Sie sind auf Seite 1von 8

Simulation Goethe-Zertifikat A1/ Start Deutsch 1

Vorname/Familienname: _____________________________________

HÖREN
Hören Teil 1

Kreuzen Sie an: a, b oder c? Sie hören jeden Text zweimal.

Beispiel:

0 Welche Zimmernummer hat Herr Schneider?

a. 2 b. 245 c. 254

1 Wo wollen die Freundinnen die Party machen?

a. Im Garten b. Im Haus c. Am See

2 Wann wollen sie sich treffen?

a. Um 19.30 Uhr b. Um 20.30 Uhr c. Um 21.00 Uhr

3 Wo stehen Taxis?

a. An der Ecke rechts. b. Die Straße geradeaus. c. Geradeaus und links.

4 Wie lange dauern die Sommerkurse?

a. Zwei Wochen b. Drei Wochen c. Vier Wochen

5 Was soll Johanna mitbringen?

a. Salat b. Saft c. Karten

6 Wann ist Frau Horn aus dem Urlaub zurück?

a. Am Mittwoch b. Am Freitag c. Am Montag


Hören Teil 2

Kreuzen Sie an: Richtig oder Falsch? Sie hören jeden Text einmal.

Beispiel:

0 Frau Gundlach soll zur Information in Halle C kommen. Richtig Falsch

7 Die Fahrgäste sollen den Bus nehmen. Richtig Falsch

8 Die Kunden sollen in den zweiten Stock kommen. Richtig Falsch

9 Die Leute sollen zu Hause bleiben. Richtig Falsch

10 Fahrgäste nach Innsbruck sollen mit dem ICE 346 fahren. Richtig Falsch

Hören Teil 3

Kreuzen Sie an: a, b oder c? Sie hören jeden Text zweimal.

11 Wann will Greta das Formular holen?

a. Heute Abend b. Morgen c. Montagmorgen

12 Wo möchte Heinz Siggi treffen?

a. Am Bahnhof b. Im italienischen Restaurant c. Im Restaurant „Zwiebel“

13 Wann möchte Eva Schmitz am Mittwoch kommen?

a. Um 10.00 Uhr b. Um 11.00 Uhr c. Um 12.00 Uhr

14 Was soll man sagen?

a. Die Adresse b. Die E-Mail-Adresse c. Die Telefonnummer

15 Wie kommt Herr Müller ins Büro?

a. Mit dem Fahrrad b. Mit der Straßenbahn c. Mit dem Auto


LESEN
Lesen Teil 1

Lesen Sie die beide Texte und die Aufgaben 1 bis 5.

Kreuzen Sie an: Richtig oder Falsch.

Beispiel:

0 Herr Beck freut sich auf das Konzert . Richtig Falsch

Liebe Frau Dehner,

vielen Dank für die Einladung zu Ihrem Jazz-Konzert. Ich komme gern und
ich freue mich sehr auf das Konzert. Ich danke Ihnen auch, dass ich in Ihrem
Gästezimmer schlafen kann und kein Hotel suchen muss.

Mein Zug kommt schon um circa 16 Uhr an. Kann ich Ihnen am Nachmittag
dann vor dem Konzert etwas helfen?

Bis bald und herzliche Grüße

Winfried Beck

1 Herr Beck übernachtet im Hotel. Richtig Falsch

2 Herr Beck bietet Frau Dehner seine Hilfe an. Richtig Falsch

Liebe Frau Jakobs,

Ich komme heute, Dienstag, noch nicht aus Berlin zurück. Ich habe morgen ein
Gespräch mit dem Kunden Maybach. Der ist ganz wichtig für uns. Und am
Donnerstag habe ich zwei weitere neue Termine.

Aber am Freitag bin ich ab 8 Uhr wieder im Büro.

Bitte machen Sie mir für 11 Uhr einen Termin mit Dr. Falk.

Vielen Dank und herzliche Grüße

Helga Stein

3 Frau Stei ist in Berlin. Richtig Falsch

4 Am Mittwoch hat Frau Stein frei. Richtig Falsch

5 Frau Stein will am Freitag Dr. Falk treffen. Richtig Falsch


Lesen Teil 2

Lesen Sie die Texte und die Aufgaben 6 bis 10.

Wo finden Sie Informationen? Kreuzen Sie an: a oder b.

6 Sie wollen viele Freunde zu Ihrem Geburtstag einladen. Sie suchen einen Ort.

www.raum-in-koeln.de www.wohnen-in-koeln.de

Raum fü r Tanz, Sport, Hochzeiten Schö ne Zimmer und Apartments


und andere private Feiern zu vermieten. fü r 2-12 Wochen im Großraum
Auch abends Termine frei, Kö ln zu interessanten Preisen
gü nstige Preise

a. www.raum-in-koeln.de b. www.wohnen-in-koeln.de

7 Der Computer ist kaputt. Sie können ihn nicht allein reparieren.

Fü r alles, was mit Computern, Gebrauchte Kü hlschrä nke, Herde,


Druckern, Scannern, Internet usw. Waschmaschinen, Computer, Drucker,
zu tun hat. Auch Reparaturen. Fernseher, Radios, Handys usw.
zu supergü nstigen Preisen!
www.computer-loesungen.de www. technohaus.de

a. www.computer-loesungen.de b. www.technohaus.de

8 Sie möchten am Samstagabend mit Freunden tanzen gehen.

www.tanzen-macht-spass.de www.wohin-am-wochenende.de

Tanzschule Renz Ins Aladin! Das neue Tanz Restaurant.


