Sie sind auf Seite 1von 15

 

Namen Thema

Tania Alvarez und Andrés Freizeitverhalten der Kolumbianer


Martinez

Nicolás Sánchez Urlaubs-/ Reiseverhalten der Kolumbianer: Wo? Wann? Wie?


Laura Valentina Laverde Wie lange etc.

Tania Vallejo Umweltbewusstsein der Kolumbianer


Juan Sebastián Márquez

Juan Sebastian Trujillo Umweltbewusstsein der Kolumbianer


Sebastian Caicedo

Laura Sofía Ruiz Chaves Urlaubs-/ Reiseverhalten der Kolumbianer: Wo? Wann? Wie?
María Luisa Poloche A. Wie lange etc.

Julieth Marroquin Tänze in Kolumbien


Sebastián Corzo

Paula Vargas Bogotá als Sport(ler)stadt


Juan David Castillo

Juan Diego Velásquez Umweltbewusstsein der Kolumbianer


Diego Roncancio

Juan Sebastián Bravo Hotel Mama in Kolumbien


Samantha Noguera

Daniel Garzón Urlaubs-/ Reiseverhalten der Kolumbianer: Wo? Wann? Wie?


Daniela Pita Wie lange etc.

Federico Osorio Musik an der Universität


Sergio Zoque

Daniel Rodolfo Gonzalez Reisetipps


Juan Felipe Sabogal
 

Schreibt hier bitte Fragen und Kommentare an die Gruppe.

Tania Alvarez und Andrés Freizeitverhalten der Kolumbianer


Martinez
ich finde den Podcast sehr interessant und unterhaltsam. Sie
haben ihn sehr gut gemacht.

Sie spricht nur über Musik Festivals, aber die Kolumbianer


machen mehr Dinge in ihrer Freizeit. Die Podcast war
trotzdem interessant.

Hallo Liebe Andres und Tania! Ich liebe euren Podcast. Ich
denke, dass die Information sehr interessant und wichtig ist.
Die Hintergrundmusik ist wunderbar. Die Interviews sind sehr
gut. Tania hat angefangt gesagt :( ​(angefangen). ​ Der Rest
von dem Podcast kann man alle verstehen.
Sehr gut!
Seid ihr schon mal auf einem Festival gegangen?
Maria Luisa

Ich euer Podcast sehr gut!. Ich mag die Musik, die
Information und die Interviews zu die Leute. Ich hoffe das Ihr
könnt mehr information von festivals fortsetzen.

Sie haben euren Podcast gut gemacht. Dazu könnten auch


das Jamming Festival oder das Baum Festival gehören, das
andere Genres wie Reggae und Elektronik umfasst.Denke
daran, dass du die Zeit verpasst hast. Ich liebe die Musik!

Julieth: Ich mag die Musik, dass sie gewählt haben. Es


repräsentiert sehr gut die Musik, die in die Festivals gehört
ist. Ich finde auch es sehr interessant, die information, die sie
gesagt haben. Vielleicht haben sie sich mit der Zeit ein wenig
ausgebreitet, aber es ist kein Problem, weil damit wir auch
die Musik hören können. Manchmal ist die Stimme der
Befragten nicht gut zu hören, dann sollten sie
berücksichtigen. Aber alles anders ist sehr gut!

Ich finde euren Podcast sehr interessant. Die Musik ist sehr
gut und sie hilft, die Aufmerksamkeit des Publikum zu halten.
Ihr habt “anfagt” gesagt. Der Rest des Podcasts ist sehr gut.
Man kann es einfach hören und verstehen. Welches Festival

💙
gefallt ihr am besten?
LauSofi
 

Paula Vargas:​ Am erstes ich liebe die Musik, die sie benutzt
haben ;). Ich denke, dass die Info sehr interessant für die
Jungen ist. Der Ton ist gut, aber es gibt ein kleines
Geräusch. Autokorrektur: ist ​nie. ​Tania, deine Aussprache
hat verbessert, aber du musst die Aussprache von einige
Wörter übung, du sagst z.B ​Musik ​wie in Englisch. Eure
Podcast hat mir sehr gefällt :). Ich hoffe zum einen Festival
mit euch gehen. <3

Interessante Informationen für alle! und Ich liebe die Musik!


