Sie sind auf Seite 1von 24

Jahrgang 21 | Nr. 16 | Freitag, 17.

April 2020
2 | FREITAG, 17. APRIL 2020 woche
DIE WICHTIGSTEN TELFONNUMMERN AUF EINEN BLICK
ÖHNINGEN
WICHTIGE RUFNUMMERN Grundschule 07735 81970

Q POLIZEI FAMILIEN- UND DORFHILFE ÖHNINGEN


Notruf 1 10
Einsatzleitung: Melanie Dressnandt 07771 6399699
Polizeiposten Gaienhofen-Horn 07735 9 71 00
Nachbarschaftshilfe • Einsatzleitung: Frau Neureither 07735 3944
Polizeirevier Radolfzell 07732 950660

Q FEUERWEHR Q BEVOLLMÄCHTIGTER SCHORNSTEINFEGER FÜR GAIENHOFEN UND ÖHNINGEN


Funkzentrale 1 12 Peter Krattenmacher 07735 44 05 72 oder 0174 3 30 49 90
Feuerwehrkommandant Moos • Karl Wolf 07732 9595250
Feuerwehrkommandant Gaienhofen • Jürgen Graf 0175 5 36 37 51 Q BEVOLLMÄCHTIGTER SCHORNSTEINFEGER MOOS
Jörg Dittus 07704 358230
Q ÄRZTLICHER NOTDIENST - Moos, Bankholzen, Weiler, Bettnang, Iznang Oberdorf
Rettungsleitstelle, Rettungsdienst und Krankentransport 112 Peter Krattenmacher 07735 44 05 72 oder 0174 3 30 49 90
- Iznang Unterdorf
Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117
Kinder-Notfallpraxis Singen 116 117
Zahnärztliche Notrufnummer 0180 3222555-25 APOTHEKENNOTDIENSTE Die Notdienstzeiten gelten jeweils von
8.30 bis 8.30 Uhr des darauffolgenden Tages.
Krankenhaus Singen 07731 89 -0
Samstag, 18.04.2020:
Krankenhaus Radolfzell 07732 88 -1 Central-Apotheke Singen, Hegaustr. 26,
Sozialstation Radolfzell-Höri e.V. 78224 Singen Tel.: 07731 - 6 43 17
(Hauskrankenpflege, Familienpflege) Frau Wegmann 07732 97 19 71 Sonntag, 19.04.2020:
DRK - Ambulanter Pflegedienst und Hauswirtschaft 07732 9 46 01 63 Höri-Apotheke Öhningen-Wangen, Hauptstr. 53,
78337 Öhningen (Wangen) Tel.: 07735 - 31 97
Pflegestützpunkt Landkreis Konstanz
Wasmuth-Apotheke Mühlhausen, Schloßstr. 40,
-Betreuungs- u. Pflegeangelegenheiten 07531 800-2673
78259 Mühlhausen-Ehingen (Mühlhausen) Tel.: 07733 - 51 52
Hospizverein Radolfzell, Höri, Stockach und Umgebung 07732 5 24 96
Montag, 20.04.2020:
Überfall, Unfall 1 10 Hohentwiel Apotheke Singen, Hegaustr. 14,
See-Apotheke, Gaienhofen 07735 7 06 78224 Singen Tel.: 07731 - 90 56 80
Höri-Apotheke, Wangen 07735 31 97 Dienstag, 21.04.2020:
Christophorus-Apotheke Engen, Bahnhofstr. 3,
INVITA - Häusliche Krankenpflege • Stephanie Milotta 07732 972901
78234 Engen, Hegau Tel.: 07733 - 88 86
Elternkreis drogengefährdeter und Flora-Apotheke Radolfzell, Brühlstr. 2,
drogenabhängiger Jugendlicher 07732 52814 78315 Radolfzell am Bodensee Tel.: 07732 - 97 19 91
Tierrettung Radolfzell • 24-Std.-Notrufnummer 0160 5187715 Mittwoch, 22.04.2020:
Nachbarschaftshilfe Höri - Hilfe von Haus zu Haus 919012 Marien-Apotheke Singen, Rielasinger Str. 172, 78224 Singen Tel.: 07731 - 2 13 70
Donnerstag, 23.04.2020:
Q FORSTÄMTER Hegau-Apotheke Steißlingen, Lange Str. 12,
78256 Steißlingen Tel.: 07738 - 51 73
Kreisforstamt Landratsamt Konstanz, Otto-Blesch-Straße 49, Radolfzell 07531 800 2126 Hochrhein-Apotheke Gailingen, Rosenstr. 1, ‚
Forstreviere der Höri 78262 Gailingen am Hochrhein Tel.: 07734 - 63 50
Revierleiter G. Lupberger 07531 800 3551
Freitag, 24.04.2020:
guenter.lupberger@landkreis-konstanz.de
Martinus-Apotheke Singen, Uhlandstr. 48,
A. Ehrminger 07531 800 3506
78224 Singen Tel.: 07731 - 4 19 71
Wespennotdienst 24-St.-Notrufnummer 0172 1768066

Q TELEFONSEELSORGE REDAKTIONSSCHLUSS
Texte/ Bilder einreichen für Ortsreporter
Ev. (gebührenfrei) 0800 111 0 111
Primo-Einfach-Online Nutzer können Ihre Texte bis mittwochs 9 Uhr in das
Kath. (gebührenfrei) 0800 111 0 222 System einstellen. Redaktionsschlussänderungen werden wir Ihnen geson-
dert mitteilen.
Q ELEKTRIZITÄTSWERK DES KANTONS SCHAFFHAUSEN AG Sie haben noch keinen Login für „PRIMEO“?
Kein Problem, rufen Sie uns an Tel. 07771 9317-900 oder schicken Sie uns eine
Verwaltung Schaffhausen 0041 52 6 33 55 55 E-Mail an primeo@primo-stockach.de
Zweigstelle Worblingen 07731 1 47 66 - 0
Störungsdienst 0041 52 6 24 43 33
IMPRESSUM
Q ZOLLDIENSTSTELLE
HERAUSGEBER: Amtsblatt der VERANTWORTLICH FÜR DIE KIR-
Öhningen 07735 44 05 66 Gemeinden Moos, Gaienhofen und CHEN- UND VEREINSMITTEILUNGEN:
Öhningen. Herausgeber sind die Die jeweilige Kirche bzw. die/der
Q SCHULEN Bürgermeisterämter. Vorsitzende des jeweiligen Vereins.
Für die Veröffentlichung von Vereins-
MOOS VERANTWORTLICH FÜR DEN AMTLI- und anderen Mitteilungen wird keine
Grundschule 07732 97 90 06 CHEN UND REDAKTIONELLEN TEIL: Gewähr übernommen.
Hannah-Arendt-Schule 07732 92 27 -0 Der jeweilige Bürgermeister oder sein
Vertreter im Amt. ANZEIGENTEIL/DRUCK:
GAIENHOFEN Primo-Verlag Anton Stähle GmbH &
Hermann-Hesse-Schule, Werksrealschule Gaienhofen 07735 9 19 19 16 VERANTWORTLICH FÜR DIE FRAK- Co. KG., Meßkircher Straße 45, 78333
Herman-Hesse-Schule Grundschule Horn 07735 20 36 TIONSMITTEILUNGEN: Die jeweilige Stockach, Tel.: 07771 93 17 11, Fax: 93
Fraktion bzw. die/ der Vorsitzende der 17 40, anzeigen@primo-stockach.de,
Schloss Gaienhofen - Evangelische Schule am Bodensee 07735 812-21 oder 812-22 jeweiligen Fraktion. www.primo-stockach.de
zgebietes „Untersee“ wird vom 20. April bis 14. Juni 2020 öf-

woche FREITAG, 17. APRIL 2020 | 3


April 2020 auf den Seiten der LUBW zum Dowload
-wuerttemberg.de/natur-und-landschaft/map-aktu-
RATHAUS MOOS
Bohlinger Straße 18, 78345 Moos
Tel. 07732 9996-0, Fax 9996-20
info@moos.de, www.moos.de

nisse der Kartierungen der geschützten FFH-Lebensraumtypen TOURIST-INFO


Tel. 07732 9996-17, Fax 9996-20
enthält außerdem Ziele und Maßnahmenempfehlungen für deren ÖFFNUNGSZEITEN
Mo bis Do 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mi 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Fr 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr

MOOS
s von 8 Wochen (20. April - 14. Juni 2020) die Möglichkeit, zu
ehmen. Aus den Stellungnahmen sollte hervorgehen, auf welche
AMTLICHE
knummer BEKANNTMACHUNGEN
und Gemarkung).

an das Regierungspräsidium Freiburg,für


Natura 2000-Managementplan Referat 56, z. Hd. Frau
das FFH-Gebiet
burg oder per E-Mail an:
8319-341 susanne.wolfer(at)rpf.bwl.de
„Schiener Berg und westlicher Untersee“ und Teile des
Vogelschutzgebietes 8220-401 „Untersee“

nsprechpersonen des Regierungspräsidiums Freiburg gerne


Q Öffentliche Auslegung

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,


ftspflege
der Entwurf des Natura 2000-Managementplans für das FFH-Gebiet „Schiener Berg und westlicher Untersee“ und Teile des Vogelschutzge-
bietes „Untersee“ wird vom 20. April bis 14. Juni 2020 öffentlich ausgelegt.
atura2000-Managementplan:
Die Unterlagen stehen ab dem 20. April 2020 auf den Seiten der LUBW zum Dowload bereit unter
https://www.lubw.baden-wuerttemberg.de/natur-und-landschaft/map-aktuelle-auslegung
olfer(at)rpf.bwl.de,
Im Managementplan sind dieTel.
Ergebnisse0761/208-4225
der Kartierungen der geschützten FFH-Lebensraumtypen und Arten im Gebiet dargestellt. Er
enthält außerdem Ziele und Maßnahmenempfehlungen für deren Erhaltung und Entwicklung.
f.bwl.de, Tel. 0761/208-4140
Sie haben innerhalb eines Zeitraums von 8 Wochen (20. April - 14. Juni 2020) die Möglichkeit, zu der Entwurfsfassung Stellung zu
nehmen. Aus den Stellungnahmen sollte hervorgehen, auf welche Flächen Sie sich beziehen (Flurstücknummer und Gemarkung).

utz, Biodiversität und Waldbau


Bitte richten Sie Ihre Stellungnahme an das Regierungspräsidium Freiburg, Referat 56, z. Hd. Frau Dr. Wolfer, Bissierstr. 7, 79114 Freiburg
oder per E-Mail an: susanne.wolfer(at)rpf.bwl.de

Für Fragen stehen Ihnen folgende Ansprechpersonen des Regierungspräsidiums Freiburg gerne zur Verfügung:

Q Ref. 56 - Naturschutz und Landschaftspflege


(at)rpf.bwl.de, Tel.für 0761/208-1408
- Verfahrensbeauftragte den Natura2000-Managementplan:
Dr. Susanne Wolfer, susanne.wolfer(at)rpf.bwl.de, Tel. 0761/208-4225
rhard.schaber-schoor(at)rpf.bwl.de,
Frauke Staub, frauke.staub(at)rpf.bwl.de, Tel. 0761/208-4140
Tel. 0761/208-1411
Q Ref. 84 - Fachbereich Waldnaturschutz, Biodiversität und Waldbau
- Natura2000 im Wald:
Albrecht Franke, albrecht.franke(at)rpf.bwl.de, Tel. 0761/208-1408
Dr. Gerhard Schaber-Schoor, gerhard.schaber-schoor(at)rpf.bwl.de, Tel. 0761/208-1411

Regierungspräsidium Freiburg
spflege
Referat Naturschutz und Landschaftspflege
4 | FREITAG, 17. APRIL 2020 woche
INFOS AUS DEM RATHAUS
Informationen zur Öffnung von Kindergärten und Grundschule
Die Schließungen der Kindergärten und der Grundschule werden nach neusten Informationen bis einschließlich 03.05.2020 andauern. Bis
zum Redaktionsschluss der Höriwoche lagen noch keine weiteren Informationen des Landes vor.

