher erklären, dass längst zehn Minuten auf
könnte selbstfahrende Fahrzeuge bei der nicht alle autonom fahrenden Autos
Beurteilung einer Verkehrssituation mas- gleichmäßig von dieser Sicherheitslücke Ein Lithium-Ionen-Akku für E-Autos lässt
siv stören. Das hat ein Forscherteam um betroffen sind. Im Einzelfall genügt aller- sich mit 400 Kilowatt Ladeleistung bin-
Anurag Ranjan am Max-Planck-Institut dings ein Farbfleck, der nur ein Prozent nen zehn Minuten aufladen. Im Test ergab
für Intelligente Systeme (MPI-IS) mit sei- des erfassten Gesamtbildes ausmacht. das eine Reichweite bis zu 480 Kilometer,
nem Projekt „Attacking Optical Flow“ de- Dieser Fleck löst Artefakte aus, die das wie ein Forscherteam um Xiao-Guang
monstriert. Das Problem liegt in tiefen halbe Bild stören. So kann ein T-Shirt-Auf- Yang an der Pennsylvania State University
neuronalen Netzen, die den optischen druck oder ein Heckscheibenaufkleber im bewiesen hat. Übliche Akkus vertragen
Fluss bestimmen, also alle Bewegungen, Sichtfeld bereits die bewegten Objekte eine solche Ladeleistung allerdings nicht,
wie sie die Bordkameras erfassen. Syste- einer ganzen Szene löschen. Der Autopilot da sich dabei Lithium an den Graphit-
me, die auf solche neuronalen Netze set- eines davon betroffenen selbstfahrenden Anoden absetzt. Yang und sein Team er-
zen, haben sich als störanfällig gegenüber Wagens fährt dann plötzlich blind. kannten, dass das bei 60 Grad Celsius
einer Reihe von Farbmustern erwiesen. (agr@ct.de) nicht eintritt. Sie entwickelten eine feine
Nickelschicht auf den Anoden, über die
sie den Akku in der ersten Minute aufhei-
zen. Nach dem Laden kühlt der veränder-
te Akku schnell wieder auf Raumtempe-
ratur ab. Schäden durch die kurze Erwär-
Gefährliches Muster: Ein mung sind gering: Im Labor gelangen
Farbfleck aus dem Max-Planck- 2500 Schnellladezyklen bei einem Akku
Institut führte einige neuronale mit 209 Wattstunden pro Kilogramm. An-
Bild: MPI-IS

Netze, die Bewegungen schließend wies der noch über 90 Prozent


analysieren, in die Irre. seiner Kapazität auf. (agr@ct.de)

44 c’t 2019, Heft 25


Fitbit | Aktuell

Google kauft Wearable-Hersteller Fitbit


Für 2,1 Milliarden Dollar verleibt bit Pay sowie dem Kauf von Pebble und vom US-Institut für Verhaltensforschung
sich der Suchmaschinenkonzern dem Gesundheitsportal Twine Health und Technologie. Er schrieb auf Twitter:
Google den Wearable-Hersteller wollte Fitbit noch dem Negativtrend ent- „Google ist dabei, sein obszönes Überwa-
Fitbit ein. Facebook soll zuvor gegensteuern. Während viele andere Her- chungsprogramm drastisch auszuweiten.
rund 1 Milliarde Dollar geboten steller ihr Geschäft ausbauen konnten, Es kauft Fitbit, um unseren Schlaf, Aktivi-
haben – vergeblich. sank Fitbits Marktanteil von 38 Prozent im tät, Bewegung, Herzfrequenz und mehr zu
Jahr 2014 jedoch auf rund 8 Prozent. überwachen. Fitbit verwendet solche In-
Erst im Januar hatte das Unternehmen für Eine Partnerschaft hatten Google und formationen nicht, um uns zu manipulie-
rund 40 Millionen etwa 200 Smartwatch- Fitbit bereits im April 2018 beschlossen, ren. Google wird es tun.“
Entwickler vom Uhrenhersteller Fossil als es um die Verwertung von Gesund- Sowohl Fitbit-Mitbegründer James
übernommen. Die reichten offenbar heitsdaten des von Fitbit übernommenen Park als Googles Chef der Geräte-und-
nicht. Erst jetzt sieht sich Google gerüstet, Portals Twine Health ging. Das Interesse Dienste-Sparte Rick Osterloh versichern,
eigene Wearables zu entwickeln. von Google an Gesundheitsdaten zeichnet dass die gesammelten Daten nicht ver-
Bereits seit September häufen sich die sich immer deutlicher ab: Fast gleichzeitig kauft werden – was genaugenommen
Gerüchte über den möglichen Verkauf: mit dem Bekanntwerden des Kaufs von nicht ausschließt, dass Google sie ander-
Fitbit hat zwar eine breite Nutzerbasis – Fitbit sickerte bis zum Wall Street Journal weitig selbst verwertet. Laut Fitbit können
laut Mitgründer James Park mehr als 28 durch, dass Google durch einen Vertrag Nutzer ihre Daten einsehen, herunterla-
Millionen – ein Sorgenkind ist jedoch der mit der Firma Ascension Zugriff auf Mil- den und löschen.
Absatz. Seit 2016 gehen Umsatz und Ver- lionen Patientendaten in den USA hat. Wie es mit dem Fitbit-Portal weiter-
kaufszahlen von Fitbit-Fitnessbändern, Fitbit genießt in puncto Datenschutz geht, ob und wie die Daten in Google Fit
-Smartwatches und -Waagen zurück. einen guten Ruf – die Übernahme durch integriert werden und ob womöglich der
Mit einem eigenen Wearable-Betriebs- Google verschreckt daher etliche Nutzer. Google Assistant in zukünftige Wearables
system Fitbit OS und dem Bezahldienst Fit- Kritik kommt auch von Robert Epstein integriert wird, ist offen. (mil@ct.de)
Aktuell | Prozessoren

Bit-Rauschen von ME beziehungsweise CSME ist. Am


12. November hat Intel nun zwar den
TPM-Bug veröffentlicht, wirft dabei aber
CPU-Sicherheitslücken und Cloud- Begriffe wie PTT, ME und CSME munter
Marktkonzentration durcheinander und hat noch nicht einmal
für alle Mini-PCs der eigenen NUC-Fami-
lie die BIOS-Updates fertig.

Marktkonzentrate
Wie schon im letzten Bit-Rauschen er-
Trotz des „Security First“- Intel zahlreiche IT-Journalisten just am wähnt, verdient Intel trotz aller Pannen
Versprechens verhaspelt sich Intel Tag der Veröffentlichung der Bug-Liste haufenweise Geld. Da stört es auch wenig,
beim Stopfen von Sicherheits - zum nahezu ereignislosen „KI-Gipfel“ dass AMDs neuer 16-Kern-Ryzen (siehe
lücken. Das Geld fließt weiter in einlud. Dort berichtete die Nervana-Spar- S. 48) sogar Intels Core X abhängt. Doch
Strömen, weil Cloud-Giganten te zum x-ten Mal über die KI-Beschleuni- zu Intels Glück legen nicht nur Notebooks
immer mehr Milliarden verteilen. ger NNP-T1000 und NNP-I1000, ohne zu, sondern – anders als noch im Frühjahr
Preise und Termine zu verraten. Immer- erwartet – auch die Rechenzentren. 2019
hin will die Movidius-Abteilung drei Jahre will Google laut Hausblog 13 Milliarden
Von Christof Windeck nach dem Myriad X 2020 einen Nachfol- Dollar in den USA investieren, zählt hier
ger bringen. aber den Bau von vier neuen Rechenzen-

M it der Veröffentlichung von mehr als


70 Sicherheitslücken hat sich Intel
am 12. November einigen Ärger eingehan-
Ganz so schlimm, wie es die von Intel
genervten Sicherheitsexperten von VUSec
darstellen, ist die Sicherheitslücke TAA
tren und von Solar- und Windkraftanlagen
mit. 2018 hatte alleine Google weltweit
mehr als 10 Milliarden US-Dollar in die
delt. Ein gewisses Murren begleitete aber wiederum auch nicht. Letztlich trifft Aufrüstung seiner Cloud-Flotte gesteckt,
schon ältere CPU-Bugs wie Spectre und sie nur einige Datenbank-Server. Denn die melden die Marktforscher von Inter-
L1TF, als Sicherheitsexperten Intels mo- schwere Lücke klafft nur in den Transac- sect360. Auch Amazon pumpte 2018
natelange Geheimhaltungsfristen kriti- tional Synchronization Extensions (TSX) mehr als 5 Milliarden US-Dollar in Server
sierten. Diesmal gab es öffentliche Vor- des Prozessors. Sofern es nicht um Daten- – 82 Prozent der weltweiten Cloud-Inves-
würfe via Twitter und New York Times: bank-Software mit TSX geht, kann man titionen verteilen sich auf lediglich elf Fir-
Demnach weiß Intel schon seit über es schadlos abschalten, dank Microcode- men. Die Marktmacht dieses Hyperscaler-
einem Jahr Bescheid über Zombieload v2 Update etwa auch per Linux-Bootoption Oligopols wächst immer weiter, weil sie
alias TSX Asynchronous Abort (TAA). oder Windows-Registry. Möglichkeiten haben, die kleineren Fir-
Schlimmer noch: Der endlich fertig- Intel wirkt mit der Fülle an Sicher- men verschlossen sind, etwa gewaltige
gestellte Patch schütze nicht einmal voll- heitslücken überfordert, wie auch „TPM- Datenmassen für die KI-Enwticklung.
ständig. Zudem hatte Intel zwischenzeit- Fail“ zeigt (siehe S. 57): Das von Microsoft Auch in anderen Ecken des IT-Mark-
lich die zweite Xeon-SP-Generation Cas- für PCs mit Windows-Logo erzwungene tes gibt es Giganten: Beispielsweise ist
cade Lake vorgestellt, ohne ein Sterbens- Trusted Platform Module 2.0 (TPM 2.0) Apple der größte Einzelkunde des Auf-
wörtchen über TAA zu verlieren. soll die Sicherheit stärken. Flugs baute tragsfertigers TSMC und sorgte 2018 für
Doch was hätte Intels Verkaufsteam Intel ein Firmware-TPM (fTPM) in die 22 Prozent des Umsatzes dort von 34 Mil-
sagen sollen? Etwa „kaufen Sie unseren Management Engine (ME) ein, die man liarden US-Dollar. Mit weniger als 10 Pro-
neuen Xeon, weil er ein bisschen langsa- mittlerweile Converged and Security zent folgt Huawei auf Platz zwei – nur zehn
mer und teurer als der AMD Epyc 7002 Management Engine (CSME) nennt. Das Kunden sorgen bei TSMC für 68 Prozent
ist, dafür aber die TAA-Lücke hat“? Aber fTPM steckt bei Core-i-Chips in der „Plat- des Umsatzes, das restliche Drittel verteilt
selbst wenn die Arbeit am Patch tatsäch- form Trust Technology“ (PTT), die Teil sich auf fast 500 Firmen. (ciw@ct.de) c
lich über ein Jahr lang dauerte, wirft das
kein gutes Licht auf Intel. Zumal es das
Konzept der koordinierten Veröffentli-
chung ad absurdum führt, wenn am Ende
der vereinbarten Geheimhaltungsfrist
doch kein vollständiger Patch bereitsteht.
Zwar hat Intel die Sicherheitsabtei-
lung gestärkt und die Mehrzahl der über
70 Sicherheitslücken in internen Labors
gefunden. Doch hatte man nach dem fei-
erlichen „Sicherheit zuerst!“-Versprechen Den Xeon-SP
von Anfang 2018 mehr erwartet. Aber das „Cascade Lake“
kam vielleicht auch eher vom Verkaufs- lieferte Intel inklusive
team, schließlich musste man wenige TAA-Sicherheitslücke
Tage nach dem Spectre-Schock irgendwas aus, so der Vorwurf
sagen. Und bestimmt war es Zufall, dass von VUSec.

46 c’t 2019, Heft 25


Fujitsu-Mainboards, KI-Board | Aktuell

Fujitsu-Mainboards jetzt bei KI für Roboter


Kontron und Drohnen
Der japanische Konzern Fujitsu wird boards auf der eigenen Webseite auf. KI-Algorithmen kommen in Fahrerassis-
2020 den deutschen Standort Augsburg Unter den Kontron-Fujitsu-Mainboards tenzsystemen, Robotern und Drohnen
aufgeben und somit auch die Fertigung sind welche mit LGA1151v2-Fassung für zum Einsatz. Dafür entwickelt Nvidia Sys-
von PC-Mainboards dort. Für einige Fu- aktuelle Core-i-Prozessoren, aber etwa tems-on-Chip (SoCs) mit ARM-Kernen,
jitsu-Mitarbeiter geht es aber in Augsburg auch das D3544-S mit Celeron J4000 GPUs, KI-Einheiten, Kamera-Interfaces
weiter, denn die dort ebenfalls ansässige oder Pentium Silver J5000. Welche sowie Video-De- und Encodern wie Par-
Firma Kontron hat Teile der Mainboard- Boards in Zukunft auch über den Einzel- ker (Pascal-GPU) und Xavier (Volta-GPU).
Sparte von Fujitsu übernommen. Kon- handel lieferbar sein werden, ist aber Diese SoCs verkauft Nvidia auch auf
tron wird vor allem Mainboards weiter- derzeit unklar. Schon Fujitsu hatte nur steckfertigen „Jetson“-Rechenmodulen
führen, die Fujitsu für den Einsatz in In- einen Teil der eigenen Mainboards über zum Einbau in die Fahrzeugelektronik.
dustriesteuerungen und Robotern entwi- Einzelhändler verkauft. Ab März 2020 will Nvidia das neue
ckelt hat. Einige davon verwendet etwa Kontron ist eine Sparte der österrei- Modul Jetson Xavier NX für 399 US-Dollar
der Roboterspezialist Kuka, ebenfalls mit chischen S&T AG, an der wiederum der verkaufen. Es handelt sich dabei um eine
Sitz in Augsburg. gigantische IT-Auftragsfertiger Foxconn abgespeckte und für niedrige Leistungs-
Kontron listet bereits zahlreiche der (Hon Hai) aus Taiwan über seine Sparte aufnahme (10 bis 15 Watt) optimierte Ver-
noch von Fujitsu entwickelten Main- Ennoconn beteiligt ist. (ciw@ct.de) sion des bereits erhältlichen, aber teure-
ren und stromdurstigeren Jetson AGX Xa-
vier. Entwickler können die Performance
des AGX Xavier begrenzen, um schon
jetzt Code für den Xavier NX zu testen.
Letzterer soll bei INT8 bis zu 21 Tops er-
reichen. (ciw@ct.de)
Bild: Kontron

Bild: Nvidia
Das KI-Rechenmodul Jetson Xavier
Fujitsu-Mainboards wie das D3646-S für Intel Core i sind nun unter der Marke NX wertet in Roboter und Drohnen
Kontron erhältlich. die Bilder mehrerer Kameras aus.

c’t 2019, Heft 25 47


Test & Beratung | Prozessor

Komplett enteilt
Ryzen 9 3950X mit 16 CPU-Kernen

AMDs 16-Kerner für die Desktop- Core i9-9980XE der High-End-Plattform Damit der Ryzen 9 3950X optimal
Plattform AM4 übertrumpft dank LGA2066. In der Multithreading-Wer- läuft, empfiehlt AMD ein BIOS mit AGESA
hohem Turbotakt nicht nur Intels tung des Rendering-Benchmarks Cine- 1.0.0.4. Es verbessert unter anderem die
Core i9-9900KS, sondern lässt bench R20 liegt der Ryzen 9 3950X mit Zuweisung der Anwendungs-Threads auf
auch teurere High-End-Prozessoren 9147 Punkten 27 Prozent vor dem 12-Ker- die schnellsten Rechenkerne, da bei Ryzen
alt aussehen. ner. Zudem erreicht er fast die doppelte 3000 nicht jeder Kern den maximalen
Punktezahl des Core i9-9900KS, der 590 Boost-Takt erreicht. Zu den weiteren der
Euro kostet und damit 230 Euro billiger 150 Neuerungen der Firmware zählt auch
Von Christian Hirsch ist. Trotz zwei Kernen weniger beträgt der eine wesentlich kürzere Bootzeit, die sich
Vorsprung des Ryzen 9 3950X auf den beim Gigabyte X570 Aorus Elite unseres

M it zwei Monaten Verzögerung ist


AMDs neues AM4-Topmodell für
820 Euro nun endlich erhältlich. Wie der
1050 Euro teuren Intel 18-Kerner Core i9-
9980XE (7875 Punkte) rund 16 Prozent.
Mit dem Ryzen 9 3950X macht sich
Luxus-PC-Bauvorschlags von 26 auf 16
Sekunden reduzierte.
Am anderen Ende der Leistungsskala
Zwölfkerner Ryzen 9 3900X besteht der AMD auch selbst Konkurrenz: Der offeriert AMD für AM4-Boards den Ath-
Ryzen 9 3950X aus insgesamt drei Chips: High-End-Prozessor Ryzen Threadripper lon 3000G. Der Dual-Core-Prozessor für
Die zwei in 7-Nanometer-Technik gefer- 2950X für die teurere TR4-Plattform mit rund 50 Euro taktet mit 3,5 GHz. Im Ver-
tigten 8-Kern-Chiplets hängen an einem gleichfalls 16 Kernen muss sich ebenfalls gleich zum Vorgänger Athlon 200GE läuft
I/O-Die (12 nm), das Speicher-Controller, dem AM4-Neuling geschlagen geben die 35-Watt-CPU 300 MHz schneller.
PCI Express 4.0 Root Hub und I/O-Funk- (7230 Punkte). Der Vorsprung auf die Zudem gibt AMD den Taktmultiplikator
tionen für SATA 6G und USB 3.2 Gen 2 fremde und hauseigene Konkurrenz fällt fürs Übertakten frei. Kurz vor Redaktions-
(10 GBit/s) vereint. Im Unterschied zum bei anderen Multithread-optimierten An- schluss erreichte uns ein Exemplar der
3900X sind beim 3950X aber alle 16 wendungen wie Blender und Handbrake CPU. Im Cinebench R20 erreichte der
Kerne aktiv. Dank Simultaneous Multi- ähnlich hoch aus. Trotzdem liegt die Leis- Athlon 3000G mit einem Thread 352 und
threading (SMT) kann er 32 Threads tungsaufnahme unter Volllast nur gering- mit allen vier Threads 890 Punkte. Damit
gleichzeitig abarbeiten. fügig über der des Core i9-9900KS. ist er ungefähr 20 Prozent schneller als
Der Nominaltakt fällt mit 3,5 GHz um Dank der hohen Leistung pro Takt- der Athlon 200GE (277 / 733 Punkte).
200 MHz niedriger als beim 12-Kerner zyklus (Instructions per Cycle) der Zen-2-
aus, weil das thermische Budget trotz der Architektur und dem um 100 MHz höhe- Fazit
vier zusätzlichen Kerne mit 105 Watt iden- rem Turbotakt setzt sich der Ryzen 9 Der Ryzen 9 3950X bietet mit 16 Kernen
tisch ist. Das Power Limit beträgt 142 3950X auch bei der Singlethreading-Per- eine Rechenleistung, die bisher den High-
Watt, das die CPU bei Dauervolllast nicht formance an die Spitze aller Desktop-Pro- End-CPUs Core X und Ryzen Threadripper
ganz ausschöpft (137 Watt). Bei Last auf zessoren. Das kommt vor allem 3D-Spie- vorbehalten war. Der Preis von 820 Euro
einem Kern darf der Ryzen 9 3950X auf len wie Shadow of the Tomb Raider und ist zwar hoch, aber der Leistung angemes-
4,7 GHz hochtakten. Assassin’s Creed Odyssey zugute, wo er sen, sofern man Software einsetzt, die die
bei 1080p-Auflösung mit einer GeForce 32 Threads auch ausreizt. Für die meisten
Konkurrenzlos RTX 2080 Ti fast die gleiche Bildrate wie Anwender und PC-Spieler reicht hingegen
Um es kurz zu machen: Der schnellste der Core i9-9900KS schafft. Damit eignet der Hexa-Core Ryzen 5 3600 für 200 Euro
Prozessor für AMDs Mainstream-Platt- sich der Ryzen-16-Kerner nicht nur für die oder der Achtkerner Ryzen 7 3700X für
form lässt bei der Performance nicht nur Arbeit sogenannter Creators, die Videos 330 Euro aus. Das gesparte Geld ist für
alle LGA1151-CPUs inklusive dem 5-GHz- bearbeiten, Software kompilieren oder diese Nutzer in einer leistungsstärkeren
Chip Core i9-9900KS hinter sich, son- 3D-Modelle erzeugen, sondern auch nach Grafikkarte, mehr RAM oder einer größe-
dern auch Intels 18-Kern-Spitzenmodell Feierabend fürs Gaming. ren SSD besser angelegt. (chh@ct.de) c

Benchmarks und Leistungsaufnahme


Prozessor Kerne / Takt / Turbo Cinebench 20 Cinebench 20 Blender BMW Handbrake Fast 1080p30 Sysmark 2018 Leistungsaufnahme
Singlethreading Multithreading [s] [fps] Leerlauf / Last [Watt]
besser > besser > < besser besser > besser > < besser

Ryzen 9 3950X 16+SMT / 3,5 / 4,7 GHz 531 9147 124 84 1972 43/191
Ryzen 9 3900X 12+SMT / 3,8 / 4,6 GHz 519 7185 157 71 1896 46/204
Ryzen 9 3700X 8+SMT / 3,6 / 4,4 GHz 510 4821 231 61 1841 45/132
Core i9-9900KS 8+HT / 4,0 / 5,0 GHz 515 4713 227 59 2159 19/185

48 c’t 2019, Heft 25


Ryzen Threadripper 3000 | Aktuell

Ryzen Threadripper 3000 Sonderheft c’t Win-


mit neuer TRX40-Plattform dows Problemlöser
Ab 25. November liefert AMD die dritte 4094 Pins wie der Vorgänger TR4, ist aber
Generation der High-End-Plattform Ry- elektrisch anderes beschaltet. Dies ist not-
zen Threadripper aus. Topmodell ist der wendig, weil die Thermal Design Power
32-Kerner Ryzen Threadripper 3970X mit von 250 auf 280 Watt steigt und sich die
3,7 GHz Nominal- und 4,5 GHz Boost- Geschwindigkeit aller PCIe-Lanes durch
Takt für 2000 US-Dollar. Mit 24 Kernen PCI Express 4.0 verdoppelt hat. Zudem ist
tritt der Ryzen Threadripper 3960X (3,8/ der ebenfalls neue TRX40-Chipsatz über
4,5 GHz) an, der 1400 US-Dollar kostet. acht statt vier Lanes an den Prozessor an-
Die Vielkerner eignen sich insbesondere gebunden. Die gesamte Plattform stellt bis
für anspruchsvolle Workstation-Anwen- zu 88 PCIe-4.0-Lanes bereit.
dungen wie Rendering, Software kompi- Die Threadripper 3000 verwenden in-
lieren und 4K-Videoschnitt. tern ein Chiplet-Design ähnlich den Ser-
Beide Prozessoren erfordern neue ver-Prozessoren Epyc 2. An einem großen In der 2020er-Ausgabe unseres Sonder-
Mainboards, denn AMD spendiert den I/O-Die mit Speichercontroller und PCIe hefts „c’t Windows Problemlöser“ wid-
Threadripper 3000 eine neue CPU-Fas- Root Hub hängen sogenannte CPU Core men wir uns Fragen, die nicht nur frisch
sung namens sTRX40. Diese hat weiterhin Dies mit je acht Zen-2-Kernen. (chh@ct.de) umgestiegene Windows-7-Fans betref-
fen: Wie kann ich mein System produk-
tiver bedienen – und was kann Windows
10 schon von Haus aus viel besser?
Ebenfalls mit von der Partie sind
das c’t-Notfall-Windows in der aktuel-
len 2020er-Version sowie Tipps, wenn
der Rechner lahmt.
c’t Windows Problemlöser ist als
Heft im Zeitschriftenhandel sowie auf
shop.heise.de für 12,90 Euro verfügbar.
Die digitale Ausgabe für 9,99 Euro kön-
nen Sie ebenfalls im heise-Shop oder
auch direkt in unseren iOS- und An-
Damit schnelle NVMe-SSDs am Chipsatz nicht ausgebremst werden, hat AMD den droid-Apps erwerben. (jss@ct.de)
Durchsatz zwischen Prozessor und TRX40-Chipsatz auf 16 GByte/s vervierfacht.
Aktuell | Routerzwang

„Insbesondere dort, wo mehrere TK-


Anbieter ihre Dienste über ein geteiltes Zu-
gangsnetz anbieten“ gebe es Probleme mit
kundeneigenen Netzabschlussgeräten
(ONT, Kabelmodems). Die Interoperabili-
tät sei mangelhaft, sodass Störungen und
„veraltete Firmware-Stände und Sicher-
heitslücken“ zum „Verlust an Dienstequa-
lität für die Kunden führen und eine gere-
gelte Vorleistung unmöglich“ machen.
Allerdings ist die „aktive Signalumset-
zung“ nicht glasfaserspezifisch, sondern
allen kabelgebundenen Internet-Anschlüs-
sen gemeinsam: An jeder passiven An-
schlussdose steckt ein aktives Gerät. Bei
DSL- und Kabelanschlüssen sind das Mo-
dems oder Router, bei der Glasfaser ein
ONT (Optical Network Termination),

Das Imperium Modem oder Router. Die Verfasser fordern


also den „aktiven Netzabschlusspunkt“ für
sich, um Kunden ONT, Modem oder

schlägt zurück Router vorschreiben zu können.


Jedoch enthält das Papier keine Bei-
spiele für die behaupteten Mängel. So
Zahlreiche Provider fordern wieder Routerzwang bleibt unklar, was genau die Probleme
sind und warum die Autoren glauben,
dass sie nicht zu beseitigen sind. Berichte
über massenhaft mangelhafte Glasfaser-
Router oder -Modems fehlen jedenfalls.
Vier Verbände und die Deutsche frastruktur (BMVI) überarbeitet. Damit Annika Einhorn, Pressereferentin für
Telekom fordern vom Gesetzgeber wollen die beiden Häuser den Europäi- Digital- und Innovationspolitik und Indus-
eine elementare Änderung des schen Kodex für die elektronische Kom- triepolitik beim BMWi antwortete auf An-
Telekommunikationsgesetzes. Sie munikation EECC (Richtlinie (EU) 2018/ frage der c’t: „Die in Deutschland 2016 ein-
wollen Kunden vorschreiben, welche 1972) umsetzen, um gemäß Leitlinien des geführte freie Routerwahl konnte von allen
Router sie verwenden müssen. Gremiums der europäischen Regulie- Marktteilnehmern umgesetzt werden. Die
rungsstellen für die elektronische Kommu- nationalen Vorgaben haben sich aus Sicht
nikation (GEREK) zu „einem einheitlichen des BMWi bewährt und sind im Markt ak-
Von Dušan Živadinović Netzabschlusspunkt beizutragen“. zeptiert.“ Ziel des BMWi sei es, „dass der
Inhalt der nationalen Regelung auch künf-
Dose hemmt Entwicklung
D ie Deutsche Telekom und die vier
Verbände ANGA, BUGLAS, VATM
und der VKU fordern vom Gesetzgeber in
Die Verfasser des bereits im September
veröffentlichten Papiers behaupten aber,
tig Bestand“ hat und GEREK Leitlinien für
den EU-Markt vorgibt, die sich im Einklang
mit der nationalen Regelung befinden.
einem gemeinsamen Positionspapier, den dass der „passive Netzabschlusspunkt“ Das BMWi und BMVI arbeiten aktuell
§ 45d Abs. 1 S. 2 aus dem Telekommuni- gegen europäische Vorgaben verstößt. an einem Referentenentwurf. Die Richt-
kationsgesetz (TKG) zu streichen (siehe Sie kritisieren vor dem Hintergrund des linie muss bis zum 21. Dezember 2020
ct.de/yef2). Glasfaserausbaus: „Durch die topologie- umgesetzt werden. Bis dahin bleibt es
Das wäre umwälzend, denn darin hat übergreifende Festlegung auf einen pas- spannend, ob sich die Verfasser des Posi-
die Bundesregierung 2016 für DSL-, siven Netzabschlusspunkt in den Räu- tionspapiers durchsetzen können.
Kabel- und Glasfaseranschlüsse klarge- men des Endkunden wird die Weiterent- Falls ja, kann man dieselben Auswüch-
stellt, wo das Netz des Providers endet wicklung von Gigabitnetzen und insbe- se wie vor 2016 erwarten: Manche Provider
(passiver Netzabschlusspunkt). Das ist sondere der Ausbau von Glasfasernetzen haben technisch überholte Geräte zu er-
normalerweise die Dose an der Wand. gehemmt.“ höhten Preisen verkauft, Gebühren auf die
Daran können Kunden Geräte wie Mo- Die Begründung: Die Point-to-Multi- Freischaltung der WLAN-Funktion erho-
dems oder Router nach Belieben anschlie- point-Topologie (PtMP) der Gigabitnetze ben, mit funktionsbeschnittenen Routern
ßen – oder auch der Einfachheit halber ein könne nicht ohne einen „aktiven Netzab- verhindert, dass Kunden günstigere Tele-
Angebot des Providers nutzen. schluss“ betrieben werden und „optische fonie-Angebote nutzen oder Security-Up-
Jedoch wird das TKG gegenwärtig Signale via Glasfaser bedürfen am Ende dates nur verspätet freigegeben.
vom Bundesministerium für Wirtschaft stets der aktiven Signalumsetzung, damit (dz@ct.de) c
und Energie (BMWi) sowie dem Bundes- sie beim Kunden wieder in die jeweiligen
ministerium für Verkehr und digitale In- Einzeldienste entflochten werden“. Positionspapier, TKG: ct.de/yef2

50 c’t 2019, Heft 25


Netze | Aktuell

Firmen-WLAN für draußen Kurz & knapp


Zwar ist der nächste WLAN-Standard Wi- Vorgänger (ct.de/-4544792). Deshalb ist
Der über ein Kickstarter-Projekt ins
Fi 6 (IEEE 802.11ax) schon im Anrollen, Wi-Fi 5 (IEEE 802.11ac) noch einige Zeit
Leben gerufene modulare Router Tur-
aber bisher bringen damit erhältliche Pro- interessant und so haben zwei Hersteller
ris Mox ist ab sofort allgemein erhält-
dukte zu wenig Vorteile gegenüber dem neue Outdoor-Access-Points herausge-
lich: Eine Grundausstattung mit
bracht.
Router-Modul, Dual-Band-WLAN und
Der AP327X des mit Firewalls groß
vier Gigabit-Ethernet-Ports erhält man
gewordenen US-Unternehmens Watch-
für 300 Euro. Erweiterungsmodule gibt
guard funkt mit zwei MIMO-Streams in
es unter anderem für SFP (45 Euro), LTE
beiden Bändern (Wi-Fi 4 (2) / Wi-Fi 5 (2),
(55 Euro, ohne Modem) und USB 3.0
IEEE 802.11n-300/ac-867), wird per PoE+
(vier Ports, 75 Euro).
(802.3at) übers LAN-Kabel mit Energie
versorgt und kann das Netz an einem
Netgear hat Switches für 25 bis 100 Gi-
zweiten Ethernet-Port weitergeben. Das
gabit/s ins Programm aufgenommen.
mit einem Qualcomm-Chip IPQ4029 be-
Der M4500-32C hat 32 QSFP28-Ports
stückte Gerät lässt sich ausschließlich per
für 40, 50 oder 100 GBit/s. Er kostet ak-
Cloud-Abo oder Firewall-Erweiterung
tuell rund 15.500 Euro. Der 13.500 Euro
steuern. Es ist staub- und wasserdicht
teure M4500-48XF8C bietet 48 SFP28-
nach IP67 sowie für den Betrieb zwischen
Slots mit bis zu 25 GBit/s und acht
–40 °C und +65 °C spezifiziert. Der ohne
QSFP28-Ports mit bis zu 100ˇGBit/s.
Antennen gelieferte AP327X kostet
919 Euro inklusive einem Jahr Cloud-
Ein neuer Zusammenschluss von Un-
Dienst.
ternehmen will industrielle Datenüber-
Die Outdoor-Modelle Lancom OAP-
tragung per Single Pair Ethernet vo-
1700B und OAP-1702B funken mit drei bis
ranbringen. An Bord sind unter ande-
vier Streams (11n-450 / 11ac-1733) und ent-
rem Harting und Hirose. Gemeinsam
halten ein Bluetooth-Modul (BLE) für Bea-
wollen sie dem T1-Stecker sowie Über-
coning-Anwendungen. Das 1700B-Modell
tragungsprotokollen, Verkabelung und
hat interne Sektor-Antennen, die Variante
Komponenten zur Standardisierung
1702B acht austauschbare externe Rund-
verhelfen. Die weite Verbreitung schei-
Der Watchguard AP327X soll strahler. Anders als der Watchguard-AP
terte bislang an der fehlenden Inter-
Außengelände mit Wi-Fi-5-WLAN lassen sich die Lancom-Basen auch auto-
operabilität.
versorgen, ist wasserdicht und nom betreiben, also ohne Controller. Sie
arbeitet zwischen –40 und +65 °C. kosten 1665 und 1784 Euro. (ea@ct.de)
Aktuell | Anwendungen

Prezi hilft beim YouTube-Dreh Schnellerer


Prezi Inc, der Anbieter der gleichnamigen cher, grafische Elemente oder beides. Das SQL-Server
Präsentationssoftware, hat Prezi Video fertige Video lässt sich am Anfang und am
vorgestellt. Mit der Webanwendung sollen Ende trimmen, Korrekturen in der Mitte Microsofts SQL Server 2019 soll Daten
sich ohne viel Aufwand Videos erstellen sind nicht möglich. Man teilt es aus der schneller bearbeiten, etwa weil er Java-
lassen, wie sie etwa auf YouTube üblich Anwendung heraus auf Facebook, You- Code jetzt unmittelbar ausführen kann.
sind. Die Software bringt vorgefertigte Tube, Instagram oder Twitter oder über In sogenannten Secure Enclaves kann
Textkästen und grafische Elemente mit, einen Link oder lädt es herunter. die Engine zudem verschlüsselte Daten
die später über dem aufgenommenen Prezi Video ist Bestandteil aller Prezi- im Klartext verarbeiten, ohne dass sie je-
Video liegen. Auch Fotos oder Inhalte aus Next-Abonnements. Mit einem kosten- mand auf dem Server lesen könnte – laut
bestehenden Prezi- oder PowerPoint-Prä- losen Basic-Konto darf man nur ein priva- Microsoft ist das auch mit einem Debug-
sentationen lassen sich einfügen. Zur Vor- tes Video erstellen, alle weiteren sind öf- ger nicht möglich. Voraussetzung ist, dass
bereitung versieht man Platzhalter und fentlich zugänglich. Um weitere Videos man Abfrage und Verschlüsselungspass-
grafische Elemente mit kurzen Texten privat zu speichern, benötigen Basic- wort über einen speziellen Client-Treiber
und gestaltet so zunächst beliebig viele Nutzer ein Video-Paket für 24 Euro pro abgesetzt hat. (hps@ct.de)
Frames. Jahr. Mit einem „Prezi Next Standard“-
Beim Videodreh erscheinen die Abo (7 Euro/Monat) sowie dem Plus-
Frames nacheinander auf dem Bild- (19ˇEuro/Monat) und Premium-Abo
schirm, während der Anwender seinen (59 Euro/Monat) ist Prezi Video ab sofort Wieder da:
Vortrag in die Kamera spricht. Dabei kann
er zwischen drei Ansichten wählen: Spre-
ohne zusätzliche Kosten nutzbar.
(dwi@ct.de)
OneNote 2016
Microsoft kündigte überraschend an, den
Mit Prezi Video lassen Support für OneNote 2016 bis mindes-
sich Vortragsfilme um tens 2023 zu verlängern. Künftig wird
Texte, Symbole, Fotos OneNote 2016 unter diesem oder einem
und Schmuckelemente anderen Namen wieder automatisch mit
ergänzen. MS Office 365 und Office 2019 installiert,
mit ein paar Neuerungen, etwa einem
Dark Mode. Im April 2018 hatte es gehei-
ßen, die Desktop-Version von OneNote
solle aus MS Office 365/2019 verschwin-
den und der Support für Kunden ohne er-
weiterten Servicevertrag werde Ende
2020 enden. (swi@ct.de)

Personalisierter PDF-Versand
PDFmailer von Gotomax richtet in Win- und Paketdienstleister zusammenspielen. zur Auslieferung als Drucksache übergibt.
dows einen virtuellen Drucker ein, der Die Software erstellt auf Wunsch Adress- PDFmailer 7 gibt es in einer kostenlosen
aus übergebenen Daten PDF-Dokumente und Frankier-Aufkleber für Postsendun- Free-Version. Die Professional-Version für
erzeugt und diese auf Wunsch als E-Mail- gen, beherrscht aber nach wie vor auch Einzelnutzer kostet ab 23,70 Euro pro
Anhang versendet. In Version 7 liest das den konventionellen Versand, indem sie Monat, die Team-Version ab 59,40 Euro
Programm für den Versand relevante In- Briefe elektronisch an einen Dienstleister pro Monat. (hps@ct.de)
formationen wie die Empfänger-An-
schrift aus dem Dokument aus und ver-
wendet sie, um die E-Mails nach Anwen-
dervorgaben zu personalisieren. So las-
sen sich laut Hersteller auch komplexe
Sendungen wie Rechnungen im maschi-
nenlesbaren ZUGFeRD-Format samt in-
dividualisiertem E-Mail-Betreff erzeu-
gen, ohne die Ursprungsanwendung –
also das Buchhaltungsprogramm – dafür PDFmailer von Gotomax erstellt
anzupassen. digitale Geschäftspost. Version
Außerdem soll PDFmailer jetzt mit 7 hat bei der Individualisierung
den Anwendungen aller gängigen Post- hinzugelernt.

52 c’t 2019, Heft 25


Aktuell | Politik

Bundeswehr bei Laptop-Kauf planlos


Neuer Ärger für Verteidigungs- fen. Der Rest könne unterwegs lediglich Laptops und Rechenzentrumskapazitä-
ministerin Annegret Kramp- offline arbeiten. ten im Gesamtzusammenhang betrach-
Karrenbauer (CDU): Rechnungs- Die Rechnungsprüfer befürchten ten.
prüfer des Bundes rügen ihre deshalb eine „Mangelwirtschaft“, in der Das Ministerium erklärte auf Anfrage,
Pläne zur Anschaffung von die Truppe die mobilen Zugänge „auf- man wolle die Möglichkeiten für mobile
Notebooks für Soldaten. wendig koordinieren muss“. Das konter- Zugriffe auf das interne Netz sukzessive er-
kariere das Ziel, die Attraktivität des Ar- höhen. „Die Planungen zur Umsetzung
Der Bundesrechnungshof hat ein IT-Pro- beitgebers Bundeswehr zu steigern. Das dazu sollen bis Jahresende abgeschlossen
jekt des Bundesverteidigungsministe- Ministerium müsse deshalb künftig Be- sein“, sagte eine Sprecherin.
riums scharf kritisiert. Das Ministerium darfe nachvollziehbar ermitteln sowie (Till Menzel/cwo@ct.de)
wolle zehntausende Laptops für die Bun-
deswehr anschaffen, habe diese Pläne
aber „weder konzeptionell abgeleitet noch
dokumentiert“, schreiben die Rechnungs-
prüfer in einem vertraulichen Bericht von
Ende Oktober, der c’t vorliegt.
Dem Dokument zufolge will das
Ministerium die Zahl der Laptops in
der Truppe in den nächsten Jahren von
49.000 auf 110.000 erhöhen. Wegen
„fehlender Komponenten für eine siche-
re Datenübertragung und zu geringer Re-
chenzentrumskapazität“ würden aber
trotz der zusätzlichen Mobilrechner ma- Nur ein kleiner Teil der

Bild: Bundeswehr
ximal 12.000 Soldaten gleichzeitig auf Bundeswehr-Laptops
das interne Bundeswehrnetz zugreifen kommt von unterwegs
können, um zum Beispiel Mails abzuru- ins Intranet.

Arbeitsministerium nimmt KI Milliarden für


unter die Lupe Start-ups
Das Bundesministerium für Arbeit und „KI-TÜV“. Auch eine EU-Zulassungsbe- Die Große Koalition aus CDU/CSU und
Soziales (BMAS) treibt die Pläne für eine hörde für riskante KI-Algorithmen sei eine SPD will die Mittel für die Förderung von
Art TÜV für künstliche Intelligenz voran. Option, heißt es beim BMAS. Politisches Start-ups und neuen Geschäftsideen mas-
Ende 2019 werde man zunächst ein „KI- Ziel sei eine „gemeinwohlorientierte, siv aufstocken. „Bis zu zehn Milliarden
Observatorium“ einrichten, erklärte ein menschenzentrierte und werteorientierte Euro“ sollen in einen Beteiligungsfonds
Sprecher von Arbeitsminister Hubertus Ausrichtung“. Es gehe aber auch darum, für Zukunftstechnologien bei der staatli-
Heil (SPD) gegenüber c't. In dieser neuen die Chancen von KI zu betonen. chen Kreditanstalt für Wiederaufbau flie-
Abteilung würden acht Experten die Ent- Erst vor Kurzem hatte die Datenethik- ßen, heißt es im Ergebnispapier eines Ko-
wicklung von künstlicher Intelligenz be- kommission – ein Beratungsgremium der alitionsgipfels vom 10. November. Kon-
obachten und Vorschläge für einen „Ord- Bundesregierung – eine europäische Re- zentrieren soll sich der Fonds demnach
nungsrahmen“ für KI entwickeln. Einige gulierung von KI-Systemen gefordert. besonders auf „Digitalisierung und Kli-
der Stellen seien bereits besetzt. Das Bud- Diese sollten je nach „Schädigungspoten- matechnologien“. Die genaue Ausgestal-
get liege bei 6,5 Millionen Euro pro Jahr. zial“ in eine fünfstufige Skala einsortiert tung werde zwischen den Fraktionsspit-
Das Observatorium soll laut BMAS werden. Ab Stufe drei seien Zulassungs- zen und Ministerien geklärt, sagte eine
unter anderem Vorschläge für eine risiko- verfahren nötig, ab Stufe vier zusätzlich Sprecherin der CDU/CSU-Fraktion.
basierte Klassifizierung von KI-Systemen Schnittstellen für die Live-Kontrolle durch Der Verband Bitkom begrüßte die An-
erarbeiten und die Frage erörtern, ob Behörden. Anwendungen mit „unvertret- kündigung. In Deutschland fehle es nicht
heikle Anwendungen eine staatliche Zu- barem Schädigungspotenzial“ auf Stufe 5 an Ideen, aber oft am Wachstumskapital.
lassung benötigen. Außerdem soll die sollen verboten werden. Auch die desig- „Jetzt kommt es sehr auf die Details und
Frage geklärt werden, ob ein neues „Bun- nierte Chefin der EU-Kommission, Ursula die Geschwindigkeit bei der Umsetzung
desinstitut für KI“ Algorithmen klassifi- von der Leyen, will bald Pläne zur Regu- an“, sagte Niklas Veltkamp, Mitglied der
zieren und zertifizieren könne – quasi als lierung von KI vorstellen. (cwo@ct.de) Bitkom-Geschäftsleitung. (cwo@ct.de)

54 c’t 2019, Heft 25


Facebook, Datenschutz | Aktuell

Facebook startet Bezahldienst Pay


Unabhängig vom Digitalwährungspro- weise ein Influencer in seiner Insta-Story
jekt Libra hat Facebook einen Bezahl- die neuesten heißesten Sneaker, reicht ein
dienst für seine eigenen Plattformen vor- Klick und die Schuhe sind gekauft. Man
gestellt (pay.facebook.com). Zunächst kann auch an Organisationen spenden,
funktioniert der Service nur im hauseige- Freunden Geld überweisen oder In-App-
nen Messenger und nur in den USA. Spä- Käufe tätigen.
ter sollen andere – bislang nicht genann- Kurz zuvor hatte WhatsApp angekün-
te – Länder folgen, Facebook Pay soll digt, dass Unternehmen ab sofort gesamte
dann auch in WhatsApp und Instagram Warenkataloge in dem Messenger-Dienst
integriert worden sein. anzeigen können. Ab 2020 dürfen sie auch
Nutzer können per Fingertipp in der Werbung in ihren Status-Feldern aus-
App bezahlen. Dafür hinterlegen sie ihre spielen. Da ist es ein logischer Schritt, die
Kreditkartendaten oder verknüpfen ihren direkte Kaufoption einzuführen.
Account mit PayPal. Zeigt dann beispiels- (emw@ct.de)

Bald möglich: Influencer können direkt in ihrer Instagram-Story


Waren verkaufen.

DSGVO: Rekord-Bußgeld in Berlin


Der Berliner Konzern Deutsche Wohnen gewiesenen Jahresumsatzes von über
SE soll ein Bußgeld von 14,5 Millionen einer Milliarde Euro lag der in der
Euro wegen eines schweren Datenschutz- DSGVO vorgesehene Rahmen zur Buß-
verstoßes bezahlen. Den Bescheid ließ die geldbemessung laut Behörde bei rund 28
Berliner Datenschutzbeauftragte Maja Millionen Euro. Man habe „bußgeldmil-
Smoltczyk Anfang November zustellen. dernd berücksichtigt, dass das Unterneh-
Bei Vor-Ort-Prüfungen im Juni 2017 und men durchaus erste Maßnahmen mit
im März 2019 habe die Aufsichtsbehörde dem Ziel der Bereinigung des rechtswid-
festgestellt, dass das Unternehmen für die rigen Zustandes ergriffen und formal gut
Speicherung personenbezogener Daten mit der Aufsichtsbehörde zusammenge-
von Mieterinnen und Mietern ein Archiv- arbeitet hat“. Die Deutsche Wohnen SE
system verwendete, das keine Möglichkeit hat bereits angekündigt, Einspruch
vorsah, nicht mehr erforderliche Daten zu gegen den Erlass einzulegen. Nach einem
entfernen. Die Behörde hat auch bei Einspruch folgt zunächst das sogenannte
ihrem zweiten Kontrollbesuch nicht benö- „Zwischenverfahren“. In diesem Verfah-
tigte Gehaltsbescheinigungen und Selbst- ren prüft die Aufsichtsbehörde noch ein-
auskunftsformulare gefunden. mal, ob der Bußgeldbescheid aufrecht-
Aufgrund des im Geschäftsbericht erhalten oder zurückgenommen wird.
der Deutsche Wohnen SE für 2018 aus- (hob@ct.de)

c’t 2019, Heft 25 55


Aktuell | Smartphone, Smart Home

Smartphone mit 108-Megapixel-Kamera und Makro


Das Xiaomi Mi Note 10 lockt kordverdächtig ist die Kapazität des Akkus Ultraweitwinkel mit 20 Megapixeln. Die
nicht nur mit Fünffach-Tele, von 5260 mAh. Etwas weniger erlesen ist weitwinklige Hauptkamera fasst auf
Makro und hoher Auflösung, das SoC: Hier kommt der Snapdragon Wunsch jeweils vier Pixel zusammen, um
sondern auch mit fettem Akku. 730G aus der oberen Mittelklasse zum die Lichtausbeute zu steigern. Die Tele-
Wir haben es ausprobiert. Einsatz. objektive sind optisch stabilisiert. Oben-
Xiaomi nennt das große Kameraauf- drauf gibt es noch eine Selfiekamera mit
Mit fünf Kameramodulen auf der Rück- gebot „Penta Camera“. Dazu gehören eine 32 Megapixeln auf der Vorderseite, die auf
seite, darunter einer Hauptkamera mit spezielle Makrokamera mit 2 Megapixeln, Wunsch auch vier Pixel zusammenlegt.
108 Megapixel, lässt das neue Mi Note 10 ein Zweifach-Tele mit 12 Megapixeln, ein In einem ersten Praxistest machten
die Konkurrenz hinter sich. Ebenfalls re- Fünffach-Tele mit 5 Megapixeln und ein die Kameras einen sehr ordentlichen Ein-
druck. Auch bei Dunkelheit produzieren
sie ansehnliche Fotos – mit und ohne
Nachtmodus. Bei Tageslicht gelangen uns
mit dem Fünffach-Tele aus der Hand un-
verwackelte Fotos.
In ersten c’t-Tests spielte das Mi Note
10 mit einer Akkuladung 20,4 Stunden
YouTube-Videos über WLAN ab. Das
OLED-Display ist 6,47 Zoll groß (16,4
cm), ein Fingerabdrucksensor ist im Bild-
schirm integriert. Ansonsten gibt’s 6ˇGBy-
te RAM, 128 GByte Flashspeicher und
eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse; ein SD-
Kartenslot fehlt jedoch. Bislang läuft das
Gerät mit Android 9, ein Update auf Ver-
sion 10 ist laut Xiaomi in der Mache.
Das Xiaomi Mi Note 10 kostet 550
Euro, das Gehäuse ist wahlweise schwarz,
108 Megapixel und fünf Kameras: Das Xiaomi Mi Note 10 klotzt statt zu kleckern. weiß oder grün. (jkj@ct.de)

Smarter Türöffner „Nello One“ Alexa: Daten


funktioniert weiter leichter löschen
Nutzer des smarten Haustüröffners Nello te Zustimmung kann jederzeit widerrufen Amazon hat bekanntgegeben, den Nut-
One können aufatmen: Nachdem das in- werden. zern seines Sprachassistenzsystems Alexa
solvente Münchner Start-up Locumi Labs Völlig unklar ist währenddessen, wie beim Datenschutz stärker entgegenzu-
Anfang Oktober mitgeteilt hatte, den für es mit Nellos API-Server weitergeht, über kommen. So sollen die Sprachaufzeich-
den Betrieb notwendigen Sever abzu- den sich der smarte Hautüröffner bislang nungen, die das System in der Cloud ab-
schalten, scheint nun eine Lösung gefun- beispielsweise mit Smart-Home-Syste- legt, künftig auf Wunsch nach 3 oder 18
den zu sein. men verbinden ließ. Der API-Server lie- Monaten automatisch gelöscht werden.
So teilte Locumi Labs Anfang Novem- fert bereits seit der Ankündigung des Be- Darüber hinaus sollen dem Nutzer
ber mit, dass der italienische Smart-Lock- triebsendes nur noch Fehlermeldungen mehr Möglichkeiten der Fehleranalyse an
Anbieter SCLAK das Nello-Team über- zurück. Locumi Labs äußerte sich bislang die Hand gegeben werden. Seit Kurzem
nehmen und den Betrieb des Servers wei- zu diesem Thema nicht; eine Anfrage sei- steht dafür bereits die Nachfrage „Alexa,
terführen werde. Um Nello One weiterhin tens der c’t blieb bis zum Redaktions- was hast Du gehört?“ bereit, auf die die
zu verwenden, müssen Nutzer nur die zu- schluss unbeantwortet. Sprachassistentin eine Rückmeldung zur
gehörige Smartphone-App aktualisieren. Nicht klären ließ sich zudem, ob der letzten Eingabe des Nutzers gibt. Neu
Im Zuge dieses Mobilgeräte-Updates Verkauf des Nello One über die offizielle hinzu kommt nun die Frage „Alexa,
werden die Nutzer unter anderem aufge- Website des Herstellers eingestellt wurde warum hast Du das getan?“, über die sich
fordert, ihre Zustimmung zur Übertra- oder nicht. Zwar wird das Produkt (mitt- beispielsweise klären lassen soll, wenn es
gung der Kundendaten an SCLAK zu er- lerweile mit einem von 149 auf 99 Euro für ein Verhalten (beispielsweise die Aus-
teilen. Der Anwender bleibt laut Nello gesenkten Preis) angeboten, lässt sich gabe von Warntönen) keinen Grund zu
aber Herr seiner Daten. Die einmal erklär- aber derzeit nicht bestellen. (nij@ct.de) geben scheint. (nij@ct.de)

56 c’t 2019, Heft 25


TPM-Sicherheitslücke | Aktuell

Angriff auf Trusted Platform Modules (TPM 2.0)


Häufig genutzte Sicherheitsmodule für viele Anfragen nötig, was über eine Stunde der koordinierten Veröffentlichung haben
PCs, Notebooks, Tablets und Embedded lang dauert. Bei Zugriff über ein schnelles STMicro und Intel weitere Informationen
Systems sind anfällig für einen Angriff, der Netzwerk auf einen VPN-Server dauert der und erste Firmware-Updates bereitgestellt
den vermeintlich gut geschützte Geheim- Angriff rund fünf Stunden. Die TPM-Fail- (CVE-2019-16863, CVE-2019-11090,
wert für ECDSA-Signaturen ausliest. Die Entdecker betonen, dass die lückenhaften Intel Security Advisory SA-00241, siehe
Attacke „TPM-Fail“ betrifft Trusted Plat- TPMs von Testlabors nach FIPS 140-2 zer- ct.de/ygvx). Ein Intel-Tool ermittelt die
form Modules (TPM 2.0) von STMicro- tifiziert wurden, das ST33TPHF2E sogar Version der ME-Firmware. (ciw@ct.de)
electronics (ST33TPHF2E) sowie das in nach Common Criteria Evaluation Assu-
fast allen PCs mit Intel-Technik vorhan- rance Level 4+ (CC EAL 4+). Im Rahmen CSME-Tool: ct.de/ygvx
dene Firmware-TPM (fTPM 2.0). Glück-

Bild: Worcester Polytechnic Institute, Uni Lübeck, UC San Diego


licherweise sind nur Anwendungen ge-
fährdet, die tatsächlich den Elliptic Curve
Digital Signature Algorithm (ECDSA) des
TPM nutzen. Microsoft hat klargestellt,
dass das etwa bei Windows nicht der Fall
ist – BitLocker verwendet RSA statt ECDSA.
Doch OpenSSL für VPN-Server lässt sich TPM-Fail
für ECDSA per TPM konfigurieren. extrahiert den
TPM-Fail ist eine Timing-Attacke, die ECDSA-Schlüssel
winzige Zeitunterschiede auswertet, die aus einem TPM
bei der Verarbeitung von ECDSA-Signatu- per Timing-
ren durch das TPM auftreten. Um einen Attacke auch via
Schlüssel auslesen zu können, sind sehr Netzwerk.
Aktuell | Apple

Harte Kritik an Apple


Im Silicon Valley explodieren die Außerdem will Apple ein Grundstück
Wohnkosten. Apple will mit einem in San Jose im Wert von 300 Millionen
milliardenschweren Programm Dollar für die Errichtung bezahlbaren
dagegen halten, muss sich von Wohnraums bereitstellen und 150 Millio-
Kritikern aber tadeln lassen. nen Dollar in den „Bay Area Housing
Fund“ einzahlen. 50 Millionen Dollar
In Kalifornien sind die Preise für Immo- gehen an eine Initiative gegen Obdachlo-
bilien und Wohnraum in wenigen Jahren sigkeit. Alle durch die Investition in den
extrem gestiegen. Laut der L. A. Times nächsten fünf Jahren erzielten Gewinne
nahm der Durchschnittspreis für ein Haus würden erneut bezahlbarem Wohnraum
seit 2012 um fast 75 Prozent auf gut zugute kommen, heißt es weiter.
550.000 US-Dollar zu und die Miete für Doch beim US-Politiker Bernie San-
ein Apartment beträgt im Mittel fast 2300 ders kommt die Kampagne nicht gut an.
Dollar. Sanders, ein Präsidentschaftskandidat der
Im Silicon Valley ansässige US-Kon- Demokraten, meint, Apple habe die Krise Tim Cook und Kaliforniens Gouverneur
zerne wie Facebook und Google haben In- in Kalifornien mit ausgelöst. Der Konzern Gavin Newsom: Apple will in San Jose
vestitionsprogramme zur Linderung der solle lieber seine „gerechten Steuern“ zah- ein Grundstück im Wert von 300
Wohnungsnot und Obdachlosigkeit an der len. Millionen US-Dollar für bezahlbaren
US-Westküste aufgelegt. Nun will sich Apples Plan sei „heuchlerisch“, weil Wohnraum zur Verfügung stellen.
auch Apple engagieren und mit insgesamt der Konzern selbst einer der Hauptauslö-
2,5 Milliarden Dollar (gut 2,2 Milliarden ser der Wohnungsnot sei. Apple wolle Amerikanern bezahlbaren Wohnraum zu
Euro) dagegensteuern. davon ablenken, dass der Konzern „selbst geben.
Eine Milliarde Dollar sollen in die Er- die kalifornische Wohnungskrise mit ge- 134.000 Kalifornier seien von Woh-
richtung neuen Wohnraums für Gering- schaffen hat, während er 800 Millionen nungslosigkeit bedroht. Mieter müssten
verdiener und mittlere Einkommens- US-Dollar an Steuersubventionen ein- im Schnitt 34,69 Dollar pro Stunde verdie-
schichten fließen. Eine weitere Milliarde strich“. Apple habe eine Viertelbillion Dol- nen, um sich ein Zwei-Zimmer-Apart-
soll dem Bundesstaat Kalifornien dabei lar offshore gehalten, ohne darauf Milliar- ment leisten zu können. „Wenn wir Do-
helfen, mehr Hauskäufer bei der Finan- den Dollar Steuern zu zahlen. Wenn Kon- nald Trump besiegen, werden wir dafür
zierung und Abbezahlung der Kredite zu zerne wie Apple „ihren fairen Anteil“ zahl- sorgen, dass Firmen wie Apple ihren ge-
unterstützen. ten, könne man auch investieren, um den rechten Anteil zahlen.“ (dz@ct.de)

VPN-Client für Catalina iOS 13 geknackt


Der für seine Router und Switches be- Routern oder VPN-Gateways zusammen Ein Team aus Sicherheitsforschern und
kannte Hersteller Lancom hat seinen und kostet rund 130 Euro. Kunden, die Hackern hat mit Checkra1n einen Jail-
VPN-Client aktualisiert. Die Version 4.0 nach dem 4.8.2019 eine Lizenz aktiviert break veröffentlicht, der Geräte mit iOS
des „Lancom Advanced VPN Client für haben oder eine noch nicht aktivierte Li- 12.3 und erstmals auch iOS 13 sowie iPad-
macOS“ eignet sich nun für das kürzlich zenz besitzen, erhalten das Upgrade gra- OS knackt. Das Tool eignet sich für Geräte
erschienene macOS Catalina (10.15) und tis. Ein Upgrade von älteren Versionen ist ab dem iPhone 5s bis zum iPhone X.
ermöglicht Fernzugriffe auf Firmennetze für 80 Euro erhältlich. (dz@ct.de) Laut den Entwicklern sei es mit
über IPSec-Tunnel und laut Lancom „jede Checkra1n nicht möglich, ein iPhone ohne
Internet-Verbindung“ (WLAN, LAN, Kenntnis des Gerätecodes zu entsperren,
LTE/UMTS, iPhone-Tethering). um so an die Nutzerdaten zu gelangen.
Zu den weiteren Merkmalen zählen Auch ist der Jailbreak nicht persistent; wer
IPv4/IPv6 Dual Stack, Split Tunneling, sein Gerät ohne Apples Sicherheitsmecha-
eine integrierte Personal Firewall, Au- nismen betreiben will, etwa für den unab-
thentisierung auch via Fingerabdruck, hängigen Softwareladen Cydia, muss es
Multi-Zertifikats-Verwaltung in Apples nach jedem Gerätestart erneut knacken.
Keychain und VPN-Tunnel inklusive Re- Grundlage des Tools ist der Boot-ROM-
direct. Damit lassen sich Client-Tunnel Exploit checkm8. Für iPhone-Modelle mit
zwecks Lastverteilung auf unterschiedli- Apples A12- und A13-Chip (iPhone XR, XS
che Gateways umleiten. sowie die Neuzugänge iPhone 11 und 11
Der Advanced VPN Client arbeitet Läuft auf macOS Catalina: der vielseitige Pro) sind bislang keine öffentlichen Jail-
laut Lancom mit allen IPSec-konformen IPSec-VPN-Client von Lancom. breaks bekannt. (dz@ct.de)

58 c’t 2019, Heft 25


Red Hat Enterprise Linux, Docker | Aktuell

Live Patching bei Red Hat Teile von Docker


Enterprise Linux jetzt inklusive Inc. verkauft
Seit der kürzlich erfolgten Freigabe von ware nach, die Red Hat bis November Die hinter dem Container-Werkzeug Do-
Red Hat Enterprise Linux (RHEL) 8.1 erhal- 2021 pflegt. Die neuen Versionen stecken cker stehende Firma verkauft den Ge-
ten alle RHEL-Abonnenten Zugriff auf Ker- in Module Streams, die RHEL8 eingeführt schäftsbereich, der Software und Support
nel Live Patches. Diese bislang Premium- hat; dadurch können Anwender auch auf an Unternehmenskunden vertreibt, an
Subskriptionen vorbehaltene Funktion den mit RHEL 8.0 ausgelieferten Versio- Mirantis. Bei Docker Inc. verbleibt das
stopft Sicherheitslücken des Kernels im Be- nen der genannten Software bleiben, die Segment, das Entwickler-Werkzeuge wie
trieb und vermeidet so Neustarts. Live Pat- weiter Updates erhalten. Um Container Docker Desktop und Docker Hub voran-
ches gibt es für jeweils ein Jahr – aber nur mit dem Docker-Ersatz Podman auszu- treibt. Scott Johnston übernimmt zugleich
bei Kerneln von Minor Releases, für die führen, braucht man jetzt keine Root- die Firmenleitung und ersetzt damit nach
Red Hat auch Extended Update Support Rechte mehr. RHEL 8.1 ist das erste Minor nur sechs Monaten Rob Bearden.
(EUS) anbietet. Zum Beispiel bei RHEL 8.3 Release, das im jüngst angesetzten Halb- Stillschweigen herrscht darüber, wie
und 8.5 wird das nicht der Fall sein. jahresrhythmus erscheint; schon in sechs viel Mirantis für 750 Enterprise-Kunden
Mit Nginx 1.16, Node.js 12, PHP 7.3 Monaten soll daher RHEL 8.2 folgen. und 300 Mitarbeiter bezahlt. Die recht er-
und Ruby 2.6 rüstet RHEL 8.1 frische Soft- (thl@ct.de) folglose Orchestrierungslösung Swarm
steht nach der Übernahme wohl vor dem
Aus, denn Mirantis setzt weiter auf Kuber-
netes. Die Firma ist ein kleinerer Cloud-
Spezialist, der vor allem durch eine Open-
Stack-Distribution Bekanntheit erlangt hat.
Der neue CEO Scott Johnston verkün-
dete zum Einstand, das Unternehmen
Red Hat solle sich jetzt auf ursprüngliche Werte
stopft konzentrieren und Arbeitsweisen für Ent-
Lücken im wickler moderner Apps verbessern. Un-
Kernel klar ist, wie die Firma ein profitables Ge-
seines schäftsmodell auf die Beine stellen will.
Unter- Ein frisches Investment in Höhe von 35
nehmens- Millionen US-Dollar verschafft dem zu-
Linux jetzt letzt offenbar in finanziellen Nöten ste-
zur Lauf- ckenden Unternehmen dabei ein wenig
zeit. Spielraum. (thl@ct.de)
Aktuell | Quanten-Annealer

rithmen bei der Suche nach dem tiefsten


Tal mitunter in einem lokalen Minimum
stecken bleiben, durchbohren Annealer
die Berge quasi mit quantenmechani-
schen Tunneln und finden so das globale
Minimum häufiger und schneller.

