Sie sind auf Seite 1von 40

Verben – Reflexive Verben

Verbs – reflexive verbs

Deutsch
- Grammatik -
Willkommen!

Wer nimmt an der Stunde teil?


Who is attending the class?

Erzähle etwas von dir!


Tell something about yourself!
Beispiel
example

Markus zieht sich an.


Ich beeile mich.
Susanne kämmt sich die Haare.
Verben – Reflexive Verben
Verbs – reflexive verbs

Reflexive Verben sind Verben mit einem Reflexivpronomen


(sich, mich/mir, dich/dir, uns, euch). Das Reflexivpronomen steht
entweder im Akkusativ oder im Dativ. Reflexivpronomen
beziehen sich immer auf das Subjekt im Satz zurück.
Reflexive verbs are verbs with a reflexive pronoun. The reflexive pronoun is either in
the accusative or the dative case. It reflects back to the subject in the sentence.

Beispiele:
Examples: Ich wasche mich jeden Tag.
Ich konzentriere mich sehr stark.
Verben – Echte Reflexive Verben
Verbs – real reflexive verbs

Es gibt echte reflexive Verben und unechte reflexive Verben.


There are real reflexive verbs and partly reflexive verbs.

Echte reflexive Verben beziehen sich auf das Subjekt. Sie stehen
immer mit dem Reflexivpronomen und sind daran zu erkennen,
dass das Reflexivpronomen nicht durch ein anderes Wort (z.B.
eine andere Person) ersetzt werden kann.
Real reflexive verbs reflect back to the subject. They always go together with the
reflexive pronoun and can be recognized because the reflexive pronoun can not be
replaced by another word (f.ex. another person).

Beispiel: Ich konzentriere mich sehr stark.


Example:
Verben – Unechte Reflexive Verben
Verbs – partly reflexive verbs

Unechte reflexive Verben erkennen wir daran, dass wir das Verb
mit der gleichen Bedeutung auch ohne Reflexivpronomen
verwenden können. Ohne Reflexivpronomen bezieht sich das
Verb auf ein Objekt und nicht auf das Subjekt.
Partly reflexive verbs can be recognized because the verb can be used with the same
meaning even without the reflexive pronoun. Without the reflexive pronoun the verb
does not reflect back to the subject but instead focuses on an object.

Beispiel:
Example: Ich wasche mich jeden Tag

Ich wasche mein Auto jeden Tag.


Verben – Reflexive Verben
Verbs – reflexive verbs

Wann benutzt man das Reflexivpronomen mit dem Akkusativ


und wann mit dem Dativ?
When do you use the reflexive pronoun with accusative and when with dative case?

Reflexivpronomen mit Akkusativ Reflexivpronomen mit Dativ

Wenn es im Satz nur ein Objekt gibt, Wenn es im Satz zwei Objekte gibt,
benutzen wir das Reflexivpronomen benutzen wir das Reflexivpronomen
mit dem Akkusativ. mit dem Dativ.
If there is just one object, then the reflexive If there are two objects, then the reflexive
pronoun takes the accusative. pronoun takes the dative.

Beispiel: Ich wasche mich. Beispiel: Ich wasche mir die Hände.
Verben – Reflexive Verben: Formen
Verbs – reflexive verbs: forms
Reflexive Verben: Position im Satz
Reflexive verbs: word order

Wortstellung:
Word order:

Position 2
Anna kümmert sich heute um den Hund.
Heute kümmert sich Anna um den Hund

Wortstellung in einer Frage:


Word order in a question:

Position 1
Kümmert Anna sich heute um den Hund?
Zusammenfassung
summary

1) Reflexive Verben sind Verben mit einem Reflexivpronomen.


Reflexive verbs are verbs with a reflexive pronoun.

2) Echte reflexive Verben beziehen sich auf das Subjekt. Sie


stehen mit dem Reflexivpronomen. Das Reflexivpronomen
kann nicht durch ein anderes Wort ersetzt werden.
Real reflexive verbs reflect back to the subject. They go together with the
reflexive pronoun and can not be replaced by another word

3) Bei unechten reflexiven Verben kann das Verb auch ohne


Reflexivpronomen benutzt werden.
With partly reflexive verbs the verb can be used with the same meaning even
without the reflexive pronoun.
Übung 1
Exercise 1

Ergänze das Reflexivpronomen im Akkusativ.