Wir weisen deshalb darauf hin, dass neue Informationen zeitnah auf der Homepage der Gemeinde unter www.moos.de (Neuigkeiten auf
der Startseite)

veröffentlicht werden.

Ihre Gemeindeverwaltung Moos

- Fenster, Fensterstöcke, Außentüren, Türzargen


MÜLLTERMINE MOOS - Imprägnierte Bauhölzer aus dem Außenbereich
- Bau- und Abbruchholz mit schädlichen Verunreinigungen
Bereitstellung der Gefäße ab 6.00 Uhr
- Sortimente aus dem Garten- und Landschaftsbau (imprägnierte
Dienstag, 21.04.2020, Biomüll
Gartenmöbel und
Mittwoch, 22.04.2020, Gelber Sack Gartenhütten, Holzläden, Jägerzäune, Pfähle usw.)
Samstag, 25.04.2020, Papier/Restmüll - Sortimente aus der Landwirtschaft
Montag, 27.04.2020, Biomüll, Altholzabfuhr - Altholz aus Schadenfällen (Brandholz)
Dienstag, 28.04.2020, Sperrmüllabfuhr - Äste und Baumschnitt usw.

Q Öffnungszeiten Wertstoffhof Moos: Sämtliches Altholz, das von der Abfuhr ausgeschlossen ist (Altholz-
kategorie A IV), ist vom Besitzer ausschließlich privatwirtschaftlich
Jeden Samstag von 9:00 - 11:30 Uhr
zu entsorgen. Mehrere Entsorgungsfirmen im Landkreis sind in der
Container für Grünschnitt, Altmetalle, Bauschutt,
Elektrokleingeräte und Windeln Lage, das von der Abfuhr ausgeschlossene Altholz ordnungsgemäß
anzunehmen und sachgerecht zu entsorgen.
Bitte beachten Sie, dass absofort nur 2 PKW´s zeitgleich auf
dem Wertstoffhof entladen dürfen.
Sperrmüll am 28.04.2020
Altholz- und Sperrmüllabfuhr in der Gemeinde Bitte stellen Sie den Sperrmüll am Abfuhrtag spätestens bis 6:00 Uhr
Moos morgens bereit. Einzelteile sollten ein Gewicht von 50 kg und eine
Länge von 2 m nicht überschreiten. Abgefahren wird nur Sperr-
Q Altholz am 27.04.2020 müll in haushaltsüblichen Mengen max. 1 cbm.
Bitte stellen Sie das Altholz am Abfuhrtag bis spätestens 6:00 Uhr
morgens bereit. Einzelteile dürfen ein Gewicht von 50 kg und eine Q Was wird mitgenommen?
Länge von 2 m nicht überschreiten. - Sperrige Abfälle, die wegen ihrer Größe nicht in die zugelasse-
nen Restmüllbehälter passen, und nicht hauptsächlich aus Holz
Abgefahren wird nur Altholz in haushaltsüblichen Mengen max.
oder Metall sind;
1 cbm.
- Sessel
Q Was wird mitgenommen? - Sofa
- Teppiche
- Gegenstände aus Pressspan (auch mit Kunststoff beschichtet)
- Bodenbeläge
- lackiertes Holz aus dem Innenbereich
- beschichtetes Holz - Matratzen
- Schrankteile - sperriges Spielzeug aus Kunststoff
- Kommoden - Ski
- Tische und Stühle (ohne Polster) - Spiegel
- Holz mit gerinfügigen Metallbeschlägen, Nägeln oder Klam- - Gartenmöbel aus Kunststoff
mern
- Bettgestelle Q Was wird NICHT mitgenommen?
- Regalbretter - Sperrige Gegenstände aus Holz (auch Pressspan) oder Metall
- Türen aus dem Innenbereich - Kühl- und Elektrogeräte
- Küchenmöbel - Fernsehgeräte und Computerbildschirme
- Keramik (z.B. Waschbecken)
Q Was wird NICHT mitgenommen?
- Bauabfälle
- Holz mit Glas (Spiegel/Schranktür mit Fenster) ist Sperrmüll - Wertstoffe (Kartonagen, Leere Eimer, Blecheimer oder Kanister)
- Kühl- und Elektrogeräte - Autoreifen und Autoteile
- Sperrige Gegenstände, die nicht aus Holz oder Pressspan sind - Problemstoffe (Ölkanister, Batterien o.ä.)
(Sperrmüll bzw. Altmetall
- Altholz aus Gebäuderenovierungen oder Haushaltsauflösungen
kleinere Restmüllgegenstände lose oder in Säcken
muss bei der zuständigen Deponie entsorgt werden
- Altholz der Kategorie A IV (Altholzverordnung des Landkreises
Konstanz) ist von der Abfuhr ausgeschlossen: Q Anwohner von Baustellen bitte beachten:
- Konstruktionshölzer für tragende Teile Da die Anfahrung durch die Müllabfuhr nicht gewährleistet ist, stel-
- Holzfachwerk und Dachsparren len Sie Ihren Müll bitte vor die Baustelle!
woche FREITAG, 17. APRIL 2020 | 5
GEBURTSTAGSJUBILARE MOOS
18. April
Reinhold Bölli
Moos-Weiler

Wir gratulieren rechtherzlich und wünschen alles Gute, vor al-


lem Gesundheit für das kommende Lebensjahr.

FREIWILLIGE FEUERWEHR BANKHOLZEN •


IZNANG • MOOS • WEILER
Schilfbrand
Feuerwehr Moos im Einsatz
Wieder einmal hat sich gezeigt wie wichtig es ist, dass Passanten jede Art von Feuer schnell melden.

Am Donnerstag, den 09.04.2020 um 14:48 Uhr rückte die Feuerwehr Moos aus, nachdem ein Anruf mit dem Stichwort Schilfbrand bei der 112
eingegangen war.

Das Schilf am Radweg zwischen Moos und Iznang hatte, wahrschein-


lich durch eine weggeworfene Zigarette, Feuer gefangen. Dass es
nicht zu einem großen Flächenbrand kam, ist dem schnellen Anruf
bei der Leitstelle und dem dadurch raschen Ausrücken der Feuerwehr
Moos zu verdanken.

Die Feuerwehr möchte nochmals darauf hinweisen, dass in der jetzi-


gen trockenen Jahreszeit die Gefahr eines Flächen- und Waldbrandes
sehr hoch ist. Wie aus den Medien schon mehrfach zu hören war ha-
ben wir derzeit die zweithöchste Waldbrandstufe.

Wir bitten daher achtsam mit Zigaretten und offenem Feuer um zu


gehen. Scheuen Sie sich nicht auch Kleinbrände sofort zu melden.

Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie gesund

Ihre Freiwillige Feuerwehr Moos Feuerwehr Moos beim Löschen im Schilf

UNSER BUCHTIPP!
Blutroter Bodensee
Der Konstanzer Kommissar Paul Zoffinger wollte eigentlich gerade seinen Feierabend bei einem Krug Most
genießen. Doch das muss warten. Der grausige Fund einer erhängten Frauenleiche im Strandbad Eriskirch zwingt
ihn auf die andere Seeseite.
Wenige Tage später wird im klösterlichen Kräutergarten auf der Reichenau ein erstochener Mönch aufgefunden.
Ein Mord zwischen Salatköpfen und Gewächshäusern – undenkbar! Wer sollte auf so brutale Weise die Idylle des
Bodensees stören?
Zoffinger geht kompromisslos und eigenwillig auf die Jagd nach den Mördern und stürzt dabei in einen Strudel
unglaublicher Verbrechen.

Blutroter Bodensee – Ein Fall für Kommissar Zoffinger | Manfred Braunger | 13,5 x 21 cm, Klappenbroschur | 344 Seiten ISBN: 978-3-7977-0751-2 | EUR 15,00

IST IHRE HAUSNUMMER GUT ERKENNBAR?


Im Notfall kann diese entscheidend für rasche Hilfe durch den Arzt oder den Rettungsdienst sein!
zgebietes „Untersee“ wird vom 20. April bis 14. Juni 2020 öf-

6 | FREITAG, 17. APRIL 2020 woche


April 2020 auf den Seiten der LUBW zum Dowload
GEMEINDE GAIENHOFEN
-wuerttemberg.de/natur-und-landschaft/map-aktu- Auf der Breite 1,
78343 Gaienhofen
Tel. 07735 9999–100,
Fax 9999–200
gemeinde@gaienhofen.de
www.gaienhofen.de

ÖFFNUNGSZEITEN RATHAUS
nisse der Kartierungen der geschützten FFH-Lebensraumtypen Mo, Di und Do 08:00 bis 12.00 Uhr
14:00 bis 16:00 Uhr
enthält außerdem Ziele und Maßnahmenempfehlungen für deren Mi 08:00 bis 12:00 Uhr
14:00 bis 18:00 Uhr
Fr: 08:00 bis 12:00 Uhr

KULTUR- UND GÄSTEBÜRO

GAIENHOFEN
Im Kohlgarten 2,
78343 Gaienhofen
Tel. 07735/ 9999–123,
s von 8 Wochen (20. April - 14. Juni 2020) die Möglichkeit, zu info@gaienhofen.de

ehmen. Aus den Stellungnahmen sollte hervorgehen, auf welche


knummer und
AMTLICHE Gemarkung).
BEKANNTMACHUNGEN
Nachrichtliche Veröffentlichung
(Online-Bekanntmachung vom 08.04.2020)
an das Regierungspräsidium Freiburg, Referat 56, z. Hd. Frau
burg oder per E-Mail an: susanne.wolfer(at)rpf.bwl.de
Natura 2000-Managementplan für das FFH-Gebiet
8319-341 „Schiener Berg und westlicher Untersee“ und Teile des
nsprechpersonen des Regierungspräsidiums Freiburg gerne
Vogelschutzgebietes 8220-401 „Untersee“
Öffentliche Auslegung

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,


ftspflege
der Entwurf des Natura 2000-Managementplans für das FFH-Gebiet „Schiener Berg und westlicher Untersee“ und Teile des Vogelschutzge-
bietes „Untersee“ wird vom 20. April bis 14. Juni 2020 öffentlich ausgelegt.
atura2000-Managementplan:
Die Unterlagen stehen ab dem 20. April 2020 auf den Seiten der LUBW zum Dowload bereit unter
https://www.lubw.baden-wuerttemberg.de/natur-und-landschaft/map-aktuelle-auslegung
olfer(at)rpf.bwl.de, Tel. 0761/208-4225
Im Managementplan sind die Ergebnisse der Kartierungen der geschützten FFH-Lebensraumtypen und Arten im Gebiet dargestellt. Er
f.bwl.de, Tel. 0761/208-4140
enthält außerdem Ziele und Maßnahmenempfehlungen für deren Erhaltung und Entwicklung.

