Sie sind auf Seite 1von 4

OPEL

VAUXHALL

Ausgabe 1 · 2008
VKBA 3653

Radlagereinheiten mit ABS Sensoren


– Radlagersatz
Moderne Fahrzeuge sind mit Hightech-Teilen ausgerüstet. Diese helfen die Sicherheit beim
Fahren und den Komfort für die Reisenden zu erhöhen. Das hier beschriebene Teil ist eine
Hinterradlagereinheit, welche in den aufgeführten Modellen eingesetzt wird.

Zusätzlich zu seiner Funktion als Radlager mit integrierter Nabe


beinhaltet diese Einheit einen Sensor, entwickelt nach dem Fahrzeuganwendungen
neuesten Stand der Technik. Dieser erkennt die Raddrehge- – VKBA 3653
schwindigkeit und sendet Informationen aktiv an das ABS- OPEL ASTRA H
System. OPEL ASTRA H Kombi
Sollte der Informationsfluss unterbrochen oder unregel­ OPEL ASTRA H GTC
mäßig werden, so leuchtet die ABS Warnleuchte im Armatu- OPEL ASTRA H TwinTop
OPEL ZAFIRA
renbrett des Fahrzeuges auf und das ABS-System wird inaktiv.
Um den Fehler zu identifizieren sind die richtigen Prüfwerk- VAUXHALL ASTRA MK V Estate
zeuge notwendig, Multimeter und Oszilloskop bieten sich dafür VAUXHALL ASTRA MK V Hatchback
VAUXHALL ASTRA MK V Sport Hatch
an. Mit dieser Produktinformation möchten wir aufzeigen und VAUXHALL ASTRA TwinTop
erklären welche Art von Signalen der integrierte Radlager­ VAUXHALL ZAFIRA Mk
sensor aussendet.

Install confidence 
www.vsm.skf.com
Referenzfahrzeug: OPEL Zafira
1. Versorgungsspannung überprüfen

Starten Sie die Diagnose mit der Überprüfung der Versorgungs-


spannung. Hierfür können Sie ein Multimeter verwenden. Trennen
Sie das Bordnetz vom Sensor durch Abziehen des Steckers. Stel-
len Sie das Multimeter auf ‚Volt’ und verbinden Sie dessen Prüf-
spitzen jeweils mit einem Pol im Stecker der Kabelverbindung zum
Bordnetz. Schalten Sie die Zündung des Fahrzeugs ein (Stufe 2).
Bitte beachten Sie die nebenstehenden technischen Hinweise.

Mit diesem Verfahren prüfen Sie die


Eingangsspannung. Evtl. können Sie Technische Hinweise
damit auch Rückschlüsse auf beschä- Anschluß (+ 15) An
Motor Aus
digte Kabel von der ABS-Elektronik
Stecker Getrennt
bis zum Stecker ziehen. Wenn Sie Multimeter Volt
eine positive Stromversorgung fest- Rote Prüfspitze Anschluss 1
stellen, beginnen Sie mit der Über- Schwarze Prüfspitze Anschluss 2
prüfung des ABS-Signals vom Sensor Gemessener Wert 11.77 Volt
der Radlagereinheit kommend.

2.1 ABS-Signal überprüfen (Multimeter)


Verbinden Sie den ABS-Sensor der
Technische Hinweise
Radlagereinheit mit dem Bordnetz
Zündung (Stufe 2) An
des Fahrzeugs und schalten Sie
Motor Aus
das Multimeter dazwischen. Stecker Verbunden
ACHTUNG: benutzen Sie hierfür Multimeter Volt
einen Adapter! Beschädigen Sie Rote Prüfspitze Anschluss 1
weder die Steckverbindung noch Schwarze Prüfspitze Anschluss 2
Min. Wert 11,35 Volt
die Drahtisolierungen! Schalten Sie
Max. Wert 11,55 Volt
die Zündung des Fahrzeugs ein
ACHTUNG: Der Min- und Max-Wert
(Stufe 2) und drehen Sie langsam
kann schwanken, die Veränderung
die Nabe um ein Signal zu erzeu-
liegt aber immer bei ca. 200mV.
gen. Bitte beachten Sie die neben-
stehenden technischen Hinweise.
Wenn der Sensor richtig arbeitet
wird eine Veränderung der Span-
nung von ca. 200mV angezeigt.