Fill in the reflexive pronoun in the accusative form.

1) Du musst ______ beeilen, sonst kommst du zu spät zum Bus.


2) Ich muss ______ nur noch schnell waschen.
3) Freust du ______ schon auf Weihnachten?
4) Ich freue ______ auf deinen Besuch!
5) Du musst ______ noch bei Fiona für das Geschenk bedanken.
6) Können Sie ______ bitte kurz vorstellen?
7) Wann kümmert ihr ______ endlich besser um euren Hund?
8) Sie kauft ______ morgen ein neues Auto.
9) Er fühlt ______ nicht gut, denn er ist krank.
Übung 1
Exercise 1

Ergänze das Reflexivpronomen im Akkusativ.


Fill in the reflexive pronoun in the accusative form.

1) Du musst dich beeilen, sonst kommst du zu spät zum Bus.


2) Ich muss ______ nur noch schnell waschen.
3) Freust du ______ schon auf Weihnachten?
4) Ich freue ______ auf deinen Besuch!
5) Du musst ______ noch bei Fiona für das Geschenk bedanken.
6) Können Sie ______ bitte kurz vorstellen?
7) Wann kümmert ihr ______ endlich besser um euren Hund?
8) Sie kauft ______ morgen ein neues Auto.
9) Er fühlt ______ nicht gut, denn er ist krank.
Übung 1
Exercise 1

Ergänze das Reflexivpronomen im Akkusativ.


Fill in the reflexive pronoun in the accusative form.

1) Du musst dich beeilen, sonst kommst du zu spät zum Bus.


2) Ich muss mich nur noch schnell waschen.
3) Freust du ______ schon auf Weihnachten?
4) Ich freue ______ auf deinen Besuch!
5) Du musst ______ noch bei Fiona für das Geschenk bedanken.
6) Können Sie ______ bitte kurz vorstellen?
7) Wann kümmert ihr ______ endlich besser um euren Hund?
8) Sie kauft ______ morgen ein neues Auto.
9) Er fühlt ______ nicht gut, denn er ist krank.
Übung 1
Exercise 1

Ergänze das Reflexivpronomen im Akkusativ.


Fill in the reflexive pronoun in the accusative form.

1) Du musst dich beeilen, sonst kommst du zu spät zum Bus.


2) Ich muss mich nur noch schnell waschen.
3) Freust du dich schon auf Weihnachten?
4) Ich freue ______ auf deinen Besuch!
5) Du musst ______ noch bei Fiona für das Geschenk bedanken.
6) Können Sie ______ bitte kurz vorstellen?
7) Wann kümmert ihr ______ endlich besser um euren Hund?
8) Sie kauft ______ morgen ein neues Auto.
9) Er fühlt ______ nicht gut, denn er ist krank.
Übung 1
Exercise 1

Ergänze das Reflexivpronomen im Akkusativ.


Fill in the reflexive pronoun in the accusative form.

1) Du musst dich beeilen, sonst kommst du zu spät zum Bus.


2) Ich muss mich nur noch schnell waschen.
3) Freust du dich schon auf Weihnachten?
4) Ich freue mich auf deinen Besuch!
5) Du musst ______ noch bei Fiona für das Geschenk bedanken.
6) Können Sie ______ bitte kurz vorstellen?
7) Wann kümmert ihr ______ endlich besser um euren Hund?
8) Sie kauft ______ morgen ein neues Auto.
9) Er fühlt ______ nicht gut, denn er ist krank.
Übung 1
Exercise 1

Ergänze das Reflexivpronomen im Akkusativ.


Fill in the reflexive pronoun in the accusative form.

1) Du musst dich beeilen, sonst kommst du zu spät zum Bus.


