Sie sind auf Seite 1von 88

2011 allround

Ahead since ’91


open
24 hours
INHALT:

Über STEVENS 4

pedelec / E-Bike 11

urban 22

strada 28

x premium 32

x serie 42

trekking premium 52

trekking 64

city 76

Country Trekking- und Crossräder Komfortable Trekking- und Citybikes mit Vollausstattung Motorunterstützte Pedelecs
Crossräder und Nabenschaltung

Hochwertige, vollausgestattete Leichte Allroundräder Coole Urban-bikes


Reiseräder mit Aluminiumgabel

Die STEVENS Allroundbikes dieses Kataloges unterscheiden wir nach Einsatzzweck und Anspruch. Eine leichte Navigation zwischen und zu den Modellen erlauben Ihnen dabei unsere oben aufgeführten STEVENS-Symbole.
Unsere LEVEL-Skala unterhalb der STEVENS-Symbole kennzeichnet den Anspruch und die Klasse der Modelle. Von BASIC für Einsteiger bis EXCELLENCE für die Profi Edelmaschine.

STEVENS ALLROUND 2011 3


ALLROUND kompetenz

wir achten
auf alles
Wir sind seit 20 Jahren vorne dabei und versuchen stets, besser zu werden.
Ganz einfach, damit auch die Fahrer unserer STEVENS Bikes besser werden.
Dabei machen wir keine Unterschiede, ob es unsere Generell achten wir sehr auf Details, auch wenn
Profi-Fahrer wie zum Beispiel Marianne Vos, Hanka sie noch so klein sind. Ergonomische Cockpits,
Kupfernagel, Philipp Walsleben oder Niels Albert leichte Anbauteile, eine etwas weichere Sattelstütze
sind, die um Titel fahren, oder ob es ambitionierte für mehr Fahrkomfort, oder einige Millimeter weniger
Hobby-Fahrer sind, die mit unseren Bikes zu persön- Verwindung im Tretlagerbereich unter Vollbelastung
lichen Bestleistungen auflaufen. tragen zum Fahrspaß bei.
Auch für Alltagsfahrer, die möglichst schnell und Und genau den wollen wir mit Herzblut, Leiden-
mit möglichst viel Fahrspaß von A nach B kommen schaft und unserer Erfahrung vermitteln.
wollen, geben wir wirklich alles. Dass wir unsere innovativen Trekkingbikes mit
Die gesammelten Erfahrungen aus 20 Jahren hochwertigen Komponenten ausstatten und mit
Fahrradentwicklung und das Feedback aus dem Weltneuheiten wie z. B. dem Busch und Müller
Spitzensport fließen direkt in unsere Serienent­ Tagfahrlicht versehen, versteht sich von selbst.
wicklungen ein, um technisch ausgereifte, hoch­
wertige und komfortable Bikes herzustellen, die Wir machen seit 20 Jahren nichts anderes als
allen Ansprüchen genügen. Fahrräder. Davon können Sie sich auf den folgenden
Seiten überzeugen.
1991 – 2010
Gestartet sind wir 1991. Auf der ersten Eurobike

STEVENS —
haben wir unsere ersten eigenen Rahmen präsen-
tiert. Im selben Jahr entwickelten wir unsere ersten
Carbon-MTBs und -Rennräder.
Gegründet von den radsportbegeisterten Brüdern

AHEAD SINCE ’91


Werner und Wolfgang von Hacht, war dies der Start
einer neuen deutschen Marke, die sich mittlerweile
auch international etabliert hat. Die Bikes aus Ham-
burg werden in 24 Ländern verkauft, es gibt allein
Der Blick zurück nach vorn. Wer wie wir aus dem Radsport kommt, 500 autorisierte STEVENS-Händler in Deutschland.
hat eine ganz einfache Philosophie: Solange weiter machen bis man Diese wählten STEVENS in den letzten Jahren drei
am Ziel ist – und das am besten als erster. Mal auf Platz eins bei der „Markenattraktivität“ und
2010 sogar zum „besten Fahrrad Anbieter“ (SAZ).

6
Auf diese Händler-Auszeichnungen sind wir na- terstützen und die uns unser Radsport-Engagement sagen, an welchen Stellen STEVENS Bikes verbes-
türlich stolz. Genau so wie auf die damals bahn- mit Titeln und vor allem aber mit sehr wertvollem sert werden können. Die belgische Meisterin Sanne
brechenden Testgewinne unserer MTBs 7.1.2. und Feedback zu unseren STEVENS Bikes zurückzahlen, Cant bringt es auf den Punkt: „STEVENS – The best
8.1.2. in renommierten Fahrradmagazinen. Oder sind wir stolz. Darunter sind Profis, deutsche Meis- bike I´ve ever had.“
den ersten Testsieg des italienischen Rennrah- ter, Europameister, Weltmeister und Olympiamedail- Unsere Entwickler und Ingenieure schaffen es
mens „STEVENS Star“. Das war Mitte der 90er. Als lengewinnerinnen aus allen Bereichen des Radspor- so, jedes Jahr für Innovationen zu sorgen, welche
„Shooting Star“ sammelten unsere Bikes zahlreiche tes: Sie fahren bei Straßenrennen, beim Triathlon, die Radsportwelt und den Fahrradalltag optimieren.
Auszeichnungen. Das STEVENS „Jazz“ als Stiftung beim Cyclocross, beim Zeitfahren und bei Mountain Denn besser geht immer.
Warentest-Sieger galt im Jahr 2004 mit als Baustein Bike-Rennen für STEVENS. Auf vieles, was wir in den letzten 20 Jahren ge­
des nunmehrigen Erfolgs im Trekking- und City-Seg- Es sind echte Profis wie Jens Schwedler, Hanka schafft haben, sind wir natürlich sehr stolz. Vor allem
ment. Als Krönung hat unser STEVENS Xenith den Kupfernagel, Marianne Vos, Daniel Unger, Lisa Nor- sehen wir es aber als Auftrag für die Zukunft an.
„Milestone of the year 2009“ gewonnen. den, Philipp Walsleben, Niels Albert, Katie Compton,
Auch auf die Fahrerinnen und Fahrer, die wir un- Amber Neben, die unseren Entwicklern seit 1991 Wir sind also noch lange nicht am Ziel.

STEVENS ALLROUND 2011 7


Entwicklung

THEORIE UND PRAXis


Aus Zahlen und Daten
machen wir Bikes.
BEI UNS SITZEN DIE PROFIS NICHT NUR IM SATTEL.

8
Die Ingenieure und Techniker in der STEVENS For- Niels Albert, Cyclocross-Weltmeister, hat uns zum technisch ausgereifte STEVENS Bikes auf die Straße
schung- und Entwicklungsabteilung haben optimale Beispiel die entscheidende Anregung für die stotter- gelassen werden.
Arbeitsbedingungen. Das Labor mit High-End- freie Bremsaufhängung gegeben. Entspricht ein Messwert – und ist er noch so
Technik kann man als Traum für jeden fahrradbe- In unserer Technikabteilung wird aber auch unab- klein – einmal nicht den Vorstellungen, wird neu ent-
sessenen Ingenieur bezeichnen. Moderne Hoch- hängig von Spitzensportlern getestet: zum Beispiel wickelt, konstruiert, getestet und gebaut. Und zwar
leistungscomputer, neueste Software, und analoge wird die Steifigkeit unserer Rahmen im Tretlager- so lange, bis wir alle zufrieden sind.
Prüfstände nach dem Stand der Technik. Nicht zu und Lenkkopfbereich gemessen, und natürlich Und wirklich zufrieden sind wir erst dann, wenn
vergessen: Das Testrevier direkt vor der Labortür. müssen alle Gabeln hier in Punkto Steifigkeit und wir das Höchstmaß an ästhetischer Funktionalität
In dieser Abteilung werden aus Ideen und Komfort überzeugen. erreicht haben.
Anregungen STEVENS Bikes. Wenn zum Beispiel Federungskomponenten der aktuellen Serie pas-
einer unserer Spitzensportler eine Verbesserung sen wir hier an die Fahrwerke der STEVENS Bikes Noch lieber als in unserem Labor testen unsere
an seinem Bike vorschlägt, wird diese Anregung an. Alle unsere theoretischen Konstruktionen wer- Ingenieure übrigens auf der Straße. Oder im Wald.
ausprobiert, getestet und im besten Falle umgesetzt. den hier auf Herz und Nieren geprüft, bevor sie als Das können unsere Computer nicht.

STEVENS ALLROUND 2011 9


leichtbau kompetenz:

markierungen
in unserer Geschichte
meilenstein auszeichnung 2009

Der Meilenstein vom Magazin „Trekkingbike“gilt als der Oscar der


Fahrradbranche. Wir haben ihn 2009 für unser Trekkingbike „Xenith“
bekommen. Grund: Das absolut hochwertige und vollausgestattete
„Xenith“ gilt mit 9,8 Kilo als das leichteste Serienrad der Welt.

Natürlich haben wir das ordentlich gefeiert. Und gleich am nächsten


Tag überlegt, was man am „Xenith“ noch verbessern kann.

So sind wir.
pedelec

wir helfen
gerne
Pedelec steht für Pedal Electric Cycle. Es unterstützt den Fahrer
durch einen kleinen Elektromotor. Ein STEVENS Pedelec bringt Sie noch
etwas weiter, denn wir statten unsere eigens für den Elektro-Antrieb
konzipierten Rahmen mit den besten Antriebskomponenten der Welt aus.

Der 250 Watt BOSCH Motor – in anderen Anwendungsbereichen bewährt


– läuft am STEVENS Rad zur Hochform auf. Für Perfektionisten: unser
innovativer Bion X-Motor im E-Randonneur. Wir helfen, wo wir können.
Power on Demand
Dank der gemeinsamen Konstruktions- und Designentwicklung
zwischen STEVENS und den BionX Ingenieuren besticht der neue
E-Randonneur durch eine harmonische Integration der Batterie
in das innovative Rahmenkonzept. Der besonders tiefe Sitz am
Unterrohr bietet eine nahezu perfekte Gewichtsverteilung und
damit äußerst spritzige Fahrdynamik.

Design meets Technology


Praktische Details wie der ergonomische
Griff, das integrierte Schloss und die
Slider-Führung am Sitzrohr ermöglichen
einen einfachen wie unkomplizierten Ein-
und Ausbau der Batterie für den Ladepro-
zess. Das futuristische Design verzichtet
auf jedes Gramm zuviel und reduziert das
System auf das wesentliche: das Vergnü-
gen an der Elektromobilität.
BionX
technology
Pionierleistung
Prestigemarke, Trendsetter, Pionier – die kanadische
Firma BionX hat den Markt der Pedelecs mit geprägt.
Mit einem sportlichen Heckmotor-System seit Jahren
im Einsatz und Inbegriff fahraktiver, agiler und antritts-
starker Bikes, ist BionX auch ein idealer Partner für
STEVENS.
SL – super leicht. Das gilt nicht nur für den komplet-
ten Rahmen, der nach dem Prinzip der Leichtbau-
weise gefertigt ist, sondern auch für den Antrieb. Der
Randonneur SL ist in beiden Rahmenvarianten – Gent
und Lady – mit dem neuen und superleichten BionX
250HT SL Motor ausgestattet und bietet damit maxi-
male Fahreffizienz in punkto Dynamik und Reichweite.

Anschub-Leistung und Energie-Rückgewinnung


Der BionX 250 HT Motor kann in 4 Unterstützungsmodi betrieben
werden. Stufe 1 mit 35%, Stufe 2 und 3 mit 75 und 150% des Fahrer-
drehmoments sowie in der ´Turbo-Stufe´ 4 sogar mit 300% des vom
Fahrer aufgebrachten Krafteinsatzes. Wer in Stufe 4 einen Berg
oder Ampelsprint erfahren hat, fühlt sich an die Beschleunigung von
Sportwagen erinnert! Die 4 Stufen gelten auch für die R-Funktion,
die ´Rekuperation´ genannte Energierück­g ewinnung durch den als
Generator wirkenden Motor.

STEVENS ALLROUND 2011 13


interview:

Vorwärts
denken
Thomas Harter und Oliver Roemer von
SEED entwickeln innovative Produkte und
Bikes. Für STEVENS haben sie sich mit Elekt-
romobilität auseinander gesetzt und uns
in einem Doppelinterview die wichtigsten
Fragen zum Thema STEVENS-Pedelec beant-
wortet.

Ihr habt viel Erfahrung mit innovativen MTB’s, Stand das Design im Vordergrund oder die Funk- prädestinieren diesen Antrieb geradezu für ein sport-
Rennmaschinen und dem Werkstoff Carbon. tion des E-Randonneur? liches Pedelec. Hinzu kommt die lange Erfahrung von
Was hat Euch an dem Thema Pedelec und Oliver: Bei der Entwicklung des E-Randonneur stand Bion X in diesem Segment, denn die Zuverlässigkeit
Trekking gereizt? der klassische Ansatz „form follows function“ im der Antriebseinheit ist insbesondere für Pedelec
Oliver: Die Arbeit an Rennrädern und Mountain- Vordergrund. Nach der Entscheidung für den Heck- Fahrer wichtig, da sich ja auch der Aktionsradius
bikes, insbesondere in Kombination mit Carbon, antrieb ging es hauptsächlich darum, das STEVENS- vergrößert. Nicht zuletzt sind es auch die Faktoren
stellt einen zwar immer vor neue Herausforderun- typische sportliche Fahrverhalten auch mit einem wie Energie Rückgewinnung und die einfache und
gen, aber diese drehen sich naturgemäß um Ge- Pedelec umsetzen zu können. In Zusammenarbeit intuitive Benutzerführung, die für den Bion X Antrieb
wicht, Aerodynamik, Federung und Ähnliches – also mit einem Designteam haben wir uns der fahrdy- den Ausschlag gegeben haben.
alles was eine Sportler potentiell schneller macht. namischen und optischen Anforderung angenom-
Das Thema Trekking- und E-bike bzw. Pedelec hat men, denn wir wollten in keinem Bereich Abstriche Was ist neu beim E-Randonneur?
einen ganz anderen Ansatz, da es die Alltagstaug- machen. So konnte dann eine optimierte und aus der Thomas: Der Rahmen und der Akku des E-Randon-
lichkeit des Fahrrades in den Vordergrund stellt und Masse hervorragende Integration mit einem niedrigen neur sind vollkommene Neukonstruktionen. Aufgrund
damit die Herausforderungen ganz andere sind. Schwerpunkt realisiert werden, die ganz der Marke der vollständigen Integration des Akkugehäuses im
Alltagsräder werden anders benutzt und die Anbin- STEVENS entspricht. Rahmen wurden ein FEM berechnetes Schmiedeteil
dung von viel mehr Bauteilen wie z.B. Beleuchtung, entwickelt, das den niedrigen Schwerpunkt, das opti-
Schutzblechen oder Gepäckträger aber eben auch Warum der Bion X Antrieb? male Gewichts/Steifigkeitsverhältnis und die einfache
zukünftig elektrischen Assistenzantrieben, erhöhen Thomas: Der Bion X Motor hat zahlreiche Vorteile von Handhabung des Akkus wie vermutlich kein zweites
die Komplexität signifikant. In der Zusammenarbeit denen wir denken, dass sie zu STEVENS passen. Pedelec am Markt vereinbart.
mit Stevens bot sich für SEED die sehr gute Gele- Neben der nahezu freien Auswahl des Kettenantriebs Durch den optimierten Akku konnte auch eine 25%
genheit, einen wirklich innovativen Schritt zu gehen ist der Bion X Motor der sportlichste am Markt und höhere Kapazität erreicht werden. Neben den harten
und damit das Thema E-bike sowohl technisch wie die Gewichtsersparnis von 900g, die mit der neuen Fakten zählt aber auch noch ein sehr wichtiger Punkt:
optisch neu anzugehen. Generation der Bion X Motoren zu erwarten sind, die gelungene Optik verkörpert Fahrspaß.