Ich mag, dass ihr verschiedene Leute interviewt habt.

Schreibt hier bitte Fragen und Kommentare an die Gruppe.

Federico Osorio: Ich finde die Musical Auswahl super und das Thema gefällt mir so viel
auch, die Geschichte des Unsprungs der Konzerte hier in Bogotá ist verrückt!
Ich habe kleine Aussprache Probleme gefunden, aber Tanias Aussprache verbessert hat!
obwohl ich sagen müssen, dass die Dauer sehr lange war.

Nicolás Sánchez Urlaubs-/ Reiseverhalten der Kolumbianer


Laura Valentina Laverde
Der Podcast ist gut gemacht,er war sehr formell, professionell
und informativ. Sie können mehr Interviews beinhalten.

Tania: Ich denke, dass das Audio gut ist, aber sie konnte über mehr Orte von Kolumbien
sprechen. Ihre Stimme klingt wütend.

Juan Diego: ​Eure Podcast ist sehr gut strukturiert. Eure Aussprache ist sehr klar. Sie geben
gesamte Information.

Julieth: ​Meine Meinung nach den Podcast ist, dass es sehr professionell klingt. Die
information ist sehr interessant und man kann sehen, dass sie echte Quellen haben und
dass sie eine gute Untersuchung durchgeführt haben. Vielleicht konnten sie es ein bisschen
etwas weniger formell machen, und mehr Musik einspielen, um es ein bisschen mehr lustig
zu machen. Aber der Podcast ist sehr gut gemacht! Ich finde er sehr toll!

Paula Vargas: ​Ich denke, dass sie ein sehr gut Podcast gemacht haben. Das Audio ist
verständlich, die Info ist sachlich und die Aussprache war klar. Mir hättet gefallen, dass sie
andere Personen interviewen haben, zum Beispiel eine Person von USA, oder Italien um
seinen Erfahrungen zu kennen. Aber im allgemeinen denke ich, dass sie ein sehr gut Arbeit
gemacht haben. :)
 

Sebastián Corzo: ​Ich finde es interessant, dass trotz der Tatsache, dass Bogotá und sein
Grossraum fast 11 millionen Einwohner haben, wo es kalt ist, die meisten Leute reisen
gerne zu, wo es heiss ist.

Juan Sebastián
Ich mochte eure Podcast weil es sehr informativ ist. Eure Pronunciation ist sehr gut und das
Audioqualität is gut auch, deshalb ist es einfach den Inhalt zu verstehen. Das Ende war ein
bisschen abrupt und ich wünsche euch mehr über die Orten dass die Kolumbianer attraktiv
finden gesprochen haben (wie Recommendations für uns), aber seine Arbeit war sehr sehr
gut.

Laura Sofía: Ich finde euren Podcast sehr gut! Ich denke, dass ihr viel arbeiten haben. Die
Information, die ihr gebt, ist die notwendige Information. Ihr sprecht sehr gut und klar aus.
Man kann alles gut hören und verstehen. Wohin reist ihr am liebsten?

Euer Podcast ist Interessant, aber Ich denke, dass sehr formell ist. So ihr könnt anderen
Abteilungen machen. Das Audio ist gut und die Information auch. Ich mag den Podcast.

Hallo Nicolas und Laura!


Ich denke, dass euren Podcast sehr formell und informative ist. Es ist, als wäre es ein
echtes Programm!! Ich finde interessant, dass ihr nicht nur das Themen von Wetter oder
Geld sprechen sonder auch Hotels und Jahreszeiten. Ihr könnt ein bisschen Musik oder eine
Aktivität stellen, um die Hörer zu interaktionen.
Ein sehr gut Podcast
Maria Luisa

Ich finde, dass eure Podcast sehr gut gemacht wurde. Es ist sehr professionell und die
Informationen und Daten aus zuverlässigen Quellen stammen. Sehr gut gemacht!

Schreibt hier bitte Fragen und Kommentare an die Gruppe.

