Sie sind auf Seite 1von 1

Ludwig Mies van der Rohe

(1886-1969)

BAUTEN
Deutscher Pavillon, Weltausstellung in Barcelona, 1928-29 (rekonstruiert 1986)
Villa Tugendhat, Brünn, Tschechien, 1929-1930
Farnsworth House, Plano, Illinois, USA, 1945-1951
860-880 Lake Shore Drive Appartment Buildings, Chicago, 1948-1951
IIT Illinois Institute of Technology, Crown Hall, Chicago, 1948-1951
Seagram Building, New York, 1954-1958
Neue Nationalgalerie, Berlin, 1962-1968

LITERATUR
Mies van der Rohe, Philip Johnson (Hg.), Museum of Modern Art New York, 1947
Mies van der Rohe: Die Villen und Landhausprojekte, Wolf Tegethoff, 1981
Mies van der Rohe: Das kunstlose Wort. Gedanken zur Baukunst, Fritz Neumeyer, 1986

DI 01. 03. 2016 / HIL E 1 / 8 – 10 UHR VORLESUNG II FS16 ARCHITEKTUR UND ENTWURF PROFESSOR CHRISTIAN KEREZ

ARCHITEKTURBETRACHTUNG
ARCHITEKTURBESCHREIBUNG
MIES VAN DER ROHE