Sie sind auf Seite 1von 84

2011 RACE

Ahead since ’91

STEVENS RACE 2011 1


WAS WÄREN WIR
OHNE DEN ASPHALT?
INHALT:

Über STEVENS 4

Custom Road 12

carbon 14

Aero carbon 26

Aluminium 30

ladY 44

time trail / TRIA 50

cyclocross 60

track 68

BIKE WEAR 73

Aluminium MitteLklasse-Rennräder TIME TRAIL Zeitfahrmaschinen Cyclocross Gelände- und


Universal-Bikes

Anspruchsvolle Wettkampf-Rennräder Triathlonräder füR bahnräder


Longdistance / Ironmen

Die STEVENS Rennmaschinen dieses Kataloges unterscheiden wir nach Einsatzzweck und Anspruch. Eine leichte Naviagation zwischen und zu den Modellen erlauben Ihnen dabei unsere oben aufgeführten
STEVENS-Symbole. Unsere LEVEL-Skala unterhalb der STEVENS-Symbole kennzeichnet den Anspruch und die Klasse der Modelle. Von BASIC für Einsteiger bis EXCELLENCE für die Profi Edelmaschine.

STEVENS RACE 2011 3


Race kompetenz

GANZ VORNE
gibt es keinen Windschatten.
Um an der Spitze zu sein, braucht man Kraft, Ausdauer und Technik. Wir sind seit 20 Jahren
vorne dabei und versuchen stets, besser zu werden. Ganz einfach, damit auch die Fahrer
unserer STEVENS Bikes besser werdeN.

„Dabei machen wir keine Unterschiede, ob es Generell achten wir sehr auf Details, auch wenn sie
unsere Profi-Fahrer wie zum Beispiel Marianne Vos, noch so klein sind. Ein paar Gramm weniger Gewicht
Hanka Kupfernagel, Philipp Walsleben oder Niels am Hinterbau, einige Millimeter weniger Verwindung
Albert sind, die um Titel fahren. Oder ambitionierte im Tretlagerbereich unter Vollbelastung oder etwas
Hobby-Rennfahrer, die mit unseren Bikes zu persönli- weniger Luftverwirbelung am Lenkkopf können die
chen Bestleistungen auflaufen. entscheidenden Sekunden bringen.
Auch für Alltagsfahrer, die möglichst schnell und Die Details tragen auf jeden Fall zum Fahrspaß bei,
mit möglichst viel Fahrspaß von A nach B kommen und genau den wollen wir mit Herzblut, Leidenschaft
wollen, geben wir alles. und unserer Erfahrung vermitteln.
Die gesammelten Erfahrungen aus 20 Jahren Fahr- Deshalb statten wir unsere innovativen Rennma-
radentwicklung und das Feedback aus dem Spitzen- schinen auch mit hochwertigen Komponenten aus.
sport fließen direkt in unsere Serienentwicklungen
ein - um technisch ausgereifte, hochwertige, leichte Und lassen anschliessend die deutsche Ingenieurs-
und komfortable Rennräder herzustellen, die allen kunst von den besten Fahrern der Welt testen. Davon
Ansprüchen genügen. können Sie sich auf den folgenden Seiten überzeugen.

4
STEVENS RACE 2011 5
1991 – 2010
Gestartet sind wir 1991. Auf der ersten Eurobike

STEVENS —
haben wir unsere ersten eigenen Rahmen präsen-
tiert. Im selben Jahr entwickelten wir unsere ersten
Carbon-MTBs und -Rennräder.
Gegründet von den radsportbegeisterten Brüdern

AHEAD SINCE ’91


Werner und Wolfgang von Hacht, war dies der Start
einer neuen deutschen Marke, die sich mittlerweile
auch international etabliert hat. Die Bikes aus Ham-
burg werden in 24 Ländern verkauft, es gibt allein
Der Blick zurück nach vorn. Wer wie wir aus dem Radsport kommt, 500 autorisierte STEVENS-Händler in Deutschland.
hat eine ganz einfache Philosophie: Solange weiter machen bis man Diese wählten STEVENS in den letzten Jahren drei
am Ziel ist – und das am besten als erster. Mal auf Platz eins bei der „Markenattraktivität“ und
2010 sogar zum „besten Fahrrad Anbieter“ (SAZ).

6
Auf diese Händler-Auszeichnungen sind wir na- terstützen und die uns unser Radsport-Engagement sagen, an welchen Stellen STEVENS Bikes verbes-
türlich stolz. Genau so wie auf die damals bahn- mit Titeln und vor allem aber mit sehr wertvollem sert werden können. Die belgische Meisterin Sanne
brechenden Testgewinne unserer MTBs 7.1.2. und Feedback zu unseren STEVENS Bikes zurückzahlen, Cant bringt es auf den Punkt: „STEVENS – The best
8.1.2. in renommierten Fahrradmagazinen. Oder sind wir stolz. Darunter sind Profis, deutsche Meis- bike I‘ve ever had.“
den ersten Testsieg des italienischen Rennrah- ter, Europameister, Weltmeister und Olympiamedail- Unsere Entwickler und Ingenieure schaffen es
mens „STEVENS Star“. Das war Mitte der 90er. Als lengewinnerinnen aus allen Bereichen des Radspor- so, jedes Jahr für Innovationen zu sorgen, welche
„Shooting Star“ sammelten unsere Bikes zahlreiche tes: Sie fahren bei Straßenrennen, beim Triathlon, die Radsportwelt und den Fahrradalltag optimieren.
Auszeichnungen. Das STEVENS „Jazz“ als Stiftung beim Cyclocross, beim Zeitfahren und bei Mountain Denn besser geht immer.
Warentest-Sieger galt im Jahr 2004 mit als Baustein Bike-Rennen für STEVENS. Auf vieles, was wir in den letzten 20 Jahren ge­
des nunmehrigen Erfolgs im Trekking- und City-Seg- Es sind echte Profis wie Jens Schwedler, Hanka schafft haben, sind wir natürlich sehr stolz. Vor allem
ment. Als Krönung hat unser STEVENS Xenith den Kupfernagel, Marianne Vos, Daniel Unger, Lisa Nor- sehen wir es aber als Auftrag für die Zukunft an.
„Milestone of the year 2009“ gewonnen. den, Philipp Walsleben, Niels Albert, Katie Compton,
Auch auf die Fahrerinnen und Fahrer, die wir un- Amber Neben, die unseren Entwicklern seit 1991 Wir sind also noch lange nicht am Ziel.

STEVENS RACE 2011 7


Entwicklung

THEORIE UND PRAXis


Aus Zahlen und Daten
machen wir Bikes.
BEI UNS SITZEN DIE PROFIS NICHT NUR IM SATTEL.

8
Die Ingenieure und Techniker in der STEVENS For- Niels Albert, Cyclocross-Weltmeister, hat uns zum technisch ausgereifte STEVENS Bikes auf die Straße
schung- und Entwicklungsabteilung haben optimale Beispiel die entscheidende Anregung für die stotter- gelassen werden.
Arbeitsbedingungen. Das Labor mit High-End- freie Bremsaufhängung gegeben. Entspricht ein Messwert – und ist er noch so
Technik kann man als Traum für jeden fahrradbe- In unserer Technikabteilung wird aber auch unab- klein – einmal nicht den Vorstellungen, wird neu ent-
sessenen Ingenieur bezeichnen. Moderne Hoch- hängig von Spitzensportlern getestet: zum Beispiel wickelt, konstruiert, getestet und gebaut. Und zwar
leistungscomputer, neueste Software, und analoge wird die Steifigkeit unserer Rahmen im Tretlager- so lange, bis wir alle zufrieden sind.
Prüfstände nach dem Stand der Technik. Nicht zu und Lenkkopfbereich gemessen, und natürlich Und wirklich zufrieden sind wir erst dann, wenn
vergessen: Das Testrevier direkt vor der Labortür. müssen alle Gabeln hier in Punkto Steifigkeit und wir das Höchstmaß an ästhetischer Funktionalität
In dieser Abteilung werden aus Ideen und Komfort überzeugen. erreicht haben.
Anregungen STEVENS Bikes. Wenn zum Beispiel Federungskomponenten der aktuellen Serie pas-
einer unserer Spitzensportler eine Verbesserung sen wir hier an die Fahrwerke der STEVENS Bikes Noch lieber als in unserem Labor testen unsere
an seinem Bike vorschlägt, wird diese Anregung an. Alle unsere theoretischen Konstruktionen wer- Ingenieure übrigens auf der Straße. Oder im Wald.
ausprobiert, getestet und im besten Falle umgesetzt. den hier auf Herz und Nieren geprüft, bevor sie als Das können unsere Computer nicht.

STEVENS RACE 2011 9


carbon kompetenz

STEVENS UND CARBON


Die perfekte Verbindung.
Ein menschliches Auge hat echte Schwierigkeiten, eine einzelne Carbonfaser überhaupt
zu erkennen. Kein Wunder, bei einem Durchmesser von gerade mal 0,006 Millimetern.
Ein menschliches Haar ist ungefähr zehnmal dicker.

10
DAS ETWAS ANDERE AUSTAUSCHPROGRAMM

Für alle STEVENS Carbon Renn- und MTB- Rahmen ab Produktionsjahr


2010 bieten wir unser CRASH REPLACEMENT PROGRAMM an: Im Falle
eines irreparablen Schaden durch einen Sturz oder einen Unfall können
Sie einen Ersatzrahmen mit einem Sonderrabatt von 50% erwerben. Das
macht den Kauf eines hochwertigen Carbon-Rades zu einer sicheren
Sache – und das ohne Mehrkosten für Sie. Die Bedingungen und Kon-
ditionen erläutert Ihnen der STEVENS Händler, nachzulesen auch unter
www.stevensbikes.de.

Trotzdem ist die Zugfestigkeit einer Carbonfaser lich eingesetzt wird. Unsere STEVENS-Entwickler die Fasermatten anordnet, auch die Faserstärke der
viermal so hoch wie die der besten Stahllegierung. und Ingenieure haben das Wissen und vor allem die Matten ist an einigen Stellen entscheidend, oder die
Die Steifigkeit in Faserlängsrichtung erreicht teilweise Erfahrung, durch ein intelligentes Carbonfaser-Layup Anordnung der Fasern in den einzelnen Carbonmat-
sogar den sechsfachen Wert von Aluminium. Ein- wirklich perfekt durchdachte Carbonrahmen zu ten. In hoch beanspruchten Bereichen werden par-
zelne Carbonfasern zu verarbeiten ist nicht möglich, bauen. Ein Hinterbau kann zum Beispiel seitlich steif, allel angeordnete Fasern – UD-Gelege – verwendet.
weshalb die einzelnen Fasern zu Rovings gebündelt aber in vertikaler Richtung flexibel konstruiert und Auch die Auswahl der Epoxidharze ist entscheidend
werden. Diese Rovings werden zu Matten geflochten gebaut werden. Was sich jetzt vielleicht zu technisch für den Charakter eines Carbonrahmens. Selbst die
und mit Epoxidharz imprägniert. anhört, bedeutet für den Fahrer: minimaler Energie- Ausfallenden der STEVENS Gabeln und Rahmen sind
Diese Verbindung aus Kohlefaser und Harz setzt, verlust beim Antritt, weil die Muskelkraft durch die größtenteils aus dem „schwarzen Gold“ – Ingenieurs-
was den Steifigkeits-Gewichts-Index im Rahmenbau Steifigkeit direkt auf die Straße gebracht wird. und Produktionskunst auf höchstem Niveau. Wir
angeht, seit Jahren die Maßstäbe. Der Werkstoff kann Gleichzeitig bieten durchdachte Carbonrahmen könnten Ihnen noch viel mehr über Carbon erzählen.
seine Eigenschaften allerdings erst richtig entfalten, durch die vertikale Flexibilität ein hohes Maß an Sitz-
wenn er intelligent und vor allem so effizient wie mög- komfort. Es kommt aber nicht nur darauf an, wie man Wir arbeiten nämlich seit 20 Jahren mit diesem Stoff.

STEVENS RACE 2011 11


Custom Bikes

Sie sind einzigArtig


tun sie etwas für sich
mit unserem STEVENS Custom-Programm.