Feldtest in Lissabon
Die Hauptaufgabe der VW-Entwickler war
es, einen neuen Algorithmus zu entwer-
fen, der für alle Fahrzeuge die kürzeste
Fahrzeit berechnet. In einem ersten
Schritt wurde das Modell mit Fahrdaten
von Taxis in Peking gefüttert, die anschlie-
ßend auf drei mögliche Routen zum Flug-
hafen verteilt wurden. Die Staubelastung
auf der Hauptstrecke sank dadurch deut-
lich, ohne dass sich auf den Ausweich-
routen neue Staus bildeten. Im Idealfall
konnte man dadurch die Fahrzeit um bis
zu 20 bis 30 Prozent verkürzen, erklärte
ein VW-Sprecher.
Allerdings lief die Optimierung mit

Quantenpendler den Verkehrsdaten aus Peking als nach-


trägliche Simulation mit bis zu 10.000
Taxis. Für den ersten realen Feldtest in
Lissabon rüsteten die Planer neun Shut-
tle-Busse mit iPads aus, die den Fahrern
VW will Staus mit Quanten-Annealern mit einer eigens entwickelten Navigati-
reduzieren ons-Software die besten Routen durch
den dichten Verkehr anzeigten. Die für die
Berechnung nötigen Verkehrsdaten sam-
melte VW von PTV in Echtzeit ein und er-
mittelte zunächst alle möglichen Routen
Nach dem ersten Praxistest in hier schnell überfordert, weshalb VW so- über Here Maps. Die Auswahl wurde
Lissabon sollen in Deutschland genannte Quanten-Annealer einsetzt. schließlich an einen D-Wave-Annealer in
künftig Pendlerbusse die Diese Rechner machen sich quanten- Vancouver übertragen, wo die optimale
Staubildung zur Rushhour mechanische Tunneleffekte zunutze und Route für jeden einzelnen Bus individuell
verringern. Die Routen berechnen können vor allem Optimierungsaufgaben berechnet und alle zwei Minuten auf den
Quanten-Annealer von D-Wave. enorm beschleunigen. iPads der Fahrer aktualisiert wurde.
Der kanadische Hersteller D-Wave ist Wir selbst fuhren zwei etwa halbstün-
derzeit der führende Anbieter von Quan- dige Bustouren mit (siehe Foto) und ver-
Von Hartmut Gieselmann ten-Annealern. Er selbst unterhält in sei- glichen die Routen mit Google Maps. Auf
nem Rechenzentrum in Vancouver aktuell beiden Strecken wichen die VW-Busse an
20 Systeme vom Typ D-Wave 2000Q. Ein jeweils zwei Stellen von der Google-Route
Prozessor, Quantum Processing Unit ab und wählten eine laut Google gleich

S o praktisch die Routenführung auf


Google Maps auch ist, sie passt sich
erst an, wenn ein Stau bereits entsteht und
(QPU) genannt, besteht aus 2000 soge-
nannten Qubits, die bei 0,015 Kelvin ar-
beiten. Jedes Qubit lässt sich mit bis zu
schnelle Alternativroute. Die Ergebnisse
des Feldtests will VW in einer Studie in den
kommenden Wochen veröffentlichen.
leitet dann viele Fahrzeuge über die glei- sechs anderen verkoppeln. Mit einem ent- Quanten-Annealer können bislang
che Ausweichroute, sodass auch diese sprechenden Quanten-Algorithmus for- nur für Spezialaufgaben wie Optimie-
leicht verstopft. VW entwickelt derzeit ein muliert man seine Optimierungsaufgabe rungsprobleme genutzt werden. Die Ent-
dynamisches Umleitungssystem, das so, dass die Lösung dem geringsten Ener- wicklung darauf abgestimmter Algorith-
jedem einzelnen Fahrzeug vorausschau- gieniveau entspricht, auf dem sich die Qu- men ist nicht gerade trivial. Laut VW und
end eine individuelle Route zuweist und bits anordnen. D-Wave war der Feldtest in Lissabon denn
somit Verstopfungen von vorn herein mi- Die typische Optimierungsaufgabe auch eine Premiere, bei der Berechnun-
nimieren soll. kann man sich als Berglandschaft (mit be- gen auf Quanten-Annealern reale Alltags-
Mit der Zahl der Fahrzeuge steigt al- liebig vielen Dimensionen) vorstellen, probleme lösen. Damit die optimierte
lerdings auch die Komplexität der Berech- deren Berge schlechte und Täler gute Lö- Routenauslastung aber tatsächlich die
nungen. Herkömmliche Prozessoren sind sungen darstellen. Während übliche Algo- Fahrzeit signifikant verkürzt, müssen die

60 c’t 2019, Heft 25


Quanten-Annealer | Aktuell

Randbedingungen stimmen und eine be- Wave bereitstehen. Das Advantage Quan- sondern auch externen Forschern zur Ver-
deutende Zahl von Verkehrsteilnehmern tum genannte System mit 5000 Qubits fügung stehen.
mitmachen. Ist das komplette Straßen- und einer verbesserten Kopplungsstruktur Wer Berechnungen auf Quanten-An-
netz verstopft, hilft auch die beste Rou- namens Pegasus soll dann auch der erste nealern selbst ausprobieren will, kann sich
tenführung nicht weiter. Quanten-Annealer in Europa werden. Das zum Leap-Programm auf cloud.dwave
VW prüft derzeit anhand der Ver- Supercomputing Center in Jülich hat für sys.com anmelden, und bekommt dort
kehrsdaten aus verschiedenen Städten in seine neu gegründete Abteilung Jülich neben Tutorials und Beispielcode von D-
Deutschland, wo sich der Einsatz der Rou- Unified Infrastructure for Quantum Com- Wave auch 60 Sekunden kostenlose Re-
tenoptimierung für Shuttle-Busse beson- puting (JUNIQ ) einen Server geordert. Er chenzeit auf einem Annealer in der Cloud
ders lohnen würde. Dabei konzentriert soll dort nicht nur dem eigenen Labor, spendiert. (hag@ct.de) c
sich VW zunächst auf das Pro-
blem der Berufspendler, die
etwa aus dem Umland einer
Großstadt jeden Morgen mit
dem Privat-Pkw zur selben
Firma fahren. Um den Verkehr
zur Rushhour zu verringern,
könnte man die Angestellten
morgens mit Shuttle-Bussen
einsammeln und dann auf
einer optimierten Route zur
Arbeitsstelle bringen.

Annealer in Europa
Für D-Wave ist die Berech-
nung optimaler Verkehrsrou-
ten nur ein Beispiel für den
Einsatz von Quanten-Annea-
lern. Ebenso setze etwa die
chemische Industrie auf die
Beschleuniger bei der Simula-
tion neuer Molekülstrukturen.
Auf absehbare Zeit würden die
Annealer die einzigen Prozes-
soren bleiben, die in der Praxis
Berechnungen mithilfe von
Quanteneffekten beschleuni-
gen, erklärte D-Wave-Chef
Vern Brownell. Sie ersetzten
herkömmliche Prozessoren
nicht, sondern ergänzten
diese.
Im Unterschied zu univer-
sellen Quanten-Computern
kommen die spezialisierten
Annealer ohne deren extrem
aufwendige Fehlerkorrektur
aus. Die Entwicklung der
Hardware schreite mit großen
Schritten voran. Etwa alle zwei
Jahre könne D-Wave die An-
zahl der Qubits auf den QPUs
verdoppeln und deren Rechen-
leistung durch weitere Opti-
mierungen an den Kupplern
und am Rauschverhalten um
den Faktor 100 verbessern.
Mitte 2020 soll denn auch
die nächste Generation der
Quanten-Annealer von D-

c’t 2019, Heft 25


Vorsicht, Kunde | DSL-Tarif

Wer als Kunde schon mal versucht


hat, vorzeitig aus einem DSL-
Vertrag herauszukommen, weiß
wie hartnäckig Provider auf die
Bezahlung bis zum Ende der
Laufzeit pochen. Aber wenn
Vodafone seine Preise erhöhen will,
nimmt es der Konzern mit den
Laufzeiten nicht ganz so genau.

Von Tim Gerber

S eit mehr als zehn Jahren ist c’t-Leser


Marcel M. Internet-Kunde bei Vodafo-
ne. Wie üblich verlängerte sich sein Lauf-
zeitvertrag automatisch jeweils um ein wei-
teres Jahr. Da er keinen Anlass zu Verände-
rungen sah, beließ es Marcel M. dabei.
Doch plötzlich drängte sein Vertragspart-
ner Vodafone auf Veränderungen, nämlich
beim Preis: Mit E-Mail vom 19. Juli teilte
das Unternehmen seinem Kunden unter
Bedauern mit, dass sich der Preis für sei-
nen DSL-Anschluss ab dem 1. September
um 1,39 Euro im Monat erhöhen werde.
Statt bisher 29,95 Euro sollte er von nun an
also 31,34 Euro im Monat berappen. Für
seinen Anschluss miete Vodafone einen
Teil der Leitung bei der Deutschen Tele-
kom, heißt es in dem Schreiben zur Be-
gründung. Die Telekom habe mitgeteilt,
dass sich die monatliche Miete ab Juli 2019
erhöhe. Davon seien so viele Kunden be-
troffen, dass Vodafone „leider“ die Mehr-
kosten nicht auffangen könne.
Das leuchtete dem Kunden nicht ganz
ein, denn nach wie vor bot Vodafone Neu-
kunden DSL-Anschlüsse für unter 30
Euro an. Zudem fragte sich Marcel M., ob
Vodafone überhaupt berechtigt ist, wäh-
rend der Vertragslaufzeit eine wesentliche
Bedingung – den zu zahlenden Preis – ein-
fach so einseitig zu ändern.
Deshalb widersprach Marcel M. der
Preisänderung mit E-Mail vom 21. Juli und
wies den Anbieter darauf hin, dass er

Wer zu früh selbst ja DSL-Anschlüsse weiterhin zu


dem alten Preis anbiete. Das könne also
nicht wie behauptet unwirtschaftlich sein.
Den Widerspruch des Kunden betrachtete

kommt … Vodafone gleich als Sonderkündigung, die


man den Kunden selbstverständlich im
Zuge der Preiserhöhung zugestanden hat.
Sein Vertrag ende am 21. August, teilte
Fragwürdige Tariferhöhungen bei Vodafone Marcel M. mit E-Mail vom 24.
Juli mit. Der antwortete gleich am nächs-
Vodafone ten Tag, dass er keineswegs habe kündi-
gen wollen, sondern im Gegenteil auf Er-

62 c’t 2019, Heft 25


DSL-Tarif | Vorsicht, Kunde

füllung seines Vertrages bestehe. In die- verträge rechtfertigen will. Schließlich Preise jederzeit erhöhen. Diese Punkte
sem finde sich auch keine Grundlage für sehen die aktuellen AGB zwar Preiserhö- behandeln jedoch nur Änderungen der
eine einseitige Vertragsänderung. „Wo- hungen aufgrund gestiegener Kosten vor, Mehrwertsteuer oder der Entgelte etwa
rauf stützen Sie das Änderungsrecht?“, aber eben ausdrücklich nur zum Ende des für „besondere Netzzugänge“ oder „Zu-
wollte Marcel M. von Vodafone wissen. jeweiligen Vetragszyklus, zu dem also satzleistungen“. Die Berufung darauf dürf-
Diese Frage beantwortete der Netzan- auch der Kunde kündigen kann. Daraus te mehr als fraglich sein.
bieter im Folgenden nicht, sondern be- ergibt sich ziemlich eindeutig,
stand weiterhin auf seiner Preis- dass einseitige Preiserhöhungen Späte Einsicht
erhöhung. Als Grund nannte zwischendurch, wie sie Vodafo- Unabhängig von den vorgelegten Kunden-
man immer wieder die Erhöhung ne hier vornimmt, unzulässig fällen werde Vodafone den Hinweis der
der Leitungsmiete. Und im Sep- sind. c’t aufgreifen und noch einmal überprü-
tember buchte man bei Marcel M. In einer ersten Antwort fen, ob bei anderen DSL-Kunden der Zeit-
nunmehr das erhöhte Entgelt vom vom 18. Oktober verwies Un- punkt der unvermeidbaren Erhöhung von
Konto ab. Der wandte sich mit dem ternehmenssprecher Volker 1,39 Euro brutto im Monat zum 1. Septem-
Fall an c’t. Da sich inzwischen auch Petendorf zunächst auf die ber richtig gewählt war oder vielmehr
weitere Vodafone-Kunden über die allgemein steigenden Kosten an die individuellen Vertragslaufzeiten
Preiserhöhung beschwert hatten, in allen Lebensbereichen. Vodafones gemäß jeweils geltender AGB angepasst
fragten wir zunächst bei der Bundesnetz- DSL-Tarife seien dennoch über lange Zeit werden müsste.
agentur (BNetzA) an, wie es sich mit den stabil geblieben. Bei der erneuten Miet- Mit anderen Worten hat Vodafone bei
Leitungsentgelten tatsächlich verhält. erhöhung durch die BNetzA zum 1. Juli einer Vielzahl von Kunden möglicherwei-
Schließlich müssen sich die Netzbetreiber 2019 für die DSL-Leitungen sei es aber se vertragswidrig gehandelt. Das hätte der
derartiges dort genehmigen lassen. nicht mehr möglich, die DSL-Endkunden- Netzanbieter aber vorher prüfen müssen,
preise noch weiter stabil zu halten. Des- schließlich wusste er schon im Februar,
Nur bedingt gerechtfertigt halb gebe Vodafone diese regulierte Erhö- dass die Netzentgelte von Mitte des Jahres
Die Behörde bestätigte uns, mit Beschluss hung an den Kunden weiter. Diese – leider an erhöht werden. Die Einsicht kommt
vom 26. Februar Entgelte für den Zugang zwingend erforderliche – Preiserhöhung denn auch ein wenig spät, da Vodafone
zur Teilnehmeranschlussleitung (TAL) ab sei nach Vodafones Rechtsauffassung mit seinen Kunden die Preise zum 1. Septem-
dem 1. Juli 2019 befristet bis zum 30. Juni den regulatorischen Bestimmungen und ber erhöht hat und die höheren Tarife
2022 genehmigt zu haben (siehe den diversen AGB, die für die einzelnen auch längst abgerechnet und einkassiert
ct.de/yvh3). Danach dürfe die Telekom Kundenverträge gelten, vereinbar. haben dürfte. Von der Preiserhöhung be-
seit dem 1. Juli 2019 monatlich 11,19 Euro Da uns Vodafone die ausdrückliche troffene DSL-Kunden von Vodafone soll-
von ihren Wettbewerbern für die Anmie- Frage, nach den für die Altverträge wie ten das nachprüfen und die überhöhten
tung der TAL am Hauptverteiler verlan- jenen von Marcel M. geltenden Bedingun- Gebühren gegebenen Falles zurückverlan-
gen. Bis zum 30. Juni 2019 wurden dafür gen nicht beantwortet hatte, hakten wir mit gen. Auch wenn es sich beim Einzelnen
10,02 Euro im Monat fällig. Üblicherweise E-Mail vom 21. Oktober nach. Außerdem um eher kleine Beträge handelt, sollte
würden an diesen Verteilern aber nur alte wiesen wir nochmal darauf hin, dass die man einen großen Konzern mit Millionen
ADSL-Anschlüsse realisiert. aktuellen AGB eine solche Preisänderung Kunden nicht so einfach mit dieser Ma-
Andere Entgelte etwa für Anschlüsse ausdrücklich nur zum Ende des jeweiligen sche davonkommen lassen. Schließlich
an Kabelverzweigern seien deutlich weni- Verlängerungsturnus vorsehe, Vodafone besteht der Internetanbieter seinerseits in
ger erhöht worden, die Entgelte für VDSL- aber allen DSL-Kunden einheitlich zum 1. der Regel auch darauf, dass Kunden ihre
100-Anschlüsse seien sogar gesunken, September den Tarif erhöht hatte. Verträge einhalten und vor allem bis zum
schreibt die BNetzA. „Aus Sicht der Be- Mit E-Mail vom 23. Oktober übermit- bitteren Ende das vereinbarte Entgelt auf
schlusskammer können Preiserhöhungen telte uns Unternehmenssprecher Peten- Heller und Cent bezahlen. (tig@ct.de) c
daher nur sehr bedingt mit den höheren dorf die AGB vom Mai 2010 und verwies
TAL-Überlassungsentgelten gerechtfer- auf die dort enthaltenen Klauseln Nr. 1.3 Beschlüsse der BNetzA, AGB:
tigt werden“, fasst die Aufsichtsbehörde und 1.4. Demnach könne Vodafone die ct.de/yvh3
die Auswirkungen ihrer Entgeltentschei-
dungen zusammen.
Mit dieser Aussage konfrontierten wir
die Pressestelle von Vodafone und wollten
wissen, weshalb der Konzern diese Preis-
erhöhung dennoch eins zu eins an seine
Kunden weitergibt. Die zahlen wohlge-
merkt knapp 30 Euro an Vodafone, ledig- Trotz individueller
lich 11,19 Euro davon muss der Konzern Vertragslaufzeiten will
an seinen Wettbewerber Telekom weiter- Vodafone seinen
geben. Kunden den Tarif zum
Außerdem wollten wir von Vodafone einheitlichen Zeit-
wissen, wie man die Preiserhöhung mit- punkt (Anfang Sep-
ten in der Laufzeit der jeweiligen Kunden- tember 2019) erhöhen.

c’t 2019, Heft 25 63


Aktuell | Web-Tipps

News vom großen Geld SSE- und AVX-Instrukti-


finanz-szene.de
onen grafisch aufbereitet
Seriöse News aus der Finanzwelt müssen trockener Stoff sein?
Auf finanz-szene.de beweist der unabhängige Finanzjournalist officedaytime.com/simd512e
Heinz-Roger Dohms mit Nachrichten über Banken und Finanz-
technologie regelmäßig das Gegenteil. Sein unterhaltsam lau-
niger, selbstironischer, aber nie herablassender Stil funktioniert
im oft so drögen Umfeld von Geld und Wertpapieren tadellos.
Dohms wertet gemeinsam mit seinem Kollegen Christian
Kirchner zusammenfassend die einschlägigen Publikationen
von Handelsblatt bis Börsen-Zeitung aus. Die beiden recher-
chieren außerdem selbst und sind in der Community exzellent
vernetzt. Daher bringen sie auch immer wieder überraschende
Neuigkeiten als erste, etwa das (mittlerweile eingestellte)
Digitalbank-Projekt „Copernicus“ der Commerzbank. Nicht
zuletzt bieten sie gut recherchierte, kritische Hintergrundartikel
über Themen von PSD2 bis N26. Das Herzstück bildet der kos-
tenlose Newsletter. Er erscheint normalerweise viermal pro
Woche frühmorgens; Interessierte können ihn je nach Präfe-
renz mit Banking- oder mit Fintech-Schwerpunkt beziehen.
Mit jeder neuen Prozessorgeneration erweitern die Hersteller
(mon@ct.de)
die Liste an SIMD-Befehlen. SIMD steht für „Single Ins-
truction, Multiple Data“ – der Prozessor verarbeitet also in
einem Schritt einen ganzen Vektor an Eingaben parallel. Wie
viele Zahlen parallel verrechnet werden, hängt dabei von der
JavaScript-Mindfuck Vektoreinheit ab (MMX und SSE 128 Bit, AVX 256 Bit, AVX512
512Bit). Die Befehle rechnen zudem mit Zahlenformaten von
jsfuck.com
64-Bit-Gleitkommazahlen bis vorzeichenlosen Integern mit 8
Bei Brainfuck, auch Brainf*** oder BrainF*ck genannt, handelt Bit (bei AVX512 dann 64 davon auf einen Streich).
es sich um eine esoterische Programmiersprache. Mit ihrem Bei all diesen Varianten der Befehle ist es schwer, die Über-
stark begrenzten Zeichensatz von acht Zeichen kann sie prin- sicht zu behalten. simd512e fasst vergleichbare Befehle sinnvoll
zipiell jede Funktion umsetzen, die auch andere Programmier- zusammen. Mit praktischen Blockdiagrammen visualisiert es
sprachen beherrschen. Der Name kommt von dem ungewöhn- dabei, welche Bits der Vektor-Register der Befehl als Eingaben
lichen und nur schwer lesbaren Code, welcher ursprünglich für verwendet und wo die Ausgaben landen. Die obere Grafik zeigt,
sehr kleine Compiler entwickelt wurde. an welche Stelle die Bits bei dem Befehl „VPGATHERDD“ mit
Ein ähnliches Prinzip wendet die Webseite jsfuck auf 256-Bit-Integern geschrieben werden. (pmk@ct.de)
JavaScript-Skripte an. Sie wandelt JavaScript-Befehle in einen
browserunabhängigen, ausführbaren Code um, der nur aus den
sechs Elementen „[ ] ( ) + !“ besteht. Das ist kein reiner Non-
sens. Webmastern kann das helfen, da sie mit jsfuck ihre Maß-
nahmen gegen Cross-Site-Scripting-Angriffe und Code-In- Teachable Machine 2.0
jections testen oder Teile des eigenen JavaScript-Codes für teachablemachine.withgoogle.com
Dritte unkenntlich machen können. (kim@ct.de)
Teachable Machine ermöglicht einen spielerischen Einstieg in
Machine Learning. Der Anwender kann der von Google stam-
menden Web-App beibringen, bestimmte Gesten zu erkennen.
Dazu führt er diese Gesten vor seiner Webcam aus, um ein
neuronales Netz zu trainieren. Nach der Trainingsphase gibt
Teachable Machine abhängig von der erkannten Geste Bilder,
Töne oder Sätze aus. c’t hatte Teachable Machine in seiner
ursprünglichen Form bereits in Ausgabe 21/2019 vorgestellt.
Die neue Version 2.0 kann mehr: Statt der bisherigen Be-
grenzung auf drei Muster stehen jetzt mehr Kategorien zur
Verfügung und die trainierten Modelle können gespeichert und
später weiter bearbeitet werden. Zudem lassen sich Audio-
Modelle einspielen und trainieren. Auch ein Export nach
Tensorflow.js oder Tensorflow Lite ist möglich. Da die gesamte
Interaktion mit der Teachable Machine im Browser stattfindet,
werden keine Daten zu Google hochgeladen. (kim@ct.de)

64 c’t 2019, Heft 25


Online-
Schlüssel
FIDO2-Sicherheitsschlüssel zum Einloggen mit
und ohne Passwort

Marktübersicht FIDO2-Sticks . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Seite 66


FIDO2 einrichten und ausreizen . . . . . . . . . . . . . Seite 74
YubiKey als OpenPGP-Smartcard . . . . . . . . . Seite 78

66 c’t 2019, Heft 25


FIDO2: Marktübersicht | Titel

Mit einem Sicherheitsschlüssel schützen Sie Ihre zwischen drei Herstellern: Feitian, Solo-
Keys und Yubico. Jeder davon bietet etli-
Accounts effektiv vor Phishing und Trojanern. Spielt
che Modelle an – mit unterschiedlichen
der Dienst mit, können Sie sich sogar ohne Benutzer- Anschlusskombinationen und oft auch
name und Passwort einloggen. Manche Sticks eignen unterschiedlichen Funktionen. Wir haben
sich auch zur Mail-Verschlüsselung. Wir haben die fast alle FIDO2-Sicherheitsschlüssel be-
stellt, die derzeit erhältlich sind und aus-
derzeit erhältlichen Modelle ausprobiert, um Ihnen den
führlich getestet.
Kauf zu erleichtern. Das wichtigsten Kriterium bei der
Auswahl der Produkte war Zukunfts-
sicherheit. Denn nicht alle Sicherheits-
schlüssel beherrschen etwa das Einloggen
ohne Benutzername und Passwort, das in
Zukunft nicht länger nur Microsoft anbie-
Von Ronald Eikenberg Karte: Da nur wenige Fehlversuche er- ten wird, sondern hoffentlich viele weitere
laubt sind, reicht eine vierstellige PIN aus. Dienste. Dazu muss der Authenticator in
Bei FIDO2 sind auch längere, alphanume- der Lage sein, bei der Registrierung den

D
as Login-Verfahren FIDO2 ist die rische PINs erlaubt. Eingeben muss man für den Dienst generierten Krypto-Schlüs-
Lösung für viele Probleme: Es sie etwa dann, wenn ein Dienst komplett sel zu speichern, den sogenannten Resi-
schützt Ihre Online-Accounts vor auf die Eingabe von Benutzername und dent Key. Kann der Authenticator das
Phishing, Trojanern und Passwortklau. Passwort verzichtet. Noch bequemer wird nicht, wird der Krypto-Key verschlüsselt
Dabei dient es entweder als zweiter Faktor es, wenn man die PIN-Eingabe durch Bio- beim Anbieter abgelegt. Dann muss der
zusätzlich zum Kennwort – oder sogar als metrie ersetzt und den Sicherheitsschlüs- Authenticator den Key bei jeder Anmel-
Passwortersatz. Wenn der Dienst die tech- sel einfach per Fingerabdruck entsperrt. dung zunächst beim Dienst abholen, wozu
nischen Möglichkeiten der neuen Technik Die Überprüfung erfolgt in jedem Fall der Anwender mindestens seinen Benut-
ausreizt, dann können Sie sich die lästige lokal – der Dienst erfährt, dass Sie sich ve- zernamen eintippen muss – anders kann
Eingabe Ihres Benutzernamens und Ihres rifiziert haben und somit vertrauenswür- der Dienst nicht den richtigen Key heraus-
Passworts schenken. Wie komfortabel das dig sind, es wird jedoch niemals PIN oder suchen.
sein kann, können Sie bereits bei den Mi- Fingerabdruck übertragen. Die Technik Eine weitere wichtige Funktion ist die
crosoft-Diensten ausprobieren. Anfänglich hinter FIDO2 haben wir ausführlich in c’t User Verification. Ein Dienst kann verlan-
klappte das nur mit dem Edge-Browser, in- 18/2019 vorgestellt. gen, dass sich der Nutzer durch PIN, Fin-
zwischen hat Microsoft das Einloggen ohne Dieses Mal geht es um die Sicher- gerabdruck oder Gesichtsscan gegenüber
Passwort aber auch für andere Browser heitsschlüssel, die es bereits in allen Far- dem Authentifikator verifiziert. Und zwar
unter Windows 10 freigegeben. ben und Formen gibt. Am meisten ver- auch dann, wenn keine Resident Keys zum
Das FIDO2-Verfahren ist nicht nur breitet ist das USB-Stick-Format. Die ein- Einsatz kommen. Wer auf der sicheren
sehr bequem, sondern auch sehr sicher. fachsten Ausführungen kosten rund 20 Seite sein will, sollte also zu einem Sicher-
Sie authentifizieren sich mit einem soge- Euro und haben einen Knopf, über den heitsschlüssel greifen, der sowohl Resi-
nannten Sicherheitsschlüssel (oder auch man den FIDO2-Vorgang bestätigt. Ist dent Keys speichern kann als auch die User
Authenticator, zu Deutsch: Authentifika- eine PIN nötig, wird sie auf dem Rechner Verification beherrscht. Insbesondere alte
tor) bei den Diensten. Zum Einloggen abgefragt. Wer ein paar Euro mehr aus- Authentifikatoren können weder das eine
reicht oft ein Knopfdruck. Ist mehr Sicher- gibt, bekommt Exemplare mit Fingerab- noch das andere. Sind sind nur „FIDO
heit gefragt, dann wird der FIDO-Schlüs- druckscanner, welche die PIN-Eingabe U2F“-zertifiziert (auch FIDO1 genannt)
sel mit einer PIN entsperrt. So ist gewähr- obsolet machen. Bei den Anschlüssen ist und außen vor, sobald ein Dienst von den
leistet, dass eine unbefugte Person, der Ihr fast alles vertreten, was derzeit möglich mit FIDO2 eingeführten Funktionen Ge-
Schlüssel in die Hände fällt, sich nicht ein- ist: Es gibt Sicherheitsschlüssel mit USB- brauch macht. U2F-Authentifikatoren sind
fach in Ihre Accounts einloggen kann. Das A, USB-C, Lightning, Bluetooth und NFC. derzeit noch massenhaft im Verkauf, Sie
Prinzip ist vergleichbar mit einer EC- Man hat aktuell im Wesentlichen die Wahl sollten beim Kauf also genau hinsehen.

Benutzername
und Passwort?
Nicht nötig. Wer Simple
einen FIDO2-Stick FIDO2-
im Einsatz hat, Authentifika-
klickt einfach auf toren wie den
„Mit Windows Security Key
Hello oder einem von Yubico
Sicherheits- bekommt
schlüssel man schon
anmelden“. für 20 Euro.

c’t 2019, Heft 25 67


Titel | FIDO2: Marktübersicht

innerhalb der Produktpalette am größten. bestanden und eignen sich folglich auch
Wir stießen auf viel Licht, aber auch auf fürs Einloggen ohne Benutzername und
viel Schatten. Passwort, wie es aktuell bereits bei den
Microsoft-Diensten angeboten wird.
SoloKey Darüber hinaus handelt es sich um
Die Solo-Familie von SoloKeys setzt voll die einzigen uns bekannten Authenticator,
und ganz auf Open Source: Sowohl Hard- bei denen man auf Firmware-Updates und
als auch Software sind quelloffen. Wer neue Funktionen hoffen darf. So erklärte
möchte, kann sich mit dem auf GitHub der Hersteller gegenüber c’t, dass er be-
veröffentlichten Material selbst einen reits an einer OpenPGP-Unterstützung ar-
Solo-Authentifikator bauen und sogar die beitet, was wir anhand des GitHub-Ac-
Firmware anpassen. Das ist aber gar nicht counts des Projekts nachvollziehen konn-
nötig, denn das fertige Produkt aus dem ten. Damit würde man den Solo als virtu-
SoloKeys-Webshop ist gut verarbeitet und elle Smartcard für OpenPGP nutzen
zählt mit Preisen ab 20 Euro zu den güns- können, also zur sicheren Verwahrung des
tigsten FIDO2-Schlüsseln am Markt. geheimen Krypto-Schlüssels. Klassische
Dafür bekommt man die klassische USB- Einsatzgebiete sind das Verschlüsseln und
A-Variante, der Solo mit USB-C kostet 5 Signieren von Mails und Dateien. Die Yu-
Windows 10 kann FIDO2-Schlüssel ohne Euro mehr. Wer sich mehr Flexibilität biKeys können das jetzt schon, sie sind al-
Zusatztools konfigurieren. Suchen Sie wünscht und den Solo-Schlüssel auch lerdings eine ganze Ecke teurer (siehe
im Startmenü nach „Sicherheits- kontaktlos per NFC nutzen möchte, der Seite 78).
schlüssel einrichten“. greift zum Solo Tap. Mit USB-A kostet der Die Firmware aktualisiert man am
35 Euro, die C-Variante ist wieder 5 Euro einfachsten über die Website update.so-
Der FIDO2-Vorgänger U2F ist als teurer. lokeys.com, welche offenbar die Web-
zweiter Faktor konzipiert, das Einloggen Abgesehen von den Anschlussmög- Authn-API des Browsers zweckentfrem-
ohne Passwort klappt damit nicht. Da der lichkeiten sind die Solos identisch, auf det. Abgesehen davon, dass während des
Standard älter als FIDO2 ist, unterstützen ihnen läuft die gleiche Firmware und als Vorgangs immer wieder der FIDO2-Dia-
ihn mehr Dienste. Wer möglichst viele Ac- Herzstück dient der Mikrocontroller log aufpoppt, funktioniert das einwand-
counts per Sicherheitsschlüssel absichern STM32L432 von STMicroelectronics. Im frei. Alternativ kann man ein Kommando-
will, kommt daher derzeit nicht an U2F Lieferumfang befinden sich zwei Silikon- zeilenprogramm nutzen, in Kürze soll
vorbei. Es nutzt eine andere Browser- überzieher in Rot und Schwarz, ein Set mit man das Update auch über ein GUI-Tool
Schnittstelle als FIDO2, welche Authenti- sechs weiteren Farben kann man für 2 anstoßen können. Wer mit der Firmware
cator und Browser unterstützen müssen. Euro dazu bestellen. Das ist nicht nur mo- experimentieren möchte, bekommt den
Die gute Nachricht ist, dass fast alle disch, sondern in einer Familie oder Solo auch als Hacker Edition ohne ge-
FIDO2-Sicherheitsschlüssel auch U2F be- Firma, in der mehrere Solos im Einsatz sperrten Bootloader. Diesen kann man
herrschen. Das unterscheidet sie übrigens sind, auch ungemein praktisch. Die Solos nachträglich in die reguläre Version um-
von den internen Sicherheitsschlüsseln haben unsere FIDO2-Tests mit Bravour wandeln.
von Windows 10, Android und macOS
(siehe c’t 18/2019, S. 20).
Viele Sicherheitsschlüssel belassen es
nicht dabei, ihren flexiblen Security-Chip
für FIDO2 und U2F zu nutzen. Die Yubi-
Keys von Yubico bieten allerlei Zusatz-
funktionen, die mit Authentifizierung und
Verschlüsselung zu tun haben, etwa die
+
3 Solo USB-C
Erzeugung von Einmalpasswörtern nach
dem OTP-Verfahren oder den Einsatz als +
4 Solo Tap USB-C
OpenPGP-Smartcard. Mehr zur Nutzung
der OTP-Funktion finden Sie ab Seite 74,
den Einsatz als OpenPGP-Smartcard be- +
1 Solo USB-A
schreiben wir ab Seite 78. Besonders zu-
kunftssicher sind die Solo-Authenticators
von SoloKeys: Ihre Firmware steht nicht
nur unter einer Open-Source-Lizenz, sie
lässt sich auch nachträglich aktualisieren. +
2 Solo Tap USB-A
Auf diese Weise kann der Hersteller neue
Funktionen nachliefern. Feitian hat als
einziger Hersteller Sicherheitsschlüssel
mit Bluetooth und Fingerabdruckscanner Die Solos von SoloKeys gibt es mit USB-A und USB-C, jeweils auch als Solo Tap
im Sortiment. Hier sind die Unterschiede mit NFC. Man kann man sie bunten Überziehern personalisieren.

68 c’t 2019, Heft 25


Titel | FIDO2: Marktübersicht

Mit NFC kann man mindest unter Windows mit Admin-Rech-


manche Sicherheits- ten laufen muss. Bei der Bestellung ist
schlüssel drahtlos am volle Aufmerksamkeit gefragt: Es gibt
Smartphone und auch einen Security Key ohne FIDO2, der
Rechner nutzen. nur das ältere U2F-Verfahren beherrscht.
Das neue Modell unterscheidet sich äu-
ßerlich nur durch eine blasse 2 von dem
Vorgänger, die Ziffer befindet sich ober-
halb des Knopfs. Die NFC-Version gibt es
nur mit FIDO2.
Wenn es ein bisschen mehr sein darf,
wird man ebenfalls bei Yubico fündig. Die
YubiKey-5-Serie ist nicht nur FIDO2-taug-
lich, sie bringt zudem viele potenziell nütz-
Etwas Anlass für Kritik gibt es aber rung mit. Die gesamte Produktpalette ist liche Extras mit. Die Sticks arbeiten als
auch: Um den Knopf der Solos zu betäti- bereits FIDO2-tauglich. Das günstigste OpenPGP-Smartcard und nach dem PIV-
gen, ist recht viel Druck nötig, der durch Modell ist der blaue Security Key für 20 Standard. Zudem können Sie Einmal-Pass-
die Hebelwirkung verstärkt am USB-An- Euro mit USB-A, der alle wichtigen wörter nach dem OTP-Verfahren generie-
schluss ankommt. Um eine Beschädigung FIDO2-Funktionen beherrscht. Für 7 Euro ren. Das kann man bei manchen Web-
zu vermeiden, sollte man den Solo mit mehr bekommt man eine NFC-Version. diensten als zweiten Faktor nutzen oder zur
Daumen und Zeigefinger in die Zange Der Security Key hat all unsere Tests be- Absicherung eines Passwort-Managers wie
nehmen, wenn man den Knopf drückt. standen, einschließlich der Anmeldung KeePass (siehe S. 74). Darüber hinaus neh-
Die USB-A-Version ist sehr robust, da der bei Microsoft ohne Benutzername und men die YubiKeys ihrem Besitzer auf
Anschluss fester Bestandteil des Boards Passwort. Die Verarbeitung ist gut und der Wunsch das Eintippen eines langen, stati-
ist. USB-C ist hingegen aufgelötet und we- Stick ist robust. Laut Hersteller kann ihm schen Passworts ab, etwa um die Festplat-
niger stabil. auch Wasser nichts anhaben. Sein Knopf tenverschlüsselung aufzusperren. Alle
lässt sich durch eine sanfte Berührung Funktionen werden über den YubiKey Ma-
Yubico ohne Druck betätigen. nager verwaltet. Damit kann man auch die
Yubico versucht seit vielen Jahren, Kryp- Der Stick lässt sich mit Windows 10 Taste des Sticks doppelt belegen, sodass
to-Sticks zur Authentifizierung zu etablie- und dem YubiKey Manager (Windows, ein kurzes Tippen und ein Gedrückthalten
ren und bringt entsprechend viel Erfah- macOS, Linux) konfigurieren, welcher zu- unterschiedliche Aktionen auslösen.

FIDO2-Sicherheitsschlüssel
1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 ! " § $ %
Solo USB-A Solo Tap Solo USB-C Solo Tap Security Security YubiKey 5 YubiKey 5C YubiKey 5Ci YubiKey 5C YubiKey 5 ePass FIDO BioPass BioPass AllinPass
USB-A USB-C Key Key NFC NFC Nano Nano (A4B) FIDO Secu- FIDO Secu- FIDO2
rity Key rity Key
USB-A USB-C
Hersteller SoloKeys SoloKeys SoloKeys SoloKeys Yubico Yubico Yubico Yubico Yubico Yubico Yubico Feitian Feitian Feitian Feitian
Preis 20 e 35 e 25 e 40 e 20 e 27 e 45 e 50 e 70 e 60 e 50 e 34 e 54 e 54 e 120 e
(circa)
USB-A / v/–/– v/–/– –/v/– –/v/– v/–/– v/–/– v/–/– –/v/– –/v/v –/v/– v/–/– v/–/– v/–/– –/v/– –/v1/
USB-C / –
Lightning
NFC / Blue- – / – v/– –/– v/– –/– v/– v/– –/– –/– –/– –/– –/– –/– –/– v/v
tooth
PIN / Fin- v / – v/– v/– v/– v/– v/– v/– v/– v/– v/– v/– v/– v/v v/v v/v
gerabdruck
Resident v/v v/v v/v v/v v/v v/v v/v v/v v/v v/v v/v v/v v/v v/v v/–
Keys / U2F
OpenPGP- – 2 / – –2/– –2/– –2/– –/– –/– v/v v/v v/v v/v v/v –/– –/– –/– –/–
Smartcard /
OTP
Bewertung
Kompatibi- ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++ ±
lität
Bedienung ± ± ± ± + + + + + + + ++ ++ ++ ++
Extra-Funk- + + + + ± ± ++ ++ ++ ++ ++ ± ± ± ±
tionen
Robustheit ++ ++ ± ± ++ ++ ++ ++ ++ ++ + ++ ++ ++ +
1 2
USB-C-Buchse angekündigt als Firmware-Update
++ˇsehr gut +ˇgut ±ˇzufriedenstellend -ˇschlecht --ˇsehrˇschlecht vˇvorhanden –ˇnichtˇvorhanden

70 c’t 2019, Heft 25


Titel | FIDO2: Marktübersicht

Bei Yubico hat man die Qual


+
7 YubiKey 5 NFC der Wahl: Neben den blauen
Security Keys bietet das
+
6 Security Key NFC Unternehmen FIDO2-taugliche
YubiKeys mit allerhand
+
5 Security Key Zusatzfunktionen an.

+
! YubiKey 5 Nano
+
0 YubiKey 5C Nano
+
9 YubiKey 5Ci
+
8 YubiKey 5C

Das günstigste Modell der Reihe ist kann man FIDO2 unter iOS nutzen, sofern de Geräte – etwa mit Fingerabdruckleser
der YubiKey 5 NFC für 45 Euro. Seine Bau- man den Brave Browser aus dem App Store und Bluetooth. Da die Produkte hierzu-
form entspricht dem Security Key, er ist al- installiert. Künftig sollen iPhone-Nutzer lande nur schwer zu bekommen sind, be-
lerdings schwarz. Er ist mit USB-A und FIDO2 auch über NFC nutzen können. Wer stellten wir unsere Auswahl direkt im
NFC ausgestattet. Für fünf Euro mehr gibt etwas warten kann, kann sich also den Kauf Webshop des chinesischen Herstellers.
es den YubiKey 5 Nano, der zwar nur USB- der teuren 5Ci-Version sparen. Auch Feitian hat einfache FIDO2-Au-
A beherrscht, dafür aber fast vollständig Die Firmware der YubiKeys ist fest thentifikatoren im Sortiment, so etwa den
im USB-Port verschwindet. Den Winzling vernagelt und lässt sich nicht aktualisie- ePass FIDO (A4B) mit USB-A für rund 34
steckt man in den seitlichen USB-Port ren. Das kann dazu führen, dass man eine Euro. Der Stick ist der Form eines Schlüs-
eines Notebooks – und lässt ihn da. Man ältere Firmware-Version erwischt, wenn sels nachempfunden und liegt angenehm
bekommt ihn nämlich nur schwer wieder das Gerät schon länger im Lager auf einen in der Hand. Der Knopf ist besonders ele-
raus. Einzig eine kupferfarbene Kontakt- Käufer wartete. gant umgesetzt, nämlich unsichtbar. Man
fläche ragt heraus, die als Knopf dient. berührt einfach die Kunststoffoberseite an
Das Gleiche gibt es mit dem 5C Nano Feitian der markierten Stelle. Unsere Testszena-
auch für USB-C. Er hingegen ist nur an Der dritte große Hersteller von FIDO2-Si- rien hat der Stick mühelos bewältigt. Einen
zwei kleinen Stellen oben und unten be- cherheitsschlüsseln ist Feitian. Die Pro- Fehlkauf landeten wir mit der optisch ähn-
rührungsempfindlich, wodurch man ihn duktpalette des Unternehmens ist groß lichen NFC-Version namens K9, die ge-
nicht so leicht versehentlich auslöst. Die und unübersichtlich, wer sich hindurch- ringfügig günstiger ist: Obwohl auf deren
kleine USB-C-Version kostet 60 Euro. Soll wühlt, stößt jedoch auf ein paar spannen- Produktseite das Logo „FIDO2 certified“
der YubiKey nicht dauerhaft im Notebook
transportiert werden, greift man besser zu
dem größeren 5C fürs Schlüsselbund, der
genug Grifffläche bietet, um ihn nach der
Nutzung wieder abzuziehen.
In puncto Funktionsumfang sind alle
aktuellen YubiKey-Modelle identisch.
Beim Kauf müssen Sie darauf achten, dass
es sich um die aktuelle Generation han-
delt, da man sie optisch kaum von ihren
Vorgängern unterscheiden kann. Ein Fehl-
kauf wäre ärgerlich, da die alten Modelle
kein FIDO2 sprechen. Im Zweifel können +
% AllinPass FIDO2
Sie mit dem YubiKey Manager überprü-
fen, um welches Modell es sich handelt. +
$ BioPass FIDO Security Key USB-C
Last, but not least wäre da noch der Yu-
biKey 5Ci, der etwas aus der Reihe tanzt. +
§ BioPass FIDO Security Key USB-A
Das mit 70 Euro derzeit teuerste Modell hat ePass FIDO K9
ePass FIDO (A4B)
zwei Gesichter wie ein Januskopf: auf der ePass FIDO K21
einen Seite USB-C, auf der anderen einen
Lightning-Anschluss, durch den er auch mit Auch Feitian führt eine große Auswahl an FIDO2-Schlüsseln, darunter sogar Modelle
iPhones und iPads sprechen kann. Damit mit Bluetooth. Um die beiden Modelle rechts sollte man einen Bogen machen.

72 c’t 2019, Heft 25


FIDO2: Marktübersicht | Titel

prangt, beherrscht dieses Modell nur den


älteren U2F-Standard. Auch das USB-C-
Modell K21 für rund 45 Euro hat nicht ge-
glänzt. Unser Exemplar wurde zwar von
der FIDO2-Schnittstelle der Betriebssyste-
me und Browser entdeckt, funktionierte
aber nicht. Die beiden Fehlkäufe haben wir
nicht in die Tabelle aufgenommen.
Wir ließen uns davon nicht entmuti-
gen und probierten auch noch die anderen
drei Geräte aus der Lieferung aus, die al-
lesamt mit einem Fingerabdruckleser aus-
gestattet sind. Die beiden Sicherheits-
schlüssel BioPass FIDO USB-A (K27) und
BioPass FIDO USB-C (K26) für jeweils rund
54 Euro ähneln sich äußerlich überhaupt
nicht, sind jedoch offenbar aus dem glei-
chen Holz geschnitzt – bei unseren um-
Hat der Sicherheitsschlüssel einen Fingerabdruckscanner, kann man sich die
fangreichen Tests verhielten sie sich iden-
Eingabe der PIN sparen.
tisch. Die USB-A-Variante ist metallisch
golden, während bei der USB-C-Version
matter schwarzer Kunststoff dominiert. In schlüssel ist der AllinPass FIDO2 nicht ab- kurz vor der Auslieferung, der den Form-
beiden Fällen ist die Verarbeitung hoch- wärtskompatibel zum U2F-Standard, wel- faktor des winzigen YubiKey 5 Nano mit
wertig, die Geräte haben eine angenehme cher nach wie vor sehr verbreitet ist. Fer- der Open-Source-Firmware des Solo ver-
Haptik. Um den Fingerabdruckleser nut- ner ist es uns nicht gelungen, das Gerät zu- eint. Auch der Berliner Hersteller Nitrokey
zen zu können, mussten wir zunächst eine verlässig unter einem anderen Betriebs- will noch in diesem Jahr einen FIDO2-Au-
PIN setzen. Die Konfiguration ging mit system als Windows zu nutzen, ganz gleich thenticator ausliefern. Auf dem Gerät
Windows 10 ohne zusätzliche Hilfsmittel über welche Schnittstelle. Die anderen Au- läuft die Solo-Firmware, an deren Weiter-
von der Hand. Im alltäglichen Einsatz thentifikatoren funktionieren auf den an- entwicklung sich Nitrokey beteiligt hat.
funktionierte die Authentifizierung per deren Plattformen in aller Regel ohne wei- Beide liegen im Preisbereich von 30 bis
Fingerabdruck zuverlässig und problem- tere Klimmzüge. Das Gesamtbild ist 40 Euro. Yubico bleibt ebenfalls umtriebig
los. Immer dann, wenn eigentlich eine PIN durchwachsen. Wer nicht gerade auf die und hat gleich zwei neue FIDO2-Sicher-
verlangt werden würde, konnten wir ein- Bluetooth-Funktion angewiesen ist, sollte heitsschlüssel angekündigt: zum einen
fach einen der zuvor registrierten Finger sich besser nach einem anderen Sicher- den Yubikey 5C NFC mit USB-C und NFC,
nutzen. Das ist etwa beim passwortfreien heitsschlüssel umsehen. zum anderen den YubiKey Bio, den ersten
Microsoft-Login der Fall oder wenn eine YubiKey mit Fingerabdruckscanner. Für
Webanwendung die „User Verification“ Blick in die Zukunft beide Modelle hat der Hersteller bisher
fordert. Ob der aktuelle Vorgang für einen Die Auswahl an FIDO2-Sicherheitsschlüs- weder Preise noch Termine bekanntgege-
einfachen Knopfdruck oder eine Nutzer- seln ist erfreulich groß. Unter den vorge- ben. (rei@ct.de) c
verifikation steht, erkennt man an der stellten Produkten ist vermutlich für jeden
Blinkgeschwindigkeit der LED. Wird der Geschmack etwas dabei: Soll es einfach
Fingerabdruck überprüft, blinkt sie nur funktionieren, dann ist der günstige
schnell, sonst langsam. Bei U2F-Aktionen und robuste Yubico Security Key als
wird der Finger immer überprüft. FIDO2-Edition eine gute Wahl. Den kann
Der AllinPass FIDO2 ist die eierlegen- man auch Freunden und Verwandten zur
de Wollmilchsau unter den Sicherheits- Absicherung der wichtigsten Accounts in
schlüsseln: Das Gerät hat das Format einer die Hand drücken. Wer Wert auf Open
Garagentorfernbedienung, spricht NFC Source und Update-Fähigkeit legt, ist bei
und Bluetooth, zudem hat es eine USB-C- den SoloKeys an der richtigen Adresse.
Buchse. Außerdem ist ein Fingerprint- Einen großen Funktionsumfang bieten
Scanner an Bord. Diese Vielfalt hat aller- die YubiKeys der 5er-Serie. Diese kann
dings auch ihren Preis: fast 120 Euro. man schon jetzt nutzen, um PGP-Keys
Unter Windows 10 funktionierte der Allin- zum Verschlüsseln von Mails sicher zu
Pass bei uns gut, wir konnten FIDO2 so- verwahren (siehe S. 78). Fingerabdruck-
wohl über USB und NFC als auch über scanner und eine edle Verarbeitung findet
Bluetooth nutzen. Nach wenigen Sekun- man bei den BioPass-Sticks von Feitian.
den im Bluetooth-Betrieb schläft es aller- War unter unserer Auswahl noch
dings ein und man muss es mit Knopf- nicht der passende Authentifikator dabei, Demnächst will Yubico auch einen
druck auf der rechten Seite aufwecken. Als dann könnte sich das Warten lohnen: So YubiKey mit Fingerabdruckerkennung
einziger von uns untersuchter Sicherheits- steht etwa der SoloKeys Somu mit USB-A verkaufen.

c’t 2019, Heft 25 73


Zweifach abgesichert
FIDO2-Hardware einrichten und ausreizen

Mit den vorgestellten USB- stellen, und dem Einrichten von FIDO2 – Wie sichere ich Dienste ab, die noch kein
Sicherheitsschlüsseln können als zweiten Faktor bei zwei oder drei FIDO2, dafür aber andere Verfahren als
Sie schon jetzt viele Dienste Webdiensten hat man noch lange keine zweiten Faktoren unterstützen?
absichern – auch solche, die zuverlässige und sichere Rundum-sorg- – Wie melde ich mich zukünftig auf mei-
noch kein FIDO2 unterstützen. los-Lösung für das Anmelden im Inter- nen mobilen Geräten und von fremden
net. Computern an?
Das Problem beginnt schon damit, – Was mache ich, wenn ich mein Handy
Von Jan Mahn dass FIDO2 als sehr neue Technik bisher oder einen Hardware-Authenticator ver-
nur bei wenigen Anbietern konfiguriert liere?
werden kann. Die Sticks können dennoch Am besten beginnt man mit einer Inven-
ein wichtiger Baustein in einer privaten tur aller Webdienste, die einem so wichtig

E
in zweiter Faktor für Onlinediens- Sicherheitsstrategie sein – weil sie oft sind, dass man sie bestmöglich absichern
te erhöht die Sicherheit ungemein noch mehr können als nur FIDO2. Die möchte. In einer Tabelle trägt man zu-
– kommt das Kennwort in falsche Einrichtung ist aber eher ein Wochen- sammen, ob der Dienst überhaupt irgend-
Hände, braucht ein Angreifer immer end- als ein spontanes Feierabendpro- eine Form von zweitem Faktor unter-
noch einen weiteren Faktor, um sich Zu- jekt. Drei Fragen sollte man sich vorab stützt. Dabei hilft ein Blick auf die Web-
gang zu verschaffen. Mit dem Kauf eines stellen, bevor man den erstbesten Stick site twofactorauth.org. Sie wird von einer
der FIDO2-Sticks, die wir ab Seite 66 vor- bestellt: großen Community gepflegt, listet zahl-

74 c’t 2019, Heft 25


FIDO2: Alles absichern | Titel

reiche Seiten auf und stellt übersichtlich nur einem zweiten Faktor belassen. Ver- Dienst funktioniert genauso wie das Hin-
dar, welche Verfahren verfügbar sind. lassen Sie sich auf nur einen FIDO2-Stick, zufügen eines Sticks in den jeweiligen
Hinter der Spalte „Hardware Token“ ver- haben Sie ein mittelschweres Problem, so- Einstellungen. Unter macOS müssen sehr
bergen sich FIDO2 oder der Vorgänger bald Sie diesen verlieren. Im besten Fall spezielle Anforderungen erfüllt sein, um
U2F. Mit „Software Token“ in der Tabelle haben Sie einen Stick für den Alltag und den eingebauten Security-Chip für
ist meist das Verfahren OATH-TOTP ge- einen zweiten, den Sie zu Hause an einem FIDO2 zu nutzen: Sie brauchen ein
meint – wie Sie dieses Verfahren mit sicheren Ort aufbewahren. MacBook Pro mit Fingerabdrucksensor
einem Hardware-Stick einrichten, erfah- Viele Dienste zeigen Ihnen nach der und eine aktuelle Ausgabe von Google
ren Sie im Abschnitt „Komplizierterer Einrichtung Rücksetzcodes und empfeh- Chrome als Browser. Beim Hinzufügen
zweiter Faktor“. Außerdem gibt es SMS, len eindringlich, diese auszudrucken – am eines Authenticators fragt der Browser,
Anruf und eine Bestätigungsmail als mög- besten erledigen Sie das sofort und verta- ob er einen Stick oder den per Fingerab-
liche zweite Faktoren. gen diese lästige Pflicht nicht auf später. druck gesicherten internen Krypto-Chip
Auch ein Blick in die Weboberflächen Bei Google, Facebook & Co. brauchen Sie nutzen soll.
der Dienste oder die Dokumentation hilft. keine Hoffnung zu haben, über die Hot- Wenn Sie mehrere FIDO2-Geräte pro
Den Dialog zum Einrichten des zweiten line oder nette Briefe wieder an Ihren Dienst einrichten, sollten Sie sich überle-
Faktors findet man in den Einstellungen Account zu kommen, sollten Sie Ihren ein- gen, welche Geräte Sie häufig zusammen
meist unter einem Menüpunkt wie „Si- zigen zweiten Faktor verlegt haben. transportieren – verschwindet am Flugha-
cherheit“ oder „Konto“. In der Tabelle Als FIDO2-Authenticator können fen der Rucksack mit Laptop, Handy und
sollte man sich außerdem notieren, wel- nicht nur Hardware-Token dienen, son- eingestecktem FIDO2-Stick, haben Sie ein
che E-Mail-Adresse man hinterlegt hat – dern auch Android-Smartphones, -Tab- Problem. Mindestens eine Reserve sollte
an diese wird meist die Mail für Kenn- lets, Windows-PCs und einige MacBooks. immer an einem sicheren Ort liegen. Auch
wortrücksetzungen geschickt. Sie haben einen Chip, der meist als „Trus- hier empfiehlt es sich, diese Überlegungen
Haben Sie eine Tabelle mit allen Ac- ted Platform Module“ bezeichnet wird. penibel in der Tabelle zu notieren.
counts zusammengestellt, können Sie mit Dort liegt dann der private Schlüssel in
der systematischen Einrichtung beginnen. einer nicht auslesbaren Form und wird Komplizierterer
Spätestens jetzt ist es an der Zeit, einen zum Lösen der FIDO2-Challenges ge- zweiter Faktor
Kennwortmanager einzusetzen und die- nutzt. Damit können Sie mehrere der ein- Bevor FIDO2 erfunden wurde, waren Ein-
sem die Verwaltung zu überlassen. Eine gangs gestellten Fragen auf einmal beant- malkennwörter das Mittel der Wahl und
Übersicht über Passwortmanager (mit worten: Sie können unterwegs auf Ihre Ac- viele Dienste unterstützen diesen zweiten
und ohne Mobilgeräte-Synchronisierung) counts zugreifen und haben einen Stick Faktor noch immer. Das Verfahren wurde
haben wir bereits veröffentlicht [1]. Insbe- für den PC zu Hause und als Backup-Zu- von der „Initiative For Open Authentica-
sondere die Dienste, die gar keinen zwei- gang, wenn das Handy mal verschwindet. tion“ (OATH) entwickelt und tritt in zwei
ten Faktor anbieten, sollten ein zufällig Unter Android brauchen Sie ein ak- Ausprägungen auf. Der Online-Dienst
ausgewürfeltes und vor allem einmaliges tuelles Gerät mit Android 7 oder höher. erstellt ein Geheimnis, eine lange
Kennwort bekommen. Mehr kann man Das Hinterlegen des Geräts bei einem Zeichenkette. Diese überträgt der Nutzer
hier nicht tun – außer darauf zu achten,
dass zumindest der E-Mail-Account, an
den Rücksetz-Mails verschickt werden,
mit einem zweiten Faktor abgesichert
wird. Verlangt ein Dienst Sicherheitsfra-
gen zum Zurücksetzen (zum Beispiel „Wie
lautet der Mädchenname Ihrer Mutter?“),
kann man hier nicht so leicht zu erratende
Fantasieantworten hinterlegen und diese
als Notizeintrag im Kennwortmanager ab-
legen – den wahren Namen könnte man
mit etwas Aufwand und Recherche in so-
zialen Netzwerken in Erfahrung bringen.
Die meisten Kennwortmanager beherr-
schen Freitexteinträge.