2) Ich muss mich nur noch schnell waschen.
3) Freust du dich schon auf Weihnachten?
4) Ich freue mich auf deinen Besuch!
5) Du musst dich noch bei Fiona für das Geschenk bedanken.
6) Können Sie ______ bitte kurz vorstellen?
7) Wann kümmert ihr ______ endlich besser um euren Hund?
8) Sie kauft ______ morgen ein neues Auto.
9) Er fühlt ______ nicht gut, denn er ist krank.
Übung 1
Exercise 1

Ergänze das Reflexivpronomen im Akkusativ.


Fill in the reflexive pronoun in the accusative form.

1) Du musst dich beeilen, sonst kommst du zu spät zum Bus.


2) Ich muss mich nur noch schnell waschen.
3) Freust du dich schon auf Weihnachten?
4) Ich freue mich auf deinen Besuch!
5) Du musst dich noch bei Fiona für das Geschenk bedanken.
6) Können Sie sich bitte kurz vorstellen?
7) Wann kümmert ihr ______ endlich besser um euren Hund?
8) Sie kauft ______ morgen ein neues Auto.
9) Er fühlt ______ nicht gut, denn er ist krank.
Übung 1
Exercise 1

Ergänze das Reflexivpronomen im Akkusativ.


Fill in the reflexive pronoun in the accusative form.

1) Du musst dich beeilen, sonst kommst du zu spät zum Bus.


2) Ich muss mich nur noch schnell waschen.
3) Freust du dich schon auf Weihnachten?
4) Ich freue mich auf deinen Besuch!
5) Du musst dich noch bei Fiona für das Geschenk bedanken.
6) Können Sie sich bitte kurz vorstellen?
7) Wann kümmert ihr euch endlich besser um euren Hund?
8) Sie kauft ______ morgen ein neues Auto.
9) Er fühlt ______ nicht gut, denn er ist krank.
Übung 1
Exercise 1

Ergänze das Reflexivpronomen im Akkusativ.


Fill in the reflexive pronoun in the accusative form.

1) Du musst dich beeilen, sonst kommst du zu spät zum Bus.


2) Ich muss mich nur noch schnell waschen.
3) Freust du dich schon auf Weihnachten?
4) Ich freue mich auf deinen Besuch!
5) Du musst dich noch bei Fiona für das Geschenk bedanken.
6) Können Sie sich bitte kurz vorstellen?
7) Wann kümmert ihr euch endlich besser um euren Hund?
8) Sie kauft sich morgen ein neues Auto.
9) Er fühlt ______ nicht gut, denn er ist krank.
Übung 1
Exercise 1

Ergänze das Reflexivpronomen im Akkusativ.


Fill in the reflexive pronoun in the accusative form.

1) Du musst dich beeilen, sonst kommst du zu spät zum Bus.


2) Ich muss mich nur noch schnell waschen.
3) Freust du dich schon auf Weihnachten?
4) Ich freue mich auf deinen Besuch!
5) Du musst dich noch bei Fiona für das Geschenk bedanken.
6) Können Sie sich bitte kurz vorstellen?
7) Wann kümmert ihr euch endlich besser um euren Hund?
8) Sie kauft sich morgen ein neues Auto.
9) Er fühlt sich nicht gut, denn er ist krank.
Übung 2
Exercise 2

Was ist richtig? Entscheide.


What is correct? Decide.

1) Er ______ (sich kämmen) die Haare.


2) Wenn ihr nicht aufpasst, werdet ihr ______ (sich erkälten).
3) Du musst ______ (sich schämen) nicht für schlechte Noten
______.
4) Ruhe jetzt. Ich ______ (sich unterhalten) doch gerade mit der
Nachbarin.
5) Die Kinder ______ (sich waschen) die Hände.
6) Ich habe heute keine Zeit. Ich ______ (sich treffen) mit Stella.
7) Ihr müsst ______ (sich verabschieden) noch von Opa______.
8) Die beiden Frauen ______ (sich sehen) jeden Tag im Bus.
Übung 2
Exercise 2

Was ist richtig? Entscheide.


What is correct? Decide.

1) Er kämmt sich die Haare.