14
E-Randonneur
Chassis
pedelec
Gabel STEVENS Alu C-Blade Integrated
Steuersatz FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Bremsen Magura Julie HP Disc, 180/160mm
Laufrad Ryde Taurus 2000 |
Shimano HB-M525//Bion XPL250HT Unterstützungs-Level abhängige
Reifen Conti. Contact Extralight 700x42C faltbar Reichweite von 35-80km

Antrieb Busch und Müller IQ Tagfahrlicht
Motor Bion X Mod. PL250HT Nabenmotor
Akku 48V Li Ion, 6.6 Ah 317 Wh,
Integrated Battery Management System
Tretlager FSA Comet CK-7152GST 48-36,
Guard, Pressfit BB92
Schaltung (h) Shimano SLX RD-M662 | FD-T661
Kette KMC Z 92 1/2 x 3/32“
Cassette Sunrace MFEX 9-9AU 11-32
Starker Bion X Heckantrieb mit
Pedale City Superlite Cartridge
neuer Akkutechnologie
Magura Julie Hochleistungs-
Cockpit Scheibenbremssystem
Lenker Oxygen Vista Sport 15°
Vorbau Oxygen Driver, 25.4mm, 17°
Sattel | Stütze Selle Royal Freccia VLS | Driver
Schalt- | Br.Griff Shimano SLX SL-M660 | Magura Julie HP
Beleuchtung Bumm IQ Fly Daylight +| STEVENS Linetec
HMI Display Bion X G2 Control Unit,
4 Unterstützungsmodi,
mit 4-stufiger Energierückgewinnung

Gewicht 22.3 kg
GröSSen 46, 50, 54cm
Farbe Coffee
Rahmen  Aluminium 7005DB superlite

Einsatzgebiet


pedelec country city

LEVEL Bequemer Rahmen mit


tiefem Durchstieg

Basic Ambition excellence

Anschub erwünscht: Ob es natürliche Hürden oder Freunde sind, heftiger Küstenwind, steile Anstiege, die langen letzten Kilometer
oder auch ein starker Fahr-Partner. Oft ist ein wenig Anschub sinnvoll. Am E-Randonneur mit Klasse und Stil serienmäßig integriert.

STEVENS ALLROUND 2011 15


E-Randonneur SL
pedelec Chassis
Gabel STEVENS Alu C-Blade Integrated,
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Bremsen Magura Julie HP Disc, 180/160mm
Laufrad Ryde Taurus 2000 |
Shimano HB-M525//Bion XPL250HT
Reifen Conti. Contact Extralight 700x42C faltbar

Antrieb
Motor Bion X Mod. PL250HT SL Nabenmotor
Akku 48V Li Ion, 6.6 Ah 317 Wh,
Integrated Battery Management System
Tretlager FSA Comet CK-7152GST 48-36,
Guard, Pressfit BB92
Schaltung (h) Shimano SLX RD-M662 | FD-T661
Kette KMC Z 92 1/2 x 3/32“
Cassette Sunrace MFEX 9-9AU 11-32
Pedale City Superlite Cartridge

Cockpit
Lenker Oxygen Driver Riser 640mm
(L: Vista Sport 15°)
Vorbau Oxygen Driver, 25.4mm, 17°
Sattel | Stütze Selle Royal Freccia VLS Lightfoam |
Oxygen Driver
Schalt- | Br.Griff Shimano SLX SL-M660 | Magura Julie HP
Beleuchtung Bumm IQ Fly Daylight +| STEVENS Linetec
HMI Display Bion X G2 Control Unit,
4 Unterstützungsmodi,
mit 4-stufiger Energierückgewinnung

Gewicht 21.3 kg
GröSSen G 52, 55, 58, 61 | L 46, 50, 54cm
Farbe G Velvet Black | L Arctic White
Rahmen  Aluminium 7005DB superlite

Einsatzgebiet


pedelec country city

LEVEL

Basic Ambition excellence

Schnell, schön, leicht: Am innovativen E-Randonneur beflügelt der neue BionX SL Motor jede Fahrt.
Das niedrige Systemgewicht und die formschlüssige Akku-Integration eröffnen eine neue Dimension sportlichen Radfahrens.

16
E-Randonneur SL
pedelec

Neuer BionX 250W „Superlite“ SL


Motor mit 32 Nm Drehmoment

Unterstützungs-Level abhängige
Reichweite von 35-80km
Busch und Müller IQ Tagfahrlicht
und Streifenrücklicht

Magura Julie Hochleistungs-


Scheibenbremssystem

Leichte Akku-Entnahme
und Beladung

STEVENS ALLROUND 2011 17


Bosch
technology

Antrieb, made in Germany


Bosch – ein neuer Name im Markt der Pedelec-Antriebe. Der weltbekannte
Konzern aus Stuttgart hat zusammen mit STEVENS ein intelligentes System aus
Zentralmotor, Multi-Sensorsteuerung und optimaler Akkutechnik entwickelt.
Der Fahrer wählt in verschieden definierten Fahrprogrammen aus drei Unterstüt-
zungsmodi. Im Level 1 kommen 50% der Tretkraft als zusätzliche Motorleistung.
Die Level 2 und 3 schieben mit 100 und 200% des Fahrer-Inputs an. Gemessen
wird die Leistung des Fahrers mittels Drehmoment-Sensor im Tretlager. Zudem
ermittelt das Bosch eBike System permanent die Trittfrequenz und Fahrgeschwin-
digkeit, um die Motorleistung optimal anzusetzen.

Laufen lassen.

Der Bosch Motor gilt als eine der sparsamsten und laufruhigsten Maschinen am Markt. In
einem optimalen Drehzahlbereich und mit maximaler Effizienz setzt die Motorkraft sanft und
ökonomisch ein. Weniger eine ´Anschub-Rakete´ als vielmehr eine ausdauernde Marathon-
Kraftquelle, überzeugt das Bosch eBike System dann auch an Alltagsrädern und Tiefeinsteiger-
Forma Bikes. Bosch verwendet modernste Akku-Zellen, die einen optimalen Mix aus Lebens-
dauer, Ladezyklen-Zahl und Effizienz bieten. Willkommen in der Zukunft.

Reichweiten-Ermittlung

Eigentlich logisch: Je mehr Sie selbst


treten, desto höhere Reichweiten erzielt
das Pedelec. Eine genormte Reichwei-
tenmessung existiert in der Branche
übrigens momentan noch nicht. Die
erzielten Reichweiten richten sich vor
allem nach Gelände und Fahrerunterstüt-
zung. Je sparsamer und intelligenter man
die Motorleistung abruft, desto höhere
Reichweiten sind machbar – wie auch bei
allen anderen Arten der Fortbewegung…
18
E-speed flyer 8
Chassis Unterstützungs-Level abhängige
pedelec
Gabel Aluminium Straight Blade, Aluschaft Reichweite von 40-80km
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Bremsen Shimano BR-M445 Disc 180/160mm Relaxte Sitzposition –
Laufrad Oxygen Scorpo | Shim. M595/Alfine S501 Ergonomisches Cockpit
Reifen Schwalbe Super Moto 26x2.35“, faltbar

Antrieb
Motor Bosch eBike System 250W,
Triple-Sensor, Black
Akku 36V Li Ion, 8 Ah 288 Wh,
Integrated Battery Management System
Tretlager FSA Metropolis CK602 ISIS 44 Z, Guard
Schaltung (h) Shimano Alfine S501
Kette KMC Z92 1/2“ * 3/32“
Cassette Shimano CS-S500 18 Z.
Pedale Oxygen City Grip Lite
Innovative Alfine 8-Gang Hydraulische Shimano
Cockpit Nabenschaltung Scheibenbremsen
Lenker Oxygen Driver Riser, Alu 2014, 630mm
Vorbau Oxygen Driver, 31.8mm, 6°
Sattel/Stütze Selle Royal Viper, Manganese |
Oxygen Driver
Schalt- | Br.Griff Shimano Alfine SL-S500 | BL-M445
HMI Display Bosch 1500 Computer, 3 Fahr-Modi
und 3 Unterstützungslevel
Eco, Sport, Speed

Gewicht 20.1 kg
GröSSen 18, 20, 22“
Farbe Anodized Black
Rahmen  Aluminium 7005TB Superlite

Einsatzgebiet


pedelec urban city

LEVEL
Zuverlässiger Bosch
eBike System Zusatzantrieb
Basic Ambition excellence

Kraft ohne Ende: Der coole 26“ Urban-Renner wird mit dem Bosch Zentralmotor noch eine Spur cooler. Und schneller.
Das Alfine 8-Getriebe harmoniert perfekt mit dem effizienten E-Antrieb. Nach einer Probefahrt gibt es keine Fragen. Sicher.

STEVENS ALLROUND 2011 19


E-X6 Disc
pedelec Chassis
Innovativer Bosch eBike System Gabel SR Suntour NRX-D Magnesium,
Zusatzantrieb 63mm, Lockout
Steuersatz FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Unterstützungs-Level abhängige Bremsen Shimano Disc BR-M445 160/160mm
Reichweite von 40-80km Laufrad Ryde Taurus |
Shimano HB/FH-M495 Disc
Reifen Schwalbe Smart Sam Performance
700x35C

Antrieb
Motor Bosch eBike Sytem 250W,
Triple-Sensor, Black
Akku 36V Li Ion, 8 Ah 288 Wh,
Integrated Battery Management System
Tretlager FSA Metropolis CK602 ISIS 44 Z, Guard
Leicht entnehmbarer Schaltung (h) Shimano Deore RD-M592 Shadow
Sitzrohr-Akku Kette Shimano CN-HG73
Hydraulische Shimano
Scheibenbremsen Cassette Shimano CS-HG50.9 11-32
Pedale ATB Alu Dual Side

Cockpit
Lenker Oxygen Driver 9° 60cm
Vorbau Oxygen Driver, 25.4mm, 6°
Sattel | Stütze Oxygen Havoc | Driver
Schalt- | Br.Griff Shim. Deore SL-M590 | Shim. BL-M445
HMI Display Bosch 1500 Computer,
3 Fahr-Modi und 3 Unterstützungslevel
Eco, Sport, Speed

Gewicht 20.4 kg
GröSSen G 52, 55, 58, 61cm
Farbe Velvet Black (Red Lines)
Rahmen  Aluminium 7005DB Superlite t-wall

Einsatzgebiet


pedelec country city

Fahraktives Crossrad mit


niedrigem Schwerpunkt LEVEL

Basic Ambition excellence

Das Sportpaket: Der Klassiker aus der X-Serie bekommt nun im Wortsinne Unterstützung. Die feine Bosch Maschine mit der
intelligenten Motorsteuerung bringt Geschwindigkeit und Kraft in jede Fahrt. Und verleitet zu noch längeren Touren als geplant.

20
E-courier sl
Chassis Unterstützungs-Level abhängige
pedelec
Gabel STEVENS Alu C-Blade Integrated Reichweite von 40-80km
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Bremsen Magura HS 11 Hydraulik Evo 2 Technologie-Paket: Wartungsarme
Laufrad Ryde Zac Pro | Magura Hydraulikbremsen
Shimano DH-3N72/Nexus 8R36
Reifen Conti. Contact Extralight 700x42C faltbar

Antrieb
Motor Bosch eBike System 250W,
Triple-Sensor, Black (F: White)
Akku 36V Li Ion, 8 Ah 288 Wh,
Integrated Battery Management System
Shimano Nexus 8 Premium
Tretlager FSA Metropolis CK602 ISIS 44 Z, Guard
Nabenschaltung
Schaltung (h) Shimano Nexus Premium SG-8R36
Busch und Müller
Kette KMC Z92 1/2“ * 3/32“
IQ Tagfahrlicht
Cassette Shimano 21 Zähne
Pedale City Superlite Cartridge

Cockpit
Lenker Oxygen Driver Riser 63cm
(F: Vista Sport 15°)
Vorbau Oxygen Driver, 25.4mm, 17°
Sattel/Stütze Selle Royal Freccia VLS Lightfoam |
Oxygen Driver
Schalt- | Br.Griff Shimano SL-8S20 | Magura HS 11
Beleuchtung Bumm IQ Fly Daylight +| STEVENS Linetec
HMI Display Bosch 1500 Computer, 3 Fahr-Modi
und 3 Unterstützungslevel
Eco, Tour, Speed

Gewicht 21.9 kg
GröSSen G 52, 55, 58, 61 | F 46, 52cm
Farbe G Velvet Black | F Arctic White
Rahmen Aluminium 7005DB superlite

Einsatzgebiet


pedelec country city
Innovativer Bosch eBike System
Zusatzantrieb
LEVEL

Basic Ambition excellence

Das Weite suchen: Mit dem E-Courier sind Kurztrips und lange Strecken Fahrvergnügen pur. Gegenwind oder Anstiege
parieren Sie mit dem Bosch Zusatzantrieb. Sicherheit wird großgeschrieben: Standesgemäße Magura Hydraulikbremsen.