Tania Vallejo Umweltbewusstsein der Kolumbianer


Juan Sebastián Márquez
Daniel Garzón: Euer Podcast ist sehr interessant. Ich denke,
dass es ein sehr wichtig Thema ist. Ich finde auch
interessant, dass ihr nicht nur über das Thema sprechen, ihr
gebt auch Tipps um sich die Welt zu kummern. Für nächste
Gelengenheiten, könnte der klang besser werden.
Frage: Gibt es in Kolumbien Unternehmen, die sich diesem
Thema widmen?

Es ist sehr gut einen Profi interviewen. Ich empfehle,


 

Hintergrundmusik zu spielen und den Ton verbessern.

Juan Diego:
Ich denke, dass die Stimmen ein bisschen leise waren, deshalb konnte ich nicht so
gut hören.
Ich mag die Struktur, die sie benutzt haben.
Ich mag die Idee, der Slowake zu interviewen, aber leider kann ich nicht verstehen,
warum sie das machen.
Eure Podcast war sehr interessant. Sie haben gute Information gesammelt und
ausgestellt.

Julieth: ​Ich denke dass, es ist sehr gut, aber es brauchte vielleicht mehr Aufregung, weil es
sehr flach klingt. Uns vielleicht brauchte es auch Musik, um den Podcast zu gestalten. Auf
der anderen Seite die Stimme des Befragten wird nicht sehr gut gehört. Alles anders ist sehr
gut gemacht! Die Information ist angemessen und verständlich.

Hallo Tania und Juan Sebastian!


Ich liebe deines Thema. Ich finde sehr interessant, dass ihr über Umwelt sprecht. Auch mag
ich, dass ihr viele Themen über Umwelt sprecht nicht nur Umweltverschmutzung sonder
auch die Verschmutzungsprävention.
Ihr könnt ein bisschen härter sprechen, um die Hörer zu besser ihr verstehen.
Sehr schön!
Maria Luisa

Man sagt: “dann fangen wir an” ;)


Das Thema ist super toll, aber vielleicht konnten sie ein bisschen lauter sprechen.
Die Antworten von anderen Personen waren sehr interessant.
Mein Frage ist: denken sie, dass Plastik der wichtigste Schadstoff ist? oder vielleicht gibt es
andere?

Vielleicht waren die Stimmen ein bisschen leise. Sie könnten in einigen Teilen einen andere
Ton benutzen. Aber es war ein sehr interessantes Thema und Informationen.

Das Thema ist sehr wichtig und das macht das Podcast toll, aber ihr sprecht ein bisschen
leise und einige Wörter sind schwierig zu verstehen.

Ich mag die Struktur von eure Podcast, das Thema was auch sehr Interessant ihr sprecht
sehr gut über die Umweltbewusstsein der Kolumbianer. Ich kenne mehr von das Thema jetzt
 

Tania Alvarez: ​Ich gefalle das Thema, über das sie sprachen. Aber der Ton war nicht sehr
gut.

Juan Felipe Sabogal​: Ich denke dass eure Podcast handeln ein sehr wichtig Thema für
alles. Und ich mag, dass ihr für die Uniandes Studenten es gemacht habt. Ich finde die
andere Einbringungen sehr nützlich, weil sie eine Struktur an das Podcast geben.
Frage: Was kann ich mit Müll machen, den anderes mir geben? (z.b. Quittungen)

Laura Sofía: Ich finde eures Thema sehr wichtig. Von eurem Podcast mag ich, dass er wie
eine echte Unterredung ist. Ihr gebt viele interessante Fakte, die eine Meinung verändern
kann. Ihr habt viel arbeiten. Was macht ihr, um die Erde zu helfen?

Schreibt hier bitte Fragen und Kommentare an die Gruppe.

Juan Sebastian Trujillo Umweltbewusstsein der Kolumbianer


Sebastian Caicedo
schöne einführung. Sie könnten Nachrichten nutzen, um die
Umweltsituation besser zu definieren

Julieth: ​Ich mag den Intro-Song. Ich finde es sehr gut, dass sie mit Gefühl und Einstellung
haben. Aber manchmal klingt es sehr langsam. Ich denke auch, dass es sehr gut ist, dass
sie Zeugnisse auf Spanisch aufgenommen und übersetzt haben. Die Musik sorgt für eine
sehr gute Atmosphäre. Sehr gut gemacht!