2) Wenn ihr nicht aufpasst, werdet ihr ______ (sich erkälten).
3) Du musst ______ (sich schämen) nicht für schlechte Noten
______.
4) Ruhe jetzt. Ich ______ (sich unterhalten) doch gerade mit der
Nachbarin.
5) Die Kinder ______ (sich waschen) die Hände.
6) Ich habe heute keine Zeit. Ich ______ (sich treffen) mit Stella.
7) Ihr müsst ______ (sich verabschieden) noch von Opa______.
8) Die beiden Frauen ______ (sich sehen) jeden Tag im Bus.
Übung 2
Exercise 2

Was ist richtig? Entscheide.


What is correct? Decide.

1) Er kämmt sich die Haare.


2) Wenn ihr nicht aufpasst, werdet ihr euch erkälten.
3) Du musst ______ (sich schämen) nicht für schlechte Noten
______.
4) Ruhe jetzt. Ich ______ (sich unterhalten) doch gerade mit der
Nachbarin.
5) Die Kinder ______ (sich waschen) die Hände.
6) Ich habe heute keine Zeit. Ich ______ (sich treffen) mit Stella.
7) Ihr müsst ______ (sich verabschieden) noch von Opa______.
8) Die beiden Frauen ______ (sich sehen) jeden Tag im Bus.
Übung 2
Exercise 2

Was ist richtig? Entscheide.


What is correct? Decide.

1) Er kämmt sich die Haare.


2) Wenn ihr nicht aufpasst, werdet ihr euch erkälten.
3) Du musst dich nicht für schlechte Noten schämen.
4) Ruhe jetzt. Ich ______ (sich unterhalten) doch gerade mit der
Nachbarin.
5) Die Kinder ______ (sich waschen) die Hände.
6) Ich habe heute keine Zeit. Ich ______ (sich treffen) mit Stella.
7) Ihr müsst ______ (sich verabschieden) noch von Opa______.
8) Die beiden Frauen ______ (sich sehen) jeden Tag im Bus.
Übung 2
Exercise 2

Was ist richtig? Entscheide.


What is correct? Decide.

1) Er kämmt sich die Haare.


2) Wenn ihr nicht aufpasst, werdet ihr euch erkälten.
3) Du musst dich nicht für schlechte Noten schämen.
4) Ruhe jetzt. Ich unterhalte mich doch gerade mit der
Nachbarin.
5) Die Kinder ______ (sich waschen) die Hände.
6) Ich habe heute keine Zeit. Ich ______ (sich treffen) mit Stella.
7) Ihr müsst ______ (sich verabschieden) noch von Opa______.
8) Die beiden Frauen ______ (sich sehen) jeden Tag im Bus.
Übung 2
Exercise 2

Was ist richtig? Entscheide.


What is correct? Decide.

1) Er kämmt sich die Haare.


2) Wenn ihr nicht aufpasst, werdet ihr euch erkälten.
3) Du musst dich nicht für schlechte Noten schämen.
4) Ruhe jetzt. Ich unterhalte mich doch gerade mit der
Nachbarin.
5) Die Kinder waschen sich die Hände.
6) Ich habe heute keine Zeit. Ich ______ (sich treffen) mit Stella.
7) Ihr müsst ______ (sich verabschieden) noch von Opa______.
8) Die beiden Frauen ______ (sich sehen) jeden Tag im Bus.
Übung 2
Exercise 2

Was ist richtig? Entscheide.


What is correct? Decide.

1) Er kämmt sich die Haare.


2) Wenn ihr nicht aufpasst, werdet ihr euch erkälten.
3) Du musst dich nicht für schlechte Noten schämen.
4) Ruhe jetzt. Ich unterhalte mich doch gerade mit der
Nachbarin.
5) Die Kinder waschen sich die Hände.
6) Ich habe heute keine Zeit. Ich treffe mich mit Stella.
7) Ihr müsst ______ (sich verabschieden) noch von Opa______.
8) Die beiden Frauen ______ (sich sehen) jeden Tag im Bus.
Übung 2
Exercise 2

Was ist richtig? Entscheide.


What is correct? Decide.

1) Er kämmt sich die Haare.