Sie wissen genau, was Sie wollen, und Sie holen es tungsvarianten für Sie bereit, die Beratung und Aus- jeden STEVENS Custom Bikes geschieht von Hand
sich auch. Sie zeigen Individualität und Stil, Sie sind lieferung übernimmt der Händler Ihres Vertrauens. Er – in unserer STEVENS-Manufaktur. Dort arbeiten
ein Enthusiast. Dieses sehr begrüßenswerte Verhal- ordert Ihre Eigenkreation dann auch bei STEVENS die besten und erfahrensten Mechaniker, die wir uns
ten aus Ihrem Alltag können Sie auf Ihr Bike-Leben Sie können Ihr individuelles STEVENS Custom Bike vorstellen können. Die Mechaniker arbeiten aber
übertragen. Ihr Händler hält mit dem STEVENS aber auch im Netz zusammenstellen; Mit dem eigentlich nicht für uns: Sie tun es für Sie.
Custom Road-Blatt alle STEVENS Custom-Ausstat- STEVENS Bike-Konfigurator. Die Endfertigung eines

12
Baugruppe

105 2*10 | 3*10 Ultegra 2*10 | 3*10 Dura Ace 2*10 | Electric*

Finish: Silber Silber Anthrazit-Silber


Schaltwerk: 105 RD-5700SS | 5700GS Shimano RD-6700SS | 6700GS Dura Ace RD-7900SS | 7970SS
Umwerfer: 105 FD-5700 | 5703 Shimano FD-6700 | 6703 Dura Ace FD-7900 | 7970
Kurbelsatz: 105 FC-5700 53-39 | 5703 50-39-30 Shimano FC-6700 53-39 | 6703 50-34 Dura Ace FC-7900 53-39
Den STEVENS Bike-Konfigurator,
Kurbelsatz Option 2*10: 105 FC-5750 50-34 Shimano FC-6750 50-34 Dura Ace FC-7950 50-34
Kette: 105 CN-5701 Shimano CN-6700/6600, 108 L Dura Ace CN-7900
weiterführende Informationen zu
Cassette: 105 CS-5700 11-28 Shimano CS-6700 12-25 | 11-28 Dura Ace CS-7900 11-23 | 12-25 unserem Custom Bikes Programm
Laufrad Serie (Nabe/Felge): Mavic Aksium Mavic Aksium Mavic Ksyrium Equipe sowie jede Menge interessanter
Bremsen: 105 BR-5700 Ultegra BR-6700 Dura Ace BR-7900 Testberichte und News finden sie
Schalt-Bremsgriff**: 105 ST-5700 | 5703 Ultegra ST-6700 | 6703 Dura Ace ST-7900 | ST 7970 auf unserer Website:
Laufradoptionen: Mavic Ksyrium Equipe, Elite, SL, Carbon SL, Carbon SLR - Easton Vista SL, EA90 - Scorpo T50, T85, T50-85, T85-Disc, C50, C85, C50-85***
www.stevensbikes.com
** In Verbindung mit dem Tria-Kit: Aero-Bremshebel und Shimano Dura Ace Endschalthebel *** T = Tubular, Schlauchreifenmodell, C = Clincher, Drahtreifenmodell * incl. 1 Batterie und Ladegerät

Baugruppe

Athena 2*11 Chorus 2*11 Super Record 2*11 Force Red

Finish: Silber poliert - Carbon Silber poliert - Carbon Schwarz - Carbon Poliert - Carbon Poliert - Carbon
Schaltwerk: Athena Chorus Super Record Force Red
Umwerfer: Athena Chorus Super Record Force Red
Kurbelsatz: Athena Carbon 53-39 Chorus 53-39 Super Record 53-39 Force 53-39 Red 53-39
Kurbelsatz CT: Athena Carbon 50-34 Chorus 50-34 Super Record 50-34 Force 50-34 Red 50-34
Kette: Chorus CN9-CH1 Chorus CN9-CH1 Record CN11-RE1 Sram PC1071 Sram PC1090
Cassette: Chorus 12-25 Chorus 12-25 Super Record 12-25 Sram PG-1070 11-25 Sram OG-1090 11-25
Laufrad Serie (Nabe/Felge): Campa Khamsin Campa Khamsin Campa Khamsin Mavic Aksium Mavic Ksyrium Equipe
Bremsen: Athena Chorus Super Record Force Red
Schalt-Bremsgriff**: Athena Carbon Chorus Super Record Force Red

Laufradoptionen: Campagnolo Vento, Zonda, Eurus, Easton EA 90, Scorpo T 50, T85, C50, C85 Wie SHIMANO ohne Easton Vista SL und Easton EA 90
STEVENS RACE 2011 13
** SRAM Gruppe in Verbindung mit dem Tria-Kit: Aero-Bremshebel und SRAM TT900 Endschalthebel
carbon

ganz stark
in allen lagen
Leicht und steif sind die Haupteigenschaften von Carbon.
Bei uns ist Carbon auch noch intelligent, denn genau so
setzen wir das Material bei unseren STEVENS Bikes ein.
Ventoux –
die Legende lebt
Der prägnante Rohrverbund entsteht in
einem Hybrid-Verfahren: Tube-to-tube
und Monocoque Elemente verbinden sich
hier zu einem Optimum von Präzision und
Klasse. Der Namensgeber, ein Berg der
Provence, ragt ebenso prägnant hervor
wie der innovative STEVENS Rahmen.
CARBON
Multishape in Vollendung technology
Filigrane Sitzstreben münden in
superflache und breite Oberrohre. Komfort, wo man ihn spürt
Diese gewinnen zum Steuerrohr Tom Ritchey hat für STEVENS eine besonders
hin an Höhe und Volumen. Die elastische Version der WCS Carbon Sattelstütze
glatte Oberkante und markante konzipiert. Diese filtert merklich kleine Vibrationen
Linien machen das Ventoux und auch größere Schläge vom Untergrund. Vorteil:
unverwechselbar und Längeres entspanntes Fahren, minimales gewicht,
eigenständig. Schönheit starkes Image. Serienmäßig am STEVENS Ventoux
steht hier nicht in Wider- und SLC Team 2011.
spruch zu technischer
Exzellenz. Steifigkeit
und Gewicht sind
klassenbildend.

Sportfahrwerk und Sänfte in Einem


Wie schnell verlassen wir Gewohntes? Ein Fahrrad ist nicht symmetrisch. Die Antriebskomponenten befinden sich rechts-
Die Formgebung unterstreicht den Charakter des Ventoux: Technisch anmutende, kantige seitig – auf der linken Seite jedoch, nutzt das Design des Ventoux den Bauraum, um
Profile in den steifen Zonen kombiniert das Ventoux mit runden Formen in elastischen Be- mit maximalen Querschnitten die Fahrstabilität zu steigern. Bereiche, die für Komfort
reichen. Das sechseckige Sitzrohr überzeugt mit massiven Dimensionen, das Unterrohr in ausschlaggebend sind, wurden äußerst schlank ausgeführt. Fazit: steif und elastisch ist
„Double Chamber“ Technik mit vertikaler Zwischenwand durch überragende Stabilität. ebensowenig ein Widerspruch wie eckig und rund.

STEVENS RACE 2011 17


Ventoux
carbon

Integrierte Kabelführungen. Ausstattungsbeispiel


Eigene DI2 Version
Gewicht 6.7 kg
Gruppe Shimano Dura Ace, 50-34
Laufrad | Reifen Scorpo Carbon C50 |
Continental Grand Prix 4000S
Lenker | Vorbau Ritchey Superlogic Evolution |
WCS 4-Axis Carb.Matrix
Sattel | -stütze Selle Italia SLR Kit Carb. |
Ritchey WCS Carbon Comfort
Rahmen serienmäßig mit Ritchey
Comfort Carbonstütze
Rahmenkit

Rohrmaterial Carbon UD HMF Hybrid Superlite


Gabel Full Carbon SL UD, 1 1/8“-1 1/2“
Größen 50, 52, 54, 56, 58, 60, 62cm
Steuersatz FSA Integrated 42, Carbon Cap
Gewicht (56cm) 965 g
DI2 Modell* White
Farbe Carbon Red | White

Einsatzgebiet


road competition

LEVEL

Basic Ambitionexcellence

Extravaganter Spitzenreiter! Stilvoll, leicht, komfortabel, antriebsstark. Das innovative Modell ist ein Trendsetter und brilliert in
allen Disziplinen. Für den ausgefallenen Geschmack auch mit elektrischer Dura Ace Ausstattung.

18 * spezielle Version für Innen-Kabelführung


Ventoux
carbon
Hybrid Konstruktion: Tube-to-tube
und Monocoque

Ausstattungsbeispiel

Gewicht 6.4 kg
Gruppe Campagnolo Super Record, 53-39
Laufrad | Reifen Campagnolo Eurus |
Continental GP 4000
Lenker | Vorbau Ritchey Superlogic |
Ritchey WCS 4-Axis Carb.Matrix
Sattel | -stütze Selle Italia SLR Team |
Ritchey WCS Carbon Comfort

Supersteife Pressfit
Tretlager-Sektion
Komfort-optimiertes
Rahmendesign

STEVENS RACE 2011 19


SLC TEAM
carbon

Seitensteife und komfortable Ausstattungsbeispiel


Carbongabel
Gewicht 5.9 kg
Gruppe Sram Red, 53-39
Laufrad | Reifen Scorpo Carbon T50 |
Continental Competition 22
Lenker | Vorbau Ritchey Superlogic |
Ritchey WCS 4-Axis Carb.Matrix
Sattel | -stütze fi´zi:k Antares Carbon |
Rahmen serienmäßig mit Ritchey Ritchey WCS Carbon Comfort
Comfort Carbonstütze

Rahmenkit

Rohrmaterial Carbon 1K HMF Extralite


Gabel Full Carbon Superlite 1K, 1 1/8“-1 1/4“
Größen 50, 52, 54, 56, 58, 60, 62cm
Steuersatz FSA Integrated 44, Carbon Cap
Gewicht (56cm) 885 g
DI2 Modell* Team
Farbe Team | White

Einsatzgebiet


road competition

LEVEL

Basic Ambitionexcellence

Schneller und leichter geht nicht: Alles ist noch angenehmer, noch agiler, noch berauschender! Souveräner kann die Spitze nicht besetzt sein.
Ganz auf Leichtgewicht und High-End getrimmt. Besonders feste Carbonfasern ermöglichen Traumgewichte. Auch als DI2-Version.

20 * spezielle Version für Innen-Kabelführung


SLC TEAM
carbon
Superleichter Profirahmen mit
Carbon Ausfallenden

Ausstattungsbeispiel

Gewicht 6.6 kg
Gruppe Shimano Dura Ace DI2, 53-39
Laufrad | Reifen Mavic Ksyrium SL | Continental GP 4000S
Lenker | Vorbau Ritchey Superlogic |
Ritchey WCS 4-Axis Carb.Matrix
Sattel | -stütze Selle Italia SLR Kit Carb. |
Ritchey WCS Carbon Comfort

Pressure Mold-Verfahren mit Top-Gewicht dank innovativer


minimiertem Harzanteil hochmodularer Carbonfasern

STEVENS RACE 2011 21


xenon
carbon

Ausstattungsbeispiel

Gewicht 7.4 kg
Gruppe Shimano 105, 50-34
Laufrad | Reifen Mavic Aksium | Continental GP 24
Lenker | Vorbau Oxygen Scorpo | Scorpo
Sattel | -stütze fi´zi:k Arione | Scorpo 2-Bolt
Komfort Hinterbau mit
guter Dämpfung
Rahmenkit

Rohrmaterial Carbon UD HMF Hybrid Superlite


Gabel Full Carbon SL UD, 1 1/8“-1 1/4“
Größen 50, 52, 54, 56, 58, 60, 62cm
Steuersatz FSA Integrated 44, Carbon Cap
Gewicht (56cm) 945 g
Farbe Carbon Red | Carbon Blue

Einsatzgebiet


road competition

LEVEL

Basic Ambitionexcellence

Pressfit Innenlagersystem

Im neuen Modelljahr grundlegend überarbeitet, bietet das 945 g leichte Modell maximale Leistung in seiner Klasse. Profis wie
auch Hobbyfahrer finden im Xenon einen Best-Seller, der technisch, optisch und vor allem mit seinem Fahrverhalten begeistert.