Ich mag eure Podcast und die Website, ist sehr schön die Mühe für das zu machen. Die
Musik war sehr gut, aber ich mag nicht die Leute, die in Spanisch sprechen in eure
Interviews.

Schreibt hier bitte Fragen und Kommentare an die Gruppe.

Laura Sofía Ruiz Chaves Urlaubs-/ Reiseverhalten der Kolumbianer: Wo? Wann? Wie?
María Luisa Poloche A. Wie lange etc.

Daniela Pita: ​Es ist sehr interessant, andere Standpunkte hören. Mit diesem Podcast
können wir die Interessen von den Leute für unsere Land kennen. Es wäre interessant
gewesen, wenn die Gruppe ihre Herkunft gesagt hätten.

Julieth: ​Ich mag die Einführung, sie ist sehr kreativ! Die Umfrage sind sehr interessant so
wie die Umfrageergebnisse. Es ist sehr wichtig, dass sie haben Menschen ausgewählt, die
sehr gut Deutsch sprechen, es macht eurer Podcast besser. Ich finde auch es sehr gut,
 

dass sie mit Gefühl und gute Einstellung gesprochen haben. Vielleicht konnten sie ein
bisschen mehr sprechen über das Thema, aber es ist sehr gut gemacht!

Paula Vargas: ​Hallooo, ich habe eure Podcast geliebt. Ich habe alles verstanden :). Die Info
war sehr interessant und ich finde sehr gut, dass sie viele Personen (Kolumbianer und
Ausländer) interviewt haben. Euer podcast ist sehr unterhaltsam und sie sind sehr witzig
zusammen! :D

Juan Sebastián
Eure Podcast hat mir viel Spaß gemacht. Ich mochte das Sie so viele Personen befragte
hatten. Ihre Meinungen waren sehr unterschiedlich, deshalb könnten die Hörer viele
Perspektive erkennen und das ist sehr toll. Aber es wäre gut gewesen, dass sie uns gesagt
haben, wer sie sind, um zu verstanden, warum sie so denken.

Schreibt hier bitte Fragen und Kommentare an die Gruppe.


Julieth Marroquin Tänze in Kolumbien
Sebastián Corzo

Federico Osorio: Das Musical Auswahl ist sehr schön, es erinnert mich an den Zeit als ich
ein Kind war. Es hat mir sehr gefallen! Aber… ist das Vallenato nicht aus der Karibik?

Daniel Garzón: Ich mag wirklich euren Podcast, ich finde es sehr kreativ und sehr
interessant. Es war eine gute Strategie die Musik, die ihr gesprochen hat, zu spielen. Ich
denke auch es war sehr klar, mit einer guten Ausprache.
Fragen: Ihr habt gesagt, ​dass alle Regionen ihre eigene Musik haben, es gibt keine typische
Musik in Nariño oder Guajira?

Daniela Pita: ​Ich finde euren Podcast sehr interessant. Es gibt sehr viel über die Tänze von
Kolumbien, dass ich nicht kennen. Ich mag, dass sie einige Songs gespielt haben. Ich finde
auch gut, dass euren Stimmen und Wortschatz einfach zu verstehen sind.

Das Thema ist sehr interessant. Ich habe einige Dinge über unsere Kultur gelernt. Die mit
jedem Tanz verbundene Musik war eine nette Geste.

Paula Vargas: ​Ich habe euer Podcast sehr genossen. Ich mag die Musik, die sie benutzt
haben, weil diese Musik ein sehr gute Repräsentation von Kolumbier Kultur ist. Das Podcast
ist dynamisch.
 

Ich liebe euren Podcast! Die Musik ist sehr gut. Es ist ein sehr interessantes Thema. Ihr habt
es von einem tollem Standpunkt gesprochen. Ich mag, dass ihr interessante Fakte von jeder
Region gesagt habt. Die Energie, die ihr habt, ist sehr gut im ganzem Podcast. Sehr gute
Arbeit!
LauSofi 💙

Juan Sebastián
Eure Podcast war mein Favorit!!! Die Musik, die sie wählten, war sehr toll! Und ich mag dass
sie über verschiedene Regionen gesprochen haben :)

Schreibt hier bitte Fragen und Kommentare an die Gruppe.