Sie haben innerhalb eines Zeitraums von 8 Wochen (20. April - 14. Juni 2020) die Möglichkeit, zu der Entwurfsfassung Stellung zu neh-
men. Aus den Stellungnahmen sollte hervorgehen, auf welche Flächen Sie sich beziehen (Flurstücknummer und Gemarkung).

utz, Biodiversität und Waldbau


Bitte richten Sie Ihre Stellungnahme an das Regierungspräsidium Freiburg, Referat 56, z. Hd. Frau Dr. Wolfer, Bissierstr. 7, 79114 Freiburg
oder per E-Mail an: susanne.wolfer(at)rpf.bwl.de

Für Fragen stehen Ihnen folgende Ansprechpersonen des Regierungspräsidiums Freiburg gerne zur Verfügung:

Ref. 56 - Naturschutz und Landschaftspflege


(at)rpf.bwl.de,
Q
Tel. 0761/208-1408
- Verfahrensbeauftragte für den Natura2000-Managementplan:
rhard.schaber-schoor(at)rpf.bwl.de, Tel. 0761/208-1411
Dr. Susanne Wolfer, susanne.wolfer(at)rpf.bwl.de, Tel. 0761/208-4225
Frauke Staub, frauke.staub(at)rpf.bwl.de, Tel. 0761/208-4140

Q Ref. 84 - Fachbereich Waldnaturschutz, Biodiversität und Waldbau


- Natura2000 im Wald:
Albrecht Franke, albrecht.franke(at)rpf.bwl.de, Tel. 0761/208-1408
Dr. Gerhard Schaber-Schoor, gerhard.schaber-schoor(at)rpf.bwl.de, Tel. 0761/208-1411

Regierungspräsidium Freiburg
spflege
Referat Naturschutz und Landschaftspflege
woche FREITAG, 17. APRIL 2020 | 7
INFOS AUS DEM RATHAUS
gereist, so dass noch mehr Personen als üblich auf dem Wertstoffhof
Freie Stellen für ein FSJ - Freiwilliges Soziales Jahr anlieferten.
In Kooperation mit dem DRK (Badischer Landesverband Deut-
Der Wertstoffhof ist aufgrund der gesteigerten Anlieferungen über-
sches Rotes Kreuz) bietet die Gemeinde Gaienhofen für junge dies an seine Kapazitätsgrenzen gekommen. Die Entsorgung der
Menschen im Alter zwischen 16 und 26 Jahren dort lagernden Wertstoffe ist auch für die Gemeinde in der derzeiti-
gen Situation nicht mehr dauerhaft gewährleistet, da Deponien und
ab 01.09.2020 Entsorgungsfirmen/-anstalten ihren Betrieb einschränken.

(oder früher) Aus den genannten Gründen bleibt der Wertstoffhof der Gemein-
de Gaienhofen ab Mittwoch 01.04.2020 bis vorerst Sonntag
FSJ-Stellen 19.04.2020 geschlossen.

Eine eventuell vorzeitige Änderung, Lockerung oder Aufhebung


der vorübergehenden angeordneten Schließung wird im Amtsblatt
Kindertagesstätte „Seestern“ Horn „Höri Woche“ und auf unserer Internetseite www.gaienhofen.de be-
kanntgemacht.
Naturkindergarten Horn
Gemeindeverwaltung Gaienhofen
Hermann-Hesse-Schule (GS + WRS)
Eisch, Bürgermeister Stand 30.03.2020

Wir bieten abwechslungsreiche Tätigkeiten mit Kleinkindern,


Kindern und Jugendlichen unter fundierter Anleitung in den MÜLLTERMINE GAIENHOFEN
genannten Einsatzstellen. Mittwoch, 22.04.2020 Restmüll + Biomüll
Montag, 27.04.2020 Gelber Sack
Freiwilligendienste – ein dickes Plus im Lebenslauf….
Dienstag, 28.04.2020 Biomüll + Problemstoff?
Dienstag, 05.05.2020 Biomüll
Weitere Informationen zum FSJ erhältst Du unter
Mittwoch, 06.05.2020 Blaue Tonne
https://drk-baden-freiwilligendienste.de/
Dienstag, 12.05.2020 Biomüll
Donnerstag, 14.05.2020 Altholzabfuhr
Anfragen/Bewerbungen schickst Du unter
Freitag, 15.05.2020 Sperrmüll
gemeinde@gaienhofen.de
an die Gemeindeverwaltung Gaienhofen,
Auf der Breite 1, 78343 Gaienhofen, Tel. 07735/9999-100 Problemstoffsammlung am
Dienstag, 28.04.2020
Fragen zu den Einsatzstellen beantworten Dir gerne:
Frau Karbach, Tel. 07735/2988 Aufgrund der aktuellen Situation entscheidet das Landratsamt
kindergarten@gaienhofen.de Konstanz in den nächsten Tagen, ob die Sammlung wie geplant
am 28.04.2020 stattfinden kann.
Herr Aßfalg, Tel. 07735/9191916
postfach@hermann-hesse-ghs.de Nähere Informationen erhalten Sie in der nächsten Höri-Woche
vom 24.04.2020 und auf unserer Homepage
www.gaienhofen.de.
Vorübergehende Schließung Wertstoffhof
Gemeinde Gaienhofen
Zum Schutz der anliefernden Personen und unserer Beschäftigten
vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus hatten wir kürzlich die
Öffnungszeiten des Wertstoffhofes angepasst. Die Öffnungszeiten Öffnungszeiten Poststelle Gaienhofen
wurden auf die Wochentage (außer Samstag + Sonntag) verteilt, um Im Kohlgarten 1
u.a. zu verhindern, dass sich viele Personen gleichzeitig auf dem Ge-
lände aufhalten. Die Poststelle Gaienhofen ist wieder zu den üblichen Öffnungs-
zeiten da:
Leider können wir die Sicherheit der Nutzer und der Beschäftigten
Montag, Dienstag, Donnerstag 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr
dennoch nicht mehr ausreichend gewährleisten.
und Freitag
In den letzten Tagen fanden sehr viele Anlieferungen statt und die Mittwoch 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr
festgesetzten Verhaltensregeln wurden teils nicht befolgt. Zudem
wurden mehr und mehr Wertstoffe auch von Personen angeliefert, Samstag 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
die nicht in der Gemeinde wohnen, da in den umliegenden Kommu-
nen die Wertstoffhöfe bereits geschlossen sind. Die Poststelle ist während den Öffnungszeiten telefonisch er-
reichbar unter: 0151/12579254
Es sind außerdem - entgegen unserer Bitte zur Mithilfe, die Verbrei-
tung des Virus einzudämmen - auch viele Zweitwohnungsinhaber
nicht an ihrem Hauptwohnsitz geblieben, sondern auf die Höri an-
8 | FREITAG, 17. APRIL 2020 woche
SEEHEIM HÖRI

Überall liest man derzeit Berichte über stationäre Pflegeeinrichtungen.

So kamen die MitarbeiterInnen unseres Betreuungsteams auf die Idee, einmal aus dem Seeheim zu berichten.

Es ist nicht leicht für unsere Bewohner, keinen Besuch zu bekommen! Die Sehnsucht nach den lieben Menschen, die sich sonst um „einen“
kümmern ist natürlich da. Wir MitarbeiterIn-
nen haben jedoch die Zeit und alle Möglich-
keiten, uns individuell auf die Bedürfnisse
unserer Bewohner einzustellen.

Durch abwechslungsreiche Aktivitäten, Ge-


spräche oder auch einfaches Zuhören ver-
suchen wir, über schwierige Momente hin-
weg zu helfen. Oft gelingt es! Die Bewohner
nehmen gerne an unseren Angeboten teil.
Bei allen wehmütigen Gedanken überwiegt
bei unseren Bewohnern aber immer die Ver-
nunft. Zitat einer Bewohnerin:

„Ich habe zwar bald meinen neunzigsten Ge-


burtstag, aber ich möchte nicht, dass jemand
zu Besuch kommt. Wichtiger ist, dass wir alle
gesund bleiben!“

In diesem Sinne dürfen wir allen Angehöri-


gen und Freunden des Seeheim´s herzliche
Grüße übermitteln. BewohnerInnen und
Mitarbeiter der Teams Betreuung, Pflege und
Hauswirtschaft.