Einfacher zweiter Faktor


Versteht ein Dienst bereits FIDO2, ist die
Einrichtung eines zweiten Faktors schnell
erledigt. Die Dialoge in den Einstellungs-
seiten führen Sie durch den Prozess und
ähneln einander: Stick einstecken, Knopf
betätigen, fertig. Auf Seite 76 sehen Sie
beispielsweise den Dialog in einem Goo- Die Seite twofactorauth.org zeigt, welcher Dienst welche Verfahren
gle-Account. Niemals dürfen Sie es bei für Zwei-Faktor-Authentifizierung unterstützt.

c’t 2019, Heft 25 75


Titel | FIDO2: Alles absichern

Die Schwachstelle ist die Sicherung Sie sich bewusst sein müssen: Ein Angrei-
des Geheimnisses. Die am weitesten ver- fer könnte Ihnen eine gefälschte Seite un-
breitete App für diese Anwendung ist terschieben, die aussieht wie die Seite, die
„Google Authenticator“. Sie speichert das Sie nutzen, und Sie auffordern, erst das
Geheimnis auf dem Gerät – ist es defekt, Kennwort einzugeben und dann ein Ein-
kommt man ohne Backup nicht mehr an malkennwort in der App zu generieren.
die Geheimnisse. Dass das Geheimnis das Mit diesen beiden Informationen ausge-
Telefon niemals verlässt, kann man als stattet, kann er dann Ihren Account benut-
Nutzer ebenfalls nur hoffen. Ganz sicher zen. Mit FIDO2 dagegen ist das nicht mög-
sein kann man sich nie. Ist das Telefon lich – warum FIDO2 Phishing verhindert,
verloren, können Angreifer das Geheim- haben wir bereits ausführlich erklärt [2].
nis unter Umständen sogar im ausgeschal- Wenn Sie sich für OATH mit einem
teten Zustand aus dem Speicher extrahie- YubiKey entschieden haben, sollten Sie
ren. Kurzum: Es gibt Angriffspotenziale, auch dafür eine Backup-Strategie bereit-
wenn das Geheimnis auf dem Handy ge- halten. Bei den meisten Diensten wird das
speichert wird. Geheimnis über einen QR-Code übertra-
Hier kommen FIDO2-Sticks mit ge- gen, den man abfotografiert – richten Sie
wissen Zusatzfunktionen ins Spiel: Die einfach zwei YubiKeys nacheinander mit
Sticks aus der Serie YubiKey 5 von Yubico dem gleichen Geheimnis ein oder legen
verstehen nämlich auch OATH. Dafür Sie den ausgedruckten QR-Code zu
brauchen Sie die kostenlose App „Yubico Hause an einen sicheren Ort. Dann kön-
Authenticator“, die Sie über ct.de/ybgr für nen Sie später einen Authenticator damit
Windows, macOS, Linux, iOS und Android einrichten.
Der Yubico Authenticator speichert die finden. Die App dient nur als Schnittstelle
Daten für OATH-TOTP auf dem YubiKey, und speichert selbst nichts – das überlässt Faktor SMS
nicht auf dem Handy. sie dem YubiKey. Dieser hat 32 Speicher- Eine SMS (in seltenen Fällen auch ein
plätze für OATH-Geheimnisse, die er so Anruf), die einen sechs- bis achtstelligen
ablegt, dass man sie später nicht wieder Zahlencode enthält, wird von vielen
an eine App (auf einem Computer oder auslesen kann. Auch das Generieren der Diensten seit Jahren angeboten. Wählen
Smartphone), die es möglichst sicher spei- Einmalkennwörter geschieht direkt auf Sie dieses Verfahren am besten nur, wenn
chern muss. Bei einer Anmeldung gene- dem Stick. So können Sie die App ohne FIDO2 und OATH nicht möglich sind. Es
riert die App mithilfe des Geheimnisses Einrichtungsarbeit auf einem beliebigen ist sicherheitstechnisch besser als gar
ein Einmalkennwort, das der Nutzer ab- weiteren Gerät installieren, den Stick ein- kein zweiter Faktor, kann aber lästig wer-
tippen muss. Damit beweist er, dass er im stecken und sehen sofort die Namen aller den, wenn Sie Ihr Handy verloren haben.
Besitz des Geheimnisses ist. Bei OATH- eingerichteten OATH-Anmeldungen. Bis Sie wieder SMS unter der Nummer ab-
TOTP wird der aktuelle Zeitstempel dafür OATH mit einem Hardware-Stick rufen können, kann das je nach Anbieter
benutzt, bei OATH-HOTP wird ein Zähler sollten Sie nur als zweite Wahl hernehmen, etwas dauern. Um die Sicherheit zu erhö-
hochgezählt und der Server kann so si- wenn ein Dienst noch kein FIDO2 spricht. hen, sollten Sie überlegen, die Anzeige
cherstellen, dass das Kennwort wirklich Es ist nicht nur unkomfortabler (als Nutzer von SMS mit Inhalt im Sperrbildschirm
nur einmalig benutzt werden kann. Am müssen Sie das Einmalkennwort abtip- des Handys zu deaktivieren – dann müs-
häufigsten findet man im Alltag das zeit- pen), sondern auch etwas weniger sicher. sen Sie sich zumindest mit PIN oder Fin-
basierte OATH-TOTP. Vor allem Phishing ist ein Problem, dessen gerabdruck am Handy anmelden, um die
Zahlenkombination zu erhalten.

Schlüsselkastenschlüssel
Wer eine weitere Sicherheitsstufe einzie-
hen will und auch den Kennworttresor,
dessen Datenbank auf dem lokalen Rech-
ner gespeichert ist, zusätzlich zum Kenn-
wort mit seinem Hardware-Token verrie-
geln will, muss ebenfalls zu einem YubiKey
greifen, der mehr kann als FIDO2. Letzte-
res funktioniert nämlich nur im Zusam-
menspiel mit einem Webserver und nicht
mit einer lokalen Kennwortdatenbank. Als
Software ist die Open-Source-Software
KeePassXC empfehlenswert. Die Entwick-
Google hat einen übersichtlichen Dialog, um mehrere FIDO2- ler haben darin die Möglichkeit eingebaut,
Schlüssel zu verwalten. Von der Möglichkeit sollten Sie Gebrauch eine weitere Krypto-Funktion der Yubi-
machen und es nie bei nur einem Schlüssel belassen. Keys dafür zu nutzen, zusammen mit

76 c’t 2019, Heft 25


FIDO2: Alles absichern | Titel

einem Kennwort die Datenbankdatei per


AES zu verschlüsseln. Beim Challenge-Re-
sponse-Verfahren mit HMAC-SHA1 hat
der YubiKey einen privaten Schlüssel ein-
gespeichert. Er bekommt eine Challenge,
also eine Zeichenkette, die er signieren
soll. Nachdem er das erledigt hat, meldet
er sich als Tastatur und tippt die signierte
Zeichenkette virtuell ein.
Wenn Sie eine neue Kennwortdaten-
bank in KeePassXC anlegen, finden Sie im
Einrichtungsdialog auf der dritten Seite
die Schaltfläche „Zusätzlichen Schutz hin-
zufügen“ und dahinter im Abschnitt „Yu-
biKey Challenge-Response“ die Möglich-
keit, einen Stick hinzuzufügen. Bei einem
fabrikneuen Stick passiert hier erst mal
gar nichts. Das Verfahren muss auf dem
Stick nämlich zunächst aktiviert werden. KeePassXC und der YubiKey arbeiten zusammen. Ist das Verfahren auf
Dafür brauchen Sie das Hilfsprogramm dem Stick aktiviert und in KeePassXC eingerichtet, kann man die Daten-
„YubiKey Manager“, das Sie über ct.de/ybgr bank nur noch mit dem Stick entsperren.
zum Download für Windows, macOS und
Linux finden.
Starten Sie das Programm und ste- nicht gerade ihre Passwortdatenbank ab- durch. Kommen Sie immer noch an Ihre
cken Sie den Stick ein. Benutzer des aktu- sichern wollen. Er enthält allerlei nützli- Accounts, können Sie die Passwortdaten-
ellen macOS Catalina müssen jetzt in den che Einstellungen. Unter „Interfaces“ bank weiterhin entschlüsseln? Kommen
Systemeinstellungen bestätigen, dass der können Sie zum Beispiel alle Funktionen Sie im entscheidenden Moment noch an
YubiKey Manager Tastatureingaben aus- deaktivieren, die Sie nicht benötigen. die E-Mails, um die Rücksetz-Mail zu
lesen darf – andernfalls wird kein Stick er- Wenn Sie einen Stick mit NFC gekauft lesen? Zu diesem Plan gehört auch die
kannt. Um das Challenge-Response-Ver- haben, dieses Feature aber noch nicht Überlegung, wo Sie überall das verlorene
fahren zu aktivieren, klicken Sie auf „Ap- brauchen, können Sie alle Haken in die- Token als zweiten Faktor löschen müssen.
plications“ und aktivieren Sie unter USB sem Abschnitt entfernen. Wer einen Um diese Fleißarbeit kommen Sie aktuell
den Punkt OTP. Wechseln Sie dann im YubiKey angeschafft hat, der dauerhaft in noch nicht herum – eine zentrale Sperr-
Menü zu Applications/OTP. Dort finden der USB-Buchse des Notebooks verblei- Hotline für FIDO2 und OATH-TOTP hat
Sie zwei Slots, die mit Zusatzfunktionen ben soll, hat vielleicht schon das merk- noch niemand erfunden.
belegt werden können. Wählen Sie „Slot würdige Verhalten beobachtet, dass der
1“, der über einen kurzen Tastendruck ak- Rechner plötzlich eine lange Zeichenkette Nicht unterschätzen
tiviert werden kann und dort das Verfah- empfängt, wenn man versehentlich den Eine gute Zwei-Faktor-Strategie ist kein
ren „Callenge-Response“. Den „Secret Kontakt auf dem Stick berührt. Dafür Selbstläufer und erfordert etwas Planung
Key“ können Sie hier automatisch gene- sorgt das Verfahren „Yubico OTP“, das – vor allem, um sich nicht selbst auszu-
rieren lassen oder eine 40 Zeichen lange standardmäßig auf Slot 1 gelegt ist. Bei sperren. Der Aufwand lohnt sich aber: An-
hexadezimale Zeichenkette eintippen. diesem Verfahren wird ein Einmalkenn- griffe auf reine Kennwort-Anmeldungen
Wenn Sie eine Zeichenkette generiert wort über eine simulierte Tastatur einge- sind noch immer beliebt und geleakte
haben, ist jetzt die letzte Gelegenheit, sie tippt und mit Enter bestätigt – besonders Kennwortdatenbanken gehören leider
in die Zwischenablage oder eine Textdatei nervig, wenn das in der Browser-Adress- zum Alltag. Wenn sich FIDO2 durchsetzt
zu kopieren, um sie später auf einem zwei- zeile passiert. Deaktivieren Sie den Slot und immer mehr Dienste den Standard
ten YubiKey als Backup zu hinterlegen. im Manger ganz oder belegen Sie ihn mit implementieren, wird die Einrichtung
Späteres Auslesen ist technisch unmög- dem gerade beschriebenen Challenge- auch immer einfacher. Bis sich FIDO2
lich. Auch für den zweiten Faktor für die Response-Verfahren, um das Problem zu flächendeckend als einziger Faktor durch-
Kennwortdatenbank gilt: Vertrauen Sie beseitigen. setzt und das Kennwort ganz verschwin-
nie auf nur ein Hardware-Token. Setzen Sie det, wird es aber noch ein paar Jahre
vor dem Speichern den Haken „Require Notfallplan dauern. (jam@ct.de) c
touch“, damit das Verfahren nie ohne Früher oder später werden Sie ein Gerät
Downloads: ct.de/ybgr
Zutun des Nutzers ausgelöst werden kann. verlieren, das Sie als zweiten Faktor nut-
Wechseln Sie jetzt zu KeePassXC und zen. Im besten Fall haben Sie den Plan für
laden Sie die Ansicht neu: Der YubiKey diesen Fall schon vorab erstellt – die ein- Literatur
taucht auf und kann als zusätzlicher Fak- gangs erwähnte Tabelle (am besten in aus- [1] Anke Poimann, Eins für alle, Fünfzehn Passwort-
tor eingerichtet werden. gedruckter Form) hilft jetzt ungemein. manager im Test, c’t 7/2018, S. 68
[2] Jürgen Schmidt, Verschlossen, nicht verram-
Den „YubiKey Manager“ sollten sich Spielen Sie den Fall, dass Sie Handy, Lap- melt, So funktioniert der passwortlose Login mit
auch Nutzer der YubiKeys ansehen, die top oder Stick verlegt haben, einmal FIDO2, c’t 18/2019, S. 30

c’t 2019, Heft 25 77


Titel | FIDO2: PGP mit Hardware-Token

Schlüssel für asymmetrische


Kryptografie begegnen nicht nur
Freunden verschlüsselter Mails,
sondern zum Beispiel auch
Entwicklern, die ihre Git-Commits
signieren wollen. Auf Krypto-Sticks
mit Smartcard-Funktion wie den
YubiKeys sind private Schlüssel
optimal vor Angreifern geschützt.

Von Jan Mahn

P
GP, mit vollem Namen „Pretty
Good Privacy“, ist ein Verfahren
zum Verschlüsseln und Signieren
von Nachrichten, Dateien und Texten
aller Art, das immer dann sinnvoll ist,
wenn man diese über einen potenziell
unsicheren Kanal verschicken will – häu-
fig, aber nicht immer, geht es dabei um
E-Mails. Wie PGP funktioniert und wie
Sie es in einem Mailprogramm einbin-
den, erklären wir in einem kostenlosen
Online-Artikel (siehe ct.de/y93z). Um
diesen Artikel nachvollziehen zu können,
sollten Sie mit der grundlegenden Funk-
tionsweise vertraut sein.
Das Verfahren basiert darauf, dass
jeder Teilnehmer ein Schlüsselpaar aus
privatem und öffentlichem Schlüssel be-
sitzt. Den öffentlichen Schlüssel, der
Name verrät es schon, möchte man mit
möglichst vielen potenziellen Empfängern
teilen. Der private Schlüssel dagegen darf
niemals in fremde Hände gelangen. Die
Schwachstelle: Der private Schlüssel liegt
normalerweise in einer Datei auf der Fest-
platte seines Besitzers. Im besten Falle ist
die Festplatte immerhin verschlüsselt und
der Schlüssel zusätzlich mit einem Kenn-
wort gesichert. Doch all das nützt wenig,
wenn eine Schadsoftware im laufenden
Betrieb, also während die Festplatte ent-
sperrt ist, sowohl an die Datei mit dem
Schlüssel gelangt als auch die Tastaturein-
gaben mit dem Kennwort mitschneidet

Ausgezeichnet und beides an einen Angreifer übermittelt.


Zugegeben, solche Angriffe sind nicht
alltäglich, ganz ausgeschlossen sind sie
aber nicht. Wer ganz sichergehen will,

unterzeichnet dass der private Schlüssel den Computer


niemals verlassen kann, muss dafür sor-
gen, dass er sich niemals auf dem Com-
puter befindet. Eine gute Möglichkeit
PGP-Schlüssel trojanersicher dafür stellen sogenannte Smartcards dar.
Dabei muss es sich nicht zwangsläufig um
auf Krypto-Sticks ablegen Plastikkarten im EC-Kartenformat han-

78 c’t 2019, Heft 25


FIDO2: PGP mit Hardware-Token | Titel

deln, für die man einen zusätzlichen Leser Sie stattdessen einen frisch installierten Bisher kann das Schlüsselpaket nur
bräuchte. Auch viele FIDO2-Sticks kön- Rechner zur Hand, den Sie nur für diesen verschlüsseln, entschlüsseln und signieren.
nen eine Smartcard simulieren und geben Zweck einrichten und anschließend außer Damit es später auch für Authentifizierung
sich gegenüber dem Computer als Karten- Betrieb nehmen. Perfekt geeignet ist ein funktioniert (etwa für SSH), müssen Sie
leser mit eingelegter Raspberry Pi mit einer einen Unterschlüssel erzeugen und dafür
Karte aus. Was die frisch heruntergela- den Bearbeitungsmodus starten:
Sticks im Detail kön-
nen, erfahren Sie in der
Übersicht auf Seite 66.
c Hardcore denen Version von
Raspbian – oder ein
Live-Linux, das von
gpg --expert --edit-key <ID>

Geben Sie den Befehl addkey ein und wäh-


Im Folgenden kommt DVD gestartet wird. len Sie Option 8 RSA (set your own capa-
ein YubiKey 5 zum Einsatz, bei Solokey ist Schließen Sie Tastatur und Bildschirm an. bilities). Der folgende Dialog ist nicht
das Feature noch in der Entwicklung – SSH ist keine Option, da der Einplatinen- sonderlich intuitiv. In der zweiten Zeile
wenn es nachgerüstet wurde, dürfte die rechner während der Schlüsselgenerierung sehen Sie, welche Optionen aktiviert sind
Anleitung entsprechend funktionieren, da vom Netzwerk getrennt werden soll. Den (Sign und Encrypt). Deaktivieren Sie diese
die Smartcard-Schnittstelle standardisiert grafischen Desktop braucht es aber nicht, nacheinander und aktivieren Sie dann „Au-
ist. Bereits vor einigen Jahren haben wir die Kommandozeile reicht aus. thenticate“. Geben Sie dazu Folgendes ein:
beschrieben, wie PGP-Schlüssel auf Die nötigen Pakete installieren Sie
s
Smartcards im Kartenformat gelangen [1]. mit folgendem Befehl:
<Enter>
Seitdem haben sich aber Details schon
sudo apt install gpg scdaemon: e
wieder verändert.
. gnupg-agent pcscd Enter
Eine Smartcard ist in der Lage, asym-
a
metrische Kryptografie (meist RSA oder Trennen Sie jetzt alle Netzwerkverbindun-
Enter
ECC) in Hardware zu erledigen. Dafür gen. Stecken Sie den Stick ein und probie-
muss man einmalig einen privaten Schlüs- ren Sie, ob er als Smartcard erkannt wird: Mit q geht es zum nächsten Schritt mit be-
sel auf den Chip befördern – anschließend reits bekannten Fragen: Schlüssellänge
gpg --card-status
ist es unmöglich, diesen wieder vom Chip (4096) und Ablaufdatum (5y). Danach be-
herunterzukratzen. Die Smartcard (oder Als Ergebnis sollten Sie Details zum Stick ginnt die nächste Schlüsselgenerierung.
der Stick, der eine Smartcard simuliert) und zu möglicherweise vorab installierten Mit save beenden Sie den Assistenten.
teilt dem Computer also nie das Geheim- Zertifikaten erhalten. Den Assistenten zur
nis mit, sondern signiert, ver- und ent- Schlüsselgenerierung starten Sie mit Schlüsselsicherung
schlüsselt selbst und liefert nur das Ergeb- Bevor Sie Schlüssel auf die Karte bringen,
gpg --full-generate-key
nis zurück. brauchen Sie eine Kopie des öffentlichen
Im Screenshot unten rechts sehen Sie bei- Schlüssels. Für ihn ist auf der Smartcard
Schlüsselbereitung spielhaft alle Antworten, an denen Sie sich nämlich kein Platz. Sie müssen ihn, zum
Die Vorbereitung eines YubiKeys beginnt orientieren können. Wählen Sie „RSA“ Beispiel mit einem USB-Stick, vom Raspi
auf einem Arbeitsrechner mit grafischer und eine Schlüssellänge von 4096 Bit. kopieren und später Ihren Kommunika-
Oberfläche. Installieren Sie dort den Das Ablaufdatum ist eine Abwägungs- tionspartnern bekannt machen – etwa über
„YubiKey Manager“, den Sie über sache zwischen Komfort (den Schlüssel einen Schlüsselserver.
ct.de/y93z zum Download für Windows, nicht ständig austauschen zu müssen) und Exportieren Sie ihn dazu zunächst in
Linux und macOS finden. Starten Sie das der Gefahr, dass RSA mit 4096 irgend- eine Datei mit:
Programm, stecken Sie den Stick ein und wann gebrochen werden könnte. Aktuell
gpg -a --export <ID> > public.asc
stellen Sie sicher, dass unter „Interfaces“ gehen Experten davon aus, dass das nicht
die Haken für „OpenPGP“ und „PIV“ ge- in den nächsten fünf Jahren passiert – 5y
setzt sind. Mehr ist hier nicht zu erledigen. wäre also eine sinnvolle Antwort auf die
Um PGP nutzen zu können, braucht Frage des Assistenten.
es ein Schlüsselpaar aus privatem und öf- Den letzten Schritt bestätigen Sie mit
fentlichem Schlüssel und Unterschlüsseln dem Buchstaben o. Jetzt werden Sie aufge-
für die Aufgaben Authentifizierung und fordert, ein Kennwort für den Schlüssel zu
digitale Signatur. Ein solches Schlüsselpa- vergeben. Anschließend beginnt gpg mit
ket könnte man direkt auf dem Krypto- der Schlüsselgenerierung, die je nach vor-
Stick erzeugen, man handelt sich damit handener Entropie einige Minuten dauern
aber gleich zwei Probleme ein: Einerseits kann. Ist die Arbeit abgeschlossen, finden
bekommt man nur 2048 Bit lange RSA- Sie auf der Kommandozeile unter anderem
Schlüssel, andererseits hat man so auch eine Zeile wie key FB9580C1D10EEAFA marked
keine Chance, ein Backup anzulegen. as ultimately trusted. Die hexadezimale
Auch der Rechner, mit dem man täg- Zeichenkette ist die Schlüssel-ID, die Sie
lich arbeitet, ist nicht die richtige Rechen- für die nächsten Schritte brauchen. Legen
maschine, um einen möglichst sicheren Sie diese vorsorglich in die Zwischenablage Der Assistent stellt Fragen zum
Schlüssel zu generieren. Er könnte schließ- und ersetzen Sie <ID> durch die Zeichen- neuen Schlüssel. Ein RSA-Schlüssel
lich bereits kompromittiert sein. Nehmen kette in den folgenden Befehlen. sollte wenigstens 4096 Bit lang sein.

c’t 2019, Heft 25 79


Titel | FIDO2: PGP mit Hardware-Token

Dann ist es an der Zeit, über eine Backup- gefragt. In den Werkseinstellungen lautet Um den öffentlichen Schlüssel auf
Strategie für den privaten Schlüssel und der 12345678, er wird später geändert. Jetzt einem Computer ohne Enigmail zu nutzen,
die Unterschlüssel nachzudenken, da ein ist der Unterschlüssel für Verschlüsselung navigieren Sie auf der Kommandozeile in
Stick leider schnell verloren geht. Dafür an der Reihe. Mit key 1 wählen Sie ihn aus den Ordner, in dem die Datei public.asc
gibt es mehrere Optionen: Sie können (dezent zu erkennen am * hinter ssb). An- liegt (zum Beispiel auf dem USB-Stick) und
auch den privaten Schlüssel in eine Text- schließend tippen Sie wieder keytocard führen Sie gpg --import public.asc aus –
datei exportieren und zusammen mit dem und wählen als Ziel Slot 2. Geben Sie wie- als Rückgabe erhalten Sie die 16-stellige ID.
öffentlichen auf einen USB-Stick kopie- der key 1 ein, um diesen abzuwählen und Schnell eingerichtet sind dann zum Bei-
ren. Diesen legen Sie an einen sicheren fahren Sie mit key 2 und einer weiteren spiel signierte Git-Commits. Hinterlegen
Ort und holen ihn erst im Notfall wieder Runde keytocard fort. Sie die Schlüssel-ID mit:
heraus. Den privaten Schlüssel befördern Anschließend entfernen Sie den ers-
git config --global :
Sie wie folgt in eine Datei: ten Stick. Auf keinen Fall dürfen Sie jetzt
.user.signingkey <ID>
mit save Änderungen übernehmen – dann
gpg -a --export-secret-key:
wird der Schlüssel als exportiert markiert Mit git commit -S -m 'ein Commit' erzeu-
. <ID> > private.asc
und kann nicht mehr auf weitere Smart- gen Sie einen Commit. Der Parameter -S
gpg -a --export-secret-subkeys :
cards verschoben werden. Beenden Sie aktiviert die Signatur – jetzt muss der Stick
. <ID> > private_sub.asc
gpg stattdessen mit Strg+C. Stecken Sie eingesteckt sein. Signierte Commits sind
Wer diese Dateien in die Finger bekommt jetzt den zweiten Stick ein und beginnen vor allem im Zusammenspiel mit Git-Hos-
und das zugehörige Kennwort des Schlüs- Sie erneut mit gpg --edit-key <ID>. Haben tern sinnvoll. In GitHub müssen Sie dafür
sels kennt, das Sie bei der Erstellung ver- Sie alle gewünschten Kopien erstellt, be- nur den öffentlichen Schlüssel in der Web-
geben haben, kann die Schlüssel auf jeder enden Sie gpg mit save. oberfläche hinterlegen. Sie finden die
Maschine wieder einbinden: Funktion in den Einstellungen unter „SSH
Schlüsselschutz and GPG Keys“. Anschließend erscheinen
gpg --import public.asc
Zur Sicherheit des Schlüssels gehört eine signierte Commits als „Verified“ in der
gpg --import private.asc
gute PIN und eine noch bessere Admin- Oberfläche (s. Seite unten).
gpg --import private_sub.asc
PIN. Letztere wird benötigt, um die PIN
Statt eines USB-Sticks könnten Sie auch zurückzusetzen. Stecken Sie den Stick ein Summa summarum
die SD-Karte des Raspberrys wegschlie- und öffnen Sie den Assistenten mit: Das Auslagern von PGP-Schlüsseln auf
ßen. Es geht aber auch ganz ohne Kopie einen Stick mit Smartcard-Funktion ist
gpg --card-edit
des Schlüssels. Eine sicherere Strategie keine Operation, die für jeden PGP-Nut-
kann es sein, direkt nacheinander mehre- Mit admin aktivieren Sie die erweiterten zer sinnvoll ist. Wer dagegen auf mehre-
re Smartcard-Sticks mit dem Schlüssel zu Einstellungen. Der Befehl passwd führt ren Computern verschlüsselt kommuni-
bespielen und einen davon zu Hause zum Ändern der PIN. Beginnen Sie mit zieren oder entwickeln und nicht überall
sicher zu verwahren. Nachschlüssel kön- Option 3, der Admin-PIN. Der Assistent den privaten Schlüssel hinterlegen will,
nen Sie dann nicht mehr anfertigen. Nach fragt nach der alten Admin-PIN kann mit einmaligem Einrichtungsauf-
getaner Arbeit vernichten Sie die SD- (12345678) und dann nach einer neuen mit wand schnell von der Smartcard-Option
Karte des Raspis mechanisch – eine alte acht Stellen. Fahren Sie danach mit Opti- profitieren und für höchstmögliche
und langsame SD-Karte muss dabei dran on 1, der Benutzer-PIN fort. Sie muss Sicherheit sorgen. Wie bei allen Lösun-
glauben. sechs Stellen lang sein. Mit q beenden Sie gen, die auf Krypto-Hardware setzen, gilt
den Dialog. auch hier: Verlassen Sie sich nie auf nur
Schlüsselverschiebung einen Stick und legen Sie immer ein
Das Schlüsselverschieben auf die Karte ist Aufräumarbeiten Backup an. (jam@ct.de) c
leider nicht gerade intuitiv gelöst. Für das Abschließend gilt es, den öffentlichen
Verschiebemanöver öffnen Sie wieder den Schlüssel (exportiert in die Datei
Literatur
Bearbeitungsmodus: public.asc) und, sofern Sie sich dafür ent-
[1] Micha Borrmann, Multipass, Sichere Krypto-
schieden haben, auch den privaten Schlüs-
gpg --edit-key <ID> grafie unter Linux mit der OpenPGP Smartcard,
sel vom Raspi zu kopieren. Anschließend c’t 10/2017, S. 160
Mit keytocard beginnen Sie mit dem Ver- hat die Raspbian-Installation ausgedient. [2] Holger Bleich, Einfach verschlüsseln!, Das
PGP-Add-on Enigmail wird anfängerfreundlicher,
schieben des Schlüssels, der signieren Den öffentlichen Schlüssel können c’t 9/2018, S. 62
kann. Wählen Sie als Ziel 1 (Signature Sie jetzt mit der Erweiterung Enigmail in
Key). Sie werden nach dem Kennwort des Thunderbird benutzen [2] und den Dokumentation und Software:
Schlüssels und der Admin-Pin des Sticks Schlüsselservern bekanntgeben. ct.de/y93z

Hat man den öffent-


lichen Schlüssel im
GitHub-Account
hinterlegt, werden
signierte Commits als
„Verified“ angezeigt.

80 c’t 2019, Heft 25


Test & Beratung | Mesh-WLAN-System

und Einstellmöglichkeiten für Internet-Zu-


gangsprofile, um etwa den Kindern die Me-
dienzeit zu begrenzen. Dass man IPv6 – ak-
tuell laut Google in Deutschland bei 45
Prozent Verbreitung – manuell aktivieren
muss, wundert wenig.
Beim Standard-eero fehlt DFS, so-
dass die Nodes im 5-GHz-Band immer
auf Kanal 36 bis 48 funken, was die
Wahrscheinlichkeit von Kollisionen mit
Nachbarnetzen steigert. DFS soll per
Firmware-Update nachgereicht werden.
Beim Pro-Modell musste Amazon es im-
plementieren, da es für den WLAN-Back-
bone hierzulande – anders als in den USA
– keinen zweiten 80 MHz breiten Funk-
Mesh-Nachzügler kanalblock gibt, wo der Betrieb ohne DFS
gestattet ist.
Die WLAN-Performance in unserem
Amazons Mesh-WLAN-Systeme eero und eero Pro im Test Testszenario und die Leistungsaufnahme
waren klassentypisch verglichen mit ähn-
lichen Systemen wie TP-Link Deco M5 und
Asus Lyra aus dem Test in c’t 23/2017. Man
kann die eero-Nodes untereinander auch
Schon bevor Ende 2016 die Mesh- als Router an einem xDSL-Modem nutzen per Ethernet-Kabel verbinden (AP- statt
WLAN-Welle losrollte, waren in den kann, sondern einen Modem-Router vor- Repeater-Modus), was den Client-Durch-
USA die ersten eero-Geräte auf dem schalten muss. satz im 5-GHz-Band am zweiten Node bei
Markt. Nachdem Amazon das Wir vermissten ferner einen IGMP- beiden Typen erheblich beschleunigt (um
Unternehmen aufkaufte, hat das Proxy, der Multicast-IPTV (etwa Magen- 140 beziehungsweise 100 Prozent).
eero-Mesh nun auch den Weg nach taTV) durchreicht. Zwar gibt es einen
Deutschland gefunden – und Bridge-Modus, mit dem das Kit das LAN Fazit
einiges aufzuholen. des Routers transparent weiterleitet, aber eero liefert „einfach nur Internet“ und
dann funktionierte MC-IPTV auch nur funkt dabei angemessen flott. Aber sonst
am LAN-Port des ersten eero-Nodes, fehlt uns aktuell etwas zu viel, damit es
Von Ernst Ahlers nicht im WLAN. Dort fehlten auch die als universell nutzbares Mesh-WLAN
sonst bei Mesh-Systemen üblichen Roa- durchgeht (PPPoE für direkten Betrieb

W ie andere Mesh-WLAN-Systeme
soll eero große Wohnungen und
Häuser lückenlos mit schnellem Internet
ming-Helferfunktionen IEEE 802.11k
(Radio Resource Management) und 11v
(BSS Transition).
am xDSL-Modem, Roaming-Helferfunk-
tionen im WLAN, Multicast-IPTV-
Proxy). Wenn Amazon da nachbessert
versorgen, wozu man ein Gerät (Node) an Das Setup per App fällt leicht, sie bietet und im Preis etwas nachgibt, wird eero
den Internetrouter anschließt und ein die von anderen Mesh-Systemen bekannte attraktiver – falls man mit dem Cloud-
oder zwei weitere als Repeater verteilt. Netzübersicht, einen Geschwindigkeitstest Zwang leben mag. (ea@ct.de) c
eero funkt mit zwei MIMO-Streams in
beiden WLAN-Bändern nach den her-
kömmlichen Standards Wi-Fi 4 und 5 Amazon eero
(IEEE 802.11n-300, ac-867). Die zwei er- Mesh-WLAN-System
hältlichen Node-Typen eero und eero Pro Hersteller Amazon, www.amazon.de
unterscheiden sich in der Anzahl der Modell eero (J010313) eero Pro (B010313)
WLAN-Module: Pro hat drei, von denen WLAN Wi-Fi 4 (2) / Wi-Fi 5 (2) = Wi-Fi 4 (2) / 2 x Wi-Fi 5 (2) =
eines für den dedizierten Mesh-Backbone IEEE 802.11n-300 / ac-867, kein DFS IEEE 802.11n-300 / 2 x ac-867, DFS
da ist, die Standardversion nur zwei. Bedienelemente Reset, 1 Statusleuchte Reset, 1 Statusleuchte
Das Einrichten geschieht wie üblich Anschlüsse 2 x RJ45 (Gigabit-Ethernet) 2 x RJ45 (Gigabit-Ethernet)
per Smartphone-App für Android und iOS, Getestete Firmware 3.17.0 3.17.0
wozu der erste Node eine Internetverbin- WLAN 2,4 GHz nah / 20 m (V3) 183 / 102–124 MBit/s 186 / 61–95 MBit/s
dung über einen Router haben muss. 5 GHz nah / 20 m 284 / 69–112 MBit/s 288 / 54–126 MBit/s
Ohne lassen sich die Geräte nicht betrei- Backbone-Durchsatz 20 m 138–165 MBit/s 156–212 MBit/s
ben. Die Firmware – im Test 3.17.0 – war Client-Durchsatz 26 m 2,4 / 5 GHz 91 / 70 MBit/s 79 / 114 MBit/s
unvollständig an hiesige Verhältnisse an- Leistungsaufnahme1 11,3 Watt / 20,5 VA (ca. 30 e) 16,2 Watt / 29,5 VA (ca. 43 e)
gepasst: Sie beherrschte kein PPPoE für Preis (3er-Set) 280 e 500 e
1
den WAN-Zugang, sodass man eero nicht für System aus 3 Nodes, kein Traffic, Stromkosten jährlich bei Dauerbetrieb und 30 ct/kWh

82 c’t 2019, Heft 25


Test & Beratung | Super-Vectoring-Router

hen hat: Der Router steuert maximal zwei


APs. Ebenso ist das VPN auf zwei Tunnel
beschränkt.
Das Einrichten per Browser fällt
leicht: Der Quick Start Wizard fragt die
wichtigsten Einstellungen für den xDSL-
Betrieb ab, womit man ihn an den meis-
ten Anschlüssen zum Laufen bekommt.
Beim Telekom-VDSL brauchte der Wi-
zard der getesteten Firmware 4.0.4 etwas
Nachhilfe. Wir schalteten ihn auf „VDSL2
Flott geroutet only“ um, was die DSL-Synchronisierung
beschleunigt, aktivierten die „Tag Inser-
Der Modem-Router DrayTek
tion“ für VDSL und trugen das VLAN-Tag
Vigor2765 stellt den
7 ein. IPv6 muss man nachträglich ein-
Internetzugang an allen xDSL-
schalten (WAN/Internet Access/Details
Anschlusstypen her und kommt
für WAN1, Typ PPP). Das Multicast-IPTV
dabei auch mit Telekom-VDSL-
(MagentaTV) lief, nachdem wir unter
Besonderheiten klar.
Applications/IGMP den IGMP-Proxy mit
Firmen, die einen besonders schnellen „IGMPv3 only“ sowie „Add PPP Hea-
VDSL2-Anschluss mit Super-Vectoring der“, Snooping und FastLeave aktivier-
haben, aber denen die zwei möglichen in- ten.
ternen Netze einer Fritzbox nicht genü- An einem Telekom-Anschluss mit
gen, bekommen mit dem DrayTek Super-Vectoring und einer 160 Meter kur-
Vigor2765 eine Alternative: Das Gerät zen Leitung synchronisierte der Router
kann den Internetzugang in bis zu acht mit 292 / 47 MBit/s (Down/Upstream),
voneinander isolierte interne Netze genau flott wie eine Fritzbox 7590. Ins
(VLANs) leiten. Diese versorgt es – wenn LAN lieferte er dann 270 / 43 MBit/s
der Provider einen passenden IPv6-Prä- netto. Die NAT-Performance der Router-
fix delegiert – mit acht separaten IPv6- CPU (siehe Tabelle) würde auch für dop-
Adressbereichen, damit Mitarbeiter, Kun- pelt so schnelle Anschlüsse genügen.
den und die IoT/Smarthome-Infrastruk- Da der 2765 kein WLAN hat, war die
tur auf beiden IP-Typen voneinander ge- Idle-Leistungsaufnahme bei einem 250-
trennt bleiben (ct.de/-3665593). MBit/s-DSL-Link und einem belegten
Neben dem xDSL-Internetzugang LAN-Port mit 5,7 Watt erfreulich niedrig.
kann man einen Ethernet-Port zu einem Schöpft man den Downstream voll aus,
weiteren WAN-Anschluss umwidmen. klettert sie um gerade mal 0,3 Watt. Das
Dort baut der Router über ein separates Schwestermodell 2765ac mit Dual-Band-
Modem einen zweiten Internetzugang WLAN dürfte 1 bis 2 Watt mehr ziehen.
auf und schaltet darauf um (Failover), Mit dem Vigor2765 liefert DrayTek
falls die erste Leitung ausfällt. Ein weite- leistungsfähige und energiesparsame
rer WAN-Zugang lässt sich mit einem Hardware zu einem attraktiven Preis –
LTE-USB-Stick errichten. wenn einem zwei steuerbare APs und
Wie bei DrayTek üblich hat der zwei VPN-Tunnel genügen. (ea@ct.de)
Router eine feinst konfigurierbare Fire-
wall, die anhand definierbarer Objekte ar-
beitet (Hosts, Dienste, Schlüsselwörter,
auch für Gruppen). QoS-Einstellungen DrayTek Vigor 2765
(Quality of Service, Dienstgüte) und ver-
Super-Vectoring-Router
schiedene VPN-Typen (TLS, IPSec,
Hersteller DrayTek, www.draytek.de
OpenVPN, Server und Client) sind eben-
Bedienelemente Ein, Reset, 7 Statusleuchten
so an Bord wie optionale Nutzer- und
Anschlüsse 5 x RJ45 (4 x Gigabit-Ethernet,
Host-Authentifizierung gegen einen Ra- 1 x xDSL), 2 x USB 2.0
dius-Server. Neu ist, dass der DNS-Proxy Getestete Firmware 4.0.4
im Router signierte Antworten seiner Up- NAT-Perf. PPPoE (DS / US) 588 / 526 MBit/s
stream-Server auf Wunsch kryptografisch NAT IP-zu-IP (DS / US) 744 / 685 MBit/s
überprüft (DNSSEC). Leistungsaufnahme 5,7 Watt / 11,1 VA
Beim ebenfalls integrierten WLAN- (idle, ca. 15 e jährlich bei
Dauerbetrieb und 30 ct/kWh)
Controller offenbart sich, dass DrayTek
Preis 135 e
den 2765 für eher kleine Firmen vorgese-

84 c’t 2019, Heft 25


WLAN-Basen, 14-TByte-Festplatte | Test & Beratung

Kompakt-WLAN 14 TByte in Rot


Der System-AP DrayTek VigorAP Western Digital hat seine beliebte
802 erweitert das Firmen-WLAN NAS-Festplattenserie Red um ein
für kleines Geld, lässt sich per weiteres Modell ergänzt: Die
Controller steuern und funkt WD140EFFX speichert 14 TByte.
auch im Mesh.
Für NAS-Systeme bietet Western Digi-
DrayTek-Router wie der Vigor 2765 tal zwei Modelle mit 14 TByte Spei-
(links) haben einen integrierten cherkapazität an: WD Red und WD
Controller, der Access-Points so steuert, Red Pro. Das günstigere Modell Red
dass das Firmen-WLAN optimal funkt. haben wir im Test. Nach den Angaben
Der kleine VigorAP 802 funkt in von WD darf die WD140EFFX pro Jahr
beiden WLAN-Bändern simultan mit 2 180 TByte Daten schreiben oder lesen,
Streams und bringt viele für Firmen jährliche Ausfallrate und Bitfehlerhäu-
wichtige Funktionen mit (Radius-Au- figkeit liegen mit 0,87 Prozent bezie-
thentifizierung, Airtime Fairness, Re- hungsweise 1 Bit pro 1014 gelesenen
mote Management per TR-069 und Bits auf üblichem Niveau. Das Lauf-
SNMP, Diagnostik-Tools). Dem Preis werk dreht mit 5400 Umdrehungen
fielen aber Features zum Opfer: Der pro Minute und hat 256 MByte DRAM-
Access-Point kann höchstens zwei lo- Cache.
gisch getrennte Funknetze aufspannen Damit erreicht die Red in den Au-
statt vier wie beim 903er-Modell (c’t ßenzonen bis zu 220 MByte/s, sowohl
11/2019, S. 93). Wer mehr als zwei Netz- beim Lesen als auch beim Schreiben.
werkzonen betreiben will, etwa für Mit- Auf den inneren Spuren liegen die
arbeiter, Kunden und IoT-Geräte, der Transferraten mit knapp 100 MByte/s
muss einen anderen AP nehmen. ebenfalls recht hoch; nur bei gemisch-
Zwar funkte der VigorAP 802 ten Lese- und Schreibanforderungen
im 2,4-GHz-Band sehr flott, auf 5 GHz sank die Transferrate im Test dort auf
in unserem Testszenario aber mäßig. etwa 80 MByte/s und damit unter die
Wem das und nur zwei Netzwerkzonen Übertragungsrate eines üblichen GBit-
genügen, der bekommt für 89 Euro Netzwerks.
einen preiswerten AP. (ea@ct.de) Die Leistungsaufnahme liegt dank
Helium-Füllung bei nur rund 5 Watt im
Leerlauf, bei Belastung steigt sie auf 7
Watt an. Die Aufnahmeleistung bei ab-
DrayTek VigorAP 802 geschaltetem Motor liegt bei 1,1 Watt.
Dualband-WLAN-Basis Für übliche NAS-Gehäuse ist die Red
Hersteller DrayTek, www.draytek.de auch mit 14 TByte eine gute Wahl, aktu-
WLAN (MIMO-Streams) Wi-Fi 4 (2) + Wi-Fi 5 (2) , simultan ell ist sie mit 40 Euro pro TByte jedoch
dualband, DFS, WPS
vergleichsweise teuer. (ll@ct.de)
Bedienelemente LED/Reset, 6 Statusleuchten
Anschlüsse 1 x RJ45 (Gigabit-Ethernet)
Getestete Firmware 1.3.2
WLAN 2,4 GHz nah / 164 / 55–100 MBit/s
20 m (V3) Western Digital Red
5 GHz nah / 20 m 258 / 28–66 MBit/s
NAS-Festplatte mit 14 TByte
Leistungsaufnahme 3,6 Watt / 6,1 VA (idle, ca. 10 e
Hersteller Western Digital, www.wdc.com
jährlich bei Dauerbetrieb und
30 ct/kWh) Modellbezeichnung WD140EFFX
Preis 89 e Straßenpreis 558 e

c’t 2019, Heft 25 85


Test & Beratung | Gaming-Headset, Gamer-Grafikkarte

Cooles Headset
Das HP Omen Mindframe Prime
kühlt beim Zocken die Ohren und
filtert für bessere Verständigung
über das Mikro Hintergrund-
geräusche heraus.

Das Gaming-Headset Mindframe Prime


folgt dem Omen Mindframe nach, in dem
HP erstmals die „FrostCap“ genannte
Kühltechnik eingesetzt hat (siehe c’t
16/2019, S. 84). Dabei kühlen zwei ther-
Unruhiger
moelektrische Wandler, sogenannte Pel- Phoenix
tier-Elemente, die Lautsprechergitter in Mit Gainwards GeForce RTX
den Hörmuscheln völlig lautlos. haft, bleibt aber verständlich. Das Mikro- 2060 Super Phoenix spielt man in
Beim Prime sind die Polster durchläs- fon selbst lässt sich nach oben klappen. WQHD-Auflösung schnell, aber
siger für die kühle Luft. Das vermindert Dabei schaltet es sich ab und die Mikro- nicht besonders leise.
den Temperaturunterschied zwischen fonspitze leuchtet rot.
Polster und den Ohrspitzen, der beim äl- Die Latenz des im Mindframe Prime Die nur 23,5 Zentimeter kurze Dual-
teren Modell nach einiger Zeit unange- integrierten USB-Audioadapters ist mit Slot-Grafikkarte ist fast so schnell wie
nehm wurde. Das Prime kühlt immer noch knapp 5 Millisekunden angenehm kurz. eine GeForce RTX 2070 und liegt prak-
merklich, aber gleichmäßiger. Es begnügt Klanglich überzeugte das Mindframe tisch gleichauf mit AMDs Radeon RX
sich bei maximaler Kühlung mit 450 mA Prime aber nicht. Der Kopfhörer verstärkt 5700. Bei WQHD-Auflösung (2560 x
aus dem USB-Port und bei der angeneh- insbesondere die unteren Mitten zwi- 1440 Pixel) mit allen Details erzielte sie
meren mittleren Kühlung mit 330 mA. schen 100 und 500 Hz und senkt Höhen in GTA V 81 fps, zehn Bilder pro Sekun-
Dank der breiten Polster blieb das schwere oberhalb von 6 KHz deutlich ab, was zu de mehr als die Radeon. Far Cry 5 und
Prime auch nach Stunden bequem. Auch einem dumpfen und detailarmen Klang- Shadow of the Tomb Raider zeigen die
das Kopfpolster, das sich automatisch an bild führt. Die Räumlichkeit des zuschalt- beiden auf Augenhöhe.
die Kopfgröße anpasst, gefällt gut. baren virtuellen 7.1-Surround-Sounds (C- Im Leerlauf nahm die Gainward-
Gesteuert werden die Kühlung, die Media-Xear-Chip) wirkt künstlich. Karte mit einem Full-HD-Display 11
Farbe der LED-Lichtleisten und die Das Headset Omen Mindframe Prime Watt auf, mit 4K-Display waren es 13
Soundoptionen über die Windows-App bietet mit der verbesserten aktiven Küh- Watt, in Spielen knapp 180 Watt mit
„Omen Command Center“, die bei einem lung und der Geräuschunterdrückung kurzen Spitzen bis 245 Watt. Die beiden
Windows-10-PC automatisch zusammen praktische Zusatzfunktionen. Zum Musik- 90-Millimeter-Lüfter rotieren im Leer-
mit dem Treiber installiert wird. Das hören können wir es nicht empfehlen; lauf flüsterleise, drehen mit 3D-Last
Mindframe Prime funktioniert auch an auch beim Spielen überzeugt der Klang aber fix auf 2145 U/min. hoch und
macOS- und Linux-Rechnern, nur fehlen nicht. (rop@ct.de) geben 1,5 Sone von sich. Ab 45 fps zir-
dann die Einstelloptionen. Allerdings pen die Spulen der Karte dezent und
merkt es sich die über das Command quietschen mit steigender Frame-Rate
Center vorgenommenen Einstellungen. Omen Mindframe Prime zunehmend hörbar.
Aktiviert man Active Noise Cancel- Gainwards GeForce RTX 2060
ling (ANC) für das Mikro, unterdrückt das Spiele-Headset mit aktiver Kühlung und ANC fürs Mikro Super Phoenix ist nicht besonders leise,
Prime Umgebungsgeräusche – und zwar Hersteller HP, www.hp.com/de liefert aber gute WQHD-Performance.
radikal: Im Test wurde eine laute Rausch- Gewicht 530 g Wer kein Raytracing braucht, bekommt
quelle um 35 dB bedämpft. Die Stimme Systemanf. Windows 10 ab V.1709 aber fürs gleiche Geld eine meist eben-
des Sprechers klingt dann etwas roboter- Preis 200 e so schnelle, ähnlich effiziente und lei-
sere Radeon RX 5700. (bkr@ct.de)

Gainward GeForce RTX


2060 Super Phoenix
Spielergrafikkarte für WQHD-Auflösung
Hersteller Gainward, www.gainward.com
Anschlüsse 3 x DP 1.4, 1 x HDMI 2.0b, 8-Pin-PCIe
Shaderkerne, Basis- / 2176, 1470 / 1650 MHz,
Der Frequenzgang des Mindframe Prime (rot) zeigt die starke Betonung der unte- typ. Boost-Takt, 8 GByte GDDR6, 448 GByte/s
Speicher, Transferrate
reren Mitten. Zum Vergleich: die Messung des Vorgängermodells (cyan) und eines
Preis 415 e
neutral klingenden Sennheiser HD 600 (gelb)

86 c’t 2019, Heft 25


USB für Lightning-iPads | Test & Beratung

Externer iPad- Der verwandte iXpand Go ist anders


geformt.
Speicher Der iXpand-Stick lässt sich am PC
Apples iPads mit iPadOS 13 lesen
mit lahmen 26 MByte/s beschreiben;
Fotos und Videos auch direkt von
Lesen klappt mehr als dreimal so schnell.
USB-Sticks und Speicherkarten;
Steckt man ihn ans iPad, erscheint ein
für iPads mit Lightning-Buchsen
Hinweis auf die App SanDisk iXpand
braucht man dazu Adapter oder
Drive. Die muss man auch unter iPadOS
spezielle USB-Sticks.
13 aus dem App Store installieren, erst
dann taucht der Stick in der „Dateien“-
Ein iPad eignet sich gut zum Herumzei- App auf. Beide Apps zeigen Fotos und
gen von Bildern und als Videospieler. Bis- Videos und spielen Musik ab; iXpand
her musste man Foto-, Video- und Audio- Drive hat aber zusätzliche Funktionen
daten aber zuerst mühselig in den iPad- wie Backup und läuft auch auf iPhones.
Speicher übertragen, der rasch überquillt. Zum „Amatage“-Adapter gibts keine
Das ist mit iPadOS 13 vorbei: Die App App; darüber angeschlossene Sticks und
„Dateien“ greift auch auf USB-Datenträ- Speicherkarten erschienen nach kurzer
ger zu. Dateien lassen sich per „Teilen“ Wartezeit jeweils in „Dateien“. Allerdings
an andere Apps senden, etwa an Video- gibt es stromhungrige USB-Sticks, die un-
player. Um jedoch USB-Speicher an ein zuverlässig oder gar nicht am iPad arbei-
iPad mit Lightning-Buchse anzuschlie- ten – das muss man ausprobieren. An der
ßen, braucht man einen Adapter oder USB-Buchse lässt sich auch eine Tastatur
einen USB-Stick mit zusätzlichem Light- anschließen, die ebenfalls nicht zu viel
ning-Stecker. Beides haben wir mit einem Strom ziehen darf. Kopfhörer, USB-Tas-
iPad Air 2 ausprobiert. tatur, SD-Karte und Ladekabel funktio-
Beim USB-3.0-Stick SanDisk iXpand nieren auch gleichzeitig. MicroSD-Karten
sitzt der Lightning-Anschluss auf einem verschwinden komplett im Schlitz, man
gebogenen, flexiblen Stummel, sodass braucht eine Pinzette zum Herauspulen.
der größte Teil des Sticks hinter dem So lässt sich ein Kärtchen darin dauerhaft
iPad liegt. So ragt er zwar nicht so weit als Massenspeicher versenken – der
aus dem iPad heraus, man kann es aber „große“ SD-Slot funktioniert dann aber
nicht mehr flach auf einen Tisch legen. nicht mehr. (ciw@ct.de)

Amatage SD TF-Karten- SanDisk iXpand 64GB


leser, USB auf Lighten ...
USB-3.0-Speicherstick mit Apple-Lightning-Stecker und App
Lightning-Adapter mit USB-Buchse, SD- und MicroSD-Kartenleser,
Hersteller SanDisk
Audio- und Lightning-Buchsen
Kapazität 64 GByte (auch mit 32 GByte erhältlich)
Hersteller Amatage (Amazon ASIN B07SSYCGDF)
andere Bauformen iXpand Go mit 128 oder 256 GByte
Anschlüsse upstream Apple Lightning (für iPhone/iPad)
Anschlüsse USB-A-3.0-Buchse und Lightning-Stecker
Anschlüsse down- USB-A 2.0, Audio-Klinke 3,5 mm, Light-
stream ning-Stromanschluss, Kartenleser mit Schreiben / Lesen maximal 26 / 88 MByte/s
Schächten für SD und MicroSD via USB 3.0
Preis 16 e Zubehör SanDisk iXpand Drive App
(kostenlos via App-Store)
Hinweis: „Lightening“ ist auf der Amazon-Produktseite tatsächlich
falsch geschrieben Preis 30 e

c’t 2019, Heft 25 87


Test & Beratung | Notebook

es keine Unterschiede zu Ryzen 5 3500U


respektive Ryzen 7 3700U, wohl aber bei
den integrierten Radeon-GPUs: Sie haben
jeweils eine CU (Compute Unit) mehr. Im
Ryzen 5 gibt es also eine Vega 9 statt Vega
8, im Ryzen 7 eine Vega 11 statt Vega 10.
In der Praxis macht das damit verbun-
dene Plus an Performance allerdings
wenig aus, weil sich an der grundsätz-
lichen Situation nichts ändert: Die GPUs
reichen für Online-Titel wie WoW oder
DOTA 2 aus, sind für Blockbuster-Shooter
mit detail- und effektreichen Spielwelten
aber zu lahm. Videos können in allen gän-
gigen Codecs und Auflösungen ohne
CPU-Last abgespielt werden. Die CPU-
Performance liegt in etwa auf dem Niveau
von aktuellen Intel-Vierkernern der ach-
ten oder zehnten Core-i-Generation; und
auch die Akkulaufzeit – wir haben knapp
über zwölf Stunden gemessen – bewegt
sich in einem ähnlichen Rahmen.
Microsoft verkauft das Surface Laptop
3 15" in den Farbvarianten Schwarz und
Platin-Silber. Bei beiden besteht die
Handballenablage aus Metall; den bisher
in der Laptop-Baureihe üblichen weichen
Alcantara-Überzug gibt es nur noch bei
manchen 13,5-Zoll-Modellen.

