Sie sind auf Seite 1von 1

ACHTUNG FEHLER!

Bei der Umwandlung Ihres Dokuments in das zulässige PDF-Format ist ein Fehler aufgetreten.

Ihre hochgeladene Datei ist in dieser Form nicht nutzbar!

Aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen zur Archivierung und Nachvollziehbarkeit Ihrer Unterlagen müssen wir jede
hochgeladene Datei in eine spezielle PDF-Datei umwandeln. Auch wenn Sie uns eine PDF-Datei zur Verfügung stellen,
ist unter Umständen eine Wandlung nötig.
Grundsätzlich können wir Ihre Datei in dieser Form nicht verarbeiten. Bitte prüfen Sie folgende Punkte, ändern die Datei
und laden Sie sie erneut hoch.

Häufige Fehler:
- Die Datei ist geschützt (Passwortschutz, Veränderungsschutz).
- Die Datei verwendet Schriftarten, die lizenzpflichtig oder nicht eingebettet sind – z.B. wenn Sie die Datei von Ihrem
Arbeitgeber bekommen haben und er firmeneigene Schriftarten verwendet.
- Die Datei ist im Original sehr nahe an der Maximalgröße von 9 Megabyte. Durch die Konvertierung kann es zu einer
Vergrößerung über diese Grenze kommen.
- Die Datei enthält animierte Inhalte (blinkende Schriften, animated gifs, Animationseffekte, …) oder ausführbaren
Code (Makros).
- Die Datei enthält einen transparenten Hintergrund oder wird durch mehrere Schichten zusammengesetzt (Layer).

Was kann ich tun?


- Speichern Sie die Datei in einem Bildformat, z.B. als jpg oder png oder erstellen Sie Fotos/Screenshots.
- Entfernen Sie jegliche Passwörter oder Sperren.
- Verwenden Sie wenn möglich voreingestellte Standardschriftarten Ihres Betriebssystems.
- Verzichten Sie auf zu hohe Auflösungen oder Farbe, falls inhaltlich möglich.
- Bei Nutzung von PDF-Dateien: Speichern Sie die PDF Datei in der Formatversion 1.4 als PDF/A-kompatible Version
(ISO 19005-1).

Laden Sie anschließend die Datei hoch und prüfen das gewandelte Ergebnis erneut. Sollte keine der vorgeschlagenen
Maßnahmen helfen, bitten wir Sie in letzter Konsequenz das Dokument per Post oder persönlich zeitnah an Ihre
zuständige Agentur zu übermitteln. Entfernen Sie vorab diese Datei und senden den Antrag, Fragebogen, usw. ohne
dieses Dokument ab.

Die zuständige Agentur finden Sie hier:


https://con.arbeitsagentur.de/prod/apok/metasuche/suche/dienststellen

Mitarbeiterhinweis
Sollten Sie dieses Dokument in der Kundenakte vorfinden, fordern Sie das Dokument erneut beim Kunden an – sofern
es für den Bearbeitungsvorgang erforderlich ist! Aus technischen Gründen ist die Übermittlung über den online Kanal
nicht möglich.
Interne Referenz: 14.04.2020, urn_ekid_EN69135886883, 54863336