22
xenon
carbon

Hybrid Konstruktion: Tube-to-tube


und Monocoque

Ausstattungsbeispiel

Gewicht 7.1 kg
Gruppe Campagnolo Chorus, 53-39
Laufrad | Reifen Campagnolo Vento | Continental GP 4000
Lenker | Vorbau Oxygen Scorpo | Scorpo
Sattel | -stütze Oxygen Speedline | Scorpo 2-Bolt

Superleicht-Rahmen
mit Carbon Ausfallenden

Auch als Ladymodell „Sara“ in XS-L

STEVENS RACE 2011 23


vantage ct
carbon chassis
Gabel Full Carbon M-Blade II, 1 1/8“-1 1/4“
Steuersatz  FSA Integrated 44E, Carbon Cap 1 1/8“
Bremsen Shimano Ultegra BR-6700
Hochwertiges Scorpo Cockpit Laufrad Citec 3000 Aero
Reifen Continental Grand Prix 24, 700x24C faltbar
M Blade II 1 1/4“ Gabel:
optimierte Steifigkeit Antrieb
Tretlager Shimano Ultegra FC-6750, 50-34
Schaltung (h | v) Shimano Ultegra RD-6700SS | FD-6700
Kette Shimano Ultegra CN-6701
Cassette Shimano Ultegra CS-6700 12-25

Cockpit
Komfortabler S-Bend Hinterbau Lenker Oxygen Scorpo Anatomic Alu 7075DB
Vorbau Oxygen Scorpo, 31.8mm, 6°, stainless bolts
Sattel/Stütze Oxygen Spark, Litefoam | Scorpo 2-Bolt
Schalt-/Br.Griff Shimano Ultegra ST-6700

Gewicht 7.6 kg
GröSSen 52, 54, 56, 58, 60, 62cm
Farbe Red White
Rahmen  Carbon UD HMF Superlite

Einsatzgebiet


road competition

LEVEL

Basic Ambitionexcellence

Leichter Profi-Rennrahmen mit


Carbon-Ausfallenden

Ein trendiges Rad mit Top-Ausstattung. Der Vantage bietet mit einem Rahmengewicht von 1.150g erstklassige Fahreigenschaften. Von der Geometrie her für Profisportler und
ambitionierte Freizeitfahrer ausgelegt, weiß das Rad mit dem Ultegra Compact oder 3-fach Antrieb auf langen Ausfahrten ebenso zu begeistern wie bei schnellen Rennen.

24
vantage
chassis
carbon
Gabel Full Carbon M-Blade II, 1 1/8“-1 1/4“
Steuersatz  FSA Integrated 44E, Carbon Cap 1 1/8“ Shimano Ultegra 3 x 10
Bremsen Shimano Ultegra BR-6700 Vollausstattung
Laufrad Citec 3000 Aero
M Blade II 1 1/4“ Gabel:
Reifen Continental Grand Prix 24, 700x24C faltbar
optimierte Steifigkeit

Antrieb
Tretlager Shimano Ultegra FC-6703, 52-39-30
Schaltung (h | v) Shimano Ultegra RD-6700GS | FD-6703
Kette Shimano Ultegra CN-6600
Cassette Shimano Ultegra CS-6700 12-25

Cockpit Bewährte Citec Aero 3000


Lenker Oxygen Scorpo Anatomic Alu 7075DB Laufräder
Vorbau Oxygen Scorpo, 31.8mm, 6°, stainless bolts
Sattel/Stütze Oxygen Spark, Litefoam | Scorpo 2-Bolt
Schalt-/Br.Griff Shimano Ultegra ST-6703

Gewicht 7.8 kg
GröSSen 50, 52, 54, 56, 58, 60, 62cm
Farbe Grey White
Rahmen  Carbon UD HMF Superlite

Einsatzgebiet


road competition

LEVEL

Basic Ambitionexcellence

Leichter und steifer Rennrahmen


mit gutem Sitzkomfort

STEVENS RACE 2011 25


Aero carbon

schlank
gemacht
Manchmal ist weniger mehr. Zum Beispiel wenn es um die Angriffsfläche für den Fahrtwind geht.

Der Werkstoff Carbon ermöglicht schlanke und zu- Unser STEVENS SLR Aero hat durch ein schlan- men und Gabel eine um ungefähr 10 % minimierte
gleich hochfeste Formen. Aus diesen beiden Eigen- keres Steuerrohr, eine schlankere Sattelstütze und Angriffsfläche. Damit sollten Sie schneller durch den
schaften bauen wir schnelle und leichte Rahmen. durch aerodynamisch optimierte Rohrprofile an Rah- Wind kommen.

26
Aero
technology

Streamlined Beauty
Schwertförmige Rohrformen, flache
Profile und eine moderne Silhouette
machen das SLR zur optimalen Ma-
schine für hohe Geschwindigkeiten.

Integrierte Lösungen
Im inneren des SLR Rahmens verlegte Züge – Ästhetik
und Aerodynamik weisen hier den Weg. Die Sitzrohr-
schelle aus Aluminium ist nicht nur windschnittig und
formschön, sie ist auch durchdacht: Sie klemmt die
Carbonstütze materialschonend.

Dynamik und Design in Vollendung


Das harmonisch nach unten gezogene Steuerrohr
verleiht dem SLR eine charakteristische Front. In
Kombination mit Tria-Lenkern oder Renn-Cockpits
beflügelt der Carbon-Aero-Rahmen jeden Fahrer.
Die sprunghaft nach vorne ausgerichtete Gabel
steht für höchste Dynamik und ebenso hohe
Lenkpräzision.

STEVENS RACE 2011 27


SLR aero
aero carbon

Innovativer Aeroshape Rahmen in


slimline Bauweise Ausstattungsbeispiel

Gewicht 7.5 kg
Gruppe Campagnolo Chorus, 53-39
Laufrad | Reifen Campagnolo Zonda | Continental GP 4000S
Lenker | Vorbau Ritchey Superlogic |
Ritchey WCS 4-Axis Carb.Matrix
Versenkbare Sattelstütze - Sattel | -stütze Selle Italia SLR Team Ed. | SLR Carbon Aero
Einbaumaß TT Multiposition

Rahmenkit

Rohrmaterial Carbon UD Monocoque HMF Aero


Gabel Full Carbon F-Bend, 1 1/8“-1 1/4“
Größen 50, 52, 54, 56, 58, 60cm
Steuersatz FSA Integrated 44, Carbon Cap
Gewicht (56cm) 1.195 g
Farbe Black Grey | White Blue
Extras Sattelstütze serienmäßig

Einsatzgebiet


road competition triathlon

LEVEL

Basic Ambitionexcellence

Supersteife Monobox
Tretlager-Sektion

Exquisites Design und technische Konsequenz: Das SLR verbindet Details aerodynamischer Zeitfahrmaschinen mit der
Geometrie und dem Fahrverhalten moderner Straßenrenner. Das Carbonrad der Superlative fährt sich leicht und spritzig.

28
SLR aero
aero carbon

Integrierte Sitzmuffen-Oberrohr-
Konstruktion

Ausstattungsbeispiel

Gewicht 6.9 kg
Gruppe Shimano Dura Ace, 53-39
Laufrad | Reifen Mavic Cosmic Carbon SL |
Schwalbe Ultremo ZX
Lenker | Vorbau Oxygen Scorpo | Scorpo
Sattel | -stütze Ritchey WCS Stream Carbon |
SLR Carbon Aero

Innenliegende Züge

STEVENS RACE 2011 29


aluminium

perfekte
rahmenbedingungen
Hoher konstruktiver Aufwand, durchdachte Technologie und
sinnvolle Innovationen – das verbinden wir mit Aluminium.
Perfektionismus
in Aluminium
Harmonisch abgestimmte Rohrformen:
Hier trifft moderne Ästhetik auf durch-
dachte Technologie. Berechnete Rohr-
querschnitte, sorgfältige Schweißnähte,
filigrane Rohrdurchmesser und nicht
zuletzt die überzeugenden Eigenschaf-
ten von Aluminium garantieren perfekte
Steifigkeit und Langlebigkeit.
Aluminium
technology

Kraftvoller Vorwärtsdrang
Die STEVENS Vollcarbon-Gabeln nutzen einen optimierten
Querschnitt am Gabelkopf. Das untere Schaftmaß fällt mit
31.75 mm größer als oben mit 28.6 mm aus. Technische Ar-
gumente für diese überaus formschöne Lösung: Top Gewicht,
höhere Gabelsteifigkeit und maximale Dauerfestigkeit.

Überzeugende Werte
Unser STEVENS Vuelta fertigen wir aus einer moder-
nen Scandium Legierung, die minimale Wandstärke
und hohe Festigkeit vereint. Das Gewicht der ano-
disierten Version liegt mit knapp 1.100 g im Bereich
moderner Carbonrahmen. Zudem schützt die Anodi-
sierung das Rohr besser als jedes andere Finish. Das
Detailverliebtheit und technische Intelligenz
Sitzrohr, im unteren Bereich stärker dimensioniert, Geschmiedete 3D-Compact Ausfallenden, individuelle Rohrquerschnitte,
vereint Sitzkomfort und Top Antritts-Steifigkeit leichte und hochfeste Legierungen – auch Aluminium liebt stilvolle Auftritte.

STEVENS RACE 2011 33


vuelta
aluminium

Ausstattungsbeispiel

Gewicht 6.9 kg
Gruppe Shimano Dura Ace, 53-39
Laufrad | Reifen Scorpo Carbon C 50 |
Continental GP 4000S
Lenker | Vorbau Ritchey Superlogic |
Ritchey WCS 4-Axis Carb.Matrix
Komfortabel und antriebsstark:
Sattel | -stütze Selle Italia SLR Kit Carb. |
Differential Seattube Ritchey Superlogic Carbon

Rahmenkit

Rohrmaterial Aluminium SC7000TB superlite


Gabel Full Carbon Superlite UD, 1 1/8“-1 1/4“
Größen 50, 52, 54, 56, 58, 60, 62cm
Steuersatz FSA Integrated 44, Carbon Cap
Gewicht (56cm) 1.100 (An. Blk), 1.305 (White Blue)
Farbe White Blue | Anodized Black

Einsatzgebiet


road competition

LEVEL

Basic Ambitionexcellence

Weites Größenspektrum
incl. 50cm Nachwuchs/Lady

Einfach atemberaubend! Rahmenbau in höchster Vollendung: Mit dem leichten Alu-Chassis mischen Sie die Carbon-Klasse
auf und erreichen Seriengewichte von 6-7kg. Beschleunigung und Fahrverhalten begeistern auf jeder Fahrt.

34
vuelta
aluminium

Ausstattungsbeispiel

Gewicht 7.3 kg
Gruppe Sram Force, 50-34
Laufrad | Reifen Mavic Ksyrium Equipe |
Schwalbe Ultremo ZX
Lenker | Vorbau Ritchey WCS Alu |
Ritchey WCS 4-Axis Alu
Sattel | -stütze Ritchey WCS Stream Titan |
Ritchey WCS Alu

Leichte, seitensteife und


komfortable Carbongabel

Bewährter Alu-Hochleistungsrahmen
mit Top Gewicht

STEVENS RACE 2011 35


izoard lite
aluminium

Ausstattungsbeispiel

Gewicht 7.8 kg
Gruppe Shimano Ultegra, 52-39-30
Laufrad | Reifen Mavic Ksyrium Elite | Continental GP 4000
Lenker | Vorbau Oxygen Scorpo | Scorpo
Alu Spitzenklasse - Rahmen Sattel | -stütze fi´zi:k Antares Kium | Scorpo

Top Steifigkeit und Komfort:


Differential Seattube Rahmenkit

Rohrmaterial Aluminium 7005TB S-Wall HF-Shape


Gabel Full Carbon M-Blade II, 1 1/8“-1 1/4“
Größen 50, 52, 54, 56, 58, 60, 62cm
Steuersatz FSA Integrated 44, Carbon Cap
Gewicht (56cm) 1.340 g (anod.) | 1.445 g (lackiert)
Farbe Anodized Black | Blue

Einsatzgebiet


road competition

LEVEL

Basic Ambitionexcellence

Weites Größenspektrum
incl. 50cm Nachwuchs/Lady

Hervorragende Fahreigenschaften prägen die Erscheinung des Izoard. Intelligent geformte und fahrstabile Rohrsätze
ergeben eine leichte und zuverlässige Rennmaschine. In anodisiertem Finish eine Top-Empfehlung für Traditionalisten.