AMD-Surface Verbesserte Wartbarkeit


An der Handballenablage ist aber nicht
nur das Material neu, sondern auch die
Microsoft Surface Laptop 3 15" Befestigung: Man kann sie nach dem Ent-
fernen von vier unter den Gummistand-
mit Ryzen-Prozessor füßen versteckten Schrauben abnehmen
und gelangt so ins Innere – etwa, um an
die SSD im kleinen M.2-2230-Format zu
kommen. Sowohl die Wartbarkeit als auch
die wechselbare SSD sind große Fort-
Microsoft stattet die 15-Zoll- lösung von rund 200 dpi identisch zu der schritte gegenüber den Vorgänger-Gene-
Variante des Surface Laptop 3 als des 13,5-Zöllers sein soll. rationen, bei denen die SSD auf das Main-
erstes Surface-Gerät mit einem Natürlich hat auch der Laptop 3 15" board gelötet und die Alcantara-Handbal-
AMD-Prozessor aus – und das ist wie alle Surface-Geräte das praktische Sei- lenablage ans Gehäuse geschweißt wurde.
nicht die einzige wichtige tenverhältnis von 3:2 und dadurch mehr Microsoft hat diese Änderungen al-
Veränderung. Bildhöhe als die üblichen 16:9-Displays, lerdings nicht für Selbst-Reparierer imple-
weshalb man deutlich weniger scrollen mentiert, sondern wegen Vorgaben man-
muss. Der Touchscreen lässt sich wahl- cher Unternehmenskunden: Muss ein
Von Florian Müssig weise mittels Microsoft Surface Pen be- Admin ein Notebook wegen eines Defekts
dienen; der Stift gehört allerdings nicht einschicken, dann ist es Usus, dass vorher
zum Lieferumfang. der Massenspeicher ausgebaut wird,
damit die Unternehmensdaten das Haus
Spezial-CPU
M icrosofts Notebook-Baureihe Sur-
face Laptop hat in der dritten Gene-
ration Zuwachs bekommen: Den Surface
Im Surface Laptop 3 kommt eine exklusive
Variante von AMDs Ryzen-Prozessoren
nicht verlassen. Die Umsetzung einer sol-
chen Richtlinie war bislang unmöglich,
wodurch Microsoft ein ebenso prestige-
Laptop 3 gibt es nicht mehr nur als 13,5- zum Einsatz. In der getesteten Ausstat- wie umsatzträchtiges Stück des Notebook-
Zoll-Gerät, sondern nun auch mit 15-Zoll- tungsvariante arbeitet der Ryzen 5 3580U; markts verwehrt geblieben ist. Insofern ist
Bildschirm. Die seltsame Auflösung von teurere Modelle enthalten den Ryzen 7 es auch nicht verwunderlich, dass Micro-
2496 x 1664 Pixeln ist Microsofts Ent- 3780U mit ebenfalls vier Kernen. Hin- soft für den Umbau benötigte Ersatzteile
scheidung geschuldet, dass die Punktauf- sichtlich CPU-Kernen und -Taktraten gibt wie etwa neue Gummifüße nur an Unter-

88 c’t 2019, Heft 25


Notebook | Test & Beratung

nehmenskunden verkauft. Die neue Wart- Maustasten fehlen. Ein Helligkeitssensor bei allen Surface-Geräten hoch, doch man
barkeit gilt übrigens auch für 13,5-Zoll- passt die Bildschirmhelligkeit automa- wird mit einem wertigen Notebook, einer
Modelle mit Alcantara; Details für alle tisch ans Umgebungslicht an. aufgeräumten Windows-Vorinstallation
Surface Laptop 3 hält die offizielle Repa- und einem 3:2-Bildschirm belohnt. Letzte-
raturanleitung bereit (siehe ct.de/ymmd). Fazit rer ist wieder ein Alleinstellungsmerkmal,
Apropos Unternehmenskunden: Die- Microsoft hat mit dem Surface Laptop 3 15" seitdem Huawei aufgrund von US-Sanktio-
se können das Surface Laptop 3 15" nicht ein tolles Windows-Notebook auf die Beine nen keinen neuen MateBooks mehr veröf-
wie hier getestet zu Preisen zwischen 1350 gestellt und den größten Kritikpunkt der fentlichen kann. (mue@ct.de) c
Euro (3580U, 8 GByte, 128-GByte-SSD) Vorgängergenerationen – die miserable
und 2300 Euro (3780U, 16 GByte, 512- Wartbarkeit – ausgeräumt. Der Preis ist wie Reparaturanleitung: ct.de/ymmd
GByte-SSD) mit AMD Ryzen kaufen, son-
dern in einer Commercial-Variante mit
Intels Core-i-Prozessoren der zehnten Ge-
neration (Ice Lake). Commercial-Varian- Microsoft Surface Laptop 3 15":
ten gibt es auch von anderen Surface-Bau- Daten und Testergebnisse
reihen wie Laptop 3 13", Book 2 oder Pro getestete Konfiguration V9R-00025
6/7, doch die haben kein anderes Innen- Lieferumfang Windows 10 Home 64 Bit, Netzteil
leben, sondern lediglich andere Vertriebs- Schnittstellen (V = vorne, H = hinten, L = links, R = rechts, U = unten)
wege. Da manche Fachhändler und Sys- VGA / DVI / HDMI / DisplayPort / Kamera (Hello) – / – / – / – / v (v)
temhäuser wiederum aber an Privatkun- USB 2.0 / USB 3.0 / USB 3.1 / LAN – / – / 2 x L (1 x Typ C) / –
den verkaufen, kann man das 15-Zoll- Kartenleser / Strom / Docking-Anschluss –/–/R
Intel-Modell auch als solcher erwerben, USB-C: Thunderbolt / USB 3.0 / USB 3.1 / –/v/v/v/v
wenn man dies denn möchte. Anders als DisplayPort / Laden
die SSD ist der Arbeitsspeicher auf die Ausstattung
Hauptplatine gelötet und damit nicht er- Display Sharp LQ150P1JX51: 15 Zoll / 38,1 cm, 2496 x 1664, 3:2, 200 dpi, 4 … 356 cd/m2,
spiegelnd
weiterbar.
Prozessor AMD Ryzen 5 3580U (4 Kerne mit HT), 2,1 GHz (Turbo bis 3,7 GHz), 4 x 512 KByte L2-,
4 MByte L3-Cache
Pures Windows Hauptspeicher / Chipsatz 16 GByte DDR4-2400 / AMD Picasso
Während Commercial-Varianten mit Grafikchip (Speicher) / mit Hybridgrafik int.: AMD Radeon Vega 9 (vom Hauptspeicher) / –
Windows 10 Pro daherkommen, ist bei Sound HDA: Realtek ALC274
normalen Modellen Windows 10 Home LAN / WLAN – / PCIe: Qualcomm QCA6174A (Wi-Fi 5, 2 Streams)
vorinstalliert. Beiderlei Vorinstallationen Mobilfunk / Bluetooth (Stack) – / USB: Qualcomm (Microsoft)
kommen ohne lästige Softwarebeigaben Touchpad (Gesten) / TPM / Fingerabdruckleser USB: HID (max. 4 Finger) / TPM 2.0 / –
aus. Nicht mal übliche Hilfsprogramme Massenspeicher / optisches Laufwerk SSD: SKHynix BC501 (256 GByte) / –
wie die Einstellungsdialoge der Radeon- Stromversorgung, Maße, Gewicht
Treiber sind an Bord: Alle Einstellungen Akku / wechselbar / Ladestandsanzeige 48 Wh Lithium-Ionen / – / –
erfolgen über Bordmittel. Microsoft selbst Netzteil 60 W, 289 g, 9 cm x 5 cm x 2,5 cm, Kleingerätestecker
liefert neue Firmware- und Treiber-Ver- Gewicht / Größe / Dicke mit Füßen 1,55 kg / 34 cm x 24,4 cm / 1,1 … 1,6 cm
sionen wie beim Betriebssystem komfor- Tastaturhöhe / Tastenraster 0,7 cm / 19 mm x 18,5 mm
tabel über Windows Update aus. Leistungsaufnahme
Das beiliegende Netzteil dockt wie Suspend / ausgeschaltet 0,9 W / 0,2 W
gehabt magnetisch an den proprietären ohne Last: Display aus / 100 cd/m2 / max 2,9 W / 4,8 W / 7,7 W
seitlichen Surface Connector an, der zu- CPU-Last / Video / 3D-Spiele (max. Helligkeit) 39,2 W / 12,6 W / 42,6 W
sätzlich auch USB- und DisplayPort-Sig- max. Leistungsaufnahme / Netzteil-Powerfactor 65,2 W / 0,51
nale ausliefern kann – etwa für Adapter Laufzeit, Geräusch, Benchmarks
oder die seit Jahren erhältliche Docking- Laufzeit Idle (100 cd/m2) / Video (200 cd/m2) / 12,1 h / 6,4 h / 3,3 h
station. Alternativ kann man am Laptop 3 3D (max)
auch modernes USB-C-Docking verwen- Ladezeit / Laufzeit nach 1h Laden 1,4 h / 8,8 h
den; nur hier ist USB mit 10 statt 5 GBit/s Geräusch ohne / mit Rechenlast < 0,1 Sone / 0,8 Sone
möglich. Eine klassische USB-A-Buchse Massenspeicher lesen / schreiben 1148,6 / 645,8 MByte/s
ist ebenfalls an Bord, ein Kartenleser fehlt. IOPS (4K) lesen / schreiben 63782 / 78863
Der Lüfter bleibt bei geringer Sys- WLAN 5 GHz / 2,4 GHz (20m) / MU-MIMO-fähig 16,3 / 12,5 MByte/s / v
temlast flüsterleise und lässt sich auch Qualität Audioausgang / Dynamikumfang ++ / 99,6 dB(A)
durch kurze Lastspitzen nicht aus der Cinebench R20 Rendering (1 / n CPU) 363 / 1451
Ruhe bringen. Die Tastatur unterstützt 3DMark: Night Raid / Sky Diver / Fire Strike / 9087 / 8949 / 2682 / 974 / –
Time Spy / Port Royal
Vielschreiber mit ausreichend Hub, prä-
Preis und Garantie
zisem Feedback, geringem Geräusch und
Straßenpreis Testkonfiguration 1850 e
bis auf den einzeiligen Cursor-Block ge-
Garantie 1 Jahr
lungenem Layout. Das große Touchpad
++ˇsehr gut +ˇgut ±ˇzufriedenstellend -ˇschlecht --ˇsehrˇschlecht vˇvorhanden –ˇnichtˇvorhanden
erkennt Gesten mit bis zu vier Fingern;

c’t 2019, Heft 25 89


Test & Beratung | Drahtloslader mit SSD, Löschwerkzeug

Backups
im Schlaf
SanDisk verspricht mit seiner
neuen Qi-Ladestation vollautoma-
tische Backups für Android- und
iOS-Smartphones mit jedem
kabellosen Ladevorgang. Damit
könnte die Ladestation eine lokale
Alternative zur Cloud sein.
Papierkorb auf
Beim iXpand Wireless Charger handelt Kommando
es sich um die Kombination zweier Gerä- Das Werkzeug Remove to Waste
te: einer kabellosen Ladestation und bildet auf der Linux-Kommando-
einer SSD. Letztere ist wahlweise 128 zeile einen Papierkorb nach, wie
GByte oder 256 GByte groß. Legt man ein ihn viele Desktop-Umgebungen
kompatibles Smartphone auf die Ladesta- bereitstellen. Versehentlich
tion, beginnt der Ladevorgang über den gelöschte Dateien lassen sich so
Qi-Standard. Dabei werden maximal 10 leicht wiederherstellen.
Watt übertragen. Bei einem Ladestand
über 20 Prozent löst die zugehörige App mit automatisch ausgelösten Firmware- Während der Linux-Befehl rm Dateien
schließlich das Backup über WLAN aus. Updates der Ladestation, die ein ums an- umgehend ins Nirwana schickt, wan-
Fotos, Videos und Kontakte werden dann dere Mal scheiterten. Ein Verlassen des dern mit rmw gelöschte Dateien zunächst
automatisch gesichert. Schließt man die Update-Bildschirms war nur durch einen in ein verstecktes Unterverzeichnis. Die
Ladestation per USB an den Computer Neustart der App möglich. Die Übertra- darin zwischengelagerten Inhalte ent-
an, lassen sich die Daten aus der Ladesta- gung der gesicherten Daten auf den Com- fernt das Werkzeug erst nach ein paar
tion zudem wie von externen Festplatten puter dauerte mit 45 MByte/s sehr lange. Tagen oder auf explizite Anweisung. rmw
gewohnt übertragen. Ist ein Private Access Account vorhan- folgt dabei der FreeDesktop.org Trash
SanDisk stellt eine App bereit, die den, sind die Dateien immerhin ge- Specification, nach der auch die meisten
Schritt für Schritt durch den Einrichtungs- schützt. Der Zugriff ist dann nur noch Desktops einen Papierkorb bereitstel-
prozess führt und gegebenenfalls ein über eine Software von SanDisk gegen len. Einen solchen kann rmw daher mit-
Firmware-Update der Ladestation aus- Passworteingabe möglich. benutzen.
löst. Das Smartphone muss sich im selben Ganz so bequem wie versprochen ist Aus dem Papierkorb kann das
WLAN wie die Ladestation befinden und das Gerät damit nicht für jeden Nutzer. Werkzeug die zuletzt gelöschten oder
über Bluetooth 4.2 LE verfügen, da darü- Obwohl heutige Smartphones immer grö- aber bestimmte Dateien wiederherstel-
ber die Kommunikation zwischen App ßere Datenmengen fassen, ist eine Über- len. Nur in eindeutigen Fällen reicht
und Ladestation stattfindet. Halbwegs ak- tragung der Backups auf den Computer dabei die Angabe des Dateinamens, an-
tuelle Smartphones sollten damit keine nur langsam möglich. Das USB-Kabel ist dernfalls muss man noch den Pfad zum
Probleme haben. Da die Ladestation per- nicht im Lieferumfang der kostspieligen Papierkorbverzeichnis angeben. Dann
manent mit dem WLAN verbunden ist, Ladestation enthalten. Außerdem kön- erlaubt rmw auch die Wildcards * und ?.
zieht sie laut Rhode & Schwarz Power- nen andere Daten wie Apps und Geräte- In der einfach aufgebauten Konfi-
meter auch im Standby bis zu 3 Watt. einstellungen nicht gesichert werden. gurationsdatei gibt man die Ordner für
Die Einrichtung funktionierte im Wer auf diese Punkte keinen Wert legt die Zwischenlagerung vor. Diese dürfen
Test problemlos. In der App lassen sich oder seine Daten keinesfalls in der Cloud sich sogar auf externen Datenträgern
Dateitypen vom Backup-Prozess ausspa- sehen möchte, kann den Kauf jedoch er- befinden. Der Anwender bestimmt,
ren, die gesicherten Daten einsehen und wägen. (mjo@ct.de) nach wie vielen Tagen rmw eine Datei
die Speicherstände beider Geräte anzei- endgültig aus dem Papierkorb löschen
gen. Andere Daten wie Apps und Gerä- soll. Auf Wunsch listet das Tool die Pa-
teeinstellungen lassen sich leider nicht si- pierkorbverzeichnisse auf oder fahndet
chern. Möchten mehrere Nutzer eine La- iXpand Wireless Charger nach verwaisten Dateien. Da rmw nicht
destation gemeinsam nutzen, können sie Kabellose Ladestation mit SSD-Speicher rekursiv in Verzeichnisse hinabsteigen
Private Access Accounts anlegen und so Hersteller SanDisk kann, ist es kein vollständiger Ersatz für
getrennte Backups durchführen. Ladestandard Qi / Fast Wireless Charging max. 10 Watt rm. (Tim Schürmann/lmd@ct.de)
Auf die Grundfunktionen – Laden Anschlüsse Micro-USB, Netzanschluss
und Sichern – war unter Android und iOS Funkstandards WLAN b/g/n 2,4 GHz, Bluetooth 4.2 LE
rmw 0.7.04
Verlass. Eine Status-LED gibt Auskunft Abmessungen 17,8 cm x 10,0 cm x 1,9 cm
über den Ladestand. Die Wiederherstel- Lieferumfang Ladestation, Netzteil mit Netzkabel Löschwerkzeug

lung der Daten funktionierte mit beiden Systemanf. Smartphone mit Qi unter Android oder iOS Hersteller Andy Alt et. al, https://remove-to-waste.info

Betriebssystemen auf Anhieb. Leider Preis 144,99 e (256 GByte) / Systemanf. Linux
98 ,99 e (128 GByte) Preis kostenlos
nervte die App unter Android wiederholt

90 c’t 2019, Heft 25


Screenshot-Tool | Test & Beratung

Fensterfotograf
Die neue Version 2020 des
Screenshot-Tools Snagit fügt
Schnellvorlagen und Diashow-
Videos hinzu.
Snagit vom US-amerikanischen Hersteller
Techsmith ist ein Screenshot-Tool für ge-
hobene Ansprüche. Es richtet sich vor-
nehmlich an Nutzer, die viele Screenshots,
etwa für Dokumentationen, anfertigen
müssen und einen möglichst flüssigen
Workflow brauchen. Neben vielen Optio- oder als Bild oder im PDF-Format spei-
nen bei der Bildschirmaufnahme glänzt es chern. An sich eine gute Idee, in der Um-
vor allem durch seine praktische Bildbi- setzung aber leider etwas starr. So lassen
bliothek und den funktionsreichen Editor. sich zu Beginn falsch ausgewählte Vorla-
Der beherrscht nicht nur alles Klassenüb- gen nicht nachträglich austauschen. Stellt
liche für das Markieren, Hervorheben, Be- man etwa fest, dass man statt einer vier-
schneiden und Montieren, sondern auch stufigen Anleitung doch eine mit sechs
ein paar außergewöhnliche Tricks. Dazu Schritten benötigt, kann man nur alle vor-
gehören eine OCR-Funktion, mit der sich handenen Elemente mühsam per Hand
zum Beispiel der Meldungstext aus einem zurechtzupfen und neue Platzhalter ein-
fotografierten Fehlerdialog extrahieren bauen. Meist ist es schneller, mit einer pas-
lässt, und ein Modus zur schematischen senden Vorlage neu zu starten. Zudem las-
Darstellung von Bedienoberflächen durch sen sich der Vorlagen-Bibliothek keine ei-
Vereinfachung aller Bildelemente. Mittels genen Templates hinzufügen. Zwar kann
einer Mustererkennung lassen sich Objek- man durchaus ein Bild mit Platzhaltern an-
te wie Schaltflächen oder Textfelder aus legen, als Muster speichern und später
einem Screenshot herausnehmen und au- immer wieder kopieren – allerdings ohne
tomatisch durch einen passenden Hinter- Aufnahme in die Vorlagensammlung. Das
grund ersetzen. Auch das Aufnehmen von konnte zudem schon die Vorgängerversion
Bildschirmvideos ist mit Snagit möglich, von Snagit. Techsmith bietet zwar eine
allerdings mit nur sehr beschränkten Mög- Auswahl zusätzlicher aus dem Internet
lichkeiten zur Nachbearbeitung. Die blei- ladbarer Vorlagen. Das kostenfreie Ange-
ben dem Screencast-Programm Camtasia bot ist aber äußerst mager. Mehr Vorlagen
aus gleichem Hause vorbehalten. plus eine umfangreiche, aber unübersicht-
Der 2020er Version von Snagit hat liche Bibliothek lizenzfreier Fotos gibt es
der Hersteller zwei neue Funktionen nur gegen eine zusätzliche Abo-Gebühr.
spendiert, deren Umsetzung aber nicht Immerhin verspricht Techsmith, die Vor-
ganz überzeugen kann. Die eine erstellt lagenfunktion noch zu verbessern. Die üb-
aus einer Reihe von Screenshots ein rigen Neuerungen von Snagit 2020 be-
Video – besser: eine Diashow, die sich als schränken sich auf die Möglichkeit, Bilder
Video-Datei oder animiertes GIF spei- direkt an Slack und Box zu übertragen und
chern lässt. Dazu startet man nach Aus- einen neuen Callout-Stil in Form einer
wahl der Bilder aus der Bibliothek die Sprechblase mit Pfeil.
Aufnahme und klickt zum jeweils nächs- Auch wenn die neuen Funktionen das
ten Screenshot, was gleich auch die An- kostenpflichtige Upgrade auf die 2020er
zeigedauer jedes Bildes festlegt. Dabei Version nicht für jeden rechtfertigen, bleibt
kann man Textkommentare und grafi- Snagit nach wie vor eines der besten
sche Formen einbauen und einen Sprach- Screenshot-Tools für Windows und mac-
kommentar aufzeichnen. All das erfolgt OS, wie auch der Vergleichstest in c’t 13/
aber ausschließlich in Echtzeit und lässt 2018, Seite 130 gezeigt hat. (swi@ct.de)
sich bei einem Fehler nicht nachträglich
bearbeiten. Stattdessen müsste man
komplett von vorne beginnen. Snagit 2020
Die andere neue Funktion bietet vor- Screenshot-Tool
gefertigte Vorlagen, mit denen man Prä- Hersteller TechSmith, www.techsmith.com
sentationen oder Schritt-für-Schritt-Anlei- Systeme Windows 7,8, 10, macOS ab 10.13
tungen recht komfortabel zusammen- Preis 53,97 e, 26,95 e
(Upgrade von einer älteren Version)
klickt. Die lassen sich dann ausdrucken

c’t 2019, Heft 25 91


Test & Beratung | OCR-Software

Dokumentenansicht und klassifiziert sie


als Text, Tabelle oder Bild, bei entspre-
chend angepassten Optionen gegebenen-
falls auch als Strichcode. Mit „Erkennen“
startet man den eigentlichen OCR-Vorgang
– die Übertragung des gesamten Bilds als
Text ins Dokumentframe. Per Rechtsklick
auf einen Bereich kann man dessen Inhalt
als Text in die Zwischenablage kopieren,
um ihn später im Dokumentframe oder
einer anderen Anwendung einzufügen. Seit
Version 14 kennt FineReader auch die Op-
tion, in einem PDF-Dokument mit bereits
durchsuchbarer Textebene gezielt die Bil-
der zusätzlich zu analysieren.
Außer mit Texten haben wir die Soft-
ware mit Trefferlisten aus Googles Bilder-
suche zu den Vorgaben „Barcode“ und
„QR-Code“ konfrontiert. In dieser zufäl-
ligen Auswahl erkannte FineReader 13
von 16 Barcodes, darunter auch den zur
im Handel verbreiteten EAN auf Preiseti-
ketten. Von 25 QR-Codes erkannte die
Software 20. Am Aztec-QR-Code auf
Tickets der Deutschen Bahn biss sie sich

Leser mit Durchblick indes wie alle bisher getesteten Program-


me die Zähne aus.
Beim Test mit Dokumentenscanner
und normalen Briefen lieferte die Zei-
FineReader 15 für Windows analysiert chenerkennung die vorhersehbare Fehler-
quote von unter einem Prozent. Diese
Dokumente mit KI gute Quote hielt das Programm auch bei
Problemvorlagen wie einem schief aufge-
nommenen Geschäftsbrief und einem
Ticket der Deutschen Bahn. Damit schnitt
es besser ab als alle OCR-Mobil-Apps, die
Abbyy FineReader ist so etwas wie teikonvertierer an; hier kann man auch Do- wir kürzlich getestet haben (siehe ct.de/
der Altmeister unter den Program- kumente miteinander vergleichen. Unter yhq6). Beim kontrastarmen Foto einer
men zur Texterkennung (OCR). „Optionen“ stellt man unter anderem ein, stark welligen Druckseite mit formel-
Dank neuer Engine mit maschinell wie die Software mit Eingabegeräten wie gespicktem, wissenschaftlichem Text
erlerntem Wissen kommt Version Scanner oder Kamera kommunizieren soll drückte das Abbyy-Programm die Fehler-
15 auch mit komplexen Dokumen- – mit der Bedienführung von Abbyy oder quote mit 0,4 Prozent sogar auf ein Zehn-
ten und suboptimalen Handy - der des Scannerherstellers, mit Daten- tel des bisherigen Bestwerts.
schnappschüssen zurecht. ablage in einem Office-Dokument oder so- Ähnlich überzeugend fiel die Inter-
fortiger Bearbeitung am Bildschirm. pretation einer kompliziert gestalteten
Zeitschriftenseite aus, die FineReader als
Von Peter Schüler Kernfunktion: OCR-Editor erstes Programm aus unserer Testpraxis
Das Programmfenster des OCR-Editors mit korrektem Lesefluss und weitgehend
gliedert sich in den Navigationsbereich, authentischem Layout anzeigte. Für Wis-
das Bild- und das Dokumentframe. Öffnet senssammler, denen es nicht nur um Ge-

D ie meisten aktuellen OCR-Program-


me erkennen die Buchstaben in
einem Bild, etwa aus einem Scanner, prak-
man eine Datei oder direkt die Ausgabe
eines Scanners oder einer Kamera im
OCR-Editor, erscheint die Vorlage als eine
schäftskorrespondenz geht, qualifiziert
sich diese Software damit als erste Wahl.

tisch fehlerfrei. Doch bei schwierigen Vor- von womöglich mehreren Projektseiten Dokumente ansehen
lagen bewährt sich die jüngste Fine- im Bildframe. Alternativ legt der integrier- und bearbeiten
Reader-Version weit besser als alle Kan- te Screenshot-Reader einen wählbaren Das Dokumentframe fungiert wie eine
didaten der bisherigen c’t-Tests. Ausschnitt der Desktop-Anzeige dort ab. einfache Textbearbeitung, bei der dieje-
Im Startfenster bietet das Programm Projektseiten kann man von Fine- nigen Passagen, an denen sich die OCR
seine Dienste als PDF-Betrachter mit Edi- Reader analysieren und/oder erkennen las- nicht ganz sicher ist, farbig hervorgehoben
tierfunktionen, als OCR-Editor und als Da- sen. Die Analyse identifiziert Blöcke in der sind. Man kann alle Textpassagen editie-

92 c’t 2019, Heft 25


OCR-Software | Test & Beratung

ren, Zeichen- und Absatzformate ändern, peln, Notizen und Wasserzeichen. Außer- Zum Speichern des Resultats kom-
Links einfügen und das Ganze in einem dem kann man Textpassagen schwärzen, men die Dateiformate PDF, TXT, RTF,
Dateiformat von TXT über DOCX bis das ganze Dokument per Kennwort schüt- DOCX, XLSX, PPTX, ODT, HTML, Epub
HTML speichern. zen und außerdem signieren – digital oder und FB2 in Betracht. Als Dateikonvertie-
Vom FineReader-Startbildschirm aus mit einem Schriftzug aus einer Bilddatei. rer verwandelt FineReader beliebige Da-
lässt sich auch der PDF-Betrachter öffnen. Damit nicht genug seziert der Betrachter teien in MS-Office-Dokumente oder mit
Er zeigt Dokumente nicht nur an, sondern das Dokument in einzeln verschiebbare- üppigen Format-Optionen in Bilddateien.
garniert sie auf Wunsch auch mit Stem- Text- und Bildblöcke.
Fazit
FineReader 15 digitalisiert normale Briefe
genauso gut wie die Konkurrenz. In
schwierigen Fällen, etwa einem Handy-
Foto von unterwegs oder bei einer Kata-
logseite, setzt er jedoch einen neuen Maß-
stab. (hps@ct.de) c

c’t-Vergleichstests seit 2018: ct.de/yhq6

Bild- und Dokument- FineReader 15


frame des OCR-Editors OCR-Programm
zeigen, wie gut Hersteller Abbyy, www.abbyy.com/de-de
FineReader 15 das Layout Systemanf. Windows 7 oder Windows Server 2008R2,
unserer Zeitschriften- 1GByte RAM, Internetzugang zur Aktivierung
Musterseite auswertet. Preis 199 e (Corporate Edition 299 e)
Test & Beratung | Smarter Lautsprecher

weise vernetzte Philips-Hue-Lampen per


Sprache zu steuern. Mit einem Preis von
200 Euro ist der Studio die bislang teuers-
te Amazon-Box, kostet aber auch nur 50
Euro mehr als das bisherige Topmodell
Echo Plus.
Der Echo Studio arbeitet als Sound-
projektor und soll bei Audiostreams in den
3D-Soundformaten Dolby Atmos und
dem neuen „360 Reality Audio“ ein ech-
tes dreidimensionales Klangerlebnis lie-
fern – praktisch eine Stereofront plus
Höheninformationen.
Dafür wurde einer der Treiber nach
oben ausgerichtet. Der Aufbau ähnelt den
von Dolby-Atmos-zertifizierten Reflexions-
lautsprechern, die man im Heimkino statt
Deckenlautsprechern einsetzt. Hier wie
dort hängt der 3D-Effekt damit aber auch
von den Reflexionseigenschaften der
Decke ab. Zudem beeinflussen bei jeder
Soundprojektion die Abstände des Laut-
sprechers zu den Wänden und zur Decke
den Klang. Der Echo Studio erfasst beim
ersten Setup daher die Akustik des Raumes,
was nur wenige Sekunden dauert. Laut
Amazon passt er für stets optimalen Klang

Aufbruch in neue
die Wiedergabe zudem kontinuierlich an.

Woher nehmen?
3D-Musik für den Echo Studio gibt es

Dimensionen aktuell nur über Amazon Music HD, die


Premium-Variante des Audio-Streaming-
dienstes „Amazon Music Unlimited“, die
Amazon seit Mitte Januar für einen Auf-
preis von monatlich 5 Euro anbietet. Dolby
Smarter Lautsprecher Echo Studio entwickelte extra eine reine Musikvariante
ihres Heimkino-Soundformats Dolby
mit Alexa und 3D-Sound Atmos – Echo Studio ist das erste und bis-
lang einzige Gerät, das sie wiedergibt.
Der optische Digitaleingang am
Echo Studio dient zum Anschluss von
weiteren Audio- oder Videozuspielern –
Amazons vernetzte Lautsprecher
punkteten mit Sprachsteuerung
und Multiroom-Sound, kamen
E inen Titel hat der Echo Studio bereits
sicher – den als bislang am besten aus-
gestatteter Smart Speaker. So gibt der ver-
letzteres aber nur eingeschränkt, so
gehen keine Streams im Heimkino-
Atmos-Format: Dieses setzt als Grund-
klanglich bislang aber nicht an die netzte Lautsprecher nicht nur Musik ver- Codecs Dolby Digital Plus oder Dolby
Topmodelle von Sonos & Co. heran. schiedener Streamingdienste (darunter TrueHD voraus, die sich nur über HDMI
Der Echo Studio soll nicht nur zur Amazon Music, Spotify, Apple Music, übertragen lassen – und solche Ports hat
Konkurrenz aufschließen, sondern Deezer und TuneIn) wieder, sondern als der Studio nicht.
mit 3D-Audio-Wiedergabe daran erster seiner Art auch 3D-Musik und Die 3D-Titel liegen laut Anbieter auf
vorbeiziehen. -Filmsoundtracks. Amazon Music HD in CD-Qualität vor,
Mit an Bord ist wieder Amazons haus- eben zuzüglich Höheninformationen.
eigene Sprachassistentin Alexa, die sich Daneben bekommt man Songs in einer
Von Nico Jurran dank integrierter Fernfeldmikrofone an- „Ultra HD“-Version, worunter der Dienst
sprechen lässt. Soll sie nicht in den Raum verlustfrei komprimierte Hi-Res-Audio-
horchen, drückt man die Mute-Taste am streams mit 24 Bit und 192 kHz bei einer
Gerät, die laut Hersteller die Stromzufuhr Bitrate von bis zu 3730 kBit/s versteht.
zu den Mikrofonen unterbricht. Zudem ist Liegt ein Titel in einer UHD- und in einer
ein ZigBee-Hub integriert, um beispiels- 3D-Variante vor, spielt der Echo Studio

94 c’t 2019, Heft 25


Smarter Lautsprecher | Test & Beratung

laut Amazon automatisch letztere ab. Eine nal ein Echo Sub als Tieftöner in das Sys-
Möglichkeit, dieses Verhalten zu beein- tem einbinden. Rechts und links vom
flussen, gibt es für den Nutzer aktuell Fernseher platziert, erschaffen sie ge-
nicht. meinsam einen Phantom-Center an der
Die einzige Möglichkeit, mehr oder Position des TV-Bildes. 5.1-Sound erhält
minder direkt auf die Stücke im 3D-Format man mit dieser Konstellation aber nicht.
zuzugreifen, läuft derzeit über eine Playlist Die Nutzung des Fire TV Cube hat
namens „Best Of 3D“, die bei Amazon auch den Vorteil, dass man dann dessen
Music hinterlegt ist. Aufrufen lässt sie sich Fernbedienung zur Steuerung des Echo
oft nur im besten Denglisch mit „Alexa, Studio nutzen kann und weder Alexa an-
spiele Best Of Drei D“ statt „Three D“, sprechen noch zu den Tasten am Gerät
sonst spielt der Echo Studio irgendwas ab. eilen muss, um etwa die Lautstärke zu ver-
Die 3D-Songauswahl ist aktuell ge- ändern. Der Cube zeigt auf dem ange-
ring: Auf besagter Playlist finden sich ge- schlossenen Fernseher das aktuelle Lied
rade einmal rund zwanzig Titel, von Pop- samt Text (sofern verfügbar an).
und Hip-Hop-Stücken über Oldies bis hin
zu Klassik (siehe Aufzählung rechts). Uni- Wie klingt es?
versal Music Group, Warner Music Group Klanglich ist der Echo Studio nicht nur ge-
und Sony Music Entertainment kündigten genüber dem bisherigen Amazon-Topmo-
aber bereits weitere 3D-Abmischungen an. dell Echo Plus ein großer Sprung, sondern
Auch Amazon ist sich der begrenzten konnte sich im Hörtest auch gegenüber
Auswahl an 3D-Audio-Titeln bewusst und dem etwa gleich teuren Sonos One klar
hat dem Echo Studio einen Upmixer spen- behaupten. Der Neuling reproduziert
diert, der Stereo-Inhalten Höheninforma- Musik präziser, bildet Details besser ab,
tionen hinzurechnet. Er ist standardmäßig hat einen treibenderen, knackigeren Bass
aktiviert, lässt sich aber über die Einstel- und spielt deutlich räumlicher auf. Schwä-
lungen des Lautsprechers in der Alexa- chen zeigt der Echo Studio hingegen,
App abschalten. wenn man die Lautstärke voll aufdreht;
dann klingen die Höhen recht reißend. In der Amazon-Alexa-App bekommt man
Erweitertes Setup Die Unterschiede zum rund 130 Euro angezeigt, ob ein Lied im 3D-Format
Besitzer eines Fire TV Cube können die- teureren Apple Homepod sind geringer, vorliegt – nicht aber, ob als Dolby-
sen über die Amazon-Alexa-App auf dem aber auch hier lag der Echo Studio für die Atmos- oder 360-Reality-Audio-Track.
Smartphone mit dem Echo Studio verbin- meisten Tester leicht vorn – nicht zuletzt,
den. Fortan gibt der Lautsprecher auch die weil seine Tieftonwiedergabe ab Werk we-
Soundtracks der Videos aus, die auf dem niger aufdringlich daherkommt. Fazit
Mediaplayer laufen. Will man mehr, lässt Bei der Filmwiedergabe punktete der Mit dem Echo Studio rundet Amazon
sich einen zweiter Echo Studio und optio- Amazon-Lautsprecher darüber hinaus mit seine Lautsprecher-Reihe gekonnt nach
einer guten Sprachverständlichkeit. Über oben ab. Die 3D-Wiedergabe taugt alleine
die Alexa-App stehen drei Regler für Mit- zwar (noch) nicht als Kaufargument, ist
ten und Höhen bereit, über die sich sein aber auf jeden Fall ein „Nice to have“. All-
Klang dem persönlichen Geschmack an- gemein ist der Echo Studio aus klanglicher
passen lässt. Sicht aber ein großer Sprung vom Echo
Die 3D-Wiedergabe hinterließ einen Plus – selbst wenn man letzteren mit
gemischten Eindruck. So war der Unter- einem zusätzlichen Echo Sub betreibt.
schied zur reinen Stereowiedergabe oft- Und selbst mit den (oftmals teureren) Mo-
mals begrenzt. Interessanterweise fügte dellen von Sonos & Co. kann es der Neu-
Amazon zum Marktstart aber noch ling aufnehmen. (nij@ct.de) c
Bild: Amazon Devices

schnell 3D-Stücke von Jessie J („Bang


Bang“) und den Beatles („Come Toget-
her“, 2019er-Mix) hinzu, die tatsächlich
sehr räumlich klingen.
Echo Studio
Die Funktionsweise des Upmixers Smarter Lautsprecher mit Alexa und 3D-Sound
blieb im Test unklar: Meist war kein Unter- Hersteller Amazon, www.amazon.de
In dem rund 3,5 Kilogramm schweren schied bei aktiviertem Upmixer zu hören, Audio-Codecs FLAC, MP3, AAC, Opus, Vorbis, Dolby Digital,
Dolby Digital Plus, Dolby Atmos, Sony 360
Lautsprecher steckt laut Amazon ein in einigen Fällen klangen die 2D-Titel Reality Audio/MPEG-H; unterstützt CD-Quali-
5,25 Zoll großer Tieftöner mit einer sogar dumpfer und waren leiser. Zudem tät (16 Bit) und HiRes (24 Bit).
Leistung von 330 Watt für satte Bässe, beeinflusste die Funktion ein Lied von der Audioeingänge 3,5-mm-Mini-Klinkenbuchse/
optischer Eingang
ein 1-Zoll-Hochtöner und drei 2-Zoll- 3D-Playlist, was eigentlich nicht hätte sein
Leistungsaufnahme 3,7/6,5 Watt
Mitteltöner für dynamische Mitten und dürfen. Dieses nahm Amazon aber kurz
Preis 200 e
klare Höhen. vor Marktstart aus dem Sortiment.

c’t 2019, Heft 25 95


Test & Beratung | Videostreaming

TV-Kost vom Apfelbauer


Erste Erfahrungen mit dem Streamingdienst Apple TV+

Apple will mit einem eigenen Horror- und harte Drama-Serien feh- von bis zu sechs Personen nutzen und ist
Flatrate-Streamingdienst den len bislang, hier stehen aber „Servant“ monatlich kündbar.
Videomarkt aufmischen. Nach dem von M. Night Shyamalan („The Sixth Wer nach dem 10. September ein
Start ist klar: Apple TV+ macht Sense“) und „Truth Be Told“ schon in den iPhone, iPad, Apple TV, iPod touch oder
einiges besser als die Konkur ren - Startlöchern. Seit dem 15. November gibt einen Mac neu erworben hat, erhält aller-
ten, hängt in anderen Punkten aber mit „Oprah’s Book Club“ auch eine Talk- dings (einmalig und bis drei Monate nach
noch stark hinterher. show auf Apple TV+. Neue Folgen sollen dem Kauf) ein einjähriges TV+-Abonne-
allerdings nur alle zwei Monate erschei- ment kostenlos hinzu. Dies gilt auch für bei
nen. Erst 2020 wird wohl Steven Spiel- Apple als „refurbished“ gekaufte Geräte.
Von Nico Jurran bergs „Amazing Stories“-Reboot abrufbar Gratis ist der Dienst aktuell zudem für
sein, obwohl Apple auch diese – zwischen alle, die Apple Music als Studierende abon-
Horror, Science-Fiction und Fantasy an- niert haben. Allerdings spricht Apple hier
gesiedelte – Serie seinerzeit als ein Zug- von einem „begrenzt kostenlosen Zugang“,

N och bis zum Start von Apple TV+ am


1. November hatte mancher gehofft,
über Apples neuen Flatrate-Videostrea-
pferd seines neuen Dienstes präsentierte.
Alle bisherigen Serien sind routiniert
produziert, aber auch merkbar auf den US-
ohne zu konkretisieren, wie lange dieser
bestehen bleibt.
TV+ ist mit der Apple-ID verknüpft,
mingdienst auch Katalogtitel gucken zu Markt zugeschnitten. Momentan könnte unter der üblicherweise auch die Geräte
können. Doch es blieb bei exklusiven man auch mangelnde Experimentierfreu- des Nutzers laufen. Generell bekommen
„Originals“ – und die sind nicht in Massen digkeit kritisieren. berechtigte User das kostenlose Jahresabo
vorhanden: Das Angebot besteht derzeit Nach Apples erster Präsentation gab daher automatisch angeboten, wenn sie
aus vier Serien für ein älteres Publikum, es Befürchtungen, auf TV+ würden vor einen TV+-Titel aufrufen. Bei einer Reihe
drei für Kinder, einer Show und einer Tier- allem moralinsaure und auf Familientaug- von Kunden funktioniert dies aus un-
dokumentation (siehe Liste rechts). lichkeit getrimmte Inhalte laufen – was erfindlichen Gründen jedoch nicht auf An-
Der Dienst gewährt zudem nur eine sich mit den FSK-Freigaben, die aktuell hieb. Der beste Tipp ist hier, sich über die
kostenlose Probewoche, während man Net- „ab 12 Jahren“ nicht überschreiten, zu be- Webseite tv.apple.com mit seiner Apple-
flix und Amazon Prime Video einen Monat stätigen schien. Tatsächlich sind Nackt- ID anzumelden.
lang frei testen kann. Ein weiterer wichtiger szenen bislang nicht zu finden, geflucht
Unterschied zur Konkurrenz: Das Durch- wird aber oft. Beim Thema Gewalt fragt Wie kann man AppleTV+
schauen von Serien auf einen Schlag (Binge man sich bei der dritten Folge von „See“ schauen?
Watching) ist bei der Mehrzahl der Serien eher, ob die FSK-Prüfer geschlafen haben. Erwartungsgemäß lassen sich die Inhalte
nicht möglich. Von „For All Mankind“, „The des neuen Dienstes auf den von Apple an-
Morning Show“, „See: Reich der Blinden“ Was kostet es? gebotenen Smartphones, Tablets und
gab es zum Start jeweils nur die ersten drei Regulär kostet Apple TV+ monatlich fünf Rechnern über die neue Apple-TV-App
Folgen, im Wochentakt kommt je eine neue Euro, lässt sich über die Familienfreigabe abrufen. Allerdings vermischte Apple sie
Episode hinzu, bei weiteren Serien soll es
ebenso sein.
Umso mehr stellt sich die Frage, ob
es sich wirklich lohnt, Apple TV+ zu abon-
nieren.

Was ist zu sehen?


Mit den ersten Serien versucht Apple, be-
reits eine Reihe von Genres abzudecken – Die Dramaserie „Truth Be
von Komödie über Science-Fiction bis hin Told“ mit Octavia
zum biografischen Coming-of-Age-Drama. Spencer („The Help“)
Die Kleinen bekommen einen Sesamstra- und Aaron Paul
ßen-Verschnitt (von den Machern des Ori- („Breaking Bad“) wird
ginals), Zeichentrick und gut verdauliche der erste Inhalt auf
Geistergeschichten. Die Elefantendoku ist Apple TV+ mit einer FSK-
etwas für die ganze Familie. Freigabe „ab 16 Jahren“.

96 c’t 2019, Heft 25


Videostreaming | Test & Beratung

dort mit Videos von iTunes und anderen hinaus 3D-Sound im Format Dolby Atmos
Anbietern, was das Auffinden unnötig er- abrufbar – und zwar sowohl hinsichtlich
schwert. Auch übliche Komfortfunktionen der englischen als auch der deutschen
fehlen bislang, wie die Möglichkeit, das Sprachfassung (siehe Tabelle rechts).
Intro zu überspringen oder direkt mit der Netflix ist zwar auch ein Verfechter
nächsten Episode fortzufahren. von Dolby Vision und Dolby Atmos, liefert
Auch Apple ist klar, dass die Verbrei- 3D-Sound aber in der Regel nur beim Ori-
tung der eigenen Hardware für eine or- ginalton. Amazon Video bietet bis heute
dentliche Marktdurchdringung nicht reicht überhaupt nur einen einzigen Titel mit
– und macht seinen Dienst daher auch über Dolby Vision und (englischem) Dolby-
Geräte anderer Hersteller verfügbar. Dazu Atmos-Ton an. Was der 3D-Sound konkret
gehören der Fire TV Stick 4K, der Fire TV bringt, demonstriert die hervorragend klin-
Stick der 2. Generation und der neue Fire gende Anfangssequenz von „See: Reich der
TV Cube, der Fire TV der 3. Generation Blinden“, die auch von einer Dolby-Demo-
und die Nebula Soundbar Fire TV Edition scheibe stammen könnte.
sollen noch in diesem Jahr folgen. Dolby Vision und Dolby Atmos lassen
Daneben ist der Dienst direkt auf sich aber nicht mit allen Empfangsgeräten
Smart-TVs von Samsung ab Modelljahr nutzen. So gibt der Fire TV Stick 4K im Un-
2018 abrufbar. Apple macht die nötige terschied zum Apple TV beispielsweise Das Apple TV 4K ist nicht das einzige
Apple-TV-App auch für aktuelle Sony-TVs TV+ zwar mit HDR wieder, aber nur in sta- Gerät, über den sich Apple TV+
verfügbar, sie stand zur Premiere für die tischem Format HDR10 und nicht in Dolby anschauen lässt, aber momentan der
deutschen Modelle aber noch nicht bereit. Vision. 3D-Sound gibt es bei Amazon-Ge- einzige Medienplayer, der dabei
Für eine Reihe aktueller TVs von LG gibt räten gar nicht. Beides will Apple aber mit Dolby Vision und Dolby Atmos
es keine eigene App; sie können TV+ aber einem Update der App nachliefern. ausgeben kann.
als Stream von Apple-Geräten über Air-
Play2 entgegennehmen und wiedergeben. Fazit
Schließlich lässt sich TV+ über die Web- Aktuell ist das Angebot Apple TV+ nichts die die kostenlose Jahresmitgliedschaft in
adresse tv.apple.com über die Browser für Binge-Watcher. Aber auch mancher Anspruch nehmen können – nicht zuletzt
Safari, Firefox und Chrome anschauen. moderate Seriengucker könnte sich schnell wegen der hohen Qualität bei Bild und
Wie bereits angesprochen, setzt die fragen, ob monatlich fünf Euro für die ma- Ton, auch hinsichtlich der deutschen Syn-
Nutzung von Apple TV+ stets eine Apple- gere Auswahl nicht zu teuer ist. Nicht chronisation. Vielleicht ist dies ja auch der
ID voraus. Wer bislang kein Apple-Kunde dumm ist es dann, bis zum Jahresende zu diesbezüglich überfällige Weckruf für Net-
war und den Dienst über ein Gerät eines warten und zu gucken, was Apple TV+ flix und Amazon. (nij@ct.de) c
anderen Hersteller anschauen möchte, nach Abschluss der ersten Serien bietet.
muss folglich eine solche erst erstellen. Ein klarer Gewinn ist der Dienst für alle, Apple-TV+-Website: ct.de/yckv
Auf einigen Medienplayern ist dies über
die Apple-TV-App direkt nicht möglich, Inhalte auf Apple TV+
dann muss man den Umweg über iTunes
Titel Starttermin Art1 Länge FSK-Freigabe Bild Aufl./Dyn. deutscher Ton englischer Ton
auf Windows-PCs oder über das Internet
Dickinson 01.11.2019 Serie je 25 Min. ab 12 Jahren 4K / Dolby Dolby Atmos Dolby Atmos
(appleid.apple.com) gehen. (10 Folgen) Vision
Die Elefantenmutter 01.11.2019 Dokumentar- 96 Min. ab 6 Jahren 4K / Dolby Dolby Atmos Dolby Atmos
Bild- und Tonqualität film Vision
Das 4K-Bild von Apple TV+ ist knackscharf For All Mankind 01.11.2019 Serie je 60 Min. ab 12 Jahren 4K / Dolby Dolby Atmos Dolby Atmos
(3 + 7 Folgen) Vision
und detailreich, was sich in der Datenrate
Hala 2019 Film 93 Min. ab 12 Jahren event. HD / noch noch
widerspiegelt: „See“ kommt schon in ruhi- SDR unbekannt unbekannt
gen Szenen auf von rund 25 MBits/s, in Helpsters 01.11.2019 Serie je 25 Min. ab 0 Jahren 4K / Dolby Dolby Digital Dolby Digital
Actionsequenzen geht die Rate auf 35 (6 Folgen) Vision 5.1 5.1
MBit/s und mehr hoch (gemessen am The Morning Show 01.11.2019 Serie je 55 Min. ab 12 Jahren 4K / Dolby Dolby Atmos Dolby Atmos
(3 + 7 Folgen) Vision
Apple TV 4K und einer 100-MBit-Leitung).
Oprah’s Book Club 15.11.2019 Serie je 60 Min. ab 12 Jahren 4K / SDR Dolby Digital –
Netflix liefert seine 4K-Streams hingegen (zunächst 1 F.) 5.1 (nur Untertitel)
„nur“ mit einer konstanten Datenrate von See – Reich der 01.11.2019 Serie je 50 Min. ab 12 Jahren 4K / Dolby Dolby Atmos Dolby Atmos
rund 16,5 MBit/s aus, Amazon Video kam Blinden (3 + 7 Folgen) Vision
bei unseren Messungen auf Werte zwi- Servant 28.11.2019 Serie noch ab 12 Jahren 4K / Dolby Dolby Atmos Dolby Atmos
(3 + 7 Folgen) unbekannt Vision
schen 14,5 und knapp 15 MBit/s.
Snoopy im All 01.11.2019 Serie je 8 Min. ab 0 Jahren 4K / Dolby Dolby Digital Dolby Digital
Alle Premierentitel bieten zudem ein (12 Folgen) Vision 5.1 5.1
Bild mit erweitertem Farbraum und er- Truth Be Told 06.12.2019 Serie noch ab 16 Jahren 4K / Dolby Dolby Atmos Dolby Atmos
höhtem Kontrastumfang im statischen (3 + 7 Folgen) unbekannt Vision
Format HDR10 und in der dynamischen Vier Freunde und 01.11.2019 Serie je 25 Min. ab 0 Jahren 4K / Dolby Dolby Digital Dolby Digital
die Geisterhand (7 Folgen) Vision 5.1 5.1
Variante Dolby Vision. Bei den großen Se-
1
x + y Folgen: x Folgen zum Start, danach y weitere Folgen (veröffentlicht im Wochentakt)
rien und der Dokumentation ist darüber

c’t 2019, Heft 25 97


Farbechte Profis
Fünf Displays mit USB-C-Anschluss
für die farbverbindliche Bildbearbeitung

Wer digitale Bilder bearbeitet, stufen optimal darstellt. Manche der Profi- Für Eizos ColorEdge CG279X muss
wünscht sich einen Monitor mit Displays haben sogar eingebaute Colori- man mindestens 1900 Euro auf die La-
großem Farbraum, präziser meter zur Kalibrierung ihrer Anzeige. dentheke legen. Er bringt WQHD-Auflö-
Farbdarstellung und feiner Fünf Geräte, die ausnahmslos blick- sung (2560 x 1440) auf 27 Zoll unter. HPs
Auflösung. Fünf Modelle von winkelstabile IPS-Panels einsetzen, holten DreamColor Z31x ist der teuerste Monitor
900 bis 2300 Euro mussten wir zum Vergleich ins Labor. Der BenQ im Testfeld; gut 2300 Euro werden fällig
zeigen, was sie draufhaben. DesignVue PD2720U ist mit etwa 900 für den 31-Zöller mit 4K-Auflösung, also
Euro das günstigste Profi-Display, es zeigt 4096 x 2160 Pixel im 17:9-Format.
auf 27 Zoll 4K-Auflösung. Etwa 1100 Euro
Von Benjamin Kraft verlangen Händler für den ProArt Verschollen im Farbraum
PA34VC von Asus. Sein gebogenes 34- Für unterschiedliche Einsatzgebiete exis-
Zoll-Display hat 3440 x 1440 Bildpunkte. tieren verschiedene Farbräume. Sie wer-
Auch das Panel von MSIs Prestige den als Farbdreiecke mit den Eckpunkten

F ür die anspruchsvolle Bearbeitung von


Fotos und anderen Bildern braucht man
einen Monitor, der Farben und Helligkeits-
PS341WU misst 34 Zoll in der Diagonale,
zeigt aber 5120 x 2160 Pixel; hier ist man
ab 1300 Euro dabei.
Rot, Grün und Blau dargestellt, die inner-
halb des Spektrums der sichtbaren Farben
liegen. Je näher die Eckpunkte am Rand

98 c’t 2019, Heft 25


Profi-Displays | Test & Beratung

des hufeisenförmigen Spektrums liegen, ware ein Monitorprofil im ICC- (Interna- ben der Bildschirm darstellen kann. Pro-
desto satter sind die Farben. Mehr zu den tional Color Consortium) oder ICM-For- fimonitore arbeiten mit 10 Bit pro Farbe,
gebräuchlichsten Farbräumen und worin mat (Image Color Matching) mit Korrek- womit sie 1,07 Milliarden Mischfarben
sie sich unterscheiden, lesen sie im Kasten turdaten, die das Betriebssystem nutzen differenzieren können. Allerdings ist bis
unten auf dieser Seite. kann. Für viele Anwendungen reicht das hierher nur vom Signaleingang die Rede,
Die Hersteller versprechen im Da- bereits aus. Vorteil: Es gibt einige Senso- das Bild wird also mit bis zu 10 Bit ange-
tenblatt gern, ihr Monitor beherrsche ren ab rund 100 Euro, etwa von Datacolor nommen – vorausgesetzt, die Grafikkarte
viele Farbräume. In der Regel geben sie oder X-rite, und man ist nicht an einen liefert es so. Derzeit können das auf
einen Prozentsatz an, zu dem das Panel Colorimeter-Hersteller gebunden. AMD-Seite nur Modelle der Radeon-Pro-
einen Farbraum abdeckt. Gerade bei bil- Monitore für die Bildbearbeitung spei- Familie, bei Nvidia neben den Quadros
ligeren Geräten ist dieses Versprechen chern die Korrekturdaten direkt in ihrer auch alle GeForce-Karten ab der 1000-
mit Vorsicht zu genießen, denn wenn- Monitorelektronik, konkret in der Look-up Serie, sofern aktuelle Treiber zum Einsatz
gleich nichts gegen schöne Farben einzu- Tabelle (LUT). Teurere Geräte verfügen kommen. In jedem Fall ist der 10-Bit-
wenden ist, sind Angaben wie „125 % wie die Testgeräte von Eizo und HP über Support auf OpenGL-Anwendungen be-
sRGB“ ebenso sinnlos wie „85 % Ado- ein eingebautes Colorimeter zur Selbstein- schränkt, zu denen Photoshop oder CAD-
beRGB“. Zeigt das Display beispielsweise messung; das funktioniert ohne ange- Anwendungen zählen.
im sRGB-Preset ein satteres Grün, als der schlossenen Rechner. Der Vorteil der Wie präzise das Bild intern weiterver-
Farbraum vorgibt, sind farbechte Bear- Hardwarekalibrierung: Weil die Korrektur- arbeitet wird, hängt von der LUT des Mo-
beitungen unmöglich. Dasselbe gilt, werte direkt im Monitor gespeichert wer- nitors ab, in der die Farbwerte abgelegt
wenn eine Farbe hinter dem geforderten den, ist die Darstellung am Schirm unab- werden. HP arbeitet beispielsweise mit 14
Wert zurückbleibt. Mehr zu Kalibrierung hängig vom angeschlossenen PC und der Bit, Eizo mit 16 Bit. Die Panels der meisten
und Profilierung steht in [1]. Die Farb- genutzten Anwendungssoftware farblich Testkandidaten beherrschen nur 8 Bit; über
raumabdeckung der Profi-Monitore er- korrekt. Meist funktioniert die Hardware- einen Kniff namens Frame Rate Control
mittelten wir mit dem Conoscope, einem kalibrierung aber nur mit Colorimetern, (FRC) geben sie dennoch ein Bild aus, das
Spektralphotometer. die vom Hersteller zugelassen wurden und von echten 10 Bit nicht zu unterscheiden
in der Regel nur mit bestimmter Software. ist. Sie simulieren zusätzliche Farbabstu-
Kalibrierung und E Die Farbtreue der Testgeräte über- fungen, indem sie schnell zwischen be-
Speziell für die Video- und Bildbearbei- prüften wir mit dem externen USB-Colo- nachbarten Farbwerten wechseln. Nur HP
tung sollte das Display möglichst exakt die rimeter Datacolor Spyder 5 und der zuge- baut ein echtes 10-Bit-Panel ein.
gewünschte Farbe zeigen. Der Unter- hörigen Software, und zwar für die Farb- Um die Darstellung nicht zu verfäl-
schied zwischen der Farbe in der Vorlage Presets sRGB und AdobeRGB jeweils vor schen, muss die Leuchtdichte (vulgo: Hel-
und der vom Display wird in Delta E ange- und nach einem Kalibrierungsdurchlauf. ligkeit) auf der gesamten Displayfläche
geben. Ideal ist ΔE = 0, also absolute Über- konstant bleiben. Variiert sie zu stark,
einstimmung mit der Vorlage. Abweichun- Bildqualität nimmt man den gleichen Farbton in ver-
gen von ΔE < 1 sind für das menschliche Abseits von Farbraum und -präzision schiedenen Bildbereichen unterschiedlich
Auge kaum zu erkennen; Farbabstände haben noch andere Faktoren Einfluss auf wahr, weil die Farbwahrnehmung des
zwischen 1 und 2 macht man nur bei ge- die Güte der Darstellung. Die Farbtiefe menschlichen Auges auch an die Hellig-
nauem Hinsehen aus. Für farbverbindli- etwa entscheidet darüber, wie viele Far- keit geknüpft ist.
ches Arbeiten gilt daher eine Obergrenze
von ΔE = 2. Größere Abweichungen fallen
auch dem ungeübten Betrachter auf.
Zwar führen die Hersteller von Profi- Farbräume: sRGB, AdobeRGB und DCI-P3
Displays wie den hier getesteten eine Die Eckpunkte Rot, Grün und Blau 0,9
520
durchaus brauchbare Werkskalibrierung umreißen die Farbräume. sRGB ist DCI-P3
durch – nur bei einem der Testgeräte war im Internet gebräuchlich, sei es 0,8 Adobe RGB
540 sRGB
auf Hobbywebseiten, Nachrich-
ΔE > 2, und das nur in einem Farbraum –, D65 (Weißpunkt)
tenportalen oder in Webshops. 0,7
aber durch Alterung und andere Faktoren AdobeRGB kommt in der professi- 560
wie veränderte Helligkeitseinstellungen onellen Bildbearbeitung zum 0,6
und das Umgebungslicht kann die Dar- Einsatz und enthält mehr Misch- 500
farben, vor allem sein Grün ist viel 0,5 580
stellung der Panels vom Sollwert abwei- y
satter. DCI-P3 entstammt der
chen. Um dies zu korrigieren, sollte man 0,4 600
digitalen Kinoprojektion und sieht
Monitore für die farbverbindliche Bild- ein tieferes Rot, aber ein etwas D65 620
bearbeitung regelmäßig neu kalibrieren. helleres Grün als AdobeRGB vor. 0,3
490 7
700
Dafür gibt es zwei Methoden. Dieser Farbraum kommt bei
zahlreichen Smartphones und 0,2
Am weitesten verbreitet ist die Soft-
Tablets zum Einsatz, doch auch 480
warekalibirierung, bei der eine Messsoft- 0,1
viele Gaming-Monitore decken ihn
ware mithilfe eines externen Colorimeters ab. Der Blaupunkt ist bei allen drei 470 380
0,00 460
(Farb- und Helligkeitssensor), das man Farbräumen identisch. 0,0 0,1 0,2 0,3 0,4 0,5 0,6 0,7 0,8
auf den Bildschirm legt, Soll- und Ist- x
Werte abgleicht. Daraus erstellt die Soft-

c’t 2019, Heft 25 99


Test & Beratung | Profi-Displays

Einige Hersteller helfen bei der Ho-


mogenität der Leuchtdichte mit einer so-
genannten Uniformity Compensation
nach, die allerdings auf Kosten der maxi-
malen Helligkeit geht. Bei Asus schaltet
man diese Funktion im Bildmenü an. Tat-
sächlich erreicht der ProArt-Monitor damit
die zweitbeste Bildschirmhomogenität in
diesem Testfeld. Besser bekommt es nur
Asus ProArt PA34VC BenQ DesignVue PD2720U
Eizo hin, bei dem die Homogenisierungs-
funktion dauerhaft aktiv ist. BenQ und HP Das breite ProArt-Display bringt auf 34 Trotz des Straßenpreises von nur gut
erzielen noch ein ausreichendes Ergebnis, Zoll 3440 x 1440 Bildpunkte unter und 900 Euro bietet der BenQ PD2720U
MSIs Prestige PS341WU ist sehr ungleich- hat in diesem Testfeld drei Alleinstel- eine Menge: Der 27-Zöller zeigt auf-
mäßig ausgeleuchtet. lungsmerkmale: Es ist gebogen (Bo- grund der 4K-Auflösung (3840 x
genradius: 1900R), zeigt das Bild mit 2160) ein gestochen scharfes Bild und
Typ C mit USB und bis zu 100 Hz und nutzt ausschließlich bringt neben DisplayPort und HDMI
Thunderbolt 3 den sRGB-Farbraum. Diesen deckt es auch zwei Thunderbolt-3-Buchsen
Zusätzlich zu mindestens einem HDMI- laut Messungen zu 98 Prozent ab und mit. Ist der Monitor darüber ange-
Eingang und einem DisplayPort haben es trifft die Farben im sRGB-Preset sehr schlossen, schießen die beiden USB-
alle Geräte mindestens eine USB-C-Buch- gut; im Werkszustand ermittelten wir Ports Daten mit 10 GBit/s über die Lei-
se an Bord. Bei diesem Multitalent laufen einen durchschnittlichen Farbabstand tung, mit der konventionellen USB-
nicht nur DisplayPort-Signale und USB- von ΔE <2. Eine Hardwarekalibirerung Strippe schaffen sie nur halb so viel.
Daten über eine Leitung, der Monitor findet nicht statt, Asus verlässt sich auf Die Kabelfernbedienung fürs gute
kann ein angeschlossenes Notebook auch ein ICM-Profil. Das mitgelieferte Tool Monitormenü beschleunigt die Bedie-
mit Strom versorgen. Vier der Kandidaten „ProArt Calibration“ schmierte auf un- nung: Das Drehrad regelt die Helligkeit,
liefern zwischen 15 und 65 Watt, nur MSI seren beiden Testsystemen ohne Feh- die drei Favoriten-Tasten belegt man
geht einen ganz anderen Weg und nutzt lermeldung reproduzierbar ab. mit Funktionen oder Presets. BenQs
die USB-C-Buchse allein für Bildsignale – Auch subjektiv gefällt die Darstel- Windows-Software Display Pilot erleich-
für USB-Daten wird eine separate Verbin- lung, und die Helligkeit verteilt sich mit tert die Bedienung nochmals, unterteilt
dung fällig. aktiver Uniformity Compensation sehr etwa den Desktop in Zonen oder blen-
Prinzipiell hat die USB-C Verbindung gleichmäßig über die Anzeigefläche. det in der sogenannten Druckansicht
genug Bandbreite, um einen 4K-Monitor Bewegt man bei schwarzem Bild den transparente Kästen mit gebräuchli-
mit 60 Hz anzusteuern; Daten überträgt Mauscursor über den Bildschirm, chen Formaten wie A3 oder B5 ein. Der
sie mit bis zu 10 GBit/s – das muss natür- leuchten aber hellschwarze vertikale Modus „Dual Anzeige“ teilt den Bild-
lich auch der eingebaute Hub mitmachen. Balken auf, wenn sich die Backlight- schirm vertikal, und die Bildhälften nut-
Allerdings muss man sich entscheiden: Zonen an- und ausschalten. Der durch- zen unterschiedliche Farbräume. Per
entweder 4K mit ruckelfreien 60 Hz, schnittliche Kontrast fällt mit nur 860:1 PbP (Picture by Picture) zeigt der Mo-
dafür aber nur USB-2.0-Geschwindigkeit eher mau für ein Profi-Display aus. nitor die Bilder von bis zu vier Rechnern
von etwa 45 MByte/s oder eben volle Das klar strukturierte Monitor- neben oder übereinander.
USB-Geschwindigkeit, aber 4K nur mit menü legt beim Wechsel auf die bei- Unsere Messungen bescheinigen
30ˇHz. Vor diesem Dilemma steht der An- den Benutzermodi eine mehrsekündi- dem PD2720U, die weiten Farbräume
wender nur bei HP. Eizos ColorEdge ge Denkpause ein. Einige Einträge AdobeRGB und DCI-P3 beinahe kom-
CG279x zeigt die kleinere WQHD-Auf- sind miteinander verschränkt. So lässt plett abzudecken; beim Grün gab er
lösung, was genug Bandbreite für seinen sich die Interpolation nur ab- und die aber mal zu viel, mal zu wenig – auch
USB-3.0-Hub übrig lässt. Gleichförmigkeitskompensation an- nach der Kalibrierung, die nur via
Bei Eizo, HP und MSI ist die Typ-C- schalten, wenn „dynamisches Dim- ICM-Profil erfolgt. Die Farben trifft der
Buchse stets nur Signaleingang. Man kann men“ deaktiviert ist. Asus gibt dem Monitor jedoch mit einem durch-
daran also keine USB-C-Peripherie betrei- PA34VC vielfältige Anschlüsse mit, schnittlichen ΔE deutlich unter 2. Bei
ben, selbst wenn der Monitor über ein darunter zwei Thunderbolt-3-Buch- Helligkeitsverteilung und Blickwinkel-
konventionelles USB-Kabel mit dem sen. Über diese ist auch der USB-Hub stabilität und Kontrast erzielt das
Rechner verbunden ist. angebunden, der mit 10 GBit/s arbei- Display nur ausreichende Ergebnisse,
Asus und BenQ setzen auf das schnel- tet; Asus legt ein USB-A-C-Adapter- die Grundabstimmung ist zu warm.
lere und flexiblere Thunderbolt 3, das bei kabel bei. Das Thunderbolt-3-Kabel ist Gamma und Farbtemperatur darf man
ihnen an gleich zwei Typ-C-Buchsen an- mit 1,5 Meter brauchbar lang. nur im Benutzer-Slot verändern.
liegt. Diese Schnittstelle, die für das kom-
mende USB 4 Pate stand [2], überträgt bis Ä hohe Farbtreue Ä hohe Farbtreue
zu 40 GBit/s und teilt ihre Bandbreite dy- Ä Thunderbolt 3 Ä Thunderbolt 3
namisch zwischen DisplayPort- und USB- æ nur sRGB-Farbraum ä nur zwei USB-Ports
oder Thunderbolt-Daten auf. Die USB- ä Cursor hellt dunklen Screen auf ä leichte Grünschwäche
Hubs in den Geräten von Asus und BenQ

