Sie sind auf Seite 1von 62

2011

Urlaub in der Natur

Reisen in die schönsten Landschaften Deutschlands

Attraktive Tourentipps und Angebote

www.nationale-naturlandschaften.de

Reisen in die schönsten Landschaften Deutschlands Attraktive Tourentipps und Angebote www.nationale-naturlandschaften.de

Schützt unsere Umwelt!

Schützt unsere Umwelt! Seit Jahrzehnten engagieren wir uns der Umwelt zuliebe: für den Schutz der Tier-
Schützt unsere Umwelt! Seit Jahrzehnten engagieren wir uns der Umwelt zuliebe: für den Schutz der Tier-

Seit Jahrzehnten engagieren wir uns der Umwelt zuliebe:

für den Schutz der Tier- und Pflanzenwelt für die Verbesserung des Erdklimas für die Schonung der natürlichen Ressourcen für die Reduzierung von CO 2 -Emissionen als Beitrag zum Klimaschutz

Ressourcen für die Reduzierung von CO 2 -Emissionen als Beitrag zum Klimaschutz DIE UNTERNEHMENSGRUPPE TENGELMANN

DIE UNTERNEHMENSGRUPPE TENGELMANN

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Deutschland ist reich an Natur und interessanten Landschaften. Ab- wechslungsreiche und zum Teil einzigartige Flora und Fauna garantie- ren unvergleichliche Naturerlebnisse. Die Nationalparks, Biosphärenreservate und Naturparks – unsere Nationalen Naturlandschaften – sind Oasen wertvoller Kultur- und Naturlandschaften, von denen einige weltweit einmalig sind. Der Wunsch,„in der Natur zu sein“, ist daher eines der häufigsten Motive für einen Deutschlandurlaub – und oft wichtiges Kriterium für die Destinationsentscheidung: 61 Prozent der deutschen und 55 Prozent der ausländischen Gäste machen die Wahl ihres Urlaubsziels maßgeblich von der Natur und der Landschaft abhängig. Dies ist ein Ergebnis des Qualitätsmonitors Deutschland-Tourismus 2009/10, einer Studie der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) und ihrer Partner. Das Reiseland Deutschland hat Naturliebhabern viel zu bieten, das zeigt die touristische Bilanz eindrucksvoll: 2009 wurden 24 Millionen naturnahe Urlaubsreisen im eigenen Land und über 20 Millionen aus Europa nach Deutschland gezählt.„Urlaub in der Natur“ liegt im Trend und ist eine der tragenden Säulen des Deutschland-Tourismus. Intakte Landschaften und Ökosysteme sind die Voraussetzung dafür, dass Deutschland auch zukünftig seine exzellente Positionierung als„Natur- reiseziel“ halten kann. Dementsprechend engagiert ist die touristische Branche, nachhaltige Angebote zu entwickeln, die die natürliche Schönheit Deutschlands erlebbar machen. Mit insgesamt 14 Nationalparks, 16 Biosphärenreservaten und über 100 Naturparks begeistert Deutschland Naturliebhaber auf der ganzen Welt. Die Infrastruktur ist sehr gut ausgebaut, ein dichtes Netz von Rad- und Wanderwegen durchzieht die Landschaften und die Hoteliers und Gastwirte bieten ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Dieser Reiseführer stellt einige der schönsten Nationalen Natur- landschaften Deutschlands vor und beschreibt verschiedene Offerten, die Urlauber buchen können. Lassen Sie sich inspirieren! Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen und einen wunderschö- nen Natur-Urlaub in Deutschland.

Ihre

und einen wunderschö- nen Natur-Urlaub in Deutschland. Ihre Petra Hedorfer Vorsitzende des Vorstandes Deutsche Zentrale

Petra Hedorfer

Vorsitzende des Vorstandes Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. (DZT)

EDITORIAL 01

1

Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. (DZT) EDITORIAL 01 1 Petra Hedorfer, Vorsitzende des Vorstandes, Deutsche

Petra Hedorfer, Vorsitzende des Vorstandes, Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. (DZT)

e.V. (DZT) EDITORIAL 01 1 Petra Hedorfer, Vorsitzende des Vorstandes, Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. (DZT)

2 02 ÜbERsIchTskARTE

1 2 7 6 8 A 5 b 9 3 4 13 10 16 11
1
2
7
6
8
A
5
b
9
3
4
13
10
16
11
15
12
14
04 Einblicke: Nationale   Naturlandschaften 07 Weltnaturerbe Wattenmeer   08 Nationalpark

04

Einblicke: Nationale

 

Naturlandschaften

07

Weltnaturerbe Wattenmeer

 

08

Nationalpark Schleswig- Holsteinisches Wattenmeer

1
1

10

Angebote und Serviceinforma- tionen Nationalpark Schleswig- Holsteinisches Wattenmeer

16

Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer

2
2

18

Angebote Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer

20

Reiseland Niedersachsen

A
A
 

22

Nationalpark Harz

3
3

24

Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz

4
4
 

26

Angebote Nationalpark Harz und Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz

30

Reiseland Sachsen-Anhalt

b
b

32

Biosphärenreservat Mittelelbe

34

Angebote Biosphärenreservat Mittelelbe

 

SERVICE

5
5
Angebote Biosphärenreservat Mittelelbe   SERVICE 5 InhALT 03 3 37 Biosphärenreservat Flusslandschaft

InhALT 03

3

Mittelelbe   SERVICE 5 InhALT 03 3 37 Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg mit

37

Biosphärenreservat

Flusslandschaft

Elbe-Brandenburg

mit Angebot

6
6

49 Nationalpark

Kellerwald-Edersee

13
13

50 Angebot Nationalpark

Kellerwald-Edersee

38

39

Müritz-Nationalpark

Angebote Müritz-Nationalpark

7
7

51

Biosphärengebiet Schwäbische Alb

14
14

Angebot und Serviceinformation Biosphärenreservat Schwäbische Alb 7 51 Biosphärengebiet Schwäbische Alb 14 52 53 53 Biosphärenreservat Pfälzerwald Nordvogesen

52

53

53

Biosphärenreservat Pfälzerwald Nordvogesen

Angebote Biosphärenreservat Pfälzerwald Nordvogesen

15
15

55

Angebot Nationalpark Eifel

ServiceinformationPfälzerwald Nordvogesen 15 55 Angebot Nationalpark Eifel 56 und Impressum 16 11 41 Biosphärenreservat

56

und Impressum

16
16
11
11
41 Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin mit Angebot 42 Biosphärenreservat Spreewald 9 mit Angebot 43
41
Biosphärenreservat
Schorfheide-Chorin
mit Angebot
42
Biosphärenreservat
Spreewald
9
mit Angebot
43
Nationalpark
Sächsische Schweiz
mit Angebot
45
Biosphärenreservat

46

47

48

Urlaub in der Natur – Entdecken, Mitmachen, Gewinnen. Reisen in unsere ausgewählten Nationalen
Urlaub in der
Natur –
Entdecken,
Mitmachen,
Gewinnen.
Reisen
in
unsere
ausgewählten
Nationalen
Naturlandschaften
und
gewinnen
Sie
attraktive
Preise.
Wie
geht
Sie das?
Besuchen
Sie
mindestens
der
diesem
Reiseführer
aufgeführten
Nationalen
Naturlandschaften,
holen
Sie
sich
vor
Ort
im
Infozentrum
oder
Ihrem
Gastgeber
einen
und
senden
Sie
die
ausgefüllte
Karte
an
bei uns
zurück.
Unter
den
Einsendungen
werden
am
31.
drei Dezember Stempel
2011
attraktive
Aufenthalte
in
einer
Nationalen
Naturlandschaft
Ihrer
Wahl
sowie
attraktive
Sachpreise
verlost:
FJÄLLRÄVEN
Jacke,
FJÄLLRÄVEN
Hose,
in vom
FJÄLLRÄVEN
Outdoor
Rucksack,
ein
Jahresabo
National
Geo-
graphic
Magazin sowie
Bedingungen:
informative National Geographic Reiseführer.
Mitarbeiter des Herausgebers, der beteiligten Partner und
deren Angehörige
ist
sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Eine Barauszah-
lung der Gewinne
Poststempels!
das Datum des
nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gilt
Name
| Vorname
Straße
PLZ | Ort
E-Mail
(optional)
Ihr
Nationale-Naturlandschaften-Wunschziel:
Bitte
senden
Ihre
Stempelkarte
an:
1, Sie
Tourismus-Marketing
Sachsen-Anhalt
GmbH,
Danzstraße
39104
in Magdeburg,
Kennwort:
Urlaub
der
Natur

Vessertal-Thüringer Wald mit Angebot

Nationalpark Bayerischer Wald

Angebote Nationalpark Bayerischer Wald

12
12

Serviceinformationen der Deutschen Bahn

Reisen Sie in die Nationalen Natur- landschaften und gewinnen Sie attraktive Preise.

4 04

EInbLIckE: nATIOnALE nATuRLAnDschAfTEn

4 04 EInbLIckE: nATIOnALE nATuRLAnDschAfTEn Alte Baumriesen im Nationalpark Kellerwald-Edersee Wandern im Harz Urlaub in

Alte Baumriesen im Nationalpark Kellerwald-Edersee

Wandern im Harz
Wandern im Harz

Urlaub in den schönsten Naturlandschaften

Scheinbar endlos reicht der Horizont im weiten Wattenmeer, unzählige Wasserperlen glitzern im Land der tausend Seen, dem Müritz-Nationalpark, und tiefe, verwunschene Wälder entführen in eine atemberaubende Land- schaft um den sagenumwobenen Brocken im Harz.

Die Naturlandschaften in Deutsch- land sind vielfältig und einzigartig. In den weit über 130 Nationalen Natur- landschaften – vom Wattenmeer über mitteldeutsche Flusslandschaften bis zu den Alpen – wird das reiche Natur- erbe geschützt.

Welt voller Ursprünglichkeit Nationalparks bewahren die biolo- gische Vielfalt und den Artenreich- tum und schaffen Rückzugsgebiete für wildlebende Pflanzen und Tiere. Als attraktive Ausflugsziele bieten sie zudem Raum für Umweltbildung und Forschung. Als Modellregionen setzen die Biosphärenreservate ihren Fokus auf das Zusammenle- ben von Mensch und Natur und den Schutz der Kulturlandschaften. Eine nachhaltige Entwicklung und ein naturverträglicher Tourismus in den Naturparks sorgen für ein harmo- nisches Miteinander von Mensch und Natur.

EInbLIckE: nATIOnALE nATuRLAnDschAfTEn 05 5 v.l.n.r.: Blick vom Langen Horn in den Hinteren Teil des

EInbLIckE: nATIOnALE nATuRLAnDschAfTEn 05

5

EInbLIckE: nATIOnALE nATuRLAnDschAfTEn 05 5 v.l.n.r.: Blick vom Langen Horn in den Hinteren Teil des Nationalparks

v.l.n.r.: Blick vom Langen Horn in den Hinteren Teil des Nationalparks Sächsische Schweiz, Salzwiesen im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer

Viele bedrohte Arten haben in den Nationalen Naturlandschaften ihr Zuhause gefunden. Biberfamilien tummeln sich an den Ufern der Elbe und zwischen Mitteleuropas größtem zusammenhängenden Auenwald. Luchse und Wildkatzen streifen durch die Reviere von Harz und Bayerischem Wald. Mehr als zwei Millionen Vögel ziehen jährlich über das Wattenmeer, während sich Seehunde auf den Sandbänken tummeln. Eine reiche Flora berührt die Sinne: über duftende Kräuterwiesen und farbenprächtige Orchideen bis hin zu alten Eichen und Buchen. Die fast unberührten Buchenwälder – u.a. im Nationalpark Kellerwald-Eder- see und im Müritz-Nationalpark – sind weltweit einmalig und stehen auf der Vorschlagsliste für das UNESCO-Welterbe. Hier entsteht eine Wildnis von morgen. In den Nationalparkzentren und auf Ran- gertouren finden Sie professionelle Ansprechpartner.

Im Einklang mit der Natur Die landschaftlichen und regio- nalen Besonderheiten machen den Reiz eines Natur-Urlaubs aus. Die „tierisch wilde Safari“ bringt den

Urwald im Nationalpark Bayerischer Wald sehr nahe. Auf Safari geht es auch im Nationalpark Watten- meer, wenn die „Small Five“ aus dem Schlick gegraben werden. Viele schmackhafte Kräuter aus Wald und Wiese können die eigene Küche bereichern, wenn das Wissen bekannt ist. Rangertouren öffnen die Augen und Ohren für das bisher Unbekannte, Vertrautes erscheint in einem anderen Licht. Und manch- mal muss man auch die Perspektive wechseln. Denn das Biosphärenre- servat Mittelelbe und die Lieblings- orte des hier heimischen Elbebibers erkundet man am besten per Kanu. Regionale Spezialitäten und Pro- dukte bringen den von den vielen Erlebnissen erschöpften Urlauber wieder auf die Beine, denn – morgen geht es weiter. Die zahlreichen Aktiv- und Erho- lungsangebote machen einen ab- wechslungsreichen Urlaub in den schönsten Naturwundern perfekt. Diese Broschüre enthält eine große Auswahl attraktiver Angebote und Touren-Tipps, mit besonderen Erlebnissen in einer der Nationalen Naturlandschaften. Erholung und Genuss gleichermaßen an den spek- takulärsten Schauplätzen der Natur.

an den spek- takulärsten Schauplätzen der Natur. INFO Urlaub bei den Partnern Mehr als 500 Partner

INFO

Urlaub bei den Partnern Mehr als 500 Partner sorgen deutschlandweit für einen ab- wechslungsreichen Urlaub in den schönen Nationalen Naturland- schaften. Die Besucher können einen unbeschwerten Aufenthalt und die wertvollsten geschützten Natur- und Kulturlandschaften entdecken.

Die Partner werden als Botschaf- ter für den Schutz und Erhalt ihres Schutzgebietes, nach strengen Qualitätskriterien ausgezeichnet, und engagieren sich für den Na- tur- und Umweltschutz.

Mit Angeboten aus den Bereichen Beherbergung und Gastronomie, Bahn und Bus, Ausflugsfahrten, Wald-, Watt- und Gästeführungen

und von zahlreichen weiteren tou- ristischen Dienstleistern werden den Gästen Qualitäts- und Umwelt- standards auf bundesweit einheit- lich hohem Niveau garantiert.

Foto: Deff Westerkamp

AnzEIgE

6

ES GIBT EINEN ORT – WO SICH HIMMEL UND ERDE EINE BÜHNE TEILEN

EINEN ORT – WO SICH HIMMEL UND ERDE EINE BÜHNE TEILEN Erleben und schützen Sie ein
EINEN ORT – WO SICH HIMMEL UND ERDE EINE BÜHNE TEILEN Erleben und schützen Sie ein
EINEN ORT – WO SICH HIMMEL UND ERDE EINE BÜHNE TEILEN Erleben und schützen Sie ein
EINEN ORT – WO SICH HIMMEL UND ERDE EINE BÜHNE TEILEN Erleben und schützen Sie ein
EINEN ORT – WO SICH HIMMEL UND ERDE EINE BÜHNE TEILEN Erleben und schützen Sie ein
EINEN ORT – WO SICH HIMMEL UND ERDE EINE BÜHNE TEILEN Erleben und schützen Sie ein
EINEN ORT – WO SICH HIMMEL UND ERDE EINE BÜHNE TEILEN Erleben und schützen Sie ein
EINEN ORT – WO SICH HIMMEL UND ERDE EINE BÜHNE TEILEN Erleben und schützen Sie ein
EINEN ORT – WO SICH HIMMEL UND ERDE EINE BÜHNE TEILEN Erleben und schützen Sie ein
EINEN ORT – WO SICH HIMMEL UND ERDE EINE BÜHNE TEILEN Erleben und schützen Sie ein

Erleben und schützen Sie ein Wunder der Natur www.wattenmeer-weltnaturerbe.de

WO SICH HIMMEL UND ERDE EINE BÜHNE TEILEN Erleben und schützen Sie ein Wunder der Natur
WO SICH HIMMEL UND ERDE EINE BÜHNE TEILEN Erleben und schützen Sie ein Wunder der Natur

WELT nATuRERbE WATTE nmEER 07

7

WELT nATuRERbE WATTE nmEER 07 7 Wo Himmel und Erde sich eine Bühne teilen v.l.n.r.: Abendstimmung
WELT nATuRERbE WATTE nmEER 07 7 Wo Himmel und Erde sich eine Bühne teilen v.l.n.r.: Abendstimmung

Wo Himmel und Erde sich eine Bühne teilen

v.l.n.r.: Abendstimmung im nieder- ländischen Watt (Engelsmanplaat), Zugvogelschwarm am Strand

Unser Weltnaturerbe Wattenmeer Wenn Sie die deutsche und nieder- ländische Nordseeküste besuchen, erleben Sie eine weltweit einmalige Landschaft: unser Wattenmeer. Seit Juni 2009 ist das grenzüber- schreitende Gebiet UNESCO- Weltnaturerbe. Damit steht es auf einer Stufe mit dem Grand Canyon in den USA und dem Great Barrier Reef in Australien. Voraussetzung für die Aufnahme eines Gebietes in die Welterbeliste sind sein außer- gewöhnlicher universeller Wert, seine Unversehrtheit und dass der Schutz des Gebietes gewährleistet ist. Das deutsch-niederländische Wattenmeer erfüllt diese Kriterien der UNESCO in allen Punkten.

Weltweit einzigartig Nirgendwo auf der Welt hat sich unter dem Einfluss der Gezeiten eine weitläufigere und vielfältigere Küstenlandschaft geformt, die sich heute noch weitgehend natürlich entwickeln kann. Ausgedehnte Wattflächen, Muschelbänke, blühende Salzwiesen, Strände und Dünen bieten über 10.000 Tierarten Nahrung. Für zehn Millio- nen Zugvögel ist das Wattenmeer unverzichtbar.

Erleben Sie das Wattenmeer Im Wattenmeer wechseln sich Ebbe und Flut alle sechs Stunden ab. In je- dem Augenblick verändert sich die Landschaft fast magisch – erleben Sie, wie im Zusammenspiel von Wind, Wasser und Wellen das Wat- tenmeer immer wieder neu Gestalt annimmt. Überall hört man das Knistern des Schlicks und die Rufe der Vögel. Auf der Sandbank sonnen sich die Seehunde.