STEVENS ALLROUND 2011 21


URBAN

Andere
Stehen lassen
Ganz ehrlich: Wer braucht in der Stadt noch ein Auto?
Mit einem Fahrrad ist man schneller. Und mit einem STEVENS
Urban Bike ist man viel, viel schneller. Wenn man will –
und wenn man die Abkürzungen kennt.
speed flyer 11
urban Chassis
Gabel Aluminium Straight Blade, Aluschaft,
Disc specific
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Orbit Z 9, 1 1/8“
Bremsen Shimano BR-M575 Scheibenbremse
180/160mm
Laufrad Oxygen Scorpo |
Shimano M595/Alfine S700
Reifen Schwalbe Super Moto 26x2.35“, faltbar

Antrieb
Tretlager FSA V-Drive ATB CK-7080BS 44 Z, Guard
Schaltung (h) Shimano Alfine S700
Kette KMC Z92 1/2“ x 3/32“
Cassette Shimano 22 Z.
Hochwertiger Hydro-
Pedale Oxygen City Grip Lite
forming Alurahmen

Spitzentechnik: Cockpit
Alfine 11-Gang Nabe Bewährte Shimano MTB M575 Lenker Oxygen Scorpo Flatbar, 9°, 60cm
Scheibenbremse Vorbau Oxygen Scorpo, 31.8mm, 6°,
stainless bolts
Sattel | Stütze Selle Royal Viper, Manganese |
Oxygen Scorpo
Schalt- | Br.Griff Shimano Alfine SL-S700 | BL-M575

Gewicht 12.0 kg
GröSSen 16, 18, 20, 22“
Farbe Arctic White
Rahmen  Aluminium 7005TB Superlite*

Einsatzgebiet


urban Lite

LEVEL

Basic Ambition excellence

Perfektes Handling und


Komfort-Position

Elegante Effizienz: Das Speed Flyer 11 sieht nicht nur edel aus, es hat auch hervorragende innere Werte: Der gewichtsoptimierte Rahmen
läuft leicht und ist langlebig. Die Shimano Alfine 11 Komponenten sichern perfekten Antrieb und erstklassige Fahreigenschaften.

24 * Der Speed Flyer Rahmen ist durch das Wechsel-Schaltauge auch für Kettenschaltungen kompatibel.
speed flyer 8
Chassis
urban
Gabel Aluminium Straight Blade, Aluschaft,
Disc specific
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Bremsen Shimano BR-M445 Scheibenbremse
180/160mm
Laufrad Oxygen Scorpo |
Shimano RM65/Alfine S501
Reifen Schwalbe Super Moto 26x2.35“, faltbar

Antrieb
Tretlager FSA V-Drive ATB CK-7080BS 44 Z, Guard
Schaltung (h) Shimano Alfine S501
Kette Shimano CN-HG53 Relaxte Sitzposition -
Cassette Shimano CS-S500 18 Z. Ergonomisches Cockpit
Pedale Oxygen City Grip Lite Cooles City-MTB mit Alu-Starrgabel
Innovative Alfine 8-Gang
Cockpit Nabenschaltung
Kräftige Shimano M445
Lenker Oxygen Driver Riser, Alu 2014, 630mm Scheibenbremse
Vorbau Oxygen Driver, 31.8mm, 6°, stainless bolts
Sattel | Stütze Selle Royal Viper, Manganese |
Oxygen Driver
Schalt- | Br.Griff Shimano Alfine SL-S500 | BL-M445

Gewicht 12.1 kg
GröSSen 16, 18, 20, 22“
Farbe Anodized Black
Rahmen  Aluminium 7005TB Superlite*

Einsatzgebiet


urban Lite

LEVEL

Basic Ambition excellence

Hohlgeschmiedeter FSA Kurbelsatz

Macht alles mit: Mit dem Speed Flyer kann man perfekt durch die Stadt cruisen. Der fein verarbeitete MTB Rahmen mit Alu-Gabel, die kräftigen
Scheibenbremsen und die superhochwertige Alfine Schaltung laden dazu ein. Er kann aber auch extrem schnell sein, wenn der Fahrer will. Und kann.

STEVENS ALLROUND 2011 25


speed flyer 1
urban Chassis
Gabel Aluminium Straight Blade, Aluschaft,
Disc specific
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Bremsen Tektro Disc Draco 180/160mm
Laufrad Ryde Taurus 2000 |
Shimano HB/FH-M475
Reifen Schwalbe Big Apple 26x2.35“

Antrieb
Tretlager FSA Comet CK-7152G 44 Z, Guard
Schaltung (h) Shimano Deore RD-M592 Shadow
Kette Shimano CN-HG53
Cassette Shimano CS-HG50.9 11-32
Cooles City-Bike mit Pedale Oxygen City Grip Lite
Alu-Starrgabel
Cockpit
Fette Leichtlauf-Reifen Lenker Oxygen Pistol Riser, Alu 2014, 630mm
Bissige Hydraulik 2-Kolben
Scheibenbremsen Vorbau Oxygen Pistol, 25.4mm, 6°, stainless bolts
Sattel | Stütze Oxygen Raceline | Oxygen Pistol 350mm
Schalt- | Br.Griff Shimano Deore SL-M590 | Tektro Draco

Gewicht 11.9 kg
GröSSen 16, 18, 20, 22“
Farbe Velvet Black
Rahmen  Aluminium 7005TB Superlite

Einsatzgebiet


urban Lite

LEVEL

Basic Ambition excellence

1-fach Kettenblatt für ´easy biking´

Kräftiger Auftritt: In trendigem 26“ Outfit präsentiert sich das neue Urban-Bike. Supersteifer Aluminiumrahmen, kräftige Discs und eine
9fach Deore-Schaltung. Das bequeme Cockpit lädt zum kleinen Einsatz zwischendurch oder auch zu lockeren längeren Ausfahrten ein

26
city flyer
Chassis
urban
Gabel Aluminium C-Blade Aero, Aluschaft
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“ Eleganter cooler Cityflitzer
Bremsen Shimano M-422 V
Laufrad Ryde Zac 2000 | - Auf Wunsch nachträglich zum
Shimano HB-M590/SG-8R36 Alltagsrad aufrüstbar.
Reifen Schwalbe Kojak 700x35C

Antrieb
Tretlager Shimano Alfine FC-S500 Hollow, 45 Z,
Guard
Schaltung (h) Shimano Nexus Premium SG-8R36 Nabe
Kette Shimano CN-HG50
Cassette Shimano CS 20 Z.
Pedale City Superlite Cartridge

Cockpit
Lenker Oxygen Vista Ergo 15° 61cm Universalgeometrie für Pannensichere Schwalbe
Vorbau Oxygen Pistol, 25.4mm, 8°, stainless bolts entspannte Sitzposition Leichtlaufreifen
Sattel | Stütze Oxygen Raceline (Lady: Lynx) |
Pistol 300mm
Schalt- | Br.Griff Shimano Nexus SL-8S20 | BL-M421
Zubehör Optional SKS Bleche, Alugepäckträger

Gewicht 11.6 kg
GröSSen G 48, 52, 55, 58, 61, 64 | L 46, 50, 54cm
Farbe Velvet Black
Rahmen  Aluminium 7005DB t-wall

Einsatzgebiet


urban Lite

LEVEL

Basic Ambition excellence

High End Alfine Kurbelsatz,


Hollowtech 2 Technologie

Schnörkellose Fortbewegung: Mit unserem extrem beliebten Streetbike zu fahren ist fast wie Fliegen. Liegt wahrscheinlich an der wartungsarmen Shimano Premium 8
Nabenschaltung und dem wendigen Chassis. Das Beste am City Flyer: Man braucht keine Pilotenausbildung. Die Fähigkeit, Fahrrad zu fahren genügt vollkommen.

STEVENS ALLROUND 2011 27


strada

Die zahlen
sPrechen für sie
7005 – STEhT füR DAS bESONDERS zUGfESTE ALUMINIUM, AUS DENEN
WIR UNSERE STRADA 900 RAhMEN fERTIGEN. DER cOMPAcT-RENN-
RAD-ANTRIEb LIEfERT ENDSchNELLIGKEIT UND fAhRSPASS. zUSAM-
MEN ERGIbT DAS EIN 1A cITy bIKE, MIT DEM SIE übERALL hINKOMMEN.
StraDa
technology

noblesse – Der selbstbewusste


nAtürliche Auftritt
die schweißnähte sind gleichsam die visi-
tenkarte des rades und Beleg für technische
kompetenz. am strada 900 glätten wir die
schweißnähte in einem aufwändigen ver-
fahren. mit einer zweiten schweißung fügen
wir schweißmaterial über die erste naht.
es wird dabei keine naht abgetragen oder
angeschliffen, sondern kosmetisch geglättet.
hohe kunst des rahmenbaus.

effizienz unD krAft


stark im antritt und bequem in der sitzposition. die strada sitzrohre ha-
ben einen verstärkten durchmesser im untereren Bereich und verjüngen
sich nach oben. der antrieb kommt vom marktführer shimano und erfüllt
höchste ansprüche an schaltpräzision und langlebigkeit.

richtungsweisenD unD gerADeAus

gradlinigkeit zahlt sich aus. im leben wie auch


beim radfahren. stevens strada Bikes haben
serienmäßig hochwertigste leichtlaufende radsät-
ze. zudem halten unsere gabeln die spur – egal
wie anspruchsvoll das terrain aussieht.
STEVENS ALLROUND 2011 29
strada 900
strada Chassis
Leichter Alurahmen mit edel Gabel Carbon Cross Blade, Aluschaft
verschliffenen Schweißnähten Steuersatz  FSA Ahead Integrated Orbit Z 9, 1 1/8“
Bremsen Shimano Deore XT BR-M770 V
Shimano Ultegra Compact Antrieb Laufrad Mavic Aksium Race
Reifen Schwalbe Marathon Supreme 700x32C,
faltbar

Antrieb
Tretlager Shimano Ultegra FC-6750 Hollowtech,
50-34
Schaltung (h | v) Shimano Ultegra RD-6700SS | FD-R770
Kette Shimano Ultegra CN-6701
Cassette Shimano Ultegra CS-6700 11-28

Cockpit
Schwalbe Supreme
Lenker Oxygen Scorpo Flatbar, 9°, 60cm
Leichtlauf-Reifen
Kräftige Deore XT V-Bremsen Vorbau Oxygen Scorpo, 31.8mm, 6°,
stainless bolts
Sattel | Stütze Oxygen Speedline 3 | Scorpo 300mm
Schalt- | Br.Griff Shimano SL-R770 | Deore XT BL-M770
Zubehör Optional SKS Bleche, Alugepäckträger

Gewicht 8.7 kg
GröSSen 48, 52, 55, 58, 61 cm
Farbe Arctic White
Rahmen  Aluminium 7005TB superlite

Einsatzgebiet


urban Lite

LEVEL

Basic Ambition excellence

Im Einklang: besonders zugfestes Aluminium 7005, eine feine Carbongabel, der 20-Gang Compact Rennrad-Antrieb und das
äußerst bequeme Cockpit machen unser Strada 900 zum Prachtexemplar unter den „Citycross-Bikes.“ Schnell, schön, stark.

30
strada 800
Chassis
strada
Gabel Aluminium C-Blade Aero, Aluschaft
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Orbit Z 9, 1 1/8“
Bremsen Shimano Deore BR-M590 V
Laufrad Fulcrum Racing 7
Reifen Continental Sport Contact 700x28C

Antrieb
Tretlager Shimano 105 FC-5703, Hollow, 50-39-30
Schaltung (h | v) Shimano 105 RD-5700GS | FD-R773
Kette Shimano 105 CN-5601
Cassette Shimano 105 CS-5700.10 11-28
Pedale ATB Alu Dual Side
Leichtes schnelles Fitnessbike
Cockpit
Lenker Oxygen Scorpo Flatbar, 9°, 60cm Continental Leichtlaufbereifung
Vorbau Oxygen Scorpo, 31.8mm,
6°, stainless bolts Hochwertiges Scorpo Cockpit
Sattel | Stütze Oxygen Havoc, Cromoly | Scorpo 300mm
Schalt- | Br.Griff Shimano SL-R770 |
Deore BL-M590 1.5 Fg.
Zubehör Optional SKS Bleche, Alugepäckträger

Gewicht 9.9 kg
GröSSen 48, 52, 55, 58, 61 cm
Farbe Velvet Grey
Rahmen  Aluminium 6061TB superlite

Einsatzgebiet


urban Lite

LEVEL

Basic Ambition excellence

Effizienter Shimano 3-fach Antrieb

Ganz souverän: Das Strada 800 steht für höchste Qualität, Langlebigkeit und Understatement. Es besticht durch eine tolle Ausstattung
und ausgezeichnetes Material. Das Rad begeistert mit seiner Agilität und – je nach Muskelmasse – einen unbestechlichen Vortrieb.

STEVENS ALLROUND 2011 31


X Premium

fUll time
JoB
MIT UNSEREN X PREMIUM bIKES KöNNEN SIE TIEfENENTSPANNT
zUM EIScAfÉ cRUISEN ODER AUch RIchTIG GESchWINDIGKEIT
AUfNEhMEN, fALLS SIE MAL SPäT DRAN SIND. UNSEREM MATERIAL
IST ES EGAL, WAS SIE VON IhM VERLANGEN – ES GIbT IMMER ALLES.
Technik in seiner
schönsten Form
X-Premium Bikes vereinen präzise und langlebige Shimano
Antriebe, rollfreudige Laufräder und verwindungssteife Hochleis-
tungsrahmen. An den X7, X8 und X9 Disc auch mit 10-fach Dyna-Sys
Schaltsystem. Berechnete Rohrquerschnitte und stärker dimensionierte
Unterrohre garantieren perfekte Steifigkeit und Langlebigkeit.
X9
technology

Steuerzentrale:
Überblick und Passion
Mustergültige Präzision beim Schweißen der edlen Rohr-
sätze und Sorgfalt beim Aufbau der Fahrräder sind bei
STEVENS gelebte Praxis. Klar, dass wir dies auch gerne
am Rahmendekor dokumentieren. Das Markenemblem
und die ´STEVENS Signature´ mit Fingerprint symbolisiert
technische Finesse und Individualität.

Antritts-Stärke
Die STEVENS X-Bikes nutzen „integrierte Ausfallenden“:
Von unseren Ingenieuren entwickelte Bremsaufnahmen,
am Rahmen fixierte Ständer und formschön platzierte
Ösen für Touring-Zubehör. Dazu passen auch ultrastar-
Feine Formen, bestechende Technik ke MTB Scheibenbremsen und feine Systemlaufräder.

Aufwendige Herstellungsverfahren für die Alu-Legierungen sowie perfekt abgestimmte


Rohrformen: Hier trifft moderne Ästhetik auf durchdachte Technologie. Die Oberrohre
der STEVENS X-Serien sind zum Sitzrohr hin abgesenkt – die verbessert den Komfort
beim Auf- und Absteigen.