Install confidence 
www.vsm.skf.com
2.2 ABS-Signal überprüfen (Oszilloskop)

Technische Hinweise
Zündung (Stufe 2) An
Motor Aus
Stecker Verbunden
Oszilloskop Volt
Rote Prüfspitze Anschluss 1
Schwarze Prüfspitze Anschluss 2
Um die Signalabgabe grafisch sichtbar zu machen benötigen Sie ein Oszillo- Min. Wert 11,35 Volt
skop. Verbinden Sie den ABS-Sensor der Radlagereinheit mit dem Bordnetz Max. Wert 11,55 Volt
Zeit/DIV 500ms
des Fahrzeugs und schalten Sie das Oszilloskop dazwischen.
ACHTUNG: benutzen Sie hierfür einen Adapter! Beschädigen Sie weder
die Steckverbindung noch die Drahtisolierungen! Schalten Sie die Zündung
des Fahrzeugs ein (Stufe 2) und drehen Sie langsam die Nabe um ein Signal
zu erzeugen. Bitte beachten Sie die nebenstehenden technischen Hinweise.
Wenn der Sensor richtig arbeitet können Sie bei richtiger Einstellung des
Oszilloskops die Signalimpulse deutlich erkennen.

Technische Hinweise
Anschluss (+ 15) An
Motor Aus
Stecker Verbunden
Oszilloskop Volt
Rote Prüfspitze Anschluss 1
Schwarze Prüfspitze + 12 Volt
Min. Wert –0,896 Volt
Max. Wert –0,696 Volt
Zeit/DIV 500ms

Die hier beschriebenen Vorgehensweisen beziehen sich ausschließlich auf die Fahrzeugmodelle
gem. Seite 1 und auf die Radlagereinheit im empfohlenen Radlagersatz VKBA 3653. Bitte befol-
gen Sie grundsätzlich die Montageanleitungen des Kfz-Herstellers.
OE Qualität von einem OE Lieferanten
Eine Auswahl von SKF-Radlagersätzen für asiatische Fahrzeuge:


Hersteller Modelle Motor Vorderrad Hinterrad

Daewoo /Chevrolet Matiz 0.8 VKBA 3901 VKBA 3796

Honda Civic 1.4 VKBA 3245 VKBA 1379 (w/o ABS)


VKBA 3246 VKBA 3798 (ABS)

Hyundai Accent 1.3 VKBA 1366 VKBA 3267 (ABS)


VKBA 3268 (ABS)
VKBA 3266 (w/o ABS)
VKBA 3794 (w/o ABS)

Nissan Micra 1.0 VKBA 3703 VKBA 3225


VKBA 3704 (ABS)
VKBA 3994 (ABS)

Toyota Yaris 1.0 VKBA 3929 VKBA 3930


VKBA 3931 (ABS)

Wichtig für Ihre Kunden – und für Ihr Geschäft:


Der rechtzeitige Austausch von Radlagern /-einheiten

Im schlimmsten Fall können geschädigte Radlager Um Ihren Kunden maximale Sicherheit und Zuver-
/-einheiten zu einem Sicherheitsrisiko für Ihre Kunden lässigkeit zu bieten empfiehlt Ihnen SKF die Radlager
werden, zumindest aber riskieren Ihre Kunden damit – unabhängig vom Fahrzeugalter – häufig zu prüfen.
eine kostspielige Panne unterwegs. Vorgeschädigte Radlager kündigen sich meistens
Besser ist es Radlager /-einheiten rechtzeitig aus- frühzeitig durch Geräuschentwicklungen im Fahrbe-
zutauschen, bevor diese wirklich ausfallen. Aber wie trieb an. Sprechen Sie Ihre Kunden darauf an und
können Sie den richtigen Zeitpunkt dafür erkennen? achten Sie bei jeder Probefahrt mit einem Kunden-
SKF hat Millionen von Daten ausgewertet. Das fahrzeug auf hochfrequente bzw. mahlende Geräu-
Risiko eines Radlagerausfalles ist im Allgemeinen am sche, welche sich speziell bei Kurvenfahrten
Höchsten bei Fahrleistungen zwischen 130 000 und verstärken.
190 000 Kilometern, bei manchen stark belasteten
Anwendungen jedoch auch schon früher.

Install confidence 
www.vsm.skf.com

® SKF ist eine eingetragene Marke der SKF Gruppe.

© SKF Gruppe 2008


Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit unserer Geneh­migung gestattet. Die Angaben in dieser Druckschrift
wurden mit größter Sorgfalt auf ihre Richtigkeit hin überprüft. Trotzdem kann keine Haftung für Verluste oder
Schäden irgendwelcher Art übernommen werden, die sich mittelbar oder unmittelbar aus der Verwendung der
hier enthaltenen Informationen ergeben.

PUB 80/P7 6829 DE 08

Gedruckt auf umweltfreundlichem Papier.