STARKES DUO.
AUS EINS MACH ZWEI.
woche FREITAG, 17. APRIL 2020 | 9

RATHAUS ÖHNINGEN
Klosterplatz 1, 78337 Öhningen
Tel: 07735 819-0, Fax: 07735
819-30
gemeindeverwaltung@
oehningen.de

ÖFFNUNGSZEITEN RATHAUS
Mo bis Fr 08:00 bis 12:00 Uhr
Mo bis Mi 14:00 bis 16:00 Uhr
Do 16:30 bis 18:30 Uhr

ÖHNINGEN

AMTLICHE BEKANNTMACHUNGEN

Bekanntmachung 04. Bericht über die aktuelle Lage hinsichtlich der Corona-Proble-
matik und finanzielle Auswirkungen auf die Gemeindefinanzen
Q Öffentliche Sitzung des Gemeinderats a. Bericht über die aktuelle Lage
Die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderates findet am Diens- b. Haushaltsbericht - Auswirkungen der Coronakrise auf die
Gemeindefinanzen
tag, 21. April 2020, um 20:00 Uhr, in der Turn- und Festhalle in
Öhningen (!) statt. 05. Satzung über die Form der öffentlichen Bekanntmachung
Satzungsbeschluss
Tagesordnung:
06. Klimaschutzaktion „1000 Bäume für 1000 Gemeinden“ bzw.
01. Fragemöglichkeit der Bürgerinnen und Bürger Baumpflanzaktion

02. Genehmigung des Protokolls der öffentlichen Sitzung des 07. Beschaffung von Fahrzeugen für den Bauhof
Gemeinderates vom 10.03.2020 a. Fahrzeug für den Wassermeister
b. Anhänger (3-Seitenkipper)
03. Beratung und Beschlussfassung zu vorliegenden Bauanträgen c. Fahrzeug für den Bauhofleiter- weiteres Vorgehen
und Bauvoranfragen
08. Nahwärmenetz Öhningen
a. Zum Schienerberg, Flst.Nr. 208/1 in Wangen Pufferspeicher für die Hackschnitzelheizung
Neubau von 12 Wohneinheiten (in 2 Gebäuden) und Auftragsvergabe
Errichtung Tiefgarage (Bauvoranfrage)
09. Bekanntgaben der Verwaltung (Eilentscheidungen)
b. Binderwies 4b, Flst.Nr. 2369 in Wangen
Neubau eines 3-Familienhauses mit 3 WE 10. Bekanntgabe von Beschlüssen aus der nichtöffentlichen Sitzung
des Gemeinderats
(Bauantrag)
c. Ziegelhof, Flst.Nr. 1960 in Wangen 11. Verschiedenes, Wünsche und Anregungen
Abbruch einer Scheune und Stall sowie Neubau einer 12. Fragen und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger
Scheune und Stall mit Wohnteil
(Bauvoranfrage) Öhningen, den 17.04.2020
d. An der Stalden 14, Flst.Nr.: 91 in Öhningen gez. Schmid, Bürgermeister
Umnutzung von Ökonomiegebäuden zu 8 Ferienwohnun-
Die vorstehende Veröffentlichung wurde durch Aushang an der Ver-
gen, Errichtung von Dachgauben und Anbau von Balkonen, kündungstafel des Rathauses am 17.04.2020 bekannt gemacht. Die
Errichtung Außentreppe und Herstellung von 9 Stellplätzen Sitzungsunterlagen stehen auf der Homepage der Gemeinde unter
(Bauantrag) www.oehningen.de zur Verfügung.
10 | FREITAG, 17. APRIL 2020 woche
INFOS AUS DEM RATHAUS

MÜLLTERMINE ÖHNINGEN
Bereitstellung der Gefäße ab 6.00 Uhr IST IHRE HAUSNUMMER GUT
Mittwoch, 22.04.2020 Biomüll
ERKENNBAR?
Donnerstag, 23.04.2020 Papier
Im Notfall kann diese entscheidend
Montag, 27.04.2020 gelber Sack
für rasche Hilfe durch den Arzt oder
Dienstag, 28.04.2020 Bio-/Restmüll
den Rettungsdienst sein!
Dienstag, 05.05.2020 Biomüll
Der Wertstoffhof bleibt bis auf weiteres geschlossen.

Nachstehende Feststellung der Jahresrechnung wird durch Anschlag an der Verkündigungstafel des Rathauses am 17.04.2020 bekanntge-
macht.

Ergänzend wird der Inhalt des oben genannten Anschlags nachfolgend abgedruckt.

Feststellung der Jahresrechnung


Die Jahresrechnung 2018 wird wie folgt festgestellt:

1. Die Bewirtschaftung aller Einnahmen und Ausgaben ist auf der Grundlage des Haushaltsplanes erfolgt.

2. Haushaltsüberschreitungen sind den Vorschriften des § 84 GemO entsprechend behandelt worden; im Übrigen wird den über- und au-
ßerplanmäßigen Ausgaben zugestimmt.

3. Die nach kaufmännischen und steuerrechtlichen Regeln aufgestellten Betriebsergebnisse der Betriebe gewerblicher Art:

a. Stromversorgungsbetrieb
b. Sporthafenbetrieb
c. Bade- und Zeltplatzbetrieb, Restaurant „Seestuben“
d. Wasserversorgungsbetrieb

zu a.
Der Verlust wird festgestellt auf 16.930,36 €

zu b.
Der Verlust wird festgestellt und auf neue Rechnung vorgetragen mit 26,962,34 €

Das Stammkapital beträgt unverändert 2.060.000 €

Das Innere Darlehen der Gemeinde beträgt unverändert 800.000 €

zu c.
Der Verlust wird festgestellt und auf neue Rechnung vorgetragen 76.238,09 €

- beim Badeplatz Öhningen mit 47.206,66 €


- beim Zeltplatzbetrieb mit 27.585,07 €
- beim Restaurant Seestuben mit 1.446,36 €

Das Innere Darlehen der Gemeinde beträgt unverändert 1.000.000 €

Das Stammkapital wurde um 80.000 € erhöht und beträgt 1.620.000 €

zu d.
Der Gewinn wird festgestellt und mit dem Verlustvortrag verrechnet 86.402 €

Das Innere Darlehen der Gemeinde beträgt unverändert 900.000 €

Das Stammkapital beträgt unverändert 1.050.000 €


woche FREITAG, 17. APRIL 2020 | 11
4. Das Gesamtergebnis der Jahresrechnung 2018 wird wie folgt festgestellt:
Feststellung und Aufgliederung des Ergebnisses der Haushaltsrechnungfür das Haushaltsjahr 2018 - in € -

Verwaltungshaushalt Vermögenshaushalt Gesamthaushalt


1. Soll-Einnahmen 13.250.042,70 2.989.801,26 16.239.843,96
2. Neue Haushaltseinnahmereste - 0,00 0,00
3. Zwischensumme 13.250.042,70 2.989.801,26 16.239.843,96
4. ./. Haushaltseinnahmereste VJ - 30.000,00 30.000,00
5. Bereinigte Soll-Einnahmen 13.250.042,70 2.959.801,26 16.209.843,96
6. Soll-Ausgaben 13.831.342,70 4.011.801,26 17.843.143,96
7. Neue Haushaltsausgabereste 0,00 0,00 0,00
8. Zwischensumme 13.831.342,70 4.011.801,26 17.843.143,96
9. ./. Haushaltsausgabereste VJ 581.300,00 1.052.000,00 1.633.300,00
10. Bereinigte Soll-Ausgaben 13.250.042,70 2.959.801,26 16.209.843,96
11. Differenz 5./.10 (Fehlbetrag) 0,00 0,00 0,00

5. Die Zuführung vom Verwaltungshaushalt an den Vermögenshaushalt beträgt 2.206.642 €.

6. Die Kreditverpflichtungen lagen zum 01.01.2018 bei 1.180.554,13 €. Eine Tilgung in Höhe von 138.892 € wurde vorgenommen; der Schul-
denstand beträgt zum 31.12.2018 insgesamt 1.041.662,13 €

7. Zum 01.01.2018 betrug die allgemeine Rücklage 2.281.517,92 €, zum 31.12.2018 beträgt sie 4.054.100,21 €.

8. Die Vermögensrechnung wird mit einer Bilanzsumme von 34.412.918,11€ festgestellt.

9. Die Jahresrechnung weist das Ergebnis der Haushaltswirtschaft einschließlich des Standes des Vermögens bzw. der Schulden nach und
lässt erkennen inwieweit der Haushaltsplan eingehalten wurde.

Öhningen, den 28.01.2020

Schmid Leibing
Bürgermeister Fachbeamter für das Finanzwesen

Der Gemeinderat der Gemeinde Öhningen hat das Ergebnis der Jahresrechnung 2018 am 28.01.2020 in öffentlicher Sitzung festgestellt. Die
Jahresrechnung mit dem Rechenschaftsbericht liegt in der Zeit vom 20.04. bis 28.04.2020 während den Dienststunden im Rathaus Öhningen,
Zimmer Nr. 1, zur Einsicht öffentlich aus. Bitte vereinbaren Sie vorab telefonisch unter 07735/819-0 einen Termin zur Einsichtnahme.

Öhningen, den 17.04.2020


gez. Schmid, Bürgermeister

Nachstehende Haushaltssatzung wird durch Anschlag an der Verkündigungstafel des Rathauses am 17.04.2020 bekanntgemacht.

Ergänzend wird der Inhalt des oben genannten Anschlags nachfolgend abgedruckt.

1. Haushaltssatzung

Haushaltssatzung der Gemeinde Öhningen für das Haushaltsjahr 2020


Auf Grund von § 79 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg hat der Gemeinderat am 17.12.2019 die folgende Haushaltssatzung für
das Haushaltsjahr 2020 beschlossen:

§ 1 Ergebnis- und Finanzhaushalt

Der Haushaltsplan wird festgesetzt

1. im Ergebnishaushalt mit den folgenden Beträgen EUR


1.1 Gesamtbetrag der ordentlichen Erträge von 12.572.000
1.2 Gesamtbetrag der ordentlichen Aufwendungen von 12.566.000
1.3 Veranschlagtes ordentliches Ergebnis (Saldo aus 1.1 und 1.2) von 6.000
1.4 Gesamtbetrag der außerordentlichen Erträge von 0
1.5 Gesamtbetrag der außerordentlichen Aufwendungen von 0
1.6 Veranschlagtes Sonderergebnis (Saldo aus 1.4 und 1.5) von 0
1.7 Veranschlagtes Gesamtergebnis (Summe aus 1.3 und 1.6) von 6.000
12 | FREITAG, 17. APRIL 2020 woche
2. im Finanzhaushalt mit den folgenden Beträgen

2.1 Gesamtbetrag der Einzahlungen aus laufender Verwaltungstätigkeit von 9.510.000


2.2 Gesamtbetrag der Auszahlungen aus laufender Verwaltungstätigkeit von 8.477.000
2.3 Zahlungsmittelüberschuss /-bedarf des Ergebnishaushalts (Saldo aus 2.1 und 2.2) von 1.033.000
2.4 Gesamtbetrag der Einzahlungen aus Investitionstätigkeit von 4.749.000
2.5 Gesamtbetrag der Auszahlungen aus Investitionstätigkeit auf 7.161.000
2.6 Veranschlagter Finanzierungsmittelüberschuss /-bedarf aus Investitionstätigkeit (Saldo aus 2.4 und 2.5) von -2.412.000
2.7 Veranschlagter Finanzierungsmittelüberschuss / -bedarf (Saldo aus 2.3 und 2.6) von -1.379.000
2.8 Gesamtbetrag der Einzahlungen aus Finanzierungstätigkeit von 0
2.9 Gesamtbetrag der Auszahlungen aus Finanzierungstätigkeit von 149.000
2.10 Veranschlagter Finanzierungsmittelüberschuss /-bedarf aus Finanzierungstätigkeit (Saldo aus 2.8 und 2.9) von -149.000
2.11 Veranschlagte Änderung des Finanzierungsmittelbestands, Saldo des Finanzhaushalts (Saldo aus 2.7 und 2.10) von -1.528.000

§ 2 Kreditermächtigung

Der Gesamtbetrag der vorgesehenen Kreditaufnahmen für Investitionen und Investitionsförderungsmaßnahmen


(Kreditermächtigung) wird festgesetzt auf 0 EUR,
davon für die Ablösung von inneren Darlehen auf EUR.

