Sie sind auf Seite 1von 1

D C B A

6.56 1.77 6.91

Bauteil A
15.84

1.50 14.34

STB- Decke 20cm


Gefälleestrich 1,5%, 3-18cm
Dachabdichtung aus 2-lagiger bituminöser Abdichtung.
z.B. G 200 S4 und PV 200 PY S5 Bitumenschweißbahnen, Oberlage Wurzelfest,
Dämmung (Umkehrdach/ begrünt)
XPS, 24 cm, WLG 030; (ggf. 2-lagig, s. Herstellerrichtlinien)
Kehle mit Dämmkeil, 60mm ausbilden
Wasserableitende Spezialtrennlage für begrünte Umkehrdächer ohne DeltaUZuschlag
hochreißfest, diffusionsoffen, verrottungsbeständig, Roofmate MK, Fa.Dow o.glw
+33.07 Fixodrain XD20 Fa. Zinco o. glw.
Kiesstreifen 16/32, 7 cm;
ca. 11cm Systemerde "Sedumteppich" Fa. Zinco o. glw.

+32.62

74
+32.24

38

38

38
20

20

20

20

20

20
+32.04
2.64 1.40 815

3.26

3.26
SG

3.67
2.84

2.84
2.64

2.64

2.64
2.76

2.76

2.76
2.30
0.5cm PVC-Belag einschließlich Spachtelung und Klebung
Forbo Enduro, 0,3 o. Gerflor Creation 30
(ehem. Artline 0,3 mm Nutzschicht) o.glw.
4.5cm Zementestrich CT F4 S55
Trennlage, PE-Folie, mit 100mm Stoßüberlappung
verlegt

1.10
+29.81 2cm Mineralische Trittschalldämmung, +29.81
z.B. Akustik EP1 von ISOVER o.glw.
gem. DIN 4109, Beiblatt 2, erf. L`n,w ≤ 46dB
und Schalschutzgutachten (s` ≤ 20MN/m3)

+29.40
5cm Ausgleichsdämmung EPS
Installationsraum für Heizleitungen und Elektro
17 Stg +29.40 +29.40
+29.28 22cm Stahlbetondecke
17.5/28

12

12

12
64
22

22

22

22

22

22
+29.06

10
9.OG

1.20
+27.84

2.94

2.94

2.94
2.60

2.60

2.60
2.72

2.72

2.72
1.10

1.10
Austritt schwellenfrei

+26.46 +26.46 +26.46 +26.46


+26.34

12

12

12
5

30
30
17 Stg

20

20

20

20

20

20
17.5/28

22
+26.14

1.49

1.32
8.OG +24.90

2.94

2.94

2.94
2.62

2.62

2.62
2.74

2.74

2.74
0.5cm PVC-Belag einschließlich Spachtelung und Klebung
Forbo Enduro, 0,3 o. Gerflor Creation 30
(ehem. Artline 0,3 mm Nutzschicht) o.glw.
4.5cm Zementestrich CT F4 S55
Trennlage, PE-Folie, mit 100mm Stoßüberlappung
verlegt
2cm Mineralische Trittschalldämmung,

1.10

1.10
z.B. Akustik EP1 von ISOVER o.glw.
Austritt schwellenfrei gem. DIN 4109, Beiblatt 2, erf. L`n,w ≤ 46dB
und Schalschutzgutachten (s` ≤ 20MN/m3)
5cm Ausgleichsdämmung EPS
+23.52 +23.52 Installationsraum für Heizleitungen und Elektro +23.52 +23.52
+23.40 20cm Stahlbetondecke