100 c’t 2019, Heft 25


Test & Beratung | Profi-Displays

Eizo ColorEdge CG279X HP DreamColor Z31x MSI Prestige PS341WU


Schon die Optik verrät, dass sich der Der wuchtige DreamColor-Monitor do- MSI liefert die Design-Antithese zu Eizo
G279X an Profis richtet: nüchterner miniert mit seinem breit eingerahmten und HP: Der weiße Monitor wirkt luftig
Look, vergleichsweise breite Rahmen 31-Zoll-Display den Schreibtisch. Er leicht, sein Display hat so gut wie kei-
und eine magnetisch andockende zeigt die 4K-Kinoauflösung von 4096 x nen Rahmen. Weitere Besonderheit ist
Blendschutzhaube. Die WQHD-Auflö- 2160 Pixeln im 17:9-Format. Die um- das überbreite 34-Zoll-Panel mit 5120
sung (2560 x 1440) des 27-Zöllers ist fangreiche Ausstattung umfasst sechs x 2160 Bildpunkten im 21:9-Format.
mit 109 dpi noch angenehm fein. Ist Signaleingänge sowie ein eingebautes Die Bildqualität wird Profi-Erwar-
es aufgewärmt, misst sich das Eizo- Colorimeter und eine Netzwerkbuchse. tungen nicht gerecht. Der Kontrast
Display mit dem eingebauten Colori- Die wird an ein per USB(-C) ange- fällt zwar gut aus und das Panel zeigt
meter innerhalb von etwa fünf Minu- schlossenes Notebook weitergereicht schöne Farben, aber sie entsprechen
ten ein und speichert die Farbmatrix und dient auch zur Fernwartung. nicht immer dem gewählten Farb-
in seiner LUT. Wer zusätzlich ein ICM- Das gute Monitormenü, das auf raum: Während der Monitor sRGB und
Profil fürs Betriebssystem anlegen manche Eingaben jedoch verzögert DCI-P3 exakt abdeckt, liegt sein Blau
möchte, nutzt den X-Rite Color Navi- reagiert, blendet Safe Zones für Inhalte im AdobeRGB-Preset leicht daneben,
gator, den Eizo zum Download anbie- mit den Seitenformaten 1.85:1, 2.39:1 das Grün deutlich — auch nach der
tet. Solange diese Software läuft, sind oder 4:3 ein. Außerdem kann man den Software-Kalibrierung. Das entspricht
die Sensorfelder des Monitormenüs Interlacer und die Cadence Detection nur 86 Prozent des Farbraums. Der
gesperrt, selbst die Aus-Taste. ausschalten, um in Videos Encoding- Schirm ist ungleichmäßig ausgeleuch-
Im Bildmenü kann man Hilfestel- Fehler zu finden. Im Zuge der Selbstka- tet, die Abweichungen zur Bildmitte
lungen wie Gamut Clipping und Hel- librierung darf man Preset-Eckpunkte betragen teils 30 Prozent. Der Farbab-
ligkeitswarnung zuschalten. Sie zei- wie Gammawert, gewünschten Farb- stand des PS341WU ist im sRGB-Preset
gen, wenn Farben oder besonders raum oder Zielhelligkeit verändern. An ab Werk mit seinem durchschnitt-
helle Bereiche im gewählten Farb- Farbraumabdeckung und Farbabstand lichen ΔE von 2,55 zu hoch. Nachkali-
raum nicht mehr dargestellt werden mit einem mittleren ΔE nahe 1 gab es briert kamen sRGB- und AdobeRGB-
können. Nicht nur den jeweils gewähl- nichts zu meckern, wohl aber an der Preset auf ΔE > 1,5, allerdings mit eini-
ten Farbraum deckte der CG279X gegenüber Eizo ungleichmäßigeren gen Farbausreißern weit über 2.
sehr präzise ab, er erzielte auch bei Leuchtdichteverteiltung mit Abwei- Der USB-C-Anschluss fungiert al-
der Farbtreue mit einem ΔE sehr nahe chung von der Bildmitte bis zu 20 Pro- lein als Display-Signaleingang. Den
an 1 knapp vor HPs Z31x die Bestnote zent. Dafür erzielte HPs DreamColor USB-Hub muss man per USB-Kabel
in diesem Vergleich. Beim Kontrast Z31x ein tieferes Schwarz. Mit dem ein- anschließen. Am linken Gehäuserand
und der maximalen Helligkeit gab es gebauten Colorimeter eingemessen, sind zwei USB-Ports, Kopfhörer- und
nichts zu meckern, die Leuchtdichte- entsprach die Gammakurve eher 2,0 als Mikrofonanschluss sowie ein SD-Card-
verteilung fiel gut aus. dem im Menü genannten Gamma 2,2. Slot untergebracht. Mit MSIs Creator
Trotz zahlreicher Signaleingänge War der eingebaute Prozessor OSD wählt man Farb-Presets und
beherrscht der Eizo-Monitor weder aktiv, funktionierte im Test der Stand- passt sie an, schaltet Hilfslinien zu, un-
PiP noch PbP. Da sich die USB-Ports by nicht richtig. Der Monitor verbriet terteilt den Bildschirm in Zonen, um
Signaleingängen zuordnen lassen, dauerhaft 43 Watt, im Soft-Off 12,5 Fenster daran anzukleben, und belegt
funktioniert er wie ein KVM-Switch, Watt. Selbst mit per Menü ausgeschal- den rückseitigen Macro-Key mit einer
sodass man mit einer Maus und Tas- tetem Prozessor zog der Z31x im Stand- Funktion. Der PS341WU stellt mittels
tatur theoretisch bis zu vier ange- by und Soft-Off 5 Watt. Zum Stromspa- PiP nicht nur zwei Quellen ineinander
schlossene Rechner steuern kann. Die ren schaltet man ihn deshalb mit dem dar, sondern via PbP zwei, drei oder
USB-C-Buchse liefert maximal 15 Watt. rückseitigen Kippschalter aus. vier nebeneinander.

Ä sehr hohe Farbtreue Ä sehr hohe Farbtreue Ä helles, farbstarkes Display


Ä eingebautes Colorimeter Ä eingebautes Colorimeter Ä hohe Auflösung
ä nur 15 Watt an USB-C ä ungleichmäßige Leuchtdichte ä verfehlt AdobeRGB deutlich
ä kein PbP/PiP ä hohe Stand-by-Leistungsaufnahme ä schlechte Helligkeitsverteilung

102 c’t 2019, Heft 25


Test & Beratung | Profi-Displays

Drehrädchen – bequemer kann man ei-


gentlich nicht mehr zwischen Presets
wechseln.

Fazit
Eizos ColorEdge CG279X und HPs
DreamColor Z31x sind in dieser Gruppe
Alle Testkandidaten haben HDMI-Eingänge und DisplayPorts sowie eine als einzige vollends für die farbverbindli-
USB-C-Buchse. Die zwei Typ-C-Buchsen bei Asus und BenQ nutzen che Bildbearbeitung geeignet. Steht
Thunderbolt 3 mit 40 GBit/s. Hardwarekalibrierung auf dem Wunsch-
zettel, kommt man an den beiden ohnehin
nicht vorbei. Sie funktioniert so gut, dass
arbeiten mit 10ˇGBit/s; lesend und schrei- wenngleich ihr Look von nüchtern (HP, man auf ein externes Colorimeter getrost
bend konnten wir mit knapp 1 GByte/s auf Eizo) bis betont stylish (MSI) reicht. Asus, verzichten kann. Eizo hat die Nase bei der
eine externe SSD zugreifen. BenQ und MSI kombinieren für die Navi- Farbtreue ganz knapp und bei der
Weiterer Thunderbolt-3-Vorteil ist das gation ein Steuerkreuz und Tasten an der Leuchtdichteverteilung klar vorn, HP
sogenannte Daisy Chaining, bei dem man Rückseite, Eizo nutzt Sensorfelder vorn punktet mit höherem Kontrast, mehr Ar-
zusätzliche Peripherie an die zweite Typ- unten am Rahmen, HP setzt große Tasten beitsfläche und feinerer Auflösung.
C-Buchse hängt. Dabei ist man nicht auf im rechten Rahmen ein. BenQs DesignVue PD2720U ist ein
TB3-Zubehör beschränkt, es kann auch ein Einige der Features sind für Arbeits- Budget-Tipp: Er bekommt die Farbdarstel-
weiterer Monitor oder ein USB-Gerät sein. abläufe in der Bild- oder Videobearbei- lung gut hin, wenn auch bei AdobeRGB mit
Allerdings bremst das Display dann tung gedacht. So blenden BenQ , Eizo kleinen Abstrichen, seine Thunderbolt-3-
den Datenstrom aus. An der zweiten TB3- und HP auf Wunsch sogenannte Keep- Schnittstelle macht ihn flexibel und der
Buchse des 4K-Displays BenQ PD2720U Out-Areas oder Lineale (MSI, Eizo, HP) Straßenpreis ab 900 Euro ist auch für
lasen wir beispielsweise mit schnellen 1,8 ein. Eizos CG279X markiert via Gamut Hobbyfotografen noch gut verdaulich.
GByte/s von der externen NVMe-SSD G- Clipping/Luminance Warning Bereiche Asus’ ProArt PA34VC richtet sich mit
Drive Mobile Pro SSD von G-Technology. mit Farbwerten oder Helligkeitsspitzen, seinem gebogenen sRGB-Display an eine
Direkt am Thunderbolt-3-Anschluss von die außerhalb des aktuell für den Moni- eher kleine Zielgruppe. Sieht man davon
Intels Mini-PC NUC 8i5BEK maßen wir tor gewählten Farbraums liegen. ab, dass sich das Backlight bei dunklem
aber sogar 2,6 GByte/s. Was nicht klappt, Als alternative Steuermöglichkeit Bildschirminhalt dort aufhellt, wo der
ist an beiden Thunderbolt-Anschlüssen geben BenQ und MSI ihren Monitoren Mauszeiger gerade steht, macht er seine
ein Notebook anzuschließen und per PbP- Windows-Software mit, die hier „Display Sache durchaus ordentlich. (bkr@ct.de) c
Modus (Picture by Picture) nebeneinan- Pilot“, dort „Creator OSD“ heißt. Das ist
der auf den Schirm zu bringen. deutlich bequemer und schneller, als sich
Literatur
Bis auf den Eizo-Monitor beherrschen mit dem Steuerkreuz durch die Menüs zu
alle Testgeräte auf Knopfdruck die PiP- hangeln. BenQ legt auch den Hotkey Puck [1] Jörg Wirtgen, Gib mir Profilnamen, Das Arbeiten
(Picture in Picture) oder PbP-Darstellung mit in den Karton, eine kabelgebundene mit Farbprofilen unter Windows, c’t 12/2017,
S. 142
über zwei unterschiedliche Signaleingän- runde Fernbedienung mit drei Shortcut- [2] Florian Müssig, USB, die Vierte, Spezifikation
ge. Allerdings mussten wir bei letzterem Tasten, zwei Bedienfeldern und einem für USB 4 finalisiert, c’t 20/2019, S. 26
oft manuell nachhelfen, damit das Bild
nicht gestaucht dargestellt wurde oder
oben und unten schwarze Balken blieben.
Unter Windows half es, eine manuelle
Auflösung im Grafiktreiber anzulegen,
unter macOS behalfen wir uns mit dem
kostenpflichtigen SwitchResX.

Ergonomie und Bedienung


Um lange Zeit konzentriert und ohne
Verspannungen am Bildschirm arbeiten
zu können, sollte dieser sich an die Sitz-
position des Benutzers anpassen lassen.
Das geht bei unseren Testgeräten gut,
denn alle fünf lassen sich in der Höhe
verstellen, neigen und seitlich drehen.
BenQs PD2720U und Eizos CG279X
kann man auch um 90 Grad ins Hochfor-
mat drehen. Über MSIs Windows-Software Creator OSD kann man vielfältige Einstellungen an
Die Monitormenüs lassen sich erfreu- den Farb-Presets vornehmen, aber auch die Anzeige in Zonen unterteilen oder
licherweise allesamt recht gut bedienen, mehrere Bildquellen auf den Schirm holen.

104 c’t 2019, Heft 25


Profi-Displays | Test & Beratung

Profi-Monitore mit Typ-C-Buchse


Produktbezeichnung ProArt PˇA34VC DesignVue PˇD2720U ColorEdge CˇG279X DreamColor Z31x Studio Display Prestige PˇS341WU
Hersteller Asus BenQ Eizo HP MSI
Panel: Größe / Typ / Seitenverhältnis 34,1" / IPS (mattiert) / 21:9 27"/ IPS (mattiert) / 16:9 27" / IPS (mattiert) / 16:9 31,1" / IPS (mattiert) / 17:9 34" / Nano-IPS (mattiert) / 21:9
Auflösung (Pixeldichte) 3440 x 1440 (109 dpi) 3840 x 2160 (163 dpi) 2560 x 1440 (109 dpi) 4096 x 2160 (149 dpi) 5120 x 2160 (163 dpi)
sichtbare Bildfläche / -diagonale 79,9 cm x 33,4 cm / 86,6 cm 59,8 cm x 33,6 cm / 68,6 cm 59,7 cm x 33,6 cm / 68,4 cm 69,9 cm x 36,9 cm / 79 cm 79,6 cm x 33,6 cm / 86,4 cm
Videoeingänge DP 1.2, 2 x HDMI 2.0, 2 x Typ C DP 1.4, 2 x HDMI 2.0, 2 x Typ C DP 1.2, DVI-D, HDMI 1.4, Typ-C 2 x DP 1.2, 2 x HDMI 2.0, Typ-C 1 x DP 1.4; 2 x HDMI 2.0, Typ-C
(Thunderbolt 3 mit DP 1.2 und (Thunderbolt 3 mit DP 1.2 und (mit DP 1.2) (mit DP 1.2) (mit DP 1.2)
Daisy-Chaining) Daisy-Chaining)
Farbmodi-Presets / User 5000K, 5500K, 6500K, 9300K / 5000K, 6500K, 9300K (alle nur D50, D65, DCI, Native, 4000K – –/v 5000 K, 5500K, 6500K, 7500K,
v im Benutzer-Preset) / v 10000K in 100er-Schritten / v 9300K, 10000K/ v
Bildpresets Standard Mode, sRGB Mode, DCI-P3, Display P3, HDR, sRGB, User, BT.2020, BT.709, DCI, DCI P3 D65, BT.709, BT.2020, AdobeRGB, DCI-P3, sRGB, HDR,
Rec.709 Mode, HDR Simulation AdobeRGB, Rec.709, CAD/CAM, PQ_DCI, PQ_BT.2100, sRGB D65, sRGB D50, AdobeRGB Kino, Leser, Schwarzweiß, DICOM,
Mode, Scenery Mode, Reading Animation, Low Blue Light, Dunkel- HLG_BT.2100, AdobeRGB, sRGB, D65, AdobeRGB D50, Native, Low EyeCare, Kalibrierung 1/2/3
Mode, Darkroom Mode, User kammer, M-book, DICOM, Benut- CAL Blue Light modes (low blue light,
Mode 1, User Mode 2 zer night, reading)
Interpolation: abschaltbar / seiten- nur ohne dynamisches Dimmen v / v / – / v (10 Stufen) v/v/v/– v/v/v/– v / (fest eingestellt für 4:3, 16:9
treu / Vollbild / Kantenglättung verfügbar / v (für 4:3 oder 16:9) und 21:9) / v / v (5 Stufen)
/ v / v (10 Stufen)
PbP / PiP v/v v/v –/– v/v v/v
LCD drehbar / höhenverstellbar / v /v / v / – v /v / v / v v /v / v / v v /v / v / – v /v / v / –
neigbar / Portrait-Modus
VESA-Halterung (Lochabstand) v (10cm) v (10cm) v (10cm) v (10cm) v (10cm)
Rahmenbreite seitl. und oben 1 cm, unten 1,9 cm seitl. und oben 0,9 cm, unten 2 cm seitl. und unten 2 cm, oben 3 cm seitl. und oben 2,3 cm, unten 2,6 cm seitl. und oben 1 cm, unten 1,3 cm
weitere Ausstattung Lautsprecher (2 x 2 W), USB-Hub Lautsprecher (2 x 2 W), USB-Hub USB-Hub (via USB-C oder USB-B, USB-Hub (via USB-C oder USB-B, USB-Hub (via USB-B, 3 x 5
(via USB-C, 3 x 10 GBit/s), (via USB-C oder USB-B, 2 x 10 2 x 480 MBit/s , 2 x 5 GBit/s), 4 x 5 GBit/s) Netzteil intern, GBit/s), Netzteil intern,
Netzteil intern GBit/s), Netzteil intern, Hotkey- Netzteil intern, Blendschutzhaube, eingebautes Colorimeter Kartenleser links im Rahmen
Puck G2, Dual-Anzeige eingebautes Colorimeter
USB Power Delivery an Typ-C-Buchse 65 W / 15 W 65 Watt / 15 W 15 W 60 W 60 W
Lieferumfang Kabel: 2 x HDMI, Thunderbolt 3, Kabel: HDMI, Thunderbolt 3, Mini- Kabel: DP, DVI, HDMI, USB-C, USB, Kabel: DP, HDMI, USB, USB-C, Kabel: DP, HDMI, USB-C, USB,
USB-A auf USB-C, Netz; Handbuch DP auf DP, USB, Netz; Handbuch Netz; Kurzanleitung, Reinigungsset USB-A auf USB-C, Netz; Handbuch 3,5 mm Audiokabel, Netz
auf CD, Kurzanleitung, CD (Treiber) auf CD, Kurzanleitung, CD (Treiber) auf CD, Kurzanleitung, CD (Treiber)
Maße (B x H x T) / Gewicht 81,5 cm x 42–55 cm x 61,4 cm x 44,4–59,4 cm x 63,7 cm x 42–57 cm x 26 (33 mit 73,8 cm x 45,5–56,6 cm x 81,7 cm x 40–50 cm x
22 cm / 11,4 kg 22 cm / 8,3 kg Blendschutzhaube) cm / 10,3 kg 24,8 cm / 15 kg 20,5 cm / 10,3 kg
Messwerte
Leistungsaufnahme Stand-by / 0,3 W / 33,5 W / 49 W 0,35 W / 36 W / 58 W 0,35 W / 33 W / 58 W 5 W 1 / 51,5 W / 90 W 0,65 W / 39 W / 72 W
Betrieb1 / maximale Helligkeit
Leuchtdichteregelbereich 44…300 cd/m2 37…326 cd/m2 40…375 cd/m2 70…62 cd/m2 56…415 cd/m2
2 2 3
USB-Transferraten (Lesen / Schreiben) 998 / 940 MByte/s 988 / 960 MByte/s 451 / 459 MByte/s 455 / 455 MByte/s 457 / 457 MByte/s
Kontrast
minimales Sichtfeld 4 860:1 / 24,6 % 911:1 / 15,6 % 1211:1 / 7,3 % 1579:1 / 4,6 % 1045:1 / 24 %
erweitertes Sichtfeld 4 555:1 / 59,8 % 593:1 / 53,3 % 1002:1 / 22,3 % 1369:1 / 16,1 % 649:1 / 63,2 %
Die runden Diagramme geben die
Winkelabhängigkeit des Kontrasts
wieder. Blaue Farbanteile stehen für
niedrige, rötliche für hohe Kontraste.
Kreise markieren die Blickwinkel in
20-Grad-Schritten, im Idealfall wäre
das gesamte Bild pink.
winkelabhängiger Kontrast:
Kreise im 20°-Abstand

0 200 400 600


Bewertung
Blickwinkelabhängigkeit + ± ++ ++ ±
Kontrasthöhe + + ++ ++ ++
Farbwiedergabe + + ++ ++ +
Graustufenauflösung + + ++ ++ +
Ausleuchtung + ± + ± -
subjektiver Bildeindruck + + ++ ++ +
Gehäuseverarbeitung, Mechanik + + ++ ++ +
Bedienung, OSM + + (++) 5 + + ± (++) 5
Garantie 3 Jahre inklusive Vor-Ort-Aus- 3 Jahre inklusive Vor-Ort-Aus- 5 Jahre inklusive Vor-Ort-Aus- 3 Jahre inklusive Vor-Ort-Aus- 2 Jahre inklusive Vor-Ort-Aus-
tauschservice tauschservice tauschservice tauschservice tauschservice
Preis 1100 € 900 € 1900 € 2300 € 1300 €
1
mit deaktiviertem internen Prozessor; ansonsten 12,5 bis 43 Watt 2 per Thunderbolt 3 angeschlossen 3 via USB-C nur mit 4K bei 30 Hz oder per separatem USB-Kabel angeschlossen 4 Mittelwert und Standard-
abweichung des Kontrasts im minimalen beziehungsweise erweiterten Sichtfeld. Das minimale Sichtfeld umfasst alle Einblickwinkel, unter denen ein Betrachter das Bild sieht, wenn er aus 60 cm Entfernung frontal auf die
Schirmmitte schaut; die Bildecken sieht er dabei unter dem größten Winkel. Im erweiterten Sichtfeld bewegt er den Kopf parallel zur Schirmfläche bis zu den Displaykanten; der Einblickwinkel auf die gegenüberliegenden
Bildränder nimmt zu, der mittlere Kontrast sinkt. 5 mit Windows-Software
++ˇsehr gut +ˇgut ±ˇzufriedenstellend -ˇschlecht --ˇsehrˇschlecht vˇvorhanden –ˇnichtˇvorhanden

c’t 2019, Heft 25 105


Wenn Sie sich ständig über
sauteure Tintenpatronen ärgern,
gibt es eine Alternative: Drucker
mit eingebauten Tintentanks zum
Selbstnachfüllen. Die kosten zwar
das Dreifache eines Patronen-
geräts, doch dafür bekommt man
Tinte für mindestens 7000 Seiten
mitgeliefert. An einigen Punkten
haben die Hersteller aber gespart.

Von Rudolf Opitz

D arf es eine Seite mehr sein? Drucken


ohne ständige Tintenstandswarnun-
gen und ohne die Kosten für den nächsten
Satz überteuerter Patronen im Kopf zu
haben kann sehr befreiend sein. Tinten-
tankdrucker fassen meist 70 Milliliter
Tinte pro Grundfarbe und 120 bis 135 Mil-
liliter Schwarztinte – im Schnitt mehr als
das Zehnfache einer normalen Patrone.
Nach Epson und Canon bietet nun
auch HP Tintentank-Modelle in Deutsch-
land an. Wir haben drei Multifunktions-
geräten bis 350 Euro im c’t-Labor auf die
Tinte geschaut: Canon Pixma G6050,
Epson EcoTank ET-3750 und HP Smart
Tank Plus 655. Auch Brother hat unter
dem Namen „Inkbenefit Plus“ schon Ver-
suche mit nachfüllbaren Tintentanks ge-
startet. Die Modelle DCP T300, T500W
und T700W kamen allerdings nur in
Polen und anderen osteuropäischen Län-
dern in den Handel.
Die Kandidaten von Canon und
Epson sind 3-in-1-Geräte: Sie drucken, ko-
pieren und scannen. Der HP Smart Tank
Plus kann als 4-in-1-Modell auch Faxe ver-
senden und empfangen.

Auftanken
Das Befüllen der Tanks aus den mitgelie-
ferten Plastikflaschen ist bei allen drei
Testgeräten einfach und klappt normaler-
weise, ohne sich bunte Finger zu holen.
Bei der ersten Generation von Tinten-
tank-Druckern war das noch anders: Da-
mals musste man die Tinte durch Drü-

Bitte voll machen


cken der Flaschen in den Tank spritzen,
was selten kleckerfrei gelang. Bei den ak-
tuellen Modellen klappt man die Ver-
schlüsse der Tanks auf und setzt die Fla-
sche kopfüber auf den Einfüllstutzen.
Multifunktionsdrucker mit Dieser ist zweigeteilt, sodass Luft in die
Flasche nachströmen kann und die Tinte
nachfüllbaren Tintentanks ohne spritzen in den Tank fließt. Alle drei

106 c’t 2019, Heft 25


Multifunktionsdrucker | Test & Beratung

Drucker haben Fenster für die Tinten- 8000 Seiten. Pro ISO-Farbseite kostet die man pro Jahr mehr als 10.000 Seiten
standskontrolle – die Geräte selbst kön- Tinte 0,62 Cent (Canon) respektive 0,65 druckt.
nen die Tintenmenge mangels Sensoren Cent (Epson, HP). Zum Vergleich: Bei Die Druckqualität der Nachfülltinte
nur grob abschätzen. Heimdruckern mit Tintenpatronen liegen entsprach im Test der Tinte aus Patronen
Epson hat nicht nur das größte Port- die Tintenkosten pro ISO-Seite selten – hier braucht man keine Abstriche zu ma-
folio an EcoTank-Druckern, sondern auch unter 10 Cent, in der Regel sind es eher 13 chen. Anders sieht es aber bei der Licht-
die längste Erfahrung: Bei den Modellen bis 18 Cent. Selbst bei Büro-Tintendru- beständigkeit aus. Alle drei Hersteller ver-
der dritten Generation sind die Einfüll- ckern kostet die Tinte pro ISO-Seite 7 bis wenden für die Grundfarben Tinten mit
stutzen nach dem Schlüssel-Schloss-Prin- 10 Cent. Patronen sind also zehn- bis drei- Flüssigfarbstoff (Dye-Tinten), nur die
zip kodiert, wodurch die Tintenflasche ßigmal so teuer. Schwarztinten enthalten feste Pigmente.
nur auf den dazugehörigen Tank passt. Bei Wegen der großen Vorräte der Tin- Dye-Tinten bleichen im Sonnenlicht
den Druckern von Canon und HP könnte tentankmodelle stört auch der Tintenver- schneller aus, was wir im Test [1] beson-
man dagegen versehentlich die Tanks ver- lust durch Reinigungsvorgänge weniger. ders bei der Canon-Tinte und im geringe-
wechseln und etwa Cyan-Tinte in den Ma- Der Epson EcoTank hat als Einziger im ren Maß bei der Tinte von Epson beob-
genta-Tank füllen. Die Flaschen von Test einen leicht wechselbaren Auffang- achtet haben. Die Tinte des HP Smart
Epson enthalten etwas mehr Tinte, als in behälter für die bei der Reinigung ver- Tank erwies sich dagegen auch auf Nor-
den Tank passt. Der Tintenfluss stoppt au- brauchte Tinte; einen Ersatz dafür be- malpapier als bemerkenswert stabil; bei
tomatisch, wenn der Tank voll ist. Nach kommt man für 10 Euro. Beim Canon gutem Fotopapier schützt eine Gelschicht
der ersten Einrichtung, bei der das Pixma und dem HP Smart Tank landet die die Tinte.
Schlauchsystem des EcoTank-Druckers Reinigungstinte in den üblichen Auffang-
befüllt wird, sinkt der Pegel in den Tanks vliesen, wo sie austrocknet. Für Exzessiv- Geknausert wie gedruckt
etwas und lässt sich mit den Resten aus drucker bietet Epson für 40 Euro extra So großzügig die Hersteller mit der Tinte
den Flaschen später ausgleichen – mit eine zweijährige „Unlimited Printing“-Ga- auch umgehen, bei der Ausstattung haben
Tinte geizt Epson nicht. rantie. Geht dem Kunden innerhalb dieser besonders HP und Canon an der einen
Bei Canon und HP muss man bei der Zeit die Tinte aus, liefert der Hersteller und anderen Stelle gespart. Der Canon
Installation außerdem die Druckköpfe kostenfrei nach. Doch lohnt das nur, wenn Pixma ist mit einem 250-Blatt-Papierfach
einsetzen – je einen für Schwarz und einen
für die Grundfarben. Das fällt beim Canon
Pixma leicht, da sich die Oberseite des
Druckers hochklappen lässt. Das Einset- Verbrauchskosten Tinte
zen der HP-Köpfe erfordert mehr Fum- Cent / ISO-Farbseite Farbe Schwarzanteil
melei, denn man muss von vorne in das < besser < besser

dunkle Druckwerk greifen. Der EcoTank Canon Pixma G6050 0,62 0,23
hat ab Werk fest eingebaute Druckköpfe, Epson EcoTank ET-3750 0,65 0,2
die sich im Servicefall aber auch nicht so HP Smart Tank Plus 655 0,65 0,23
leicht wechseln lassen wie bei den Mitbe-
werbern.
Leistungsaufnahme
Spardruck Aus [Watt] Sleep [Watt] Bereitschaft [Watt] Drucken [Watt]
Der Aufpreis für einen Drucker mit Tin- < besser < besser < besser < besser

tentanks lohnt: Rechnet man allein die Canon Pixma G6050 0,3 0,9 3,1 24,3
mitgelieferte Tinte in Patronen um, landet Epson EcoTank ET-3750 0,2 0,9 4,1 14
man fast immer im vierstelligen Euro-Be- HP Smart Tank Plus 655 0,1 1,2 4,2 15,8
reich. Allerdings gilt das nur für Vieldru-
cker, die pro Jahr 1500 Seiten und mehr
verbrauchen. Die riesigen, teils fünfstelli- Geräuschentwicklung
gen Seitenzahlen, die die Hersteller für
die den Geräten beiliegende Tinte ange- Kopie ADF-Scannen [sone] Drucken [sone] Drucken Leise-Modus [sone]
< besser < besser < besser
ben, beziehen sich auf ISO-Farbseiten.
Die Reichweite wird mit dem Normdoku- Canon Pixma G6050 – 7,4 3,8

ment ISO/IEC 24712 ermittelt, das über Epson EcoTank ET-3750 4 7,9 4,2

den Daumen gepeilt eine Tintendeckung HP Smart Tank Plus 655 4 7,2 4,4

von 20 Prozent hat. Wer vor allem A4-


Fotos druckt, schafft abhängig vom Papier Druckleistung (ISO-Seite Farbe)
und der Auflösung vielleicht ein Fünftel
[Seiten / Minute] Entwurf/schnell normal normal leise beste Qualität
der angegebenen Seitenzahl.
besser > besser > besser > besser >
Das ist aber immer noch eine beacht-
Canon Pixma G6050 9,2 9,2 3,7 1,3
liche Menge. Wenn man dann Tinte nach-
Epson EcoTank ET-3750 16,2 12,2 3,5 0,5
kaufen muss, bekommt man für 40 bis 50
HP Smart Tank Plus 655 11,8 8,5 5,1 0,16
Euro Originaltinte für weitere 6000 bis

c’t 2019, Heft 25 107


Test & Beratung | Multifunktionsdrucker

und zusätzlichem hinteren Multifunktionseinzug zwar gut be-


stückt, lässt sich über das magere zweizeilige Textdisplay ohne
Hintergrundbeleuchtung aber nur umständlich bedienen. Für
Einstellungen wie den Leisedruckmodus – den alle Testgeräte
bieten – muss man sich umständlich durch das „Einrichten“-
Menü tasten.
Ärgerlicher sind die Ausstattungsmankos des HP Smart Tank
Plus: Ihm fehlen ein staubgeschütztes Papierfach – der Papier-
vorrat steht offen im hinteren Einzug – und ein Duplexer, der
schon bedruckte Blätter automatisch wendet, damit auch die
Rückseite bedruckt werden kann. Bei Multifunktionsdruckern
dieser Preisklasse darf man automatischen beidseitigen Druck
Canon Pixma G6050
erwarten. Immerhin bietet er Fax und Touchscreen-Bedienung.
Nur der Epson EcoTank gibt sich in puncto Ausstattung fast Der kompakte Pixma G6050 ist mit 250-Blatt-Kassette und
keine Blöße; er hat als 3-in-1-Gerät zusätzlich zum Flachbett- dem hinteren Einzug für weitere 100 Blatt bei der Papierwahl
scanner sogar einen Vorlageneinzug, wie man ihn sonst nur bei flexibel. Auch die großen Fenster zur Tintenstandskontrolle
Multifunktionsgeräten mit Fax findet. Softwareseitig sieht es gefallen. Die Klappe des Flachbettscanners hat für Bücher
nicht so gut aus: Epson stellt für den EcoTank keine Linux-Trei- zweiˇZentimeter Spiel. Das ankippbare, aber nicht sicher ar-
ber bereit – auch das ist nicht mehr zeitgemäß. retierbare Bedienpanel klappte beim Drücken der Tasten
In der Einstellung „Normal“ oder „Standard“ lieferten alle öfter ein. Auch das kleine Textdisplay nervte.
drei Testgeräte eine gute Druckqualität ab. Unterschiede gab es Das einfache Web-Frontend bietet nur wenige Geräte-
in der höchsten Qualitätsstufe bei der Geschwindigkeit. Zwar ar- einstellungen und die Registrierung bei Cloud-Diensten. Goo-
beiten hier alle Tintendrucker prinzipiell langsamer, doch der gle Cloud Print funktionierte gut. Die Anmeldung bei Canons
HP Smart Tank druckte Text in der besten Qualität „Optimal“ „IJ Cloud Printing“ kann man sich sparen, da die nötigen
grotesk lahm: Für zehn Seiten brauchte er über eine Stunde. Der Funktionen im Gerätemenü des Pixma fehlen.
Epson EcoTank schaltet erst dann auf extreme Schleichfahrt, Vom Smartphone aus ließ sich über die App Canon Print,
wenn man im Treiber das Häkchen „Schnell“ entfernt (unidirek- per AirPrint und die Android-Plug-ins problemlos drucken.
tionaler Druck). Aber der Qualitätsgewinn ist kaum zu sehen. Der App und dem Plug-in „Canon Print Service“ fehlen aber
Mangels USB-Host-Port und Kartenslots druckt keines der Qualitätseinstellungen.
Testgeräte direkt vom USB-Stick oder von einer Speicherkarte. Der G6050 ist kein Sprinter, druckt aber zügig. Text ist
Als Netzwerker geben sie sich aber kaum Blößen: Alle bieten schon in der Einstellung „Sparsam“ sehr gut lesbar. In hoher
WLAN – der HP Smart Tank funkt auch im 5-GHz-Band – und Qualität brachte er im Test den ISO-Brief am schnellsten zu
WiFi Direct. Canon und Epson haben ihren Druckern auch einen Papier. Beim Duplexdruck legte er hier sogar noch einen Zahn
zu. Bei unserem 50-Seiten-Vorlagen-Mix ließ sich der Pixma
Zeit. Text sah gut aus, bei Grafiken gerieten Grauflächen
etwas zu hell.
Fotos druckt der Pixma auch auf Normalpapier randlos
– aber nur in Normalqualität, sehr blass und streifig. Die hohe
Qualität gibt es nur mit Rand. Auf Fotopapier gefiel die gute
Detailwiedergabe, Farben sahen abgesehen von einem
Hauch zu viel Blau gut aus.
Schwarz-Weiß kopierte der G6050 schneller als in Farbe.
Satellitentröpfchen machten Textkopien etwas unsauber, bei
Grafik störten fleckige Grauflächen. Fotos vervielfältigte der
Pixma randlos, aber mit wenig Details in dunklen Bereichen
und etwas zu wenig Rot. Für lesbare Schwarz-Weiß-Kopien
von Text auf Farbhintergrund sollte man die Dichte minimie-
ren, die Helligkeitsautomatik ist schlechter.
Die Einfüll- Zum Scannen vom PC aus gibt es das Twain-Modul
stutzen der ScanGear mit Filtern und Pipettenfunktion. Fotos gerieten zu
Tintentanks rot, auf dem Scan unserer Grafikvorlage war Blau etwas zu
haben beim hell. Die im Scanprogramm integrierte Texterkennung schei-
Epson EcoTank terte schon an großen Titeln und Initialen; Tabellen erkannte
ET-3750 eine sie nur teilweise und dann fehlerhaft.
individuelle
Form, sodass Ä großes Papierfach und Multifunktionseinzug
die Flaschen Ä flotter Duplexdruck
nur auf den ä fummelige Bedienung
richtigen Tank ä Tinte nicht lichtbeständig
passen.

108 c’t 2019, Heft 25


Test & Beratung | Multifunktionsdrucker

Epson Ecotank ET-3750 HP Smart Tank Plus 655


Der kleine EcoTank braucht wenig Stellfläche. Faxen kann er Der Tintentank-Drucker von HP macht mit seinem dünnen
nicht, aber es gibt einen aufklappbaren Vorlageneinzug auf Plastikgehäuse einen billigen Eindruck. Der Papiervorrat
dem Scannerdeckel, der in den Scharnieren mit 1,2 Zentime- kommt in einen offenen hinteren Einzug. Die Scannerklappe
tern aber etwas wenig Spiel hat. Das Papier liegt staubge- mit dem Vorlageneinzug hat in den Scharnieren kein Spiel –
schützt im frontalen 150-Blatt-Fach. Das ankippbare Bedien- kein Platz für dicke Bücher.
panel trägt das helle Farbdisplay und Folientasten mit deut- Der Smart Tank lässt sich über ein kleines monochromes
lichem Druckpunkt. Nach etwas Gewöhnung lässt sich der Touchdisplay (kapazitiv) bedienen. Die Menüs sind übersicht-
ET-3750 dank übersichtlicher Menüs gut bedienen. lich, manche Schaltflächen aber zu klein für große Finger.
Das Web-Frontend des EcoTank bietet weniger Über- Für Einstellungen empfiehlt sich das umfangreiche Web-
sicht: Zunächst sieht man nur Funktionen wie Cloud-Regis- Frontend. Das HP-Gerät druckt gerne ungefragt: Statt bei der
trierung und Status; unter „erweiterte Einstellungen“ gibt es Google-Cloud-Print-Registrierung direkt auf die Google-Seite
umfangreichere Netzwerk-Optionen. Hier kann man das zur weiterzuleiten, druckt er den Link als URL und QR-Code aus,
Sicherheit deaktivierte Wifi Direct einschalten, IPP funktio- ebenso eine Bestätigung. Cloud Print klappte im Test gut,
niert ab Werk nur verschlüsselt. Cloud-Dienste wie das prak- Gleiches gilt für HP Connected – der HP-Cloud-Dienst heißt
tische Epson Connect klappten im Test problemlos, ebenso jetzt wie die App „HP Smart“.
das mobile Drucken vom Smartphone. Nur beim Mopria-Plug- Im sehr gut lesbaren Entwurfsdruck arbeitet der Smart
in war standardmäßig das Letter-Format eingestellt. Tank flott, in der etwas langsameren Normalqualität unter-
Der ET-3750 druckt im Entwurf flott, aber nur sehr blass. scheiden sich die Drucke kaum. Vom Textdruck in der besten
In der Standardqualität ist er etwas langsamer und liefert eine Qualität „Optimal“ raten wir ab: Hier wird der Drucker mit
gute Textqualität. Die höchste Stufe (extra fein und unidirek- mehr als sechs Minuten pro Textseite grotesk langsam; der
tional) ist schnarchlahm und kaum nötig. Auf den sonst guten Qualitätsgewinn ist kaum sichtbar. Ärgerlich und unzeitge-
Grafikdrucken wirkten Grauflächen leicht bläulich. Der auto- mäß: Automatischen Duplexdruck kennt der Smart Tank nicht.
matische Duplexdruck arbeitet flott und sicher. Grafik druckte er mit Grünstich in Grauflächen und auch
50 Seiten Gemischtes brachte der EcoTank doppelt so in der besten Qualität mit unsauberen Schräglinien. Für rand-
schnell zu Papier wie die anderen Testkandidaten. Fotos gibt lose Fotos braucht der Drucker zwingend Fotopapier. Unsere
er auch auf Normalpapier randlos und in brauchbarer Qua- Testbilder zeigen gute Details, aber einen Grünstich.
lität wieder, auf Fotopapier störten ein Rotstich und milchige, Der Smart Tank kopiert Schwarz-Weiß schnell, für Farb-
detailarme Dunkelbereiche. kopien braucht er mehr als dreimal so lange. Der Vorlagen-
Mit geknickten Vorlagen hatte der Vorlageneinzug des einzug arbeitet langsam, aber sauber; Kopien von geknickten
ET-3750 keine Probleme. Beim randlosen Kopieren von Fotos Seiten zeigten aber einige Knickspuren. Fotos kopiert das
missfielen ein Blaustich, fehlende Details im Dunklen und ein HP-Gerät randlos, aber mit Grünstich; in dunklen Bildberei-
mäßiger Kontrast. Grafikkopien gaben dunkle Rottöne chen fehlen Details. Bei 10x15-Kopien erscheint ein feiner
schwarz wieder. Mit maximaler Helligkeit erhielten wir lesbare weißer Rand auf der zuletzt bedruckten Seite. Schwarz-Weiß-
Schwarz-Weiß-Kopien von Text auf Farbpapier – allerdings Kopien von Text auf rotem Papier bleiben bei maximaler Hel-
mit hässlichem Grauhintergrund. ligkeit gerade so lesbar.
Mit dem Twain-Modul Epson Scan 2 erstellte Foto-Scans Mit dem Twain-Modul HP Scan digitalisierte Fotos sahen
boten stimmige Farben und gute Details, auch Grafikvorlagen bis auf einen leichten Blaustich gut aus, auf Grafikscans stör-
gab der EcoTank sauber wieder. Die Texterkennung taugt nur ten Kantenartefakte. Besser gefiel die brauchbare Texterken-
für normale Textgrößen, unsere grau hinterlegte Tabelle nung. Beim Faxen erstellt der Smart Tank Sendeberichte mit
wurde nicht erkannt. Bild; hinter dem „Digitalen Fax“ steckt ein Cloud-Dienst.

Ä Tintentanks mit Verwechslungsschutz Ä Touchscreen-Bedienung


Ä guter Scanner mit Einzug Ä brauchbare Texterkennung
ä mauer Fotodruck ä bester Druck extrem langsam
ä mäßige Texterkennung ä kein automatischer Duplexdruck

110 c’t 2019, Heft 25


Multifunktionsdrucker | Test & Beratung

Tintentank-Multifunktionsdrucker
Ethernet-Port spendiert. Alle nehmen Gerät Pixma G6050 Ecotank ET-3750 HP Smart Tank Plus 655
Aufträge vom Smartphone via App, Air- Hersteller Canon, www.canon.de Epson, www.epson.de HP, www.hp.com/de
Print (iOS) oder Android-Plug-ins der Druckverfahren / Tinten Bubblejet / 4 Tintentanks Piezo / 4 Tintentanks Bubblejet / 4 Tintentanks
Hersteller oder der Mopria (Mobile Prin- Auflösung (Fotodruck) 1 4800 dpi x 1200 dpi 4800 dpi x 1200 dpi 4800 dpi x 1200 dpi
ting Alliance) entgegen. Auch das Dru- Papiergewichte1 64 g/m2 … 300 g/m2 64 g/m2 … 300 g/m2 60 g/m2 … 300 g/m2
cken von Cloud-Diensten wie Google Papierzufuhr 250-Blatt-Kassette, 150-Blatt-Kassette 100-Blatt-Einzug hinten
Cloud Print oder Herstellerdiensten wie 100-Blatt-Einzug hinten
HP Smart (ehemals HP Connected) und Papierablage1 50 Blatt 30 Blatt 30 Blatt
Epson Connect funktioniert gut. Den automatischer Duplexdruck v v –
Canon Pixma kann man zwar beim randloser Fotodruck v v v
Canon-Dienst „IJ Cloud Printing“ regis- Scannen, Kopieren und Faxen
trieren, sich vom Gerät aus aber nicht mit Scannertyp / Farbtiefe Farbe, CIS / 24 Bit, 8 Bit CIS / 24 Bit, 8 Bit CIS / 24 Bit, 8 Bit
Graustufen1
den ausgewählten Cloud-Zielen verbin-
Auflösung physikalisch1 2400 dpi x 1200 dpi 2400 dpi x 1200 dpi 1200 dpi x 1200 dpi
den, womit die Registrierung sinnlos ist.
Vorlageneinzug / Duplex –/– 30 Blatt / – 35 Blatt / –

Fazit Twain- / WIA-Modul v/– v/v v/v


Fax / qualifizierter Sendebericht v/v – –
Wer viel druckt, kann mit allen drei Tin-
Netzwerk- / Cloud-Funktionen
tentank-Druckern enorm sparen. Lohnen
Scan to E-Mail / FTP / SMB- –/–/– v (Cloud) / – / – v (Cloud) / – / –
tut sich das aber nur bei Druckaufkommen Freigabe
ab 1500 Seiten pro Jahr. Anwender mit we- Druck-App Canon Print (Android, iOS) Epson iPrint (Android, iOS) HP Smart (Android, iOS, Windows)
niger Durchsatz sparen mit einem HP- NFC / WiFi Direct –/v –/v –/v
Drucker in Kombination mit dem Tinten- AirPrint / Android Print / Mopria v/v/v v/v/v v/v/v
abo „Instant Ink“ eher [2]: Damit kostet Cloud-Dienst des Herstellers IJ Cloud Printing Epson Connect HP Smart (HP Connected)
eine Druckseite (Papier nicht eingerech- Google Cloud Print v v v
net) zwar zwischen 2,9 und 6 Cent, doch Sonstiges
gilt das unabhängig von der verbrauchten Schnittstellen USB 2.0, Ethernet, WLAN USB 2.0, Ethernet, WLAN USB 2.0, WLAN (IEEE802.11n 2,4
Tinte; eine Textseite kostet damit ebenso (IEEE802.11n 2,4 GHz) (IEEE802.11n 2,4 GHz) und 5 GHz)
viel wie ein ganzseitiges A4-Foto. Betriebsabmessungen (B x T x H) 40 cm x 68 cm x 19,5 cm 38 cm x 50,5 cm x 25 cm 45 cm x 53,5 cm x 26 cm
Braucht man ein Multifunktionsgerät Gewicht 8,1 kg 6,7 kg 6,2 kg
mit Fax, kann man zum nagelneuen HP Display zweizeiliges Monochrom-Display 6,1-cm-Farbdisplay 5,6-cm-Touchscreen monochrom
Smart Tank Plus 655 greifen, dessen Stra- Treiber für Windows ab Windows 7 SP1 ab Windows XP ab Windows 7
ßenpreis in nächster Zeit sicherlich noch Treiber für Mac / Sonstige macOS ab 10.10.5 / Linux macOS ab 10.6.8 / – macOS ab 10.11 / Linux (HPLIP)
sinken wird. Doch fehlen ihm Standards Software (Windows) Canon Quick Utility (Netzwerk- Epson Scan 2, Scan Utility, Event Smart Tank Plus 650 Series,
Tools, Scan Utility, Kurzwahl-Editor, Manager, easy Photo Print, Tools HP Scan, HP Photo Creations
wie der automatische Duplexdruck. Deut- Toolbox), Easy-WebPrint EX
lich besser ausgestattet ist der Epson Eco- Tinten
Tank ET-3750, dessen großer Bruder ET- Schwarz (Reichweite1) GI-50 PGBK (6.000 S.) 102 BK (7500 S.) HP 32XL BK (6.000 S.)
4750 auch eine Faxfunktion hat – ihn gibt Farbe (Reichweite1) GI-50 C,M,Y (je 7700 S.) 102 C,M,Y (je 6000 S.) HP 31 C,M,Y (je 8.000 S.)
es schon ab 360 Euro. mitgelieferte Tinte je eine Flasche GI-50 C,M,Y, zwei komplette Sets 102 je eine Flasche HP 31 C,M,Y,
Reicht ein Gerät ohne Fax, sind so- drei Flaschen GI-50 PGBK zwei Flaschen HP 32XL BK
wohl der EcoTank als auch der Canon Tintenkosten pro ISO-Farbseite 0,62 ct, Schwarzanteil 0,23 ct 0,65 ct, Schwarzanteil 0,2 ct 0,65 ct, Schwarzanteil 0,23 ct
(XL-Patrone)
Pixma G6050 – die Serie heißt demnächst
Messergebnisse und Bewertungen
„Mega Tank“ – eine gute Empfehlung.
Druckzeiten 10 Blatt Duplex (Normal): 2:34, 10 Blatt Duplex (Normal): 1:51, 10 Blatt Duplex (Normal): –,
Der EcoTank lässt sich besser bedienen Grafikseite (Beste): 1:11, Grafikseite (Beste): 3:13, Grafikseite (Beste): 10:49,
und hat einen Vorlageneinzug zum Kopie- Foto A4: 5:54 Foto A4: 10:05 Foto A4: 15:29
ren und Scannen von mehreren Einzel- Kopierzeiten 10 Seiten Text: 0:57, 10 Seiten 10 Seiten Text: 0:52, 10 Seiten 10 Seiten Text: 0:52, 10 Seiten
Farbe: 1:26, Foto A4: 4:42 Farbe: 1:26, Foto A4: 3:36 Farbe: 3:01, Foto A4: 5:37
blättern, der Pixma G6050 ist etwas güns-
Scanzeiten Vorschau: 8 s, Foto 600 dpi: 62 s, Vorschau: 11 s, Foto 600 dpi: 115 s, Vorschau: 16 s, Foto 600 dpi: 73 s,
tiger und mit 250-Blatt-Kassette plus hin- Text 300 dpi: 21 s Text 300 dpi: 28 s Text 300 dpi: 18 s
terem MF-Einzug (etwa für Fotopapier) Scheinleistungsaufnahme Drucken 62 VA 33 VA 40 VA
flexibler. Außerdem stellt Canon lobens- Bedienung / Netzwerkfunktionen -/+ + / ++ +/+
werterweise Linux-Treiber bereit. Text- / Grafikdruck +/+ ++ / + +/±
(rop@ct.de) c Fotodruck (Foto- / Normalpapier / + / ± / + -/±/- ±/±/±
SW)
Literatur
Kopierqualität Text / Grafik / Foto ±/-/± +/±/- ±/-/-
[1] Druckproben im Sonnenlichtsimulator:
Scanqualität Foto / Grafik / OCR ± / + / -- +/+/- +/-/±
https://heise.de/-2289259
[2] Rudolf Opitz, Schreibtisch-Diener, Kompakte Lichtbeständigkeit Normal- / -- / - -/+ + / ++
Multifunktionsgeräte mit Fax, c’t 21/2019, S. 88 Fotopapier
[3] Rudolf Opitz, Reichweiten-Favoriten, Multifunk- Herstellergarantie 1 Jahr oder 30.000 Seiten 3 Jahre oder 50.000 Seiten 1 Jahr oder 30.000 Seiten
tionsdrucker mit Tinte für 6000 Seiten und
mehr, c’t 26/2018, S. 106
Gerätepreis (UVP / Straße) 430 e / 290 e 480 e / 330 e 350 e / 350 e
1
Herstellerangabe
++ˇsehr gut +ˇgut ±ˇzufriedenstellend -ˇschlecht --ˇsehrˇschlecht vˇvorhanden –ˇnichtˇvorhanden
Video Tankbefüllung: ct.de/y1rj

c’t 2019, Heft 25 111


Test & Beratung | Samsung Galaxy Fold 5G

Beispiel beim QR-Code-Scannen am

Origamikünstler Flughafengate oder im Café. Wer also


einen „Conversation-Starter“ braucht, ist
mit dem Faltphone gut bedient. Das
Doofe nur: Es kostet 2100 Euro, also mehr
Samsungs Falt-Smartphone als dreimal so viel wie das meistverkaufte
Smartphone des ersten Halbjahres, das
Galaxy Fold 5G im Test iPhone XR.
Ein anderer, zumindest potenzieller,
Wermutstropfen ist das Faltdisplay selbst:
Schon vor der Vorstellung äußerten sich
Technikfans skeptisch zur Langlebigkeit
Das Tablet in der Hosentasche:
Mit seinem faltbaren 7,3-Zoll-Bild-
schirm ist das Galaxy Fold 5G ein
E ins ist sicher: Samsungs Falt-Telefon
Galaxy Fold 5G fällt auf, und das ist
im Smartphone-Business inzwischen ganz
von Display und Scharnier, zum Beispiel
im Forum auf heise.de. Als Samsung dann
die erste Version des Fold im April an ei-
echter Verwandlungskünstler. schön selten. Konnte man sich vor zehn nige Tester verschickte, bewahrheitete
Die große Frage: Wie praktisch ist Jahren mit einem iPhone als solventer sich die Skepsis: Mehrere Geräte gingen
das? Technikkenner in der Öffentlichkeit pro- bereits in den ersten Stunden kaputt. Der
filieren, gibt es heutzutage quasi keine Marktstart wurde daraufhin erst einmal
Smartphones mehr, die sofort auffallen abgeblasen.
Von Jan-Keno Janssen oder auf die man sogar in der Öffentlich-
keit angesprochen wird – von Fremden. Schutzfolie bleibt dran
Letzteres ist uns beim Praxistest des Fold Inzwischen ist das Gerät in einer verbes-
5G tatsächlich mehrfach passiert, zum serten Version im Handel und heißt nun