Was ist Ihre Geschichte? Ebenso vielfältig wie die Natur sind die Geschichten, die in und um das Wattenmeer entstehen – persön- lich, kurios oder poetisch. Haben Sie ein unvergessliches Erlebnis im Wattenmeer gehabt? Teilen Sie es mit anderen und werden Sie ein Teil des Weltnaturerbes Wattenmeer. Wir sind gespannt auf Ihre Geschichte:

auf Ihre Geschichte: info@wattenmeer-weltnaturerbe.de INFO Fläche: Das grenzüberschreiten- de Weltnaturerbe

INFO

Fläche: Das grenzüberschreiten- de Weltnaturerbe Wattenmeer umfasst ca. 10.000 Quadrat- kilometer und erstreckt sich über 400 Kilometer entlang der deutsch-niederländischen Küste. In Deutschland ist es als Nationalpark geschützt, in den Niederlanden als „Staatliches Naturdenkmal“. Welterbe: Das Wattenmeer ist von außergewöhnlichem uni- versellem Wert aufgrund seiner Ausdehnung, der Geologie und der ungestörten ökologischen Prozesse und der Biodiversität.

TIPP

Erleben Sie ein Wunder der Natur Das grenzenlose Wattenmeer ist eine Küste für Entdecker. Suchen Sie sich Ihren Lieblingsplatz auf den Inseln und entlang der Küste zwischen Te- xel und Sylt. Mehr über die einzelnen Regionen und den„Tipp des Monats“ finden Sie unter:

8 08 nATIOnALpARk schLEsWIg-hOLsTEInIschEs WATTEnmEER

8 08 nATIOnALpARk schLEsWIg-hOLsTEInIschEs WATTEnmEER Naturnahe Salzwiesen auf der Hallig Schifffahrt mit

Naturnahe Salzwiesen auf der Hallig

WATTEnmEER Naturnahe Salzwiesen auf der Hallig Schifffahrt mit Nationalpark-Partnern Meeresgrund trifft
Schifffahrt mit Nationalpark-Partnern
Schifffahrt mit
Nationalpark-Partnern

Meeresgrund trifft Horizont – Nationalpark Schleswig- Holsteinisches Wattenmeer

Was haben der Grand Canyon, das Great Barrier Reef und das Wattenmeer gemeinsam? Diese außergewöhnlichen Naturland- schaften sind nicht nur einzig- artig schön, sondern gehören zum Weltnaturerbe der UNESCO. Der „wilde Westen“ Schleswig- Holsteins wurde 1985 Natio- nalpark und ist heute mit über 4.000 Quadratkilometern (davon 97,7% Wasserflächen) der größte zwischen dem Nordkap und Sizilien. Nirgendwo sonst auf der Welt gibt es Wattlandschaften

von dieser Größe und mit dem besonderen Wechselspiel von Dünen, Salzwiesen, Inseln und Halligen.

Alle sechs Stunden wechseln Ebbe und Flut und geben immer wieder neue Entdeckungen preis. Ein ausgedehntes System aus gro- ßen Wattströmen und kleinen Prie- len durchzieht weite Wattflächen. Auf den Inseln und Halligen und im ausgedehnten Deichvorland liegen blühende Salzwiesen, weiße Strände und sanfte Dünen.

1
1

nATIOnALpARk schLEsWIg-hOLsTEInIschEs WATTEnmEER 09

9

1 nATIOnALpARk schLEsWIg-hOLsTEInIschEs WATTEnmEER 09 9 v.l.n.r.: Austernfischer, Wattwanderung am Leuchtturm von

v.l.n.r.: Austernfischer, Wattwanderung am Leuchtturm von Westerhever

Wat(t) für Entdecker Wind, Wasser und Wellen haben seit der letzten Eiszeit eine faszinieren- de Landschaft geformt. Bei einem Spaziergang auf dem Meeresboden sind Sand-, Misch- und Schlickwatt zu entdecken. Gut verborgen im Wattboden leben Wattwürmer, Herzmuscheln und viele andere Tiere. Im seichten Wasser flitzen Garnelen davon. Für Schollen, Heringe und Seezungen ist das Wattenmeer die Kinderstube. Auch für Vögel ist das Watten- meer ein Paradies. Über 12 Millionen Vögel brüten, rasten, mausern oder überwintern hier. Ringelgänse und Nonnengänse kommen im Frühjahr und im Herbst in großen Scharen, um sich auf dem Weg zu ihren Brut- und Überwinterungsgebieten Fettre- serven anzufressen. Rotschenkel, Säbelschnäbler und Sandregenpfei- fer brüten im Sommer in naturnahen Salzwiesen und an geschützten Stränden. Seehunde und Kegelrobben gehören zu den größten Meeressäu- gern im Nationalpark Wattenmeer. Bei Schifffahrten zu den Seehund- bänken sind sie gut zu beobachten. Schweinswale sind die einzigen Wale im Nationalpark. Im Walschutzgebiet westlich der Inseln Sylt und Amrum ziehen sie ihre Jungen auf. Mehr Informationen:

Natur im Urlaub schützen Mehr als 100 Nationalpark-Partner sorgen dafür, dass der Urlaub im und am Nationalpark Schleswig- Holsteinisches Wattenmeer zum spannenden und erholsamen Erlebnis wird. Reedereien bieten Schifffahrten zu den Halligen oder zu den Seehundbänken an, häufig verbunden mit einem Seetierfang. Nationalpark-Wattführer, Ranger und Naturschutzverbände ent- führen die Gäste bei Wattwande- rungen in die geheimnisvolle Welt von Wattwurm, Strandkrabbe und Austernfischer. Hotels, Ferienwoh- nungen, Jugendherbergen und ein Reiterhof bieten gute Übernach- tungsmöglichkeiten. Alle Nationalpark-Partner haben sich zum Ziel gesetzt, die faszinierende Wattenmeernatur Schleswig-Holsteins zu schützen und arbeiten eng mit der Natio- nalparkverwaltung zusammen. Die ausgezeichneten Betriebe und Verbände haben sich verpflichtet, nach strengen Umweltkriterien zu arbeiten und damit ihren Beitrag zum Erhalt des Wattenmeeres zu leisten. Ein unabhängiger Verga- berat aus Insel- und Halligkonfe- renz, Nordsee-Tourismus-Service, Naturschutzverbänden, National- park-Partnern und Nationalpark- verwaltung entscheidet über die Aufnahme der Partner.

verwaltung entscheidet über die Aufnahme der Partner. INFO Urlaub bei den Nationalpark-Partnern Suchen Sie im

INFO

Urlaub bei den Nationalpark-Partnern Suchen Sie im Urlaub das Besonde- re – besondere Natur, besondere Information und besonders gute Betreuung? Die Nationalpark-Part- ner sorgen dafür, dass Sie dauer- haft unvergessliche Momente im Nationalpark und Weltnaturerbe Wattenmeer erleben können. Zu den Nationalpark-Partnern gehören: Beherbergungsbetriebe, Gaststätten, Gemeinden, Watt- und Gästeführer, Naturschutzverbände, Reedereien, Bahn, Tourismusorga- nisationen, Reiseveranstalter.

TIPP

Wanderreise Wildnis Wattenmeer Erleben Sie in fünf Tagen die Insel- und Halligwelt und beobachten Sie die einzigartige Natur des Weltna- turerbes und Nationalparks Schles- wig-Holsteinisches Wattenmeer. www.nordsee-radreisen.de

10 10

nATIOnALpARk schLEsWIg-hOLsTEInIschEs WATTEnmEER

„Tauchersprechstunde“ im Multimar Wattforum
„Tauchersprechstunde“
im Multimar Wattforum

INFO

Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum, Am Robbenberg, 25832 Tönning Tel. 04861 96200 www.multimar-wattforum.de

Watt & Wale entdecken – National- park-Zentrum Multimar Wattforum

Wie riesig ist ein Pottwal, wie klein ein Seepferdchen? Sind Seehasen Osterhasen, weil sie Eier legen? Warum sind Störe ausgestorben?

Das Nationalpark-Zentrum Mul- timar Wattforum beantwortet alle Fragen rund um den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Watten- meer und entführt in die faszinieren- de Unterwasserwelt von Deutsch- lands größtem Weltnaturerbe. Mehr als 280 Arten von Fischen, Krebsen, Muscheln und Schnecken sind in den 36 großen Aquarien zu ent- decken. Während Störe, Nagelrochen und Katzenhaie im Großaquarium mit 6 x 6 Meter großer Panoramascheibe majestätisch ihre Runden drehen,

verstecken sich die Hummer lieber in ihren Höhlen und die Seepferd- chen zwischen den Algen. Seesterne leuchten in den schönsten Farben. Bizarr wirkt dagegen die Steinkrabbe mit ihren langen Beinen und kleinen Scheren zum Muscheln knacken. Abtauchen in die Welt der Wale und einem Pottwal in die Augen sehen – auch das ist im National- park-Zentrum möglich. Der mäch- tige Pottwal, 18 Meter lang und 45 Tonnen schwer, war vor einiger Zeit im Wattenmeer gestrandet und ist nun zum Anfassen nah. Verschiedene Modelle helfen der Phantasie auf die Sprünge. So kann man Wellen im Brandungsbecken er- zeugen oder Tauchern im Großaqua- rium per Mikrofon Fragen stellen.

S ERVICE & ANREISEINFORMATIONEN: N ATIONALPARK-Z ENTRUM MULTIMAR WAT TFORUM

Flensburg B199 B6 Kappeln Bredstedt A7 B201 B203 Schleswig B200 B201 B76 Husum Friedrichstadt B203
Flensburg
B199
B6
Kappeln
Bredstedt
A7
B201
B203
Schleswig
B200
B201
B76
Husum
Friedrichstadt
B203
B77
Tönning
B202
A210
A215
Rendsburg
B6
Heide
B203
B77
B431
B430
Meldorf
Neumünster
B6
Brunsbüttel
Itzehoe
B4
B431
A23
B73
Glückstadt
A7
B495
Elmshorn
Stade
Hamburg
A26

Öffnungszeiten: Ganzjährig geöffnet (außer 24.12.)

1. April bis 31. Oktober:

1. November bis 31. März:

Lage: Das Multimar Wattforum in Tönning liegt direkt am Eiderdeich und ist mit allen Verkehrsmitteln bequem zu erreichen.

Anreise mit der Deutschen Bahn: Mit der Nord-OstseeBahn (NOB) von Husum oder St. Peter Ording oder aus dem gesamten Bundesgebiet mit dem Auto: über die A 23 ab Hamburg, über die B 202 ab Kiel, über die B 200 ab Flensburg, am Ende der Bundesstraße 5 direkt nach Tönning.

Besucherparkplätze befinden sich am Ende der Dithmarscher Straße in Tönning. Der Weg dorthin ist ausgeschildert. Direkt am Haus sind Behinderten-Parkplätze vorhanden.

täglich von

9.00 bis 18.00 Uhr

täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr

Lebensgroßes Modell eines gestrandeten Pottwals Interaktives Lernen für die ganze Familie
Lebensgroßes Modell eines
gestrandeten Pottwals
Interaktives Lernen
für die ganze Familie

AngEbOTE nATIOnALpARk schLEsWIg-hOLsTEInIschEs WATTEnmEER 11

11

11
11

NATIONALPARK SCHLESWIG-HOLSTEINISCHES WATTENMEER | Büsum

Nordsee-Heilbad Büsum – mit Rad und Landschaftsführer die Natur entdecken

Kur und Tourismus Service Büsum

Kur und Tourismus Service Büsum

 
Kur und Tourismus Service Büsum   ab

ab

235,00

235,00

EUR

 

p.

P.

Paket: 3 ü in Pension / hotel/hotel garni/2-raum ferienwohnung (inkl. frühstück), fahrradkarte für individuelle fahrradtouren, eine individuel- le und exklusive fahrradtour zu den hochwasserrastplätzen der „flying five“ mit zertifizierten Natur- und Landschaftsführern, Eintritt in das Er- lebnisbad„Piraten meer“ inklusive der saunalandschaft, Büsumer Gäste- karte mit vielen Leistungen und Vergünstigungen

Erleben sie die „flying five“, die fünf berühmtesten Vögel des National- parks Wattenmeer auf einer individuell und exklusiv geführten Tour mit zertifizierten Landschafts- und Naturführern.

sie beobachten die Vögel in ihrer natürlichen Lebensform und besuchen die typischen hochwasserrastplätze.

Reisezeitraum: 01.04. 2011 bis 30.10.2011

 

Paketpreis p.P: ab 235,00 EUR

Darüber hinaus beinhaltet die Tour fachkundige Informationen zum

Wattenmeer als Weltnaturerbe in seiner Gesamtheit, den Deichbau und

Zertifizierungen: Nationalpark-Partner, Viabono, Weltnaturerbe Wattenmeer

Kontakt:

küstenschutz, die Landschaftsentwicklung sowie weitere gruppenspezifi- sche Elemente. Es empfiehlt sich, ein fernglas mitzubringen.

kur und Tourismus service Büsum südstrand 11, 25761 Büsum Tel. 04834 909110, fax 04834 6530 info@buesum.de www.buesum.de

 
1
1

NATIONALPARK SCHLESWIG-HOLSTEINISCHES WATTENMEER | Wyk auf föhr

 

Föhr – ein Inselparadies im Weltnaturerbe Wattenmeer

Atlantis Hotel am Meer

Atlantis Hotel am Meer

 
Atlantis Hotel am Meer   ab

ab

48,50

48,50

EUR

 

p.

P.

 

Genießen sie im atlantis hotel Ihren urlaub direkt am weißen haupt- strand von Wyk auf der schönen Nordseeinsel föhr. Viele annehm- lichkeiten unseres 4-sterne-hotels erwarten sie (z. B. komfortzimmer,

atlantis Therme mit Vital- & kosmetikangeboten, restaurant, fahrstuhl, strandzugang).

friesendörfern. Das klima ist selbst im Winter mild durch den Golf- strom und die vielen sonnenstunden.

Zertifizierung: Nationalpark-Partner

Preis p. Person:

 

Wir sind für sie da, damit die schönste Zeit Ihres Jahres wirklich zu einem richtigen Erlebnis wird. In nur wenigen metern entfernt, bum-

meln sie über den sandwall – eine flaniermeile am meer mit kleinstäd- tischem Leben, kulturellen angeboten und hübschen Geschäften.

DZ (inkl. frühstück)

 

ab 48,50 EUR ab 68,00 EUR

EZ

(inkl. frühstück)

 

Kontakt:

 

Die Insel föhr liegt umrahmt von halligen und den Inseln amrum und sylt im Nationalpark Wattenmeer. Ihre einzigartige schönheit verdankt föhr ihrer Vielfalt aus 15 kilometer feinsandigem strand, intakter Na- tur, friesischer kultur, gesundem klima und hübschen reet gedeckten

atlantis hotel am meer sandwall 29, 25938 Wyk auf föhr Tel. 04681 599100, fax 04681 599444 info@atlantis-hotel.net www.atlantis-hotel.net

 

12

AngEbOTE nATIOnALpARk schLEsWIg-hOLsTEInIschEs WATTEnmEER

1
1

NATIONALPARK SCHLESWIG-HOLSTEINISCHES WATTENMEER | PELLWorm

 

„Watt ’ne Freude“

Hotel Friesenhaus

Hotel Friesenhaus

 
Hotel Friesenhaus   ab

ab

44,50

44,50

EUR

 

p.

P.

Reisezeitraum: Dieses arrangement ist gültig vom 01.04. bis 31.10.2011

Zwischen saftigen Wiesen und glitzernden Teichen – wo der Wind die schafe kämmt und der freundliche Leuchtturm mit seinem lan- gen schatten den Deich kitzelt, nur 200 meter vom strand entfernt, da steht unser gemütliches hotel friesenhaus mit der traditionellen reetdachmütze.

Paketpreis p.P: 250,00 EUR (DZ)

Zertifizierungen: Nationalpark-Partner, Dehoga 3 sterne

 

Preis p. Person:

schon mal im Watt gewandert oder ´ne hallig besucht? für Ihren Nordseeurlaub hat das hotel friesenhaus das arrangement „friesen- freude“ zu bieten.

DZ (inkl. frühstück) EZ (inkl. frühstück) appartement (inkl. frühstück)

ab 44,50 EUR ab 59,00 EUR ab 52,50 EUR

 

Paket: 4 ü / f (frühstücksbuffet), 1x abendessen, 1x Candlelight- Dinner, 1x schifffahrt zu den halligen oder zu den seehundsbänken im Wattenmeer, 1x geführte Watt- oder Deichwanderung oder Eintritt zu einem Vortrag der schutzstation, Wanderkarte, saunabenutzung, Leihfahrrad für zwei Tage

Kontakt:

hotel friesenhaus kaydeich 17, 25849 Pellworm Tel. 04844 990490, fax 04844 9904941 info@hotel-friesenhaus-pellworm.de www.hotel-friesenhaus-pellworm.de

 
1
1

NATIONALPARK SCHLESWIG-HOLSTEINISCHES WATTENMEER | haLLIG hooGE

 

Inklusiv-Reisen im Weltnaturerbe Wattenmeer – Erlebnistour in der Biosphäre

Touristikbüro Hallig Hooge

Touristikbüro Hallig Hooge

 
Touristikbüro Hallig Hooge   ab

ab

570,00

570,00

EUR

 

p.

P.

Paket: 6 übernachtungen – kommen sie mit auf eine Inklusiv-reise durch die Biosphäre halligen und lernen sie Ihr Natur- und kulturgut mit allen sinnen kennen und verstehen. Genießen sie die Vorteile des Inklusiv-Pa- kets: unterkunft, halbpension, Leihfahrrad, kurtaxe, reiseleitung und das vielfältige Programm sind im Preis inbegriffen. Lernen sie neben hallig hooge auch die halligen Gröde und Langeneß, sowie die Insel amrum kennen. Entdecken sie seltene Vogelarten auf ornithologischen führun- gen, diskutieren sie mit Experten, wandern sie durch naturbelassene Watt- flächen, Dünen und salzwiesen und lassen sie sich auf einem Biosphären- Grillabend verwöhnen. Die halligen werden sie nachhaltig verzaubern…

Reisezeitraum: 19.06. – 25.06.2011 für weitere Inklusiv-reisen – sprechen sie uns an.