§ 3 Verpflichtungsermächtigungen

Der Gesamtbetrag der vorgesehenen Ermächtigungen zum Eingehen von Verpflichtungen, die künftige
Haushaltsjahre mit Auszahlungen für Investitionen und Investitionsförderungsmaßahmen belasten
(Verpflichtungsermächtigungen), wird festgesetzt auf 2.125.000 EUR.

§ 4 Kassenkredite

Der Höchstbetrag der Kassenkredite wird festgesetzt auf 1.000.000 EUR.

§ 5 Steuersätze

Die Steuersätze (Hebesätze) werden festgesetzt

1. für die Grundsteuer


a) für die land- und forstwirtschaftlichen Betriebe (Grundsteuer A) auf 320 v. H.
b) für die Grundstücke (Grundsteuer B) 300 v. H.
der Steuermessbeträge;

2. für die Gewerbesteuer auf 350 v. H.


der Steuermessbeträge.

Öhningen, den 17.12.2019

Für den Gemeinderat


gez. Schmid, Bürgermeister

Die Gesetzmäßigkeit der vom Gemeinderat der Gemeinde Öhningen am 17.12.2019 beschlossenen Haushaltssatzung mit Haushaltsplan der
Gemeinde Öhningen, für das Haushaltsjahr 2020 wurde gem. § 121 Abs. 2 in Verbindung mit § 81 Abs. 2 GemO von der Kommunalaufsicht
des Landratsamts Konstanz am 16.03.2020 bestätigt.

Die Haushaltssatzung enthält keine genehmigungspflichtigen Teile.

Die Haushaltssatzung liegt gem. § 81 Abs. 3 GemO im Rathaus Öhningen, Klosterplatz 1 , Zimmer 1, in der Zeit vom 20.04. - 28.04.2020
während den Dienststunden zur Einsicht öffentlich aus. Bitte vereinbaren Sie vorab telefonisch unter 07735/819-0 einen Termin zur Einsicht-
nahme.

ENDE DES AMTLICHEN TEILS


woche FREITAG, 17. APRIL 2020 | 13
GEMEINSAME NACHRICHTEN / VERSCHIEDENES

Die aktuelle Version der Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des
Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung – CoronaVO)1 können Sie über die Internetseiten der Gemeinden unter „Aktuelles“ abru-
fen: www.moos.de / www.gaienhofen.de / www.oehningen.de

Presseinformation zur Nutzung der


Hafenanlagen auf der Höri
An alle Vermieter
In der letzten Änderung der Verordnung des Landes Baden-Würt-
temberg zum Schutz vor dem Corona-Virus wurden auch konkret Meldeschein- und Prospektausgabe 2020
Regelungen zur Nutzung von Sportboothäfen getroffen. Reine Trotz des immer noch unklaren Saisonstarts haben Vermieter nun
Sportboothäfen sind laut der Verordnung geschlossen. die Möglichkeit, sich mit Meldescheinen, Angebotskatalogen
und Infomaterial einzudecken.
Die Benutzung der Häfen zur Sicherung der Boote, zum Ein- und
Auswassern, für Berufsfischer und für berufliche Tätigkeiten auf dem Nach telefonischer Terminvereinbarung werden die Tourist-In-
Gelände sowie das Betreten der Anlagen allein oder zu zweit gemäß formationen die entsprechenden Unterlagen speziell für den
der Corona-Verordnung ist erlaubt. Vermieter vorbereiten, so dass die Übergabe kontaktlos erfol-
gen kann. Achtung: Zutritt nur nach Terminvereinbarung bei
Die Gemeinden Moos, Gaienhofen und Öhningen erlauben ab sofort den Tourist-Informationen Gaienhofen 07735/9999123, Moos
die Belegung der Liegeplätze gemäß der Verordnung durch Gewer- 07732/999617 und Öhningen 07735/81920.
betreibende (Bootswerften, Bootslager etc.) und ab Montag, den 20.
April 2020 für Privatpersonen. Gleiches gilt für den Kranbetrieb im
Hafen Moos.
Neue Anträge für die Corona Soforthilfe
Wir bitten um Beachtung dass die Nutzung nur zu den in der Verord-
Q Bundesprogramm für Unternehmen bis 10 Mitarbeiter gestartet
nung genannten Zwecken erlaubt ist.
Q IHK Hochrhein-Bodensee bleibt mit großer Mannschaft im
Die Nutzung zu reinen Sport- oder Freizeitzwecken bleibt wei- Einsatz – 13.000 Anträge bereits eingegangen – über zwei Drit-
terhin untersagt. tel bereits geprüft
Ab diesem Donnerstag ändern sich die Anträge für die Corona So-
Die Bürgermeister der Gemeinden Moos, Gaienhofen und Öhningen forthilfe. Künftig füllen Unternehmen bis 10 Mitarbeiter einen An-
trag des Bundes, Unternehmen mit 11 bis 50 Beschäftigten einen
neuen Antrag des Landes aus. „Dass im laufenden Verfahren neue
Höri Feriensommer 2020 Formulare erscheinen, ist dem föderalen System geschuldet. Weil
das Land etwas schneller am Start war, muss nun das Soforthilfepro-
Q Kreative Köpfe gesucht! gramm des Bundes in das des Landes integriert werden.
Die drei Höri-Gemeinden machen wieder gemeinsame Sache. Nach
der erfolgreichen Erstauflage im vergangenen Jahr planen wir den Es ersetzt den bisherigen Antrag für die kleinen Unternehmen, für
Höri Feriensommer vom 30.7.-12.9.2020. Wenn Sie/ Ihr Verein/ Ihre die größeren bleibt es bei der Landesförderung. Wichtig für die An-
Institution uns mit einer Aktion unterstützen wollen, melden Sie sich tragsteller: Die Konditionen bleiben unverändert, die Antragstel-
bitte bei den Tourist-Informationen der Höri. Gerne sind wir bei der lung erfolgt immer und unverändert über die Seite des Landeswirt-
Suche nach Räumlichkeiten behilflich, führen Interessierte zusam- schaftsministeriums“, sagt IHK-Hauptgeschäftsführer Claudius Marx.
men und helfen bei offenen Fragen. „Wer bereits einen Antrag an das Land gestellt hat, muss also nichts
tun, ein doppelter Zuschuss von Bund und Land für ein und densel-
Ob sportliche, kreative oder naturverbundene Angebote - wir freuen ben Liquiditätsengpass ist ausgeschlossen.“
uns, in Zusammenarbeit mit Ihnen wieder ein abwechslungsreiches
Programm für die Kinder der Gemeinde und Feriengäste anbieten Die IHK Hochrhein-Bodensee beantwortet Fragen in einer Co-
zu können. rona-Hotline (07531 2860 333 und 07622 3907 333) und
prüft die eingereichten Anträge. „Wir sind fast mit der ganzen
Ihre Ansprechpartner: IHK-Mannschaft im Einsatz für die Soforthilfe. Rund 13.000 An-
Moos, Frau Billi, Tel. 07732/999617, träge sind bislang eingegangen. Mehr als zwei Drittel haben
p.billi@moos.de wir schon bearbeitet, an die L-Bank weitergeleitet oder mit der
Bitte zur Überarbeitung an die Antragsteller zurückgeschickt.“
Gaienhofen, Frau Brändle, Tel. 07735/9999123,
sonja.braendle@gaienhofen.de Auch wenn die neuen Anträge für etwas Verwirrung sorgen werden,
ist Claudius Marx optimistisch. „Grundsätzlich läuft das Verfahren
Öhningen, Frau Grieger, Tel. 07735/81920, gut, alle beteiligten Stellen machen ein tollen Job. Bund und Land
sabine.grieger@oehningen.de agieren konzertiert und schnell, das Geld fließt bereits. Auch wir ha-
ben alle die Ärmel hochgekrempelt, damit den Klein- und Kleinstun-
ternehmen in den kommenden Monaten nicht die Luft ausgeht. Wir
wissen aber auch, dass wir uns damit nur Zeit kaufen.

Zeit, die jetzt genutzt werden muss, um eine koordinierte Rückkehr


in die wirtschaftliche Normalität vorzubereiten, die freilich den Not-
wendigkeiten der Pandemiebekämpfung Rechnung tragen muss.
Bis dahin müssen wir alle Maßnahmen, auch die der Unterstüt-
zungsprogramme, immer wieder anpassen. Das Besondere an der
Situation ist die Geschwindigkeit, mit der sich die Epidemie und ihre
14 | FREITAG, 17. APRIL 2020 woche
Folgen entwickeln. Sie zwingt uns zur ständigen Nachjustierung al-
ler Reaktionen. Das gilt auch für dieses Soforthilfeprogramm. Viele DAS LANDRATSAMT KONSTANZ INFORMIERT
Detailfragen können deshalb nur auf dem Weg geklärt werden. Für
unsere Berater ist das eine Herausforderung, die Antragsteller bitten
wir dafür um Verständnis.“. Kinderschutz und Coronakrise
Q Über die IHK Hochrhein-Bodensee: Das Amt für Kinder, Jugend und Familie des Landkreises
Konstanz ist auch während der aktuellen Coronakrise
Die IHK Hochrhein-Bodensee ist eine Einrichtung der lokalen Wirt-
schaft und 1973 im Rahmen der baden-württembergischen Verwal-
für die Einwohner des Landkreises da. Die Angebote der
tungsreform aus den beiden Kammern Konstanz und Hochrhein
Kinder- und Jugendhilfe sind telefonisch erreichbar unter
entstanden.
07531 800-2700. Darüber hinaus bietet die Psychologi-
sche Beratungsstelle eine offene Telefonsprechstunde für
Ihr Bezirk umfasst die Landkreise Konstanz, Waldshut und Lörrach. Kinder, Jugendliche und Eltern an unter 07531 800- 3211
Heute betreut sie mit ihrem Sitz in Konstanz und der Hauptgeschäfts- oder -3311.
stelle in Schopfheim über 40.000 Mitgliedsunternehmen aus Indust- Viele Engagierte im Kinderschutz sind in der aktuellen Coronakrise
rie, Handel und Dienstleistung. Als „Selbstverwaltung der Wirtschaft” sehr um das Wohl vieler Kinder und Jugendlicher besorgt. Darauf
übernimmt die IHK eine Vielzahl staatlicher Aufgaben. Mehr als 2.000 weist insbesondere der Unabhängige Beauftragte für Fragen des
sexuellen Kindesmissbrauchs, Johannes-Wilhelm Rörig, hin: „Die Be-
Ehrenamtliche aus Wirtschaft und Bildungseinrichtungen helfen den
schäftigten in der öffentlichen und freien Jugendhilfe sind zur Ver-
69 fest angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dabei. meidung und Abklärung von Misshandlung, Vernachlässigung und
sexueller Gewalt sowie zur Aufrechterhaltung notwendiger Hilfen
für Kinder und Familien eindeutig systemrelevant.“
Umfangreiches Paket an Fördermaßnahmen für
Die Angebote der Kinder- und Jugendhilfe werden daher soweit
Waldbesitzer möglich und auch unter veränderten Rahmenbedingungen auf-
Das Land Baden-Württemberg stellt den Waldbesitzern rechterhalten. Wichtig ist nach wie vor, dass sich Kinder, Jugendliche
in Zeiten von Dürre, Stürmen und Borkenkäfern ein um- und auch Eltern bei auftretenden Schwierigkeiten oder Fragestellun-
gen möglichst frühzeitig während der üblichen Öffnungszeiten über
fangreiches Paket an Fördermaßnahmen zur Verfügung die zentrale Rufnummer 07531 800-2700 an das Amt wenden.
Die Landesforstverwaltung bietet Privatwaldbesitzern Unterstüt-
zung in Form der geförderten Privatwaldbetreuung an, beispiels- Darüber hinaus bietet die Psychologische Beratungsstelle nieder-
weise bei der Aufarbeitung von Schäden. Dabei kann je nach Forst- schwellig und unverbindlich für Kinder, Jugendliche und Eltern im
betriebsgröße und gewünschter Leistung zwischen vielfältigen Landkreis Konstanz in Fragen der Erziehungsberatung eine offene
Betreuungsarten gewählt werden. Telefonsprechstunde an: Montags, mittwochs und freitags von 10
bis 12 Uhr, dienstags und donnerstags von 14 bis16 Uhr können
sich Eltern ohne Voranmeldung über die Telefonnummer 07531 800-
Detailierte Infos hierzu finden Sie auf der Homepage des Ministeri-
3211 oder -3311 direkt mit einem Familienberater oder einer Famili-
um für ländlichen Raum: enberaterin verbinden lassen.
https://mlr.baden-wuerttemberg.de/de/unser-service/ Ergänzend zu den örtlichen Angeboten stehen auf der Homepage
presse-und-oeffentlichkeitsarbeit/pressemitteilung/pid/ des Unabhängigen Beauftragen für Fragen des sexuellen Kindes-
das-land-stellt-den-waldbesitzern-in-zeiten-von-duerre-stuer- missbrauchs zahlreiche Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung:
men-und-borkenkaefern-ein-umfangreiches-pa/ www.beauftragter-missbrauch.de

