Sie sind auf Seite 1von 7

Die Patientenaufklärung

Hier sollte man nicht zu viel ausführlich reden, sondern nur ein paar Sätze.

- Blutabnahme: wir nehmen Ihnen Blut ab, und bestimmen verschiedene Werte und
Parameter, die uns einen Überblick geben, wie Ihre Organe funktionell arbeiten.
Gibt es irgendwo eine Entzündung? Leiden Sie an einer Blutarmut? Und so weiter.

- B.G.A: ist eine Abkürzung für Blutgasanalyse, und zwar handelt es sich um eine
Blutuntersuchung, bei der die Blutgase, also Sauerstoff sowie Kohlendioxid, und
der Säuregehalt Ihres Blutes untersucht werden. Dazu muss man Ihnen nur ein
wenig Blut abnehmen.

- Röntgen-Thorax: ist eine Untersuchung des Brustkorbs mit Röntgenstrahlen. Die


Untersuchung ist schmerzfrei, aber dabei muss der Patient den Oberkörper frei
machen und sich vor eine Platte stellen. Die Strahlenbelastung ist hier zu gering,
und mit dieser Untersuchung können wir viele Sachen beurteilen, wie zum Beispiel
die Lungen, die Herzgröße, das Zwerchfell und so weiter.

CT: Ich möchte Sie uber Computertomographie aufklären


Sie brauchen keine Angst zu haben
Es ist eine moderne untersuchung zur Feststellung viele Erkrankungen und zur
verlaufkontrolle
Es ist eine Schmerzlose Methode, aber arbeitet mit Rontgenstrahlung.
Sie legen sich auf dem liege, die sie in diesem maschine fährt
Diese Maschine bildet schicht vor schicht in ihrem körper ab.
Dann können wir der Befunde auf dem Bildschirm ansehen
Diese untersuchung dauert ca 1 stunde
Wenn Sie in der Maschine Angst haben, drucken Sie Notknopf, damit Sie sofort rauskommen.
Wenn Sie Einspritzung von Rontgenkontrastmittels brauchen ,muessen Sie ein paar labor
werte durchgefuehrt werden : Es kommt darauf :
1- Thyroid Werte
2- Nieren Werte
3- Allergie gegen Rontgen kontrastmittel
4- Ob der patient ein medikamente gegen DM einnimmt oder nicht wie Metformin. Wenn der
Patient Metformin einnimmt, muß er diese untersuchung 3 tage verschieben.

Kontraindikationen:
1. Schwangerschaft.
2. bei Kontrastmittelgabe: Allergien auf Kontrastmitte

MRT: Ich möchte Sie uber Kernspintomographie aufklären


Sie brauchen kein Angst zu haben
Es ist eine moderne untersuchung zur Feststellung viele Erkrankungen und zur
verlaufkontrolle
Es ist eine Schmerzfreie und Strahlenfreie untersuchung.
Sie legen sich auf dem liege, die sie in diesem maschine fährt.
MRT erzeugt ein starkes Magnetfeld auf dem körper.
Dann können wir die Befunde und Schnittbilder auf dem bildschirm ansehen.
Diese untersuchung daürt ca 1 stunde
Wenn Sie in der Maschine Angst haben, drucken Sie Notknopf, damit Sie sofort rauskommen.
Orhan Yücel
Wenn der patient Einspritzung von Rontgenkontrastmittels braucht, nehmen wir den patient
ein paar labor werte vor: Es kommt darauf :
1- Thyroid Werte
2- Nieren Werte
3- Allergie gegen Rontgen kontrastmittel
4- Ob der patient ein medikamente gegen DM einnimmt oder nicht wie Metformin.

Sie dürfen kein Schmuck oder magnetische Metalle haben, wenn wir Sie in der Maschine
Fahren,weil es Magnetfeld stört
Mit Herzschrittmacher geht es nicht, weil die Magnetfeld die funktion des Herzschrittmacher
stört.

- Sonografie: darunter versteht man eine Ultraschalluntersuchung. Damit kann man


auf schmerzfreie Weise und ohne Belastung von Strahlung viele innere Strukturen
Ihres Körpers untersuchen. Bei der Untersuchung wird ein Gel als Kontaktmittel
auf Ihre Haut aufgebracht, und darauf wird der sogenannte Schallkopf gesetzt. Mit
Hilfe von Schallwellen werden viele innere Organe sichtbar gemacht und können
als Bild aufgezeichnet werden.