Paula Vargas Bogotá als Sport(ler)stadt


Juan David Castillo Der Podcast ist gut gemacht. Sie können den Ton verbessern
und mehr Energie einsetzen.

Juan Diego:
Haben sie über ein anderes Thema gesprochen?
Ich finde sehr interessant, dass sie Irina und Nicole interviewt haben.
Sie haben ein sehr gutes Projekt gemacht. Sie haben gute Information ausgestellt.

Hallo Paula und Juan David!


Ich mag, dass ihr Ausländerinnen gefragt habt (Irina und Nicole), aber ihr könnt Kolumbianer
auch fragen. Könnt ihr denken, was ist der Unterschied zwischen, Was machen die
Kolumbianer und die Ausländer?
Man kann alle verstanden und das Thema ist sehr interessant.
Sehr gut!
Maria Luisa.

Julieth: ​ Hallo! Ich finde das Thema sehr interessant. Es ist auch gut, dass sie verschiedene
Aktivitäten aufgenommen haben und dass sie auch über ihre eigenen Erfahrungen
gesprochen haben. Das Interview mit Irina hat mir sehr gut gefallen.

Ich finde ihre Podcast interessant. Das Audio war gut und die Interviews war toll.
 

Sehr interessante Interviews!


Man sagt: Welche ​Dinge​ … (nicht welche ​Dings​) ;)
Ich habe eine Frage: meinen sie, dass die Aktivit​ä​ten in verschiedenen St​ä​dten von
Kolumbien auch variieren?

Tania Alvarez: ​Ich finde deinen Podcast sehr interessant. Die Themen, über die sie
sprachen, haben mir sehr gefallen. Die Interviews waren sehr interessant.

Ein sehr guter Podcast! Vielleicht konnten sie ein bisschen natürlicher sprechen aber es war
sehr gut! Und interessante Interviews.

Ich finde eurer Podcast sehr interessant! Ich habe interessant gefunden, Nicole und Irina zu
interviewen.

Sebastián Corzo: ​Ich finde es interessant, dass Irina sagte, dass Freizeitaktivitäten in
Russland und Kolumbien fast gleich sind.

Fragen: Welche Kostüme hast du in Stereo Picnic gesehen? waren das interessante
Kostüme?

Juan Felipe Sabogal:​ Ich finde eure Podcast sehr gut. Es hat eine sehr klare Struktur und
die Gespräche sind interessant.

Frage: Welche ist ein gut restaurant ob ich typischen Speisen von Bogota finden will?

Nicolás Sánchez:​ Ich glaube, dass ihr einen guten Potcast gemacht habt. Ihr sprecht
deutlich und ich finde es kreativ, dass ihr Nicole und Irina interviewt habt. Trotzdem könntet
ihr ein bisschen aktiver sprechen.

Ich habe die vorliegenden Fragen: Was für ein Sport treibt ihr in Bogotá? Was für ein
Festival gibt es für diejenigen, die Kino oder Filme mögen?

ich finde euren Podcast sehr gut. ich mag, dass ihr deutschspachige Leute interviewt habt.

Ich denke, dass euer Podcast sehr interessant ist, weil die Interviews mit 
der Lehrerinnen war eine gute Idee.​ Außerdem habe ich alle verstanden, 
denn ihr sprecht sehr klar. 
 
 
 

Schreibt hier bitte Fragen und Kommentare an die Gruppe.

Juan Diego Velásquez Umweltbewusstsein der Kolumbianer


Diego Roncancio

Juan Sebastián
Ich möchte euren Podcast wirklich sehr, weil es sehr vollständig war und haben sie über
super wichtige Themen sprechen. Sie haben sehr gut Information recherchiert und gegeben.
Es wäre gut gewesen, dass sie mehr über Bildung und Lösungen gesprochen hätten, weil
sie haben am meisten über die Problemen gesprochen, aber nicht so viel über das Denken
der Kolumbianer.

Die Information ist sehr richtig und war Interessant für mich, weil ich alle über das Thema
mag. Die Musik war gefällig y gute splielend.

Das Audio war manchmal schwer zu verstehen, besonders in einigen Teilen von Diego. Die
Musik war sehr toll, aber sie war ein bisschen laut im Vergleich zu den anderen Teilen (oder
das Audio war ein bisschen leise :) ).

