Sie sind auf Seite 1von 10

Anfangen to start/to begin

Anziehen attract/tighten
Aufhören to stop
Aufmachen to open
aufräumen to clean up
aufstehen get up
bedienen to operate
beschreiben
bringen
dürfen allowed to
duschen to shower
einkaufen shopping
einladen invite
feiern to celebrate
fernsehen watch TV
fotografieren
frühstücken have breakfast
holen rapporter
kontrollieren
können can
messen measure
mitbringen bring
mitkommen come along
müssen have to
ordnen organise/arrange/order
rauchen smoke
schlafen to sleep
schneiden to cut
schwimmen to swim
sehen to see
spazieren gehen to go for a walk
stattfinden occur=avoir lieu
stören to disturb
tanzen
treffen to meet
vergessen to forgot
vergleichen to compare
vorbereiten to prepare
vorhaben to project/plan/intend
zeichnen to draw
zuhören to listen
DAS DER
Artikel Nomen Plural Artikel Nomen
Das Telefon Telefone Der Abfalleimer
Das Hobby Hobbys Der Beruf
Das Regal Regale Der Elektroherd
Das Kind Kinder Der Tisch
Das Land Länder Der Topf
Das Radio Radios Der Fernsehapparat
Das Auto Autos Der kugelschreiber
Das Handy Handys Der Name
Das Waschbecken Waschbecken Der Ausländer
Das Foto Fotos Der Wasserhahn
Das Bild Bilder Der Arzt
Das Kochfeld Kochfelder Der Taschenrechner
Das Abendessen Abendessen Der Mann
Das Bier Bier Der Stuhl
Das Brot Brote Der Stecker
Das Brötchen Brötchen Der Alkohol
Das Ei Eier Der Apfel
Das Eis Eis Der Einkaufszettel
Das Fleisch Fleisch Der Euro
Das Frühstück Frühstück Der Export
Das Gemüse Gemüse Der Fisch
Das Gericht Gerichte Der Gasthof
Das Gespräch Gespräche Der Kaffee
Das Getränk Getränke Der Käse
Das Gewürz Gewürze Der Kuchen
Das Glas Gläser Der Liter
Das Gramm Gramm Der Löffel
Das Hähnchen Hähnchen Der Nachtisch
Das Kilo Kilos Der Pfeffer
Das Kotelett Koteletts Der Preis
Das Mehl Mehl Der Reis
Das Messer Messer Der Rotwein
Das Mineralwasser Mineralwasser Der Saft
Das Öl Öle Der Salat
Das Pfund Pfund Der Schinken
Das Steak Steaks Der Schnaps
Das Stück Stück Der Tee
Das Cola Der Teller
Das Buch Bücher Der Weißwein
Das Café Cafés Der Zettel
Das Essen Essen Der Zucker
Das Fernsehen Fernsehen Der orangensaft
Das Fieber Fieber Der Kartoffelsalat
Das Kino Kinos Der Abend
Das Kleid Kleider Der Ausflug
Das Konzert Konserte Der Bäcker
Das Krankenhaus Krankenhäuser Der Donnerstag
Das Meer Meere Der Eintritt
Das Mittagessen Mittagessen Der Freitag
Das Restaurant Restaurants Der Friseur
Das Schild Schilder Der Gast
Das Schwimmbad Schwimmbäder Der Gruß
Das Viertel Viertel Der Juli
Das Der Kellner
Das Der Lehrer
Das Der Mensch
Das Der Mittag
Das Der Mittwoch
Das Der Montag
Das Der Passagier
Das Der Samstag
Das Der Satz
Das Der Sonnabend
Das Der Sonntag
Das Der Spaziergang
Das Der Tanz
Das Der Verband
Das Der Vortag
Das Der
Das Der
Das Der
DER DIE
Plural Artikel Nomen Plural
Abfalleimer Die Frau Frauen
Berufe Die Glühbirne Glühbirnen
Elektroherde Die Batterie Batterien
Tische Die Mikrowelle Mikrowellen
Töpfe Die spülmaschine Spülmaschinen
Fernsehapparate Die Mine Minen
kugelschreiber Die Kamera Kameras
Namen Die Zahl Zahlen
Ausländer Die Spüle Spülen
