Sie sind auf Seite 1von 2

Nein!

1. Sind die Aussagen richtig () oder falsch (x)?


Korrigiere die Sätze!
 Wir haben nicht Hunger. 
 Anna hat keine Freunde. 
 Ich finde es interessant nicht. 
 Wir sind schon nicht hungrig. 
 Hier kommt nicht jemand. 
 Das Konzert fängt noch nicht an. 
 Warum kommen unsere Freunde nicht mit? 
 Im Kühlschrank steht keine leckere Torte. 
 Sie fahren nicht nach Ungarn.  3. Ergänze die Sätze mit Negationswörtern!
 Ich will kein lesen.   Ich habe _______Auto.
 Ich nicht gehe mit euch.   Wir haben es _________ gesagt.
 Ich habe nicht mit jemandem gesprochen.   Ich habe ______Bonbon ____.
 Das macht doch ______.
2. Verneine die Sätze!  Mein Vater geht heute _____ zur Arbeit.
 Karl bringt mir einen Kuchen.  Peter hat _____ Geld mitgebracht.
_____________________________________  Mein Mann war _______ in der Türkei.
 Es ist sonnig.  Du willst _______ von uns.
_____________________________________  Vati kann seinen Schlüssel ______ finden.
 Wir finden es so interessant.  __________ hat mir das gesagt.
_____________________________________  Ich fühle mich __________ zu Hause.
 Sie fahren nach Russland.  Wir haben ______ Zeit ____ Lust.
_____________________________________  Ich werde dich ______ vergessen.
 Anna hat eine Frage.  Meine Mutti will mich ______ verstehen.
_____________________________________
 Meine Tochter isst etwas.
4. Was ist das Gegenteil?
_____________________________________
 kinderreich: __________________
 Wir vergessen das immer.
 trennbar: __________________
_____________________________________
 mit Alkohol: __________________
 Irgendwo habe ich dich gesehen.
 Verständnis: __________________
_____________________________________
 orientiert : __________________
 Wir sind schon fertig.
 stabil: __________________
_____________________________________
 viel Fett: __________________

5. Verneine alle Satzteile in diesem Satz!


Heute, um 16 Uhr kommt meine Freundin mit ihrer Familie zu uns nach Budapest.
________________________________________________________________
________________________________________________________________
________________________________________________________________
________________________________________________________________
________________________________________________________________
________________________________________________________________
________________________________________________________________
_________
Lösung:

1. Sind die Aussagen richtig() oder falsch (x)? 2. Verneine die Sätze!
Korrigiere die Sätze!  Karl bringt mir einen Kuchen.
 Wir haben nicht Hunger. x Karl bringt mir keinen Kuchen.
 Anna hat keine Freunde.   Es ist sonnig.
 Ich finde es interessant nicht. x Es ist nicht sonnig.
 Wir sind schon nicht hungrig x  Wir finden es so interessant.
 Hier kommt nicht jemand x Wir finden es nicht so interessant.
 Das Konzert fängt noch nicht an.   Sie fahren nach Russland.
 Warum kommen unsere Freunde nicht mit?  Sie fahren nicht nach Russland.
 Im Kühlschrank steht keine leckere Torte.   Anna hat eine Frage.
 Sie fahren nicht nach Ungarn.  Anna hat keine Frage.
 Ich will kein lesen. x  Meine Tochter isst etwas.
 Ich nicht gehe mit euch. x Meine Tochter isst nichts.
 Ich habe nicht mit jemandem gesprochen. x  Wir vergessen das immer.
Wir vergessen das nie.
 Irgendwo habe ich dich gesehen.
3. Ergänze die Sätze mit Negationswörtern!
Nirgendwo habe ich dich gesehen.
 Ich habe kein Auto.  Wir sind schon fertig.
 Wir haben es nicht gesagt. Wir sind noch nicht fertig.
 Ich habe keinen Bonbon mehr.
 Das macht doch nichts.
 Mein Vater geht heute nicht zur Arbeit.
 Peter hat keein Geld mitgebracht.
 Mein Mann war nie/noch nicht in der Türkei. 4. Was ist das Gegenteil?
 Du willst nichts von uns.  kinderreich: kinderlos
 Vati kann seinen Schlüssel nicht finden.  trennbar: untrennbar
 Niemand hat mir das gesagt.  mit Alkohol: alkoholfrei/ ohne Alkohol
 Ich fühle mich nirgendwo zu Hause.  Verständnis: Missverständnis
 Wir haben weder Zeit noch Lust.  orientiert : desorientiert
 Ich werde dich nie/nicht vergessen.  stabil: instabil
 Meine Mutti will mich nicht verstehen.  viel Fett: fettarm