Federico Osorio: Ich finde das Thema so wichtig, aber die Lautstärke der Stimme ist sehr
leise oft.

Tania: Sie haben viele Einheiten benutzen und hatten Schwierigkeiten um sie
auszusprechen. Ich finde euren Podcast sehr Informativ und detailliert. Vielleicht Sie können
andere Musik nutzen:)
 

Schreibt hier bitte Fragen und Kommentare an die Gruppe.

Juan Sebastián Bravo Hotel Mama in Kolumbien


Samantha Noguera

Die datei sind interessant!


Vielleicht k​önnen sie weniger lesen um fleissiger zu sprechen. Aber ich glaube, dass der Ruf
eine gute Idee war ;)
Mein Frage ist: variiert Hotel Mama in anderen Städte von Kolumbien?

Tania:​ ​Sie haben gute bibliographische Quellen benutzen und das ist sehr wichtig und
vertrauenswürdig. Die Anrufen war super hilfreich für den Podcast, es war interessant. Sie
haben langsam sprechen und das ist gut für uns. Warum haben Sie da Thema ‘’Hotel Mama
in Kolumbien’’ wählen?

Tania Alvarez: ​Ich finde deinen Podcast sehr interessant. Sie haben sehr genaue und
wichtige Informationen. Ich gefalle die Interviews.

Das war einen sehr guten Podcast. Ihr habt interessante Info gegeben und die Interviews
waren ganz gut. Vielleicht ein bisschen Musik ist auch gut.

Schreibt hier bitte Fragen und Kommentare an die Gruppe.

Daniel Garzón Urlaubs-/ Reiseverhalten der Kolumbianer: Wo? Wann? Wie?


Daniela Pita Wie lange etc.

Der Podcast ist gut gemacht mit schöner Musik. Er habe viele
interessanten Daten und Argumente.
 

Die Information ist interessant und die Musik war toll! Vielleicht können sie fleissiger
sprechen, nicht nur lesen.
Ich glaube man sagt “wie war die Frage? nicht ”Was war die Frage?”. Klingt besser ;)
Die Leute gehen lieber in andere St​ädte oder ins Ausland?

Eur Podcast war sehr interessant. Ihr habt deutlich gesprochen, deslhalb habe ich alles, was
ihr gesagt habt, verstanden. Trotzdem könntet ihr über mehrere und vielfältigere Orte
sprechen. Aber ihr habt Daten benutzen und das finde ich gut.

Wie viele Studenten habt ihr befragt?


Reist ihr gerne mit Freunden oder mögt ihr, elleine zu reisen?

Ich finde es sehr gut, dass ihr eine Umfrage gemacht habt. Aber wie viele Personen habt ihr
befragt? und wie alt sind die Befragten?

Juan Diego: ​Sie haben gute Fragen gemacht. Sie geben Statistiken, aber leider sagen sie
nicht, wie viele Personen sie befragt haben. Ich mag die Struktur, die sie benutzt haben,
aber vielleicht wegen der Kommentaren, die sie über die Musik machen, verlieren sie den
Faden von was sie sagen. Aber ich habe allgemein eure Podcast gemacht.

Tania Alvarez: ​Deine Podcast sind sehr interessant. Aber ich verstand nicht, wie viele Leute
ihn fragten.

Ihr habt sehr deutlich gesprochen und manchmal habt ihr zu schnell gesprochen. ich habe
die Statistiken sehr gefallen. ich denke, dass ihr mehr Info von den verschiedenen Orten
geben können.

Euer Podcast hat viele interessante Daten. Ich empfehle euch sich zu entspannen, um klarer
zu sprechen.
 

Schreibt hier bitte Fragen und Kommentare an die Gruppe.

Federico Osorio Musik an der Universität


Sergio Zoque

Nicolás Sánchez: Sehr gut gemacht. Ihr macht eine interessante Analyse und empfehlt,
neue Dinge zu hören. Ausserdem fragt ihr verschiedene Leute, welche Musik hören sie. Das
finde ich ganz toll. Ich habe keine Fehler gehört.

Was für ein Instrument spielt ihr, falls ihr das macht?
Welche Musik hört ihr am meisten?