Wasserhähne Die Mädchen Mädchen
Ärzte Die Lampe Lampen
Taschenrechner Die Uhr Uhren
Männer Die Mutter Mütter
Stühle Die Anzeige Anzeigen
Stecker Die Bohne Bohnen
Alkohol Die Butter Butter
Äpfel Die Dose Dosen
Einkaufszettel Die Erdbeere Erdbeere
Euro Die Flasche Flaschen
Export Die Frage Fragen
Fische Die Frucht Früchte
Gasthöfe Die Gabel Gabeln
Kaffee Die Kartoffel Kartoffeln
Käse Die Kiste Kisten
Kuchen Die Limonade Limonade
Liter Die Marmelade Marmeladen
Löffel Die Milch Milch
Nachtische Die Packung Packungen
Pfeffer Die Sahne Sahne
Preise Die Schokolade Schokolade
Reis Die Soße Soßen
Rotweine Die Speisekarte Speisekarten
Säfte Die Suppe Suppen
Salat Die Tasse Tassen
Schinken Die Tomate Tomaten
Schnäpse Die Vorspeise Vorspeisen
Tees Die Wäsche Wäsche
Teller Die Wurst Würste
Weißweine Die Zwiebel Zwiebeln
Zettel Die Gemüsesuppe
Zucker Die Ansichtskarte Ansichtskarten
Die Arbeit Arbeiten
Die Bank Banken
Abende Die Bar Bars
Ausflüge Die Bibliothek Bibliotheken
Bäcker Die Diskothek Diskotheken
Donnerstage Die Dusche Duschen
Eintritt Die Freizeit Freizeit
Freitage Die Friseurin Friseurinnen
Friseure Die Kellnerin Kellnerinnen
Gäste Die Krankenschwester Krankenschwestern
Grüße Die Lehrerin Lehrerinnen
Juli Die Mannschaft Mannschaften
Kellner Die Maschine Maschinen
Lehrer Die Musik Musik
Menschen Die Pause Pausen
Mittage Die Situation Situationen
Mittwoche Die Torte Torten
Montage Die Uhrzeit Uhrzeiten
Passagiere Die Wohnung Wohnungen
Samstage Die Zeitung Zeitungen
Sätze Die Zigarette Zigaretten
Sonnabende Die
Sonntage Die
Spaziergänge Die
Tänze Die
Verbände Die
Vorträge Die
Die
Die
Die
billig
bitter
dunkel
eng
fett
frisch
groß
grün
hart
hell
hoch
kalt
mild
nah
normal
fantastisch
rot
salzig
satt
sauer
scharf
schlank
stark
süß
trocken
typisch
warm
wichtig
geöffnet
geschlossen
herrlich
leise
nächst
nett
obligatorisch
spät
verborten
abends in the evening 100% 80%
arn liebsten preferably immer meistens
besonders especially always mostly
danach after that
dann then
fast presque
ganz ‫تماما‬
genug enough
gern avec plaisir
getrennt separetly
lieber rather
manchmal sometimes
mittags
morgens
nachmittags
natürlich
nur only-just
oben above-up
oft often
sofort immediately
überall everywhere
unten below
verschieden differently
vor allem especially
vorwiegend principalement
zuerst d'abord
zusammen together
heute
immer
meistens
morgen
nie
vielleicht perhaps
60% 40% 20% 0%
oft manchmal selten nie
often sometimes rarely never
alle all
als as-than
etwas something
jeder everyone
mit with
pro person per person
pro jahr per year
viel much
viele lots
welcher which one
zu to
auf sur
bis jusqu'à
gegen contre
jemand someone
nach apres
von…bis from….to
wann when
warum why
wie lange how long
zwischen between
Das macht 25 Euro
Schmeckt der Fisch?
es gibt there is
Stimmt so. Keep the change.
Wie spät ist es? what time is it?
Rad fahren to go biking
morgen früh tomorrow morning
Lust haben envie
Leid tun feel sorry
herzliche Grüße Best regards
das nächste Mal the next time
dann! thgen
Bis dann! Also dann! See you