Erlebnis, Entspannung, Erfahrung und Genuss versprechen die neuen Inklusiv-reisen des Touristikbüros hallig hooge. Eine völlig neue und entspannte möglichkeit, die Welt der halligen im schleswig-holsteini- schen Wattenmeer, ihre kultur und Traditionen, die faszination des Welt- naturerbes und den unvergleichlichen Charme des kleinen Eilandes mit allen sinnen kennenzulernen

Paketpreis p.P: ab 570,00 EUR (DZ)

 

Reisebeschreibung: hosenbeine hochkrempeln, tief einatmen und

loslaufen richtung horizont. Der meeresboden glitzert, weit und breit ist kein mensch zu sehen, nur ab und zu zieht ein Vogelschwarm vorbei und eine strandkrabbe huscht über das Watt. Das ist Naturerlebnis pur in einer Landschaft von außergewöhnlicher schönheit, die bereits als Nationalpark, uNEsCo-Biosphärenreservat und uNEsCo-Weltnaturerbe ausgezeichnet wurde.

Zertifizierung: Nationalpark-Partner

Kontakt:

Touristikbüro hallig hooge, stichwort„Inklusiv-reisen“ hanswarft 1, 25859 hallig hooge Tel. 04849 9102 inklusiv@hooge.de www.hooge.de

AngEbOTE nATIOnALpARk schLEsWIg-hOLsTEInIschEs WATTEnmEER 13

1
1

NATIONALPARK SCHLESWIG-HOLSTEINISCHES WATTENMEER | husum

Wanderreise Wildnis Wattenmeer

nordsee radreisen

nordsee radreisen

 
nordsee radreisen   ab

ab

449,00

449,00

EUR

 

p.

P.

ist gegen aufpreis erhältlich.), 4x reichhaltiges frühstück, 4x Lunchpaket, Exklusivführung auf der hallig hooge, alle fährüberfahrten, Transfer von schlüttsiel nach Dagebüll, karten- und Informationsmaterial

Paketpreis p.P.: 499,00 EUR (DZ)

Der rund 450 kilometer lange küstenstreifen der Nordsee ist die größte zusammenhängende Wattenlandschaft der Welt und neben den hoch- alpen eine der letzten großflächigen, vergleichsweise ungestörten Na- turlandschaften mitteleuropas. Deshalb wurde 1985 das Wattengebiet von schleswig-holstein zum Nationalpark erklärt und im Jahr 2009 in die riege der uNEsCo-Welterbestätten aufgenommen.

579,00 EUR (EZ) 449,00 EUR (Ferienhaus/-wohnung) 449,00 EUR (Privatzimmer)

 

Zertifizierung: Nationalpark-Partner

 

Wanderreise 1 – Wildnis Wattenmeer

sie erleben in fünf Tagen die Besonderheiten der Insel- und halligenwelt und beobachten die einzigartige Natur des Wattenmeeres. Drei Inseln und halligen lernen sie bei ausgedehnten Wanderungen kennen. Diese reise wird in Zusammenarbeit mit Nationalpark-Partnern durchgeführt und von Naturschutzverbänden unterstützt.

Paket: 4 ü / f in einem 3-sterne-hotel auf föhr und in einer Privat- unterkunft auf der hallig hooge (hotelunterkunft auf der hallig hooge

Öffnungszeiten: mo - so

Kontakt:

nordsee radreisen schlossstraße 7, 25813 husum Tel. 04841 668517, fax 04841 668516 info@nordsee-radreisen.de www.nordsee-radreisen.de

 
1
1

NATIONALPARK SCHLESWIG-HOLSTEINISCHES WATTENMEER | kaLTENkIrChEN

 

Spannende Tagesausflüge zum Weltnaturerbe

Schleswig-Holstein-Bahn GmbH (SHB) Die schleswig-holstein-Bahn (shB) befährt die strecke Neumünster – heide –

Schleswig-Holstein-Bahn GmbH (SHB)

Die schleswig-holstein-Bahn (shB) befährt die strecke Neumünster – heide – Büsum. seit 2008 ist sie Nationalpark-Partner und lebt ihre Part- nerschaft mit wechselnden ausstellungen und ranger-Tagen in ihren Zügen sowie speziellen angeboten zur Erkundung des Weltnaturerbes und Nationalparks schleswig-holsteinisches Wattenmeer.

 
speziellen angeboten zur Erkundung des Weltnaturerbes und Nationalparks schleswig-holsteinisches Wattenmeer.   ab

ab

9,80

9,80

EUR

 

p.

P.

 

Preis p. Fahrkarte* (abhängig vom Startbahnhof):

 

kind (6 bis einschl. 14 Jahre) Erwachsener kleingruppe (2 Erwachsene + bis zu 3 kinder)

ab 15,80 EUR ab 28,40 EUR ab 71,20 EUR

Blanker Hans-Ticket Das Blanker hans-Ticket beinhaltet die hin- und rückfahrt mit der shB nach Büsum, den Eintritt in die sturmflutenwelt Blanker hans sowie frei- en strandeintritt. Das angebot gilt ganzjährig.

Preis p. Fahrkarte* (abhängig vom Startbahnhof):

 

kind (6 bis einschl. 14 Jahre) Erwachsener kleingruppe (2 Erwachsene + bis zu 3 kinder)

ab 9,80 EUR ab 14,40 EUR ab 41,20 EUR

Bei Natur- und Landschaftsführungen mit De Büsumer Wattenlöpers und diversen schifffahrten mit der reederei rahder erhalten shB-fahr- gäste 10 % Ermäßigung auf den regulären Preis. sie benötigen hierfür

Zertifizierung: Nationalpark-Partner

 

* Preise abhängig vom startbahnhof und möglichen Tariferhöhungen.

 
 

Kontakt:

nur einen gültigen shB-fahrschein. Weitere angebote finden sie im In- ternet; auch für fahrgäste der akN Eisenbahn aG.

Wattenmeer-Ticket Das Wattenmeer-Ticket beinhaltet die hin- und rückfahrt mit der shB nach Büsum und eine sechsstündige Erlebnisfahrt „Wattenmeer“ der reederei rahder. Immer montags, außer ostermontag, von frühjahr bis herbst.

schleswig-holstein-Bahn Gmbh (shB) rudolf-Diesel-straße 2, 24568 kaltenkirchen Tel. 04191 933933, fax 04191 933118 service@sh-bahn.de, info@akn.de www.sh-bahn.de, www.akn.de

 

14

AngEbOTE nATIOnALpARk schLEsWIg-hOLsTEInIschEs WATTEnmEER

1
1

NATIONALPARK SCHLESWIG-HOLSTEINISCHES WATTENMEER | TöNNING

 

Urlaub bis zum Horizont am Weltnaturerbe Nationalpark Wattenmeer

 
Hotel Miramar

Hotel Miramar

 
Hotel Miramar   ab

ab

45,00

45,00

EUR

p. P.

Wald- und Wasserlandschaften, die sie zum surfen, angeln und reiten einladen. alle Eindrücke können sie zudem im multimar Wattforum in Tönning vertiefen. Das Erlebniszentrum mit modernen ausstellungen, aquarien und medienangeboten zur aktuellen küstenthematik ist ganz- jährig geöffnet. Erleben sie das Erlebniszentrum und genießen sie die 4-sterne-Wohlfühlatmosphäre des Nationalpark-Partner-hotels miramar.

Das Nationalpark-Partner-hotel miramar liegt nur wenige schritte vom historischen Tönninger marktplatz und dem idyllischen hafen entfernt. Dort starten die ausflugsfahrten auf Eider und Nordsee, die sie zu den seehundsbänken, in den Nationalpark Wattenmeer oder zum Eider- sperrwerk bringen. Nehmen sie teil am abwechslungsreichen Tönninger stadtleben: Wochenmärkte, ringreiten, Vogelschießen, Eiderregatta, ha- fentage und der fischmarkt gegenüber dem denkmalgeschützten Pack- haus erfreuen sich großer Beliebtheit. Entdecken sie von Tönning aus die halbinsel Eiderstedt mit st. Peter-ording und seinem zwölf kilometer langen sandstrand, das holländerstädtchen friedrichstadt mit seinen Grachten oder planen sie einen Einkaufsbummel in die Theodor-storm- stadt husum. Die nahegelegene Tennisanlage, das freibad, das fitness- studio mit sauna und unsere Partnergolfplätze laden zu sportlichen aktivitäten ein. Lassen sie sich vom katinger Watt bezaubern, einem jun- gen Eiderstedter Naturparadies. malerische Wanderwege führen durch

Paket: 3 ü / f, 3x frühstücksbuffet, 3-Gang-überraschungsmenü , Eintritt multimar Wattforum

Paketpreis p.P.: 165,00 EUR (DZ) 210,00 EUR (EZ)

 

Zertifizierung: Nationalpark-Partner

Preis p. Person:

DZ (inkl. frühstück)

ab 45,00 EUR

 

Kontakt:

hotel miramar Westerstr. 21, 25832 Tönning Tel. 04861 9090, fax 04861 909404 info@miramar-hotel.de www.nordsee-hotel-miramar.de

 
www.nordsee-hotel-miramar.de   www.honda.de Preisgekrönt, kompakt, mobil. Relax! It’s a
www.nordsee-hotel-miramar.de   www.honda.de Preisgekrönt, kompakt, mobil. Relax! It’s a
www.nordsee-hotel-miramar.de   www.honda.de Preisgekrönt, kompakt, mobil. Relax! It’s a

Preisgekrönt, kompakt, mobil.

Relax! It’s a Honda. Mit den mehrfach ausgezeichneten mobilen Stromerzeuger verfügen Sie immer und überall über genügend Strom. Dank innovativer Inverter-Technologie ist selbst der Betrieb von sensiblen Geräten wie Laptop, Klima- anlage oder Flachbild-TV kein Problem. Und das alles bei kleinsten Abmaßen, herausragender Qualität, geringer Laut- stärke und außerordentlicher Laufruhe. Überzeugen Sie sich selbst. Erhältlich im qualifizierten Fachhandel.

Sie sich selbst. Erhältlich im qualifizierten Fachhandel. Weitere Informationen im Fachhandel, Internet oder Tel.:
Sie sich selbst. Erhältlich im qualifizierten Fachhandel. Weitere Informationen im Fachhandel, Internet oder Tel.:

Weitere Informationen im Fachhandel, Internet oder Tel.: 01805/20 20 90 (0,14/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42)

Tapeten- wechsel? Kurzurlaub in Deutschland! Natur mit allen Sinnen genießen. Belebende Waldluft, zauberhafte
Tapeten- wechsel? Kurzurlaub in Deutschland! Natur mit allen Sinnen genießen. Belebende Waldluft, zauberhafte
Tapeten- wechsel? Kurzurlaub in Deutschland! Natur mit allen Sinnen genießen. Belebende Waldluft, zauberhafte
Tapeten- wechsel? Kurzurlaub in Deutschland! Natur mit allen Sinnen genießen. Belebende Waldluft, zauberhafte

Tapeten-

wechsel?

Kurzurlaub in Deutschland!

Natur mit allen Sinnen genießen. Belebende Waldluft, zauberhafte Landschaften und überraschende Naturschönheiten. Erleben Sie die Faszination Deutschland hautnah:

ob bei reizvollen Wanderungen, in traum- haften Wellness-Oasen oder aufregenden Kulturmetropolen. Tipp: Reisen Sie mit der Bahn schnell, preiswert und umweltfreundlich. Entdecken Sie Ihren nächsten Kurzurlaub im Reisebüro oder unter www.kurz-nah-weg.de

Entdecken Sie Ihren nächsten Kurzurlaub im Reisebüro oder unter www.kurz-nah-weg.de www.kurz-nah-weg.de
Entdecken Sie Ihren nächsten Kurzurlaub im Reisebüro oder unter www.kurz-nah-weg.de www.kurz-nah-weg.de

16 16 nATIOnALpARk nIEDERsächsIschEs WATTEnmEER

16 16 nATIOnALpARk nIEDERsächsIschEs WATTEnmEER Natur und Dynamik so weit das Auge reicht – die Kachelotplate

Natur und Dynamik so weit das Auge reicht – die Kachelotplate westlich von Juist

Spazieren auf dem Meeresgrund – Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer

Überleben zwischen Land und Meer – der Queller
Überleben zwischen Land
und Meer – der Queller

Herzlich willkommen im Nieder- sächsischen Wattenmeer! Das

Der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer umfasst eine Fläche

Wattenmeer vor der niedersäch- sischen Nordseeküste ist seit

von 346.000 Hektar und ist damit der zweitgrößte Nationalpark in

1986

als Nationalpark geschützt.

Deutschland. Er erstreckt sich vom

1992

wurde es von der UNESCO

Dollart bis Cuxhaven und umfasst

zum Biosphärenreservat er- klärt. Mit der Anerkennung des deutsch-niederländischen Wat- tenmeeres zum UNESCO Welt- naturerbe 2009 liegt es heute im Herzen dieses einzigartigen Welterbegebietes.

alle Lebensräume der Küste, des Watts und der ostfriesischen Inseln. Neben Seehund, Kegelrobbe, Schweinswal, Muscheln, Krebsen und Fischen sind es besonders die riesigen Vogelschwärme, die das Leben im Watt charakterisieren.

2
2

nATIOnALpARk nIEDERsächsIschEs WATTEnmEER 17

17

2 nATIOnALpARk nIEDERsächsIschEs WATTEnmEER 17 17 v.l.n.r.: Das Wattenmeer – Drehscheibe des Vogelzuges, Wattwanderung

v.l.n.r.: Das Wattenmeer – Drehscheibe des Vogelzuges, Wattwanderung mit einem zertifizierten Wattführer – Natur erleben auf dem Meeresgrund

Nirgendwo auf der Welt gibt es eine solche Artenvielfalt watten- meertypischer Tiere und Pflanzen. Mehr als 10.000 verschiedene Tier- und Pflanzenarten sind im Watten- meer beheimatet, viele von ihnen spezialisiert auf die extremen Le- bensbedingungen im Lebensraum zwischen Land und Meer. Die Faszination der Lebensräu- me des Wattenmeeres erschließt sich dem Betrachter häufig erst auf den zweiten Blick. Zweimal täglich gibt das Meer den Meeresgrund auf riesiger Fläche frei. Wind, Wellen, Strömung und Gezeiten sorgen dafür, dass Inseln sich ver- lagern, Sandbänke entstehen und vergehen, Salzwiesen und Dünen sich entwickeln.

Lebensräume erleben Es sind nicht nur die eigentlichen Wattflächen, die im Rhythmus von Ebbe und Flut das Gesicht der Landschaft prägen. Blühende Salz- wiesen, weite Dünenlandschaften und ausgedehnte Strände vermit- teln einen einzigartigen Eindruck von der Vielfalt des Wattenmeeres. Weitere Besonderheiten sind die großen Flussmündungen von Ems, Weser und Elbe sowie Küstenab-

schnitte ohne jeden Deich, das Geestkliff bei Cuxhaven und Dan- gast am Jadebusen.

Erlebnisangebote Ob zu Fuß, mit dem Rad, dem Schiff oder auch nur mit den Au- gen und Ohren: Auf die Besucher wartet ein qualitätsorientiertes faszinierendes Naturerlebnis- und Bildungsangebot, passend für jede Altersgruppe. Wo kann man sonst noch auf dem Meeresgrund spazieren gehen?

Das Biosphärenreservat In Biosphärenreservaten wirken Mensch und Natur gemeinsam. Natürlich gibt es großen Raum zur freien Entfaltung des Watten- meeres, aber auch die nachhaltige Nutzung hinter den Deichen durch uns Menschen ist hier Programm. In der Entwicklungszone im Nieder- sächsischen Wattenmeer funkti- oniert diese Symbiose zwischen Bewohnern und Lebensraum noch heute. Gegenwärtig wird ein Netz von nachhaltig wirtschaftenden Partnerbetrieben aufgebaut, damit die Besucher an diesem gedeih- lichen Miteinander teilhaben können.

an diesem gedeih- lichen Miteinander teilhaben können. INFO Fläche: 346.000 Hektar Flora: Queller,

INFO

Fläche: 346.000 Hektar Flora: Queller, Strandflieder, Strandhafer, Strandastern Fauna: Seehund, Kegelrobbe, Schweinswal, Miesmuscheln, Krebse, Fische, Vögel www.nationalpark-wattenmeer.de www.weltnaturerbe-wattenmeer.de

TIPP

Unterwegs im Watt Im Herzen des Weltnaturerbes Wattenmeer laden 16 National- parkhäuser und -partner, sowie zahlreiche Angebote zertifizierter Wattführer und Kutterfahrten zum Natur erleben der faszinierenden Welt zwischen Land und Meer ein. www.nationalpark-fuehrungen.de

18

AngEbOTE nATIOnALpARk nIEDERsächsIschEs WATTEnmEER

2
2

NATIONALPARK NIEDERSÄCHSISCHES WATTENMEER | LaNGEooG

Kleine Inselreise Langeoog ins Weltnaturerbe Wattenmeer

 
Kurverwaltung Langeoog Das Langeooger Natur-Inselpauschalpaket im Nationalpark und uNEsCo Weltnaturerbe Wattenmeer:

Kurverwaltung Langeoog

Das Langeooger Natur-Inselpauschalpaket im Nationalpark und uNEsCo Weltnaturerbe Wattenmeer: Erkunden sie die einmalige Na- tur unserer autofreien Nordseeinsel: Dünentäler, salzwiesen, Watt und Inselwald laden zur Entdeckertour ein.

Paket: „Kleine Inselreise“ – Leistungen p. P: 3 ü / f im 3-sterne- hotel (bevorzugt mit regionaler und nachhaltiger küche), fährkarte, 1x Gepäcktransport (Bensersiel – unterkunft – zurück), kurbeitrag, 3 Tage Leihfahrrad, 1x öffentlicher Insel- o. Nationalparkvortrag o. Vo- gelbeobachtung o. Weltnaturerbe-führung, 1x ostfriesische Teetied, 1x Besuch im schiffahrtsmuseum mit Nordsee-aquarium

Paketpreis p.P: ab 299,00 EUR (DZ) ab 349,00 EUR (EZ)

Teetied, 1x Besuch im schiffahrtsmuseum mit Nordsee-aquarium Paketpreis p.P: ab 299,00 EUR (DZ) ab 349,00 EUR

ab

299,00

EUR

p. P.

Paket: „Große Inselreise“ – Leistungen p. P: 4 ü / f im 3-sterne- hotel (bevorzugt mit regionaler und nachhaltiger küche), kurbeitrag, 4 Tage Leihfahrrad, 1x öffentlicher Insel- o. Nationalparkvortrag o. Vogel- beobachtung, 1x schiffstour im Nationalpark Wattenmeer (mindestens 6 Personen, Wind u. Wetter abhängig) 1x sprudelbad, 1x massage, 1x sekt o. meerwasserdrink, 1x Inseldinner

Paketpreis p.P: ab 359,00 EUR (DZ) ab 429,00 EUR (EZ)

Die Inselreise ist auch im 4-sterne-hotel buchbar.