36
izoard lite
aluminium

Ausstattungsbeispiel

Gewicht 7.5 kg
Gruppe Campagnolo Athena, 50-34
Laufrad | Reifen Easton EA 90 | Schwalbe Ultremo ZX
Lenker | Vorbau Oxygen Scorpo | Scorpo
Sattel | -stütze Oxygen Cyrius | Scorpo

Steife Vollcarbongabel mit


1 1/8 - 1 1/4“ Schaft

Tolle Verarbeitung,
Rahmengewicht 1.340-1.445 g

STEVENS RACE 2011 37


aspin ct
aluminium chassis
Gabel Carbon M-Blade 3, 1 1/8“ Aluschaft
Steuersatz  FSA 8 Integrated 1 1/8“, Cartridge
Bremsen Shimano Ultegra BR-6700
Laufrad Easton Vista SL
Reifen Schwalbe Durano S 700x23C, faltbar

Antrieb
Tretlager Shimano Ultegra FC-6750, 50-34
Schaltung (h | v) Shimano Ultegra RD-6700SS | FD-6700
Kette Shimano Ultegra CN-6701
Cassette Shimano Ultegra CS-6700 11-28
Compact oder 3-fach Antrieb
Cockpit
Shimano Ultegra Vollausstattung Lenker Oxygen Scorpo Anatomic Alu 7075DB
Vorbau Oxygen Scorpo, 31.8mm, 6°, stainless bolts
Sattel/Stütze Oxygen Cyrius, Litefoam | Scorpo 2-Bolt
Schalt-/Br.Griff Shimano Ultegra ST-6700

Gewicht 8.3 kg
GröSSen 50, 52, 54, 56, 58, 60, 62, 64cm
Farbe Arctic White
Rahmen  Aluminium 6061TB Superlite

Einsatzgebiet


road competition

LEVEL

Basic Ambitionexcellence

Hochwertiges Scorpo Cockpit

Leicht, erstklassig ausgestattet, und in jeder Fahrsituation überlegen. Das stark verarbeitete Aspin brilliert auf Rennstrecken und alltäglichen
Ausfahrten mit einem souveränen Fahrverhalten. Vorbildlich: das weite Größenspektrum von 50 bis 64cm und 2 Antriebsvarianten.

38
aspin
chassis
aluminium
Gabel Carbon M-Blade 3, 1 1/8“ Aluschaft
Steuersatz  FSA 8 Integrated 1 1/8“, Cartridge
Bremsen Shimano Ultegra BR-6700
Laufrad Easton Vista SL
Reifen Schwalbe Durano S 700x23C, faltbar

Antrieb
Tretlager Shimano Ultegra FC-6703, 52-39-30
Schaltung (h | v) Shimano Ultegra RD-6700GS | FD-6703
Kette Shimano Ultegra CN-6600
Cassette Shimano Ultegra CS-6700 12-25

Cockpit
Lenker Oxygen Scorpo Anatomic Alu 7075DB
Vorbau Oxygen Scorpo, 31.8mm, 6°, stainless bolts
Sattel/Stütze Oxygen Cyrius, Litefoam | Scorpo 2-Bolt
Schalt-/Br.Griff Shimano Ultegra ST-6703

Gewicht 8.3 kg
GröSSen 50, 52, 54, 56, 58, 60, 62, 64cm
Farbe Anodized Black
Rahmen  Aluminium 6061TB Superlite

Einsatzgebiet


road competition

LEVEL

Basic Ambitionexcellence

Top Steifigkeit und Komfort:


Differential Seattube

STEVENS RACE 2011 39


aspin
aluminium

Ausstattungsbeispiel Anod. Black

Gewicht 7.8 kg
Gruppe Sram Force, 50-34
Laufrad | Reifen Mavic Ksyrium Equipe |
Attraktiver Aluminium-Renner Continental GP 4000S
in Wunschausstattung Lenker | Vorbau Ritchey WCS Alu | Ritchey WCS Alu
Sattel | -stütze fi´zi:k Antares Kium | Ritchey WCS Alu
Weites Größenspektrum
incl. 50cm Nachwuchs/Lady
Ausstattungsbeispiel Arctic White

Gewicht 8.2 kg
Gruppe Shimano 105, 53-39
Laufrad | Reifen Mavic Ksyrium Equipe |
Schwalbe Ultremo ZX
Lenker | Vorbau Oxygen Scorpo Comfort | Scorpo
Sattel | -stütze Oxygen Cyrius | Scorpo

Rahmenkit

Rohrmaterial Aluminium 6061TB Superlite


Gabel Carbon M-Blade 3, 1 1/8“ Aluschaft
Größen 47, 50, 52, 54, 56, 58, 60, 62, 64cm
Steuersatz FSA 8 Integrated 1 1/8“, Cartridge
Gewicht (56cm) 1.430 g (anod.) | 1.595 g (lackiert)
Farbe Anodized Black | Arctic White

Einsatzgebiet


road competition

LEVEL

Feine Smooth Weld Schweißnähte Basic Ambitionexcellence

Edel schimmernde schwarze Anodisierung oder frisches Perlweiss: Das Aspin bietet einen toll verarbeiteten leichten Alurahmen
und starke Fahreigenschaften. Selten war es so einfach, in die Spitzentechnik der Rennmaschinen einzusteigen.

40
vicenza
chassis
aluminium
Gabel Carbon M-Blade 3, 1 1/8“ Aluschaft
Steuersatz  FSA 8 Integrated 1 1/8“, Cartridge Hochwertiges Scorpo Cockpit
Bremsen Campagnolo Athena D-Skeleton
Laufrad Campagnolo Khamsin Lenkdirekte Carbongabel
Reifen Schwalbe Durano S, 700x23C, faltbar

Antrieb
Tretlager Campagnolo Athena Alu CT, 50-34
Schaltung (h | v) Campagnolo Athena
Kette Campagnolo Chorus
Cassette Campagnolo Chorus 12-27

Cockpit
Lenker Oxygen Scorpo Anatomic Alu 7075DB Campagnolo 11-Gang
Vorbau Oxygen Scorpo, 31.8mm, 6°, stainless bolts Chorus-Athena Antrieb
Sattel/Stütze Oxygen Cyrius, Litefoam | Scorpo 2-Bolt
Schalt-/Br.Griff Campagnolo Athena Carbon

Gewicht 8.4 kg
GröSSen 52, 54, 56, 58, 60, 62, 64cm
Farbe White Red
Rahmen  Aluminium 6061TB Superlite

Einsatzgebiet


road competition

LEVEL

Basic Ambitionexcellence

Leichter und sehr


fahrstabiler Rahmen

Ein höchst attraktives Gesamtpaket für anspruchsvolle Radsportler: Der fein verarbeitete Alurahmen, kombiniert mit Carbon-
gabel und kompletter Campagnolo Athena 11-Gang Gruppe, besticht durch unbändigen Vortrieb. Benvenuti in Vicenza!

STEVENS RACE 2011 41


stelvio
aluminium chassis
Leichte und hochfeste Carbongabel Gabel Carbon T-Blade, 1 1/8“ Aluschaft
Steuersatz  FSA 8 Integrated 1 1/8“, Cartridge
Bremsen Shimano 105 BR-5700
Innovative Shimano 105 Gruppe Laufrad Easton 700C Black Systemlaufrad
Reifen Continental Ultra Race 700x23C, faltbar

Antrieb
Tretlager Shimano 105 Hollow FC-5703, 50-39-30
Schaltung (h | v) Shimano 105 RD-5700GS | FD-5703
Kette Shimano 105 CN-5600
Cassette Shimano 105 CS-5700 11-25

Cockpit
Lenker Oxygen Scorpo Anatomic Alu 7075DB
Rahmen mit ´differential Seattube´ Vorbau Oxygen Scorpo, 31.8mm, 6°, stainless bolts
Sattel/Stütze Oxygen Cyrius | Scorpo 2-Bolt
Schalt-/Br.Griff Shimano 105 ST-5703

Gewicht 8.7 kg
GröSSen 50, 52, 54, 56, 58, 60, 62cm
Farbe White Team
Rahmen  Aluminium 6061DB Superlite smooth

Einsatzgebiet

road

LEVEL

Basic Ambitionexcellence

Hochleistungsrahmen in
Smooth-Weld-Verarbeitung

Novum: die innovative Shimano 105 Gruppe erfreut sich beim Stelvio eines leichten Rahmens, dessen feine Schweißnähte auch Ästheten
begeistern. Die Mittelklasse-Maschine steht für ungetrübten Fahrspaß, Kletter-Reserven dank 3-fach Antrieb und tolles Handling!

42
san remo
chassis
aluminium
Gabel Alu T-Blade, 1 1/8“ Aluschaft Shimano Tiagra Gruppe
Steuersatz  FSA 8 Integrated 1 1/8“, Cartridge mit 3-fach Kurbelsatz
Bremsen Shimano Tiagra BR-4500
Laufrad Ryde Flyer SL | Shimano Tiagra HB/FH-4500 Seitensteife gewichtsoptimierte
Reifen Continental Ultra Race 700x23C, faltbar Voll-Alugabel

Antrieb
Tretlager Shimano Tiagra FC-4503, 50-39-30
Schaltung (h | v) Shimano Tiagra RD-4500GS | FD-4503
Kette Shimano CN-HG 53
Cassette Shimano CS-HG 50.9 12-25

Cockpit
Lenker Oxygen Driver Anatomic Alu 6061DB Differential Seattube:
Vorbau Oxygen Driver, 31.8mm, 6°, stainless bolts 34.9mm unten, 31.8mm oben
Sattel/Stütze Oxygen Cyrius | Driver
Schalt-/Br.Griff Shimano Tiagra ST-4503

Gewicht 9.4 kg
GröSSen 49, 52, 55, 58, 61cm
Farbe Active Blue
Rahmen  Aluminium 6061DB t-wall

Einsatzgebiet

road

LEVEL

Basic Ambitionexcellence

Endverstärkter Rahmen mit


perfekter Spurtreue

Das rassige Einsteiger-Rennrad fährt sich sportlich und lebendig. Seine Shimano Tiagra 3-fach Ausstattung passt erstklassig
zum robusten Aluminium-Rahmen. Auch in Junior- und Ladygrösse 49cm.

STEVENS RACE 2011 43


LADY

DER KLEINE
UNTERSCHIED
Wir machen eigentlich überhaupt keine Unterschiede,
ob Mann oder Frau. Es sei denn, es geht um Fahrradrahmen.
Unsere STEVENS Ladybikes sind auf die Anatomie und auch
auf das Geschmacksempfinden der Frau zugeschnitten.
lady kompetenz:

Hanka
KupferNagel
sie gehört zur weltelite – und seit einigen
jahren auch zum stevens-team. im windka-
nal hat sie ein paar minuten zeit gefunden,
um einige fragen zu beantworten.

Hanka, wie sehen Deine sportlichen Ziele für


die nächsten Jahre aus?
London 2012 und Crossweltmeisterschaften 2011
in St. Wendel sind Höhepunkte – da möchte ich den
besten Tag erwischen und ganz vorne dabei sein.

Was denkt eine Hanka Kupfernagel, wenn sie


ein Rennen gegen die Zeit fährt? 
Allerhand. Aber je weniger man denkt, desto
schneller ist man.

Wie überwindest Du den Schmerz während


des Rennens?
Gute Frage. Das Rezept hab ich auch noch nicht so
richtig raus gefunden. Überwinden ist wahrschein-
lich schwierig. So lange wie möglich aushalten – das
ist das Motto.

Wenn es ein Hanka-Bike


geben würde – wie müsste
es aussehen?
Das wäre ein leichtes Zeitfahrrad Was bedeutet Dein Bike für Dich? gewonnen hab, und die würd ich auch nie verkau-
mit einer elektronischen Schaltung Ich hab so viele Bikes. Ich kann sagen, dass es 1, fen. Ansonsten ist ein Fahrrad für mich meistens
und noch einem kleinen Zusatz- 2, 3, Fahrräder gibt, die möchte ich um keinen Preis Arbeitsmaterial, aber wenn ich mein Rad vor dem
bremshebel vorn am Auflieger. mehr hergeben, weil ich mit denen ein paar Rennen Rennen putze, dann läuft´s meistens besser.

46
sara
chassis
performance lady
Gabel Full Carbon M-Blade II, 1 1/8“-1 1/4“
Steuersatz  FSA Integrated 44E, Carbon Cap 1 1/8“
Bremsen Shimano Ultegra BR-6700
Laufrad Mavic Ksyrium Equipe White
Integriertes Pressfit Innenlager
Reifen Continental Grand Prix 24, 700x24C faltbar
Shimano Ultegra 3-fach
Antrieb Vollausstattung
Tretlager Shimano Ultegra FC-6703, 52-39-30
Schaltung (h | v) Shimano Ultegra RD-6700GS | FD-6703
Kette Shimano Ultegra CN-6600
Cassette Shimano Ultegra CS-6700 12-25

Cockpit Hybrid-Technology:
Lenker Oxygen Scorpo Comfort Alu 7075DB Tube-to-Tube und Monocoque
Vorbau Oxygen Scorpo, 31.8mm, 6°, stainless bolts Rahmen-Konstruktion
Sattel/Stütze Oxygen Damsel, Litefoam | Scorpo 2-Bolt
Schalt-/Br.Griff Shimano Ultegra ST-6703

Gewicht 7.5 kg
GröSSen XS, S, M, L
Farbe White Burgundy
Rahmen  Carbon UD HMF Hybrid Superlite

Einsatzgebiet


road competition

LEVEL

Basic Ambitionexcellence

Gewichtsoptimierter Rahmen mit


Kompakt-Geometrie

Kann Leistung besser verpackt sein? Eine kompakte Sitzposition, niedriges Gewicht und die Ultegra Ausstattung machen Sara zur Gewinnerin.
Im innovativen Rahmen mit Carbon Ausfallenden drehen sich bewährte Mavic Systemlaufräder und supersteife Pressfit-Trelager.