STEVENS ALLROUND 2011 35


x9
x premium Chassis
Belastungsgerecht optimierter Gabel SR Suntour NRX-S RLD, 63mm,
Leichtbaurahmen Lockout, Aluschaft
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Orbit Z 9, 1 1/8“
Hochwertiger Easton 29“ Bremsen Formula R 1 Disc, 180/160mm
Systemlaufradsatz Laufrad Easton EA70XC
Reifen Schwalbe Rocket Ron 700x35C, faltbar

Antrieb
Tretlager Shimano XTR FC-M980, 42-32-24
Schaltung (h | v) Shimano XTR RD-M980 | FD-M981
Kette Shimano CN-HG94
Cassette Shimano CS-M771-10 11-34

Cockpit
Lenker Ritchey WCS Alloy Flatbar 58cm
Vorbau Ritchey WCS 4 Axis OS, 31.8mm, 6°
Ölgedämpfte Luftfedergabel, Sattel/Stütze Oxygen Spark | Ritchey WCS Alloy
Fernbedien-Lockout Schalt-/Br.Griff Shimano XTR SL-M980 | Formula R 1
Zubehör Optional SKS Bleche, Alugepäckträger

Gewicht 9.9 kg
GröSSen 48, 52, 55, 58, 61cm
Farbe Anthracite (Red Lines)
Rahmen  Aluminium 7005TB Superlight t-wall

Einsatzgebiet


country urban comfort

LEVEL

Basic Ambition excellence

Noble Shimano 10-fach XTR


Dyna-Sys Ausstattung

Start-Stopp in der ersten Reihe: Schnell beschleunigen, schnell wieder stehen. Mit dem X9, dem ultimativen Urban Bike,
geht das. Das X9 ist sehr leicht, sehr schnell und dank der feinen Federgabel auch sehr komfortabel. Sehr schön ist es sowieso.

36
x 8 hs
Chassis
x premium
Gabel SR Suntour NRX-S RL, 63mm, Superleichter Rahmen mit
Lockout, Aluschaft Flap-Design Oberrohr
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Orbit Z 9, 1 1/8“
Bremsen Magura HS 33 Hydraulik Fein dosierbare Hydraulik-
Laufrad Mavic A319 | Bremsanlage
Shimano Deore XT HB/FH-M770
Reifen Schwalbe Racing Ralph 700x35C, faltbar

Antrieb
Tretlager Shimano Deore XT FC-M771,
48-36-26, Guard
Schaltung (h | v) Shimano Deore XT RD-M772 | FD-M773
Kette Shimano CN-HG73
Cassette Shimano CS-HG80 11-32
Pedale ATB Alu Dual Side

Cockpit Luftfedergabel mit Öldämpfung
Effizienter Shimano Deore
Lenker Oxygen Scorpo 9° 60cm und Aluschaft
(Lady: Vista Sport 15° 61cm) XT Antrieb
Vorbau Oxygen Scorpo, 31.8mm (Lady 25.4), 6°
Sattel | Stütze Oxygen Havoc (L: Lynx) | Scorpo 300mm
Schalt- | Br.Griff Shimano Deore XT SL-M770 | Mag. HS 33
Zubehör Optional SKS Bleche, Alugepäckträger

Gewicht 11.7 kg
GröSSen G 48, 52, 55, 58, 61, 64 | L 46, 50, 54cm
Farbe Anodized Black (Gold Lines)
Rahmen  Aluminium 7005DB Superlite t-wall

Einsatzgebiet


country urban comfort

LEVEL

Basic Ambition excellence


Hochwertige Anodisierung
der Rahmenoberfläche

Sehr sportlich. Wenn ein Personal Trainer sich ein STEVENS Bike vornimmt, kommt das X8 HS bei raus. Komplett durchtrainiert,
die Ausstattung aus der ersten Liga, Traumgewicht, beste Fahreigenschaften.

STEVENS ALLROUND 2011 37


x 8 disc
x premium Chassis
Gabel SR Suntour NRX-S RL, 63mm,
Lockout, Aluschaft
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Orbit Z 9, 1 1/8“
Superleicht-Rahmen mit Flap-Design Bremsen Shimano Disc Deore XT BR-M775
160/160mm
Oberrohr, verstärktes Unterrrohr
Laufrad Mavic A317D |
Shimano Deore XT HB/FH-M775
Reifen Schwalbe Racing Ralph 700x35C, faltbar

Antrieb
Tretlager Shimano Deore XT FC-M770-10,
42-32-24
Schaltung (h | v) Shimano Deore XT RD-M773 |
Shimano FD-M771-10
Kette Shimano CN-HG74
Shimano Dyna-Sys 10-fach Cassette Shimano CS-M771-10 11-34
XT Antrieb Pedale ATB Alu Dual Side
Luftfedergabel mit Öldämpfung

und Lockout
Cockpit
Lenker Oxygen Scorpo 9° 60cm
Vorbau Oxygen Scorpo, 31.8mm, 6°
Sattel/Stütze Oxygen Havoc | Scorpo 300mm
Schalt-/Br.Griff Shimano Deore XT SL-M770-10 | BL-M775
Zubehör Optional SKS Bleche, Alugepäckträger

Gewicht 11.3 kg
GröSSen G 48, 52, 55, 58, 61cm
Farbe Anodized Black (Red Lines)
Rahmen  Aluminium 7005DB Superlite t-wall

Einsatzgebiet


country urban comfort

LEVEL

Hochwertige Anodisierung der Basic Ambition excellence


Rahmenoberfläche

Von A nach B auf die feine Art: Ausgewähltes Aluminium, exquisite Scheibenbremsen und die noble Shimano XT-Ausstattung
definieren gehobene Ansprüche. Mit 10-fach Cassette in jdem Gelände zu Hause.

38
x 8 lite
Chassis
x premium
Gabel STEVENS C Blade Lite Aero Aluminium Shimano Deore XT
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Orbit Z 9, 1 1/8“ Qualitäts-Ausstattung
Bremsen Shimano Deore XT BR-M770 V
Laufrad Mavic A319 | Hochwertige Anodisierung der
Shimano Deore XT HB/FH-M770 Rahmenoberfläche
Reifen Schwalbe Racing Ralph 700x35C, faltbar

Antrieb
Tretlager Shimano Deore XT FC-M771, 48-36-26,
Guard
Schaltung (h | v) Shimano Deore XT RD-M772 | FD-M773
Kette Shimano CN-HG73
Cassette Shimano CS-HG80 11-32
Pedale ATB Alu Dual Side

Differential Seattube: Sitzkomfort
Cockpit
und Antriebssteifigkeit
Lenker Oxygen Scorpo 9° 60cm Leichte STEVENS Aluminiumgabel
(Lady: Vista Sport 15° 61cm) mit Lowrider-Ösen
Vorbau Oxygen Scorpo, 31.8mm (Lady 25.4), 6°
Sattel | Stütze Oxygen Havoc (L: Lynx) | Scorpo 300mm
Schalt- | Br.Griff Shimano Deore XT SL-M770 | BL-M770
Zubehör Optional SKS Bleche, Alugepäckträger

Gewicht 10.3 kg
GröSSen G 48, 52, 55, 58, 61 | L 46, 50, 54cm
Farbe Anodized Black (Blue Lines)
Rahmen  Aluminium 7005DB Superlite t-wall

Einsatzgebiet


country urban Lite

LEVEL

Basic Ambition excellence

Nicht zu viel des Guten: Das X8 Lite ist auf das Wesentliche reduziert – auf Fahrspaß.
Es gibt kein Gramm überflüssiges Gewicht. Also genau das Richtige für effiziente Fortbewegung.

STEVENS ALLROUND 2011 39


x 7 disc
x premium Chassis
Gabel SR Suntour NCX-D Lite, 63mm, Lockout
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Bremsen Shimano BR-M575 Scheibenbremse
Leichter High-End Alurahmen 160/160mm
mit verstärktem Unterrohr Laufrad Ryde Taurus 2000 |
Shimano HB/FH-T660
Reifen Schwalbe Smart Sam Performance
700x35C

Antrieb
Tretlager Shimano SLX FC-M660-10,
42-32-24, Guard
Schaltung (h | v) Shimano SLX RD-M663 SGS |
Shimano FD-M661-10
Kette Shimano CN-HG74
Shimano 10-fach Dyna-Sys Cassette Shimano SLX CS-HG81-10 11-34
SLX Antrieb Pedale ATB Alu Dual Side
Ölgedämpfte Magnesium

Federgabel
Cockpit
Lenker Oxygen Scorpo 9° 60cm
(Lady: Vista Sport 15° 61cm)
Vorbau Oxygen Scorpo, 31.8mm, 6°,
stainless bolts
Sattel | Stütze Oxygen Havoc, Cromoly | Scorpo 300mm
Schalt- | Br.Griff Shimano SLX SL-M660-10 |
Deore BL-M575
Zubehör Optional SKS Bleche, Alugepäckträger

Gewicht 11.9 kg
GröSSen G 48, 52, 55, 58, 61 cm
Farbe Arctic White (Blue Lines)
Rahmen  Aluminium 7005DB Superlite t-wall

Einsatzgebiet


country urban comfort

LEVEL
Kräftige Shimano M575
Scheibenbremse

Basic Ambition excellence

Innovativ: Kräftige Scheibenbremsen, eine tolle Federgabel und der Shimano Dyna-Sys 10fach Antrieb ermöglichen ein
Beschleunigungsvergnügen ohne Abstriche an Komfort. Trendig und stark!

40
x 7 sx
Chassis
x premium
Gabel SR Suntour NCX-D Lite, 63mm, Lockout
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Bremsen Shimano Deore LX BR-T660 V-Bremsen
Laufrad Mavic A119 | Shimano SLX Premium-
Shimano Deore LX HB/FH-T660 Ausstattung
Reifen Schwalbe Smart Sam Performance
700x35C

Antrieb
Tretlager Shimano SLX FC-M660, 48-36-26, Guard
Schaltung (h | v) Shimano SLX RD-M662 SGS | FD-M660
Kette Shimano CN-HG53
Cassette Shimano SLX CS-HG61 11-32
Pedale ATB Alu Dual Side

Cockpit
Lenker Oxygen Scorpo 9° 60cm Hochwertige Scorpo Cockpit-
(Lady: Vista Sport 15° 61cm) Differential Seattube: Komponenten
Vorbau Oxygen Scorpo, 31.8mm, 6°, Sitzkomfort und Antriebssteifigkeit
stainless bolts Ölgedämpfte Magnesium
Sattel | Stütze Oxygen Havoc (Lady: Lynx) | Federgabel
Scorpo 300mm
Schalt- | Br.Griff Shimano SLX SL-M660 |
Deore BL-M590 1.5 Fg.
Zubehör Optional SKS Bleche, Alugepäckträger

Gewicht 11.9 kg
GröSSen G 48, 52, 55, 58, 61 | L 46, 50, 54cm
Farbe Tropical Brown (Gold Lines)
Rahmen  Aluminium 7005DB Superlite t-wall

Einsatzgebiet


country urban comfort

LEVEL

Superleichter Rahmen mit


Basic Ambition excellence Flap-Design Oberrohr

Erlesen: ´Superlite Alu 7005´ ist die Ingredienz, die aus diesem Bike etwas ganz Besonderes macht:
Bei der Berechnung der Rahmengeometrie haben wir auf Ergonomie, Effizienz und natürlich auf Spaß geachtet.

STEVENS ALLROUND 2011 41


X serie

am waSSer
geBaut
UNSERE X SERIE bIKES WERDEN IN ELbNähE KONzIPIERT UND
ENDGEfERTIGT – UM SIE MöGLIchST ENTSPANNT VON A NAch
b zU bRINGEN. EGAL, Ob IhR zIEL AM WASSER, IN DEN bERGEN
ODER AUf DEM LAND IST.
X Serie
technology

leicht, stArk, richtungsweisenD


Bei der wahl unserer materialien und konstruktionen
fließen die testergebnisse unserer Profi-teamfahrer
ebenso ein wie unabhängige labor- und Qualitäts-
tests. die stevens X-serie hat alles an Bord, was
Biker im alltag und offroad brauchen.

x-klAsse :
PermAnenter Antrieb

Bewährte antriebsysteme von shimano


haben alle X-cross modelle serienmä-
ßig. optional lassen sie sich mit dem rAhmenbeDingungen: erstklAssig
stevens touring-kit ergänzen. ein um ein ideales verhältnis zwischen gewichtsreduzierung und steifigkeits-
leichter und eleganter aluminiumge- optimierung zu erreichen, setzen wir flap top tubes ein. sie optimieren
päckträger sowie sks schutzbleche mit den kraftfluß und ermöglichen eine optimierte dauerfestigkeit. 2011 mit
asr sicherheitsstreben machen aus vergrößertem Querschnitt.
dem crosser schnell ein funktionales
touren-rad.
STEVENS ALLROUND 2011 43
x 6 disc
x serie Chassis
Gabel SR Suntour NRX-D Magnesium,
63mm, Lockout
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Bremsen Shimano Scheibenbremse BR-M445
160/160mm
Laufrad Ryde Taurus |
Shimano HB/FH-RM65 Disc
Reifen Schwalbe Smart Sam Performance
700x35C

Antrieb
Tretlager Shimano Deore FC-M590,
48-36-26, Guard
Schaltung (h | v) Shimano Deore RD-M592 Shadow |
Shimano FD-M591
Komfortabel ausgestattetes
Kette Shimano CN-HG53
Universalrad
Cassette Shimano CS-HG50.9 11-32
Hydraulische Shimano Pedale ATB Alu Dual Side
Scheibenbremsen
Ölgedämpfte Federgabel mit Cockpit
verstärkten Standrohren, Aluschaft Lenker Oxygen Driver 9° 60cm
(Lady: Vista Sport)
Vorbau Oxygen Driver, 25.4mm, 6°,
stainless bolts
Sattel | Stütze Oxygen Havoc (Lady: Lynx) | Driver
Schalt- | Br.Griff Shimano Deore SL-M590 |
Shimano BL-M445
Zubehör Optional SKS Bleche, Alugepäckträger

Gewicht 12.7 kg
GröSSen G 48, 52, 55, 58, 61 | L 46, 50, 54cm
Farbe Velvet Black (Red Lines)
Rahmen  Aluminium 7005DB Superlite t-wall

Einsatzgebiet


country urban comfort

Leichter Performance Alu-Rahmen, LEVEL


integrierte Ausfallenden

Basic Ambition excellence

Up to Date: Bei dieser Speed-Maschine mit den kräftigen Scheibenbremsen und der sehr hochwertigen Ausstattung ist die
zeitgemäße Fortbewegung sehr schön und sehr gut. Vor allem auch sehr schnell.