2) Wenn ihr nicht aufpasst, werdet ihr euch erkälten.
3) Du musst dich nicht für schlechte Noten schämen.
4) Ruhe jetzt. Ich unterhalte mich doch gerade mit der
Nachbarin.
5) Die Kinder waschen sich die Hände.
6) Ich habe heute keine Zeit. Ich treffe mich mit Stella.
7) Ihr müsst euch noch von Opa verabschieden.
8) Die beiden Frauen ______ (sich sehen) jeden Tag im Bus.
Übung 2
Exercise 2

Was ist richtig? Entscheide.


What is correct? Decide.

1) Er kämmt sich die Haare.


2) Wenn ihr nicht aufpasst, werdet ihr euch erkälten.
3) Du musst dich nicht für schlechte Noten schämen.
4) Ruhe jetzt. Ich unterhalte mich doch gerade mit der
Nachbarin.
5) Die Kinder waschen sich die Hände.
6) Ich habe heute keine Zeit. Ich treffe mich mit Stella.
7) Ihr müsst euch noch von Opa verabschieden.
8) Die beiden Frauen sehen sich jeden Tag im Bus.
Übung 3
Exercise 3

Was ist richtig? Akkusativ oder Dativ?


What is correct? Accusative or dative?

1) Du hast _____ versteckt.


2) Wäschst du ______ jeden morgen die Haare?
3) Meine Mutter legt ______ meinen Schlüssel auf den Tisch.
4) Er hat eine Katze und kämmt ______ jeden Tag das Fell.
5) Kannst du ______ jetzt bitte anziehen?
6) Wann kümmert ihr ______ endlich um eure Kinder?
7) Meine Freundin kämmt ______ .
8) Ich werde ______ jetzt ein bisschen ausruhen.
9) Du musst ______ besser konzentrieren!
Übung 3
Exercise 3

Was ist richtig? Akkusativ oder Dativ?


What is correct? Accusative or dative?

1) Du hast dich versteckt.


2) Wäschst du ______ jeden morgen die Haare?
3) Meine Mutter legt ______ meinen Schlüssel auf den Tisch.
4) Er hat eine Katze und kämmt ______ jeden Tag das Fell.
5) Kannst du ______ jetzt bitte anziehen?
6) Wann kümmert ihr ______ endlich um eure Kinder?
7) Meine Freundin kämmt ______ .
8) Ich werde ______ jetzt ein bisschen ausruhen.
9) Du musst ______ besser konzentrieren!
Übung 3
Exercise 3

Was ist richtig? Akkusativ oder Dativ?


What is correct? Accusative or dative?

1) Du hast dich versteckt.


2) Wäschst du dir jeden morgen die Haare?
3) Meine Mutter legt ______ meinen Schlüssel auf den Tisch.
4) Er hat eine Katze und kämmt ______ jeden Tag das Fell.
5) Kannst du ______ jetzt bitte anziehen?
6) Wann kümmert ihr ______ endlich um eure Kinder?
7) Meine Freundin kämmt ______ .
8) Ich werde ______ jetzt ein bisschen ausruhen.
9) Du musst ______ besser konzentrieren!
Übung 3
Exercise 3

Was ist richtig? Akkusativ oder Dativ?


What is correct? Accusative or dative?

1) Du hast dich versteckt.


2) Wäschst du dir jeden morgen die Haare?
3) Meine Mutter legt mir meinen Schlüssel auf den Tisch.
4) Er hat eine Katze und kämmt ______ jeden Tag das Fell.
5) Kannst du ______ jetzt bitte anziehen?
6) Wann kümmert ihr ______ endlich um eure Kinder?
7) Meine Freundin kämmt ______ .
8) Ich werde ______ jetzt ein bisschen ausruhen.
9) Du musst ______ besser konzentrieren!
Übung 3
Exercise 3

Was ist richtig? Akkusativ oder Dativ?


What is correct? Accusative or dative?

1) Du hast dich versteckt.