12

12

12
5

30
17 Stg

30
20

20

20

20

20

20
17.5/28

22
+23.20

1.49

1.32
7.OG +21.96

2.94

2.94

2.94
2.62

2.62

2.62
2.74

2.74

2.74
1.10

1.10
Austritt schwellenfrei

+20.58 +20.58 +20.58 +20.58


+20.46

12

12

12
5

30
30
17 Stg

20

20

20

20

20

20
17.5/28

22
+20.26

1.49

1.32
6.OG +19.02

2.94

2.94

2.94
2.62

2.62

2.62
2.74

2.74

2.74
0.5cm PVC-Belag einschließlich Spachtelung und Klebung
Forbo Enduro, 0,3 o. Gerflor Creation 30
(ehem. Artline 0,3 mm Nutzschicht) o.glw.
4.5cm Zementestrich CT F4 S55
Trennlage, PE-Folie, mit 100mm Stoßüberlappung
verlegt
2cm Mineralische Trittschalldämmung,

1.10

1.10
z.B. Akustik EP1 von ISOVER o.glw.
Austritt schwellenfrei gem. DIN 4109, Beiblatt 2, erf. L`n,w ≤ 46dB
und Schalschutzgutachten (s` ≤ 20MN/m3)
5cm Ausgleichsdämmung EPS
+17.64 +17.64 Installationsraum für Heizleitungen und Elektro +17.64 +17.64
+17.52 20cm Stahlbetondecke

12

12

12
5

30
30
17 Stg

20

20

20

20

20

20
17.5/28

22
+17.32

33.07

33.07
1.49

1.32
+16.08
5.OG

2.94

2.94

2.94
2.62

2.62

2.62
2.74

2.74

2.74
1.10

1.10
Austritt schwellenfrei

29.81

29.81
+14.70 +14.70 +14.70 +14.70
+14.58

12

12

12
5

30
30
20

20

20

20

20

20
17 Stg

22
17.5/28
+14.38

1.49

1.32
+13.14
4.OG

2.94

2.94

2.94
2.62

2.62

2.62
2.74

2.74

2.74
0.5cm PVC-Belag einschließlich Spachtelung und Klebung
Forbo Enduro, 0,3 o. Gerflor Creation 30
(ehem. Artline 0,3 mm Nutzschicht) o.glw.
4.5cm Zementestrich CT F4 S55
Trennlage, PE-Folie, mit 100mm Stoßüberlappung
verlegt
2cm Mineralische Trittschalldämmung,

1.10

1.10
z.B. Akustik EP1 von ISOVER o.glw.
Austritt schwellenfrei gem. DIN 4109, Beiblatt 2, erf. L`n,w ≤ 46dB
und Schalschutzgutachten (s` ≤ 20MN/m3)
5cm Ausgleichsdämmung EPS
+11.76 +11.76 Installationsraum für Heizleitungen und Elektro +11.76 +11.76
+11.64 20cm Stahlbetondecke

12

12

12
5

30
30
20

20

20

20

20

20
17 Stg

22
17.5/28
+11.44

1.49

1.32
+10.20

2.94

2.94

2.94
3.OG

2.62

2.62

2.62
2.74

2.74

2.74
1.10

1.10
15

Austritt schwellenfrei

+8.82 +8.82 +8.82 +8.82


+8.70

12

12

12
5

30
30
20

20

20

20

20

20
17 Stg

22
17.5/28
+8.50

13

1.49

1.32
+7.26

2.94

2.94

2.94
2.OG

2.62

2.62

2.62
2.74

2.74

2.74
0.5cm PVC-Belag einschließlich Spachtelung und Klebung
Forbo Enduro, 0,3 o. Gerflor Creation 30

9
(ehem. Artline 0,3 mm Nutzschicht) o.glw.
4.5cm Zementestrich CT F4 S55
Trennlage, PE-Folie, mit 100mm Stoßüberlappung
verlegt

1.10

1.10
2cm Mineralische Trittschalldämmung,
Austritt schwellenfrei z.B. Akustik EP1 von ISOVER o.glw.
gem. DIN 4109, Beiblatt 2, erf. L`n,w ≤ 46dB
und Schalschutzgutachten (s` ≤ 20MN/m3)
+5.88 +5.88 5cm Ausgleichsdämmung EPS +5.88 +5.88
Installationsraum für Heizleitungen und Elektro
+5.76 20cm Stahlbetondecke

