Sie sind auf Seite 1von 26

D o w nload-Anleitung

Die Angaben für die einzelnen Größen eines Schnittes stehen in den Anleitungen hintereinander,
durch Gedankenstriche getrennt. Steht nur eine Angabe, gilt sie für alle Größen

121 Tunika dd
3 Ärmel
  Ärmelblende (innen)
2x
2x
schnitt die Nahtzugaben zurück-
schneiden. Blende nach außen wen-
Spitzenstoff: den, Kanten bügeln. Blendenkanten
Größen 38, 40, 42, 44, 46 1 Vord. Ausschnittblende eingeschlagen feststeppen, dabei
Rückw. Länge ca. 82 cm   im Stoffbruch 1x die Nahtzugaben an den Ecken ein-
2 Rückw. Ausschnittblende schneiden.
Sie brauchen:   im Stoffbruch 1x n  Äußere Ärmelblenden an die un-
Krepp-Chiffon, 150 cm breit: 1,60 m 3 Ärmelblende (außen) 2x teren Ärmelkanten steppen. Naht-
für alle Größen. Tüllspitzenstoff, be- Nähen: zugaben nach oben bügeln. Ärmel-
stickt, als Garniturstoff, 140 cm breit: n  Brustabnäher steppen, nach oben nähte und fortlaufend die Blenden-
0,45 m. bügeln. nähte steppen.
Stoffempfehlung: Leichte, weich fal- n  Seitennähte steppen, Schlitze of- n  An den inneren Ärmelblenden
lende Stoffe. fen lassen. Nahtzugaben auseinan- die Naht steppen. Innere Blenden
Schnittteile 1 bis 3 derbügeln. Schulternähte steppen, rechts auf rechts auf die angestepp-
Papierschnitt: Gr. 38  3333 auch an der Ausschnittblende. ten Blenden legen, untere Kanten
Schnitt in der benötigten Größe aus- Gr. 40  4444 n  Den Schlitz in der vord. Mitte mit aufeinandersteppen. Innere Blen-
schneiden. Linien u. Angaben für Gr. 42  55 Heftstichen markieren. Blende von den nach innen wenden. Von rechts
Modell 121 beachten. Blende von Gr. 44  6666 innen – rechts auf links – über der in den Blendenansatznähten durch-
Teil 1 und 2 extra abpausen. Den Är- Gr. 46  7777 Schlitzmarkierung auf das Vorderteil steppen.
mel an der eingez. Blendenansatzli- und auf den Halsausschnitt stecken. n  Ärmel eingehalten einsetzen.
nie durchschneiden = Ärmel und Entlang der Halsausschnittlinie und n  Saumzugabe nach innen bügeln
Blende. Zuschneiden: schmal um die Schlitzmarkierung he- und 3 cm breit feststeppen. An den
Naht- und Saumzugaben: Krepp-Chiffon: rumsteppen. Zwischen den Nähten Seitenschlitzen die Zugaben nach in-
Nähte u. Kanten 1,5 cm, Saum 4 cm, 1 Vorderteil im Stoffbruch 1x einschneiden, in die unteren Ecken nen bügeln. Schlitzkanten 2 cm breit
Seitenschlitze 3 cm. 2 Rückenteil im Stoffbruch 1x schräg einschneiden. Am Halsaus- absteppen, am Schlitzbeginn quer
steppen.

Zuschneidepläne 
Krepp-Chiffon, 150 cm breit Spitzenstoff, 140 cm breit

Bei doppelter Stofflage


liegt die rechte
Stoffseite innen, bei
einfacher Stofflage
liegt sie oben.

Copyright 2010 by Verlag Aenne Burda GmbH & Co. KG, Am Kestendamm 2, D-77652 Offenburg.
Sämtliche Modelle, Schnittteile und Zeichnungen stehen unter Urheberschutz, gewerbliches Nacharbeiten ist untersagt.
Der Verlag haftet nicht für Schäden, die durch unsachgemäße Handhabung des Schnitts, der Materialien,
unsachgemäße Ausführung der Tipps und Anleitungen oder unsachgemäße Nutzung der Modelle entstehen.
burda Download−Schnitt
Modell 121 Burda Style 04/2009

rückwärtige Mitte Stoffbruch Fadenlauf


center back fold straight grain
ЗАДНЯЯ СЕРЕДИНА СГИБ ДОЛЕВАЯ НИТЬ
R
waist
Taille
ТАЛИЯ