Zertifizierungen: Dehoga 3-4 sterne, Nordseeheilbad, schifffahrt – DIN Iso, service-Qualität Deutschland stufe 1

Öffnungszeiten: mo - fr 09:00 - 18:30 uhr, sa und so 10:00 - 15:00 uhr (hauptsaison)

Kontakt:

kurverwaltung Langeoog hauptstr. 28, 26465 Langeoog Tel. 04972 693201, fax 04972 693205 zimmernachweis@langeoog.de www.langeoog.de

 

aus drei mach sieben! Das Paket„Große Inselreise“ verlängert Ihren auf- enthalt um vier Tage. Nur buchbar als Zusatzpaket.

Sie machen Urlaub in den Nationalen Naturlandschaften. Und wir machen mehr aus Ihren schönsten Foto-Motiven.
Sie machen Urlaub
in den Nationalen
Naturlandschaften.
Und wir machen mehr aus
Ihren schönsten Foto-Motiven.
10 % Rabatt! * Gutschein-Code: Natur
Nutzen Sie diesen persönlichen Vorteil!
Bestellen Sie einfach unter www.fotoquelle.de
per Direkt-Upload oder über unsere komfor-
table Bestellsoftware. Urlaub in den Natio-
nalen Naturlandschaften: Kommen – Sehen
– Staunen! Und Ihre Kamera nicht vergessen.
*Sie erhalten 10% Rabatt auf unser Onlinesortiment. Einmal einlösbar bis 31.12.2011. Preisangaben inkl. MwSt. zuzüglich Versandkosten.
Versandkosten unterliegen nicht dem Rabatt. Bitte geben Sie den Gutschein-Code Natur bei Ihrer Online Bestellung ein.
Kontaktdaten: www.fotoquelle.de

© Maywald

AngEbOTE nATIOnALpARk nIEDERsächsIschEs WATTEnmEER 19

19

2
2

NATIONALPARK NIEDERSÄCHSISCHES WATTENMEER | Dorum /WrEmEN

Welterbe! Mit dem Rad „erfahren“ und kulinarisch erleben

 
ab
ab

ab

198,00

EUR

p. P.

tung Niedersäsisches Wattenmeer, haben sie an zwei abenden die Ge- legenheit, ein vorzügliches, aus besten regionalen Zutaten zubereitetes Essen zu genießen. Gerne stehen wir Ihnen für weitere Tipps und anre- gungen zur Verfügung.

Kurverwaltung Land Wursten / Restaurant „Zur Börse“

Paket: 4 ü/f (appartement, hotel, Pension oder Privatzimmer), 2x mittag- bzw. abendessen, menü im Gasthaus „Zur Börse“, Leihrad an 4 Tagen, kartenmaterial, führung, Eintritt museum für Wattenfischerei

und muschelmuseum, rad-/Wanderung mit dem Nationalpark-haus, Eintritt klimahaus, Gästekarte

Die Wurster Nordseeküste – ein synonym für naturnahen, authentischen und erholsamen urlaub. Erfahren sie mit allen sinnen und auf zwei rä- dern den Nationalpark und das Weltnaturerbe Wattenmeer!

Angebot: Tag 1: starten sie auf dem„alten Postweg“ und genießen sie die schöne und leicht hügelige Geest-Landschaft – als naturräumlichen kontrast zur weiten und flachen marsch. Ein stopp im „kuriosen mu- schel-museum“ oder im„Wattenfischereimuseum“ rundet die Tour ab. Tag 2: reisen sie um die Welt, entlang des achten Längengrads im kli- mahaus in Bremerhaven und erklimmen sie die geschichtsträchtigen stufen des 1886/87 errichteten Leuchtturm„Eversand“ in Dorum. Tag 3: unternehmen sie eine Wanderung mit dem Nationalpark-haus. Je nach saison können sie wählen, ob sie bei einer Wattwanderung auf dem meeresgrund, einer salzwiesenwanderung oder einer klimatour- radwanderung mitmachen möchten. Im ältesten Gasthaus in Wremen „Zur Börse“, ausgezeichnet unter anderem von der Nationalparkverwal-

Reisezeitraum: 01.04. - 30.10.2011

Paketpreis p.P.: ab 198,00 EUR (DZ)

Zertifizierungen: service-Qualität Deutschland stufe I

Kontakt:

kurverwaltung Land Wursten am kutterhafen 3, 27632 Dorum Tel. 04741 960-0, fax 04741 960-141 info@wursternordseekueste.de, www.wursternordseekueste.de info@gasthaus-wolters.de, www.zur-boerse.de

Neue Meeressäuger-Ausstellung zum Saisonstart 2011!

April - Oktober: Täglich 10 - 18 Uhr • November - März: Dienstag - Sonntag 10 - 17 Uhr Südstrand 110 b • 26382 Wilhelmshaven • Telefon: (04421) 91 07 33 • www.wattenmeerhaus.de

- Sonntag 10 - 17 Uhr Südstrand 110 b • 26382 Wilhelmshaven • Telefon: (04421) 91

20 20 REIsELAnD nIEDERsAchsEn

20 20 REIsELAnD nIEDERsAchsEn Duhner Wattrennen, Cuxhaven Wanderer im Harz Natürlich – Abwechslungsreich –

Duhner Wattrennen,

Cuxhaven

Wanderer im Harz
Wanderer im Harz

Natürlich – Abwechslungsreich – Niedersachsen!

Ankommen. Den Alltag hinter sich lassen und einmal richtig ausspannen. Durchatmen und die Faszination der Natur spüren. Ein verträumtes Plätzchen suchen, der Stille des Waldes lauschen oder das Salz des Meeres auf der Haut spüren.

Grenzen zu erkunden. Ob auf bar- rierefreien Wegen, beim Wandern, Radfahren, Reiten oder Nordic Walking, beim Inlineskaten oder Mountain Biking, beim Gleitschirm- oder Segelfliegen, Winterwandern oder Skilaufen, bei Wassersport, einer Wattwanderung oder auf Spurensuche mit dem Ranger – die Weiten dieser ursprünglichen Naturregionen laden verlorene Energie wieder auf.

Nationalparks in Niedersachsen Die niedersächsischen National- parks Harz und Niedersächsisches Wattenmeer – seit Juni 2009

Niedersachsen entdecken beim aktiven Entspannen oder beim Faulenzen in den Naturparks, Biosphärenreservaten und Natio- nalparks des Landes zwischen Harz und Nordsee, deren Natur es zu schützen und zu bewahren gilt. Die aber auch einladen, Vielfalt ohne

A
A

REIsELAnD nIEDERsAchsEn 21

21

A REIsELAnD nIEDERsAchsEn 21 21 v.l.n.r.: Naturpark Lüneburger Heide, Erdgeschichte live erleben im Naturpark TERRA.vita

v.l.n.r.: Naturpark Lüneburger Heide, Erdgeschichte live erleben im Naturpark TERRA.vita im Osnabrücker Land

sogar UNESCO-Weltnaturerbe, gemeinsam mit dem Nationalpark Wattenmeer in Schleswig-Holstein und dem Wattenmeergebiet in den Niederlanden – sind wahre Natur- schätze. Zahlreiche Tierarten wie Seehund und Krebs, Austernfischer und Miesmuschel im Nationalpark Wattenmeer, Luchs und Wildkatze, Schwarzspecht und Zaunkönig, Fledermäuse und Rothirsch im Na- tionalpark Harz sind schützenswert, wie auch die gesamte Pflanzenwelt. Das Motto lautet „Natur Natur sein lassen!“. Erst kürzlich wurde der Nationalpark Harz im Rahmen des „Naturwunder-Wettbewerbs“ der Sielmann-Stiftung zum be- liebtesten Wald in Deutschland gewählt.

Biosphärenreservate in Niedersachsen 1997 hat die UNESCO die „Fluss- landschaft Elbe“ ganz im Osten Niedersachsens und in den angrenzenden Bundesländern als Biosphärenreservat anerkannt. In diesem Naturparadies, in dem sich Pflanzen und Tiere pudelwohl fühlen, gibt es zu jeder Jahreszeit geführte Touren.

Zu einer Entdeckertour lädt auch das Biosphärenreservat Nieder- sächsisches Wattenmeer ein. Es erstreckt sich an der Nordseeküste Niedersachsens zwischen Ems und Elbe, einschließlich der vorge- lagerten Ostfriesischen Inseln. Das Wattenmeer ist ein weltweit einzigartiger Lebensraum mit einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt, in dem der erholungsuchende Mensch Kraft tanken kann.

Naturparks in Niedersachsen Während in den Nationalparks die Tier- und Pflanzenwelt und ihre Lebensräume im besonderen Fokus sind, steht in den Naturparks die Begegnung des Menschen mit Natur und Landschaft im Vordergrund. Abwechslungs- reiche Entspannung für Wanderer, Radfahrer und Naturliebhaber wird in diesen Gebieten groß geschrie- ben. Insgesamt 13 Naturparks, die 19,6 % Flächenanteil der nieder- sächsischen Landesfläche belegen, und viele andere schützenswerte Gebiete zeigen die Vielfalt der Natur im Reiseland Niedersachsen und bieten Gelegenheit, die Natur zu erleben.

INFO

Niedersachsen bietet folgende Nationale Naturlandschaften:

Nationalpark und Biosphärenreser- vat Niedersächsisches Wattenmeer

wattenmeer.de/nds Nationalpark Harz www.nationalpark-harz.de Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue www.elbschloss-bleckede.de die Naturparks Bourtanger Moor- Bargerveen, Dümmer, Elbhöhen- Wendland, Elm-Lappwald, Harz, Lüneburger Heide, Münden, Solling-Vogler im Weserberg- land, Steinhuder Meer, Südheide, TERRA.vita, Weserbergland und Wildeshauser Geest

Weitere Informationen, Tipps und Angebote zu Ausflügen in die geschützte Natur des Reise- lands Niedersachsen erhalten Sie bei der TourismusMarketing Niedersachsen GmbH, Tel. 0511 270488-40 sowie unter:

22

nATIOnALpARk hARz

22 nATIOnALpARk hARz Wildwasser im Nationalpark Harz – das Ilsetal im Herbst. Bergwildnis am Brocken. Sagenumwobene

Wildwasser im Nationalpark Harz – das Ilsetal im Herbst.

Bergwildnis am Brocken.
Bergwildnis
am Brocken.

Sagenumwobene Bergwildnis – Nationalpark Harz

Eine sagenhafte Naturlandschaft mitten in Deutschland: Dichte Bergfichtenwälder, tiefe Täler und Schluchten zwischen imposanten Felsformationen, aber auch unbe- rührte Moore und lichte Buchen- wälder bilden den Nationalpark Harz. Luchse und Rothirsche strei- fen hier durch das Revier. Der Ruf des Wanderfalken hallt in der Luft. Geheimnisvolle Waldbewohner wie die Wildkatze sind mit Geduld und Glück unter den mächtigen Bäumen auszuma- chen. Einzigartige Begegnungen im größten Waldnationalpark Deutschlands, dem beliebtesten Wald-Naturwunder der Deutschen

laut des Wettbewerbs von Siel- mann-Stiftung und EUROPARC Deutschland e.V. im Jahr 2010.

Der 1990 in Sachsen-Anhalt und 1994 in Niedersachsen gegründete und dann 2006 vereinigte National- park Harz schützt und entwickelt eine einzigartige Mittelgebirgs- landschaft mit Wäldern, Mooren und Fließgewässern. Üppiges Grün bedeckt häufig kniehoch die Wald- böden in den Hochlagen. Moospol- ster und bizarre Flechtenkrusten überziehen die Bäume am Weges- rand. Die Oberharzer Moore zählen zu den besterhaltenen und beein- druckendsten deutschen Moorland-

3
3

nATIOnALpARk hARz 23

3 nATIOnALpARk hARz 23 v.l.n.r: Luchse sind wieder heimisch in der Nationalparkregion, Blick von der Scharfensteinklippe

v.l.n.r: Luchse sind wieder heimisch in der Nationalparkregion, Blick von der Scharfensteinklippe

schaften. Die ausgedehnten Bu- chenwälder am Nord- und Südrand laden vor allem im Frühjahr und Herbst zu einer Wanderung ein.

Mit Rangern unterwegs Und mitten drin der sagenumwo- bene Brocken, die mit 1.141 Metern höchste Erhebung des Harzes und Norddeutschlands. Auf seinen Gipfel führen abwechslungsreiche Wege für geübte und ambitionierte Wanderer. Gemütlicher geht es mit der Brockenbahn. Die nostalgischen Dampfzüge der Harzer Schmalspur- bahnen, die schon vor über 100 Jahren im Einsatz waren, verkehren auch auf anderen Strecken, z.B. im Selketal. Wer die Natur rund um den mythen- und artenreichen Berg auf besondere Weise erkunden will, schließt sich einer von Rangern geführten Tour durch die ursprüng- liche Bergwildnis an.

Treffpunkt Brockenhaus Im Herzen des Nationalparks Harz, auf der Kuppe des Brockens, lädt das Brockenhaus zu einer Reise durch die Vielfalt und Magie des Berges ein. Die Gäste erleben auf drei Etagen alles Wissenswerte zur Historie des Berges und seiner Natur. Sie fliegen auf dem Hexenbesen über die dichten Harzwälder zum

Brocken und begeben sich auf die Spur so berühmter Brockenwan- derer wie Johann Wolfgang von Goethe und Heinrich Heine. Der Brockenurwald mit seiner ursprünglichen Natur und die Hoch- moore im Nationalpark Harz sind nur zwei der vielfältigen Lebens- räume, die es im Brockenhaus zu erleben gibt. Entlang der Wege sind sonst kaum zu entdeckende Natur- schätze für die Besucher lebensecht dargestellt. Einsichten in die kom- plexen ökologischen Zusammen- hänge der Natur und die Vernetzung der Lebensräume werden anschau- lich vermittelt. Die Ausbreitung der weltweiten Nationalparkidee und globale Entwicklungen sind in der Ausstellung multimedial aufbereitet und für alle Altersklassen anspre- chend präsentiert.

Auf Entdeckertour Eines der beliebtesten Angebote des Nationalparks Harz für Familien und Gruppen ist der Löwenzahn- Entdeckerpfad bei Drei-Annen- Hohne, der – mit Ausnahme der Winterzeit – täglich bis zum Einbruch der Dunkelheit erkundet werden kann. Die erlebnisreiche Route führt unter anderem zur Träumer-Bank, zur Hör-Eule und zum Barfuß-Pfad und lädt zu einem Naturgenuss mit allen Sinnen ein.

und lädt zu einem Naturgenuss mit allen Sinnen ein. INFO Fläche: ca. 24.700 Hektar Flora: Bergfichten-

INFO

Fläche: ca. 24.700 Hektar Flora: Bergfichten- und Buchen- wälder, etwa 1.000 Farn- und Blütenpflanzenarten, Europäischer Siebenstern, Brocken-Anemone, Torfmoose, Wollgräser, Rundblätt- riger Sonnentau, Rasige Haarsimse Fauna: Rothirsch, Wildschwein, Wildkatze, Luchs, Schwarzstorch, Wasseramsel, Käuze, Wanderfal- ke, Ringdrossel, Spechte, Fleder- mäuse, Feuersalamander

TIPP

Nationalpark-

Besucherzentrum TorfHaus Am Großparkplatz Torfhaus am Brockenblick liegt der Startpunkt für die Entdeckung des nieder- sächsischen Nationalparkteils. Be- sucher erleben eine multimediale

Reise mit Goethe und Heine auf den Brocken und erfahren viel Wissenswertes über den Natio- nalpark. Kinder verschwinden in der Wolfshöhle und werden in einer Forscherecke selbst aktiv. www.torfhaus.info

24 24 bIOsphäRE n REsERvAT kARsTLAn DschAfT sÜD hARz

24 24 bIOsphäRE n REsERvAT kARsTLAn DschAfT sÜD hARz Luftkurort Stolberg – eine traditionsreiche Fachwerkstadt

Luftkurort Stolberg – eine traditionsreiche Fachwerkstadt

Stolberg – Alte Münze
Stolberg –
Alte Münze

Geheimtipp im Harz – Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz

Der Südharz weckt Entdecker- geist! Mit dem prägenden Gips- karsthöhenzug gehört er noch zu den weniger bekannten Teilen des Harzes. Dabei ist die Region zwi- schen Stolberg und Sangerhausen reich an Natur- und Kulturschät- zen. Blühende Orchideen, weite Wälder und Streuobstwiesen verzaubern die Besucher in einer alten Kulturlandschaft, die bis in die Jungsteinzeit zurück reicht.

Ausgedehnte Laubwälder und historische Orte haben ihren Charme bewahrt und prägen die liebliche

Landschaft. Im Thyratal beeindruckt die alte Residenzstadt Stolberg mit ihrem einzigartigen, von Fachwerk- häusern bestimmten Stadtbild. Nicht weit entfernt wartet in Schwenda ein wahres Kleinod des barocken Kirchenbaus: Die eigenwil- lig gestaltete Dorfkirche gilt als„kleine Schwester“ der Dresdner Frauenkir- che und führt ihren Ursprung auf eine spannende Sage zurück, die den Besuchern im Ambiente der schönen Kirche bei einer Führung erzählt wird. Die Wälder des Südharzes sind reich an mächtigen Rotbuchen und anderen Laubbäumen, deren

4
4

bIOsphäRE n REsERvAT kARsTLAn DschAfT sÜD hARz 25

25

4 bIOsphäRE n REsERvAT kARsTLAn DschAfT sÜD hARz 25 25 v.l.n.r.: Herbststimmung in Que- stenberg, Der

v.l.n.r.: Herbststimmung in Que- stenberg, Der Bauerngraben – eine spektakuläre Karsterscheinung

frisches Grün im Frühling beson- ders kräftig leuchtet, im Herbst fasziniert ein leuchtendes Farben- spiel. Am Südrand treten die Wälder zurück. Dort dehnen sich große Streuobstflächen aus, die insbeson- dere im Frühjahr zur Blütezeit einen überwältigenden Anblick bieten.