44
x 6 lite
Chassis
x serie
Gabel STEVENS C Blade Lite Aero Aluminium Trendiges superleichtes Sportrad
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Bremsen Shimano Deore BR-M590 V Flap-Oberrohr-
Laufrad Ryde Sphinx 17 | Rahmenkonstruktion
Shimano Deore HB/FH-M590
Reifen Schwalbe Smart Sam Performance
700x35C

Antrieb
Tretlager Shimano Deore FC-M590,
48-36-26, Guard
Schaltung (h | v) Shimano Deore RD-M592 Shadow |
Shimano FD-M591
Kette Shimano CN-HG53
Cassette Shimano CS-HG50.9 11-32
Pedale ATB Alu Dual Side

Cockpit Bequeme Sitzposition und
Lenker Oxygen Driver 9° 60cm Driver-Cockpit-Komponenten
(Lady: Vista Sport ) Leichte Voll-Aluminiumgabel
Vorbau Oxygen Driver, 25.4mm, 6°, incl. LR-Ösen
stainless bolts
Sattel | Stütze Oxygen Havoc (Lady: Lynx) |
Oxygen Driver 300mm
Schalt- | Br.Griff Shimano Deore SL-M590 |
Shimano BL-M590 1.5 Fg.
Zubehör Optional SKS Bleche, Alugepäckträger

Gewicht 11.2 kg
GröSSen G 48, 52, 55, 58, 61 | L 46, 50, 54cm
Farbe Velvet Black (Gold Lines)
Rahmen  Aluminium 7005DB Superlite t-wall

Einsatzgebiet


country urban Lite

LEVEL
Artenreine Shimano Deore
Qualitäts-Ausstattung

Basic Ambition excellence

Da geht einiges: Herausforderungen des Bike-Alltags werden in diesem agilen Überflieger allesamt gemeistert.
Super Handling und die Top-Ausstattung machen es möglich.

STEVENS ALLROUND 2011 45


x 6 sx
x serie Chassis
Gabel SR Suntour NCX-D Lite, 63mm, Lockout
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Bremsen Shimano Deore BR-M590 V
Laufrad Ryde Sphinx 17 |
Shimano Deore HB/FH-M590
Reifen Schwalbe Smart Sam Performance
700x35C

Antrieb
Tretlager Shimano Deore FC-M590, 48-36-26,
Guard
Schaltung (h | v) Shimano Deore RD-M592 Shadow |
Shimano FD-M591
Kette Shimano CN-HG53
Cassette Shimano CS-HG50.9 11-32
Pedale ATB Alu Dual Side

Cockpit
Lenker Oxygen Driver 9° 60cm
(Lady: Vista Sport)
Vorbau Oxygen Driver, 25.4mm, 6°,
stainless bolts
Sattel | Stütze Oxygen Havoc (Lady: Lynx) |
Oxygen Driver 300mm
Schalt- | Br.Griff Shimano Deore SL-M590 |
Shimano BL-M590 1.5 Fg.
Zubehör Optional SKS Bleche, Alugepäckträger

Gewicht 12.3 kg
GröSSen G 48, 52, 55, 58, 61, 64 (black) |
L 46, 50, 54cm
Farbe Velvet Black (Silver Lines) |
Arctic White (Red Lines)
Rahmen  Aluminium 7005DB Superlite t-wall

Einsatzgebiet


country urban comfort

LEVEL

Basic Ambition excellence

46
x 6 sx
x serie

Ölgedämpfte Federgabel
Differential Seattube: mit Aluschaft
Sitzkomfort und Antriebssteifigkeit

Bewährte Shimano Deore


27-Gang Ausstattung

Bequemes Allround Sportrad

Rahmen mit Flap-


Oberrohrkonstruktion

Von allem viel: Ein ausgereiftes Rahmenkonzept mit dem innovativen Flap-Oberrohr und einem hochwertigen
Deore-Antrieb garantiert ein Höchtsmaß an Langlebigkeit, Frontstabilität und nicht zuletzt Fahr-Effizienz.

STEVENS ALLROUND 2011 47


X serie

kein
stress
Ob SIE AN DEN STADTRAND fAhREN WOLLEN, UM SIch LUfT UM DIE NASE
WEhEN zU LASSEN, Ob SIE INS UNIVIERTEL WOLLEN, UM SIch WEITERzU-
bILDEN ODER Ob SIE MITTENREIN WOLLEN IN DIE SzENE: MIT EINEM STEVENS
X-cROSS KOMMEN SIE IhREM LEbENSzIEL NähER. GANz EASy.
X5
chaSSiS
X serie
gabel SR Suntour NcX-D Lite, 63mm, Lockout
steuersatz fSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Bremsen Shimano bR-M422 V, stainless bolts Shimano Deore ´Shadow´
laufrad Ryde Sphinx 17 | 27 Gang Schaltung
Shim. hb/fh-RM60 sealed
reifen Schwalbe cX comp 700x35c
Komfort-Lenker mit 9° (Gent)
und 15° (Lady) Kröpfung
antrieB
tretlager Shimano fc-M431, 48-36-26, Guard
schaltung (h | v) Shimano Deore RD-M592 | fD-M431
kette Shimano cN-hG53
cassette Shimano cS-hG30.9 11-32
Pedale ATb Alu Dual Side

cockpit
lenker Oxygen Pistol 9° bend 60cm
(Lady: Vista Sport)
vorbau Oxygen Pistol, 25.4mm, 8°,
stainless bolts ölgedämpfte federgabel
sattel | stütze Oxygen Raceline (Lady: comfort Line) | incl. Lockout
Oxygen Pistol
schalt- | Br.griff Shimano Deore SL-M430 | Alivio bL-M421
zubehör Optional SKS bleche, Alugepäckträger

gewicht 12.5 kg
gröSSen g 48, 52, 55, 58, 61 | l 46, 50, 54cm
farBe velvet grey (Blue lines)
rahmen aluminium 7005dB t-wall

einSatzgeBiet

country urBan comfort

leVel

Basic amBition eXcellence


Shimano Octalink-Kurbelsatz
mit 48 zähnen

hoher Wirkungsgrad: Mit dem Reifegrad der Technik, der intelligenten Rahmenkonzeption und der Top-Ausstattung wie
der Magnesium-Gabel und dem Shimano Deore 9-fach-Antrieb wirkt es vor allem lange. Und was lange wirkt, ist gut.

STEVENS ALLROUND 2011 49


x4
x serie Chassis
Gabel SR Suntour NCX-D Magnesium,
63mm, verstellbar
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Gewichtsoptimierter endverstärkter Bremsen Shimano BR-M422 V, stainless bolts
Rahmen Laufrad Ryde Sphinx 17 |
Shim. HB/FH-RM60 sealed
Reifen Schwalbe CX Comp 700x35C

Antrieb
Tretlager Shimano Alivio FC-M411,
48-38-28, Guard
Schaltung (h | v) Shimano Alivio RD-M410 | FD-M412
Kette Shimano CN-HG50
Cassette Shimano CS-HG40.8 11-30
Pedale ATB Dual Side
Geöste Hohlkammerfelge,
abgedrehte Bremsflanke Cockpit
Fein ansprechende Federgabel
mit Aluschaft Lenker Oxygen Pistol 9° Bend 58cm
(Lady: She Vision)
Vorbau Oxygen Pistol, 25.4mm, 8°, stainless bolts
Sattel | Stütze Oxygen Raceline (Lady: Comfort Line) |
Pistol
Schalt- | Br.Griff Shimano Alivio ST-M410 Rapidfire Plus
Zubehör Optional SKS Bleche, Alugepäckträger

Gewicht 12.8 kg
GröSSen G 48, 52, 55, 58, 61 | L 46, 50, 54cm
Farbe Velvet Silver (Red Lines)
Rahmen  Aluminium 7005DB t-wall

Einsatzgebiet


country urban comfort

LEVEL

Gruppenreine Shimano Alivio Basic Ambition excellence


Ausstattung

Das geht immer: Der bewährte Shimano Alivio Antrieb bringt das hochwertige X4 immer nach vorn. Neben der entspannten
Sitzposition gefallen leicht laufende Naben und die ausgereifte Suntour Federgabel. Fahrspaß pur!

50
x3
Chassis
x serie
Gabel SR Suntour NEX 4110 Alu,
63mm, verstellbar
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Bremsen Tektro BR 855AL V, stainless bolts
Laufrad Ryde Sphinx 17 |
Shim. HB/FH-RM60 sealed
Reifen Schwalbe CX Comp 700x35C

Antrieb
Tretlager Shimano Acera FC-M361,
48-38-28, Guard
Schaltung (h | v) Shimano Acera RD-M360 | FD-M360
Kette Shimano CN-HG40
Cassette Shimano CS-HG40.8 11-30
Pedale ATB Dual Side

Cockpit Herren- und Ladyversion Alu-Rahmen mit Sport-Geometrie
Lenker Oxygen Vision 9° Bend 58cm in 8 Größen
(Lady: Vista)
Vorbau Oxygen Vision, 25.4mm, stainless bolts
Sattel | Stütze Oxygen Raceline (Lady: Comfort Line) |
Oxygen Vision
Schalt- | Br.Griff Shimano ST-EF51 EZ-Fire Plus
Zubehör Optional SKS Bleche, Alugepäckträger

Gewicht 13.1 kg
GröSSen G 48, 52, 55, 58, 61 | L 46, 50, 54cm
Farbe Velvet Black (Gold Lines)
Rahmen  Aluminium 6061 s-wall

Einsatzgebiet


country urban comfort

LEVEL

Gedichtete Shimano
Basic Ambition excellence RM 60 Naben

Shimano Acera Antrieb für


Top-Schaltkomfort

Linientreu: Der funktionale Aluminiumrahmen ist leicht und auf Haltbarkeit ausgelegt, die Shimano-Ausstattung
von hoher Qualität. Das X3 – ein elegantes Sportbike, Garant von Fahrfreude. Überzeugend auf ganzer Linie.

STEVENS ALLROUND 2011 51


trekking Premium

raUS
hier
Ob füR EINE LäNGERE MITTAGSPAUSE, EINEN WOchENENDAUSfLUG ODER
GLEIch EINE WELTUMRUNDUNG: UNSERE hOchWERTIG AUSGESTATTETEN
TREKKINGbIKES SIND füR ALLE fäLLE GERüSTET. UND SIE?
Designed and
Engineered in Hamburg
Entworfen und getestet werden die leichten und vielfach prämierten
STEVENS Trekkingbikes in der Hansestadt Hamburg. Die deutsche
Gründlichkeit und das Qualitätsbewußtsein der Produktmanager läßt
sich täglich im Straßenbild beobachten. Oft treffen wir auf Räder der
ersten Baujahre. Diese Youngtimer – mit bis zu 20 Jahren Nutzungs-
dauer – machen dabei einen erstaunlich frischen Eindruck, wie auch
deren Fahrer und Fahrerinnen.
sovereign
Wegweisende Technik technology
Die modernen Trekkingbikes haben es in sich und an sich. Ultrahelle
sichere Beleuchtung von Bumm – ab 2011 auch mit Tagfahrlicht –,
kräftige Bremsanlagen von Magura, Leichtlaufreifen von Continental
und Träger von Tubus. Diese deutschen Zulieferer gelten als Markt-
führer und stellen STEVENS die ausgereifteste Technik vor, die sich
Radreisende und Trekkingfahrer nur wünschen können.

Starker Auftritt, kräftiger Antritt


Die Tretlagersektion des Sovereign besitzt einen Exzenter-Einsatz: Die
Kettenspannung der Nabenschaltungsversion läßt sich so individuell ein-
stellen. Nebeneffekt ist die hervorragende Steifigkeit des Hauptrahmens.

Im Getriebe der Macht

Die 14 Gänge der Rohloff Speedhub haben eine sehr feine Abstufung
mit 13.6% Abstand von Schaltstufe zu Schaltstufe bei einer Gesamt-
bandbreite von 526%. Mit der schon legendären Zuverlässigkeit und
ihrer blitzsauberen Verarbeitung gilt sie als Juwel aller Getriebenaben.
Serienmäßig am Sovereign Lite und Shox.
STEVENS ALLROUND 2011 55
sovereign R14
trekking premium Chassis
Gabel SX SR Suntour NCX-E Lo Lite
63mm, Lockout
Gabel Lite STEVENS Alu C-Blade Integrated
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Orbit Z 9, 1 1/8“
Bremsen Magura HS 33 Hydraulik mit Booster
Laufrad Mavic A319 |
Shim. DH-3N80/Rohloff Speedhub
Anodisierte Rahmenoberfläche: Reifen Continental Contact Extralight,
Langlebig und haltbar 700x42C faltbar

Antrieb
Tretlager FSA V-Drive ATB CK-7080BS 44 Z, Guard
Schaltung (h) Rohloff Speedhub 500-14 CC EX
Kette Shimano CN-HG91
Cassette Rohloff 15 Z
Pedale Shimano Dual PD-M324

Cockpit
Lenker Oxygen Scorpo Riser Alu, 62cm
(Lady: Vista Sport 15°)
Tretlager-Excenter zur
Vorbau Oxygen Scorpo, 25.4mm, 6°,
Verstellung der Kettenspannung stainless bolts
Lenkdirekte leichte Aluminiumgabel
Sattel | Stütze Selle Royal Lookin Sport Xsenium VLL |
mit Aluschaft Oxygen Scorpo
Schalt- | Br.Griff Rohloff R14 Drehgriff | Magura HS 33
Beleuchtung Bumm Cyo Daylight | Toplight Linetec |
Duplex Cable
Zubehör Tubus Logo Gepäckträger |
Integr. Pletscher Ständer

Gewicht 14.6 kg Lite | 15.4 kg SX


GröSSen 48, 52, 55, 58, 61cm | L 46, 50, 54*
Farbe Anodized Black
Rahmen  Aluminium 7005TB Superlite

Einsatzgebiet


country travel comfort

LEVEL

Basic Ambition excellence

Hohlgeschmiedeter FSA Kurbelsatz

56 *Lite Gents ab 52cm, Lady nur als Lite


sovereign xt
Chassis
trekking premium
Gabel SX SR Suntour NCX-E Lo Lite
63mm, Lockout
Gabel Lite STEVENS Alu C-Blade Integrated
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Orbit Z 9, 1 1/8“
Bremsen Magura HS 33 Hydraulik mit Booster
Laufrad Mavic A319 |
Shim. DH-3N80/Deo. XT FH-M770
Reifen Continental Contact Extralight,
700x42C faltbar

Antrieb
Tretlager Shimano Deore XT FC-M771,
48-36-26, Guard
Schaltung (h | v) Shimano Deore XT RD-M772 | FD-M773
Sportlicher Shimano Deore XT
Kette Shimano CN-HG73 Innovatives Bumm Cyo Frontlicht,
3 x 9 Antrieb
Cassette Shimano Deore XT CS-M770 11-32 Standlicht v+h
Pedale Shimano Dual PD-M324
Premium-Luftfedergabel
Cockpit mit Öldämpfung
Lenker Oxygen Scorpo Riser Alu, 62cm
(Lady: 15° 61cm)
Vorbau Oxygen Scorpo, 25.4mm, 6°,
stainless bolts
Sattel | Stütze Selle Royal Lookin Sport Xsenium VLL |
Oxygen Scorpo
Schalt- | Br.Griff Shimano Deore XT SL-M770 | Mag. HS 33
Beleuchtung Bumm Cyo Daylight | Toplight Linetec |
Duplex Cable
Zubehör Tubus Logo Träger |
Integr. Pletscher Ständer

Gewicht 13.8 kg Lite | 14.7 kg SX


GröSSen 48, 52, 55, 58, 61, L 46, 50, 54 cm*
Farbe Anodized Black
Rahmen  Aluminium 7005TB Superlite

Einsatzgebiet


country travel Lite

Shimano 3N80 Super-


LEVEL Leichtlaufdynamo

Basic Ambition excellence

Das edle Reiserad befindet sich an der Spitze moderner Trekking-Technologie. Und das Dank der Deore XT Kettenschaltung und dem
Rohloff Nabengetriebe ganz souverän. Leichtlauf, Langlebigkeit und Klasse – wir haben diese drei Begriffe zu einem Fahrrad verbaut.