STEVENS RACE 2011 47


ImPAlA UlTEGRA
PERfORmAnCE LAdy CHASSIS
gabel Carbon T-Blade, 1 1/8“ Aluschaft
steuersatz fSA 8 Integrated 1 1/8“, Cartridge
Bremsen Shimano Ultegra BR-6700
Ergonomisches oxygen Cockpit
Laufrad fulcrum Racing 7 Systemlaufrad
Leichte und hochfeste Carbongabel Reifen Michelin Pro Race 3, 700x23C, faltbar

ANTRIEB
Tretlager Shimano Ultegra fC-6703, 52-39-30
schaltung (h | v) Shimano Ultegra RD-6700GS | fD-6703
kette Shimano Ultegra CN-6600
Cassette Shimano Ultegra CS-6700 12-25

COCkPIT
Lenker oxygen Scorpo Comfort Alu 7075DB
Bewährte Ultegra 3*10 Ausstattung
vorbau oxygen Scorpo, 31.8mm, 6°, stainless bolts
sattel/stütze oxygen Damsel, Litefoam | Scorpo 2-Bolt
schalt-/Br.griff Shimano Ultegra ST-6703

GEWICHT 8.3 kg
GRöSSEN xs (44), s (47), m (51), L (54cm)
FARBE iceblue White
RAHmEN Aluminium 6061TB superlite

EINSATZGEBIET

ROAd COmPETiTiOn

lEVEl

BAsiC AmBiTiOn ExCELLEnCE

Kompakter Lady-Rahmen mit


glatten Schweissnähten

Ergonomie, ästhetik und Technik sprechen am Impala eine Sprache. Die schnelle Gazelle verbindet modernen Leichtbau, eine komfortable Geo-
metrie und funktionale Komponentenwahl. Somit steht für schnelle Ausfahrten und gemütliche Touren ein höchstmaß stilvoller Eleganz am Start.

48
ImPAlA 105
CHASSIS
PERfORmAnCE LAdy
gabel Carbon T-Blade, 1 1/8“ Aluschaft
steuersatz fSA 8 Integrated 1 1/8“, Cartridge Komfortabler oxygen Lenker
Bremsen Shimano 105 BR-5700 mit kleinem Bogen
Laufrad Easton 700C Black Systemlaufrad
Reifen Continental Ultra Race 700x23C, faltbar Leichte M-Blade Carbongabel
mit Aluschaft
ANTRIEB
Tretlager Shimano 105 hollow fC-5703, 50-39-30
schaltung (h | v) Shimano 105 RD-5700GS | fD-5703
kette Shimano 105 CN-5600
Cassette Shimano 105 CS-5700 11-25

COCkPIT
Lenker oxygen Scorpo Comfort Alu 7075DB
Innovative Shimano 105
vorbau oxygen Scorpo, 31.8mm, 6°, stainless bolts
3-fach Gruppe
sattel/stütze oxygen Damsel, Litefoam | Scorpo 2-Bolt
schalt-/Br.griff Shimano 105 ST-5703

GEWICHT 8.4 kg
GRöSSEN xs (44), s (47), m (51), L (54cm)
FARBE Red White
RAHmEN Aluminium 6061TB superlite

EINSATZGEBIET

ROAd

lEVEl

BAsiC AmBiTiOn ExCELLEnCE

hightech Rahmen mit geglätteten


Schweissnähten

Das kurze oberrohr lässt eine entspannte Sitzposition und komfortables fahren zu. Sportlerinnen loben das niedrige Gewicht, Material-
ästheten die feine Verarbeitung mit glatten Schweißnähten. Mit dem 105er 3-fach Antrieb verlieren selbst steilste Berge an Dominanz.

STEVENS RACE 2011 49


TIME TRAIL

KEINE ZEIT
VERLIEREN
Unsere Zeitfahrmaschinen bringen Sie ins Ziel. Und das so
aerodynamisch, ästhetisch und vor allem so schnell wie
möglich. So, und jetzt sind Sie dran. Mit umblättern, mal
sehen, wie schnell Sie dabei sind.
Aerodynamik und
Kraftfluss im Einklang.
Optimierte Tragflächenprofile, perfektes Airflow
Management, geringe Stirnfläche, Integration von
Bremskörpern und Leitungen, hervorragend anpass-
bare Sitzposition. Das alles wurde bei der Entwick-
lung des Volt konsequent umgesetzt. Ein weiteres
Augenmerk liegt auf maximaler Antriebseffizienz. Die
fließenden Formen bringen den Fluss der Kräfte zum
Ausdruck. Oberrohr und Sitzstreben verschmelzen
zu einer Einheit, gemäß der Vorgabe, Kräfte auf kür-
zestem Weg zu leiten. Das Volt-Design ist für starke
Motoren ausgelegt und zeigt es auch.
volt
technology

Airflow Management
Zeitfahrer und Triathleten auf dem
Rad kennen einen natürlichen Gegner:
Wind und den damit verbundenen
Luftwiderstand. Strömungsgünstige
Rohrformen und integrierte Bremsen
ermöglichen Spitzengeschwindigkei-
ten und Bestzeiten. Für die Ästhetik
Integration meets Design gibt es ebenfalls Bestnoten.

Ein Hinterbau ohne Bremse – was sonst an Bahnmaschinen üblich ist, macht das Volt
unvergleichlich. Klare Formen und optimierte Strömungsverläufe lassen die hintere
Bremse unter der Kettenstrebe verschwinden. Der Monocoque Rahmen nutzt den
Werkstoff Carbon perfekt, um Gewicht, Design und Fahreffizienz in Einklang zu bringen.

Flexible Position
Modular und flexibel: Der stufenlos verstell-
bare Ritchey WCS Sattel-Schlitten lässt den
Volt Sattel in eine gemäßigte Straßenposition
mit 74° Sitzwinkel, wie bei einem Straßenrad,
und auch in eine extreme Zeitfahrposition
von 78° gleiten.

Routing
Clean, integrativ, praktisch: Schalt- und Bremskabel ver-
laufen geschützt im Innern des leichten Carbonrahmens.
Das Volt können Sie auch in einer Di2-Version mit innen
verlegten Kabeln für die elektrische Shimano Dura Ace
Gruppe aufbauen.

STEVENS RACE 2011 53


zeitfahr-tests im windkanal

hart
am wind
Die STEVENS Ingenieure verbringen viele Stunden im Windkanal. Mit dem Mess-Trupp des Nieder-
geschwindigkeits-WinDkanals in Dresden-Klotzsche und STEVENS Spitzensportlern absolvierten sie zahllose
Tests. Das Ziel: minimaler Krafteinsatz, maximale Geschwindigkeiten, Bestzeiten und natürlich Medaillen.

54
Die Strömungsanalysen im Windkanal erfolgen bei ette von Fahrer und Maschine, desto schneller lässt Triathlonmaschinen schon vorher auf minimalen Luft-
einer Windgeschwindigkeit von 45 km/h und mit sich dem Wind ein Schnippchen schlagen. Die Zeit- widerstandsbeiwert getrimmt. Nach der Entwicklung
0° und 10° Anströmwinkel. Eine Dehnmesswaage fahrweltmeisterinnen Hanka Kupfernagel (Foto) und des STEVENS Volt im Vorjahr stand nun die Optimie-
ermittelt die Tangentialkraft des Systems Fahrer/Rad Amber Neben (USA) haben an Ihren Volt- und Crono- rung des Cockpits an. Mit den neuen 3ttt Aufsätzen
entgegen der Fahrtrichtung. Maschinen daher die niedrigst mögliche Lenkerposi- Aura Pro und Brezza Team haben wir für Sie und
Die Unterschiede einzelner Rahmenmodellen be- tion gewählt: „Die Damen-Zeitfahren sind eher kurz Ihre Bestzeiten die ergonomisch wie aerodynamisch
wegen sich in einem Bereich von 5 –10%. Zwischen und ich fahre da mit maximalem Krafteinsatz. Die ausgetüftelten Top-Modelle im Einsatz. Zudem stand
Zeitfahr- und klassischen Straßenrädern misst man extrem tiefe Position kommt mir da entgegen. Eine die Überarbeitung des STEVENS Crono TT an.
einen Kraftunterschied von bis zu 25 %. Felgenprofile lange Ironman-Distanz würde ich damit jedoch nicht Mit dem Crono TT 11 finden Sie eine innovative
unterschiedlicher Höhe und Form tragen ebenso wie durchstehen“, so Cross- und Zeitfahrspezialistin Maschine mit angepasstem Sitz- und Unterrohr so-
der Rahmen maßgeblich zum Strömungsverhalten Hanka Kupfernagel. wie integrierten Kabeln neu im STEVENS Programm.
bei. Am wichtigsten ist und bleibt jedoch der Fahrer. Spitzensportler optimieren im Windkanal ihre Fahr- Farblich angepasste und aerodynamisch optimierte
Je tiefer er sitzt, je schmaler und kleiner die Silhou- position. Wir haben unsere STEVENS Zeitfahr- und Laufräder und Cockpits runden das Bild ab.

STEVENS RACE 2011 55


volt
time trial

Ausstattungsbeispiel

Gewicht 7.8 kg
Gruppe Sram Red, 53-39
Laufrad | Reifen Scorpo Carbon T85 | Conti. Competition 22
Lenker | Vorbau 3ttt Brezza Team Carbon | Scorpo
Sattel | -stütze fi´zi:k Antares Kium | Volt Carbon adjustable

Rahmenkit

Rohrmaterial Carbon Monocoque Composite Aero


Gabel Full Carbon F-Bend II, 1 1/8“-1 1/4“
Größen XS (48), S (52), M (55), L (58), XL (61cm)
Steuersatz FSA Integrated 44, Carbon Cap, 1 1/8“
Gewicht (M) 1.335 g
DI2 Modell Für Dura Ace DI 2 Innenkabelführung
Farbe Carbon White
Extras Sattelstütze und Bremsen serienmäßig

Einsatzgebiet


time trail triathlon

LEVEL

Basic Ambitionexcellence

Dem Wind und der Konkurrenz ein Schnippchen schlagen: Ein Maximum an Dynamik und Innovation, formvollendet
mit Integration von Bremsanlage und Sattelstütze. Bestzeiten und hohe Aufmerksamkeit serienmäßig.

56
volt
time trial

Verstellbare Sattelstütze:
74 - 78° Sitzwinkel
Ausstattungsbeispiel

Gewicht 7.9 kg
Gruppe Shimano Dura Ace Di2, 53-39
Laufrad | Reifen Scorpo Carbon T85-Disc |
Conti. Competition 19
Lenker | Vorbau 3ttt Brezza Team Carbon | Ritchey WCS
Sattel | -stütze fi´zi:k Antares Carbon |
Volt Carbon adjustable
Innenliegende Schalt- und
Bremszüge

Integrierte Bremsanlage mit


innenverlegten Zügen

High End Zeitfahr- und


Triathlonmaschine
Carbon Monocoque Rahmen
mit Top Aerodynamik

STEVENS RACE 2011 57


crono tt
time trial chassis
Gabel Vollcarbon Straight-Blade, 1 1/8“
Steuersatz  FSA Integrated 8C, Carbon Cap 1 1/8“
Bremsen Shimano Ultegra BR-6700
Laufrad Oxygen Scorpo Alu Aero 50mm
Ideal für flache und Reifen Schwalbe Ultremo ZX 700x23C, faltbar
abwechslungsreiche Kurse
Antrieb
3ttt Carbon Lenker-Kombination Tretlager Shimano Ultegra FC-6700, 53-39
Schaltung (h | v) Shimano Ultegra RD-6700SS | FD-6700
Kette Shimano Ultegra CN-6701
Cassette Shimano Ultegra CS-6700 12-25

Cockpit
Sattelstütze mit 20mm Lenker 3ttt Aura Pro Carbon, S-Bend
Verschiebe-Bereich Vorbau Oxygen Scorpo, 31.8mm, 6°, stainless bolts
Superleichter Zeitfahr-Rahmen Sattel/Stütze Oxygen Cyrius | Carbon Aero Multiposition
in 5 Größen Schalthebel Shimano Dura Ace SL-BS79
Bremshebel TL 720 Alloy Time Trial
Schaltgriff Shimano Dura Ace SL-BS79

Gewicht 8.3 kg
GröSSen XS (48), S (51), M (54), L (57), XL (60cm)
Farbe White Red | White Blue
Rahmen  Carbon T300 3K Monocoque
Composite Aero

Einsatzgebiet


time trail triathlon

LEVEL

Basic Ambitionexcellence

Windschnittige 50mm Laufräder

So schnell können Träume sein. Das Crono TT gewann die Damen Zeitfahr-Weltmeisterschaft 2008! Neben der Multipositions-Sattelstütze
überzeugen leichte und steife Carbonfasern. Auf Sieg getrimmt, mit tollen Ausstattungen verfeinert, und dazu noch erschwinglich.

