Sie sind auf Seite 1von 10

1.

Das Thema von meinem Referat ist ein Device / Gerät, das zu einem essentiellen Teil
unseres Alltags geworden ist:

The Smartphone

 Benutzer verbringen durchschnittlich 3 Stunden pro Tag auf ihren Smartphones


 Es wird geschätzt, dass die Leute jede zwölf Minuten ihre Handys überprüfen.
 Leute schalten mindestens hundert Mal pro Tag ihre Handys frei.
 Fast alle Nutzer schlafen neben dem Handy und benutzen es im WC-Zimmer.
 Die Hälfte der Smatrphone-Nutzer gibt zu, sie könnten ohne dieses Device nicht leben.
Sie würden lieber keine Schuhe für eine Woche anziehen, anstatt ohne Handy zu sein.
Die Sucht nach Handys heißt Nomphobie.
2. Was bedeutet Smartphone ? Es ist ein intelligentes Mobil-Telefon. Sie werden als
„smart“ bezeichnet, weil sie Informationen genau dann bereitstellen, wenn wir sie
brauchen, und sie diese Informationen gleichzeitig in einer vertraulichen Art und Weise
präsentieren.

3. Was ist der Unterschied zwischen einem Mobil- und einem Smartphone?

 Beide sind mobile Devices, mit denen wir telefonieren und auch Texte verschicken
können.

 Ein Smartphone verfügt über über alle möglichen Funktionen, wie z.B.
Internetverbindung, die Möglichkeit Apps Herunterladen und eine bessere Kamera.

 Mobiltelefone haben oft eine physische Tastatur, während Smartphone-Tastaturen


in der Regel virtuell sind.
Marken und Zahlen

Es gibt mehr als 200 Marken von Smartphones. Hier einige der bekanntesten Marken der Welt:

Marke Unternehmen Fabrik


1 Samsung Südkorea Indien
2 Apple USA China
3 Huawei China China
4 LG Südkorea Südkorea
5 Motorola USA USA
6 Lenovo Hong Kong China
7 Nokia Finnland Finnland, China, Mexiko

 Es gibt ungefähr 3.5 Billionen Smartphones auf der Welt, d.h. (Das heißt) fast die
Hälfte der gesamten Weltpopulation besitzt ein Handy.
 Es wird in der Schweiz eingeschätzt, dass jeder Mitbürger ein Handy besitzt.
Verkauf/ Umsatz
Materielle und Teile

Die wichtigsten Teile von einem Smartphone sind:

Display/Bildsch
1
irm

2 Akku

System on a Da befinden sich alle


3
Chip Komponente.

Information in Form
von Daten wird
4 Speicher
gespeichert. z.B.
Fotos oder Videos.

5 Modems Internetzugang

6 Kamera

Berührungsempfindlic
7 Sensoren
he Sensorik

Um diese teile herzustellen, braucht man 75 von den 118 Elementen vom Periodensystem,
unter denen Gold.
Das Periodensystem ist eine Tabelle mit den Elementen, die bis jetzt auf der Erde gefunden
wurden.
Umweltauswirkung

 Um die Elemente für die Herstellung von einem Smartphone zu gewinnen, beuten wir
vor allem die Ressourcen von armen Ländern aus. Dies führt zu Sklaverei und Krieg in
diesen Ländern.

 Außerdem werden fast jedes Jahr die Smartphones immer schneller verbessert und
hergestellt. Dadurch entsteht eine riesige Menge an E-Abfall, der dann in arme Länder
geschickt wird.
Gesellschaft und Gesundheit.

Selbst wenn wir mit Smartphones leicht


kommunizieren können, können wir beispielsweise in
der Straßenbahn feststellen, dass die meisten
Fahrgäste an ihren Telefonen kleben.

Wir werden asozial, verlieren leicht die Nerven.


Wir vergessen, wie man mit Menschen von Angesicht
zu Angesicht interagiert und werden ängstlich, wenn
wir nicht sofort "likes" bekommen.

Wir fangen auch an, gesundheitliche Probleme zu bekommen.


Kürzlich hat ein Unternehmen ein 3D-Modell eines zukünftigen Menschen im Jahr 2100 erstellt.

Einige von uns haben bereits ein Smartphone oder werden bald eines haben.

Ich dachte, es wäre interessant für uns, diese Information zu haben.