Sie sind auf Seite 1von 3

Gesamtausgabe I

I. Abteilung: Veröffentlichte Schriften 1910–1976

1. Frühe Schriften (1912–1916), ed. F.-W. von Herrmann, 1978, XII, 454p.
2. Sein und Zeit (1927), ed. F.-W. von Herrmann, 1977, XIV, 586p.
3. Kant und das Problem der Metaphysik (1929), ed. F.-W. von Herrmann, 1991,
XVIII, 318p.
4. Erläuterungen zu Hölderlins Dichtung (1936–1968), ed. F.W. von Herrmann, 1981,
2nd edn. 1996, 208p.
5. Holzwege (1935–1946), ed. F.-W. von Herrmann, 1977, 2nd edn. 2003, VI, 382p.

Der Ursprung des Kunstwerkes (1935/36)


Die Zeit des Weltbildes (1938)
Hegels Begriff der Erfahrung (1942/43)
Nietzsches Wort »Gott ist tot« (1943)
Wozu Dichter? (1946)
Der Spruch des Anaximander (1946)

6.1. Nietzsche I (1936–1939), ed. B. Schillbach, 1996, XIV, 596p.


6.2. Nietzsche II (1939–1946), ed. B. Schillbach, 1997, VIII, 454p.
7. Vorträge und Aufsätze (1936–1953), ed. F.-W. von Herrmann, 2000, XVIII, 298p.

Die Frage nach der Technik (1953)


Wissenschaft und Besinnung (1953)
Überwindung der Metaphysik (1936–1946)
Wer ist Nietzsches Zarathustra? (1953)
Was heißt Denken? (1952)
Bauen Wohnen Denken (1951)
Das Ding (1950)
»...dichterisch wohnet der Mensch...« (1951)
Logos (Heraklit, Fragment 50) (1951)
Moira (Parmenides, Fragment VIII, 34–41) (1952)
Aletheia (Heraklit, Fragment 16) (1954)

8. Was heisst Denken? (1951–1952), ed. P.-L. Coriando, 2002, VIII, 268p.
9. Wegmarken (1919–1961), ed. F.-W. von Herrmann, 1976, 2nd edn. 1996, 3rd edn.
2004, X, 488p.

Anmerkungen zu Karl Jaspers »Psychologie der Weltanschauungen« (1919/21)


Phänomenologie und Theologie (1927)
Aus der letzten Marburger Vorlesung (1927)
Was ist Metaphysik? (1929)
Vom Wesen des Grundes (1929)
Vom Wesen der Wahrheit (1930)
Platons Lehre von der Wahrheit (1931/32, 1940)
Vom Wesen und Begriff der Φὐσις. Aristoteles, Physik B, 1 (1939)
Nachwort zu »Was ist Metaphysik?« (1943)
Brief über den Humanismus (1946)
Einleitung zu »Was ist Metaphysik?« (1949)
Zur Seinsfrage (1955)
Hegel und die Griechen (1958)
Kants These über das Sein (1961)

10. Der Satz vom Grund (1955–1956), ed. P. Jaeger, 1997, VIII, 192p.
11. Identität und Differenz (1955–1957), ed. F.-W. von Herrmann, 2nd edn. 2006,
168p.

Was ist das - die Philosophie? (1955)


Identität und Differenz (1957) D
Der Satz der Identität (1957)
Die ontotheologische Verfassung der Metaphysik (1957)
Die Kehre (1949)
Grundsätze des Denkens (1957)
Ein Vorwort. Brief an Pater William J. Richardson (1962)
Brief an Takehiko Kojima (1963)

12 Unterwegs zur Sprache (1950–1959), ed. F.-W. von Herrmann, 1985, 262p.

Die Sprache (1950)


Die Sprache im Gedicht. Eine Erörterung von Georg Trakls Gedicht (1952)
Aus einem Gespräch von der Sprache. (1953/54) Zwischen einem Japaner und
einem Fragenden
Das Wesen der Sprache (1957/58)
Das Wort (1958)
Der Weg zur Sprache (1959)

13 Aus der Erfahrung des Denkens (1910–1976), ed. H. Heidegger, 1983, 2nd edn.
2002, VIII, 254p.

Abraham a Sankta Clara (1910)


Frühe Gedichte (1910–1916)
Schöpferische Landschaft: Warum bleiben wir in der Provinz? (1953)
Wege zur Aussprache (1957); Winke (1941)
Chorlied aus der Antigone des Sophokles (1943)
Zur Erörterung der Gelassenheit. Aus einem Feldweggespräch über das Denken
(1944/45)
Aus der Erfahrung des Denkens (1947)
Der Feldweg (1949)
Holzwege ("Dem künftigen Menschen…") (1949)
Zu einem Vers von Mörike. Ein Briefwechsel mit Martin Heidegger von Emil
Staiger (1951)
Was heisst Lesen? (1954)
Vom Geheimnis des Glockenturmes (1954)
Für das Langenharder Hebelbuch (1954)
Über die Sixtina (1955)
Die Sprache Johann Peter Hebels (1955)
Begegnungen mit Ortega y Gasset (1955)
Was ist die Zeit? (1956)
Hebel der Hausfreund (1957)
Aufzeichnungen aus der Werkstatt (1959)
Sprache und Heimat (1960)
Über Igor Strawinsky (1962)
Für René Char (1963)
Adalbert Stifters "Eisgeschichte" (1964)
Wink in das Gewesen (1966)
Die Kunst und der Raum (1969)
Zeichen (1969)
Das Wohnen des Menschen (1970)
Gedachtes (1970)
Rimbaud vivant (1972)
Sprache (1972)
Der Fehl heiliger Namen (1974)
Fridolin Wiplingers letzter Besuch (1974)
Erhart Kästner zum Gedächtnis (1975)
Grusswort für Bernhard Welte (1976)

14 Zur Sache des Denkens (1962–1964), ed. F.-W. von Herrmann, 2007, 156p.
15 Seminare (1951–1973), ed. C. Ochwadt, 1986, 2nd edn. 2005, 448p.

Martin Heidegger - Eugen Fink: HERAKLIT


Vier Seminare: Seminar in Le Thor 1966, 1968, 1969, Seminar in Zähringen 1973

16 Reden und andere Zeugnisse eines Lebensweges (1910–1976), ed. H. Heidegger,


2000, XXII, 842p.