112 c’t 2019, Heft 25


Samsung Galaxy Fold 5G | Test & Beratung

„Fold 5G“ statt einfach „Fold“. Neben der tisch auf dem großen Display aus. Das
namensgebenden 5G-Funktion hat Sam- funktionierte mit allen Apps, die wir aus-
sung die für das Gerät lebenswichtige probiert haben. Klappt man das Gerät zu,
Schutzfolie so angebracht, dass man sie bleibt das Frontdisplay standardmäßig
nicht mehr abknibbeln kann. Außerdem aus – laut Samsung habe man bei Tests
sollen oben und unten am Scharnier klei- festgestellt, dass die meisten Menschen
ne Plastiknasen dafür sorgen, dass keine das Gerät nach dem Zuklappen weglegen
Fremdkörper unters Display gelangen oder einpacken möchten. Auf Wunsch
und es so zerstören. Ob die Maßnahmen kann man jedoch einzelne Apps anwei-
langfristig wirken, muss ein Dauertest sen, dass sie nach dem Zuklappen auto-
zeigen. Zumindest in unserem gut zwei- matisch auf dem Frontdisplay zu sehen
wöchigen Intensivtest, bei dem wir das sind. Einstellen lässt sich das in „Ein-
Gerät viele hundertmal auf- und zuge- stellungen/Anzeige/Apps auf Frontbild-
klappt haben, ist alles gutgegangen: Das schirm fortsetzen“. Diese Funktionalität
Display sieht immer noch gut aus, das müssen die Entwickler explizit erlauben.
Scharnier ist immer noch so leichtgängig Im Test klappte die „Automatisch-vorne-
wie am ersten Tag. Sicher ist aber auch: weitermachen“-Funktion mit den meis-
Das Gerät ist prinzipbedingt empfind- ten ausprobierten Apps, nur Paypal,
licher als ein konventionelles Smart- Skype, Uber, Mobike, Lufthansa und Free
phone, weshalb Samsung der Kundschaft Now sträubten sich. Wirklich problema-
gleich eine ganze Reihe Sicherheitshin- Auf dem Hauptdisplay kann man auf tisch ist das nicht, denn manuell lassen
weise mit auf den Weg gibt: nicht mit Stift Wunsch drei Apps gleichzeitig anzeigen sich all diese Apps auch auf dem Front-
oder Fingernagel auf den Bildschirm drü- lassen. display starten.
cken, immer nur zusammengeklappt Wir fanden lediglich eine App, die
transportieren, keine Gegenstände zwi- sich wegen der ungewöhnlichen Seiten-
schen die Bildschirme legen. Und, ganz schmale 4,6-Zoll-Display auf der Vorder- verhältnisse der Displays gar nicht benut-
wichtig: Das Gerät ist nicht wasser- und seite, mit dem man im zugeklappten Zu- zen ließ: Beim Rennspiel Asphalt 8 bleibt
staubdicht. stand vorliebnehmen muss: Es ist für viele eine Schaltfläche unsichtbar, die man zum
Ein anderes potenzielles Problem ist Anwendungen zu schmal, vor allem beim Spielstart drücken muss.
in der Praxis gar keins: Auf vielen Fotos Schreiben. Die Bildschirmtastatur fällt so Ansonsten hatten wir während des
und Videos erkennt man deutlich den klein aus, dass man die Buchstaben häufig Tests keinerlei Softwareprobleme. Die
Faltbereich in der Mitte des Displays, da nicht sicher trifft. Samsung-eigene Bedienoberflläche One
sich hier das Umgebungslicht anders spie- Auf dem großen Display macht das UI 1.5 macht einen durchdachten Ein-
gelt als im Rest des Bildschirms. Tatsäch- Tippen dagegen Spaß: Die standardmäßig druck, vor allem der Multi-Window-Be-
lich sieht man den Falz in der Praxis meist installierte Tastatur ist zweigeteilt und hat trieb ist im Alltag praktisch. Ein Wisch
nicht, wenn man frontal auf das Smart- in der Mitte eine einstellbare Lücke – so über den rechten Rand nach innen holt
phone schaut, sondern nur bei seitlichem kann man die Tastatur an die eigene Dau- eine Auswahlleiste auf den Schirm, auf
Begucken. Im Alltag störte uns die Falte menlänge anpassen. Auch Drittanbieter- der man eine zweite App auswählen kann.
so gut wie nie. Tastatur-Apps wie Swiftkey funktionieren Diese wird dann im rechten Drittel ange-
Abgesehen davon ist das 7,3 Zoll problemlos auf dem Display mit dem un- zeigt, auf den linken zwei Dritteln bleibt
große Hauptdisplay eine Schönheit: Dank gewöhnlichen 4,2:3-Seitenverhältnis. die zuerst gestartete App aktiv. Wischt
OLED-Technik zeigt es sattes Schwarz man ein zweites Mal von rechts nach links,
und kraftvolle Farben. Es ist zwar etwas Software durchdacht kann man noch eine dritte App auf den
winkelabhängiger als andere OLEDs, das Startet man eine App auf dem kleinen Bildschirm holen. Sinnvoll ist das bei-
war in der Praxis aber kein Problem. Deut- vorderen Display und klappt das Gerät spielsweise bei der Reiseplanung: Im gro-
lich problematischer fanden wir das danach auf, breitet sich die App automa- ßen Fenster lässt man Maps laufen, in den

Laufzeiten & Benchmarks


Modell Video lokal WLAN-Surfen Video-Streaming Ladezeit Coremark Coremark 3DMark IceStorm 3DMark Sling Shot
(normale Helligkeit) (normale Helligkeit) (normale Helligkeit) auf 50% / 100% Single-Thread Multi-Thread [Punkte] Extreme
[h] [h] [h] [min] [Punkte] [Punkte] [Punkte]
besser > besser > besser > besser > besser > besser > besser >

Samsung Galaxy Fold 5G 16,1 11,8 17,3 40/124 – – 75016 5719


Samsung Galaxy S10+ 18,2 14,2 14,4 38/101 17224 66864 55781 4342
Google Pixel 4 9,3 10,3 9,7 32/103 17696 84297 73775 4779
Google Pixel 4XL 11,3 12 12,9 34/114 17764 84243 76017 4589
Apple iPhone 11 Pro 18,3 13,5 14,5 25/91 – – 97063 5381
Huawei P30 Pro 15,8 16,5 17,7 23/57 17325 82377 55618 4356
Normale Helligkeit: 200 cd/m2, Spiel: Asphalt 8, Surfen: Abruf einer einfachen Webseite alle 30 s

c’t 2019, Heft 25 113


Test & Beratung | Samsung Galaxy Fold 5G

kleineren den DB Navigator und eine kerner Snapdragon 855 zum Einsatz, dem großen Ausklappdisplay und rekordver-
Hotel-Buchungs-App. 12 GByte RAM zur Seite stehen – das sind dächtige 25 Stunden auf dem kleinen
mindestens vier GByte mehr, als man zur- Frontdisplay. Auf Wunsch lässt sich der
Ausstattung top zeit wirklich braucht. Der Akku fasst Akku nicht nur per USB-C-Kabel laden,
Wie sich das für ein 2100-Euro-Gerät ge- 4235ˇmAh, das reicht oft für zwei Tage sondern auch drahtlos über die WPC- und
hört, sind die inneren Werte des Fold 5G Alltagsnutzung. In unseren Dauertests PMA-Standards. Ein SD-Karten-Slot ist –
über jeden Zweifel erhaben: Als SoC schaffte das Fold 5G 17,3 Stunden You- ungewöhnlich bei Samsung – nicht vor-
kommt der schnelle Qualcomm-Acht- Tube-Streaming über WLAN auf dem handen, die internen 512 GByte Flashspei-
cher sollten aber auch für speicherhung-
rige Anwendungen mehr als ausreichen.
Auch bei den Kameras wird geklotzt
statt gekleckert. Auf der hinteren Seite
Faltende Alternativen sind drei Kameras eingebaut: eine ultra-
weitwinklige mit 16 Megapixeln und Blen-
Das 2100 Euro teure Falt-Smartphone angesichts des Samsung-Debakels hatte
de f/2,2, ein Zweifach-Tele mit 12 Mega-
Galaxy Fold 5G ist kein Gerät für die auch Huawei den Start verschoben. Au-
pixeln und Blende f/2,4 sowie eine weit-
Massen – doch das kann sich schnell än- ßerdem dürften die US-Sanktionen
winklige Hauptkamera mit 12 Megapixeln
dern, es wird nicht mehr lange dauern, gegen das Unternehmen eine Rolle für
und zwei Blendenmodi (f/1,5 und f/2,4).
bis weitere Hersteller nachziehen und den nach wie vor unklaren Europa-Start
Sowohl die Hauptkamera als auch das
ihre Visionen des faltbaren Handys auf spielen. Falls es einen Marktstart hierzu-
Zweifach-Tele sind optisch stabilisiert.
den Markt bringen. lande erleben sollte – günstig wird dieser
Neben einem Pro-Modus mit Raw-Spei-
Noch vor Samsung hat der hierzulan- nicht. Rund 2200 Euro verlangt Huawei
cherung gibt es auch eine „Live-Focus“-
de ziemlich unbekannte Hersteller Royole für sein faltbares Smartphone in China.
Funktion, bei der man den Schärfepunkt
sein Flexpai-Falt-Telefon auf den Markt Dass die Entwicklung faltbarer
nachträglich festlegen kann. Kurz vor Re-
gebracht. Doch wirklich praxistauglich ist Smartphones eine diffizile Angelegen-
daktionsschluss hat Samsung noch einen
der offensichtliche Schnellschuss nicht, heit ist, offenbart auch ein Blick auf un-
Nachtmodus per Software-Update hinzu-
außerdem wirkt es noch deutlich emp- sere Marktübersicht Anfang des Jahres
gefügt. Neben konventionellen Videos
findlicher als das Samsung-Gerät. (c’t 07/2019, S. 16): Wie damals befinden
zeichnet das Fold 5G auch Hyperlapse-
Ein ernstzunehmender Fold-5G-Kon- sich viele Hersteller weiterhin in der Ex-
und Zeitlupen-Filme auf (240 fps in
kurrent ist dagegen das von Huawei erst- perimentierphase. Oppo hat ein Gerät
1080p und 960 fps in 720p). Technisch
mals auf der Mobilfunkmesse MWC im gezeigt, das dem Mate X zum Verwech-
entsprechen die hinteren Kameras denen
Februar gezeigte Mate X. In China steht seln ähnlich sieht, das von Xiaomi lässt
des Note 10. Bei gutem Licht gab es nichts
es bereits in den Startlöchern. Zu einem sich gleich zweimal falten. Kein Faltpho-
zu meckern, bei schlechten Lichtverhält-
Marktstart in Europa hat sich das Unter- ne, aber ähnlich spektakulär ist das Mi
nissen machen allerdings Konkurrenzge-
nehmen bis Redaktionsschluss nicht ge- Mix Alpha, ein Konzept mit Surround-
räte wie Huawei P30 Pro oder Google
äußert. Das Mate X kommt im Unter- Display. Auch der chinesische Hersteller
Pixel 4 einen etwas besseren Job.
schied zum Galaxy Fold mit nur einem TCL hat zwischenzeitlich ein doppelt falt-
Selfie-Fotografen können sich mit
Display. Der 8 Zoll große Screen wird so bares Gerät gezeigt. Voll ausgeklappt
dem Fold 5G sowohl im auf- als auch im
geklappt, dass er auch im eingeklappten stellt es Inhalte auf einem 10-Zoll-Display
zugeklappten Zustand fotografieren, es
Zustand außen am Gehäuse liegt. Wie dar. Eingeklappt trägt das Konzept aber
das Fold sollte auch das Mate X eigent- arg dick auf. Deutlich praxisnäher er-
lich schon längst auf dem Markt sein – scheint da die Reinkarnation des legen-
dären Motorola Razr als Foldable, das
kurz vor Redaktionsschluss vorgestellt
wurde (siehe Foto links). Die Hardware
mit Snapdragon 710 soll im kommenden
Jahr auch nach Deutschland kommen
und unter 1500 US-Dollar kosten. Ge-
rüchteweise soll Samsung an einem ähn-
lichen Konzept arbeiten.
Klappend statt faltend, also mit zwei
Displays, erscheint Microsofts Android-
Gerät Surface Duo. Dieses kommt mit
zwei 5,6-Zoll-Touchscreens, die im zuge-
klappten Zustand wie zwischen zwei
Buchrücken verschwinden. Darin ähnelt
es dem LG G8X ThinQ (mehr in diesem
Das Motorola Razr wird vertikal Heft ab Seite 116). Als Marktstart hat Mi-
gefaltet statt horizontal. crosoft Ende 2020 angekündigt.
Zusammengeklappt hat das Fold 5G
eine leichte Keilform.

114 c’t 2019, Heft 25


Samsung Galaxy Fold 5G | Test & Beratung

Kleine Kunststoffnasen an den Scharnieren sollen beim Fold Die Falte in der Mitte des Displays erkennt man lediglich aus
5G das Eindringen von Staubkörnern und anderen Partikeln bestimmten Blickwinkeln (links). Schaut man frontal auf den
verhindern. Bildschirm, sieht man sie nicht.

sind nämlich zwei Front-Kameras einge- pen kann: Lesen, Spielen und Videos cker und schwerer als ein Smartphone mit
baut (10 Megapixel, F2,2). Die Frontkame- schauen macht auf dem kontraststarken nur einem Display, in die Hosentasche
ra über dem großen Aufklapp-Display hat 7,3-Zoll-Bildschirm deutlich mehr Spaß passt es glücklicherweise trotzdem. In Sa-
sogar noch eine 8-Megapixel-RGB-Tiefen- als mit einem konventionellen Smart- chen Geschwindigkeit, Speicher, Akku-
kamera zur Seite gestellt bekommen, mit phone. Wenn allerdings nur das vordere laufzeit und Kameras gibt es nichts aus-
der man hübsche Live-Focus-Porträts mit Display zum Einsatz kommt – falls man zusetzen – bei einem Preis von 2100 Euro
berechneter Unschärfe knipsen kann. beispielsweise kurz unterwegs auf eine darf man das aber auch erwarten. Den-
Nachricht antworten will –, kann das noch: „Sinnvoll“ ist das Gerät eher nicht,
Fazit Gerät nerven: Das Frontdisplay ist zu sondern ein Statussymbol, das auffällt.
Das Samsung Galaxy Fold 5G brilliert in schmal, um sicher darauf tippen zu kön- Außerdem dürfte es ein Blick in die
den Momenten, in denen man es aufklap- nen. Außerdem ist das Fold deutlich di- Handyzukunft sein. (rbr@ct.de) c

Falt-Smartphone Samsung Galaxy Fold 5G


Modell Galaxy Fold 5G
Hersteller / Farben, Varianten Samsung / Schwarz, Silber
Betriebssystem / Security Level Android 9 mit One UI 1.5 / Oktober 2019
Haupt-Display / Helligkeitsregelbereich / Ausleuchtung OLED-7,3-Zoll mit 2152 x 1536 Pixel / 1,7 … 573 cd/m2 / 99 %
Front-Display / Helligkeitsregelbereich / Ausleuchtung OLED-4,6-Zoll mit 720 x 1680 Pixel / 1,8 … 485 cd/m2 / 99 %
Kamera
Hauptkamera Auflösung / Blende / OIS / Pixel 12,2 MP / f/1,5 + f/2,4 / v / 4032 x 3024
Zweitkamera Auflösung / Blende / OIS / Pixel 12,2 MP / f/2,1 / v / 4032 x 3024 (Zweifach-Tele)
Drittkamera Auflösung / Blende / OIS / Pixel 15,9 MP / f/2,2 / – / 4608 x 3456 (Ultra-Weitwinkel)
Selfie-Kameras Auflösung / Blende / OIS / Pixel 10 MP / f/2,2 / – / 3648 x 2736
Akku
Laufzeit YouTube-Streaming bei 200 cm/m2 17,3 h (Hauptdisplay) / 25 h (Frontdisplay)
Akku / Ladezeit / Drahtlosladen 4235 mAh / 2,1 h / v
Ladezeit 50 % / 100 % 40 min / 124 min
Ausstattung
Prozessor / Kerne x Takt / GPU Qualcomm Snapdragon 855 / 1 x 2,9 GHz, 3 x 2,4 GHz, 4 x 1,8 GHz /
Adreno 640
RAM / Flash-Speicher / Kartenslot 12 GByte / 512 GByte (459 GByte nutzbar) / –
5G / LTE / SIM / Dual-SIM / SAR-Wert v (N78) / v (Cat. 18) / nanoSIM / – / 0,542 W/kg
WLAN (Antennen) / Bluetooth / NFC / Kompass / Ortung Wi-Fi 6 (2) / 5.0 / v / v / v (GPS, Glonass, Beidou, Galileo)
USB-Anschluss / Kopfhöreranschluss USB Typ-C / –
Fingerabdrucksensor seitlich
Abmessungen zugeklappt / aufgeklappt (H x B x T) 16,1 cm x 6,3 cm x 1,7 cm / 16,1 cm x 11,8 cm x 0,7 cm
Gewicht / Schutzklasse 274 g / –
Lieferumfang USB-Netzteil & Kabel, Bluetooth-Ohrhörer (Galaxy Buds), Hartkunststoff-Hülle
(Aramid Fiber Cover), USB-Kopier-Adapter (OTG)
Das schmale Frontdisplay ist in der
Straßenpreis 2100 e
Bedienung wenig komfortabel.

c’t 2019, Heft 25 115


Luxus und Tricks
Acht High-End-Smartphones
116 c’t 2019, Heft 25
High-End-Smartphones | Test & Beratung

Klar, von einem teuren Smartphone erwartet man die Smartphones nicht reichen. Aber das Er-
gebnis beeindruckt auch bei normalen
höchste Geschwindigkeit, die knackigsten Fotos, das
Motiven, das Pixel 4 sieht im Dunkeln
beste Display und die längste Versorgung mit Updates. besser als das menschliche Auge. Einen
Gerne darf es aber auch ein bisschen mehr Innovation ähnlich guten Nachtmodus bietet das
sein als einfach nur Superlative – und da wird es knapp. Huawei P30 Pro, dann folgen das iPhone
Die Spitzenmodelle von Apple, Google, Huawei, LG, 11 Pro, das das Abendlicht besonders
Oneplus, Samsung, Sony und Xiaomi im Vergleich. stimmungsvoll einfängt, und mit etwas
mehr Abstand das Galaxy S10+.
Bei optimalem Licht liefert die Haupt-
kamera des Pixel 4 das natürlichste Bild
ohne sichtbares Rauschen und mit nur
wenig Artefakten in den Schatten; nahe
dran liegen die Fotos des Galaxy S10+ –
Von Robin Brand und Jörg Wirtgen das Pixel per Handgesten steuert, ohne Digitalkameras wie die Sony RX100 VII
das Gerät zu berühren. An einer Gesten- nehmen allerdings weiterhin die etwas
steuerung haben sich schon einige Her- plastischeren Fotos auf. Das iPhone 11 Pro
steller versucht und dazu entweder die belichtet satter, schärft aber heftig nach,

O
b das Lieblingstelefon ein beson- Frontkamera oder den Bewegungssensor was vor allem bei wenig Licht schon fast
ders großes Display oder eine be- des Handys ausgewertet – mit durchwach- nach Berechnungsfehlern aussieht. Noch
sonders kompakte Bauform haben senem Erfolg. Beim Samsung Note 10 kontrastreicher und überschärfter nimmt
soll, sieht jeder Nutzer ein bisschen anders. muss der Nutzer gar einen Stift entneh- das P30 Pro auf, fällt hier aber bei schlech-
Einige Hersteller tragen dem Rechnung, men, dort den Knopf gedrückt halten und tem Licht nicht so sehr ab wie das iPhone.
indem sie ihre High-End-Modelle in ver- dann kontrolliert herumfuchteln. Die Telekameras zeigen ähnliche
schiedenen Größen anbieten. Bei der Bau- Googles Motion Sense genannte Ges- Tendenzen bei etwas schlechterer Quali-
form gibt es eine echte Innovation, nämlich tenerkennung funktioniert hingegen un- tät; sie liefern aber immer noch die weit
die faltbaren Smartphones. Sie sparen zwar kompliziert und zuverlässig. Allerdings besseren Bilder als ein Digitalzoom der
nicht an Gewicht und Volumen, aber am nutzt das Pixel sie nur selten, beispielswei- Hauptkamera. Vor allem das P30 Pro mit
Packmaß. Einen Test des Samsung Galaxy se zum Abschalten des Weckers oder zum Fünffach-Vergrößerung bietet einen ech-
Fold bringen wir auf Seite 112. Starten des nächsten Musikstücks. Google ten Mehrwert – bei Tageslicht schießt die
In diesem Artikel testen wir acht könnte weitere nützliche Gesten nachrei- Optik schärfere Fotos als die digital zoo-
(nicht klappbare) High-End-Smartphones: chen, die etwa auch durch die Hosenta- mende Konkurrenz. Das iPhone Pro wie-
Apple iPhone 11 Pro Max, Google Pixel 4 sche hindurch funktionieren. derum hat das lichtstärkste Tele. Die
XL, Huawei P30 Pro, LG G8X, OnePlus Einige Hersteller versuchen sich an Ultra-Weitwinkel verzerren stark und lie-
7T, Samsung Galaxy S10+, Sony Xperia 1 besserer Software, teils unter dem eher fern etwas blassere Farben. In manchen
und Xiaomi 9T Pro. Von der Leistung her verschleiernden als verdeutlichenden Situationen erlauben sie originelle oder
gehört auch das Oppo Reno 10x Zoom in Label „KI“. Das mag kleine Vorteile etwa spannende Fotos, für andere Motive bleibt
diese Riege (siehe c’t 17/2019, S. 84), doch bei der Foto- und Videobearbeitung aber der Panoramamodus der Hauptka-
hier entfällt es, weil es in Deutschland nur geben, die aber eher unter Evolution fal- mera die bessere Wahl.
als Import zu bekommen ist. len als Innovation. Manches bleibt nicht Die Hauptkameras des OnePlus 7T,
Apple, Google, Samsung und Sony den Spitzen-Smartphones vorbehalten, Sony Xperia 1 und Xiaomi 9T Pro halten
haben kleinere Versionen im Angebot, die sondern landet über kurz oder lang auch bei gutem Licht mit der Spitzengruppe
sich in nur wenigen Details unterschei- auf anderen Geräten des Herstellers. mit, doch bei schlechtem Licht bleiben sie
den, sodass man nach Gewichts- und Grö- Googles beeindruckende Transkrip- zurück, stellen die Motive weniger detail-
ßenpräferenzen entscheiden kann: iPho- tionsfunktion soll beispielsweise auch auf reich dar. Das Foto-Schlusslicht im Test
ne 11 Pro, Pixel 4, Galaxy S10 und Xperia älteren Pixel-Modellen landen. Sie wan- bildet das LG G8X.
5 – aber Achtung, das iPhone 11 (ohne Pro) delt Gesprochenes direkt in Text um und
und das Galaxy S10e leisten weniger. erlaubt sogar eine Suche nach Tönen. Das Schnelle Displays
Etwas hochwertiger und größer als das Ganze funktioniert offline, weil Google Die Hersteller wollen so viel Display wie
S10+ sind die Varianten mit Stift, Note 10 die auch vom Google Assistant genutzten irgend möglich auf der Vorderseite unter-
und Note 10+ (siehe c’t 20/2019, S. 108); Spracherkennungsdaten von 100 auf 0,5 bringen. Nur wie? Huawei, LG und One-
hierauf gehen wir nicht näher ein. GByte geschrumpft hat – leider derzeit nur Plus platzieren die Frontcam in einer trop-
die englische Version. fenförmigen Aussparung, Apple in einem
Innovationen verhältnismäßig großen Notch. Samsung
Alle Testkandidaten übertrumpfen ihre Kameras stanzt ein kleines Loch ins Display, und
Vorgänger etwa bei Prozessorgeschwin- Auch der als Astromodus angepriesene beim Xiaomi ist die Kamera gleich gar
digkeit, doch abseits dieses Höher-schnel- verbesserte Nachtmodus des Pixel 4 wird nicht zu sehen, sie ploppt aus dem Gehäu-
ler-weiter gibt es wenig. auf alten Geräten landen. Den Sternen- se hervor. Um die Illusion des randlosen
Eine der wenigen Innovationen ist der himmel fängt man so zwar nicht wirklich Displays zu verstärken, sind die Ränder
Radar-Chip von Google, wodurch man vorzeigbar ein, weil dazu die Optiken der von P30 Pro und S10+ gewölbt.

c’t 2019, Heft 25 117


Test & Beratung | High-End-Smartphones

Apple iPhone 11 Pro Max Google Pixel 4 XL Huawei P30 Pro


Ein gelungenes Facelift: Die neuen Das Erscheinen eines neuen Pixel- Eigentlich sollte sich an dieser Stelle
iPhones unterscheiden sich nicht dra- Smartphones ist immer auch ein Indi- das Mate 30 Pro mit der aktuellen An-
matisch von ihren Vorgängern, mer- kator, wohin sich die Android-Handys droid- und iOS-Konkurrenz messen.
zen aber fast alle Schwächen aus. Sie in der näheren Zukunft entwickeln wer- Doch da bis Redaktionsschluss nicht
laufen länger, laden schneller und den. War es beim Pixel 3 der (nachträg- absehbar war, ob das Gerät überhaupt
knipsen besser. Das kleinere 11 Pro ist lich nachgereichte) Nachtmodus, den nach Deutschland kommt, darf das
zudem unter kompakten High-End- kurze Zeit später viele andere Herstel- Schwestermodell P30 Pro noch eine
Geräten fast konkurrenzlos. Egal ob ler aufgriffen, wird das Pixel 4 wohl den Runde mitfahren.
kleines oder großes 11 Pro: Mit der au- 90-Hertz-Displays einen zusätzlichen Abgehängt ist dieses noch lange
genfälligsten Neuerung, der Triple- Push verleihen – obwohl unter ande- nicht. Die vor einem halben Jahr maß-
Cam, hat Apple zu den besten An- rem OnePlus mit seiner 7er-Serie frü- stabsetzende Kamera knipst nach wie
droid-Geräten aufgeschlossen und sie her dran war mit der Technik. Es dürfte vor auf höchstem Niveau, wenngleich
in manchen Disziplinen überholt. 4K- nicht lange dauern, bis viele Anwen- einige Konkurrenten mittlerweile
Videos stabilisiert kein anderes dungen an die höhere Bildwiederhol- gleich- oder hier und da vorbeigezo-
Smartphone so weich. Praktisch ist frequenz angepasst sind, die im direk- gen sind. Die knalligen Farben und der
die Möglichkeit, abgeschnittene Per- ten Vergleich mit 60-Hertz-Displays Look einer Spiegelreflexkamera sehen
sonen nachträglich noch ganz aufs zum Beispiel Scrollbewegungen flüssi- auf dem Smartphone-Display hervor-
Foto zu kriegen – die iPhones erledi- ger darstellen. ragend aus und werden erst auf gro-
gen das mit einem zusätzlichen Weit- Auf Apples Spuren wandelt Goo- ßen Monitoren ein wenig entzaubert.
winkelobjektiv und etwas Software. gle durch das Weglassen eines Finger- Fotos im Dunkeln gelingen auch ohne
Auch sonst fotografiert man mit den abdrucksensors. Entsperrt wird per Ge- den speziellen Nachtmodus beeindru-
iPhones auf höchstem Niveau. sichtserkennung. Das funktionierte im ckend. Einzige kleine Schwäche: Die
Zweifellos gehören iPhone 11 Pro Test recht zügig, die technisch aufwen- Kamera filmt nicht in 4K mit 60 fps.
und Pro Max mit toller Kamera, blitz- dige Lösung mit Helligkeits- und Dis- Das Fünffachtele ist bei gutem Licht
schneller Hardware und brillantem tanzsensor, zwei Infrarotkameras und ein echter Mehrwert.
Display zu den besten Smartphones einem Projektor, der Infrarot-Punkte Zur Arbeitsmaschine wird das
überhaupt. Beeindruckend sind die auf das Gesicht des Nutzers wirft, zieht Gerät dank brauchbarem USB-C-Desk-
Laufzeiten der iPhones. Wenig ratsam aber ordentlich am Akku. Die Laufzei- top-Modus. Die Telefonie ist etwas un-
ist der Kauf der kleinen 64-GByte-Va- ten sind dementsprechend dürftig im gewöhnlich: Das Display dient als Laut-
riante, der Flash lässt sich nicht erwei- Vergleich zur High-End-Konkurrenz, sprecher. Android 10 soll das Gerät
tern. Der Mehrpreis für die 256-GByte- das gilt insbesondere für die kleinere noch in diesem Jahr erreichen. Die Ak-
Version ist gut investiert. Der Kauf des Version des Pixel 4. kulaufzeiten sind überdurchschnittlich,
günstigeren iPhone 11 will dagegen Mager sind auch die nicht erwei- geladen ist der Akku in weniger als
wohlüberlegt sein: Fürs gleiche Geld terbaren 64 GByte Flashspeicher der einer Stunde. Ärgerlich ist, dass Hua-
bekommt man bessere Geräte mit Einstiegsvarianten. Auf höchstem Ni- wei auf ein eigenes Speicherkartenfor-
größerem Display (S10+, P30 Pro). Bei veau fotografiert dagegen die Dual-Ka- mat setzt.
gleichem Maß und Gewicht erhält mera; das unverbastelte Android Wer auf Fünffachtele verzichten
man mehr Ausstattung für weniger kommt mit der Garantie auf sofortige kann, wirft einen Blick auf das günsti-
Geld (S10), und eine vergleichbare Sicherheitsupdates für drei Jahre gere und kompaktere P30, das im Un-
Ausstattung kostet viel weniger sowie der Pixel-exklusiven Offline- terschied zum Pro-Modell eine Kopfhö-
(S10e). Spracherkennung. rerbuchse und ein planes Display hat.

Ä tolle Kamera Ä tolle Kamera endlich mit Tele Ä Spitzenkamera


Ä langer Support Ä schlankes Android Ä brauchbarer Desktop-Modus
ä gepfefferte Preise ä kurze Akkulaufzeiten ä etwas verbasteltes Android

118 c’t 2019, Heft 25


High-End-Smartphones | Test & Beratung

Benchmarks
Modell Geekbench Single-Core Geekbench Multi-Core 3DMark Ice Storm Unlimited 3DMark Slingshot Extreme GFX Bench 3.1 Manhattan GFX Bench Manhattan 3.1
[Punkte] [Punkte] offscreen onscreen
besser > besser > besser > besser > besser > besser >

Apple iPhone 11 Pro Max 5483 13920 97093 5200 114 60


Google Pixel 4 XL 2980 10249 76017 4589 54 31
Huawei P30 Pro 3304 10020 55618 4356 56 50
LG G8X ThinQ 3499 11260 67079 5575 69 57
OnePlus 7T 3681 11287 75399 6251 80 58
Samsung Galaxy S10+ 4553 10419 55781 4342 67 57
Sony Xperia 1 3516 11226 57015 5112 70 55
Xiaomi Mi 9T Pro 3417 10919 63186 5682 70 56

Laufzeiten
Modell Video (normale Helligkeit) [h] 3D-Spiel (normale Helligkeit) [h] WLAN-Surfen (normale Helligkeit) Video-Streaming Ladezeit auf 50 % / 100 %
[h] (normale Helligkeit) [h]
besser > besser > besser > besser > < besser

Apple iPhone 11 Pro Max 21,1 13,6 14,6 16 31/119 min


Google Pixel 4 XL 11,3 10,3 12 12,9 34/114 min
Huawei P30 Pro 15,8 10,5 16,5 17,7 23/57 min
LG G8X 15,3 12,7 15 18,4 56/147 min1
OnePlus 7T 16,3 11,8 13,4 17,1 21/48 min
Samsung Galaxy S10+ 18,2 9,5 14,2 13,8 38/101 min
Sony Xperia 1 10,5 7,6 9,7 10,6 30/110 min
Xiaomi Mi 9T Pro 20,2 11,7 13,6 18,2 32/82 min
Normale Helligkeit: 200 cd/m2, Spiel: Asphalt 8, Surfen: Abruf einer einfachen Webseite alle 30 s 1
mit koreanischem Netzteil und Adapter gemessen
Test & Beratung | High-End-Smartphones

LG G8X ThinQ OnePlus 7T Samsung Galaxy S10+


Was Samsung kann, kann LG schon OnePlus-Handys sind längst kein Ge- Auf Extravaganzen wie einen Stift ver-
lange – das G8X ist bereits LGs zweiter heimtipp mehr – das 7T gibt es nun zichtet Samsung bei seiner S-Serie. Da
Versuch eines Klapphandys. Der Clou: sogar offiziell bei der Telekom. Mit dem macht auch das Galaxy S10+ keine
Das Display wird nicht gefaltet. Ein Status des Geheimtipps ist auch der Ausnahme. Im hausinternen Vergleich
zweites Display steckt in einer beilie- des Preisbrechers verloren gegangen. mit dem Note 10 spricht dennoch –
genden Hülle. Ohne diese ist das LG Vornehmlich chinesische Rivalen wie oder gerade deswegen – einiges für
ein ganz normales Smartphone. Etwas Xiaomi unterbieten OnePlus preislich das S10: Etwas länger auf dem Markt,
plump sieht die LG-Lösung schon aus, im High-End-Segment. OnePlus bleibt ist das Smartphone mittlerweile deut-
der Wow-Faktor von Samsung Fold allerdings ein gewichtiges Argument: lich günstiger als die Note-Serie zu
und Huawei Mate X fehlt ihr. Doch sie Sie bauen einfach gute Smartphones haben. Im Unterschied zum Note
hat Vorteile. Aus der Hülle genommen, für den aufgerufenen Preis. kommt es mit Klinkenbuchse und Fach
ist das G8X so groß wie High-End- Das 600 Euro teure OnePlus 7T ist für eine MicroSD-Karte. Der Rest ist
Smartphones heutzutage eben sind – das Paradebeispiel der aktuellen Gene- vergleichbar – vergleichbar gut: Das
dünner jedenfalls als ein zugeklapptes ration: Wertig verarbeitet, punktet das S10+ ist ein rundum komplettes Paket.
Fold. So bleibt das Gerät einigerma- Gerät mit Triple-Cam und brillantem Es lässt sich drahtlos laden und hält
ßen hosentaschenfreundlich, und zu 90-Hertz-Display – und ist Rekordhalter lange durch, übersteht ein Wasserbad,
Hause auf dem Sofa lädt es in die an der Steckdose, nur 48 Minuten dau- ist Dual-SIM-fähig und schießt tolle
Hülle gesteckt zum übersichtlichen ert es, bis der Akku vollständig geladen Fotos. Ein spektakuläres Fünffachtele
Browsen auf zwei 6,4-Zoll-Displays ein. ist. Nichts zu beanstanden gibt es soft- wie das Huawei P30 Pro hat das Gerät
Das Gerät selbst wartet mit allen wareseitig. Die Bedienoberfläche ist allerdings nicht zu bieten und 4K-Vi-
Annehmlichkeiten auf, die Top- nah am Stock-Android mit der einen deos stabilisiert es nicht so butter-
Smartphones so bieten – und einigen, oder anderen Erweiterung wie dem weich wie ein iPhone 11 Pro; in der
an denen viele Hersteller sparen, etwa ZenMode, der helfen soll, das Handy Nacht ist die Konkurrenz um iPhone 11,
die Klinkenbuchse, der erweiterbare auch mal aus der Hand zu legen. Löb- P30 Pro und Pixel 4 dem S10+ einen
Speicher, Qi-Laden und ein gemäß lich: Aus dem Support, den der Käufer Hauch voraus.
IP68 zertifizierter Schutz vor Wasser erhalten wird, macht der Hersteller Die Bedienoberfläche ist die von
und Staub. Standesgemäß sind der kein Geheimnis und verspricht analog Samsung gewohnte mitsamt der ver-
flotte Qualcomm Snapdragon 855 zu Googles Android-One-Standard drei spielten Icons – Geschmacksache,
samt 6 GByte RAM und 128 GByte Jahre Sicherheitspatches und zwei ganz praktisch ist die Funktion, für ei-
Flash sowie das tolle OLED-Panel. Jahre Versionsupgrades zu liefern. nige Apps zwei Konten anlegen zu kön-
Bliebe als einziger Schwachpunkt Unser im November 2016 mit Android nen. Toll ist das leuchtstarke Display
die Kamera. Ein zusätzliches Tele 6 erschienenes OnePlus 3T (damaliger mit den OLED-typischen kräftigen Far-
sucht man vergeblich, die Hauptka- Verkaufspreis 440 Euro) zeigt, dass das ben. Wer es kompakt mag und auf die
mera schießt gefällige Fotos, lässt bei kein leeres Versprechen ist. Mittlerwei- zweifache optische Vergrößerung ver-
schwächerem Licht aber stärker nach le läuft es mit Android 9 und Sicher- zichtet, greift zum günstigen S10e; das
als die Konkurrenz. Üppig fällt die Ak- heitspatch vom August 2019. Wer mehr S10 kommt mit Triple-Cam samt Zwei-
kulaufzeit aus – und zwar auch dann, als 600 Euro für ein OnePlus- fachtele und 6,1-Zoll-Display. Noch
wenn das zweite Display zusätzlich Smartphone ausgeben möchte, kann etwas mehr zeigt der Bildschirm des
Saft zieht: Lief auf einem Screen ein das tun: Das 7T Pro kostet 760 Euro – großen S10+ (6,4 Zoll) – außerdem
Spiel, auf dem anderen ein Stream, der Mehrwert mit gewölbtem Display knipst nur diese Variante die Selfies mit
hielt es rund 6 Stunden durch. und Pop-up-Kamera bleibt aber gering. einer Dualkamera.

Ä Hülle mit Zweitdisplay Ä tolles Display Ä brillantes Display


Ä lange Laufzeit Ä lange Laufzeiten Ä Speicher erweiterbar
ä mittelmäßige Kamera ä Speicher nicht erweiterbar Ä mit Klinkenbuchse

120 c’t 2019, Heft 25


Test & Beratung | High-End-Smartphones

Einig sind sich die Hersteller, was die


Displaytechnik angeht. Hatten sich in un-
seren jüngsten Prüfstand der Top-
Smartphones (c’t 05/2019, S. 78) noch
zwei Geräte mit LCD-Panels eingeschli-
chen (Honor View 20 & LG G7 ThinQ ),
dominieren OLEDs nun vollends. OLED-
typisch bestechen die Displays durch satte
Farben und tiefe Kontraste. Mit maxima-
len Helligkeiten zwischen 650 und 830
cd/m2 (gemessen bei einer Schwarz-Weiß-
Verteilung von jeweils 50 Prozent) leuch-
ten sie in allen Situationen hell genug. Ein-
Sony Xperia 1 Xiaomi Mi 9T Pro zig das Pixel 4 fällt mit 384 cd/m2 ab, ein
bisschen heller dürfte es bei direkter Son-
Sony als Trendsetter: Mit einem Dis- Das günstigste Gerät im Test kostet
neneinstrahlung sein.
play im langgezogenen 21:9-Kinofor- kaum mehr als ein Viertel eines top
Einen womöglich neuen Trend be-
mat stehen die Japaner zwar noch ausgestatteten iPhone 11 Pro – und das
gründen Google und OnePlus: Die Dis-
weitgehend allein da (eine Ausnahme Xiaomi Mi 9T Pro unterbietet auch die
plays der Geräte glänzen mit einer Bild-
bildet das Motorola One Vision), doch Android-Konkurrenz teilweise deutlich
wiederholrate von 90 Hertz, das war bis-
der allgemeine Trend zu langen, im Preis. Die Kompromisse, die der
lang Gaming-Smartphones vorbehalten.
schmalen Displays ist nicht zu über- Hersteller dem Nutzer dafür abver-
Die höhere Frequenz macht etwa Scroll-
sehen. Das ungewöhnliche Design hat langt, betreffen vor allem die Kamera.
bewegungen flüssiger und kann beim
Vorteile: So lässt sich das Sony-Aus- Die ist weit davon entfernt schlecht zu
Spielen von Vorteil sein – wenn denn die
hängeschild trotz riesigem 6,5-Zoll- sein, im Vergleich mit den besten
Anwendung die höhere Wiederholrate un-
Screen noch einigermaßen ange- Smartphone-Kameras fällt sie aber
terstützt. Im direkten Vergleich mit einem
nehm mit einer Hand bedienen. Im doch ab. Nächtliche Szenerien, die
60-Hz-Panel fällt der Unterschied durch-
Dual-Screen-Modus finden zwei iPhone 11, Pixel 4 und P30 Pro noch
aus auf. Doch hatten wir nicht gerade ein
gleichzeitig geöffnete Anwendungen stimmungsvoll einfangen, bildet das
Pixel 4 oder OnePlus 7T als Vergleich zur
bequem neben- oder übereinander Xiaomi nur als matschig-grisseliges Ei-
Hand, vermissten wir die höhere Bildwie-
Platz. Auf Wunsch legt man fest, dass nerlei ab. Im Hellen schießt die Haupt-
derholrate auf den übrigen Displays nicht.
sich Apps in bestimmten Kombinatio- kamera schöne, detailreiche Fotos, die
nen gemeinsam öffnen. Dank 3840 x mit denjenigen der Klassenbesten mit-
Lange Laufzeiten
1644 Pixeln stellt das Display die In- halten können. Im direkten Vergleich
Relevanter im alltäglichen Gebrauch sind
halte gestochen scharf dar. mit der Kamera von manch teurerem
für die meisten Nutzer wohl die Laufzeiten
Die aufgeräumte Optik des Ge- Gerät, wie dem LG G8X, liegt die des
– und diese haben die Hersteller teils dras-
räts gefällt, statt Display-Aussparung Xiaomi sogar knapp vorn.
tisch verbessert. Akkukapazitäten von
und Fast-Randlos-Optik setzt Sony Geschmackssache ist Xiaomis An-
4000 mAh und mehr sind nicht die Aus-
auf dezente Ränder. Oberhalb des droid-9-Interpretation MIUI 10. Gefallen
nahme, sondern die Regel. Allen voran hat
Displays ist so auch Platz für eine Be- hat uns die komfortable Möglichkeit,
LG ganze Arbeit geleistet. Das LG G7
nachrichtigungs-LED. Von der abge- zwei Konten für eine App zu hinterle-
ThinQ war noch mit seiner kümmerlichen
rundeten Rückseite des Vorgängers gen. Android 10 samt MIUI 11 hat Xiao-
Ausdauer negativ aufgefallen, der Nach-
XZ3 hat sich Sony verabschiedet – mi für das 9T Pro angekündigt. Mit
folger G8X ThinQ verdoppelt die Laufzei-
bei langen Telefonaten könnte man Snapdragon 855 gehört das 9T Pro zu
ten fast. Das 9T Pro läuft insgesamt noch
sie vermissen. Auf der anderen Seite den schnellsten Androiden auf dem
ein wenig länger. Auch Apple hat Lauf- und
kippelt das Gerät nun nicht mehr, Markt. Licht und Schatten offenbart
Ladezeiten im Vergleich zur Vorgängerge-
wenn man es auf dem Tisch ablegt. sich beim Blick auf die restliche Aus-
neration deutlich verbessert; und das iPho-
Die Anzahl der Kameras auf der Rück- stattung: Ein Schutz gegen Wasser
ne 11 Pro gehört nun zu den Langläufern.
seite hat sich verdreifacht. Die Triple- und Staub fehlt genauso wie die Mög-
Huawei, OnePlus und Samsung
Cam fotografiert und filmt auf hohem lichkeit, das Gerät drahtlos zu laden.
haben ihr hohes Niveau gehalten, das
Niveau, muss sich im Dunkeln aber Auf der anderen Seite punktet es mit
Google-Handy hält nicht ganz mit. Wirk-
den Besten geschlagen geben. Ent- Klinkenbuchse und hervorragender
lich enttäuschend sind aber die Laufzeiten
täuschend sind die kurzen Akkulauf- Laufzeit. Satte 20 Stunden dauerte es,
des Sony Xperia 1: Alle vier Laufzeitmes-
zeiten des Xperia 1, das kleinere bis der Akku bei der Videodauerschlei-
sungen (Spiel, Video, WLAN, YouTube bei
Schwestermodell Xperia 5 läuft etwas fe leergefiedelt war – ein überragender
jeweils 200 cd/m2) addiert, hielt es gerade
länger. Wert.
einmal 38,4 Stunden durch – da schaffte
selbst das Vorgänger-Smartphone Xperia
Ä gestochen scharfes Display Ä überragende Laufzeiten
XZ3 mehr (41,1 Stunden). Da passt es ins
ä kurze Laufzeit Ä niedriger Preis
Bild, dass sich das Xperia 1 auch nicht
ä kein Qi-Laden ä Kamera nicht High-End
drahtlos laden lässt, beim Vorgänger

122 c’t 2019, Heft 25


High-End-Smartphones | Test & Beratung

klappte es. Xiaomi 9T Pro und OnePlus fach auf dem Schreibtisch liegen bleiben, terlegt. Das Handy reagierte auf diese un-
7T verweigern den Dienst am Qi-Ladege- sondern man muss es sich schon vors Ge- genauen Daten, indem es fortan einfach
rät ebenfalls. sicht halten. jeden beliebigen Finger zum Entsperren
Nicht grundlos also bleibt für die des Handys zuließ. Mittlerweile will Sam-
Entsperren & telefonieren Mehrheit der Fingerabdrucksensor das sung das Problem per Update behoben
Hat des Fingerabdrucks letztes Stündlein Mittel der Wahl – im Testfeld sind gleich haben und wir konnten ihn im Test tat-
geschlagen? Google hat als zweiter Her- drei verschiedene Herangehensweisen sächlich nicht rekonstruieren – ein fader
steller nach Apple den Fingerabdruck- vertreten. Ganz klassisch mit kapazitivem Beigeschmack bleibt.
scanner aus seinen Smartphones verbannt Sensor kommt das Xperia 1, die Entsperr- Dass technische Innovation nicht
– Gesichtserkennung ist das Mittel der fläche hat Sony auf der rechten Gehäuse- immer gleichzusetzen ist mit Verbesse-
Wahl. Beim Pixel 4 ist sie Teil einer kaum seite zwischen Lautstärkewippe und Ein- rung, zeigt auch das bereits angesproche-
zu übersehenden Phalanx an Kameras, schalter untergebracht. ne Gehäusedesign. Wenn das Display
Sensoren und Scannern an der Stirnseite Die übrigen Hersteller platzieren den immer mehr Platz einnimmt, bleibt kaum
des Handys. Die Kombination aus Hellig- Sensor unter dem Display. In der Regel Platz für die Hörmuschel. Gerade die Ge-
keits- und Distanzsensor und Infrarotka- kommt dort ein optischer Sensor zum Ein- räte mit Lautsprecherschlitz in der oberen
meras entsperrt das Gerät auch im Dun- satz. Das Samsung S10+ entsperrt per Ul- Gehäusekante – im Testfeld G8X ThinQ ,
keln zügig. Die biometrischen Daten ver- traschall – und ausgerechnet da hat Sam- 7T, S10+ und 9T Pro – muss man sich sehr
bleiben laut Google im Smartphone und sung gepatzt. Der Scanner ließ sich von genau ans Ohr drücken, um sein Gegen-
wandern zu keiner Zeit in die Cloud. Ganz inoffiziellen Display-Schutzfolien aus dem über zu verstehen. Bei längeren Telefona-
so zuverlässig wie ihre Kollegen mit Fin- Konzept bringen. Und zwar dann, wenn ten wird die ins Ohr gedrückte Gehäuse-
gerabdrucksensor lassen sich weder das Nutzer ihren Fingerabdruck registrierten, kante schnell unangenehm. Das S10+ ist
iPhone noch das Pixel entsperren – immer während eine Display-Schutzfolie eines etwas toleranter als die drei anderen Ge-
mal wieder braucht es einen zweiten Ver- Drittanbieters bereits angebracht war. In räte – recht klar klingt das Gegenüber auch
such oder die PIN. Außerdem kann das diesem Fall wurde der Fingerabdruck beim LG (wenn man dieses richtig hält),
Smartphone zum Entsperren nicht ein- nicht akkurat erkannt, aber trotzdem hin- ein wenig gedämpft dagegen kommt die
Test & Beratung | High-End-Smartphones

Stimme beim OnePlus an. Angenehmer sollten aber auch alle Androiden im Test- Von der Zeitspanne selbst mag man
ist die Telefonie mit iPhone 11 Pro, Pixel feld haben. Dass das OnePlus 7T mit halten, was man will, ein Fortschritt ist al-
4 und Xperia 1, die Lautsprecher sitzen in Snapdragon 855+ kommt, macht sich im lemal, dass diese transparent kommuni-
dem großzügigen Notch (iPhone) oder Vergleich zum regulären 855 im Gebrauch ziert wird. Damit tun sich die restlichen
klassisch am oberen Gehäuserand. Wäh- gar nicht und bei Benchmarks kaum be- Hersteller deutlich schwerer. Huawei,
rend beim Xperia 1 Gespräche laut genug merkbar. Samsung, Sony und Xiaomi konnten uns
und angenehm klar ankommen, werden auf Nachfrage nicht sagen, wie lange die
dem Gegenüber verhältnismäßig viele Support Testgeräte Support erhalten werden.
Hintergrundgeräusche mitgeliefert. Diese Limitierender Faktor ist bei Smartphones Erkennbar ist aber das Bemühen der
filtert das S10 effektiver heraus. Einen ei- häufig ohnehin nicht die irgendwann Hersteller, die Geräte länger zu unterstüt-
genen Weg geht Huawei, das Display fun- nicht mehr ausreichende Leistung, son- zen als früher. Unser Samsung Galaxy S8,
giert als Lautsprecher: Das ist angeneh- dern der eingestellte Support. Ein Lei- 2017 erschienen, lief bei Redaktionsschluss
mer fürs Ohr, klingt aber etwas blechern. den, das vor allem Android-Smartphones mit Android 9 und war bei Samsung noch
Geht es um schiere Rechengeschwin- befällt. Immerhin: Ihre teuren Aushän- unter jenen Geräten gelistet, die monatli-
digkeit, macht niemand Apple etwas vor. geschilder pflegen die Hersteller liebe- che Updates erhalten. Vom Apple-Support
Das 64-Bit-ARM-SoC mit zwei schnellen voller als den günstigeren Rest. Mit können Android-Nutzer allerdings nur
und vier Stromspar-Kernen liegt in allen gutem Beispiel geht Google voran und träumen: Zu den Geräten, die das neue iOS
Rechen- und Grafik-Benchmarks um 15 versorgt seine Geräte drei Jahre lang mit 13 erhalten, gehört auch das iPhone 6s –
bis 40 Prozent vor dem Vorgänger-SoC im Sicherheitspatches, zwei Jahre lang mit Marktstart war im September 2015.
iPhone XR/XS. Die Android-Spitzenreiter Android-Versionsupgrades. Das gleiche Große Unterschiede ergeben sich
Kirin 980, Exynos 9825 und Snapdragon Versprechen gibt OnePlus. Das G8X er- beim Blick auf die Ausstattungsliste. Ob
855 sind abgehängt, und selbst den 855+ hält als Teil von Android Enterprise Re- erweiterbarer Speicher, Dual-SIM-Fähig-
schlägt Apples A13 Bionic deutlich. Genü- commended drei Jahre lang Sicherheits- keit, Kopfhörerbuchse, Qi-Laden, brauch-
gend Leistungsreserven für die Zukunft patches innerhalb von 90 Tagen. barer USB-C-Desktop-Modus und IP-zer-

High-End-Smartphones
Modell iPhone 11 Pro Max Pixel 4 XL P30 Pro G8X ThinQ
Hersteller Apple Google Pixel 4 XL Huawei LG
Betriebssystem / Sicherheitspatch iOS 13.2.2 / – Android 10 / Oktober 2019 Android 9 / September 2019 Android 9 / Oktober 2019
Prozessor (Kerne) / Grafik Apple A13 Bionic (6 / 2 x 2,66 GHz, Qualcomm Snapdragon 855 Huawei Kirin 980 (2 x 2,6 GHz, Qualcomm Snapdragon 855
4 x 1,8 GHz) / Apple A13 (1 x 2,9 GHz, 3 x 2,4 GHz, 4 x 1,8 GHz) 2 x 1,9 GHz, 4 x 1,8 GHz) / (1 x 2,9 GHz, 3 x 2,4 GHz, 4 x 1,8 GHz) /
/ Qualcomm Adreno 640 ARM Mali-G76 Qualcomm Adreno 640
Arbeitsspeicher / Flash-Speicher (frei) / 4 GByte / 512 GByte (499 GByte) / – 6 GByte / 64 GByte (49 GByte) / – 8 GByte / 256 GByte (243 GByte) / 6 GByte / 128 GByte (112 GByte) /
Wechselspeicher NM-Card MicroSDXC
WLAN / 5 GHz / Dual-Band Wi-Fi 6 / v / v Wi-Fi 5 / v / v Wi-Fi 5 / v / v Wi-Fi 5 / v / v
Bluetooth / NFC / Standortbestimmung 5.0 / v (eingeschränkt) / GPS, Glonass, 5.0 aptX HD / v / GPS, Glonass, Galileo, 5.0 aptX HD / v / GPS, Glonass, Beidou 5.0 aptX HD / v / GPS, Glonass, Galileo,
Galileo Beidou Beidou
Fingerabdrucksensor – – im Display im Display
mobile Datenverbindung / SAR-Wert LTE Cat. 19 / 0,95 W/kg LTE Cat. 18 / 1.17 W/kg LTE Cat. 21/18 / 0,64 W/kg k. A. / 0,265 W/kg
Dual-SIM / MicroSD zusätzlich / eSIM v (nur per eSIM) / – / v v (nur über eSIM) / – / v v/–/– v/–/–
Akku / austauschbar / drahtlos ladbar 3969 mAh / – / v 3700 mAh / – / v 4200 mAh / – / v 4000 mAh / – / v
USB-Anschluss / Kopfhörerbuchse Lightning / – USB Typ-C 3.1 / – USB Typ-C 3.1 / – USB Typ-C 3.1 / v
Abmessungen ( H x B x T) / Gewicht / 15,8 cm x 7,8 cm x 1 cm / 226 g / IP68 16 cm x 7,5 cm x 0,9 cm / 193 g / IP68 15,8 cm x 7,3 cm x 1 cm / 190 g / IP68 15,9 cm x 7,6 cm x 0,8 cm / 191 g /
Schutzart IP68
Kamera
Kameraauflösung / Blende / OIS 12 MP / f/1.8 / v 12,2 MP / f/1,7 / v 39,9 MP / f/1,6 / v 12 MP / f/1,8 / v
Tele Auflösung / Blende / OIS (Art) 12 MP / f/2 / v (zweifach) 16 MP / f/2,4 / v (zweifach) 8 MP / f/3,4 / v (fünffach) –
Ultraweitwinkel Auflösung / Blende / 12 MP / f/2.4 / – – 20 MP / f/2,2 / – 13 MP / f/2,4 / –
OIS
Frontkamera Auflösung / Blende 12 MP / f/2.2 8 MP / f/2 32 MP / f/2 32 MP / f/1,9
Display
Technik / Bildwiederholfrequenz 6,5 Zoll OLED / 60 Hz 6,3 Zoll OLED / 90 Hz 6,5 Zoll OLED / 60 Hz 6,4 Zoll OLED / 60 Hz
Auflösung (Pixeldichte) 2688 x 1242 Pixel (458 dpi) 3040 x 1440 Pixel (536 dpi) 2340 x 1080 Pixel (399 dpi) 2340 x 1080 Pixel (404 dpi)
Helligkeitsregelbereich / Ausleuchtung 1,7 … 810 cd/m2 / 93 % 1,8 … 384 cd/m2 / 95 % 1,7 … 670 cd/m2 / 94 % 2,8 … 683 cd/m2 / 93 %
Bewertung
Bedienung / Performance + / ++ + / ++ + / ++ ++ / ++
Display / Laufzeit ++ / ++ +/± + / ++ + / ++
Kamera Fotos / Videos ++ / ++ ++ / + ++ / + ±/+
Preis 1250 e (64 GByte), 1420 e (256 GByte), 900 e (64 GByte), 1000 e (128 GByte) 650 e (128 GByte), 750 e (256 GByte) 900 e
1650 e (512 GByte)
++ˇsehr gut +ˇgut ±ˇzufriedenstellend -ˇschlecht --ˇsehrˇschlecht vˇvorhanden –ˇnichtˇvorhanden k.ˇA.ˇkeineˇAngabe

124 c’t 2019, Heft 25


High-End-Smartphones | Test & Beratung

tifizierter Schutz gegen Staub und Wasser: Innovationen haben die Hersteller durch- getesteten Geräte allesamt. In Summe
Alle Punkte auf der Liste hakt einzig das aus zu bieten. Doch so nützlich diese fällt das Xperia 1 angesichts des Preises
Samsung S10+ ab. Einen Desktop-Modus Ideen im Alltag oft auch sind, hebt keine etwas ab, da bieten Xiaomi und OnePlus
hat sonst nur das Huawei P30 Pro an davon das Handy deutlich aus dem Test- mehr Gegenwert fürs Geld. Das Pixel 4
Bord. Nur drei Geräte verstehen sich auf feld heraus. Googles Gestensteuerung dagegen hat die härteste Konkurrenz im
Kopfhörer mit klassischem Klinkenan- hätte vielleicht ein paar Ausbaustufen spä- eigenen Haus – es ist einfach keine 500
schluss (LG, Samsung und Xiaomi). Dual- ter das Zeug dazu. Einen Mehrwert bietet Euro mehr wert als das 3a. Multitasker
SIM beherrschen dagegen alle Geräte – bei zwar der Stift der Note-Reihe von Sam- greifen zum LG G8X ThinQ , die Screen-
iPhone und Pixel muss die zweite SIM al- sung, aber diese Idee ist mittlerweile auch Hülle ist ein netter Mehrwert – einzig bei
lerdings eine eSIM sein. über acht Jahre alt. Somit bleiben die der Kamera schwächelt das Gerät.
Eine Innovation wäre da noch: 5G. Al- Smartphones mit Klappdisplay. Fotos sind nach wie vor die Paradedis-
lein, keines der Smartphones unterstützt Doch auch ohne Innovationen haben ziplin des P30 Pro: Spektakulärer fotogra-
den schnellen Datenfunk. Lediglich vom alle Hersteller tolle Spitzentelefone mit fiert man mit keinem der getesteten
Galaxy S10 (nicht S10+) ist eine 5G-Vari- wenig Schwachstellen im Angebot. Wer Smartphones, zudem deckt keines einen
ante lieferbar und vom Note 10+. Momen- aufs Apple-Universum fixiert ist, hats gut: größeren Brennweitenbereich ab. Spitzen-
tan ist das Fehlen von 5G aufgrund der im Die Auswahl ist zwar gering, aber hoch- kameras mitsamt gutem Nachtmodus
Alltag geringen Vorteile und des sehr lü- wertig. Die beiden Pro-Varianten gehören findet man aber auch beim iPhone, Pixel
ckenhaften Netzausbaus kein Nachteil, zu den besten Smartphones auf dem (ohne Weitwinkel) und dem bodenständi-
andererseits sollen die Spitzentelefone ein Markt. Wer sich in Genügsamkeit üben geren Galaxy S10+ mit mehr Ausstattung
paar Jahre halten. will, kann die nächste Generation abwar- (Stichwörter: Klinkenbuchse und MicroSD-
ten, denn die 11er-Serie kommt eher als Kartenfach). Die Preisbrecher OnePlus und
Fazit gelungene Modellpflege daher. vor allem Xiaomi sind aber auch einen
Popup-Kamera, Gesichtserkennung, Fünf- Unübersichtlich wird es unter den An- Blick wert, wenn man mit den Ausstat-
fach-Tele, 90-Hz-Displays, 5G: Ein paar droiden: Spitzen-Smartphones sind die tungslücken lebt. (rbr@ct.de) c

