Sie sind auf Seite 1von 2

Arbeitsbatt: Cooking Tutorial

Liebe Schülerinnen und Schüler

Wir suchen den nächsten Jamie Oliver, den nächsten Schudel!

Bei dieser Projektarbeit geht es darum, dass ihr im Rahmen einer Gruppenarbeit ein "Cooking
Tutorial" macht. Ziel ist es, dass ihr am Ende des Projekts ein "Onlinekochbuch" habt. Gefilmt,
geschnitten und herumgetüftelt wird mit dem Smartphone.

Im Bereich WAH geht es insbesondere darum, dass ihr ein sauberes und vollständiges Mice en Place
vorbereitet, Schritt für Schritt kocht, euch ans Rezept haltet und die Vorsichtsmaßnahmen einhaltet.

Wir erwarten von euch, dass ihr die Arbeiten sinnvoll und gerecht aufteilt.

Die Lehrpersonen stehen euch bei Fragen zur Verfügung.

Seit kreativ und habt Spass!

1. Woche

Vorbereitung

 Schritt 1: Bildet 4er Gruppen


 Schritt 2: Wählt ein Rezept von der Liste aus
 Schritt 3: Macht euch mit dem Rezept vertraut.
 Schritt 4: Macht euch mit den Lernzielen und dem Kriterien Raster vertraut

Arbeitsaufteilung, Kochen und Filmen

Teilt die Arbeiten nun gerecht auf:

 2 Personen werden das Gericht kochen. Teilt auch auf, wer welche Arbeitsschritte macht.
 Eine Person wird den ganzen Ablauf filmen
 Eine Person stellt sicher, dass die Sicherheit gewährleistet ist und hilft sowohl derjenigen
Person, die filmt und dem Kochteam.

1. Koch / Köchin:

2. Koch / Köchin:

Kameramann / Kamerafrau:

Hilfsperson:

Gericht kochen

In der ersten Woche kocht ihr das Gericht, ohne den Ablauf zu filmen. Dies dient dazu, dass ihr euch
mit dem Rezept vertraut machen könnt und die Arbeitsschritte einüben könnt.
Die Hilfsperson schaut, welche Hilfestellungen das Kochteam und der Kameramann / Kamerafrau
benötigen. Zwingend von der Hilfsperson zu erledigen sind: Geschirr, dass nicht mehr benötigt wird,
wegstellen, beim Filmen helfen, auf Sicherheit aufmerksam machen, beim Mice en Place helfen und
Notizen zum Besprochenen machen (Protokoll).
Der Kameramann / die Kamerafrau überlegt sich bereits jetzt, wie der Vorgang gefilmt werden soll (=
Filmskript) und spricht sich mit dem Team ab. Die Überlegungen werden zusammen mit der
Hilfsperson besprochen, damit diese das Besprochene festhalten kann.
Das Kochteam teilt die Arbeitsschritte genau auf (schreibt auf das Rezept wer was macht). Auch dies
wird von der Hilfsperson festgehalten. Am Schluss besprecht ihr, was gut funktioniert hat und wo
sich Schwierigkeiten ergeben haben.

Das Protokoll wird den Lehrpersonen abgegeben!

Protokoll muss Folgendes beinhalten:

 Hilfestellungen der Hilfsperson:


 Aufteilung Kocharbeitsschritte:
 Sicherheitsvorkehrungen:
 Filmskript: Kameraeinstellungen / Filmvorgang (Wie wird wo was gefilmt?):
 Was hat funktioniert / Was nicht?

2. Woche

In der zweiten Woche kocht ihr das Rezept erneut. Haltet euch an das Besprochene auf dem
Protokoll und an die Arbeitsteilung. Filmt den Vorgang dieses Mal!

3. Woche
In der dritten Woche schneidet ihr das Video mit einem ausgewählten Programm und arbeitet kreativ
mit dem Videomaterial. Ihr werdet das Video auf eine Webseite laden.

Hierfür haben euch die Lehrpersonen Tutorials und Materialien zur Verfügung gestellt. Schaut euch
die Tutorials an.

Bei Fragen stehen wir euch zur Verfügung.