58
crono tt
time trial

Ausstattungsbeispiel Farbe Rot-Weiss

Gewicht 7.9 kg Verstellbare Sattelstütze:


Gruppe Shimano Dura Ace, 53-39 75.5 - 77° Sitzwinkel
Laufrad | Reifen Mavic Cosmic Carbon SL |
Schwalbe Ultremo ZX
Lenker | Vorbau 3ttt Aura Pro Carbon | Scorpo
Sattel | -stütze Selle Italia SLR | Crono TT Adjustable

Rahmenkit

Rohrmaterial Carbon Monocoque Composite Aero Custom-Aufbau oder Serienrad


Gabel Vollcarbon Straight-Blade, 1 1/8“ in 2 Designs
Größen XS (48), S (51), M (54), L (57), XL (60cm)
Steuersatz FSA Integrated 8C, Carbon Cap 1 1/8“
Gewicht (M) 1.375 g
Farbe White Red | White Blue
Extras Sattelstütze serienmäßig

Innenliegende Schalt- und


Bremszüge

Aerodynamische Rohrprofile

Carbon Monocoque Rahmen mit


überragender Steifigkeit

STEVENS RACE 2011 59


cyclocross

yeah!
yeah! yeah!
Wenn das Rennradfahren klassische Musik ist, dann ist Cyclocross
Punk Rock. Cyclocross-Rennen sind richtig hart und extrem dreckig
und sie verlangen sowohl dem Fahrer als auch dem Material alles
ab. Den Materialpart übernehmen wir.
5 fRAgEn An:

NIElS AlBERT &


PhiLLiP WALsLEBEn
SIE SIND DAUERGäSTE AUf DEM PoDIUM –
SoWohL NATIoNAL ALS AUCh INTERNATIoNAL, SIE
fAhREN zUSAMMEN IN EINEM TEAM, GEWINNEN
WELTCUP-RENNEN UND fAhREN AUf STEVENS
CyCLoCRoSS-BIKES. UND JETzT STEhEN SIE UNS
IN EINEM DoPPELINTERVIEW REDE UND ANTWoRT.

Was sind Eure sportlichen Ziele für 2011?


Philipp Walsleben: Ich würde gern meinen DM-Titel
verlängern und außerdem bei der WM unter die ers-
ten zehn fahren.
niels Albert: Eine gleichmäßige Saison fahren, Klas-
sements und Meisterschaften gewinnen. ziele muss
man sich selber stellen, das ist extra Motivation, um
sie zu verwirklichen.

Könnt Ihr was zum Stellenwert des Cyclocross Machen sich ein paar Gramm weniger am Rah- Philipp Walsleben: Diese Agilität ist ständig von Vor-
sagen? Würdet Ihr sagen, dass es eine „kommen- men während eines Rennens bemerkbar? Zum teil. Sowohl im Schlamm, im Sand und auch auf dem
de“ Sportart ist? Beispiel wenn Ihr Euer Bike 30 Mal geschultert Eis hat man sein Rad damit besser unter Kontrolle.
Philipp Walsleben: Cyclocross wird zunehmend habt? niels Albert: Bei den technischen Rennen wie Kalmt-
interessanter bei hobbyfahrern und daher auch für Philipp Walsleben: Klar, mit der Dauer des Rennens hout oder oostmalle ist das sicher ein Vorteil. Bei
Sponsoren und hersteller. Und auch, dass die WM merkt man jeden Gewichtsvorteil. Rennen mit vielen Kurven.
in einigen Jahren in den USA statt findet, zeigt die niels Albert: Ein Paar Gramm wird man nicht wirklich
Internationalisierung des Sports. bemerken, aber 100 Gramm fallen sicher auf. Als ich Könnt Ihr beschreiben, was Ihr 1 Sekunde vor
niels Albert: Meiner Meinung nach hat Cyclocross auf STEVENS umstieg, war ich spontan begeistert. dem Start denkt?
immer noch die Möglichkeit zu wachsen. Cyclo- Bei schlechtem Winterwetter hängen die Räder oft Philipp Walsleben: Sehr wenig eigentlich. Es herrscht
cross wird oft als kleiner Bruder des Straßenrennens voll Schlamm, das merkt man sofort. volle Konzentration aufs Startsignal.
betrachtet, ich persönlich hoffe, dass sich in den niels Albert: Alles geben... In diesem Moment muss
nächsten Jahren weiter ändert. Ich bin aber davon Das STEVENS Carbon Team Bike gilt als extrem man nicht mehr anfangen nachzudenken. Dann muss
überzeugt, da in Belgien die Rennen wirklich Quasi- agil. Könnt Ihr das bestätigen? Fällt Euch eine im Kopf bereits alles klar sein, ein Plan A und ein Plan
Volksfeste und absolute Publikumsmagnete sind und Situation im Rennen ein, wo Euch die Agilität B vorhanden sein. Und den Rest müssen die Beine
das eher noch zunimmt. besonders genutzt hat? machen.
cyclo cross
technology

High Performance – für Profis


Höchstleistung. Der Monocoque Carbon Rah-
men hat nicht weniger als 6 WM Siege in den
letzten 2 Jahren eingefahren. Das Traumgewicht
und der gelungene Mix aus Komfort und Agilität
machen ihn zum Lieblingsrahmen vieler Profis.

Kontrollzentrum
An der leichten Vollcarbongabel glänzt ein
Die ultimative integrierter Cablehanger. Diese STEVENS-
Fahrwerkszentrale Entwicklung eliminiert lästiges Bremsstot-
Steifigkeit im Tretlagerbereich tern kurz vor Radstillstand. Serienmäßig an
suchen alle Profis. Und finden allen Crossern mit Cantilever-Bremsen!
es am STEVENS Team, dessen
Carbon-Layup für 2011 hier
nochmals optimiert wurde.

STEVENS RACE 2011 63


Cross carbon team
cyclo cross Chassis
Gabel STEVENS Full Carbon Straight
Steuersatz  FSA Ahead Integrated IS 2, 1 1/8“
Bremsen TRP Euro-X, Powder White
Laufrad Mavic Ksyrium Elite
Ritchey Superlogic Carbon Cockpit Reifen Schwalbe Rocket Ron 700x35C, faltbar

Steife lenkdirekte Vollcarbongabel Antrieb
Tretlager FSA SL-K Light DU Carbon, 46-36
Schaltung (h | v) Shimano Dura Ace RD-7900 | FD-7900
Kette Shimano Dura Ace CN-7901
Cassette Shimano Dura Ace CS-7900 12-27

Cockpit
Mavic Elite Systemlaufräder
Lenker Ritchey Superlogic DU Carbon Logic II
Vorbau Ritchey WCS 4-Axis
Carbon Matrix 31.8mm
Sattel/Stütze Oxygen Speedline 3 |
Ritchey Superlogic Carbon
Schalt-/Br.Griff Shimano Dura Ace ST-7900

Gewicht: 7.4 kg
GröSSen: 52, 54, 56, 58, 61 cm
farbe: Team (White Red-Yellow)
rahmen: Carbon Monocoque HMF

Einsatzgebiet


Cyclo Cross competition

LEVEL

Basic Ambitionexcellence

TRP Euro X Profi-Bremsen

Der Klassiker: Ein Weltmeisterschafts-Sammler sondergleichen. Die seitensteife Gabel steckt im Gelände alle Unebenheiten souverän
weg, der Rahmen ist dabei hinreichend komfortabel. Mit Dura Ace Gruppe und Superlogic Cockpit das Non-Plus-Ultra im Cross-Sport!

64
Cross carbon TEAM
Chassis
cyclo cross
Gabel STEVENS Full Carbon Straight
Steuersatz  FSA Ahead Integrated IS 2, 1 1/8“
Bremsen FSA SLK Cantilever
Laufrad Mavic Ksyrium Equipe White
Reifen Schwalbe Rocket Ron 700x35C, faltbar

Antrieb
Tretlager FSA SL-K Light DU Carbon, 46-36
Schaltung (h | v) Shimano Ultegra RD-6700 | FD-6700
Kette Shimano Ultegra CN-6701
Cassette Shimano Ultegra CS-6700 12-25

Cockpit
Lenker Oxygen Scorpo Anatomic Alu 7075DB
Vorbau Oxygen Scorpo, 31.8mm, 6°,
stainless bolts
Sattel/Stütze Oxygen Speedline 3, Litefoam |
Scorpo 2-Bolt
Schalt-/Br.Griff Shim. Ultegra ST-6700

Gewicht: 7.9 kg
GröSSen: 52, 54, 56, 58, 61 cm
farbe: White Red-Blue |
Team (White Red-Yellow)
rahmen: Carbon Monocoque HMF

Einsatzgebiet


Cyclo Cross competition

LEVEL

Basic Ambitionexcellence

Die Carbon-Hightech-Maschine! In der Praxis zeigt das Team ein agiles Handling, klettert rasch und behende und lässt sich
blitzschnell schultern. Das Weltmeister-Bike mit dem 1.235g leichten Rahmen ist ein Traum-Partner. Edel. Schön. High End.

STEVENS RACE 2011 65


Prestige
cyclo cross Chassis
Gabel STEVENS Full Carbon Straight
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Orbit Z 9, 1 1/8“
Hochleistungsrahmen Bremsen Oxygen Cantilever Delta, stainless
mit glatten Schweißnähten Laufrad Fulcrum Racing 7CX
Bewährte Shimano Ultegra Gruppe Reifen Schwalbe Racing Ralph 700x35C, faltbar

Antrieb
Tretlager FSA Gossamer FC-C6021CC, 46-36
Schaltung (h | v) Shimano Ultegra RD-6700SS | FD-6700
Kette Shimano Ultegra CN-6701
Cassette Shimano Ultegra CS-6700 12-25

Cockpit
Griffige leichtlaufende Lenker Oxygen Scorpo Anatomic Alu 7075DB
Racing Ralph Reifen Vorbau Oxygen Scorpo, 31.8mm, 6°, stainless bolts
Sattel/Stütze Oxygen Cyrius, Litefoam | Scorpo 2-Bolt
Leichte lenkdirekte Vollcarbongabel
Schalt-/Br.Griff Shimano Ultegra ST-6700 |
Zusatzbremshebel

Gewicht 9.1 kg
GröSSen 49, 52, 54, 56, 58, 60, 62cm
Farbe White Blue | White Red
Rahmen  Aluminium 7005TB smooth

Einsatzgebiet


Cyclo Cross competition

LEVEL

Basic Ambitionexcellence

Das Prestige-Rad vereint die Leichtigkeit des Rennrads mit der Robustheit von MTBs. Beschleunigung und Klettern in steilen Anstiegen
sind eine wahre Freude, im Trail flitzt das Crossbike nur so um die Ecke. Top Empfehlung für Sport, Rennen und den Allround-Einsatz.

66
Cyclo Cross 105
Chassis
cyclo cross
Gabel Alu C-Blade 1 1/8“ Aluschaft
Steuersatz  FSA Ahead Integrated Nr. 11, 1 1/8“
Bremsen Oxygen Mini V-Brakes, stainless
Laufrad Mavic CXP22N |
Shimano 105 HB/FH-5700 Allround-Rad für Strasse und Gelände
Reifen Schwalbe Racing Ralph Perf. 700x35C, Leichter Rahmen mit Sport-Geometrie
faltbar

Antrieb
Tretlager Shimano 105 FC-5750, 50-34
Schaltung (h | v) Shimano 105 RD-5700SS | FD-5700
Kette Shimano 105 CN-5701
Cassette Shimano 105 CS-5700 11-28 Leichte Scorpo Cockpit
und Zusatzbremshebel
Cockpit
Lenker Oxygen Scorpo Anatomic Alu 7075DB Nachrüstbar mit Schutzblechen*
Vorbau Oxygen Scorpo, 31.8mm, 6°, stainless
bolts
Sattel/Stütze Oxygen Cyrius, Cromoly | Scorpo 2-Bolt
Schalt-/Br.Griff Shimano 105 ST-5700 |
Zusatzbremshebel

Gewicht: 9.8 kg
GröSSen: 52, 54, 56, 58, 60, 62cm
farbe: Black White
rahmen: Aluminium 7005DB Superlite

Einsatzgebiet

Cyclo Cross

LEVEL

Basic Ambitionexcellence

Neue Shimano 105 Gruppe mit


Compact Antrieb

Das Universal-Rad mit Shimano 105 Gruppe erlaubt eine etwas aufrechtere Sitzposition zum besseren Lenken im Gelände.
Dadurch ist es auch für Einsteiger als Universal-Maschine eine Top-Empfehlung. Highlight: der erstklassig verarbeitete Rahmen.