Juan Diego: Vielleicht ist die Musik lauter als eure Stimmen. Vielleicht könnte Federico
langsamer sprechen. Sie haben gute Information gesagt, nicht nur über welche Musik die
Leute mögen. Ich finde die Musik, die sie benutzt haben, sehr toll und verschieden. Sie
haben eine sehr tiefe Analyse gemacht. Eure Podcast macht mir viel Spa​ß!

Tania: Eure Podcast ist super Toll! Die Klangqualität ist sehr gut und ich denke, es ist der
beste Podcast, ich habe es genossen sehr viel. Vielleicht konnten sie langsamer sprechen?
Was denken Sie über typische Musik?

Sehr unterhaltsam! Ich habe das Gefühl, dass die Musik im Hintergrund ein wenig laut war,
aber das Thema wurde sehr gut erklärt.

Die Musik ist super! Ich liebe Red Hot Chili Peppers :D
Die stimme von Federico ist nicht so klar, die Lautstärke von der Musik war so hoch.
Das Thema ist toll, die Interviews waren interessant aber ein kleiner Tipp: die Aussprache ist
manchmal ein bisschen verworren. Aber, gut gemacht!
Mein Frage ist: Hören die M​änner und Frauen die gleiche Musikarten?

Die Musik ist sehr toll. Ihren Meinungen war bestimmt. Ihre Podcast macht Spass.

Eure Podcast ist prima! Ich finde sehr interessant, dass ihr viele Leute gefragt habt. Ich mag
die Musik aber vielleicht konntet ihr die Lautstärke ein bisschen senken. Aber wirklich liebe
ich eure Podcast! Sie ist sehr originell und unterhaltsam!
 

Schreibt hier bitte Fragen und Kommentare an die Gruppe.


Daniel Rodolfo Gonzalez Reisetipps
Juan Felipe Sabogal
ich habe den Podcast sehr gefallen. ich mochte, dass ihr so
wie zwei Freunde sprechen und das Thema kommentieren.
ich glaube, ihr sollt die Grammatik nochmal ansehen aber
insgesamt waren sehr interessant die Tipps, die ihr uns
gegeben habt.

Der Podcast ist gut gemacht. Ich empfehle dich, dass sie
Spezialisten und Leute interviewen.

Daniel Garzón: Euere Tippss sind sehr Interessant, ich habe


viele dinge gelernt. Das unterschied zwischen Cartagena und
Stockolm war sehr gut.

Tania Alvarez: ​Ich habe die Themen geliebt und die Empfehlungen, die sie geben. Ich habe
alles perfekt verstanden.

Ich finde euren Podcast wirklich super! Ich mag eure Intonation, sie war sehr natürlich. Die
Musik war prima und ich liebe, dass sie über die Küste gesprochen haben. :D

Tania: Ich finde die Geschichte super interessant. Prima! Es ist ein neuen Weg um einen
Podcast zu machen. Sie haben euere Fehler korrigiert und das ist gut. Schöne Musik!
Können Sie über mehr Orte sprechen?

Sebastián Corzo: ​Ich finde es großartig, dass Ihr Reisetipps über Cartagena gebt.
Eierarepa schmecken wirklich gut, und die San Felipe schluss erzählt viele von unsere
Geschichte.

Juan Diego:​ Ich mag die Musik, die sie benutzt haben. Eure Aussprache ist sehr klar. Ich
kann alles verstehen. Ich mag auch, dass sie über eure persönlichen Erfahrungen
gesprochen haben. Ich mag die Komparationen, die sie zwischen Cartagena und Stockholm
gemacht haben. Vielleicht könnten sie mehr über die Preise sprechen, aber war alles
allgemein toll. Eure Podcast macht mir viel Spaß!
.
 

Sehr toll Musik und Lautstärke!


Ich mag die Information, nur ein Tipp: man sagt ein “Spaziergang” nicht “Spaziergegang” ;)
Mein Frage zu diesem Thema ist: wie viel kostet es, dieses typisches Essen zu kaufen?
vielleicht der Preis würde eine nützliche Information für Touristen.

Euer Podcast ist sehr toll​, aber ich denke, dass ich ein Fehler gehört habe. Es ist nicht
richtig "warum ist ​diese Park​ wichtige?", weil die Deklinationen nicht richtig sind.