HEIMATBLATT,
WIE SIE ES KENNEN.
HEIMATBLATT, WIE SIE ES MÖCHTEN.
BLÄTTERN SIE ONLINE! www.myeblättle.de

Sie haben Ihr Blättle nicht erhalten? 0 77 71 93 17-48


Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung: vertrieb@primo-stockach.de
woche FREITAG, 17. APRIL 2020 | 15
WAS • WANN • WO
Aufgrund der aktuellen Situation finden derzeit keine Veranstaltungen statt.

Beratung im Sozialrecht:
Die nächsten Sprechtage der VdK Sozialrechtsschutz gGmbH in Radolfzell mit Petra Mauch finden statt am
- Dienstag, den 5. Mai und Donnerstag, den 7. Mai von 9 bis 15.30 Uhr in der VdK-Servicestelle, Bleichwiesenstr. 1/1
- Dienstag, den 26. Mai und Donnerstag, den 28. Mai von 9 bis 15.30 Uhr in der VdK-Servicestelle, Bleichwiesenstr. 1/1

Die Beratung und rechtliche Vertretung umfasst die Rechtsgebiete aller gesetzlichen Sozialversicherungen (Kranken-, Unfall-, Renten-, Ar-
beitslosen und Pflegeversicherung). Ebenso werden Mitglieder sowohl im Schwerbehinderten- und sozialen Entschädigungsrecht als auch
in der Grundsicherung für Arbeitssuchende und im Alter vertreten. Eine vorherige Terminvereinbarung unter Tel. 07 7 32 / 92 36 0 ist
erforderlich.

Der BLHV informiert !


Im Mai 2020 finden Sprechtage für alle Belange unserer Mitglieder sowie für Versicherte der SVLFG statt (Badischer Landwirtschaftlicher
Hauptverband, Seerheinstr. 10, 78333 Stockach)
Sollten die Sprechtage aufgrund der aktuellen Lage nicht stattfinden können, werden wir diese einzeln absagen. Stand jetzt werden die
Sprechtage aber wie gewohnt stattfinden.
Mittwoch 06.05.2020 Stockach Bezirksgeschäftsstelle 08.30 – 11.30
13.30 – 15.00
Donnerstag 07.05.2020 Überlingen (Andelshofen) Schulgebäude 09.00 – 11.30
Mittwoch 13.05.2020 Tengen Rathaus 09.00 - 11.00
Mittwoch 20.05.2020 Stockach Bezirksgeschäftsstelle 08.30 - 11.30
13.30 – 15.00

KULTUR & BILDUNG

Hesse Museen Gaienhofen


Bis mindestens 19. April bleiben die Museen geschlossen, auch Führungen finden nicht statt. Da zum Redaktionsschluss noch keine
Informationen vorlagen zu eventuellen Lockerungen der Corona-Auflagen bitten wir Sie, sich über die Internetseite
www hesse-museum-gaienhofen.de über die Öffnungszeiten des Hesse Museums zu informieren. Wir bitten um Ihr Verständnis.

KIRCHEN AUF DER HÖRI


Die Evangelischen und Katholischen Kirchen in Seien sie begleitet, von dem, der durch Leiden und Tod hindurch-
ging, unserer Hoffnung in den Krisen des Lebens.
der Region wollen Verbundenheit ausdrücken
Liebe Mitchristen! Gebete in der Zeit der Corona-Pandemie
Noch ist nicht absehbar, was die schrittweise Lockerung der Maß- Herr, wir bringen Dir alle Erkrankten und bitten um Trost und Hei-
nahmen für die Kirchen und ihre Gottesdienste bedeutet. Daher lung.
möchten die evangelischen und katholischen Gemeinden in der Sei den Leidenden nahe, besonders den Sterbenden. Bitte tröste
Region in diesen herausfordernden Tagen weiter mit besonderen jene, die jetzt trauern.
Aktionen die Verbundenheit ausdrücken. Als kirchliche Gemeinden Schenke den Ärzten und Forschern Weisheit und Energie.
in der Region (Radolfzell, Höri und Böhringen) werden wir folgendes Den Politikern und Mitarbeitern der Gesundheitsämter Besonnen-
gemeinsam tun. heit.
- Jeden Mittwoch und Sonntag werden in allen Gemeinden die Wir beten für alle, die in Panik sind. Alle, die von Angst überwältigt
Glocken läuten. Mittwochs um 19.30 Uhr und sonntags um 10.00 sind.
Uhr Um Frieden inmitten des Sturms, um klare Sicht.
- Jede Familie, jede Person, die es möchte, kann eine Kerze ent- Wir beten für alle, die großen materiellen Schaden haben oder be-
zünden und diese als Zeichen der Verbundenheit sichtbar ins fürchten.
Fenster stellen. Guter Gott, wir bringen Dir alle, die in Quarantäne sein müssen, sich
- Ein Lied kann gesungen werden (z.B. Großer Gott wir loben dich einsam fühlen, niemanden umarmen können. Berühre Du Herzen
– in der jetzigen Osterzeit: Christ ist erstanden) mit Deiner Sanftheit.
- Ein Gebet kann gesprochen werden, das mit dem Vater Unser Und ja, wir beten, dass diese Epidemie abschwillt, dass die Zahlen
endet (siehe unten) zurückgehen, dass Normalität wieder einkehren kann.
Mach uns dankbar für jeden Tag in Gesundheit.
Setzen sie mit uns dieses verbindende, ökumenische Zeichen. Zei- Lass uns nie vergessen, dass das Leben ein Geschenk ist.
gen wir miteinander, dass die gemeinsame Hoffnung ansteckend Dass wir irgendwann sterben werden und nicht alles kontrollieren
sein kann, mehr als die spürbare Not. können.
Auf den Homepages der Gemeinden finden sie Gottesdienste, An- Dass Du allein ewig bist.
dachten und begleitende Texte. Dass im Leben so vieles unwichtig ist, was oft so laut daherkommt.
16 | FREITAG, 17. APRIL 2020 woche
Mach uns dankbar für so vieles, was wir ohne Krisenzeiten so schnell sie unter der Telefonnummer 07531-1279597 anhören.
übersehen. Seit 1.April ist unsere Petruskirche in Kattenhorn tagsüber von 10.00-
Wir vertrauen Dir. Danke. 18.00 Uhr geöffnet. Dieser Ort lädt ein, sich in der Zeit der Krise zu
besinnen. Texte und Gebete liegen aus.
Guter und barmherziger Gott! In Zeiten von Verunsicherung und Seien sie begleitet, von dem, der durch Leiden und Tod hindurch-
Krankheit kommen wir gemeinsam zu Dir und werfen alle unsere ging, unserer Hoffnung in den Krisen des Lebens.
Sorgen auf Dich. Pfr. Roland Klaus
Du bist der auferstandene Herr. Du hast den Tod besiegt. Wir gehö-
ren zu dir.
Du bleibst uns nahe, auch wenn wir Abstand voneinander halten
müssen. Die Evangelische Kirchengemeinde auf der Höri gedenkt des
Wir sind in deiner Hand geborgen, selbst wenn wir den Halt zu ver- Verstorbenen
lieren drohen.
Wir bitten dich: für alle Menschen, die sich mit dem Corona-Virus an- Heinz Gayko
gesteckt haben und erkrankt sind; für alle Angehörigen, die in tiefer
Sorge sind; für alle Verstorbenen und für die, die um sie trauern; für Heinz Gayko war langjähriger Kirchengemeinderat und
alle, die Angst um ihren Arbeitsplatz haben und um ihre Existenz Vorsitzender derGemeindeversammlung.
fürchten. „Aus der Vergangenheit entsteht die Zukunft“, #
Sei ihnen allen nahe, gib ihnen neue Hoffnung und Zuversicht, den deshalb hat er mühevoll die Geschichte der Hörigemeinde aus
Verstorbenen aber schenke das Leben in deiner Fülle. Quellen zusammengetragen.
Wir bitten dich: für alle Ärztinnen und Ärzte, für alle Pflegenden in Für sein ehrenamtliches Engagement und prägendes Wirken
den Kliniken, Heimen und Hospizen; für alle, die Verantwortung tra- sind wir ihm sehr dankbar.
gen in Staat, Gesellschaft und Wirtschaft; für alle, die uns Tag für Tag
mit dem Lebensnotwendigen versorgen. Im Gebet denken wir an seine Familie.
Sei ihnen allen nahe, schenke ihnen Geduld und Weitsicht, Verständ-
nis und Hoffnung. Wir sind verbunden in der Hoffnung, dass weder Leid noch Tod
Auch bitten wir dich für uns selbst: uns aus der Hand Gottes reißen kann.
Lass uns trotz aller Sorgen den Blick für die anderen nicht verlieren
und ihnen beistehen. Pfarrer Roland Klaus & der Kirchengemeinderat
Beschenke uns mit Mut und Zuversicht und erhalte uns das Vertrau- Gaienhofen im April 2020
en auf dich.
Amen.