7T Galaxy S10+ Xperia 1 Mi 9T Pro


OnePlus Samsung Sony Xiaomi
Android 10 / September 2019 Android 9 / November 2019 Android 9 / Oktober 2019 Android 9 / Oktober 2019
Qualcomm Snapdragon 855 Plus Samsung Exynos 9 Octa Qualcomm Snapdragon 855 Qualcomm Snapdragon 855
(1 x 3 GHz, 3 x 2,4 GHz, 4 x 1,8 GHz) / (2 x 2,7 GHz, 4 x 2 GHz, 2 x 2,3 GHz) / (1 x 2,9 GHz, 3 x 2,4 GHz, 4 x 1,8 GHz) / (1 x 2,9 GHz, 3 x 2,4 GHz, 4 x 1,8 GHz) /
Qualcomm Adreno 640 ARM Mali-G76 Qualcomm Adreno 640 Qualcomm Adreno 640
8 GByte / 128 GByte (101 GByte) / – 8 GByte / 512 GByte (461 GByte) / MicroSDXC 6 GByte / 128 GByte (110 GByte) / MicroSDXC 6 GByte / 128 GByte (116 GByte) / –

Wi-Fi 5 / v / v Wi-Fi 6 / v / v Wi-Fi 5 / v / v Wi-Fi 5 / v / v


5.0 aptX HD / v / GPS, Glonass, Galileo, Beidou 5.0 aptX HD / v / GPS, Glonass, Galileo, Beidou 5.0 aptX HD / v / GPS, Glonass, Galileo, Beidou 5.0 aptX HD / v / GPS, Glonass, Galileo, Beidou

im Display im Display am Gehäuserand im Display


Cat. 18/13 / 1,07 W/kg LTE Cat. 20 / 0,516 W/kg LTE Cat. 19/13 / 1,12 W/kg Cat.12/13 / 1,302 W/kg
v/–/– v/–/– v/–/– v/–/–
3800 mAh / – / – 4000 mAh / – / v 3330 mAh / – / – 4000 mAh / – / –
USB Typ-C (3.1) / – USB Typ-C 3.1 / v USB Typ-C 3.1 / – USB Typ-C (2.0) / v
16,1 cm x 7,4 cm x 1 cm / 190 g / – 15,7 cm x 7,4 cm x 0,9 cm / 198 g (Keramikvari- 16,7 cm x 7 cm x 0,8 cm / 175 g / IP65/68 15,7 cm x 7,5 cm x 1,9 cm / 195 g / –
ante) / IP68

48 MP / f/1,6 / v 12,2 MP / f/1,5 + 2,4 / v 12 MP / f/1,6 / v 48 MP / f/1,8 / –


12 MP / f/2,2 / v (zweifach) 12,2 MP / f/2,4 / v (zweifach) 12 MP / f/2,4 / v (zweifach) 8 MP / f/2,4 / – (zweifach)
16 MP / f/2,2 / – 16 MP / f/2,2 / – 12 MP / f/2,4 / – 13 MP / f/2,4 / –

16 MP / f/2 10 MP / f/1,9 8 MP / f/2 20 MP / F/2,2

6,55 Zoll OLED / 90 Hz 6,4 Zoll OLED / 60 Hz 6,5 Zoll OLED / 60 Hz 6,4 Zoll OLED / 60 Hz
2400 x 1080 Pixel (406 dpi) 3040 x 1440 Pixel (525 dpi) 3840 x 1644 Pixel (646 dpi) 2340 x 1080 Pixel (404 dpi)
1,9 … 740 cd/m2 / 95 % 2 … 830 cd/m2 / 95 % 1,63 … 673 cd/m2 / 98 % 2,1 … 663 cd/m2 / 93 %

+ / ++ ++ / ++ + / ++ + / ++
++ / ++ ++ / + ++ / - + / ++
+/+ ++ / + +/+ ±/±
600 e 700 e (128 GByte), 850 e (512 GByte), 750 e 370 e (64 GByte), 400 e (128 GByte)
1100 e (1 TByte)

c’t 2019, Heft 25 125


Praxis | ext-Partitionen am Mac

Schreibleser
Linux-Medien mit Macs mounten, schreiben und lesen

Von Haus aus bringt der Mac kein Implementierung des „Filesystem in User- anschließend den Ordner „Extras“ auf
Filesystem für Linux-Medien mit, space“. FUSE stammt aus der Linux-Welt Ihre Platte, weil darin der Uninstaller
die im ext-Format beschrieben sind. und ermöglicht dort Nutzern, zusätzliche steckt – damit können Sie FUSE entfer-
Das lässt sich mit ein wenig Maus- Filesysteme ohne Admin-Rechte einzubin- nen, wenn Sie die Software nicht mehr
und Tastaturstreicheln nachrüsten. den. brauchen. Starten Sie den Mac anschlie-
So kann man zum Beispiel ein Wir spielen durch, wie Sie fuse-ext2 ßend neu.
defektes Boot-Medium eines Raspi auf einem Mac mit dem aktuellen macOS
analysieren. 10.15 alias Catalina kompilieren, installie- fuse-ext2
ren und nutzen. Die Anleitung funktio- Das Projekt fuse-ext2 setzt einige Linux-
nierte aber auch auf Macs mit macOS Tools und Bibliotheken voraus. Diese las-
Von Dušan Živadinović 10.14 und 10.13. sen sich einfach mit einem Shell-Skript
Grundsätzlich braucht man zum Kom- von Alper Akcan zusammen mit dem ext-
pilieren die Entwicklungsumgebung Filesystem und dem Kommandozeilenbe-
Xcode mitsamt der zugehörigen Version fehl fuse-ext2 erzeugen, mit dem man ext-

A pple hätte das Linux Extended file


system, kurz ext, längst auf Macs im-
plementieren können, die Quellen liegen
der Command Line Tools (siehe
ct.de/yhhs). Wir haben Xcode 10 und 11
erfolgreich ausprobiert. Wer auf Catalina
formatierte Partitionen mountet. Sie fin-
den das Skript über ct.de/yhhs.
Laden und entpacken Sie es ins
ja offen. Es hat allerdings den Anschein, von Xcode 11.0 auf 11.1 aktualisieren will: Heimverzeichnis und öffnen Sie das Ter-
dass der große Konzern Berührungen mit Das ist für dieses Projekt nicht erforder- minal. Starten Sie das Skript:
dem Open-Source- lich, scheitert aber gele-
makefuse-ext2.sh
Betriebssystem mei- gentlich, sodass die

c Hardcore
den will. Dabei ist das Xcode-Installation an- Es legt das Unterverzeichnis fuse-
ext-Dateisystem für schließend vermurkst ext2.build an, wechselt dorthin, lädt das
Macs nützlich, um sein kann. In solchen fuse-ext2-Archiv von GitHub, entpackt
etwa Dateien zwi- Fällen kann es helfen, und kompiliert es. Geben Sie auf Nachfra-
schen den beiden Plattformen per USB- sich vom App Store abzumelden, den Mac ge das Adminpasswort ein. Das Kompilie-
Stick auszutauschen. Und Apple-User, die neu zu starten und das Update nach erneu- ren dauerte auf einem MacBook Pro mit
mal eben nach dem Rechten sehen wollen, ter Anmeldung wieder zu versuchen. In 2,7 GHz Core i5 etwas weniger als zehn
wenn ihr Raspi Schluckauf hat, brauchen hartnäckigen Fällen funktionierte das erst Minuten; es endet mit dem Hinweis „Build
für die Analyse einer ext-Partition kein nach dem Löschen von Xcode 11.0. Succeeded“ und einigen Statusmeldungen
Linux auf dem Mac einzurichten. des Kommandos /usr/bin/install.
Für solche Zwecke eignet sich das FUSE for macOS Falls das Skript vorher aussteigt und
Software-Päckchen „extFS für Mac“ der Wenn Xcode und die Command Line meldet: „xcode-select: error: tool ‚xcode-
Firma Paragon; es kostet 40 Euro. Es gibt Tools eingerichtet sind, laden Sie zunächst build’ requires Xcode, but active devel-
aber auch kostenlose quelloffene Alterna- FUSE for macOS. Am einfachsten geht es, oper directory is a command line tools in-
tiven, etwa ext4fuse von Gerard Lledó und wenn Sie das zugehörige DMG-Archiv di- stance“, geben Sie folgenden Befehl ein,
fuse-ext2 von Alper Akcan. Beide sind auf rekt von der Projektseite herunterladen. löschen Sie den Ordner fuse-ext2.build
GitHub veröffentlicht (siehe ct.de/yhhs). Alternativ kann man die Software auch und starten Sie das Skript neu:
Wir haben alle drei, extFS, ext4fuse über die Paketmanager Homebrew oder
sudo xcode-select -s /Applications/:
und fuse-ext2 auf verschiedenen Macs mit MacPorts installieren (Homebrew: brew
.Xcode.app/Contents/Developer
unterschiedlichen macOS-Versionen aus- tap homebrew/cask und brew cask install
rm -r -f fuse-ext2.build
probiert und mit fuse-ext2 gute Erfahrun- osxfuse, MacPorts: sudo port install
gen gemacht. Vor allem, weil Macs damit osxfuse). Nach erfolgreichem Kompilieren finden
nicht nur von ext-Partitionen lesen, son- Falls Sie das DMG-Archiv nehmen Sie im Ordner /usr/local/bin unter ande-
dern darauf auch schreiben können. Mit (empfehlenswert): Richten Sie sowohl die rem den Befehl fuse-ext2 und in den Sys-
ext4fuse kamen in unseren Tests Schreib- FUSE-Systemeinstellungen ein als auch temeinstellungen ein simples Konfigura-
zugriffe gar nicht und mit extFS nicht zu- die Kompatibilitätsschicht MacFUSE. tionspanel, das über die installierte Ver-
verlässig zustande. Damit lassen sich auch solche FUSE-File- sion informiert und Funktionen zum Up-
Sowohl ext4fuse als auch fuse-ext2 systeme auf dem Mac nutzen, die nicht für date-Check und zur Deinstallation der
setzen „FUSE for macOS“ voraus, die Mac- macOS portiert worden sind. Kopieren Sie Software bietet.

126 c’t 2019, Heft 25


ext-Partitionen am Mac | Praxis

ext-Partition mounten
Schließen Sie testweise ein ext-forma-
tiertes Medium an den Mac an, zum Bei-
spiel ein SD-Kärtchen, von dem ein Raspi
bootet. Lesen Sie aus, welche Partitionen
an Ihrem Mac verfügbar sind:
diskutil list

Die Linux-ext-Partition identifizieren Sie


anhand der Typenbezeichnung und der
Kapazität. Ein Beispiel:
#: TYPE NAME SIZE IDENTIFIER
4: Linux 6.3 GB disk2s7

So sieht ein Befehlsmuster aus, um zum


Beispiel disk2s7 zum Lesen und Schreiben
zu mounten:
sudo fuse-ext2 /dev/disk2s7 :
./Volumes/raspi -o allow_other,rw+

Fuse-ext2 legt nun selbstständig den


Mountpoint /Volumes/raspi an und ver-
Den Zugriff auf das FUSE-Filesystem gewährt macOS erst nach
sucht, die Partition über das FUSE-Sys-
Genehmigung des Anwenders.
tem einzubinden (zu mounten). Jedoch
verwehren Macs mit eingeschalteter Sys-
tem Integrity Protection (Voreinstellung)
zunächst den Zugriff auf das FUSE-File-
system und melden: „Systemerweiterung
blockiert“. Wenn Sie in diesem Dialog
auf „Systemeinstellung Sicherheit öff-
nen“ klicken, können Sie anschließend
den Zugriff auf die Systemerweiterung
genehmigen („Laden der Systemsoftwa-
re des Entwicklers Benjamin Fleischer
fuse-ext2 setzt das „Filesystem im Userspace“ voraus, das man bequem
wurde blockiert“ – Erlauben). Die Erlaub-
per Mausklick aktuell halten kann.
nis erteilt man einmal für alle künftigen
Zugriffe auf das FUSE-System.
Falls der erste Mount-Versuch in der
Zwischenzeit wegen Zeitüberschreitung
fehlgeschlagen ist, geben Sie nach dem
Genehmigen des Zugriffs denselben Be-
fehl erneut ein. Dann sollte die ext-Parti-
tion im Finder als FUSE-Volume erschei-
nen sowie im Terminal über den Pfad
/Volumes/raspi zur Verfügung stehen, so-
dass man etwa den Verzeichnisinhalt mit
Der Eindruck täuscht: Bisher lässt sich fuse-ext2 nicht per Mausklick
ls anzeigen lassen oder mit einem Text-
updaten.
Editor Konfigurationsdateien bearbeiten
kann (root-Rechte erforderlich).
Die Finder-Implementierung des
Sie nicht so lange warten wollen, geben Sie Dienst ohne Weiteres. Zu beachten ist,
FUSE-Systems ist noch unvollständig –
sudo rm -r -f /Volumes/raspi ein. dass der Entwickler vor dem Einsatz der
FUSE-Volumes lassen sich zum Beispiel
Um ein Volume nur lesend zu moun- Schreib-Option warnt, weil die Funktion
nicht über den Finder auswerfen. Statt-
ten, setzt man die Option ro (read only) noch im experimentellen Stadium steckt.
dessen gibt man im Terminal diesen Be-
anstatt rw+ ein. Die vollständige Liste der Jedoch ließen sich im Test ext-Partitionen
fehl ein:
Optionen bringt der Befehl man fuse-ext2 eines bootfähigen SD-Kärtchens am Mac
sudo umount /Volumes/raspi zum Vorschein. einwandfrei lesen und beschreiben und
fuse-ext2 hinterließ einen guten Ein- anschließend wieder am Raspi nutzen.
Zu beachten ist, dass der obige Befehl den druck – nach dem Kompilieren und Instal- (dz@ct.de) c
Mountpoint nicht entfernt; er verschwin- lieren brauchte die Software keine Auf-
det erst nach einem Reboot des Macs. Falls merksamkeit mehr; sie verrichtete ihren fuse-ext2-Quellen, Infos: ct.de/yhhs

c’t 2019, Heft 25 127


Praxis | Fritzbox

Wechselschritt
Fritzbox: Internet-Fallback optimieren

Gängige Fritzboxen lenken den AVM bietet zwar laut eigener TR-064-Do- genau diese Methode um. Es besteht aus
Internet-Verkehr schnell auf einen kumentation einen Service namens WAN- drei Teilen. Im ersten Teil baut es die Ver-
LTE-Stick um, wenn DSL mal CommonInterfaceConfig an und die TR-064- bindung zur lokalen Fritzbox über die
ausfällt. Aber wenn DSL wieder Action X_AVM-DE_SetWANAccessType sugge- URL https://fritz.box auf und fragt ab,
funktioniert, warten sie 30 Minuten riert, dass man damit die WAN-Zugriffsart ob DSL die aktuell verwendete WAN-Zu-
lang, bevor sie es nutzen. Ein nach Belieben ändern kann; gültige Werte griffsart ist. Wenn ja, dann wird das
einfaches Perl-Skript gibt der Box dafür wären unter anderem DSL, X_AVM- Skript beendet. Andernfalls geht es wei-
einen Schubser. DE_UMTS und X_AVM-DE_LTE. Doch zumindest ter mit Teil 2. Dieser prüft, ob sich das
mit dem aktuellen FritzOS 7.12 und 7.10 Fritzbox-DSL-Modem mit dem Modem
lehnte die Box alle Werte ab („ungültiger des DSLAMs synchronisiert hat. Wenn
Von Hajo Kessener Befehl“). AVM antwortete auf Nachfrage, nein, wird das Skript beendet. Andern-
dass dieses Verhalten gegenwärtig Stand falls geht es weiter mit Teil 3, der den Re-
der Implementierung sei und ein Setzen boot auslöst.
der WAN-Zugriffsart per TR-064 nicht Im Fritzbox-Protokoll (Menü „Sys-

V iele aktuelle Fritzbox-Modelle nutzen


für den Internet-Zugang einen LTE-
USB-Stick, wenn die DSL-Verbindung mal
vorgesehen ist.

Reboot tut gut


tem/Ereignisse“) sieht man davon fast
nichts; die Box führt dort lediglich auf,
dass sich jemand mit gültigen Zugangsda-
ausfällt; dafür braucht man neben einem Es gibt aber einen offensichtlichen Aus- ten anmeldet und eine bestimmte Quell-
geeigneten Stick lediglich eine passende weg: Wenn man die Box automatisch per IP-Adresse verwendet (z. B. 192.168.178.
SIM-Karte. Empfehlenswert sind Prepaid- Skript neu starten lässt, sobald DSL wie- 100).
Tagestarife, die es schon für unter 5 Euro der funktioniert, muss man lediglich drei Während des Reboots sind natürlich
gibt. Dazu zählen etwa Telekom Data Pre- Minuten warten, bis sie den Internet- weder WAN- noch LAN-Verbindungen an
Paid S mit 500 MByte für 2,95 Euro pro Zugang wieder per DSL herstellt. Der der Fritzbox nutzbar. Das kann für Umge-
Tag und AldiTalk S mit 1 GByte für 2 Euro DSL-Status lässt sich über den Service bungen mit sehr hohen Anforderungen an
pro Tag. WANDSLInterfaceConfig und die zugehöri- die Internet-Verfügbarkeit zu lang sein. In
Der Wechsel vom DSL- auf den Mobil- ge Action X_AVM-DE_GetDSLDiagnoseInfo solchen Fällen lohnt es sich, auf eine Fritz-
funkweg (Fallback) erfolgt automatisch, abfragen; sie liefert den Status der DSL- box 6890 LTE umzusteigen, die Fallback
wenn die DSL-Verbindung mindestens Synchronisation im Rückgabewert NewX_ und Fallforward schneller ausführt.
etwa 4 Minuten lang fehlt. Diese Frist er- AVM-DE_DSLSync.
scheint sinnvoll, denn die DSL-Synchroni- Das hier vorgestellte Perl-Skript Modul-Fütterung
sation kann auch mal für wenige Sekunden re-dsl.pl, das für Linux ausgelegt ist und Wir haben das Skript auf einem aktuellen
oder ein, zwei Minuten wegbrechen, sodass zum Beispiel per Cron automatisch in In- Raspberry Pi mit Raspbian Buster entwi-
dann ein Wechsel auf LTE voreilig wäre. tervallen aufgerufen werden kann, setzt ckelt und ausprobiert. Es setzt Perl5 vo-

Erwünschter Rückfall
Doch die Frist für den Wechsel vom Mo-
bilfunk zurück zu DSL hat AVM fest auf
30 Minuten eingestellt. Dadurch kann viel Kleines
Mobilfunkvolumen unnötig verbraucht Komfort-
werden. merkmal:
Die Frist kann man immerhin verkür- Aktuelle
zen, indem man die Box per Hand neu Fritzboxen
startet. Wenn Sie danach einen aktiven weisen schon
DSL-Anschluss vorfindet, nutzt sie ihn auf der
umgehend. Man kann den Vorgang aber Anmeldeseite
auch automatisieren – denn Fritzboxen gut sichtbar
lassen sich aus dem LAN über TR-064- darauf hin,
Befehle steuern. wenn die DSL-
Dennoch ist die Lösung nicht ganz so Verbindung
geradlinig, wie vielleicht angenommen: fehlt.

128 c’t 2019, Heft 25


Fritzbox | Praxis

Das DSL-Modem hat sich längst wieder mit dem DSLAM synchronisiert, doch die Fritzbox nutzt weiterhin LTE und
vergeudet so Mobilfunkvolumen.

raus und sollte daher auch in anderen fehlender DSL-Synchronisation „DSL not behelfen, indem man wieder ein älteres
Perl5-Umgebungen laufen. ready“ oder „Reboot initiated“, wenn die FritzOS einrichtet (7.0x) oder einen ande-
Starten Sie die Installation, indem Sie DSL-Verbindung aufgebaut ist, aber brach ren Stick einsetzt. Für das nächste Frit-
zunächst die grundlegenden Perl-Module liegt. zOS-Release sei geplant, im Webinterface
aus der Buster-Distribution installieren: zwischen „Tethering“ und „serielle Mo-
Rückmeldungen demsteuerung“ händisch auswählen zu
sudo apt-get install libappconfig-perl
Wir haben das Skript mit Fritzbox 7490, können – bisher versucht die Fritzbox den
libconfig-std-perl libfindbin-libs-:
7530 und 7590 mit aktuellem FritzOS er- passenden Modus automatisch selbst zu
.perl libgit-repository-perl libhttp:
folgreich getestet. bestimmen, scheitert aber, wenn die
.-daemon-perl libhttp-daemon-ssl-perl:
Wenn das Skript keine Fritzbox fin- Stick-Kennung keine korrekte Informati-
. libhttp-message-perl liblog-log4:
den kann, meldet es: „Net::Fritz::Error: on über diese Modi liefert.
.perl-perl libwww-perl libnet-address:
500 Can’t connect to fritz.box:49443 Bei den Huawei-Stick-Varianten, die
-ip-local-perl
(Network is unreachable)“. Das kommt tatsächlich beide Modi beherrschen,
Laden Sie dann die Perl-Module, die die vor, wenn man es testweise startet, wäh- kommt es vor, dass die Box den Stick via
Bibliothek Net::Fritz voraussetzt und auf rend die Box bootet und allgemein, wenn Tethering ansprechen will. Da das mit
die das Perl-Skript zugreift: sie nicht über die übliche URL „fritz.box“ FritzOS 7.12 nicht funktioniert, muss man
erreichbar ist. das Mobilfunk-Fallback in der Fritzbox zu-
sudo apt-get install libxml-simple-:
nächst komplett deaktivieren, danach den
.perl libxml-parser-perl libsoap-lite:
Stick-Probleme Stick abziehen und nach einigen Sekun-
-perl
Im Testverlauf kam heraus, dass sich man- den wieder anstecken.
Installieren Sie als Nächstes die Perl-Bi- che LTE-USB-Sticks nicht immer wie er- Danach sollte der E3372 korrekt als
bliothek Net::Fritz: wartet verhalten. Das kann dazu führen, serielles Modem erkannt werden. Ent-
dass die Box nach einem erzwungenen sprechend sollte der Stick im Webinter-
sudo cpan
Neustart überhaupt keine Internet-Ver- face der Fritzbox in der Modemkonfigu-
install Net::Fritz
bindung aufbaut – weder über DSL, noch ration nicht mehr als Tethering-Device
exit
über LTE. Es spielt dabei keine Rolle, ob aufgeführt sein, sondern als Mobilfunk-
Skript-Platzierung man den Neustart per Skript oder per modem. Bei der anschließenden Wieder-
Laden Sie nun das kleine Skript-Archiv Hand angestoßen hat. einrichtung muss man die PIN der SIM-
über den Link ct.de/yds1, entpacken Sie Ein Beispiel ist der verbreitete Hua- Karte neu eingeben, falls sie abgefragt
es und bringen Sie das Skript in den Ord- wei E3372. Dieser lässt sich sowohl im Te- wird. Und natürlich muss man dann die
ner /usr/local/bin. Passen Sie die Zu- thering- als auch im Modem-Modus an- Zugangskonfiguration zum Mobilfunknetz
griffsrechte an, damit es ausgeführt wer- sprechen. FritzOS bevorzugt seit Version im Webinterface der Fritzbox einrichten
den kann: 7.10 den Modem-Modus. Das klappt nor- und nicht wie zuvor im Webinterface des
malerweise gut, aber es gibt laut AVM Sticks. (dz@ct.de) c
sudo mv re-dsl.pl /usr/local/bin
Probleme mit Exemplaren, die vorgeben,
sudo chmod +x re-dsl.pl
den Modem-Modus zu beherrschen, da-
Literatur
Öffnen Sie das Skript mit einem Text- rüber aber nicht ansprechbar sind.
[1]ˇDušan Živadinović, Schnelle Zweigstelle,
editor wie nano und tragen Sie Ihre Zu- AVM führt weiter aus, dass 3372er-
Fritzbox: Internet-Ausfälle mit Mobilfunk
gangsdaten für die Anmeldung an Ihrer Sticks, die nur für Tethering ausgelegt überbrücken, c't 10/2019, S. 22
Fritzbox ein (Zeile 19 und 20). Wenn Sie sind, derzeit nicht mit FritzOS 7.12 ver-
es ausführen, meldet es zum Beispiel bei wendet werden können. Man könne sich Perl-Skript: ct.de/yds1

c’t 2019, Heft 25 129


Praxis | Blender-Workshop: Oberflächen

Auswahl Workspaces

Collection

Dateibrowser
Materialauswahl

Nodes

Farbe ins Spiel bringen


Blender-Workshop, Teil 3:
Glänzendes Porzellan und Massivholz

Mit Blender können Sie virtuellen einem glänzenden Porzellan-Look deut- gene Arbeitsumgebung. Zwischen diesen
Gegenständen ein sehr real lich ansehnlicher. Daher dreht sich dieser Workspaces wechseln Sie über die Tabs
anmutendes Äußeres verpassen. Artikel komplett um Äußerlichkeiten be- im Header-Menü. Für die Arbeiten dieses
Machen Sie aus einem grauen ziehungsweise Oberflächen und wie Sie Tutorials wechseln Sie aus der bisher ge-
Etwas eine glänzende Kaffeetasse deren Beschaffenheit beeinflussen. Ne- wohnten Layout-Umgebung ins „Sha-
und geben Sie Ihrer Spielzeug- benbei erfahren Sie, wie Sie Modelle und ding“.
eisenbahn eine Holzoberfläche. sonstige Daten zwischen verschiedenen Auf der rechten Seite sind der vertrau-
Blender-Dateien austauschen. te Outliner und der Properties Editor er-
Den Anfang soll das Porzellanmate- halten geblieben. Im zweigeteilten Haupt-
Von Gottfried Hofmann rial machen. Laden Sie dafür die Datei mit fenster fungiert der obere Editor nach wie
der Tasse. Falls Sie den ersten und zweiten vor als 3D-Viewport, er sieht aber ganz an-
Teil verpasst haben, können Sie die Datei ders aus als bisher beim Modellieren.
unter ct.de/ycpu herunterladen. Alterna- Die Ansicht der Szene wirkt wie beim

I n den ersten beiden Teilen des 3D-


Workshops mit Blender haben Sie zwei
Modelle angefertigt: eine Spielzeugeisen-
tiv können Sie alles Folgende auch mit Su-
zanne durchführen, dem Affenkopfmas-
kottchen von Blender, das Sie über das
Erzeugen einer neuen Datei, nur mit grau-
bläulich schattiertem Hintergrund. Ach-
sen und Bodengitter fehlen, dafür fallen
bahn und eine Tasse. Diese sind im 3D- Menü Add/Mesh/Monkey in den Arbeits- rechts unten zwei merkwürdige Kugeln
Viewport schon ganz nett anzusehen. platz einfügen. auf. Die linke ist spiegelnd, die rechte dif-
Damit sie als realistisch durchgehen, fehlt fus, was in etwa dem Aussehen von Gips
ihnen aber noch so einiges. Arbeitsplätze entspricht. In der linken Kugel spiegelt
Die Spielzeugeisenbahn könnte etwas Ähnlich wie in einer Werkstatt gibt es auch sich die Umgebung. Wenn Sie sich im
Farbe gebrauchen und die Tasse wäre mit in Blender für jeden Arbeitsgang eine ei- Viewport bewegen, bewegen sich auch die

132 c’t 2019, Heft 25


Blender-Workshop: Oberflächen | Praxis

Spiegelungen auf der linken Kugel und Sie dieser Stelle nur, dass es sich um Daten etwa 0.05. Ein Minimum an Rauheit soll-
erkennen die Unterschiede im Lichteinfall handelt, die die Interaktion der Oberflä- ten Sie belassen, da perfekt glatte Ober-
auf der rechten. Die Umgebung sorgt auch che mit eintreffendem Licht beschreiben. flächen in der Realität nicht vorkommen.
für die Beleuchtung der Szene. Dadurch Die Principled BSDF hat eine ganze Das Ergebnis sieht schon sehr stark nach
können Sie abschätzen, wie ein Objekt in Reihe von Eingängen. Wenn kein anderer Porzellan aus. Lackierte Oberflächen sind
einer realistischen Umgebung wirken Node dort eingesteckt ist, kann man die ein Bereich, in dem der Principled Shader
würde. Werte direkt verändern. Klicken Sie auf seine Stärken voll ausspielen kann.
Der Editor darunter ist momentan das Farbfeld neben Base Color. Es er- Eine Kleinigkeit sollten Sie aber noch
noch leer. Es handelt sich dabei um den scheint ein Farbrad, in dem Sie die ge- ändern, und zwar die Stärke der Spiege-
sogenannten Shader Editor, in dem Sie wünschte Farbe per Klick auswählen kön- lungen, im Shader zu finden als Specular.
später die Eigenschaften des Materials be- nen. Die Änderungen erscheinen dabei Die Standardeinstellung von 0.5 ist eine
arbeiten. Die Leiste links neben dem live im Viewport und das Fenster mit dem gute, wenn auch grobe Vorgabe für gängi-
Hauptfenster teilt sich ebenfalls in zwei Farbrad bleibt so lange erhalten, bis Sie die ge Materialien wie Holz oder Plastik. La-
Bereiche, die der Verwaltung und Arbeit Maus wegbewegen. Über den Balken mit ckiertes Porzellan glänzt aber stärker. Er-
mit Bildern dienen. Den Blender-Datei- Schwarz-Weiß-Verlauf rechts neben dem höhen Sie den Wert bei Specular auf un-
browser oben kennen Sie bereits vom Farbrad beeinflussen Sie die Helligkeit der gefähr 0.8. Das Ergebnis sollte noch ein
Speichern und Laden der Blender-Datei- gewählten Farbe. Via Pipette entnehmen wenig mehr wie Porzellan aussehen.
en. Mit dem unteren können Sie Bilder be- Sie Farben per Klick auf eine beliebige Stel-
trachten und zu einem gewissen Grad le innerhalb des Blender-Fensters. Anfügen
auch bearbeiten. Geben Sie der Tasse eine dunkle Als Nächstes sollen die Klötze der Spiel-
Farbe, um die Spiegelungen besser beur- zeugeisenbahn ein Material erhalten, das
Oberflächliches teilen und anpassen zu können. Das Ob- Holz ähnelt, welches so dick lackiert
Im Folgenden soll die Tasse ein sogenann- jekt spiegelt bereits ein wenig, wirkt aber wurde, dass man die Maserung nicht
tes Material erhalten. In Blender definie- noch sehr matt – in etwa so, als habe man mehr erkennen kann. Dafür müssen Sie
ren Materialien, wie die Oberfläche oder die Oberfläche ein wenig angeraut. Wie aber zuerst das Eisenbahnmodell in die
das Innere eines Objekts aussehen, ge- rau die Oberfläche ausfallen soll, lässt sich Szene mit der Tasse laden. Dafür gibt es
nauer gesagt: wie sie mit Licht interagie- über den Roughness-Regler definieren. zwei Möglichkeiten: Append und Link.
ren. Dieses Tutorial beschränkt sich auf Wie bei den meisten Einstellungen im Ersteres lädt eine Kopie des Modells in die
Oberflächen. Principled Shader geht der Wertebereich aktuelle Datei, letzteres lädt zwar eben-
Selektieren Sie die Tasse. Im Shader von 0 bis 1. falls das Modell, aber nur als Verbindung
Editor oben mittig findet sich ein Knopf, Die Voreinstellung von 0.5 kann man zur anderen Datei, die nicht verändert
der mit New beschriftet ist. Ein Klick da- also als mittelraue Oberfläche interpretie- werden kann.
rauf lässt zwei sogenannte Nodes im Sha- ren. Normalerweise sind Tassen aber In diesem Fall soll die Eisenbahn im
der Editor erscheinen; der linke heißt glanzlackiert mit äußerst glatten Spiege- gleichen Projekt landen wie die Tasse,
„Principled BSDF Shader“, der rechte lungen. Stellen Sie bei Roughness daher denn das ist einfacher und am Ende wer-
„Material Output“. Nodes werden immer einen Wert ein, der knapp über 0 liegt, den sie sowieso beide auf dem Kaffeetisch
von links nach rechts gelesen. Material
Output definiert immer das Ende der
Kette und ist für jedes Material Pflicht. Sie
können im Shader Editor übrigens genau-
so mit der mittleren Maustaste navigieren
wie im 3D Viewport.
Die Verbindungen zwischen den
Nodes zeigen an, welche Daten wohin
fließen. Eine Verbindung wird immer zwi-
schen zwei Sockets erzeugt. Die Sockets
zeigen mit ihrer Farbkodierung nicht nur
den Datentyp an (und damit auch, welche
Verbindungen prinzipiell möglich sind),
sondern über ihre Bezeichnung auch, um
welche Daten es sich konkret handelt.
In unserem Fall ist der BSDF-Ausgang
mit dem Surface-Eingang des Material-
Output-Node verbunden. Sprich: Der
BSDF definiert eine Oberfläche. BSDF
steht für „Bidirectional Scattering Distri-
bution Function“ und ist ein weiteres Bei-
spiel dafür, dass in Blender die Bezeich- Wenn man auf ein Farbfeld wie das Porzellanmaterial ist wenig rau –
nungen sich eher an der Fachliteratur als neben Base Color klickt, klappt ein aber nicht vollkommen glatt – und
am Neuling orientieren. Wichtig ist an Fenster mit Farbrad und Gradient auf. glänzt.

c’t 2019, Heft 25 133


Praxis | Blender-Workshop: Oberflächen

Welche dieser menü Move to Collection. Alternativ kön- Allzu weit sollten Sie aber wiederum auch
Objekte nen Sie dafür auch das Tastenkürzel M ver- nicht gehen, da die Natur auch hier Gren-
gehören zur wenden. Es erscheint ein weiteres Pop-up zen setzt, aller modernen Farbchemie
Eisenbahn? Es mit einer Liste schon bestehender Col- zum Trotz.
lohnt sich lections. Wählen Sie New Collection und Unter dem Farbrad finden Sie drei
immer, aus- vergeben Sie auch hier einen aussagekrä- Schieberegler für H, S und V. Dabei han-
sagekräftige figen Namen wie „Spielzeuglokomotive“. delt es sich um Hue, das ist der Farbton,
Namen zu Speichern Sie nun die Datei und öff- Saturation und Value, was Sättigung und
vergeben. nen Sie wieder das Projekt mit der Tasse. Helligkeit entspricht. Sowohl S als auch V
Eine Abkürzung dahin bietet das Menü sollten nicht größer als 0.9 eingestellt
File/Recent. Wählen Sie nun wieder werden, wenn Sie in realistischen Berei-
File/Append und begeben Sie sich in die chen bleiben wollen.
Datei mit der Eisenbahn, diesmal aber in Die Roughness stellen Sie auf 0.2, um
den Ordner Collections. Dort sollte jetzt einen schon etwas abgegriffenen Holzlack
platziert. Wählen Sie daher File/Append. die von Ihnen erstellte Gruppe auftauchen. zu simulieren. Noch sieht das Ganze aber
Es öffnet sich der Dateibrowser von Blen- Durch einen Doppelklick laden Sie nicht nach Holz aus. Das liegt daran, dass
der. Navigieren Sie zur .blend-Datei, in der die Eisenbahn in die aktuelle Datei. keine Maserung sichtbar ist. Abseits von
Sie die Eisenbahn gespeichert haben, oder Höchstwahrscheinlich ist sie innerhalb Spiegelungen ist keine Farbvariation zu er-
laden Sie sich die Demo-Datei via der Tasse erschienen. Bewegen Sie die kennen und auch bei der Oberfläche zeigt
ct.de/ycpu. Tasse ein wenig weg, damit Sie sich auf sich das Fehlen der Maserung, denn sie
Der Dateibrowser interpretiert die die Materialien der Lokomotive konzen- wirkt trotz der leichten Roughness perfekt
.blend-Datei wie ein Verzeichnis. Wenn trieren können. Selektieren Sie den Kessel ohne feine Hebungen und Senkungen.
Sie darauf klicken, erscheint eine Reihe und erstellen Sie ein neues Material. An Sie sind nun an einem Punkt ange-
von Ordnern. Im Ordner Object sind zum dieser Stelle sollten Sie dem Material langt, an dem Sie mit einfarbigen Objek-
Beispiel die Objekte, aus denen die Eisen- gleich einen Namen geben, zum Beispiel ten nicht mehr weiterkommen. Was Sie
bahn aufgebaut ist. Sie haben aber Namen „Lokomotive_Kessel“. benötigen, sind zusätzliche Details, und
wie Cube oder Cylinder.001. Die Farben der Lokomotive sollten die holen Sie sich von außerhalb über ein
eine möglichst hohe Saturierung aufwei- Foto beziehungsweise eine Textur. Unter
Ordnung halten sen, da Kinder diese bevorzugen und ct.de/ycpu steht dafür eine Bilddatei mit
Im Eifer des Gefechts haben wir in den daher fast alle solche Spielzeuge in ent- einer Textur zum Herunterladen bereit.
vergangenen Workshop-Teilen vergessen, sprechend knalligen Farben daherkom- Wenn Sie das Bild aus dem Dateibrowser
den Objekten aussagekräftige Namen zu men. Eine saturierte Farbe können Sie er- in den Shader Editor ziehen, entsteht au-
geben und sie sinnvoll zu gruppieren. Das reichen, indem Sie im Farbrad nach außen tomatisch ein neuer Node, der das Bild
holen Sie nun nach. Speichern Sie Ihr Pro- beziehungsweise an die Ränder gehen. und zahlreiche Optionen in Drop-down-
jekt mit der Tasse und öffnen Sie die Datei
mit der Spielzeugeisenbahn. Mehrere Da-
Über das Kontextmenü
teien können Sie in Blender nicht gleich-
können Sie Objekte zu einer
zeitig offen haben. Was aber funktioniert,
Collection hinzufügen.
sind mehrere gleichzeitig offene Blender-
Instanzen. Namen von Objekten können
Sie im Outliner oder im Object-Tab im
Properties Editor ändern. Vergeben Sie
am besten aussagekräftige Namen wie
„Führerhaus“ oder „Kessel“.

Sammlungen
Wenn Sie jetzt die Eisenbahn in die Datei
mit der Tasse laden würden, müssten Sie
alle Elemente, die dazugehören, einzeln
auswählen. Leichter wäre es, wenn man
festlegen könnte, welche Objekte zusam-
mengehören und diese dann auch mit
einem Klick linken oder zusammenfassen
(Append) könnte. Die Lösung bieten so-
genannte Collections. Dabei handelt es
sich um ein vielseitiges System der Grup-
pierung in Blender, das vor allem bei der Mit etwas Ordnung wird ersichtlich,
Arbeit im Outliner seine Stärken ausspielt. welches Objekt sich hinter dem Namen
Selektieren Sie alle zur Bahn gehören- verbergen mag und ob es mit anderen
den Objekte und wählen Sie im Kontext- Objekten zusammengefasst ist.

134 c’t 2019, Heft 25


Praxis | Blender-Workshop: Oberflächen

Helligkeit (V) und Sättigung (S) Rot. Auf die Textur scheint sich aber nur
sollten Sie für realistische ein sanfter Rotschleier gelegt zu haben.
Ergebnisse jeweils nicht größer Das liegt wieder an der 50-Prozent-
als 0.9 einstellen. Bei der Mischung. Sie können den Faktor aber
Roughness ist 0.2 eine gute über den mit „Fac“ beschrifteten Regler
Annäherung an eine nicht ändern. Die Zahl darin beschreibt den
perfekt glänzende Lackierung. Mischungsfaktor. Bei 0.0 kommen alle
Daten von Color1, bei 1.0 bestimmt
Color2 die Ausgangsfarbe zu 100 Prozent.
Werte dazwischen ergeben Mischungen.
Damit können Sie schon einmal bestim-
men, wie deckend sich die Farbe gegen-
über dem Holz verhalten soll.
Aber es gibt noch andere Möglichkei-
ten. Wählen Sie aus dem Drop-down-
Menü „Multiply“ aus, um den Effekt einer
Farbe zu erhalten, die das Holz direkt ge-
färbt hat und eingedrungen ist, während
Sie mit „Mix“ eine deckende Farbe simu-
lieren können. Beides ist legitim, nur wird
das Ergebnis immer noch etwas unnatür-
Menüs enthält. Verbinden Sie den Color- cursor. Wenn Sie die Maus bewegen, be- lich wirken, da die Maserung noch keinen
Ausgang mit dem Eingang „Base Color“ wegt sich der Node mit. Bewegen Sie ihn Einfluss auf die Oberfläche hat. Setzen Sie
des Principled BSDF. über die Verbindungslinie zwischen Color den Wert bei Fac auf 1.0, bei Multiply blei-
Der Kessel hat jetzt eine Holzmase- und Base Color. Die Linie leuchtet auf und ben dadurch immer noch Maserungs-
rung, aber die bisher eingestellte Farbe ist mit einem Klick ist der Node zwischenge- details übrig.
komplett verschwunden. Denn die Daten schaltet. Wer aus der Bildbearbeitung kommt,
für die Farbe kommen jetzt aus dem Bild Der Kessel ist jetzt deutlich heller ge- hat an dieser Stelle sicher bereits bemerkt,
und nicht mehr aus dem Farbfeld, welches worden. Das liegt daran, dass die Farbe des dass die Arbeit mit Nodes in Blender sehr
ebenfalls verschwunden ist. Sie benötigen unteren Felds zu 50 Prozent mit der Farbe dem Konzept von Ebenen in der Bildbe-
einen Weg, die Farben der Holztextur mit des oberen Felds, also der Textur, gemischt arbeitung ähnelt. Man hat sich in Blender
einer Farbe Ihrer Wahl zu mischen. wird. Das untere Feld ist standardmäßig für Nodes entschieden, da diese flexibler
Wählen Sie Add/Color/MixRGB oder hellgrau und daher erscheint die Textur sind. Sie können zum Beispiel den Color-
arbeiten Sie äquivalent mit Umschalt+A. heller. Geben Sie dem unteren Feld wieder Ausgang der Texture-Node auch direkt
Es erscheint ein neuer Node am Maus- eine Wunschfarbe, zum Beispiel ein sattes die Oberfläche beeinflussen lassen.

Wenn Sie die Textur mit der Base Color direkt verbinden, Mit Nodes lassen sich Farben mischen. Dann stehen alle
wird die bisher eingestellte Farbe komplett mit den Farben Operationen zur Verfügung, die aus der Bildbearbeitung
aus der Textur überschrieben. bekannt sind, wie zum Beispiel Multiply zum Abdunkeln.

136 c’t 2019, Heft 25


Blender-Workshop: Oberflächen | Praxis

Dafür benutzen Sie die Helligkeit der aussehen zu lassen, wo es eigentlich eckig
Textur als Höheninformation: Helle Be- ist. Und jetzt verändern Sie die Normalen
reiche sind erhöht, dunkle vertieft, genau nochmals, um Details auf der Oberfläche
wie bei getrocknetem Holz, bei dem sich zu erzeugen, die in der ursprünglichen
die dunklen Bereiche der Jahresringe stär- Geometrie gar nicht vorhanden sind.
ker zusammenziehen als die hellen, was Letztlich sind es die Normalen, die dafür
zu der typisch welligen Oberfläche von verantwortlich sind, in welche Richtung
altem Holz führt. eine Oberfläche Licht reflektiert. Die
Leider gibt es dafür keinen direkten Roughness steuert wiederum, wie stark es
Eingang, vielmehr benötigen Sie einen gestreut wird.
Konvertierungs-Node. Wählen Sie Nun können Sie das Material auch
Add/Vector/Bump und verbinden Sie den den restlichen Klötzchen zuweisen. Selek-
Color-Ausgang mit dem Height-Eingang tieren Sie das Führerhaus. Der Shader
des neu entstandenen Nodes. Noch zeigt Editor ist nun wieder leer, da das Führer-
sich aber keine Veränderung im Viewport, haus noch kein Material zugewiesen be-
da der Ausgang der Bump Node noch mit kommen hat. Anstatt auf New zu klicken,
keinen Eingang eines anderen Nodes ver- verwenden Sie das kleine Drop-down- Wenn sich mehrere Objekte ein Material
bunden ist. Feld direkt links neben dem Plus-Symbol. teilen wie hier die Räder, können Sie das
Verbinden Sie ihn mit dem Normal- Wählen Sie dort das Material des Kessels Aussehen aller verändern, indem Sie
Eingang der Principled BSDF. Der ent- aus. Jetzt teilen sich beide Klötze dasselbe eines davon bearbeiten.
standene Effekt ist extrem, weil die Vor- Material – wenn Sie bei einem die Farbe
einstellungen extrem sind. Reduzieren Sie ändern, ändert sie sich auch beim ande-
sowohl Strength als auch Distance auf 0.1. ren. Diese Vorgehensweise ist auch für die zeugen Sie eine Kopie des Materials, die
Gerade bei Effekten wie Bump ist weniger Räder sehr praktisch, da alle die gleiche mit „.001“ benannt ist. Ändern Sie den
oft mehr. Farbe erhalten sollen. Namen und stellen Sie eine Farbe nach
Aber was ist da eben genau passiert? Das Führerhaus soll aber eine andere Wunsch ein. Jetzt ändert sich die Farbe
Sie machen sich einen Effekt zunutze, den Farbe erhalten. Dies können Sie erreichen, des Führerhäuschens unabhängig vom
Sie indirekt bereits zweimal kennenge- indem Sie Blender anweisen, keine Ver- Kessel.
lernt haben. Das erste Mal, als Sie die Bau- linkung zum Material zu erzeugen, son- Führen Sie das gleiche Prozedere für
klötze mit dem Bevel Modifier in Verbin- dern eine vollständige Kopie, ähnlich dem das Fahrgestell und eines der Räder durch.
dung mit den Custom Normals abgerun- Unterschied zwischen Appending und Bei den restlichen Rädern wählen Sie das
det haben, und das zweite Mal, als Sie die Linking beim Laden von externen Daten. Material des ersten Rads aus dem Drop-
Tasse auf Smooth Shading gestellt haben. Neben dem Namen des Materials ist down und lösen die Verlinkung nicht,
Beide Male wurden intern die Norma- eine kleine „2“ erschienen. Wenn sie auf damit Sie die Farbe aller Räder gleichzei-
len des Objekts verändert, um es rund diesen kleinen Button klicken, dann er- tig ändern können.

Ein Bild machen


Die Kaffeetasse und die Eisenbahn haben
jetzt Farbe und realistische Materialien,
wobei letzteres vielleicht etwas zu weit in-
terpretiert ist, da man gerade beim Holz
der Eisenbahn noch viel optimieren kann,
etwa die Größe der Maserung. Dahinge-
hend soll dieses Tutorial nur einen Ein-
stieg bilden.
Apropos Bild – im nächsten Teil wer-
den Sie eine kleine Szene aufbauen und
dabei dann endlich ein erstes Rendering
erzeugen, sprich ein richtiges Bild erstel-
len und abspeichern. (atr@ct.de) c

Literatur
[1] Gottfried Hofmann: 3D-Modellierung spielend
Der Color-Ausgang der
lernen, Blender-Workshop: Vom einfachen
Textur kann über die 3D-Objekt zum fotorealistischen Rendering,
Bump-Node auch zum c’t 22/2019, S. 156
[2] Gottfried Hofmann: 3D-Objekte selbst geformt,
Erzeugen von Extra- Blender-Workshop Teil 2: Vom simplen Zylinder
Details auf der zur schicken Kaffeetasse, c’t 23/2019 S. 144
Oberfläche des Modells
genutzt werden. Modelle und Textur: ct.de/ycpu

c’t 2019, Heft 25 137


Bild: Rudolf A. Blaha
Die smarte Wortfabrik
Online-Dolmetscher im Vergleich: Wo DeepL punktet

Lange haben sich Computer lig, doch das Fleisch ist schwach“ aus dem DeepL fand in vielen Fällen nicht nur die
schwer getan, von einer Sprache Englischen ins Russische: „Der Wodka ist passenden Worte, sondern produzierte
in eine andere zu übersetzen. Dann gut, das Fleisch aber verdorben.“ sogar einen über Satzgrenzen hinausge-
trainierte das Kölner Unternehmen Tatsächlich lag die Übersetzungs- hend natürlich wirkenden Textfluss.
DeepL ein neuronales Netzwerk für qualität klassischer Übersetzungsprogram- Unregistrierte Anwender können
diese Aufgabe – und erzielt damit me wie Systran und Babylon lange nicht Texte mit bis zu 5000 Zeichen gratis
verblüffend gute Ergebnisse. Auch weit diesseits des bösen Witzes [1]. Wer in übersetzen. Wer mehr braucht, der abon-
Profi-Tools greifen auf den Über- letzter Zeit die Anleitung eines billigen niert eine der Pro-Versionen, zu denen
setzer zurück. chinesischen Gadgets gelesen hat, weiß aber später mehr.
auch, dass weiterhin viel Luft nach oben
bleibt [2]. Das bessere neuronale Netz
Von Gerald Himmelein Erst vor zwei Jahren ging der Online- Die Online-Übersetzer von Google und
Übersetzer DeepL an den Start, mit einer Microsoft arbeiten genauso wie DeepL
Auswahl von gerade einmal sieben Spra- mit neuronalen Netzen. DeepL übertrifft
chen und sehr schlichtem Aussehen. deren Ergebnis jedoch um Längen – woran

C omputer-generierte Übersetzungen
haben sich ihren schlechten Ruf red-
lich verdient. Einer Legende aus den
Unter Interessierten sprach sich die uner-
wartet hohe Qualität der Übersetzungen
im Nu herum. Bei anderen Online-Über-
das liegt, hütet das Unternehmen als Ge-
schäftsgeheimnis. Offiziell heißt es nur,
die von den DeepL-Entwicklern geschaf-
90ern nach ergab eine maschinelle Über- setzern freute man sich schon, wenn das fene „neue Anordnung der Neuronen und
setzung des Bibelzitats „Der Geist ist wil- Ergebnis halbwegs verständlich war. ihrer Verbindungen“ bilde natürliche

138 c’t 2019, Heft 25


Maschinelle Übersetzung | Praxis

Sprache besser ab als bisherige Überset- Mehrdeutigkeit


zungssysteme. überforderte alle
Bekannt ist immerhin, dass das Elek- Online-Über-
tronenhirn eine Menge Rechen-Power im setzer: Selbst
Rücken hat. DeepL haust in einem Super- DeepL ahnte
computer mit einer Leistung von 5,1 Peta- nicht, dass mit
flops, der in einem Rechenzentrum des is- „Hochzeiten“
ländischen Data-Centers von Verne Glo- etwas anderes
bal steht. gemeint sein
Nachdem das Sprachangebot im De- könnte als
zember 2018 ausgebaut wurde, unterstützt Trauungen.
DeepL inzwischen neun Sprachen:
Deutsch, Englisch, Französisch, Italie-
nisch, Niederländisch, Polnisch, Portugie-
sisch, Russisch und Spanisch. Japanisch
und Mandarin sind schon länger angekün-
digt, lassen aber weiterhin auf sich warten.
Außerdem bietet DeepL seit Kurzem
eine Anwendung für macOS und Windows WordLingo brach Übersetzungsan- dete unerklärlicherweise im Folgezitat.
an [3], die im Hintergrund auf Überset- läufe immer wieder mit einem „error Auch hier war ein Schreibfehler zu bekla-
zungsaufgaben wartet und diese auf ein (code=1000)“ ab. Ebenso wie bei Babylon gen: bei „geschlechtneutrale“ fehlt ein
Tastenkürzel hin ausführt. Die App benö- Translator enthielt die Ausgabe keinen Fugen-s.
tigt ebenso eine Internet-Verbindung wie einzigen korrekten deutschen Satz. Die
die Web-Version, sie greift auf denselben richtig gesetzten deutschen typografi- Steigende Kompetenz
Dienst zu. schen Anführungszeichen taugen nicht als Systran Translate stellt fünf Übersetzungs-
Um zu verdeutlichen, was an DeepL Wiedergutmachung dafür, dass Word- modi zur Auswahl, zwischen denen man
so besonders ist, haben wir ihn mit sechs Lingo auch 13 Jahre nach der Recht- per Mausklick wechseln kann: Generic_For-
anderen Online-Übersetzern verglichen: schreibreform noch „daß“ schreibt. Un- mal, Generic, Finance, IT und Legal. Alle
Babylon, Bing Microsoft Translator, dem verständlich auch, wie „gender-neutral fünf Varianten produzieren unterschiedli-
Google-Übersetzer, Promt Online Trans- equivalent“ zu einem „Geschlecht-Null- che Ergebnisse – und leider auch unter-
lator, Systran und WordLingo. Alle beka- äquivalent“ mutieren konnte. schiedliche Fehler. So verschluckten drei
men dieselbe Aufgabe gestellt: die Über- Nur wenig besser schnitt der Promt Übersetzungsmodi die Leerzeichen nach
setzung eines zwei Absätze langen eng- Online Translator ab. Auch hier war kein den Punkten und waren der Meinung, der
lischsprachigen Texts mit insgesamt 728 Satz frei von grammatikalischen Fehlern; Geist sei „bereit“. IT und Legal übertrugen
Zeichen in 123 Wörtern (siehe Kasten). immerhin wurde aus „equivalent“ eine das Bibelzitat mit „willens“ – schon fast rich-
Zu den sprachlichen Herausforderun- „Entsprechung“ (zum „Pendant“ hat kein tig. Der Legal-Modus machte aus „equiva-
gen gehörten ein Satz mit Einschub, sehr Übersetzer freiwillig gefunden). Aus „The lent“ mutig „Gleichwertigkeit“, brillierte
häufig beobachtete Rechtschreibfehler spirit is willing, but the flesh is weak“ hingegen beim Douglas-Adams-Zitat.
(Apostrophen an falscher Stelle) und zwei wurde „Der Geist ist bereit, aber das Keiner der Übersetzungsmodi ließ
Zitate – eines aus der Bibel für Christen Fleisch ist“ – das fehlende „schwach“ lan- sich von den Schreibfehlern komplett aus
(Matthäus-Evangelium) und eines aus der
Bibel für Nerds (Per Anhalter durch die
Galaxis von Douglas Adams). Ein Satz mit
geschlechtsneutralen Substantiven sollte Translate this!
herausfinden, wie digitale Übersetzer
gendern. Alle Online-Übersetzer wurden mit Things get worse when the original
den folgenden beiden Absätzen gefüt- contains misspellings or grammatical er-
Verlierer zuerst tert, die sie ins Deutsche übertragen rors. Its highly unlikely that such a texts
Die absoluten Schlusslichter im Vergleich sollten: translation will convey it’s intended mea-
waren Babylon Translator und WordLingo. It’s not easy to translate from one ning. Literature is a frequent victim of
Babylon Translator schluckte nur einen language to another, even if the original gross misinterpretation, such as „The spi-
Absatz am Stück und scheiterte schon an text is free from errors in spelling or rit is willing, but the flesh is weak“ or „The
den gebräuchlichen Schmelzwörtern „it’s“ grammar. Complex sentence structures, ships hung in the sky in much the same
(übersetzt in „Es’s“) und „don’t“ („don’t“). in particular, can be hard to parse and way that bricks don’t.“
Substantive wurden nicht erkannt, der interpret accurately. Gender can also be Anmerkung: Im zweiten Absatz sind
Satzbau war durchgehend verkehrt. Einzi- difficult: What becomes of a nurse, a gleich drei Apostroph-Fehler eingebaut
ge Lichtblicke: „gross misinterpretation“ police officer or a politician when trans- („Its … texts … it’s“ statt „It’s … text’s … its“).
übertrug der Translator korrekt in „grobe lated into a language without a gender- Der letzte Satz ist eine wahrhaft harte
Fehlinterpretationen“ und er übersetzte neutral equivalent? Nuss der Belletristik (Douglas Adams).
auch das Bibelzitat richtig.

c’t 2019, Heft 25 139


Praxis | Maschinelle Übersetzung

Übersetzer im Vergleich
Name Babylon Bing Microsoft Translator DeepL Google Übersetzer Promt Online Translator Systran Translate WordLingo
URL https://uebersetzung. https://www.bing.com/ https://www.deepl.com/ https://translate. https://www.online- https://translate.systran. http://www.worldlingo.
babylon-software.com/ translator translator google.com/ translator.com/ net/translationTools com/de/products_
services/worldlingo_
translator.html
unterstützte Sprachen 30 63 9 99 20 42 15
alternative Übersetzungen – – v v – v –
Sprachliches Verständnis
Einschub – v v v – v –
Gender – – – – – – –
Its highly unlikely that Seine höchst unwahr- Es ist höchst unwahr- Es ist höchst unwahr- Es ist höchst unwahr- Sein hoch unwahrschein- Es ist höchst unwahr- Sein in hohem Grade un-
such a texts translation scheinlich, dass eine scheinlich, dass eine scheinlich, dass eine scheinlich, dass eine liches, das solch eine scheinlich, dass eine wahrscheinliches, dass
will convey it’s intended solche Texte Übersetzung solche Textübersetzung solche Textübersetzung solche Textübersetzung Textübersetzung beför- Übersetzung solcher Texte solch eine Textüberset-
meaning. übermitteln werde es’s ihre beabsichtigte Be- die beabsichtigte Be- die beabsichtigte Be- dern wird, hat sie vorge- die beabsichtigte Be- zung übermittelt, hat es
(Rechtschreibfehler) beabsichtigte Bedeutung. deutung vermitteln wird. deutung vermittelt.1 deutung vermittelt. habt zu bedeuten. deutung vermittelt. Bedeutung beabsichtigt.
The spirit is willing, but Der Geist ist willig, aber Der Geist ist willig, aber Der Geist ist willig, aber Der Geist ist willig, aber Der Geist ist bereit, aber Der Geist ist willens, aber der Geist ist willig, aber
the flesh is weak das Fleisch ist schwach das Fleisch ist schwach das Fleisch ist schwach1 das Fleisch ist schwach das Fleisch ist das Fleisch ist schwach2 das Fleisch ist schwach
(Matthäus-Evangelium)
The ships hung in the sky der Schiffe am Himmel Die Schiffe hingen in der Die Schiffe hingen am Die Schiffe hängen am Die Schiffe schwach, die Die Schiffe hängen in den der Schiffe, die auf
in much the same way hing, in der gleichen gleichen Weise am Himmel, ähnlich wie Himmel auf die gleiche im Himmel auf die ziem- Himmel auf die gleiche beinahe gleiche Art und
that bricks don’t. Weise wie Ziegel don’t. Himmel wie Ziegel. Ziegel nicht1 Weise wie Ziegelsteine lich gleiche Weise Weise wie die Ziegel- Weise in den Himmel
(Douglas Adams) gehängt sind, wie Ziegel steine nicht.2 gehangen werden, den
nicht tun. Ziegelsteine nicht.
Zu Hochzeiten heirateten To weddings were married At weddings, up to seven At weddings, up to seven At weddings married at To weddings married on To weddings married on Tons weddings married
auf dem Standesamt bis at the registry office up to couples married in couples married in paral- the registry office up to the registry office up to the registry office up to on the registry office UP
zu sieben Paare parallel. seven pairs in parallel. parallel at the registry lel at the registry office. seven pairs in parallel. seven pairs in parallel. seven pairs in parallel. tons seven pairs in
(Mehrdeutigkeit) office. parallel.
Übersetzungsqualität -- ± + ± -- ± --
1 2
erster Durchlauf Übersetzungsmodus IT
++ˇsehr gut +ˇgut ±ˇzufriedenstellend -ˇschlecht --ˇsehrˇschlecht vˇvorhanden –ˇnichtˇvorhanden k.ˇA.ˇkeineˇAngabe

dem Takt bringen, andererseits gelang DeepL versus Google zung in einen Editor, hängt am Ende frech
auch keinem eine fehlerfreie Übertra- Ähnlich akzeptabel fällt das Ergebnis des eine Zeile Eigenwerbung für DeepL. Der
gung. So faszinierend es auch sein kann, Google-Übersetzers aus: Auch Google letzte Satz des ersten Absatzes, der auf
fünf Übersetzungsmodi gegeneinander missversteht das Douglas-Adams-Zitat, „werden“ enden sollte, endet wie bei Goo-
antreten zu lassen, so unzumutbar ist es sieht im „equivalent“ aber immerhin eine gle und Microsoft auf „wird“. Das Dou-
im praktischen Einsatz, aus fünf Vorschlä- Entsprechung. Ähnlich wie Systran ist glas-Adams-Zitat wird zwar nicht ganz
gen mühsam das Optimum zusammenzu- man bei Google nicht auf eine Überset- sauber, aber sinnerhaltend übersetzt.
puzzeln. zung festgelegt: Schwebt der Mauszeiger Erst wenn man auf ein beliebiges
Akzeptabel sind dagegen die Ergeb- über einem Satz, wird er blau hinterlegt. Wort in der Übersetzung klickt, beginnt
nisse von Bing Microsoft Translator und Auf einen Mausklick hin erscheint ein DeepL mit seinen Muskeln zu spielen. Ein
Google-Übersetzer. Im Unterschied zu Menü mit einem alternativen Überset- langes Dropdown-Menü führt mögliche
DeepL bieten die Übersetzer der US- zungsvorschlag – und einer Einladung: Alternativen auf; zugleich erscheint unter
Großunternehmen eine enorme Sprach- „Diese Übersetzung verbessern.“ So kann dem Übersetzungsfenster eine Rücküber-
auswahl: Google Translate kennt 99 Spra- man also Douglas Adams per Hand gera- setzung des deutschen Worts ins Engli-
chen und Dialekte, der Microsoft-Service debiegen und das Ergebnis an Google sen- sche. Es dauert keine fünf Minuten, dann
immerhin 63. Bei Google steht auch Es- den. ist die Übersetzung so gut wie perfekt: Das
peranto auf der Liste, dafür übersetzt Mi- Grundsätzlich sind Alternativen eine Douglas-Adams-Zitat entspricht am Ende
crosoft sogar ins Klingonische. gute Sache, doch bei unserer Textprobe sogar Wort für Wort der offiziellen Über-
Wie Systran lässt sich auch Bing Mi- war der zweite Google-Vorschlag aus- setzung von Benjamin Schwarz.
crosoft Translator nicht durch Schreibfeh- nahmslos schlechter als das ursprüngliche
ler aus dem Takt bringen. Das Ergebnis Ergebnis. Kostprobe: „Komplexe Satz- Gendern – morgen vielleicht
wirkt teils etwas gestelzt („Äquivalent“), strukturen, insbesondere genau schwer zu Bleibt anzumerken, dass die Gender-
teils erfreulich locker – aus „such as“ wird analysieren und zu interpretieren sein.“ – Probe ein Reinfall auf ganzer Linie war.
„wie z.B.“. Microsoft verkehrt die Aussage plötzlich stammelt Google auf dem Niveau Kein einziger Online-Übersetzer zeigte
des Douglas-Adams-Zitats zwar ins Ge- von Babylon, WordLingo und Promt. Der sich unvoreingenommen. Die Substantive
genteil, aber insgesamt ist das Ergebnis Widerspruch im Douglas-Adams-Zitat „police officer“ und „politician“ wurden
zumindest eine brauchbare Übertragung. wurde zwar erkannt, aber falsch übersetzt. durchgehend zu „Polizist“ und „Politi-
Wer mit dem Microsoft Translator nur Der erste Anlauf mit DeepL liegt etwa ker“, „nurse“ hingegen grundsätzlich zu
sachliche Texte übersetzt, dürfte selten gleichauf mit den Ergebnissen von Google „Krankenschwester“. DeepL zeigte sich
böse Überraschungen erleben. und Microsoft. Kopiert man die Überset- immerhin ansatzweise flexibel: Per Drop-

