Sie sind auf Seite 1von 1

Prof. Dr.

Claudia Schillings
Hausübung für Übung 3
Universität Mannheim Analysis (Wifo) 6. März 2017

Ihre Lösungen zu den Hausaufgaben geben Sie bitte in der Vorlesung am Montag 13.03.2017 zu-
sammengeheftet ab. Die Abgabe erfolgt als Gruppenabgabe (2er Teams). Schreiben Sie bitte
Ihren Namen, Ihre Matrikelnummer und Ihren Übungsgruppenleiter auf die Abgabe.

Aufgabe 3.1 [Verkettung und Schranken von Funktionen](10 Punkte)


1. Bilden Sie aus den nachfolgenden Funktionen f und g die Kompositionen f ◦ g und g ◦ f .
Bestimmen Sie die entsprechenden Definitions- und Zielbereiche der Kompositionen ( f ◦ g
und g ◦ f ) und zeichnen Sie die Kompositionen f ◦ g und g ◦ f in ein Koordinatensystem.

(a) f : R → R+ , f (x) = x2 + 4 und g : R+ → R+ g(x) = x + 2,
(b) f : R → R+ , f (x) = x2 + 1 und g : R+ → R, g(x) = log(x + 1).
2. Besitzt die Funktion u : R → R+
sin(x−1 )

u(x) =

x
obere bzw. untere Schranken?
3. Geben Sie alle oberen und unteren Schranken der Funktion h : R → R, h(x) = x2 − sin(x)2 + 1
an.

Aufgabe 3.2 [Komplexe Zahlen](10 Punkte)


1. (i) Sei a = 2 + i ∈ C und b = 1 − 3i ∈ C. Berechnen Sie a + b, a · b, ab̄ .
(ii) Geben Sie die Polarkoordinaten von a an.
(iii) Skizzieren Sie die Menge M := {z ∈ C|Re z1 > 0}.

Aufgabe 3.3 [Rechenregeln für komplexe Zahlen](10 Punkte)


Beweisen Sie die folgende Aussagen. Für alle z, z1 , z2 ∈ C gilt:
(a) z1 + z2 = z1 + z2 .
(b) z1 · z2 = z1 · z2 .
(c) |z| = |z| = | − z|.
(d) |Re(z)| ≤ |z|, |Im(z)| ≤ |z|.
1 z
(e) |z|2 = |zz| und z = |z|2
(falls z 6= 0).

(f) |z1 z2 | = |z1 ||z2 |.

Aufgabe 3.4 [Komplexe Zahlen](10 Punkte)


Berechnen Sie die beiden komplexen Lösungen der Gleichung
z 2 = 2 + 2i
a) mit Hilfe des Ansatzes z = x + iy und Gleichsetzung von Real- und Imaginärteil.
b) in der Form z = reiϕ aus der Polardarstellung von 2 + 2i.