Lied: Großer Gott wir loben dich


1. Sieh dein Volk in Gnaden an. Hilf uns, segne, Herr, dein Erbe; RÖMISCHKATHOLISCHE KIRCHENGEMEINDE HÖRI
leit es auf der rechten Bahn, Kirchliche Nachrichten der Kath.Kirchengemeinde Höri
dass der Feind es nicht verderbe. Höri-Woche 16/2020
Führe es durch diese Zeit, nimm es auf in Ewigkeit. Seelsorger
2. Alle Tage wollen wir dich und deinen Namen preisen Pfarrer Stefan Hutterer, Kirchgasse 4, Gaienhofen-Horn,
und zu allen Zeiten dir Ehre, Lob und Dank erweisen. Tel. 07735/2034
Rett aus Sünden, rett aus Tod, sei uns gnädig, Herre Gott! E-mail: info@kirchen-hoeri.de
3. Herr, erbarm, erbarme dich. Lass uns deine Güte schauen;
deine Treue zeige sich, wie wir fest auf dich vertrauen. Gemeindereferentin Carmen Fahl, Kirchgasse 4, Gaienhofen-Horn
Auf dich hoffen wir allein: Lass uns nicht verloren sein. Tel. 07735/9374717 E-Mail: carmen.fahl@kirchen-hoeri.de
Osterlied: Christ ist erstanden Pfarrer i. R. Helmut J. Benkler, Pankratiusweg 1, Öhningen-Wangen,
1.Christ ist erstanden von der Marter alle, des solln wir alle froh sein, Tel. 07735/9374718 E-Mail: hjbenkler@kirchen-hoeri.de
Christ will unser Trost sein, Kyrieleis
2.Wäre er nicht erstanden, so wäre die Welt vergangen; seit dass er Pfarrer i. R. Gerhard Klein, Hauptstraße 47, Moos-Weiler
erstanden ist, so loben wir den Vater Jesu Christ. Kyrieleis Tel. 07732/9409350
3. Halleluja, Halleluja, Halleluja! Des solln wir alle froh sein. Christ will
unser Trost sein. Kyrieleis Pfarrer i. R. Wolfgang Gaßmann, Kirchstr. 7a, Moos
Tel. 07732/9592083 E-Mail: w.g.gassmann@t-online.de

Liebe Gemeindeglieder Pfarrer i. R. Gebhard Reichert, Deienmooserstraße 5,


Noch ist nicht ersichtlich, was die schrittweise Lockerung der Moos-Bankholzen
Maßnahmen für unsere Gottesdienste und Veranstaltungen be- Tel. 07732/822333 E-Mail: reichert.gebhard@t-online.de
deutet.
Gottesdienste: Alle Gottesdienste und Veranstaltungen entfallen Zentrale Telefonnummer: 07735 2034 oder 0151 20075800
auf jeden Fall bis einschließlich 19.4.2020. E-Mail: info@kirchen-hoeri.de
Pfarramt: Pfarrer Klaus und Fr. Koch (Sekretärin) sind über das Pfar- Homepage: www.kath-höri.de
ramt erreichbar. Gern sind wir für sie da (Beerdigungen Gespräche, Fernsehgottesdienste
Hilfen). Sie können mit uns Kontakt aufnehmen unter 07735/2074. Verschiedene Sender übertragen Gottesdienste. Aus aktuellem An-
Auf unserer Homepage finden sie jeweils an den kommenden lass wird das Angebot erweitert. Zeiten stehen in den Programmzeit-
Sonn- und Feiertagen einen auf die Krise bezogene gedanklichen schriften und in der Tagespresse.
Anstoß (Andacht): evkirche-hoeri. Dort finden sie auch einen Os-
tergottesdienst der drei umliegenden Gemeinden, Radolfzell, Höri Gottesdienste im Internet (Livestreams)
und Böhringen. Es gibt ein reichhaltiges Angebot. Weitere Informationen gibt es
Auch auf der Homepage des Bezirks (www.ekikon.de) und unserer bei:
Landeskirche (www.ekiba.de/kirchebegleitet) finden sie begleiten- www.ebfr.de/livestream
de Texte, Ansprachen und Gottesdienste, die ihnen helfen wollen, www.onlinekirche-hegau.de
durch die Krise zu gehen. www.kath-radolfzell.de
Eine tägliche Kurzandacht mit Gedanken zur Tageslosung können
woche FREITAG, 17. APRIL 2020 | 17
NEU: Predigt am Telefon anhören: 07732/ 89 33 909 (zum Ortstarif )
Mesner/in gesucht
Für den Mesnerdienst in der St. Agatha Kirche in Hemmen-
Benötigen Sie unsere Hilfe beim:
hofen suchen wir eine Vertretung für die erkrankte Stellen-
-Einkaufen, Gassi gehen, oder bei Botengängen
inhaberin. Der Dienst umfasst nur die Arbeiten des Mesners
Telefon: 07732/2698
im Umfeld der Gottesdienste und beläuft sich auf 4 Wochen-
Mail: sekretariat@ekiboe.de
stunden. Öffnungs- und Schließdienste sowie der Reinigungs-
dienst in der Kirche sind nicht enthalten. In Hemmenhofen
sind im Durchschnitt jedes zweite Wochenende Sonntagsgot- Aktuelle Infos unter www.ekiboe.de und tolle Impulse auf
tesdienste geplant. Bei Verhinderung steht eine Vertretung instagram eki.boe
zur Verfügung sodass auch eigene Wochenendplanungen
durchaus möglich sind.

„Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir ge-


trost, was kommen mag, Gott ist mit uns am Abend und am
Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag!“
(D. Bonhoeffer)

Am 3. April 2020 rief der Herr über Leben und Tod

Pfarrer i.R. Rudolf Gygax


zu sich.

Rudolf Gygax, geb. am 15.07.1922 in Danzig, wurde nach dem


Studium in Luzern/Schweiz und Freiburg/Breisgau am 25. März
1949 in St. Peter Schwarzwald zum Priester geweiht. Nach 9
Vikarstellen war er zunächst von 1956-1960 Pfarrverweser in
Schienen/Höri. In diese Zeit fällt die grundlegende Umgestal-
tung des Innenraumes der Schiener Kirche. Ab 1960 war er
Pfarrverweser in Aach/Hegau, ab 1962 dort als Pfarrer angewie-
sen. Auch im Ruhestand ab 1987 wirkte er als Mitarbeiter in der
ihm ans Herz gewachsenen Pfarrgemeinde St. Nikolaus, Aach,
mit.

Pfarrer Gygax hat seinen Weg wie gewünscht im häuslichen


Umfeld in Aach beendet. Da eine Teilnahme an Beerdigungen
derzeit nicht möglich ist, haben wir ihn im engsten familiären
Kreis zu Grabe getragen.

Gott schenke ihm, was er geglaubt und verkündet hat.

Für die Römisch Katholische Kirchengemeinde Höri


Stefan Hutterer, Pfarrer

EVANG. KIRCHENGEMEINDE BÖHRINGEN


Evangelische Kirchengemeinde Radolfzell-Böhringen
mit den Orten Böhringen, Reute, Überlingen, Bohlingen,
Bankholzen, Moos, Iznang, Weiler

Paul-Gerhardt-Kirche
Paul-Gerhardt-Str. 2, 78315 Radolfzell
Tel. 07732 2698, Fax 07732 988504, E-Mail: sekretariat@ekiboe.de
Öffnungszeiten des Pfarramtes:
Dienstag und Donnerstag 9:00 - 11:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 12:00 Uhr
(außer in den Schulferien)

Wir sind für Sie da, leider nicht wie gewohnt – aber online und
telefonisch!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Unsere Angebote:
-Gottesdienst und Kindergottesdienst – online- unter www.ekiboe.de
18 | FREITAG, 17. APRIL 2020 woche
VEREINSNACHRICHTEN
̍ VEREINE HÖRI ̍ VEREINE GAIENHOFEN

HILFE VON HAUS ZU HAUS


HAUS FROHES ALTER
NACHBARSCHAFTSHILFE HÖRI
Haus Frohes Alter muss weiter geschlossen bleiben
Die Bücherkiste Aufgrund der aktuellen Situation und den daraus resultierenden
Vorgaben der Landesregierung, muss das Haus Frohes Alter bis auf
Auch in Zeiten von geschlossenen Büchereien, ist unsere Bücher- Weiteres geschlossen bleiben. Wann es weiter gehen kann, können
kiste für Sie zugänglich! wir im Moment nicht abschätzen. Die vorübergehende Schließung
Unsere Bücherkiste befindet sich im Eingangsbereich des Johan- dient vorrangig dem Schutz von uns allen. Wir bitten nochmals um
neshauses und ist während unseren Büro-Öffnungszeiten Mon- Verständnis für diese Maßnahme und melden uns wieder über die
tag, Dienstag und Donnerstag von 9 - 12 Uhr für jeden frei zu- Höri-Woche sobald unsere wöchentlichen Treffen wieder stattfinden
gänglich. Die Idee ist es, gelesene Bücher anderen Menschen zur können. Bitte bleiben Sie bis dahin alle gesund.
Verfügung zu stellen und selbst Bücher ausleihen zu können. So Das Team vom Haus Frohes Alter
soll ein lebhaftes, spannendes und sich immer wieder änderndes
Bücherregal entstehen.
Wenn Sie, vor allem Romane für die Bücherkiste vorbeibringen
möchten, dann können Sie dies gerne zu unseren Öffnungszei- SPORTVEREIN GAIENHOFEN
ten im Büro abgeben.

Liebe Spielerinnen und Spieler, liebe Mitglieder und Fans,


aufgrund der aktuellen Situation ist der Spielbetrieb im Amateur-
Bürozeiten: Mo, Di, Do 9-12 Uhr und Mi 14-16 Uhr fussball bundesweit, somit auch bei uns, ausgesetzt worden.
Kirchgasse 2, Gaienhofen-Horn, 07735-919012, info@hilfevon-
hauszuhaus.de Alle Vorbereitungsspiele, Spiele sowie der Trainingsbetrieb der Ak-
www.hilfevonhauszuhaus.de tiven als auch der Jugend sind bis auf weiteres komplett eingestellt.
Kleinkindgruppen für 1-3 jährige, Mo-Do 8:30 - 12 Uhr Wir werden Euch bei Änderungen wieder informieren.
Sonnenkäfer in Hemmenhofen: 0152-36294528
Gänseblümchen in Bankholzen: 0151-23896676 Wir bitten um Eurer Verständnis. Bleibt Gesund

VOKALENSEMBLE GAIENHOFEN E.V.