5d 5d www.burdastyle.de
Ble
band КА,БЕ
ПЛ

nde
АН

Kontrollquadrat / test square


1
ЙКА,К

Seitenlänge / side length


АНТ

10 cm (4 inches)

5c 5c 5e 5e
5a 5a 5f 5f
5b 5b 5g 5g
ПРИ
ease
einhalte
ПОС
АДИ

n
ТЬ

4a 4b 4c 4d 4e 4f 4g 4h

4a 4b 4c 4d 4e 4f 4g 4h
2

3e 3e
4

3f 3f

3d 3d ДОЛЕВАЯ НИТЬ
straight grain
Fadenlauf

3a 3a 3g
3g
3b 3b
АНТА
АНИЯ ПЛАНКИ,БЕЙКИ,К
ЛИНИЯ ШВА ПРИТАЧИВ
band attachment line

3c 3c
Blendenansatz
Ь
ИТ
АД
ea ИПОС
n
lte
se
ПР
ha
ein

Schlitz / slit
ШЛИЦА,
РАЗРЕЗ

2a 2b 2c 2d 2e 2f 2g 2h
2

2a 2b 2c 2d 2e 2f 2g 2h
4

1c 1c
1a 1a 1b 1b
1e 1e

1d 1d
1
ТАЛИЯ
waist
Taille

vordere Mitte Stoffbruch


Fadenlauf
Blende
band
1f 1f
center front fold straight
grain ПЛАНКА,БЕЙКА,КАНТ
ЛИНИЯ СЕРЕДИНЫ
ПЕРЕДА СГИБ ДОЛЕВАЯ
НИТЬ

Schlitz / slit
1g 1g
ШЛИЦА,
РАЗРЕЗ

Mod. 121 aus burda style 04/2009


C 2010 by Verlag Aenne Burda GmbH & Co. KG

Copyright 2010 by Verlag Aenne Burda GmbH & Co. KG, Am Kestendamm 1, D−77652 Offenburg
Sämtliche Modelle, Schnittteile und Zeichnungen stehen unter Urheberschutz, gewerbliches Nacharbeiten ist untersagt.
Der Verlag haftet nicht für Schäden, die durch unsachgemäße Handhabung des Schnitts, der Materialien,
unsachgemäße Ausführung der Tipps und Anleitungen oder unsachgemäße Nutzung der Modelle entstehen.
2a

1a

Mod. 121 aus burda style 04/2009


C 2010 by Verlag Aenne Burda GmbH & Co. KG
2b

1a 1b
2c

1c
1b ТАЛИЯ
waist
Taille

vordere Mitte Stof


fbruch Fadenlauf
center front fold st
raight grain
ЛИНИЯ СЕРЕДИ
НЫ ПЕРЕДА СГИБ
ДОЛЕВАЯ НИТЬ
2d

1c

1d

Schlitz / slit
ШЛИЦА,
РАЗРЕЗ
2e
4

1e

1d

Blende
band
ПЛАНКА,БЕЙКА
,КАНТ
2f

3
1e
1

1f
2g

1f

1g
2h

1g
4a

3a

2a
4b

3a

3b

Schlitz / s
lit
ШЛИЦА,
РАЗРЕЗ

2b
4c

3b

3c

2c
4d

3d

3c

2d
2

3d

2e
4e

en
h alt ТЬ
ein e А ДИ
s С
ea ИПО
П Р
3e
2f
Fadenlauf
straight grain
ДОЛЕВАЯ НИТЬ
3f 4
3e
4f
3f

2g
4g

Blendenansatz
band attachment line
ИВ
ЛИНИЯ ШВА ПРИТАЧ
КИ ,БЕ ЙК И,К АНТА
АНИЯ ПЛАН
3g
4h

3g

2h
5a

4a
5a
5b

4b
Taille
5c

waist
ТАЛИЯ

4c
5b
rückwärtige Mitte Stoffbruch Fadenlauf
center back fold straight grain
ЗАДНЯЯ СЕРЕДИНА СГИБ ДОЛЕВАЯ НИТЬ

5d

5c

4d
5d

5e

4e
5f
3
1

4f
einha
lt
ease en
П Р И ПОС
АДИ
ТЬ
nde НТ
Ble ,КА
d ЙКА
ban КА,БЕ
АН
ПЛ

5e
Kontrollquadrat / test square

Seitenlänge / side length


10 cm (4 inches)

5f
5g

4g
R

www.burdastyle.de

5g

4h