Informieren Sie sich jetzt ü ber die neuen Erst gut essen, dann tanzen –
Tanzkurse fü r Jugendliche und Erwachsene. die ganze Nacht!
Bitte bestellen Sie unseren Tanzplan. Freitag + Samstag haben wir bis 4 Uhr geö ffnet

a. www.tanzen-macht-spass.de b. www.wohin-am-wochenende.de
9 Sie möchten am Wochenende Fußball spielen.

www.freizeitsport-freiburg.de www.fc-1897.de/training

Basketball, Fitness, Fußball und mehr. Der Fußballklub FC 1897 sucht


Montags bis donnerstags 18.30 bis 21.00 Uhr Spieler und Spielerinnen.
im Sü dpark am See. Treffpunkt: Sportanlage Ulrichsplatz
Sonntags 10-12 Uhr
Keine Anmeldung

a. www.freizeitsport-freiburg.de b. www.fc-1897.de/training

10 Sie studieren und möchten ein bisschen arbeiten.

Unsere Bäckerei braucht Hilfe Junge Verkäuferin/Junger Verkäufer


•••••••••••••••••••••• gesucht fü r Zeitungskiosk
Wir suchen eine junge Frau/einen jungen Mann 42-Stunden-Woche
im Verkauf am Samstag von 7 bis 11 Uhr. bei gutter Bezahlung.
☎ 0176-55 44 321 ☎ 0160-683 456 20

a. 0176 - 55 44 321 b. 0160 – 683 456 20

Lesen Teil 3

Lesen Sie die Texte und die Aufgaben 11 bis 15.

Kreuzen Sie an: Richtig oder Falsch.

Beispiel: An der Tür der Sprachschule

0 Zum Deutschlernen gehen Sie in die Beethovenstraße 23. Richtig Falsch

SPRACHZENTRUM
Das Sprachzentrum ist umgezogen.
Sie finden uns jetzt in der Beethovenstr.
23
11 Vor einem Blumenladen

Neu! Neu! Neu! Neu! Neu!


Liebe Kunden!
Ab sofort haben wir auch sonntags
von 9 – 12 Uhr für Sie geöffnet!

Am Sonntagvormittag bekommen Sie hier Blumen. Richtig Falsch

12 Im Restaurant

Liebe Gäste,
im nächsten Monat kocht bei uns ein Koch
aus Kalkutta indische Spezialitäten.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Jeden Montag bietet das Restaurant indisches Essen an. Richtig Falsch

13 Bei der Straßenbahn.

Linie 8:
Ab 1. 5. nur bis Hauptbahnhof.
Zur Weiterfahrt nach Huchting:
Linie 1 oder Bus Nr. 53

Es ist der 2. Mai, 21 Uhr. Sie können jetzt nicht zum Hauptbahnhof fahren.

Richtig Falsch

14 An einer Haustür

Sehr geehrte Interessenten,


es gibt leider keine Besichtigungen mehr.
Die 3-Zimmer-Wohnung im 3. Stock ist schon vermietet.

Sie können die Wohnung nicht besichtigen. Richtig Falsch


15 Am Bahnhof

Sehr geehrte Fahrgäste!


Ab 22 Uhr
sind unsere Schalter geschlossen.
Fahrkarten bekommen Sie dann
an unseren Automaten.

Ab 22 Uhr können Sie keine Fahrkarten mehr kaufen . Richtig Falsch

SCHREIBEN
Schreiben Teil 1 N

Ihr Freund Vladimir Serjakov, 30 Jahre alt, kommt aus Sankt Petersburg in Russland
und lebt seit einem Monat in Hamburg. Er hat eine neue Stelle bei TUI als Reiseleiter.
Seit gestern hat er 39 Grad Fieber. Heute geht er zum Arzt.

Helfen Sie Ihrem Freund und schreiben Sie die fünf fehlenden Informationen ins Formular.

Dr. Arnold Friedrich Patienteninformation


Name, Vorname: Serjakov, Vladimir (0)

Telefon: 040/ 456 78 89

Straße, Hausnummer: August-Bebel-Str. 22

Postleitzahl, Wohnort: 20969 (1)

Alter: (2)

Krankenkasse: AOK

Beruf: (3)

Seit wann sind Sie krank? (4)

Was fehlt Ihnen? (5)

Datum: 16. 06.

Unterschrift: Vladimir Serjakov

Schreiben Teil 2
Ihr neuer Kollege, Herr Jensch, hat Sie am Dienstag um 15 Uhr zu seiner
Geburtstagsfeier im Büro eingeladen. Schreiben Sie an Herrn Jensch.

• Warum schreiben Sie?

• Später kommen?

• Helfen?

Schreiben Sie zu jedem Punkt ein bis zwei Sätze (circa 30 Wörter). Schreiben Sie auch eine
Anrede und einen Grüß.

_______________________________________________
_______________________________________________
_______________________________________________
_______________________________________________
_______________________________________________
_______________________________________________
_______________________________________________
_______________________________________________
_______________________________________________
_______________________________________________
_______________________________________________
_______________________________________________
_______________________________________________
_______________________________________________
_______________________________________________
_______________________________________________