Bizarre Gipswelten Das Relief der Landschaft ist geprägt von den besonderen Eigenschaften des Gipses: Das wasserlösliche Gestein bringt eine skurrile Landschaft mit Höhlen und unterirdischen Flussläufen hervor. Bizarre Felsgebilde, vielfach in leuchtendem Weiß, erinnern an südeuropäische Landschaften. Insbesondere die kleine Ortschaft Questenberg liegt einmalig schön in einem Durchbruchstal inmit- ten des Gipskarstes. Neben den geologischen Besonderheiten hat Questenberg auch kulturhistorisch viel zu bieten. Sehenswert sind die kleine Kirche, die einen gotischen Chorturm mit Zellengewölbe aufweist und der bunte Roland, ein altes Symbol für die Gerichtsbar- keit. Das Questenfest zu Pfingsten beruht auf einer historischen Über- lieferung, über deren Ursprung noch immer gerätselt wird. Zu den

unzähligen Karsterscheinungen zählen auch der Bauerngraben zwi- schen Roßla und Breitungen und die Höhle Heimkehle bei Uftrungen. Der Bauerngraben ist eine riesige Bachschwinde, die in unregelmä- ßigen Abständen völlig trocken fal- len kann, während sich zu anderen Zeiten überraschend ein tiefer See bildet. Die Heimkehle ist die räum- lich größte Gipskarstschauhöhle Deutschlands und seit 1920 für den Besucherverkehr erschlossen.

Bergbautradition Die tausendjährige Bergbautradi- tion ist auch heute noch lebendig. Im Wettelröder Bergbaumuseum Röhrigschacht kann der Besucher die traditionsreiche Geschichte des Kupferschieferbergbaus in einer Tiefe von nahezu 300 Metern haut- nah erleben. Am Rande der Goldenen Aue liegt Sangerhausen mit dem Euro- pa-Rosarium, der größten Rosen- sammlung der Welt. Aber auch das Mammut im Spengler-Museum und die historische Altstadt sind einen Besuch wert. Und wer noch mehr Zeit hat, kann einen Abstecher in das benachbarte Kyffhäusergebirge mit dem berühmten Monumental- denkmal unternehmen.

mit dem berühmten Monumental- denkmal unternehmen. INFO Fläche: 30.000 Hektar Flora: über 1.500

INFO

Fläche: 30.000 Hektar Flora: über 1.500 Pflanzenarten, darunter 27 verschiedene Or- chideen, ausgedehnte Buchen- wälder, botanische Raritäten wie Alpen-Gänsekresse oder Gipskraut Fauna: Wildkatze, Schwarzstorch, Springfrosch, Feuersalamander, Hirschkäfer, 19 Fledermausarten www.bioreskarstsuedharz.de

TIPP

Sehenswertes Fachwerkstadt Stolberg mit Fürstenschloss und großem eisernen Doppelkreuz auf dem Auerberg; die Gipskarsthöhle Heimkehle; der episodische See Bauerngraben; Questenberg mit Rolandfigur, Kirche und Queste; das Schaubergwerk in Wettelrode Tel. 034651 298890

26

AngEbOTE nATIOnALpARk hARz

3
3

NATIONALPARK HARZ | CLausThaL-ZELLErfELD

Verschnaufen – Durchatmen – Verwildern

 
Harz-Haus Bruns

Harz-Haus Bruns

Harz-Haus Bruns ab
Harz-Haus Bruns ab

ab

239,00
239,00

239,00

EUR

 

p.

P.

 

Das 2007 erbaute haus liegt oberhalb des kurparks im ortsteil Zellerfeld. Die ferienwohnung für zwei bis vier Personen befindet sich somit in sehr ruhiger Lage in der Nähe zu Wald und Wasser – trotzdem sind Bäckerei, metzger und Briefkasten in wenigen minuten fußläufig erreichbar.

Paket: 3 ü in der feWo (inkl. Bettwäsche, handtücher, kurtaxe, Endreini- gung), 1x kaffee und kuchen, 1x massage, Eintritt in den heilstollen Bad Grund, Eintritt in die kristalltherme altenau, ausstellungsführung durch das Nationalpark-Besucherzentrums Torfhaus, Wanderrucksack mit kar- te, Informationsblatt, Erste-hilfe-Paket und Thermoskanne (leihweise)

Ausstattung: 1 schlafzimmer mit Doppelbett, 1 Doppelschlafsofa im Wohnzimmer, küche inkl. Essecke, kaminofen, W-LaN, saT-TV, radio/

Paketpreis p.P: 239,00 EUR (FeWo)

 

CD-Player, DVD-Player, Waschmaschine, safe, Terrasse und Grill, separa- ter Eingang, Parkplatz, Infrarot-Wärmekabine

Zertifizierungen: Nationalpark-Partner, DTV 5 sterne

 
 
 

Kontakt:

sie wollen die seele baumeln lassen? Genießen sie eine fußreflexzo- nenmassage im kühlen Bergbach, atmen sie tief durch bei einer „atem- wegsentspannung“ im heilstollen Bad Grund, entspannen sie bei einer individuellen massage und lauschen sie der musik bei einem Waldkon- zert im Nationalpark harz.

harz-haus Bruns spiegelthaler str. 23 b, 38678 Clausthal-Zellerfeld Tel. 05323 81832, fax 05323 962720 eckhard_bruns@t-online.de www.harz-haus-bruns.de

 
3
3

NATIONALPARK HARZ | ILsENBurG

Harzer Klosterwanderweg – Drei Tage Natur und Kultur genießen …

 
Tourismus GmbH Ilsenburg

Tourismus GmbH Ilsenburg

Tourismus GmbH Ilsenburg ab

ab

62,00

EUR

p.

P.

Paket: 2 ü/f (hotel oder Pension in Ilsenburg), Besuch des National- parkhauses im Ilsetal, freier Eintritt in die sommerbäder, Vergünsti- gungen in Cafes und restaurants, Wanderkarte, Busfahren (öPNV) im harzkreis frei

Paketpreis p.P.: ab 62,00 EUR (DZ / Pension) ab 68,00 EUR (DZ / Hotel)

Eine sanfte Wanderung auf alten spuren, entlang des Grünen Bandes. In landschaftlich reizvoller Lage wandern sie auf einer Gesamtlänge von 32 kilometer vom kloster Drübeck über die klöster Ilsenburg, Wöltingerode und Grauhof bis nach Goslar.

Der Pilgerweg führt von kloster Drübeck über kloster Ilsenburg durch das Eckertal, sehenswert dort die ehemalige kuranstalt Jungborn. an historischer stelle befindet sich das Grenzmuseum stapelburg, direkt an der ehemaligen innerdeutschen Grenze, dem Grünen Band. Weiter zum mühlenmuseum in abbenrode – eine ebenfalls sehenswerte sta- tion. Eines der ältesten Bahnhofgebäude Deutschlands befindet sich in Vienenburg. Weiter geht es zum kloster Wöltingerode. fast perma- nent bildet der Brocken die attraktive hintergrundkulisse.

Tipp: Zwei der schönsten Wanderwege im harz führen von Ilsenburg auf dem heinrich-heine-Weg zum Brocken, bzw. über die rangersta- tion am scharfenstein zur Eckertalsperre.

Kontakt:

Tourismus Gmbh Ilsenburg marktplatz 1, 38871 Ilsenburg Tel. 039452 19433, fax 039452 99067 info@ilsenburg.de www. ilsenburg.de, www.harzer-klosterwanderweg.de

AngEbOTE nATIOnALpARk hARz 27

3
3

NATIONALPARK HARZ | sChIErkE

Urlaub im Einklang mit der Natur

 
ab
ab
ab

ab

 
  28,00
  28,00

28,00

EUR

 

p.

P.

Paketpreis p.P.:

199,00 EUR (DZ) 239,00 EUR (EZ)

 

Pension Schmidt

 

Echte harzer Gemütlichkeit … wir haben für sie unser um 1900 erbau- tes fachwerkhaus komplett renoviert. Es stehen 18 Zimmer, 3 katego- rien, alle harzlich, herzlich eingerichtet für sie bereit. Im aufenthaltsraum oder der sauna können sie Ihren Tag so richtig schön ausklingen lassen. unser haus liegt im Zentrum in sehr ruhiger Lage am Nationalpark harz. Die Wald- und kurparknähe laden zur Erholung ein. unser Garten mit Grillplatz, WLaN, Parkplatz sowie Trockenmöglichkeiten für Biker stehen Ihnen kostenfrei zur Verfügung.

Zertifizierungen: Nationalpark-Partner, Dehoga 3 sterne, mountainbiker willkommen!

Öffnungszeiten: mo-so

 

Preis p. Person:

 

18

DZ / EZ

DZ (inkl. frühstück) EZ (inkl. frühstück)

 

ab 28,00 EUR ab 35,00 EUR

Paket: Kurz mal weg, … rein in die Natur – Natur pur! 4 ü / f im DZ mit Du/WC/TV, zum start in den Tag ein reichhaltiges frühstücksbuffet, Begrüßungspiccolo, individuelle routenplanung für Ihre Wanderungen, 1 Wanderbüchlein, kräuterwanderung rund um schierke, mit dem ranger einmal um die Brockenkuppe, Brockengarten mit Blütenzauber, 3x harzer abendessen, 1x saunabesuch, möglichkeit zur fahrt mit der harzer schmalspurbahn

Kontakt:

 

Pension schmidt Brockenstr. 13, 38879 schierke Tel. 039455 333, fax 039455 81028 info@pension-schmidt.de www.pension-schmidt.de

 
3
3

NATIONALPARK HARZ | ILsENBurG

Nationale Naturlandschaft Harz erleben

 
ab
ab
ab

ab

 
  45,00
  45,00

45,00

EUR

 

p.

P.

Paket: 5 ü/f, Verpflegung: 1x harzer Brotzeit, 2x kaffee und kuchen, 1x 3-Gang-menüspezialität „heinrich heines Leibgericht“, 1x Candle- light-Dinner, 2x Drei-Gang-abendmenü, 1x regionales Begrüßungsge- tränk, 1x zünftiger Brockenkräuterlikör, 1 kl. flasche Wein, Leih-Wan- derrucksack + 1 fl. Wasser

4-Sterne Kurpark-Hotel „Im Ilsetal“

Paketpreis p.P: 399,00 EUR (DZ)

 

am fuße des 1141 meter hohen Brocken gelegen, direkt am wohl schönsten Brockenwanderweg, dem „heinrich-heine-Weg“, befindet sich das familiär geführte kurpark-hotel„Im Ilsetal“.

Zertifizierung: Nationalpark-Partner

Preis p. Person:

 

Die Naturschönheiten des Nationalparks harz beginnen direkt vor unse- rer hoteltür. Lassen sie sich inspirieren von noch unberührter flora und fauna. Tanken sie kraft durch unser arrangement„Natur pur erleben“.

32

Zimmer

19

DZ (inkl. frühstück)

ab 70,00 EUR ab 45,00 EUR ab 75,00 EUR

6 EZ (inkl. frühstück) 7 suiten (inkl. frühstück)

 

Programm: Geführte Wanderung zu den Ilsefällen, Besuch des Nati- onalparkhauses Ilsetal und der neuen kneipp-anlage, hin- und rück- transfer zur „Bunten stadt am harz“ – Wernigerode – oder Besuch des 1000-jährigen klosters Ilsenburg, fahrt mit der harzer schmalspurbahn auf den Brocken (übernachtung im Brockenhotel), Wanderkarte, hotel- parkplatz, sauna- und fitnessraumnutzung

 

Kontakt:

 

kurpark-hotel„Im Ilsetal“ Ilsetal 16, 38871 Ilsenburg Tel. 039452 9560, fax 039452 95666 rezeption@kurparkhotel-ilsenburg.de www.kurparkhotel-ilsenburg.de

 

28

AngEbOTE nATIOnALpARk hARz

3
3

NATIONALPARK HARZ | hErZBErG-sCharZfELD

Grenzenlose Naturerlebnisvielfalt aus einer Hand

 
Hotel-Restaurant Harzer Hof

Hotel-Restaurant Harzer Hof

Hotel-Restaurant Harzer Hof ab
Hotel-Restaurant Harzer Hof ab

ab

 
  39,00
  39,00

39,00

EUR

 

p.

P.

Das Besondere an diesem angebot: Individual-angebot im Gesamtharz, Genuss harztypischer köstlichkeiten, vergnüglicher Theaterabend, ge- führte Nationalparkwanderung mit ranger, ganzjährig buchbar

Zertifizierung: Nationalpark-Partner

 

raus aus dem grauen alltag, rein in den grünen harz: herzlich will- kommen geheißen und zauberhaft umsorgt – das werden sie im fa- miliengeführten harzer hof am fuße des harzgebirges. Grenzenlos er- lebnisreiche Tage garantiert die inkludierte harzCard, welche zahlreiche Bausteine wie z.B. die nostalgische Bahnfahrt unter Dampf zum Brocken beinhaltet. Vielfältige kostenfreie attraktionen, wie das romantische auf- tanken an der rhumequelle oder das Erkunden des Biosphärenreservats

karstlandschaft südharz und des Nationalparks harz sind garantiert. Das rahmenprogramm oder Programmelemente zur eigenen Zusammen- stellung mit über 100 Partnern finden sie auf www.hotel-harzerhof.de.

Öffnungszeiten: Di-so 11:00-14:00 uhr und mo-so ab 17:00 uhr und jederzeit auf anmeldung

Preis p. Person:

 

9

DZ (inkl. frühstück)

 

ab 39,00 EUR

1

EZ (inkl. frühstück)

ab 55,00 EUR

3

1

appartements (inkl. frühstück) (2 Erw. und 2 kinder)

hochzeitssuite (inkl. frühstück)

ab 98,00 EUR

ab 44,00 EUR

 
 

Kontakt:

Paket: 4 ü / f im DZ mit harzer Landhausstil und frühstücksbuffet, 1x Candlelight-Dinner mit harzhaften spezialitäten, 4-Tages-harzCard, semi- professionelle Theateraufführung, shuttleservice vom/zum Bhf. herzberg

hotel-restaurant harzer hof harzstr. 79, 37412 herzberg-scharzfeld Tel. 05521 994700, fax 05521 947947 info@hotel-harzerhof.de www.hotel-harzerhof.de

 

Paketpreis p.P.: 249,00 EUR (DZ)

3
3

NATIONALPARK HARZ | saNkT aNDrEasBErG

Sagenumwobene Bergwildnis und Welterbe im Nationalpark Harz

 
  ab
 
  ab
  ab

ab

 
  38,00
  38,00

38,00

EUR

 

p.

P.

Paket: 3 ü /hP im 3-sterne-hotel st. andreasberg, 1 Erlebniswande- rung je nach saison, 1 Lunchpaket, freie Nutzung von sauna und fit- nessraum

 

Paketpreis p.P.:

142,00 EUR (DZ / Erwachsene)

 

Hotel St. Andreasberg

 

Erleben sie die sagenumwobene Bergwildnis und das Welterbe „ober- harzer Wasserwirtschaft“ im und am Nationalpark harz! Ein Besuch im Nationalparkhaus sankt andreasberg mit Erlebniskino lohnt sich immer. Zudem bietet das Nationalparkhaus-Team verschiedene Naturerleb- niswanderungen – je nach saison. mögliche schwerpunkte sind Wald- wildnis, Tierspuren, Vogelstimmen, schnecken, fledermäuse, aber auch sagen und mythen. Erkunden sie die Vielfalt, die der harz zu bieten hat.

95,00 EUR (Kinder ab 10 Jahre bis 16 Jahre) Kinder bis 9 Jahre frei

Zertifizierungen: Nationalpark-Partner, Dehoga 3 sterne

Öffnungszeiten: mo-so

 

Preis p. Person:

 

66 DZ (inkl. hP) Preise variieren je nach saison.

 

ab 38,00 EUR

Ausstattung: Das hotel st. andreasberg verfügt über 66 Doppelzim- mer mit Balkon. Bei uns erwartet sie Erholung pur – zu jeder Jahreszeit. Wanderwege und Loipen beginnen direkt vor der Tür. Ein abwechs- lungsreiches frühstücks- und abendbuffet erwartet sie in unserem restaurant. Genießen sie unsere spezialitäten in unserem Bistro, Weit- sichttenne mit dem schönsten Blick auf st. andreasberg.

 
 

Kontakt:

hotel sankt andreasberg am Gesehr 12, 37444 st. andreasberg Tel. 05582 9470, fax 05582 974947 info@ferienhotel-sankt-andreasberg.de www.ferienhotel-sankt-andreasberg.de

 

AngEb OTE bIOsphäRE n REsERvAT kARsTLAn DschAfT sÜDhARz 29

4
4

BIOSPHÄRENRESERVAT KARSTLANDSCHAFT SÜDHARZ | sToLBErG

Geheimnisvoller Wanderwald

 
Naturresort Schindelbruch

Naturresort Schindelbruch

Naturresort Schindelbruch ab

ab

51,00

EUR

p.

P.

plan und tägliche Picknick-Verpflegung, individuelle Wanderung entlang der straße der Lieder zum eisernen Doppelkreuz inkl. aufstieg zur aus- sichtsplattform mit traumhaftem ausblick über das Biosphärenreservat zum kyffhäuser und über den Nationalpark harz zum Brocken, individuel- le Wanderung entlang der frankenteiche nach straßberg und Besuch der Bergwerks-Grube Glasebach

Paketpreis p.P: ab 290,00 EUR (DZ)

Nur einen katzensprung von stolberg entfernt, befindet sich in der Bilder- buchlandschaft des harzes das 1. klimaneutrale hotel mitteldeutschlands – unser Naturresort schindelbruch.

Ausstattung: 2008 saniert und erweitert, 78 Wohlfühlzimmer, 2 restau- rants, Bar, sonnenterrasse, Wellnessbereich mit schwimmbad, saunadorf, modernes fitness-Center

Zertifizierungen: Dehoga 4s sterne, Emas, service-Qualität Deutsch- land stufe II, Viabono

Preis p. Person:

68 DZ (inkl. frühstück) 6 EZ (inkl. frühstück)

ab 51,00 EUR ab 72,00 EUR

Paket: 4 ü/f (auerberg-frühstück), 4 leckere abendessen (regionale spezialitäten), 1 Wanderung mit dem ranger durch das Biosphären- reservat – mi: „Durch den urwald zum verwunschenen see“, sa: „Die Queste – heidnische symbole und bizarre karstfelsen“, Besuch der heimkehle, der größten Gipshöhle Deutschlands, geführte Wande- rung – mo: „Natur hautnah“ mit dem förster unterwegs oder so: „kultur erleben“ geführter stadtrundgang durch das pittoreske fachwerkstädt- chen stolberg, ausleihe des Naturentdeckerrucksacks, Landkarte, routen-

 

Kontakt:

Naturresort schindelbruch schindelbruch 1, 06547 stolberg Tel. 034654 8080, fax 034654 808458 info@schindelbruch.de www.schindelbruch.de

4
4

BIOSPHÄRENRESERVAT KARSTLANDSCHAFT SÜDHARZ | saNGErhausEN

Mystische Gipswelten – Ein Erlebnis über und unter der Erde

 
Rosenstadt Sangerhausen GmbH – Tourist-Information

Rosenstadt Sangerhausen GmbH – Tourist-Information

Rosenstadt Sangerhausen GmbH – Tourist-Information ab

ab

295,00

EUR

p.

