Sie sind auf Seite 1von 2

1

An die Stadtmedienzentrum
Schulleitungen, Stuttgart
Multimediaberater und -beraterinnen, Rotenbergstraße 111
70190 Stuttgart
Netzwerkberaterinnen und -berater Telefon 0711 2850-6
der Stuttgarter Schulen Telefax 0711 2850-781
und die Vertreterinnen und Vertreter lmz@lmz-bw.de
des Regierungspräsidiums, des Staat- www.smz-stuttgart.de
lichen Schulamtes und des Schulver- 08.12.2010
waltungsamtes Stuttgart

EINLADUNG

Tag der Medienkompetenz des Stadtmedienzentrums Stuttgart

in Kooperation mit dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ)


und dem Dillmann-Gymnasium Stuttgart
am Dienstag, 18.01.2011 ab 8.00 Uhr
in der Aula des Dillmann-Gymnasiums, Forststraße 43, 70176 Stuttgart

Dieser Tag der Medienkompetenz steht unter dem Motto


„Jugendliche Medienwelten – eine Herausforderung für Bildung und Erziehung“.

Die Medienkompetenztage sind ein Projekt im Rahmen der Initiative Kindermedienland


Baden-Württemberg, es wird vom LMZ im Auftrag des Staatsministeriums Baden-
Württemberg durchgeführt.

Inhalt:

Rund um das Thema gibt es ganztägig Vorträge und Workshops für Lehrerinnen und Lehrer,
Schülerinnen und Schüler sowie Eltern.

Höhepunkt des Tages ist der Vortrag von Götz Schartner. Der Vortrag wird am Vormit-
tag zweimal gehalten, um auch der interessierten Öffentlichkeit die Möglichkeit zu bieten, dem
„lizenzierten Hacker im Auftrag des Bundesamtes für Datensicherheit“ auf dem Weg in die
Medienwelten Jugendlicher zu folgen und die Fallstricke des Internets und der Handynutzung
kennen zu lernen. Götz Schartner zeigt Jugendlichen, Eltern und Lehrern, welche Fol-
gen der sorglose Umgang mit dem Internet und den modernen Medien haben kann.

Wir würden uns freuen, Sie zum Vortrag von Götz Schartner am 18.01.2011 begrüßen zu
dürfen! – Für unsere Planung wären wir – wegen der beschränkten Platzzahl – für eine früh-
zeitige Rückmeldung per E-Mail bis 22.12.2010 dankbar:

E-Mail: karapanagiotidis@lmz-bw.de unter Angabe von


Namen, E-Mail, Telefon, Anzahl der Personen und bevorzugtem Vortragstermin.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter Tel. 0711 2850-788 zur Verfügung.
2

PROGRAMM „Medienkompetenztag“ am 18.01.2011 am Dillmann-Gymnasium Stuttgart

08.00 Uhr Begrüßung


 Dr. Susanne Eisenmann, Bürgermeisterin für Kultur, Schule
und Sport der Stadt Stuttgart
 Johannes Gienger, Leiter des Stadtmedienzentrums Stuttgart
 Wolfgang Kraft, Direktor des Landesmedienzentrums Baden-
Württemberg
 Manfred Birk, Direktor des Dillmann-Gymnasiums

08.30 bis 10.00 Uhr Vortrag 1


1. Termin Götz Schartner: „Sicherheit im Internet“

10.15 Uhr Begrüßung


 Johannes Gienger, Leiter des Stadtmedienzentrums Stuttgart
 Wolfgang Kraft, Direktor des Landesmedienzentrums Baden-
Württemberg
 Manfred Birk, Direktor des Dillmann-Gymnasiums

10.45 bis 12.15 Uhr Vortrag 2


2. Termin Götz Schartner: „Sicherheit im Internet“

14.00 bis 17.00 Uhr Vortrag/Workshop für die GLK


Ingrid Bounin, Landesmedienzentrum Baden-Württemberg:
„Jugendliche Medienwelten und ihre Herausforderungen für
Bildung und Erziehung“

19.30 bis 22.00 Uhr Vortrag


Ingrid Bounin und Jan Koschorreck, Landesmedienzentrum
Baden-Württemberg:
„Jugendliche Medienwelten und ihre Herausforderungen für
Bildung und Erziehung“,
Zu diesem Vortrag sind alle Interessierten ebenfalls herzlich ein-
geladen.

Zusätzlich zu diesem Programm gibt es folgende Workshops und Veranstaltungen für


Schülerinnen und Schüler bzw. Eltern:

Parallel laufende Workshops Klassen 5 und 6 des Dillmann-Gymnasiums

Uhrzeit Klasse Workshop


07.50 bis 09.30 Uhr 5a Internet-Führerschein, Regine Laun
07.50 bis 09.30 Uhr 5c Internet-Führerschein, Inga Ervig
07.50 bis 09.30 Uhr 6a Selbstdarstellung im Netz, Markus Merkle
09.40 bis 11.20 Uhr 5b Internet-Führerschein, Regine Laun
09.40 bis 11.20 Uhr 6b Selbstdarstellung im Netz, Markus Merkle

Uhrzeit Teiln. Workshop


15.00 bis 17.00 Uhr 25 Soziale Netzwerke
15.00 bis 17.00 Uhr 25 Cyber-Mobbing

Die Teilnehmer/innen wechseln zwischen 16 und 17 Uhr den Workshop.