* Fußfreiheit je nach Schutzblech- und Reifendimension minimiert STEVENS RACE 2011 67


track

Nächste
links
Im Bahnradsport wird immer links herum gefahren,
gegen den Uhrzeigersinn. Mit unseren innovativen
STEVENs Track Bikes fahren Sie der Zeit voraus. Und
das extrem schnell.
TRACK
technology

STEVENS Identity – Winner´s Choice


Das markante Oberrohr macht keinen Hehl aus seinen Absichten.
Maximale Steifigkeit und minimale Verwindung machen das Arena
zu einer Top-Empfehlung für ambitionierte, kraftvolle Athleten. Auch
was die Ästhetik angeht, hat der universelle Rahmen Medaillenreife.

20 Years Performance
Wir gehen voran Neben dem Signet für 20 Jahre STEVENS
Wegweisend, schnittig und formschön. Das Arena weiß, wo es weisen die WM-Streifen auf den Spitzen-
langgeht: Nach vorne, und das schnell. Um das zu gewährleis- sport-Anspruch hin. Die formvollendete
ten, wurde es aus sehr steifen 3K Carbonfasern gefertigt. Sitzrohr-Hinterbau-Einheit entsteht im Mono-
Die Geometrie des Bahnrahmens gleicht dem Rad, mit dem coque Verfahren und gilt als die Haltbarste
Marianne Vos ihren Olympiasieg im Punktefahren errang. aller Fertigungstechniken.

STEVENS RACE 2011 69


Arena
TRACK

Rahmenkit

Rohrmaterial Carbon Monocoque Composite Aero


Gabel Straight-Blade, Alu-Schaft, 1 1/8“
Carbon Monocoque Bahn-Rahmen Größen XS, S, M, L
mit überragender Steifigkeit Steuersatz FSA Integrated 8C, Carbon Cap 1 1/8“
Gewicht (M) 1.495 g
Farbe White Red
Extras Sattelstütze serienmäßig

Einsatzgebiet

Aerodynamische Rohrprofile
trACK
Universelle Geometrie
mit kurzem Steuer- und
Sitzrohr LEVEL

Basic Ambitionexcellence

Justierbare hintere Ausfallenden

Der Rahmen von Olympiasiegerin Marianne Vos - ein auffällig gestalteter und ultrastabiler Carbonrahmen der Spitzenklasse.
Mit seiner geduckten Silhouette und dem kraftvollen Hinterbau sind Spurtstärke und hohe Endgeschwindigkeiten quasi vorprogrammiert.

70
PISTA
Chassis
Track
Gabel Carbon Aero Straight, 1 1/8“ Aluschaft
Steuersatz  FSA Integrated 8, Alloy Cap 1 1/8“ In Sechstagerennen
Laufrad Miche Pistard WR, 24 | 32 L. bewährte Profigeometrie
Reifen Schwalbe Durano S 700x23C, faltbar

Antrieb
Tretlager Miche Primato Alu, 52 Z.
´Pista Advanced´
Kette Miche Pista 1 1/2“ x 1 1/8“
Cassette Miche Pista 16 Z.
Universelle Bahnmaschine
Cockpit
Lenker Oxygen Scorpo Anatomic Alu 7075DB Am Ausfallende verstell-
Vorbau Oxygen Scorpo, 31.8mm, 6°, barer Radstand
stainless bolts
Sattel/Stütze Oxygen Speedline 3, Litefoam | Scorpo

Gewicht: 7.4 kg
GröSSen: 52, 54, 56, 58, 60, 62cm
farbe: Arctic White
rahmen: Aluminium 7005TB superlite

Einsatzgebiet

trACK

LEVEL

Basic Ambitionexcellence

Robuster und leichter


Smooth-Weld Rahmen

Im Sechstage-Zirkus auf dem Podium, kann das klassisch gestaltete Pista mit mächtigen Unterrohr überzeugen: Starke Antritte
und Spurts bringen das Rad nicht aus der Ruhe. Bewährt und hochwertig: Die Miche Ausstattung mit stabilen Systemlaufrädern.

STEVENS RACE 2011 71


Velocita
singlespeed Chassis
Gabel Carbon Aero Straight, 1 1/8“ Aluschaft
Leichter Singlespeed Racer
Steuersatz  FSA Integrated 8, Alloy Cap 1 1/8“
Bremsen Shimano Ultegra BR-6700
Laufrad Ryde Flyer White | Fixie Alloy ´2 in 1´
Ohne Werkzeug von Starrgang auf
Reifen Vittoria Randonneur 700x28C White
Freilauf umschaltbar

Antrieb
Tretlager FSA Gimoni CK-633S 46 Z.
Kette KMC Z 510 1/2 x 1/8“ White
Zahnkranz Pista 16 Z.
Smooth Welded Alurahmen
Cockpit
Innenliegende Bremskabel Lenker Oxygen Scorpo Flatbar 580mm
Alu 7075DB
Vorbau Oxygen Scorpo, 31.8mm, 6°,
stainless bolts
Sattel/Stütze Oxygen Speedline Velocita | Scorpo
Bremshebel Shimano BL-R770
Bremsen Shimano 105 BR-5700

Gewicht: 8.4 kg
GröSSen: 52, 54, 56, 58, 60cm
farbe: White Classic
rahmen: Aluminium 7005TB superlite

Einsatzgebiet


road urban

LEVEL

Basic Ambitionexcellence

Lenkdirekte steife Carbon-Gabel

Novum bei STEVENS und gleichzeitig ein Klassiker. Der sauber verarbeitete Aluminium-Rahmen zeigt Flagge und Klasse. Als Singlespeed mit umschaltbarer
Nabe – Fixie und Freilauf – lässt es sich mit flachem Lenker jederzeit beherzt beschleunigen. Rennradbremsen sichern die freie Fahrt und Negativbeschleunigung.

72
STEVENS ’91
[1] Wm RETROJERSEy
BikE WEAR
material Atmungsaktives funktionsmaterial
Extras Kragen und Reißverschluß
Lockerer Polo Schnitt
größe XS, S, M, L, XL, 2XL
farben Blau, Schwarz

[2] Wm RENNSOCkE
material Coolmax
größe 36-40, 41-44, 46+

[3] Wm RENNmüTZE
material Baumwolle, Unisize [3]

[4] JACkE HAmBURG 91


material 100% Baumwolle, 285g
größe S, M, L, XL, XXL

[1]
[5] JACkE ClUB 91
material 93% Baumwolle, 7% Elasthan, 280g
größe S, M, L, XL, XXL

[6] mIlITARy CAP [2]


material 100% Baumwolle, Unisize
farbe dark grey, anthracite light

[7] SHORT PEAk ARmy CAP


material 50% Baumwolle, 50% Nyon, Unisize
farbe Beige

[6]

[5]

[7]
[4]

STEVENS RACE 2011 73


ACCESSORIES
BAgs / PARTs

[1] FlASCHENHAlTER SCORPO Sl


material Carbon 3K, glanzlackiert
gewicht 22 g

[2] mUlTITOOl CARBON-10


funktionen 10 funktionen, ultraflach, mit Torx 25

[4]
[3] mINITOOl mICRO-8
material Aluminium, Edelstahl-Einsätze
funktionen 8 funktionen, 60mm

[4] SATTElTASCHE
material Nylon, schwarz, Klettband
schlauch Conti 700 x 18-25 od. 28-37 (Cross)
Extras 2 Reifenheber [1]

[2]
[5] EVOC RADREISETASCHE [3]
material Tarpaulin, hervorragend gepolstertes Innenleben
Extras Separate Laufrad-Innenfächer mit Disc-Schutz
[4]
Integriertes Gurtsystem
Breite Rollen, leicht zu transportieren

[6] lAUFRADTASCHE 26“/700C


material 420D Nylon, Reissverschluss und Tragegriff,
Nabenpolsterung
Extras Innentasche für Schnellspanner
und Kleinmaterial

[5]

74
Carbon Team
Bike Wear

[1] Trikot kurz [4]


Material Tilux Active Microhive
Extras Durchgehender Reißverschluß
Silikon-Abschlußband
Größe XS, S, M, L, XL, 2XL, 3XL, 4 XL

[2] Trikot langarm (oh. Abb)


Material Super Energy 100% Polyester
Extras Durchgehender Reißverschluß [1]
Feste Winterqualität
Größe XS, S, M, L, XL, 2XL, 3XL, 4 XL

[3] Trägerrennhose
Material 80% Polyester, 20% Polyamid
Extras Silikon-Abschlußband
Gel Polster für optimale Druckverteilung
Atmungsaktives Trägernetzteil
Größe XS, S, M, L, XL, 2XL, 3XL, 4 XL

Warm Up Weste (oh. Abb)


Material Breezewall Leggero
Extras Wasser und windabweisendes Funktionsmaterial,
Rückenteil mit Netzgewebe
Unterlegter Reißverschluß
Größe S, M, L, XL, 2XL

[4] Armlinge, Beinlinge
Material Aquazero 80% Polyester, 20% Elastan
Extras Wärmendes elastisches Funktionsmaterial
Größe S, M, L, XL

[5] Rennsocke
Material Coolmax [6]
Größe 36-40, 41-44, 46+

[6] Rennmütze
Material Baumwolle, Unisize

Aero Überschuhe (oh. Abb)


Material Lycra, Unisize

Silikon-Abschlußband
Elastisch, hautfreundlich, schick:
[5] Sichert Hose, Trikot, Arm- und Beinlinge
[3]
vor dem Verrutschen. Serienmäßig an den
meisten STEVENS Santini Bekleidungsstücken

DAS AUGE fährt mit


Unsere STEVENS Bike wear wurde in Zusammenarbeit mit dem Profi-Ausstatter Santini entwickelt. Optimale Passform,
High-Tech-Materialien und top-Design sollten Höchstleistungen ermöglichen. Egal, ob bei Hamburger Dauernieselregen
oder bei tropischen Temperaturen wie auf Hawaii.
STEVENS RACE 2011 75
S SERIE
BikE WEAR

[1] TRIkOT kURZ [2]


material Tilux Active Microhive
Extras Durchgehender Reißverschluß
Silikon-Abschlußband, Reflex-Linien
größe XS (nur schwarz), S, M, L, XL, 2XL, 3XL, 4 XL
[10]
farben weiß, blau, schwarz

[2] TRIkOT lANGARm


material Super Energy 100% Polyester
Extras Durchgehender Reißverschluß
feste Winterqualität, Reflex-Linien
größe XS (nur schwarz), S, M, L, XL, 2XL, 3XL, 4 XL
farben weiß, blau, schwarz

[3] TRÄGERRENNHOSE
material 80% Polyester, 20% Polyamid
Extras Silikon-Abschlußband, Reflex-Linien
Gel Polster für optimale Druckverteilung
Atmungsaktives Trägernetzteil
größe XS (nur schwarz), S, M, L, XL, 2XL, 3XL, 4 XL
farben weiß, blau, schwarz [9]

WARm UP WESTE (oh. Abb)


material Breezewall Leggero
Extras Wasser und windabweisendes funktionsmaterial,
Rückenteil mit Netzgewebe
Unterlegter Reißverschluß
größe S, M, L, XL, 2XL
farbe schwarz

[4] lANGE TRAININGSHOSE


material 80% Polyamid, 20% Elasthan
[3]
Extras Wind- und wasserabweisend,
elastisches atmungsaktives Trägerteil
Reflex-Linien und -Punkte
größen XS, S, M, L, XL, 2XL
farbe schwarz

[5] THERmO WINTERJACkE


material Breezewall Winter
Extras Wasser- und Windabweisendes
funktionsmaterial
3 Rückentaschen, atmungsaktiv
größe S, M, L, XL, 2XL, 3XL, 4XL
farbe schwarz

[1]

76
S Serie
[12]
Bike Wear

[6] Armlinge, Beinlinge


Material Aquazero 80% Polyester, 20% Elastan
Extras Silicon-Abschlußband
Wärmendes elastisches Funktionsmaterial
Größe S, M, L, XL
Farbe schwarz, weiß

[7] Knielinge
Material Aquazero 80% Polyester, 20% Elastan
Extras Silicon-Abschlußband
Größe XS/S, M/L, XL/XXL
Farbe schwarz, weiß

[8] Rennsocke
Material Coolmax
Größe 36-40, 41-44, 46+
Farbe schwarz, weiß, WM, Team [11]