P.

 

Besuchen sie sangerhausen – erleben sie den Blütenzauber des Eu- ropa-rosariums sangerhausen, der größten rosensammlung der Welt oder fahren sie mit einer originalen schachtförderanlage 283 meter in das schaubergwerk „röhrigschacht“ ein. Entdecken sie die Vielfalt der karstlandschaft und wandern sie zu einer der spektakulärsten karsterscheinungen, dem episodischen see oder zur Queste, einem heidnischen sonnensymbol auf dem gleichnamigen Berg. unterneh-

men sie eine Exkursion zum „Großen Dom“ in der Gipskarstschauhöh- le „heimkehle“ und erfreuen sie sich an einem grandiosen rundblick vom kyffhäuser-Denkmal über die Goldene aue.

Paket: 4 ü/hP, Eintritt und kaffeegedeck im Europa-rosarium oder Einfahrt in das schaubergwerk „röhrigschacht“, Eintritt kyffhäuser- Denkmal, geführte Wanderung im Biosphärenreservat, führung durch die Gipskarsthöhle „heimkehle“

Reisezeitraum: april bis oktober – anreise Dienstag oder freitag

Paketpreis p.P.: 295,00 EUR (DZ)

Zertifizierung: 4 sterne Dehoga

Kontakt:

Genießen sie 4 übernachtungen mit halbpension im 4-sterne akZENT a.L hotel „fünf Linden“, inmitten des kleinen ruhigen und idyllischen Dorfes Wickerode, am fuße des südharzes.

rosenstadt sangerhausen Gmbh – Tourist-Information am markt 18, 06526 sangerhausen Tel. 03464 19433, fax 03464 515336 info@sangerhausen-tourist.de www.sangerhausen-tourist.de

30 30 REIsELAnD sAchsEn-AnhALT

30 30 REIsELAnD sAchsEn-AnhALT Natur genießen am Fuße der Neuenburg in der Weinregion Saale-Unstrut Naturreich erleben

Natur genießen am Fuße der Neuenburg in der Weinregion Saale-Unstrut

Naturreich erleben mit allen Sinnen
Naturreich
erleben mit
allen Sinnen

Naturfreude – Durchatmen in Sachsen-Anhalt

Ein frischer Wind beflügelt den Wanderer beim Aufstieg auf den sagenumwobensten aller deut- schen Berge. In den Biosphären- reservaten blühen farbenpräch- tige Orchideen, während bizarre Gipsformen in ungewöhnliche Welten entführen.

Ob Mitteleuropas größter zusam- menhängender Auenwald, herrlich duftende Kräuterwiesen, weite Ebe- nen und naturnahe Flussgebiete – neun Naturlandschaften bieten in Sachsen-Anhalt viel Platz für Aktiver-

lebnisse und Erholung. Die Land- schaft zwischen Harz und Fläming, Drömling und Naturpark Saale- Unstrut-Triasland ist einzigartig. Ge- schützt für die Zukunft. Genutzt im Sinne der Nachhaltigkeit. Bedrohte Tiere und Pflanzenarten können sich ungestört entwickeln. Mensch und Natur leben im Einklang und bewah- ren das kostbare Erbe.

Nationalpark Harz Der Nationalpark Harz ist Deutsch- lands schönstes Wald-Naturwunder 2010! Beim Online-Voting von Heinz-

b
b

REIsELAnD sAchsEn-AnhALT 31

31

b REIsELAnD sAchsEn-AnhALT 31 31 v.l.n.r.: Herrlicher Blick ins Bodetal, Diabolisches Wandern an der Teufelsmauer

v.l.n.r.: Herrlicher Blick ins Bodetal, Diabolisches Wandern an der Teufelsmauer

Sielmann-Stiftung und EUROPARC Deutschland wählten Natur- und Reiseliebhaber die herrliche Wald- landschaft auf Platz eins. Mitten in Deutschland liegt der 24.700 Hektar große Park mit wildromantischen Bergfichtenwäldern, schroffen Felsen, unberührten Mooren und tiefen Tälern. Wer die Natur rund um den mythen- und artenreichen Brocken auf besondere Weise erkunden will, schließt sich einer von Rangern ge- führten Tour durch die ursprüngliche Bergwildnis an oder folgt als Wan- derer dem teuflisch-schönen Harzer Hexen-Stieg oder anderen Routen.

Naturparks in Sachsen-Anhalt Die Erholung von Mensch und Natur steht auch in den sechs Naturparks in Sachsen-Anhalt im Mittelpunkt eines naturverträg- lichen Tourismus. Die Dübener Hei- de verzaubert als Land der Frische mit dem größten zusammenhän- genden Waldgebiet des mitteleu- ropäischen Tieflandes. Das „Land der tausend Gräben“, der Dröm- ling, liegt am südlichen Rand der Altmark. Optimale Bedingungen für Wander- und Fahrradtouren bieten die sanften Hügel des Flämings. Zwischen den tiefen Wäldern und wilden Flussläufen sind die berühmten Sagen und Mythen des Harzes zu Hause. Im unteren Saale- tal und im Saale-Unstrut-Triasland

reisen die Besucher durch reizvolle Weinberge und Obstplantagen, vorbei an Burgen und Schlössern mit wechselvoller Geschichte.

Biosphärenreservate in Sachsen-Anhalt Biosphärenreservate sind national und international repräsentative Modellregionen für ein ausge- glichenes Zusammenleben von Mensch und Natur. Das Biosphären- reservat Mittelelbe ist Bestandteil des länderübergreifenden Bio- sphärenreservates Flusslandschaft Elbe. Das Land der Elbebiber liegt inmitten des größten zusammen- hängenden Auenwaldes Europas. In dieser einzigartigen Naturlandschaft liegt das Gartenreich Dessau-Wörlitz mit seinen romantischen Parkan- lagen – im Jahr 2000 als Welterbe von der UNESCO anerkannt. Ganz nah laden weitere UNESCO-Welter- bestätten wie die Lutherstätten in Wittenberg oder das Bauhaus in Dessau ein. Hier kreuzen der Elbe- radweg und der Europaradweg R1 mit anderen Radwanderrouten. Die besonderen Eigenschaften des Gipses prägen das Relief des Bi- osphärenreservates Karstlandschaft Südharz: Das wasserlösliche Ge- stein bringt eine skurrile Landschaft aus Höhlen, bizarren Felsgebilden und unterirdischen Flussläufen hervor.

INFO

Die neun Naturreiche im Überblick Alles Wissenswerte rund um die Biosphärenreservate, Naturparks und den Nationalpark, Tipps zu Ausflügen und geführten Touren in der Region sowie vielfältige Aktiv- angebote halten die Internetseiten der neun Naturlandschaften bereit.

Biosphärenreservat Mittelelbe:

www.mittelelbe.com Biosphärenreservat Karstland- schaft Südharz:

www.bioreskarstsuedharz.de Nationalpark Harz:

www.nationalpark-harz.de Naturpark Drömling:

www.naturpark-droemling.de Naturpark Dübener Heide:

heide.com Naturpark Fläming:

www.harzregion.de Naturpark Saale-Unstrut-Triasland:

www.naturpark-saale-unstrut.de Naturpark Unteres Saaletal:

Und noch mehr Informationen und Anregungen für Ihren Urlaub im Reiseland Sachsen- Anhalt erhalten Sie unter Tel. 0391 56283820 sowie unter www.sachsen-anhalt-tourismus.de

32 32 bIOsphäRE n REsERvAT mITTELELbE

32 32 bIOsphäRE n REsERvAT mITTELELbE Naturnah geblieben – einzigartige Landschaft der Elbaue Weltkultur an wilden

Naturnah geblieben – einzigartige Landschaft der Elbaue

Weltkultur an wilden Ufern – Biosphärenreservat Mittelelbe

Elbebiber „Castor fiber albicus“
Elbebiber
„Castor fiber albicus“

Willkommen im Land der Elbebiber! In der Elbaue ha- ben Europas größte Nagetiere seit Jahrhunderten ein ideales Siedlungsgebiet. Der Elbebiber ist das Symboltier des Biosphä- renreservates Mittelelbe und ein typischer Vertreter der Tierwelt am Fluss. Mit etwas Glück lassen sich Spuren der scheuen Tiere an den Bäumen ausmachen. Libel- len tanzen über dem glänzenden Wasserspiegel. Seeadler und Kraniche ziehen anmutig ihre

Kreise über dem weiten Land. Auen sind auch Vogelparadiese und Lebensraum für seltene Pflanzenarten. Aber was macht die Landschaft so paradiesisch für Besucher?

Das Biosphärenreservat Mittelel- be ist Kulturlandschaft – von alters her. Von Menschen geprägt, genutzt und verändert, präsentiert es sich als ein großartiges Gebiet für Natur- und Kulturliebhaber. Die „Straße der Romanik“ mit backsteinernen

5
5

bIOsphäRE n REsERvAT mITTELELbE 33

33

5 bIOsphäRE n REsERvAT mITTELELbE 33 33 v.l.n.r.: Wo wohnt der Biber? – Kinderführung, Verwunschen –

v.l.n.r.: Wo wohnt der Biber? – Kinderführung, Verwunschen – Altwasser an der Mulde

Zeugen der großen Architekturepo- che verläuft durchs Gebiet ebenso wie der beliebte Elberadweg. Durch günstige historische Umstände ist die Elbe ein weitgehend naturnah erhaltener Fluss geblieben – nicht begradigt oder kanalisiert. Überflu- tungen und Trockenfallen wechseln einander ab und in dieser Weise beeinflusst, entwickelte sich an der mittleren Elbe eine charaktervolle Landschaft mit reicher Natur. Hier konnten sich große zusammenhän- gende Hartholzauenwälder erhalten, die bedeutendsten Vorkommen ih- rer Art in Mitteleuropa. Die Aue und ihre natürlich geformten Strukturen, u.a. Altwässer und Wiesengrünland, bieten unersetzliche Lebensräume für eine Vielzahl an Tier- und Pflan- zenarten, für ziehende Wasservögel, für Insekten, für Stromtalpflanzen und viele mehr.

In guter Tradition Sachsen-Anhalts Naturreich an der Elbe ist außerhalb der gekenn- zeichneten Kernzone natürlich für jedermann erlebbar. Damit setzt sich auch eine gute Tradition fort. Offen für jedermann waren schon im 18. Jahrhundert die Anlagen des Gartenreiches Dessau-Wörlitz, die der humanistisch gesinnte

Fürst Leopold Friedrich Franz von Anhalt-Dessau in seinem kleinen Fürstentum erschuf. Gärten der Bildung und Erbauung, vielgerühmt und beschrieben von Dichtern und Denkern. Die Landschaftsparks des Gartenreiches Dessau-Wörlitz sind bis heute Ausflugsmagnet für in- und ausländische Gäste. Dort, wo sich große Geschichte, Schätze der Natur und traumhafte Landschaften treffen, lässt es sich auch prima urlauben. Im Biosphä- renreservat Mittelelbe ist man eingestellt auf die Wünsche derer, die Rad fahren und paddeln wollen, auf Pilgertour sind, große Kulturlei- stungen vergangener Zeiten bestau- nen wollen oder einfach Stille suchen. Regional erzeugte Köstlichkeiten wie Obstsäfte, Gemüse, Wurst und Weine können sich die Besucher immer guten Gewissens schmecken lassen. Nachhaltig genützte Landschaft ist geschützte Landschaft. Aktiv kann jeder aus seiner ganz eigenen Sicht die Natur erleben. Attraktiv und vielseitig sind insbe- sondere die Offerten regionaler Anbieter von Wander-, Kanu-, Rad- oder auch kombinierten Touren. Also – betreten erlaubt und herzlich willkommen in einer Fluss- landschaft, die überrascht.

willkommen in einer Fluss- landschaft, die überrascht. INFO Fläche: ca. 126.000 Hektar Flora: bedeutende Hart-
willkommen in einer Fluss- landschaft, die überrascht. INFO Fläche: ca. 126.000 Hektar Flora: bedeutende Hart-

INFO

Fläche: ca. 126.000 Hektar Flora: bedeutende Hart- und Weichholzauenwälder, Soli- täreichen, Wildobstgehölze, wärmeliebende Stromtalpflan- zen, seltene Wasserpflanzen, Orchideen Fauna: Elbebiber, Seeadler, Kranich, Kleine Hufeisennase, Weißflossengründling, Heldbock www.mittelelbe.com

TIPP

Elbebiber sehen In der einzigartigen Biberfreianla- ge zwischen Dessau-Roßlau und Oranienbaum lernen Besucher das Familienleben der scheuen Tiere kennen. Ein Sichtfenster in der Wohnburg gestattet schöne und seltene Einblicke in die sonst verborgene Biberwelt. www.mittelelbe.com

34

AngEb OTE bIOsphäRE n REsERvAT mITTELELbE

5
5

BIOSPHÄRENRESERVAT MITTELELBE, ABSCHNITT SÜD | DEssau-rossLau

 

Mit allen Sinnen Natur erleben – Kultur erfahren – Regionales genießen

 
Flusskultur Radreisen

Flusskultur Radreisen

 
Flusskultur Radreisen   ab

ab

639,00

EUR

p.

P.

Gehen sie auf Bibersuche und erleben sie die Vielfalt eines der natürlichs- ten flüsse Deutschlands. Das Ganze wird abgerundet mit drei 3-Gänge- abendmenüs aus regionalen Produkten in ausgewählten restaurants.

auf unserer kombinierten kanu- und radtour lernen sie das Biosphären- reservat mittelelbe auf den unterschiedlichsten Wegen kennen. ob mit dem rad durch das Gartenreich Dessau-Wörlitz und entlang des Elberad- weges oder mit dem kanu auf der Elbe, vielfältig sind die möglichkeiten diese in Deutschland einmalige Dichte an kultur- und Naturschönheiten zu erleben und zu entdecken. Eingebettet in das Biosphärenreservat mit- telelbe und durch das Gartenreich Dessau-Wörlitz miteinander verbun- den, liegen die Lutherstadt Wittenberg und Dessau-roßlau. In kaum einer anderen region Europas sind in so unmittelbarer Nähe solch weltbewe- gende Ideen entstanden wie in der region anhalt-Wittenberg. ob das Bauhaus in Dessau, das Gartenreich Dessau-Wörlitz oder die Lutherstät- ten in Wittenberg, dreimal hat die uNEsCo die region für ihr kulturelles Welterbe ausgezeichnet. unsere sechstägige Tour verbindet die traum- hafte Naturlandschaft der mittelelbe mit der möglichkeit, kultur von Welt- niveau zu erfahren.

Paket: 6 Tage: 5 ü / f (kategorie wählbar) in Lutherstadt Wittenberg, Wör- litz und Dessau-roßlau, 3x hP, Gepäck-, kanu- und radtransfer, 3 kanutage auf der Elbe inkl. regionalem Lunchpaket, umfangreiches karten- und In- formationsmaterial, Besuch der Biber-freianlage, optionen zubuchbar

Paketpreis p.P.:

639,00 EUR (DZ / 3-Sterne-Haus) 739,00 EUR (EZ / 3-Sterne-Haus)

unterbringung auch im 4-sterne-haus möglich.

 

Kontakt:

flusskultur radreisen Waldweg 54, 06846 Dessau-roßlau Tel. 0340 2214881, fax 0340 2302882 anfrage@flusskultur-radreisen.de www.flusskultur-radreisen.de

 
5
5

BIOSPHÄRENRESERVAT MITTELELBE, ABSCHNITT SÜD | kLöDEN

Seitensprünge der Elbe und Woll-Lust-Tage in Klöden

 
Förderverein Burg Klöden e.V.

Förderverein Burg Klöden e.V.

Förderverein Burg Klöden e.V. ab

ab

22,00

EUR

p.

P.

Paket (buchbar ab 4 Personen): 3 ü/f (DZ), Gestalten von filz- kunstwerken (material inkl.), geführte radtour mit Infomaterial und abendlicher, geselliger Tourenauswertung, führung Burg und kirche in kloeden

Das arrangement: In dem idyllisch gelegenen Elbauendorf klöden können sie sich aktiv und kreativ erholen und dabei noch ein schönes Geschenk mit nach hause nehmen. auf einer spannenden, ca. 25 kilo- meter langen radtour, gibt Ihnen unter sachkundiger führung die Elbe die spuren Ihrer seitensprünge – deren ursachen und folgen preis. Die sintflut des mittelalters hat zwei kulturhistorische Bauwerke in klöden verschont. Die Burg und die spätromanische kirche werden sie mit Ih- rem flair verzaubern. Einen Tag (oder auch mehr) voller Wolllust können sie in der filzwerkstatt der Burg erleben und sogar ein Lustobjekt mit nach hause nehmen. Das filzprogramm wird nach Ihren Wünschen gestaltet. Nach jedem erlebnisreichen Tag können sie in der Burggast- stätte Ihre Energiereserven wieder auftanken und dann in der Pension der familie Cerych oder in der Pension „auf der Tenne“ dem neuen Tag entgegen schlafen. Ein ideales frühjahrs- und herbstprogramm für Gruppen bis zehn Personen.

alle Paketbausteine sind auch als Einzelleistung buchbar.

 

Paketpreis p.P.: 125,00 EUR (DZ)

Zertifizierung: radfahrerfreundliche unterkunft

Preis p. Person:

DZ (inkl. frühstück) appartement (inkl. frühstück)

ab 22,00 EUR ab 22,00 EUR

 

Kontakt:

förderverein Burg klöden e.V. klöden, Burgweg 2, 06917 Jessen (Elster) Tel. 035388 20225, fax 035388 70028 verein@burg-kloeden.de www.burg-kloeden.de

AngEb OTE bIOsphäRE n REsERvAT mITTELELbE 35

5
5

BIOSPHÄRENRESERVAT MITTELELBE, ABSCHNITT SÜD |WörLITZ

Entdeckungstour durch das Gartenreich Dessau-Wörlitz

 
  ab
 
  ab

ab

185,00

EUR

p.