Duplexsonographie: Ich möchte Sie uber Duplexsonographie aufklären


Sie brauchen kein Angst zu haben
Es ist eine moderne untersuchung zur Beurteilung der Gefäße
Es ist eine moderne farbkodierte Ultraschall Untersuchung zur Beurteilung der Gefäße. Z.B
Blutströmung messen, die gefäßverengung und Verschlüsse ansehen.
Es ist eine Schmerzlose und ungefährliche Methode.
Dabei gibt es einen schallkopf,der ultraschall wellen sendet
Der Arzt soll die schallkopf auf dem verdächtigen gefäße aufsetzen .
Der schallkopf empfängt die reflektierten wellen und stellt auf dem bildschirm dar.
Dann können wir die befunde auf dem bildschirm sehen.

EKG: Ich möchte Sie uber Elektrokardiographie aufklären


Sie brauchen kein Angst zu haben
Es ist eine moderne untersuchung zur Feststellung viele Erkrankungen in Herz und zur
verlaufkontrolle
Sie legen sich aufdem liege in Ruckenlage
Danach legen Elektroden an der Brust.
Dann bleiben Sie in Ruhig bis die untersuchung beendet ist.
Danach bekommen wir ein Zittel von der Machine,die uns uber elektrischen herzaktion
darstellt.

Echokardiographie: Ich möchte Sie uber Echokardiographie aufklären


Sie brauchen kein Angst zu haben
Es ist eine moderne untersuchung zur Beurteilung der Struktur und Funktion des Herzes
Es ist eine Schmerzlose und ungefährliche Methode. Dabei gibt es einen schallkopf,der
ultraschall wellen sendet
Der Arzt soll die schallkopf auf die Brustwand des pantients aufsetzen
Die wellen werden im Herz des patients reflektiert.
Der schallkopf empfängt die reflektierten wellen und stellt auf dem bildschirm dar.
Dann können wir die befunde auf dem bildschirm sehen.
Herzkatheter: Ich möchte Sie uber Herzkatheter aufklären
Sie brauchen kein Angst zu haben
Es ist eine moderne untersuchung zur Beurteilung des Herzkranzgefäße
Um diese untersuchung zu machen ,Müßen Sie 4 Stunde vor der untersuchung nüchtern sein.
Um diese untersuchung machen zu können, bekommen Sie eine lokale Narkose auf dem Bein
Danach machen wir eine kleinen Hautschnitt ca 1 cm am rechten Leisten
Dadurch wird ein dunnen Schlauch mit kamera am ende eingeführt.
Dann bekommen Sie Kontrastmittel,
dann unter die Rontgen kontrolle,erreichen wir die Herzkranzgefäße
wenn es ein Engstelle dadrinn gibt, legen wir ein Stent(( Kleines rohrchen)),damit die Blut
dadurch wiederfließen kann.
Nachdem die untersuchung beendet ist, legen wir einen druckverband an der Punktionstelle
damit kein Blutung gebildet wird und geben wir dem patient Aspirin damit sich kein
blutgerinnsel bildet.
Es gibt viele komplikationen ,aber sind Sie sehr selten:
1- Allergie gegen kontrastmittel 6- Pseudoaneurysma
2- Herzinfrakt
3- Herzrythmusstorung
4- Blutung + nachblutung
5- Entzundung

- Angiographie: ist eine Untersuchung, bei der die Gefäße mit Bildern dargestellt
werden. Um die Gefäße sichtbar zu machen, brauchen wir ein Kontrastmittel, und
dieses Kontrastmittel wird Ihnen über eine Vene eingespritzt, ansonsten ist die Untersuchung
schmerzfrei. Mit dieser Untersuchung können wir überprüfen, ob es
in Ihren Gefäßen irgendwelche Verkalkungen, Einengungen oder Verschlüsse gibt.
Noch etwas. Wie bei jedem Eingriff könnte es zu Komplikationen kommen, wie
zum Beispiel Blutung, Weichteilverletzung, Allergie oder so. Diese kommen aber
sehr selten vor, und unser Team könnte das gegebenenfalls in den Griff kriegen.
Also, Sie brauchen keine Angst zu haben.