2) Wäschst du dir jeden morgen die Haare?
3) Meine Mutter legt mir meinen Schlüssel auf den Tisch.
4) Er hat eine Katze und kämmt sich jeden Tag das Fell.
5) Kannst du ______ jetzt bitte anziehen?
6) Wann kümmert ihr ______ endlich um eure Kinder?
7) Meine Freundin kämmt ______ .
8) Ich werde ______ jetzt ein bisschen ausruhen.
9) Du musst ______ besser konzentrieren!
Übung 3
Exercise 3

Was ist richtig? Akkusativ oder Dativ?


What is correct? Accusative or dative?

1) Du hast dich versteckt.


2) Wäschst du dir jeden morgen die Haare?
3) Meine Mutter legt mir meinen Schlüssel auf den Tisch.
4) Er hat eine Katze und kämmt sich jeden Tag das Fell.
5) Kannst du dich jetzt bitte anziehen?
6) Wann kümmert ihr ______ endlich um eure Kinder?
7) Meine Freundin kämmt ______ .
8) Ich werde ______ jetzt ein bisschen ausruhen.
9) Du musst ______ besser konzentrieren!
Übung 3
Exercise 3

Was ist richtig? Akkusativ oder Dativ?


What is correct? Accusative or dative?

1) Du hast dich versteckt.


2) Wäschst du dir jeden morgen die Haare?
3) Meine Mutter legt mir meinen Schlüssel auf den Tisch.
4) Er hat eine Katze und kämmt sich jeden Tag das Fell.
5) Kannst du dich jetzt bitte anziehen?
6) Wann kümmert ihr euch endlich um eure Kinder?
7) Meine Freundin kämmt ______ .
8) Ich werde ______ jetzt ein bisschen ausruhen.
9) Du musst ______ besser konzentrieren!
Übung 3
Exercise 3

Was ist richtig? Akkusativ oder Dativ?


What is correct? Accusative or dative?

1) Du hast dich versteckt.


2) Wäschst du dir jeden morgen die Haare?
3) Meine Mutter legt mir meinen Schlüssel auf den Tisch.
4) Er hat eine Katze und kämmt sich jeden Tag das Fell.
5) Kannst du dich jetzt bitte anziehen?
6) Wann kümmert ihr euch endlich um eure Kinder?
7) Meine Freundin kämmt sich .
8) Ich werde ______ jetzt ein bisschen ausruhen.
9) Du musst ______ besser konzentrieren!
Übung 3
Exercise 3

Was ist richtig? Akkusativ oder Dativ?


What is correct? Accusative or dative?

1) Du hast dich versteckt.


2) Wäschst du dir jeden morgen die Haare?
3) Meine Mutter legt mir meinen Schlüssel auf den Tisch.
4) Er hat eine Katze und kämmt sich jeden Tag das Fell.
5) Kannst du dich jetzt bitte anziehen?
6) Wann kümmert ihr euch endlich um eure Kinder?
7) Meine Freundin kämmt sich .
8) Ich werde mich jetzt ein bisschen ausruhen.
9) Du musst ______ besser konzentrieren!
Übung 3
Exercise 3

Was ist richtig? Akkusativ oder Dativ?


What is correct? Accusative or dative?

1) Du hast dich versteckt.


2) Wäschst du dir jeden morgen die Haare?
3) Meine Mutter legt mir meinen Schlüssel auf den Tisch.
4) Er hat eine Katze und kämmt sich jeden Tag das Fell.
5) Kannst du dich jetzt bitte anziehen?
6) Wann kümmert ihr euch endlich um eure Kinder?
7) Meine Freundin kämmt sich .
8) Ich werde mich jetzt ein bisschen ausruhen.
9) Du musst dich besser konzentrieren!
Zusatzmaterial
further material

Noch Fragen?
Any questions?

Weitere Materialien:
Further material:

http://www.schubert-verlag.de/aufgaben/xg/xg06_07.htm
(Online-Übung zum Thema Reflexive Verben)

http://www.schubert-verlag.de/aufgaben/xg/xg06_06.htm
(Online-Übung zum Thema Reflexive Verben)
http://www.inawe.de/don/reflexive/refv1.htm
(Online-Übung zum Thema Reflexive Verben)