Sie sind auf Seite 1von 1

Seer geehrter Herr Edgar,

Mein Name ist Claudiu und ich bin dein Nachbar von Wohnung 4.
Ich möchte Ihnen sagen, dass ich ein kleines Problem habe. Gestern Abend konnte ich überhaupt
nicht schlafen. Weder ich noch meine Kinder. Die Musik in Ihrer Wohnung war sehr laut zu
hören. Ich hoffe es passiert nicht wieder. Bitte hören Sie ab sofort Musik über Kopfhörer.
Danke!
Mit freundlichen Grussen, Claudiu

Sehr geehrte Frau,


Ich möchte, Sie würden mehr Aufmerksamkeit auf das Schreiben. Ihre Beschwerde beginnt mit
einem Fehler. Ich wünschte, Sie würden Umlaut zu allen Wörtern verwenden nicht nur ein paar.
Insgesamt ist es in Ordnung, aber in der Zukunft möchte ich, dass Sie mehr Aufmerksamkeit
schenken.

Mit freundlichen Grüßen,