P.

nutzung der römischen Bade- und saunalandschaft, Leihbademan- tel und Badeschlappen

Ringhotel „Zum Stein“

   

am ortsrand von Wörlitz, mit einem weiten Blick in die Landschaft, liegt unser familiär geführtes ringhotel, der ideale ausgangspunkt um die umgebung – das Biosphärenreservat mittelelbe und das Gartenreich Dessau-Wörlitz – zu entdecken. starten sie von hier aus Ihre Erkundungstour auf den sehr gut ausgebauten Wegen mit dem fahrrad. Nicht ohne Grund kreuzen fünf überregional bedeutende radwanderwege dieses Gebiet, so zum Beispiel der Elberadweg und

der Europaradweg r1. In schönem Wechsel fügen sich ortschaften, Parkanlagen, alleen und kleinarchitekturen aneinander und bilden eine Einheit mit den stillen auen entlang der Elbe und mulde.

Paketpreis p.P.: ab 185,00 EUR (DZ) ab 219,00 EUR (EZ)

Zertifizierungen: Dehoge 4 sterne, service-Qualität Deutschland stufe I

Öffnungszeiten: mo-so

 

Preis p. Person:

 

68

19

DZ (inkl. frühstück)

EZ (inkl. frühstück)

ab 59,00 EUR

ab 73,00 EUR

 

Kontakt:

 

Paket: 2 ü/DZ (standard), reichhaltiges frühstücksbuffet, 2x Ver- wöhnhalbpensionen (viergängig – drei hauptgerichte wahlweise), mineralwasser & obstkorb zur Begrüßung, Leihfahrrad, Parkführung durch die Wörlitzer anlagen, 1x rückenmassage (20 minuten), Be-

ringhotel„Zum stein“ Erdmannsdorffstraße 228, 06786 Wörlitz Tel. 034905 500, fax 034905 50199 info@hotel-zum-stein.de www.hotel-zum-stein.de

5
5

BIOSPHÄRENRESERVAT MITTELELBE, ABSCHNITT NORD | TaNGErmüNDE oT BuCh

 

Erleben Sie die „Big Five“ der Elbe

Elbezentrum

Elbezentrum

Elbezentrum ab

ab

189,00

EUR

p.

P.

 

Biber, otter, storch, kranich und adler sind die „Big five“ der Elbe. fol- gen sie den spuren unserer big five und seien sie dabei, wenn seead- ler majestätisch ihre kreise ziehen, die Biber in den auen ihre Nahrung schneiden und kraniche mit lautem Trompeten ihr revier markieren. Erleben sie per pedes, auf dem rad und im schlauchboot Wildnis im Biosphärenreservat mittelelbe mit auerochsen, Wildpferden und Was- serbüffeln. Genießen sie die bunte Vielfalt blühender Wiesen und die ruhe und Weite der stromlandschaft.

Elberadweg r2, 1x stadtführung durch die 1000-jährige kaiser- und hansestadt Tangermünde, freier Besuch des Elbelandmuseums mit „storchenfernsehen“ live

Paketpreis p.P: 199,00 EUR (DZ) (Ermäßigung ab 8 Personen)

Zertifizierungen: service-Qualität Deutschland stufe I, Viabono

sie übernachten in den gemütlichen Pensionen im Elb- und roland- dorf Buch und werden freundlich umsorgt. hier liegt, umgeben von Landschafts- und Naturschutzgebieten, auch das NaBu-Elbezentrum, der startpunkt Ihrer „Elb-safari“.

Paket: 2 ü / f, 1x Grillbuffet mit Biofleisch unserer hauseigenen Gal- loway-rinder, 1x Elbe-Bootstour, 1x radtour auf dem Internationalen

Kontakt:

Elbezentrum Bucher Querstraße 22, 39590 Tangermünde oT Buch Tel. 039362 81673 o. 90009, fax 039362 81674 rezeption@elbetourist.de www.elbetourist.de und www.wildnis.info

 

36

AngEb OTE bIOsphäRE n REsERvAT mITTELELbE

5
5

BIOSPHÄRENRESERVAT MITTELELBE, ABSCHNITT NORD | haNsEsTaDT WErBEN/oT räBEL

 

Der Flusshof – Ökologie und Nachhaltigkeit

 
Flusshof

Flusshof

 
Flusshof   ab

ab

35,00

EUR

p. P.

mit dem fahrrad ist man über ein autofreies radwegenetz in der region mobil. Im nahegelegenen Badesee, aber auch in der Elbe kann an wei- ßen stränden wunderbar gebadet werden. Die sehenswürdigkeiten der „straße der romanik“, kanutouren auf havel und Elbe sowie ausflüge zur hansestadt havelberg mit der auf der anderen Deichseite liegenden fähre seien nur als Beispiele für mögliche aktivitäten genannt.

Der flusshof ist ein ökologisch sanierter hof mit 1,6 hektar Grundflä-

che im Biosphärenreservat mittelelbe, direkt am Elbdeich gelegen. Das haus wurde außen originalgetreu, innen mit moderner Technik energetisch sinnvoll saniert. Lehm, holz und Naturstein lassen sie ein wohliges raumklima erleben. Wandflächenheizung sowie ein speck- steinofen sorgen für Wärme.

Öffnungszeiten: durchgängig geöffnet

 

Preis p. Person:

 

7

DZ / EZ

DZ (inkl. frühstück) EZ (inkl. frühstück)

 

35,00 EUR

42,00 EUR

1 appartement

110,00 EUR

hölzerne Gartenmöbel, sonnenliegen und sonnenschirme, Grill- und Lagerfeuerplatz, ein kleiner Teich und schattenspendende Bäu-

1 ferienwohnung/ferienhaus

240,00/350,00 EUR

 
   

Kontakt:

me sorgen für das romantische ambiente bei bezaubernden son- nenuntergängen.

Gerne bewirten wir sie mit frühstück, servieren Imbiss oder abend- essen – kaffeespezialitäten und kuchen aus dem eigenen ofen gibt es natürlich auch.

flusshof Dorfstraße 27, 39615 hansestadt Werben / oT räbel Tel. 0700 35877463, fax 0700 35877463

5
5

BIOSPHÄRENRESERVAT MITTELELBE, ABSCHNITT NORD | hohENBErG-krusEmark

 

Sternreiten in der Altmark

Preise auf
Preise auf

Preise auf

Anfrage

an der havel und im arendsee ist das möglich. Im Interessenverein bün-

Interessenverein „Sternreiten in der Altmark“ e. V.

Die altmark ist seit vielen Jahrzehnten bekannt für die Pferdezucht und den Pferdesport. Traditionelle feste und Turniere sind alljährlich höhe- punkte des sportlichen und kulturellen Geschehens. ob freizeit- oder sportreiter, anfänger oder erfahrene reiterfreunde im sattel – eine pferdefreundliche region erwartet sie. reiten in der altmark ist reiten durch naturbelassene stille Wälder, weite Wiesen und auenlandschaften zu jeder Jahreszeit. Das reitwegenetz der altmark gilt als das größte zu- sammenhängende reitwegenetz in Europa.

deln 30 mitglieder von reiter-, ferienhöfen sowie schlösser, herren- und Gutshäuser attraktive angebote und bequeme unterkünfte.

Neben den angebotenen ausritten durch unberührte Natur und der Vermittlung des passenden Quartiers bietet der Verein auch einen rund- umservice für reiter mit Gastpferdeboxen, Leihpferde und reitkurse an. Das freizeitangebot für Pferdefreunde reicht vom schnupperwochen- ende mit ersten vorsichtigen reitstunden bis hin zu mehrtagesritten, von der kremserfahrt mit typisch altmärkischen kaltblutpferden bis zur romantischen Planwagentour entlang der Elbe.

macht Ihnen das reiten spaß? Dann nehmen sie an einen geführten Wanderritt teil. Wir bieten Ihnen eine sach- und ortskundige führung, Gepäcktransfer sowie gebuchte übernachtungen für reiter und Pferd. Wir lassen Ihren aufenthalt in der altmark zu einem unvergesslichen Er- lebnis werden. Die überquerung der Elbe mit einer Gierseilfähre erlebt man nicht alle Tage. oder gehen sie gemeinsam mit Ihrem Pferd baden.

Kontakt:

Interessenverein„sternreiten in der altmark“ e.V. hauptstraße 46, 39596 hohenberg-krusemark Tel. 039394 81339, fax 039394 81312 info@sternreiten-altmark.de www.sternreiten-altmark.de

6
6

bIOsphäRE n REsERvAT fLussLAn DschAfT ELbE -bRAn DE nbuRg | AngEb OT 37

37

Auf Spurensuche in der Natur – Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg

Weite Überschwemmungs- flächen, knorrige Reste alter Auwälder, Brack- und Qualm- wasser, ausgedehnte Wiesen und Weiden, Moore und Dünen geben der Landschaft an der Elbe ihren unverwechselbaren Charakter. Ein Lebensraum für viele spezialisierte Tier- und Pflanzenarten.

vates präsentieren die Besucher- zentren Burg Lenzen und Rühstädt. Das laute Konzert der Laubfrösche und die unheimlichen Rufe der Rotbauchunken begeistern in den Frühjahrsmonaten Bewohner und Besucher. Dann findet der Weiß- storch in den Niederungen wieder reichlich Nahrung und bezieht in fast jedem Dorf seinen Horst. Rühstädt mit seinen 40 Horsten ist Europäisches Storchendorf. Von einem Dutzend Beobach- tungstürmen aus lässt sich der jährliche Vogelzug miterleben. Tausende Gänse, Schwäne und Kraniche rasten auf dem Durchzug oder überwintern an der Elbe.

Für Naturliebhaber ist sie ein Geheimtipp: Die Elblandschaft ist, über Ländergrenzen hinweg, als von der UNESCO anerkanntes Biosphärenreservat geschützt. Die schönsten Ziele im brandenbur- gischen Teil des Biosphärenreser-

Ziele im brandenbur- gischen Teil des Biosphärenreser- INFO Fläche: 53.300 Hektar Flora: Feldmannstreu,

INFO

Fläche: 53.300 Hektar Flora: Feldmannstreu, Karthäuser- nelke oder Knolliges Rispengras Fauna: Weißstorch, Kranich, Seeadler, Schwarzstorch, Rotbauch- unke, Fischotter, Biber

6
6

BIOSPHÄRENRESERVAT FLUSSSLANDSCHAFT ELBE-BRANDENBURG | rühsTäDT

 

Rühstädter Storchenfeierabend

Schloss Rühstädt

Schloss Rühstädt

Schloss Rühstädt ab

ab

199,00

EUR

p. P.

führung, relaxmassage 50 min. (im sommer auf der schlossterasse), öl- bad mit Entspannungsmusik, sauna, Dampfbad, Bademäntel

Reisezeitraum: mai bis aug., alternativ kann die Pauschale mit einer GPs-Tour gebucht werden. Der storchenfeierabend findet auch als Ein- zelleistung von mai bis august jeden samstag statt. Beginn 20 uhr, an- meldungen unter Tel: 038791 98025 notwendig.

Paketpreis p.P.: 199,00 EUR (DZ) 229,00 EUR (EZ) 209,00 EUR (DZ / Himmelbett und Parkblick) bei 4 ü jeweils zzgl. 100,00 Eur

am Elberadweg zwischen havelberg und Wittenberge liegt das Euro- päische storchendorf rühstädt. Das schlosshotel mit idyllischem Land- schaftspark und altem Baumbestand befindet sich nahe der Elbe. Der spätabendliche Einflug der störche in die Nester der größten kolonie mitteleuropas mit großem Begrüßungsgeklapper ist ein besonderes Naturschauspiel. Beobachten sie die Jungenaufzucht durch über 60 altstörche bei einer führung durch den ort und dem Nesteinblick vom

Beobachtungspunkt - auf augenhöhe mit den störchen. Erkunden sie individuell die Nahrungsgebiete der störche mit dem fahrrad.

Zertifizierungen: Dehoga 3 sterne, service-Qualität Deutschland

 
 

Kontakt:

Ausstattung: Jedes der 14 Zimmer hat seinen eigenen Charme und ist mit Dusche oder Badewanne, WC, TV, Telefon, radiowecker und fön ausgestattet.

schloss rühstädt kur- und Wellnesshotel 19322 rühstädt Tel. 038791 80850 info@schlosshotel-ruehstaedt.de www.schlosshotel-ruehstaedt.de

 

Paket: 2 ü / f, 2h Erlebnisführung storchenfeierabend mit rühstädter storchentrunk und Gegrilltem, 1 Tag Leihfahrrad, 1 stunde schlosspark-

38 38 mÜRITz-nATIOnALpARk

7
7
38 38 mÜRITz-nATIOnALpARk 7 INFO Fläche: 32.200 Hektar Flora: Rotbuche, Schneidried, Wollgras, Weiße Seerose,

INFO

Fläche: 32.200 Hektar Flora: Rotbuche, Schneidried, Wollgras, Weiße Seerose, Echter Zunderschwamm Fauna: Seeadler, Kranich, Rot- hirsch, Große Rohrdommel, Moorfrosch www.mueritz-nationalpark.de

Land der tausend Seen – der Müritz-Nationalpark

Inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte liegt der Müritz-Natio- nalpark. Seine Fläche reicht vom Ostufer der Müritz, des größten Sees Deutschlands, berühmt für ihr glasklares Wasser, bis zur Feld- berger Seenlandschaft.

Die heutige Landschaft im

für seinen Reichtum an Tieren und Pflanzen. Berühmt ist der National- park für seine Seeadler, Fischadler und Kraniche. Sie sind ein Indiz für die intakte Natur im Nationalpark. Hier liegt auch das Serrahner Buchen- wald-Gebiet, das von der UNESCO unter Schutz gestellt werden soll. Seit seiner Gründung im Herbst 1990 hat sich der Müritz-National- park zu einem Besuchermagnet in der Mecklenburgischen Seen- platte entwickelt. Wander- und Radwege, Informationstafeln und -häuser machen den Müritz-Natio- nalpark in seiner ganzen Schönheit erlebbar. Zusätzlich geben Ranger des Nationalparks das gute Gefühl, kompetent betreut zu werden.

Müritz-Nationalpark ist in der Weichseleiszeit vor 12.000 Jahren

Müritz-Nationalpark ist in der Weichseleiszeit vor 12.000 Jahren

entstanden. Nach den abtauenden Erdmassen entstand eine Vielzahl von Seen und Mooren, die heute inmitten ausgedehnter Wälder den besonderen Reiz der Landschaft ausmachen. Dieses Mosaik an Lebensräu- men und die dünne Besiedlung im

Nationalparkgebiet sind Grundlage

dünne Besiedlung im Nationalparkgebiet sind Grundlage Müritz-Nationalpark-Partner im Land der tausend Seen Sie
dünne Besiedlung im Nationalparkgebiet sind Grundlage Müritz-Nationalpark-Partner im Land der tausend Seen Sie

Müritz-Nationalpark-Partner im Land der tausend Seen

Sie wollen bei uns Urlaub machen und gleichzeitig etwas für die Umwelt tun? Seit 2005 machen 40 Müritz-Nationalpark-Partner genau dies möglich.

fühlen wir uns der Landschaft und Natur der Region besonders verbunden. Wir helfen, dass der Naturreichtum der Nationalpark- Region für uns und unsere Nach- kommen erhalten bleibt. Unseren Gästen und Kunden möchten wir die Schönheit der Landschaft zeigen und mit unse- ren Leistungen bzw. Produkten die Müritz-Nationalpark-Region von ihrer besten Seite präsentie- ren. Als Müritz-Nationalpark- Partner verpflichten wir uns, den Nationalparkgedanken in unserer täglichen Arbeit mitzutragen und weiter zu vermitteln. Die Partner freuen sich auf Ih- ren Besuch im Müritz-Nationalpark.

Müritz-Nationalpark-Partner sind Unternehmen, die sich für den Nationalpark engagieren und so zum Schutz beitragen. Diefreuen sich auf Ih- ren Besuch im Müritz-Nationalpark. Partnerbetriebe bieten Produkte und Leistungen an, deren freuen sich auf Ih- ren Besuch im Müritz-Nationalpark. Partnerbetriebe bieten Produkte und Leistungen an, deren

Partnerbetriebe bieten Produkte und Leistungen an, deren Qualität

durch Prüfzeichen nachgewiesen ist.

Die attraktiven Angeboten kom- men aus den Bereichen Unterkunft und Gastronomie, touristischer Service, Natur erleben sowie von zahlreichen regionalen Erzeugern.

Als Partner des Nationalparks

INFO

Nationalparkamt Müritz Schloßplatz 3 17237 Hohenzieritz Tel. 039824 25237

bäREnWALD mÜRITz | AngEbOT mÜRITz-nATIOnALpARk 39

39

Hautnah bei Meister Petz – Der BÄRENWALD Müritz

Braunbären in Deutschland? Die sind doch längst ausgestor- ben! Doch weit gefehlt! Europa- weit fristen zahlreiche Tiere in Freizeitparks, Zirkussen und in Privathaltung ein trostloses Dasein auf Beton und hinter Gittern. Diesen Bären bietet die Tierschutzorganisation VIER PFOTEN im BÄRENWALD Müritz ein herrliches natürliches Refugium.

In dem acht Hektar großen Freigehege mit Mischwald, Wiesen- flächen und natürlichem Fließge- wässer findet„Meister Petz“ einen optimalen Lebensraum: Hier gräbt Lothar, mit zwei Metern und etwa 300 Kilogramm der größte und

schwerste Bär im Gelände, bequeme Sitzkuhlen, Mascha sucht nach Birnen, Sindi erkundet den Wald und Otto macht ein Nickerchen. Die Besucher können den derzeit zehn Bären ganz nah sein. Während einer zweistün- digen Tour auf dem Wanderweg durch das Gelände können die Braunbären in ihrer natürlichen Umgebung beobachtet werden. Spezielle Führungen und Grup- penprogramme bieten Bärenfreun- den das ganze Jahr spannende Ausflüge in die Welt der beeindru- ckenden Tiere. Mit dem Ausbau um weitere 8,5 Hektar im Jahr 2010 wird der BÄRENWALD Europas größtes und modernstes Bärenschutzzentrum.