*Lady nur als SX STEVENS ALLROUND 2011 57


interview:

SEHEN UND STEVENS und Busch und Müller


haben eines gemeinsam: Den

Gesehen werden
Drang, Innovationen serienfähig
zu machen. Seit einigen Jahren
ist aus dieser Gemeinsamkeit eine
STEVENS fahren wird noch ein bisschen
Partnerschaft geworden. Guido
innovativer und vor allem sicherer, wenn
Müller, der Juniorchef, hat uns auf
BUMM-Technik verbaut wird. Wir statten
unsere Fragen geantwortet.
unsere Sovereign, Avantgarde, Super-
flyer, Esprit sowie alle Pedelecs mit dem
innovativen Tagfahrlicht aus.

Guido, STEVENS arbeitet mit Busch und Müller


an innovativen Produkten. Nach dem integrierten
Federgabel-Halter und dem Streifenrücklicht se-
hen wir 2011 viele STEVENS Räder mit dem Tag- im ersten Jahr das damals neue, sehr hochwertige display oben am Lenker. Dort kann der Radfahrer
fahrlicht. Was sind die Vorteile dieser Technik? LED-Standlicht 4D-lite eingesetzt. Mit dem Erschei- zwischen „Dauerbetrieb“, „Aus“ oder „Automatik-
Bisher sind Radfahrer tagsüber und in Dämme- nen der adäquaten Technik zum Anbau an den betrieb“ wählen. Im Dauerbetrieb hat der Radfahrer
rungssituationen häufig ohne Licht unterwegs. Gepäckträger wechselte STEVENS 1998 auf das den besten Schutz, da die Lichtanlage ständig
Durch das neue LICHT24 werden die Radfahrer D-Toplight. Ein weiterer Meilenstein war die Einfüh- eingeschaltet ist: Tagsüber, im Tagfahrlichtmodus,
zusätzlich durch auffällige Signal-LED´s geschützt, rung der LED-Beleuchtungstechnik im Front-Schein- nachts wechselt der Scheinwerfer selbstständig in
die nicht wie das normale Hauptscheinwerferlicht werfer. Wir brachten die ersten Scheinwerfer 2004 den Nachtmodus. Im Automatikbetrieb wird die
nach unten auf die Straße gerichtet sind, sondern auf den Markt. Unter dem Titel „Das blaue Wunder“ Lichtanlage automatisch bei Dunkelheit eingeschal-
leicht nach oben dem entgegenkommenden Verkehr wurde damals von „aktivRadfahren“ ein erster tet und bei Helligkeit wieder ausgeschaltet.
signalisieren: hier kommt jemand. Wichtig dabei ist, Prototyp - verbaut an einem STEVENS Sovereign
dass tagsüber die Signal-LED´s die größte Helligkeit - vorgestellt. Kurz darauf waren das Sovereign und Busch und Müller gilt als Vorreiter moderner
haben, nachts jedoch der Lichtkegel des Haupt- die LED-Technik in aller Munde. Die hohe Qualität Lichttechnik. Ihr produziert im Sauerland, wäh-
scheinwerfers für das maximale Licht auf der Straße der eingesetzten Beleuchtungskomponenten steht rend Mitbewerber in Asien fertigen. Wie steht Ihr
sorgt. aus unserer Sicht stellvertretend für die gesamte zum Standort Deutschland?
Innovationskraft der Marke Stevens. Man kann Wie auch STEVENS alle Trekkingräder in Deutsch-
STEVENS hat 20 Jahre Jubiläum in 2011. Was sich sicher sein, dass man mit diesen Fahrrädern ein land montiert, so haben auch wir eine große Bin-
waren die größten Meilensteine der Beleuch- technisch absolut hochwertiges Produkt bekommt. dung zu unserem geografischen Umfeld. Wir wissen,
tungstechnik in den letzten 20 Jahren? dass wir uns auf unsere 150 Mitarbeiter absolut
STEVENS hat schon 15 Jahre lang aktiv die Ent- Beim Pedeclec STEVENS E-Randonneur speist verlassen können.
wicklung begleitet. Auffällig in der Geschichte der der Motor und die Batterie die Beleuchtung.
Zusammenarbeit ist, dass STEVENS immer schon Wie funktioniert das? Das vollständige Interview gibt es im Internet auf
sehr offen für Innovationen war. So hat man bereits Gesteuert wird die Lichtanlage über das Fahrzeug- WWW.STEVENSBIKES.COM
xenith
Chassis
trekking premium
Gabel STEVENS Full Carbon Straight
Steuersatz  FSA 8C Integrated 1 1/8“, Cartridge
Bremsen Shimano Deore XT BR-M770 V
Laufrad Mavic Open Pro |
Shim. DH-3N80/XT FH-M770
Reifen Schwalbe Marathon Race
700x38C Reflex, faltbar

Antrieb
Tretlager FSA SL-K Light Carbon Compact, 50-34
Schaltung (h | v) Shimano XTR RD-M972 | FD-R440
Kette Shimano CN-HG93
Cassette Shimano CS-M770 11-34 10kg-Superleicht-Bike
mit Vollausstattung
Cockpit Komfort-Förderung: Breite Reifen
Tubus Titan-Gepäckträger und bequemer Lenker
Lenker Ritchey WCS Riser Carbon, 64cm
Vorbau Oxygen Scorpo SL 31.8mm,
stainless bolts Innovatives Bumm Cyo Frontlicht,
Sattel | Stütze Selle Royal Viper, Mn | Streifen-Rücklicht
Ritchey WCS Carbon
Schalt- | Br.Griff Shimano SL-R660 | Deore XT BL-M770
Beleuchtung Bumm Cyo Daylight | Toplight Linetec |
Duplex Cable
Zubehör Tubus Carry Titan Träger |
Integr.Pletscher Ständer

Gewicht 10.2 kg
GröSSen 48, 52, 55, 58, 61cm
Farbe Titanium Grey
Rahmen  Aluminium 7005TB superlite

Einsatzgebiet


country travel Lite

LEVEL

Basic Ambition excellence 2*9 Antrieb: 450% Übersetzungs-


bandbreite von 2.18 bis 9.91m

Ganz oben. Das noble Trekkingrad, eines der leichtesten Serien-Trekkingräder der Welt, fährt von Testsieg zu Testsieg.
Herrliche Beschleunigung, überzeugender Leichtlauf, dabei auch noch komfortabel. Mehr geht nicht.

STEVENS ALLROUND 2011 59


avantgarde luxe
trekking premium Chassis
Gabel SR Suntour NCX-E Lo Lite 63mm,
Lockout
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Orbit Z 9, 1 1/8“
Bremsen Magura HS 33 Hydraulik mit Booster
Laufrad Mavic A319 |
Shimano DH-3N72/XT FH-M770
Glatte Schweißnähe und Reifen Continental Contact Extralight,
erstklassige Verarbeitung 700x42C faltbar

Wartungsarme Magura HS 33 Antrieb
Hydraulikbremsen Tretlager Shimano Deore XT FC-M771,
48-36-26, Guard
Schaltung (h | v) Shimano Deore XT RD-M772 | FD-M773
Kette Shimano CN-HG73
Cassette Shimano CS-HG80 11-32
Pedale City Superlite Cartridge

Cockpit
Trägerintegriertes Bumm Rücklicht, Lenker Oxygen Scorpo Riser Alu, 62cm
Tagfahrlicht und Standlicht (Lady: Vista Sport 15°)
Luftfedergabel mit Öldämpfung
und Lockout Vorbau Oxygen Scorpo, 25.4mm, 6°,
stainless bolts
Sattel | Stütze Selle Royal Lookin Sport Xsenium |
Oxygen Scorpo
Schalt- | Br.Griff Shimano SLX SL-M660 | Magura HS 33
Beleuchtung Bumm IQ Fly Daylight +|
STEVENS Linetec | Duplex Cable
Zubehör STEVENS S-Cargo Träger |
int. Pletscher Ständer

Gewicht 14.4 kg
GröSSen G 48, 52, 55, 58, 61 | L 46, 50, 54
Farbe Velvet Grey
Rahmen  Aluminium 7005DB Superlite
Smooth Welded

Einsatzgebiet


country travel comfort

LEVEL

Basic Ambition excellence

60
avantgarde lite
Chassis
trekking premium
Leichtrohrsatz mit verstärkten
Gabel STEVENS Alu C-Blade Integrated, Aussendurchmessern, Flap Top Tubes
Aluschaft
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Orbit Z 9, 1 1/8“ Vollausgestattetes leichtes
Bremsen Magura HS 33 Hydraulik mit Booster Deore XT-Trekkingrad
Laufrad Mavic A319 |
Shimano DH-3N72/XT FH-M770
Reifen Continental Contact Extralight,
700x42C faltbar

Antrieb
Tretlager Shimano Deore XT FC-M771,
48-36-26, Guard
Schaltung (h | v) Shimano Deore XT RD-M772 | FD-M773
Kette Shimano CN-HG73 Trägerintegriertes Bumm
Cassette Shimano CS-HG80 11-32 Linetec-Rücklicht
Pedale City Superlite Cartridge STEVENS C-Lite
Aluminium-Gabel mit Aluschaft
Cockpit
Lenker Oxygen Scorpo Riser Alu, 62cm
Vorbau Oxygen Scorpo, 25.4mm, 6°,
stainless bolts
Sattel | Stütze Selle Royal Lookin Sport Xsenium |
Oxygen Scorpo
Schalt- | Br.Griff Shimano SLX SL-M660 | Magura HS 33
Beleuchtung Bumm IQ Fly Daylight + |
STEVENS Linetec | Duplex Cable
Zubehör STEVENS S-Cargo Träger |
int. Pletscher Ständer

Gewicht 13.5 kg
GröSSen G 48, 52, 55, 58, 61
Farbe Platin Bronze
Rahmen  Aluminium 7005DB Superlite

Einsatzgebiet


country travel Lite

LEVEL Mit Sicherheit:


Innovatives Bumm Tagfahrlicht

Basic Ambition excellence

Weiter gedacht: Das Avantgarde vereint die Vorteile des innovativen, sportlichen Shimano XT Antriebs mit Komfortmerkmalen der Reiseräder.
Spitzentechnik wie Magura HS 33 Bremse und der extrem leichte Alu 7005 Rahmen zeigt, dass bei diesem Rad weiter gedacht wurde. „Luxe“ und „Lite“ Version.

STEVENS ALLROUND 2011 61


esprit
trekking premium Chassis
Gabel SR Suntour NCX-D Lite, 63mm, Lockout
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Bremsen Shimano Deore LX BR-T660 V-Bremsen
Laufrad Ryde Sphinx 17 |
Shimano Deore LX DH/FH-T660
Reifen Continental Contact Extralight,
700x42C faltbar

Antrieb
Tretlager Shimano SLX FC-M543, 48-36-26, Guard
Schaltung (h | v) Shimano SLX RD-M662 SGS | FD-T661
Kette Shimano CN-HG53
Cassette Shimano SLX CS-HG61 11-32
Pedale City Superlite Cartridge

Cockpit
Lenker Oxygen Scorpo Riser Alu, 62cm
(L, F: Vista Sport 15°)
Vorbau Oxygen Scorpo, 25.4mm, 6°,
stainless bolts
Sattel/Stütze Selle Royal Freccia VLS Lightfoam |
Oxygen Scorpo
Schalt-/Br.Griff Shimano SLX SL-M660 |
Deore BL-M590 1.5 Fg.
Beleuchtung Bumm IQ Fly Daylight +|
STEVENS Linetec | Duplex Cable
Zubehör STEVENS S-Cargo Träger |
int. Pletscher Ständer

Gewicht 14.4 kg
GröSSen G 48, 52, 55, 58, 61, 64 | L 46, 50, 54 |
F 46, 52cm
Farbe Diamond Black
Rahmen  Aluminium 7005DB Superlite

Einsatzgebiet


country travel comfort

LEVEL

Basic Ambition excellence

Sehr begabt: Unser Esprit ist rassig, schön, innovativ und intelligent. Es hat Fahrer und Tester gleichermaßen überzeugt.
Das beliebte Rad ist zudem auch noch sehr üppig ausgestattet: innovatives Superlite-Rahmenmaterial, und wirklich rundum hochwertige Anbauteile.

62
esprit
trekking premium

Hochwertiges Bumm-LED-
Standlicht und Tagfahrlicht vorne
Trägerintegriertes Bumm
Linetec-Rücklicht Fein ansprechende
ölgedämpfte SR Gabel

Gewichtsoptimierter Rahmen
in Komfort-Geometrie

STEVENS ALLROUND 2011 63


trekking

nehmen Sie
Platz
DER PIcKNIcK-PLATz AM SEE? DAS KLEINE cAfÉ IM NAchbARORT?
DIE WIESE IM PARK? MIT UNSEREN STEVENS TREKKING bIKES KöN-
NEN SIE NOch MEhR AUSfLUG-GEhEIMTIPPS ENTDEcKEN. UND füR
SIch bEhALTEN, DENN SONST SIND SIE bALD NIchT MEhR GEhEIM.
Kann Radtechnik
schöner sein?
In Rahmenfarbe lackierte Gabelköpfe, farb-
lich und von der Form angepasste Lampen,
integrierte Träger-Rücklichter. STEVENS
zeigt innovative Technik in ästhetisch an-
sprechender Verpackung. Schließlich fährt
das Auge ja auch mit.
Primera Lux
technology

Form und Funktion:


Das Rezept der STEVENS Rahmen
Leicht sollen sie sein, stabil müssen sie sein, und haltbar sowieso.
All dies erfüllen die Aluminium-Rahmen des STEVENS Trekking-
Jahrgangs. Verstärkte Unterrohrdurchmesser für noch mehr
Torsionssteifigkeit erlauben eine höhere Zuladung. Sitzrohre mit
komfortablem Oberbereich und antriebseffizientem Unterbereich
sind weitere Beispiele der Produktinnovationen.