Aero Überschuhe (oh. Abb)
Material Lycra, Unisize
Farbe schwarz, weiß

[9] Rennmütze WM
Material Baumwolle, Unisize

[10] Trinkflasche
Größe 500ml, 750ml
Farbe schwarz-grau, blau, rot

[11] Handschuh Chiba BioXCell
Material Lycra Micronet / Neopren
Größe S, M, L, XL, XXL
Farbe weiß, blau, schwarz

[12] Handschuh Chiba Trail / Lange Finger
Material Spantex Softshell / Neopren
Temp. Bereich -5 bis +10° C
Größe S, M, L, XL, XXL
Farbe weiß, schwarz [6]

[4]

[8] [10]

STEVENS RACE 2011 77


RACING
BikE WEAR

[1] TRIkOT kURZ


material Tilux Active Microhive
Extras Durchgehender Reißverschluß
Silikon-Abschlußband
größe XS, S, M, L, XL, 2XL, 3XL, 4 XL [4]
kid size 3 XS

TRIkOT lANGARm (oh. Abb.)


material Super Energy 100% Polyester
Extras Durchgehender Reißverschluß
feste Winterqualität
größe XS, S, M, L, XL, 2XL, 3XL, 4 XL

[3]
[2] TRÄGERRENNHOSE
material 80% Polyester, 20% Polyamid
Extras Silikon-Abschlußband
Gel Polster für optimale Druckverteilung
Atmungsaktives Trägernetzteil
größe XS, S, M, L, XL, 2XL, 3XL, 4 XL [1]

WARm UP WESTE (oh. Abb)


material Breezewall Leggero [6]
Extras Wasser und windabweisendes funktionsmaterial,
[2]
Rückenteil mit Netzgewebe
Unterlegter Reißverschluß
größe S, M, L, XL, 2XL

THERmO WINTERJACkE (oh. Abb)


material Breezewall Winter
Extras Wasser- und Windabweisendes funktionsmaterial
3 Rückentaschen, atmungsaktiv
größe S, M, L, XL, 2XL

[3] ARmlINGE, BEINlINGE


material Aquazero 80% Polyester, 20% Elastan
Extras Wärmendes elastisches funktionsmaterial
größe S, M, L, XL

[4] RENNSOCkE
material Coolmax, weiss
größe 36-40, 41-44, 46+

[5] RENNmüTZE
material Baumwolle, Unisize

[6] TRINkFlASCHE
größe 500ml, 750ml

AERO üBERSCHUHE (oh. Abb)


material Lycra, Unisize

[5]

78
ImPAlA / T WHITE
BikE WEAR
[1] TRIkOT kURZ
material Tilux Active Microhive
Extras Verdeckter Reißverschluß
Silikon-Abschlußband
größe XS, S, M, L, XL

[2] RENNHOSE lADy


material 80% Polyester, 20% Polyamid [1]
Extras Lady Gel Polster
Gummizug und Kordel am Bund
größe XS, S, M, L, XL

RENNHOSE lADy S-DESIGN (oh Abb.)


material 80% Polyester, 20% Polyamid
Extras Lady Gel Polster
Gummizug und Kordel am Bund
größe XS, S, M, L, XL
farbe schwarz

[2]

[3] TRIkOT kURZ


material Tilux Active Microhive
Extras Verdeckter Reißverschluß
Silikon-Abschlußband
größe S, M, L, XL, XXL

[4] TRÄGERRENNHOSE
material 80% Polyester, 20% Polyamid
Extras Lady Gel Polster
Gel Polster für optimale Druckverteilung
Atmungsaktives Trägernetzteil
größe XS, S, M, L, XL

[4]
[3]

kEINE kOmPROmissE
funktion und fashion muss sich überhaupt nicht ausschließen. STEVENS Bike Wear erfüllt alle Anforderungen, die
ambitionierte Sportler an Bike wear stellen können: optimale Passform, höchster Tragekomfort und feinstes Design.
STEVENS RACE 2011 79
interview:

Joachim
paproth
Die laufradschmiede CITec –
Laufradpartner für stevens.
Foto l,m: Hoshi Yoshida

Citec ist ein kleiner feiner Anbieter. gelungen hier für die jeweiligen Einsatzzwecke der tes Nachzentrieren und Nachspannen. Die Naben
Wie produziert ihr? Systemlaufräder bestmögliche Lösungen zu finden. sollten einmal im Jahr vom Fachhändler nachgefettet
Die CITEC-Systemlaufräder werden vor den Toren Diese Firmenphilosophie wird von der Presse mit und bei der Gelegenheit durchgesehen werden.
Berlins in Beelitz hergestellt. Die Nabenfertigung mit guten Testergebnissen honoriert.
dem von CITEC patentierten Power Block Speichen- Wie kam Joachim Paproth zum Laufrad und wel-
befestigungssystem erfolgt bei uns auf modernen Welche Rolle spielen Speichenanzahl und cher Laufradtyp ist der Favorit?
CNC-Maschinen. Viele Felgenprofile fertigen wir kom- Speichenspannung für die Konstruktion und die Bereits zur Schulzeit beeindruckte mich mein heu-
plett selbst auf Computer gesteuerten zum Teil selbst Aerodynamik? tiger Geschäftspartner Moritz Friebel mit seinem
entwickelten Spezialmaschinen. Alle Endmontagen Prinzipiell gilt, dass mit einer verminderten Speichen- Rennrad, Da wollte ich nachziehen. Es folgten mehre-
werden ebenfalls bei uns im Haus durchgeführt. anzahl eine erheblich bessere Aerodynamik erzielt re Jahre aktiver Radsport, auch mit der Produktion
werden kann. Natürlich muss die dadurch reduzierte eigener Scheibenräder – das war die Geburtsstunde
In den jüngsten ´Tour´-Tests schneidet Ihr sehr gut Stabilität durch innovative konstruktive Lösungen wie der Firma CITEC. Einen Laufradtyp, der für alle
ab. Was ist bei der Entwicklung von Laufrädern unser Power Block System oder unsere Concave- Einsatzzwecke optimal ist, gibt es nicht. Daher ist es
entscheidend? Systemfelgen wieder hergestellt werden. am besten, für den jeweiligen Einsatzzweck einen
Laufräder müssen leicht, aerodynamisch und stabil optimalen Systemlaufradsatz einzusetzen. Der
sein. Alle 3 Eigenschaften optimal zu vereinen ist Tipps für die Wartung von Laufrädern? STEVENS-Händler kennt sich da sehr gut aus.
schwierig. Durch unsere Patentlösungen ist es Durch unser Power Block System entfällt permanen-

80
SCORPO
WhEELs

DER DREH und AngELPunkT


Die Laufräder sind entscheidend für den Charakter eines Bikes. Wir machen keine Kompromisse bei der Qualität von Lager, Leichtlauf, Rundlauf, Steifigkeit und
vor allem: der fahrsicherheit. Deshalb arbeiten wir mit den besten Laufradanbietern zusammen. Citec fertigt 2011 exklusiv unsere SCoRPo Carbon C- und T-Modelle.

C 50 AERO CARBON C 85 HIGH AERO CARBON T 50 AERO CARBON T 85 HIGH AERO CARBON SCORPO DISC
Leichter high-End Laufradsatz Aerodynamik Laufradsatz Leichter high-End Laufradsatz Aerodynamik Laufradsatz Aerodynamik Scheibenlaufrad

felgen Vollcarbon Monocoque 50mm Vollcarbon Monocoque 85mm Vollcarbon Monocoque 50mm Vollcarbon Monocoque 85mm felgen Vollcarbon, flat surface
für Drahtreifen für Drahtreifen für Schlauchchreifen für Schlauchreifen für Schlauchreifen
naben Citec-Scorpo, Rillenkugellager Citec-Scorpo, Rillenkugellager Citec-Scorpo, Rillenkugellager Citec-Scorpo, Rillenkugellager naben Scorpo, Rillenkugellager, für Shimano Cassette
gewicht VR 698 g, hR 899 g VR 854 g, hR 1.061 g VR 640 g, hR 799 g VR 812 g, hR 972 g gewicht 995 g
speichen Aero VR 14, hR 16 ungekröpft Aero VR 16, hR 20 ungekröpft Aero VR 14, hR 16 ungekröpft Aero VR 16, hR 20 ungekröpft

Extras Laufradtasche, Carbon-Bremsgummis, Ventilverlängerung, Schnellspanner


Cassette Shimano, Sram, Campagnolo

C 50 / 85 UND T 50 / 85 sind auch im Programm: Vorderrad 50mm, hinterrad 85mm felgenprofil. Scorpo Disc wird meist mit T 85 Vorderrad kombiniert.
STEVENS RACE 2011 81
Testfahrten

Die Crew
vom Deich
wir haben hier zwar keine berge — Aber wir haben den WinD.

Auf den Deichen im Hamburger Umland werden wie steif ist das Tretlager beim Sprint, wie reagiert Die gewonnenen Erkenntnisse fließen wieder in die
Zahlen und Daten aus der Rahmenbautheorie in ein Rad auf Befehle? Und: Was macht das Material STEVENS Bikes ein. Ein ziemlich perfektes Kreis-
blanke Emotionen und neue Erkenntnisse umge- im Dauertest nach einer fünfstelligen Kilometerzahl laufsystem
setzt. Wie verhält sich die Gabel beim Wiegetritt, oder im Dauerregen- oder Wintereinsatz?

82
sERviCE

WIR mACHEN
dAs sChOn.
STEVENS PREmIUm DEAlER
Mehr Erlebnis. Mehr Wert.

WIR hABEN IN DEUTSChLAND UND IN MEhR ALS 20 WEITEREN LäNDERN AUToRISIERTE fAChhäNDLER. VERTRAUEN IST GUT.
vOR ALLEm, WEnn Es gETEsTET isT:
Testberichte und händlerbefragungen in den führen-
den fachma gazinen bestätigen, dass wir mit unserem
Innovationsanspruch und der engen Partnerschaft mit
dem fachhandel auf dem richtigen Weg sind. Regelmäßig
erhalten STEVENS Bikes dort die Bestnoten. So können
auch unsere Kunden sicher sein, mit einem STEVENS
Bike die richtige Entscheidung zu treffen.

SAZ HÄNDlERBEFRAGUNG
Attraktivste europäische Marke 2008-2009
Bester Bike-Anbieter 2010

GRöSSTER CUSTOm BAUkASTEN


mit über 100 Millionen Möglichkeiten

mEIlENSTEIN 2009

LESER U MF RAG E

Sie setzen unseren hohen Qualitätsanspruch, den wir ben. Unsere STEVENS händler, ebenso fahrrad- BElIEBTESTE mARkE 2009

an unser Material haben, im Service fort. hier werden begeistert wie wir selbst, sind die perfekten Partner
ImPRESSUm
Sie perfekt beraten, hier wird Ihr STEVENS Bike in allen Dingen rund um Rad. Von Mensch zu Mensch umsetzung igoma ®, hamburg
Volker Dohrmann, Alexander Baron
pünktlich ausgeliefert und perfekt montiert überge- und immer auf dem aktuellen Stand der Technik. konzeption, Redaktion
Layout Axel Kippenberger, ole Utikal
Actionfotos Stefan Eisend, Martin Bissig, holde Schneider
stills Marc Autenrieth, Kuhnle+Knoedler,
747 Studios – Michaela Rehn,
stevensbikes.com

Stevens Vertriebs GmbH Asbrookdamm 35 D-22115 Hamburg


Tel. +49 40 71 60 70-0 Fax: +49 40 46 53 14 info@stevensbikes.de

STEVENS ALLROUND
BIKES 2011
Kommen Sie mit uns auf Touren.
STEVENS City-, Cross- und
Trekkingbikes machen es leicht,
aktiven Fahrspaß überall zu genießen.

2011 ALLROUND
AHEAD SINCE ’91

STEVENS MTB
BIKES 2011
Hardtail oder Fully – STEVENS MTBs
meistern jedes Gelände bei maximalem
Fahrspaß und minimalem Gewicht.
Die perfekten Begleiter offroad.

2011 MTB
AHEAD SINCE ’91

Ihr STEVENS Händler

© 2010 STEVENS Vertriebs GmbH. Änderungen in Konstruktion, Ausstattung und Farbe sowie Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Weitergehende aktuelle Informationen,
technische Hinweise und Geometrietabellen auf www.stevensbikes.com. Gewichte sind größenabhängig und unterliegen einer leichten Streuung von bis zu 5%. Die Verwendung STEVENS RACE 2011 84
der Texte und Fotos aus dem vorliegenden Katalog sowie ein Abdruck für eigene Zwecke bedarf der schriftlichen Zustimmung der STEVENS Vertriebs GmbH. Stand: 09/2010