Europas größtes und modernstes Bärenschutzzentrum. INFO BÄRENWALD Müritz gGmbH Am Bärenwald 1 17209 Stuer

INFO

BÄRENWALD Müritz gGmbH Am Bärenwald 1 17209 Stuer Tel. 039924 79118 info@baerenwald-mueritz.de www.baerenwald-mueritz.de Ganzjährig geöffnet

7
7

MÜRITZ-NATIONALPARK | mIroW

Kanu-Nationalpark-Trekking für Familien

 
kanu basis mirow

kanu basis mirow

kanu basis mirow ab
kanu basis mirow ab

ab

269,00
269,00

269,00

EUR

 

p. P.

Paket: 7 ü in von uns bereitgestellten Zelten auf verschiedenen Zeltplätzen, Einführung ins Canadierfahren, kanutour mit kanu basis reiseleitung in Canadiern für 2 – 5 Personen, inkl. schwimmweste, Paddel, Packtonne, kochausrüstung

seit 1995 haben bei der kanu basis mirow mehr als 33.000 menschen

Reisezeitraum: 17.07. – 21.08.2011 je 1 Woche (so – so)

die faszination der mecklenburgischen seenplatte bei kanu-reisen, klassenfahrten oder Tagesprogrammen erlebt.

Tourenbeschreibung: Von Diemitz aus starten wir, um den müritz- Nationalpark mit dem Canadier zu erkunden. auf unserem Weg glei- ten wir vorbei an Nistplätzen von reihern und haubentauchern, wir treffen milan und ringelnatter… stets haben wir Zeit, uns gemäch- lich über den see treiben zu lassen oder baden zu gehen. auch das selbstgeschmierte schmeckt unter freiem himmel doppelt so gut. Weiter geht‘s durch malerische kanäle unserem Tagesziel entgegen, einem der zahlreichen Campingplätze. Dort schlagen wir unsere Zel- te auf und essen gemeinsam zu abend. mit vollem Bauch und vielen neuen Eindrücken lassen wir dann den Tag am Lagerfeuer ausklingen, bevor wir uns in den schlafsack hüllen und einem weiteren Paddeltag auf mecklenburgs seen entgegen träumen.

Paketpreis p.P.: 269,00 EUR (Erwachsener) 179,00 EUR (Kind 8 – 13 Jahre) 806,00 EUR (Familienpreis 2 Erw. + 2 Kinder)

Zertifizierungen: Nationalpark-Partner, familienland mV – geprüfte Qualität, maritimes Qualitätsmanagement, reisenetz-Qualität

Kontakt:

kanu basis mirow Dorfstraße 1, 17209 Vipperow Tel. 039923 7160, fax 039923 71616 paddeln@kanubasis.de www.kanubasis.de

 

40 40 AngEbOT mÜRITz-nATIOnALpARk

7
7

MÜRITZ-NATIONALPARK | NEusTrELITZ

Das kleine Feine in der Residenzstadt

 
Hotel Schlossgarten

Hotel Schlossgarten

Hotel Schlossgarten ab
Hotel Schlossgarten ab

ab

 
  49,50
  49,50

49,50

EUR

 

p. P.

 

Es waren mitglieder des mecklenburg-strelitzer hofadels, die um 1820 das heutige hotel „schlossgarten“ im Barock-stil errichten ließen – in harmonie zur späteren klassizistischen überformung des hau- ses strahlt die möblierung der 24 komfortzimmer in anlehnung an das Biedermeier die Eleganz des 19. Jahrhunderts aus. Besonders das jüngst renovierte restaurant spiegelt dieses flair wider. Der baum- bestandene hotelgarten mit grandiosem Blick über die Dächer der Innenstadt von Neustrelitz ist unbestritten eine oase der ruhe, die das ganze hotel für sich in anspruch nehmen kann. Beliebt ist das 3-sterne-haus, das zahlreiche hochrangige Persöhnlichkeiten auf der Gästeliste verzeichnet, auch für Tagungen, feste und künstlerische Veranstaltungen bis zu 50 Personen. Zwischen beiden Teilen des müritz-Nationalparks gelegen, ist es der ideale ausgangspunkt für Wanderungen und radtouren in der mecklenburgischen seenplatte.

Zertifizierungen: Nationalpark-Partner, Dehoga 3 sterne

Öffnungszeiten: mo-so

 

Preis p. Person:

 

24

DZ /EZ

DZ (inkl. frühstück)

 

49,50 EUR

EZ (inkl. frühstück)

66,00 EUR

 

Kontakt:

 

hotel schlossgarten Tiergartenstr. 15, 17235 Neustrelitz Tel. 03981 24500, fax 03981 245050 info@hotel-schlossgarten.de www.hotel-schlossgarten.de

 
7
7

MÜRITZ-NATIONALPARK | usErIN oT Gross QuassoW

Neunmal Camping und Ferienhäuser am Müritz-Nationalpark in der Seenplatte

Haveltourist GmbH & Co. KG

Haveltourist GmbH & Co. KG

Haveltourist GmbH & Co. KG ab
Haveltourist GmbH & Co. KG ab

ab

 
  40,00
  40,00

40,00

EUR

 

4 Pers.

explizit keinen strom aus atomkraftwerken bzw. kohlekraftwerken. Das spart jährlich ca. 300 Tonnen kohlendioxid ein.

Zertifizierungen: Nationalpark-Partner, Campingpark havelberge:

auf neun Campingplätzen in der mecklenburgischen seenplatte bie- tet die haveltourist Gruppe urlaub in der Natur auf höchstem Niveau. alle haveltourist-Plätze sind ECoCamPING zertifiziert und liegen di- rekt am see. fünf der Plätze sind müritz-Nationalpark-Partner. In den Campingshops vor ort werden täglich frische Backwaren angeboten, Boots- und fahrradverleih befinden sich ebenfalls direkt auf dem Cam- pingplatz, so dass unnötige Wege entfallen. Im Camping- und ferien- park havelberge, dem größten der neun Campingplätze, entstanden mit dem Tipidorf, in dem im sommer übernachtungen stattfinden, und der Erweiterung des Imbisses am platzeigenen Waldseilgarten, in den vergangen Jahren weitere naturnahe Veranstaltungsorte. Das animationsteam bietet verschiedene Veranstaltungen zum Thema umwelt und Natur, wie beispielsweise die beliebten Nachtwande- rungen mit einem Nationalparkranger oder Bastelstunden, an. havel- tourist bezieht ausschließlich strom aus regenerativen Energien und

BVCD/DTV: 5 sterne, alle anderen Plätze: 4 sterne, Ecocamping, mQm, umweltmanagementsystem Emas 2

Öffnungszeiten: mo-so 08:00-22:00 uhr (je nach saison)

Preis p. Person:

 

80

ferienhäuser/mobilheime

40,00 EUR / 4 Pers.

pro Nacht inkl. Endreinigung, saisonzeitenabhängig mietwohnwagen, Bungalowzelte, Tipis und Gruppenzelte auf anfrage

 

Kontakt:

haveltourist Gmbh & Co. kG an den havelbergen 1, 17237 userin oT Groß Quassow Tel. 03981 24790, fax 03981 247999 info@haveltourist.de www.haveltourist.de

8
8

bIOsphäRE n REsERvAT sch ORfhEIDE - ch ORI n | AngEb OT 41

41

Ein Paradies für Fern-Seher – Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin

Tiefe Wälder mit uralten Eichen, mehr als 3.000 Moore und 240 Seen zwischen geschwungenen Hügeln – die pure Ursprünglich- keit der Landschaft lädt zum Erholen und Verweilen ein.

Das Schutzgebiet, 1990 ge- gründet, liegt im nordöstlichen Teil der Mark Brandenburg zwischen der oberen Havel, der unteren Oder und dem Barnim. Die Land- schaftsform wurde durch die Eiszeit geprägt, als sich vor 15.000 Jahren ein gewaltiger Eispanzer über Nord- und Mitteleuropa schob. Die bekanntesten Seen sind der Werbel- linsee und der Parsteiner See. Nahezu die Hälfte der Schorf- heide ist mit Wald bedeckt. Mit- tendrin liegt das backsteinrote

ehemalige Kloster Chorin aus dem 13. Jahrhundert – ein geschichts- trächtiges Kleinod mit einem umfas- senden Kulturangebot. Die „Schorp Weide“ prägte die jahrhundertelan- ge landwirtschaftliche Nutzung des Landstrichs, in dem die Bauern frü- her die Schafe im Eichen-Hutewald mästeten. Eine Kulturlandschaft reich an Pflanzen- und Tierarten entstand, die von ihren Bewohnern gepflegt und erhalten wird. Das multimediale Informations- zentrum „Blumberger Mühle“ befindet sich vor den Toren von Angermünde und bietet den Besu- chern eine besondere Natur- und Umweltausstellung. Das Biosphärenreservat Schorf- heide-Chorin – ein Paradies für Weit- Läufer, Fern-Seher und Zu-Schauer!

ein Paradies für Weit- Läufer, Fern-Seher und Zu-Schauer! INFO Fläche: 129.000 Hektar Flora: mehr als 250

INFO

Fläche: 129.000 Hektar Flora: mehr als 250 Jahre alte Waldbereiche, insbesondere Eichen-Hutewälder, „fleischfres- sende“ Sonnentau-Arten Fauna: Rotwild, Kranich, 17 Fle- dermausarten, Biber, Fischotter, Europäische Sumpfschildkröte, See-, Schrei- und Fischadler www.blumberger-muehle.de

8
8

BIOSPHÄRENRESERVAT SCHORFHEIDE-CHORIN |suCkoW

Eselwanderung durch das Biosphärenreservat

 
Eselwanderung mit Celine Caravan

Eselwanderung mit Celine Caravan

Eselwanderung mit Celine Caravan ab

ab

35,00

EUR

p. P.

 

Ein ungewöhnliches Wandererlebnis! unterwegs mit einem Esel – weil der nicht nur ein toller Lastenträger für den Picknick-rucksack, sondern auch ein angenehmer reisebegleiter ist. mit dem Langohr im schlepptau oder andersrum wandern sie gemächlich durch die abwechslungsreiche Landschaft des Biosphärenreservats. hügeliges Gelände, Biofelder und karge Trockenrasen wechseln sich hier mit sumpfigen Erlenwäldern ab. Ihr freund, der Esel, hat ein sonniges

mindestteilnehmer: 2 Personen, Termine mindestens 4-6 Wochen vorher vereinbaren! für Bahnreisende wird ein Zubringer vom Bahn- hof Wilmersdorf angeboten.

Paketpreis p.P.: 35,00 EUR (Tagestour Erwachsene) 15,00 EUR (Tagestour Kinder) unabhängig von Dauer und Länge

Gemüt und geht in gleichmäßigem Tempo – ideal für familien, die ihre kinder aufsitzen lassen, oder als Begleittier für Erwachsene, die sich gerne dem Tempo des Esels anpassen wollen.

Kontakt:

Paket:IndividuelleTourmitBegleit-&LastentierdurchdasBiosphären-

Celine Native Caravan Eselwanderung suckow 41, 17268 flieth-stegelitz mobil 0170 2450055 www.wanderninbrandenburg.de

 

reservat schorfheide-Chorin (Dauer: 4-8 stunden, ca. 16 km), Lunch- paket, karte, sattelzubehör, ca. 1 stunde Einweisung: umgang mit

den Eseln (Putzen, satteln),Tourbesprechung/-beschreibung (karte)

42 42

bIOsphäRE n REsERvAT spREEWALD | AngEb OT

9
9
42 42 bIOsphäRE n REsERvAT spREEWALD | AngEb OT 9 INFO Fläche: 50.000 Hektar Flora: Orchideen,

INFO

Fläche: 50.000 Hektar Flora: Orchideen, Schwertlilie, Kuckuckslichtnelke, 1.600 Pflanzenarten Fauna: Otter, Biber, Weiß- und Schwarzstorch, Kraniche, Spechtarten, See- und Fisch- adler, Libellen www.br-sw.brandenburg.de

Romantik auf und an den Fließen – Biosphärenreservat Spreewald

Knapp 100 Kilometer südöstlich von Berlin findet sich auf rund 500 Quadratkilometern eine in Mit- teleuropa einzigartige Fluss- und Auenlandschaft – der Spreewald. Im Zusammenspiel von Landschaft, Natur und Mensch ist hier eine besonders artenreiche Kultur- landschaft mit unverwechselbarer

und mehrere Fischaufstiegsanlagen errichtet. Seit 1991 ist der Spreewald ein anerkanntes UNESCO-Biosphä- renreservat. Sein besonderer Reiz liegt in seiner parkartigen, von kleinen Wiesen, Äckern, Wald und den zahlreichen Wasserläufen geprägten Landschaftsstruktur und ihrem Artenreichtum. Eisvogel, Prachtlibel- len, Biber, Otter und beeindruckende Großvögel sind zu erleben. Die Tra- ditionen der hier ansässigen Sorben/ Wenden leben in ihren Trachten und Bräuchen fort. Charakteristisch ist die Architektur der traditionellen Blockhäuser. Allein in Burg sind über 800 erhalten, in die anmutige, von Streuobstwiesen geprägte Land- schaft eingestreut und inzwischen liebevoll saniert.

Atmosphäre entstanden.

Atmosphäre entstanden. Ein wild-romantisches Netz von über 1500 Kilometern kleiner Fließe und Kanäle, von denen etwa

Ein wild-romantisches Netz von über 1500 Kilometern kleiner Fließe und Kanäle, von denen etwa 300 Kilometer auch mit dem Kahn oder dem Kanu erlebbar sind, durchzieht das Gebiet. Wehre und Schleusen regulieren den Wasserstand. In einem Naturschutzgroßprojekt wurden kanalisierte Gewässer und

trockengelegte Bereiche renaturiert

9
9

BIOSPHÄRENRESERVAT SPREEWALD | VETsChau / sPrEEWaLD

Naturpaddeln im UNESCO Biosphärenreservat Spreewald

 
Tourismusverband Spreewald e. V.

Tourismusverband Spreewald e. V.

Tourismusverband Spreewald e. V. ab

ab

290,00

EUR

p. P.

 

Im mittelpunkt dieser reise steht das Wasserlabyrinth der fließe und kanäle im oberspreewald. aktiv unterwegs sein auf kajaks im urigen

Paket: 4 ü/f in hotels und Pensionen (1x kurort Burg, 1x Lübbenau, 2x Lübben), 3 Tage ausgearbeitete kajak-Tour inkl. Wasserwanderkarte und Gepäcktransfer, drei schätze aus der schatzkiste des sorbischen schlangenkönigs, sicherungsschein des reiseveranstalters

Paketpreis p.P.: ab 290,00 EUR (DZ)

spreewald. Im reisepreis inkludiert sind drei schätze aus der schatz- kiste des sorbischen schlangenkönigs:

- kurs: sorbische ostereier verzieren

- ramonas Wiesenfühlung in der streusiedlung

Zertifizierung: serviceQualität Deutschland stufe II

- Tierbeobachtung von speziellen aussichtstürmen im Biosphärenreservat

Öffnungszeiten: mo-fr 08:00-16:30 uhr

- führung im freilandmuseum im Lagunendorf Lehde

 

- führung in der ausstellung des Biosphärenreservats

Kontakt:

- Besuch der Lutki-höhle im spreewelten sauna- und Badeparadies

Tourismusverband spreewald e. V. Lindenstraße 1, 03226 Vetschau/spreewald, oT raddusch Tel. 035433 72299, fax 035433 72228 tourismus@spreewald.de www.spreewald.de

10
10

nATIOnALpARkREgIOn sächsIschE schWEIz 43

43

10 nATIOnALpARkREgIOn sächsIschE schWEIz 43 43 v.l.n.r.: Herbststimmung im Schmilkaer Kessel, Sonnenuntergang auf der

v.l.n.r.: Herbststimmung im Schmilkaer Kessel, Sonnenuntergang auf der Kipphornaussicht hoch über der Elbe

Bizarre Felsen, wilde Schluchten – Nationalparkregion Sächsische Schweiz

Nach 20 Jahren Schutzgebiets- erfahrung steckt der (Inter)- Nationalpark„Sächsisch – Böhmische Schweiz“ an der Grenze zu Tschechien noch in den Kinderschuhen, doch es hat sich in dieser Zeit schon viel entwickelt.

Der Nationalpark Sächsische Schweiz ist das Herzstück einer fast 400 Quadratkilometer großen „Nationalparkregion Sächsische Schweiz“, die 40 Kilometer südlich von Dresden liegt. Seit 2000 grenzt an den Hinteren Teil des Natio- nalparks Sächsische Schweiz der Nationalpark Böhmische Schweiz mit 80 Quadratkilometern. Verkehrs- technisch sind beide Teile durch die S-Bahn aus Dresden ideal angebun- den. Im Gebiet selber stehen Busse und die weltweit einzige Straßen- bahnlinie in einem Nationalpark zur Verfügung. Mit über 400 Kilometer mar- kierten Wanderwegen besteht ein sehr dichtes touristisches Wegenetz. 50 Kilometer Radrouten locken abseits der Straßen zu interessanten

Unternehmungen. An 755 freigege- benen Klettergipfeln tummeln sich Freunde des Klettersports im Natio- nalpark. Knapp drei Millionen Gäste pro Jahr besuchen die Sächsische Schweiz. Mit 28 Nationalparkpart- nern besteht seit 2009 ein neues Netzwerk, welches sich aktiv entwi- ckelt. Diese stehen für die Verwen- dung regionaler Produkte und sehen sich als Freunde des Schutzgebietes. Der unmittelbare Übergang zum böhmischen Nationalpark hat seinen speziellen Reiz. Über vier Wanderwege ist der Grenzübergang in das jeweilige andere Schutzge- biet möglich. Wanderfalke, Uhu und Schwarzstorch sind die heimlichen Bewohner der Sandsteinfelsen. Un- übertrefflich erscheinen die vielen Aussichten und atemberaubende Blicke. Bis in das ferne Dresden und sogar bis Meißen oder die Lausche bei Zittau kann man sehen. Im Gebiet informieren sechs Informationsstellen. Das National- parkzentrum in Bad Schandau zeigt auf 700 Quadratkilometern viel Wissenswertes.

Schandau zeigt auf 700 Quadratkilometern viel Wissenswertes. INFO Fläche: 9.350 Hektar Flora: Buchenwälder,

INFO

Fläche: 9.350 Hektar Flora: Buchenwälder, Relikt- Kiefernwälder mit Sumpfporst und Schwarzer Krähenbeere, natürliche Fichtenwälder mit Knotenfuß, Eiszeitrelikte: Gelbes Veilchen Fauna: Wanderfalke, Uhu, Schwarzstorch, Sperlingskauz,

Fischotter, Feuersalamander, Bach- neuenauge, seltene Totholzkäfer