Endoskopie( OGDskopie): Ich möchte Sie uber Endoskopie aufklären


Sie brauchen kein Angst zu haben
Um diese untersuchung zu machen ,müßen Sie 8 stunde vor diese untersuchung nüchtern sein
Um diese untersuchung zu machen,bekommen Sie etwas zu schlafen.
Dann sollen wir einen schlauch mit Kamera am ende durch Mund ,Speiserohre bis zum
Zwolffingerdarm einführen.
Wenn es in schleimhaut auffällig gibt ,wie Z.b:( Geschwur,Geschwulst, Entzundung ) können
wir einen Probe entnehmen furs labor zur Histologische untersuchung.
Es daürt ca halb stunde
Nachdem die untersuchung beendet ist ,dürfen Sie kein Auto fahren und nicht sofort eßen
oder trinken
Wenn alles gut läuft,bleiben Sie bei uns in Krankenhaus zur beobachtung
Es gibt Komplikationen :
1- Allergie von Narkose
2- Blutung
3- Verletzung schleimhaut
4- Infektion
ERCP: Ich möchte Sie uber ERCP aufklären
Sie brauchen kein Angst zu haben
Um diese untersuchung zu machen ,müßen Sie 8 Stunde vor diese untersuchung nühtern sein.
Um diese untersuchung zu machen, bekommen Sie etwas zu Schlafen
Dann sollen wir eine Schlauch mit Kamera am ende durch Mund, Speiserohre, bis zum
Zwolffingerdarm einführen
Dadurch können wir die Gallengänge, Gallenblase und Bauchspeicheldrüsgang mit
Rontgenkontrastmittel darstellen.
Wir konnen auch bei dieser Rontgen untersuchung gleichzeitig eine behandlung durchfuhren
Wie:
1- Steinentfernung aus gänge
2- Erweiterung der Gangmundung in den Dunndarm

Es dauert ca 1 Stunde zu machen


Nachdem die untersuchung beendet ist, dürfen Sie nicht Auto fahren und nicht sofort essen
oder trinken
Wenn alles gut läuft, bleiben Sie bei uns zur beobachtung
Es gibt komplikationen aber Sie sind sehr selten:
1- Allergie gegen Narkose
2- Verletzung der Schleimhaut
3- Blutung
4- Entzundung.

Koloskopie : Ich möchte Sie uber Koloskopie aufklären


Sie brauchen kein Angst zu haben
Um die diese untersuchung zu machen, müßen Sie Abführmittel einnehmen und ein liter
waßer mit Pulver am tag vor diese untersuchung(( nachmittag)) und am tag der
untersuchung(( Morgen Früh )) noch ein liter waßer trinken.damit der Darm sauber wird . Die
letzte Mahlzeit ist Mittageßen am tag vor disese untersuchung.
Um diese untersuchung zu machen,bekommen Sie etwas zu schlafen.
Dann sollen wir einen schlauch mit Kamera durch den After und den gesamten Dickdarm bis
zum Ileum einführen.
Wenn es in schleimhaut auffällig gibt, wie Z.b:( Geschwur,Geschwulst, Entzundung ) können
wir einen Probe entnehmen furs labor zur Histologische untersuchung.
Es daürt ca halb stunde
Nachdem die untersuchung beendet ist, dürfen Sie kein Auto fahren und nicht sofort eßen
oder trinken
Wenn alles gut läuft,bleiben Sie bei uns in Krankenhaus zur beobachtung
Es gibt Komplikationen :
1- Allergie von Narkose
2- Blutung
3- Verletzung schleimhaut
4- Infektion