SCHWARZWALDVEREIN ÖHNINGEN-HÖRI E.V.
Singen macht glücklich, schenkt Gemeinschaft und fördert so-
gar die Gesundheit!
Interessierte Chorsängerinnen und Chorsänger, besonders für die
Bass- und Tenorstimmen sind herzlich willkommen! Chorerfahrung
ist erwünscht, aber keine Voraussetzung.
Liebe Wanderfreunde*innen, Reguläre Chorprobe ist jeden Dienstag, 19.45 Uhr im Chorsaal der
aus aktuellem Anlass findet unser geplanter Arbeitsein- Evangelischen Schule Schloss Gaienhofen (außerhalb der Schulferi-
satz am Höri-Wanderwegenetz am Samstag, den 18. April en), Schnupperteilnahme jederzeit möglich.
2020 leider nicht statt! Nähere Informationen bei Andreas Winterhalter/ 2. Vorstand (07731-
Gestaltet Euere Freizeit mit der Familie, alleine oder paarweise, ver- 919941) oder online https://www.vokalensemble-gaienhofen.de
antwortungsvoll und bleibt gesund!
Impulse und Anregungen für Euere Aktivitäten in der frühlingshaf-
ten Natur sind zu finden u.a. online:
Schwarzwaldverein-Höri e.V.
http://www.schwarzwaldverein-oehningen.de/.
Wir hoffen auf ein baldiges gemeinsames Wiedersehen und infor-
mieren wöchentlich über den aktuellen Stand!
Liebe Grüße Schwarzwaldverein Öhningen-Höri e.V.

bis auf Weiteres


keine Wande-
rungen/Aktio-
nen statt!

Assisi 2018 - Foto Raske

Bodensee-Vergissmeinnicht
woche FREITAG, 17. APRIL 2020 | 19
Aktuelle Informationen zu den Chorproben des VEG
Zum Redaktionsschluss liegen uns noch keine Änderungen zur geltenden Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg vor. Die
derzeit gültige Verordnung tritt erst am 15. Juni 2020 außer Kraft. Deshalb können wir uns aktuell noch nicht zu Chorproben treffen.
Wie es bis 15. Juni 2020 weitergehen kann, werden wir von Seiten des VEG Vorstandes in Abstimmung mit der gültigen Landesverordnung
zeitnah kommunizieren.
Der VEG Vorstand wünscht, dass alle die kommende Zeit gesund überstehen. Nach überstandener Zwangspause und „Sing-Abstinenz“
wird sich der Chor mit noch mehr Lust und Freude am Chorgesang in gewohnter Weise treffen.

Ende des
redaktionellen Teils
HEIMATBLATT,
WIE SIE ES KENNEN.
HEIMATBLATT, WIE SIE ES MÖCHTEN.
BLÄTTERN SIE ONLINE! www.myeblättle.de

UNSER BUCHTIPP!
Blutroter Bodensee
Der Konstanzer Kommissar Paul Zoffinger wollte eigentlich gerade seinen Feierabend bei einem Krug Most
genießen. Doch das muss warten. Der grausige Fund einer erhängten Frauenleiche im Strandbad Eriskirch zwingt
ihn auf die andere Seeseite.
Wenige Tage später wird im klösterlichen Kräutergarten auf der Reichenau ein erstochener Mönch aufgefunden.
Ein Mord zwischen Salatköpfen und Gewächshäusern – undenkbar! Wer sollte auf so brutale Weise die Idylle des
Bodensees stören?
Zoffinger geht kompromisslos und eigenwillig auf die Jagd nach den Mördern und stürzt dabei in einen Strudel
unglaublicher Verbrechen.

Blutroter Bodensee – Ein Fall für Kommissar Zoffinger | Manfred Braunger | 13,5 x 21 cm, Klappenbroschur | 344 Seiten ISBN: 978-3-7977-0751-2 | EUR 15,00
Niemals geht man so ganz, Reinigungskraft gesucht
irgendwas von Dir bleibt hier Wir wertschätzen Sie als zuverlässige Reinigungskraft
in unserem kleinen Haus in Horn,
(Trude Herr, Wolfgang Niedecken & Tommy Engel)

1 - 2 x wöchentlich in 2-Pers.-Haushalt.
in Memoriam
Anfragen gerne unter Tel.: 0173 - 26 78 787

Rainer Jordan
† 29.03.2020 Wir suchen in Moos
eine hundefreundliche Hilfe im Haushalt.
Danke für die vielen schönen Stunden, Ideal wären 5 - 7 Stunden in der Woche.
wir werden uns immer an Dich erinnern. Wir freuen uns über Ihren Anruf:
Mach et jot 0172 2821552
deine Freunde
Carolin, Christa, Horst u. Rolf

Feld, Wiese, Wald zum Kauf auf der Höri gesucht!


Wir suchen zum Gemüse-, und Obstanbau mit Tierhaltung für
2-Zi.-Whg. zu vermieten ab 01.06. Permakultur Feld, Acker, Wiese, Wald oder großer Garten zum Kauf.
Höri und Umgebung. Telefon 0 77 32 - 5 57 08
52 qm, Kellerraum, Waschmaschinenraum, Autoabstellplatz.
KM 416.- Euro + 130,- Euro NK • Tel.: 07735 - 3226

Suche Garage
zum Kauf: große Doppelgarage/ mehrere Reihengaragen /
ehem. Werkstatt / kleine Halle in Radolfzell / Höri / Steißlingen
Angebote erbeten an: Garage-Radolfzell@gmx.de

Suche Baugrundstück
Höri/Radolfzell, ab 500 m², bis 1,5 Mio. Euro
Die Firma DERFLIESENMANN HERRURSELMANN

seaside189@gmail.com
sucht für Mai/Juni 2020

Schüler
in Öhningen - Schienen - Wangen - Hemmenhofen -
Grundstück für Garage(n) gesucht Gaienhofen - Horn - Weiler (auf der ganzen Höri )
zum Verteilen unserer neuen Werbeflyer.
Suche Grundstück zum Bau
Eine gute Entlohnung wird garantiert.
einer oder mehrerer Garagen, ab 100 m²,
auch ungünstig geschnitten. Bitte um Rückruf und Terminvereinbarung.
Bitte um Angebote an: Garage-radolfzell.de Bitte bleiben Sie gesund!
ÄNDERUNG ÖFFNUNGSZEITEN HOFLADEN
UND START SPARGELERNTE
Liebe Kundschaft,
unsere Spargelsaison hat begonnen, darum ändern sich die Hirschenspezialitäten TO GO
Öffnungszeiten in unserem Hofladen. frischer Höri-Spargel
Ab Freitag, den 17.04. hat unser Hofladen wieder täglich, Liebe Hirschenfreunde,
auch sonn- und feiertags, von 10.00 Uhr - 12.00 Uhr & aus aktuellem Anlass bleibt unsere Gaststätte bis auf Weiteres
geschlossen. Gerne möchten wir Euch immer von Donnerstag bis
12.45 Uhr - 18.00 Uhr für Sie geöffnet.
Sonntag mit unseren Hirschen-Spezialitäten TO GO verwöhnen.
Unseren Spargel erhalten Sie erntefrisch in unserem Hof- Und so funktioniert’s..
laden sowie freitags auf dem Wochenmarkt in Öhningen Einfach per WhatsApp: 07735/93380, Email: info@hotelhirschen-
bodensee.de oder Telefon: 07735/ 93380 aus unserer wöchentlich
und samstags auf dem Wochenmarkt in Radolfzell.
wechselnden TO GO Speisekarte (auf Facebook oder unserer Website
Das Obstbau-Blanhof-Team freut sich auf Ihren Besuch. www.hotelhirschen-bodensee.de) bestellen und zu den unten
genannten Zeiten im Gasthaus abholen.
Des Weiteren bieten wir Euch noch weitere Schmankerl wie z.B.
Hirschen Salat-Dressing, Ochsensteaks, Kalbsbratwürste und Servelat
(für Euren Grill zuhause), ausgewählte Bodenseeweine und Hausmacher
Dosenwurst an.
Unsere Abholzeiten sind:
Donnerstag, Freitag und Samstag von 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr und
Sonntag von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr.
Ab einem Bestellwert von 100,- Euro liefern wir auch gerne zu Ihnen
nach Hause (Höri, Radolfzell, Rielasingen-Worblingen).
Wir freuen uns auf Eure Bestellungen. Vielen Dank.
Bleibt alle gesund! Eure Familie Amann

Wir arbeiten und wohnen auf der Höri und


suchen ein schönes Haus oder Grundstück.
Bevorzugt in Moos, Horn und Gaienhofen.
Wir freuen uns auf Ihre Mail:
Haus-auf-der-Hoeri@web.de

Zu mieten gesucht
älteres Haus / Bauernhaus, auch renovierungsbedürftig
auf der Höri. 0163 - 4 70 28 46
Mietgärtner!
D. und H. Fahrrad (Epple)
Wir erledigen für Sie sämtliche gärtnerischen Arbeiten.
Gartenpflege - Neu- u. Umgestaltungen
seit 1995 Neu: Vertikale Begrünung im In- und Outdoorbereich
6-Gang, wenig gefahren, günstig abzugeben.
Büro Info: Tel. 0 77 71 - 87 67 87 • Mobil 01 63 - 3 43 47 89
Telefon 0 77 35 / 38 72 E-Mail: info@mink-gaerten.de • RADOLFZELL - Ziegelei
IHR HÖRI STIHL DIENST

n Mech. Reparaturwerkstätte
erate
Wir b gern! KFZ-Service-Station • Bootsservice
Sie
78337 Öhningen-Wangen, Telefon 07735 / 751

Wir sind als Mediatoren darauf spezialisiert,


ohne aufwendige juristische Verfahren, auf Grund unserer großen Erfahrungen,
einvernehmliche Lösungen zu erzielen, für die Bereiche:
In allen Familienangelegenheiten (z.B. Scheidung) bei Bankenproblemen, wie
bei möglichen: Kreditkündigungen und Zwangsvollstreckungsmaßnahmen:
Zwangsversteigerung usw., Insolvenz, sofort tätig zu werden.
Wenden Sie sich einfach vertrauensvoll an uns und rufen Sie uns unter der
Telefonnummer: 0160 55 404 55 an oder vereinbaren Sie einen Gesprächs-
termin mit uns.

f fe r s p e i c her !
m i t P u
NEU
Erd-, Feuer-, Seebestattungen
Baum- und Friedwaldbestattungen
Anonyme Bestattungen / Überführungen
Beratungen / Bestattungsvorsorge
Erledigung aller Formalitäten.