Nehmen Sie Platz!


Für die neue Kollektion haben wir
die Oberrohre am Sitzrohr-Über-
gang coupéartig etwas tiefer
angesetzt. Auf- und Absitzen ist
bequemer, die Optik gewinnt an
Sportlichkeit. Und: Das Handling
verbessert sich spürbar.

Mehr als nur eine


tragende Funktion

Die Mitnahme von Gepäck ist ja auch die


Freiheit, jeden Tag woanders Land und Leute
kennen und schätzen zu lernen. Die Träger-
systeme an sämtlichen STEVENS Trekking-
rädern gehören daher zum Besten, was der
Markt hergibt. Speziell von uns konzipierte
und für uns hergestellte stabile und durch-
dachte Konstruktionen aus den wertigsten
Materialien. Mit Edelstahlbolzen, abnehmbarer
Federklappe und integrierter Beleuchtung!
STEVENS ALLROUND 2011 67
randonneur
trekking Chassis
Gabel STEVENS Alu C-Blade Integrated,
Aluschaft
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Bremsen Shimano Deore BR-M590 V-Bremsen
Laufrad Ryde Sphinx 17 |
Shimano Deore LX DH/FH-T660
Reifen Continental Contact Extralight
700x42C faltbar

Antrieb
Tretlager Shimano FC-M521 Hollow, 48-36-26
Schaltung (h | v) Shimano SLX RD-M662 | FD-T661
Kette Shimano CN-HG53
Cassette Shimano CS-HG50.9 11-32
Pedale City Superlite Cartridge

Cockpit
Lenker Oxygen Driver Riser 63cm
(L: Vista Sport 15° 61cm)
Vorbau Oxygen Driver, 25.4mm, 17°,
stainless bolts
Sattel | Stütze Selle Royal Freccia VLS Lightfoam |
Oxygen Driver
Schalt- | Br.Griff Shimano SLX SL-M660 |
Deore BL-M590 1.5 Fg.
Beleuchtung Bumm LED Fly+ | STEVENS Linetec |
Duplex Cable
Zubehör STEVENS S-Cargo Träger |
integrierter Pletscher Ständer

Gewicht 13.5 kg
GröSSen G 48, 52, 55, 58, 61, 64 |  L 46, 50, 54, 58cm
Farbe Velvet Black
Rahmen  Aluminium 6061DB Superlite

Einsatzgebiet


country travel Lite

LEVEL

Basic Ambition excellence

Kann losgehen: Das Randonneur ist unser besonders nobler Sport-Tourer. Dass die Ausstattung hochwertig ist, versteht sich von selbst.
Durch das Traumgewicht und den vielseitigen Einsatzbereich – Stadt und Land – verspricht das Rad maximalen Fahrspaß. Und das Rad hält, was es verspricht.

68
randonneur
trekking

LED Standlicht vorne und hinten


Trägerintegriertes STEVENS-Bumm
Linetec-Rücklicht
Lenkdirekte und leichte
Aluminiumgabel mit Aluschaft

Leichtrohrsatz mit verstärkten


Aussendurchmessern

STEVENS ALLROUND 2011 69


primera luxe
trekking Chassis
Gabel SR Suntour NCX-D Lite,
63mm, verstellbar
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Bremsen Magura HS 11 Hydraulik Evo 2
Laufrad Ryde Zac Pro |
Shim. DH-3N30/Deore FH-M590
Reifen Continental Contact Extralight
700x42C Reflex

Antrieb
Tretlager Shimano FC-M521 Hollow, 48-36-26
Schaltung (h | v) Shimano Deore RD-M592 | FD-M590
Kette Shimano CN-HG53
Cassette Shimano CS-HG50.9 11-32
Pedale City Alu

Cockpit
Trägerintegriertes Bumm Hochwertiger gewichts­
Lenker Oxyg. Driver 63cm
Linetec-Rücklicht optimierter Rahmen (L, F: Vista Sport 15° 61cm)
Vorbau Oxygen Driver, 25.4mm, stainless bolts
Technologie-Paket: Wartungsarme Sattel | Stütze Selle Royal Freccia VLS Lightfoam |
Magura Hydraulikbremsen Oxygen Driver
Schalt- | Br.Griff Shimano Deore SL-M590 | Mag. HS 11
Beleuchtung Bumm LED Fly | STEVENS Linetec
Zubehör STEVENS S-Cargo Träger |
integrierter Pletscher Ständer

Gewicht 15.7 kg
GröSSen G 48, 52, 55, 58, 61, 64 | L 46, 50, 54, 58 |
F 46, 52, 56cm
Farbe Arctic White
Rahmen  Aluminium 7005DB t-wall

Einsatzgebiet


country travel comfort

LEVEL
Shimano Hollow-Kurbel und
Deore Qualitätsausstattung
Basic Ambition excellence

Gewinner: Das Primera Luxe – ein wartungsarmes Alltagsrad für sportlich ambitionierte Fahrer. Auch lange Touren sind mit diesem
mustergültigen Fahrrad sehr gut fahrbar. Das sagen nicht nur wir, das sagen vor allem die Tester, die dem Luxe Bestnoten verleihen!

70
primera sx
Chassis
trekking
Gabel SR Suntour NCX-D Magnesium,
63mm, verstellbar
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Bremsen Shimano Deore BR-M422
stainless V-Bremsen
Laufrad Ryde Zac Pro |
Shim. DH-3N30/Deore FH-M590
Reifen Continental Contact Extralight
700x42C Reflex

Antrieb
Tretlager Shimano FC-M521 Hollow, 48-36-26
Schaltung (h | v) Shimano Deore RD-M592 | FD-M590
LED Automatiklicht und
Kette Shimano CN-HG53
Leichtlauf-Nabendynamo
Cassette Shimano CS-HG50.9 11-32
Pedale City Alu
Fein ansprechende leichte
Cockpit Federgabel mit Aluschaft
STEVENS Multifunktions-
Lenker Oxyg. Driver 63cm gepäckträger
(L, F: Vista Sport 15° 61cm) Im Gabelkopf integrierte
Vorbau Oxygen Driver, 25.4mm, 17°, Lampenhalterung
stainless bolts
Sattel | Stütze Selle Royal Freccia VLS Lightfoam |
Oxygen Driver
Schalt- | Br.Griff Shimano Deore SL-M590 | BL-M421
Beleuchtung Bumm LED Fly | Toplight Flat S +
Zubehör STEVENS Travel Träger |
integrierter Pletscher Ständer

Gewicht 15.4 kg
GröSSen G 48, 52, 55, 58, 61 | L 46, 50, 54 |
F 46, 52, 56cm
Farbe Dark Cherry
Rahmen  Aluminium 7005DB t-wall

Einsatzgebiet


country travel comfort

Leichter und sehr stabiler


LEVEL
Aluminiumrahmen

Basic Ambition excellence

Das hochwertig bestückte Primera ist das ideale Geleit in der Stadt und auf Touren. Eine fein ansprechende Magnesiumgabel bügelt
kleine und grobe Unebenheiten aus. Was braucht man mehr als Langlebigkeit, ausgewogenes Fahrverhalten und viel Fahrfreude?

STEVENS ALLROUND 2011 71


primera lite
trekking Chassis
Gabel STEVENS Alu C-Blade Integrated,
Aluschaft
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Bremsen Shimano Deore BR-M422 V-Bremsen,
stainless
Laufrad Ryde Zac Pro |
Shimano DH-3N30/Deore FH-M590
Reifen Continental Contact Extralight
700x42C faltbar

Antrieb
Tretlager Shimano FC-M521 Hollow, 48-36-26
Schaltung (h | v) Shimano Deore RD-M592 | FD-M590
Kette Shimano CN-HG53
Cassette Shimano CS-HG50.9 11-32
Pedale City Alu
Hochwertiger gewichts ­ Im Gabelkopf integrierte
optimierter Rahmen Lampenhalterung Cockpit
Lenker Oxyg. Driver 63cm
(L, F: Vista Sport 15° 61cm)
Systemintegrierte STEVENS
Vorbau Oxygen Driver, 25.4mm, 17°,
Aluminium-Gabel stainless bolts
Sattel | Stütze Selle Royal Freccia VLS Lightfoam |
Oxygen Driver
Schalt- | Br.Griff Shim. Deore SL-M590 | BL-M421 1.5 Fg.
Beleuchtung Bumm LED Fly | Toplight Flat S +
Zubehör STEVENS Travel Träger |
integrierter Pletscher Ständer

Gewicht 14.3 kg
GröSSen G 48, 52, 55, 58, 61 | L 46, 50, 54 |
F 46, 52, 56cm
Farbe Stone Grey
Rahmen  Aluminium 7005DB t-wall

Einsatzgebiet


country travel Lite

LED Automatiklicht und LEVEL


Leichtlauf-Nabendynamo

Basic Ambition excellence

Wo lang? Mit unserem federleichten Primera stehen Ihnen alle Wege offen. Lange Ausfahrten auf dem platten Land, mit
Rückenwind oder ohne, mit Anstiegen oder ohne, die effiziente Technik bringt Sie überall hin. Und natürlich auch wieder zurück.

72
galant sx
Chassis
trekking
Gabel SR Suntour NCX-D Lite,
63mm, verstellbar
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Bremsen Shimano Alivio BR-M422 V-Bremsen,
stainless
Ergonomisches Oxygen Cockpit
Laufrad Ryde Zac Pro |
Shimano DH-3N30/FH-RM60
Reifen Continental Town Ride Extralight
700x42C Reflex

Antrieb
Tretlager Shimano FC-M361, 48-38-28 | BB-UN26
Schaltung (h | v) Shimano Alivio RD-M410 | FD-M412
Kette Shimano CN-HG50
Cassette Shimano CS-HG50.8 11-30
Pedale City Alu
Leichter Rahmen aus
Fein ansprechende
Cockpit endverstärktem Alu
Magnesium Federgabel
Lenker Oxygen Pistol 63cm (L, F: Vista Sport 15°)
Vorbau Oxygen Driver, 25.4mm, stainless bolts Im Gabelkopf integrierte
Sattel | Stütze Selle Royal Freccia VLS Lightfoam | Lampenhalterung
Oxygen Pistol
Schalt- | Br.Griff Shimano Alivio ST-M410 Rapidfire Plus
Beleuchtung Bumm Halogen Fly | Toplight Flat S +
Zubehör STEVENS Travel Träger |
integrierter Pletscher Ständer

Gewicht 15.8 kg
GröSSen G 48, 52, 55, 58, 61, 64 | L 46, 50, 54
Farbe Velvet Black | Active Blue
Rahmen  Aluminium 6061DB t-wall

Einsatzgebiet


country travel comfort

LEVEL

Basic Ambition excellence

All inclusive: Das Galant hat seinen Namen zurecht. Die luxuriöse Vollausstattung ist serienmäßig! Obendrauf gibt es viel Leistung
und Sportlichkeit. Das Allround-Modell belegt eindrucksvoll, wie innovative Rohrmaterialien eine funktionale Form erhalten.

STEVENS ALLROUND 2011 73


galant lite
trekking Chassis
Gabel STEVENS Alu C-Blade Integrated,
Aluschaft
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Bremsen Shimano Alivio BR-M422 V-Bremsen,
stainless
Laufrad Ryde Zac Pro |
Shimano DH-3N30/FH-RM60
Reifen Continental Town Ride Extralight
700x42C Reflex

Antrieb
Tretlager Shimano FC-M361, 48-38-28 | BB-UN26
Schaltung (h | v) Shimano Alivio RD-M410 | FD-M412
Kette Shimano CN-HG50
Cassette Shimano CS-HG50.8 11-30
Pedale City Alu
Leichter Rahmen aus
Lenkdirekte leichte
endverstärktem Alu Cockpit
Aluminiumgabel mit Aluschaft
Lenker Oxygen Pistol 63cm (L, F: Vista Sport 15°)
Im Gabelkopf integrierte Vorbau Oxygen Driver, 25.4mm, stainless bolts
Lampenhalterung Sattel | Stütze Selle Royal Freccia VLS Lightfoam |
Oxygen Driver
Schalt- | Br.Griff Shimano Alivio ST-M410 Rapidfire Plus
Beleuchtung Bumm Halogen Fly | Toplight Flat S + |
Duplex Cable
Zubehör STEVENS Travel Träger |
integr. Pletscher Ständer

Gewicht 14.7 kg
GröSSen G 48, 52, 55, 58, 61 | L 46, 50, 54cm I
F 46, 52
Farbe Velvet Black
Rahmen  Aluminium 6061DB t-wall

Einsatzgebiet


country travel Lite

LEVEL
Bewährter Shimano Alivio Antrieb

Basic Ambition excellence

Definitionssache: Der Zusatz „lite“ ist Programm. Das Galant ist auf Leichtigkeit getrimmt, davon profitiert jeder Fahrer auf jeder Tour.
Denn leichte Räder fahren und lenken sich besser. Das Galant ist aber kein Magermodell. Es ist üppig ausgestattet, langlebig und robust.

74
jazz
Chassis
trekking
Gabel SR Suntour CR8V Aluminium,
50mm, verstellbar
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Bremsen Tektro 855AL V-Bremsen, stainless bolts
Laufrad Ryde Zac Pro |
Shimano DH-3N20/FH-RM60
Reifen Continental Town Ride Extralight
700x42C Reflex

Antrieb
Tretlager Shimano FC-M311, 42-32-22 | BB-UN26
Schaltung (h | v) Shimano Acera RD-M360 |
Altus FD-M310
Kette KMC Z7
Cassette Shimano CS-HG30.8 11-30
Pedale City Alu
STEVENS Multifunktions- Stabiler Rahmen in 3 Varianten
Cockpit gepäckträger und 10 Größen
Lenker Oxygen Vision 63cm
(L, F: Vista Sport 15° 61cm) Sensorgesteuertes LED Automatiklicht
Vorbau Oxygen Vision Ahead, 25.4mm, stainless mit Leichtlauf-Nabendynamo
Sattel | Stütze Selle Royal Wave RVS Lightfoam |
Oxygen Vision
Schalt- | Br.Griff Shimano ST-EF51 EZ-Fire Plus
Beleuchtung Bumm Lyt LED | Toplight Flat+
Zubehör STEVENS Travel Träger |
integrierter Pletscher Ständer

Gewicht 16.2 kg
GröSSen G 48, 52, 55, 58, 61 | L 46, 50, 54 |
F 46, 52cm
Farbe Arctic White | Pearl Red (L, F)
Rahmen  Aluminium 6061 s-wall

Einsatzgebiet


country travel comfort

LEVEL
Integrierter Pletscher Comp
Patentständer
Basic Ambition excellence

Stilvoll: Was wäre ein Leben ohne Musik? Unser Jazz ist der ideale Begleiter für Touren am Wochenende und natürlich
auch für die Fahrten des Alltags. Die Extras: Bequemer Selle Royal Sattel, komfortabler Lenker und eingebauter Leichtlauf.