Arthroskopie: Ich möchte Sie uber Arthroskopie aufklären


Sie brauchen kein Angst zu haben
Um diese untersuchung zu machen, bekommen Sie Vollnarkose zu schlafen
Dann legen wir sich eine Blutdruckmanschette auf dem Oberschenkel
Dann sollen wir einen kleine Hautschnitt auf dem Knie machen, damit wir eine kleinen
schlauch mit Kamera am Ende dadurch einführen.
Das Gelenk wird mit flußigkeit oder Gas gefüllt.
Dann machen wir noch einen kleinen Hautschnitt in andere seite, damit wir ein Tast haken
dadurch einführen, um die Gelenkstruktur zu untersuchen
Dann wird das Gelenk ausgespült und flußigkeit abgesaugt
Dann werden die Wunde genäht
Es dauert 30 Minuten
Bemerkung: (( nehmen wir diese untersuchung vor )) damit :
1- Meniskus Entfernung 2- Meniskus nahen
3-Knorpel Transplantation
4-Losung die verwachsung innerhalb des Gelenk

Es gibt viele Komplikationen abesind Sie sehr selten :


1- Allergie gegen Narkose
2- Blutung und nachblutung (( Bluterguß oder Gelenkerguß ))
3- Infektion
4- Verletzung (( Knorpel – Gefäß – Nerv ))

Bronchoskopie: Ich möchte Sie uber Bronchoskopie aufklären


Sie brauchen kein Angst zu haben
Um diese untersuchung zu machen, müßen Sie 8 stunde vor diese untersuchung nüchtern sein
Um diese untersuchung zu machen, bekommen Sie etwas zu schlafen.
Dann sollen wir einen schlauch mit Kamera am ende durch Mund, luftrohre bis zum Lungen
einführen
Wenn es in schleimhaut auffällig gibt ,wie Z.b:( Geschwur,Geschwulst, Entzundung ) können
wir einen Probe entnehmen furs labor zur Histologische untersuchung.
Es dauert ca halb stunde
Nachdem die untersuchung beendet ist ,dürfen Sie kein Auto fahren und nicht sofort eßen
oder trinken
Wenn alles gut läuft,bleiben Sie bei uns in Krankenhaus zur beobachtung
Es gibt Komplikationen :
1- Allergie von Narkose
2- Blutung
3- Verletzung der Atemwege
4- Infektion
5- Husten + Luftnot

Zystoskopie: Ich möchte Sie uber Zytoskopie aufklären


Sie brauchen kein Angst zu haben
Sie legen sich auf dem liege in Ruckenlage.
Um diese untersuchung zu machen , bekommen Sie lokale Narkose :Das heist : wir sollen ein
Gleitgel mit Betäubungmittel in der Harnrohre einführen.
Dann sollen wir ein schlauch mit kamera am ende in der Harnrohre bis zur Harnblase
einführen.
Dann können wir die Blase von innen ansehen
Wenn es etwas auffälig gibt,wie :Z.b : (( Stein – Geschwur (Blut) – Geschwulst )), können wir
die steine entfernen oder Biopsien entnehmen.
Bei Mannern ist die untersuchung starker als bei Frauen : weil die Harnrohre (( langer-
schmaler und gebogen )) ist.
Es gibt Komplikationen :
1- Schmerzen und brennen bei waßerlaßen in den ersten stunden nach der untersuchung
2- Entzundung
3- Harninkontinenz
4- Verletzung der schleimhaut (( in der Harnblasen und Harnrohre ))

Lumbal Punktion : Ich möchte Sie uber LP aufklären


Sie brauchen kein Angst zu haben
Diese untersuchung wird im Sitzen oder Seitenlage geführt.
Wir sollen ein Nadel im Rucken zwischen L3/L4 oder L4/L5 (Wirbelköper) einführen.
Dadurch können wir die Gehirnflußigkeit absaugen furs labor zu untersuchung.
Dann warten wir bis die ergebniße da sind
Es gibt komplikationen:
1- Kopfschmerzen 2-infektionen 3-Ruckenschmerzen
2- Allergie 5- Bluterguß

Feinnadel Biopsie: Ich möchte Sie uber Feinnadel Biopsie aufklären


Sie brauchen kein Angst zu haben
Wir sollen ein Nadel an der stelle der schwellung einführen.
Dann sollen wir der Nadel herausziehen
In der nadel befinden sich Zellen oder Gewebe furs Labor zur untersuchung.
Es gibt dadurch keine Risikofaktoren bis auf ein kleinen Nadel.

