Sie sind auf Seite 1von 3

Aufgaben Deutsch 1.

Klasse
Was du bis 7.Mai können sollst:
• Mindestens drei Unterschiede zwischen Märchen und Sagen nennen
• Den Aufbau einer Sage kennen
• Wissen, dass Sagen in der Mitvergangenheit geschrieben werden
• Eine Sage mündlich nacherzählen

Montag, 27.4.
1) Deutschbuch S.90
Schreib die 14 Sagengestalten auf kleine Zettel und ordne sie alphabetisch!
2) Schreib sie in alphabetischer Reihenfolge mit Erklärung aus dem Wörterbuch
untereinander ins Texte-Heft!
Überschrift: Geheimnisvolle Sagengestalten
3) Zeichne eine der Gestalten dazu!
4) Suche eine Sage zum Nacherzählen! (Sagenbuch zuhause, Material aus deiner
Volksschulzeit, Internet: www.blinde-kuh.de, www.fragfinn.de, www.sagen.at) und
schreib mir den Titel in einem kurzen Mail!

Die Aufgaben 1 – 3 brauchst du mir nicht zu schicken.

Dienstag, 28.4.
1) Hör dir die Sage vom lieben Augustin an!
https://www.youtube.com/watch?v=MhaRF1Nsp9c&list=OLAK5uy_lzF2QQ6dq997EakwDpuu
E8zByN307r0RY&index=6
(Kapitel 6 – Märchen und Sagen aus Wien)
2) Schreib dazu ins Texte-Heft:
Überschrift: Der liebe Augustin
Personen: __________________________________
Orte: ______________________________________
Zeit: _______________________________________
3) Bilde mit den Wörtern und Wortgruppen Sätze, die zur Sage vom lieben Augustin
passen!
Seuche, Wirtshaus, Pest, Pestknechte, Tote, Dudelsackpfeifer, in der Pestgrube
aufwachen
4) Schick Nr.2 und 3 an gshe@schulebadischl.at!
Mittwoch, 29.4.
1) Löse das Rätsel!
https://vs-material.wegerer.at/deutsch/pdf_d/lesen/weiterlesen/sagen/Augustin/augustin-
mix2.htm
2) Schreib die eingerahmten Texte von S.91 ins Texte-Heft!

Diese Aufgaben brauchst du mir nicht zu schicken.

Donnerstag, 30.4.
1) Lies dir die Stichwörter von der Sage vom lieben Augustin gut durch!

Einleitung: 1679 Pest in Wien, besonders viele Menschen starben, Sackpfeifenspieler


Augustin spielte in Wirtshäusern zur Unterhaltung
Hauptteil: Augustin im Gasthaus zum „Roten Dachl“, wankte betrunken nach Hause,
fiel in Straßengraben, schlief ein
Höhepunkt (Wende): Pestknechte legten ihn in Pestgrube, Augustin wachte am
Morgen auf, konnte nicht heraus, schrie um Hilfe, Leute zogen ihn herauf
Schluss: Augustin war Beweis, dass Seuche nicht unbesiegbar ist

2) Schreib Stichwörter zu deiner Sage ins Texte-Heft!


Überschrift: Stichwörter zur Sage „……………………………………..“
Halte dich an diesen Plan:

Einleitung: Wer? Wo? Wann?


Hauptteil mit Höhepunkt (Wende)
Schluss: Was erinnert heute noch an die Sage?

Schick mir deine Stichwörter!

Ein schönes verlängertes Wochenende wünschen dir deine Deutschlehrerinnen!

Freitag, 1.5. Staatsfeiertag

Montag, 4.5. Hl. Florian – Landespatron