STEVENS ALLROUND 2011 75


city

inner city
life
zUM ShOPPEN bRAUchT MAN EIGENTLIch KEINEN EIN-
KAUfSWAGEN. EIN cITy bIKE IST DIE SchLAUERE LöSUNG.
UND DURch INTELLIGENTE MODERNE NAbENSchALTUNGEN
AUch AbSOLUT cITy-KOMPATIbEL.
Technische Perfektion
und Ästhetik bis ins Detail
Die Oberrohre der STEVENS Trekking- und Citybikes zie-
hen wir aus besonders hochwertigem Aluminium. Mit dem
„Flap-Desgn“ erzielen wir eine größere Stabilität und Fes-
tigkeit im Vergleich zu runden Rohren. In Rahmenfarben
gehaltene Scheinwerfer, elegant geschwungene Rohre
und harmonisch abgesetzte Dekore ergänzen das Bild.

78
Primera Lux
technology
Superlite Integrated Technology
Alle Komponenten der STEVENS Citybikes erfüllen
höchste Ansprüche in Punkto Qualität, Gewicht und
Präzision. Die leichte C-Blade Gabel passt formal
zu den hinteren Ausfallenden und besitzt eine inte-
grierte Lampenaufnahme. Funktion, Integration und
Effizienz verbinden sich hier zu einem Optimum.

Designstück mit Praxisnutzen

Die Kette am Courier SL und Super Flyer bekommt jetzt eine stan-
desgemäße Bedachung. Das elegante Curana Alumnium-Element
in Rahmenfarbe schützt Kette wie auch Hosenbein. Unsere Naben-
schaltungsräder besitzen wartungsarme Shimano Nexus und Alfine
Getriebe mit bis zu 410% Übersetzungsbandbreite und weisen einen
erstklassigen Wirkungsgrad auf.

Integration
des Wesentlichen
Bumm Linetec – das Rücklicht
gilt als Optimum unter den
Fahrradbeleuchtungen. Für uns
Anlass genug, es in Kooperation
mit Tubus-Ingenieuren in unse-
ren S-Cargo Träger einzubauen.
Am Träger lässt sich die serien-
mäßige Federklappe übrigens im
Handumdrehen entfernen.

STEVENS ALLROUND 2011 79


super flyer 11
city Chassis
Gabel STEVENS Alu C-Blade Integrated,
Aluschaft
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Orbit Z 9, 1 1/8“
Bremsen Shimano Deore LX BR-T660 V-Bremsen
Laufrad Ryde Zac Pro |
Shimano DH-3N72/Alfine SG-S700
Reifen Continental Contact Extralight,
700x42C faltbar

Antrieb
Tretlager Shimano Alfine FC-S500
Hollowtech 2, 45 Z.
Schaltung (h) Shimano Alfine S700
Kette KMC Z92 1/2“ x 3/32“
Cassette Shimano 23 Z.

Cockpit
Lenker Oxygen Scorpo Riser Alu, 62cm
(Lady: Vista Sport 15°)
Vorbau Oxygen Scorpo, 25.4mm, 6°,
stainless bolts
Sattel | Stütze Selle Royal Viper, Manganese |
Oxygen Scorpo 300mm
Schalt- | Br.Griff Shimano Alfine SL-S700 | Deore BL-M590
Beleuchtung Bumm IQ Fly Daylight +|
STEVENS Linetec | Duplex Cable
Zubehör STEVENS S-Cargo Träger |
integrierter Pletscher Ständer

Gewicht 13.7 kg
GröSSen G48, 52, 55, 58, 61 | L46, 50, 54cm
Farbe Coffee
Rahmen  Aluminium 7005DB superlite

Einsatzgebiet


city country Lite

LEVEL

Basic Ambition excellence

Wenig ergibt viel: Minimales Gewicht, höchster technischer Standard, allerhöchster Komfort. Das innovative Nabenschaltungsrad
spricht vor allem Genussbiker an. Ideal für den entspannten Weg ins Büro. Oder in die Natur. Oder beides.

80
super flyer 11
city

Hochwertiger Aluminiumrahmen
mit verstärktem Unterrohr

Alfine 11-Gang Schaltnabe mit


410% Übersetzungsbandbreite

Bumm Linetec Träger-Streifenrück-


licht und Front-Tagfahrlicht

Curana Slim Kettenkasten

STEVENS ALLROUND 2011 81


courier sl
city Chassis
Gabel STEVENS Alu C-Blade Integrated,
Aluschaft
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Bremsen Shimano Alivio BR-M422 V-Bremsen,
stainless
Laufrad Ryde Zac Pro |
Shimano DH-3N72/Nexus 8R36
Reifen Continental Contact Extralight
700x42C faltbar

Antrieb
Tretlager Shim. Alfine FC-S500 Hollowtech 2, 45 Z.
Schaltung (h) Shimano Nexus Premium SG-8R36
Kette KMC Z92 1/2“ * 3/32“
Cassette Shimano 21 Zähne
Pedale City Superlite Cartridge

Cockpit
Lenker Oxygen Driver Riser 63cm
(L, F: Vista Sport 15°)
Vorbau Oxygen Driver, 25.4mm, 17°,
stainless bolts
Sattel | Stütze Selle Royal Freccia VLS Lightfoam |
Oxygen Driver
Schalt- | Br.Griff Shimano Nexus 8 SL-8S20 | BL-M421
Beleuchtung Bumm LED Fly+ | STEVENS Linetec |
Duplex Cable
Zubehör STEVENS S-Cargo Träger |
integrierter Pletscher Ständer

Gewicht 13.7 kg
GröSSen G 48, 52, 55, 58, 61 | L 46, 50, 54 |
F 46, 52, 56cm
Farbe Velvet Bluegrey
Rahmen  Aluminium 7005DB superlite

Einsatzgebiet


city country Lite

LEVEL

Basic Ambition excellence

Extratour: Unser Courier ist eines der leichtesten Nabenschaltungsräder am Markt. Und nicht nur das – es hat einige überaus sinnvolle Extras
an Bord: Nexus Premium-Nabe und eine schicke Alfine Kettenradgarnitur. Eine Top-Empfehlung für jede Tour, egal, ob kurz oder lang.

82
courier sl
city

Shimano Nexus 8
Premium Nabenschaltung

Trägerintegriertes STEVENS-Bumm
Linetec-Rücklicht

Busch und Müller LED Standlicht

Lenkdirekte leichte STEVENS


Aluminium-Gabel

Curana Slim Kettenkasten

STEVENS ALLROUND 2011 83


elegance lite
city Chassis
Gabel STEVENS Alu C-Blade Integrated,
Aluschaft
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8“
Bremsen Tektro 855 AL V-Bremsen |
Rücktrittbremse
Laufrad Ryde Zac Pro |
Shimano DH-3N20/Nexus SG-8C31
Leichtlauf Nabendynamo Reifen Schwalbe Citizen PP 700x40C Reflex
und LED Standrücklicht
Antrieb
Tretlager Shimano FC-NX75, 38 Z | BB-UN26
Schaltung (h) Shimano Nexus Inter 8 Alu SG-8C31
Kette KMC Z510RB
Lenkdirekte leichte Cassette Shimano 20 Zähne
Aluminiumgabel mit Aluschaft Pedale City Alu

Sensorgesteuertes Cockpit
LED Automatiklicht Lenker Oxygen Vision 63cm
(F: Vista Sport 15° 61cm)
Vorbau Oxygen Vision Ahead, 25.4mm, stainless
Sattel | Stütze Selle Royal Wave RVS Lightfoam |
Oxygen Vsion
Schalt- | Br.Griff Shimano Nexus 8 SL-8S20 |
Tektro ML 520
Beleuchtung Bumm Lyt LED | Toplight Flat+ |
Duplex Cable
Zubehör STEVENS Travel Träger |
integrierter Pletscher Ständer

Gewicht 15.5 kg
GröSSen G 48, 52, 55, 58, 61 | F 46, 52, 56cm
Farbe Velvet Black (G) | Arctic White (F)
Rahmen  Aluminium 7005 s-wall

Einsatzgebiet


city country Lite

Verstärkter Rahmen mit


hoher Seitensteifigkeit LEVEL

Basic Ambition excellence

Sportlicher Klassiker: Die integrierte Alugabel aus den Oberklasse-Trekkingmodellen, das moderne Ahead-Cockpit und die
bewährte 8-Gang Nabe bringt Sie angemessen stilvoll, bequem, und sportlich voran. Das ganze auf technisch höchstem Niveau.

84
elegance sx
Chassis
city
Gabel SR Suntour CR8V Aluminium, 50mm,
verstellbar
Steuersatz  VP MH306 1 1/8“ Integrated,
Sealed System
Bremsen Tektro 855 AL V-Bremsen |
Rücktrittbremse
Laufrad Ryde Zac Pro |
Shimano DH-3N20/Nexus SG-8C31
Reifen Schwalbe Citizen PP 700x40C Reflex

Antrieb
Tretlager Shimano FC-NX75, 38 Z | BB-UN26
Schaltung (h) Shimano Nexus Inter 8 Alu SG-8C31
Kette KMC Z510RB
Cassette Shimano 20 Zähne
Pedale City Alu
Shimano Antrieb Nexus 8, Leichtlauf Nabendynamo
Cockpit 3-Kreis Bremssystem und LED Standrücklicht
Lenker Oxygen Vista Sport 15° 61cm
Vorbau Oxygen Versa 3, höhen- und
neigungsverstellbar
Sattel | Stütze Selle Royal Wave RVS Lightfoam |
Oxygen Vsion
Schalt- | Br.Griff Shimano Nexus 8 SL-8S20 |
Tektro ML 520
Beleuchtung Bumm Lyt LED | Toplight Flat+ |
Duplex Cable
Zubehör STEVENS Travel Träger |
integrierter Pletscher Ständer

Gewicht 16.9 kg
GröSSen L 46, 50, 54 | F 46, 52, 56cm (56: Silver)
Farbe Silver Spirit (Forma) | Night Blue
Rahmen  Aluminium 7005 s-wall

Einsatzgebiet


city country comfort
Verstärkter Rahmen mit
hoher Seitensteifigkeit
LEVEL Rahmenintegrierter
Pletscher Comp Patentständer

Basic Ambition excellence

Runde Sache: Eine 8-Gang-Nabe, hochwertiger Aluminiumrahmen und ergänzend eine Edel-Ausstattung stehen für lange Lebensdauer. Tolle Extras wie
eine verstellbare Federgabel runden das Paket ab. Das größte Extra ist für den Fahrer unsichtbar, steht ihm aber ins Gesicht geschrieben: Die Fahrfreude.

STEVENS ALLROUND 2011 85


Testfahrten

getestet
und für gut befunden
Hamburg ist nicht nur schön – sondern auch ein ideales Testgebiet.

Auf den Straßen in und um Hamburg werden Zahlen tung im Winter-Dauereinsatz? Kann ein Laie Brems- Pedelec-Reichweiten im Dauertest temperatur­
und Daten aus der Rahmenbautheorie in blanke klötze bei Hydraulikbremsen und den neuen Booster abhängig? Die gewonnenen Erkenntnisse fließen
Emotionen und neue Erkenntnisse umgesetzt. Wie selbst wechseln? Wie viel mehr Gepäck vertragen wieder in die STEVENS Bikes ein. Ein ziemlich
wartungsarm und zuverlässig ist die Nabenschal- die neuen steifen Oversize Trekkingrahmen? Sind perfektes Kreislaufsystem.

86
service

wir machen
das schon.
SteVenS premiUm Dealer
Mehr Erlebnis. Mehr Wert.

WIR hAbEN IN DEUTSchLAND UND IN MEhR ALS 20 WEITEREN LäNDERN AUTORISIERTE fAchhäNDLER. VertraUen iSt gUt.
vor allem, wenn es getestet ist:
Testberichte und händlerbefragungen in den führen-
den fachma gazinen bestätigen, dass wir mit unserem
Innovationsanspruch und der engen Partnerschaft mit
dem fachhandel auf dem richtigen Weg sind. Regelmäßig
erhalten STEVENS bikes dort die bestnoten. So können
auch unsere Kunden sicher sein, mit einem STEVENS
bike die richtige Entscheidung zu treffen.

Saz hänDlerBefragUng
Attraktivste europäische Marke 2008-2009
Bester Bike-Anbieter 2010

gröSSter cUStom BaUkaSten


mit über 100 Millionen Möglichkeiten

meilenStein 2009

LESER U MF RAG E

Sie setzen unseren hohen Qualitätsanspruch, den wir ben. Unsere STEVENS händler, ebenso fahrrad- BelieBteSte marke 2009

an unser Material haben, im Service fort. hier werden begeistert wie wir selbst, sind die perfekten Partner
impreSSUm
Sie perfekt beraten, hier wird Ihr STEVENS bike in allen Dingen rund um Rad. Von Mensch zu Mensch umsetzung igoma ®, hamburg
Volker Dohrmann, Alexander baron
pünktlich ausgeliefert und perfekt montiert überge- und immer auf dem aktuellen Stand der Technik. konzeption, redaktion
layout Axel Kippenberger, Ole Utikal
actionfotos Stefan Eisend, Martin bissig, holde Schneider
stills Marc Autenrieth, Kuhnle+Knoedler,
747 Studios – Michaela Rehn,
stevensbikes.com

Stevens Vertriebs GmbH Asbrookdamm 35 D-22115 Hamburg


Tel. +49 40 71 60 70-0 Fax: +49 40 46 53 14 info@stevensbikes.de

STEVENS RACE
BIKES 2011
Schon seit jeher im Straßen- und
Cyclocross-Rennsport zu Hause,
bietet STEVENS die komplette Range
an Serien- und Custom-Boliden.

2011 RACE
AHEAD SINCE ’91

STEVENS MTB
BIKES 2011
Hardtail oder Fully – STEVENS MTBs
meistern jedes Gelände bei maximalem
Fahrspaß und minimalem Gewicht.
Die perfekten Begleiter offroad.

2011 MTB
AHEAD SINCE ’91

Ihr STEVENS Händler

© 2010 STEVENS Vertriebs GmbH. Änderungen in Konstruktion, Ausstattung und Farbe sowie Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Weitergehende aktuelle Informationen,
technische Hinweise und Geometrietabellen auf www.stevensbikes.com. Gewichte sind größenabhängig und unterliegen einer leichten Streuung von bis zu 5%. Die Verwendung
der Texte und Fotos aus dem vorliegenden Katalog sowie ein Abdruck für eigene Zwecke bedarf der schriftlichen Zustimmung der STEVENS Vertriebs GmbH. Stand: 09/2010