Appendiktomie: Ich möchte Sie uber Appendiktomie aufklären


Sie brauchen kein Angst zu haben
Es gibt zwei Waehlen :
1- Offnen Operation : Es wird nicht mehr benutzt
2- Laparoskopische

Um diese Operation zu machen, bekommen Sie vollnarkose zu schlafen


Dann sollen wir eine Hautschnitt an der stelle des Nabelrand machen .
Dadurch können wir ein Optische instrumente einführen.
Dann machen wir zwei weitere schnitte, dadurch sollen wir Operation instrumente einführen.
Der Blinddarm wird Lokalisiert .
Durch klammergerät entfernt es.
Danach wird eine Drainage angelegt , um die wundflußigkeit + Nachblutung abzufließen und
kontrolieren.
Danach wird die wunde genäht.
Es gibt Komplikationen :
1- Infektion
2- Allergie
3- Blutung
4- Verletzung der wand des verdauugstrakts .

Wenn alles gut läuft,dann bleiben Sie bei uns 3-5 Tage im Krankenhaus zur beobachtung
Es ist daürt ca 1 stunde.

Cholezystoktomie : Ich möchte Sie uber Gallenblase Entfernung aufklären


Sie brauchen kein Angst zu haben
Um diese Operation zu machen,bekommen Sie vollnarkose zu schlafen
Dann sollen wir eine Hautschnitt an der stelle des Nabelrand machen .
Dadurch können wir ein Optische instrumente einführen.
Dann machen wir zwei weitere schnitte,dadurch sollen wir Operation instrumente einführen.
Der Gallenblase wird Lokalisiert .
Durch klammergerät entfernt es.
Danach wird eine Drainage angelegt , um die wundflußigkeit + Nachblutung abzufließen und
kontrolieren.
Danach wird die wunde genäht.
Es gibt Komplikationen :
1- Infektion
2- Allergie
3- Blutung
4- Verletzung der wand des verdauugstrakts

Wenn alles gut läuft,dann bleiben Sie bei uns 3-5 Tage im Krankenhaus zur beobachtung
Es ist daürt ca 1 stunde .

Szintigraphie:Ich möchte Sie uber Szintigraphie aufklären


Sie brauchen kein Angst zu haben
Es ist eine nuklearmedizinische untersuchung.
Wir sollen ihnen Einspritzung mit Radioaktiv stoffe geben .
Sie legen sich auf dem liege im Ruckenlage,der Sie in diese Maschine fährt
Wir konnen sich in bestimmten Organ anreichen ( Schilddrüse – Skelett ) und Es koennen mit
Hilfe einer Gammakamera (scanner) aufgenommen werden.
Sie durfen nicht Metallische Gegenstände haben
Sie mußen nicht nuchtern sein.
Es dauert 30 MinutenDann konnen wir die befunde auf dem bildschirm ansehen.

EEG: Ich möchte Sie uber EEG aufklären


Sie brauchen kein Angst zu haben
Es ist eine moderne untersuchung zur feststellung viele Erkrankungen in Gehirn und zur
verlaufkontrolle.
Sie sitzen sich auf dem Sitze, dann legen wir eine Helm mit Elektroden an der kopf.
Dann bleiben Sie in Ruhig bis zum der untersuchung beendet ist .
Dann bekommen wir eine Zittel von der Maschine, die uns uber elektrischen Gehirnaktion
darstellt.

Die Extrakorporale Stoßwellenlithotripsie (ESWL) stellt ein non invasives


Therapieverfahren zur Behandlung von Nieren- und Harnleitersteinen dar.
Das Verfahren basiert auf einer Zertrümmerung der Steine durch Ultraschallwellen.
Zuerst, legen Sie sich auf eine spezielle Liege in der Rückenlage.
Dann werden die Ultraschallwellen dabei in einer Energiequelle außerhalb des Körpers
erzeugt (generated) und mittels Röntgen- oder Ultraschallkontrolle auf den Stein fokussiert.
Das führt zu Zertrümmerung der Steine.
Die Bruchstücke können anschließend auf natürliche Wege mit dem Urin ausgeschieden
werden.
Vorteile dieses Verfahrens sind:
1- Es ist non invasive Therapieverfahren.
2- Es ist auch komplikationsarme Steinzertrümmerung, das in der Regel keine Vollnarkose
benötigt