12

12

12
5

30
30
20

20

20

20

20

20
17 Stg

22
17.5/28
+5.56

1.49

1.32
05
+4.32

2.94

2.94

2.94
2.62
1.OG

2.62

2.62
2.74

2.74

2.74
1.10

1.10
Austritt schwellenfrei

+2.94 +2.94 +2.94 +2.94


+2.82

12

12

12
5
2% Gefälle

30
27
20

20

20

20

20

20
17 Stg

22
17.5/28
+2.62

10
+1.38

2.94

2.94

2.94
2.62

2.62

2.62

2.62
2.74
EG

2.74

2.74
2.42
0.5cm PVC-Belag einschließlich Spachtelung und Klebung
Forbo Enduro, 0,3 o. Gerflor Creation 30
(ehem. Artline 0,3 mm Nutzschicht) o.glw.
4.5cm Zementestrich CT F4 S55
Trennlage, PE-Folie, mit 100mm Stoßüberlappung
verlegt
2cm Mineralische Trittschalldämmung,
z.B. Akustik EP1 von ISOVER o.glw.
Zugang schwellenfrei gem. DIN 4109, Beiblatt 2, erf. L`n,w ≤ 46dB Zugang schwellenfrei

1
und Schalschutzgutachten (s` ≤ 20MN/m3)
-0.01=46.39 ±0.00=46.40 5cm Ausgleichsdämmung EPS
Installationsraum für Heizleitungen und Elektro
±0.00=46.40 ±0.00=46.40
-0.12 22cm Stahlbetondecke -0.10=46.30

12

12

12
14cm Dämmung

22

22

22

22

22

22
50

14
16
18 Stg

14

14
27
25
-0.34
18 / 28

5 -1.78

3.20

3.20
2

2.86

2.86
2.72

2.72
2.70
UG

2.45

2.45
8
-3.20 -3.20 -3.20

1.195
1.20

1.20

1.20

1.20
1.30

1.30

5
5

5
10

10
D C B A

Bauteil A - Scnitt B-B(1:500)

4
83

34
Index Datum KW Änderung gez.
15 15 15
72

20 24 13

20

N
20

20

A
B
05

1 Notablaufsystem Wasserspeier, Edelstahl, DN C


50,Abflussleistung 0,4 l/s bei 35 mm Wasserhöhe
auf dem Dach, mit Klemmflansch, als Los- und
245

24

Festflanschkonstruktion.
Fa. Loro-X/15071.050X o. glw.
Literleistung und Anstauhöhe gem. TGA
2 Edelstahlrohr mit aufgeschweißter
Abdeckrosette, innenliegend im Notablauf,
auf Putzoberfläche dauerhaft verklebt.

3 Dämmplatten aus XPS mit oberseitiger, BAUVORHABEN

kunststoffmodifizierter Mörtelschicht,
z.B. Typ ROOFMATE LG-XP, o. glw.
Neubau von 3 Wohnhäusern mit 279 WE ( Bauteile A,B und C )
und gemeinsamer Tiefgarage für 91 PKW-Stellplätze im Freien,
4 Abdichtung mit Kompriband und Fahrradstellplätzen und Geländeveränderung in Teilbereichen
dauerelastischer versiegelung (für den
Anstrich geeignet) SCHÜTZENSTRASSE 11
12526 BERLIN-BOHNSDORF
5 Hüllrohr DN 80. In Rohbau einbetonie
Hohlraum zum Füllrohr ausschäumen BAUHERR

MHMI 17 Wohn-Invest GmbH


RIEDERMANNWEG 6
13627 BERLIN

PLANVERFASSER DATUM MASZSTAB

Dipl. -Ing. Architekt M.Langosch 5/17/2018 1:10, 1:500


Dietrich - Bonhoeffer - Str. 10 GEZ.: PROJEKT-NR

10407 Berlin S11


PLANART PHASE DATEINAME

EINGABEPLAN EP
PLANBEZEICHNUNG PLANNUMMER: INDEX

Dachentwässerung Not. 03-50002 a


GSPublisherVersion 0.0.100.14