140 c’t 2019, Heft 25


Maschinelle Übersetzung | Praxis

down-Menü ließ sich der Kölner Überset- leistete sich aber auch neue Fehler. Den zu sieben Paare parallel“ ins Englische zu
zer zu Krankenpfleger und Polizistin be- größten Sprung nach vorne machte übertragen. Kein Einziger erkannte, dass
wegen. Bei der letzten Berufsgruppe Google. „Hochzeit“ auch eine alternative Bedeu-
schlug DeepL aber verwegen „einem Po- Keinerlei Fortschritte waren zu beob- tung haben kann (Zitat Duden: „glänzen-
litikerin“ vor – „einer Politikerin“ fand sich achten bei Babylon NG, Promt, WordLin- der Höhepunkt, Höchststand einer Ent-
erst weiter unten im Menü. go und – dramatischer Tusch – DeepL. Der wicklung, eines Zeitabschnitts; Blüte-
Ob das Gefälle der Ergebnisse lange neue Durchlauf war Wort für Wort mit der zeit“). DeepL schlug 17 Alternativen vor,
so bleibt, ist fraglich. Bereits vor einem ersten Übersetzung von vor sechs Mona- alle nur mit Trauungsbezug – weder „hey-
halben Jahr haben wir in einem Probelauf ten identisch. Das ist verwunderlich: Ei- day“ noch „golden age“ noch „apogee“
alle Übersetzer gegeneinander antreten gentlich hatten wir erwartet, dass das neu- standen zur Auswahl.
lassen – mit ähnlicher Aufgabenstellung, ronale Netzwerk von DeepL aus den da- Abgesehen von der Mehrdeutigkeit
aber einem anderen Text. Die Textprobe maligen Übersetzungsanpassungen ge- und den Pannen beim Gendering schlug
vom April haben wir bei dieser Gelegen- lernt hätte. sich DeepL im Vergleich mehr als wacker.
heit ein zweites Mal an die Übersetzer ver- Bei technischen Texten wie Anleitungen
füttert. So wollten wir herausfinden, ob Mehrdeutigkeiten und Dokumentationen kann man mitun-
die Algorithmen seitdem verändert wor- Sachliche Texte wie Artikel und Doku- ter sogar den ersten Wurf direkt überneh-
den sind. mentationen gehen bei DeepL, Google men, in anderen Fällen reichen minimale
Tatsächlich unterschieden sich die und Microsoft ganz gut durch den Parser. Anpassungen.
aktuellen Übersetzungen von Google, Das Douglas-Adams-Zitat macht jedoch
Microsoft und Systran deutlich vom Stand deutlich, wo bei den digitalen Übersetzern Die Grenzen von DeepL
vor einem halben Jahr. Übersetzungs- das Verständnis aufhört. Schlimmer noch Wer derzeit seinen Lebensunterhalt mit
Urgestein Systran war im April noch eine wird es bei Mehrdeutigkeiten. Übersetzungen verdient, der kommt
Lachnummer, kann sich inzwischen aber Nur zum Spaß haben wir die Überset- beim Output von DeepL mitunter ins
durchaus mit Microsoft messen. Micro- zer dazu aufgefordert, den Satz „Zu Hoch- Schlucken. Bei näherem Hinsehen kann
soft machte vieles besser als im Frühling, zeiten heirateten auf dem Standesamt bis man aber wieder beruhigt durchatmen:
Praxis | Maschinelle Übersetzung

Nur ein Tastendruck und terpunktionschaos anderer Online-Über-


der Online-Übersetzer setzer zwar Jammern auf hohem Niveau,
dolmetscht komplette für professionelle Übersetzer aber ein ste-
Texte von einer Sprache in tes Ärgernis.
die andere. In der Regel ist Beim Dokumenten-Upload entfällt
aber eine intensive für Gratisnutzer das sonst geltende 5000-
Kontrolle unverzichtbar. Zeichen-Limit. Allerdings gibt DeepL die
Office-Dateien im kennwortgeschützten
Bild: Pixabay

Formularmodus zurück und bindet auf


der ersten Seite oben ein Banner ein: Zur
Bearbeitung möge man bitte die Pro-Ver-
sion von DeepL abonnieren.
Selbst DeepL wird menschliche Überset- ter schlug die KI beide genannten Fehler Im kennwortgeschützten Formular-
zer auf absehbare Zeit nicht überflüssig immer noch vor. modus lässt sich ein Office-Dokument
machen. nicht ändern – dieser Schutz ist aber eher
Im Gegenteil: Für sie kann DeepL Interaktive oder statische symbolisch zu sehen. Anwender können
eine enorme Bereicherung sein. Statt die Übersetzung den Inhalt immer noch komplett markie-
Übersetzung mühevoll aus dem Nichts zu Wer für DeepL nichts ausgeben mag, hat ren und einschließlich aller Formatierun-
formulieren, nimmt man den DeepL-Vor- grundsätzlich zwei Nutzungsmöglichkei- gen in ein neues Dokument kopieren.
schlag als Rohvorlage, wählt passend er- ten: interaktiv oder statisch. Sowohl die Speichert man die Datei in einem Format
scheinende Alternativen aus den Drop- Website als auch die App bieten die inter- wie RTF (Rich Text Format), das keinen
down-Menüs, korrigiert eventuelle Pan- aktive Möglichkeit zur Auswahl alternati- Schreibschutz unterstützt, gehen dabei
nen von Hand und kopiert das Ergebnis ver Übersetzungen per Dropdown-Menü. zwar komplexe Formatierungen verloren,
dann in die Textverarbeitung zurück. Das Zusätzlich nimmt DeepL Office-Do- dafür lässt sich das Ergebnis aber nach Be-
reduziert die Arbeitszeit um mindestens kumente in den Formaten .docx und .pptx lieben bearbeiten. Schon wenn man das
die Hälfte. Die gesparte Zeit lässt sich ent- entgegen. Nach dem Upload fragt DeepL Dokument im mit Windows 10 ausgelie-
weder für Feinschliff nutzen oder um nach der Zielsprache, überlegt ein paar Se- ferten WordPad öffnet, hebelt dies den
schneller voranzukommen. kunden und stellt dann eine übersetzte Schreibschutz auf.
Das Beschriebene gilt allerdings nur Version der Datei zum Download bereit.
für relativ einfach aufgebaute Texte, etwa DeepL verarbeitet auch mehrsprachige Tücken umschiffen
Anleitungen oder Anschreiben. Bei Belle- Dokumente und behält alle vorhandenen Derzeit spielt DeepL nur im interaktiven
tristik stößt DeepL recht heftig an seine Formatierungen bei, einschließlich kursiv Betrieb alle Stärken aus, also im Einsatz
Grenzen: Probeübersetzungen von und fett gesetzter Bereiche. per Web-Formular oder App. Klickt man
Thomas Mann (Deutsch-Englisch) und Bei Übersetzungen ins Englische setzt hier in der rechten Spalte auf ein Wort, öff-
Douglas Adams (Englisch-Deutsch) hol- DeepL die Anführungsstriche korrekter net sich ein Pop-up-Menü mit alternativen
perten so heftig, dass das Geradezupfen als mancher Muttersprachler. Anderer- Übersetzungsvorschlägen. Dieses Menü
der Bezüge und Formulierungen die ur- seits schrumpfen Gedankenstriche zu Bin- führt nicht nur Wortalternativen auf, son-
sprüngliche Zeitersparnis fast komplett destrichen – die muss man bei Bedarf wie- dern schlägt auch eine andere Fortsetzung
aufbrauchte. der lang ziehen. Das ist angesichts des In- des Satzes vor. Klickt man beim Douglas-
Auch bei eigentlich gut verdaulichen
Texten sollte man die Augen offen halten:
So übersetzte DeepL in einem technischen
Dokument „Personendetails“ unerklärli- Workflow für Übersetzer
cherweise als „person details“. Richtig
wäre entweder „personal data“ oder „per- Wer die Freiheit hat, seinen eigenen am Seitenende verschwinden aus dem
sonal details“ gewesen – diese Alternativen Workflow zu gestalten, dem seien fol- Sichtfeld.
fanden sich aber erst im Menü. gende praxiserprobte Arbeitsschritte – Größere Bearbeitungen (Umstellungen,
Mitunter ist auch in den Alternativen empfohlen: Vereinheitlichung von Begriffen) nicht
der Wurm drin: In einem anderen Satz – Den Urtext unter einem neuen Namen mühevoll in DeepL vornehmen, son-
schlug das Dropdown-Menü als Überset- speichern, daraus Abschnitte nach- dern bequem in der Textverarbeitung.
zung für „E-Mail-Vorlagen“ unverständli- einander in das DeepL-Formular kopie- – Nach Abschluss der Übersetzung aller
cherweise „templatas“ vor. Das kam uns ren und die Ergebnisse zurückkopie- Textabschnitte das Ergebnis noch ein-
spanisch vor. ren, bis der ganze Text durchgearbeitet mal durchlesen, auf inhaltliche Konsis-
Auf die Fehler hingewiesen, dankte ist. tenz achten (Bezüge, Tempus) und for-
der DeepL-Support in gebrochenem – Auch bei Texten mit weniger als 5000 male Korrekturen vornehmen (zum Bei-
Deutsch für den Hinweis und erklärte: Zeichen immer nur zwei bis vier Absät- spiel Gedankenstriche).
„Unsere maschinelle Übersetzung macht ze in das Web-Formular kopieren – – Bei layouteten Dokumenten die Forma-
leider auch manchmal Fehler und wird sonst wird die Bearbeitung unüber- tierungen des Originals in die Überset-
stets trainiert.“ Dieses Training scheint sichtlich und die Rückübersetzungen zung übertragen.
eher träge zu verlaufen: Zwei Monate spä-

142 c’t 2019, Heft 25


Praxis | Maschinelle Übersetzung

Adams-Zitat auf den Satzanfang, erschei- DeepL zugreifen. Der volumenabhängige erklärung der DeepL-Website. In vielen
nen 30 Alternativen, einschließlich der Entwicklerzugang kostet monatlich 5 Euro Fällen macht dieser Aspekt der Daten-
Möglichkeit, mit „Wie Ziegelsteine“ zu be- plus 1 Cent für 500 übersetzte Zeichen. schutzverordnung eine Dokumentenüber-
ginnen statt mit den Schiffen. Die Starter-Version von DeepL bietet setzung unattraktiv: Wenn man Ge-
Die Website blendet unter den Über- nur fünf Dokumentenübersetzungen im schäftspost vor dem Hochladen erst ano-
setzungsfeldern eine Rückübersetzung Monat und schließt eine Einbindung in nymisieren muss, nur um dies im über-
des aktuell ausgewählten Worts ein. Diese Übersetzungssysteme (Computer Aided setzten Dokument wieder per Hand
Funktion ist zur Rückversicherung sehr Translation, CAT) aus. Die Advanced-Ver- rückgängig zu machen, kann man auch
praktisch, wenn man in eine Sprache über- sion umfasst monatlich 20 Dokumentüber- gleich nur die relevanten Passagen an das
setzt, ohne sie fließend zu beherrschen. setzungen, die Ultimate-Version 100 Web-Formular oder die App übergeben.
Der interaktive Modus hat allerdings Tü- Stück. Zur Einbindung in CAT-Software
cken. Die Texte im linken und im rechten benötigt man mindestens die Advanced- Engine für eine
Bereich sind gleichermaßen editierbar. So Variante, die bei jährlicher Abrechnung 20 Übersetzungssuite
lässt sich beispielsweise im Original ein Euro pro Monat kostet. Monatlich abge- DeepL Pro unterstützt die CAT-Werkzeu-
Schreibfehler korrigieren, woraufhin die rechnete Einzelabonnements sind deutlich ge Across Language Server, MemoQ und
Übersetzung sehr schnell reagiert. Dabei teurer: Hier kostet das Starter-Abo 9 Euro, SDL Trados Studio direkt. Wir haben die
gehen alle bisherigen Anpassungen an der Advanced 30 Euro und Ultimate stolze 60 Integration von DeepL in Trados Studio
Übersetzung dieses Satzes verloren – da- Euro. DeepL Pro lässt sich für 30 Tage kos- 2019 von SDL ausprobiert.
rauf sollte man vorbereitet sein. tenlos ausprobieren; Interessenten müssen Ebenso wie DeepL Pro gibt es auch
aber direkt ihre Bankdaten hinterlegen. SDL Trados Studio in einer 30-Tage-Test-
DeepL für Profis Ein Hauptargument, mit dem DeepL version. Testkunden erhalten allerdings
Kunden von DeepL Pro erhalten offene für die Pro-Version wirbt, ist der Daten- keinen Zugang zum SDL AppStore – und
Office-Dokumente ohne Kennwortschutz schutz. Die Gratisversion von DeepL spei- somit auch nicht zum Plug-in für DeepL.
und können auch reine Textdateien (.txt) chert alle Originaltexte und Übersetzun- Uns gegenüber zeigte sich der SDL-Sup-
hochladen. DeepL Pro ist ein Abonne- gen „für einen begrenzten Zeitraum“, um port in dieser Hinsicht sehr kulant: Auf
ment, das Einzelpersonen und Teams in das neuronale Netz zu trainieren. DeepL Anfrage schickte er unkompliziert per E-
drei Stufen angeboten wird: Starter, Ad- Pro verspricht hingegen, alle Texte direkt Mail einen Download-Link zum „DeepL
vanced und Ultimate. Die günstigste Va- nach Verarbeitung wieder zu löschen. Translation Provider“.
riante für Einzelpersonen kostet 6 Euro im Datenschutzprofis wackeln hier war- Die Einbindung des DeepL-Plug-ins
Monat, die teuerste 40. Team-Lizenzen nend mit dem Finger: Diese Zusicherung in Trados Studio ist nicht ganz trivial, wes-
sind preislich nach 3+, 20+, 100+ und mag zwar schön und gut sein, dennoch halb sowohl DeepL als auch SDL schritt-
500+ Mitgliedern gestaffelt – Details fin- darf man DeepL grundsätzlich keine per- weise Anleitungen anbieten (siehe
den sich auf der DeepL-Website. Entwick- sonenbezogenen Daten verfüttern. Fairer- ct.de/yfr3). Nach erfolgreicher Einbin-
ler können direkt auf das REST-API von weise steht dies auch in der Datenschutz- dung des Translation Provider zeigt das
Übersetzungsfenster oberhalb der Über-
setzungspaare einen Übersetzungsvor-
schlag von DeepL an. Dies passierte im
Test meist ohne spürbare Verzögerung.
Grundsätzlich gelten für die CAT-In-
tegration dieselben Vor- und Nachteile
wie bei der Übersetzung von Office-Do-
kumenten: Einerseits bleiben alle Forma-
tierungen beziehungsweise Tags erhalten
(z. B. Hyperlinks), andererseits fehlt hier
die Möglichkeit zur schrittweisen Verfei-
nerung der Übersetzung über kontextab-
hängige Dropdown-Menüs.
Beim Einsatz von CAT-Werkzeugen
kommen allerdings andere Vorteile zum
Tragen, darunter eine konsistente Über-
setzung durch Glossare und die Möglich-
keit, bei wiederkehrenden Formulierun-
gen auf bestehende Übersetzungen zu-
rückgreifen zu können.

Empfehlungen
zum Abschluss
Nicht schön, aber korrekt: Der IT-Modus von Systran Translate war Für welche Einsatzform von DeepL man
einer der wenigen Online-Übersetzer, der sich nicht am Zitat von sich entscheidet, hängt davon ab, was
Douglas Adams verhakte. man vorhat. Wer ein Schreiben an den

144 c’t 2019, Heft 25


Maschinelle Übersetzung | Praxis

Dolmetsch-Profis eignet sich DeepL Pro als


Übersetzungs-Engine in einer CAT-Umge-
bung. Unter dem Strich zeigt sich, dass die
maschinelle Übersetzung als Online-
Dienst erfreuliche Sprünge nach vorn ge-
macht hat. Sie eröffnet nicht nur dem
Amateur neue Möglichkeiten, sondern
hilft auch dem Profi effektiv, Zeit zu spa-
ren und Schritt für Schritt seine Überset-
zungen zu glätten. Die Anbieter verbes-
sern die Qualität ihrer Übersetzungser-
Bild: Verne Global

gebnisse kontinuierlich – wenngleich wir


ausgerechnet beim überzeugendsten
Dienst DeepL über ein halbes Jahr keine
Optimierung bei eigentlich bekannten
Problemen beobachteten. (agr@ct.de) c
Übersetzungen aus einem isländischen Rechenzentrum.
5,1 Petaflops stehen DeepL dort zur Verfügung.
Literatur
[1] Johannes Leckebusch, Sprachwandler,
Vermieter der andalusischen Ferienwoh- Stehen immer mal wieder Überset- c’t 8/1997, S. 258
[2] Harald Büring, Der Handbuch-Fluch, c’t 3/2019,
nung richten will, der kopiert die paar Ab- zungsaufgaben an, lohnt sich womöglich S. 60
sätze ins Online-Formular und schreibt die Installation der App. Wer die DeepL- [3] Jo Bager, Desktop-Übersetzer, c’t 21/2019, S. 86
vielleicht noch eine Verlegenheitsformel App im Büro installiert, der sollte allerdings
darunter wie „von einem Computer über- sichergehen, dass dabei nicht versehentlich Einbindung in eine Profi-Übersetzungs-
setzt, aber hoffentlich trotzdem richtig“. personenbezogene Daten abfließen. Für umgebung: ct.de/yfr3
Kombinationsfragen
Linux auf dem optimalen PC 2020

Ubuntu & Co. laufen auf den jüngst doch: Einige PCs wiesen eine hohe Leis- 7-Watt-Minirechner
in c’t vorgestellten PC-Bau - tungsaufnahme im Leerlauf auf, manche Beim 7-Watt-Mini-PC, einem sparsamen
vorschlägen, ecken hier und da hatten Probleme beim Suspend und bei Einsteiger- und Office-PC für 250 Euro
allerdings ein wenig an. Mit ein paar allen zickten die Grafiktreiber. Mit ein [4], kam die Ubuntu-Installation erst gar
gezielten Eingriffen bekommen Sie paar gezielten Handgriffen können Sie alle nicht in Gang. Zuerst versuchten wir es
alle wesentlichen Macken aber größeren Probleme aber unter Kontrolle mit dem bereits installierten Windows, in
schnell in den Griff. bringen. Wer diese Macken kennt, kann dem wir die Umschalt-Taste beim Aus-
zudem Ärger oder Fehlinvestitionen beim wählen von „Neu starten“ festhielten;
Bau, Kauf oder bei der Einrichtung von über das daraufhin erscheinende Menü
Von Thorsten Leemhuis PCs für Linux vermeiden. veranlassten wir dann den Start eines
Aber zurück zu den guten Nachrich- USB-Sticks mit Ubuntu, was das BIOS
ten: Nicht nur die Installation klappte, aber geflissentlich ignorierte. Auch im
auch bei Durchsatzmessungen von Sys- BIOS-Setup bei der Wahl der Boot-Rei-

D ie gute Nachricht zuerst: Aktuelle


Linux-Distributionen lassen sich
weitgehend problemlos auf den drei PC-
temdatenträgern, USB-SSDs oder Netz-
werkschnittstellen erreichte Ubuntu das
gleiche Niveau wie eine Windows-Instal-
henfolge tauchte der Stick kurioserweise
nicht auf, obwohl er schon bei Dutzenden
von PCs problemlos funktioniert hatte.
Bauvorschlägen installieren, die wir in der lation. Wake-on-LAN sowie Audio-Aus- Über das Menü zum BIOS Boot Select
vorangegangenen c’t vorgestellt haben gabe und -Aufnahme funktioniert eben- (BBS), das ein Druck auf F11 während des
[1 bis 4]. Das Gleiche gilt für den Budget- falls überall. Bei näherem Hinsehen offen- BIOS-Selbsttests aufruft, bootet das BIOS
Gaming-PC, den wir in c’t 22/2019 be- barte aber jeder der vier PCs irgendwel- den Stick dann aber ohne zu murren.
schrieben haben [5]. Ein paar Schönheits- che Schwächen; einige davon zeigten sich Der mit einem AMD Athlon 200GE
fehler zeigten sich bei ausgiebigen Tests gleich bei mehreren PCs, daher gehen wir ausgestattete Minirechner schien sich mit
mit Ubuntu Desktop 19.10 dann aber auf diese im hinteren Teil geschlossen ein. Ubuntu wacker zu schlagen. Größere Pro-

146 c’t 2019, Heft 25


Linux auf dem optimalen PC | Praxis

bleme zeigten sich plötzlich, als wir unse- hohe Leistungsaufnahme im Leerlauf auf; Davon abgesehen schlug sich Linux
ren Testmonitor statt per HMDI über Dis- das betraf auch einen weiteren der vier wacker auf dem Allrounder, wenn man
playPort anschlossen. Der Grafiktreiber PCs, daher gehen wir auch darauf im hin- von den im Textverlauf beschriebenen Ei-
des Kernels erkannte die unterstützten teren Teil des Artikels ein. genarten rund um Hardware-Monitoring
Bildschirmauflösungen dann nicht mehr Mit der optionalen GeForce GTX und Grafiktreiber absieht.
und erlaubte nur 640 x 480 Bildpunkte. 1660 hängt sich das Ubuntu-Installations-
Mit einer versuchsweise installierten Vor- medium beim Start auf, weil der standard- Luxus-PC & Spielebolide
abversion des Linux-Kernels 5.4 war es ge- mäßig verwendete Grafiktreiber Nouveau Der Luxus-PC ist trotz eines flotten 12-
nauso. Das parallel installierte Windows die Karte nicht recht unterstützt. Zur In- Kern-Ryzen-Prozessors und enorm
steuerte den Bildschirm hingegen korrekt stallation muss man daher die Startoption schneller SSD ein leises System, das aller-
an. Das war auch bei einem zweiten per „Safe Graphics“ nutzen und nach dem dings auch mit einer simplen Grafikkarte
DisplayPort angeschlossenen Monitor der Aufspielen noch Nvidias proprietären Gra- schon rund 1450 Euro kostet [3]. Er hat
Fall, wo Ubuntu das gleiche Problem zeig- fiktreiber nachrüsten. Mit denen zeigten eine mulmig stimmende Eigenart, die sich
te, aber immerhin 1280 x 768 einstellte. sich noch drei weitere Probleme; da die gut versteckte: Wenn die Distribution den
Zwei andere per DisplayPort angebunde- auch mit den GeForce-Karten anderer NVMe-Datenträger per TRIM-Komman-
ne Bildschirme liefen hingegen störungs- Bauvorschlag-PCs auftraten, geht der hin- do (unter Linux auch als Discard bekannt)
frei mit Ubuntu. tere Textteil darauf näher ein. auf freigewordene Bereiche hinweist, mel-
Auch mit HDMI fürchteten wir Pro- det der Kernel einen I/O-Error und bricht
bleme: Jedes Mal, wenn die Grafikkarte Allround-PC den Vorgang ab. Freien Speicherplatz ge-
eine Verbindung zu per HDMI ange- Der Allround-PC ist ein leiser PC mit legentlich durchzugeben, kann Perfor-
schlossenen Monitoren aufbaute (etwa Ryzen-Sechskerner und schneller SSD, der mance und Lebensdauer von Flash-Da-
beim Booten oder beim Erwachen aus in der Basiskonfiguration zirka 750 Euro tenträgern steigern; die meisten Distribu-
System- oder Bildschirm-Stromsparmo- kostet [2]. Bei ihm startete nach Abschluss tionen machen es daher hin und wieder
di), erschienen im Protokoll des Kernels der Installation von Ubuntu nicht ebendie- automatisch, man kann es aber per fstrim
acht längliche Warnungen des Grafiktrei- ses, sondern das zuvor schon aufgespielte auch manuell veranlassen.
bers. Die deuten auf ein Problem beim Windows. Offenbar ignoriert das BIOS aus Dieser mit der IOMMU (Input-Out-
Setzen von HDMI-Timingparametern hin; unerfindlichen Gründen die vom Installer put Memory Management Unit) in Verbin-
letztlich konnten wir dadurch aber keine vorgenommene Anpassung der Boot-Rei- dung stehende I/O-Error ist ein bekanntes
negativen Auswirkungen ausmachen. henfolge. In solchen Fällen können Sie sich Problem, das auch Besitzer vieler anderer
Für 20 Euro Aufpreis gibt es das Bare- leicht behelfen: Rufen Sie das BIOS-Setup Ryzen-Mainboards plagt; Berichten zufol-
bone-System, das das Fundament dieses auf, um in der Boot-Reihenfolge den für ge führt er bei einigen Systemen sogar
Bauvorschlag-PCs stellt, auch in einer Aus- Ubuntu angelegten UEFI-Starteintrag vor zum Absturz. Bei uns war das nicht der
führung mit WLAN. Der dann im System den von Windows zu setzen. Fall. Wir führten auch eine Reihe von In-
steckende WLAN-Chip Intel Dual Band
Wireless-AC 3168NGW funktioniert, aber
auch er lief leicht unrund: Der Network-
Manager fand zwar WLANs und konnte
sich mit diesen verbinden, aber eine Suche
mit dem Kommandozeilenbefehl iw dev
wlp2s0 scan schlug mit „scan aborted“ fehl.
Die Kernel-Entwickler haben das Problem
bereits parallel zu unseren Tests behoben;
erst in Vorabversionen von Linux 5.4, spä-
ter dann in Linux 5.3.9. Ubuntus Entwick-
ler haben sich vorgenommen, die Korrek-
tur in ihren Kernel zu integrieren, das bis
Redaktionsschluss aber nicht umgesetzt.

Budget-Gamer
Der Budget-Gaming-PC, ein mit zirka 530
Euro zu Buche schlagender PC zum Spie-
len in Full-HD-Auflösung, schlug sich bes-
ser. Ähnlich wie unter Windows ist es bei
diesem System auch für den Linux-Betrieb
wichtig, das BIOS-Setup so einzustellen,
wie es der Artikel [5] und die zugehörige
Projektseite (https://ct.de/y1dr) erläutern.
Die in der Basisausstattung eingebau-
te Radeon RX 570 fiel in manchen Kon- Die drei Radeon-Karten (links) der PCs fielen hier und da durch hohe Leistungs-
stellationen aber durch eine unerwartet aufnahme im Leerlauf auf. Die vier GeForce-Karten zeigten alle mehrere Probleme.

c’t 2019, Heft 25 147


Praxis | Linux auf dem optimalen PC

7-Watt-Mini Budget-Gamer Allround-PC


mit Athlon 200GE mit Core i3-9100F mit Ryzen 5 3600
Sparsamer Einsteiger- und Office-PC 550-Euro-PC zum Gaming in Full-HD Vielseitiger PC mit Sechskern-CPU, der
für 250 Euro mit SSD, USB-C und zwei mit Radeon RX 570 und Intel-Prozes- in der Grundausstattung zirka 750 Euro
4K-Display-Ausgängen. sor. kostet.

Linux-Besonderheiten: Linux-Besonderheiten: Linux-Besonderheiten:


– Inkompatibilität zu einigen – PCIe-Geräte lassen sich durchreichen – kleines UEFI-Problem
DisplayPort-Monitoren – Installationsprobleme mit GeForce-
– Macke mit optionalem WLAN Karte

tegritätstests durch, denn solch eine Feh- ten Spiele-Benchmarks weitgehend auf Bei den drei anderen PCs lassen sich
lermeldung könnte auf ein größeres Pro- Augenhöhe mit der GeForce RTX 2070 Messwerte des Super-I/O-Chips auslesen,
blem bei der Ansteuerung des NVMe- Super. Und das, obwohl die genannte wenn man das Kernel-Modul nct6775
Controllers hindeuten, das Daten unbe- Karte für unsere Tests mit dem etwas nachlädt. Der komfortabelste Weg, um
merkt verfälscht. Bei den Tests trat aber langsameren Silent-BIOS lief, um den PC alles dazu Nötige einzurichten: das Paket
nichts dergleichen zutage. nicht lauter zu machen [6]. Vorsicht aber: lm-sensors nachinstallieren und das Pro-
Eine Lösung der Problematik ist nicht Ubuntu unterstützt die 5700 XT erst nach gramm sensors-detect durchlaufen las-
in Sicht, denn bislang scheint sie niemand Einspielen der Updates sauber, denn die sen. Das erkennt den Chip und sorgt auf
so recht an die zuständigen Kernel-Ent- rüsten die erforderliche Grafikkarten- Wunsch auch gleich dafür, dass die Distri-
wickler herangetragen zu haben. Wir Firmware nach. bution das zuständige Kernel-Modul fort-
haben einen von ihnen darauf angespro- an automatisch einbindet. Anschließend
chen, der sich die Sache mal ansehen will. Messwerte erreichen gibt sensors die Messwerte des Chips aus.
Wem das Ganze nicht geheuer ist, der Neben den oben beschriebenen gerätespe-
kann sich bis zu einer Lösung behelfen, zifischen Eigenarten gab es einige, die sich Weiterreichen
indem er den Kernel mit dem Parameter bei mehreren PCs zeigten. Die Prozessor- Bei den drei stärkeren PCs probierten wir
iommu=soft startet, denn dann funktioniert temperatur lässt sich etwa nur beim Mini- aus, ob sich PCIe-Geräte an Virtual Machi-
auch der TRIM-Vorgang. PC und dem Budget-Gaming-PC abfra- nes (VMs) durchreichen lassen. Beim Bud-
Dank seiner vielen CPU-Kerne ging gen. Bei den zwei anderen Systemen, in get-Gamer ging das problemlos, wenn wir
der Luxus-PC beim Kompilieren von denen jeweils Ryzen-3000-CPUs stecken, den Kernel mit intel_iommu=on starteten;
Linux 5.3 locker als Erster ins Ziel, denn ist aber Besserung in Sicht: Der parallel bei Intel-CPUs ist das derzeit bei vielen
er bewältigte die Aufgabe in lediglich 45 zum Verkaufsstart dieser c’t erwartete Distributionen nötig, um für den Pass-
Sekunden. Der deutlich schwächere Mini- Linux-Kernel 5.4 kann die Temperatur through wichtige Techniken wie IOMMU
PC braucht sechseinhalb Minuten und auch bei diesen Prozessoren auslesen. und DMAR (DMA Remapping) nutzen zu
damit achteinhalbmal so lang. Mit den Bei keinem der vier PCs lassen sich können. Das Mainboard hat aber keinen
leistungsstarken Radeon- oder GeForce- von Haus aus vom Super I/O-Chip erfass- zweiten PEG-Slot, daher eignet es sich nur
Grafikkarten sticht der teuerste PC des te Messwerte wie Mainboard-Temperatur, schlecht, um leistungsstarke Grafikkarten
Feldes die anderen naturgemäß auch in Lüfterdrehzahlen oder Spannungslevel performant an VMs durchzureichen.
den Grafik-Benchmarks locker aus, wie abfragen. Beim Luxus-PC haben wir auch Bei den beiden PCs mit Ryzen-3000-
die Tabelle mit den Messwerten zeigt. keinen Weg gefunden, um das zu bewerk- Prozessor hatten wir kein Glück beim
Darin führen wir auch Werte mit der stelligen, denn dem Linux-Kernel fehlt Passthrough: Trotz vieler Versuche mit
PowerColor Radeon RX 5700 XT Red Support für den Super-I/O-Chip ITE verschiedenen Kernel-Parametern, die
Devil auf: Sie wurde im Bauvorschlagstext IT8688E. Der ist auch nicht in Sicht, weil man bei AMD-CPUs zum Durchreichen
zwar nur kurz angerissen, ist aber ein der Hersteller dem zuständigen Entwick- von PCIe-Geräten angeben muss, akti-
guter Ersatz für Linuxer, die Nvidias Ge- ler keinen Zugriff auf Datenblätter ge- vierte Ubuntus Kernel das erforderliche
Force lieber meiden. Die von AMD erst im währt; früher hat er solche aus einer in- DMAR nicht recht, obwohl die erforderli-
Sommer vorgestellte Radeon-Karten- offiziellen Quelle erhalten, aber die ist ver- chen BIOS-Setup-Optionen alle korrekt
generation ist unter Linux in den gewähl- siegt. gesetzt waren.

148 c’t 2019, Heft 25


Linux auf dem optimalen PC | Praxis

mit einer MSI-Karte unter Linux von zirka GeForce 1030 merkt man das nicht sofort,
31 auf 50 Watt hoch; auch beim Allroun- aber mit einem 4K-Monitor wird die Be-
der, wo eine RX 570 von Sapphire eine Be- dienoberfläche ziemlich träge. Bei den
stückungsoption ist, steigt die Aufnahme drei anderen zeigen sich die Schwächen
mit 4K-Monitoren um knapp 19 Watt. Das eher, denn Nouveau holt nur ein Bruchteil
liegt am Grafiktreiber, der die Taktfre- ihres 3D-Leistungspotenzials aus den
quenz des Grafikchips der Radeon RX 570 GPUs. Außerdem laufen die Lüfter mit
deutlich erhöht, sofern man solche Moni- Nouveau oft schneller und daher lauter als
tore mit 60 Hertz Bildwiederholrate an- unter Windows; auch der Stromverbrauch
steuert. Unter Windows passiert das nicht. im Leerlauf ist meistens höher.
Luxus-PC Dort geht die Leerlauf-Leistungsaufnah- Letztlich kommt man meist nicht
mit Ryzen 9 3900X me erst hoch, wenn man zwei Monitore umhin, Nvidias proprietären Grafiktreiber
anschließt – das ist aber auch unter Linux zu installieren. Den rüsteten wir daher für
Leistungsstarker PC mit 12-Kern-Ryzen,
der Fall. alle Tests über Ubuntus „Zusätzliche Trei-
der selbst mit simpler Grafikkarte rund
Etwas ärgerlicher, aber auch nicht dra- ber“-Funktion nach. Nach dem fälligen
1450 Euro kostet.
matisch ist das Problem mit der Radeon Neustart meldete das System den Testnut-
RX 5700 XT, die der Luxus-PC-Bauvor- zer aber nicht automatisch an, wie wir es
Linux-Besonderheiten:
schlag als Alternative erwähnt. Sie fällt während der Installation beim Anlegen
– I/O Error beim TRIM-Kommando
schon mit nur einem Monitor durch unge- des Nutzers vorgegeben hatten. Stattdes-
– hohe Leerlauf-Leistungsaufnahme
wöhnlich hohe Leistungsaufnahme im sen erschien beim Start der Anmelde-
mit optionaler Radeon 5700 XT
Leerlauf auf: Dadurch braucht der PC manager. Nach einer Minute oder zwei
unter Linux beim Nichtstun 84 Watt – und zeigten sich dann doch manchmal Teile
nicht 55 wie unter Windows. Hier ist des Desktops, ließen sich aber nicht be-
Stromverbrauch mit Radeon Besserung aber in Sicht, denn Vorabver- dienen und vermischten sich der mit Aus-
Alle bei den drei großen PCs standardmä- sionen von Linux 5.4 bringen frischere gabe des Anmeldemanagers. Das Problem
ßig oder als Option angeführten PEG- Treiber, die die Stromspartechniken bes- trat mit beiden aktuellen Treiberlinien
Grafikkarten zeigten Schwächen mit ser unterstützen; dadurch sank der Leer- auf, die Ubuntu zum Testzeitpunkt auslie-
Linux. Die wenigsten traten mit den lauf-Stromverbrauch dann auf das Niveau ferte: dem Short Lived Branch (435.xx)
AMD-Radeon-Karten auf, denn sie fielen von Windows. und dem Long Lived Branch (430.xx).
nur hin und wieder durch ungewöhnlich Nach zahlreichen Gegenchecks mit
hohe Leistungsaufnahme im Leerlauf auf. Nvidias Treiber bocken anderen Distributionen fanden wir per
Das macht sich nicht nur auf der Strom- Die vier GeForce-Grafikkarten führten Zufall die Ursache: ein Timing-Problem
rechnung bemerkbar, sondern verstärkt unter anderem vor, wie Probleme manch- zwischen X-Server und Systemd-Logind
auch die Wärmeentwicklung, wodurch mal aus unerwarteter Richtung auftau- bei der automatischen Anmeldung in
letztlich Grafikkarten- und Gehäuselüfter chen und zugleich durch unscheinbare Ubuntu. Nachdem wir diese deaktivier-
schneller und lauter drehen. Details getriggert werden. Für all diese ten, lief alles, wie es sollte. Das zeigt: Zwi-
Ein kleineres Problem zeigte sich mit Karten richtet Ubuntu standardmäßig die schen „Geht einfach“ und „Der Treiber
den beiden Radeon RX 570. Bei Tests mit Grafiktreiberfamilie „Nouveau“ ein, die will nicht“ steht manchmal eine unschein-
4K-Monitoren schnellt die Leerlauf-Leis- Nvidias moderne Grafikchips nur dürftig bare Option, die nichts mit Grafiktreibern
tungsaufnahme beim Budget-Gaming-PC unterstützt. Bei der ohnehin schwachen zu tun hat.

PC-Bauvorschläge Basisvarianten: technische Daten und Tests


Typ 7-Watt-Mini Budget-Gamer Ryzen-Allrounder Luxus-PC
Hardware-Ausstattung
Prozessor / RAM AMD Athlon 200GE / 8 GByte Core i3-9100F / 8 GByte AMD Ryzen 5 3600 / 16 GByte AMD Ryzen 9 3900X / 32 GByte
Barebone bzw. Mainboard ASRock DeskMini A300 MSI B365M PRO-VDH MSI B450M Mortar Max Gigabyte X570 Aorus Elite
SSD Crucial BX500 240GByte Kingston A2000 NVMe PCIe SSD 500GByte Kingston A2000 NVMe PCIe SSD 1TByte Corsair Force Series Gen.4 PCIe MP600 1TByte
Grafik-Hardware AMD Radeon Vega 3 (im Prozessor) MSI Radeon RX 570 Armor 8G OC MSI GeForce GT 1030 2GH LP OC MSI GeForce GT 1030 2GH LP OC
alternative Grafikkarte – Zotac Gaming GeForce GTX 1660 Sapphire Pulse Radeon RX 570, PowerColor Radeon RX 5700 XT Red Devil,
Zotac Gaming GeForce RTX 2060 SUPER AMP Zotac Gaming GeForce RTX 2070 SUPER AMP
Extreme Extreme
Tests
Bootdauer bis Login-Manager 21 s 23 s 24 s 27 s
SSD 561 MByte/s / 486 MByte/s 2001 MByte/s / 2006 MByte/s 2260 MByte/s / 2170 MByte/s 5003 MByte/s / 2261 MByte/s
USB 431 MByte/s / 423 MByte/s 431 MByte/s / 427 MByte/s 1031 MByte/s / 1001 MByte/s 984 MByte/s / 958 MByte/s
LAN 944 MBits/s / 942 MBits/s 944 MBits/s/ 942 MBits/s 944 MBits/s / 942 MBits/s 943 MBits/s / 943 MBits/s
c’t-Artikel und Projektseite c’t 24/2019, S. 28; ct.de/-4564302 c’t 22/2019, S. 104; ct.de/-4543035 c’t 24/2019, S. 20; ct.de/-4564302 c’t 24/2019, S. 24; ct.de/-4564302
Preis Basisausstattung (zirka) 247 e 537 e 744 e 1446 e
für weitere technische Daten siehe die genannten c’t-Artikel und die Projektseiten auf ct.de, wo sich auch detailliertere Teilelisten finden

c’t 2019, Heft 25 149


Praxis | Linux auf dem optimalen PC

Suspend-Probleme 1660 (Budget-Gamer), RTX 2060 Super nicht auf den Mainboards der PCs, son-
Alle GeForce-Karten zeigten zudem ein (Allrounder) oder RTX 2070 Super (Luxus- dern in den Grafikchips der drei GeForce-
weiteres Problem an einem Testplatz mit PC). Das Problem äußerte sich je nach Dis- Karten. Grafikkarten-Hersteller können
einem 4K-Monitor von Acer. Wenn dieser tribution, Karte und eingesetztem Grafik- damit einen USB-C-Anschluss zur An-
per HDMI angeschlossen war, funktio- treiber auf eine von zwei Arten. Im einen steuerung von VR-Brillen realisieren, al-
nierte der sonst gut arbeitende Bereit- Fall wechselte das System in den ersten lerdings nutzt keine der drei von uns ver-
schaftsmodus plötzlich nur noch unzuver- zwei bis drei Minuten nach dem Start bauten Grafikkarten diese Möglichkeit.
lässig. Manchmal blieb der Acer-Monitor schlicht nicht in den Bereitschaftsmodus. Wir deaktivierten das Modul daher test-
nach dem Aufwachen aus dem Schlafzu- Im anderen schien sich das System beim weise, indem wir den Kernel mit folgen-
stand einfach dunkel, zeigte den Entsperr- Start festzufahren – manchmal war dabei dem Parameter starteten:
bildschirm aber, nachdem wir per Tasten- auf dem Bildschirm etwas zu sehen,
module_blacklist=ucsi_ccg
kombination kurz blind per Strg + Alt + F3 manchmal war der aber auch dunkel. Dann
auf eine Textkonsole und mit Strg + Alt + hieß es: Geduldig sein und nicht gleich auf Und siehe da: Mit diesem Trick startete
F2 wieder zurück wechselten. Manchmal Reset drücken, denn nach zwei bis drei Mi- das System schnell und die Suspend-Pro-
erschien der Entsperrbildschirm hingegen nuten ging es plötzlich ganz normal weiter. bleme verschwanden. Die USB-C-An-
erst, nachdem wir das HDMI-Kabel kurz- In beiden Fällen entstand diese Denkpause schlüsse der Mainboards funktionieren
zeitig abzogen. Hin und wieder blieb uns außerdem jedes Mal, wenn das System aus weiterhin.
nichts anderes übrig, als von HDMI auf dem Bereitschaftsmodus erwachte.
DisplayPort zu wechseln – und manchmal Bei der näheren Untersuchung schau- Langzeit-Distributionen?
half nicht mal das. Eine Problemlösung ten wir in die Ausgaben von dmesg, wo das Wir haben die PCs übrigens vorwiegend
fand sich trotz längerer Suche nicht. Unter Kernel-Modul Ucsi_Ccg rund zwei bis drei mit Ubuntu Desktop 19.10 getestet, nach-
Windows trat das Phänomen nicht auf. Minuten nach dem Start meldete, die von dem sich das bei einigen ersten Experi-
ihm betreute Hardware nicht initialisieren menten als gute Wahl herauskristallisiert
Suspend-Probleme, Teil 2 zu können. Welche das ist, verriet es nicht. hatte. Fedora 31 hat sich ähnlich gut ge-
Bei den drei großen PCs zeigte sich noch Ein modinfo ucsi_ccg zeigte, dass der Trei- schlagen. Das war auch zu erwarten, denn
eine weitere Macke in den Ausstattungsva- ber für USB-C-Controller von Cypress zu- die essenziellen Komponenten sind bei
rianten mit den GeForce-Modellen GTX ständig ist. Solche sitzen allerdings gar beiden Distributionen derzeit auf fast auf

Nvidia GeForce durch AMD Radeon ersetzen


Manche Open-Source-Verfechter mei- trotz eine weitere potenzielle Geräusch- Im Budget-Gamer steckt standard-
den Nvidias proprietäre Treiber, ohne quelle in einem ansonsten recht leisen mäßig ebenfalls eine Radeon RX 570, al-
die einige der Bauvorschlag-PCs nur un- PC dar. Passiv gekühlte RX-550-Karten lerdings nennt der Bauvorschlagstext
rund laufen. Einige Linuxer umgehen bietet der hiesige Handel nicht an. eine GeForce GTX 1660 als leistungs-
diese Treiber auch gerne, weil sie Einfacher ist ein Ersatz für die Ge- stärkere Alternative. Ein richtig gut pas-
schlechte Erfahrungen mit ihnen ge- Force RTX 2070 Super des Luxus-PCs sendes Äquivalent gibt es in der Rade-
macht haben. Mancher dürfte statt einer zur Hand: Hier bietet sich die PowerCo- on-Serie derzeit nicht, denn kräftigere
GeForce-Karte daher lieber eine AMD lor Radeon RX 5700 XT Red Devil an, die Karten wie RX 580 oder RX 590 heizen
Radeon verbauen wollen, die Linux-Dis- der Bauvorschlagstext in c’t 24/19 und das Gehäuse mehr auf und machen das
tribution vielfach gut von Haus aus un- der nebenstehende Haupttext bereits System so lauter; außerdem erfordern
terstützen. kurz erwähnen. Sie ist sogar noch etwas sie womöglich ein stärkeres Netzteil.
Ein Ersatz für die erwähnten Ge- günstiger. Die Karte gibt es auch noch Eine ordentliche Alternative steht
Force-Karten ist aber nicht immer leicht in einer etwas günstigeren Variante na- aber ins Haus: die Radeon-Modelle RX
zu finden. Zur Basiskonfiguration von mens PowerColor Radeon RX 5700 Red 5500 und RX 5500 XT. Sie standen
Allround- und Luxus-PC gehört etwa die Devil. Sie liefert etwas weniger 3D-Leis- noch nicht für Tests zur Verfügung, sol-
passiv gekühlte GeForce GT 1030, die tung, wie das Fehlen des „XT“ in der Pro- len aber noch im Dezember in den Han-
zirka 80 Euro kostet. Ein Äquivalent mit duktbezeichnung schon andeutet. Das del kommen. Sie bergen allerdings eine
ähnlichem Funktionsumfang wäre eine Modell stand leider nicht für Tests zur absehbare Stolperfalle für Linuxer, denn
Radeon RX 550, etwa die Gigabyte Ra- Verfügung – es dürfte beim Allround-PC aktuelle Linux-Distributionen unterstüt-
deon RX 550 D5 2G [7]. Sie kostet aber aber eine gute Alternative zur optional zen den Navi14-Chip der 5500-Serie
rund 25 Euro mehr und weist sowohl im angeführten GeForce RTX 2060 Super nicht. Vielleicht löst sich das aber schon
Leerlauf als auch unter Last eine höhere sein. Wer mit weniger Leistung aus- im Fahrwasser des parallel zu dieser c’t
Leistungsaufnahme auf. Außerdem hat kommt, ist mit der Radeon RX 570 gut erwarteten Linux-Kernel 5.4, denn der
sie einen Lüfter. Der steht im Leerlauf bedient, die dieser Bauvorschlag bereits bringt einen passenden, aber noch ex-
zwar meist still, stellt aber nichtsdesto- als Bestückungsvariante nennt. perimentellen Treiber mit.

150 c’t 2019, Heft 25


Linux auf dem optimalen PC | Praxis

dem gleichen Versionsstand; beide setzen Durch Setzen der


etwa auf die 3D-Treiber von Mesa 19.3 unscheinbaren
und einen Kernel, der auf Linux 5.3 ba- Option „Auto-
siert. Viele Rolling-Release-Distributio- matisch anmelden“
nen sind derzeit auf einem ähnlichen fielen Nvidias
Stand, daher dürften sie sich ganz ähnlich proprietäre Treiber
verhalten. bei allen PCs auf
Mit Langzeit-Linuxen hatten wir we- die Nase.
niger Glück. Das aktuelle Linux Mint 19.2
verhielt sich etwa schlechter: Ihm fehlen
viele Treiber für die PCs, weil es standard- besonders frisch ausgestattete Linux- lassen beim Tester allerdings ein leicht
mäßig nur einen auf Linux 4.15 fußenden Distribution einzusetzen. Idealerweise mulmiges Bauchgefühl, denn da scheint je-
Kernel nutzt. Dem fehlen zudem einige zudem eine, die regelmäßig neue Kernel- weils noch was im Busch zu sein. Der Bud-
Optimierungen für die Ryzen-3000- Versionen nachreicht, wie es etwa Fedora, get-Gamer und der Allround-PC schlagen
CPUs von Allround- und Luxus-PC. openSUSE Tumbleweed oder Arch Linux sich besser. Aber egal, welcher PC es sein
Besser, aber auch nicht gut lief Ubuntu und seine Ableger tun. Sie werden Linux soll: Der Test zeigt, dass aktuelle Systeme
Desktop 18.04.3 LTS. Das nutzt einen auf 5.4 nämlich in Kürze ausliefern – teilweise eine Linux-Distribution brauchen, die
Linux 5.0 basierenden Kernel, der beim vermutlich schon, während diese c’t noch einen aktuellen Kernel und frische Grafik-
verwandten Linux Mint eine Option ist. am Kiosk liegt. Damit beseitigen sie dann treiber mitbringt. (thl@ct.de) c
Die „Zusätzliche Treiber“-Funktion dieser einige der im Test gefundenen Probleme
zwei Distributionen offerieren aber nur äl- wie die hohe Leerlauf-Leistungsaufnahme
Literatur
tere Nvidia-Treiber. Diese unterstützen der 5700 XT. Ubuntu-Anwender, die den
[1] Carsten Spille, Der optimale PC 2020, Kaufbera-
zwar schon die GeForce GT 1030, aber Kernel nicht eigenhändig nachrüsten und
tung: aktuelle Prozessoren, Arbeitsspeicher,
weder 1660, 2060 Super noch 2070 Super. dann pflegen, werden dieses und andere SSDs & Co., c’t 24/19, S. 15 sowie [2], [3] und [4]
Beiden Langzeit-Distributionen fehlen Mankos wohl bis zum Erscheinen der [2] Christian Hirsch, Für alles parat, Bauvorschlag
für einen leisen Allround-PC mit Sechskerner
auch Grafiktreiber für die Radeon RX 5700 nächsten Version im April 2020 ertragen und schneller SSD, c’t 24/19, S. 20
XT, denn die enthält erst Linux 5.3. Für die müssen. [3] Christian Hirsch, 12 Kerne deluxe, PC-Bauvor-
schlag mit 12-Kern-CPU und noch schnellerer
in zwei PC-Bauvorschlägen eingesetzte Ra- SSD, c’t 24/19, S. 24
deon RX 570 bringt Ubuntu Desktop Fazit [4] Carsten Spille, 7-Watt-Spar-Mini, Sparsamer
18.04.3 indes passende Treiber mit. Die Ganz perfekt lief keiner der Bauvorschlag- Einsteiger- und Office-PC für 250 Euro,
c’t 24/19, S. 28
von 19.10 sind aber ein halbes Jahr frischer, PCs auf Anhieb. Das kann bei [5] Benjamin Kraft, Gib mir Spielspaß!, Bauvor-
daher liefern sie mehr 3D-Leistung und Ersteinrichtung einiges an Ärger und schlag für einen günstigen Spiele-PC für Full
HD, c’t 22/19, S. 104
harmonieren besser mit aktuellen Spielen. Kopfschmerzen bereiten, wie es beim Test [6] Carsten Spille, Teufel auf leisen Sohlen,
Das schlechte Verhalten mit Langzeit- der Fall war. Letztlich gab es aber keine c’t 23/19, S. 86
Distributionen und die angesprochenen schwerwiegenden Probleme und alle mit- [7] Rudolf Opitz, Multimedia-Nachhilfe, Günstige
Grafikkarten für 4K-Displays und Video,
Macken, die mit Linux 5.4 verschwinden, telschweren kann man mit Tricks in den c’t 15/2017, S. 146
bestätigen mal wieder: Wer aktuelle, wo- Griff bekommen.
möglich erst gerade am Markt eingeführte Die Display-Probleme beim Mini-PC Links zu weiterführenden Informationen
Hardware einsetzt, ist gut beraten, eine und der I/O-Fehler beim Luxus-PC hinter- und dem Diskussionsforum: ct.de/yb3v

Leistungsvergleich mit Bauvorschlag-PCs unter Ubuntu Desktop 19.10


Valley (High, 4 x AA) Dirt Rally (4 x MSAA, Ultra): Rise of the Tomb Raider Shadow of the Tomb Raider make vmlinux Leistungsaufnahme
[fps] UHD / Full-HD   (Very High, SMAA): UHD / Full-HD (High, SMAA): UHD / Full-HD (Linux 5.3, defconfig) Leerlauf / CPU-Last / Volllast
[fps] [fps] [fps] [Sekunden] [Watt]
besser > besser > besser > besser > < besser < besser

7-Watt-Mini-PC mit Athlon 200GE


Basiskonfiguration keine Messung keine Messung keine Messung keine Messung 393 7/30/45
Budget-Gamer mit Core i3-9100F
Basiskonfiguration (Radeon RX 570) 62 35/87 24/65 19/54 193 31/101/283
GeForce 1660 70 37/86 29/81 –1/69 193 23/107/192
Ryzen-Allrounder mit Ryzen 5 3600
Basiskonfiguration keine Messung keine Messung keine Messung keine Messung 80 32/118/144
mit Radeon RX 570 64 35/88 24/66 20/55 80 40/129/308
mit GeForce RTX 2060 113 60/109 50/130 43/111 80 42/129/312
Luxus-PC mit Ryzen 9 3900X
Basiskonfiguration keine Messung keine Messung keine Messung keine Messung 45 39/187/213
mit GeForce 2070 Super 116 66/122 58/149 50/129 45 49/201/423
mit Radeon RX 5700 XT 130 82/148 Absturz 40/109 45 842/236/414
1 2
VRam unzureichend mit Linux 5.4-rc6: 55 Watt

c’t 2019, Heft 25 151


Über die Schmerzgrenze
Fünf Schallpegel-Apps für iOS im Test

iOS-Apps profitieren oft davon, ware an. Im Test von Android-Apps, die Grenzen kompensieren. Welche Genau-
dass die in iPhones eingebaute aus den Android-Smartphones einen igkeit iPhone-Besitzer beim Messen
Hardware den Entwicklern bekannt Schallpegelmesser machen sollen [1], erwarten können, prüften wir im Labor
ist. Gilt das auch für Lärmmess- stellten wir fest: Nur mit einer optimalen mit zwei Testgeräten, dem etwas älteren,
Apps, die eng mit dem Mikrofon App-Smartphone-Kombination gelingen aber immer noch sehr verbreiteten
des iPhones zusammenspielen? zuverlässige Messungen. Viele Apps über- iPhone 7 Plus und einem aktuelleren
Dieser Frage sind wir im Messlabor zeugten auf einem Testgerät und patzten iPhone XS.
nachgegangen. auf dem nächsten. Zwei Teilnahmebedingungen galten
In diesem Test stellen wir fünf iOS- für den Test: Einerseits erwarteten wir von
Apps vor, die das iPhone zum Lärmmes- den Apps, dass sie den Schalldruckpegel
Von Jens Nohl und ser machen. Sofern die Entwickler die Ei- (SPL) nicht nur in der Maßeinheit Dezibel
Dorothee Wiegand genarten der Hardware berücksichtigen, (dB), sondern zur gehörrichtigen Bewer-
sollten die Laborergebnisse im Test bes- tung wahlweise auch mittels A-Filter mes-
ser ausfallen als bei den Apps für Android sen können [2]. Außerdem sollten die
– so unsere Vermutung vor Testbeginn. Apps kalibrierbar sein.

D amit eine Lärmmess-App brauchbare


Werte liefert, kommt es auf ein gutes
Zusammenspiel zwischen Hard- und Soft-
Bekannte Nichtlinearitäten eines Mikro-
fons lassen sich nämlich durch eine hin-
terlegte Korrekturkurve in gewissen
Diese Apps treten im Test an: Dezi-
bel Messer Pro, Dezibel X Pro, NIOSH
SLM, SPL Meter und SPLnFFT Sound

1