Sie sind auf Seite 1von 1

Deutsch –

voll kapiert! WORTARTEN


flektierbar unflektierbar
(veränderbar) (unveränderbar)
konjugierbar deklinierbar
Verben Nomen/Substantive Adverbien
Vollverben: lachen, reisen … Konkreta: Tisch, Buch, Schlüssel … Temporaladverb: jetzt, montags, schließlich …
Hilfsverben: sein, haben, werden Abstrakta: Mut, Alter, Freundschaft … Lokaladverb: dort, hier, überall …
Modalverben: dürfen, können, mögen, müssen, sollen, wollen Substantive werden bestimmt nach Kasus (Nominativ, Genitiv, Modaladverb: sehr, besonders, immerhin …
Verbformen Dativ, Akkusativ), ­Genus (Maskulinum, Femininum, Neutrum), Kausaladverb: darum, nämlich, deshalb …
Numerus (Singular, Plural). Präpositionen
1. infinite Formen (ungebeugt)
Kasus Singular Plural Frage
Infinitiv: träumen, parken ... seit, an, für, unter …
Nominativ der Traum die Träume Wer? Was?
Partizip Präsens/Partizip I: träumend, parkend
Genitiv
Konjunktionen
des Traums der Träume Wessen?
Partizip Perfekt/Partizip II: geträumt, geparkt nebenordnende Konjunktionen verbinden
Dativ dem Traum den Träumen Wem?
2. finite Form (Personalform, gebeugt) Wörter, Wortgruppen und Sätze:
Akkusativ den Traum die Träume Wen? Was?
Person: 1., 2., 3. Person (ich, du, er …) aber, sondern, und, oder ...
Numerus: Singular, Plural (ich lese, wir lesen) Artikel Peter, Sven und Lisa gehen ins Schwimmbad.
Handlungsart: Sie kommen zu Fuß oder mit dem Fahrrad.
bestimmter Artikel: der, die, das; Plural: die
Aktiv: Sie liest ein Buch. Die Sonne scheint, aber es ist nicht zu heiß.
unbestimmter Artikel: ein, eine, ein; ohne Plural
Passiv: Das Buch wird gelesen. unterordnende Konjunktionen
Adjektive
Tempus: verbinden Haupt- und Nebensätze:
Adjektive können zwischen Artikel und Nomen stehen, als, nachdem, dass, weil ...
vergangen Plusquamperfekt er hatte gelesen dann werden sie mit dem Nomen dekliniert: der schöne Traum, Peter geht ins Schwimmbad, weil die Sonne scheint.
Präteritum er las des schönen Traums ...
Perfekt er hat gelesen Fast alle Adjektive können gesteigert werden (Komparation):
gegenwärtig Präsens er liest klug (Positiv), klüger (Komparativ), am klügsten (Superlativ).
zukünftig Futur I er wird lesen Pronomen
Futur II er wird gelesen haben Personalpronomen: ich, du, er, wir …
Modus (Aussageweise): Possessivpronomen: mein, dein, sein, unser …
Indikativ: Pia parkt das Auto. Demonstrativpronomen: derselbe, jene, solche … Das Lernportal für
Konjunktiv I/II: Lena sagt, Pia parke das Auto./Wenn sie einen Parkplatz Indefinitpronomen: alles, man, einige … Mathematik, Deutsch,
hätte, würde sie das Auto parken. Interrogativpronomen: wer? wessen? was für ein? …
Englisch Klasse 5 bis 10 –
Reflexivpronomen: mich, sich, euch …
Imperativ: Park das Auto! Kommt ins Haus!
Relativpronomen: der, welches, was … mit Klassenarbeitstrainer
und eBooks

WWW.KAPIERT.DE